Hotel Ali

Hotel Ali

Ort: Marrakesch

100%
5.0 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
4.0
Service
0.0
Umgebung
5.0
Gastronomie
4.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Konrad (41-45)

August 2018

Großartige Lage

5.0/6

Große und schöne Zimmer mit Klimaanlage. Dachterrasse. Ein großartiger Ort für Besucher von Marrakesch. Gutes Frühstück


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Magdalena (41-45)

August 2018

Hotel am Jama'a al Fana Platz

5.0/6

Ein einfaches Hotel am Jama al Fana Square. Zimmer mit Grundausstattung, sauber. Ausgestattet mit einem kleinen Bad und Klimaanlage. Frühstück einfach aber gut. Der Vorteil ist der niedrige Preis und die Lage im Herzen von Marrakesch, es ist möglich, den Lärm der marokkanischen Straßen zu nehmen. Ich würde empfehlen.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Wolfgang (46-50)

Januar 2018

Tolle Lage, schlechtes Zimmer

3.0/6

Mein kleines Zimmer kann ich leider nur schlecht bewerten. Es liegt in der Mitte des Hotels ohne Fenster nach draußen, nur zum Gang. Kein Stuhl im Zimmer. Aus dem Bad kommt ein muffiger Geruch. Die Klimaanlage schafft es nicht, die Temperatur im Zimmer und Bad auf eine angenehme Höhe zu bringen. Der Fußboden scheint schon lange nicht mehr gereinigt worden zu sein.


Umgebung

6.0

Zimmer

2.0

Service

3.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Peter (51-55)

Oktober 2016

Das Standorthotel für Globetrotter ohne Ansprüche

4.0/6

Ein einfaches Hotel für Reisende mit einfachen Bedürfnissen. Auf der Dachterrasse kann man das Treiben an der Jemaa el Fna und Sonnenuntergänge auf sich wirken lassen. In den letzten Jahren hat sich die Unterkunft zu einer Art "spirituellen Zentrum" entwickelt, das immer mehr von gläubigen Moslems besucht wird. Im Parterre sammeln sich bis zur Rezeption die Menschen zum Gebet. Trotzdem sind auch Nicht-Moslems gern gesehene Gäste.


Umgebung

6.0

Zentralere Lage geht nicht mehr. Man erreicht alle Sehenswürdigkeiten innerhalb von 10 Minuten


Zimmer

3.0

Wenn man für ein Zimmer für 3 Personen € 45 bezahlt, darf man sich keinen Luxus erwarten. Allerdings haben wir schon benutzte Betten vorgefunden.


Service

3.0

Gastronomie

4.0

Das angrenzende Restaurant bietet lokale Speisen zu angemessenen Preisen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Peter (51-55)

April 2016

Globetrotterhotel direkt am Puls von Marrakech

5.0/6

Ein praktisches Globtrotter-Hotel direkt am Puls von Marrakech. Ideal als Ausgangspunkt für Touren im Hohen Atlas oder in die Wüstenregion. Herrlich ist die schöne Dachterrasse auf der man Sonnenauf- und Untergänge und die Djemaa el Fna hautnah erleben kann. Abraten würde ich vor einem längeren Aufenthalt im Hotel Ali - es ist eher eine Start- und Landerampe für Touren in Südmarokko.


Umgebung

6.0

Direkt an der quirligen Djemaa el Fna und der Koutubia-Moschee. Störend ist der starke Geruch Pferdegeruch (Urin) von den sich in unmittelbar in der Nähe befindenden Kaleschen in die Empfangshalle strömt. Das Hotel ist bei freier Fahrt in 16 Minuten vom Flughaben erreichbar. Außerdem bietet das Hotel günstige Flughafentransfers an.


Zimmer

5.0

Das Hotel Ali verfügt über einfache Zimmer mit mehreren Betten. Die Ausstattung ist wie in den meisten einfachen Hotels sehr spartanisch aber durchaus akzeptabel. Die Naßzelle ist groß und die Armaturen müssten ersetzt werden. Auch wenn das sich das Hotel direkt in der Medina, unmittelbar an der Djemaa el Fna (Weltkulturerbe) befindet, sind die Zimmer ruhig und man kann sich sehr gut erholen.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christian (31-35)

März 2010

Hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis, zentral

3.8/6

Ich bin vom Flughafen zur zentralen Bushaltestelle gefahren. Diese liegt 80 m vom Hotel entfernt. Das Hotel liegt am großen Marktplatz. Die Koutoubia-Moschee mit ist ca. 200 m entfernt. Die meiner Meinung nach interessantesten Sehenswürdigkeiten liegen im Umkreis und ich sie zu Fuß gemütlich ablaufen können. Ich habe um 13.30 h eingecheckt und 150 dh (13,63 €) für eine Übernachtung im Einzelzimmer mit Frühstück bezahlt. Der Preis war eigentlich mit 200 dh ausgeschrieben. Ich hatte 200 dh hingegeben und 50 dh zurückbekommen. Auf Nachfrage nach dem zuviel herausgegebenen Wechselgeld sagte die Rezeptionistin, dass sie mir einen Discount geben würde. Ok, da hab ich auch nicht weiter nachgefragt warum. Die Rezeption ist 24 Stunden besetzt. Getränke (kein Alkoh) können dort gekühlt gekauft werden. Eine Flasche Mineralwasser 10 dh. Diese kann woanders für 6 dh gekauft werden. Das Zimmer war mit Bad ca. 8 m² groß. Davon das Bad ca. 0,7 * 1,5 m. Da Bett ca. 1,2 * 2m (mit sauberer, frisch gewaschener Bettwäsche, keine Haare oder ähnliche Verunreinigungen). Die Klimaanlage funktionierte nicht. Kein Fernseher. Zwei Fenster zum Innenhof (im Riad-Style). Im Zimmer war ein Waschbecken mit einem Spiegel darüber, mit einem Stück orginalverpackter Seife. Ein sauberes, frisch gewaschenes Duschhandtuch. Eine Steckdose. Im Bad war eine Toilette zum Sitzen mit Beinfreiheit nach vor von ca. 20 cm. Somit war ein Sitzen nur mit abgespreizten Beinen möglich. Das Klo war gereinigt und ohne Dreckspuren. Auf dem Spülkasten standen zwei orginalverpackte Rollen Klopapier. Direkt neben dem Klo war ein Duschschlauch (kein Duschvorhang). Darunter eine "Duschwanne" ca. 0,4 * 0,4 * 0,1 m. Ich empfehle allgemein: Badelatschen tragen. Da Zimmer hatte einen kleinen Tresor. Die Tür des Zimmers (abschließbar) sowie die Fenster (verriegelbar) bieten dennoch keinen wirksamen Einbruchschutz. Hamman sowie Massagen (150 dh) sind direkt im Hotel möglich. Das Hotel verfügt über ein Restaurant. Dieses ist bis ca. 17.00 h geöffnet. Kuskus ist ab 50 dh erhältlich. Dazu wird vorab eine Schale mit Oliven (ca. 30 Stück) und ein großes Fladenbrot serviert. Die Portionen sind mehr als ausreichend. Ich habe die Hälfte stehen gelassen. Das Hotel hat eine Dachterrasse, die rund um die Uhr zugänglich ist, mit einer super Aussicht. Das Frühstück ist einfach, ohne Auswahl. Es werden 2 Rühreier, Orangensaft, in Fladenbrot und Marmelade gebracht. Zum Abschluss konnte ich zwischen einem Kaffee oder Tee wählen. Fazit: Aufrgund dem Verhältnis von Sauberkeit, zentraler Lage und freundlichem Personal hat das Hotel ein hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis. Es ist mit einem Zwei-Sterne-Hotel in Italien/ Spanien vergleichbar, nicht mit einem Drei-Sterne-Hotel in Deutschland (da der Fernseher fehlt ;-). Ich würde wieder in dem Hotel übernachten, da es für mich sowieso nur zum Schlafen und Duschen da ist, weil ich Marrakesch erleben will. Wer allerdings 100% Wert auf Details legt und das 30-fache ausgeben möchte, der ist sicher mit dem gegenüberliegendem Club Med besser bedient.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt am großen Marktplatz. Die Koutoubia-Moschee mit ist ca. 200 m entfernt.


Zimmer

4.0

Das Zimmer war mit Bad ca. 8 m² groß. Davon das Bad ca. 0,7 * 1,5 m. Da Bett ca. 1,2 * 2m (mit sauberer, frisch gewaschener Bettwäsche, keine Haare oder ähnliche Verunreinigungen). Die Klimaanlage funktionierte nicht. Kein Fernseher. Zwei Fenster zum Innenhof (im Riad-Style). Im Zimmer war ein Waschbecken mit einem Spiegel darüber, mit einem Stück orginalverpackter Seife. Ein sauberes, frisch gewaschenes Duschhandtuch. Eine Steckdose. Im Bad war eine Toilette zum Sitzen mit Beinfreiheit nach vo


Service

3.0

Das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Es spricht auch verständliches Englisch.


Gastronomie

3.0

Das Hotel verfügt über ein Restaurant. Dieses ist bis ca. 17.00 h geöffnet. Kuskus ist ab 50 dh erhältlich. Dazu wird vorab eine Schale mit Oliven (ca. 30 Stück) und ein großes Fladenbrot serviert. Die Portionen sind mehr als ausreichend. Ich habe die Hälfte stehen gelassen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen