db San Antonio Hotel + Spa

db San Antonio Hotel + Spa

Ort: Bugibba

87%
4.9 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
5.3
Service
5.2
Umgebung
4.8
Gastronomie
4.9
Sport und Unterhaltung
4.6

Bewertungen

CBK (41-45)

März 2020

Solides Hotel

5.0/6

Das Hotel ist etwas in die Jahre gekommen, aber trotzdem noch empfehlenswert. Das Personal ist jederzeit freundlich und professionell.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Funktionelle Ausstattung und sauber. Die Bettmatratze war mir ein wenig zu weich. Es gibt im Zimmer hinter dem Nachtschränkchen nur an einer Seite eine EU-Steckdose, was ich als zu wenig empfinde. Adapter sind in diesem Fall notwendig, wenn man z. B. mehrere Smartphones, die Kamera etc. laden möchte....


Service

5.0

Das Personal war immer freundlich und professionell.


Gastronomie

5.0

Für jeden Geschmack etwas dabei.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marina (61-65)

Februar 2020

Gepflegtes Hotel in unmittelbarer Nähe zum Meer

5.0/6

Gepflegtes Hotel mit herausragendem Abendprogramm in ca. 100 m Entfernung zur Strandpromenade im ruhigen Ort Bugibba


Umgebung

5.0

Der Busbahnhof liegt ca. 250 m entfernt. Von dort zahlreiche Buslinien in alle Inselteile. Zwei Stunden Busfahrt im Winter kosten 1,50 €, mit dem Schnellbus 3 € pro Person. Der Ort Bugibba ist nicht sehr reizvoll, aber gute Ausgangsmöglichkeit für Spaziergänge an der Strandpromenade in beide Richtungen.


Zimmer

6.0

Sehr geräumiges, fröhlich bunt eingerichtetes Zimmer, sehr sauber. Ebenfalls modernes Bad. Einziger Nachteil bei unserem Zimmer (233) war der große Balkon, der einen wenig reizvollen Ausblick nur auf Klimaanlagen und schmutzige Innenhöfe zuließ. Das war für uns eher nebensächlich, da wir uns um diese Jahreszeit nicht auf dem Balkon aufhalten.


Service

5.0

Wir hatten All inclusive gebucht, so dass man sich überwiegend selbst bediente.


Gastronomie

5.0

Der Speisesaal passt vom Ambiente absolut nicht zum sonstigen Eindruck des modern und sehr schön gestalteten Inneren des Hotels. Der Saal hat definitiven Kantinencharakter, sehr ungemütlich und laut mit altem Inventar. Sehr nett ist das dem Hotel angegliederte Cafe Maroc, welches bei All-in-Verpflegung ab 10.00 h morgens mitgenutzt werden konnte, allerdings nur für die Getränke. Weiterer Pluspunkt war die Möglichkeit innerhalb einer Woche zweimalig das Tajine-Restaurant sowie einmalig das dbBis


Sport & Unterhaltung

6.0

Sauna, Gym, Poollandschaft, große Kinderlandschaft. Animation am Tage wird angeboten, aber von uns nicht genutzt. Abendshowprogramm fünf mal wöchentlich mit einem festen Ensemble auf sehr hohem Niveau, wirklich sehenswert! Leider wird nach Beendigung des Showprogramms keine Discomöglichkeit geboten.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nofretete (51-55)

Februar 2020

Hotel mit gutem Standort

4.0/6

Das Hotel macht einen guten Eindruck von außen und von innen. Man wird herzlich an der Rezeption empfangen. Für unseren Urlaub war es in Ordnung.


Umgebung

6.0

Die Lage dieses Hotels finden wir optimal. Es sind nur wenige Meter zum Busbahnhof, die einen überall auf der Insel hinfahren. Auch zum Meer hat man nur wenige Schritte. Jede Menge Gastronomie und Geschäfte sind vorhanden. Langeweile dürfte eigentlich nicht entstehen, da man sehr viele tolle Ausflugsziele in kurzer, aber auch längerer Zeit erreichen kann.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind optimal eingerichtet ( Wasserkocher, täglich wird Kaffee oder Tee aufgefüllt, Safe) und alle mit Balkon(Stühle und Tisch vorhanden), sowohl Meerblick als auch Strassenblick.


Service

1.0

Service an der Rezeption sehr gut. Der Service in der Gastronomie (Bar und Kaffee) ist mangelhaft. man musste sehr lange auf die Bedienung und danach auf seine Bestellung warten.


Gastronomie

5.0

Das Essen im Hauptrestaurant ist gut, man hat eine große Auswahl am Frühstücks- und Abendbuffet. Der Saal ist sehr laut, da er sehr groß ist. Man muss sich alles selber nehmen, auch die Getränke. Es werden aber vom Personal das benutzte Geschirr vom Tisch geräumt. In den neben Restaurants wird man bedient.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wie in jedem Hotel gibt es Entertainment. Bingo, Karaoke, Akrobatik und noch viel mehr.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Mumalu (46-50)

Februar 2020

erholsamer Kurztrip

5.0/6

Super tolles Hotel, in welchem man zuvorkommend behandelt und betreut wird. Wir haben uns vom ersten Moment her sehr wohl gefühlt.


Umgebung

5.0

Vom Flughafen in knapp 30 Minuten erreichbar. Sehr zentral gelegen, alles gut zu Fuss erreichbar, zB Bus-Bahnhof oder Hopp-on Hopp-off Bushaltestelle.


Zimmer

5.0

Zimmer sind schön und sauber, bei einem weiteren Besuch würden wir schauen, dass wir ein Zimmer mit Meersicht buchen.


Service

6.0

Wir sind kurz nach 21 Uhr angekommen, da der Speisesaal nur bis 21 Uhr offen hatte, war man schon sehr bemüht, dass wir trotzdem noch ein Nachtessen bekommen haben, alles top geklappt. Das gesamte Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit


Gastronomie

5.0

Das Essen war abwechslungsreich und es war für jeden etwas dabei. Der Speisesaal ist recht gross, und wenn dieser voll ist, ist der Geräuschpegel schon eher höher


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Norbert (66-70)

Februar 2020

Für mich nicht wiederholbar

3.0/6

Erster Eindruck ok. Wir kamen sehr spät an. Als Abendessen wurde uns in einem sehr primitiven Raum ein spätes Essen serviert. Sandwichs wie im Flugzeug, schlechter Kaffee, schlechte Säfte. Unser Zimmer hatte einen Balkon, der uns allerdings nur einen Ausblick auf Beton, Parkplätze und Röhren bot.


Umgebung

2.0

Auf der Hauptstrasse, umgeben von Beton. Kaum grüne Oasen, nicht direkt am Meer, Sandstrand gab es gar nicht. Durch einen Ausflug haben wir die Sehenswürdigkeiten von Malta ein wenig kennen gelehrt. Beeindruckend die Festung Valetta und die Kathedrale von Mosta


Zimmer

4.0

Das Zimmer war sauber und wure täglich gereinigt


Service

4.0

Gastronomie

2.0

Wer gerne in einer Kantine ißt, war in diesem Ambiente richtig. Ein Speisesaal mit 750 Plätzen. Die Verpflegung gab es vom Büffett. Es war für jeden etwas dabei, aber Massenproduktion.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gab einen Fitnessraum mit sehr guten Geräten, aber zu wenig für so viele Gäste, ein sehr kleines Hallenbad (natürlich überfüllt), ein sehr kaltes Schwimmbad in der 10. Etage. Der Hauptswimmingpool wurde noch repariert und war nicht zu nutzen.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Ralf Horst (56-60)

Januar 2020

Waren rundum zufrieden kann es weiterempfehlen

5.0/6

Sind schon sehr freundlich empfangen worden. Das Hotel war insgesamt sehr sauber. Mitarbeiter kümmern sich sofort um die Anliegen


Umgebung

5.0

Liegt ca. 50 Meter vom Meer weg. Was sehr gut war das der Busbahnhof nur ein paar Meter entfernt lag da wir alles mit dem Bus fuhren.


Zimmer

6.0

War super das ein Wasserkocher im Zimmer war. Tee und Kaffee wurden jeden Tag im Zimmer aufgefüllt. War auch genügend Sitzgelegenheit.


Service

6.0

Wir reklamierten einmal einen defekten Wasserkocher. Der wurde sofort ausgetauscht. Zimmerservice war auch echt top.


