Gran Caribe Villa Tropico

Gran Caribe Villa Tropico

Ort: Jibacoa

58%
3.3 / 6
Hotel
3.0
Zimmer
3.0
Service
3.5
Umgebung
3.3
Gastronomie
2.8
Sport und Unterhaltung
2.8

Bewertungen

Cäcilia (66-70)

Januar 2020

gutes hotel im park am schönen strand, gute küche

5.0/6

bungalow oder zimmer im haupthaus in einer grossen wunderbar angelegten parkanlage, naturstrand palmen meer karibik pur


Umgebung

4.0

eine stunde von havanna entfernt. ausflüge keine da wir vorher auf rundreise waren


Zimmer

5.0

zwei kingsizebetten in grossem zimmer mit balkon, fernseher (3sat in deutsch) grosse fliesendusche


Service

6.0

immer freundlich und zuvorkommend egal ob rezeption, restaurant oder die 2 bars


Gastronomie

5.0

leider zum frühstück keine frischgepressten säfte, aber alles andere wie exot. früchte, div. eierspeisen frisch gemacht, schinken, wurst( die auch gut war), käse, süsses gebäck und guter kaffee.mittags und abends grosse vielfalt teilw. kubanische küche(sehr schmackhaft) und spanischer wein der von der flasche eingeschenkt wurde.


Sport & Unterhaltung

5.0

fitness und pool haben wir nicht genutzt. entertainment am abend mittelmässig bis sehr gut


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sybille (46-50)

Januar 2020

Schönes Hotel mit kleinen Abstrichen

4.0/6

Große weitläufige und gepflegte Anlage. Leider ist an vielen Stellen die Mangelwirtschaft erkennbar. Sehr schöner sauberer Strand. Wenn man im Haupthaus wohnt ist der Weg bis zum Pool schon lang. Es gibt einen kleinen Shop mit ausgewählten Getränken , Zigarren und Souveniers. Am Wochenende sind viele Kubaner im Club. Dann kann es sehr laut werden.


Umgebung

4.0

Ruhig gelegen, nur 2 Hotels im Ort. Sehr langer Sandstrand, weitläufige Spaziergänge möglich. Im Ort befinden sich 2 kleine Restaurants, die man unbedingt probieren sollte. Frischer Fisch und unheimlich leckere Cocktails. Auch lohnt sich ein Aufstieg auf den Berg. Super Ausblick.


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren für uns ausreichend, 2 große Betten , Kühlschrank, relativ große Dusche und kleiner Balkon. Sicher ist es besser einen Bungalow zu buchen. Aber wenn man im Haupthaus wohnt, dann unbedingt darauf achten, das man nach hinten raus schläft. Mit dem Balkon zum Treppenhaus hin kann es manchmal sehr laut werden. Positiv fanden wir aber, das gerade am Wochenende ein Security Mann abends auf Ruhe hinwies. Das Mobilar ist abgewohnt, Zimmer wird aber jeden Tag gründlich gereinigt, jedenfal


Service

6.0

Hier können wir wirklich nur positives berichten. Sicher ist auch bei uns das eine oder andere Trinkgeld geflossen, aber wir hatten den Eindruck das wirklich alle sehr freundlich waren (ITS Betreuung ausgeschlossen)


Gastronomie

4.0

Naja! Vorab , wir wußten in was für ein Land wir fahren! Wir haben immer etwas gefunden und sind auch immer satt geworden. Aber nach 3 Wochen Weiß- und Rotkohlsalat streike sogar ich. Abwechslung fehlt auch beim Obst! Fleisch und Fisch waren gut zubereitet jedoch fehlen Gewürze und es war auch meißtens kalt. Kaffeeautomat war oft kaputt (Nescafe als Reserve mitnehmen). Das Restaurant hat den Charme einer Bahnhofshalle. Dafür war die Bar um so besser. Cocktails und Wein sehr gut. Störend empfand


Sport & Unterhaltung

4.0

Animation war vorhanden, wurde von uns aber nicht genutzt. Massagen bekommt man preiswert am Ende des Hotelstrandes. Am Pool war es meist sehr laut. Gym sah ordentlich aus. Ausflüge haben wir privat gebucht (Skipper fragen) . Ein Oldtimer kostet pro Tag 80€. 4 Personen passen rein. Deutschsprachiger Guide möglich. Wir waren in Havanna 1 x am Tag und 1 x in der Nacht bei Buena Vista de Social Club. Dann im Vinalestal, in Mantanzas und in Trinidad. Trinidad sollte man besuchen, für uns viel schöne


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Karin (51-55)

Dezember 2019

Anlage 1+, Zimmer 4-, Pool 2, Bars 4, CUC Service

3.0/6

das Gute: sehr schöner Strand in einer wunderschönen grünen Bucht, großzügige gepflegte Grünanlage. Weniger schön: eine Anlage kann ja in die Jahre gekommen sein, aber muffige, schimmlige Zimmer gehen garnicht! Das Essen ist für eine Diät sehr gut geeignet! Zum Service: für CUC kann man sich das Lächeln und einen guten Service erkaufen, ansonsten wird man herablassend behandelt! Lobby/Barbereich ist sehr einfach und ungemütlich ausgestattet. Animation: 5min. Clubtanz + 5min. Ballwerfen, das war´s. Wer nur Sonne und Meer ohne bessere Zusatzleistungen wünscht, wird sich gut aufgehoben fühlen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ingo (46-50)

Dezember 2019

Bitte alle Reisanbieter das Hotel rausstreichen .

1.0/6

Völlig runtergekommenes Hotel. Überall Schimmel, Klimaanlage nicht ausreichend. Putzfrauen machen nur notdürftig sauber. Man merkt schnell das Deutsche absolut nicht Willkommen sind,Kanadier und Spanier hingegen schon. Sport sehr verhalten, das Spa völlig verdreckt und stinkig. Tennisplatz mit Schlaglöchern überzogen.Essen immer das gleiche, kalt und schmeckt auch nicht.Kellner und Barkeeper nur bfreundlich mit Trinkgeld. im Ort gibt es nix, nix nix nix, und wenn ich sage nix, stimmt das so. Das schlechteste Hotel wo ich jemals war. Nicht zu Empfehlen


Umgebung

2.0

Zimmer

2.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Thomas (56-60)

November 2019

Was meinen Sie?

6.0/6

Super Lage, ideal zum entspannen, die Bungalows sind wunderbar. Sind zum 2.Mal hier gewesen. Vor 2 Jahren war die Anlage nicht so gepflegt. Das Personal war sehr nett!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Elvira S. (51-55)

November 2019

Nicht sein Geld wert

1.0/6

Das Essen war ungeniessbar.Durchfall garantiert. Die zimmer verschimmelt, strand war ok aber zu viel angeschwemmter Müll.


Umgebung

3.0

Die lage ist ok,eine stunde dauert Fahrt von Havana zum Hotel


Zimmer

1.0

Das zimmer wahr verschimmelt bis auf die Decke,Balkon Türen ohne Glasscheiben....


Service

1.0

Ist ziemlich aufmerksam


Gastronomie

1.0

Ist reine Katastrophe,3 Sorten Reis schon gesichert,als Obst holzigen Orangen,papaya.Keine löffeln ,das essen ist unzumutbar und ungenießbar,Durchfall gesichert.


Sport & Unterhaltung

2.0

Die poolanlage wahr schön.Das Fitnessraum ausgestattet mit Alten gereten.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Michael (56-60)

Oktober 2019

Unterste Schublade

1.0/6

Sehr schmutzig , für deutsche Touristen nicht geeignet ! Wer in die Karibik möchte , sollte Kuba unbedingt meiden . Das war unser schlechtester Urlaub gewesen ! Oktober 2019


Umgebung

1.0

Zimmer

1.0

Service

2.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Jan (46-50)

September 2019

Ballermannhotel, Essen mies, schöner Park

1.0/6

Ballermannhotel mit schlechtem Essen und schöner Parkanlage. Pluspunkt des Hotels ist die schöne Parkanlage, welche auch regelmäßig gepflegt wird und der nahe Strandzugang. Der Pool - 80 cm tief- ist jedoch nicht zum Verweilen gedacht, da einheimische Touristen - geschätzt 90% der Gäste - hier permanent ihre Feiern veranstalten und hierfür auch nicht die Örtlichkeiten aufsuchen. Uringeruch, - ablagerungen. Animation besteht aus lautstarker Ballermannmusik. Musikgeräte werden auch an den Strand gebracht. Das Essen ist selbst für kubanische Verhältnisse schlecht, nach 1 Woche habe ich auf das Frühstück verzichtet. Der einzige Toaster fehlte bereits am 2. Tag. Das Restaurantpersonal ist sehr desinteressiert. Zahlt man kein Trinkgeld, wird die Bedienung eingestellt. Selbst als einziger Gast bei mehreren Kellnerinnen erhält man keinen Kaffee oder beim Abendbrot wird die Bestellung vergessen . Kotze vom Kind im Essensbereich wird trotz mehrfacher Bitte nicht entfernt, keiner ist zuständig. Einziger Verkaufsladen hat währende der Verkaufszeiten teilweise nicht auf, weil das Personal blau machte.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Oliver (46-50)

August 2019

Ruhig gelegenes All Inklusive Hotel

5.0/6

Ruhig gelegenes Hotel mit super Gartenanlage und hauseigenen, sauberen Strand mit Korallenriff (Badeschuhe !) und sehr freundlichem Personal. Einen Pool gibt es auch, dieser war während unserer Zeit aber übermäßig voll, der Strand umso leerer. Strandliegen gab es ausreichend, zudem Tretboote,Kajaks und ein Katamaran. Letzteres kann mit einem Skipper genutzt werden (30min. sind inkl.). Die Appartements inkl. Einrichtung sind schon etwas älter aber akzeptabel. Die Mahlzeiten können in einem Buffet Restaurant als auch in einem à la carte Restaurant (hier nur Abendessen) eingenommen werden. Das Essen war leider recht monoton und tlw. auch geschmacklich mau und neben dem tlw. Gedränge am Buffet insbesondere am Wochenende, somit der große Kritikpunkt. Einen Ausflug z.B. nach Havanna kann vor Ort (teuer) gebucht werden oder besser mit einer selbstorganisierter Oldtimer-Fahrt (Tipp: Den Skipper fragen) inkl. einer Übernachtung in einer Casa Particular unternommen werden.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Uwe (56-60)

August 2019

Super freundliches Hotel mit Strand zum Schnorchel

6.0/6

Super freundliche Angestellte , super Strand und Flug und Transfer,alles Perfekt. , Fluggesellschaft ,die Flugbegleiter ein wenig stressig


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Petra (56-60)

Mai 2019

schlecht

1.0/6

eine nette weitläufige Bungalow Anlage welche leider durch das negative Auftreten der Kubaner durch Beschallung und Verunreinigung des Pools Becher und Zigarettenkippen wurden in den Pool geschmissen nicht zu betreten war,zu den Mahlzeiten musste man pünktlich erscheinen sonst bekam man nichts mehr ab ständig fehlte etwas anderes der Strand ist sehr weitläufig genug Liegen und Schattenplätze waren vorhanden zimmer waren sehr sauber und groß


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anna (61-65)

April 2019

Eine Anlage, die mit ihren kleinen Details punktet

6.0/6

Eine gute 3,5 Sterne Anlage , in einem weitläufigen Park, mit einer herrlichen Vegetation. Der Strand ist toll, naturbelassen und sauber. Das Essen war reichhaltig, Getränke sehr gut und die ZImmer sehr sauber. Man sollte bedenken, dass es sich um eine Anlage handelt, die ursprünglich nur von den Kubanern selbst besucht wurde und es hat sich dieses Flair behalten.


Umgebung

6.0

Sehr ruhig, zwischen Regenwald und Meer. in der Umgebung gibt es nur 2 Restaurants, ein anderes Hotel und ein Campingplatz. Wer Ruhe sucht, ist hier richtig. Zwischen Havanna und Varadero gelegen mit jeweils 90 Minuten Transfer


Zimmer

5.0

Sehr groß , sauber, mit neuem Bad ( wir hatten ein Zimmer im Haupthaus) alles super. Gute Betten, immer heisses Wasser, Klimaanlage neu und gut.


Service

5.0

Das Personal im Speisesaal war sehr aufmerksam und super nett und von echt kubanischer Herzlichkeit, wenn viele kubanischen Gäste da waren, war es etwas chaotisch. Der Barkeeper in der Lobby Bar war spitze.


Gastronomie

5.0

Großer Speisesaal , leider nicht outside. Man bekam immer einen Tisch, man kann aber reservieren. Das Personal ist da sehr entgegenkommend. Der Kaffee im Speisesaal ist nicht so gut wie in der Lobby Bar , außerdem hat man dort einen herrlichen Blick auf den Strand. Das Essen was reichhaltig und gut, es wurde ständig nachgefüllt, und gab auch einheimische Gerichte. Zum Frühstück konnte man sich frische Obstsäfte und Smoothies zubereiten lassen, ( habe ich selbst im 4 Sterne Hotel nicht erlebt) ,


Sport & Unterhaltung

4.0

Fanden statt tagsüber und abende, haben wir aber nicht genutzt, kleines aber feines Fitnessstudio mit intakten Geräten und Blick aufs Meer, Kleiner Shop und ein Laden mit einheimischen günstigen Sachen- echt schöne Sachen. Pool war groß und sauber, wurde täglich gereinigt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Angelika (66-70)

Februar 2019

Für uns um eine Erfahrung reicher

4.0/6

Das Appartement im Haupthaus war ausreichend gross für 2 Erwachsene. Es wurde jeden Tag gereinigt, die Ecken leider nicht. Die Parkanlage war sehr weitläufig, wurde durch Gärtner in Ordnung gehalten und war dadurch sehr gepflegt.


Umgebung

2.0

Es gab dort nur 2 Hotels. Öffentliche Verkehrsmittel für Touristen gibt es nicht. Wer möchte, kann sich ein Taxi oder einen Oldtimer buchen, die jede Tour durch Kuba annehmen, auch mit deutschsprachige Guide. Ausserhalb in ca. 500 m Entfernung gibt es einen Souvenirshop und zwei Restaurants, die Lobster und Shrimps anbieten. Die Anlage befindet sich direkt am Meer. Die dort nutzbaren Plastikliegen sind zu ca. 50 % defekt. Leider hatten wir das Pech, dass das Baden durch blaue Quellen sehr oft


Zimmer

4.0

Das Zimmer war ausgestattet mit einem beleuchteten Schrank, grosser Dusche und Toilette, das Waschbecken war separat, zwei breiten Betten, Nachttisch, Sitzbank, Schreibtisch, worauf der Fernseher stand, einem Sessel. Auf der Terasse standen zwei Plastkstühle. Klimaanlage.


Service

6.0

Alle Wünsche, die wir hatten, wurde durch das Personal erfüllt. Ca. 5 cuc (5 Euro) Trinkgeld pro Tag an den verschiedenen Servicestellen muss man ausgeben.


Gastronomie

2.0

Das Frühstück war das Beste überhaupt. Mittag und Abendessen waren identisch schlecht. Die Auswahl war zwar gross, teilweise jedoch ungeniessbar. Der Fisch voller Gräten, das Schweiefleisch ruiniert durch Knochensplitter und Gezatter, die Nudeln zerkocht, die Auberginen matschig. Der Reis war gut gekocht, aber jeden Tag ... Snacks gab es im Restaurant am Pool. Auf Verlangen nach doppelter Belegung waren sie auch schmackhaft. Die Servickräfte in allen Restaurants sowie in den Bars waren sehr aufm


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt einen Fitnessraum, am Meer wurde Tauchen, Schnorcheln, Tretboot, Katamaran angeboten, am Pool könnte man an Wassergymnastik. Tanzen, Bingo und Minigolf teilnehmen. Jeden Abend gab es im Amphitheater eine Show.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

cordo (56-60)

Januar 2019

Gutes Hotel mit tollem Strand

6.0/6

wir hatten einen Bungalow. Für ein 3 Sterne Hotel war alles sehr gut. Der Strand ist herrlich und die Bedienungen waren sehr freundlich.Das einzige was nicht so gut war,ist das Essen.Man muss ein paar Abstriche machen dann gewöhnt man sich daran.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jenny (36-40)

Januar 2019

Top für Ruhe und Entspannung

6.0/6

Eine weitläufige Anlagen mit viel Grünem, Palmen und einem schönen Strand. Einem muss bewusst sein, dass es kein europäischer Standard ist. Wir waren sehr zufrieden, Zimmer war geräumig und sauber. Personal war sehr freundlich und wir hatten dort eine sehr schöne Zeit.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kai (46-50)

Januar 2019

Tolle ruhig gelegene Anlage, widerliches Essen

3.0/6

Das Hotel selbst ist eine sehr weitläufige Anlage in direkter Strandlage auch das Zimmer welches ich hatte war neu renoviert und sauber. Jedoch gab es in den öffentlichen Bereichen ein Fliegen und Mücken Problem gegen das nichts unternommen wurde und sehr lästig war. Aber am schlimmsten war die Verpflegung, die jeden Tag die gleiche war und nur äußerst spärlich war. Das essen sah teilweise unappetitlich aus und schmeckte auch so. Kritik wurde ignoriert da die überwiegend aus kanadischen und kubanischen Leute bestehenden Gäste damit recht zufrieden waren. Wechsel des Bettzeug wurde nur nach mehreren Aufforderungen nach gut 10 Tagen gemacht. Das Personal an sich war ansonsten recht bemüht und freundlich. Einige Ausnahmen sogar hervorragend...


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Svenja (19-25)

Dezember 2018

Strand und Erlebnis Urlaub geglückt✅

4.0/6

Wer dieses Hotel bucht, sollte keinen europäischen Standard erwarten. Kuba ist ein armes Land und für das war das Hotel eins a :) super freundliche Leute. Personal hilfsbereit und denkt mit. Wirklich toll. Essen ist ausreichend man kann varrieren. Aber nicht zu hohe Ansprüche haben. Lieber Bungalow mieten wie Zimmer. Bungalows sind besser ausgestattet und gepflegter. Anlage super sauber gehalten, die Mitarbeiter pflegen den Strand und die Anlage wie ihr eigenes Zuhause. Die Belegschaft hält zusammen wie eine große Familie. Super Tierfreundliche Menschen. Kein Hund muss hungern. Personal wird mit essen verpflegt einfach klasse :) Von dort aus lassen sich gut Ausflüge planen. In zwei Wochen waren wir 4 mal unterwegs zu echt guten Preisen. Wenn man selbst freundlich ist, ist das Personal dein bester Freund :)


Umgebung

4.0

Jeweils eine Stunde fährt nach Varadero und Havanna, einzigartige Strandlage


Zimmer

4.0

Einfach aber ausreichend, lieber Bungalow mieten.


Service

6.0

Super tolles, hilfsbereites Personal an allen Ecken :) an etwas Trinkgeld denken. Personal verdient in Kuba relativ wenig im Vergleich. Jeden Tag frische Kokosnüsse, frisch vom Baum runter


Gastronomie

4.0

Immer relativ einfaches essen aber gut kombinierbar. Super Salat Buffet


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeit Aktivitäten gibt es genug. Tauchen,schnörcheln mit super Lehrern für einen kleinen Preis tauchen in wunderschönen Gewässern. Volleyball usw wird Jeden Tag am Strand gespielt. Slekline wird oft aufgebaut


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Manuela H. (41-45)

Oktober 2018

Ruhige Anlage zum entspannen.

5.0/6

Bungalowanlage in gepflegtem parkähnlichen Garten mit Palmen. Vom Bungalow aus ca. 1 Min.zum Pool und Strandbar sowie zum Strand. Kostenlose Liegen stehen am sauberen Strand (wird überwacht) bereit. Der Strand wurde täglich gereinigt. Bäume simd natürliche Schattenspender.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Uwe (51-55)

September 2018

Sauberes und freundliches Hotel

6.0/6

Alles super nette Menschen sauber, Essen gut. Der Strand immer gepflegt alles insgesamt SUPER......................


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karl (61-65)

Juni 2018

Typisches kubanisch. Hotel mit Hausriff und Strand

3.0/6

In die Jahre gekommenes Strandhotel mit schönem Strand und gepflegte Grünanlagen. Es gibt im und am Hotel jeweils eine Tauchbasis und weitere Wassersportmöglichkeiten.


Umgebung

4.0

Das Hotel ist ca. 60 Minuten ( mit dem Taxi ) von Habana entfernt. Ausflüge kann man in die Umgebung machen. Es gibt Mietstationen für Mopeds und PKW.


Zimmer

2.0

Die Zimmer der Bungalows sind lange nicht renoviert worden und die renovierten Zimmer in den Mehretagen Hausern sind sehr laut. Die Zimmerausstattung ist sehr einfach. Durch die einfache Bauweise gibt es keine Lärmschutzmassnahmen.


Service

4.0

Das freundliche Personal ist bemüht bei Problemen diese schnell zu beheben.


Gastronomie

3.0

Die Mahlzeiten werden etwas lieblos am Buffet angeboten. Obwohl es im Umland viel reifes Obst gibt, landet es nicht auf dem Speiseplan. Am Wochenende sind viele Tagesgäste zum Feiern im Hotel und da wird das Speisenangebot reduziert.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt einen Pool mit landestypischer Musik und landestypischer lautstärke. Die täglich Livemusik ist angenehm. Zum Schnorcheln und Tauchen gibt es ein Hausriff was man direkt vom Strand erreichen kann. Dies ist das besondere von diesem Hotel. Es gibt von Montag bis Samstag die Möglichkeit zum Tauchen.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

David (26-30)

März 2018

Überraschend tolles Hotel zu toller Preis-Leistung

4.0/6

Wir sind mit 0 Erwartungen hin gefahren und haben uns auf das schlimmste eingestellt. Allerdings waren wir wirklich überrascht, wie toll die Anlage doch im gesamten ist. Die Anlage ist sehr gepflegt und bietet einem alles, was man für einen Erholungsurlaub am Meer benötigt.


Umgebung

4.0

Das Hotel ist ein wenig verlassen und in die nächste Kleinstadt sind es einige Kilometer. Allerdings lässt sich über die Rezeption relativ günstig ein Taxi reservieren und auch Ausflüge werden angeboten. Nach Havanna bietet es sich aber eher an, ein Taxi zu nehmen und nicht in einer teuren "geführten" Tour hin zu fahren. Ein Taxifahrer zeigt einem die selben Plätze aber man kann es sich individueller gestalten. Und vor allem wesentlich günstiger. Der Strand und die Anlage ist sehr gepflegt und


Zimmer

3.0

Wir hatten einen Bungalow, was ich jedem empfehlen würde. Dieser verfügte über eine kleine Terrasse mit einer Sitzgelegenheit für 2 Personen. Das Zimmer ist sehr einfach aber sauber ausgestattet. Die Größe ist durchaus zufriedenstellend. Aus dem Duschabfluss riecht es sehr streng, wobei dies zu verschmerzen ist, da es nur während des Duschens der Fall ist. Das Zimmer ist ausgestattet mit einem Flatscreen und einem Kühlschrank. Zu empfangen ist Deutsche Welle als deutschsprachiger Sender. Der Kle


Service

4.0

Der Service war im großen und ganzen gut. Das Personal war meist freundlich und bemüht. Man sollte allerdings schon immer wieder Trinkgelder geben. Oftmals verteilt das Personal auch mal frische Kokosnüsse kostenfrei, welche sie direkt vor einem öffnen. Die deutsche Reiseleiterin vor Ort ist lediglich 2x die Woche kurz vor Ort. Auskennen tut sie sich nicht wirklich gut. Besonders freundlich, hilfsbereit und kompetent ist die dort lebende kanadische Reiseleiterin, welche einem jederzeit hilft und


Gastronomie

2.0

Die Cola ist vergleichbar mit der Billig-Cola aus dem Supermarkt. Die Pina Coladas sind sehr zu empfehlen und die "Spanish Coffee". Der Kaffee an der Hauptbar ist sehr gut. Die Heissgetränke im Restaurant sind allerdings kaum geniesbar. Das Essen ist sehr gewöhnungsbedürftig. Man wird zwar immer Satt, allerdings sind die Speisen so gut wie nicht gewürzt, Pommes und ähnliches sucht man vergeblich. Es gibt in der Regel immer das selbe. Reis ist oft zu hart. Aber im Preis-Leistungs-Verhältnis darf


Sport & Unterhaltung

4.0

Man kann vor Ort toll schnorcheln. Leider kann man nirgends Schnorchelsets kaufen und leihen nur gegen ein hohes Pfand (etwa 50 €). Luftmatratzen und ähnliches gibt es keine. Man kann kostenfrei Ruder- und Tretboote leihen. In der näheren Umgebung kann man recht günstig reiten und Paragliding machen. Ausflüge lassen sich mehrere buchen. Wandern kann man eigentlich auch ganz nett, allerdings sind die benachbarten Strände sehr vermüllt und nicht zum liegen geeignet. Es wird sehr viel animation ge


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Franziska (36-40)

Februar 2018

Nie wieder dieses Hotel!

2.0/6

Selten so ein heruntergekommenes Hotel gesehen. Alles ist alt, dreckig & verschimmelt. Das Frühstück (08:45 Uhr) leer & größtenteils ungeniessbar. Das Personal ist zudem extrem unfreundlich. Man fühlt sich weder Willkommen noch konnte ich in dem von Moskito übersähten und nach Schimmel stinkenden Zimmer schlafen. Ich habe ich schon bei der Anreise auf die Abreise gefreut. Nie wieder dieses überteuerte Hotel!!!!!! Der Strand war OK (gibt jedoch zig schönere auf Kuba)


Umgebung

3.0

nichts drum herum. Man ist gefangen in dieser Anlage (für Ruhrsuchende ggf von der Anlage her OK)


Zimmer

1.0

super Alt, Türen kaputt, schimmel, schimmelige feuchte Luft, stinkendes Wasser aus der Leitung), zig Moskitos im Zimmer


Service

1.0

Essen ist vergleichsweise mit anderen All Inklusive Hotels auf Kuba sehr schlecht, Personal extrem unfreundlich


Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Tischtennis auf einer serh alten Tischtennisplatte, 1 Billiard allerdings fehlen die Kugeln, Schwimmen im Meer und Pool ist OK


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Madeleine (31-35)

Februar 2018

Naja

3.0/6

Die Anlage an sich ist sehr schön und gepflegt. Der Strand ist auch schön aber bitte badeschuhe mit bringen da ein riff am Strand, im Meer ist. Zum Essen muss ich sagen es ist geschmacklich nicht schlecht es ist aber leider nie wirklich nie Abwechslung auf dem Buffett. Bei 2 Wochen Urlaub ist das echt hart. Die meisten Mitarbeiter sind sehr freundlich .die Zimmer im Bungalow sind nicht mehr wert wie 2 Sterne sauber naja geht so es wurde jeden Tag gereinigt . Viele kleine Ameisen im Bad und eine Tarantel vor der Tür


Umgebung

6.0

Wer Ruhe sucht ist hier genau richtig . Wer was sehen und erleben will sollte nach varadero fahren


Zimmer

1.0

Sehr alt. Klimaanlage vorhanden aber sehr laut und stinkt nach muffiger Wäsche.


Service

6.0

Tolle Bedienung


Gastronomie

1.0

Keine Abwechslung. Kaffee war eine Katastrophe.


Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Claudia (46-50)

Februar 2018

Schönes ruhiges Hotel zum Entspannen ideal

5.0/6

Die Anlage ist sehr ruhig, grün und weitläufig gelegen. Wir hatten einen Bungalow, der sehr schön und sauber war. Unsere Betten waren jeden Tag mit anderen Motiven geschmückt. Es gibt ein Buffetrestaurant und ein a la carte Restaurant. Die Speisen waren ok, es gab immer gegrilltes Fleisch oder Fisch, Beilagen und leckeres Brot. Der Kaffee beim Frühstück war schrecklich, dafür der Kaffee an der Lobbybar super. Also haben wir ihn da getrunken. Der Poolbereich ist sehr schön und die Getränke sind gut. Ein Tipp man sollte sich zum Pool Trinkbecher mitnehmen, da es sonst nur Plastikbecher gibt. Der Strand ist traumhaft und es gibt immer reichlich freie Liegen. Im Wasser sind Wasserschuhe nicht verkehrt, da ein Riff direkt vor dem Strand ist. Schnorchel-Fans kommen hier auf ihre Kosten, Ausrüstung am besten mitbringen. Kanus, Tretboote und ein Katamaran sind auch vorhanden. Die Mitarbeiter sind bis auf ganz wenige Ausnahmen alle super nett und kümmern sich rührend um alle Gäste. Abschließend kann ich sagen, dass Hotel ist nichts für Leute, die Action suchen. Man ist in einer Stunde in Havanna oder Varadero, aber in der Nähe des Hotels gibt es nichts außer Natur. Wir waren nach ein Rundreise ein paar Tage zum Entspannen hier, dafür war das Hotel ideal.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Regine (51-55)

Januar 2018

Sehr Enttäuscht

1.0/6

grotten schlecht, essen unterirdisch nur mit tip gibt es Gläser zimmer dreckig strand unsauber ...fazit nie wieder Auf dem ganzen Gelände lästige Hunde und Katzen,langweilige Animation,Essen nur kalt,Bier nur gegen Bezahlung,Unfreundliches Personal es sei denn man gibt Trinkgeld


Umgebung

1.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Danuta (56-60)

Januar 2018

Das Hotel nicht zu empfehlen

3.0/6

Der erste Eindruck vom Hotel war eher gut. Strand sehr schön. Später aber haben sich viele Sachen auf negative geändert. Kein Trinkwasser im Angebot. (mussten wir täglich kaufen. All Inklusive !!!) Keine Karten für Internetzugang. Auf die Fragen wegen Internet, gleich genervt. Bedienung bei Bars: fast ein Horror. Tägliche Stromausfälle. Da wohnen viele, viele Hunde und Katzen, die dich überall begleiten, nervlich sind und was schlimmste ist, man hat der Eindruck,dass viele Tiere krank sind.


Umgebung

3.0

Wir wussten schon vorher, dass das Hotel sehr abgelegen liegt. Aber da, und im Umgebung weit und breit ist wirklich NICHTS !!! Werden auch keine Ausflüge angeboten. Bei schlechtem Wetter (Regen und Wind) hast du verloren.


Zimmer

4.0

Die Bungalows waren eigentlich in sauberem Zustand. Aber nur wenige vom Bungalows sind wirklich renoviert. Viele sind im schlechtem Zustand. Brauchen unbedingt Renovierung innen so wie von außen und Umgebung


Service

2.0

Zimmerservice gut. Aber desto schlechter Service bei der Empfang (Lobby). Bei Fragen wirken die Damen gleich genervt. Freundlich sind nur ganz wenige.


Gastronomie

2.0

Essen allgemein schlecht. Waren nur wenige ausnahmen wo ist besser geschmeckt hat. Was gut geschmeckt hat, waren die Kuchen. Kein Obst serviert.


Sport & Unterhaltung

1.0

Abends von 21:30 bis 22:00 oder 22:30 Uhr Animation nicht wirklich so gut. Am Tag bei Pool 15 Minuten Musik und das war alles.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Rita (51-55)

November 2017

Nettes, etwas in die Jahre gekommenes Hotel

5.0/6

Gemütliches, etwas in die Jahre gekommenes Hotel mit einer großzügigen Gartenanlage. Bestens geeignet für Gäste, die dem Trubel entkommen wollen. Schnorcheln und Tauchen direkt vom Strand aus möglich.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt abgeschieden mitten im Grünen direkt am Strand mit Tauchbasis. Rund herum nur Berge mit Palmen und anderen Grünpflanzen. Umgebung eignet sich für Wanderungen oder Radtouren. Havanna ist ca. 1 Autostunde entfernt, Varadero etwas näher.


Zimmer

4.0

Unser kleines Zimmer befand sich in einem der zwei älteren Gebäude. Die Ausstattung, dem Kolonialstil nachempfunden, war einfach und etwas in die Jahre gekommen. Dafür aber relativ sauber. Die Betten waren prima. Der Balkon war sehr klein. Es fanden gerade einmal zwei Stühle darauf Platz. Leider lag das Zimmer direkt neben einem Flusslauf mit Mangroven, so dass man Insektenschutz immer griffbereit haben musste. Dafür war aber die Aussicht schön! Die Bungalows in der Gartenanlage waren deutlich g


Service

5.0

Das gesamte Personal (mit ein/zwei Ausnahmen) war sehr freundlich, zuvorkommend und hilfsbereit. Im Restaurant waren ein Kellner und eine junge Kellnerin die einen ziemlich gelangweilten Eindruck machten und auch seeehr langsam unterwegs waren. Toll war, dass es im Haus einen medizinischen Dienst gab. Diesen musste ich leider aufsuchen, weil ich nach gut 60 Stichen eine allergische Reaktion entwickelte. Neben den Mücken gibt es dort winzige kleine Fliegen. Sehen ähnlich aus wie unsere Obstfliege


Gastronomie

5.0

Vom Speisesaal waren wir anfangs sehr enttäuscht. Er glich einer in die Jahre gekommenen Bahnhofshalle im Kolonialstiel. An den Decken die typischen Ventilatoren, der Raum eher dunkel, das Mobiliar ebenso, gedämpftes Stimmengemurmel und Besteckklappern. Möglichkeiten im Freien zu sitzen gab es nicht. Das war nur an der Strandbar/Café möglich. Im Nachhinein betrachtet, vor allem auch im Vergleich anderer Hotels auf Kuba, hatte er doch einen gewissen Charme. Das Essen war sehr abwechslungsreich. E


Sport & Unterhaltung

3.0

Für uns eigentlich völlig ausreichend, da wir vor allem zum Schnorcheln und Tauchen dieses Hotel gewählt hatten. Leider hatten wir Pech mit dem Wetter, eine Woche Tropenregen, so dass wir die anderen Angebote in Anspruch nehmen mussten. Es gab in der Lobby einen uralten Billardtisch mit deutlicher Taille in den langen Banden, unzählige Spuren, die auf jahrelangen Gebrauch schließen ließen, insgesamt eher für Glücksspiel als Billard geeignet. Acht Kugeln gab es auch, sowie Ques die dem Tisch in n


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alex (36-40)

Oktober 2017

Tolles, kleines Hotel - zum entspannten Urlauben

6.0/6

Ein sauberes, ruhig gelegenes Hotel. Die Mitarbeiter sind super nett und kümmern sich wirklich rührend um die Gäste. Ein Korallenriff direkt ein paar Schritte vom Strand entfernt, lädt zu tollen Schnorchelabenteuern ein. Die Betreuung durch die Reiseleitung vor Ort war für uns ausreichend. Wir hatten drei tolle Ausflüge: Havannah, Jeeptour und Katamaran. Ganz besonders waren wir vom Reinigungspersonal begeistert - immer eine tolle Überraschung, wenn wir zurück kamen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tom (31-35)

Oktober 2017

Gutes Hotel mit ein paar Abstrichen.

5.0/6

Wir hatten ein Bungalow angemietet, welches an sich sehr schön war. Nachteilig war, dass ein kleiner Spalt unter der Eingangstür bestand, sodass Mücken und andere kleine Viecher hin und wieder zu Besuch kamen. Wir hatten Glück mit dem Bungalow, da es schimmelfrei usw. war. Wir hatten auch gesehen, dass es auch ganz andere Bungalows gibt. Es gibt ein Buffetrestaurant, in dem sehr sehr nette Bedienungen sind. Leider kann man aber nur drinnen essen, nicht draußen, was sehr schade ist. Es gibt leider stetig Küchenmief, auch ausgelöst durch den Grill im Buffetbereich. Das Essen ist nicht abwechslungsreich, wenn man längere Zeit (zwei Wochen) vor Ort ist, leider sind selbst einfachere Speisen, wie Pasta, sehr stark zerkocht, sodass es ungenießbar ist. Die Anlage an sich ist sehr schön, nicht zu touristisch. Der Sportbereich ist wertlos, da die Garäte sehr sehr alt und bei Bedienung auch laut sind. Leider kein Internet verfügbar, wie in Kuba zur Zeit üblich. Der Poolbereich ist sehr schön, die Getränke sind nicht zu beanstanden. Der Strandbereich vor dem Hotel ist gepflegt und ebenfalls sehr schön. Das Hotelpersonal insgesamt ist sehr freundlich und hilfsbereit. Leider ist auf den öffentlichen Toiletten kein Toilettenpapier verfügbar, was wir so noch nirgends erlebt haben. Die Shows am Abend sind abwechslungsreich und damit einen Besuch wert. Die Ausflüge vom Hotel sind sehr teuer, hier sollte man sich etwas privat ausmachen, hier kann man viele Hotelmitarbeiter ansprechen. Schnorchelausrüstung ist im Hotel nicht zu haben, hier bitte nicht von vielen Bewertungen verwirren lassen. Wer unkompliziert schnorcheln will, muss die Ausrüstung selbst mitbringen. Tretboote sind im Hotel kostenfrei verfügbar. Der Hotelarzt ist sehr freundlich und hilfsbereit, sollte man seine Hilfe benötigen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Silke (36-40)

August 2017

Ruhig klein und familiär

4.0/6

Schönes kleines familiäres Hotel, mit tollem Strand und schönem angelegten Garten. Nette kleine Apartments abseits des Trubels.


Umgebung

4.0

Fahrt vom Flughafen ca.70 min. Hotel liegt mit Nachbarhotel abseits jeglichen Trubels in einem Dorf. Vor Ort kann man nicht viel unternehmen. Aber dafür lockt der schöne Strand mit Tauch und Schorchelmöglichkeiten. Autos,scooter und Fahrräder gibt es derzeit vor ort keine zu mieten.sind aber wohl bestellt,lt.Aussage von Cubacar.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Janina (26-30)

August 2017

Für Strandurlaub und Schnorchelfreunde geeignet!

5.0/6

Superschöner Strand, kein Massentourismus! Karibikflair! Allerdings mitten im Dschungel, rundherum nichts!!! Kein WLAN, mussten zum nächsten Hotel laufen! Anlage gepflegt, Zimmer: altes Mobiliar aber alles sauber! Kein europäischer Standard! Servicemitarbeiter teilweise sehr unfreundlich, aller Arbeiter am Strand oder auf der Anlage dafür umso freundlicher! Jeden Tag würden uns frische Kokosnüsse gepflückt!!!!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (26-30)

Juli 2017

Niedliches Hotel mit ungepflegten Zimmern

1.0/6

Mitarbeiter bestechlich, Einheimische verschaffen sich illegal Zugang zu Speisen und Getränken, Poolbereich dreckig, Zimmer undicht - es regnet durch die Decke, Klobürsten nicht vorhanden, Bei Problemen wird nicht oder nur auf Nachdruck geholfen, ...


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Angela (61-65)

Juni 2017

Auf lidl Reisen kann man verzichten.Chaos

1.0/6

3 Tage Aufenthalt währen einer Kuba Rundreise.Gebucht bei Lidl.Bungalows in sehr schmutzigem Zustand voller Ungeziefer.Bettwäsche verschmutzt,alter verrosteter Kühlschrank,Nachttisch ohne Schublade,Kleiderschranktür nicht mehr zum Öffnen.3x Zimmerwechsel.Stromausfall,zum Frühstück keine Tassen,Abendessen ohne Besteck.An der Rezeption nur Gleichgültigkeit.Reiseleiter der Gruppe machtlos, leider in der ganzen Anlage keine bessere Zimmer vorhanden.


Umgebung

3.0

Zimmer

1.0

Unzumutbar!


Service

1.0

Keiner fühlt sich zuständig.Zimmer mit Ungeziefer und Dreck wurde ohne Reinigung ein Tag später an die nächsten Gäste weitergegeben! Auch diese Gäste lehnten eine Übernachtung in diesen Räumlichkeiten ab.Ist dem Personal egal. All incl.heißt Getränke nur in dünnen Pappbechern falls Standardgetränke wie Bier od.Softgetränke überhaupt vorhanden sind oder jemand Lust hat sich um Hausgäste zu kümmern.Noch nie so einen schlechten Service erlebt.Restaurantöffnungszeiten sehr flexibel d.h.7.30h geöffne


Gastronomie

1.0

Kantinenessen


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Margot (51-55)

Juni 2017

Wundervoller erholsamer ruhiger Urlaub

5.0/6

Das Hotel befindet scih direkt am Strand, die ganze Anlage ist sehr grün und sehr gepflegt. Die Zimmer sind groß und zweckmäßig. Das Essen sehr gut jeden Tag wurde frisch gegrillt. Der Servise im Restaurant höflich und nett. Das Hotel liegt sehr abseits, keine Geschäfte oder ähnliches in der Nähe sehr ruhig, was wir auch wollten. Am Strand und Pool waren immer genügend Liegen vorhanden


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Martin (26-30)

Juni 2017

Schlechter zustand keine karibik kein urlaub

1.0/6

Hotel ist im schlechten zustand vom pool bis hotelzimmer bishin zum speisesaal der ohne Klimaanlage besteht. Leute die nicht viel wert auf Insekten im buffett legen ist es in Ordnung und wenn man mit schimmel und feuchten Wänden im zimmer leben kann!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Yvonne (41-45)

Mai 2017

Untragbar

1.0/6

Ganz schlechter und extrem unfreundlicher Service von der Rezeption bis zum Barpersonal. Unfassbare Zustände im Essensbereich- Speisen sollten nicht bei 50 Grad angerichtet, geschweige denn gegessen werden. Keine Klimaanlage im geschlossenem Speisesaal. Pool war nicht zu benutzen weil er entweder von kubanischen Großfamilien verdreckt wurde oder Umbauarbieten statt fanden. Strand wurde in den 14 Tagen nicht einmal von Meeresmüll oder Algen die angespült wurden befreit.Eigentlich hätte man ein anderes Hotel verlangen sollen, aber wer will sich denn schon im Urlaub auch noch ärgern.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sven (41-45)

Mai 2017

Ich kann nur jedem Europäer abraten.

1.0/6

Anlage eigentlich sehr schön, Zimmer auch in Ordnung. Strand wundervoll nur leider wurden nach wenigen Tagen das reinigen aufgegeben. Personal absolut unfreundlich und dessinterresiert. Teilweise an Bars nichts bekommen. Buffet Restaurant geschlossener Raum und im eigentlichem Sinne körperverletzung . Bei 45 Grad außen Temperatur innen 70 Grad weil keine Klimaanlage an. Essen einfach nicht genießbar und immer das selbe. Sanitär Anlagen außer die im Zimmer in einem katastrophalem Zustand und nur unter ekel benutzbar. Die Poolanlage glich nach den feierwütigen Einheimischen einem Saustall und die Angestellten ließen sich sehr viel Zeit das mal zu reinigen. Abends an einem sauberen Tisch sitzen war unmöglich. Nie wieder


Umgebung

1.0

Im Niemandsland und man kann nur durch immens teure Taxifahrten entkommen. es gibt dort nichts außer 2 kleine private Restaurants. Wie erwähnt kann man kein Fahrrad oder Auto mieten. Auto muss man 3 Monate vorher buchen . Unglaublich Beim Tauschkurs von 1 zu 1 . Kostest das essen 15€ eine Taxifahrt zwischen 50 und 80 € is Glücksache.


Zimmer

4.0

waren nach Landeskasse o.k und der Zimmerservice war gut und nett


Service

1.0

Kein Interesse. Englisch Kenntnisse sehr mangelhaft. Teilweise einfach an Bars nichts bekommen nach 20 Minuten Wartezeit genervt davon gegangen.


Gastronomie

1.0

Essen nicht genießbar, gekocht wird für einheimische. Einem Mitteleuropäer kann man so etwas nicht anbieten. Teilweise nur widerlich und immer das selbe. Restaurant nicht klimatisiert. zweimal wurde mir einfach nur schlecht nach wenigen Minuten da im inneren um die 70 Grad waren. Personal dessinterresiert und erst nach Trinkgeld etwas freundlich


Sport & Unterhaltung

2.0

Ausleihen von Booten gut. Animation fast keine . Nur sehr laute Musik der man auch am Strand nicht entkommt. Am und im Pool nur saufende, fressende , rauchende und grölende Einheimische. Nicht zu ertragen vor allem in den Abendstunden. Halber Pool nach einigen Tagen abgesperrt wegen Bauarbeiten. Kein Fahrrad zu mieten und auch kein Auto. Völlig sinnlos . Fitnessstudio geöffnet von 09.00-16.30. Wer geht da hin bei 40 Grad und strahlendem Sonnenschein. Einfach mal bis um 10 offen lassen ist wahrsc


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Josephine (70 >)

März 2017

Glückliche Tage zum entspannen und aktiv sein.

6.0/6

Das Hotel Gran Caribe Villa Tropico liegt seht schön im Strandnähe, und auch in einen schönen Umgebung, wenn man es gern ruhig und natürlich hat. Der Garten ist wunderschön. Die Zimmer (wir wurden im Haupthaus untergebracht) sind zweckmässig ausgestattet. Wir hatten alles was wir gebraucht haben. Die Betten waren sehr bequem und gross. Die Servicepersonal waren sehr entgegenkommend und freundlich. Der Strand ist schön, und wenn es keine Wellen gibt, oder Portuguese Man of War anwesend sind, ist das Snorkelln vom Strand sehr interessant. Wir haben den schönen Pool kaum besucht weil es meistens zu laut war. Wir können uns selber animieren, und brauchen kein lautes Geschrei und laute Musik. Das hat man leider auch am Strand gehört. Sonnst war alles nett und entspannt, und wir haben es sehr genossen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Josephine (66-70)

März 2017

Viel Freude im Wasser und anderswo. Freundlich.

5.0/6

Das Hotel ist nicht luxuriös, aber sehr bequem, gepflegt und mit einem wunderschönen, weitläufigen Garten. Das Personal ist sehr freundlich, obwohl die Damen am Reception es nicht immer waren. Der schöner Strand ist vor der Tür, Snorkelling ist sehr interessant und Coralen Rif einfach gleich vom Strand zu erreichen.


Umgebung

5.0

Es ist nicht viel los in Jibacoa, aber das hat uns sehr gefallen. Ein par kleine souvenir Geschäfte und Restaurants sind zu Fuss zu erreichen, und man kommt leicht ins Gespräch mit "the locals". Die hügelige Landschaft ist schön, und man kann angenehme Spatziergänge unternehmen, oder mit Jesús und seinen Pferdekutsche einen kleinen Ausflug machen. Wenn man will, kann man auch leicht nach Havana oder Matanzas mit einem Taxi fahren. Der Flughafen ist ungefähr eine Stunde weg.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nadine (41-45)

Februar 2017

Anlage top! Essen furchtbar!

3.0/6

Die Lage des Hotels vom Strand her ist super! Das Essen ist allerdings sehr schlecht! Das Personal bis auf die Reinigungskräfte ist unfreundlich!


Umgebung

5.0

Etwas abgeschieden aber der Strand ist sehr schön. Auch der Pool ist sehr gesellig!


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind in die Jahre gekommen; demnach ist auch alles etwas älter und/ oder funktioniert nicht mehr einwandfrei. Auf den Zimmern gibt es allerdings Kühlschränke.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

2.0

Das Essen war fast immer das Gleiche. Keine Abwechslung. Lieblose Anrichtung der Gerichte. Der Speisesaal war sehr groß, allerdings versprühte er keinerlei Charme


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Ria (61-65)

Januar 2017

Schöne Lage, direkt am Strand

4.0/6

Das Hotel liegt direkt am Strand. Es hat ältere Gebäude und neuere Bungalows. Es gibt eine Lobby mit Bar und einen Pool mit Bar.


Umgebung


Zimmer

3.0

Die Zimmer waren eigentlich ganz ordentlich, aber die Türen zur Terasse hatten nur offene Holzlatten und kein Glas, so dass die Insekten ungehindert Einlass hatten. Der Safe kostete 3,- €/Tag.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Vera (51-55)

Dezember 2016

Wer Planwirtschaft geniessen kann,ist hier richtig

3.0/6

Renovierungsbedürftig besonders die Anlagen für die Klimaanlagen Toiletten; Installationen + Safe sind ebenso renovierungsbedürftig


Umgebung

6.0

gute , kurze Verbindung vom Flughafen Varadero hierher, kurzer Weg nach Matanzas, Varadero ( wer unbedingt dorthin möchte ), zu Tagestrips mit Catamaranen zu verschied.Cayo`s


Zimmer

3.0

im Haupthaus geschlafen im obersten 3. Stock. KEIN Lift. Gute Aussicht auf`s Meer mit starker Geräuschbelästigung der Generatoren für die Klimaanlagen.Deren Arbeit war nicht einzuschätzen, da die Zimmer alle von 4 Wänden 3 Wände mit Fenstern OHNE Glasscheiben haben ( nur offene Holzlamellen).... Sonst :o.k.


Service

1.0

Eindruck gewonnen, daß hier verglichen mit weiteren cuban. Hotels,Restaurants die Angestellten nur gegen 1 CUC sich ein Lächeln abringen konnten. Sehr frustiertes Servicepersonal in den Restaurants, ohne Beschreibung die Rzeptionisten und Rezeptionistinnen...Warten ist das erste, was ich hier als Urlauber lernen konnte : 2o Min. pro Tasse Kaffee


Gastronomie

3.0

wie canad.Urlauber mitteilten : Frühstück noch mit das Beste, doch auch mittags & abends war es ok.Gewürze fehlten, daher hatten sehr viele Canadier ihre eigene Pfeffermühle & Salz dabei. Beim Buffet wurde offensiv die Geldscheine drapiert, um zu zeigen, daß all-inclusive erst bei konstanter CUC-Dazuabgabe funktioniert Milch nicht immer vorhanden Atmosphäre in den beiden Restaurants ( Buffet wie "a-la-Karte-" - Restaurants) : Neonröhren + extrem laute Halle


Sport & Unterhaltung

2.0

Ausflüge waren vom Staatsunternehmen Gavioto gegen zum Teil hohe Gebühren zu beziehen Von 2 Pools war 1 beschwimmbar ( Dez. : Hauptsaison...) Shows in der Animationshütte : übersteuert viel zu laut + bemüht Plastikliegen sind absolut gänzlich austauschbedürftig


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Ann (26-30)

September 2016

einfaches aber gutes Hotel

5.0/6

Schöne gepflegte Anlage, toller Sand-Strand mit vielen Liegen (besserer Abschnitt als im angrenzenden Hotel), Schnorchelmöglichkeiten direkt vor Ort Ideal um ein paar Tage zu entspannen.


Umgebung

4.0

Super einfach mit dem Auto von Havanna über eine Küstenstraße zu erreichen


Zimmer

5.0

Für Kuba tolle Zimmerausstattung sehr sauber und ein geräumiges Bad.


Service

5.0

Sehr hilfsbereites Personal, aufeinmal ausfallende Klimaanlage wurde noch abends um 22Uhr repariert


Gastronomie

5.0

Großes Büffet zu allen Mahlzeiten, Essen im al la Card Restaurant ist jederzeit mit vorheriger Reservierung möglich


Sport & Unterhaltung

6.0

Täglich am Pool Animation, Vollyball direkt am Strand, Schnorcheln, Tretboot fahren, Tauchausflüge, Tennisplatz, Fitnessstudio, Massagen


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Halina (41-45)

September 2016

Urlaub im Hotel Villa Tropico

5.0/6

Tolle, gepflegte Anlage, wenig los, von Einheimischen übers Wochenende gebucht. Wunderschöner, fast menschenleerer Strand, Dort kann man super Schnorcheln ! Ca 1,5 Stunde nach Varadero bzw Havanna.Die Gartenanlage ist sehr gepflegt .Ausserhalb der Hotelanlage gibt es 2 Restaurants .Es hat mir sehr gut gefallen. Ich habe mich in den Bungalows sehr wohl gefühlt, die mitten in der wunderschöne Gartenanlage standen! Die Zimmer sind geräumig, die Betten sind gut und das Bad ist zwecksmäßig. Ich empfehle jedem der Kuba besucht einen Thermotrinkbecher mitzunehmen. Da man oft sonst nur die kleinen Plastikbecher bekommt. Diese werden dann von dem Barpersonal mit eurem Wunschgetränk gefüllt. Empfehlenswert: Mückenschutz, Reisestecker . Statt Trinkgelder habe ich Zahnpasta,Zahnbürste,Schampo usw .gegeben, den da wird das laut den Mitarbeitern eher gewünscht, da sie sich das Trinkgeld untereinander aufteilen müssen, was bei Wertgegenständen nicht der Fall ist. WIchtig ist, dass man mit Fremdsprachenkenntnissen dort anreist, denn dort konnte man sich garnicht mit Deutsch verständigen, was aber auch kein großer MAngelpunkt ist. Mit Englisch und Spanisch kann man sich dort gut verständigen. Aufenthalt September 2016, Paar


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ulrike (41-45)

August 2016

Erholungsurlaub

4.0/6

Das Hotel ist in die Jahre gekommen. Es hat eine sehr schöne gepflegte Anlage und einen super Strand.


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt zwischen Havanna und Varadero, beide Orte sind gut zu erreichen. Man sollte sich ein Taxi mit Guide nehmen. Leider ist in der näheren Umgebung nichts los. Der Strand war sehr schön, nicht überlaufen, es gab immer Liegen, herrlich. Leider konnte man nicht an den Pool gehen. Die Kubaner hatten diesen eingenommen. Es wurde im Wasser gegessen und getrunken, so sah der Pool auch aus, nicht schön.


Zimmer


Service

3.0

Service war nicht sehr groß geschrieben. Als wir ankamen durften wir selbst unsere Koffer durch die Anlage schieben und mussten unseren Bungalow dabei noch suchen. Die Lobby war nicht klimatisiert. Auf den öffentlichen Toiletten fehlte häufig das Toilettenpapier. Für Ausflüge bitte ein Taxi nehmen, dieses kann man an der Rezeption bestellen oder auch bei den Wachleuten, hat immer geklappt.


Gastronomie

4.0

Der Speisesaal öffnete grundsätzlich 10 min später. Das Essen war gut, kein kulinarischer Höhepunkt... Das Obstangebot war leider nicht sehr gut. Der Speisesaal war nicht klimatisiert, es liefen nur unzählige Ventilatoren. Die Butter schmolz sofort auf dem Teller.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es wurde versucht etwas Animation zu bieten. Wollte man mal einen Volleyball oder Tischtenniskellen, wurde einem stets gesagt, dass diese kaputt seien. Mit dem Catamaran konnten wir schnorcheln fahren, wir konnten uns dort auch die Schnorchelausrüstung leihen. Kaufen konnten wir keine, weil es soetwas in Cuba nicht gibt. ALSO bitte Schnorchelausrüstung nicht vergessen. Es gibt gute Möglichkeiten, gleich direkt am Strand zu schnorcheln.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Tobias (26-30)

Juni 2016

Nie wieder!! Richtige Schimmelbude!

1.0/6

Alles enttäuschend totale Dreckbude mit Schimmel! Nie wieder Hotel ist viel zu weit vom Zentrum in Varadero entfernt fast 2 Stunden fahrt dort hin. Es gibt keinen Bus der in der nähe des Hotels, nach Varadero ins Zentrum fährt. Man ist dort wirklich gefangen es gibt lediglich ein Hotel nebenan. Unfreundliches Personal sowie Reiseleitung. Sehr dreckiger Pool und Strand! Es gibt keine Schirme am Strand und Pool, defekte Liegen am Pool und Strand. Dreck am Strand soweit das Auge reicht! Schimmel in den Hotelzimmern. Konnten nach viel Theater das Hotel nach 5 Tagen wechseln! Keinesfalls wie angegeben Stadthotel!


Umgebung

1.0

Weit von Varadero entfernt Fast 2 Stunden fahrt ins Zentrum nach Varadero!


Zimmer

1.0

Alle Zimmer die wir gesehen haben, da wir umziehen wollten in ein anderes Zimmer waren mit Schimmel versehen. Rost im Kühlschrank, defekte Betten, Uringestank im Bad, Ungeziefer im Zimmer wirklich totaler Siff


Service

1.0

Ganz schlechter Service Niemand hilft einem in solch einer Situation und sehr unfreundliches Personal!


Gastronomie

1.0

sehr schlechtes Essen! Keine abwechslung beim essen, verdorbene Speißen Clourgeschmack im Mineralwasser


Sport & Unterhaltung

1.0

Verdreckte und defekte Poolanlage Verletzungsgefahr beim einsteigen in den Pool Defekte Fließen Haare und Ungeziefer schwimmt im Pool


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Viktoria (36-40)

Mai 2016

wenn man das Essen ausklammert, ok für den Preis.

1.0/6

tolle, gepflegte Anlage, wenig los, von Einheimischen übers Wochenende gebucht. Wunderschöner, fast menschenleerer Strand, Schnorcheln ok (enttäuschend, wenn man das rote Meer kennt) ABER: mieses Essen, jeden Tag dasselbe, einfallslos, schlecht gekocht zB Reis nicht gar, Nudeln zerkocht. Das zermürbt mit der Zeit.


Umgebung

6.0

Ca eine Stunde nach Varadero bzw Havanna, Sehr schöner Strand


Zimmer

4.0

ok für Kuba


Service

5.0

alle sind sehr freundlich


Gastronomie

1.0

unter jeder Kritik


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Johanna (56-60)

April 2016

Wir haben uns sehr wohl gefühlt!

5.0/6

Es hat uns sehr gut gefallen. Wir haben uns sehr wohl gefühlt in diese einfache Bungalows mitten in der wunderschöne Gartenanlage! Die Zimmer sind geräumig, die Betten sind gut und das Bad ist zweckmäßig. Der Strand ist ein Traum und wird jeden morgen sauber gemacht. Das Personal ist meist freundlich, vor allem im Restaurant. Die Buffets sind einfach, aber man findet immer etwas und wird satt. Mann sollte auf jeden Fall einen Ausflug nach Havanna machen. Wir haben Ausflüge mit einem Oldtimer bei Giselle gebucht. Das hat wunderbar geklappt: giselle.santana@nauta.cu


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

gabi (61-65)

April 2016

sehr zufrieden

4.0/6

das hotel ist in einer üppigen gartenanlage die sehr gepflegt ist. der strand ist ein traum mit alten baumbewuchs und viel platz mit schattenspendenden bäumen.


Umgebung

4.0

ausserhalb der hotelanlage gibt es wohl 2 restaurants die wir aber nicht besucht haben. nach havanna sollte man meiner meinung nach unbedingt einen ausflug machen wenn es geht mind. eine nacht dort verbringen. ich kann das casa particular buena vista empfehelen. ein kleiner tipp, wenn ein ausflug nach havanna dann mit osmani sitzt in dem kleinen häuschen links wenn man reinkommt. hat einen sehr gepflegten 60 jahren chevrolet und ist sehr zuverlässig.


Zimmer


Service

5.0

der service im restaurant war super! wir hatten zwei bedienungen die uns sehr verwöhnt haben, danke soraya und yolanda! am pool wurde man immer nett und auch prommt bedient. in der lobbybar war es öfters mal nicht so. ausser wenn ruddy und petro da waren die sind klasse.


Gastronomie

3.0

es ist ein 3 sterne hotel und so war auch das essen. auswahl ist da man findet immer was und das war o.k.


Sport & Unterhaltung

1.0

habe ich nicht genutzt.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Regina (46-50)

April 2016

ein prima Urlaub, wenn man ein paar Abstriche mach

4.0/6

Strand ist super. Personal freundlich und hilfsbereit. Anlage ist sehr schön. Zimmer ok, je nach Lage. Essen war nicht berauschend, aber irgendwas hat man immer gefunden, was einem geschmeckt hat.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Strand
Gastro
Garten
Gartenanlage
Außenansicht
Strand
Strand
Sonstiges
Strand
Zimmer
Gartenanlage
Außenansicht
Strand
Lobby
Garten
Sonstiges
Sport & Freizeit
Strand
Strand
Strand
Gartenanlage
Pool
Sonstiges
Sonstiges
Strand
Strand
Pool
Strand
Zimmer
Sonstiges
Gastro
Gastro
Gartenanlage
Gartenanlage
Sonstiges
Sonstiges
Gartenanlage
Außenansicht
Zimmer
Strand
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Zimmer
Außenansicht
Zimmer
Außenansicht
Gastro
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Lobby
Lobby
Lobby
Strand
Pool
Pool
Pool
Strand
Strand
Strand
Restaurant
Pool
Strand
Strand
Restaurant
Zimmer
Zimmer
Restaurant
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Eingang zur Gaumenfreude
Erste Eindrück
Schimmel im Zimmer
Schimmel im Zimmer
Nasse Wände
Nasse Wände
Stockflecken
Feuchte Wände
Schimmelflecken
Dreck
Putz kommt von der Decke
Spiegel blättert ab
Feuchte Wände
Ungeziefer
Ungeziefer
Dreck am Strand
Müll am Strand
Müll so weit das Auge reicht Glas Spritzen ect.
Müll am Strand