Rancho El Sobrino

Rancho El Sobrino

Ort: Sabana Westpunt

93%
4.4 / 6
Hotel
4.4
Zimmer
3.5
Service
4.3
Umgebung
4.8
Gastronomie
5.5
Sport und Unterhaltung
4.8

Bewertungen

Flower (41-45)

Februar 2022

Für Naturliebhaber/Taucher ohne Ansprüche geeignet

3.0/6

Kleines, in zweiter Reihe gelegenes Hotel ohne Zugang zum Meer. Achtung: Das Bild des Gebäudes auf der Klippe auf der Seite von Meiers Weltreisen ist nicht das Hotel, sondern ein 10 min entfernt gelegenes Restaurant! Aussen sehr gepflegt (5 Sterne), innen (zumindest unser Zimmer) renovierungsbedürftig und dreckig (1 Stern). Angestellte sehr hilfsbereit und freundlich. Managerin kümmert sich hingegen in keinster Weise um ihre Gäste und scheint diese eher als lästig zu empfinden. Für Probleme fühlt sie sich nicht zuständig und versucht, diese auf die Gäste abzuwälzen. Hervorragendes Restaurant (gehört aber nicht zum Hotel).


Umgebung

5.0

Ca. 50 min vom Flughafen entfernt. Ruhig gelegen (Neubaubereich nebenan war nicht in Betrieb), die schönsten Strände und die beiden Nationalparks sind mit dem Auto in kurzer Zeit zu erreichen. Supermärkte sind nur mit dem Auto zu erreichen. Der beste Supermarkt Centro liegt ca. 50 min mit dem Auto entfernt und hat ein phantastisches Angebot. Kleinete Märkte haben nur das Nötigste. Taxen gibt es nicht oder nur zu horrenden Preisen. Ohne Auto kann man dort fast nichts anfangen. Man sollte dieses


Zimmer

1.0

Das Zimmer war nicht renoviert und dreckig. Abfluss verstopft, Klimaanlage ebenso, Toaster kaputt und die Lampe flackerte wie in einer Disko. Zudem extremer Gestank nach Kloake (abends von unten in die Aussenküche aufsteigend). Defekte wurden zwar schnellstmöglich repariert, es wäre aber schön gewesen, diese offensichtlichen Dinge nicht erst sagen zu müssen. Auch wäre es angebracht gewesen, wenigstens einen Besen zu haben, um mal selber kehren zu können. Das dicke Knäuel schwarzer Haare, das bei


Service

3.0

Bali, die gute Seele des Hotels war super und hat sich sofort um alles gekümmert. Leider konnte man das von der deutschen Managerin nicht behaupten. Hier hätten wir etwas Anderes erwartet.


Gastronomie

6.0

Phantastisch! Taco hat uns bereits morgens verwöhnt und uns Unmengen guter Tips gegeben, was man alles unternehmen kann. Das Restaurant hat zum Highlight unseres Urlaubs gehört! Man muss sich- anders als sonst in den Tropen- keine Gedanken über Hygiene machen. Vom selbstgemachten Kokosnusseis über Sahnenachtische bis zum Salat, man konnte alles bedenkenlos geniessen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Andrzej (51-55)

Februar 2020

Allgemein zufrieden.

5.0/6

Kleines, ruhiges Hotel in kleiner Ortschaft am westlichen Ende von Curacao. Gutes Restaurant, nette Bedienung. Sehr gute, deutsche Tauchschule mit netten, hilfsbereiten Guides. Leider keine Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe, ohne eigenes Fahrzeug schwierig zu wohnen als Selbstversorger.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christina (31-35)

November 2019

Sehr empfehlenswert

6.0/6

Familiär und freundlich, sehr gutes Restaurant angeschlossen, schöner BBQ Bereich zur Nutzung mit den Nachbarn, schöne Detailarbeit im ganzen Hotel!


Umgebung

6.0

Umgeben von den schönsten Stränden


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Frauke (19-25)

Juli 2019

Tolles Hotel

6.0/6

Hotel in super ruhiger Lage mit sehr freundlichem Personal. Die Atmosphäre ist total entspannt. Leckeres Restaurant direkt in der Anlage.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ulrike (61-65)

Januar 2019

Das Preis-Leitungsverhältnis ist okay

3.0/6

Die Anlage liegt ruhig in der Nähe schöner Strände im Norden der Insel. Sie ist farbenfroh und abwechslungsreich gebaut. Man sollte ein Leihauto mieten, wenn man dort wohnt, um flexibel zu Restaurants, zu schönen Stränden und in die Stadt fahren zu können.


Umgebung

gute Lage, ruhig, gute Strände in der Nähe, Fahrten in alle Richtungen sind auf der kleinen Insel kein Problem


Zimmer

Das Zimmer mit Küchenzeile war zweckmäßig, aber nicht sehr einladend und ansprechend eingerichtet. Anregungen zur Optimierung haben wir vorgetragen. Es wirkte nicht so als sei die Leitung an Optimierung interessiert. Das Bett war riesig und bequem, die Sitzmöbel und Beleuchtung z.B. zum Lesen am Abend waren unbequem und unzureichend. In der Küchenzeile war alles notwendige vorhanden. Es war nachts sehr ruhig, man kann gut schlafen, obwohl die Zimmer hellhörig sind, aber die Nachbarn waren alle a


Service

Nicht bewertet

Die Sauberkeit und Ausstattung mit Handtüchern war in Ordnung (alle 5 Tage wurde wie angegeben geputzt). Wünsche bemühte man sich, umzusetzen.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Petra (51-55)

Januar 2019

Ich komme wieder ! War ne tolle Zeit

6.0/6

Nach langer Anreise kam ich total müde im Rancho El Sobrino um ca 21.00 Uhr an. Die Rezeption war geschlossen aber Mitarbeiter wussten dass Gäste ankommen und überreichten mir den Schlüssel und halfen mir mein Gepäck ins Zimmer zu bringen. Die erforderliche Anmeldung konnte bis zum nächsten Tag warten. Ich war überwältigt vom grossen Zimmer und der Terrasse mit Küche und Essplatz und Blick auf den Pool. Ich fühlte mich sofort wohl. Am nächsten Morgen erhielt ich die Informationen die ich brauchte an der Rezeption. Auch ein Toaster der nicht funktionierte wurde sofort gegen einen neuen ersetzt. Schneller und reibungsloser Service. Bei der Nachfrage nach Touren auf der Insel bekam ich viele Infos und Buchungsmöglichkeiten vor Ort. Danke Bianca für die Buchung im Christoffelpark und die Buchung für das Delphinschwimmen- beide Touren waren klasse gut organisiert und sind weiter zu empfehlen. Da ich alleine unterwegs war fiel es mir in dem kleinen familiären Resort nicht schwer Freundschaften zu knüpfen und Unternehmungen gemeinsam mit anderen Hotelgästen zu unternehmen. Das Essen im RanchoEl Sobrino Restaurant war super, der Service freundlich und zuvorkommend. Die Tauchbasis war noch ein besonders "Bonbon" in der Anlage.


Umgebung

5.0

Da das Rancho in Westpunt und somit am " anderen" Ende der Insel lag war es 45 km vom Flughafen entfernt. Die Fahrt mit dem Zubringerbus/ Taxi war angenehm. Wenn man vor Ort kein Auto mietet (kann man aber für 40 $ an der Rezeption)gibt es die Möglichkeit mit dem Linienbus nach Wilhelmstadt oder in andere Orte zu fahren. Mehrere Strände waren fussläufig zu erreichen. Zum "Schildkröten" Strand waren es 1 km Playa Forti/ Grosser Knipp 1,5 km / Playa Kalki 4 km/ Tula Museum 4 km/ Shete Boka Park 1


Zimmer

6.0

Grosses Zimmer-praktisch und liebevoll eingerichtet und dekoriert- Moskitonetz über den Betten- Klimaanlage- neues grosses Badezimmer Terrasse mit grosser Küchenzeile- grosser Kühlschrank mit Tiefkühlfach- Blick auf den Pool/ Palmen Betten waren super bequem-


Service

6.0

Das Personal war immer freundlich . Das Zimmer wurden wöchentlich gesäubert wie angekündigt. Die Reinigung war zufriedenstellend- wenn was fehlte brauchte man nur nachfragen und bekam was man brauchte (Toilettenpapier/ Seife/ etc


Gastronomie

6.0

Das Restaurant hatte leckere Speisen und war immer gut besucht. Das Ambiente war top um einen schönen Tag ausklingen zu lassen. Man konnte auch einfach nur mal einen Wein trinken und den Tag Revue passieren lassen oder mit den andern Hotelgästen in Kontakt zu treten.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Tauchschule Dive'n Curacao war unter deutsche Leitung. Ein Schnupperkurs nahm mir die "Angst" vorm tauchen. Die Mitarbeiter sind super ausgebildet, waren total freundlich und hatten jede Menge "Geduld" mit mir. Ein tägliches vorbeischauen war ein "Muss".Ein Lob an das tolle Team vielen Dank an Dirk, Maren und Marcus.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tino (36-40)

Dezember 2018

Reines Tauchhotel bitte keinen Service erwarten.

4.0/6

Das Hotel lieht in Westpunt, vom Flughafen aus fährt man gut 35-40 Minuten. In der Umgebung vom Hotel sind so gut wie keine einkaufsmöglichkeiten. Hier muss man schon mal 15-20min zum nächsten größeren Supermarkt fahren.


Umgebung

3.0

Zum tauchen optimal zum ausgehen eher schlecht. weit und breit nichts ausser vegetation und Strände. Wenn man Ruhe sucht oder nur tauchen will ist man hier richtig.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind super. Schön rustikal eingerichtet. Eine offene Küche auf dem Blakon mit allem was man braucht. Kühl / Gefrierkombi, ein Gasherd mit 4 Platten, eine Spüle und ausreichend Geschirr und Besteck sind vorhanden.


Service

2.0

Service kann man hier nicht viel erwarten. Eher schlecht als recht. Wir wollten einen Ausflug nach klein Curacao buchen, die Tauchbasis Dive´n wollte sich darum kümmern, aber hatte nicht wirklich interesse daran uns diesen Ausflug zu verkaufen, wir sollten uns doch bitte selber darum kümmern. Dann gabs noch ein Ding was eigentlich garnicht geht, das man den Gästen sagt sie können ja am Strand duschen gehen wenn der Flieger abends geht, im Hotel selber gibt es keine Dusche für Gäste die spät abre


Gastronomie

4.0

Im Rancho gibt es halt alles was es in jedem anderen Restaurant auch gibt, Burger, Pommes, Ribs, Porc Chops, Sandwiches, Pasta, Suppen uws. nichts besonderes, wir waren 2 oder 3 ml dort essen ansonsten haben wir selber gekocht oder haben Tagsüber am Strand ne kleinigkeit gegessen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Tauchbasis Dive´n ist direkt am Hotel angeschlossen. Tauchflaschen bekommt man 24 Std. rund um die Uhr. Bei Fragen steht die Basis zur verfügung und berät einen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jasmin (31-35)

März 2018

Karibik-Flair pur! Zum Wohlfühlen!

6.0/6

Karibik-Flair, Lebensfreude und tolle Küche vereint in einem familiären Resort. Ruhig und abgelegen sehr zu empfehlen als Ausgangspunkt für Insel-Urlaub und Erkundungstouren.


Umgebung

5.0

Des Hotel liegt beinahe am westlichsten Ende der Insel. Mit Mietwagen sehr gut zu erreichen. Vom Flughafen gute 45 Minuten. Parplätze direkt am Hotel zahlreich vorhanden. Einige Strände sind innerhalb von 10 Minuten zu Fuß zu erreichen. Zu empfehlen ist definitv ein Mietwagen, um mobil zu sein (Ich glaube, der öffentliche Bus fährt alle 2 Stunden?) Das Hotel ist sehr ruhig gelegen. Perfekt für erholsame Tage am Hotel-eigenen Pool oder ruhige Stunden auf Balkon oder Terasse.


Zimmer

6.0

Unser Zimmer (Studio) war für uns perfekt: lateinamerikanisch typisch ohne unnütze Möbel eingerichtet. Alles aus Holz, Stil und Accessoires passend zu Curacao, geschmackvoll dezent! Genug Stauraum für Kofferinhalte. Klimaanlage funktioniert. Bett bequem. Großes Moskito-Netz über dem Bett. Fenster mit Moskitonetz geschützt. Terasse groß, genug Möglichkeiten zum Trocknen der Strand-Handtücher und Schnorchel-Klamotten. Typische Holzmöbel, bequem. Geschmackvoll! Badezimmer sauber und in gutem


Service

6.0

Beschwerden hatten wir keine. Fragen / Wünsche wurden sofort beantwortet / erfüllt. Unser Aufenthalt war garniert mit viel Lachen und guter Laune. Das gesamte Rancho-Team spricht fließend Englisch und / oder Spanisch. Eine deutschsprachige Mitarbeiterin ist regelmäßig vor Ort. Wer karibische Gastfreundschaft, lateinamerikanische Lebensfreude, Gemütlichkeit, familiären Flair ohne unnötigen Schnickschnack, ohne aufgesetzte Freundlichkeit sucht, ist in diesem Hotel genau richtig! Wir möchten


Gastronomie

6.0

Wir hatten Halbpension, waren daher jeden Tag Gäste zum Frühstück und Abendessen im Hoteleigenen Restaurant. Es war sehr lecker, immer! Der Koch versteht sein Handwerk! Kompliment an die Küche! Zum Frühstück und zum Abendessen haben wir eine gute Auswahl aus dem Menu erhalten, aus der wir wählen konnten. Es war abwechslungsreich, wir sind immer satt geworden. Regionale Spezialitäten. Frisch zubereitet. Wenn eine Butter zum frühstück zu wenig ist, fragt man nach und bekommt zusätzliche gebr


Sport & Unterhaltung

5.0

Liegen und Hängematten zahlreich am Pool vorhanden. Poolanlage sauber und verspielt hergerichtet. Mit Palmen! eigener Grillplatz mit Lichterkette und Sitzmöglichkeiten vorhanden. Eine deutsche Tauchbasis ist im Hotel integriert.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kathrin (31-35)

November 2017

Schlechtes Preis-Leistungs-Verhältnis

3.0/6

Nette Anlage mit Hängematten rund um den sauberen Pool. Die dort beheimatete Tauchbasis Dive n Curaçao können wir wärmstens empfehlen (gute Leihausrüstung, nettes Personal, Aktivitäten abseits des Tauchens). Die Appartements sind relativ einfach. Die Ausstattung hat ihre beste Zeit hinter sich, richtig sauber war es nicht, das Mosquitonetz passte nicht über das Bett (Haken an der Decke falsch angebracht). Küche und Geschirr ebenfalls nicht wirklich sauber. Das Preis-Leistungs-Verhältnis war schlecht. Das WLAN war einige Tage ausgefallen (nach Aussage der Verantwortlichen dem Wetter geschuldet, die Tauchbasis hatte jedoch WLAN). Die Kommunikation war eher zäh. Die Organisation des Mietwagens klappte problemlos (neues und sauberes Auto, wir wurden am Flughafen abgeholt und konnten das Auto am Ende unseres Urlaubs dort wieder abstellen).


Umgebung

6.0

Mietwagen sinnvoll.


