Club Hotel Dolphin

Club Hotel Dolphin

Ort: Waikkal

94%
5.4 / 6
Hotel
5.4
Zimmer
5.4
Service
5.6
Umgebung
5.2
Gastronomie
5.6
Sport und Unterhaltung
4.8

Bewertungen

Wolfgang (66-70)

März 2020

Super Service auch in der Krise - Toll!!!

6.0/6

Ich möchte mich an dieser Stelle bei allen Hotelangestellten für den tollen Job, den Sie während Corona-Krise, vor Ort für die Gäste gemacht haben ganz herzlich bedanken. Jetzt wo ich das schreibe, ist die Krise immer noch nicht vorbei! Auch die Maßnahmen der Hotelleitung mit Fiebermessen und Händedesinfektion vor allen Mahlzeiten war angemessen und sehr verantwortungsbewust. Wir wurden gerade in der zweiten Woche, als es bereits Einreisebeschränkungen und Ausgangssperren im ganzen Land gab, außerordentlich höflich und zuvorkommend behandelt, auch dafür nochmal Danke. Erst in der Krise zeigt sich sehr oft die wahre Haltung von vielen Menschen! Auch deshalb kann ich dieses Hotel nur empfehlen. Danke! Wir wünschen allen Angestellen des Hotels eine gute Gesundheit und bleibt wie Ihr seid.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

sven (46-50)

März 2020

Sehr schönes Hotel

6.0/6

zimmer,essen, pool sind top. hotel wird systematisch renoviert,was aber nicht stört. hunde und katzen gehören in sri lanka zum leben, daran darf man sich nicht stören lassen. was etwas ner ig ist, sind die vielen raben/grähen, die überall nerven. aber das u3st ist natürlich natur.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Regina (51-55)

März 2020

Wir werden trotz allem noch ein 3x kommen

5.0/6

Dieses mal enttäuscht , Informationen seitens des Management leider sehr schlecht ( gerade in der Corona Krise) Angestellte immer super freundlich


Umgebung

5.0

Fahrt vom Flughafen zum Hotel ca. 40 Minuten. Ausflüge kann man ganz in der Nähe buchen ( Rohan Tours)


Zimmer

5.0

Es gab einen Wasserkocher , Kühlschrank Bademäntel, riesiges Bett, Regendusche Täglich wurde Wasser wie auch Kaffee und Tee aufgefüllt. Dank an Adam der unser Zimmer immer tiptop sauber machte und keine Wünsche offen ließ 🙂


Service

5.0

Trotz der Coronakrise waren die Mitarbeiter im Service immer sehr hilfsbereit und freundlich. Egal ob im Restaurant an den Poolbars oder Rezeption. Leider kann man das vom Management nicht behaupten. Nie gesehen und leider auch keine Informationen ( Pool wurde gesperrt, Liegen weggeräumt , alle Touristen waren sehr verunsichert weil keine Infos kamen)


Gastronomie

4.0

Essen gab es in der 1ten Woche genug und Abwechselungsreich, leider ist die Salatbar sowie letztes Jahr auch immer noch sehr klein In der 2ten Woche würde von Tag zu Tag weniger, irgendwann hat es Hostel Niveau Kaum noch Wurst oder Käse da .


Sport & Unterhaltung

2.0

Leider konnte wir wegen der Krise nichts machen


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jose und Silvia (61-65)

Februar 2020

Sehr schöne Anlage dem Alter entsprechend !

5.0/6

Sehr schönes Hotel mit freundlichem Personal.Nach anfänglichen Problem( Liegen amPool wurden schon ab 6.30 von den Gästen mit allem möglichen „ vorreserviert „, was eine Frechheit war)die aber leider überall sind war es ein sehr schöner Aufenthalt in diesem Hotel .


Umgebung

5.0

Zufahrt war gut und ca 40 min vom Flughafen Colombo.Auch gute Möglichkeiten für Ausflüge vorhanden und wurden auch von uns wahrgenommen. Tip: Besser über Reisegesellschaft da dann auch gegen Schäden versichert da Private nur minimal abgesichert sind wie FTI mitteilte.


Zimmer

5.0

war toll und ausreichen ausgestattet und riesiges Bett und gut geschlafen.


Service

6.0

War alles super ind keine Beschwerden,sehr hilfsbereit und freundlich .


Gastronomie

6.0

Immer sehr viel Abwechslung und nichts leer geworden auch zu Stoßzeiten !


Sport & Unterhaltung

6.0

Poolanlage sehr gut und Liegewiesen auch gut gepflegt.Waren immer am Ruhepool !!!


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ines (51-55)

Februar 2020

Empfehlenswert. Ich würde es wieder buchen!

6.0/6

Eine sehr schöne und weitläufige Anlage in der man je nach Geschmack seine Ruhe hat oder am großen Pool Musik und Animation. Das Essen war immer lecker. Es ist für Jeden was dabei.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

paul (56-60)

Februar 2020

Tiefenentspannt

6.0/6

Großes Hotel mit viel Platz, am Strand gelegen (kein breiter Badestrand, Naturstrand). Ein Bereich mit Bungalows, ein Bereich mit Zimmern, hier maximal dreigeschossig. Ein sehr großer Pool mit Bespaßung, ein kleinerer Pool Ruhepool, beide mit Bar.


Umgebung

6.0

Liegt außerhalb auf einer Art Halbinsel zwischem Fluss und Meer. Lage sehr ruhig! In der Umgebung weitere relativ unauffällige Ressorts. Fahrt vom/zum Flughafen je nach Verkehr 40 - 60 Minuten. Wer will, kann in kurzer Zeit bspw. mit TukTuk oder Taxi nach Negombo. Tip für Genießer: Pio Ayurweda Center. Nur 500 Meter vom Hotel Dolphin entfernt, nach der Massage wird man kostenlos zurückgebracht. 75 Minuten Ganzkörpermasssage und der Tag ist gelaufen. Supernett und supergut!


Zimmer

6.0

Bungalow klasse. großes Bad, gute Matraze. Alles top!


Service

6.0

Unglaublich nette Leute. Alles immer sauber. alle extrem hilfsbereit. Super!


Gastronomie

6.0

Gutes Essen, super Service. An den letzten Tagen leider unerfreulich viele deutsche Urlauber, die den Hals nicht voll kriegen konnten und die bis dahin sehr gemütliche Atmosphäre störten.


Sport & Unterhaltung

4.0

Schön ist die Aufteilung der Pools, ein großer mit Animation, ein kleinerer zur Ruhe. Wer mag, kann am großen Pool an diversen Spielchen wie Cricket, Wasserball, Bingo,Pilates oder ähnlichem teinehmen, Fitnessraum ist in Ordnung. Bogenschießen zweimal die Woche mit einem schlechten Bogen, hier wäre durchaus was zu verbessern.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Erik (36-40)

Februar 2020

Toller Familienurlaub am indischen Ozean.

5.0/6

Das Hotel und dessen Lage lädt zum Entspannen und Abschalten ein. Die Lobby und das Restaurant ist schön offen und haben eine tolle Atmosphäre. Den Zimmern sieht man das Alter an einigen Ecken und Stellen an. Der Service und die Freundlichkeit aller Mitarbeiter war toll und bei verschiedensten Anliegen wurde versucht eine Lösung zu finden. Die Speisen im Restaurant waren sehr lecker und für den europäischen Gaumen angemessen. Die Auswahl war zu allen Mahlzeiten vielfältig und auch unsere Kinder fanden stets etwas für sich, besonders bei den Desserts. ;-) Leider gibt es immer noch Gäste die ab 6 Uhr Liegen reservieren. Wir als Familie kommen dann gegen 9 Uhr und alles ist besetzt obwohl auf 50 Liegen keiner liegt und weder am Strand noch im Pool die Personen sind. Leider findet das Management keinen Ansatz dies zu verhindern.


Umgebung

6.0

Die Lage ist direkt am Strand des indischen Ozeans. Die Wellen waren toll und es gab vereinzelt Unterwasserströmungen. In Strandnähe ist dies aber kein Problem und macht bei den tollen Wellen viel Spaß. Auf der anderen Seite befindet sich ein Fluss welcher eine tolle Flora und Fauna hat, ein Ausflug ist zu empfehlen. Strandspaziergänge oder das Entdecken der Umgebung per Fuss ist zu empfehlen.


Zimmer

5.0

Das Familienzimmer hatte ausreichend Platz, tolle Holzmöbel, einen Kühlschrank, Minibar, großes Bad mit toller Dusche (auch Regendusche) und wurde täglich ordentlich gereinigt. An einigen Ecken und Stellen, besonders im Bad (Kalkablagerungen), lies sich feststellen, dass das Hotel ein lange Geschichte hat. Leider konnten wir erst am zweiten Tag unser gebuchtes Zimmer beziehen, da dies trotz Buchung noch belegt war. Der Kühlschrank roch beim Öffnen sehr unangenehm. Dies wurde aber nachdem wir das


Service

5.0

Die Freundlichkeit und Aufmerksamkeit waren in allen Bereichen gut. Im Service des Hauptrestaurants hatten wir einen jungen Mann (Praktikant oder Trainee) der ausgesprochen hilfsbereit und sehr engagiert war. Das habe ich in der Form in noch keinem Hotel erlebt. Jackson an der Poolbar war ebenso ein toller Typ. ;-) Leider gab es auch Mitarbeiter die uns angesprochen haben mit den Worten, "wenn es uns gefällt können wir 1000 Rupie geben". Gerne geben wir eine Anerkennung aber nicht wenn wir dazu


Gastronomie

6.0

Die Speisen waren geschmacklich hervorragend und zu allen Mahlzeiten ausreichend. Das Frühstück lies keine Wünsche offen. Das Angebot reichte von Brot, Toast, Brötchen über Müsli, Joghurt, Quark bis zu Aufschnitten, Salate, Marmelade und verschiedenste Eierspeisen. Wer Lust auf Curry am Morgen hat, findet zum Frühstück auch was. Das Mittags- und Abendangebot waren ebenso vielfältig und bot eine Menge Abwechslung. Die größte Freude lies das Dessertbuffet bei unseren Kindern aufkommen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Freizeitangebote wurden von uns genutzt und erfüllten ihren Sinn zum Zeitvertreib. Der Tennisplatz ist nicht der beste Ort erfüllte aber seinen Zweck. Die Animation überraschte stets mit kreativ herausfordernden Spielen und witzigen Ideen. Der Pool war groß und hatte verschiedene Tiefen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Karina (51-55)

Februar 2020

Das Hotel kann man auf jeden Fall weiterempfehlen

5.0/6

Eine sehr schöne und gepflegte Anlage. Am Pool hat man die Wahl zwischen Animation oder den ruhe Bereich . Mit den Liegen ist es manschmal etwas schwierig .


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

tolles essen


Sport & Unterhaltung

5.0

nur Abendprogramm genutzt


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Monika (56-60)

Februar 2020

Super Hotel

6.0/6

Wir waren 2011 schon einmal hier. Da wir 2 Wochen auf den Malidiven waren hatten wir uns entschieden, hier die restlichen Urlaubstage weiter Zubereitungen, da wir gute Erfahrungen gemacht hatten. Ein super Hotel. Die Anlage ist nicht zu groß. Es befinden sich dort 2 Pools, einer ist ein Ruhepool, den wir immer genutzt hatten. Essen super, eine tolle Auswahl. Wer wollte konnte auch das sehr scharfe Essen kosten aber für uns Europäer eher nicht geeignet. 😂 wir würden das Hotel auf jeden Fall weiter empfehlen.


Umgebung

6.0

Eine Stunde, je nach Verkehr


Zimmer

6.0

Immer sehr sauber und freundliches Personal. Betten super.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lisa (26-30)

Februar 2020

Schönes, gepflegtes Hotel !

5.0/6

Das Club Hotel Dolphin ist ein schönes Hotel mit einer weitläufigen Anlage und zwei gepflegten Pool-Landschaften. Uns hat der Aufenthalt gut gefallen!