Gastronomie

5.0

Buffet war reichhaltig und gut. Auch da war der Service auf Zack.


Sport & Unterhaltung

4.0

Waren im Januar und haben kein Freizeitangebot genutzt. Auch nicht die im Hotel


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Klaus (70 >)

Januar 2020

Gutes Urlaubshotel

5.0/6

Hotel mit über 500 Zimmern. 3 Min vom Meer und vom Busbahnhof. Großer Aussenpool, kleines loses Hallenbad. Gutes Frühstück, AE okay


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

A.H. (36-40)

Dezember 2019

Gutes Hotel für eine Woche im Dezember

5.0/6

Gutes Hotel mit renovierten Zimmern. Frühstück leider mir weniger Abwechselung. Abendessen abwechselungsreich. Wasser jederzeit über einen Wasserspender verfügbar.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt im Herzen von Qwara. Vom Pool kann man direkt auf das Meer gucken (Straße dazwischen). Ansonsten kann man das Hotel in ca. 30 Minuten vom Flughafen aus erreichen. Geschäfte, Restaurants und auch ein Supermarkt sind in der Nähe. Das Hotel verfügt über eine kostenpflichtige Tiefgarage (20 EUR pro Woche). Die Bushaltestelle nach Valletta und in andere Ecken der Insel liegt unweit des Hotel. Alle touristischen Ziele sind somit gut mit dem Auto oder auch mit dem Bus zu erreichen.


Zimmer

6.0

Die Zimmer scheinen relativ neu renoviert zu sein. Im Eingangsbereich gibt es einen Hochschrank und ein Sideboard sowie eine Garderobenstange mit Bügeln sowie einem geräuscharmen Kühlschrank. Im Badezimmer Toilette, Waschbecken und bodentiefe Dusche sowie Shampoo. Der Wohnraum besteht aus einem Doppelbett, einer Gespäckablage, einem Tisch mit zwei Stühlen. Für den Balkon sind ebenfalls Tisch und Stühle vorhanden. Insgesamt ist das Zimmer geräumt und hell gestaltet.


Service

5.0

Ob es die Toilettenspülung war die leckte (Wasser schaltete sich nach dem Spülen nicht ab) oder sich die Tür nicht mehr öffnete (Batterie im Schloss war alle) beide Mängel wurden schnell und unkompliziert behoben. Die MitarbeiterInnen an der Rezeption waren freundlich und immer hilfsbereit. Auch in den Restaurants waren die Mitarbeiter freundlich, leider dauerte es teilweise sehr lange, ehe die Teller vom vorherigen Gang abgeräumt wurden.


Gastronomie

5.0

In der Winterzeit haben nicht alle Restaurants des Hotels geöffnet. Das Buffetrestaurant (Hauptrestaurant) hat zu den Mahlzeiten geöffnet. Mittagessen wurde von mir nur einmal am Abreisetag in Anspruch genommen, daher fehlen mir da die Vergleichsmöglichkeiten. Abendessen war abwechselungsreich, Frühstück für meine Meinung sehr eintönig. Zur Zeit war das Hotel nicht so gut gebucht, aber im Sommer zur Hauptreisezeit stelle ich es mir hier sehr laut vor. Es erinnert eher an eine Kantine mit langen


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (66-70)

Dezember 2019

Gutes Hotel mit gutem Essen und Shows

5.0/6

Hotel war 4 *, Shows und Frühstück sowie Abendessen waren ordentlich. Es liegt am Meer und nahe am Bus-Terminal. Die Damen an der Rezeption sind freundlich und hilfreich.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hermann (36-40)

Dezember 2019

bestes Fitnesstudio auf Malta!

6.0/6

Das Hotel verfügt nach meinen Recherchen über das beste und größte Fitnessstudio auf Malta. Es wurde 2018/2019 renoviert und mit hochwertigen Geräten der Marke Technogym ausgestattet. Leider gibt es nur 3 Deutsche Fernsehsender: ARD, Vox, SuperRTL. Einige Geschäfte, insbesondere der Trolleys Supermarkt (50m) sowie zahlreiche Restaurants und der Busbahnhof (100m) befinden sich in unmittelbarer Umgebung. Unbedingt das Tangine Restaurant (indisch-marrokanisches Buffet) buchen. Bei all-inclusive ist es 2x pro Woche buchbar. Äußerst empfehlenswert!


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Antonia (19-25)

Dezember 2019

Ein entspannter Urlaub

5.0/6

Es ist ein saubereres sehr ordentlich und gut organisiertes Hotel. Die Mitarbeiter sind sehr freundlich und stehen den Gästen immer zur Verfügung.


Umgebung

6.0

In der Nähe des Hotels ist direkt der Busbahnhof und somit hat man eine sehr gute Verbindung an den Öffentlichennahverkehr. Das Meer ist nur wenige Schritte entfernt


Zimmer

5.0

Leider musste ich nach der ersten Nacht das Zimmer wechseln, da ich alles aus dem Rezeptionsbereich gehört hatte. Nach dem ich ein Zimmer im . Stock bekommen hatte, waren es ruhige Nächte und es gab fast nichts mehr zu beklagen. Da ich in der Vorweihnachtszeit gereist bin, waren auch Weihnachtsfeiern in dem Hotel. Eine hatte man bis früh um auch in der 6. Etage gehört. Ansonsten kann ich mich über nichts beschweren. DIe Zimmer wurden immer sehr sauber gereinigt und waren auch gut ausgestattet.


Service

6.0

Die Mitarbeiter waren sehr freundlich und immer hilfsbereit. Jeder Wunsch wurde sehr sorgfälltig erledigt.


Gastronomie

5.0

Das Buffet war immer sehr ausreichend gefüllt. Ich habe nicht einmal erlebt, das essen leer war. Leider muss ich einen Punkt abziehen, da das Essen nach englischen Stil zubereitet wird. Das Ei ist leicht süß usw. Das Restaurant, welches man über AI zusätzlich einmal besuchen kann, hatte eine ruhige Atmosphäre, die Vorspeise, Muscheln, waren sehr gut. Die Hauptspeise, Buger war leider sehr enttäuschend. Es war kein Salat auf dem Burger usw. Der Esspresso am Schluss war sehr enttäuschend. Von eine


Sport & Unterhaltung

6.0

Es wurden Animationen geboten, diese habe ich aber nicht genutzt. Die Abendveranstaltungen sind mit einem großen Niveau und viel liebe zum Detail. Die Künstler haben eine Ausbildung und sind sehr gut.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marko (19-25)

Dezember 2019

4* Hotel mit AI und gutem Service auf Malta

4.0/6

Gutes Mittelklasse Hotel mit gutem AI Angebot, was besonders neben der Saison sehr gut ist. Das Preis / Leistungsverhältnis ist sehr gut, sodass man auch zur kalten Jahreszeit in Deutschland, in Malta eine gute Zeit haben kann. Insgesamt ein guter Eindruck.


Umgebung

5.0

Direkt am Meer und in der Stadt Buggib gelegen. Restaurants und Shops sind in unmittelbarere Nähe. Pluspunkt ist, dass neben dem Hotel der Busbahnhof liegt, sodass man problemlos nach Valetta kommt.


Zimmer

5.0

Schöne Zimmer mit gutem Standard und grossem Bad. Alles drin auch Safe und Wlan.00


Service

5.0

Guter netter Service beim Empfang. Die Bedienung im Restaurants waren ebenfalls sehr höflich. Insgesamt ein guter Eindruck.


Gastronomie

4.0

Das Essen war in Ordnung für ein AI Hotel und das Cafe in der Lobbybar (ebenfalls AI) war such super zum sitzen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Super Fitnessraum sehr geräumig ... mit Spa und Sauna dabei.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Isabell (19-25)

Dezember 2019

Gutes Hotel auch in der Nebensaison

5.0/6

Große Hotelanlage, die auch im Winter geöffnet ist und auch in der Nebensaison absolut zu empfehlen ist.. Sie verfügt über einen Innenpool und ein perfekt ausgestattetes Fitnessstudio.


Umgebung

4.0

Gute Lage um die Insel zu erkunden.


Zimmer

5.0

Moderne Zimmer, die recht groß sind. Leider war das Zimmer jedoch etwas laut. Gutes Aufzugsystem, bei dem man trotz der Größe des Hauses nicht lange warten muss.


Service

4.0

Das Personal ist freundlich.


