LUX Belle Mare

LUX Belle Mare

Ort: Belle Mare

100%
5.9 / 6
Hotel
5.9
Zimmer
5.8
Service
6.0
Umgebung
5.7
Gastronomie
5.9
Sport und Unterhaltung
5.8

Bewertungen

Horst (61-65)

November 2021

Top Hotel, besser gehts nicht!

6.0/6

Das Hotel ist der Hammer. Besser gehts meiner Meinung nach nicht. 5 berechtigte Sterne! Rundum-Service perfekt! Traumhafte Lage am weißen Sandstrand!


Umgebung

6.0

Eine Stunde vom Flughafen, direkt am weißen Sandstrand.


Zimmer

6.0

Daran gab es nichts zu kritisieren, sogar ein kleines Ankleidezimmer, Luxusbad, Balkon mit Meerblick, 2x täglich Zimmerservice und pieksauber !


Service

6.0

Super Service in allen Bereichen (z.B. Zimmer, Strand , Rezeption, SPA, Restaurants, Gepäck, Coronaabstriche…). Es wurde jeder Wunsch erfüllt!


Gastronomie

6.0

Unglaubliche Bufetts morgens und abends ließen keine Wünsche offen. Leider war die Essmenge meinerseits begrenzt! Hochqualitaves Essen im Spezialitätenrestaurant (Amari, indisch)


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gab alles, leider war der Animationsplan unverständlich, sodass man nicht wusste, wo was ist. Superluxus-SPA!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Silke Olivia (51-55)

September 2021

Wir fühlten uns sehr wohl, es war ein super Urlaub

6.0/6

Wir sind bei unserer Ankunft sehr herzlich und zuvorkommend mit einem Willkommensdrink empfangen wurden. Die gesamte Anlage ist sehr sauber und gepflegt und für einen entspannten Standurlaub zu empfehlen.


Umgebung

4.0

Die Fahrt vom Flughafen dauerte ca. 1 Stunde. Der Fahrer erklärte sehr viel von Land und Leuten und so konnten wir bereits einen kleinen Eindruck gewinnen. Durch die derzeit bestehenden Einreisebestimmungen und die Quarantäne in der Anlage können wir leider keine Angaben zur näheren Umgebung und Ausflugszielen machen.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sehr groß und elegant eingerichtet und sehr sauber. Es gibt neben einem großen Doppelbett, in dem man gut schläft, eine Sitzecke, einen begehbaren Kleiderschrank sowie eine Dusche und frei stehende Badewanne. Sehr angenehm!


Service

6.0

Der Service hier war ausgezeichnet. Täglich wurde man mehrmals nach Wünschen, der Zufriedenheit oder der Qualität der Speisen befragt. Auf Hinweise wurde sofort reagiert. Es gibt am Pool und Strand einen Service, welcher die Getränke sogar an die Liege bringt. Alles sehr freundlich und aufmerksam. Die Zufriedenheit der Gäste hat hier oberste Priorität.


Gastronomie

6.0

Die Gäste nahmen das Dinner in 3 verschiedenen Restaurants ein, die täglich wechselten. Egal wo man war, das Essen war erstklassig. Die Köche verstehen ihr Handwerk und jedes Dinner wurde zu einem Highlight. Auf persönliche Wünsche der Ernährung wurde Rücksicht genommen und dies zur Chefsache gemacht. Ein besonderes Dankeschön an den Restaurantmanager Beekramsing Beelur, welcher immer eine Möglichkeit fand, ein Menü für mich zu erstellen. Sehr angenehm und ein top Service. Das Essen erfolgte in


Sport & Unterhaltung

6.0

Es wurden täglich verschiedene Freizeitaktivitäten angeboten, welche an einer Tafel ersichtlich waren. Wir haben diese aber nicht genutzt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Guido (46-50)

Februar 2020

Eine Oase zum Erholen und die Seele baumeln lassen

6.0/6

Diese Hotel ist sehr Kundenorientiert und hat bisweilen für die Anzahl Gäste mehr Personal als manch anderes 5 Sterne Haus. Die Zimmer sind super, geräumig! Das ganze Hotel duftet nach Minze (übrigens ein Markenzeichen der LUX Hotels), täglich eine Schatzsuche um 5 Flaschen mit sehr wertvollen Preisen (Massage, Cocktails, usw.) Hotel röstet seinen eigenen Kaffee. Es gibt auf ganz Mauritius keine Rösterei. Und das selbst gemachte Italienische Eis,...das ist der Wahnsinn. Der Strand ist der absolute Hammer und einladend für alle. Sonnenseiten ohne Probleme und tolle Mitarbeiter.


Umgebung

6.0

An der Ostküste mit den besten Wetter im Zeitraum Jan bis März. Umgebung ist nicht sonderlich interessant. Eher ein Taxi schnappen und die Insel für 70€ erkunden. Das geht wirklich.


Zimmer

5.0

Groß und geräumig und sauber. Top


Service

6.0

Die Mitarbeiter sind der Wahnsinn und lesen einem jeden Wunsch ab. Keinerlei Beanstandung.


Gastronomie

6.0

Hervorragende Küche. Hervorheben möchte ich das Amarii und das Mixe. Top Qualität und jeder super nett und freundlich


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt Vieles für Bares. Nichts außergewöhnliches


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andrea (51-55)

Januar 2020

Ein Traumurlaub in einem Traumhotel!

6.0/6

Einer unserer schönsten Urlaube! Dieses Traumhotel ist 100% weiter zu empfehlen. Sehr schönes Zimmer, wunderschöner weißer Sandstrand, türkises Wasser. Sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Tolles Essen und die leckeren Cocktails nicht zu vergessen. Wir kommen wieder!


Umgebung

6.0

Der Transfer zum Hotel betrug ca. 1 Std. 15 min. Ausflugsziele sind zwar weiter weg, jedoch hat uns das nicht gestört. Hatten einen privaten Taxifahrer für 2 Tage gebucht - alles wichtige auf der Insel gesehen.


Zimmer

6.0

Wunderschönes großes Zimmer (Junior Suite mit Gartenblick), großes Bett, Couch mit Hocker, Couchtisch, Minibar und ein extra Kühlschrank, Schreibtisch, TV, begehbarer Schrankraum mit genug Kleiderbügel, großzügiger Vorraum, großes Badezimmer, extra WC mit Türe. Terrasse mit Tisch und Stühle Zusätzlich: weiß gar nicht wo ich anfangen soll: es hat nichts gefehlt Nespresso Maschine und Kapseln, Wasserkocher und Tees, süße und salzige Nascherein, Minibar immer voll, stilles Wasser, Regenschirm, P


Service

6.0

Das Personal war überaus freundlich, wirkte nie gestresst und war außerordentlich hilfsbereit. Für deutschsprachige Reisende ist der Concierge Christian immer zur Stelle.


Gastronomie

6.0

Im Hallenrestaurant "MIXE" war das Essen in Buffet-Form angerichtet. Jeden Tag gab es etwas anderes - unserer Meinung nach hat sich sehr wenig in den 14 Tagen wiederholt und wenn war es egal, da alles sehr gut geschmeckt hat. Im Strandrestaurant Beach Rouge kann man sehr gut a la carte essen - tolle Atmosphäre! Es gibt noch andere Restaurants, die ebenfalls alle zu empfehlen sind. Ein Privat-Dinner am Strand muss unbedingt sein!


Sport & Unterhaltung

6.0

2 x täglich Schnorcheln - ist zu empfehlen; Wasserski, Tretboote, Kajak, Tauchen etc. Poolanlage sehr schön, waren eher viele Kinder - aber für uns kein Problem, da wir lieber im Meer schwimmen gehen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marion (56-60)

Januar 2020

Ein traumhaft schöner Urlaub

6.0/6

Dieses Hotel bietet wirklich alles. Wir wurden bereits freundlich empfangen von dem unglaublich liebenswerten Personal am Empfang und fühlten uns trotz der langen Anreise sofort wohl. Das Hotel ist traumhaft schön, die Zimmer und der Roomservice perfekt, das Essen fantastisch… die kleinen Törtchen sind bestimmt schon für Michelin Sterne vorgeschlagen worden... soooo köstlich. Der Strand ist traumhaft, das Personal liebenswert und freundlich. Jeden Abend spielt eine Band und es gibt die Gelegenheit, zu feiern und zu tanzen. Vielen Dank für diesen wunderbaren Aufenthalt.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ralf (31-35)

Januar 2020

Paradiesisch!

6.0/6

Wunderschöne Hotelanlage, aufmerksames Personal, ausgezeichnetes Essen, toller Strand, grosszügige und schön eingerichtete Zimmer - alles was es für die perfekten Flitterwochen braucht!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dagmar (31-35)

Dezember 2019

Eine Wohlfühloase

6.0/6

Hervorragendes Personal, sehr gepflegtes Hotel und den Höhepunkt bildet die atemberaubende Lage - die Nähe zum wunderschönen weißen und sauberem Strand.


Umgebung

6.0

Der Strand war sehr schön, sehr flach, somit für Kinder ideal aber auch für schöne Spaziergänge zu zweit. Viele Sehenswürdigkeiten lagen ca. 1-1,5 Std. außerhalb des Hotels. Dennoch war alles gut erreichbar. Wer allerdings im Hotel ankommt, fühlt sich so wohl, dass er/sie nicht mehr dort weg möchte. Es ist eine Oase.


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren gut. Vor allem der Zimmerservice hat sehr gute Arbeit geleistet. Die Betten waren großartig - sehr bequem! Allerdings waren die Polster/Couch nicht mehr ganz sauber, das könnte man durch eine spezielle Reinigung ggf. öfters ausreinigen lassen.


Service

6.0

Hervorragend! Immer freundlich und schnell in Umsetzung von Wünschen.


Gastronomie

6.0

Sehr abwechslungsreiches Essensangebot in einer schönen ruhigen Atmosphäre zwischen Palmen, Swimmingpool und Meeresblick.


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Angebot an Aktivitäten besonders für Kinder war großartig. Es werden u.a. täglich Schnorchel- sowie Bootsausflüge für alle Hotelgäste kostenfrei angeboten u.v.m.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Claudia (46-50)

Dezember 2019

Wie im Paradies!!

6.0/6

Wir wurden aufs herzlichste empfangen. Das großzügige und großräumige Ambiente des Ressorts hat unsere Erwartungen übertroffen. Die gesamte Anlage war bestens gepflegt. Von unserem Zimmer waren es nur wenige Schritte bis zum Strand, wo es sogar einen abgegrenzten Ruhebereich für Erwachsene gab. Durch die Freundlichkeit und die Aufmerksamkeit des Personals fühlten wir uns in jedem Moment wie kleine Könige. Jeden Morgen hatten wir bei phantastischem Meerblick einen Sonnenaufgang zu bewundern. Die Qualität der Speisen waren auf höchstem Niveau. Die Zimmer sind sehr luxuriös und modern eingerichtet, mit schöner Dusche und großer Badewanne. Wir hatten sogar zwei kleine Kühlschränke und eine Kaffeemaschine. Alles in allem war das wirklich ein Traumurlaub. Wir können das Hotel uneingeschränkt weiterempfehlen. Vielen Dank auch an Christian, der uns jederzeit mit Rat und Tat zur Seite stand und uns viele wertvolle Tipps zu Ausflugstouren, Sehenswürdigkeiten und Sporteinrichtungen im Hotel gegeben hat.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Cornelia (26-30)

Dezember 2019

Sehr zufrieden, würden nochmals buchen

6.0/6

Angenehme Größe der Anlage. Die Zimmer, der Strand und die ganze Anlage war gepflegt und sauber. Es steht am Pool und am Strand jederzeit gratis Erfrischungen (Wasser oder Wasser mit Geschmack) zur Verfügung. Die Atmosphäre am Strand ist sehr schön (nur der Adult-Bereich könnte etwas größer sein).


Umgebung

5.0

Ausflugsziele sind etwas weiter weg, dafür hat man seine Ruhe.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Alle waren sehr freundlich. Unser Ansprechpartner war Christian, der für die deutschsprachigen Touristen zuständig war. Wir wollten am ersten Tag unser Zimmer wechseln (da in diesem Bereich für uns zu viele Kinder waren) und er hat uns am selbem Tag noch in ein anderes Zimmer untergebracht. Außerdem hatte mein Verlobter gewisse Sonderwünsche (Antrag am Strand), die er perfekt durch Christians Hilfe umsetzen konnte. An dieser Stelle nochmal ein herzliches DANKESCHÖN! :-)


Gastronomie

5.0

Sehr große Auswahl. Täglich frisch gekocht. Da viele Kleinkinder anwesend waren, war es leider immer etwas lauter.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt sehr viele Freizeitangebote wie z.B. Tennis, Volleyball, Kugelstoßen, Flaschen suchen (mit Preise), Kanu fahren etc. Wir haben viele der angebotenen Freizeitaktivitäten genutzt und für Fragen war immer jemand da.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Maria (51-55)

November 2019

Traumurlaub

6.0/6

Vielen Dank für den unvergesslichen Aufenthalt. Riesen Lob an die Mitarbeiter die jeden Wunsch erfüllen. Rezeption Christian und Whanda. Am Strand Sevil,Sylvano, Levin und Kishan K Bar Nitin Nochmal danke. Sehr gepflegtes resort . Paradiesisch. Wir können das Hotel zu 100% empfehlen .


Umgebung

6.0

Top Lage ! Wunderschöner breiter Strand Sand so fein und weiß wie Puderzucker und traumhaften Meer .


Zimmer

6.0

Wir hatten eine junior Suite mit Blick auf Meer Und Pool . Sehr groß und geräumig . Perfekt


Service

6.0

Alle Mitarbeiter waren sehr aufmerksam und haben jeden Wunsch erfüllt. Kann man nicht genug loben


Gastronomie

6.0

Man erhält alles was das Herz begehrt , vielleicht auch noch mehr.


Sport & Unterhaltung

6.0

Ausflüge können mit Mr. Sunil H. ( Tour Guide und Taxi ) Email: sunilhoolaus@gmail.com oder Mobil: +23052523596 Er spricht super Englisch, Französisch und Deutsch Ein sehr sehr netter Mann .


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jan-Bernd (31-35)

November 2019

LUX*BelleMare: absoluter Traumurlaub, paradiesisch

6.0/6

Das Hotel ist ein absolutes HIGHLIGHT mit einem super Konzept. Hotelanlage, Service, Personal, Zimmer, Essen, Strand, Pool, Freizeitaktivitäten... es ist einfach alles GRANDIOS. Ein absolutes Traumhotel mit vielen tollen Angeboten für Honeymooner. Das Personal ist in allen Bereichen sehr herzlich, freundlich und zuvorkommend. SMILE wird im gesamten Hotel gelebt und es wirkt auf keinem Fall aufgesetzt. Urlaubsgefühl und Wohlfühlcharakter kommen sofort auf. Besonders hervorheben möchten wir den lieben Christian, der uns auf deutsch alles genauestens erklärt hat und immer mit Rat und Tat zur Seite stand, SUPER Service. Vom CheckIn bis zum CheckOut hat alles fabelhaft geklappt. Wir empfehlen dieses Hotel zu 100 % weiter. Der hoteleigene Coffeeshop sollte auf jeden Fall besucht werden.


Umgebung

6.0

Ruhige Lage im Osten der Insel. Hotel ist an einem wunderschönen langen Sandstrand gelegen. Direkt vom Anleger am Hotel können viele Wasseraktivitäten oder bootstouren gestartet werden.


Zimmer

6.0

Große, geräumige und helle Zimmer. Sehr gut ausgestattet und gute Raumaufteilung. Meine Frau hat eigentlich immer etwas zu beanstanden. Das war hier erstmalig nicht der Fall. Wir waren vom Meer aus gesehen im linken Bereich und hatten direkten Meerblick. Der Zimmerservice war zwei Mal täglich. Für uns war Madhvi zuständig, die alles super freundlich und stets zur vollsten Zufriedenheit gereinigt hat. Die Zimmer verfügen über eine NespressoMaschine, zwei Kühlschränke und vieles mehr. Gehen am T


Service

6.0

Überragend. Durchweg sehr aufmerksame, herzliche und zuvorkommende Mitarbeiter. Der Hotelmanager begrüßt und verabschiedet alle Gäste persönlich und achtet darauf, dass die Gäste möglichst in Ihrer Muttersprache begrüßt werden. Wir wurden von Christian sehr ausführlich begrüßt und er hat uns am Anfang alles sehr ausführlich auf Deutsch vorgestellt. Das empfanden wir als sehr angenehm. Auch an den nächsten Tagen haben wir ihn immer wieder getroffen und er stand uns stets sehr freundlich mit Rat


Gastronomie

6.0

Auch hier war das Personal in allen Bereichen wieder sehr herzlich und zuvorkommend, sodass man sich sehr willkommen fühlte. Das Essen schmeckte hervorragend, sowohl am Buffet, als auch in den anderen Restaurants. Besonders hervorheben möchten wir das Indische Restaurant, welches uns mit der modern indischen Küche und dem Flair überzeugt hat. Auch das Frühstück war total lecker, vielfältig und es war für jeden Geschmack etwas dabei.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gab sehr viele Freizeitangebote in diesem Hotel. Viele sind bereits im Preis mit inbegriffen ( Wasserski, Glasboot, Surfen, Standuppaddeling, Yoga, Fitnessstudio, Tennisplatz, Tischtennis, Billard und und und....). Leider haben wir es nicht geschafft alles wahrzunehmen. Des Weiteren kann man gegen Gebühr (sehr faire Preise) Bananaboottouren oder Tubefahrten unternehmen, Parasailing, Reiten und sicherlich noch vieles mehr... Der Pool ist super und der tolle Strand mit ausreichend Liegen natür


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Katja (36-40)

November 2019

Traumurlaub

6.0/6

Das war einer unserer schönsten Urlaube überhaupt. Die Freundlichkeit der Mitarbeiter und Menschen ist einfach überwältigend. So einen herzlichen Umgang haben wir noch nie erlebt. Das Hotel bietet alles was man sich wünscht. Die Mitarbeiter sind sehr zuvorkommend und immer um das Wohlergehen Ihrer Gäste bemüht. Besonders bedanken möchten wir uns bei Pravesh und seinem Serviceteam, Daryl der vom Beach- Service, der uns immer mit ausreichend Getränken versorgt hat und Dave mit seiner unnachahmlichen Herzlichkeit sowie Christian der uns immer hilfreich zur Seite stand. Wir freuen und schon sehr auf unseren nächsten Besuch und können es kaum erwarten.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Inger (36-40)

November 2019

1. Aufenthalt, LUX hält sein versprechen

6.0/6

Traumurlaub, wunderschöner Strand, super Service, mega-all-inclusive, keine versteckten extra Kosten. Waren mit Kind zum ersten mal auf Mauritius. Empfehlung: Unbedingt ein Auto mieten und die Insel erkunden. Casela Park ist ein Muss mit Kindern. Hotelstrand weitläufig und es kommt einem nie überfüllt vor. Der lokale Markt in Flak ist zu empfehlen


Umgebung

6.0

Langer feine Sandstrand, ruhiges Hotel


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Suite, alle Wünsche erfüllt


Service

6.0

sensationell


Gastronomie

6.0

Essen vom Feinsten, ebenso die Weine, alle Restaurants besucht, es blieb kein Wunsch offen


Sport & Unterhaltung

6.0

Baden, Schnorcheln, Yoga & Fitness, alle vorhanden


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Robert (26-30)

November 2019

Sehr empfehlenswert

6.0/6

Uns hat das Resort sehr gut gefallen. Besonderst hervorheben möchten wir das sehr nette Personal, welches sehr zuvorkommend und freundlich war.


Umgebung


Zimmer


Service

6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Judith (51-55)

Oktober 2019

Der schönste Urlaub den wir je mit Kindern ge

6.0/6

Ein wunderschönes Hotel mit traumhaften Strand, glasklares und ruhiges Wasser hinter einem Korallenriff. Geeignet für Paare und Familien. Exzellenter Service, sehr sauber und top gepflegt. Tolle Freizeitangebote für alle Altersgruppen und traumhafter Spa.


Umgebung

6.0

Die Fahrt vom Flughafen dauert etwa 45 Minuten, zur Hauptstadt ca. 1 Stunde. Am besten ist man mit einem Taxi unterwegs - vorher den Preis verhandeln! Toll ist ein Helikopter Flug zu den Unterwasser Wasserfällen.


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Villa mit 2 Schlafräumer jeweils mit eigenem Bad, einen Wohn,- Essbereich, kleiner Küche, Pool und Liegebereich mit Blick aus Meer. SCHÖNER geht es kaum noch


Service

6.0

Es gibt hier nur den Begriff : PERFEKT. Ganz besonders der Buttlerservice von Mahen und Roa war nicht zu überbieten


Gastronomie

6.0

Es gibt ein Büffetreytaurant mit wechselnden Themen, ein mediterranes, ein chinesisches und ein indisches Restaurant. Zusätzlich wird mittags am Foodtruck leckere Burger , Salate und Wraps angeboten Frühstück ist sehr reichhaltig und appetitlich im Büffetrestaurant aufgebaut. Für uns war die Duck Laundry das Beste. Die Athmosphäre war überall freundlich und herzlich


Sport & Unterhaltung

6.0

Fitness von Yoga und Thai Chi bis Gewichte und Laufband. Poolanlage auch für Kleinkinder geeignet. Feiner Sandstrand mit sehr ruhigem Wasser und sehr flacher Zugang. Sehr viele Wassersport Angebote. Wunderschöne Wellnessbereich, sogar mit Dampfsauna und finnischer Sauna, alle möglichen Massgen und sogar Henna Tätos. Jeden Abend live Musik und Tanzaufführungen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anita (19-25)

Oktober 2019

Klare Empfehlung - schönster Urlaub!

6.0/6

Wir waren in unseren Flitterwochen dort und es war der schönste Urlaub, den wir je hatten. Das Hotel und das Personal beeindrucken, sobald man ankommt!


Umgebung

6.0

Das Hotel hat eine tolle Lage. Vom Flughafen sind wir nur ca. 1 - 1,5h zum Hotel gefahren. In 15 Minuten ist man in "Flacq", wo man in einem typischen Markt der Einheimischen bummeln kann. Außerdem waren wir mit dem Taxi in ca. 2h im Südwesten bei den Chamarel-Wasserfällen und der 7 Color Earth und konnten während der Fahrt die tolle Insel erkunden.


Zimmer

6.0

Die Zimmer und die Anlage sind sehr schön und man fühlt sich wohl. Das Zimmer wurde morgens und abends gereinigt und aufgeräumt und manchmal mit kleinen Aufmerksamkeiten dekoriert. Wir haben sehr gut geschlafen und es hat uns an nichts gefehlt!


Service

6.0

Ein großes Lob geht an das Personal und den Service! Die Mitarbeiter sind immer freundlich und lesen dir buchstäblich jeden Wunsch von den Lippen ab - man fühlt sich wie Könige.


Gastronomie

6.0

Das Essen ist super lecker und man hat mehrere Restaurants zur Auswahl, sodass für jeden etwas dabei ist. Man hat rund um die Uhr die Möglichkeit zu essen. Das Personal bringt dir sogar einiges direkt an die Strandliege.


Sport & Unterhaltung

6.0

Am Strand gibt es tolle Wassersportaktivitäten, die sehr großen Spaß machen. Der Strand ist ein Traum fürs Auge & die Seele ;) gar nicht überfüllt und wird täglich gesäubert. Es gibt darüber hinaus eine Sport- und Spielanlage: Tennis, Billiard uvm. Das LUX Me bietet Wellness, was wir allerdings nicht genutzt haben. Auf der Anlage gab es an einem Tag einen Malkurs mit kleinen Leinwänden. Abends ist regelmäßig eine Jazz-Band an der Bar aufgetreten. Im Pool gab es manchmal Tauchkurse für Kin


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ramona (41-45)

September 2019

Kleines Paradies auf einer paradisischen Insel

6.0/6

Sehr gepflegtes Resort an einem wunderschönen Strandabschnitt. Zimmer sehr gepflegt und groß. Ruhiges Hotel mit fast perfektem Service. Neben den Zimmern gibt es noch luxuriöse Villen.


Umgebung

6.0

Ruhig und abgelegen. Nach Belle Mare ca. 2 km am Strand entlang. Nach Port Louise ca. 45 Minuten mit dem Taxi. Zum Flughafen dauert es ca. 1 Std. mit dem Shuttle-Taxi. Der Strand ist nur einige Schritte vom Zimmer/Villa enfernt. Von unserem Zimmer 1047 ca. 10m und von unserer später bewohnten Villa ebenfalls nur 30m zum privaten Strandbereich. Der Strand ist sauber und gepflegt, dass Wasser klar, baden ist uneingeschränkt möglich. Über die Bojen hinaus sollte man jedoch nicht schwimmen. Im Hote


Zimmer

6.0

Die ersten 12 Tage wohnten wir in Zimmer 1047. Es liegt im Erdgeschoss und hat eine kleine Terasse. Dieses Gebäude hatte nur eine Etage. Es gab kein Gebäude welches höher ist als die umliegenden Palmen wachsen. Das Zimmer war sehr sauber, ruhig und direkt am Strand gelegen (adult only Bereich). Weiter weg von Rezeption, Hauptrestaurant, Pool und Bar. Daher richtig ruhig. Die Einrichtung war modern mit King-Size Bett, Sofa, Schreibtisch, Sideboard, Minibar, etc. ausgestattet. Das Bad mit großer D


Service

6.0

Alle Mitarbeiter waren sehr aufmerksam und haben und jeden Wunsch erfüllt. Zu Beginn hatten wir eine etwas größere Spinne im Bad. Diese wurde schnellstmöglich vom Personal entfernt, da wir selbst ziemlich panisch reagiert haben. Man kann tatsächlich nicht nur per Telefon oder persönlich an den Empfang wenden, sonder auch über eine App. Dort kann man chatten, Akivitäten einsehen, in den diversen Restaurans reservieren und "In room dining" buchen. Wir fanden dies sehr praktisch um uns täglich übe


Gastronomie

6.0

Wir haben Halbpension gebucht und haben überwiegend das Buffet-Restaurant MIXE zum Frühstück und Abendessen besucht. Die Qualität war durchgehend überdurchschnittlich. Es gab innerhalb einer Woche mehrere Themenbuffets. Z.B. Fishermans-Buffet, Indischer Abend, Creolischer Abend, Internationales Buffet, etc. Life-Cooking-Station für Pasta, Fisch und Fleisch. Die Desserts sind einfach unwiederstehlich, optisch wie auch vom Geschmack. Toll, auch für kleinere Gäste war die "Eisstation". Das Frühstüc


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gab alles an Freizitaktivitäten innerhalb des Hotels und am Strand. Z.B. Reiten am Strand, Katamaran, Tretboot, Wasserski, etc. Für Kinder gab es sehr, sehr viele Angebote und einen extra Club. Man kann Malkurse, Kochkurse, Rum-, Kaffe-, Weinveröstigungen machen. Einen kleinen Creole-Sprachkurs besuchen. Über den Conscierge Ausflüge buchen lassen. Joga-Kurs wurden ebenfalls angeboten. ein Spa sowie ein Fitness-Center sind auch vorhanden. Abens gab es ein wechselndes Programm an der K-Bar. In


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Urs Peter (61-65)

September 2019

Schöner Urlaub in schöner Umgebung

6.0/6

Tolles Hotel in schönster Umgebung und am schönsten Strandabschnitt von Belle Mare. Der Service ist nahezu perfekt. Wünsche werden bereits erfüllt bevor man sie aussprechen kann. Dieses Resort lebt vom herzlichen und extrem netten Personal. Wir können das LUX Belle Mare mit gutem Gewissen weiterempfehlen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marco (31-35)

September 2019

Traumhafte Flitterwochen

6.0/6

Ein traumhafter Urlaub in einem wunderbaren Hotel. Qualität der Ausstattung, Service und Freundlichkeit der Angestellten ließen keine Wünsche offen.


Umgebung

6.0

Ca. eine Stunde entfernt vom Flughafen. Dafür ruhige Lage an einem traumhaften Sandstrand.


Zimmer

6.0

Sehr gute Ausstattung. Alles sauber, funktionsfähig und in einwandfreiem Zustand.


Service

6.0

Sehr zuvorkommend und immer freundlich.


Gastronomie

6.0

Sehr abwechslungsreich, große Auswahl und immer lecker.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alexander (36-40)

September 2019

Hotel mit tollem Service

5.0/6

Schöne Hotelanlage, mit sehr guten Service und freundlichen Angestellten. Bei unserem Aufenthalt war es leider etwas windig, somit konnten wir nicht all zu viel Zeit am Strand verbringen.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Super freundliches und hilfsbereites Personal.


Gastronomie

6.0

Klasse Essen. Der kostenlose Cafe (morgens) beim Cafe Lux ist sehr lecker.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anita (36-40)

August 2019

Urlaub im Paradies...

6.0/6

Hotel sehr schön und sauber, Personal sehr hilfsbereit und sehr nett ... Restaurants gut aufgeteilt und perfekte Küche. Super tolles Hotel und Mitarbeiter....immer wieder einen Urlaub in Luxusklasse Wert!!!


Umgebung

6.0

Fahrt ins Hotel dauert ca. Eine Stunde...ganz netter Fahrer...vieles über Mauritius erfahren.


Zimmer

6.0

Super Roomservice...sehr sehr freundlich...Zimmer ist mit allem was man sich im Urlaub wünscht ausgestattet.


Service

6.0

Sehr sehr kompetent und vor allem sehr freundlich...man glaubt man ist die wichtigste Person überhaupt.


Gastronomie

6.0

Spitzenmäßig...in allen Restaurants. Atmosphäre in alles Restaurants unterschiedlich. Es wird nicht langweilig..für jeden Typ etwas dabei.


Sport & Unterhaltung

6.0

Für alle Altersgruppen etwas dabei...


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ahmet (31-35)

August 2019

Sehr gut - wir kommen definitiv wieder!

6.0/6

Vielen Dank für den wundervollen Aufenthalt bei euch! Es war der schönste Urlaub, den wir bisher hatten. Die Anlage, das Meer, die Zimmer, das Essen, die Organisation und allem voran die Mitarbeiter sind wirklich toll und machen den großen Unterschied zu anderen Hotels. Sie sind diejenigen, die den Aufenthalt so besonders gemacht haben. Sie sind sehr aufmerksam und verfolgen alle ein Ziel: Ihre Gäste glücklich machen - und das von Herzen und nicht, weil sie dazu angehalten sind, es zu tun. Schon beim CheckIn wurden wir vom Hotel Manager (dessen Namen wir leider nicht mehr wissen) persönlich empfangen und immer wieder während des Aufenthalts vom Personal nach unserer Zufriedenheit gefragt. Deshalb haben wir es auch sehr genossen, uns mit ihnen auszutauschen. Der beste Ort hierfür: Café LUX. Ein herzliches DANKE an Bilall, Saleem, Pratish und Pooja. Hier kann man tolle Gespräche mit Leuten führen, die einen nicht nur die „formale Höflichkeit“ anbieten, sondern mit denen man auf freundschaftlicher Basis authentische und unterhaltsame Gespräche führen kann. Besonders hat uns hier das Coffee Tasting mit Bilall gefallen, im Rahmen dessen wir verschiedene Kaffees der hauseigenen Rösterei getestet haben - von Cold Brew bis Nitro Coffee (eigene Entwicklung des Café LUX). Auch die Art und Weise des Tastings hat sehr viel Spaß gemacht, denn Bilall ist Barista-Meister und das merkt man am Geschmack sehr deutlich. Für mich als Besitzer einer Siebträgermaschine eine super Bereicherung :). Er hat uns immer wieder mit seinen selbstkreierten außergewöhnlichen Kaffee-Kreationen überrascht und zaubert zudem super leckeren Bubble-Tee - das solltet ihr unbedingt probieren! Saleem ist ebenso ein sehr guter Barista und macht auch köstlichen Tee im „Tea House“. Bei ihm haben wir ein Teatasting gemacht und hier verschiedene Tees aus aller Welt probiert und auch viel über deren Herkunft und Zubereitung gelernt. Er hat sehr viel Wissen über Tee. Ein Paradies für Teeliebhaber :). Parish war es, den wir als erstes bei Café LUX kennengelernt haben und der uns durch das Gespräch mit ihm dazu gebracht hat, gerne immer wieder zu kommen. Auch den Kaffee hat er uns sehr schmackhaft gemacht, sodass wir Lust bekommen haben, immer wieder Neues auszuprobieren. Bei Pooja hatte ich einen speziellen Wunsch geäußert, wie ich gerne meinen Kaffee hätte und sie hat ihn solange zubereitet, bis er zu meiner Zufriedenheit war. Das hat mich sehr beeindruckt, da man normalerweise Kaffee serviert bekommt und entweder er schmeckt einem oder nicht, aber sie hat nicht locker gelassen, bis der Gast zufrieden ist. Insgesamt kann man sagen, dass das Café LUX ein besonderes Merkmal im Vergleich zu anderen Hotels ist. Es hat uns viel Spaß gemacht durch das Café in Kontakt mit vielen tollen Mauritianern zu kommen. Die Zufriedenheit der Gäste steht auch bei Wardah und Alina von der Guest Relation absolut im Mittelpunkt. Sie fragen beide immer höfflich, ob alles in Ordnung ist und bieten jederzeit ihre Unterstützung an. Zudem spricht Wardah sehr gut deutsch, was sehr praktisch ist. Von Alina haben wir auf Wunsch ein mauritianisches Rezept mit Zutaten für Zuhause bekommen :). Zum Meer: Es ist der schönste Strandabschnitt in Belle Mare, was auch daran liegt, dass das Hotel den Strand jeden Tag sauber macht. Auch das Personal, das am Strand eingesetzt ist, ist sehr hilfsbereit - wie Darly, der jeden Morgen unsere Strandtücher auf den Liegen plaziert hat. Neben Belle Mare sind aus unserer Sicht Le Morne, Troux aux Biches und Ile de Benetiers die schönsten Strände auf Mauritius. Das Fitnessstudio ist für ein Hotel außergewöhnlich gut. Ich gehe für gewöhnlich 4-5x die Woche ins Gym, deshalb ist mir ein gutes Hotelgym wichtig. Im LUX Belle Mare gibt es qualitativ hochwertige Geräte (und auch ausreichend Gewichte), die sehr sauber gehalten werden. Darüber hinaus gibt es eine „Telefonbox“ von der aus man kostenlos international telefonieren kann. Dafür waren wir sehr dankbar, da wir einmal mit der Vodafone-Kundenhotline in Deutschland telefonieren mussten, was uns ansonsten ca. 3€ pro Minute gekostet hätte. Die Zimmer sind modern und schön und vor allem sehr sauber! Das Housekeeping kommt 2x am Tag (morgens und abends). Auch auf Kleinigkeiten wird geachtet, z.B. dass abends ein Mückenschutz in die Steckdose eingesteckt wird, der vor den kleinen unbeliebten Gästen schützt ;). Insgesamt hat das Hotel überdurchschnittlich viel Personal, was es sehr exklusiv macht. Kein Teller bleibt länger als 1 Min. auf dem Frühstückstisch stehen, nachdem man aufgegessen hat. Auch wird man oft mit Namen angesprochen. So hat Dave mich jeden Morgen am Frühstücksbuffet sehr freundlich und mit meinem Namen begrüßt - ebenso wie Vik, der Leiter des Restaurants MIXE, der und uns u.a. auch Tipps zu Aktivitäten oder Infos zum Wetter gegeben hat. Ein weiterer Pluspunkt ist das Spiel „Message in the Bottle“, an welchem wir viel Freude hatten. Täglich ab 11 Uhr hat man die Möglichkeit, eine von fünf in der Hotelanlage versteckten Flaschen zu finden, die kleine Gewinne enthalten wie z.B. eine Massage, ein Personal Training im Gym, ein Frühstück am Strand u.v.m. Jedoch hier auch ein Verbesserungsvorschlag: Man kann unabhängig davon, wie lange man im Hotel ist, nur 3 Flaschen gewinnen, was prinzipiell i.O. ist, damit andere Gäste auch die Chance auf einen Gewinn haben. Jedoch wäre es vlt. besser, die Anzahl der Teilnahmemöglichkeit abhängig von der Aufenthaltsdauer im Hotel zu machen. Denn für uns war das Spiel nach 3 von 13 Tagen Aufenthalt beendet, weil wir direkt an den ersten drei Tagen je eine Flasche gefunden haben. Nun zum Essen: Es ist wirklich sehr, sehr lecker und das Frühstücksbuffet lässt keine Wünsche offen. Besonders das indische Essen von Purran hat uns sehr geschmeckt. Auch tagsüber und zum Abendessen gibt es nichts, was man vermisst. Alles, was wir gegessen haben hat immer sehr gut geschmeckt. Es gibt 4-5 Restaurants (Burger, chinesisch, indisch, Beach Rouge und das Hauptrestaurant „MIXE“). Beim Essen müssen wir jedoch leider einen Punkt abziehen aufgrund der hohen Preise. Wir haben nur Frühstück gehabt, sodass wir jedes Mittag- und Abendessen zahlen mussten. Dies war für uns die beste Variante, da wir viele Ausflüge gemacht haben. An den Tagen, die wir im Hotel verbracht haben, haben wir auch dort gegessen. Dies kann dann jedoch recht kostspielig sein: Zum Beispiel kosten Burger ca. 15€, Putenbrustfilet 20€ und das Abendbuffet knapp 65€. Ich finde es zu viel - auch, wenn das Essen wie gesagt immer tadellos war. Noch ein paar Tipps: Man kann mit dem Taxi zum Supermarkt nach Flaq (nächst größerer Ort - 15 Min. mit dem Auto entfernt) hin- und zurückfahren (1.000 Rupien werden i.d.R. verlangt, mit etwas Verhandlungsgeschick sind auch 600 Rupien möglich). Hierbei ist wichtig, dass ihr direkt auf die Taxifahrer am Taxistand des Hotels zugeht und mit ihnen den Preis verhandelt. Sie sprechen alle sehr gut Englisch. In Flaq gibt es eine Mall und einen großen Supermarkt „Super U“. Dort gibt es nahezu alles zu kaufen und es gibt auch einen Foodcorner, wo man für kleines Geld gutes und auch regionales Essen bekommt (asiatisch, indisch, Fast Food etc.). Mittwochs und Sonntags findet zumdem ein lokaler Markt in Flaq statt, wo man unter anderem regionales Obst/Gemüse, Klamotten und Souveniers kaufen kann. Im Ort Belle Mare selbst (10 Min. fußläufig entfernt) gibt es bis auf ein paar kleine Shops nichts weiter. Hier noch ein letzter Tipp: Wer neben den touristischen Hotspots auch die Landschaft von Mauritius erkunden will, dem können wir „NatureTrails“ empfehlen. Dort werde deutschsprachige Ausflüge zu Orten angeboten, die in Privatbesitz sind und deshalb nicht öffentlich zugänglich sind. Für alle weiteren Touren kann man Belinda am Strand fragen (sie ist die einzige, die als lizensierte Anbieterin den Hotelgästen Touren anbieten darf). Auch haben wir GetYourGuide genutzt und hier und da mal andere Gäste gefragt. Es finden sich viele Möglichkeiten, die Insel zu erkunden und Bootsausflüge zu benachbarten Inseln zu machen. Wer daran interessiert ist, Souveniers wie Muscheln o.Ä. zu kaufen, dem empfehlen wir, diese in PortLouis oder auf lokalen Märkten zu kaufen, weil sie dort deutlich günstiger sind (oft 1/3 vom Preis, den die Strandverkäufer anbieten). Alles in allem war es für uns wie eingangs schon gesagt ein wundervoller Urlaub. Wir kommen gerne wieder! :)


Umgebung

5.0

Einen Punkt Abzug s. allgemeinen Text hierzu


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christoph (36-40)

Juli 2019

Perfekt für Familie mit Kindern- aber nicht zu lau

6.0/6

Top Hotel v a wegen des Personals; freundlich, zuvorkommend, herzlich kaum bis wenige Liegenreservierer und wenn dann Deutsche (was leider Landestypisch ist)


Umgebung

6.0

ruhige Lage etwas abseits aber wunderbare Umgebung


Zimmer

6.0

top 5 Sterne Kategorie


Service

6.0

es bleiben keine Wünsche offen


Gastronomie

6.0

hochpreisig aber hochqualitativ


Sport & Unterhaltung

6.0

alles was man sich wünscht bzw wenn man mehr möchte, ermöglicht es der Concierge


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rosita (51-55)

Juli 2019

Luxus im Lux

6.0/6

Ideales Strandhotel für den Start unserer Reise. Wir hatten eine Lux Suite, sie war sehr modern, geräumig und hatte eine gute Lage zum Strand. Vermisst habe ich eine Steckdose im Bad. Ansonsten war alles perfekt. Der Service insgesamt ließ keine Wünsche offen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Das Abendessen im Mixe Restaurant war aussergewöhnlich gut, leider waren aber die meisten warmen Gerichte bereits am Büffet nur noch lauwarm. Sehr lecker haben wir im Beach Rouge gegessen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Wolfgang (56-60)

Juli 2019

Top Hotel, das wir zu 100% weiterempfehlen!

6.0/6

LUX* Belle Mare - Ein Top-Hotel zum Wohlfühlen und Entspannen! Wir können das Hotel zu 100% empfehlen! Gesamtes Personal besticht durch Herzlichkeit und Liebenswürdigkeit. Alle Wünsche werden erfüllt. Auch für Vegetarier super geeignet. Man legt größten Wert auf Reinlichkeit in der gesamten Hotelanlage. Danke Frau W. (Rezeption), sie spricht super Deutsch. Ein herzliches Dankeschön Frau Sheila M., Room Division Manager, dass wir bis zum Check Out einen Traum-Urlaub verbringen konnten. Ein besonderer Tipp für Urlauber: Mr. Sunil H. ist Taxifahrer und Reiseleiter, der perfekt Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch u.a. Sprachen spricht. Wir unternahmen viele Touren mit ihm. Seine Kontaktdaten: E-Mail: sunilhoolaus@gmail.com oder Mobil: +230 5252 3596


Umgebung

6.0

Top-Lage! Wunderschöner breiter Strand mit weißem Sand und traumhaften Meer. Vom Airport zum Hotel ca. 1h10min. Fahrzeit. Tipp für Urlauber: Mr. Sunil H. ist Taxifahrer und Tour Guide, der perfekt Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch und andere Sprachen spricht. Tolle Touren mit ihm möglich, da er nur 2 Minuten vom Hotel LUX* Belle Mare wohnt. Seine Kontaktdaten: sunilhoolaus@gmail.com oder Mobilnummer: +230 5252 3596


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Junior-Suite mit Blick auf Meer und Pool. Sehr groß und geräumig. Balkon vorhanden, Bad und WC getrennt. Sehr gut geschlafen und man liegt komfortabel im Doppelbett. Einrichtung modern und neuwertig. Die Zimmer werden mehrmals täglich gereinigt! Auf Sauberkeit legt man großen Wert.


Service

6.0

Einfach perfekt! Respekt und Wertschätzung ist an der Tagesordnung. Es werden sämtliche Wünsche erfüllt und man liest sie von den Lippen ab.


Gastronomie

6.0

Das Hotel hat mehrere Restaurants. Man erhält alles was das Herz begehrt. Sehr gut für Vegetarier geeignet (vor allem die Restaurants Mixe und Beach Rouge)!!! Essen ist Spitzenklasse.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir nahmen das kostenlose Angebot des Glasboden-Bootes an, welches uns bis fast an das Riff fuhr. Man kann im Beach Rouge Restaurant abends Sisha rauchen. Ausflüge können mit Mr. Sunil H. (Taxifahrer und Tour Guide) unternommen werden. Er wohnt nur 2 Minuten vom Hotel entfernt - Kontaktdaten: E-Mail: sunilhoolaus@gmail.com oder Mobil: +230 5252 3596 Er spricht super Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch und weitere Sprachen. Mit ihm konnten wir Land und Leute kennen lernen!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Petra (36-40)

Juli 2019

Tolles Hotel mit riesigen Luxus-Zimmern

6.0/6

Tolles Hotel an super Sandstrand mit frisch renovierten riesigen Zimmern. Klasse Restaurants. Leider an der Ostküste in den Sommermonaten recht windig.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andre (26-30)

Juni 2019

Einfach nur der WAHNSINN

6.0/6

Das beste Hotel für entspannte Flitterwochen. Die Begeisterung ist kaum in Worte zu fassen. Jeden Tag aufs neue eine positive Überraschung. Dieses Hotel ist einfach für jeden nur weiter zu empfehlen.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt an der Ostküste. Da wir zu deren Winterzeit da waren, war es teilweise sehr windig und regnerisch. Für einen entspannten Strandurlaub genau optimal. Für Leute die mehr Abenteuer und Ausflüge mögen, ist die West / Südseite geeigneter. Die Landschaft ist einfach nur wunderschön. Eine Vulkaninsel mit den traumhaftesten Stränden überhaupt. Rohzucker und Ananas soweit das Auge reicht.


Zimmer

6.0

Wir hatten die Junior-suite gebucht und sind voll und ganz zufrieden gewesen. Modern, aber dennoch schlicht eingerichtet. Ein großes Bett und weich wie zu Hause. Das Zimmer wurde jeden Tag gereinigt. Einmal Morgens und einmal Abends. Zum schlafen wurde das Zimmer sogar bettfertig vorbereitet. Sowie zwei mal am Tag die "Minibar" aufgefüllt. Die Minibar war einfach nur der Wahnsinn. Neben allen möglichen Softgetränken und Säften, enthielt sie noch Bier,Wein und haufenweise Knabberkram. Zum Schlus


Service

6.0

Alle Mitarbeiter des Hotels sind super freundlich, höflich und zuvorkommend. Du schaffst es kaum auszusprechen und schon wird es dir gebracht. Egal ob nur eine Frage oder bei Problemen, hier gilt das Sprichwort " Kunde ist König". Da die Amtssprache auf Mauritius Englisch und Französisch ist, spricht hier dementsprechend keiner deutsch. Wir hatten dennoch keine Probleme. Wenn sie merken das dein englisch schlecht ist, versuchen sie mit Umschreibungen oder Zeichen dir zu helfen.


Gastronomie

6.0

Jeden Tag ein Genuss. Das Hotel hat zwei "A la Carte" Restaurants und ein Buffet-Restaurant das "MIXE". Im MIXE gab es Frühstück und Abendessen. Jeden Abend ein anderes Motto ( Indisch, Arabsich, Kreolisch,etc.) und immer vielseitig und abwechslungsreich. Wir haben kein einziges mal etwas doppelt gegessen. Zum Mittagessen gab es Essen am Strand im Rolls Royce. Einfach nur mega lecker. Am Pool gab es das ICI-Haus. Selbst gemachtes Eis mit den unterschiedlichsten Toppigs. Jeden Tag wieder ander


Sport & Unterhaltung

6.0

Da wir All Inclusive gebucht hatten, hatten wir alle möglichen Wasseraktivitäten umsonst. Dazu gehörten Schnorcheln, Glasboot fahren, Wasserski, Windsurfen, Stand-up-paddling, Kitesurfing und Tretbootfahren. Zusätzlich konnten wir das Fitnessstudio, sowie Sauna und Hamam nutzen. Da wir direkt nach der Hochzeit anreisten, gönnten wir uns auch eine Balinesische sowie Hot-Stone-Massage. Diese waren verhältnismäßig zu unseren Preisen Daheim, nicht gerade günstig. Aber einfach nur der Hammer.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Louisa (26-30)

Juni 2019

Traumurlaub der Extra Klasse

6.0/6

Excellente Anlage mit tollem Strand und hervorragender Gastronomie! Unser Urlaub in Belle Mare war wirklich traumhaft schön. Super Anlage mit herausragender Küche und großzügiger Pool Anlage.


Umgebung

5.0

Ressort liegt im Osten von Mauritius und deshalb etwas dezentral zur Besichtigung von Sehenswürdigkeiten, welche meist eher in der Region um Flaque sind. Mit dem Taxi aber alles innerhalb von einer Stunde zu erreichen.


Zimmer

6.0

Sehr geräumige Zimmer mit Kindsize Bett, Wohnbereich und Balkon. Auch das Badezimmer lässt mit abgetrenntem WC und großer Badewanne keine Wünsche offen.


Service

6.0

Sehr hilfsbereites freundliches Service Personal, die fast alles möglich machen.


Gastronomie

6.0

Herausragend - Restaurants auf sehr hohem Niveau mit toller Qualität und großer Auswahl


Sport & Unterhaltung

5.0

Anlage läd eher zum Entspannen ein.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Matt (41-45)

Mai 2019

Perfekter Familienurlaub mit drei Kindern

6.0/6

Sehr nettes und zuvorkommendes Personal sehr gepflegte Anlage. Sehr gutes Essen. Es stimmt einfach alles. War perfekte Urlaub mit 3 Kindern.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Carlos (46-50)

März 2019

Urlaub im Lux Belle Mare

4.0/6

Schönes Hotel in einer tollen Lage, Tolles Personal sehr aufmerksam. Ein schönes Hotel für Familien mit klein Kindern. Es gibt Bereich für Erwachsene ohne Kinder und Bereich für Familien. In einigen Bereichen sind die Liege zu Nah beieinander aufgestellt und im Linken Hotelbereich Betrachtung vom Meer aus, gibt es keinen vernünftigen Strand, hier befindet sich der Bootsverleih mit verlassenen und überwachsenen Liegen.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Leider nicht immer sauber und einige Möbel verschmutzt und technisches Geräte teilweise defekt!


Service

6.0

Service / Personal sehr gut!


