Oasis Hotel & Spa

Oasis Hotel & Spa

Ort: Agadir

0%
2.0 / 6
Hotel
2.0
Zimmer
2.2
Service
3.0
Umgebung
3.5
Gastronomie
1.8
Sport und Unterhaltung
2.7

Bewertungen

Andrea (56-60)

Januar 2020

Hostelqualität

3.0/6

Es sollte ein 4 Sterne Hotel sein, hatte aber eher den Standard eines Hostels, Das Zimmer war ansprechend eingerichtet aber eiskalt (Aufenthalt im Januar). Nach mehrfachen Beschwerden wurde uns ein fahrbarer Heizkörper gebracht und immerhin als Entschädigung 2 kostenlose Massagen. Der Frühstücksraum war auch eiskalt. Man musste im Mantel frühstücken. Die Auswahl war auch nicht besonders. In einer Ecke des Frühstücksraums wurden frische Omelettes und Pfannkuchen gebacken. Der ganze Raum war von Kochdunst verqualmt. Außerdem war es sehr laut.


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Paul (51-55)

Dezember 2019

Nie wieder.

2.0/6

Man fühlt sich als Gast nicht willkommen. Kühl eingerichtet,renovierungsbedürftig.für eine Nacht vielleicht , mehr nicht.


Umgebung

5.0

Vom Flughafen ca. 45 Minuten. Wir haben allerdings 2 Stunden gebraucht da unser Hotel ganz zum Schluss angefahren wurde.Lage vom Hotel ist top. Zum sehr schönem Strand ca. 5 min. Fußweg.


Zimmer

3.0

zwei Gästebetten zusammengeschoben. Matratzen durchgelegen.....keine Infos in schriftliche Form über das Hotel,vorhandene Dienste,etc...Flachbildfernseher mit 3 deutschen Programmen .(Sat1,Pro 7, Eurosport).Kühlschrank. Bad mit Badewanne und Föhn. Nächte waren Recht laut da wir zur Straßenseite untergebracht waren. Möbel abgenutzt.


Service

2.0

Gastronomie

1.0

Wir haben nur das Frühstück" genossen". Das Frühstücksbüffet lieblos präsentiert. Ständig hat etwas gefehlt,Gläser,Kaffeelöffel ,Teller etc. Auswahl an Speisen am Frühstücksbüffet eines 3* Hotel nicht würdig. Atmosphäre im Restaurant wie in einer schlechten Betriebskantine. Böden waren dreckig .


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Ria (51-55)

Oktober 2019

Für 1 Übernachtung gerade okay

2.0/6

Unser erstes Hotel bei Ankunft aus Deutschland hinterließ nicht gerade einen guten Eindruck. Von weitem leuchtet die weissblaue Fassade schön, aber innen? Renovierungsbedürftigt und Austausch der muffeligen Personen an der Rezeption wäre sinnvoll.


Umgebung

2.0

Zum Strand ist es nur über die Straße und durch einen kleinen schmuddeligen Park. Restaurants an der Promenade machen auch nicht den saubersten Eindruck. Gut dass es am nächsten Morgen mit der Rundreise hier weg ging.


Zimmer

2.0

Zimmer innen für 1 Nacht gerade akzeptabel. Die Lage des Zimmers, rechts außen mit Hofblick und nachts Lärm sowohl von der Straße als auch aus der hoteleigenen Chichabar.


Service

2.0

Bei Ankunft Abendessen. Kaum gewürzt. Lieblose Gericht. So hatten wir uns Marokko nicht vorgestellt. Wie wir später immer wieder feststellen mußten, spart man anscheinend in den Touristenhotels mit wenig Sternen sowohl an vernünftigen Zutaten als auch an Salz, Pfeffer, etc.


Gastronomie

2.0

Einiges schon oben genannt. Das Frühstück war besser. Alles da was man erwartet.


Sport & Unterhaltung

Pool sah okay aus, nicht benutzt.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Ramazan (51-55)

September 2019

Schmutzig und Dreckig

1.0/6

Es ist einfach dreckig das personal ist gut aber das Hotel verdient noch nicht mal ein Stern zwischen 24 Uhr und 5 Uhr morgens hat man das musik von der Hotell Disco im zimmer da nützt das beschwehren am Reception auch nichts für uns war das ein grausame Urlaub auch das gegend Stinkt sehr offt nach Kanalisation einfach ekelhaft


Umgebung

3.0

Zimmer

1.0

Service

4.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Bluesunhexe (51-55)

April 2017

Schönes und sauberes Hotel

6.0/6

Sauber und gepflegtes Hotel. Die Zimmer sind im orientalischen Stiel. Der Balkon ist zwar klein aber völlig ausreichend.


Umgebung

4.0

Apotheke und Einkaufs Möglichkeiten sind fußläufig erreichbar.


Zimmer

5.0

Zimmer mit Klima Anlage und kleinem Balkon. Sauber mit täglichem Zimmer Service. Dessen Zimmer Personal sehr freundlich ist.


Service

6.0

Sehr zuvorkommend und aufmerksam


Gastronomie

6.0

Kann nur vom Frühstück und Abendbrot berichten und das war reichhaltig und schmackhaft in Buffet Form


Sport & Unterhaltung

3.0

Fand ich persönlich nicht so gut ( aber das war 2011)


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Günter (56-60)

März 2017

Chaos, laut und schmuddelig, dringend renovierungs

1.0/6

Das Hotel sieht von außen sehr gut aus, es hat einen neuen Anstrich in weiß mit blauen Balkonen. Aber sobald man die Lobby betritt, kommt die große Enttäuschung, Alles ist renovierungsbedürftig und sehr schmuddelig und chaotisch. wir waren zum Glück nur eine Nacht auf der Durchreise


Umgebung

1.0

an einer Tag und Nacht sehr belebten vierspurigen Straße, mit Nachtclubs und Diskotheken. Zum Strand ca. 500m


Zimmer

1.0

Im Zimmer war es wegen der vielbefahrenen Straße sehr laut, die sehr schlecht schließenden Fenster reduzierten kaum den Straßenlärm. Das Zimmer mit Badezimmer war renovierungsbedürftig und sehr oberflächlich gereinigt und äußerst spartanisch ausgestattet. Keine Ablage für Koffer, kein Tisch, kein Stuhl, kein Fön, kein Wasserdruck und permanent wechselnde Temperatur der Dusche. Die Betten waren 2 Zustellbetten mit Katastrophalen Matratzen.


Service

1.0

nicht vorhanden, wir bekamen beim Abendessen nichts zu trinken, Besteck mussten wir suchen.


Gastronomie

1.0

Wir hatten Halbpension wir wohl alles anderen 3 Reisegruppen. Mit diesen 3 Reisegruppen war das Hotel nicht vollkommen überlastet. Es gab nicht genug Plätze. nach 1 Stunde Wartezeit hatten wir einen Platz ergattert. Am Buffet haben wir noch ein paar Reste bekommen, das war es, dann kam nichts mehr. Andere Teilnehmer sind woanders dann zum Essen gegangen, das hätten wir besser auch gemacht. Das frühstück lief ähnlich ab.


Sport & Unterhaltung

2.0

Schwimmbad vorhanden mit Liegestühle, aber nicht genutzt


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Robert (61-65)

Februar 2017

Hotel für eine Nacht in Agadir

3.0/6

Kleines Hotel im Zentrum von Agadir Das Gebäude ist alt und soll renoviert werden. Das Service-Personal war sehr nett und Hilfsbereit. Das Essen war nicht gut.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt ca. 300 Meter von Agadir Strand entfernt. Die Lage ist nicht sehr Zentral aber es gibt einige kleine Geschäfte in der Umgebung.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Rainer (46-50)

Februar 2017

Nicht zu empfehlen, nicht mal für eine Nacht

2.0/6

Die Zimmer sind laut, balkontür schließt nicht richtig. Hotel liegt an einer stark befahrenen Straße mit Diskotheken und Nachtclubs. Frühstück nur marokkanisch. Kein Käse, kein Aufschnitt, keine Marmelade! Waren zum Glück nur eine Nacht im Rahmen einer Rundreise da


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Steandnäge gut, Lärm tagsüber und nachts


Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Überhaupt keine Auswahl


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Üzeyr (36-40)

November 2016

Kein Urlaubshotel, aber zum Überleben reicht es!

3.0/6

Relativ gute Lage mit nur wenigen Schritten ist man direkt am Strand. Hotel schon etwas alt und heruntergekommen. Personal sollte einen Freundlichkeitstest unterzogen werden. Echt grausam sowohl an der Rezeption als auch sonstiges Personal bis auf das Zimmermädchen war alles grade mal ein "ausreichend", nicht mehr und nicht weniger. Hotelanlage relativ groß. Fitnessraum kann man mit überleben ein paar Tage aber wirklich trainieren kann man hier nicht um ehrlich zu sein. Frühstück ist ok und auch wenn es wenig Auswahl gibt, schmeckt es wenigstens gut.


Umgebung

4.0

Nah am Strand gelegen. Nur Straße überqueren und man ist direkt da. Etwas weiter abseits vom Lärm lässt es sich hier relativ gut schlafen.


Zimmer

3.0

Große Zimmer aber sehr alt. Alles wird neu gestrichen und nichts wurde ersetzt in den letzten Jahrzehnten hat man das Gefühl! Badezimmer relativ groß aber auch alles schon etwas länger her als es renoviert wurde. Fahrstühle funktionieren nur zum Teil und entsprechend muss man immer lange warten.


Service

2.0

Zimmerservice ist ordentlich und arbeitet sauber. Empfang sehr unfreundlich Beim Frühstück ist es akzeptabel allerdings sprechen die Herrschaften hier leider nicht wirklich Fremdsprachen also muss man sich durchschlagen irgendwie


Gastronomie

4.0

Essen beim Frühstück ist zwar gut aber man hat nicht wirklich viel Auswahl. Alles andere haben wir gar nicht erst probiert!


Sport & Unterhaltung

3.0

Pool hinten im Hof. Fitnessraum kann man kostenlos mit benutzen und zum überleben reicht es. Es gibt teils Touren die Angeboten werden etc. aber da diese relativ überteuert sein dürften haben wir auch nichts in Anspruch genommen. Strand ist ziemlich nah und Nachtleben fängt direkt unten im Hotel schon an quasi. Die ganze Hauptstrasse ist voll mit Diskotheken etc. etc. also langweilig wird hier einem nicht wirklich. Souk kann ich empfehlen und taxi dort hin kostet auch nur 1-2 Euro mit ca. 5-10 M


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Robin (41-45)

August 2016

Super Urlaub gerne wieder

5.0/6

Beim nächsten mal werde ich das Zimmer auf Schwimmbad Seite bestellen und nicht auf der letzten Etage, da hört man stark die Klima anlage Maschinen.


Umgebung


Zimmer

5.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hubert (66-70)

April 2016

Nie mehr wieder

2.0/6

Zwar nur 1. Übernachtung wegen Rundreise, aber wenn Frühstück mickrig ausfällt, ist der Start zur Rundreise schon mal schlecht.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Irene (56-60)

April 2016

Am besten Zimmer mit Poolblick wählen

4.0/6

Die nette Gartenanlage mit Liegestühlen und einem relativ großem Pool entschädigten für unser recht kleine Zimmer mit Blick zur Straße. Bei dem Hotel sollte man sehr auf die Zimmerauswahl achten, was bei uns im Rahmen einer Rundreise allerdings nicht möglich war.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt von einer Seite an einer recht befahrenen Straße, dafür aber im Laufabstand zur Promenade am Meer.


Zimmer

4.0

Gut ausgestattet, aber mit Blick zur Straße und sehr klein.


Service

4.0

Gastronomie

5.0

Ausreichende Auswahl und relativ gute Qualität.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

bluesunhexe (51-55)

April 2016

Empfehlenswertes Hotel

6.0/6

Schönes und sauberes Hotel mit zuvorkommenden Personal, Zimmer sind sehr schön, der Balkon ist recht klein, aber ausreichend. Fußläufig sind Apotheken Restaurants sowie der Unipirx zu erreichen, Der Strand liegt ca 200 Meter vom Hotel entfernt


Umgebung

5.0

Fußläufig sind Apotheken Restaurants sowie der Unipirx ( Geschäft) zu erreichen, Der Strand liegt ca 200 Meter vom Hotel entfernt. Zum Flughafen sind es ca 20-25 Minuten


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind sehr schön, der Balkon ist recht klein, aber ausreichend. Das Zimmer verfügt über eine Klimanalage


Service

6.0

Sehr guter Service in ALLEN Bereichen


Gastronomie

6.0

Reichhaltige Frühstücks sowie Abend Buffet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Brigitte (46-50)

März 2016

Nie mehr wieder!

2.6/6

Sehr, sehr einfache Unterkunft in allen Belangen - Zimmer - Frühstück - Abendessen. Wir haben den ersten und letzten Tag unserer Rundreise in diesem Hotel verbracht. Da wir am Abreisetag bereits um 7.00 Uhr abgeholt wurden, wollten wir bereits um 6.00 Uhr frühstücken. Das war laut Hotel möglich - ab 6.00 Uhr gibt es offiziell Frühstück. Trotzdem hat unser Reiseleiter nochmals nachgefragt, ob das in Ordnung geht. Und trotzdem war um 6.00 Uhr alles dunkel im Frühstücksraum/Restaurant. Als die Bediensteten merkten, dass jemand vor der Tür steht, wurde dann schnell das sehr schlichte Frühstück nach und nach aufgetragen. Zimmer waren nur oberflächlich sauber. Zimmer mit Meerblick gehen zur Straße raus - sehr laut! Katze im Restaurant!


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anna (56-60)

Februar 2016

Gar nicht schlecht

4.2/6

Nun die Lage ist nicht so schlecht, nach einem kürzeren Spaziergang gelangt man zur Strandpromenade. Das Hotel selbst hat einen Pool im Garten, Liegen sind vorhanden. Das Zimmer war seeeeehr schlicht eingerichtet - aber sauber. Das Restaurant landestypisch - das Personal freundlich.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.3

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Na (46-50)

April 2015

Lautes Strandhotel

4.0/6

In Strandnähe gelegen , Verpflegung ist gut , dünne Fenster lassen den Strassenlärm ins Zimmer , Türen knallen ins Schloss , Pool und Garten ok .


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

300 m hinab zur Strandpromenade


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Lärm von der Strasse dringt auch durch die einfachen Fenster , Türen knallen , Flur nicht Schallgedämmt


Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Spa im Haus


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Martin (41-45)

April 2015

Gute Lage

4.7/6

Zwischen Altstadt und Marina gelegenes Hotel, nur durch Straße und kleinen Park vom kilometerlange Sandstrand samt Promenade getrennt. Zimmer "235" einfach eingerichtet, etwas klein. In der Nacht durch die Lage zur Straße hin recht laut. Eigener Pool samt Bar und schattigen Bereich mit Liegen. Gratis-Wifi im Bereich der Rezeption. In der Früh und am Abend sehr reichhaltiges Buffet (Salate, warme und kalte Speisen, Süßspeisen, Obst,...), nettes Personal


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Martin (41-45)

April 2015

Gute Lage in Strandnähe

4.9/6

schon etwas älteres Hotel, nur durch die Hauptstraße und einen kleinen Grünstreifen vom breiten Sandstrand und auch vom Hafen entfernt. Zimmer "120" hatte eigenen Balkon mit direktem Meerblick, durch Straße etwas laut, bei geschlossenem Fenster jedoch ok. Eigner Pool samt Poolbar, Zimmer einfach eigerichtet, extrem vielfältiges Buffet bei Frühstück und Abendessen, nettes Personal


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anita (36-40)

April 2015

Sehr einfache Unterkunft

3.8/6

Dieses Hotel ist einfach und schlicht von der Ausstattung. Zum Strand muss man einen kleinen Weg hinlegen, zuerst große Kreuzung überqueren und dann einen kleinen Hügel hinunter, ca. 500 m. Da wir im April dort waren, war es nicht so schlimm, uns war es noch zu kalt zum Schwimmen! Der Essenssaal, wie auch die Außenanlagen (u.a. Pool) wirkten schon etwas verbraucht. Essen war geschmacklich okay, sie hatten nur ganz viel rohe Speisen (u.a. Salatvariationen und Obst). Zimmer sind recht klein, aber waren sauber.


Umgebung

3.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marlies (61-65)

März 2015

Schlechter Beginn einer Rundreise

1.8/6

Zu Beginn unserer Rundreise wohnten wir eine Nacht im Hotel. Das Zimmer war klein und muffig, eine Sitzgelegenheit war nicht vorhanden. Es gab kein Telefon. Das Bad stank fürchterlich, es gab keinen Fön. Bei Ankunft fehlten Handtücher, sie wurden nach Reklamation nachgereicht. Ein schlechter Start für eine Rundreise.