Gastronomie

4.0

Das All inklusive ist zu empfehlen. Gute Buffet und Getränkeauswahl. Der Speisesaal ist jedoch nicht schön. Ein riesiger Raum für 750 Personen und erinnert damit eher an eine Kantine. Zudem nur Selbstbedienung für Getränke.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

MM (51-55)

November 2019

sosolala

3.0/6

Hotelanlage baulich sehr schön. Vor allem der Eingangsbereich mit dem Marokkanischen Café. Strandzugang über die Strasse. Die Gesamte Dach-Terrasse war geschlossen samt Restaurants und Bar, was das im Internet angepriesene Angebot empfindlich schmälert. Im Innenhof gibt es um diese Jahreszeit (November) viel Schatten, weswegen die Terrasse an einigen Tagen gar nicht bestuhlt wurde, was wiederum das Platzangebot beschränkte. Bei ausgebuchtem Hause sehr fragwürdig und sehr unangenehm, denn die Gäste mussten sich ja irgendwo aufhalten. Die Poolbar wurde am 10. November definitiv geschossen, obwohl am 14./15.und 16. November herrliches Liegestuhlwetter war mit bis zu 25°. Für Getränke mussten die Gäste sich anziehen, um durch die gesamte Hotelanlage zu wandern und Bestellungen aufzugeben und anschliessend diese zurück an den Platz zu balansieren. Das Angebot der Poolbar wurde hierbei nicht beibehalten. Drinks gab's keine, was das All-Inklusive-Angebot nicht erfüllte ;-(( . Geht gar nicht. Wellnessbereich klein, Saunakammern mini, Innenpool nicht einem 4-Sterne-Hotel würdig hingegen gibt's einen Wirlpool, Fotos versprechen definitiv zu viel. Der Esssaal ist der totale Frust; viel zu eng gestuhlt; ein Durchkommen ohne links und rechts anzurempeln ist nicht möglich. Hühnerbatterie-Feeling. Privatsphäre in minimalstem Standard nicht gegeben. Die Atmosphäre ist lieblos, obwohl der Saal baulich eigentlich ganz nett ist. Immer wieder wurden Teile des Saals und Zapfstationen für Getränke geschlossen, obwohl das Haus ausgebucht war und im Innern weder Wind noch Regen wütete (diese Argumentation zieht hier nicht).


Umgebung

5.0

zentral, strandnah, Busbahnhof um die Ecke, Aquarium 10 Gehminuten (höchstens)


Zimmer

6.0

Sehr schöne grosse Zimmer mit grossem Bad mit Badewanne und recht grossem Balkon. Einziger Wehrmutstropfen: die Balkonbrüstung ist gemauert und so hoch, dass man nicht darüber hinweg sieht wenn man sitzt (Wand vor dem Kopf). Die Betten sind sehr gut. Ich habe gut geschlafen - nur die Bauarbeiter auf der benachbarten Baustelle haben meine Träume gestört - aber da kann das Hotel ja nichts für.


Service

4.0

Freundlich aber betreffend optimierten Arbeitsabläufen und Empfänglichkeit für Aktionsbedarf (Geschirr und Kaffeelöffel! bereitstellen, Tische putzen etc.) noch ausbaubar!


Gastronomie

3.0

Der Weisswein war ungeniessbar. Der Rotwein fast ungeniessbar. Der Rosewein voll ok (obwohl es gibt sehr guten maltesischen Wein im Supermarkt für wenig Geld)? Das Essen war mässig; zuviel fett, zuviel Sauce, zuviel Knoblauch und Zwiebeln (immer und überall! permanent Blähungen und Unwohlsein), lauwarm (vorallem Pizza du Pasta), generell etwas fantasielos. Das Brot und der Kaffee waren erstaunlicherweise richtig gut und die Suppen auch. Dessertesser bin ich nicht. Das Buffet war immer ausgie


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Joerg (51-55)

November 2019

Wir waren mit dem DB San Antonio zufrieden

5.0/6

Sehr gute Lage, Busbahnhof direkt um die Ecke, sehr kompetente Rezeption, freundlicher Service. Wir waren im November da, was natürlich einige Einschränkungen mit sich bringt, das hatten wir aber vorab einkalkuliert.


Umgebung

5.0

Das DB San Antonio liegt in die Strandnähe, am künstlich aufgeschütteten Strand in St. Pauls. Busbahnhof um die Ecke, mit den Bussen auf Malta erreicht man jede Ecke, man muss etwas Zeit mitbringen und auch mal Enge in den Fahrzeugen in Kauf nehmen, vor allem zu den Stoßzeiten, 1,50 Euro kostet die einfache Fahrt, die Distanz ist dabei egal, die Wochenkarte macht unter Umständen Sinn. Alle Ziele sind gut erreichbar. Wir hatten auch ein Mietauto, der Linksverkehr auf der Insel ist zwar gewöhnun


Zimmer

4.0

Wir hatten ein Zimmer "hinten raus", was wir aber auch so gewünscht hatten bei der Buchung. Würden wir nicht empfehlen, denn die Zimmer hinten sind durch den Lärm einer großen Klimaanlage belastet. Nachteilig: Im Zimmer lässt sich die Temperatur nicht wirklich regeln, das Hotel kennt nur Sommer- und Winterbetrieb, spricht als wir im November dort waren, wurde über die Anlage grundsätzlich geheizt, einstellen kann man nur die Gebläsegeschwindigkeit. Wir werden das DB san Antonio wieder in der Neb


Service

5.0

Das Personal ist überaus freundlich, man kümmert sich um jeden Wunsch, bekommt immer Hilfe, nur der Typ am Fitnessstudio war die Arroganz pur, vor allem Gästen, die nur den Pool nutzen wollten gegenüber.


Gastronomie

4.0

Das Hauptrestaurant bietet eine enorme Auswahl an allem, was man sich vorstellen kann, das Menü ist mediterran und die Hauptgerichte wechseln täglich, leider sind in der Nebensaison fast alle anderen Restaurants im Haus geschlossen, für die wenigen geöffneten muss man sich vorab anmelden, Das Essen ist immer frisch, die Obstauswahl sehr groß, das Nachspeisenbüfett und das Frühstücktsbüfett verdienen die vier Sterne in jedem Fall. Jetzt im November bei einem Fünf-Tages-Trip stört es wenig, dass d


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt jeden Abend im Hotel eine Show oder ähnliches, was wir nur zwei Mal genutzt haben, die Animateure sind immer aktiv, selbst wenn keiner im Pool ist, um mitzumachen. Um die kleinen Kinder anderer Gäste wurde sich intensiv gekümmert, dies ist allerdings der Bereich, den wir eigentlich überhaupt nicht brauchen. Der Innenpool ist nicht besonders groß, in der Halle wird es schnell sehr laut und das Personal im Gymnasium/Spa ist nur gegenüber Menschen, die das Sportangebot nutzen, freundlich. V


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Inna (36-40)

November 2019

Gutes Hotel, sehr empfehlenswert!

5.0/6

Die Lage des Hotels war für unseren Urlaub ideal. Wir waren schon öfter auf Malta. Dieses Hotel würde ich jederzeit wieder buchen. Super Ausgangslage, weil der Busbahnhof nur die Strasse runter ist. Der Service ist gut und die Verpflegung für maltesische Verhältnisse sehr gut.


Umgebung

6.0

Super Lage um die Insel zu erkunden.


Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Gutes Frühstück und sehr gutes Abendessen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nicola (61-65)

November 2019

Fantastische Reise nach Malta

6.0/6

Ausgezeichnetes Hotel mit genauem Service und präzisem und pünktlichem Personal. Die Struktur ist einladend und alle Zimmer sind sauber. Ich denke an einen Aufenthalt in einer wärmeren Jahreszeit, um alle Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen, insbesondere die zehnte Etage und alle Restaurants.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Silvana (46-50)

Oktober 2019

Weiterso und viele Gäste weiterhin

6.0/6

Dieses Hotel ist sehr ansprechend für jede Altersstufe das Personal ist in allen Bereichen sehr aufmerksam Zimmer werden jeden Tag gereinigt .der Strand muss ich halt sagen das ist vielleicht ein kleines Manko.aber man kann schnorcheln und ein paar Züge schwimmen beim liegen wird es ein wenig hart da Strand mit Steinen versetzt ist. Pool ist alles sehr schön .und abends gibt es ab 21.30 show.an vielen Abenden war die hauseigene Tanz und Sängergruppe zu sehen und die sind absolut spitze. Dann noch vielleicht das der Busbahnhof glich um die Ecke war super !!!¡! Wir haben eine Fahrt nach Valetta und Medina gemacht ca 2.90 💶eine Fahrt. Wollte mich nochmals auf diesem Weg bei dem netten Mann der am 13.10. früh um 4 Uhr morgens Dienst hatte .wir sollten um 4.20uhr abgeholt werden zum flughafen.aber der Buskam nicht unter hat uns dann nach einer Stunde lieber ein Taxi bestellt und der ist mit uns dann zum Flughafen gefahren haben alles noch gut geschafft Dankeschön


Umgebung

6.0

Flughafen war ca 45 Minuten


Zimmer

6.0

Wir waren oben in der 8.etage zur Straße war sehr ruhig also wir haben gut geschlafen safe im Schrank ist umsonst kleiner Kühlschrank ist drin.


Service

6.0

Beim Essen im Speisesaal war alles sehr gut trotz vieler Gäste war das Personal stets bemüht


Gastronomie

6.0

Essen war sehr reichhaltig und wenn da Gäste immer schreiben es könnte abwechslungsreicher sein da muss ich mich echt fragen und im Kaffee wo wir nachmittags tollen Kuchen bekommen haben also echt toll


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir haben unten das Fitnessstudio besucht alles sehr sauber und der Indoor Pool war gut am morgen da schon ab 7 Uhr geöffnet


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Mario (46-50)

Oktober 2019

.. man kann hier entspannen...

5.0/6

Beim Buchen wussten wir bereits, dass es ein grosses Hotel (Gästekapazität) ist, und hofften einfach mal auf die Nebensaison, dass nicht zu viel los ist. Die Rezeption ist sehr stark frequentiert und ist mit ausreichend Servicekräften besetzt. Immer sehr freundlich und immer sehr hilfsbereit. Obwohl wir nun in der Nebensaison gebucht hatten, waren wir ein wenig geschockt darüber, wie die Liegen auf der Dachterrasse sowie am Pool angeordnet sind. Man liegt wie die Ölsardinien dicht an dicht und die persönliche Privatsphäre ist somit nicht gegeben. Gäste in diesem Hotel sind zum größten Teil Engländer, die Abends in der Kosy-Bar für richtige Stimmung sorgen. Franzosen, Italiener sowie Deutsche sind ebenfalls zu Gast.


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Die Zimmer sind ausreichend groß. Es gibt genügend Ablage- und Hängemöglichkeiten für die persönlichen Sachen. Das Badezimmer ist ebenfalls groß und praktisch angeordnet. Die Reinigung wird täglich vorgenommen und ist absolut anstandslos. Wifi funktioniert übrigens tadellos im ganzen Hotelbereich. TV bietet deutsche Sende.


Service

5.0

Persönlichen Kontakte zu den Service-Mitarbeitern sind nicht möglich, was wir ein wenig bedauern. Es liegt einfach daran, dass den Service-Mitarbeitern dafür keine Zeit zur Verfügung steht, um den ganzen Menschenansturm zu bewältigen und andererseits müssen diese sich wahrscheinlich auch sehr distanziert verhalten.


Gastronomie

5.0

Das Gueliz-Restaurant... ganz grosses Kompliment. Die gesamte Service-Crew in diesem Bereich haben einen sehr schweren Job zu erledigen. Egal zu welcher Tageszeit... die Essensangebote sind breit gefächert und es ist für jeden etwas dabei. Bestimmte Angebote sind jeden Tag zu finden wie Nudeln, Pizza, Salate,... Allerdings waren wir überrascht, welche Fleischvariation sowie Fisch (Muscheln, Garnelen, ..) ebenfalls täglich variierten. Geschmacklich hat uns keines der Angebote enttäuscht. Gewürze


Sport & Unterhaltung

4.0

Fitnessraum ist sehr gut ausgestattet.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lisa (19-25)

September 2019

Jedes Jahrs aufs Neue

6.0/6

Wir buchen dieses Hotel jedes Jahr aufs Neue und das jetzt schon seit bestimmt 8 Jahren, weil es uns dort so gut gefällt. Malta ist einfach eine Reise wert.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jennifer (31-35)

Juli 2019

Sorgloser Urlaub, ließ wenig Wünsche offen

6.0/6

Gepflegt, sauber, freundliches Personal, toller Pool, Ausweichmöglichkeiten für Erwachsene auf dem Dachpool mit schönem Meerblick. Großes Buffet mit viel Auswahl.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

T. aus Deutschland (26-30)

Juli 2019

Wäre man doch besser daheim geblieben

2.0/6

Man darf sich durch den hohen Preis und den Zusatz +Spa nicht verzaubern lassen und glauben, dass man hier in ein hervorragendes Hotel eincheckt, man wird nur enttäuscht. Das Wasser was kostenlos an der Zapfstation herauskam, kann ich nicht empfehlen. Lieber im Supermarkt gegenüber für 1,30€ einen 6L Kanister holen. Das WLAN in dem Hotel muss ich sagen, war echt Top! Aber wer verdammtnochmal hat das Treppenhaus entworfen??? Man kann ja mal versuchen von ganz unten nach ganz oben zu gelangen...


Umgebung

4.0

Für die Lage kann das Hotel nichts. Kein schöner Strand, man muss einmal um das Hotel herumlaufen um an den Strand zu kommen. Es gibt klassische Touristenausflüge die man buchen kann in der Nähe um die Insel zu erkunden.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind zwar sauber, aber die maltesische Handwerkskunst erlaubt auch nicht verschlossene Fugen in Bädern, da kann auch de beste Reinigungsfachkraft nichts gegen den Geruch machen. Ansonsten wurden die Zimmer täglich gereinigt. Unser Zimmer hatte den "Hinterhofblick", allerdings war es tagsüber ruhig, da kein Poollärm. Nur nachts hörte man wann die Nachbarn "kamen".


Service

2.0

Eine Katastrophe!! Vorweg, klassiches All In Hotel wo man keinen Full Service im Restaurant erwarten darf. Getränke holt man sich auch selber. Alles ok, nur bei der Preisfrage des Hotels dann nicht mehr punktbar. Wir haben Kellner beobachtet, die die vorgelegten Servietten auf den Tischen nutzten um diese einmal abzusäubern. Anschließend wurde das Besteck drauf gelegt für den nächsten Gast. Von da an habe ich mir immer neue Servietten geholt. Toll fand ich zwar dass dieses Hotel auf Einwegbec


Gastronomie

3.0

Sehr viel Auswahl, aber irgendwie dann doch immer das Gleiche jeden Tag nur anders angeordnet. Der Blumenkohl hart wie der Tisch auf dem er stand, die Garnelen so weich gekochte dass man sie trinken konnte. An für sich klassiches All In, nur der Preis für dieses Hotel? Warum? Wofür? Jedes All In auf Malle ist mindestens genauso gut bei dem halben Preis. Achja, das Hotel hatte ja noch weitere Restaurants, die man buchen konnte. Allerdings am 2. Tag schon fast alles ausgebucht, wir waren 11 da.


Sport & Unterhaltung

2.0

Es gab einen Pool für alleman und einen 16+ Pool auf dem Dach. Das schöne auf dem Dachpool, er war so warm wie die Luft und man brauchte sich nicht eincremen, einmal eingetaucht und man hatte mindestens Lichtschutzfaktor 30. An unseren letzten beiden Tagen war das Wasser dann endlich mal was klarer und kühler, warum auch immer. Wir hatten durchgehend das gleiche Wetter. Ansonsten gabs noch um 11 Uhr morgens Wasservolleyball und Aquafitness. Der Pool machte leider schon um 18 Uhr zu und die


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Marion (56-60)

Juni 2019

Ich würde das Hotel bedingt weiterempfehlen.

4.0/6

So sauber und ordentlich wir das Hotel auch fanden, so enttäuscht waren wir vom stets überfüllten Restaurant und dem Gedränge während der Mahlzeiten. Das ist ein absolutes No go!


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool auf der Dachterrasse war super, ebenfalls die Liegefläche.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Olexandr (46-50)

Juni 2019

Empfehlungswet!

6.0/6

Sehr gute Hotel liegt zentral, erste Linie.Sauber ,alles bequem, WIfi funktioniert sehr gut . Personal am Rezeption ist immer bereit jede Frage beantworten. Bedienung im Restaurant 1A. Ernährung im Restaurant sehr gut . Wir haben sehr große Ansprüche und wir sind sehr zufrieden!


