Gotthard Therme Hotel & Conference

Gotthard Therme Hotel & Conference

Ort: Szentgotthard

90%
5.4 / 6
Hotel
5.2
Zimmer
5.3
Service
5.0
Umgebung
5.4
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
5.2

Bewertungen

Franz (66-70)

Juli 2021

sehr gutes Hotel

6.0/6

Waren von 23.7.21-26.7.21 in diesem Hotel. Schön ausgestattete Zimmer. Essen und Frühstück sehr reichhaltig und schmackhaft. Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Wir haben nichts zu beandstanden und werden sicher wiederkommen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (46-50)

Februar 2020

Schöne Hotelzimmer. Gute Größe.

6.0/6

Tolle Zimmer. Sehr groß. Bequeme Betten. Sehr gutes Essen. Frühstück und Abendessen tadellos. Für jeden etwas dabe .....auch für Vegetarier. Jeder findet sich etwas. Live-Musik an Wochenenden in der Lobby.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Markus (41-45)

Februar 2020

Familienfreundliches Thermenhotel f. Preisbewusste

5.0/6

Modernes Hotel mit angeschlossener Therme samt Erlebnisbad, Sauna und Congresszentrum gleich hinter der Österreichisch-Ungarischen Staatsgrenze. Im Vergleich mit den Thermen auf österreichischer Seite deutlich günstiger bei niedrigerem Servicelevel - jedoch nicht im selben Ausmaß. Besonders attraktiv für Familien mit kleinen Kindern.


Umgebung

6.0

Schnell gefunden, gleich hinter der Grenze.


Zimmer

4.0

Das Superior-Zimmer ist wirklich geräumig, das "Kuschelzimmer" hat sogar noch eine freistehende Badewanne zusätzlich zum Bad mit Dusche und WC. Standardzimmer sind ebenfalls absolut in Ordnung. Sauberkeit im guten Durchschnitt, Armaturen und Einrichtung auf gutem Niveau, in kleinen Details Abnutzung sichtbar. Leider dringen Geräusche vom Gang sehr deutlich ins Zimmer, man sollte unbedingt ein Zimmer verlangen, das von den Aufzügen entfernt liegt, um nächtens mehr Ruhe zu haben. Das Gleiche gilt


Service

4.0

Gründsätzlich ist der Service freundlich und bemüht. Beim Abendessen dauerte das Abräumen der Teller eindeutig zu lange bzw. fand bis zum Aufbruch nicht statt. Sprachkenntnisse des Personals: Deutsch oder Englisch in ausreichendem Ausmaß, an der Rezeption sogar hervorragend.


Gastronomie

3.0

Licht und Schatten: tadellose Qualität, große Auswahl und erfreulicherweise viele typisch ungarische Gerichte. Kein touristischer "Beef Or Chicken" Einheitsbrei. Liebevoll angerichtetes Büffet, regelmäßig nachgefüllt. Tischservice leider langsam und unkoordiniert, ständig unterwegs und beschäftigt, schwer zu sich zu rufen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Je (36-40)

Januar 2020

hotel 2+, therme 4-

5.0/6

als junge familie mit 2 kleinkindern: schön modernes und großes zi. mit balkon! nachtruhe, klimaanlage, renovierungszustand, ausstattung... am zi. gibts nur positives! fettes daumen hoch! kostenfreie getränke aus dem automaten in der lobby. frühstück und abendessen vom buffet im restaurant: einfache speisen und getränke in einer gewöhnlichen qualität. nix überragendes dabei aber alles grund solide. auswahl wirklich gut. spielzimmer im hotel für kleinkinder ok. reinigung ok. preis für 4 nächte als 4 köpfige familie mit 400eur sehr günstig (in AT hätten wir mind. das doppelte bezahlt). angeschlossene therme: leider enttäuschend!sehr klein, 1von3 rutschen gesperrt, wasserspiele nur auf anfrage aktiviert, erhaltung mangelhaft, am abend sehr dunkel.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anita (31-35)

Januar 2020

Super für Famielen

6.0/6

Sauberes Zimmer,leckere Essen,super Personal. Animationen für Kinder ausreichend,Spielzimmer super bis maximal 5 Jahre alte Kinder


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alina (26-30)

Januar 2020

Toller Kurzurlaub

6.0/6

Schönes Hotel mit super Therme zum Entspannen. Alle sehr freundlich. Essen top. Ein Bekannter hat es uns empfohlen. Wir können es nur weiter empfehlen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Eleonora (56-60)

November 2019

Schnuppern Wellness Tage in Szentgotthárd

2.0/6

Schlecht geführtes hotel, Zimmer, Restaurant, Thermen sowie nebenleistungen (z. B. Massage, Schönheits Pflege) mengel Wir wollten uns relaxen, aber 1 Tag früher abgereist dort kann man sich nicht entspannen. Das hotel bekommt 3* maximum, auf keinen Fall 4*,auch nicht für die einheimische Bewertungen! Wir waren schon in vielen Wellness hotels, auch in Ungarn, aber im Gotthard Thermen hotel gibt es einiges zum kritisieren.


Umgebung

2.0

Zimmer

3.0

Service

2.0

Das Personal ist leider nicht kompitent


Gastronomie

2.0

Keine große Auswahl, sehr fettige Speisen! Kaffee gibt es nur von Automaten, schmeckt wie abwaschwasser. Restaurant erinnert uns an eine Kantine.


Sport & Unterhaltung

2.0

In thermalbad waren 4 haarfön Geräte montiert, nur 1 funktionsfähig. Achtung! Der thermalbereich ist nicht nur für die Hotelgäste, auch für die Öffentlichkeit! Am Wochenende keine Liegestühle für die Hotelgäste, 3 wasserrutschen befinden sich in der Halle, kein Ruhe Raum zum relaxen. Sehr viele Familien verbringen das Wochenende im Thermal Park.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Petra (46-50)

August 2019

Urlaub für jede Jahreszeit

6.0/6

Tolles, modern eingerichtetes Hotel! Super Preis-Leistungs-Verhältnis, sehr gute Küche, freundliches, deutsch-sprechendes Personal!


Umgebung

6.0

Viele Ausflugsmöglichkeiten in der näheren Umgebung


Zimmer

6.0

Modern eingerichtete Zimmer mit Fernseher und Minibar


Service

6.0

Sehr freundliches Personal


Gastronomie

6.0

Sehr gutes Essen in Buffetform. Es ist für jeden was dabei!


Sport & Unterhaltung

6.0

Tolle Thermalanlage außen wie innen


Hotel

6.0

Bewertung lesen

karl (61-65)

April 2019

TOP

6.0/6

Hallo Erstmal vorne weg VOLLE PUNKTE alle mit kontakten zu gästen überaus freundlich und nett und TOP BUFFET alles da außer kleine schalen für Marmeladen und info ab wann der aussenbereich geöffnet hat Danke war ein toller aufethalt komme wieder an alle vor und nachposter um eine negative Bewertung richtig zu werten sollte man schon den reisezeitpunktangeben(schulferien reisen wann alle reisen Feiertage ect.)ich kam am wochentag um 13.30uhr und bekam sofort mein zimmer ALSO IMMER WIEDER


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Judith (36-40)

April 2019

Top Wellnessurlaub

6.0/6

Schönes, sauberes Hotel, ideal für den kurzen Wellnesstrip unweit der österreichischen Grenze mit einem sensationellen Preis-Leistungsverhältniss.


Umgebung

6.0

Schöner Park mit Spielplätzen, auf der Hauptstraße finden sich einige Shops (wir waren zu Ostern, da hatte natürlich alles zu).


Zimmer

6.0

Sehr modern eingerichtetes, großes und sauberes Zimmer. Den Balkon fand ich persönlich etwas schauderhaft - Höhenangst, aber das geht ja gsd nicht allen so.


Service

6.0

Freundlicher Empfang. Obwohl wir viel zu früh vor Ort waren wurden wir gebeten uns zu setzen und etwas zu trinken, sie bemühten sich das Zimmer eher fertig zu machen, was auch geklappt hat.


Gastronomie

6.0

Umfangreiches Buffet, sehr lecker, es gab immer Fisch und Fleisch. Auch das Rundum-Service bezüglich Getränken perfekt.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Therme ist traumhaft, nicht überlaufen und für jeden etwas dabei. Auch die Massagen sknd zu empfehlen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nina (26-30)

Januar 2019

Familienhotel, Therme Substandard!

2.0/6

Therme Substandard; Kinderhotel, 0815-Gastronomie, Zimmer ok, ; Therme nicht sauber, überfüllt , kaum mehr Liegen frei zu Mittag, laut, Verpflegung in der Kantine mies, Kaffee ungenießbar


Umgebung

1.0

„Tote Hose“ - ländliche Gegend.


Zimmer

3.0

Service

1.0

Nachdem wir bereits um halb 10 angekommen sind, wurde uns mitgeteilt, dass die Zimmer erst um 15 Uhr verfügbar sind. Auf Nachfrage teilte uns die Dame zu unserer Verwunderung mit, dass wir während des Wartens auch die Therme nicht als Hotelgäste benutzen dürfen, sondern seperat zahlen müssen. Nachdem wir gegen 17 Uhr endlich unser Zimmer beziehen wollten, wurde uns mitgeteilt, dass dieses noch nicht fertig sei. An der Rezeption herrschte Chaos - es waren etwa 30 Leute - viele Familien mit kleine


Gastronomie

3.0

Viel deftige Hausmannskost - eher 3 goldene Kugeln -Niveau als kulinarisches Highlight. Salatbuffet sehr mager.


Sport & Unterhaltung

1.0

Therme Substandard - Liegen marod, Duschen schimmeln teilweise, im allgemeinen ist die Hygiene bzw. die Sauberkeit nicht mit der einer österreichischen Therme vergleichbar! Assiges Publikum und total überfüllt. Wird total von Kindern dominiert- für ein erholungssuchendes, kinderkoses Pärchen definitiv die falsche Adresse!!


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Susanne (41-45)

Januar 2019

Kein zweites mal

1.0/6

Kurz vor 15:00 waren wir im Hotel, da sind Leute bis zum Ausgang gestanden.Wie ich dran gekommmen bin hat mir der Herr an der Rezeption gesagt halbe Stunde müssen wir warten bis unsere Zimmer fertig ist. Nach dieser Zeit hat sich noch immer nichts getan,mit viel Aufregung haben wir erst um 19:00 unsere Zimmer bekommen. Wie wir Zimmer Tür aufgesperrt haben, habe ich glaubt ich sehe schlecht , ein großes Bett und und ein Zusatz Bett für ein Kind. Bei der Buchung habe ich gesagt brauche zwei reume weil die Kinder schon 12 und 15 sind.Bin wieder zum Rezeption und der Herr hat gemeint sie haben nur solche Zimmer,der Direktor hat gemeint wir tun noch ein Zusatz Bett rein.Warum man bei der Buchung nicht sagt das sie nur solche Zimmer haben hat mir keiner antworten können. Was sauberkeit betrifft mussen die Putz Damen noch viel Lernen. Also sicher nicht mehr dieses hotel ,unter jeder Kritik ,statt Erholung nur auregung.


Umgebung

1.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Susi (41-45)

Januar 2019

Entspannter Thermenurlaub

6.0/6

Modernes, sauberes Hotel. Frühstück und Abendessen in Buffetform. Das Essen schmeckt sehr gut. Am Samstag Abend Livemusik in der Hotelbar. Die Therme ist über einen Verbindungsgang erreichbar.


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Johann (56-60)

November 2018

Extrem unfreundliche und boshafte Rezeption

1.0/6

Nie wider dieses Hotel! Die Rezeption speziell Hr A. verhält sich so, dass wir dieses Hotel sicher nie wider buchen werden. Das Verhalten ist nicht tolerierbar.


Umgebung


Zimmer


Service

1.0

Um 12h wird erklärt dass das Zimmer erst um 15h frei ist, vielleicht schon um 14h aber ab 13h die Therme genutzt wrden kann. Kommen um 13h wieder. Jetzt hat es sich A. überlegt und wir müssen für das Zimmer bis 15h warten und den Zutritt zur Therme bekommen wir auch erst sb 15h. Wir waren nicht genug freundlich.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Manuela (46-50)

November 2018

NUR für Familien mit Kindern! Erholungsfaktor 0!

3.0/6

Das Hotel wirkt im Eingangsbereich einladend, Aber nur dort. Wellnessbereich eine absolute Katastrophe! Hotel ist mit der kleinen Therme verbunden (auch für Nicht-Hotelgäste) und hat keinen eigenen Wellnessbereich. Sehr klein, extrem stickig und sehr sehr laut - und komplett überfüllt. Wir hatten in 3 Tagen keine Chance auf eine Liege, egal um welche Zeit. Auch sonst relativ lieblos, die Bar am Abend gleicht einer Bahnhofshalle, ungemütlich, sehr stark ausgeleuchtet und sehr laut. Leider null Wohlfühlfaktor. Nirgends. Rundum sehr schlecht konzipiert. Zimmer mit schwarzen Möbeln und schwarzen Teppichen, überall im Hotel schlechte Beleuchtung. Einzig und allein das Essen war recht gut und auch die Bedienungen sehr nett. Aber gut essen kann man auch zu Hause, deswegen fährt man nicht dorthin.


Umgebung

4.0

Lage mäß


Zimmer

3.0

Service

3.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sabine (51-55)

Oktober 2018

Kommen gerne wieder, es hat uns gut gefallen!

5.0/6

Sehr nettes Hotel in unmittelbarer Nähe zur Therme St. Gotthard. Toll für Familien und zum Erholen für ein paar Tage! Wir kommen sicher wieder!!!!


Umgebung

5.0

Von Österreich aus gut und schnell zu erreichen, nur 2 km von der Grenze entfernt! In der Umgebung kann man sich sehr gut entspannen, da nicht allzuviel los ist.


Zimmer

5.0

Zimmer groß genug mit Balkon und Möbeln....ein paar kleinere Mängel ( z.B. an den Türen) Geschlafen haben wir recht gut, jedoch sind die Kopfkissen gewöhnungsbedürftig, da sehr klein und auch sehr hart!


Service

6.0

Das Personal war supertoll und extrem bemüht uns einen tollen Urlaub zu gewährleisten. Besonders beim upgraden war der Herr an der Rezeption schon im Vorfeld äußerst kompetent und nett! ( Danke nochmals für Ihre tolle Hilfe,!!!)


Gastronomie

5.0

Essen am Abend sehr gut, jedoch dass Frühstück war außergewöhnlich gut ( leider konnte man das über den Kaffee nicht sagen!)


Sport & Unterhaltung

5.0

Therme sauber und nicht überlaufen, für Kinder ein netter Spielplatz !


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Karin (51-55)

August 2018

Wieder angenehmer Aufenthalt - mit kleinem faux pas

5.0/6

Wir waren bereits mehrfach in diesem Hotel, wie immer ist der Eingangsbereich sehr einladend gestaltet - neu sind die Sitzelemente und Tische, geht man durch die Lobby durch zum Hintereingang weiter, warten weitere Sitzgelegenheiten auf die Gäste, sehr schön für die warme Jahreszeit gestaltet


Umgebung

5.0

Nur wenige Kilometer von der österreichisch/ungarischen Grenze entfernt, gut beschildert, schöne Parkanlagen ringsum


Zimmer

5.0

Wir sind kurzentschlossen in dieses Hotel gefahren, war anscheinend nur mehr ein Zimmer frei, große Terrasse mit Ausblick auf die Therme, leider war die Terrasse verschmutzt mit Laub, Vogelfedern, die unter dem kleinen Tisch geklebt sind und Kondomen im Bereich der Sonnenliege - das Hotel kann sich zwar seine Gäste nicht aussuchen, jedoch hätte man - auch in der Hochsaison - vor Zimmerübergabe an die Gäste eine Inspektion durchführen können! Zimmerausstattung wie gewohnt sehr geschmackvoll, sau


Service

5.0

Die Missstände auf der Terrasse wurden vom Personal bedauert, wurden jedoch nicht zeitnah entfernt :-( Es wurde uns für den nächsten Tag zugesichert, war aber bereits der Tag unserer Abreise. Im Hotel bekommt man ein Chiparmband, das die Hotelzimmertüre öffnet und auch für den Eintritt in die Therme bestimmt sind - falls sie funktionieren! Leider war es bis jetzt bei jedem Aufenthalt so, das entweder ein Armband die Zimmertür nicht geöffnet hat oder beim Kasseneingang in der Therme nicht funkt


Gastronomie

5.0

Riesige Auswahl beim Frühstück, Abendessen reichlich - für jeden Geschmack etwas dabei! Die Salzstreuer am Tisch sollte man regelmäßiger auf deren Funktionalität testen, oft waren die Öffnungen verklebt, das man nur durch Öffnen des Plastikteils auf der Unterseite das Salz rausnehmen konnte! Man merkt auch, wenn man öfters in diesem Hotel zu Gast ist, das rationell gekocht wird - an einem Abend gibt es Gemüse als Beilage - meist Kohlsprossen, Karfiol und Brokkoli - nächsten Tag dann die Reste


Sport & Unterhaltung

5.0

Direkter Verbindungsgang zur Therme - sehr praktisch :-) Abends war eine musikalische Unterhaltung auf der Terrasse vom Hotel - sehr angenehm!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Markus (36-40)

August 2018

Sehr Zufrieden

6.0/6

Sind auf gut Glück in das Hotel gefahren um ein paar Tage zu entspannen und bekamen sofort ein wunderschönes Zimmer mit großer Terrasse. Es war wie immer Sauber und das Personal sehr Freundlich. Was uns bei diesem Aufenthalt aufgefallen ist war, das der Eingangsbereich neu gestaltet wurde, ebenso würden die Stühle in Restaurant ersetzt was zu einen Saubereren Eindruck führte


Umgebung

6.0

Nah an der Grenze zu Österreich


Zimmer

6.0

Sauber und großzügig


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Das Frühstück und Abendessen war wie immer sehr gut


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Florian (26-30)

April 2018

Tip fürs Wochenende

5.0/6

Das Hotel ist 3min von der Grenze zu Österreich gelegen und bietet einen guten Standard. Das Personal spricht neben Ungarisch auch Deutsch und Englisch und ist sehr zuvorkommend. Die Zimmer sind gut ausgestattet und bieten sogar eine Minibar. Über einen Verbindungstunnel ist die Therme gut und witterungsgeschützt zu erreichen. Die Therme selbst kann mit dem benachbarten steiermärkischen und burgenländischen Thermen in Punkto Vielfältigkeit und Abwechslung zwar nicht mithalten, aber für ein Wochenende durchaus zu empfehlen. Auch die Speiseauswahl war ausreichend und geschmacklich absolut in Ordnung.


Umgebung

6.0

Sehr nahe an Österreich gelegen


Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Karin (46-50)

April 2018

Sehr gerne wieder

6.0/6

Wir waren bereits in diesem Hotel und haben es wieder gebucht, einerseits, weil es praktisch ist, vom Hotelzimmer aus in die Therme zu gelangen, andererseits wegen dem Ambiente, sofort nach Eintritt ins Hotel kann der Urlaub beginnen :-) Wir haben uns ein paar Tage in diesem Hotel nach einem missglückten Urlaub in einem Magic-Life-Club gegönnt, wir können immer wieder nur betonen, die könnten sich einen großen Teil von diesem Hotel abschneiden, was Service, Gastronomie und Wohlfühleffekt betrifft!


Umgebung

6.0

Gleich hinter der österreichischen Grenze gelegen, gepflegte Zufahrt zum Hotel und der Therme, die sich nur wenige Meter neben dem Hotel befindet, die man problemlos durch den hoteleigenen Zugang erreicht


Zimmer

6.0

Sehr gut ausgestattet, tägliche Reinigung, fürs Auge sehr "ansprechend", die Polster könnten etwas größer sein, aber es kommt immer darauf an, wie man gewohnt ist zu schlafen!


Service

6.0

Bereits bei der Rezeption wurden wir freundlich empfangen, sehr gute Deutsch-Sprachkenntnisse vom Personal, man bekommt das Gefühl vermittelt, man sei der "wichtigste Gast" in diesem Moment! Bravo :-)


Gastronomie

6.0

Durch die geringe Gästeauslastung im Hotel waren die Angebote nicht so überragend wie gewohnt, aber jedes einzelne Essen war geschmacklich Top! Kellner absolut freundlich und zuvorkommend!


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Außenbecken in der Therme waren leider noch nicht geöffnet, es waren aber genügend Liegen draußen, die wegen dem schönem Wetter auch genutzt wurden


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Claudia (41-45)

März 2018

Top Hotel zu Spitzen Preis

6.0/6

Das erste Mal in dieser Therme und muss sagen wir sind absolut begeistert. Das Personal sehr freundlich und spricht perfekt deutsch. An den Kritiken von anderen Frage ich mich was ist euer Problem? Das Essen ist ein Wahnsinn sehr lecker und reichlich hatten schon lange nicht mehr so eine Auswahl bei Frühstück und Abendessen. Die Zimmer sehr geräumig und sauber. Wir kommen wieder!!!


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Sehr geräumige und geschmackvoll eingerichtet


Service

6.0

Alle Mitarbeiter überfreundlich und immer ein Lächeln drauf


Gastronomie

6.0

Essen sehr reichlich und total lecker


Sport & Unterhaltung

6.0

Kleine aber feine Therme nicht überfüllt


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Markus (70 >)

März 2018

Kommen immer wieder gerne

6.0/6

Lasst euch von den negativen Kommentaren nicht in die Irre führen !!!!!!!!! Wir waren schon das zweite mal hier und ich kann nur sagen immer wieder gerne. Es ist ein sehr schönes und sauberes Hotel, mit sehr freundlichem Personal das sehr gut Deutsch spricht. Die Zimmer wurden jeden Tag gereinigt, auch wenn manche Leute hier das gegenteil schreiben es ist nicht so !!!!!!!!! Das Essen ist immer Frisch Gut und wird regelmäßig nachgefüllt.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Zimmer waren modern Eingerichtet und sehr Sauber.


Service

5.0

Personal spricht sehr gut Deutsch und sehr Freundlich und Hilfsbereit


Gastronomie

6.0

Essen immer Frisch sehr Gut und wird regelmäßig nachgefüllt


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Birgit (41-45)

Februar 2018

Mini Therme, gibt deutlich schönere!

3.0/6

Für die ****s Bewertung sehe ich keinen Grund. Die Therme besteht aus einem großen Becken voller Kinder und einem warmen, eher bräunlichen Becken voller Pensionisten. Außenbecken grün und gesperrt. Liegen unbequem, kein ruhiger Platz in der ganzen Therme zu finden. Zimmer ganz schön, Bad abgewohnt, Kaffee ungenießbar. Wir kommen nicht mehr.


Umgebung

1.0

Rundherum ist gar nichts


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren okay aber die Dusche doch deutlich älter und kein 4 Sterne Superior


Service

4.0

Personal freundlich


Gastronomie

3.0

Das Abendessen war in Ordnung, der Morgen Kaffee aus der Maschine eine Zumutung


Sport & Unterhaltung

1.0

Es gibt in der unmittelbaren Nähe gar nichts. Die “Therme“ bestand aus einem Becken, keine Außenbecken gar nichts war offen.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Ivan (26-30)

Februar 2018

Leider sehr enttäuscht!

1.0/6

Das Essen hat nicht viel Auswahl. Vorallem das Mittagsmenü! Wellnessbereich ist super jedoch muss mann Geld mitnehmen weil mann es nicht aufs Zimmer schreiben kann. Beim Check out bekommt man ein Zettel wo alles auf Ungarisch steht und man eigentlich nicht weiß was alles einem verrechnet wurde. Ich bin über dies Sachen sehr enttäuscht gewesen.


Umgebung

2.0

Zimmer

1.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Florian (26-30)

Februar 2018

Hotel top, Wellnessbereich flop

4.0/6

Das Hotel ist sauber und nett eingerichtet. Wir benötigten einen Techniker wegen dem Safe, die Freundlichkeit ließ zu wünschen übrig. Die Auswahl am essen war ausreichend. Die Therme bzw der wellnessbereich war leider enttäuschend. Hallenbad Temperatur, nicht genug Liegeplätze und dauernd waren die Rutschen gesperrt.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Gabriela (46-50)

Januar 2018

Empfehlenswert!

5.0/6

Bei unserer Ankunft hat mich zuerst die Aussenfasade ein wenig erschreckt und ich dachte mir, hoffentlich sieht es drinnen besser aus! Ich muss sagen es ist wirklich ein sehr schönes Hotel mit nettem Personal ,sehr schöne Zimmer und gutem und reichlich Essen!


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Markus (36-40)

Dezember 2017

Nicht zuletzt durch den Preis empfehlenswert

5.0/6

Für ein gemütliches Wochenende zum Entspannen bietet dieses Hotel mit abgeschlossener Therme ein sehr attraktives Angebot zu einem sehr günstigen Preis. Singles, Paare und Familien können auf ihre Rechnung.


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt etwas abseits des Ortskerns. Bahnhof und Zentrum sind zu Fuß erreichbar, bieten aber keine besonderen Angebote.


Zimmer

5.0

Service

5.0

Das Personal ist stets freundlich.


Gastronomie

4.0

Das Essen ist tadellos, die Kellner verlieren aber schnell den Überblick, wer noch keine Getränke bestellt hat. Es kann dauern, bis man bedient wird.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dagmar hagmann (41-45)

Dezember 2017

Nett

5.0/6

Hab heuer Weihnachten hier verbracht. Hotel und essen sin echt super. Jedoch hab ich ein bisschen Kritik. Die therme war am 24ten ab 14 uhr geschlossen sowie am 25ten erst ab 13 uhr geöffnet. Un's ist weder bei der Buchung noch beim einchecken bekannt gegeben worden dass es so ist. Habe extra beim buchen darauf geachtet dass es nicht so ist. Bin ehrlich gesagt etwas grantig deswegen.


Umgebung

3.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Markus (36-40)

November 2017

Kommen Garantiert wieder

5.0/6

Wenn man hier so manche Kommentare liest und das Hotel und die Therme nicht kennt Denkt man sich das es sich hier um eine total verschmutzte Tausendjährige Müllhalde handelt was jedoch NICHT stimmt !!!! Wir waren das erste mal hier und kommen sicher wieder. Das Hotel ist Ziemlich Neu hat jedoch wie alle Hotels dieser Welt klein "Schönheitsfehler" , auf die ich unten noch eingehen werde. Zur Anschließenden Therme kann ich sagen das sie Groß Hell Sauber und mit sehr vielen Pflanze Dekoriert war. Die Sauna war etwas Klein aber Fein. Was mich etwas gestört hat war der Bademantelgang zur Therme. Es gab zwar einen Behindertengerechten Zugang zur Therme , den man aber nur benutzen konnte wenn man läutete, um dann, wenn man die Klingel fand, denn sie ist sehr schlecht beschildert von den Thermenperonal abgeholt und zum Lift gebracht zu werden. Das fand ich ein wenig Kompliziert . Es wäre für die Gäste einfacher den Lift auch ohne Klingel suchen und auf das personal zu warten benützen zu können.


Umgebung


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren Groß, Sauber und Modern eingerichtet


Service

5.0

Das Personal ist sehr Freundlich Hilfsbereit und spricht auch sehr gut Deutsch


Gastronomie

5.0

Das Frühstück sowie das Abendessen fand in Buffetform statt, und war sehr Gut. Es wurde immer Nachgefüllt so das immer genug von allem da war. Was mir allerdings Aufgefallen ist war das es für Vegetarier nicht sonderlich viel Auswahl gab. Zum Ambiente möchte ich kurz erwähnen das der Speisesaal zwar sehr hell und gemütlich eingerichtet war, es aber trotzdem einige kleine Mängel gab, die man aber mit wenig Aufwand schnell Beheben kann. 1. Die Stühle waren mit einen Orangen Stoff bezogen den man


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Elisa (26-30)

November 2017

Früher Top, Heute Flop

2.0/6

Waren schon öfters im Hotel aber seit diesem Aufenthalt nicht mehr. Duschen sowie Essensbereich sehr verschmutzt.... Thermenpersonal sehr unfreundlich...


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Die Duschen sowie der Boden waren sehr verdreckt. wenn ich noch genauer geschaut hätte wären wir wahrscheinlich gar nicht über nacht geblieben....


Service

3.0

Personal im Hotel freundlich, das Thermen Personal jedoch gibt einem das Gefühl nicht willkommen zu sein....


Gastronomie

4.0

Angebot bei Frühstück und Abendessen ganz ok war für jeden was dabei. Geschmacklich war es auch gut. Nur die zwei Essenszeiten beim Abendessen lassen alles nach Massenabfertigung ausschauen....


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Markus (36-40)

November 2017

Schönes und preiswertes Thermenhotel

4.0/6

Modernes Konferenzhotel direkt an der Therme in Szentgotthard in Ungarn. Direkter Zugang zur Therme im Haus, reichhaltige Verpflegung mit Büffett zum Frühstück und Abendessen. Sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Monika (61-65)

Oktober 2017

Dreckiger Speisesaal, unhöflichste Personal Ungarn

2.0/6

Legen anscheinend keinen Wert auf Gäste, es wird fast kein Deutsch gesprochen im Hotel, 2 km hinter der Grenze. Sehr unfreundliches Personal, schmutziges, staubiges Zimmer, ekelhaft dreckige Sessel im Speisesaal Therme: Sauna ist extra mit 3,90€ zu bezahlen,extra kommen noch 0.70 € für den Aufguss dazu. Ein Spießrutenlauf vom Hotel zur Massage, da muss man 2x den Lift wechseln. Nicht behindertenfreundlich. Es würde ja eine bequemere Verbindung vorhanden sein, aber da muss man läuten dann wird aufgesperrt, aber dann wird man echt angemotzt, das ist nur für Rollstuhlfahrer, anscheinend sind Krückengeher nicht behindert. Auch in der Therme nur unfreundliches Personal, wollte zum Friseur oder Maniküre, ich wurde nirgends dran genommen obwohl keiner drinnen war. Sie meinte nur keine Zeit, ohne nur einen Blick von der Zeitung hoch zu sehen.


Umgebung

4.0

Lage ist gut, den ca 300m weiter gibt es ein super Restaurant wo man echt gut isst, mit riesige Portionen und einen Basar wo man alles bekommt. Auch Massagen, Friseur und Zahnarzt wird angeboten.Lage ist schön zum spatzieren gehen


Zimmer

3.0

Zimmer wären ganz gut ausgestattet gewesen, leider in schwarz glanzoptik wo ständig Staub zu sehen war. Weiches Doppelbett. Wir hatten eine große Terrasse. Minibar wurde täglich aufgefüllt. Flachbildschirm, jedoch mit sehr schlechtem Empfang, schlechtem Wlan. Fernseher wurde ausgetauscht, wurde aber nicht besser. Es musste gebohrt werden der Dreck blieb aber am Tisch liegen. Zimmer war eher schmutzig da sie mit einem schwarzen Teppich ausgestattet waren sah man besonders gut das der Staubsauger


Service

1.0

Das Personal sieht man ständig in kleinen Grüppchen herum stehen sich unterhalten, mit dem Handy spielen. Die Reinigungsfrau im Speisesaal ließ den Staubsauger laufen saß ein paar Tische wo sie nicht gesehen wurde und telefonierte. Der Barkeeper bediente auch nur wiederwillig, weil ein Bud Spencer Film im Fernsehen lief, den er sehen wollte. Ein guten Morgen oder eine Begrüßung gibt es sowieso nicht. Wir wollten dann vorzeitig abreisen nachdem das Zimmer nicht gemacht war und wir nicht einmal H


Gastronomie

1.0

Das essen war ganz schlimm fett, zum Frühstück lagen Blutwürste fetter Speck am Buffet, aber das kann ja essen wer es mag. Es gab nicht einmal eine Gebäckzange und es wurde in den Gebäckkörben herumgewühlt weil alles in einem Korb lag. Ich möchte wirklich keine Weckerl essen was schon vorher so viele Menschen angefasst haben. Das Hotel hat 4* wahrscheinlich gab es deshalb nur 4 Gerichte zur Auswahl. Ich bin Diabetiker und habe eine Laktoseunverträglichkeit da man den Käse in Mengen übers Essen s


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Susanne (51-55)

Oktober 2017

Nicht schlecht aber könnte besser sein

4.0/6

Hotel war in Ordnung. Wir haben es probiert, aber nach lanjähriger Erfahrung in Savar kein Vergleich. Es ist aber trotzdem zu empfehlen. Saunabereich war top


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Leider wurde das Zimmer nur sehr oberflächlich geputzt, so wurde nur die Bettdecke zusammengelegt, das Leintuch durfte ich mir selbst spannen, Bad war ok


Service

6.0

Der aufmerksames Personal


Gastronomie

4.0

Zum Einem, wenn schon zwei Abendessen Zeiten - 18.00-19.30 und 20.00 bis 21.30 dann kann ich doch erwarten,dass zu beiden Zeiten das Buffet aufgefüllt ist und ab 20.00 Uhr nicht nur die Reste angeboten werden und noch dazu lauwarm bis kalt - kein Salat, kein Gebäck, usw. (so gewesen am Anreisetermin, danach hatten wir bereits um 18.00 das Abendessen eingenommen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Therme ok, leider wurde dem Thermalbecken wenig Beachtung geschenkt, obwohl eine Kamera installiert ist. Ausdrücklich für Kinder unter 14 Jahren kein Eintritt - im Becken mit bis zu 38° waren Kleinstkinder (Schwimmwindel) und Kinder unter 14 Jahren. Weit und Breit keine Bademeister zu sehen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sepp (41-45)

Oktober 2017

Schöne und erholsame Tage für Familien

5.0/6

Gut geführtes, sauberes Hotel mit freundlichem Personal und hervorragender Küche. Wellness-Bereich groß und gepflegt. Ideal für Familien.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Hervorragendes Essen, frisch zubereitet und nicht aufgetaut. Auswahl überschaubar, aber bei Weitem ausreichend.


Sport & Unterhaltung

5.0

Tischtennisplatte, Billardtisch, Fitnessstudio - für Sportbegeisterte stehen viele Möglichkeiten zur Verfügung. Wellness-Bereich sehr gepflegt und groß. Einzig der obligatorische Ansturm auf die Liegen und das Reservieren für den ganzen Tag auch bei Abwesenheit für mehrere Stunden finde ich stets wieder sehr irritierend.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

René (26-30)

September 2017

Super, mit kleinen Abstrichen

5.0/6

Das Hotel ist schön und sieht auch von außen ganz in Ordnung aus. Gut für einen Thermenurlaub oder Seminarzwecke geeignet.


Umgebung

6.0

Wenn man die Therme besuchen möchte, ideal.


Zimmer

3.0

Wenn sich an der Zimmerdecke alte Spinnweben tummeln, in der Ecke tote Spinnen liegen und man Textiletiketten vom Vorgänger findet, kommen einem da natürlich Zweifel auf. Außerdem ist die Dusche eine totale Fehlkonstruktion. Der Ablauf funktioniert nicht und daher hat man beim Duschen ein überflutetes Badezimmer bzw. Vorraum.


Service

6.0

Hatten kaum Kontakt, war aber sehr nett.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück und das Abendessen waren sensationell. Die Auswahl riesengroß und jede der Speisen hat HERVORRAGEND geschmeckt!


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michael (41-45)

September 2017

Sehr schönes Hotel, schöne Therme, super Essen

5.0/6

Wir sind gerne und viel in Ungarn! Für ungarische Verhältnisse ein Top Hotel, aber noch kein österreichisches 4 Stern. Wir wissen, worauf wir uns einlassen, waren aber sehr sehr positiv überrascht. Therme ist klein, aber richtig schön. Wassertemperaturen zw 30 und ca. 38 Grad, somit sollte für jeden was dabei sein. Ev. Wirds ungemütlich, wenn es voll wird, aber das werden wir noch herausfinden. WLAN ist gratis im Hotel, war aber praktisch unbrauchbar.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Franz (56-60)

August 2017

Fazit eines Wellnessurlaubs

4.0/6

Zimmer sauber und gepflegt. Balkon groß, aber leider nicht geteilt. Man kann den ganzen Balkon, auch den vom Nachbarzimmer begehen.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Zimmer sauber und gepflegt


Service

5.0

Personal aufmerksam und nett


Gastronomie

3.0

große Auswahl an Speisen, aber leider beim Abendessen immer fast kalt !!!


Sport & Unterhaltung

4.0

Pools leider sehr verunreinigt ( Algen )


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Markus (36-40)

Juli 2017

Sehr gute Leistung zum Bestpreis

5.0/6

Sehr schönes und ansprechendes Vier-Sterne-Hotel, in dem man sich in der angeschlossenen Therme richtig gut entspannen kann. Die Küche ist hervorragend und das Personal ist sehr angenehm um seine Gäste bemüht. Die Therme bietet neben zahlreichen Schwimmbecken auch drei Wasserrutschen für die Kleinsten sowie einen liebevoll gestalteten Außenbereich mit Planschbecken, Spielplatz, Sandkiste und Rutsche.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Josef (70 >)

Juli 2017

Hier findet man Ruhe und Erholung

6.0/6

Ein Haus von 4. Etagen und sehr gut besucht. Ruhige Lage . Hierher kommt man wegen der Therme. Ein sehr ansprechendes Haus.


Umgebung

6.0

Am Ende der Stadt in ruhiger Lage. Bahnhof und Busbahnhof 20 Minuten Fussweg entfernt.


Zimmer

6.0

Sehr viel Platz, dezente Einrichtung. 2 österreichische TV-Programme und einige deutsche Sender.


Service

6.0

Eine Internetecke in der Lobby, fleissiges und höfliches Personal


Gastronomie

6.0

Sehr gute Speisenauswahl. Morgens wird zum Fruehstueck sogar extra Letscho zubereitet. Nette Abwechslung


Sport & Unterhaltung

6.0

Wellnesbereich durch eigenen Gang erreichbar. Heilwasser, Rutschen, Saunas, Sportbecken. Aussenbereich mit Schwimmbecken und Freizeitpool


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Riki Günther und die Lanzis (46-50)

Mai 2017

Ein rundum gelungener Familienurlaub!

6.0/6

Ideale Erreichbarkeit ohne Anfahrtsstau, die gesamte Hotelanlage inmitten eines großen Parks mit Altbaumbestand, sehr einladend für Spaziergänge, ideale Bedingungen auch für Hundebesitzer, die "Wuffis" sind herzlich willkommen!


Umgebung

6.0

Aus Wr. Neustadt ist man in ca. 1 1/2 Std. am Ziel, im Hotel gibt`s Infos und detaillierte Prospekte über Ausflugsmöglichkeiten in nächster Umgebung


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind geräumig und funktionell, Fernsicht (wir waren im 4. Stock) wirklich toll, auch das Badezimmer relativ groß, mit genügend Abstellflächen, Kosmetikspiegel und Föhn ausgestattet. Geschlafen haben wir sehr gut, im Morgengrauen empfiehlt es sich allerdings, die Balkontüre zu schließen, da das "Vogelgekreische" sehr laut und für Langschläfer ungeeignet ist!


Service

5.0

Das Personal beim Einchecken ist routiniert, unsere vorab telefonisch erfragten Details wurden wunschgemäß erfüllt.


Gastronomie

5.0

Das Frühstücks- und Abendbuffet ist abwechslungsreich, für jeden Geschmack etwas dabei - sehr positiv fanden wir auch, dass der Tisch (trotz freier Platzwahl) für uns acht Familienmitglieder reserviert wurde, nur am Abreisetag klappte das leider nicht und wir waren auf drei Tische "verteilt"!


Sport & Unterhaltung

5.0

Die durch eine große Lichtkuppel sehr helle und zusätzlich mit Palmen bzw. vielen Grünpflanzen ausgestattete Thermenlandschaft ist wirklich empfehlenswert, bei unseren Kids waren die Rutschen natürlich ein Highlight, eine durchgehende Benützung derselben wäre aber sehr wünschenswert. Auch der Außenpool samt Grünanlage ist schön, wir hatten Wetterglück mit Sonnenschein und Wärme. Fahrräder kann man im Hotel buchen, diese sind in Ordnung, die Wege allerdings schlecht beschildert und Großteils auf


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Josef (70 >)

März 2017

Ein Thermalhotel fast an der oesterr. Grenze.

6.0/6

Es ist ein Haus von 4. Etagen am Stadtrand liegend, gleich neben der Therme. Sehr ruhige Lage, rundherum nur Wiesen und Parklandschaft.


Umgebung

6.0

Ruhige Lage, kein Durchzugsverkehr. In der Ferne nur sanfte Huegeln. Zugbahnhof Haris12-15 Minuten Fussweg, liegt beim Opel-Werk. Der Grenzbahnhof Szentgotthard eher mit bus erreichbar.


Zimmer

6.0

Die ungarischen Wellnesshotels wurden erst ab den Jahren 1985 gebaut und sind alle sehr grosszuegig angelegt. Somit sind auch die Hotelzimmer sehr hochwertig. Gross und mit modernen Moebeln ausgestattet. Und immer sehr sauber .


Service

6.0

Personal ist sehr hoeflich und sehr fleissig. Internetzugang ist gratis, ein Rechner steht in der Lobby den Hotelgaesten zur Verfuegung. Bademaentel stehen den Hotelgaesten auch kostenlos zur Verfuegung, es gibt einen Durchgang zur Therme.


Gastronomie

6.0

Die ungarische Kueche ist sehr bekannt und man speist hier einmalig. Grosse Auswahl im Selbstbedienungsrestaurant.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Therme ist eine der schoensten in Ungarn. Badelandschaft sehr schoen begruent,viele Palmen vorhanden. im Sommer steht ein Sportbecken im Park zur Verfuegung. Radwege in alle Richtungen u.a. nach Oesterreich, Heiligenkreuz und Mogersdorf, Jennersdorf.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tina F (26-30)

Februar 2017

Super Hotel und helle,freundliche Therme!!

6.0/6

Das Hotel ist direkt mit der Therme verbunden. Bei der Ankunft stand sogar eine Flasche Weil im Zimmer. Alles sehr sauber. Frühstück und Abendessen sehr gut!!


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Markus (36-40)

Januar 2017

Auch beim zweiten Besuch jeden Cent wert

6.0/6

Fast ein Geheimtipp für jene, die gerne mal in Ruhe in einer kleinen Therme ausspannen wollen und dabei keine dicke Brieftasche mitbringen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Toni (46-50)

Dezember 2016

Urlaub

4.0/6

Das zimmer schmutzig und staubig,unter den Bett noch Müll vom Vorgänger !! Sehr sehr viel Kinderlärm am abend an der Bar und In der Nacht Kinderlärm am Gang 3. Stock!! Personal an der Thermenkasse und Bar sehr sehr unfreundlich !! Essen dafür sehr sehr gut und sehr nettes und hilfsbereites Personal im Restaurant !!


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sabine (46-50)

November 2016

Gutes Hotel - Therme eher schlecht

5.0/6

Wir waren für einen Kurzurlaub 4 Tage in diesem Hotel und grundsätzlich gibt es nichts auszusetzen. Das Personal ist kompetent und freundlich. Das Hotel liegt gleich nach der österreichischen Staatsgrenze und ist einfach zu erreichen.


Umgebung


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind geräumig und relativ sauber. Die Zimmerreinigung hat während unseres Aufenthaltes leider nicht gut funktioniert. Am ersten Tag wurde gar nicht geputzt. Am zweiten Tag kamen die Damen erst um 18.00 Uhr, was natürlich nicht geht. Um diese Zeit kamen wir von der Therme ins Zimmer und wollten uns fürs Abendessen frisch machen. Die Betten sind genau nach meinem Geschmack - eher weich. Ich hab sehr gut geschlafen. Das Zustellbett, welches wir für die Freundin meiner Tochter im Zimmer h


Service

5.0

Die Mitarbeiter in dem Hotel sind sehr gut geschult, höflich, nett, zuvorkommend und sprechen alle deutsch. Was man von den Leuten am Thermeneingang nicht behaupten kann! Durch die Zeitumstellung Sommer/Winterzeit haben die Chip-Uhren vom Hotel eine Zeit lang nicht funktioniert. Eine Problemlösung fanden die Damen am Eingang der Therme leider nicht. Man wurde nur unfreundlich zurechtgewiesen, dass man zwar Ein- und Ausgehen könne, aber keine Konsumation im Restaurant möglich wäre. Erst als wir d


Gastronomie

6.0

Zu Essen kann ich nur eines sagen. Die Hotelküche ist spitzenmäßig!!! Lecker, vielfältig, leider nicht immer ganz warm. Ich schwärme noch heute von der Hühnersuppe mit Estragon...Bei ausgebuchtem Hotel sind die Kellner allerdings etwas überfordert und man muss schon mal auf einen freien Tisch warten, was uns aber nichts ausgemacht hat. Das Restaurant vor dem Thermeneingang ist ebenfalls lobens- und empfehlenswert. Der Thermenimbiss hingegen weniger. Alles kalt und viel zu fettig. Personal heill


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir waren drei Tage lang nur in der Therme, andere Freizeitangebote haben wir nicht genutzt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Steph (36-40)

November 2016

Wir hätten mehr erwartet

3.0/6

Hotel ist eher mittelmäßig - unserem Standard eher einem 3-Sterne-Hotel zuzuordnen. Im Großen und Ganzen ist es, wenn man sich vorab nicht zuviel erwartet, ganz OK. Hotel, Gastronomiebereich und Zimmer könnten jedoch etwas sauberer sein - fast überall ist Teppichboden. Die Sessel im Speisesaal sind leider alle dreckig und fleckig (falscher Stoff für solche Sessel in so einem Bereich) und auch der Boden im Speisesaal war jedes Mal nicht wirklich sauber.


Umgebung

3.0

Wenn einem die Therme in Szentgotthard gefällt, dann ist's ganz in Ordnung, Wir spazierten einmal in den Ort - recht viel kann man hier eigentlich nicht machen.


Zimmer

3.0

Lt. Reiseunterlagen ist ein Check-In ab 14.00 Uhr möglich - wir kamen um 15.30 Uhr an und selbst da war unser Zimmer noch nicht fertig. Erst um 16.00 Uhr konnten wir dieses beziehen. Zimmer selbst war von der Größe her in Ordnung. Leider hing an einer Deckenlampe mitten im Zimmer eine 30 cm lange Spinnwebe, welche auch bei unserer Abreise (wir blieben 2 Nächte) noch immer dort war. Reinigung dürfte also ziemlich mager ausfallen.


Service

3.0

Check-In war in Ordnung. Leider dürfte das Servicepersonal - insbesondere an der Hotelbar - nicht besonders motiviert sein. Man weiß nie ganz recht - Selbstbedienug oder wird serviert? Auch wenn man ausgetrunken hatte und noch etwas bestellen wollte, musste man sehr geduldig sein. Service im Speisesaal klappte ganz gut.


Gastronomie

5.0

In einigen Bewertungen war von "Gastronomie auf Haubenniveau" die Rede - nun ... ganz so ist es nicht. Das Buffet ist aber für ein 4-Sterne-Hotel ganz in Ordnung und das Essen geschmacklich gut. Zum Haubenniveau ist es allerdings noch ein weiter Weg.


Sport & Unterhaltung

3.0

Durch einen "Bademantelgang", welcher eher spärlich angeschrieben ist, kommt man in die Therme. Normale Strandliegen und Balkonsessel, ein kleines, nicht sehr einladendes Selbstbedienungsbuffet (trotzdem wird Servicegebühr verrechnet) und das Hauptbecken mit 2 kleinen Rutschen und einem kleinen Strömungskanal. Recht viel mehr gibt es nicht. Wer die steirischen Thermen kennt, sollte hier nicht allzu viel erwarten.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Markus (36-40)

November 2016

Sehr preiswert und zugleich nicht billig

5.0/6

Unmittelbar an die Therme Szentgotthard anschließendes 4 Sterne Hotel mit direktem Zugang. Optimal für ein gemütliches Wochenende oder zwei Erholungstage zwischendurch. Reichhaltiges und schmackhaftes Büffet zum Frühstück und am Abend, modern und stylish eingerichtete Zimmer. Sauberkeit und Allgemeinzustand sind in Ordnung, wenn auch in Ungarn andere Maßstäbe gelten als zB in Deutschland. Dort würde man wohl 3 Stern (ev. Superior) vergeben. Schade fand ich, dass im Speisesaal die Sitzbezüge einzelner Stühle Flecken haben bzw. abgenutzt sind, ein paar Hussen würden diesen Makel schnell beheben. Unpraktisch fand ich auch, dass man auf seine Hotel-Thermen-Armbanduhr keine zusätzlichen Eintritte (am Anreisetag zB vor 14 Uhr) aufbuchen kann, sondern sich eine eigene Tageskarten-Uhr holen muss, die man dann ab 14 Uhr umtauschen geht. Das Schließfach muss man dann nämlich ausräumen und ein neues beziehen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andreas (31-35)

Oktober 2016

Wunderbares Thermenhotel mit sehr guten Preisen

5.0/6

Gutes Hotel in Top Lage mit ansprechender Infrastruktur. Frühstücks- und Abendbuffet, Mittags einen Gutschein für einen Teller Suppe, was nach dem ausreichenden Frühstück auch genug war. Therme war eher schlecht besucht, Therme sonst sauber und gut organisiert. Zimmer sauber, Rezeption sehr hilfsbereit.


Umgebung

6.0

Direkt am Beginn des Ortes Szentgotthard von der österreichischen Seite aus gesehen, gleich über die Straße ist ein Händlermarkt, der sehr groß ist.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Drei Bett Zimmer, genützt mit 2 Erwachsenen und 1 Kind. Das Zimmer war sauber, ordentlich eingerichtet und unser Hund hatte aufgrund des "Dog Inside" Schild auch seine Ruhe.


Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Johannes (46-50)

Oktober 2016

Pech gehabt und leider kein Wiedersehen

4.0/6

Nettes Hotel mit kleineren und größern Schwächen und Mängeln. Bei diesem Hotel und der angeschlossen Therme kann ich nicht behaupten das ich mich wohlfühlte. Es wird immer vom Preis/Leistungsverhältnis gesprochen das kann ich hier nicht zulassen auch wenn für österreichische Verhältnisse die Preise im Restaurant und der Bar zugegeben sehr günstig waren und auch qualitativ in Ordnung. Leider ist so wie immer, viele gute Kleinigkeiten ergeben ein gutes Ganzes auch wenn es Mängel gibt, aber in dem Fall, bei diesem Hotel mit der Therme ist es so das die vielen schlechten Kleinigkeiten das wenige Gute nicht wett machen konnten, Schade für alle Mitarbeiter die versuchten ihr möglichstes zum Wohle der Gäste zu geben,


Umgebung

3.0

Für Ostösterreicher gut und in kurzer Zeit zu erreichen, die Umgebung gibt nicht besonders viel her außer man möchte in schlechter Umgebung Wandern oder Fahrrad fahren. Die Zeit ist dort angehalten worden und es wurde auch in den letzten 25 Jahren nichts wesentliches an Infrastruktur zur Freizeitgestaltung außerhalb der Anlage geschaffen.


Zimmer

2.0

Die Bewertung schlecht bezieht sich in meinem Fall nicht auf das Zimmer und deren Ausstattung sondern einzig auf die Qualität der Reinigung des Zimmers und des Badezimmers. Bei unserem Eintreffen war in der Nasszelle des Bades in den Silikonfugen Schimmel. Der Türstock des Bades hatte noch die Rückstände des Vorgängers/Vorgängerin, der Boden im Bad war nicht sauber. Der Teppichboden im Zimmer war schlecht gesaugt, und, und, und,.... Wir hatten 2 Nächte gebucht und am 2. Tag war um 18.00 Uhr al


Service

6.0

Das Personal an der Rezeption, der Hotelbar und im Restaurant haben sich die Volle Punktezahl verdient.


Gastronomie

5.0

Die Qualität und das Angebot der Küche beim Abendessen und dem Frühstück waren gut bis sehr gut. Man sah das nicht alles gold ist was glänzt aber man gab was man geben konnte. Als Speisen gab es landestypische Ungarische Gerichte und das ich ausreichender Menge dh. das Buffet wurde laufend ergänzt so dass immer frische Lebensmittel im Angebot waren.


Sport & Unterhaltung

2.0

Die Therme. Wir waren schon mehrmals dort, in den letzten Jahren nicht aber so schlecht hatten wir sie nicht in Erinnerung. Als Österreicher/Steirer ist man mit Thermen durchaus verwöhnt aber der Gesamt Zustand der Gotthart Therme hat mich dann doch erschrocken. An den Türen fehlten die Drücker und Griffe die Gitter der Beckenüberläufe waren verschimmelt die Becken selbst waren verschmutzt bei einer Rutsche die nach außen führt wurde das Herbstlaub bis in den Innenraum geweht. Das Personal hatt


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Manfred (56-60)

September 2016

Kann ich jederzeit weiterempfehlen.

6.0/6

Es handelt sich zwar um ein 4 Stern Hotel, Personal aber besonders die Küche ist 5 sternwürdig! Nur so weiter!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Sonstiges
Außenansicht
Lobby
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Zimmer
Sonstiges
Sport & Freizeit
Strand
Pool
Gastro
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Pool
Pool
Pool
Ausblick
Restaurant
Sonstiges
Außenansicht
Restaurant
Haupteingang
Mahlzeit
Aussenansicht mit Therme
Blick vom Balkon zur Therme
Das Doppelbett
Die moderne Dusche
Die Toilette
Die imposante Kuppel in der Therme
Die Weite des Wassers
Nachgefüllte Cremeschnitten
Das Büffet am Nachmittag
Der Speisesaal
Der Hoteleingang
Pool
Pool
Pool
Zimmer
Außenansicht
Lobby
Zimmer
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Restaurant
Restaurant
Pool
Zimmer
WC
Bad
Balkon
Zimmernummer
Klein aber Fein
Wie im Dschungel
Luxeriös
Super Zimmer
Zugesperrt
Pool
Aussenansicht und Pool
Minisafe
Zimmer
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer mit TV
Pool
Caffebereich im Garten
Vor dem Hotel
Außenansicht
Hoteleingang
Sesselsauna
Erlebnisbecken
Zimmer
Badezimmer
Zimmer
Erlebnisbecken / Therme
Abendbüffet
Ffühstücksbuffet
Zimmer
Badezimmer
Badezimmer
Ruhebecken/Therme
Kinderbecken/Therme
Rusche/Therme
Sportbecken/Therme
Whirlpool/Therme
Hotel&Therme
Restauranteingang
Hotelansicht
Parkplatz
Terrasse und Spielplatz
Poolbereich mit Hotel
Ausblick vom Zimmer
Innenbereich
Innenbereich