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Mark (31-35)

Februar 2019

Luxushotel mit ausgezeichnetem Essen und Service

6.0/6

Wir sind im Februar 2019 dem kalten Wetter in Österreich entflohen, und haben uns dafür dieses wunderschöne Hotel der Sonderklasse ausgesucht. Auch wenn es schon ein bisschen in die Jahre gekommen ist, sind der Charme der Außen und Innengestaltung, das außergewöhnlich gute Essen, die kompetenten und freundlichen Mitarbeiter als auch der Strand außergewöhnlich. Speziell das Essen sei hier als überdurchschnittlich gut hervor zu heben. Der Strand ist, abgesehen von seiner Schönheit, durch den feinen Sand und das Fehlen von Wellen ideal für Kleinkinder geeignet. Obwohl die nicht inkludieren Leistungen unverhältnismäßig teuer waren, würden wir den Urlaub sofort nochmals buchen!


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt an einem schönen Strand in Belle Mare. Sowohl im Norden als auch im Süden befinden sich zwar weitere Hotels, aber der Strand ist sehr wenig frequentiert. Es gibt daher keine/ kaum Tagesgäste. Andererseits sind weit und breit keine Lokale oder Supermärkte. Der Nächste ca. 15 Minuten entfernt. Dadurch ist das Strandgefühl hervorragend, jedoch die Abhängigkeit vom Hotel sehr hoch. Dies spiegelt sich auch in der Preisgestaltung wieder. Dazu später mehr.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein wunderschön helles Standardzimmer im Erdgeschoß mit Ausblick auf den Garten bzw. das Meer (Zimmer 1026). Die Terrasse und der schön beleuchtete Garten waren für uns ein schöner Rückzugsort am Ende des Tages. Das Zimmer war sehr geräumig und adäquat eingerichtet. Als Punkteabzug gibt es für den niedrig montierte Regendusche (1.82), den Schimmel in einigen Fugen, 3 die ganze Woche nicht funktionierende Lampen in den Fassungen und den flackernden Dimmer im Bad. Dies ist in einem Hote


Service

6.0

Leider kann man hier nur 6 Punkte vergeben, ich würde gerne auf mindestens 7 erweitern. Die Mitarbeiter im Hotel sind ausgesprochen freundlich, hilfsbereit, kinderlieb und vor allem zuvorkommend. Obwohl gerade in Luxus Hotels mit Mitarbeiter oft, zu ihrem Leidwesen, sehr unangemessen umgegangen wird, lassen sich diese Mitarbeiter ihren Frust wenig anmerken. Ich habe selten zuvor dermaßen ausgeglichene Mitarbeiter in einem Hotel erlebt! Hierbei seien speziell Antoine, Kay und Dave erwähnt. Die Dr


Gastronomie

6.0

Die Gastronomie ist in diesem Hotel außergewöhnlich! Selten zuvor habe ich ein derart gutes Essen erlebt. Ich gebe auch ehrlich zu, dass die von mir gelesenen Bewertungen, bezüglich des Essens, der Grund waren, in dieses Hotel zu fahren. Wir wurden nicht enttäuscht! Im „Mixe“ gibt es jeden Abend Buffet. Eigentlich bin ich kein Freund von Buffet, weil das Essen oft schlechter ist, und es dem Abend viel Unruhe verleiht. Dieses Buffet jedoch ist von seiner Qualität außergewöhnlich. Es gibt täglich


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Freizeitangebot ist sehr groß. Von Tennis, Wassersport, Spa, jeglicher Art von Animation (Fußball, Boccia, Volleyball, Gymnastik etc.) bis zu einer Kinderbetreuung und einer Bastelstube gibt es wirklich alles was das Herz begehrt. Man kann sich gratis Tretboote leihen und vor dem Hotel auf und ab cruisen. Ich würde sagen es ist garantiert für jedes Familienmitglied etwas dabei! Unsere Tochter war einmal mit uns etwas basteln. Die Betreuung hierbei war ebenso ausgezeichnet. Es gibt sogar ein


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (41-45)

November 2018

Tolles modernes Hotel am Traumstrand

6.0/6

Stylisch und modern, teilweise eher ein Familienhotel, aber durch Adult Only Bereiche und Strand aber für alle geeignet. Vielseitige Restaurants, toller Pool und imposante Lobby. Die Zimmer sind leicht abgewohnt, aber dennoch groß und schick. Das Lux in Grande Gaube ist noch moderner, das hier etwas gesetzter. Der Spa ist jedoch einmalig toll und sehr luxuriös!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Beach Rouge ist ein kulinarisches Highlight und stylisch modern am Strand gelegen, das Buffet im Mixe leider enttäuschend


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andrea (51-55)

Oktober 2018

Paradies

6.0/6

Ab dem Empfang bis zur Abreise waren alle MitarbeiterInnen des Hotels stets mit enormen Einsatz um unser Wohlbefinden bemüht. Unsere Unterkunft (Villa) war komfortabel, stets perfekt sauber (2x täglich gereinigt), sehr geschmackvoll eingerichtet und liess keine Wünsche offen. Wir hatten von dort nur wenige Schritte zum Strand. Das Essen im Hotel war von grosser Vielfalt und höchster Qualität. Alle Einrichtungen (Spa, Fitness-Studio, Teehaus, Cafe,...) waren 1A und die gesamte Belegschaft war die freundlichste, die wir je erlebt haben. Ein Traumurlaub, wir waren traurig als wir abreisen mussten.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Marco (31-35)

Oktober 2018

Hervorragender Reiseabschluss in einem Top-Hotel

6.0/6

Wir waren die letzten 5 Tage unseres Mauritius Urlaubs in diesem Hotel und wir müssen sagen, dass dies eines der schönsten Hotels war, die wir bislang hatten. Das gesamte Hotel ist stylisch und modern eingerichtet. Der Strand ein Traum und wie im Bilderbuch.


Umgebung

6.0

Das Hotel ist ca. 1 Stunde vom Flughafen entfernt im Nord-osten der Insel. Die Ortschaft Belle Marre ist in ca. 15 min zu Fuß zu erreichen und bietet einige Einkaufsmöglichkeiten. Ansonsten ist der Strand ein Traum, mit weißem Sand, und warmen klaren Wasser. In direkter Umgebung befinden sich noch einige andere Hotelanlagen.


Zimmer

6.0

Die Zimmerausstattung ist sehr modern, mit Smart-TV, Musikanlage, Minibar und sehr schönen Möbeln. Wir hatten einen schönen Ausblick auf den Hotelpark. Die Zimmer sind sehr groß und haben einen begehbaren Kleiderschrank, sowie ein sehr schönes Bad, mit Badewanne, großer Dusche und separater Toilette. Das Bett war sehr groß und bequem. Auf dem Zimmer hatten wir eine Minibar, Kaffeemaschine, Wasserflaschen und Snacks, welche täglich erneuert wurden. Alles war im AI enthalten.


Service

5.0

Der Service im Hotel war wirklich sehr gut. Unsere Zimmer wurden täglich zweimal gereinigt. Auch am Strand wurden wir immer freundlich und schnell bedient. Der Service am Frühstücks- sowie Abendbuffet war ebenfalls immer sehr freundlich. Getränkebestellungen wurden immer schnell gebracht. Hier blieben keine Wünsche offen. Gerne möchten wir hier Satya erwähnen. Sie spricht sehr gut deutsch und erkundigt sich täglich nach dem Wohlbefinden der Gäste.


Gastronomie

6.0

Das Essen im Hotel ist wirklich hervorragend und vielfältig, für jeden Geschmack ist etwas dabei. Schon alleine die Gestaltung des Buffets (Frühstücks- und Abendbuffet) ist ein Highlight. Es gibt jede Menge Auswahl an Speisen und Getränken. Das Live-Cooking ( man konnte sich beispielsweise seine eigene Nudelsosse kreieren) ist genial. Die A-la-Carte Restaurants haben wir nicht genutzt, da wir mit dem Buffetessen mehr als zufrieden waren. Hier bleibt kein Wunsch mehr offen. Für alle Kaffeeliebha


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Hotel bietet kostenfrei jede Menge Wassersportangebote an, wie beispielsweise Schnorcheln, Tretboot fahren, Glasboot fahren.... Wir waren für einen halben Tag mit einem Speedboot (Mi Amor) unterwegs. Es war wirklich traumhaft. Dies würden wir auf alle Fälle wieder tun.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tobias (26-30)

Oktober 2018

Gigantischer Abschluss unserer Mauritius-Reise!!

6.0/6

Gigantisches Hotel an superschönem Sandstrand!! Wir hatten das "Glück", dass unser eigentliches Hotel Tamassa für die letzten 4 Tage unseres Mauritius-Urlaubs überbucht war. Wir haben angeboten bekommen, für die Zeit in das Lux Belle Mare zu wechseln... es war der gigantische Abschluss eines grandiosen Urlaubs.


Umgebung

6.0

Der pudrigste, breiteste Sandstrand, den wir je erlebt haben. Gigantisch! Schön angelegte Hotelanlage. Wir haben in den 4 Tagen das Hotel nicht verlassen, da es dort so schön war.


Zimmer

6.0

Im Tamassa hatten wir ein Standard-Zimmer, im Lux eine Junior Suite... wow!


Service

6.0

Gigantisch toller Service. Wurden bei der Anreise vom Geschäftsführer persönlich empfangen. Jeder Mitarbeiter liest einem die Wünsche von den Augen ab.


Gastronomie

6.0

Das Essen im Tamassa war schon super, im Lux absolut gigantisch. Anstelle eines Food-Trucks gibt es hier einen Food-Rolls Royce. Selber anstellen muss man sich auch nicht. Man kann die Burger und Nachos (unbedingt probieren!) auch direkt am Strand essen. Da wir im Tamassa All inclusive hatten, waren wir einige der wenigen Glücklichen, die das auch im Lux hatten... Das Dinner im Beach Rouge war ebenfalls fantastisch!


Sport & Unterhaltung

6.0

Leider konnten wir in den 4 Tagen nicht Alles ausprobieren... es wird sooo viel angeboten!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Georg (36-40)

September 2018

Urlaub der unvergesslich bleiben wird

6.0/6

Fantastischer Service. Das Personal ist immer freundlich und hilfsbereit! Empfehlung: All Inklusive buchen. Die verschiedenen Restaurants haben rundum Topp Service und Speisen angeboten. Kommen wieder!


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Udo (56-60)

September 2018

Hotel ist weiterzuempfehlen, da sehr sehr gut

6.0/6

Sehr freundlicher Empfang, Deutschsprachige Mitarbeiterin (Satya) welche sich von Beginn unseres Urlaubes um alle Belange herzlichst gekümmert hat. Wunderschönes Hotel, welches sich sehr gut in die Landschaft fügt, mit freundlichem Personal und einer ausgezeichneten Küche.


Umgebung

6.0

Knapp 1 Stunde


Zimmer

6.0

Zimmer war modern und freundlich ausgestattet (großes Bad, großes Zimmer mit sehr gutem Doppelbett, wunderschöne kleine Terrasse mit direktem Blick zum Meer.


Service

6.0

Sehr freundlich, ruhig und immer darauf bedacht dem Gast alle seine Wünsche zu erfüllen


Gastronomie

6.0

Hotel mit verschiedenen Restaurants Und ein abwechslungsreiches, umfangreiches Speisen Angebot


Sport & Unterhaltung

6.0

Wellnessbereich traumhaft schön. Fitnessstudio sehr schön, Wassersport war alles angeboten


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andrea (41-45)

September 2018

Traumhafter Urlaub vor wunderschöner Kulisse

6.0/6

Wunderschöne Anlage am traumhaften Strand, sehr gutes Essen, excellenter Service der Mitabeiter und Mitarbeiterinnen (insbesondere am Empfang Satya sowie die Concergie Annielle, Rajesh) .


Umgebung

6.0

ca. eine knappe Stunde Anfahrt vom Flughafen. Hotel liegt an einem traumhaften Sandstrand, an dem man kilometerweit laufen kann.


Zimmer

6.0

Moderne große Zimmer, sehr ruhig, regelmäßige Reinigung zweimal am Tag, alles tiptop.


Service

6.0

Excellenter Service; überaus freundliche und hilfsbereite Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.


Gastronomie

6.0

Ausgezeichnetes, abwechslungsreiches Essen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Abwechslungsreiches Freizeitangebot, Wassersport, Ausflugsangebote werden zusammengestellt. Große Poolanlage, modernes Fitnessstudio. Es waren immer ausreichend Liegen am Strand und am Pool vorhanden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Holger (51-55)

September 2018

Urlaub zum Genießen

6.0/6

Ein fantastisches Hotel in toller Lage. Hier findet man einen der besten Strände der Insel. Die Anlage ist toll angelegt. Das Personal ist immer sehr freundlich und sehr hilfsbereit, für deutschsprachige Gäste kümmert sich insbesondere Satya liebevoll um alle Belange. Ausreichend Strand liegen vorhanden. Der Clou: eine Telefonzelle, von der aus man kostenlos weltweit telefonieren kann.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Modernisierte Suite mit großem Badezimmer, separatem Ankleidezimmer und großem Wohnbereich mit sehr bequemen Bett. Zweimal am Tag erfolgt eine Reinigung. Ruhige Lage


Service

6.0

Siehe oben


Gastronomie

6.0

Sehr abwechslungsreich, auch exotisch


Sport & Unterhaltung

6.0

Schnorcheltour, Wassersport, modernes Fitnessstudio


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Susanne (56-60)

September 2018

Es war Top

6.0/6

Es war alles Top. Wir haben es von A bis Z genossen. Das Buffett war der Hammer und der Service etwas vom Betsten dass ich erlebt habe.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Robert (31-35)

September 2018

Herrausragend

6.0/6

Für Familien eine rundum Betreuung und ein fantastischer Servuce. Das Hotel in nicht ohne Grund so gut bewertet. Wir waren mehr als zufrieden.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Erik (51-55)

August 2018

Weizetzuempfehle, da sehr erholsam.

6.0/6

Guter und seht aufmerksamer Service. In jeder Situation sehr hilfsbereit auch bei Aktivitäten ausserhalb des Hotels.


Umgebung

3.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Cristina (26-30)

August 2018

Einzigartig und unvergesslich!

6.0/6

Wir hatten den schönsten Aufenthalt bis jetzt! Das Hotel, der Strand, der Service und das Personal kann ich in einem Wort beschreiben: SUPER! Jeder Wunsch wird dem Gast von den Lippen gelesen. Wir hatten wirklich wunderschöne und unvergessliche Ferien. Das Essen ist in allen Restaurants unglaublich gut auch im Buffetrestaurant. Unser Sohn 5 Monate hat sogar jeden Tag frischzubereiteten Brei erhalten. Die Suiten werden jeden Tag 2 Mal gereinigt. Das Beste am Hotel ist aber das Personal, welches super freundlich und wirklich alles tut damit man die Ferien so richtig geniessen kann. Wir werden auf jeden Fall wieder ins Lux Belle Mare gehen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Angela (51-55)

Juli 2018

purer Luxus in einer paradiesische Welt

6.0/6

Es war eine Reise ins Paradies- in allen Punkten und Kategorien. Als Vielflieger können wir wirklich ehrlichen Herzens sagen, dass es das Beste war, was wir bisher auf dieser Welt gesehen haben.


Umgebung

5.0

Das Hotel befindet sich circa eine Auto- bzw. Busstunde Transferzeit vom Flughafen entfernt. Der kleine Ort ist Belle Mare ist fußläufig zu erreichen, bietet aber eher nichts Spektakuläres. Will man etwas anschauen oder shoppen, muss man schon ein Taxi nehmen(24 Stunden Rufbereitschaft im Hotel) oder ein Auto anmieten, was wir aber auf Grund des Fahrstils und der Straßenverhältnisse nicht empfehlen würden.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind exakt so, wie in den Reiseprospekten abgebildet- sehr geräumig und komfortabel. Ein einzigartiger Schlafkomfort lässt einen super in den Tag starten. Ein Ankleideraum, großes Badezimmer mit Dusche und Badewanne sowie abgetrennter Toilette( abgeschlossener eigener Raum) lassen keine Wünsche offen. Die Zimmer sind in Pastellfarben gehalten und geschmackvoll dezent dekoriert.


Service

6.0

Der Service dieses Hauses ist Weltklasse- jeder Wunsch wird einem von den Augen abgelesen. Es ist fast unangenehm und gewöhnungsbedürftig nichts selbst tun zu dürfen- vom Housekeeping über den gastronomischen Service, bis hin zu einem sensationellen Strand- und Poolservice. Es gab zu keiner Zeit nur den geringsten Anlass einer Beschwerde- für uns war es perfekt. Ein ganz besonderer Dank geht an dieser Stelle an Satya, eine wundervolle und super herzliche Kollegin des Gästeempfangs, die prima Deu


Gastronomie

6.0

Das Hotel hat internationales Publikum, sodass man sich super auf die Gäste eingestellt hat. Es gibt mehrere Restaurants, die für jeden Geschmack etwas anbieten. Es wäre vermessen, hier Abstriche zu machen. Vom Mixe über das chinesische Restaurant, den Foodtruck, die K- Bar und das sensationelle Beach Rouge mit unwiderstehlichen Steaks- grandiose Köche, Baristas und eine Patisserie bzw.Eiskreationen, die selbst bei Genießern und Gourmets keine Wünsche offen lässt.


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Hotel bietet kostenfrei jede Menge Wassersportangebote an. Auch kann man Glasboot fahren und Schnorcheltrips unternehmen. Wir haben uns ganztägig ein Speedboot von einheimischen Anbietern( Belinda, täglich am Strand zu finden)gemietet und waren total begeistert.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Werner e ilse (66-70)

Juli 2018

Mauritius eine Reise wert

5.0/6

Ein feiner Ort für den Urlaub.wir waren sehr zufrieden guter Service.gute Küche.service war auch gut.aber es war ca.2003.heute keine info.wir jedenfalls können Mauritius sehr empfehlen.auch die Bevölkerung ist freundlich.französisch ist sehr hilfreich. Werner . E .ilse.italien


Umgebung

5.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Volkmar und Nicole (51-55)

Juni 2018

Sehr schöner Urlaub in sehr schöner Umgebung

6.0/6

Wer Luxus liebt und verwöhnt werden möchte, ist hier genau richtig. Extrem freundliches und hilfsbereites Personal, sehr gute Küche und eine sehr schöner Strand. Morgens Frühstücksbuffet sowohl mit europäischer, chinesischer als auch indischer Ausrichtung. Egal wann man kommt, es geht immer relativ relaxed zu. Mittags a la carte (z.B. super Harvey´s Tenderloin rib eye steak oder fangfrischer Fisch..) im Strandrestaurant mit einem sehr schönen Blick auf den indischen Ozean (oder wahlweise Fast Food am Food Truck oder a la carte in der Bistro-Bar... Was das Herz begehrt! Es gibt soviele Liegen / Sonnenschirme am Strand, dass, egal wann man kommt, teilweise sogar noch Platz in der ersten Reihe ist! Der Strandboy bringt direkt Badetücher und nimmt auch sofort die Getränkebestellung auf. Getränke und Essen werden auf die Zimmer-Nummer gebucht und bei all-inclusive "ausgenullt". Auf dem Zimmer kann man über smart-TV die aktuelle Rechnung aufrufen und sich wundern, was man alles bei all-inclusive schon verkonsumiert hat.... Zum Abendessen kann man entweder ein Themenrestaurant buchen (wobei es auf indisches Sternelokal und Food Truck nur 30% Rabatt für all inclusive gibt) und lediglich Strandrestaurant und chinesisches Restaurant all-inclusive sind. Das Abend-Buffet im Hauptrestaurant ist sehr gut! Der Service ist sehr gut! Die Weinkarte ist ganz passabel, wir waren von dem südafrikanischen Riesling sehr angetan...... Zum Abendessen werden in den Themenrestaurants von den Herren lange Hosen und geschlossene Schuhe erwartet, das Hauptrestaurant ist legerer, 7/8 Hosen und Sandalen gehen auch. Da es abends im Juni etwas frischer wird, waren lange Hosen aber auch angenehm zu tragen. Eine Jacke ist jedoch abends nicht notwendig, lediglich die Damen haben über einem schulterfreien Kleid eine dünne Weste an.... Hervorzuheben ist das hausgemachte Eis, wirklich lecker.... Die angebotenen Kaffee-Spezialitäten aus der eigenen Rösterei sind ebenfalls sehr zu empfehlen! Das Publikum teilt sich praktisch in 3 Lager auf. 1x die europäischen Gäste (F, GB, D), die etwas länger bleiben, dann die 3-Tages-Gäste aus China (die jedoch ein so volles Programm haben, dass man sie selten sieht) und die arabischen/indischen Gäste, die immer im Clan auftauchen, jedoch selten am Strand zu finden sind. Ich habe aus Interesse mal nachgefragt, wie hoch die aktuelle Belegung sei, da es in der Anlage so ruhig und relaxed war, dass mich die Aussage, aktuell zu 95% belegt zu sein, sehr überrascht hat. Wir haben über TUI-Reiseleitung vor Ort für 225,-- EUR einen deutschsprachigen Privatchauffeur gebucht und mit ihm den Süden von Mauritius erkundet. Sehr gut angelegtes Geld, sehr schöner Ausflug (und trotz Einladung zum Mittagessen und Trinkgeld von 40,-- EUR nicht viel teurer als die angebotene Bus-Rundfahrt!) Nach diversen Malediven-Urlauben war das Thema Schnorcheln schnell erledigt; es gibt nicht wirklich viel zu sehen...


Umgebung


Zimmer

6.0

Sehr sauber, unaufdringlicher Zimmerservice


Service

6.0

Absolut hilfsbereite, sehr freundliche Mitarbeiter


Gastronomie

6.0

Leckeres Brot zum Frühstück Jeden Mittag a la carte im Strandrestaurant Buffet abends abwechslungsreich (mit chinesischen und indischen Elementen) Dessert´s sehr ansprechend!


Sport & Unterhaltung

5.0

Tretboot, Paddeln incl. 2x pro Tag Glasbodenboot zu dem (eher dürftigen) Korallenriff, 2x am Tag Bootsfahrt zum Schnorcheln incl., Wasserski und Parasailing möglich Poolanlage nicht unbedingt zum Schwimmen, eher nur zum Plantschen geeignet. Abends in der Bistro-Bar Live-Musik, unterhaltsam; ansonsten keine Animation!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nils (31-35)

Juni 2018

Super Hotel mit exzellentem Service am Traumstrand

6.0/6

Die Hotelanlage gehört zu den größeren in Belle Mare, geschätzt ca. 200 -250 Zimmer und Suiten. Der Checkin verlief super angenehm, bei einem Begrüßungscocktail auf bequemen Sofas werden die Formalitäten geklärt. Da wir gegen Mittag im Hotel angekommen sind, durften wir zunächst Mittagessen gehen, am Strand im Beachrestaurant, super lecker mit super Aussicht auf das türkisblaue Meer, ein super Urlaubsstart. Anschließend wurden wir von einer deutschsprechenden Angestellten zu unserer Juniorsuite begleitet, sie hat uns noch ein paar Infos zur Hotelanlage gegeben und uns kurz das Zimmer gezeigt. Im Hotel sprechen alle Angestellten bis auf zwei Gästebetreuer englisch, was aber überhaupt nicht schlimm ist und Urlauber die deutsch erwarten kann ich nicht verstehen bzw. die müssen dann in Europa bleiben. Die Gästestruktur war bunt gemischt, sowohl Paare als auch Familien von jung bis alt. Die Gäste kamen hauptsächlich aus Europa aber auch Südafrikaner waren unten den Gästen. Geld umtauschen könnt Ihr sowohl im Hotel als auch an diversen Wechselstuben z.B. in Belle Mare oder in Centre de Flacq.


Umgebung

5.0

Der Tramsfer vom Flughafen zum Hotel beträgt ca. 1 Stunde. Bei der Ankunft sind wir über die gut ausgebauten Straßen in der Inselmitte zum Hotel gebracht worden, bei der Abreise ging es etwas holpriger entlang der Küstenstraße zum Flughafen. Alle Hotels liegen etwas außerhalb von Belle Mare, wobei der Ort sehr klein ist, es gibt zwei drei kleine Geschäfte, eine Polizeistation und ein paar Wohnstraßen. In der näheren Umgebung findet Ihr aber noch Centre de Flacq und Trou d‘Eau Douce. In Centre de


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Juniorsuite mit Gartenblick, konnten durch die Palmen hindurch aber auch das Meer etwas sehen, eigentlich sind alle Balkone Richtung Garten/Strand/Meer und die Gänge Richtung Straßenseite ausgerichtet. Die Suite liess keine Wünsche offen. Es gab ein großes geräumiges Bad mit Badewanne, zwei Waschbecken einer Dusche und einem separaten WC. Außerdem gab es einen kleinen Ankleideraum sowie im Eingangsbereich einen großen Spiegel mit „Schminkhocker“ davor. Im Wohn-Schlaf-Bereich stan


Service

6.0

Wir sind auf Mauritius, welches im Laufe der Geschichte britisch und französisch war, daher erwarten wir natürlich kein Deutsch von den Hotelmitarbeitern. Der Service in dem Hotel ist super und definitiv eines 5 Sterne-Hotels würdig. Jede Mitarbeiter ist freundlich und fragt auch mal nach dem Befinden, darüber hinaus lernen die Angestellten auch gerne ein paar Worte deutsch. Ob jetzt beim Frühstück, beim Mittag- oder Abendessen in z.B. dem Beachrestaurant der Service war immer hervorragend. Die


Gastronomie

5.0

Wir hatten eigentlich nach Halbpension gesucht, da wir hin und wieder tagsüber auch Mauritius erkunden wollen, während der Buchung war der Aufpreis zur Vollpension aber nur ein paar Euro, so dass wir dann im Endeffet Vollpension gebucht haben. Das Frühstück fand immer im Hauptrestaurant statt und liess keine Wünsche offen, sei es Rührei, Spiegelei, Lachs, verschiedene Brotsorten und Aufschnitt oder Joghurt und Obst. Das Mittagessen haben wir eigentlich immer im Beachrestaurant zu uns genommen, d


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Hotelanlage bietet einen großen Pool, der ist aber relativ kühl, genutzt haben wir ihn nur einmal zum ausprobieren, ansonsten haben wir das Meer genutzt. Am Pool und am Meer gab es genügend Liegen und zu jeder Tageszeit waren noch welche frei. Handtücher findet Ihr am Pool und Strand in großen Boxen, hiervon könnt Ihr auch so viele nehmen wie Ihr möchtet (z.B. ein zweites als kleines Kopfkissen). Der Strand lädt wunderbar zum Flanieren in beide Richtungen ein. Kostenfrei angeboten werden im


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michaela (51-55)

Mai 2018

Sehr zu empfehlen, wenn man es sich leisten kann.

6.0/6

Sehr schönes Hotel und super nettes Personal. Schönster Strandabschnitt in Belle Mare. Es blieb kein Wunsch offen...


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Chris (31-35)

Mai 2018

Super Hotel an tollem Strand

6.0/6

Wahnsinns hotel mit traumstrand und einem Buffet das keine Wünsche offen laesst Sehr angenehmes Publikum immer frische Handtücher an Pool und strand


Umgebung

6.0

Bester strandabschnitt von belle mare, super feiner Sand und Strand soweit das Auge reicht


Zimmer

6.0

Super grosse zimmer sehr geschmackvoll und stilvoll eingerichtet


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kathrin (36-40)

Mai 2018

Tolles Relax+Verwöhnhotel!

6.0/6

Hotel der Luxusklasse, Service hoch, toller Strand, einfach zum Relaxen, es wird alles versucht, um den Kunden glücklich zu machen


Umgebung

6.0

Toller Strand im Osten/total sauber, konnte Barfuss ins Wasser, immer eine leichte Brise oder auch mal eine größere, da der Strand aber geschützt ist, kann man gut am Strand liegen, in der Nähe einige Hotels und ein kleiner Ort, aber sehr ruhig


Zimmer

6.0

Wundervolle Zimmer, tolles Bett, Badewanne, Ankleidezimmer


Service

6.0

Toll war, dass dort zwei schweizer Praktikantinnen waren, die immer gerne geholfen haben. Zweimal am Tag wurden die Zimmer gereinigt, das Bett für den Abend aufgedeckt.


Gastronomie

6.0

Hauptrestaurant, Eisbar am Tag mit selbst gemachten Eis, Food-Truck mit Burgern usw., Beach-Restaurant mit Gourmetküche und ein weiteres Restaurant, auf jeden Fall All inclusive buchen, sonst wird man arm


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Massagen waren der Hammer, immer mal auf Sonderaktionen aufpassen, gab es 2-3 Mal in 12 Tagen, die Masseurin Mariana war super, Spa-Bereich sehr schön, Tee-und Rumtasting war möglich, Sportaktivitäten vorhanden


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Zimmer
Pool
Lobby
Zimmer
Gartenanlage
Gastro
Gastro
Strand
Strand
Zimmer
Strand
Gastro
Gastro
Ausblick
Gastro
Gastro
Gartenanlage
Gastro
Zimmer
Gastro
Zimmer
Zimmer
Gastro
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Strand
Strand
Gastro
Strand
Strand
Ausblick
Strand
Gastro
Gastro
Gastro
Strand
Strand
Pool
Gastro
Außenansicht
Strand
Strand
Lobby
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gartenanlage
Gastro
Pool
Gastro
Sonstiges
Strand
Garten
Pool
Gastro
Gastro
Zimmer
Strand
Strand
Strand
Gastro
Gastro
Pool
Strand
Außenansicht
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Ausblick
Strand
Gastro
Pool
Strand
Sport & Freizeit
Gastro
Gastro
Sport & Freizeit
Gastro
Gastro
Strand
Pool
Gastro
Strand
Strand
Ausblick
Strand
Suite mit Gartenblick (& Dusche links)
Begehbarer Kleiderschrank der Suite Gartenblick
Suite mit Gartenblick
Weg durch die Hotelanlage
Luxus „Foodtruck“
Gartenanlage
Hochzeitspavillion in der Anlage des Hotels
Hotelbungalows
Strand der Hotelanlage
Cocktails am Strand