Umgebung

5.0

Leider am Strand müssen wir bezahlen. Und hier läuft auch sehr komisch mal gar nix mal zehn Euro pro Person mal 15€. Nur eine Rezeptionistin spricht deutsch mehr oder weniger, selber schuld dass ich kein Englisch reden kann. Animationsprogramm auch für englischsprachige Leuten.


Zimmer

6.0

Klima,Fernseher,Balkon mit Beleuchtung,gute Badezimmer,Bett so lala


Service

6.0

Freundlich, trotz dass keine deutsch spricht !


Gastronomie

6.0

Perfekt. Unglaublich lecker. Riesen Auswahl.


Sport & Unterhaltung

5.0

Eigentlich orientiert für alle US wie immer überall. Sport Aktivitäten, abends Show‘s.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Yvonne (31-35)

Juni 2019

Preis Leistung Top!

5.0/6

Schöne saubere Anlage, gutes Essen, schöne große Poolanlage, immer freie Liegen. Im allgemeinen super Preis Leistung!!!


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Markus (51-55)

April 2019

Nach wie vor eine matte Sache

3.0/6

Man kriegt was man bucht. Ich kannte das Hotel aus 2012. Da war es kleiner und vor der Renovierung. Nun ist der Pool bedeutend grösser, es gibt auch einen am Dach. Das Hotel ist aber ein typische Bettenburg. Viel zu gross, ohne Persönlichkeit ist es ein all-inclusive-Schuppen, und ich wäre nicht wieder dort abgestiegen, wäre ich nicht in einer Gruppe eines Veranstalters gewesen, der meinte, dass das hier ausreichen würde. Das sehr gute Essen, die zweckmässige Lage und der Preis wird lockt massig Gäste an. Das Konzept geht also auf. Ich tue es mir sicher nicht mehr an. Zum Glück hatte ich ein Programm, dass meine Zeit in der Unterkunft auf das Übernachten beschränkte.


Umgebung

4.0

Es gibt viel schönere Orte auf der wunderbaren Insel, wer aber auf Party und Low-Budget-Unterhaltung aus ist, kann hier die Billig-Variante von St. Julians oder Sliema haben. Wem's gefällt!


Zimmer

1.0

Zweckmässig. Ja, das ist die beste Umschreibung. Ich hatte das Gefühl, in einem grossen Badezimmer zu wohnen mit einer Nasszelle im Anhang. Gemütlich ist anders. Ein absolutes NO GO sind die gummiartigen Matratzenschoner, die ich schon 2012 hatte. Ein Graus! Daher auch die unterste Bewertung. Wir sind doch nicht im Pflegeheim! Merkwürdig war auch, dass das Nichtraucherzimmer doch ziemlich tabakig müffelte. Nicht gut. Schlecht jedoch, der Geruch irgendeines Billigduftstoffs (auch bei den Aufzügen


Service

3.0

Das kann man nicht generell bewerten. Alle sehr bemüht, aber den Herrschaften an der Rezeption merkt man einen gewissen Grad der Frustration an.


Gastronomie

6.0

Das Essen ist top! DER Lichtblick in der Bettenburg.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wer keine hohen Ansprüche an das Niveau der Gegebenheiten hat, wird sich gut aufgehoben fühlen. Unverständlich ist, dass man für Poolhandtücher eine Poolhadtuchkarte gegen EUR 10 an der Rezeption besorgen muss. Dann geht's mit der Karte zur Poolrezeption, wo man angeben muss, wo man denn zu Baden gedenkt. Sonderbar. Schwach. Dem Publikum entsprechend?


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jan (61-65)

April 2019

Hotel mit Wow-Effekt

6.0/6

Alles blitzblank sauber, das Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Die Gäste kommen vorwiegend aus dem britischen Raum. Wer damit klar kommt, ist hier bestens aufgehoben. Das Essen ist ausnahmslos lecker und es findet sich für jeden Geschmack etwas. Im All-Inclusive-Preis waren außerdem noch Restaurantbesuche in zum Hotel gehörenden Themenrestaurants enthalten. Sollte man unbedingt nutzen aber rechtzeitig reservieren. Von meinem Zimmer hatte ich eine schöne Aussicht über die Bucht. Für den Baulärm in der Umgebung kann das Hotel nichts. Den hat man übrigens auf der gesamten Insel. Einzige kleine negative Anmerkung: Die Toiletten außerhalb der Gästezimmer könnten mehr Aufmerksamkeit vertragen. Da passt die vorgefundene Sauberkeit so gar nicht zum Gesamtbild des Hotels.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Josef (61-65)

März 2019

bedingt empfehlenswert

5.0/6

Wir haben für eine Kulturreise das Hotel gebucht. Die Lage ist eher nicht Zentral. Valletta ist ca. 40 Minuten mit dem Bus entfernt. Die Busse waren ständig überfüllt und lange Wartezeiten an der Tagesordnung - eine Herausforderung.


Umgebung

2.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Franz (61-65)

März 2019

Tolles Hotel, gutes Essen, Umgebung nicht so schön

6.0/6

Tolle Mitarbeiter von der Ankunft bis zur Abreise bestens betreut. Essen auch sehr vielfältig und gut. Wellnessbereich wurde nicht genutzt ist aber auch sehr gut aufgestellt.


Umgebung

4.0

Airportshuttle war pünktlich und benötigt 45 min. vom Flughafen zum Hotel, Rücktransport war auch super.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Sehr gut


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anke (26-30)

März 2019

Tollen Aufenthalt gehabt...

5.0/6

Wir sind Anfang März auf die Insel in dieses Hotel gereist. Transfer vom Flughafen in etwa 25min. Sehr herzlicher Empfang. Das Personal ist stets um Sauberkeit bemüht. Das ganze Land ist sauberkeitstechnisch nicht mit Deutschland zu vergleichen - dies hat man aber erst beim Verlassen des Hotels bemerkt. Hotel ist fußläufig zum Meer zu erreichen und die Promenade lädt zum spazieren gehen am Meer ein. Badestrand ist nicht vorhanden. Diesen kann man aber problemlos vom unmittelbar entfernten Busbahnhof erreichen. Bademöglichkeiten sind aber in der Hotelanlage vorhanden. Besonders hat uns das Pooldeck im obersten Stockwerk mit Infinity Pool gefallen - super Atmosphäre und tolle Aussicht! Unsere Reisezeit war Anfang März. Wir hatten glücklicherweise die Woche des Frühlingsanfanges erwischt und teilweise bereits Tshirt-Wetter. Hotelzimmer war riesig obwohl wir keine besonders luxuriöse Kategorie gebucht hatten. Ebenfalls war es sauber! Zur Gastronomie führten viele ehemalige Gäste (ich wähle Hotels immer nach stundenlangem lesen von verschiedenen Bewertungen aus...) die Lautstärke als negativ an. Zu unserer Zeit war das Hotel nicht voll belegt. Die Lautstärke war aber durch die Größe des Speisesaales tatsächlich gegeben. Wir stören uns an solchen Dingen nicht. Möglicherweise gibt es aber Urlauber die ihre Mahlzeiten lieber gemütlicher einnehmen. Von jeglichem Essen war immer ausreichend vorhanden. Geschmack war für ein 4-Sterne Hotel auch gut. Man hat definitiv zu jeder Mahlzeit etwas passendes finden können. Wir hatten HP Plus. Dazu gehörten zum Abendessen freie Getränke (Weißwein, Bier, Rotwein, Fanta, Cola, Wasser etc.), welche selbst an Spendern gezapft werden konnten. Was mich persönlich gestört hat - mein Mann hatte dies nicht so empfunden, vielleicht bin ich da auch im Moment zu empfindlich - die Getränke haben meist nach Chlor geschmeckt. Durch die eigene Wasseraufbereitung im Land Malta gingen wir davon aus, dass in den Hotels das Geschirr mit stärkeren Mitteln gereinigt wurde. Mitunter gab es auch mal nicht ausreichend gereinigtes Geschirr. Daran haben wir uns aber nicht aufgehangen...In der Bar fanden wir es ein wenig merkwürdig, dass man ohne All Inclusive nicht bedient worden ist. Scheinbar sind die Einnahmen zu gering?! Wir konnten nicht wirklich herausfinden woran das gelegen hat. Im Café wurde man allerdings gut bedient. Amtssprache ist im Großen und Ganzen Englisch. Ausflugsmäßig ist der Ort gut gelegen um mit dem Bus zu tollen Punkten der Insel zu gelangen. Insgesamt hatten wir einen tollen Aufenthalt an den wir uns gern wieder erinnern!


Umgebung

6.0

Ruhige Lage, dennoch Meernah - ca. 5 Minuten Fußweg; in ebenfalls ca. 5 Minuten Fußweg ist ein Busbahnhof zu erreichen von dem man zu jedem Punkt der Insel über den öffentlichen Nahverkehr gelangen kann.


Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gabriele (56-60)

Februar 2019

Gut gelegenenes Hotel mit mit tollen Shows

5.0/6

Das Hotel hat eine gute Lage, viele Geschäfte, Lokale und Bushaltestelle in der Nähe. Wir hatten ein ZImmer mit tollen Meerblick, das sehr geräumig und ruhig war. Die Zimmer ohne Meerblick müssen sehr laut sein, da vor dem Hotel viel Verkehr ist.


Umgebung

5.0

Das Aquarium nur 15 Minuten entfernt ist wirklich sehenswert.


Zimmer

6.0

Nachdem wir herausgefunden haben, wie man die Heizung aktiviert, war es auch angenehm war im Zimmer. Einzige Minus war, dass die Beleuchtung so schummerig war, dass man nur im Badezimmer lesen konnte oder mit Taschenlampe im Bett. Das Bett war sehr gut.


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Das Essen war sehr gut, die Vorspeisen nicht aufregend aber wirklich gute Hauptgerichte und immer verschiedene Gemüseangebot, auch für Vegetarier und Veganer genügend Angebote. Der kostenfreie Wein im Speisesaal war ( für mich) nicht trinkbar, wir haben dann maltesischen Wein gekauft, der sehr gut ist. Auch die Cocktails werden, wie wahrscheinlich in den meisten ALL- Inclusive Hotels nur mit billigen Sirup hergestellt, für richtige Cocktails muss man Bars außerhalb des Hotels besuchen. D


Sport & Unterhaltung

6.0

ES gab jeden Abend wirklich tolle Shows.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ed (46-50)

Februar 2019

Db San Antonio gegen db Seabank Resort

3.0/6

Da hier schon sehr viel beschrieben wurde, möchte ich das db San Antonio vielmehr mit dem Schwesterhotel db Seabank Resort vergleichen, welches ich im gleichen Zeitraum vor einem Jahr besucht habe. Kurz zu mir: männlich, 50, allein reisend, Interessen an Wandern, Kultur, Wellness und Erholung bei gepflegtem Essen Im Vergleich zum db Seabank Resort ist das db San Antonio bei gleichen Buchungsbedingungen bis zu 40 Prozent teurer. Daher waren meine Erwartungen auch entsprechend höher. Leider wurden sie nicht erfüllt. In meiner nachfolgenden Beschreibung habe ich Punkte vergeben. Mit 7 zu 12 Punkten schneidet das db San Antonio deutlich schlechter ab. Dabei habe ich den besagten Preisunterschied noch nicht berücksichtigt. Das db San Antonio ist ein Hotel im mittlerem Niveau. Ich habe bereits besser gewohnt und vor allem gegessen, aber auch schon schlechter. Es ist nicht so, dass es grundlegend ein schlechtes Hotel ist, jedoch ist das Preis-Leistungsverhältnis im Vergleich zum db Seabank Resort deutlich ungünstiger, so dass ich es nicht mit ruhigem Gewissen weiter empfehlen möchte, mit Ausnahme - ohne AI.


Umgebung

5.0

Das db San Antonio liegt zentral in Qawra (sprich: Aura), nebenan Supermarkt, Restaurants, Bars und Souvenirläden. Das Busterminal ist 150 Meter entfernt, so dass man leicht alle Sehenswürdigkeiten Maltas individuell erkunden kann. Einen echten Strand gibt es jedoch fast nicht. Im Gegenzug dazu liegt das db Seabank Resort direkt am Strand, jedoch fernab der Zivilisation, so dass man mind. 30-60 Min. mehr an Zeit für Busausflüge einplanen muss. Außerdem ist abends in Mellieha nichts los. Dafür


Zimmer

5.0

In beiden Hotels sind die Zimmer sauber und geräumig, sowie mit Wasserkocher und Safe ausgestattet. WLAN funktioniert problemlos. Die Reinigung erfolgt täglich. Im db San Antonio gibt es nur einen "offenen" Kleiderschrank und nur eine Steckdose für europäische Stromanschlüsse. Mich hat dies nicht gestört. Fazit: 1:1


Service

6.0

Auch am Service unterscheiden sich die beiden Hotels nicht. Alle Mitarbeiter sind freundlich, Handtücher für den Pool / Sauna werden gegen Hinterlegung einer Kaution angeboten und ohne zusätzliche Kosten gewechselt. Fazit: 1:1


Gastronomie

1.0

Bei diesem Punkt muss ich in verschiedene Bereiche unterteilen, denn hier unterscheiden sich die zwei Hotels merklich voneinander. Beide Hotels sind sehr groß und haben einen entsprechend großen Speisesaal. Laut und ungemütlich. Fazit: 1:1 In beiden Hotels ist das Frühstück typisch englisch. Es gibt sehr viel Auswahl, mehr oder weniger lecker. Der Kaffee ist ungenießbar. Saft reinster Farbstoff mit Aroma. Fazit: 1:1 Das Mittagsbuffet im db San Antonio ist leider geschmacklich nicht


Sport & Unterhaltung

6.0

In beiden Hotels gibt es Fitnessstudio, Sauna und Innenpool. Ebenso tagsüber Animation und Kinderbetreuung. Im sb Seabank Resort zusätzlich eine Bowlingbahn. Das absolute Highlight ist die einstündige Abendunterhaltung durch professionelle Tänzer, Akrobaten und Sänger. Vergleichbares habe ich bisher nur selten erlebt, außer im Schwesterhotel db Seabank Resort. Diese war ebenbürtig. Fazit: 1:1


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Marion (41-45)

Januar 2019

Super im Herbst-Winter-Frühling

6.0/6

Super, viel Angebot, toller Urlaub, alle sind bemüht das der Urlaub gelingt, rundum sorglos Paket! Mit Kindern top! Zum richtigen Sandstrand fährt man etwas mit dem Bus, ist aber problemlos! Vor Ort toller Spielplatz am Aquarius, fussläufig fünf Minuten!!


Umgebung

5.0

Zentral!! Super zum Busbahnhof, vonwo man überall auf die Insel für nur 1,50 Euro kommt!! Nur wenige Meter zum Meer!!!


Zimmer

6.0

Modern, sauber!!! Safe kostenfrei, Kaffee und Tee täglich kostenfrei!!! Geräumig!!!


Service

6.0

Sehr hilfsbereit an der Rezeption, ruhig und unauffällig im Restaurant- wie es sein sollte! Top!


Gastronomie

6.0

Toll, man hätte zusätzlich zu dem abendlichen Büffett die Möglichkeit im marokkanischem Restaurante zu essen. Auch als Büffettform. Während des Essens konnte man selbst Getränke zapfen(Biet, Wein, Softdrinks) kostenlos Sehr umfangreiches Büfett! Toll


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Franco (61-65)

Januar 2019

Preis-Leistung= Top!

6.0/6

Wir sind das zweite mal im db San Antonio. Es hat nun auch Angestellte welche deutsch sprechen. Die Angestellten gehen auf die Wünsche der Kunden ein. Auf nachfrage bekamen wir ein super Zimmer ohne Aufpreis! Sogar bei Essenswünsche gingen Sie ein. Der neue Fitnessclub ist genial geworden und lässt keine Wünsche offen!! (9 Laufbänder, 8 Velos, Gewichte in Rauen Mengen). Das einzige was in diesem Hotel fehlt, ist ein beheizter Aussenpool. (Im Winter ist der Pool 14 Grad, nichts für uns!) Das Hotel ist für diesen Preis ausgezeichnet und wir werden wieder 4 Wochen gehen im 2020.


Umgebung

5.0

Die Fahrt dauert ca, 50min.


Zimmer

6.0

Mit 2 Matratzen hatte ich sehr gut geschlafen, wie schon lange nicht mehr!


Service

6.0

Sie sind sehr hilfsbereit!