Umgebung


Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christa (61-65)

Februar 2015

Oasis keine Wohlfühloase

3.7/6

Hotel ist sehr in die Jahre gekommen. Unser Zimmer war sehr winzig, ohne Kofferablage, Minibar oder Kühlschrank. Im ungepflegten Kleiderschrank fehlten die Kleiderbügel, auf dem Klo das Toilettenpapier, wurde auf Anfrage nachgeliefert. Das Essen war nicht hervorragend, aber ok. Allerdings hatte der Service erhebliche Probleme an die Tische zu kommen und Getränkebestellungen aufzunehmen, wir sind viermal!!! Zum Service gegangen, um ihn an unseren Tisch bitten. Einzig die Strandnähe war gut.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Josef (41-45)

August 2014

Auch bei Rundreisen kann man mehr von einem Hotel

3.6/6

Wir hatten bei Ankunft und Abreise unserer Rundreise dieses Hotel jeweils für 1 Nacht. Für längeren Aufenthalt würde ich persönlich das Hotel nicht buchen. Die Zimmer sind zu klein und das gesamte Angebot im Hotel ist eher mager. In 5 Minuten ist der Strand zu Fuss erreicht.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nicole (31-35)

Juli 2014

Leider keine Oase

2.6/6

Es handelt sich um ein Stadthotel, welches in die Jahre gekommen ist. Die Ausstattung ist funktionell und wer nur ein paar Tage (wie wir) dort übernachtet, für den ist diese ausreichend. Wir übernachteten am Anfang unsere Rundreise und am Ende unsere Rundreise jeweils eine Nacht in diesem Hotel. Es wird vor allem als Start- und Endpunkt der Rundreisen genutzt. Die Lobby ist funktionell eingerichtet und die Möbel sind schon etwas in die Jahre gekommen und durchgesessen. Es gibt kostenloses WiFi in der Lobby.


Umgebung

4.0

Vom der Strandpromenade ist das Hotel ca. 10 Minuten zu Fuß entfernt, man läuft einfach die Straße nach links hinunter und dann immer gerade aus bis man auf Wasser stößt :) Der Flughafen ist ca. 30 Minuten mit dem Auto entfernt. In der Nähe gibt es einen kleinen Supermarkt, an der Strandpromenade einige Restaurants und ein paar Autoverleihservices.


Zimmer

1.0

Die Größe des Zimmer und die Ausstattung ist für kurze Aufenthalte in Ordnung. Es ist alles alt und etwas schmudelig und das großes Problem ist die Sauberkeit im Hotel, wir hatten fremde Haare im Bett, Bad, Schlafraum und Balkon :( es war einfach widerlich. Die Handtücher hatten einen gelblichen Schimmer und rochen vermodert. Das gleiche gilt für die Bettwäsche und das Bett. Bei unserem erstem Aufenthalt fehlte der Aschenbecher im Zimmer, so dass ich die Asche im Glas entsorgte. Ich spülte dies


Service

3.0

An der Rezeption wird französisch, arabisch und englisch gesprochen. Die Mitarbeiter waren sehr freundlich und hilfsbereit. Die Zimmerreinigung ist schrecklich, siehe meine Ausführungen unter dem Punkt Zimmer.


Gastronomie

2.0

Leider liegt das Restaurant im unteren Bereich und entweder sind die Vorhänge zugezogen und man schaut auf Mauern, daher ist das Ambiente im Restaurant nicht vorhanden. Grob war es sauber, nicht desto trotz muss man sich jeden Teller anschauen, ob dieser sauber ist, das gleiche gilt für Gläser und Besteck. Das Essen ist in Ordnung. Es ist nicht wirklich einfallsreich oder exotisch und als Vegetarier/Veganer hat man es schwer etwas zu finden. Aber zur Not kann man sich mit Gemüse über Wass


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Ramona (41-45)

April 2014

Für ein Rundreisehotel ist es ok

4.0/6

Wir waren vor und nach unserer Rundreise hier. Für diese Zwecke ist das Hotel auf alle Fälle in Ordnung. Für einen Badeurlaub in Agadir würde ich das Hotel nicht empfehlen, da es an einer viel befahrenen Straße liegt. Aber für die 2 Nächte die wir hier verbracht haben, hat es wirklich seinen Zweck erfüllt. Das Essen ist in Ordnung, die Kellner sind schnell und reagieren auf Wünsche und an der Rezeption werden auch alle Fragen beantwortet - für mich eine klare Weiterempfehlung :-)


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Regina (56-60)

April 2014

Für mich kein Mittelklasse Hotel

3.1/6

Die Sauberkeit der Zimmer, der Bettwäsche ließ doch sehr stark zu Wünschen übrig. Die Bettdecken hatten zudem Brandlöcher, Blutflecken im Laken, die wohl bei der Wäsche nicht entfernt werden konnten. Essen war sehr schmackhaft. Personal freundlich.


Umgebung


Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Monika (56-60)

April 2014

Für eine Nacht geht's

3.6/6

Meine Marokko-Rundreise begann und endete in diesem Hotel. Obwohl Einzelzimmer gebucht, bekam ich ein Doppelzimmer, welches so klein war, dass ich kaum um die Betten laufen konnte, Balkon: Fehlanzeige, es gab nur ein Schiebefenster zur Straße! Auf dem Flur stank es nicht nur nach Urin, sondern es sah wie ein Baustelle aus. Hätte ich dort länger bleiben müssen, hätte ich reklamiert... Abendessen und Frühstück beim Anreisetag waren nicht gerade prickelnd. Aber... am Ende der Rundreise gelangten wir wieder zum Hotel und ich war angenehm überrascht. Das Zimmer in einer anderen Etage war in Ordnung und das Essen hatte auch an Qualität gewonnen. Trotzdem hat dieses Hotel sicherlich schon bessere Zeiten erlebt und ist wirklich nur für eine Nacht zu empfehlen, da es an der Hauptstraße liegt und der Lärmpegel enorm ist. Bei einem "richtigen" Agadir-Urlaubsaufenthalt würde ich hier nicht absteigen. Leider konnte man beide Bars als Normalbürger nicht nutzen, da in beiden geraucht wurde und mit einer hohen Lautstärke marokkanische Fernsehprogramme laufen bzw. Fußballübertragungen.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Carolin (46-50)

März 2014

Golden Tulip Oasis

3.0/6

Auf unserer Rundreise mussten wir beim Anfang und am Ende unserer Reise in diesem Hotel übernachten. Das Hotel liegt an einer schwer befahrenen Straße. Die Fenster bzw. Balkontüren waren schlecht isoliert, so kam es dir vor, als würde der ganze Verkehr durch dein Zimmer fahren. An Schlafen ist hier nicht zu denken. Nach Reklamation wurden die Sommerdecken bezogen. Angeblich wäre es nicht üblich, da ja ein Linnen unter diesen Decken ist. :), Nachdem ich auf die Hygiene hingewiesen habe, wurden die Decken bezogen. Frühstück war o.k. Abendessen auch alles in Büffettform. Für einen Tag geht es, aber ich würde keine Woche da verbringen wollen.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Angela (66-70)

November 2013

Oasis: nicht länger als 1 Nacht

3.7/6

Wir haben 2 Nächte im Rahmen einer Rundreise (Start- und Zielhotel) dort verbracht. Na ja, für diesen Zweck mag das Hotel gerade noch geeignet sein. Aber ein längerer Aufenthalt oder gar Badeurlaub ist dort auf gar keinen Fall zu empfehlen: auch nachts entsetzlicher Lärm von der 4-spurigen Hauptstraße, Zimmereinrichtung verschlissen, Hotel stark renovierungsbedürftig, von den 3 Aufzügen funktionierte nur einer (dessen Benutzung immer wieder ein kleines Abenteuer war), Aussenanlagen machten guten und sauberen Eindruck (kleiner Pool, kleine Liegewiese, aber keine Poollandschaft), Abendessen (Buffet) war reichlich und schmackhaft, Frühstücksangebot war allerdings relativ gering.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Manfred (46-50)

September 2013

Oasis Tulip Inn - Agadir - Desaster

3.0/6

Im Rahmen einer Rundreises in Marokko, mussten wir leider, 2x mal, in diesem Hotel übernachten. Rundreise ab/bis Agadir, TUI. :-( Von aussen machte das Hotel einen ordentlichen Eindruck. Die Zimmer leider nicht! Mein Zimmer, Nr. 211, stank grausam nach Reinigungsmittel, Bleichmittel. Sauber war es deswegen trotzdem nicht. Nachdem ich das Fenster geöffnet hatte, konnte ich es auch gleich wieder schließen, denn das Hotel liegt direkt an der stark befahrenen Hauptstr., also Lärm ohne Grenzen. Die Vorhänge hingen halb heruntergerissen am Fenster. Die Armaturen im Bad waren versifft und sämtliche Schrauben im Bad waren stark am Korrodieren. Ich sprach mit einigen aus unserer Reisegruppe und alle bestätigten den gleichen oder noch schlimmeren Zustand der Zimmer. Nachdem wir uns über den Zustand der Zimmer, bei unserem Reiseleiter beschwerten hatten bekamen wir, als wir das zweite mal in Agadir waren, fast jeder eine Suite. Diese stank nicht mehr aber der Rest ist geblieben, defekt und dreckig! Das Essen, das ist reichlich und schmeckt nicht. Die Aussenanlage machte einen ordentlichen Eindruck. Die Freundlichkeit des Zimmerpersonals war OK, des Personals im Speisesaal weniger. Ich kann aus meiner Sicht nur von dem Hotel abraten.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Harry (56-60)

Oktober 2012

Oasis nein Danke

3.6/6

Wir können nur sagen einmal im Leben macht jeder mal etwas falsch. Es war zwar nur ein Zwischenstop von 2 Nächten (Hin- und Rückfahrt einer Rundreise) Trotzdem ist dieses Hotel absolut nicht zu empfehlen. Harry Oktober 2012


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Vera (46-50)

September 2012

Nur ein Wort: Grauenhaft

1.6/6

Wir waren im Rahmen einer Rundreise 2 Tage im Oasis untergebracht (1. und letzter Tag der Rundreise). Das uns zugeteite Zimmer, bzw. Suite war zwar sehr groß, aber beim zweiten hinschauen bemerkten wir dass die Fenster seit gefühlten 5 Jahren nicht mehr geputzt worden sind. Die Amaturen im WC und Badezimmer schienen relativ neu zu sein und waren einigermaßen sauber, leider waren keine Handtücher vorhanden. Nach zweimaligen Nachfragen bekamen wir dann die Handtücher, befinden sich meine Putzlappen zuhause in einem besseren Zustand. Unser Zimmer war an der Straßenseite und da die Fenster so undicht waren, fühlten wir uns nachts so, als ob wir auf einer Liege auf dem Grünstreifen einer Autobahn liegen würden. Der Lärm und der Abgasgestank war unerträglich, dass wir noch 2 Tage später Kopfschmerzen hatten. Am 2. Tag bekamen wir ein Zimmer auf der Poolsite, war zwar nicht so laut und stinkig aber genauso schmutzig, vor allem die Fenster.


Umgebung

3.0

Bis zum Strand waren es ca. 300 m über einen Fußweg. Zuvor musste man jedoch noch die viel befahrene Straße überqueren. Am Strand waren mehrere Restaurants und Cafes zu finden.


Zimmer

1.0

wir hatten beides Mal ein relativ großes Zimmer, bzw. in der ersten Nacht eine Suite. Austattung war einfach. Am TV Schrank hing die Tür auf halb acht, Fernbedienung hat nicht funktioniert, Vorhang war nur noch in Einzelteilen vorhanden. Die Fenster eines Schuppen oder einer Garage sind sauberer. Fenster sind undicht, Spälte von ca. 2 cm sind vorhanden, Zimmer auf der Straßenseite sind aufgrund der Lautstärke und des Abgasgestanks nicht bewohnbar und eine Zumutung.


Service

1.0

An der Rezeption machten die Mitarbeiter einen eher gelangweilten Eindruck. Zimmerreinigung können wir nicht beurteilen, dem Gesamtzustand nach zu urteilen, kann diese allerdings nicht besonders sein.


Gastronomie

2.0

Essen war durchschnittlich, es wurde allerdings nichts ausgefüllt, ganz nach dem Motto, wenn weg dann weg. Die Dame die beim Frühstück für die Pfannkuchen zuständig war, machte einen zutiefst gelangweilten Eindruck. Als eine Frau vor mir dunklere Pfannkuchen wünschte, nahm sie einfach mit den Fingern den Pfannkuchern wieder vom Teller und legte sie nochmals auf die Herdplatte.


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Heinz (61-65)

Mai 2012

Nie wieder oasis

2.1/6

Ich kann dieses Hotel nicht empfehlen, ich war der einzigste All In Gast, die ganze Atmosphäre im Hotel war sehr un sympatisch, der Eingangsbereich glich eher einem Wartesaal, ich bin nach zwei tagen in ein anderes Hotel gezogen


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Adele (46-50)

März 2012

Essen gut, aber sonst..

4.2/6

Wie waren im Rahmen einer Marokko-Rundreise 2 Nächte dort.Die 1. Nacht war das Bett schmudelig und wurde uns auch trotz Reklamation nicht überzogen.Im Bad war kein Fön und auch gab es kein Duschmittel. Bei der 2. Nacht war dann wenigstens eine kl. Seife vorhanden. Die Zimmer zur Str. sind sehr laut. Das Essen im Restaurant war in Büffetform und vom Geschmack,der Auswahl und fürs Auge sehr gut. Das Küchenpersonal und die Ober waren sehr nett. Kein Zimmersafe vorhanden.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lydia (19-25)

Oktober 2011

Einfach bezaubernd..

5.6/6

Ein wirklich schönes Hotel und ein wirlich wundervoller Urlaub. Die Zimmer waren gepflegt, sauber und hübsch eingerichtet. Das Personal war stets freundlich und konnte auch in deutscher Sprache weiterhelfen. Ein paar Brocken Französisch oder Englisch können aber dennoch nicht schaden ;) Einziges Minus in den Zimmern- nur eine Steckdose im ganzen Zimmer und ebenso nur eine im Bad. Einen Fön zum Haaretrocknen sollte man sich selbst mitbringen. Klimaanlage im Zimmer vorhanden. Freizeitangebote lagen in der Empfangshalle aus. Auch sein Geld konnte man an der Rezeption problemlos tauschen. Mein persönliches Fazit- für den Preis habe ich nur wenig erwartet und bin am Ende mehr als positiv überrascht worden. Schlicht, einfach, immer sauber, absolut empfehlenswert! :)


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
6.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alexander (46-50)

September 2011

Leider doch nicht so empfehlenswert

2.2/6

Das Hotelgebäude sowie die Anlage entsprechen in etwa der offiziellen Beschreibung. Als störend empfanden wir die 4-Spurige Hauptverkehrsstraße direkt hinter dem Grundstück/ Zelt. Gesehen hat man den Verkehr jedoch nicht. Dafür, daß es praktisch nie regnet und daher überall eine hohe Staubbelastung vorhanden ist, muß man die Sauberkeit im Hotel und in der Anlage als zufriedenstellend bezeichnen. Der Garten ist gepflegt und Liegen waren ausreichend vorhanden. Beim ersten Betreten der Hotellobby kommt ein ungutes Gefühl auf. Dunkel, wenig Dekoration, Menschenleer. Dagegen ist die Terasse und Die Anlage Freundlich. Von den Aufzügen ist einer permanent Defekt bzw. außer Betrieb, der andere funktioniert aber meistens. Zu Fuß ist man schneller.


Umgebung

3.0

Der Weg zum Strand führt durch die Lobby, die Straße hinunter, über die viel befahrene Hauptverkehrsstraße, einen im Bau befindlichen Fußweg auf die Promenade. Am Strand standen Schirme und Liegen, jedoch kein Personal, das die gebührenpflichtigen Auflagen oder Handtücher hätte ausgeben können. Die Erreichbarkeit der Märkte und Geschäfte, des Hafens und der Medina ist von überall aus gut, da fast alles zu Fuß zu schaffen ist.


Zimmer

1.0

Unser Zimmer war klein. Die im Badezimmer hinterm Bidet aus der Wand hängenden Stromkabel führten zum Glück keinen Strom. Die Handtücher wurden täglich gewaschen. Dazu wurden sie Während des Frühstücks abgeholt und nachmittags wiedergebracht. Im Gegensatz zu den Handtüchern (sofern mal da) war es im Badezimmer nicht so sauber. Badewanne bräunlich verkalkt, Schimmel an Decken und Wänden. Defekte Armaturen und ein Tampon im Waschbeckenüberlauf rundeten das Bild ab. Die Klimaanlage fonktionierte,


Service

1.0

Unwilliges und unhöfliches Personal Unnutzbarkeit der Poolbar durch Hotelgäste, weil man wegen bevorzugter Behandlung ortsansässiger Lokalgäste keine Bestellungen aufgeben konnte. Das Servieren dieser Gäste sowie das Verfolgen der Spiele (Karten + Würfel) erforderten die volle Konzentration des Personals. Die innenliegende große Hotelbar war ebenfalls belegt durch Einheimische Lokalgäste. Nur Männer die lokale Fernsehsendungen verfolgten. Der Zutritt war unangenehm, weil man beobachtet wurde


Gastronomie

3.0

Über Geschmack sollte man sich nicht streiten und so kann man zum Essen sagen, daß es ordentlich zubereitet und schön angerichtet war. Leider war das Personal so fleißig, daß nach der halben Büffetöffnungszeit ein Großteil der Speisen bereits wieder abgetragen wurde oder alle war. Auf Nachfrage, warum mitten während der Buffetöffnungzeit nichts mehr zu essen vorhanden sei : „Sie müssen eben früher kommen oder schneller sein.“


Sport & Unterhaltung

Der Rand des Pools könnte mal vom Fett befreit werden.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Daniel (19-25)

August 2011

Nie wieder Hotel Oasis

1.7/6

Ein eher kleines, aber eigentlich sauberes Hotel. Eine Renovierung stünde wieder an. Vor Allem die Bäder, mit teilweise verrosteten Armaturen, und die nur schlecht schließenden Türen, welche nicht zu schließen oder öffnen waren ohne diese zu schlagen. Die anderen Gästen kamen zum größten Teil aus Frankreich, was die Kommunikation erschwerte. All-Inklusive hätten wir uns besser gespart und in den Bars und Restaurants in der Stadt und am Strand gegessen.


Umgebung

3.0

Die Entfernung zum Strand ist mit 250m gering, allerdings nur über einen Weg, welcher gesäumt ist von Müll, Gestank und Bettlern, zu erreichen. Der Strand für sich ist sehr schön, jedoch nur trübt der teils kalte Wind den Badespaß. Außerdem ist es schwierig eine Stelle zu finden an der man leicht ins Wasser gehen kann, da überall faustgroße Steine herumlagen. Der Flughafen ist ebenfalls in akzeptabler Zeit zu erreichen (etwa 30 min.). Ausflugsmöglichkeiten werden reichlich geboten, so dass


Zimmer

3.0

Die Zimmer waren klein und etwas veraltet, jedoch sauber. Das Bett hatte eine Matratze und bestand nicht aus zwei getrennten Betten. Das Bad war sehr klein und hatte weder ein Abzug noch ein Fenster, sodass man immer übers Zimmer die feuchte Luft ablüften musste. Die Armaturen waren zum Teil verrostet und die Wasserleitungen machten nachts teilweise so laute Geräusche, dass ich daovn geweckt wurde. Es gab zwar einen Kühlschrank jedoch war dieser immer leer. Von einer Minibar kann man also ni


Service

1.0

Weder die Reinigungskraft noch das Servicepersonal in Restaurant und Bar waren freundlich oder zuvorkommend. Als All-Inklusive Tourist war man anscheind nur sehr ungern gesehen. Das zog sich von Bestellungen an der Bar bis zum Service im Restaurant. Bei der Bestellung eines Kaffees an der Bar wurde man angeschaut als hätte man Sonerwünsche ohne Gleichen. Es kam mir so vor als hätte man keine Lust zu arbeiten und Gäste zu bedienen. Beim Abendessen war es schwer einen Platz zu finden, der gedec


Gastronomie

1.0

Das Abendessen war zwar vielfältig, jedoch gab es jeden Tag eine ähnliche oder identische Auswahl, die sogar fast gleich schmeckte. Das Problem dabei war allerdings, das mir nichts davon schmeckte. Ich habe in dieser Woche ein Gericht gegessen, welches mir schmeckte, obwohl ich nahezu alles probiert habe. Somit bestand mein Essen größten Teils aus Rohkost (Oliven, Salat, Brot). Beim Abendessen war es schwer einen Platz zu finden, der gedeckt war. Jeden Abend war es nötig die Kellner zu bitten


Sport & Unterhaltung

1.0

Von Freizeitangebot kann keine Rede sein. Es stand lediglich eine defekte Tischtennisplatte zur Verfügung. Die Liegen waren alt und hatten keine Auflagen, was sie sehr unbequem machte. Am Strand gab es zwar einen Stranabschnitt mit Liegen des Hotels, jedoch hätte man dafür jeden Tag zahlen müssen, was ich als AI Gast unverschämt finde. Die Liegen am Starnd waren die gleichen alten, durchgelegenen und Duschen oder Toiletten sucht man vergebens.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Katharina (26-30)

Juni 2011

Super Preis-/Leistungsverhältnis

4.5/6

Das Hotel Oasis ist ein angenehmes Hotel der Mittelklasse. Mit dem Preis-Leistungsverhältnis waren wir sehr zufrieden. Die Zimmer sind zwar recht klein, aber sehr sauber und sympathisch eingerichtet (scheinen renoviert). Man hat die Möglichkeiut entweder nur Frühstück, Halbpension oder All-inclusive wählen (letzteres wäre aus unserer Sicht nicht zu empfehlen - hier lieber ein paar Euro drauflegen und ein besseres Hotel nehmen).


Umgebung

5.0

Das Hotel (wie viele andere in Agadir) liegt direkt an einer Straße, die die Hotels vom Meer trennt. Der Straßenlärm war für in den Zimmern nicht störend, beim Pool aber eindeutig zu hören. Von Agadir aus kann man Ausflüge nach Marrakesch, Essaouira und in das Atlasgebirge machen. Zu bemerken ist, dass mindestens bis Mittags kein Sonnen möglich war, weil täglich Nebel über Agadir hing. Den Strand haben wir nicht direkt in Agadir besucht, sondern sind mit dem Mietwagen 27km in den Norden gefah


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind zwar eher kleiner, aber sehr sympathisch eingerichtet (dunkles geschnitztes Holz) und scheinen renoviert - keine Schimmelflecken, keine Mängel. Jedes Zimmer scheint einen Balkon (fast immer mit Meerblick) zu haben und ist mit Klimaanlage, Kühlschrank für eigene Getränke, Telefon ausgestattet. Was uns fehlte sind Steckdosen (2 im ganzen Zimmer, inkl. Bad), und ein Fön. Tipp: meistens handelt es sich um zwei einzelne Betten - diese können mit einem Gürtel o.ä. zusammengebunden wer


Service

5.0

Das Personal war stets freundlich, mehrere Sprachen wurden gesprochen. Die Zimmer wurden täglich gründlich gereinigt.


Gastronomie

4.0

Es gibt ein Restaurant, in dem Frühstück und Abendessen serviert wird. Jede Speise ist in Buffet-Form. Getränke können hier rel. günstig erworben werden (1 EUR für 0,33l Cola). Das Frühstück im Hotel Oasis bietet eine eingeschränkte Auswahl an Speisen (z.B. nur normale Cornflakes und Schoko-Pops), dafür aber täglich frische Pfannkuchen und marokkanische Crepes. Da wir nur Halbpension hatten, wollten wir mittags am Pool essen - prinzipiell auch gut und günstig, leider nur bis 16 Uhr vorhanden..


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Poolbereich ist schön angelegt, wenn auch direkt an der Straße (keine Sicht durch Hecken). Hier gab es allerdings noch einen anderen Lärmfaktor, den wir schon in einer anderen Bemerkung gelesen hatten. Den ganzen Tag über läuft am Pool laute Musik: Wer's mag ist hier gut aufgehoben ;-). Sonnenschirme und Liegen waren ausreichend vorhanden. Ein Animationsangebot ist gegeben, wurde von uns aber nicht genutzt (Tischtennis, Dart, Wasserball, etc. Basketball"sand"platz vorhanden).


Hotel

4.0

Bewertung lesen

René (26-30)

Oktober 2010

Das war ein Fehler!

2.1/6

Niemals wieder.wir waren 10 Tage in diesem Hotel und normalerweise wollen wir ungern nach hause zurück. Hier jedoch konnten wir das Urlaubsende es kaum erwarten.schlechte Sauberkeit im Zimmer und im Hotel,unfreundliche Mitarbeiter gab es leider viele.Unsere Ansprüche sind nicht besonders hoch,aber ein good feeling und entspannte freundliche menschen sollten im Urlaub schon dazugehören. Urlaubsmotto: Abschalten statt´s genervt sein!


Umgebung

2.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

1.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Michael (46-50)

September 2010

Schönes Hotel - aber nur für Musikliebhaber

4.9/6

Rundherum gelungener Urlaub-Schöne Anlage-geringe Entfernung zu Meer und Zentrum-gepflegter Pool-gute Speisen-sehr sauber.Achtung-nur für Liebhaber lauter Musik zu empfehlen-Die Musikanlage läuft von morgens bis Abends in einer Lautstärke,das an Unterhaltung miteinander fast nicht zu denken ist-dies ist aber der einzige negative Punkt-ansonsten absolut zu empfehlen.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Max (56-60)

Oktober 2008

Es gibt bessere Hotels in Agadir

3.4/6

Wir hatten das Hotel nach einer Rundreise gebucht. Das Hotel Oasis ist in die Jahre gekommen und entspricht nicht mehr dem internationalen Standard. Besonders die Größe der Zimmer und die "Behelfsbetten" möchten wir bemängeln. Nach den Franzosen waren Deutsche am häufigsten zu gast, einige Belgier und wenige Russen und Polen. Im Hotel waren Urlauber aller Altersklassen, aber überwiegend ältere Semester


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt direkt an einer Hauptverkehrsstraße. Unser Zimmer, die Nummer 228 befand sich zur Eingangsseite, an einer wenig befahrenen Nebenstraße, so dass wir relativ ruhig, bei offenem Fenster schlafen konnten. Andere Zimmer sind aber sehr ungünstig gelegen! Da das Hotel zentral liegt, sind sowohl gute Einkaufsmöglichkeiten vorhanden und auch der Weg zum Strand ist kurz, wenn man die Hauptstraße gesund überquert hatte.


Zimmer

3.5

Zimmer sind zu klein und viele zu laut. Die beste Zeit hat das Hotel hinter sich. Wir finden, dass es dringend generalüberholt werden sollte, sonst laufen auch noch die letzten tapferen Urlauber weg. Es gab keinen Föhn, dafür Fernseher mit deutschen Sendern (ARD, ZDF, SAT 1, RTL), Kühlschrank, Klimaanlage, schlechte Betten. Das Bad war sauber und die sanitären Anlagen ok.


Service

4.0

Die Betreuung im Hotel war recht gut. Kellner und Barpersonal waren immer freundlich und das sogar ohne Trinkgeld. Zimmer wurden täglich gereinigt und der Wäschewechsel klappte reibungslos. Allerdings störte uns die Reinigungsfrau mehrfach bereits kurz nach 8 Uhr und wollte die Handtücher tauschen. Nach einer Beschwerde bei der Reiseleitung klappte dies aber auch. Check-In und die Betreuung an der Rezeption waren ok, aber selbst mit meinen Englischkenntnissen verstand man mich nicht immer, oder


Gastronomie

3.5

Im Hotel gibt es ein Restaurant, die Poolbar und und die bar im Erdgeschoss. Für eine Woche war das Essen ok, aber recht eintönig, vor allem die Salate, die auch wenig Geschmack hatten. Die warmen Speisen waren vielseitig, immer ein Fisch-, Fleisch- und vegetarisches Gericht, teils sogar recht schmackhaft. An manchen Tagen ließ die Sauberkeit der Teller und vor allem der Tische zu wünschen übrig.


Sport & Unterhaltung

3.5

Der Poolbereich im Hotel war klein, aber nicht unangenehm(bis auf die erwähnte Musik). Es gab genügend Sonnenschirme und Liegen, die allerdings ohne Auflagen und wenn man sich etwas abseits der Straße platzierte, war der Straßenlärm erträglich. Es gab im Garten einige wilde Katzen, die aber nie aufdringlich waren und einige niedliche Schildkröten. Abends versuchte sich öfter ein Alleinunterhalter, der aber wenig Anklang fand. Erst als ein Urlauber half, spielten die Beiden einen tollen Blues. De


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Corinna (19-25)

Oktober 2008

Äußerst zufrieden

5.3/6

Das Hotel verfügt über 4 Stockwerke, wirkte trotzdem nicht überlagert. Zimmer wurden jeden Tag geputzt, Handtücher täglich gewechselt auch ohne dass man sie wie üblich auf den Boden gelegt hat. Zimmergröße und -zustand ist für ein Paar im Badeurlaub absolut ausreichend. Das Bad ist geräumig, unseres hatte sogar eine Badewanne und Balkon mit Meerblick. Von der Gästestruktur waren zu dieser Zeit hauptsächlich ältere Leute dort.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt quasi in direkter Nähe zum Strand. Leider Gottes muss man zwar eine 4spurige Straße überqueren, allerdings ist die in der Nacht absolut nicht ruhestörend, sondern ganz im Gegenteil überraschend ruhig. Der Weg zum Strand führt durch eine kleine saubere Parkanlage und man ist in weniger als 5 Minuten direkt am schönen Sandstrand. Direkt am Strand befinden sich auch Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf, so dass auch diese in direkter Hotelnähe sind. Transferzeit vom Flugha


Zimmer

5.5

Die Größe der Zimmer ist für einen normalen Badeurlaub absolut ausreichend. Ausgestattet sind alle mit Klimaanlage, TV mit drei deutschsprachigen Sendern, Telefon, Balkon. Das Badezimmer ist ja bereits oben beschrieben und wie gesagt auch absolut mangelfrei. Reinigung und Sauberkeit war 1A.


Service

6.0

Die Mitarbeiter waren stets sehr freundlich und um unser Wohl bedacht. Sowohl die Kellner im Restaurant, als auch die Barkeeper sprachen sowohl französisch, englisch, als auch deutsch, so dass man sich in jedem fall verständigen konnte. Lange Wartezeiten nach den Bestellungen kamen nicht vor. Der Check-In verlief reibungslos und schnell, innerhalb von 10 Minuten hatten wir unsere Zimmerkarte. Die Zimmerreinigung war wie bereits erwähnt tadellos und erfolgte täglich.


Gastronomie

6.0

Die Qualität und die Auswahl der Speisen im Restaurant waren sowohl beim Frühstück, als auch beim Mittagessen und auch und vor allem Abends hervorragend. Es war sehr abwechslungsreich, es gab jeden Tag die Auswahlmöglichkeit zwischen hervorragend zubereitetem Fleisch (Schwein, Rind, Kaninchen, Truthahn, Lamm,...), Fisch und einer vegetarischen Speise, dazu verschiedene Salate und Obst, sowie eine Auswahl an Deserts. Auch beim Frühstück gab es Brötchen, Baguette, Fladenbrot, verschiede Croissants


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Swimming-Pool ist wunderbar groß, angenehm erfrischend und sehr sauber. Neben dem Pool befindet sich eine Poolbar und auch ein Kinderland, welches aber aufgrund der Reisezeit geschlossen war. Am Pool konnte man Tischtennis spielen, Liegen waren in ausreichender Zahl vorhanden, auch eine Dusche ist vorhanden. Internetzugang ist in der Hotellobby vorhanden, wurde allerdings von uns nicht genutzt. Der Strand ist sehr sauber und reiner Sandstrand, auch das Wasser ist sehr klar und sauber. Liege


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gabi & Erwin (51-55)

Oktober 2008

Ein Höllentripp ist erholsamer

1.1/6

Klein, aber sonst sauber. Publikum gemischt (D, F, GB hauptsächlich) Gesamteindruck etwas düster, wg. der Einrichtung und den Fluren (war vielleicht landstypisch, deshalb trotzdem akzeptabel). Die Bar war ziemlich ungemütlich (der Service dort stand dem in nichts nach), sonstige Sitzgelegenheiten hatten das Ambiente von Wartehallen.


Umgebung

1.0

ca. 250m zum schönen Strand, leider nur über die stark befahrene Strasse und einen etwas abenteuerlichen Trampelpfad mit ebensolchen Treppen zu erreichen oder über einen Umweg zur Strandpromenade. Der in anderen Bewertungen erwähnte Gestank ist zeitweise wirklich extrem, je nachdem welcher Fischkutter gerade seine Ladung löscht. Dieser Gestank ist aber eigentlich überall in der Stadt mehr oder weniger intensiv zu riechen. Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe gibt es nicht. Die nächsten netten Lok


Zimmer

1.0

Die Zimmer waren klein, aber einigermassen zweckmässig eingerichtet. Die Betten machten zwar zunächst einen soliden Eindruck, waren aber weder für einen erholsamen Schlaf (ich habe sonst nie Rückenprobleme), noch für andere Aktivitäten geeignet (die Doppelbetten bestanden aus 2 Einzelliegen auf Rollen ohne Stopper).


Service

1.0

Die Zimmerreinigung war ok (Trinkgeld nicht vergessen!), der Service im Restaurant, der Bar und der Rezeption teilweise katastrophal bzw. eine Zumutung bis auf wenige Ausnahmen. Fremdsprachenkenntnisse am Check-In waren gut, im Restaurant leider nur wenig vorhanden. Das Personal war schon damit überfordert, dass wir als All-Inklusive-Touristen zusätzlich - natürlich auf Extra-Rechnung- zum Abendessen leckeren marokkanischen Wein bestellen wollten. Das führte zu endlosen Diskussionen, obwohl das


Gastronomie

1.0

Frühstück ab 5. 30h: naja, zumindest der Raum war auf und die Kaffee/Teezubereiter heizten schon auf. Ansonsten war das Angebot auf den frz. und britischen Geschmack ausgerichtet (ging aber auch), die Rühreier/Omeletts und frische Pancakes gaben es selten vor 8h20. Mittag: einfach, konnte man mit leben. Das Abendessen war landestypisch geprägt (nach einer Woche etwas eintönig), essbar aber nicht unbedingt ein kulinarisches Highlight. Der Service war teilweise amateurhaft (evtl. nicht geschu


Sport & Unterhaltung

1.0

Der Liegenservice am Pool war ok, die Liegenleider nicht (sehr durchgelegen, keine extra-Auflagen, deshalb nicht wirklich bequem)


Hotel

1.5

Bewertung lesen

Mario (36-40)

September 2008

Top Preis-/Leistungsverhältnis

5.3/6

Gutes Hotel für nicht versnobte Urlauber. Gute und schnelle Reaktion auf Reklamationen, zB. Duschschlauch defekt, innerhalb einer Std. ausgetauscht. Mitarbeiter bemüht.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Diedine (31-35)

September 2008

Leider hatten viele 2hier" recht

2.6/6

Relativ kleines bis mittlers Hotel mit 142 Zimmern, teils mit Terasse oder Balkon. Das Haus ansich ist sehr schön angelegt, der Garten zum Pool sieht sehr gepflegt und sauber aus. Die Eingangshalle ist gut überhaubar aber leider sehr dunkel gehalten, wie auch die komplette Einrichtung. Der SPA Bereich ist durch eine kleine Treppe erreichbar unsauber nicht wirklich schön, da alles im Keller standfindet. Überwiegend deutsches und französischsprächiges Volk ist vorzufinden. Behindertengerecht würde ich nicht sagen, da die räumlichkeiten Klein und verengt sind. Das Alter ist wohl eher höher anzusetzen.


Umgebung

3.0

Das einzige schöne ist, dass man drei Minuten zum Strand hat. Das Hotel ist (unser Zimmer ) DIREKT an der Hauptstrasse was einen enormen Geräuschpegel auch in der Nacht mit sich bringt. Nicht auszuhalten. Wenn man von dem Gestank- den man auch nicht orten konnte- an der einen Ecke absieht war es recht gut zu finden und so.... Neben dem Hotel direkt gabe es wenig Möglichkeiten zu shoppen oder so. Der Weg zum Strand ist zwar sehr kurz, aber nicht wirklich angenehm. Man muss einen hühgel runterg


Zimmer

2.0

Klima ging, wenn auch nur in kalten Temperaturen. Betten waren blöd, da man als Paar nicht zusammen schlafen konnte, da die Betten nur zusammen gestellt waren und man bei jeder Bewegung angst haben musste durch die "mitte zu plumpsen" Badezimmer war okay, wenn man von dem Schimmel absieht. Kein Fön, Handtücher je eins pro Person zum Handtrocknen und Körper. Drei deutschsprachige Sender, rest nur französisch oder arabisch. Ansonsten außer dem Krach von der Strasse recht angenehm leise. Die allg


Service

4.0

Okay, dass möchte ich unterteilen: ****** Sonnen für den Shuttelbus oder besser der Tranfer zu und ab dem Hotel zum Flughafen. Hat alles super geklappt und ohne verzögerung wurde man abgeholt, eingeladen und hingebracht. Voll klimatisierter moderner Buss mit deutscher Reiseleitung. **** Für die Damen und Herren an der Reception und auch sonstwo, eigentlich waren alle sehr bemüht und auch hilfsbereit, wenn man von kleinen "Macken" absieht. Fast alle konnten mind. französisch, einwenig englisch


Gastronomie

2.0

Ganz schnell gesagt, bitte kein All inklusive buchen, denn das lohnt sich nur, wenn man gerne immer die gleichen Speisen essen möchte und einen guten Magen hat. Zudem sind die Bars zwar gut bestückt, aber in dem All inklusiv gibt es nur das billigste.- keine wirklichen Cocktails - sie nennen das zwar so ist aber ungeniessbar. Auch Finger weg von den Cocktails die so angeboten werden, sind den Preis nicht wert. Getränke sind ab 17. 00 Uhr nur noch in der internen Hotelbar zu erhalten, was total b


Sport & Unterhaltung

1.5

Das Hotel bietet einen sehr schönen kleinen Pool. Der auch fast jeden Tag gut gereinigt wird. Auch die Fliesen um das Hotel werden fast täglich komplett mit Wasser abgezogen- wo mir allerdings die Reinigung ansich gefehlt hat. Zudem fehlte es an Platz, die meisten Liegen waren morgens gleich belegt und standen dann mehr als dicht an dicht. Wers eng mag ist dort gut aufgehoben. Die Musik die abgespielt wurde, war jeden Tag das gleiche und wurde so teilweise aufgedreht, dass wir das geühl hatten,


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Angelika (51-55)

September 2008

Nochmal nicht dieses Hotel

3.2/6

im Internet waren die Zimmerbeispiele von den Familienzimmern angegeben, somit war uns nicht klar wie die anderen Zimmer sind. Sie waren sehr klein, zum schlafen ging es. Das Essen war sehr auf französisch ausgerichtet, was ja auch die meisten Urlauber waren. Es wurde kaum nachgelegt, 1 Sorte Wurst 10 Tage lang und nur jeden 3. Tag gab es Käseaufschnitt ansonsten Frischkäse aus Ziegen-oder Schafsmilch. Der Eßbereich wa so klein, dass wir stets anstehen mußten um einen Tisch zu bekommen. Am Abend wurde in 2 Durchgängen gegessen, aber sogar beim 2. Durchgang gab es keinen Platz, es sei denn man kam 10 Min. vor Schluss, dann mußte man auch nur in leere Töpfe gucken, wenn nicht sogar schon abgeräumt war. Die Tische wurden nicht morgens mit sauberen Tischdecken versehen, nach Gläsern und Besteck mußte man suchen, dementsprechend war das Personal hektisch und überfordert. AI war nicht das was wir kannten. Für dieses Hotel ist Frühstück ausreichend, da man in den Gaststätten sehr gut und günstig essen kann. Beim Geldwechseln stimmts nicht, obwohl die Reiseleitung bestätigte, dass 1zu 1 getauscht wird, hat das Hotel einfach nicht alles ausgezahlt, fragte man nach, verstand uns plötzlich keiner. Die einzigen die sich sehr viel Mühe gaben waren die Zimmermädchen.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Hans-Jörg (51-55)

September 2008

Hotelbewertung Hotel Oasis Agadir

2.5/6

Das in die Jahre gekommene Hotel liegt direkt an der viel befahrenen Avenue Mohammed V. und entspricht keinesfalls einem 3, 5 Sterne-Hotel. Die Anmeldung ist nur zeitweise deutschsprachig besetzt, sonst nur durch französischsprachiges Hilfspersonal, das sich nicht in jedem Bereich auskennt. Safe nur kostenpflichtig erhältlich - der dann auch nicht immer funktioniert. Garten und Pool soweit i. O. nur von Straßenlärm durchsetzt. Die Gatenliegen müssten auch mal erneuert werden-sind ziemlich durchgelegen.


Umgebung

3.0

Die Entfernungsangaben (200 m zum Strand) sind ziemlich geschönt. Tatsächliche Entfernung ca. 500 m Weg, der am Rande eines Parks und einem nach Fischgeruch stinkenden Abwasserkanal entlangführt. Der öffentliche Strand ist sehr schön und in jedem Fall zu empfehlen! An der Strandpromenade viele kleine Geschäfte, Bars, Restaurants und Diskotheken. Die Transferzeit zum Flughafen beträgt ca. 35 Min. Taxipreise im Minitaxi (orange) ca. 3€ bis in den Stadtkern (Preis vorher verhandeln !) Mercedestaxi


Zimmer

2.0

Die Sauberkeit im Hotelbereich (insbesondere der sanitären Anlagen in den Zimmern) lassen stark zu wünschen übrig. Schon bei der Anmeldung klebte das Anmeldeformular am Tisch in der Lobby fest! Im Badezimmer in den Ecken Schimmel und es tropfte von oben Wasser herunter. Toilettenbrille vergilbt, Fenter schmutzig-man erhält das Gefühl das die gesamte Etage mit dem gleichen Lappen geputzt wird, der für alle Flächen und die Fenster gleichzeitig verwendet wird. Sauberkeitszustand an der Pool- und de


Service

3.0

Das Servicepersonal ist ziemlich bemüht und überwiegend freundlich. Die Anmeldung ist wie gesagt nur zeitweise deutschsprachig besetzt, sonst nur durch französischsprachiges Hilfspersonal was sich nicht in jedem Bereich auskennt. Da wir nur eine Nacht in diesem Hotel verbracht haben, kann was die Sauberkeit der Zimmer betrifft nur vom Vorzustand bei Einzug ausgegangen werden. Das Krisenmanagement lässt zu wünschen übrig. Der Animateur ist zwar nett, betreut aber mehr die Damen als die Kinder.


Gastronomie

2.0

Das Restaurant ist im "Schichtbetrieb" geöffnet. Wer nicht rechtzeitig zu den Restaurantöffnungzeiten eintrifft muss in einer langen Warteschlange anstehen. Das Essen ist landestypisch aber alt und mit viel Olivenöl durchsetzt um den Geschmack zu verbessern. Teller und Gläser sowie das Besteck sind dreckig.


Sport & Unterhaltung

3.0

Nur Tischtennis und Kinderspielplatz vorhanden. Am Swimmingpool genügend Liegen vorhanden, die jedoch ziemlich durchgelegen sind. "Wellnessclub" vorhanden, jedoch selten besetzt. Abends musikalische Unterhaltung und Tanz bis 23 Uhr durch Alleinunterhalter, der jedoch direkt unter den Zimmern auf der Terrasse steht - Schlaf also erst ab 23 Uhr möglich, wenn das der Straßenlärm zulässt !


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Peter (19-25)

August 2008

Nicht zu empfehlen

2.4/6

Das Essen im Hotel ist nicht in ordnung. Wir haben All Inclusive gebucht und haben altes, schlechtes Essen bekommen. Sämtliche Speisen werden mit Oliven vermischt um den alten Geschmack zu überblenden. Meine Frau und ich wurden beide krank. Kurz gesagt: Nie Wieder!


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Frank (41-45)

Juni 2008

Nicht weiter zu empfehlendes Hotel

3.2/6

Hotel war von der grösse ok. Müste mal Gründlich Renoviert werden.


Umgebung

5.0

Die Lage des Hotels ist gut. Gute Einkaufsmöglichkeiten. Vieleicht ein bischen weit zum Strand.


Zimmer

3.0

Bad verschimmelt und Übergestrichen. Badewanne verrostet.


Service

3.0

Zimmerreinigung sehr schlecht. Fremdsprachenkenntnisse ging gerade so. Kinderbetreuung war keine da.


Gastronomie

1.5

Die Speisen waren meist schlecht, immer das gleiche, eintönig. So das man gezwungen war, auswärts Essen zu gehen. Unsere Tochter hat Brödchen gegessen.


Sport & Unterhaltung

3.0

Kinderclub: der war die Krönung. War immer geschlossen. Kinderbetreuung war garnicht.


Hotel

3.5

Bewertung lesen

Sylvia (46-50)

Juni 2008

Hotel Oasis super, bis auf kleine Mängel

4.8/6

Das ist schon etwas älter. Hotel macht einen gepflegten Eindruck. Das Puplikum ist sehr gemischt. Viele Franzosen, einige Polen, Deutsche und Engländer.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt ca. 300 m vom Strand entfernt. Er ist sehr sauber. Es ist ein schöner Sandstrand. Einkaufsmöglichkeiten sind in der Nähe. Vom Flughafen fährt man ca. 30 - 40 min. Fahrt mit dem Taxi ist sehr billig. ca. umgerechnet 1, 50 € für 10 km. Aber immer handeln. Au7sflüge wurden angeboten. Haben sie aber nicht genutzt weil wir privat mit dem Auto gefahren sind.


Zimmer

4.5

Unser Zimmer war sehr sauber. Jeden Tag frische Handtücher. ( könnten mal erneuert werden. ) Bettwäsche wurde mindestens 2x pro Woche gewechselt. Tv hatte einige deutsche Programme. Das einzige negative war die Straße vor unserem Balkon. War sehr laut. Aber dafür hatten wir vololen Meerblick und im Urlaub geht man ja auch nicht mit den Hühnern schlafen.


Service

5.0

Das Personal ist sehr nett und hilfsbereit. Check in und aut ging reibungslos. Einige Kellner und eine Dame an der Rezeption sprechen auch deutsch. Aber meistens französich. Ist dort die 2 Amtssprache. Unser Zimmer war immer gut gereinigt. Man sollte öfter mal einen € aufs Bett legen. Das tut uns nicht weh und das Personal freut sich.


Gastronomie

5.0

Uns hat das Essen sehr gut geschmeckt. Morgens gab es verschiedene Brot und Brötchensorten, Gemüse, Obst, Marmelade, Suppe, Käse oder Quark und Rühr, Spiegelei oder Omlett. Mittag und abend Bufett kalt und warm, Obst und Gemüse und natürlich Kuchen der super lecker war. Es gibt auch Menschen die über das Essen nur am meckern waren. Die sollten in Deutschland Uraub machen jeden Tag Schnitzel essen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool war sehr sauber und die Gartenanlage sehr gepflegt. Es müssten nur mehr Liegen vorhanden sein. Zum Sport können wir nichts sagen . Sauna, Massage, Friseur alles vorhanden.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Anja (19-25)

Juni 2008

Hotel Oasis

5.5/6

Bevor unser Urlaub am 24. 06 startete machte ich mich im Internet über das Hotel kundig. Als ich hier einige Bewetungen gelesen habe, hatte ich echt Angst vor dem Urlaub. Doch am Ende kam alles anders. Ich fand das Hotel im Großen und Ganzen spitze. Konnten uns eigentlich nicht wirklich über was beschweren. Die Angestellten gaben sich immer Mühe auf alle Wünsche einzugehen. Wer großen Luxux gewohnt is, für den is das Hotel sicherlich nichts, doch für normal bürgerliche Verhältnisse kann man es schon Weiterempfehlen. Man sollte eben das Preis-Leistungsverhältniss beachten


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Bilder

Aussicht Strand
Pool
Zimmer
Zimmer
Blick vom Pool
Restaurant
Pool
Bad
Zimmer
Bar
Bar
Bar
Pool
Lobby
Rezeption
External Pool View
Coin détente
Chambre
Le buffet
La petite boutique
Vue de la chambre
Vue de la chambre
La façade et la piscine
Le pool house
La façade avec notre chambre
Le spa
Sehr kleines Zimmer
Aussicht auf eine Baustelle
Ausreichendes Badezimmer
Sehr einfaches Restaurant
Einfach gehaltenes Buffet
Bett und Balkon
Bett und Kommode
Bad
Restaurant
Eingangshalle
Eingangshalle
Außenanlage mit Blick zum Pool
Hotel-Eingang am Abend
Zimmer zum Ende der Rundreise
Zimmer am Anfang der Rundreise
Zimmer am Anfang der Rundreise
Blick von oben
Zimmer zum Ende der Rundreise
Chambre Standard
Tente Caidale
Salle de relaxation
Réception
Hall Réception
Salon Marocain
Centre Fitness
Toilette
Bett
Terrasse mit Blick auf die Straße bzw. Meer
Vorderansicht
Widok od strony plaży
Pokój
Widok od ulicy na
Basen
Z widokiem na kazbę
Widok z ogrodu
Garinen
Herunterhängende Gardinen
Balkon
Waschbecken
BD
Bad
Bad
Schimmel
Hotel Oasis
Hotel Oasis
Hotel Oasis
Restauracja a la carte
Hotel Oasis
Hotel Oasis
Hotel Oasis
Hotel Oasis
Hotel Oasis
Hotel Oasis
Hotel Oasis
Hotel Oasis
Hotel Oasis
Hotel Oasis
Hotel Oasis
Hotel Oasis
Hotel Oasis
Łaźnia
Hotel Oasis
Hotel Oasis
Hotel Oasis
Hotel Oasis
Hotel Oasis
Spa
Plac zabaw
Hotel Oasis
Hotel Oasis
Widok z tarasu
Łazienka
Pokój
Sport