Umgebung

5.0

Der Flughafentransfer dauerte gute 45min. Am Strand befinden sich zwei kleine Shops, dort kann man mal eine Flasche Cola oder kleine Souvenirs kaufen. Ansonsten sind es bis zum nächsten Supermarkt ca.15min und bis Negombo ca. 30min mit dem Tuktuk. Um die Sehenswürdigkeiten zu besuchen wie z.B Sigiriya, Dambulla, Kandy etc. ist man mindestens 2,5 Stunden mit dem Auto unterwegs.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Superior Zimmer mit Gartenblick. Es war ausreichend groß und verfügte über ein großes Doppelbett, einen kleinen Balkon und ein Bad (leider ohne Fenster). Wir waren vollkommen zufrieden, würden jedoch beim nächsten Mal ein Zimmer mit Meerblick bevorzugen.


Service

4.0

Leider kann ich beim Service nur vier Sterne geben. Wir kamen um 3:45Uhr im Hotel an, dort hieß es, dass wir erst um 14Uhr auf unser Zimmer könnten. Man verfrachtete uns samt der Koffer in einen Raum mit Couch. Wir durften weder am Frühstück teilnehmen, noch bekamen wir etwas zum Trinken. Der ,,Herr“ an der Rezeption behandelte uns durchgehend sehr respektlos und fand scheinbar alles ziemlich lustig. Wir sind schon viel gereist, aber so respektlos wie dieser Rezeptionist hat uns definitiv noch n


Gastronomie

5.0

Das Essen war super. Es gab viele Currys, aber auch Nudeln und viele Salate. Hier findet jeder etwas, auch wenn man keine Currys mag! Die Cocktails an den Bars sind definitiv ausbaufähig. Oft waren sie einfach zu süß oder zu stark. Zudem sind die Polster an der Bar und im Speisesaal ziemlich in die Jahre gekommen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jenny (31-35)

Februar 2020

Wunderschöner Urlaub

6.0/6

Super Hotel, absolut zu empfehlen. Das Essen ist mega, so viel Auswahl hatten wir bisher in keinem Hotel. Lasst euch nicht beirren, die Krähen und ab und zu mal ein Hund stören überhaupt nicht. Wir würden sofort wieder kommen.


Umgebung

6.0

Nicht sehr weit weg von Colombo, Negombo und anderen Highlight von Sri Lanka.


Zimmer

5.0

Das Zimmer war sehr groß und wirklich sehr gut und schön ausgestattet. Ebenso stets alles sauber. Auch das Bett fanden wir sehr bequem. Einen Stern Abzug gibt es für die Hellhörigkeit und das die Minibar kostenpflichtig ist.


Service

6.0

Alles top! So herzliche und freundliche Mitarbeiter im Hotel hat man selten.


Gastronomie

6.0

Wie schon erwähnt mega lecker, super viel Auswahl und für jeden Schärfegrad was dabei. Wer da nix findet ist selber schuld.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sigrid (61-65)

Februar 2020

Schöner Urlaub! Wir kommen wieder !!!

6.0/6

Das Club Hotel Dolphin hat uns sehr gut gefallen. Schneller Check in mit super netten und hilfsbereiten Service beim Empfang


Umgebung

5.0

Vom Flughafen bis zum Hotel benötigten wir ca. 45 Min.


Zimmer

6.0

Unser Zimmer (Meerblick) wunderschön wurde stets sauber gereinigt ! Keine Mängel diesbezüglich.


Service

6.0

Besondern möchten wir Rodrigo erwähnen, der stets für uns da war, wenn wir eine Frage, etc. hatten. Nochmals lieben vielen Dank an Rodrigo ! Das gesamte Servicepersonal auch im Restaurant ist positiv zu bewerten. Immer bemüht, Wasser oder andere Getränke aufzufüllen. Vielen lieben Dank..


Gastronomie

6.0

Die Atmosphäre im offenen modern eingerichteten Restaurant hat uns sehr gut gefallen. Die Speisen waren abwechslungsreich und auch sehr schmackhaft. Die einheimische Küche von Sri Lanka hat mit ihrem ausreichendem Angebot viel dazu beigetragen, obwohl das ein oder andere Gericht sehr "spicy" war !


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Animationsteam war sehr engagiertt, aber nicht aufdringlich. Wir hatten viel Spass zusammen. Auch das Abendprogramm wurde nett gestaltet.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Horst und Gitta (56-60)

Februar 2020

Wohlfühlurlaub garantiert!

6.0/6

Im Februar verbrachten wir unseren Urlaub im Club Hotel Dolphin. Als Repeater kamen wir sehr gern wieder und genossen auch in diesem Jahr die wunderschöne Anlage, das sehr leckere Essen und vor allem die Hilfsbereitschaft und Freundlichkeit ALLER Mitarbeiter im Hotel!


Umgebung

6.0

Das Hotel am langen Sandstrand, was will man mehr.


Zimmer

6.0

Unser Bungalow, nahe am Ruhepool war groß und geräumig. Täglich wurder unser Bungalow zu unserer vollsten Zufriedenheit hergerichtet. Eine tägliche Überraschung erwartete uns auf dem Bett in Form von Handtuchtierchen, reich verziert mit Blüten und Blättern, alles sehr liebevoll und kreativ. Danke an Rumesh und seinem Team.


Service

6.0

Höchster Service in jedem Bereich. Vom Einchecken bis zum Auschecken waren wir rundum zufrieden. An der Bar (drei an der Zahl) wurde immer für leckere Getränke gesorgt. Freundlichkeit wird überall groß geschrieben. Ein ganz besonderer Dank gilt Priyanjana. Many Thanks!


Gastronomie

6.0

Das Buffett ist sehr abwechselungsreich und schmackhaft. Vielen Dank an die vielen Helfer in der Küche, hinter den Tresen und an den Tischen. Eine sehr nette Geste war auch der Begrüßungsabend und der Besuch im Mango Village!


Sport & Unterhaltung

6.0

Da wir in unserem Urlaub die Erholung suchten, waren wir mehr am Ruhepool. Dieser wurde von der Poolbelegschaft sehr gut betreut. Wer mehr Action sucht, ist am großen Pool beim Animationsteam gut aufgehoben. Zusätzliche Inseltouren werden unmittelbar neben dem Hotel bei Harald und Rohan angeboten. Auch sie machen einen sehr guten Job! Auch der nette kleine Schmuckladen neben Harald ist zu empfehlen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Olav (46-50)

Februar 2020

Danke für die schöne Zeit vor der Krise*****

6.0/6

Wir sind wieder nach Hause gekommen!!! Es war wieder ein schöner Urlaub mit vielen netten Menschen (ganz dicker Dank an das gesamte Personal) Wir waren 16 Tage dort und haben es genossen. Egal wer, wie und wo....alle waren wie immer: TOP *****. Und nochmals an alle: AI und Service verdient auch ein Trinkgeld!!! Wir haben das Hotel nun das dritte Mal besucht und wir werden wieder kommen. 1000 thanks for everything you have done for us. We almost felt at home and already miss it. What remains for us is the hope that the crisis will pass quickly and we all find our way back. We hug you all, and in our thoughts we are with you. God bless us all in this time. Many greetings Klaus & Olav


Umgebung

5.0

30 Minuten mit dem Taxi zum Flughafen. Zur Hauptstrasse mit dem Tuktuk (200 Rp) und mit dem Bus (z.B. 55 Rp/pers. bis Negombo) oder mit dem Zug (z.B. 200 Rp. nach Colombo) das wahre Leben genießen.


Zimmer

6.0

Strandbungalow.....wie immer sauber und top!!!!


Service

6.0

Immer da, immer nah!


Gastronomie

6.0

TOP......für Allergiker der Hinweis das die Speisen mit der Küche abgesprochen werden können). Und wir haben zugenommen :-( ... Danke für alles :-)


Sport & Unterhaltung

6.0

Pool usw., alles was der Mensch braucht. Wer gute Massagen haben möchte, dem empfehle ich das Riko (zumindest bei Männern)......Wir haben die Masssagen genossen!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Willi (51-55)

Januar 2020

Schöne saubere Anlage mit super Personal

6.0/6

Gepflegte Anlage mit super freundlichen Mitarbeitern ! Das Hundeproblem wird ja scheinbar aufgrund der vielen beschwerden gelöst. Leider gibt es auch noch solche Touris, welche die Hunde auch noch füttern ;-(


Umgebung

6.0

Direkt am Strand, weitläufige Anlage mit ein paar Shops im Umfeld. Für Ausflüge empfehle ich Rohan Tours, sehr kompetent und Deutschsprachig. Fallt nicht auf diesen Blenderharald herein... Überprüft immer genau die Angebote.


Zimmer

6.0

Zimmer ist sehr groß und top sauber, alles vorhanden was man benötigt.


Service

6.0

Das Personal verdient durchgängig ein extra Lob, sehr aufmerksam.


Gastronomie

5.0

Die angebotenen Speisen und Getränke waren alle ohne beanstandungen.


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Manuela (51-55)

Januar 2020

Traumhafter Urlaub in tollem Hotel!

6.0/6

Tolle Anlage, super sauber. Unglaublich herzliches freundliches Personal! Sehr leckeres abwechsungsreiches Essen. Strand superschön, manchmal hohe Wellen, deshalb kann man nicht rausschwimmen. Hunde- und Katzenproblem wird gelöst durch Fütterung - wurde versprochen.


Umgebung

6.0

Etwas ausserhalb gelegen, superschnell und günstig kann mit TukTuk oder Zug die Gegend erkundet werden. Lange Strandspaziergänge kann man genießen. Fahrt vom Flughafen ca. 30-40 min. Die nächste Stadt Negombo ist sehr sehenswert, turbulent und spannend. Unglaublich viele Ausflugsmöglichkeiten - hier sind besonders Blacky Tours zu empfehlen! Zu finden: Am Strand recht lang gehen, hier gibt es tollen Service für günstiges Geld! Sehr freundlich und perfekt organisiert! Wir haben Wale watching gem


Zimmer

6.0

Großes gemütliches Zimmer, top sauber. Bad riesig mit Wellnessdusche. Kaffee, Tee und Wasser steht immer bereit. Matratze super bequem, hatte keine Rückenschmerzen! Klimaanlage total leise und funktioniert sehr gut.


Service

6.0

Unglaublich freundliches und aufmerksames Personal, immer ein Lächeln - auch ohne Trinkgeld! Was natürlich trotzdem gegeben werden sollte, denn das ist es wert. Bei Ausflügen sehr früh am morgen gibt es Lunchpakete und Getränke zum mitnehmen.


Gastronomie

6.0

Sehr leckeres Essen, für jeden Geschmack immer reichlich Auswahl. Scharfes Essen ist extra beschildert. Tolles Nachspeisenbuffet im gekühlten Raum.


Sport & Unterhaltung

5.0

Sehr schöne große Poolanlage, Liegewiese mit ausreichend Liegen und Schirmen. Handtücher bekommt man jeden Tag frisch am Pool. Entertainment sehr unaufdringlich und freundlich. Wellness und Fitness haben wir nicht genutzt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jan (46-50)

Januar 2020

Es kommt die Zeit wo ihr die besten seid

6.0/6

Charmantes hotel mit super Personal. Mann sollte sich nicht täuschen lassen wenn mann ankommt. Denn das gute steckt drin


Umgebung

6.0

Ca. 30 Minuten. Etwas ruhig gelegen. Aber mann kann links und rechts ein paar Fischrestaurants besuchen. Ausserdem gibt es ein paar Läden die Massagen und klim bim anbieten.


Zimmer

6.0

Super grosse Zimmer. Wir hatten ein Doppelzimmer superior mit Meerblick. Die Betten waren super und das Zimmer war jeden Tag perfekt aufgeräumt.


Service

6.0

Einfach nur 100 Prozent. Ich war 19 mal in der Türkei 6 mal in Ägypten. 3 mal in Bulgarien und die ganzen Inseln Thailand , domrep, aber das war das beste Personal was ich je erlebt habe


Gastronomie

6.0

Das Essen war immer sehr abwechslungsreich. Trotzdem hätte ich mir am Salat Buffet etwas mehr gewünscht. Ansonsten einfach jedes essen schmackhaft. Wer hier nix findet sucht nicht richtig


Sport & Unterhaltung

3.0

Volleyball ist dabei. Das war wichtig. Ansonsten für einen Club einfach zu wenig


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jens (51-55)

Januar 2020

Zweite mal hier und bestimmt nicht das letzte mal

6.0/6

Sehr schönes Hotel mit ganz lieben Menschen die versuchen einen jeden Wunsch zu erfüllen. Schlechte Laune kennt man in diesem Hotel nicht. Viele sprechen deutsch oder versuchen es, irgendjemand versteht einen immer, falls man kein Englisch spricht. Die Aussagen von manchen Urlaubern, die berichten das Hunde geschlagen werden können wir absolut nicht nachvollziehen oder bestätigen. Die Hunde laufen ab - und zu am Strand rum und sind ganz lieb. Kommen auch ab und zu mal bis zum Ruhepool und legen sich unter die Liegen der Urlauber. Wir hatten extra Hundefutter mit genommen und hatten jeden Abend Besuch auf unserer Terasse. Natürlich haben die Hunde nichts in der Anlage zu suchen aber wenn Urlauber die Hunde am Tisch füttern ist es ja auch kein Wunder wenn sich da einige Urlauber belästigt fühlen, meiner Meinung zu Recht. Darum haben wir sie immer nur Abends/Nachts vor unserem Bungalow gefüttert wenn es niemanden mehr gestört hat.


Umgebung

6.0

Ruhig gelegen und dennoch ist man schnell mit dem TukTuk in Negombo oder wo hin man auch möchte. Ausflüge kann man problemlos am Strand buchen, es gibt genug Beach Boys rum. Wir haben bei Emanuel gebucht und waren sehr zufrieden. Er arbeitet mit seinem Sohn zusammen und die beiden führen die Ausflüge auch persönlich durch und gehen auf die Wünsche der Reisenden ein. Aber jeder muss selber sehen wo er bucht, wir waren sehr zufrieden mit den beiden. Zigaretten haben wir bei unserer Zwischenlandung


Zimmer

6.0

Wir hatten einen Bungalow in der ersten Reihe direkt am Strand, wunderschöne unbezahlbare Aussicht.


Service

6.0

Bungalow war einfach und funktional ausgestattet. Großes Bett, Badezimmer, Kühlschrank, Wasserkocher mit Vorrat an Kaffee und Tee usw.


Gastronomie

6.0

Essen ist super. Hier kommt der Chefkoch noch persönlich an den Tisch zu den Gästen und fragt ob alles ok ist oder ob man irgendwelche Wünsche hat. Zum Essen kann man auch ein Glas Wein genießen, gibt es nur im Restaurant beim Essen und nicht an den Bars!


Sport & Unterhaltung

6.0

Annimation am Hauptpool vorhanden und absolut nicht aufdringlich.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christine (56-60)

Januar 2020

Fahre noch mal hin.

6.0/6

Sehr freundliches Personal, erfüllen einen jeden Wunsch. Essen sehr gut. Sauberkeit ist gut. Sprechen teilweise gut Deutsch und English.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ehepaar Falk und Ines (51-55)

Januar 2020

Vier Sterne durchaus gerecht

5.0/6

Sehr freundliches Personal, Koffer wurden prompt abgenommen und ein kühles Getränk serviert so muss der Urlaub beginnen.Toll


Umgebung

5.0

Fahrt zum Hotel ca.1stunde , ruhig gelegenes vonHotel mit langen Sandstrand ( leicht grobkörnig egal) . Vom Strand rechts , laufen kleinere Geschäfte toll sehr freundliche Leute. Empfehlen muss ich Rohan Laden bietet tolle Ausflüge an und spricht Deutsch ,haben 3 Ausflüge gemacht waren begeistert.


Zimmer

6.0

Fön,Handtücher,Bademantel,Kühlschrank,Bügeleisen,Wasserkocher für Kaffee oder Tee,Klimaanlage. Tolles großes Bett könnte man Super schlafen.


Service

6.0

Jeder Wunsch wurde sofort erfüllt


Gastronomie

5.0

Das Essen war spitze. Für jeden Geschmack war etwas dabei.


Sport & Unterhaltung

4.0

Haben nichts genutzt ,wurde aber einiges Angeboten.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rainer (66-70)

Januar 2020

Badehotel mit Wohlfühlcharakter

5.0/6

Ausreichend gutes Hotel für einen ruhigen Urlaub. Kein übertriebener Luxus aber alles Nötige vorhanden. Es gibt einen Ruhepool ohne Animation und die Hauptanlage mit A. d.h. kleine Spielchen wie Darts auch Volleyball usw.


Umgebung

5.0

Anfahrt : Flug ab Frankfurt mit Emirates über Dubai, Ankunft früh ca .8 Uhr. Visa wird schon in Frankf. beim Einchecken angesehen . Sicherlich ist es besser, man hat sich dieses schon 3 Wochen vorher beschafft,wie, steht in den Reisepapieren. Abfertigung problemlos und schneller Transfer ins Hotel. Zimmer sollten erst 14 Uhr beziehbar sein, ich durfte aber schon 12 Uhr rein. Sehr lieb. Ausflüge können bei den oft beschriebenen Beachboys gebucht werden. Günstig ist immer eine gute Auslastung der


Zimmer

6.0

Ordentliches Zimmer und Bad . Möbel und Schrank voll funktions- fähig. 8 Kleiderbügel vorhanden. ( reicht das auch für zwei Gäste ?) Bad in etwas verunglückter Farbgebung , schwarzer Fußboden , graue Wände machen es dunkel. Eine Steckdose für Elektrorasierer direkt am Waschbecken passend für Euroflachstecker. Ansonsten braucht man einen Adapter.


Service

6.0

Da alles in Ordnung war, hatte ich keinen Grund zum meckern. Auch sämtliches Personal in der Gastronomie, in den Bar`s war ausgesucht freundlich. Es gibt eine Sammlung zurückgelassener Bücher ,darunter auch einige in deutsch. Beim ersten Besuch dieser Bibliothek fragt man an der Reception an, da das Regal versteckt in einem Zimmer steht. Liegewiese : Liegen unter hohen Palmen und etwas kaputten Sonnen- schirmen. Liegen haben rückenschonende Auflagen. Sie reichen an den Wochenenden nicht für alle


Gastronomie

6.0

Frühstück : eigentlich ab 7 Uhr , es gibt aber schon eher ein eingeschränktes Angebot. Ansonsten alles da was der Magen fordert. Nur mit dem Kaffee gab es Warteprobleme. 2 funktionierende Automaten sollten allen Gästedurst stillen, womit sie etwas überfordert waren und oft streikten . Aber verdurstet ist kein Gast . Die Eierbratstation lieferte Spiegeleier und Omeletts wie der Gast es wünscht. Brot gibt es als Weißbrot zum Toasten und auch Mischbrot wie hier. Mittag : Fleisch, Pasta, Salate, etc


Sport & Unterhaltung

6.0

Tauchen : 2mal in der Woche machen zwei Tauchlehrer der Sri Lanka -divingtours Schnuppertauchen am Pool. Diese Jungs kann man ansprechen und erfährt dann alles Weitere. Am Tauchtag 8 Uhr Abholung am Hotel mit einem Tuk Tuk und Fahrt nach Negombo in die Basis. Dort fertigmachen und über den Strand ins Boot. 2 Tauchgänge folgen. Es sind 15Meter Tauchg. ohne Probleme, nur das Wrack liegt 24 M tief Sichtweiten ca 5 Meter. Flaschen mit DIN Anschluß. Ausrüstung kann geliehen werden. Preis 63 € pro T


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Julia (36-40)

Januar 2020

Traumhafter Urlaub

6.0/6

Es waren traumhafte Tage im Club Hotel Dolphin! Der Service, das Essen und einfach alles war nach unseren Vorstellungen! Das Personal war durch die Bank weg freundlich und zuvorkommend! Ausflüge über Harald waren super gut! Vielen Dank dafür! Das Meer war herrlich und es war auch kein Problem dort schwimmen zu gehen! Wir würden das Hotel immer weiterempfehlen und würden immer wieder kommen! Danke für diesen herrlichen Urlaub! Tolle Auszeit vom kalten Winter!


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Günter (56-60)

Januar 2020

Schöne Anlage mit Licht aber auch Schatten

5.0/6

Wir haben das Hotel ausgewählt, weil es für Ausflüge zentral liegt und auch nicht weit weg vom Flughafen ist. Der Swimmingpool ist auch sehr groß und für Kinder und Erwachsene geeignet. Die Einrichtung ist in die Jahre gekommen und müsste mal erneuert werden. Auch die Auflagen der Liegen waren durchgelegen.


Umgebung

5.0

Vom Flughafen zum Hotel je nach Verkehr 30-45 Minuten. Das Hotel liegt abseits von Waikkal ruhig gelegen. Mit dem Tuc Tuc ist man aber schnell in Negombo. Nach Kandy und Sirgyia oder Dambulla sind es ca. 160 km oder 3-4 Stunden. Störend sind auch die vielen Krähen, die auf den Bäumen und Dächern sitzen und ihre Notdurft verrichten. Das Thema mit den Hunden kann ich nicht verstehen, da ich in Sri Lanka keinen Hund gesehen habe der gut genährt ausgesehen hat. Die meisten Hunde rennen frei umher,


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Terrassen Zimmer direkt am Pool mit eigenen Liegen. Die Einrichtung könnte mal erneuert werden. Das Bett war sehr groß und die Matratzen nicht so hart. Als Wasserbettschläfer hatte ich keine Probleme. Das Bad mit begehbarer Dusche war groß genug und alles vorhanden. Leider roch es nach Abwasser. Die Klimaanlage funktionierte einwandfrei. Nur bei dem Deckenventilator hatte ich Angst, das er von der Decke herunter kommt. Fernseher war im Zimmer, kommt aber nur Deutsche Welle. Das Zi


Service

4.0

Ich gebe hier nur 4 Sterne und keine 6 Sterne obwohl das Personal immer freundlich und hilfsbereit war, weil manche Kellner oder auch der Gärtner sehr lästig wurden im Bezug auf Trinkgelder oder Zigaretten von meiner Frau. Ich habe immer Trinkgeld gegeben, aber wenn ein Barkeeper zu einem sagt, er war jetzt 3 Tage arbeiten und hat jetzt 3 Tage frei und streckt die Hand aus, kann sich jeder seine Meinung bilden.


Gastronomie

4.0

Vom Frühstück war ich sehr enttäuscht, weil es erstens nur zwei Teesorten gab( englisch Breakfest Tee und Green Tee) und beides im Beutel und das in einem Teeland. Schade, ich dachte es gibt hier offenen Tee. Auch die Brot und Brötchenauswahl zum Frühstück war im Gegensatz zum Abendessen bedeutsam geringer. Meine Vermutung es wird tagsüber und nicht nachts gebacken. Die zwei Kaffeeautomaten funktionierten auch nicht richtig. Meine Frau meinte er ist sehr dünn. Auch muss ich bemängeln das alles v


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Animateure gaben sich sehr viel mühe und die Poolanlage war sehr sauber und gepflegt. Am Abend gab es Livemusik. Zur Massage war ich bei Pio Ayurveda in Kamalla. Kann ich nur empfehlen. (Ganzkörpermassage 75 Minuten für 15 Euro)


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Heinrich (70 >)

Januar 2020

Die Herzlichkeit der Angestellten ist Spitze.

6.0/6

Wir haben im Januar 2020 zum 6. Mal für 3 Wochen unsere Ferien im Dolphin Hotel verbracht und sind in jeder Hinsicht begeistert und werden nach Möglichkeit wieder ins Dolphin Hotel zurück kehren. Wir hoffen, dass die Überbuchungen der Villen künftig nicht mehr vorkommen, da wir dieses Mal nur dank der Intervention vom Chefkoch Zoyza nicht in ein anderes Hotel ausquartiert wurden!


Umgebung

6.0

Dank dem Umstand, dass sich das Hotel ungefähr in der Mitte der Westküste der Insel in Waikkal befindet, sind Ausflüge sowohl in den Süden (z.B. Galle), als auch in den Norden (Jaffna) innert relativ kurzer Zeit erreichbar. Auch der Flughafen ist in ca. 30 Minuten erreichbar. Die Hotelanlage ist gut unterhalten. Es müsste das Problem der vielen Krähen angegangen werden, es wird langsam zu einer Plage. Die niedlichen Streifenhörnchen werden dadurch fast ganz vertrieben.


Zimmer

6.0

Die Reinigungsequippe ist durchwegs freundlich und zuvorkommend.Ein regelmässiges Trinkgeld verdienen diese Leute deshalb allemal. Die Bungalows sind sehr sauber und gut unterhalten.


Service

6.0

Das Personal an der Rezeption ist freundlich und hilfsbereit. Schade ist, dass praktisch niemand der deutschen Sprache mächtig ist.


Gastronomie

6.0

Die Buffets am Morgen, am Mittag und auch am Abend sind nicht zu übertreffen! Dazu trägt regelmässig der Chefkoch Zoyza (und seine Leute aus der Küche) bei, indem praktisch alle Gäste während den Essenszeiten kontaktiert werden , sodass auch individuelle Wünsche angebracht und anschliessend befriedigt werden können. Wir sind weltweit schon in vielen Hotels im 4* bis 5* Bereich abgestiegen, aber soviel Aufmerksamkeit wurde uns noch nirgends geschenkt!


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Animationstruppe bemüht sich laufend, mit diversen Spielen den Gästen Freude zu bereiten. Eigene Wünsche werden nach Möglichkeit immer berücksichtigt. Unbezahlbar war vor ca. 3 Jahren das Engagement des Tunesiers Vati, der viel neuen Wind mit vielen neuen Spielen in die Animation gebracht hat. Positive Auswirkungen spürt man noch heute. Eine entsprechende Wiederholung wäre super. Wünschenswert ist schliesslich, dass die Deutschkenntnisse der Animationsgruppe noch verbessert werden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jürg (70 >)

Januar 2020

Weiterempfehlung

5.0/6

Angenehme Atmosphäre, gutes Essen,freundliches Personal,ausreichende Freizeitbeschäftigung.Wunderbares Wetter im Januar


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jana (51-55)

Januar 2020

Wir kommen auch zum 3.mal wieder!

6.0/6

Wir haben vom 13.1. bis 27.01.2020 einen wunderschönen und erholsamen Urlaub im Hotel Dolphin verbracht. Hier stimmt das Preis Leistungsverhältnis und man ist als Gast herzlich willkommen. Der gute Service und das abwechslungsreiche und schmackhafte Essen waren ein Aspekt, dieses Hotel zum 2.mal zu besuchen. Wir waren jeden Tag im 28 Grad warmen Meer baden und hatten viel Spaß mit den großen Wellen. Freie Liegen waren am Ruhepool immer vorhanden. Hundeprobleme gab es auch nicht. Die Bewertungen vom Dezember können wir nicht nachvollziehen und finden es unmöglich, dieses Hotel daraufhin so schlecht zu bewerten. Das Problem mit den Krähen ist auf jeden Fall schlimmer.


Umgebung

6.0

Wie schon beschrieben liegt das Hotel etwas abgelegen, kein Problem bei All Inclusive , da man sich ja den ganzen Tag im Hotel aufhält. Ausflüge haben wir wieder über Harald gebucht und wurden nicht enttäuscht. Mit dem Tuc Tuc zu fahren – bei Linksverkehr ist ein auf jeden Fall ein bleibendes Erlebnis. Haralds Frau spricht perfekt deutsch und man erfährt viel über Land und Leute. Empfehlungswert: eine Massage im Ricco Shadow!


Zimmer

6.0

Wir hatten ein schönes Zimmer mit Meerblick. Das Bett mind. war 2,20m groß und die Matratze war sehr bequem. Die Zimmer wurden täglich gereinigt und die Handtücher getauscht. Das Bett wurde oft mit tollen Figuren aus Handtüchern und mit Blüten dekoriert. Besonders schön, am Geburtstag meines Mannes!


Service

6.0

Der Service im ganzen Hotel war ausgezeichnet. Alle Mitarbeiter waren immer freundlich und aufmerksam, auch ohne Trinkgeld! Der unglaubliche Charme dieses Landes lädt einfach nur zum Verweilen und Träumen ein. Besonderer Dank gilt den Jungs von der Main-Bar an der wir jeden Abend unsere leckeren Getränke eingenommen haben. Ab dem 2. Aufenthalt in diesem Hotel bekommt man ein rotes Armband, daran wird man als Repeater erkannt und verwöhnt. Zum Bsp. der Indische Abend mit Sektempfang war


Gastronomie

6.0

Das Essen war ausgezeichnet und abwechslungsreich. Wir haben schon viele Länder bereist, aber so gut haben wir noch nie gegessen. Alles war schmackhaft und die leckeren Nachspeisen waren wunderschön dekoriert. Es war nie voll im Speiseraum, es gab kein Anstehen oder leere Töpfe. Die Auswahl ist riesig. Wir konnten immer in Ruhe unsere Mahlzeiten einnehmen. Leider funktionierten früh öfters die Kaffeemaschinen nicht. Vielleicht wäre es empfehlungswert, den Kaffee mit Kannen zu servi


Sport & Unterhaltung

4.0

Wir haben das Angebot der Animation nicht in Anspruch genommen. Die Abendunterhaltung findet in der Lobby statt. Es gibt Karaoke- und Bingoabende sowie Live-Musik. Wir haben unseren Urlaub in vollen Zügen genossen und können dieses Hotel nur weiterempfehlen. Wir freuen uns jetzt schon auf den nächsten Urlaub in Sri-Lanka!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

CHRIS (51-55)

Dezember 2019

Sri Lanka ist eine Reise wert

6.0/6

Unser 1. Urlaub in Sri Lanka. Ruhiges schönes Hotel in der Nähe vom Flughafen. Kultur Fauna ..... überragend schön. Es gibt hier immer wieder neue schöne Eindrücke.


Umgebung

6.0

Super zentral für Ausflüge und zur Erholung ruhig gelegen.


Zimmer

6.0

Sehr gross, sauber und meist mit Meerblick


Service

6.0

Noch nicht besser erlebt, sehr aufmerksam und super freundlich


Gastronomie

6.0

Mmmmmmmh, lecker und für jeden was dabei


Sport & Unterhaltung

5.0

Ruhige Animation tagsüber und abends Live Musik, Bingo und kleinere Show Einlagen. Eine klare Ausflugsempfehlung möchte ich für Harald Tours aussprechen. Alles ist super organisiert und wird ggf. auch den eigenen Wünschen angepasst. Kommunikation in deutsch ist gar kein Problem. Harald und seine grosse Familie machen alles um ihren Gästen einen unvergesslichen Urlaub zu ermöglichen. DANKE!!!!!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Roland (56-60)

Dezember 2019

Schönes Hotel mit kleinen Abstrichen

5.0/6

Schönes Hotel das allerdings etwas in die Jahre gekommen ist. Die Zimmer sind sauber und werden täglich gereinigt.Die Verpflegung ist gut,das einheimische Essen ist zu empfehlen.Poolanlage ist auch gut,der Badestrand ist zum Baden nicht geeignet (Hoher Wellengang starke Unterströmung. Die Mitarbeiter des Hotels lesen jeden Wunsch von den Lippen ab.Aber: Am dritten Tag wurden wir um 4:30 Uhr durch klopfen an der Tür aufgewäckt !man wollte uns zum Flughafen bringen-falsche Zimmernummer die nacht war zu ende... Dann 3 Tage spähter 5:00 Uhr Telefon 2 x bitte aufstehen-ich schon wütend-falsche Zimmernummer... Haben sich aber jedesmal entschuldigt-Schwamm drüber Unbedingt Ausflüge machen-ganz toll Kandy,Gale,Nogomo City Tour mit Harald,ein Erlebnis das man nicht toppen kann


Umgebung

5.0

Ausflüge Zahntempel Kandy,Wale Watching Gale,Teeplantagenbesichtigung mit Kauf


Zimmer

5.0

TV-Bild allerdings schlecht (DW)


Service

6.0

Sehr freundlich und hilfsbereit,auch auf der Strasse nicht aufdringlich ,immer freundlich


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dominik (26-30)

Dezember 2019

Traumhaftest Hotel in einem spannendem Land

6.0/6

Es war ein wundervoller Urlaub auf Sri Lanka. Die Menschen sie extremst freundlich und voller Lebensfreude. Im Hotel selber kann man dies ebenso feststellen. Jeder einzelne Mitarbeiter war bemüht, uns jeden Wunsch von den Lippen abzulesen. In diesem Sinne noch ein gesondertes Lob an Indika. Er hat uns mit seinen besonderen und frischen Coktails/Moktails des Öfteren verzaubern können. Das Zimmer wurde täglich gesäubert. Auf Wunsch kann man das Zimmer nicht täglich reinigen lassen und erhält dafür eine "Wertgutschrift". Dies dient der Umwelt. Das Hotel ist an sich sehr Umweltbewusst (Nicht reinigen der Zimmer im Gegenzug für eine Gutschrift, Strohhalm aus "Pappe/Kokkus", Auflistung der "entsorgten" Nahrungen des Vortages im Restaurant zur Sensibilisierung usw.). Unser Zimmer durften wir bis 15:00 Uhr behalten und Essen, sowie Getränke waren weiterhin noch inklusive. Die Ausflüge haben wir über "Harald" gebucht. Ein wunderbarer Mensch! Durch sein persönliches und herzliches Auftreten hat er uns überzeugt, die Ausflüge bei Ihm zu buchen. Die Ausflüge waren einfach nur klasse! Alles wurde auf uns zugeschnitten, deutschsprachig und wir durften so viel einheimische (Kultur, Geschichte, Essen usw.) kennen lernen. Nachmittags ist er häufig ganz links am Strand (Auf seiner Bank) zu finden und Vormittags in seinem Stübchen vor dem Hotel (Links raus, ca- 300 M).


Umgebung

6.0

Das Hotel ist sehr ruhig gelegen und nicht von hohen Mauern umgeben. Man kann von dort diverse Sehenswürdigkeiten problemlos erreichen. Mit Negombo ist der nächste große Ort in wenigen Minuten schnell zu erreichen. Ein Tuk-Tuk kostet ca. 1.000 Rupien.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Strandbungalow. Ein wahrer Traum. Man wird morgen wach und schaut aus dem Fenster, an den Palmen vorbei, direkt aufs Meer. Der Bungalow war riesig und sehr modern. Die Klimaanlage war kaum zu hören und das Bad war sehr modern eingerichtet mit eine extra großen Dusche. Man darf nicht vergessen, dass wir in Asien sind und hier andere Tiere leben wir in Europa. Aus dem Grund hatten wir auch mal Besuch von eine Gekko oder Käfer, was aber nichts mit der Sauberkeit zu tun hat.


Service

5.0

Der Service war absolut klasse! Leider lassen ein paar wenige Mitarbeiter durchblicken, das positive Bewertungen über Sie, Ihnen persönliche Vorteile bringen würde. Dies war zum Beispiel bei Indika nicht zu merken und er hat uns immer wieder neu überrascht und einen super Service geleistet. Somit hat er sich auch ein positiven und ehrlichen Post verdient!


Gastronomie

6.0

Auch klasse! Immer wieder Abwechslung. Klar wiederholt sich mal ein Gericht, aber was erwartet man auch :-) Wir haben wirklich ausgewogen essen können und hatten auch kaum Magenprobleme, was bei mir nicht unbedingt üblich ist. Scharfes Essen wurde separat markiert und der Rest war ohne Weitere essbar!


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Freizeitangebot war eher mäßig. Es gibt eine Animation, die nicht aufdringlich ist. Das Hotel bietet kaum Abendprogramm. Es gibt häufig noch Live-Musik in der Lobby, aber das war es. Wir waren kein einziges Mal bei einem Abendprogramm, was uns aber auch nie näher gebracht wurde. Daher hatte man genug Energie für Ausflüge, die häufig sehr früh starten (3-5 Uhr). Davon konnten wir uns im Hotel schön erholen am Ruhepool.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

christine (66-70)

Dezember 2019

keine weiteremphehlung

1.0/6

waren das 7. mal im dolphin und dieses mal total entsetzt, da die Misshandlung der Hunde durch stöcke und steine extrem brutal war.dies wurde durch angestellte des Hotels durchgeführt und wurde auch nicht durch unsere Beschwerden verhindert.das war einmal unser lieblingshotel,heute rate ich jedem Touristen davon ab.es hat sich bereits eine watsapp-gruppe (Tierfreunde dolphin )gebildet ,die empört über die Misshandlungen berichten.nie wieder sri lanka


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

1.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Daniela (31-35)

Dezember 2019

Hölle im Paradies

3.0/6

Wir waren im Dezember 3 Wochen in diesem Hotel. Es hat eine ideale Lage und kurze Transferzeit vom Flughafen. Wir hatten eine sea view villa direkt am Strand. 1 Doppelbett, 1 Zustellbett und ein Babybett hatten darin Platz. Das Zimmer hatte eine Klimaanlage, die nicht so laut war und einen Ventilator, einen Kühlschrank der täglich mit Wasserflaschen befüllt wurde und einen Wasserkocher für Tee und InstantKaffee und ein Bügelbrett mit Bügeleisen. Der Schrank war auch für 4 Leute ausreichend. Das Bad war sehr geräumig mit viel Ablagefläche und einer großen Duschkabine mit Regendusche. Der Wasserdruck war ok und es gab meistens warmes Wasser. Unser Zimmer wurde täglich gereinigt und teilweise auch schön mit Handtuchfiguren dekoriert. Das Essen war hervorragend. 5* Früh, mittags und abends gab es im Hauptrestaurant essen. Mittags hatte man zusätzlich am großen Pool ein kleines buffet zur Verfügung oder konnte am Ruhepool Burger, Sandwich und Pommes bestellen, was bei all inclusive mit dabei war. Das Frühstück war sehr reichhaltig, Brötchen, Toast, Waffeln, Pfannkuchen, frittiertes Obst, frisches Obst und Gemüse, verschiedene Ei-Variationen, verschiedene Wurst, Käse, Müsli, porridge, Joghurt, ein paar warme Gerichte, auch Currys und einheimische Gerichte. Einzig die Kaffeemaschine ist nicht für so viele Leute gemacht. So dass man da teilweise recht lange für eine Tasse anstehen musste. Das Mittagessen und Abendessen lässt auch keine Wünsche offen. Viele verschiedene Salate, alles schön hergerichtet und in kleinen Schälchen. Reis, 2 Nudelgerichte, 2 Suppen mit frischen Kräutern, viele gut gewürzte Currys und einheimische Gerichte und zum Nachtisch ein großes Nachtischbuffet welches in einem extra kühlen Raum war. Da gab es täglich Pudding, Kuchen, Obst und Eis. Auch lobenswert sind die Kellner. Es war immer alles schön eingedeckt, man wurde gleich nach Getränken gefragt und ein leerer Teller wurde schnell wieder abgeräumt. Sehr gut geschultes Personal. Der Pool war in verschieden Bereiche unterteilt. Es gab auch einen großen Bereich mit flachen Wasser welcher ideal für kleinere Kinder ist. Schön ist dass gleich nach dem Pool der Strand-Bereich ist und man einen tollen Blick aufs Meer hat. Das Meer selbst ist sauber und je nach Wellengang zum Baden geeignet. Jedoch sollte man die Unterströmung nicht unterschätzen. Wenn man Glück hat sieht man Delphine. In 3 Wochen haben wir sie 2x gesehen. Das ist ein Highlight. Der Strand an sich ist sehr sauber und weitläufig. Allerdings mit grobem steinigen Sand. Geht man links vom Hotel etwas außerhalb in die nächste Bucht, ist der Sand hell und ganz fein. Auch sind dort die Wellen nicht so hoch. Die Animation haben wir nicht genutzt. Es gibt aber viele Angebote. Wassergymnastik, Dart, Volleyball... Hervorzuheben ist noch die nette Dame vom Kinderclub. Sie spricht gut deutsch und kümmert sich liebevoll. So nun kommen wir zu dem was leider zur starken Abwertung führt. In der Hotelanlage wurden Tiere misshandelt. Wir haben mehrfach mitbekommen dass Hunde mit Steinen beworfen und auch verletzt wurden. Ebenso wurde ein eh schon hinkender abgehungerter Hund mit einem Rohrstock geschlagen. Mehrmals habe ich mich bei der Rezeption und beim Manager beschwert und immer wieder wurde es trotzdem gemacht. Eines nachts sollten die Hunde sogar „weggebracht“ werden. So etwas kann ich leider nicht positiv bewerten. Ich konnte mich an diesem Ort nicht entspannen, nicht ruhig auf meiner Liege am Strand liegen wenn ich 50 Meter weiter den Security Mann sah wie er Steine warf, nicht nachts ruhig schlafen wenn ich die Hunde draußen jaulen hörte und nicht wusste was mit ihnen geschah. Alle Hunde in der Anlage sind total lieb und anhänglich. Wer von den Touristen keine Hunde mag, der kann sie einfach mit einer Handbewegung verscheuchen. Oder überlegen ob Sri Lanka der richtige Reiseort ist. Dort gehören Hunde dazu. Sie sind einfach überall alle paar Meter auf der Straße liegt ein Hund. Die Hunde im Hotel sind nur auf der Suche nach etwas zum Fressen, suchen Schutz und Schatten unter den Liegen und freuen sich über jede Streicheleinheit und tun keinem was. Zu unserer Zeit gab es noch 2 Hundemamas mit jeweils 7 und 5 Welpen. Es ist eine unendliche Vermehrung. Das wichtigste was das Hotel tun sollte. Die weiblichen Hunde kastrieren und gegen Tollwut impfen. Das kostet zusammen dort nichtmal 20€. Und Fressen und frisches Wasser zur Verfügung stellen. Bei meinem ersten Besuch der HundeMamas hatte kein Hund was zum fressen, geschweige denn frisches Wasser. Das sollte das Mindeste sein. Ich konnte leider nicht wie viele Urlauber über solche Tierquälereien hinwegsehen und meinen Urlaub auf Kosten der Tiere genießen. Hoffe das Hotelmanagement nimmt sich das zu Herzen und tut was für das Wohl der Tiere. Denke das würden viele Touristen super finden und würde das Image des Hotels heben wenn man im Einklang mit den Tieren Urlaub machen kann.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Martin & Anna & Moni (46-50)

Dezember 2019

Traumurlaub sehr getrübt durch d. Elend der Hunde

4.0/6

Wir waren über Weihnachten und Silvester zum 1. Mal für 2 Wochen in Sri Lanka. Noch nie ist mir eine Bewertung so schwer gefallen, weil wir in diesem Urlaub nicht nur unvergesslich Schönes, sondern auch unerträglich Schreckliches erlebt haben. Aus Respekt vor den Menschen, die uns 2 Wochen jeden Wunsch sofort erfüllt haben, uns einen Silvesterabend beschert haben, der nicht mehr zu übertreffen ist und aus Respekt vor ein wunderschönem Land, das jeden Urlauber nicht nur gut brauchen kann, sondern auch verdient hat, gibt es von uns einen grünen Daumen. (Auch wenn wir noch nicht sicher sind, ob wir nochmal ins Dolphin fahren...) Damit das nicht "überlesen" wird, möchte ich mit den schrecklichen Erlebnissen anfangen: In Sri Lanka gehören die 3 Mio. Straßenhunde zum Strassenbild, wie bei uns die Staus. Noch nie haben wir solche erbärmlichen, leidende Tiere gesehen! Kranke, fast verhungerte Hunde, bei denen man sich wunderte, dass sie überhaupt noch leben und deren Anblick und deren Leid schlichtweg nicht zu ertragen war! Dieses Problem betrifft aber das ganze Land und vermutlich haben auch andere Hotels damit Probleme.... Einer Hand voll "Hotelstrand" -Hunden zu helfen ist sicher nur ein Tropfen auf dem heißen Stein, aber ähnlich wie bei dem Müll und dem CO2, wenn jeder bei sich anfängt, wird man am Ende vielleicht doch viel erreichen... Diese Hunde haben jedenfalls jede Hilfe nötig, es sind keine Wölfe, die ihr Futter selbst erbeuten können, sie sind auf uns Menschen angewiesen! Kastrationsprogramme in erster Linie, aber auch Impfungen, Parasitenbekämpfung und v.a. Futter wären dringend erforderlich! Leider haben wir von den Organisatonen, die wir kontaktiert haben, bisher noch nicht mal eine Antwort erhalten! Wir würden eine solche Organisation gerne unterstützen, haben aber leider noch keine seriöse gefunden... Auch das Kastrationen aus religiösen Gründen nicht erwünscht sind, ist ein Problem. Wir konnten jedenfalls unseren Urlaub beim Anblick dieser Hunde nicht genießen. Wir haben versucht, wenigstens den Hotelhunden für ein paar Tage mit einem vollen Magen und ein bisschen Schatten und Sicherheit unter der Liege das Leben zu erleichtern. Vielleicht gibt es tierliebe Urlauber, die sich weiter kümmern können?!! Bei Harald kann man Hundefutter für ein paar Euro kaufen, oder sogar zur Verfügung gestellt bekommen. Am dringendsten bräuchte eine krebskranke und völlig ausgezehrte Hundemama mit ihren noch 6 wunderschönen Welpen bei den Security Unterkünften vor den Hotel Futter! Diese Hundemama hat für ihre Welpen alles gegeben und wird -fürchte ich- nicht mehr lange Leben. Die Vorstellung, dass ihre Welpen nun doch elendig verhungern werden, bricht mir das Herz.... (die Securitys haben ja selbst nichts und Trinkgeld bestimmt am Meisten nötig....) Eine zweite Hundemama lebt mit ihren vier noch säugenden Welpen in den ehemaligen Pferdeboxen auf dem Hotelgelände. Unsere Tochter hat lieber ihre Box gesäubert, als im Meer auf der Luma Wellen zu reiten....also wer braucht ein Kinderanimationsprogramm, wenn man Hundebabys zu versorgen hat??? Als Tipp für die sympathischen Damen von der Kinderanimation.... Zum Schluss noch ein Appell an alle Hotelgäste: Wie Daniela vor mir schon beschrieben hat ( wir können alles nur bestätigen !) die Hunde sind völlig unaufdringlich und tun keinem etwas! Wir haben in 2 Wochen zweimal Nachts die Hunde gehört: elendiges Jaulen und dann richtige Schreie. Aus Sorge, was gerade mit den Tieren passiert, war eine weitere Urlaubsnacht gelaufen, sonst hätte ich mich einfach umgedreht und weiter geschlafen....wie nach dem Flugzeuglärm, den man jede Nacht gehört hat... Kurzum: Für Hundehasser das falsche Urlaubsland! Allen anderen Urlaubern sollte klar sein, dass sie mit einer Beschwerde (Jeder Gast soll ja im Dolphin zufrieden sein!) das Leid der Hunde noch verstärkt ! Wer noch Kofferkilos übrig hat, kann ja vielleicht Wurmkuhren, am Besten Spot ons gegen Ekto- und Endoparasiten und/oder Hundefutter einpacken....(wir werden das jedenfalls so machen, wenn wir noch mal hinfliegen sollten...wegschauen hilft ja auch nicht...) Aber Achtung, die Krähen finden leider alles Futter! Und natürlich die Hunde nicht im Hotel füttern, da gehören sie nicht hin und wenn sie satt sind, haben sie auch keinen Anlass sich dort aufzuhalten... Die negativen Kommentare über die Einheimischen Gäste können wir überhaupt nicht nachvollziehen. Uns ist nicht aufgefallen, dass sie überhaupt Alkohol getrunken haben und die Kinder waren nicht nur sehr süß, sondern auch sehr gut erzogen! Überhaupt war man überall sehr freundlich und hilfsbereit! Zur Sicherheit: 100% sicher ist man auch zu Hause nicht. Wir haben uns im Hotel sowieso, aber auch auf den Ausflügen immer sicher gefühlt. Überall ist Polizei präsent! Zum Müll: Von der konsequenten Müllvermeidung und Trennung könnten viele Hotels in Europa sich noch eine Scheibe abschneiden! Klasse auch die Lunchpakete in wiederverwendbarem Plastik und schönen Stoff(Souvenier)Taschen!


Umgebung

5.0

Wunderschöner absolut sauber Strand, Toller riesiger Pool: teils schattiger Babypool, Nichtschwimmerbereiche und Schwimmerbereich, in dem mein Mann - zu seiner großen Freude - ungestört seine Bahnen ziehen konnte.