Gastronomie

6.0

Am Sonntag gibt es ein riesiges Buffet! Da es so gut ist kommt halb Malta und da ist es etwas lärmig.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Animateure geben sich grosse Mühe und am Abend gibt es Shows und profesionellen Tanzgruppen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Angela (56-60)

Januar 2019

Für Allein Reisende und Paare gleich gut geeignet.

4.0/6

Großes Hotel, viele Engländer, an den Wochenenden wird es von den Maltesern als Familien-Feier Hotel genutzt. Dann extrem voll und wuselig, aber auch noch besseres Essen als unter der Woche. Die Malteser sind dann festlich gekleidet, die "normalen" Touristen casual. Man muss sich nicht aufbrezeln, kann aber. Es liegt mitten im Geschehen, dennoch meines Erachtens nicht übermäßig laut. Das Café Maroc hat einen großen "Wintergarten" an der Strasse und einen schön gestalteten Teil im inneren des Hotels. Bedienung auch bei AI zügig und freundlich. sejr guter Café.


Umgebung

4.0

Ca. eine Stunde Transfer vom Flughafen. Mitten im Ort, 3 Min. zur Promenade am Meer.


Zimmer

5.0

Groß, sehr sauber, Möbelhaus Katalog Einrichtung. Kühlschrank, Wasserkocher mit tägl Auffüllung von Tee, löslichem Café und Milchtütchen. Eine Steckdose die zu Deutschen Steckern passt. Wer mehr Steckdosen braucht, bekommt an der Rezeption Adapter.


Service

4.0

Rezeption nach meinen Erfahrungen immer freundlich und hilfsbereit. Kellner im Speisesaal arbeiten zügig. Putzdamen arbeiten ordentlich. Einladung zum "Manager- Cocktail" war ärgerlich, weil die Manager/Chefs nur zu den Stammkunden gegangen sind und wir eine ganze Stunde einfach nur blöd rum gesessen haben. Wenn wir schon dorthin gehen um über unsere Erfahrungen mit dem Hotel oder um Verbesserungsvorschläge geben zu sollen, wollen wir auch gefragt werden. Das nächste Mal wrden wir nicht mehr dor


Gastronomie

4.0

Abwechslungsreiches Essen, viel Auswahl. Ganz selten mal waren wir enttäuscht. Marokkanisches Restaurant war auch gut, allerdings reicht es uns pro Urlaub ein - zwei mal hin zu gehen, obwohl man öfter darf. Vorteil: Sehr viel leiser und nicht so voll wie das Haupt Restaurant.


Sport & Unterhaltung

4.0

Kleines Hallenbad. Schön gestalteter Außenpool. Abends Shows und Quiz oder mal Bingo.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Peter (56-60)

Dezember 2018

Das Gesamtbild ergibt einen runden und Superurlaub

6.0/6

Wir haben uns im Hotel sehr wohl gefühlt. Das liegt liegt nah am Strand und mitten in einer Shoppingstrasse. Das hat man aber nicht gemerkt, im Hotel selbst auf den Stockwerken war Ruhe. Die Zimmer waren super ausgestattet und großzügig. Es war immer alles sauber!! Die Mitarbeiter waren immer freundlich. Es gibt eigentlich nichts auszusetzen. <essen war gut und immer reichlich, große Auswahl an Getränken. Wir würden jederzeit wiederkommen.


Umgebung

5.0

Die Fahrt war ca 30 Min., erwähnenswert die immer sauberen Fahrzeuge, die höflichen und freundlichen Fahrer.Alle Ausflüge immer fahrtechn. super organisiert, pünktlich und kostengünstig. Wir waren immer hoch zufrieden.


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren groß und geräumig, auch das Bad und der Balkon. Küchenzeile mit Kühlschrank alles super. Die Matratzen waren ausgezeichnet, hervorragend geschlafen


Service

6.0

Gastronomie

5.0

Es gab von allem Angebotenem immer genug, die Uhrzeit spielte keine Rolle. Angebot war reichlich und vielfältig, man hat immer etwas gefunden. Frühstücksbuffet reichlich und vielseitig. Atmosphäre war entspannt


Sport & Unterhaltung

5.0

Nicht genutzt


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bettina (36-40)

Dezember 2018

Hotel ist super wenn man auf ,,AI" steht

4.0/6

Wir haben leider bei der Buchung nicht gewusst dass dies ein AI Hotel ist. Daher haben wir etwas anderes erwartet. Aber dafür kann das Hotel nichts. Das Personal war super, die Massage kann ich nur wärmstens empfehlen, die Lage ist top und im Sommer ist es wahrscheinlich noch schöner dort, da man auch die Pools etc. Nutzen kann.


Umgebung

Hotel hatte eine super Lage, gleich daneben gab es die Busstation wo man öffentlich sehr leicht durch Malta reisen konnte


Zimmer

Zimmer waren sauber, großzügig aber für die Winterzeit etwas kalt. Wahrscheinlich ging unsere Heizung nicht richtig


Service

Nicht bewertet

Service war super, sobald wir angerufen haben, wurde alles sofort erledigt.


Gastronomie

Nicht bewertet

Wer englisches Frühstück mag, ist hier genau richtig. Das Abendessen war sehr lecker. Nur der riesige Raum war sehr ungemütlich. Evtl kann man diesen noch etwas verschönern. Was aber absolut nicht ging, waren die Getränke. Hier gab es nur Sirupgetränke aus der Leitung. Viel zu süß jedes Getränk.


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sigrid (70 >)

Dezember 2018

mein schlechtester Urlaub überhaupt

1.0/6

Angenehmes Gebäude, spatanisch ausgestattete Zimmer, der Speisesaal entspricht einer Überlaufenen Uni-Mensa, das Essen ist eher von minderer Qualität, die Lage ist akzeptabel, leider komplett an einer Steilküste gelegen, nichts für Reisende die schlecht zu Fuss sind.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Birgit Rosemarie (56-60)

November 2018

Man merkt das man willkommen ist

4.0/6

Super freundliche Servicekräfte....alles sehr sauber.....und freundliche, helle Zimmer allerdings sehr großer Komplex


Umgebung

3.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Susanne (56-60)

November 2018

Jederzeit wieder

6.0/6

Freundlich und großzügig. Sehr schöne Anlage. Super Restaurants und Freizeitanlage. Schöner Ausblick auf die Bucht.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

julia (41-45)

November 2018

Schönes All-inklusive-Hotel.

6.0/6

Wir möchten von einem sehr guten Hotel berichten. Hier die Details: An der Rezeption wurden wir herzlich empfangen. Im Urlaubsverlauf hat sich die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft durch die Mitarbeiter dort noch weiter bestätigt. Hotelsprache war hauptsächlich englisch. Die Zimmerreinigung war sehr zufriedenstellend. Das Buffetrestaurant war einladend eingerichtet. Hier waren die Servicekräfte, im Vergleich zu anderen Hotels die wir besuchten, zuvorkommender und freundlicher. Herausragend waren frische Garnelen und Roastbeef in bester Qualität. Dies sind nur einige der Highlights die es jeden Tag gab. Die Softdrinks schmeckten allerdings etwas gechlort. Das Cafe Maroc war ein öffentlich zugängliches Cafe mit einer großen Auswahl an Kaffeespezialitäten, Torten und Eis. Dort wurde man als All-inclusive-Gast genauso zuvorkommend bedient wie zahlende Gäste. Der Poolbereich entspricht den Hotelfotos. Die Animation dort war tagsüber unterschwellig und nicht aufdringlich. Die Abendanimation in englischer Sprache war eine professionelle Showanimation mit aufwendiger Licht- Tanz-Akrobatik-Show. Auch nach dem Showprogramm standen die Künstler noch zum Small-Talk und Selfies bereit. Die Servicekräfte waren hier im Barbereich sehr nett und ordentlich auch bei hohem Gästeaufkommen. Das gute Betriebsklima durch alle Hierarchien gibt auch dem Gast ein positives Gefühl im Urlaub. Ein Lob an das Management welches die Mitarbeiter wohl handverlesen hat.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (26-30)

November 2018

Schönes Hotel mit Meerblick

5.0/6

Das Hotel hat uns gut gefallen. Es sind viele Engländer vor Ort. Die Zimmer sind sauber und groß. Die Poollandschaft und die Lage sind super.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Franz Volker Hans (61-65)

Oktober 2018

Guter Ausgangspunkt fürdie Erkundung der Insel

6.0/6

Da wir abends angekommen waren, war der erste Eindruck nicht gerade überwältigend. Dieser wurde erheblich durch den freundlichen Emfang verbessert.