Zimmer

2.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sandra (26-30)

Mai 2017

Strandurlaub in Curacao in Westpunt

5.0/6

Schönes kleines Apartmenthotel mit Restaurant und Tauchschule. Super zum erholen. Mietwagen wird empfohlen weil der nächste Supermarkt ca.45 min zu Fuß entfernt ist und die nächste Bank zum Geldwechseln ist ca.15 km entfernt


Umgebung

5.0

Westpunt ist am Ende der Insel und es sind dort hauptsächliche Strände. Es gibt dort 2 Nationalparks aber sonst ist dort nichts. Fahrzeit ca. 1 Stunde von der Hauptstadt


Zimmer

4.0

Zimmer könnten mal renoviert werden. Einige Schubladen sind nicht mehr komplett zu schliessen


Service

1.0

Gastronomie

5.0

Kleine Karte


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool und Tauschschule vorhanden. Mietwagen kann im Hotel gemietet werden


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Elke (56-60)

April 2017

....ich würde wieder dorthin

4.0/6

Etwas abgelegen, aber schön ruhig. Für karibische Verhältnisse sauber und ordentlich. Essen mega gut und alle Angestellten sehr freundlich. Wer keinen Schnick-schnack braucht, ist hier absolut richtig. Schöne Buchten nicht weit entfernt, allerdings ohne Auto geht hier nix.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Nic (46-50)

März 2017

Einfach, entspannt, deutschsprachig, strandnah

4.0/6

Recht einfach, aber ok; charmant gestaltet; bunt; gute Lage; schön ruhig; entspannte Gäste; Essen ok; Matratzen nicht gut; Pool vorhanden und weitgehend ok


Umgebung

5.0

Die schönen Strände der Insel sind nah; Christoffel Park ist nah; Willemstaad 45 Minuten entfernt; einige gute Restaurants in der Nähe; Auto unbedingt erforderlich


Zimmer

4.0

Matratzen etwas dünn, dadurch spürt man die Bettfedern (haben aber trotzdem gut geschlafen); Appartement 16 hat einen schönen großen Balkon; leider gibt es keine bequemen Stühle; Klimaanlage funktioniert gut und schnell; keine Microwelle; Gasherd sehr lahm; Küchenausstattung ok


Service

4.0

Gastronomie

4.0

Essen ok, aber nicht überragend; Atmosphäre im Restaurant schön; Stühle nicht so bequem


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool ok; Rutsche hat Macken; manchmal auch Zigaretten Kippen im Pool; kein Entertainment;


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Marie (51-55)

März 2017

Empfehlung nur für Taucher und Individualisten

3.0/6

Erstmal vorweg: Ich schreib das bloß damit es anderen nicht so geht wie uns. Lage - ruhig, weit ab von allem touristischen Schnick Schnack, ohne Auto geht nicht. Sehr freundliches Personal, tolle Küche. Wie eben in anderen Bewertungen schon gelesen. Ein Aber gibt es trotzdem. Wir sind schon des öfteren in kleinen Hotels gewesen, und dort immer mit Halbpension um eine kleine Grundversorgung zu haben. Da hier die meisten wohl Taucher sind und sich hier selbst versorgen, waren wir die Einzigen mit gebuchter HP. Was das heisst wurde uns gleich am ersten Abend bewusst. Wir bekamen eine eigene Karte wo wir uns nur von einer Auswahl der zu erhaltenen Gerichte etwas aussuchen konnten.Keine Frage: mega lecker! Trinken, nicht mal Wasser, wie sonst üblich, muss bezahlt werden. Keine Nachspeise o.ä. Aber der Hammer ist das Frühstück.Wieder eine spezielle Karte für Halbpension. Ein Pott Kaffee, ein kleines Glas Saft und ein Baguette. Ich hatte Marmelade bestellt. Es kam besagtes Baguette mit einer kleinen Butter (reicht gerade für 1/4 des Brötchens) und 2 kleinen Marmeladenteilchen wie man sie so kennt. Das wars. Ach nein ein Obst Teller mit 2 Scheiben Honigmelone und 3 halben Ananas Scheiben. Am nächsten Tag wollte ich Rührei und bekam es- mit 2 trockenenToastscheiben. Und fresh fruits.siehe oben. Kein 2.Trinken o.ä. Da wir den Mietwagen erst ab dem 2 Tag nach Ankunft angemietet hatten, war es nicht möglich auch nur irgendwas zu kaufen. Denn weit und breit gibt es nichts!!! Am Tag der Auto Anmietung mussten wir zeitig los, naja vor 8.00 Uhr.da hat das Restaurant noch zu und so baten wir für den etwas weiteren Weg um ein Lunchpaket als Frühstückersatz.Aber sowas hat die Welt noch nicht gesehen . 2 TROCKENE Baguette! !!!! Und 2 Scheiben Käse. Keine Butter nichts .kein trinken.Wasser aus der Leitung soll ja hier trinkbar sein.Wir haben uns dann erstmal mit Obst usw eingedeckt. Wir waren auch in einfachen Resort auf den Malediven, wo auch alles rangeschafft werden muss, aber sowas haben wir noch nicht erlebt. Da wären wir als nur Schnorcheln auch besser aufgehoben gewesen. Aber wer weiss das vorher.? Das man sich auch um Toilettenpapier und Mülltüten selber kümmern muss, naja man lernt eben nie aus. Wir hatten eine Aussenküche auf der Veranda.Schön wäre wenn wenigsten Salz, Öl etwas Spülmittel da wäre. Was geschieht mit dem Zeug wenn man es nicht nach Deutschland mitschleppen will? Wir hatten ein neu renoviertes Zimmer das vollkommen ausreichend und sauber war.Leider war darunter die Tauchbasis und wohl noch ein Wohnraum ? Von einem Mitarbeiter.Ja und da war es dann erst so gegen 1.30 Uhr in der Nacht ruhig zum Schlafen. Schade.Denn sonst sind es alles sehr ruhige Zimmer.Aber Schlaf im Urlaub, wer braucht das schon.


Umgebung

5.0

weit ab von allem.ruhig


Zimmer

3.0

Reinigung wohl 1 x pro Woche


Service

5.0

Sehr nettes auch deutsch sprechendes Peronal


Gastronomie

4.0

Frühstück zum Vergessen, Abends sehr lecker


Sport & Unterhaltung

3.0

nur Tauchen


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Urlauberin (56-60)

März 2017

Urlauberin

5.7/6

Klien, aber fein, sauber,freundlich, mit Liebe zum Detail, bei Anfrage wurde jedes Wünsch erfüllt, man fühlt sich wie in eine Familie aufgenommen


Umgebung

5.7

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Markus (26-30)

Februar 2017

Etwas dürftig!

3.9/6

Wir waren zwei Wochen im Hotel inkl. Frühstück, hier bewohnten wir ein renovierungsbedürftiges Apartment mit einer sperrlich eingerichteten Küche ohne Salz/Pfeffer Essig/Öl und Toilettenpapier... .Es roch aus dem Abfluss der Dusche, als wir dies aber beanstandet haben wurden uns nach ein paar Tagen ein renoviertes Apartment zur Verfügung gestellt. Auch hier war weder Essig/Öl noch Salz/Pfeffer im Haus und offensichtlich ist man davon ausgegangen, dass jeder sein Toilettenpapier selber mitbringt. Die Reinigung erfolgte einmal in der Woche, hier gabs dann frische Handtücher und Bettzeug. Die Anlage ist sauber (der Pool nicht) dieser ist auch mehr zur Deko also zur Nutzung geeignet. Durch die Nähe zum Meer aber vernachlässigbar. Die Lage des hotels ist für Taucher sowie Schnorchler sehr gut geeignet. Die Mitarbeiter waren freundlich und hilfsbereit! Das Frühstück nur schlecht... Bei der Menge werden nicht einmal Kinder satt. Die Zutaten wie Butter oder Marmelade, wurden nur teilweise auf dem Teller serviert (vielleicht weil es saisonale Produkte sind=)). Die Preise im Internet unterscheiden sich auch deutlich in der Karte vor Ort. Über die Qualität vom Abendessen (gegen Aufpreis) ist nichts einzwenden gewesen! Fazit: Für den Preis gibt es sicherlich bessere Hotels in der Gegend!


Umgebung

4.3

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Uwe und Madeleine (51-55)

Januar 2017

Karibik eben - Man muss es mögen!

4.0/6

Kleines, einfaches, sauberes Resort, dass für Tauchurlauber ideal, für Strand- und Sonnenurlauber eher nicht geeignet ist. Das Personal ist super freundlich und das Essen ist lecker. Mietwagen ist zwingend erforderlich, wenn man außer Hotel und Tauchen etwas mehr von der Insel sehen will. Wir haben die karibischen Traumstrände trotz intensiver Suche nicht gefunden.


Umgebung

4.0

Wir waren auf die ruhige Lage und den maximalen Transfer (ca. 1 Stunde) vorbereitet. Dass es aber keine Einkaufsmöglichkeit gab, die gut zu Fuss zu erreichen ist, konnten wir auch dem Reiseführer nicht entnehmen. Auch die Ausflugziele lassen sich nur mit dem Auto erreichen. Watamula war wegen dem reichlichen Regen nicht zugänglich.


Zimmer

4.0

Kleines, einfaches aber völlig ausreichendes Zimmer. Gute Klimaanlage.


Service

4.0

Die Reinigung aller 5 Tage war völlig ausreichend. Wenn mal etwas gefehlt hat, wurde es bei Nachfrage direkt nachgeliefert.


Gastronomie

5.0

Lecker! Manchmal waren Dinge aber auch einfach aus, z.B. Weißer Rum am Cocktailabend ;-)


Sport & Unterhaltung

4.0

... für Taucher und Wassersportler gut, ansonsten nix.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Manfred (41-45)

Januar 2017

Kleine Anlage, gut für Taucher und Tauchurlaube.

4.0/6

Das Hotel ist eine einfache Anlage die weitestgehend sauber und im ordentlichen Zustand, der kleine Pool im Hotel lädt zum Abkühlen ein.


Umgebung

5.0

Die Lage in Westpunt am nördlichsten Ende der Insel in mitten der Natur ist worklich schön, für uns war es ein Tauchurlaub und viele Tauchplätze sind in der Nähe und schnell zu erreichen.


Zimmer

5.0

Die Zimmer verfügen über eine Klimaanlage und über eine kleine Küche mit Kühlschrank, sind relativ sauber, wobei man vielleicht nicht unbedingt in jeder Ecke genau hinsehen sollte. Ist schließlich kein 5* Haus. Für die angegebenen 2* waren alle Reisenden zufrieden.


Service

5.0

Das Personal hat die ortsübliche Gelassenheit, ist aber sehr freundlich und ständig bemüht zu helfen.


Gastronomie

5.0

Das Restaurant im Hotel bietet eine leckere Küche mit regelmäßigen Zusatzangeboten, die sehr lecker sind.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Tauchbasis am Hotel ist unter deutscher Leitung und gut organisiert auch ein Fahrradverleih ist dort möglich.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bernd (56-60)

Januar 2017

Rancho El Sobrino? Immer wieder gerne!!!

6.0/6

Ein Guesthouse mit freundlichen und immer gut gelaunten Mitarbeitern. Küche, Restaurant...TOP!!! Saubere und schöne Zimmer.


Umgebung

6.0

Wer das Nachtleben sucht, ist hier falsch. Wer aber seine Ruhe und Entspannung sucht, der ist hier absolut richtig. Mit dem Bus Nr.9 kommt man prima nach Willemstad, ca. 1 Std. Fahrzeit. Ein Mietauto ist aber von großem Vorteil, um die ganzen wunderbaren Strände zu besuchen und natürlich auch die Insel zu erkunden.


Zimmer

5.0

Groß genug für eine Person und vor allem sehr sauber. Hatte zum Glück ein Moskitonetz in meinem Zimmer, andere, die keines hatten, waren dann doch teilweise ganz schön zerstochen. (Tipp an die Leitung des Guesthouses: vielleicht doch in jedem Zimmer ein Netz zu Verfügung stellen?)


Service

6.0

Superfreundliches Personal, absolut kein Grund zu meckern.


Gastronomie

6.0

Die Küche zauberte immer wieder sehr schmackhaftes Essen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Tauchbasis direkt am Guesthouse, sehr empfehlenswert, aber auch für Nichttaucher wurde meist was geboten, z.b. BBQ, Sundowner oder gemeinsames Abendessesn in einem Restaurant.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marc (31-35)

Januar 2017

Rancho? Jederzeit wieder!

6.0/6

Rancho El Sobrino liegt im eher ruhigeren Teil Curacaos und ist in der Nähe wunderschöner Strände. Türkis-klares Wasser und weißer Sand, genau so wie ich mir die Karibik vorgestellt hab :)


Umgebung

5.0

Ziemlich ruhig, dafür sehr entspannend. Ca 5 Minuten zum Strand


Zimmer

6.0

Küche voll ausgestattet und alles sauber


Service

6.0

Super freundliches Personal an der Rezeption :))))


Gastronomie

6.0

War echt lecker im Rancho, sowie im Blue View. Kann man nicht meckern!! :)


Sport & Unterhaltung

6.0

In der nähe nur tauchen möglich, aber das bei den besten! Dive'n hat sich super um uns gekümmert.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Peter (51-55)

Dezember 2016

originelles, entspanntes Hotel

6.0/6

Wir haben uns in dem Hotel sehr wohlgefühlt, die Atmosphäre ist eher familiär, ruhig und locker. Sowohl andere Gäste als auch Personal sehr nett.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefan (26-30)

Dezember 2016

Top!!

6.0/6

Ich bin im Dezember nach Curacao ins Rancho El Sobrino gereist. Bei meiner Ankunft wurde ich schon super freundlich willkommen geheißen. Es gab nicht nur eine kurze Einweisung in das was man über Curacao wissen muss, sondern auch noch einen Cocktail mit Blue Curacao. Genau so setzte sich dann mein Urlaub fort. Freundliches Personal, egal um was es ging und auch die Tauchbasis Dive'n hat mir bei meinen Fragen weiter geholfen. Ich hab auch Frühstück vorgebucht. Es gab eine Karte auf der ich mir dann verschiedenste Gerichte aussuchen konnte und dazu noch Pancakes oder Früchte bestellen. Dazu auch Saft und Kaffee. SUPER LECKER!!! Alles in allem würde ich das Hotel jedem weiter empfehlen!


Umgebung

5.0

Willemstadt schon etwas weiter entfernt. Auto zwingend notwendig! Strände alle in der Nähe des Hotels


Zimmer

6.0

Service

6.0

Super freundliches Personal, an der Bar und an der Rezeption


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Dive'n immer wieder!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Claudia (51-55)

Dezember 2016

Kleine, originelle Anlage zum Rundum-Wohlfühlen

6.0/6

Kleine, originelle Anlage zum Rundum-Wohlfühlen. Die Ruhe, die Gott-sei-Dank fehlende Animation & Entertainment und die karibische Gelassenheit und Freundlichkeit des Personals haben wir als außerordentlich angenehm empfunden. Dass in der ansonsten wunderbaren Außenküche auf der Terrasse weder Spülmittel noch grundlegende Dinge wie Salz zur Verfügung gestellt wurden, haben wir nicht verstanden und uns i.Ü. auch gefragt, was damit passiert, wenn Vorgäste derartige Sachen zurücklassen. (Wandern sie evtl. in die Hotelküche?) Dennoch gibt's die volle Punktzahl, weil die Anlage ansonsten wirklich schön ist, wir uns bestens erholt haben und uns auch das Zimmer sehr gefiel. (Matrazen bestens zum Schlafen!!)


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christine (56-60)

Oktober 2016

Absolut empfehlenswert!

6.0/6

Es hat wirklich alles super gepasst. Es ist zwar kein Luxushotel, aber sehr gemütlich, vor allem auch das Restaurant. Es ist alles vorhanden was man braucht. Auch die Möglichkeit zu tauchen war klasse.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Udo (51-55)

August 2016

Bin 2017 auf jedenfall wieder da für mich ne 1 plus

6.0/6

Kleine aber sehr schöne Anlage mit freundlichem Personal, super Tauchstation und sehr guter Küche


Umgebung

6.0

Liegt nicht weit weg vom ersten Strand, man sollte sich auf jedenfall ein Auto Mieten, damit man die super schönen Strände in der Umgebung erkunden kann


Zimmer

5.0

Einfach aber alles was man braucht ist da


Service

6.0

Vom feinsten, freundlich für jeden Spaß zu haben, wenn was nicht ok war wurde es in kürzester Zeit erledigt Super fand ich auch die deutsch sprechende Mitarbeiterin die einem mit Rat und Tat zur Seite stand


Gastronomie

6.0

Ein Lob dem Koch alles bestens


Sport & Unterhaltung

5.0

Tauchen und Strand, Urlaub eben


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Petra und Dirk (46-50)

Juni 2016

Karibik ist so!

2.0/6

Wir hatten etwas Pech, die Zimmer werden nur einmal pro Woche gereinigt, da konnten wir mit leben, aber wenn es bei 2 Wochen Aufenthalt einmal vergessen wird, dann ist das schon bitter. Ich habe es bei der Abreise erwähnt aber die deutsche Mitarbeiterin war nur auf Geld aus und hat keinen Nachlass gegeben, schade!


Umgebung

2.0

Das Hotel liegt in sehr ruhiger Lage, die Umgebung war zu unserer Zeit sehr karg


Zimmer

2.0

Unser Zimmer war nicht schön, aber man gewöhnt sich an alles, der kleine feine Pool war sozusagen unsere Terasse. Als wir das kapiert hatten, war es um Längen besser


Service

3.0

Alle hiesigen Mitarbeiter waren sehr freundlich, die deutesche Tauchbase auch! Eigentlich war nur eine Person völlig fehl am Platze, ups!


Gastronomie

5.0

sehr leckeres Essen, keine Beanstandungen. Die Preise sind europäisch


Sport & Unterhaltung

4.0

Wer tauchen möchte, ist hier richtig, einen Leihwagen würde ich sehr empfehlen!


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Michaela (41-45)

Mai 2016

Erholung pur

4.0/6

Wir hatten das Zimmer Nr. 16 über 2 Etagen ... Unten Schlafzimmer und Bad und oben Küche mit großem Esstisch und großer Balkon


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Andreas (41-45)

Mai 2016

Perfekt für Tauchferien. Wir kommen wieder!

6.0/6

Danke an das Team und für die schöne Zeit mit und bei euch! Es war großartig. Ich denke wir werden noch viel und lange (im positivsten Sinne!) an euch und das Team von der Tauchbasis Dive-N-Curacao bei euch im Hause denken. Macht weiter so!


Umgebung

6.0

Ca. 45 Min. vom Flughafen entfernt. Weit abgeschieden von den Tourismuszentren, dadurch echt ruhig und herrlich entspannend. Trotzdem Restaurant und Tauchbasis im Haus bzw. am Gelände. Schöne Umgebung, schöne Strände, herrliche Tauchplätze, Schnorchelparadies Playa Grandi mit Schildkrötengarantie, Highlights wie die Watamula ganz in der Nähe.


Zimmer

5.0

Nicht mehr ganz neu. Klein aber fein und mit Küche / Kühlschrank / großem Fernseher und Klimaanlage, die meisten Zimmer direkt am Pool.


Service

6.0

Extrem nettes, freundliches, zuvorkommendes und total buntes Team. Deutsche Leitung auch auf der angeschlossenen Tauchbasis.


Gastronomie

5.0

Restaurant direkt am Gelände. Lecker, schnell und vielseitig!


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool, ansonsten Mietwagen erforderlich, z.B. für Tauchen (deutsche Basis im Haus), usw. Kein Entertainment - sehr gut für alle Ruhe und Erholung suchenden! Wir haben Tauchurlaub gemacht - ideal - freies unlimited Tauchen ohne Stress, Riff direkt vom Strand aus erreichbar.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Richi und Ute (51-55)

Mai 2016

Wir empfehlen dieses Ressort gern weiter

6.0/6

Überwiegend super freundliches Personal, guter Service, einfach aber sauber, ruhige Lage, großes Appartement, kleiner aber feiner Pool, total leckeres Essen, es war immer ein kompetenter Ansprechpartner vor Ort (deutsch oder englisch), reibungsloser Urlaubsablauf............ Anreisen - entspannen - entschleunigen - genießen - total entspannt abreisen


Umgebung

5.0

Absolut ruhige Lage, 40 Minuten Fahrzeit vom Flughafen, mit Auto gut erreichbare Strände, für die Region typische karge Landschaft, am Müllproblem auf der Insel sollte noch gearbeitet werden


Zimmer

6.0

War für uns wirklich mehr als ausreichend und total sauber


Service

6.0

Servicepersonal und Reinigungspersonal waren lobenswert freundlich, Fast alle waren stets um das Wohl der Gäste bemüht.


Gastronomie

5.0

Ein dickes Lob an die Küchenmannschaft. Das Essen ist wirklich lecker und ausreichend. Gute Auswahl an Gerichten, lecker und ansprechend. Die Servicemitarbeiter waren Zucker lieb. Ihr habt uns alle den Urlaub versüßt..... :-))


Sport & Unterhaltung

5.0

Ein Paradies für Wasserfreunde wie Taucher und Schnorchler. Sonnenanbeter kommen voll auf ihre Kosten. Wer sich gern mit dem zählen von Sandkörnern an einem der Postkartenstrände beschäftigen möchte wird auch hier nicht enttäuscht. # Ansonsten, leider fast tote Hose........


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Manu (41-45)

April 2016

Schicke kleine Anlage

4.0/6

Das Rancho liegt absolut ruhig im Westen von Curacao, das Restaurant ist sehr gemütlich und das Essen ist sehr empfehlenswert. Das gesamte Personal im Rancho ist sehr freundlich und macht einen guten Job. Zum Appartment an sich: die Zimmer sind geräumig und werden einmal wöchentlich gereinigt, das Mobiliar ist schon relativ abgenutzt, aber zweckmäßig, bei Selbstversorgung sollte man eventuell küchenhandtücher/spüllappen/spülmittel in den Koffer packen, kann man vor Ort aber auch einkaufen. Minuspunkt beim Service: leider war der Wasserhahn in der Küche defekt (Wasser lief ständig nach und machte pfeifende Geräusche (leider auch nachts) durch den defekten Wasserhahn in der Küche gab es daher auch in der Dusche keinen Wasserdruck ), nach Info kamen dann auch Mitarbeiter vorbei die den Hahn auch austauschen wollten, was aber während des gesamten Aufenthaltes dann nicht passiert ist schade


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Das Highlight ist defenitiv die angeschlossen Tauchbasis Dive`n Curacao Roland und Daniela machen mit ihrem Team einen perfekten Job ;-)


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Frank (41-45)

April 2016

Klasse Hotel im "Landhausstil"

6.0/6

Klasse Hotel, mit großen Apartments. Aufgebaut wie eine Hacienda. Kleiner Pool im Innenhof, ideal zum Chillen nach dem Tauchen oder einfach zum entspannen....Geniale Tauchbasis. Leckeres Raustaurant.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Sehr große Zimmer, gut ein gerichttet


Service

5.0

Gastronomie

6.0

Leckeres Essen im Restaurant im Hotel


Sport & Unterhaltung

6.0

Perfekt zum Tauchen


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Johann (31-35)

März 2016

Curacao-Urlaub

5.4/6

Das Personal ist äußerst nett, freundlich, herzlich und zuvorkommend! Bemüht, den Aufenthalt so schön wie möglich zu gestalten. Bei unserer Anreise erfuhren wir, dass das Hotel keinen Daten über uns vom Reiseveranstalter erhalten hatte, d.h. sie wussten nicht , dass wir kommen. Sie waren sehr bemüht und wir konnten dennoch dort unterkommen. Die Anlage ist schön, liebevoll gestaltet, insbesondere die Bar/Restaurant ist sehr schön, zumal immer ein bisschen Wind herrscht und es schön schattig ist. Das Essen ist hervorragend! Die Zimmer können etwas dunkel sein, wir kamen nach ein paar Tagen im Rancho dann in den Blue View Apratments unter: Ein Traum, wirklich ein Paradies! Die Wohnungen sind dort schön eingerichtet, eine bessere Aussicht kann man sich nicht wünschen!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Martin (36-40)

März 2016

Ich komme wieder, keine Frage

5.0/6

Das Rancho El Sobrino ist ein sehr schönes und nettes, ruhiges Hotel mit sehr zuvorkommenden Angestellten. Bei jedem kleinerem Problem, große Probleme gab es keine, waren die Angestellten sofort zur Stelle und haben geholfen. Klimaanlage und Kühlschrank in jedem Zimmer, der gepflegte Pool, das Angeschlossene Restaurant und eine Tauchbasis, die neben tauchen auch sonstige Wassersportarten wie Kanufahrten usw anbietet, runden diese Anlage zu einem Perfekten Stützpunkt für Ruhesuchende und Familien ab. Im Angeschlossenen Restaurant kann man sehr gut Essen, oder einfach Abends einen Cocktail genießen. Auch die Atmosphäre im Lokal ist eine ganz besondere, da es urig eingerichtet ist. Ein Mietwagen für Ausfahrten, um die Insel ein wenig zu erkunden, ist Empfehlenswert. Wenn auch auf eigene Gefahr, da die Autos, wie in diesen Breitengraden üblich, kleinere, und leider auch größere Mängel, aufweisen können. Also achtet ein wenig darauf, wo Ihr Euer Auto mietet und wie es gewartet wird. Die im Hotel eingemietete, deutsche Tauchbasis ist auch sehr zu empfehlen. Sowohl für erfahrene Taucher, die hier nur Tipps für den nächsten Tauchgang und eine Ausrüstung brauchen, als auch für Anfänger, die hier Ihren Tauchkurs machen wollen. Das Team um Roland und Dani ist sehr nett, zuvorkommend, sehr erfahren und kümmert sich hervorragend um Ihre Gäste. Die Ausrüstung ist Top-Gepflegt und man kann jederzeit, und zwar wirklich jederzeit, zu seiner Ausrüstung. Theoretisch wären somit auch Tauchgänge um 3 Uhr früh (für mich als Morgenmuffel also wirklich nur theoretisch) möglich. Ein Barbecue oder ein Ausflug auf den Knip, um den Sonnenuntergang zu genießen, stehen wöchentlich auf dem Programm. Für Partytiger die eine Strandmeile, Bars und Lärm bis um 4 Uhr früh suchen, ist es die falsche Anlage, da es in der näheren Umgebung "nur" die schöne Natur, einsame Strände, Ruhe und einen Nationalpark gibt. Allerdings benötigt man für einen Ausflug in die Hauptstadt auch nur 45 Minuten mit dem Auto. Alles in Allem ist es eine tolle Anlage die einem alles bietet. Einziges Manko, der Urlaub ist immer viel zu kurz und man verflucht sich selbst, dass man ein Rückflugticket gebucht hat.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Mathias (56-60)

März 2016

Einfach und gut.

5.0/6

Freundliches, hilfsbereites Personal. Einfach, aber ausreichend möblierte Zimmer. Großer und gut arbeitender Kühlschrank ... plug adapter nicht vergessen ;-)


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Benni (26-30)

März 2016

Perfekt um die Insel auf eigene Faust zu erkunden!

5.0/6

Highlight: Die Tauchschule und das Schnuppertauchen, der offene Restaurantbereich, das immer gut gelaunte Personal und vor allem die ruhige und gemütliche Atmosphäre Enttäuscht hat mich eigentlich gar nichts. Es war alles wie erwartet. Einziger Nachteil war vieleicht, dass das Wasser in der Dusche warm war. Aber wenn stört das schon bei 30°C?!


Umgebung

5.0

Sehr schöne Lage! Der nächste Strand istnur 2 Minuten zu Fuß entfernt. Man braucht aber in jedem Fall einen Mietwagen. Das Hotel ist recht abgelegen.


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren sauber. Es gab alles was man braucht. Man bekommt genau das was man bezahlt und das reicht vollkommen!


Service

6.0

Sehr, sehr hilfsbereites und immer gut gelauntes Personal!


Gastronomie

5.0

Leckeres Essen! Vor allem das "Sandwich Curacao" zum Frühstück ist empfehlenswert!


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tina (26-30)

März 2016

Einfach aber ausreichend! Sehr familiär!

5.0/6

Die Hängematten am Pool waren super! Der Essbereich war angenehm offen. Das frisch zubereitete Frühstück war bombastisch! Das Hotel ist perfekt um die Insel mit einem Mietwagen auf eigene Faust zu erkunden!


Umgebung

5.0

Die Buchten in der Nähe der Anlage waren die schönsten auf der Insel!


Zimmer

5.0

Einfach, aber vollkommen ausreichend.


Service

6.0

Sehr hilfsbereites und immer gut gelauntes Personal!


Gastronomie

5.0

Baguette Curacao muss man probiert haben!


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Evgenij (51-55)

März 2016

Curacao - 100% Empfehlung. DiMagische Landschaften

4.2/6

Das Hotel war OK, aber das Hotelmanagement braucht die Verbesserung und Verstärkung.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt in dem Westteil von der Insel. Hier gibt es nicht so viel Zivilisation.


Zimmer

5.0

Zimmer war für Paar gut. Die Küche war groß, aber wir nicht benutzt.


Service

2.0

Der Hotelmanager imitiert immer die Freundlichkeit, aber in Realität keine Hilfe für: - Rent a car (bei diesem Hotel war es unmöglich – wir müssten Nachbarn Hotelservice (20 Min zu Fuß) ohne Problem nutzen) - die Ausflüge (deswegen „Kleine Curacao“ haben wir nicht besucht)


Gastronomie

5.0

Abendessen war super und lecker. Frühstück geht auch.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Nadezda (51-55)

März 2016

Das Hotel ist ok. Westteil der Insel ist charmant

4.2/6

Hotel entspricht seine Kategorie. Die Zimmerreinigung einmal pro Woche ist zu wenig..


Umgebung

5.0

Wir hatten Meerblick, aber durch anderes Hotel, keine direkt Zugang


Zimmer

5.0

Das Appartement war OK. Klimaanlage Version ist alt


Service

2.0

Der Sonnenaufgang war um 6:50 und das Personal ist erst um 8 Uhr oder 8:10 ins Hotel gekommen. Bis dahin war es unmöglich aus dem Hotel zu gelangen, da der Ausgang verschlossen war. Die einzige Möglichkeit war es über den Zaun zu klettern. Das Frühstück war um 8:00 geplant, jedoch durch das später kommende Personal hat es erst um 8:10 oder 8:20 begonnen, was für Frühaufsteher viel zu spät ist.


Gastronomie

5.0

Leckeres Essen, aber die lande Wartungszeit


Sport & Unterhaltung

4.0

Bei dem Hotel gibt es Divingschulle


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Eva (41-45)

Februar 2016

Erster Aufenthalt auf Curacao

4.8/6

Es waren alle sehr nett und zuvorkommend, sehr gute Küche, die Unterkunft ist zweckmäßig und sauber, deutschsprachige Tauchbasis ist in die Anlage integriert , auch hier waren alle sehr um unsere Zufriedenheit bemüht auch um eine Freundschaftliche Atmosphäre herzustellen mittels Grillabende und bei einem gemütlichen Zusammensitzen der Gruppe, Tauchgebiet auf Curacao ist toll , da man mit wenig Aufwand gleich mal loslegen kann , aber auch der Ausgangspunkt von Westpunt ist für alle Unternehmungen gut geeignet.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Jürgen (46-50)

Januar 2016

Tauchsportler aufgepasst: günstig, einfach und gut

4.7/6

Gemütliche Anlage, überschaubar, ruhig mit nettem Restaurant. Eher einfach aber funktional gestaltet. Viele Taucher als Gäste, da eine deutsche Tauchschule mit Dive-Shop in der Anlage vertreten ist.


Umgebung

4.0

Eher abseits des Trubels gelegen, der Ort ist schön gelegen aber von Zentren entfernt. Dafür liegen schöne Tauchgebiete recht nah. Einkaufszentrum ist nur mit dem Auto erreichbar, fußläufig alles sehr weit entfernt.


Zimmer

4.0

Einfach eingerichtet, trotzdem geräumig. Leider schlechte Abdunkelung. Zimmerservice ist ausreichend, Bett war sehr bequem. Aircondition im Schlafzimmer vorhanden, Küchenutensilien ausreichend, z.T. aber minderer Qualität. Kühlschrank neuwertig und 1 A. Insgesamt gemütlich wenn auch einfach.


Service

5.0

Bitte beachten Sie die südländisch-karibische Mentalität. In der Anlage befindet sich eine deutschsprachige Managerin, Frau Schaff, die sehr kompetent hilft, ansonsten freundliches und hilfsbereites Personal.


Gastronomie

5.0

Gutes Restaurant mit fairen Preisen, alles einfach aber gut gehalten.


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool vorhanden, habe ich aber nicht genutzt, wirkt sauber, Liegen erscheinen ausreichend.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rainer (66-70)

Januar 2016

Kleines familiäres Resort

4.4/6

Ein um ein Pool gebautes kleines Resort. Wir hatten ein Studio (Schlafzimmer, Küche) zur Selbstversorgung,dessen Einrichtung schon etwas in die Jahre gekommen ist, wo jedoch alles funktionnierte. Ein Mietwagen ist erforderlich da El Sobrino etwas abseits liegt und für die Besuche der Strände (mit zwei Ausnahmen) bzw. zum Einkauf unbeding benötigt wird.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tobias (26-30)

Dezember 2015

Karibisch einfach - aber gut!

5.4/6

Die kleine Anlage bietet viel Ruhe. Mit der Tauchbasis Dive'n ist sie idealer Ausgangspunkt um die Unterwasserwelt zu erkunden. Die Zimmer sind recht einfach, aber es ist alles da was man benötigt. Vor allem ein großer Kühlschrank. Entgegen vielen anderen Beschreibungen wurde unser Zimmer ca. alle drei Tage gereinigt. Das Essen im Restaurant ist sehr gut!


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tobias (19-25)

November 2015

Einfach und einfach genial!

6.0/6

Super Hotelpersonal. Beste Atmosphäre und kein Wunsch kommt zu kurz. Luxus ist genau dieses Umfeld und die Ruhe. Das Team der Tauchschule nimmt jeden im Empfang, wenn man will. Oft haben wir zusammen mit anderen gegessen und Tipps wurden ausgetauscht. Sehr viele deutsche. Man darf jeden wunsch äußern. Alles sehr unbürokratisch. Sollte mal was nicht passen, wird es sofort korrigiert. Danke für den tollen Aufenthalt!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Von westpunt aus kann man die schönsten buchten in kurzer Zeit erreichen. Klasse Restaurants in der Nähe! Trio penotti ist genial


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Yvonne (36-40)

Oktober 2015

Top Tauchhotel mit familiärem Charme

6.0/6

Eine sehr schöne Anlage, individuelle Unterbringungsmöglichkeiten, top Tauchbasis direkt im Resort mit sehr sehr schönen Tauchplätzen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Volkmar (56-60)

Februar 2015

Kleines nettes Hotel im Karibikambiente

5.5/6

Karibikflair pur Es hat uns sehr gut gefallen,das Preis-Leistungsverhältnis ist Ok.Wir kommen im nächsten Jahr wieder. Die deutschsprachige Hotelleitung ist bei Problemen der Urlaubsgestaltung eine große Hilfe. Der Hotelmanager-in" Frau Schaff" und dem Team des Hotels, gebührt unser Lob und Dank. Der Urlaub konnten individuell gestaltet werden. Tipp:Es ist ein Mietauto von Vorteil,da die Strände einige Fahrminuten vom Hotel entfernt liegen.Bus geht alle zwei Stunden nach Willelmstad,retour ebenso.Fahrplan im Internet erkunden. Im Hotel besteht die Möglichkeit des kostenlosen WLAN-Anschlusses .


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.7

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dagmar (46-50)

Februar 2015

Zwangloser Badeurlaub in der Karibik

4.2/6

Anlage für Urlauber, die eine lockere, zwanglose Atmosphäre mögen ... Wer Luxus braucht, ist hier falsch... Super ruhig


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Udo (46-50)

Februar 2015

Besser geht's nicht

6.0/6

Super schönes Hotel, wer richtig Urlaub machen möchte ist da genau richtig, super nettes Personal, jederzeit wieder, März 2017 geht es wieder hin


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Andreas (31-35)

Januar 2015

In gemütlicher Atmosphäre Urlaub machen

5.3/6

Die Anlage ist in zwei Bereiche getrennt, die 10 Fussminuten voneinander entfernt sind. Das Rancho selbst mit Apartment, Restaurant, Pool, Tauchshop und Rezeption sowie die BlueMoon Apartment die einen Strandzugang und Meerblick haben. Beide Besitzen große und schöne Apartments mit Standartausstattung und Parkplätzen. Die Angestellten sind alle sehr freundlich und zuvorkommend. Helfen bei Auskünften zu Ausflugsplanung oder Leihwagen gerne weiter und kümmern sich um einen. Die Sauberkeit der Anlage ist ordentlich und wird ständig überprüft. Sollte etwas mal nicht passen, kann man über alles sprechen und wird behoben ohne zu Meckern. Das Restaurant hat eine ordentliche Auswahl und es schmeckt auch Gut. Dies kann jedoch von Koch zu Koch ein wenig Variieren. Wirklich schlecht, war es aber nie. Die Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel ist, wie auf der ganzen Insel, eher schlecht für unsere Verhältnisse. Der Bus bleibt in der Nähe stehen, kommt aber nur jede Stunde. Ein Leihauto sollte man immer in Erwägung ziehen. Damit kann man auch alle Strände erkunden oder den Mt. Christophel erkunden.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Ines (41-45)

November 2014

Entspannter Bade,- und Tauchurlaub auf Curacao

5.4/6

Wir waren 2 Wochen vorrangig zum tauchen und erholen im Rancho. Dafür war das Hotel und die im Hotelbereich liegende Tauchbasis ideal. Alles geht locker und ungezwungen zu und das Wichtigste, man kann sich den Tag so einteilen, wie man möchte. Die Zimmer sind ordentlich, sauber und enthalten einen Safe. In der integrierten Küche, kann man ohne Probleme das tägliche Frühstück zu bereiten und auch einmal Nudeln oder ähnliches kochen. Die Reinigung der Zimmer erfolgte nach unserer Meinung sehr gut und auch der schon angesprochene Rhythmus ist für uns völlig ausreichend. Weil wer macht schon zu Hause täglich sauber ?;-) Man sollte sich natürlich im Vorfeld darüber informieren, dass man sich in Westpunt d.h. am äußeren Zipfel von Curacao befindet und um nach Willemstad, Supermarkt etc. zu kommen einen Mietwagen benötigt, da man ansonsten auf den Bus angewiesen ist, was bei der Hitze ziemlich schweißtreibend sein kann, mit vollen Einkaufstüten. Wenn jemand im Vorfeld Fragen hat ( wie ich) kann man gern das Hotel anschreiben auch in deutsch und Bianca antwortet umgehend. Zum Thema Autofahren auf Curacao. Ja es gibt Schlaglöcher größer als in Deutschland, aber nach 2Tagen weiß ich wo diese sind und umfahre sie einfach. Ansonsten ist alles ziemlich easy, wenn man einige Dinge beherzigt --> keine Dinge im Auto liegen lassen Kamera, Geldbörse usw. und dann nur Zündschlüssel abziehen und Auto offen lassen. Beim Tauchen haben wir einfach das Geld und den Zündschlüssel ins Taucherei gepackt und sind ins Wasser. Essen kann man im Rancho selbst. Das Essen ist gut jedoch recht hochpreisig für meinen Geschmack. Das beste Preis/Leistungsverhältnis hatte für uns das Trio Penotti hier gibt es total leckeres Essen zu einem sehr guten Preis. ( Coconut Fish) Strände gibt es ja viele auf Curacao bewirtschaftet oder nicht, feiner Sand oder glasklares Wasser, welcher einem am besten gefällt sollte jeder selbst erkunden, da die Geschmäcker ja bekanntlicherweise verschieden sind. Das Tauchen auf Curacao hat für uns, da wir beide tauchen den Vorteil gehabt, wir konnten völlig unabhängig von anderen Leuten unsere Tauchgänge machen. Einfach zur Basis gehen mit den Leuten sprechen, was man so vorhat, dann bekommt man eine kleine Einweisung über was finde ich wo in der Basis. Es wird ein Checkdive gemacht, damit jeder weiß was er an Blei benötigt und die Basis natürlich weiß, wie das Können der einzelnen Taucher ist. Logbuch, Brevet und ärtzliche Untersuchung nicht vergessen. Danach bekommt man den Zahlencode für das Zahlenschloss der Basis, damit man sich dann selbstständig Flaschen holen kann, wenn mal keiner da ist und kann von da an tauchen wenn man möchte ob Early Morning oder Night Dive kein Problem. Roland und seine Kollegen von Dive´n geben auch gute Tips, was die Tauchplätze angeht. Ansonsten ist tauchen auf Curacao "einfach ins Wasser hängen und Fische schauen" Wer hier AI Service und dergleichen sucht ist hier falsch, aber alle die Individualität schätzen und etwas auf eigene Faust erkunden wollen und relaxt tauchen möchten sind im Rancho und auf Curacao richtig.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gertrud (51-55)

November 2014

Einmal reicht

3.9/6

Die Bettwäsche war zwar gewaschen, aber sehr fleckig, teils sehr große Flecken. Der Pool enthält extrem viel Chlor. Sehr gut gefallen hat uns der Grillabend mit der Tauchbasis. Wir haben nette Leute in diesem Hotel kennengelernt und gemeinsam viel unternommen. Ohne Auto geht allerdings gar nichts. Der Geldautomat ist 10 km entfernt, der nächste gut sortierte Supermarkt ist 40 km entfernt und der - unserer Meinung nach - schönste Strand, Cas Abao, ist auch nur mit dem Pkw zu erreichen.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Diana (46-50)

November 2014

Echsen, Papageien, Kakteen und Delfine

5.7/6

Bunte 3 Sterne Anlage mit verschiedenen Apartments. Wir hatten ein 1 Zimmer Apartment mit volleingerichteter Küche, Bad und zwei Balkonen. Jedes Studio und Apartment ist individuell mit Liebe zum Detail eingerichtet. Uns hat das sehr gut gefallen. Kostenloses WLAN ist vorhanden und kann von den Gästen benutzt werden. Wir haben mit Frühstück gebucht, Halbpension ist auch möglich. Als wir da waren war die Gästestruktur überwiegend deutsch.


Umgebung

6.0

Sicher wird sich so mancher über unsere Bewertung wundern, aber für uns war die Lage des Ranchos perfekt. Im Westen der Insel gelegen, weit ab von allen Trubel. Klar man benötigt einen Leihwagen (am besten schon von Deutschland buchen) dafür hat man viele schöne Plätze dieser Insel fast für sich allein. Das Hotel hat ein Restaurant in dem man gut essen kann kann, aber auch in der näheren Umgebung gibt es weitere Restaurants (z.B. Trio Penotti und Landhaus Meisje). Aber auch hier benötigt man ein


Zimmer

6.0

Jedes Studio und Apartment ist individuell . Küche ist gut ausgestattet mit Kühlschrank, Herd (Gas), Wasserkocher, Kaffeemaschine, Toaster und Geschirr. Wer möchte kann sich also auch selbst versorgen. Unser Apartment war super, Bett bequem und alles sauber. Es wurde bei 11 Nächten zweimal gereinigt und die Bettwäsche (unsere war nicht fleckig) sowie Handtücher wurden gewechselt. Für uns war das ok, klar geht es auch öfter aber da dann haben die Hotels auch mehr Sterne ;-). Die Fenster haben Fl


Service

6.0

Freundlichkeit wird auf Curacao gross geschrieben. Das gilt auch für das Personal im Hotel. Alle sind hilfsbereit und die Zimmerfee Wanda ist immer gut drauf, lacht und singt während der Arbeit. Es wird Englisch und Deutsch (Bianca und Tauchbasis) gesprochen. Kleine Anregungen werden gerne aufgenommen und auch umgesetzt.


Gastronomie

5.0

Frühstück: man bekommt einen Zettel und kreuzt an was man haben möchte. Alles wird frisch zubereitet und es gibt für jeden Geschmack etwas. Toastbrot, Eier, Schinken, Wurst und Käse (eine Sorte), frisches Obst, Pancakes, Saft und Kaffee oder Tee. Es wird nichts gesagt wenn man noch was eigenes wie z.B. Müsli oder Vollkornbrot mitbringt um das Ganze aufzupeppen :-) Abendessen: verschiedene Gerichte wie Suppen, Hamburger, verschiedene Pasta, verschiedene Fischgerichte, Rippchen, Steak, Fajitas (C


Sport & Unterhaltung

6.0

Unbedingt zur Tauchbasis Div'n Curacao. Daniela und Roland freuen sich über jeden Gast und wer vielleicht seinen ersten Tauchgang oder einen Kurs machen möchte ist hier in den allerbesten Händen. Super professionell und sehr individuell. Als Taucher ein Muss aber auch als Schnorchler bekommt man viele gute Tipps zu den Stränden und Tauchplätzen. Aber auch Tipps zu Land und Leuten. Der Pool ist klein reicht aber zum Abkühlen, Liegen und Hängematten gibt es ebenfalls. Das Hotel bietet eine Stadtfü


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Zimmer
Sonstiges
Sonstiges
Restaurant
Gartenanlage
Restaurant
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Lecker Essen im Restaurant
Sonnunterganag
Restaurant
Relaxen
Außenanlagen
Küche
Aussenbereich
Schlafzimmer
Hotel
Beach
Hotel
Meerblick
Strand
Rancho El Sobrino Front Desk
Rancho El Sobrino Resort Poolbereich
Aussicht auf den Pool vom Zimmer aus, schön ruhig
Eingang zur Anlage
Eingang zur Anlage
Pool
Pool
Restaurant
Pool
In der Anlage
Hotel
Strand
Schöne Aussicht
Leguan
Strand
Restaurant Rancho El Sobrino
Papagei
Kakteen
Bar
Gegenüber  vom Eingang
Küche oben
Klein aber fein
Im Eingangsbereich
Regenzeit
In der Anlage
Pool
Diving scholl in the hotel
Pool
Decoration
Decoration
Toiletts
Bar
Outside
Restaurant
Roof
Decoration
Restaurant
Restaurant
Decoration kitchen
Pool
Hängematten
Upper balcony
At night
Beach
Beach stairs
Poolboy
Roof
Pool
Blick auf den Pool
Außenanlagen
Schlafzimmer
Küche und Esszimmer
Essen
Blick aus dem Zimmer
Sicht von unserem Appartment
Tauchbasis
Terrasse
Vom Zimmer auf den Pool
Eingangstür Apartment
Ausblick vom Balkon und Schlafzimmerfenster
Rosenköpchen warten aufs Essen
Rancho El Sobrino
Pool
Pool
Sonstiges
Gartenanlage
Zimmer mit Pool in der Anlage
Zimmer mit Pool und Rutsche in derAnlage
Vor dem Rancho
Restaurant in der Anlage
Restaurant in der Anlage
Restaurant in der Anlage
Restaurant/Bar
Zimmer mit Küche
Schlafzimmer, dahinter Terrasse
Terrasse
Ausblick vom Rest. Playa Forti auf