Zimmer

3.0

Service

6.0

Hält jedem weltweiten 5 Sterne Vergleich stand! Hervorragend! Vom Anfang bis Ende, vom Gärtner bis zum Roomboy waren immer alle super! Auch das Frontdesk liess keine Wünsche offen, wir kamen mittags an, uns wurde Mittagessen und Getränke angeboten , wir bekamen gleich unser Zimmer, welches wir am Abreisetag ohne Aufpreis bis 14:00 nutzen durften! Auch essen und trinken durften wir bis zur Abreise - nach 2 Wochen zur teuersten Reisezeit erwartet man das, aber wir haben das auch schon anders er


Gastronomie

6.0

Weihnachten und Silvester gab es ein hammer Galabuffet! Und deshalb auch 6 Sonnen, sonst eher 5., weil wir leider keine Fans der Indischen Küche geworden sind... ;-) Für Kinder könnte man vielleicht hin und wieder das typische "Fast food" anbieten, aber unsere Tochter ist auch immer satt geworden, spätestens bei den tollen Obst und Nachspeisen im gekühlten Extraraum! Apropos Silvester: Wir haben hier -glücklicherweise- 5 Sterne Vergleichsmöglichkeiten aus den Emiraten und der Karibik, abe


Sport & Unterhaltung

6.0

Unbedingt empfehlenswert: 1. Negombo Diving Center! Mein Mann und unsere Tochter haben dort 3 mal 2 Tauchgänge gemacht und waren absolut begeistert von dem, was sie alles gesehen haben! Man wird vorm Hotel mit dem Tuktuk abgeholt (ca.10-15 min. Fahrt) 2. Harald, ein 100% korrekter Mensch und ein echter Grund wieder ins Dolphin zu fahren! Ich Danke dir von Herzen für die Unterstützung mit den Hunden und das unvergessliche Erlebnis mit den Delfinen! Auch unser Langstreckenausflug zum Höhle


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Oliver (46-50)

Dezember 2019

Traumurlaub bei neuen Freunden im Paradies

6.0/6

Ruhiges Hotel an einem schönen Strand bei Waikkal nördlich von Negombo. Abseits vom Trubel Negombos und anderer Städte liegt der Club Dolphin zentral für Ausflüge und nah am Flughafen.


Umgebung

5.0

Rund 30 Minuten Fahrt vom Flughafen in Colombo bis zum Hotel in Waikkal. Direkt rund um das Hotel wenig Einkaufsmöglichkeiten. Die bunte Stadt Negombo mit ihrem Sonntagsmarkt und dem Fischmarkt an allen anderen Tagen der Woche ist rund 20 Minuten entfernt und mit Zug, Threewheeler oder Ausflug gut erreichbar.


Zimmer

6.0

Wir hatten einen Garden Bungalow gebucht und ein Upgrade in ein Seaview Bungalow direkt am Strand erhalten. Sehr sauber, nützlich ausgestattet. Großes Zimmer, in dem auch 3 Personen bequem unterkommen.


Service

6.0

Ich bin seit vielen Jahren auf der Welt unterwegs, aber einen so ausgezeichneten und freundlichen Service habe ich noch in keinem Land oder Hotel erlebt. Großes Lob an alle Angestellten des Hotels. Vielen Dank


Gastronomie

6.0

Wer hier nicht satt wird, hat definitiv ein Problem. Bei allen Buffets im Hauptrestaurant Sands gab es sehr große Auswahl. Immer internationale, aber meist sehr schmackhafte und gut gewürzte lokale Speisen. Es war das erste Buffet, an dem ich in fast 2 Wochen kein einziges Mal Pommes Frites gesehen habe. Dafür gab es Reis, Kartoffeln, Nudeln und viele Curry Arten. Das Nachtisch Buffet war jeden Abend ein Gedicht. Wer, wie wir, das Vergnügen hat, einmal Weihnachten und Silvester in dem Hotel zu v


Sport & Unterhaltung

6.0

Die größte Poolanlage des Landes bot auch an den heißesten Tagen eine schöne Abkühlung. Der Ruhepool auf der anderen Seite der Anlage machte seinem Namen alle Ehre. Selbst am 1. Januar war ich da mal alleine mit meiner Tochter drin. Liegen belegen ist auch bei voller Auslastung unnötig. Man bekommt immer Platz. Die Liegen sind bequem, der Service der Poolboys auch dort gut.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dominik (19-25)

Dezember 2019

Gerne jederzeit wieder !!

5.0/6

Sehr schöne Hotelanlage!! Personal sehr sehr freundlich und zuvorkommend. Die Zimmer sind sauber und ordentlich! Würde es jederzeit wieder buchen. Animation ist auch in Ordnung und das Essen war auch sehr lecker und immer frisch !!


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Yvonne und Lars (41-45)

Dezember 2019

Wir kommen im April wieder.

6.0/6

Sehr schönes Hotel mit direkter Strandlage. Sehr nettem Personal, leckerem abwechslungsreichen Essen und einem sehr guten Service.


Umgebung

6.0

Wir waren jetzt das 3. Mal im Hotel. Das Hotel erreicht man nach ca. 40 Minuten Busfahrt. Der Strand ist einfach schön.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein sehr schönes Zimmer mit Meerblick und großem Balkon. Das Zimmer wurde täglich gereinigt.


Service

6.0

Der Service im gesamten Hotel war sehr gut. Alle Mitarbeiter waren sehr nett und zuvorkommend. Ein ganz grossen Dank, an die Gärtner, die Poolboys und alle Servicemitarbeiter, die immer dafür sorgen, daß das Hotel und die Anlage in einem gepflegten Zustand ist.


Gastronomie

6.0

Das Essen war sehr gut und abwechslungsreich. Es gab immer frisches Obst, Saefte, einfach alles was das Herz begehrt. Besonders gut war das Stranddinner. Sehr empfehlenswert. Besonders hervorzuheben, ist das Weihnachtsdinner. Es war einmalig.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gab eine dezente Animation. Die wir aber nicht genutzt haben. Der Fitnessraum ist gut ausgestattet. Ausflüge haben wir ueber Harald und seinen Sohn gebucht. Dieses mal waren wir in Yale und Sigiriya. Einfach traumhaft. Harald erfüllt einem jeden Wunsch. Durch einen spontanen Bootsausflug mit ihm direkt am Hotelstrand, konnten wir Delphine sehen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Markus (36-40)

Dezember 2019

Besucht Sri Lanka - aber in einem anderen Hotel

1.0/6

Das Urlaubserlebnis im Hotel Dolphin war katastophal. Die schöne Hotelanlage täuscht: Der Service war katastrophal, es handelt sich um ein Event-Hotel für Einheimische (Firmenfeiern, Hochzeiten, Party) ohne Entspannungsmöglichkeit (außer ein kleiner Ruhe-Pool), schockierende Hygiene-Fails und enorme Krähen-Plage. Entschuldigungen seitens des Managements jeden Tag - ohne aktive Veränderung/Verbesserungen. Zeitverschwendung und nervenaufreibend. Für 3700 Euro ein NO-GO! 4 Sterne? Awarded?? Wir können es nicht nachvollziehen. Da wir viel reisen, sind uns 4 Sterne-Hotels auf der ganzen Welt bekannt: Mexico (4x), Kenia, Costa Rica, Vietnam, Thailand (18x), Dominikanische Republik (3x), Kuba, USA (3x) und weitere europäische Urlaubsländer. Noch nie haben wir einen derartigen Reinfall erlebt!


Umgebung

2.0

Ich habe 2 Ausflüge unternommen, gebucht bei unserem Reiseveranstalter. Beim ersten Ausflug hat mich der Reiseleiter wortlos durch den Trip geschleift, sich nicht groß mit mir abgegeben, auf der Bootsfahrt gelangweilt mit den Händen auf dem Boot getrommelt, sich mit der Köchin unseres Mittagessens unterhalten - derweil ich, wie das dritte Rad am Wagen, nichts verstanden habe. Auch meine Versuche, ein Gespräch zu führen, hat ins Leere geführt. Hat nicht sehr viel Spaß gemacht. Beim 2. Ausflug -


Zimmer

2.0

Das einzig gute an diesem Urlaub: Ein gepflegtes Zimmer. Da dieses aber auf die Pool- und Strandseite gelegen war, hatten wir die Party-Gäste (regelmäßig Hochzeiten, Firmenfeiern, etc.) direkt vor der Nase. Jeden Abend eine enorme Lautstärke (Geschrei, Boom-Box), die eine geschlossene Balkontüre auch nicht abgehalten hat. Ein Zimmer mit Strandblick bezahlt, ohrenbetäubendes Geplärr bekommen. Aber immerhin mit Blick aufs Meer.


Service

1.0

Äußerst unfreundliches, lustloses Personal an den Bars (Erklärung: "Es sind unangenehme Hotelgäste da"), Hygiene-Fails (offene Wunden, Eiswürfel mit Händen in die Gläser, etc.). Am Billard-Tisch kein Personal (Gläser -von anderen Gästen!- wurden jeden Tag von uns aufgeräumt. Lange Wartezeiten an der Bar, Boom-Boxen und Hüpfburg (!!!) von Party-Gästen am Pool, Snackbar ab 11.00 Uhr leer, Pool-Abwasser wurde an unsere Strandliegen geleitet (Sonnenbaden in Schmutzpfütze), kein Geldwechsel möglich (


Gastronomie

2.0

Das Essen ist gut und die Auswahl am Buffet riesig. Jedoch haben wir das Mittagessen ausfallen lassen, da das Hotel von Gästen aus der Region gebucht wurde und das Buffet einer Essensschlacht glich: Enorm laut, Essen am Boden und auf den Tischen, überladene Teller, leere Terrinen. Uns persönlich vergeht der Appetit, wenn Essen mit den Händen auf die Teller geschaufelt wird. Snackbar am Pool war um 11.00 leer, wurde nur sporadisch aufgefüllt.


Sport & Unterhaltung

1.0

Das Animationsteam animiert nur bedingt. Bingo-Spiel am Abend kostenpflichtig! Billardtisch vorhanden (am anderen Ende des Hotels - Bar 10 Laufminuten entfernt), Schrank mit Queues jedoch abgesperrt. Nur 1 Schlüssel beim Animationsteam, das am Abend nicht auffindbar war (Grund: nicht alle Gäste dürfen Billard spielen).


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Volker (56-60)

November 2019

Sehr schönes offenes Hotel direkt am Meer.

6.0/6

Schöne großzügige Anlage, mit Parkcharakter. Das Hotel liegt direkt am Meer und ist sehr offen Gestaltet. Es gibt zwei Poollandschaften davon ein Ruhepool und einer mit Animation.


Umgebung

5.0

Das Hotel ist etwas abgelegen. Direkt gegenüber gibt es einen Kanal auf dem man Kajak fahren kann. In der unmittelbaren Umgebung gibt es Gaststätten, kleinere Hotels, Tourveranstalter und Spa -Anlagen.


Zimmer

6.0

Es gibt ein festes Haus und in der Anlage verstreute Villen. Wir hatten eine Villa, welche viel Platz bot.


Service

6.0

Das Personal war ausgesprochen freundlich und hilfsbereit. Das Animation Team gab sich viel mühe war sehr freundlich, hat toll getanzt und uns auf sehr angenehme weise die Zeit vertrieben. Vielen Dank vor allem an Shakira und Amila.


Gastronomie

6.0

Wir hatten all inklusive die Getränke waren gut und das Essen abwechslungsreich. Von einheimischer zum Teil etwas schärferer Küche bis zu internationalen Gerichten war für jeden etwas vorbei und es gab immer frisches Obst. Die Bedienung war sehr zuvorkommend.


Sport & Unterhaltung

6.0

Eine Animation die sich auch nicht aufdrängte, Volleyball Wasservolleyball, Snooker, Poolbillard, Kayak, Fahrradfahren, Darts , Shuffleboard , Abends Tanz und Musik oder verschiedene Shows


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Claudia und Olaf (36-40)

November 2019

Klare Empfehlung für Club Hotel Dolphin & Harald

6.0/6

Das Hotel ist vom Flughafen Colombo in kurzer Transferzeit gut zu erreichen und bietet eine gute Ausgangslage für Ausflüge in das Landesinnere, Richtung Norden und Süden. Wir waren insgesamt zehn Tage dort und wollten eine Mischung aus Entspannung im Hotel und Ausflügen - diese Erwartungen wurden dort umfänglich erfüllt. Einen kleinen Abstrich gibt es im Bereich der öffentlichen Toiletten in der Anlage: die Einzelkabinen sind hier teilweise deutlich zu düster. Bitte mehr Licht!


Umgebung

5.0

Verhältnismäßig kurze Transferzeit (ca. 30 Minuten) vom Flughafen. Guter Ausgangspunkt für Ausflüge (Colombo, Negombo, Kandy, Galle etc.). Wir konnten an einigen Tagen im Meer baden (wunderbar!), das ist aufgrund der Strömungslage jedoch nicht immer möglich.


Zimmer

6.0

Gemessen an dem Landesstandard hat uns unser Zimmer sehr gut gefallen. Das riesige Bett war sehr bequem. Das Zimmer verfügte zudem über ein ausreichend großes, schönes und modernes Bad. Wir hatten zudem einen kleinen Balkon mit Meerblick, den wir sehr genossen haben. Der Roomservice war durchweg top!


Service

6.0

Wir haben gar nichts vermisst. Alle Angestellten waren stets aufmerksam und freundlich. Der Whatsapp-Service für den Kontakt zum Guestservice funktioniert noch nicht (erst nach zwölf Stunden kam die schlichte Antwort „noted“). In der direkten Kommunikation (Rezeption anrufen!) wird einem schnell, freundlich und kompetent geholfen. Die Angestellten sprechen teilweise gut, zumindest aber gebrochen, Deutsch. Englisch geht überall.


Gastronomie

6.0

Große Auswahl im Hauptrestaurant (Buffet). Hier dürfte immer für jeden etwas dabei sein. Wir haben eine „Dinner Party“ und den Helloween-Abend dort erleben dürfen: es wurde grandios aufgefahren. Minimales Manko: Wein nur zum Abendessen, an der Bar wird leider kein Wein ausgeschenkt.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir haben alle unsere Aktivitäten mit Harald Tours geplant und sprechen eine klare Empfehlung für Harald aus! Der Halbtagsausflug nach Negombo war liebevoll geplant und vielfältig. Wir sind Tuk-Tuk, Zug und Boot gefahren und haben in kurzer Zeit super viel gesehen und erlebt. Den Abschluss bildete ein wunderbares Mittagessen bei Harald. Die Ganztagestour nach Kandy wurde von einem deutschsprachigen zertifizierten Reiseleiter begleitet und war ebenfalls vielfältig, spannend und beeindruckend. Kom


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Smelle (56-60)

November 2019

Auch das 3. Mal Super!

6.0/6

Ruhig gelegenenes Hotel. Man kommt auf seine Kosten. Das Meer ist traumhaft warm und liegt direkt am Hotel. Je nach Jahreszeit können die Wellen hoch sein. Wir waren bereits zum 3. Mal innerhalb von 5 Jahren dort. WiFi free und in der Hotelanlage gut empfang bar. Immer wieder gerne dort hin.


Umgebung

6.0

Das Hotel ist ca. 35 Minuten vom Flughafen entfernt. In ruhiger Lage gelegen. Im Umkreis gibt es Restaurants und kleine Shops. Viele Massagen - und Spa Angebote in unmittelbarer Nähe. Der Dutch Mangroven Kanal liegt unmittelbar in der Nähe vom Hotel. Viele Ausflugsangebote von Einheimischen, die auch Deutsch sprechen. Die Stadt Negombo mit den Tuk Tuk ist in ca.. 25 Minuten zu erreichen.


Zimmer

6.0

Große Zimmer mit großen Betten. Sehr sauber. Geräumige Dusche (Regenwasser und Normalbrause) und ein großes Badezimmer. Pflegeprodukte werden täglich nachgefüllt. Wir hatten eine Villa mit Meerblick. Das Rauschen der Brandung war immer zu hören. Was kann im Urlaub schöner sein!


Service

6.0

Alle sind freundlich, hilfsbereit und zuvorkommend. Wenn Probleme auftreten, werden diese so schnell wie möglich gelöst. Es wird auch täglich vom Personal nachgefragt, ob alles in Ordnung ist.


Gastronomie

6.0

Für jeden Geschmack was dabei. Hervorragende Sri Lankanische, vegetarische und internationale Küche. Wer nichts findet ist selbst schuld. Essen kann am Mittag auch am Ruhe Pool eingenommen werden. Dort ist kein Dresscode nötig.


Sport & Unterhaltung

6.0

Schöne große Poolanlage mit Musik und Animation. Die Animation ist nicht aufdringlich. Ein Ruhe Pool ist auch vorhanden. Massagen im Hotel buchen sind möglich. Jeden Abend Live Musik. Gut eingerichteter Fitnessraum.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nadine und Jens (36-40)

November 2019

Traumhotel ! Definitiv wieder !

6.0/6

Eine wunderschöne Anlage zum wohlfühlen. Wir kommen definitiv wieder :-) Wir waren für 3 Wochen mit unserer kleinen Tochter (5) und einer Freundin mit Kind (5) im Club Dolphin. Und unsere Erwartungen wurden definitiv erfüllt. Die Ausflüge von Harald waren die Höhepunkte von unserem Sri Lanka Urlaub


Umgebung

5.0

Sehr kurzer Anfahrtsweg vom Flughafen Negombo bis zum Hotel Club Dolphin. Das Hotel liegt am Strand von Waikal. Es gibt im Hotel zwei Poolanlagen. Einer zum Ruhe finden und einer mit Animation, wo wir es am schönsten fanden.Dort mussten wir unsere Kinder auch nicht immer ermahnen zum leise sein. Es gab dort Mittags immer ein leckeres kleines Imbiss Angebot, was wir als ausreichend emfanden nach dem leckeren Frühstück und vor dem sehr superleckeren üppigen Abendbrotessen.


Zimmer

6.0

Wir hatten zwei Gartenvillen mit Strandblick. Für uns 3 war es sehr komfortabel und groß genug. Es gab zu dem großen King Size Bett noch ein Zustellbett für unsere Tochter. Ein sehr großes Bad mit Dusche. Jeden Tag wurde frisches Wasser sowie diverse Kaffee und Teeutensilien aufgefüllt.


Service

6.0

Angefangen von den netten Reinigungspersonal die uns immer lustige Sachen aus Handtüchern gebastelt haben, bis zum Gärtner der uns immer gefragt hat ob alles in Ordnung ist, kann man wirklich überhaupt nichts bemängeln in diesem Hotel. Die Kellner waren immer sehr nett und zuvorkommend. Einen ganz besonderen Dank gilt dem Animationsteam vorallem Sunny der unsere Kinder immer wieder mit tollen selbstgebastelten Sachen begeistert hat. Und auch mit Jaqueline und Samira bei der Kinderdisko gab es im


Gastronomie

6.0

Es wird ein sehr leckeres Frühstück angeboten. Brötchen, Brot (auch Schwarzbrot), Toast, Marmelade, Wurst, Joghurt, und ganz viele verschiedene Eiervarianten werden frisch zubereitet nach Wunsch. Pancakes, Eierkuchen, Obst..... und so vieles mehr. Das Mittagessen haben wir nicht einmal genutzt. Da hat uns der Imbiss am Pool immer ausgereicht. Das Abendbrot war sehr übbig und oberlecker. Plus 3 Kilo Zunahme von den 3 Wochen. Mehr brauch ich nicht aufschreiben :-) . Wer da nichts findet, sollte eh


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir hatten im Begrüßungstreff einen Ausflug zum Udawalawe Nationalpark gebucht. Der war wirklich sehr schön und unvergesslich. Wir sind mit Minivan vom Hotel abgeholt wurden und mit ein paar anderen Familiem eine längere Fahrt zum Nationalpark angetreten. Dort wurden wir auf mehrer Jeep´s aufgeteilt und durch den Park gefahren. Wir haben sehr viele freilebende Tiere beobachten können. Die Elefanten waren natürlich das schönste Erlebnis des Ausfluges. Auch wenn der Ausflüg sehr schön war und man


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anna (46-50)

November 2019

Club Dolphin November 2019

5.0/6

Nah am Flughafen, kein langer Transfer. Hotelanlage sehr schön, wir hatten ein Upgrade auf ein Bungalow bekommen. Sehr schön in der nähe des Relaxpools, dort lagen wir auch meistens. Am großen Pool auf der anderen Seite war es uns zu laut. Wer schnorcheln will, ist hier falsch.


Umgebung

5.0

Fahrt zum Hotel ca. eine halbe Stunde. Allerdings war es nachts bzw. früh am Morgen. Ausflugsziele vorhanden. Wir waren mehrmals mit Rohan unterwegs.


Zimmer

6.0

Zimmer und Bad groß. Alles immer sauber gemacht worden. Klimaanlage war gut und leise. Wir hatten ein Bungalow.


Service

6.0

Alles Bestens!


Gastronomie

6.0

Also, wir fanden das Essen gut und ausreichend. Mittags leckere Snacks am Relaxpool, wo man gemütlich aufs mehr schauen kann.


Sport & Unterhaltung

5.0

Relaxpool für uns ausreichend, haben den großen Pool nicht benutzt. Am Hauptpool war es uns zu laut und zu voll. Aber wenn man was Action mag, sicherlich auch für den einen oder anderen sehr schön. Der Pool ist wirklich riesig! Wellness und Fitness nicht benutzt. Abends kleinere Shows in der Lobbybar.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Mark (46-50)

Oktober 2019

Schönes Hotel mit großer Poolanlage

5.0/6

Zum ersten Mal auf Sri Lanka und 3 Tage im Club Dolphin gestartet. Günstig zum Flughafen gelegen. Große Anlage mit schönem Pool and Rasenbereich. Strand schön aber nicht zum schwimmen geeignet. Zimmer ist sauber, das Bett groß und bequem. Bad könnte etwas größer sein. Mittag- und Abendessen in Buffetform gut, könnte aber bei längerem Aufenthalt eintönig werden. Die Angestellten sind sehr freundlich, viele sprechen deutsch, da das Hotel hauptsächlich deutsche Gäste beherbergt.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sandra (46-50)

Oktober 2019

Toller Urlaub zu vernünftigen Preis

6.0/6

Der erste Eindruck war eher zurückhaltend..... Ziemlich schmuckloser Empfang/Eingangsbereich. Rezeption war kaum als solches wahrnehmbar. Richtig schade fanden wir, dass uns mitgeteilt wurde, dass wir, obwohl schon um 7 Uhr im Hotel angekommen, nicht zum Frühstück eingeladen wurden! Finde ich etwas kleinlich. Aber dann bestätigte sich der erste Eindruck Gott sei Dank nicht! Das Essen ist absolut hervorragend, das Personal unglaublich nett und zuvorkommend! Zimmer sind sauber und gut ausgestattet! Alles in allem auf jeden Fall empfehlenswert! Erster Ausflug mit Rohan auch richtig klasse! Wir freuen uns auf die noch verbleibenden Tage hier


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Super einheimische Gerichte, Gott sei Dank keine Schnitzel mit Pommes o. ä. Alles richtig köstlich zubereitet!


Sport & Unterhaltung

5.0

Abendunterhaltung könnte etwas anspruchsvoller sein


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jonas (26-30)

Oktober 2019

Jederzeit wieder!

6.0/6

Tolle Menschen, tolles Essen, tolles Hotel, tolles Land. Es gab nichts zu bemängeln. So etwas wie dieses Hotel habe ich noch nicht erlebt. Wir würden jederzeit wieder kommen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andre Karli (46-50)

Oktober 2019

empfehlenswertes Hotel mit kurzem Anreiseweg

5.0/6

Das Hotel befindet sich in ruhiger Umgebung unweit des Flughafens. Es liegt direkt am Meer und man kann hier auch problemlos baden.


Umgebung

5.0

Hotel liegt ca. 45 min vom Flughafen enfernt, in ruhiger Umgebung direkt am Meer. Zu den Ausflugzielen fährt man mind. 3h


Zimmer

6.0

Die Zimmer und das Bad (Superior Zimmer Haupthaus) sind ausreichend groß und gut ausgestattet. Die Betten sind groß und komfortabel.


Service

6.0

Die gesamte Personal ist freundlich und hilfsbereit, der Service ist hervorragend.


Gastronomie

5.0

Das Essen ist gut und abwechslungsreich. Es werden internationale und nationale Gerichte angeboten. Auch das Essen im a la Card Restaurant war hervorragend. Einziger Kritikpunkt ist des AI Getränkeangebot. Wein / Weinschorle gibt es nur zu den Mahlzeiten im Restaurant und die Cocktails sind größtenteils mit zuviel Alkohol gemixt.


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool - Animation und Abendprogramm waren die üblichen Aktionen, nichts besonders. Ein Fitnessraum und ein Tennisplatz sind vorhanden. Für Kinder gibt es zwei hoteleigene Pferde. Das Hotel verfügt auch über einen Ruhepool (ohne Animation und Kinderlärm)


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Mario (36-40)

Oktober 2019

Wunderbare Leute im wunderbaren Land.

6.0/6

Es war immer alles sauber und gepflegt. Es wurde immer alles repariert oder gemacht was gemacht werden musste. Also Daumen hoch. Wir waren da leider nur für eine Woche aber von austeigen aus dem Taxi fühlten wir uns willkommen. Am anfange haben wir nicht verstanden wo die Lobby ist da alles so offen ist. Wir wurden gleich in die Lobby Bar hingesetzt was zum trinken bekommen und alles andere wurde ohne uns geregelt. Alle waren sehr nett und sehr hilfsbereit. Nach kurzer Zeit haben wir das Zimmer bekommen was schön und angenehm war. Der Balkon war echt klein aber wir waren nie drauf😊. Vorsicht der Föhn ist im Schrank unter dem Safe versteckt und den haben wir erst bei Abreise gefunden 😃. Beim Pool und beim Meer waren genügend liegen. Die Handtücher wurden uns immer zu den Liegen gebracht und die wurde auch gleich abgewischt. Es war sehr ruhig und gemütlich da. Das Wasser egal wie im Meer oder in dem Pool war immer schon Warm. Mehr hatte schöne Wellen also könnte man auch ein bisschen Spass haben. Die Pool Bar mit Frischen Säften/Smoothies super lecker. Das einzige was uns bisschen gefehlt hat war ein Cappuccino aber den haben wir uns dann immer im Hauptrestaurant geholt. Was das Essen angeht das war super und einheimisch. Viele Leckere Curry-s und vieles Scharf was ich sehr mag. Es war echt Super da wir immer das Heimische Essen bevorzugen und hier war es perfekt. Obst war immer frisch und Super Lecker. Am meisten die Ananas die war echt super lecker. Dafür war da eine gekühlter Raum wo auch die Salate und Desserts drin waren. Eine super Idee. Mittags haben aber bei den anderen Pool in der Bar gegessen. Da ist Ala carte und man bestellt was man Essen will. Es gibt Pommes, Fish and Chips, Suppen und und und und Echt leckere Hamburger. Wegen dem Kind sind wir da hingegangen weil normalerweise gibt es keine Pommes im Hauptrestaurant was wir auch sehr gut fanden. Zu Sri Lanka. Ein wunderschönes Land mit sehr herzlichen Menschen wo wir uns wirklich sehr wohl fühlten. Die wunderschonen langen Strände waren einfach nur schön. Ich war von Türkei Ägypten, Tunis, Italien, Ibiza, Malta Griechenland und und und aber hier war es für uns einfach am schönsten. Wir können es nur empfehlen. Was die Ausflüge angeht gibt am Strand einige Anbieter und viele sind auch sehr anhänglich. Besser ist ein bisschen weiter nach rechts Richtung Bungalows zu gehen und da ist der Rohan meisten alleine. Er hat ein Gelbes T-shirt mit Rohan Tours drauf. Sehr nett fährt die touren selber und Arbeitet mit seiner Familie. Er spricht gut Deutsch erklärt alles schöne und wichtig ist für die Elefanten bietet er die Tour zu den Privaten Stiftung die keine Ketten benutzen. Die Stattlichen haben zwar auch Baby Elefanten aber mit ketten und so, Dass wollten wir nicht unterstützen. Er hat auch einen kleinen Laden. Ist gleich der Zweite wenn man über den Strand geht nach rechts vorbei an allen Bungalows. Dann ist der Ruhe pool da. Da kommt man raus es gibt da mehrere Läden und seines ist der zweite. Hat sehr grosse Auswahl. Kann auch Sachen besorgen was er nicht im Laden hat 😊 Aber Vorsicht!!!!!!! In dem ersten Laden wird eine Massage angeboten. Die ist hinten so 500Meter Rechts und ein Grosses haus mit 7 Zimmern. Sieht ganz gut aus aber die Massage war eine Katastrophe. Ich hatte nohc zu Hause Halsschmerzen. Meidet es bitte. Wir hoffen dass wir wieder kommen.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tanja (41-45)

Oktober 2019

Wir kommen nicht noch mal

4.0/6

Solides Hotel, 94% Weiterempfehlung ist absolut nicht real. Das Hotel hat noch sehr viel Verbesserungsmöglichkeiten. Preis - Leistungen ist ganz in Ordnung.


Umgebung

4.0

Zum Flughafen 40 Min. Das ist ok, sonst hat man im Ort nicht viel zu sehen.


Zimmer

4.0

Alles was man braucht ist vorhanden.


Service

5.0

Die meisten sind sehr nett.


Gastronomie

3.0

Frühstück- viel zu wenig Auswahl an Gebäcken, Müssli und Wurst/Käse. Pancakes waren die am Geschmack schlechtesten die ich im einem Hotel gegessen habe. Sonst gibt es zu wenig frischen Salat, an Sorten und Mengen. Alles andere war lecker.


Sport & Unterhaltung

2.0

Animation ist echt schlecht. Abends sehr langweilig. Es gibt jede Menge Ausflüge die von den Verkäufen an Strand angeboten werden.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Thomas (36-40)

Oktober 2019

Top Hotel mit sehr gutem Service.

6.0/6

Ruhiges gepflegtes Hotel besonders für Ruhebedürftige Besucher. Der Service des Hotels ist wirklich Top, das Personal ist sehr bemüht das man sich wohlfühlt.


Umgebung

5.0

Es befindet sich direkt am Strand in einer ruhige Lage. Vor dem Hotel gibt es ein paar Geschäfte und eine ruhige Straße. Bis zur Hauptstraße muss man ein wenig laufen.


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Villa was sehr schön und vor allem ruhig war. Es hatte niemand Wand an Wand oder über einem gewohnt, was uns sehr gut gefallen hatte. Das Zimmer ist relativ geräumig, sauber und gepflegt. Es wurde jeden Tag ordentlich gereinigt. Toilettensachen waren immer ausreichend vorhanden. Die Klimaanlage war gut einzustellen nach unseren Bedürfnissen.


Service

6.0

Die Mitarbeiter hatten sich immer viel Mühe gemacht damit die Gäste zufrieden sind. Am Pool wurde einem immer die Liege und der Sonnenschirm bei Ankunft sofort gerichtet. Zum Geburtstag gab es eine kleine aber feine Überraschung (Vielen Dank!) was mich sehr gefreut hatte. Wir hatten mehrere Ausflüge gemacht und hatten immer ein Lunchpacket bekommen.


Gastronomie

6.0

Das Essen war immer Reichhaltig und lecker. Besonderes Lob an die Konditorei die Kuchen und Torten waren köstlich. Es wurde immer bei bedarf rechtzeitig aufgefüllt und am Tisch wurde sobald das Glas leer war wieder eingeschenkt. Die Atmosphäre war angenehm im Restaurant. Man konnte Mittags am Pool a la Karte essen was frisch zubereitet wurde und sehr gut schmeckte.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Swimmingpools waren groß und man konnte dort sehr gut schwimmen. Es gab gute Unterhaltung am Abend in der Bar und am Pool kann ich nicht beurteilen, da wir immer am Ruhepool waren, was sehr angenehm war.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Janko (31-35)

Oktober 2019

Hotel Top - kein Flop

6.0/6

Hotel ist sauber, Personal sehr freundlich, Zimmer sind groß genug, im allgemeinen ist alles vorhanden was man benötigt,


Umgebung

6.0

Vom Flughafen bis zum Hotel waren es 30 Minuten Fahrt. Ausflüge sind nicht all zu weit entfernt.


Zimmer

5.0

Bett war für meinen Geschmack etwas zu hart, doch im Zimmer war alles vorhanden was benötigt wurde.


Service

6.0

Personal war sehr freundlich.


Gastronomie

5.0

Essen war gut, nur leicht scharf


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael & Beate (51-55)

Oktober 2019

Sri Lanka die Perle im Indischen Ozean

6.0/6

Hotel ist sehr gut und nicht weit vom Flughafen entfernt.Einchecken im Hotel ging auch sehr schnell obwohl es noch keine 14.00 Uhr war.Danke.Das Personal ist freundlich und hilfsbereit und ist bemüht das man sich wohlfühlt.Da alle ein wenig deutsch sprechen war das sehr zum Vorteil.Das Hotel liegt direkt am Ozean sehr schön aber schwimmen konnte man leider nicht zu hohe Wellen. Unser Reiseleiter von Schauinsland sehr freundlich und bemüht aber wir hatten ja keinerlei Beanstandungen.Haben einen Ausflug gebucht und der war sehr schön.Unser Zimmer naja in die Jahre gekommen aber es hat alles funktioniert und das Bett sehr groß und bequem.Wir haben uns sehr wohl und sicher gefühlt.Da wir eigentlich nie in das gleiche Hotel fahren aber es ist empfehlenswert.Und danke an Rujan und Eddi "der kleine Bandit"waren uns sehr hilfreich und zu allen Fragen offen.Danke nochmal.Und nochwas dort gibt es keine lauten Kanadier die wir schon in der Karibik genug erlebt haben dort ging alles sehr ruhig zu.


Umgebung

5.0

Nicht weit vom Flughafen entfernt direkt am Meer und ruhig Stadt nur mit Taxi oder Tuk Tuk zu erreichen aber alles kein Problem.Ausflüge werden genug angeboten.Nur irgendwann muß das Land mal was tun zum Thema Verschmutzung der Meere auf und an den Flüssen viel Plastik und Müll.


Zimmer

5.0

Zimmer groß etwas in die Jahre gekommen aber hat alles funktioniert Bett schön groß und bequem.Zimmer wurde täglich gereinigt und Kleinigkeiten wurden sofort behoben.Handtücher genügend vorhanden und auch immer getauscht.Unser Zimmerboy Rumesh sehr freundlich


Service

6.0

Der Service ist unschlagbar alle freundlich,zuvorkommend und bemüht.Sogar der Chefkoch der auch deutsch spricht hätte uns sogar Thüringer Klöße serviert aber wir essen das landestypische Essen.


Gastronomie

6.0

Essen gut Auswahl genügt haben immer was gefunden was uns geschmeckt hat.


Sport & Unterhaltung

5.0

Poolanlage schön immer sauber war alles gut.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bilder

Außenansicht
Strand
Außenansicht
Strand
Strand
Pool
Strand
Außenansicht
Ausblick
Pool
Ausblick
Gartenanlage
Gartenanlage
Pool
Pool
Strand
Zimmer
Gastro
Strand
Gartenanlage
Gartenanlage
Lobby
Zimmer
Gartenanlage
Ausblick
Pool
Ausblick
Strand
Gartenanalge
Sonstiges
Gartenanlage
Gartenanlage
Sport & Freizeit
Strand
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Außenansicht
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Zimmer
Gartenanlage
Lobby
Sonstiges
Zimmer
Gartenanlage
Gartenanlage
Strand
Zimmer
Gartenanlage
Garten
Strand
Strand
Pool
Gartenanlage
Gartenanlage
Zimmer
Sonstiges
Sonstiges
Sonstiges
Außenansicht
Sonstiges
Sonstiges
Sonstiges
Pool
Ausblick
Ausblick
Strand
Sonstiges
Sonstiges
Zimmer
Pool
Strand
Pool
Pool
Außenansicht
Außenansicht
Strand
Strand
Strand
Strand
Außenansicht
Zimmer
Lobby
Zimmer
Außenansicht
Garten
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Pool
Zimmer
Sport & Freizeit
Zimmer