Umgebung

6.0

Sehr gut gelegen. Alle wichtigen Bushaltestellen sind in der Nähe. Je nach Zimmer könnte die Lage an einer stark befahrenen Strasse etwas laut sein.


Zimmer

5.0

Wurde täglich gereinigt. Beim genaueren HInsehen zeigten sich aber Mängel. Zum Beispiel bröckelnde Fugen im Bad. Die Ausstattung war okay. Sehr gut fand ich die automatische Ausschaltung der Beleuchtung etc beim Verlassen des Zimmers.


Service

6.0

Sehr sehr freundliche , höfliche und hilfsbereite Mitarbeiter. Mit das Beste was ich bis jetzt erlebt habe.


Gastronomie

6.0

Trotz der " Massenabfertigung" war die Qualität des Essens sehr gut.


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Fitnessraum und die Poolanlage waren sehr sauber und in einem guten Zustand. Etwas abgefallen bei der Bewertung ist das Entertainment. Das hat mich nicht vom Hocker gerissen (war aber auch nicht mein Geschmack) Deshalb auch keine 6 Sterne


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Karola (51-55)

Oktober 2018

Schönes Hotel in guter Lage

5.0/6

Das Hotel macht insgesamt einen guten Eindruck. Die Zimmer sind modern und ausreichend groß. Der Busbahnhof ist ca. 200 m entfernt und damit ein optimaler Ausgangspunkt für Ausflüge. Barrierefreie Zugänge sind ebenfalls vorhanden.


Umgebung

6.0

Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel dauerte ca. 25 Minuten.


Zimmer

5.0

ausreichend groß und modern eingerichtet - Kühlschrank, Fernseher, Telefon, Safe, Fön vorhanden - Zimmer nicht allzu hellhörig - Betten bequem


Service

6.0

Am Service in Restaurant, Bar und an der Rezeption gab es nichts zu meckern. Einem wurde immer weitergeholfen und man bekam auch sehr gutes Info-Material bezüglich der Buslinien. Auch die Reinigung der Zimmer war vorbildlich.


Gastronomie

6.0

Das Essen im Hauptrestaurant war vielseitig und für jeden Geschmack etwas dabei. Auf Grund der Größe natürlich etwas quirlig, aber so ist das nun mal. Das Servicepersonal auch hier wieder sehr vorbildlich.


Sport & Unterhaltung

6.0

- kleines Programm am Pool (entsprechend der Witterung) - Tischtennis - Fitnesscenter - Innenpool - SPA-Bereich - die Minigolf "anlage" kann man allerdings vergessen / auf wenigen Quadratmetern 5 zusammengeschobene Betonfelder - das Abendprogramm war abwechslungsreich und professionell - Serviceschalter für Autovermietung und Ausflüge im Hotel vorhanden


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Frau Bauer (26-30)

Oktober 2018

Touristenhotel für Familien mit gutem Essen

4.0/6

Das Hotel sit gut geeignet für Familien. Das Essen fanden wir gut; die Getränke so lala. der Wein war leider ungenießbar, was für Nicht-Biertrinker schade ist. Die Lage war gut.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

René (51-55)

Oktober 2018

Schönes Hotel - gerne wieder

5.0/6

Gutes Preis-Leistungsverhältnis, Super Lage in der Nähe des Busbahnhofes. Ein guter Ausgangspunkt zur Erkundung der Insel.


Umgebung

5.0

Ideal für Ausflüge


Zimmer

5.0

sauber und ordentlich, bequeme Betten und nicht allzu hellhörig


Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Boris (46-50)

Oktober 2018

5-Sterne-Urlaub in 4-Sterne-Hotel

6.0/6

Fast direkt am Meer gelegen, Aussicht super, nettes Örtchen, super Service, Essen und Cocktails perfekt. Animation eher durchschnittlich.


Umgebung

6.0

Fast direkt am Meer gelegen, Aussicht super, nettes Örtchen


Zimmer

6.0

Groß, gemütlich, sauber. So stelle ich mir Urlaub vor!


Service

6.0

mehrsprachiges Personal, sehr zuvorkommend und kompetent


Gastronomie

6.0

Ein Schlaraffenland! Besser kann man es einfach nicht machen!


Sport & Unterhaltung

4.0

Animation Geschmackssache, für mich ein wenig zu "tanzlastig".


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jörg (61-65)

September 2018

Absolut empfehlenswert Wir kommen wieder Klasse

6.0/6

Ausstattung des Hotels war ausgezeichnet. Angefangen vom Service, Verpflegung und die Freundlichkeit des Personals sowie die Lage. 5 Sterne +++


Umgebung

6.0

Flughafen- Hotel Transfer 30min. Busbahnhof ca200m.zum Meer 5min.hoteleigener Strand mit Liegen. 2Liegen+2getränke 6€.Kaffees Kneipen sowie Läden in unmittelbarer Nähe. Sehr schön.


Zimmer

6.0

Relativ großes Bad. Klimaanlage. Fernseher Balkon großes 2 Bettzimmer


Service

6.0

Tägliche Zimmerreinigung.absolut Top


Gastronomie

6.0

Kalt und warmbuffet Fisch Fleisch Obst Salate usw und sofort.kuchen Saft Bier Wein. Es war alles vorhanden


Sport & Unterhaltung

4.0

1a


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alexander (46-50)

September 2018

Megaerholung mit bestem Service und spitzen Essen

5.0/6

Sehr großes, aber trotzdem attraktives Haus. Tolle Küchen und netter höflicher Service! Tolle Poollandschaft für Familien und schöne ruhige Dachterrasse mit Pool für Erwachsene in bester Lage mit Megablick bis Gozo!


Umgebung

5.0

Da Malta sehr klein ist, alles gut zu ereichen. Großer Busbahnhof vor dem Hotel. Aquarium Malta zu Fuß in 10 min. erreichbar.


Zimmer

5.0

Schön groß und sauber.


Service

5.0

Gastronomie

6.0

Super Auswahl und 6 Restaurants. Für jeden Geschmack etwas dabei.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Diana (19-25)

September 2018

Super Hotel mit guter Lage und vielfältigem Essen

6.0/6

Das Hotel ist sehr groß und gut besucht, aber es ist trotzdem sehr angenehm. Es stehen viele Restaurants mit tollem Essen zur Verfügung, die Lage ist super, das Fitnessstudio ist klasse (nur die Klimaanlage war dort zu kühl). Das Hotel hat trotz seiner Größe einen sehr guten Service und ein riesiges Angebot an Spa Behandlungen. Es gibt eigentlich nichts auszusetzen.


Umgebung

6.0

Alle Orte sind gut mit dem Bus erreichen. In der Umgebung gibt es ein paar Geschäfte, Aquariumpark usw.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Doppelzimmer im 6Stock und die Aussicht war sehr schön. Das Zimmer war gepflegt, mit einem Kühlschrank, Mikrowelle, Wasserkocher und Bügeleisen mit Brett. Es gab sowohl einen Deckenventilator, als auch eine Klimaanlage.


Service

6.0

Es ist wirklich Wahnsinn wie ein so riesiges Hotel so gut läuft. In jedem Restaurant gab es mehrere Köche und viele Kellner die das Geschirr sofort mitgenommen haben. Sobald irgendwo was schmutzig war wurde sofort alles sauber gemacht.


Gastronomie

6.0

Bei All-in-clusive gibt es leider nicht immer sehr gutes Essen, aber hier gab es eine super Auswahl.


Sport & Unterhaltung

6.0

An einer Wand stand für jeden Tag das Programm da, wie beispielsweise ein Karaokeabend, Zaubershow usw. Das Fitnessstudio ist sehr gut ausgestattet.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bilder

Ausblick
Gastro
Ausblick
Gastro
Ausblick
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Außenansicht
Ausblick
Zimmer
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Gastro
Gastro
Ausblick
Strand
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sonstiges
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Lobby
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Sonstiges
Sonstiges
Lobby
Sonstiges
Gastro
Sonstiges
Pool
Ausblick
Pool
Sport & Freizeit
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Sonstiges
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sonstiges
Sport & Freizeit
Sonstiges
Sport & Freizeit
Sonstiges
Zimmer
Gastro
Zimmer
Gastro
Gastro
Pool
Gastro
Gastro
Gastro
Ausblick
Gastro
Gastro
Pool
Pool
Ausblick
Pool
Ausblick
Pool
Sonstiges
Gastro
Ausblick
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit