Royal Decameron Golf Beach Resort & Villas

Royal Decameron Golf Beach Resort & Villas

Ort: El Fallarón del Chirú

92%
4.7 / 6
Hotel
4.8
Zimmer
4.8
Service
4.4
Umgebung
4.4
Gastronomie
4.8
Sport und Unterhaltung
4.7

Bewertungen

Tino (51-55)

Oktober 2021

Kein ruhiges Urlaubshotel

3.0/6

Eine schöne Anlage,sehr weitläufig ,aber mit Fahrservice! Überall ist man mit lauter Musik und Lärm umgeben und das braucht man im Urlaub nicht immer!!!!


Umgebung

3.0

Die Fahrt vom Flughafen Panama City war angenehm und dauert ca 1,5 Stunden


Zimmer

2.0

Die Zimmer sind abgewohnt und nicht unbedingt sauber


Service

4.0

Das Personal bemüht sich und ist freundlich


Gastronomie

1.0

Die Restaurants ständig überfüllt, man muss in einer Schlange warten und am Ende kommt man sich wie in einer Betriebskantine vor


Sport & Unterhaltung

2.0

Haben wir nicht genutzt


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Bärbel (66-70)

Februar 2020

Gut und empfehlenswert in Panama

5.0/6

Eine weitläufige Anlage mit sehr vielen Restaurants und verschiedenen Swiimmingpools, an welchen animationsprogramme angeboten werden. Wenn man Ruhe sucht, dann an den Strand. Hier gibt es genügend Liegeplätze mit Sonnenschirmen.


Umgebung

3.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Katharina (51-55)

Februar 2020

Strandurlaub im Paradies

6.0/6

Super Strandurlaub mit kulinarischem Genuss und mittelamerikanischer Lebensfreude, super freundliches Personal, das stets weiterhilft, sowohl bei Fragen, als auch mit tatkräftiger Unterstützung.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt am Sandstrand, sehr weitläufig, der Pazifik ist vergleichsweise warm, Sand auch im Wasser, direkt neben dem Golfplatz, Transport vom Flughafen ca 90 Minuten, direkt im Süden, Sonnenaufgang links, Sonnenuntergang rechts.


Zimmer

6.0

Sehr geräumiges Zimmer mit bequemem Doppelbett, sauberem Mobiliar, fröhlichen Bildern und großem Bad. Alle Annehmlichkeiten waren vorhanden, Wasser im Kühlschrank und Kosmetika im Bad.


Service

6.0

Das Personal war überschwänglich freundlich, fröhlich und hilfsbereit, jeder grüßt und lächelt. Man muss schon spanisch oder englisch sprechen. Spricht man spanisch, ist man wie zuhause.


Gastronomie

6.0

Das Angebot an Speisen war grenzenlos, frischeres, reiferes Obst zu allen Tageszeiten ist nirgendwo anders zu bekommen, die Auswahl war enorm, Fleisch, Fisch, Meeresfrüchte, Spanferkel und alle Süd-und Mittelamerikanischen Spezialitäten zu allen Tageszeiten und in verschiedenen Restaurants. Auch Burger und Hotdogs für normale Geschmäcker sind im Angebot. Es wurde stets nachgelegt und schön dekoriert. Ganz besonders zu erwähnen ist das Team der Nega Nega Bar: Nelson, Karen und Joesy, die auch bei


Sport & Unterhaltung

6.0

Wer Strandurlaub möchte kommt auf seine Kosten, aber das Animationsteam bietet alle Formen der Unterhaltung an, vom obligatorischen Wasserball im Pool bis zur Tanzschule und Spanischunterricht. Zum Valentinstag und zu Karneval organisierten sie Fotoshootings und einen Umzug mit Gästen und Kostümen, sehr professionell.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Emil (66-70)

November 2019

War eine Erfahrung wert.

4.0/6

Die Anlage ist sehr weitläufig. Unklar ist allerdings der Unterschied zwischen All inklusive und All inklusive Plus. Die Strandlage ist erfreulich, allerdings befindet sich das Hotel in einer einsamen Gegend.


Umgebung

4.0

Vom internationalen Flughafen Tocumen sind es ca. 3 Fahrstunden zum Hotel. Nach El Valle (attraktiver Ort, Urwald...) sind es ca. 50 km.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind sehr geräumig, sauber und gut ausgestattet.


Service

3.0

Das Personal spricht kaum Englisch, nur das Personal an der Rezeption. Anregungen werden nur selten in die Tat umgesetzt.


Gastronomie

5.0

Das Essen war abwechslungsreich, es wurde beim Buffet immer nachgelegt. Angenehm waren die verschiedenen A-la-Carte-Restaurants, die man auswählen konnte.


Sport & Unterhaltung

4.0

Die zahlreichen Pools sind erfreulich, Tennisplatz und Gym waren in Ordnung. Die Musik am Pool war nicht zu laut.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

uwe (56-60)

November 2019

Jederzeit wieder

6.0/6

Riesengroße weitläufige Hotelanlage alles in Terassenform angelegt, tolle gepflegte Gartenanlagen. Für Leute mit Mobilitätsproblemen recht ungeeignet. Steile Hänge und Treppen. Dafür gibt es einen Shüttle Bus der ständig rumfährt.


Umgebung

6.0

Von Panama City ca. 120 km entfernt. Kleinere Orte in der näheren Umgebung. Hotel direkt am Strand. Strand steil abfallend starke Unterströmung der Wellen (nicht immer). Strand ist sauber. Strandverkäufer gibt es auch, sind aber nicht aufdringlich. Sogar mehrere Life Guards am Strand jeden Tag. Schade war das 3 Spezialtätenrestaurants während unseres Aufenthalts geschlossen wurden wegen Renovierung dazu kam es in den Buffetrestaurants zu Wartezeiten.


Zimmer

6.0

Hatten AI Plus gebucht. Dadurch erhbliche Vorteile gegenüber anderen Gästen. Zimmer war ca 40qm groß . Doppelbett, 2 Schlafsofas, kleine Sitzecke , Balkon incl. Möbel . täglich gefüllte Minibar (sofern es nicht vergessen wurde). Großes Badezimmer, wie auch Duschkabine, einziger Nachteil Toilette war hinter der Tür in die Ecke gebaut recht eng. Großer Plasma-TV, Klimaanlage. Matratze war hart, nicht durchgelegen, haben sehr gut geschlafen.


Service

4.0

Mit dem Zimmerservice konnte man sich nur Spanisch unterhalten. Zimmer wurde nicht täglich gewischt nur das nötigste gemacht Bad und Bett. Manchmal wüden die Hand- und Badetücher mitgenommen aber vergessen zu erneuern, wie auch die Wasserflaschen. Service am Strand war dafür ausgezeichnet


Gastronomie

6.0

Das Essen war ausgezeichnet vorallem in den Spezialitätenrestaurants ( Cafe med, Kontiki) Dort wurde auch Englisch verstanden wie auch an den ganzen anderen Bars. Im Buffetrest war wieder spanisch angesagt. Fisch und Hähnchengerichte waren hervorragend wie auch Gemüse und Reis nur mit dem Rindfleich hatten sie es nicht so, war des öfteren recht zäh. Außer man aß es medium. In den Spezialitätenrest. war eine angenehme Atmosphäre. Im Gegensatz zu den Buffetrestaurants.


Sport & Unterhaltung

6.0

War außergewöhnlich viel vorhanden . Sogar Kino aber nur in spanisch, englisch wäre auch nicht schlecht gewesen. Animation war auch in Spanisch wie auch das abendliche Showprogramm. Die Poolanlagen waren toll angelegt. Alle Sportaktivitäten wie surfen Kajak, Katamaran waren kostenlos. motorisierter Sport gegen Gebühr.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marcel (41-45)

Juni 2019

Schöner Urlaub in einem Hammer Land.

5.0/6

Sehr große Hotelanlage aber wirklich sauber und gepflegt.


Umgebung

4.0

Die Fahrt dauert ca. 2 Std von Panama City bis zum Hotel. Panama ist Touristisch noch nicht so erschlossen aber mit einem Mietwagen kann man überall hinfahren.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind groß und sauber.


Service

5.0

Der Service im Hotel ist Top. !!!


Gastronomie

6.0

Die Gastro ist ausgezeichnet. 👍


Sport & Unterhaltung

4.0

Im Hotel kann man sich beschäftigen aber rundherum ist nicht viel. Am Besten einen Mietwagen gleich gegenüber vom Hotel holen und nach Gamboa oder zum Vulkan Baru fahren. Lohnt sich.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Manuela und Josch (51-55)

Mai 2019

Traumhafter Urlaub in Panama. Sehenswert

6.0/6

Wir wollten einen Anlaufpunkt für unsere Panama Reise und das Land, vor allem den Panamakanal selbst erkunden. Super.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt in einer sehr gepfleten Gatenanlage, hat viele Pools und Resturans, bzw. Strandbars. Es liegt 2 h von Panama City entfernt. Mit dem Bus und vielen Einheimischen erreicht man die Hauptstadt sehr leicht. Panama kann man sehr gut selbst entdecken. Weitere Ausflugsmöglichkeiten gibt es mit Melena. Danke nochmal für den schönen Tag.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein sehr gutes Zimmer mit Meerblick, sauber und ordentlich. Vor dem Fenster eine Palme mit grünen Vögeln die ihre Jungen aufzogen. Ab und zu einen Besuch von Steifenhörnchen und Varaen auf der Wiese.


Service

6.0

Sehr freundlich und bemüht alle Anliegen zu erfüllen.


Gastronomie

6.0

Höfliche Begrüßungen und aufmerksame Bediehnung in allen Resturans und Bars.


Sport & Unterhaltung

6.0

Täglich Sport, Bingo und Abedprogramm. Kino in englisch und spanisch direkt am Meer. Jeden Tag kann man einen anderen Pool nutzen. Leider ist der Pool für die Erwachsenen nur von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet. Ich gehe gern am morgen schwimmen, wenn der Tag beginnt und das Hotel noch ruhig ist. Das ging leider nicht. Macht aber an dem tollen Aufenthalt in diesem Hotel.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rosy (41-45)

April 2019

Alles da, nur keine Ruhe

3.0/6

Viel Wirrwarr und Tumult. Ein All-inclusive Hotel wie es im Buch steht. Ohne grossen Erwartungen aber passabel. Ruhe findet sich aber eher schlecht.


Umgebung

1.0

Eher weit ab von allem


Zimmer

4.0

Es hat was man braucht ausser einer Minibar


Service

3.0

Sind bemüht und man wird gegrüsst. Die Freundlichkeit wie in Panama-Umgebung bekommen viele vom Personal nicht mehr hin.


Gastronomie

3.0

Es hat von allem etwas aber doch immer das gleiche


Sport & Unterhaltung

3.0

Es wird unterhalten und gibt Aktivitäten aber für etwas mehr muss man tief in die Tasche langen Auch das rege Nachtleben durfte nicht fehlen, nur leider manchmal bis 4 Uhr morgens


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marion und Frank (56-60)

April 2019

Eine Woche Strandurlaub

4.0/6

Ein sehr großes Resort mit einer sehr gepflegten Anlage, freundlichen Personal und einer Vielzahl gastronomischer Einrichtungen.


Umgebung

4.0

Nach einer Woche Karibikkreuzfahrt waren es etwa 2,5 Stunden Anfahrt. Das Resort liegt direkt hinter einen kleinem Flugplatz, wo tagsüber immer wieder kleine und auch ein paar größere Maschinen starten und landen. Dies wird im Katalog nicht erwähnt. Ansonsten sehr abgelegen.


Zimmer

5.0

Hatten ein Ocean-View Zimmer mit tollen Ausblick. Im Zimmer alles alte Möbel, zwei breite Betten. Das Bad hatte auch schon bessere Zeiten gesehen, ein kaputtes Licht, die Duschtür undicht. So lief das meiste Wasser direkt unter der Tür hinaus. Mußten dann Handtücher zum Abdichten nehmen. Klimaanlage war okay, der Safe nicht verfügbar.


Service

3.0

Bei unseren Transfer ins Hotel waren wir nicht angemeldet, obwohl wir einen Hotelvoucher hatten. Mußten dann drei Stunden warten, bis wir dann doch noch ein Zimmer erhielten. Der Kofferservice klappte anfangs auch nicht, es fehlte eine deutsche Reiseleitung im Hotel. Als Deutscher ist man ohne Spanischkenntnisse ziemlich verloren. Mit der englischen Sprache hatten die Angestellten so ihre Probleme.


Gastronomie

4.0

Es gibt zwei große Buffetrestaurants und noch eigenes für die AI-Plus Gäste. Das Essen vielfältig, manches für Europäer nicht deutbar, aber man findet schon immer was bekanntes.Man sollte nicht zu spät zu den Mahlzeiten kommen, ansonsten wird es voll, mit vielen Kolumbianern und Brasilianern, die meist mit ihrer ganzen Familie anreisen. Wie dies dann aussieht, wenn sie ihre manchmal übervollen Teller stehenlassen, kennt ja jeder. Da hat das Personal alle Hände voll zu tun und es dauert mit dem


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt viele Freizeitmöglichkeiten, eigentlich für Jeden etwas. Da die Anlage so groß ist, alleine drei Lobbys über den Resort verteilt, ist für Jeden was dabei. Wie schon oben beschrieben, keine deutsche Reiseleitung vor Ort. Ausflüge in spanischer Sprache mit geradezu unverschämten Preisen lehnten wir ab. Muß wohl an den langen Transfer liegen, man muß erst wieder nach Panama-City zurück, um dort was zu entdecken.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Werner (70 >)

April 2019

Nichts für Lärmempfindliche

4.0/6

Obwohl die Zimmerausstattung nicht den neuesten Stand entspricht eigentlich sehr schön wenn nicht der andauernde Lärm von Nachbarn, Beach und Poolunterhaltung wäre.Bessere Zimmer ,die weiter von den Pools entfernt sind reichen um vor den Lärm zuschützen nicht aus,


Umgebung

6.0

Landschaftlich und gärtnerische Ausstattung der Anlage sehr schön.Vom int.Flugplatz sind es doch gute 2 Stunden zufahren, Besondere Ausflugsziele gibt es kaum in der nähe und ohne eigenes Auto schwer zuerreichen


Zimmer

4.0

Ausstattung zwar technisch nicht unbedingt auf den Stand aber zufriedenstellend.Sehr dünnwandig, wenn sie Geräusch empfindlich sind nehmen sie kein Zimmer das eine Durchgangstür hat


Service

5.0

Wenn sie englisch oder noch besser spanisch sprechen werden ihre Wünsche sicher erfüllt


Gastronomie

5.0

In den Selbstbediennungsrestaurants herrscht ein sehr hohes geräuschniveau. Die Essensqualität war gut, die Farben der Nachtische gewöhnungsbedürtig


Sport & Unterhaltung

6.0

Abgesehen von der ständigen sehr lauten Musik und den Gequäcke der Animateure sehr schöne und gut ausgestattete Anlage vor allen für Familien mit Kindern


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Hannes (31-35)

März 2019

Hier hat man den perfekten Sommerurlaub im Winter!

6.0/6

Das Resort ist sehr weitläufig und ganz wunderbar an einem Sandstrand gelegen. in den Zimmern und der Hotelanlage, geht Sauberkeit über alles (kein Dreck, keine Ungeziefer..). Der Hotelstrand ist sehr schön und gerade in der Trockenzeit in Panama (Januar - März), lädt der Pazifik täglich zum baden ein! Durch Ebbe und Flut von ca. 4 Metern, ist das Wasser nicht kristallklar bzw. mit Stränden auf Mallorca oder der Karibik vergleichbar. Die Strandbars öffnen täglich um 10 Uhr Vormittags, sodass niemand verdursten muss. Anmerkungen: Weder im Flughafen noch im Hotel gibt es Briefmarken zu kaufen! Und schade; es gibt hier keine Trink-Kokosnüsse an den Bars.


Umgebung

5.0

In der Umgebung ist bis auf einen Mini-Flughafen nichts (8 Maschinen die Woche). Dennoch hat die Abgeschiedenheit Ihre guten Seiten; kein Straßenlärm, keine Tagestouristen usw. Der Transfer vom / zum Flughafen dauert je nach Tageszeit zwischen 2 und 2,5 Stunden.


Zimmer

5.0

Ich war allein dort und hatte im Haus 17 ein DZ zur Alleinbenutzung bekommen. Die Zimmer sind recht groß (ca. 35qm) und wirklich sehr sauber. Bundesliga kann man im Zimmer auf FOX Sports 2 schauen, als deutschen TV Sender hat man Deutsche Welle zur Verfügung. Mein wirklich großen Bett war sehr bequem und ich habe hervorragend geschlafen!


Service

5.0

Das gut englischsprechende Personal hat mir all meine Fragen beantwortet.


Gastronomie

6.0

Egal ob Frühstück, Mittag- oder Abendessen, egal in welchen der Restaurants; es schmeckte überall hervorragend! Das Hotel besitzt (zumindest in der Hauptsaison) sehr viel Personal die sich gut um die Gäste kümmern. Bis auf den Hauswein, waren alle Getränke zum Essen und an den Bars sehr lecker!


Sport & Unterhaltung

5.0

Ein Animationsteam sorgte täglich für Stimmung und Bewegung am Pool oder nebenan. Außerdem kann man diverse Ausflüge buchen. Ich hatte das Adventure-Paket für $120 gebucht (Mückenspray war Pflicht). Es war ein sehr schöner Ausflug aber viel zu teuer! Ein Ausflug zum Schnorcheln an der Karibikküste für $150 hatte wegen zu wenig Teilnehmern nicht stattgefunden. Wie der Zufall es so will, wurde ich von einem einheimischen Strandverkäufer angesprochen, ob ich Interesse an einem Schnorchelausfl


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Claudia (46-50)

März 2019

Super Strandhotel!!!

5.0/6

Wunderschön gelegenes Strandhotel .Sehr schön angelegt in 3-stöckigen Häusern. Sehr schöner alter Baumbestand!!!


Umgebung

5.0

Ca.2,5 Stunden Fahrt. Da keinerlei Infomappe in Deutsch da war,konnte man sich nicht informieren.


Zimmer

5.0

Etwas in die Jahre gekommen.Sauberkeit in Ordnung. Duschbad und Shampoo nur in Pröbchenform. Spender wären angebracht!!!


Service

5.0

Teilweise recht lange Wartezeiten. Aber immer sehr nett und freundlich trotz Verständigungsschwierigkeiten.Fast nur spanisch.


Gastronomie

5.0

Büffetrestaurants sind gut.Man findet immer was.


Sport & Unterhaltung

4.0

Poolanlagen und Rutschen super! Animatiosteam Nullnummer! Showteam Super! Fehlende Matten auf den Strandliegen!!! Sehr hart!! Nur Plastikbecher!!! Nicht mehr zeitgemäss!!!!!!!!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Robert (56-60)

März 2019

Hotel mit toll klingendem Namen enttäuscht

4.0/6

Das Hotel hat eine sehr gepflegte Parkanlage und liegt sehr leise direkt am Sandstrand. Ab und zu fliegen tagsüber kleinere Motorsportflugzeuge und wenige (2) größere Passagiermaschinen über die Hotelanlage in Baumwipfelhöhe. Aus den Zimmern zur Meerseite hat man einen schönen Ausblick auf das Meer, insbesondere aus den Häusern oberhalb des Hangs (z.B. Haus 16 und 17). Der Sandstrand ist breit und kilometerlang, teilweise mit Schatten spendenden Palmen. Der Sand ist überwiegend sauber bis auf die Zigarettenstummel und Plastikbecher, in denen die Bars am Strand die Getränke ausgeben. Das Essen in den Themenrestaurants ist sehr gut. Der Service ist eher durchwachsen. Viele freundliche Mitarbeiter aber auch einige sehr unfreundliche. Das Zimmer und Bad waren immer sauber. Man wird den ganzen Tag von allen Seiten intensiv gleichzeitig mit unterschiedlicher Musik beschallt. Die angebotenen Ausflüge sind gut organisiert und ihr Geld wert. Besonders empfehlen können wir den Ausflug mit der Bahnfahrt entlang des Panama Kanals.


Umgebung

4.0

1,5 bis 2 Stunden vom Flughafen zum Hotel Außerhalb des Hotels keinerlei Einkaufsmöglichkeiten


Zimmer

5.0

Die Betten waren groß und gut


Service

3.0

Für ein Hotel in dieser Preisklasse zu schlecht


Gastronomie

5.0

sehr gute Themenrestaurants und gutes Hauptrestaurant mit großer Auswahl bei allen Mahlzeiten


Sport & Unterhaltung

5.0

Gutes Fitnesscenter Viele verschiedene Ausflugsangebote tägliches Kino am Strand Animation am Pool Beachvolleyball Massage Abendprogramm nur auf Spanisch!


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sigrid (61-65)

Februar 2019

Wer nach einer Rundreise Ruhe sucht, ist falsch.

3.0/6

Abends ohrenbetäubende Unterhaltung von 22.oo bis 24.00 Uhr. Tagsüber laute Musik, vormittags und nachmittags je 2 std. von der Poolanimation. Das hintere Drittel der ruhige Teil des Hotels war für Kanadier und Einheimische reserviert. Das Essen war nur am Wochenende gut. In der Woche liess die Qualität stark nach. Nachtisch, hauptsächlich süßer bunter Kuchen . Schlechtes Englisch und unkoordiniert an der Rezeption.


Umgebung

3.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Friederike (56-60)

Dezember 2018

Verlängerung nach Rundreise

5.0/6

Eine große Anlage, was allerdings nicht stört. Man trifft in diese Anlage vor allem Menschen aus ganz Mittel- und Südamerika, sowie Kanadier, wenig Europäer. Das war für uns sehr interessant.


Umgebung

5.0

Die direkte Standlage ist super. Wir haben Ausflüge nach El Valle und an andere Strände gemacht. Es gibt schöne Wanderungen (Senderos) in der Umgebung, man muss sie allerdings finden.


Zimmer

4.0

Wir hatten ein Beachfront-Zimmer, was zu empfehlen ist, wenn man nicht immer über 80 Stufen zum Zimmer gehen will.


Service

6.0

Das Personal ist nett und freundlich.


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Heinrich (66-70)

Dezember 2018

Kann ich nur voll empfehlen!

5.0/6

Sehr schöne Anlage mit 10 Restaurants und vielen Poolbars. Das Wetter war super, nur ein Mal Regen. Freundliches Personal. Da fahr ich noch mal hin! Schöner Strand mit ruhigem Meer.


Umgebung

5.0

2,5 Stunden Fahrt hin im Berufsverkehr mit viel Stau, zurück mittags ohne 2 Stunden


Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hildemar (46-50)

November 2018

Sehr schönes Strandhotel

6.0/6

Sehr schönes Hotel in guter Strandlage, Top Service und sehr sauber, auch ist sehr viel Personal vorhanden. Die vielen Pools und Restaurants machen das Hotel zum Erlebniss.


Umgebung

5.0

Leider etwas abgelegen, der Strand ist super.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gabi (46-50)

November 2018

Man sollte absolut schmerzfrei sein!

1.0/6

Wenig Personal dass der englischen Sprache mächtig ist, schlechtes Essen und noch schlechterer Service. Ausflüge sind die reinste Abzocke und Mängeln muss mit der hiesigen Polizei Nachdruck verliehen werden da das Hotel-Management sich nicht veranlaßt sieht etwas zu unternehmen.


Umgebung

4.0

Anreise vom Flughafen zweieinhalb Stunden.


Zimmer

2.0

Völlig abgerockte Zimmer.


Service

1.0

Das Service-Personal spricht kein englisch. Und die Bemühungen hielten sich doch sehr in Grenzen.


Gastronomie

1.0

Keine Abwechslung der Speisen. Das Essen war grundsätzlich lauwarm oder ganz kalt.


Sport & Unterhaltung

1.0

Unbezahlbar!


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Marcus (41-45)

November 2018

Zum 3. Mal und wieder gut bis sehr gut.

6.0/6

Zum 3.Mal und wieder gut bis sehr gut. Hotel müsste langsam mal grundlegend renoviert werden (ist jetzt 18 Jahre alt). Der Zustand ist o.k., es wird auch immer wieder renoviert. Man sieht aber, dass es langsam in die Jahre kommt. Wir hatten ein Zustellbett gebucht für unsere Tochter, das bei Anreise nicht vorhanden war. Wurde uns für den nächsten Tag versprochen, hat aber auch nicht geklappt. Betten sind groß genug, wir haben dann nicht nochmals nachgefragt. Ist halt nicht die deutsche Gründlichkeit, dafür ist man in einem anderen Land. Wir werden 2019 wieder für 3 Wochen kommen. Preis Leistung ist super.


Umgebung

5.0

Hotel ist ca. 115 km von Panama City entfernt. In der Umgebung ist nicht viel. Lage direkt am Strand, ausreichend Platz an den Pools und am Strand. Autovermietung direkt am Ausgang bei Lobby 1. Preise und Fahrzeugzustand der Autos sehr gut. Wir haben jedes Mal für 1 bis 2 Tage einen Mietwagen, absolut problemlos.


Zimmer

5.0

Zimmer nicht übermäßig groß und zweckmäßig eingerichtet. Sauberkeit gut. Wir waren jedes Mal in einem anderen Block, die Timmer sind vom Zustand alle gleich. Es wird immer wieder renoviert.


Service

4.0

Im allgemeinen ist der Service sehr gut. Manko dieses Mal: Der zweite große Pool am Strand beim mexikanischen Restaurant wurde wegen Renovierung geschlossen (bis zum Ende unseres Urlaubs aber kein Beginn der Renovierung). Dadurch war die Bar geschlossen, ebenso das mexikanische Restaurant mit Bar tagsüber. Das Hotelmanagement war nicht in der Lage, am Aktivitätenpool morgens um 10 Uhr mit 4 Personen an der Bar präsent zu sein. 15 Min. Wartezeit bei max. 50% Belegung sind nicht akzeptabel. Mit


Gastronomie

5.0

Die Buffetrestaurants sind wie schon seit Jahren morgens und mittags sehr gut. Am Abend ist es jetzt auch sehr gut. Vor 2 und 4 Jahren waren die Buffetrestaurants abends unterirdisch. Auch die Reservierung für den Abend für die Buffetrestaurants ist weggefallen (warum es die gab, ist mir bis heute nicht klar). Dafür haben die Spezialitätenrestaurants abends teilweise nachgelassen. Der Mexikaner war ganz übel vom Geschmack. Lag eventuell daran, dass er nicht am angestammten Platz wa, wegen der R


Sport & Unterhaltung

5.0

Animation dezent. Unsere Tochter war viel bei der Kinderanimation und abends, bevor die Show angefangen hat. Obwohl sie kein Spanisch spricht, haben sich alle Mühe gegeben, dass sie mitmachen kann. Die Gesamt Poolanlage ist natürlich gigantisch groß. Für Kinder super geeignet.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Willi (51-55)

September 2018

Sehr gutes Hotel . Immer wieder gern nach Panama..

5.0/6

Super Hotel für unseren Strandurlaub. Die Ausflüge waren bestens, sogar mit deutsch sprachigen Reiseleiter. Weiter zu empfehlen...


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Martin (26-30)

Mai 2018

Nettes AI Hotel, lautes Publikum

4.0/6

Große AI Anlage, laut aber freundliches Personal! Wenig deutsches Publikum, gute Restaurants und eine weitläufige Anlage.


Umgebung

3.0

Transferzeit vom Flughafen Tocumen ca. 2,5 Stunden. Gleiches gilt für Ausflugsziele. Hier sollte die relativ lange Transferzeit berücksichtigt werden. Das Hotel liegt am Pazifik. Der Strand ist eher grobkörnig. Das Wasser war überraschend warm. Aber Achtung: es gibt div. Unterströmungen, Rettungsschwimmer sind jedoch sehr aufmerksam und weisen die Gäste darauf hin.


Zimmer

4.0

Relativ geräumiges Zimmer. Die Sauberkeit war okay, ebenso die Reinigung. Einmal erfolgte die jedoch nicht. Ansonsten gibt es eigentlich eine Flasche Wasser pro Tag auf das Zimmer. Auch das klappte nicht immer. Die Reinigungsdamen sind sehr freundlich und hilfsbereit.


Service

5.0

Netter Check In an der Rezeption. Alle Mitarbeiter sind freundlich und zuvorkommend. Die Hauptteil der Gäste kommt aus Mittel-und Südamerika. Es spanisch und englisch gesprochen. Deutsche Gäste sind eine absolute Ausnahme. Getränke-und Restaurantservice sind freundlich und schnell. Im gesamten Hotel herrscht Rauchverbot. Vor dem Eingang wird es jedoch geduldet.


Gastronomie

5.0

Die Buffetrestaurants sind sehr groß und durch die Gäste entsprechend laut. Das Essen zum Frühstück und Mittagessen ist okay. Leider fliegen viele Vögel in den Buffetrestaurnts umher und machen Dreck. Am Abend gibt es A la Carte Restaurants, welche am Morgen reserviert werden müssen. Wir waren im Seafood, Cafe Med, Peru, Steakhouse. Alle waren empfehlenswert. Ein großes Manko sind die Unmengen an Plastikbechern welche im Hotel verwendet werden. Gläser gibt es nur auf Nachfrage. Hier soll


Sport & Unterhaltung

5.0

Über Decameron können Touren gebucht werden. Es gibt ein breites Angebot. Einfach mal informieren. Es gibt unaufdringliche Animation am Actionpool ( hier jedoch sehr laut:)) , sowie kostenpflichtige Wasseraktivitäten.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Lutz (61-65)

April 2018

Weiterempfehlung mit Einschränkung!

4.0/6

Wir waren bereits 2006, 2009 und 2013 in diesem Hotel. Uns hat es immer sehr gut gefallen und wir waren sehr zufrieden, sonst wären wir nicht in diesem Jahr ein viertes Mal dort hin gefahren. Leider waren wir in diesem Jahr sehr enttäuscht, vieles ließ sehr zu wünschen übrig, ich will hier nichts schlecht reden, aber das haben wir in den vergangenen Jahren schon viel besser dort gesehen.


Umgebung

3.0

Die Lage des Hotels ist so schlecht nicht, allerdings ist in der Gegend absolut tote Hose. Rundherum ist praktisch nichts, bis Panama City sind es locker zwei Stunden, bis zum Flughafen 2,5 Stunden oder mehr, je nach Verkehrsaufkommen. Baden im Meer ist nur eingeschränkt möglich wegen der starken Brandung. Anlage ist eigentlich sehr gepflegt, allerdings hat das Hotel seine besten Tage wahrscheinlich hinter sich.


Zimmer

2.0

Hier gibt es Einiges zu bemängeln, anstatt eines Willkommensgetränkes gab es eine gut gebrauchte Herrenunterhose im Schrank vom Vorgänger und bei gebuchten Doppelzimmer nur ein Glas im Bad zum Zähne putzen. Die Sauberkeit des Zimmers war nicht so berauschend, der Balkon wurde in den ganzen zwei Wochen nicht einmal gereinigt, dadurch wurden die Hinterlassenschaften der Vögel täglich mehr. Zum Schreiben war auch nichts auf dem Zimmer, war aber nicht so schlimm, zur Not konnte man seine Notizen auf


Service

4.0

Wie gesagt, wenn es etwas zu bemängeln gab, wurde das dann auch umgehend abgestellt. Man muss wissen, das dort niemand deutsch spricht, auch von Neckermann Reisen gibt es keinerlei Infomappe mehr oder bei Anreise einen Brief mit den wichtigsten Infos. Bei unserem Besuch im Jahr 2006 gab es das alles noch, sogar eine deutsch sprechende Mitarbeiterin war vor Ort. Ansonsten ist das Personal größtenteils freundlich und auch bemüht, die Wünsche der Gäste zu erfüllen. Ausnahmen gibt es überall auf die


Gastronomie

3.0

Gastronomie war wie Roulette, es waren nicht alle Restaurants geöffnet, und man musste suchen, welches denn nun heute offen hatte. Bei den langen Laufwegen und der Wärme nicht sehr angenehm.Teilweise hatten wir Wartezeiten, da alles überfüllt war. Das Niveau war mehr so Richtung Bahnhofskneipe, die Gäste wurden selbst zum Dinner in Badesachen eingelassen, gelegentlich kamen die Hunde vom Strand bis an den Tisch. Laut war es allemal, besonders dann wenn die südamerikanischen Großfamilien eingerüc


Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebote haben wir nicht genutzt, auch weil der Raum in dem man Billard spielen konnte fast nur geschlossen war. Allabendlich gab es Spiele für die Kinder, Karaoke und Show. Alles auf die kanadischen und vor allem südamerikanischen Gäste zugeschnitten. Wlan gabs in den drei Lobbys, aber sehr langsam, wenn viele Nutzer drin waren, fiel es auch mal ganz aus. Am Strand konnte man Reiten oder verschiedene Wassersportarten betreiben, gegen Cash versteht sich.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Silvia (36-40)

März 2018

Wunderschöne Anlage

4.0/6

Wichtig!!! Keine Deutsche Reiseleitung vor Ort!!! Sehr schöne Anlage, sehr nette Menschen. Sehr wenig Deutsche Urlauber


Umgebung

3.0

Hotel sehr schön und riesig groß! Nichts weiter in der näheren Umgebung!


Zimmer

4.0

Größe ist ausreichend. Toller Blick auf das Meer.


Service

6.0

Mitarbeiter an der Reception sind top und helfen bei jedem Problem!


Gastronomie

3.0

Viele Restaurant die mitbenutzt werden können. Büffet sehr wenig Auswahl.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Steffi (26-30)

März 2018

Schöne Hotelanlage - für 4-5 Tage ausreichend

4.0/6

Das Hotel verfügt über insgesamt 852 Zimmer, welche in kleineren Häuser über ein großes Gelände verteilt sind. Die Hotelanlage ist wirklich sehr schön angelegt. Wir waren insgesamt 4 Tage im Royal Decameron, bevor es weiter nach Costa Rica ging. Das Hotel ist zu empfehlen, jedoch waren wir auch froh, dass wir nur 4 Tage gebucht hatten, da uns oftmals Freundlichkeit gefehlt hat und wir uns bei einem längeren Aufenthalt so nicht wohlgefühlt hätten.


Umgebung

4.0

Die Fahrt vom Flughafen Panama City beträgt, je nach Verkehrslage, ca. 2-3,5 Stunden. Wir hatten leider das Pech und mussten während der Rush Hour durch Panama City. Das Hotel liegt direkt am Strand, welcher sehr gepflegt und weitläufig ist.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind modern eingerichtet, natürlich schon etwas "abgewohnt", aber trotzdem gut und sauber gehalten.


Service

2.0

Der Service ... sagen wir, die Mitarbeiter waren stets bemüht. Nach insgesamt 14 Flugstunden und 3 stündiger Fahrt kamen wir erschöpft und hungrig im Hotel an (gegen 20:30 Uhr). Wir wurden im Schnelldurchlauf eingecheckt (wir waren zu dem Zeitpunkt die Einzigen), keine Begrüßung, kein nettes Wort - nichts. Auf Anfrage wo wir jetzt noch essen können, wurde uns etwas lieblos der Lageplan in die Hand gedrückt und zwei Restaurants benannt. Alle Lobbybereiche verfügen über einen PC, mit welchen man


Gastronomie

3.0

Das Hotel verfügt über zwei Buffetrestaurants, in welchen Frühstück, Mittag und Abendessen angeboten wird. Desweiteren gibt es noch drei a la carte Restaurants (kostenfrei, Reservierung erforderlich). Das Essen in den Buffetrestaurants war ok. Der Schwerpunkt liegt hier in der amerikanischen Küche. Die Auswahl war etwas begrenzt (z. B. keine Pommes als Beilage, kein Joghurt/Quark zum Frühstück). Leider erinnerte die Atmosphäre sehr an eine Kantine. Die Kellner waren sehr bemüht, leider fehlte un


Sport & Unterhaltung

5.0

Besonders positiv hervorzuheben ist die große Poolanlage, welche sich über das Gelände zieht. Inbesondere Kinder haben hier wirklich großen Spaß, da das Hotel auch über drei Rutschen verfügt. Ein täglich wechselndes Animationsprogramm (rund um die Uhr) wurde angeboten, von uns jedoch nicht genutzt. Ein Fitnessraum steht ebenfalls zur Verfügung. Ausflüge wurden direkt über das Hotel angeboten. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist hier nicht ganz angemessen. Die Ausflüge selbst sind jedoch sehr gut


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Conny (51-55)

Januar 2018

Eine wunderschöne Anlage, sehr zum empfehlen

6.0/6

Waren für 10 Tage im Hotel nach einer Rundreise. Sehr schöne Anlage. Top gepflegt. Direkt am Strand und das Meer war um diese Zeit auch super warm. Sehr viele Pools. Da hat man immer sein Plätzchen gefunden. Es hatten auch ausreichend immer Liegen. Allerdings hat es wenig Schattenplätze. Wunderschöner Strand. Alle sehr freundlich und zuvorkommend. Das Essen im Buffetrestaurant ist vielseitig und gut. In den Restaurants sehr gut. Die Zimmer sind mit Flachbildfernseher ausgestattet und sauber. NAch allem was wir so gesehen haben, ist das das beste Hotel vor Ort.


Umgebung

5.0

Von Panama City ca. 2 Stunden Transfer.


Zimmer

4.0

Ausreichend. Wir hatten einen schönen Blick aufs Meer.


Service

6.0

Wünschen wurden nach Möglichkeit sofort umgesetzt.


Gastronomie

5.0

Buffet und Restaurants gut


Sport & Unterhaltung

5.0

Es hatte ein Sportstudio und diverse Wassersportmöglichkeiten. Haben wir aber nicht genutzt


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jacqueline (46-50)

November 2017

Weiterzuempfehlen

6.0/6

Sehr schönes Hotel um eine Rundreise zu beschliessen. Sehr gute lage alle Zimmer mit Meerblick einfach klasse. Hotel hat kleine Parkbewohner die frei umherlaufen sehr interessant und lusig.


Umgebung

6.0

direkt am strand mit Meerblick mehr braucht man nicht.


Zimmer

6.0

grosse Zimmer gemütich eingerichtet sehr sauber


Service

6.0

alle sehr freundlich und zuvorkommend


Gastronomie

6.0

auswahl ohne Ende von - bis da allclusive


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Martin (26-30)

April 2017

Würde ich jeder Zeit wieder buchen. Top Hotel

6.0/6

Sehr schönes Hotel in Panama. Top Anlage sehr gepflegt, top Strand und gutes Preis- Leistungsverhältnis. W- Lan Verbindung im Hotel ist gut.


Umgebung

6.0

Fahrt vom Flughafen Panama City, zum Hotel ca. 1 1/2 Stunden. Ausflüge vom Hotel aus sind alle ca. 2 Stunden entfernt.


Zimmer

5.0

Große geräumige Zimmer mit Balkon oder Terrasse, ausgestattet mit Dusche, WC, Föhn, Klimaanlage, Flat- TV und Kühlschrank.


Service

6.0

Sehr guter Service gutes Speise- und Getränkeangebot. Umfangreich und Schmackhaft.


Gastronomie

6.0

Umfangreiches Speise- und Getränkeangebot. Nationales und Internationales Angebot.


Sport & Unterhaltung

6.0

Top Animation, sehr gute Stimmung im Hotel bei Jung und Alt. Mehrere Wasserrutschen und mehrere Pools lassen keine Wünsche offen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dietlef (66-70)

März 2017

Panama

4.0/6

Lag etwas abseits.Kaum möglichkeit das Hotel zu Fuß zu verlassen. Sehr gute Gastronomie.Viele Treppen bis in das Zimmer vom Strand ca;100 Stufen.


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Romeo (56-60)

Dezember 2016

Auf, nach Panama !

5.0/6

Zu Anfang hatten wir Bedenken gehabt, ob dieses Hotel tatsächlich gut sein wird und doch sind wir das Risiko eingegangen. Zum Glück! Wir waren posotiv überrascht und können das Hotel weiterempfehlen.


Umgebung

5.0

Bis auf die lange Fahrt vom Flughafen zum Hotel (2,15h) war die Lage sehr schön. Die Umgebung lädt zum spazieren ein. Die Ausflugsziele waren alle ca 1-2 h entfernt. Aber es lohnt sich.


Zimmer

5.0

Wir hatten zu Beginn ein Standardzimmer gebucht, bekamen jedoch ein Superiorzimmer mit Meerblick, direkt am Strand. Die Zimmer sind gepflegt. Es wurde jeden Tag sehr gründlich gereinigt.


Service

5.0

Das Personal ist hilfsbereit. Auf Anfragen wird direkt reagiert.


Gastronomie

5.0

Das Essen war sehr abwechslungsreich mit verschiedenen Themenabenden. Es gibt die Möglichkeit, jeden Abend in einem anderen Restaurant essen zu gehen. Es gab viel frisches Obst.


Sport & Unterhaltung

5.0

In diesem Hotel sind sehr viele Pools enthalten. Diese sind gepflegt. Entertainment haben wir nicht in Anspruch genommen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marcus (41-45)

November 2016

Zum 2. Mal und wieder super

6.0/6

Zum 2. Mal und wieder sehr gut. Das Hotel ist nicht geeignet für Leute, die: erwarten, dass überall deutsch gesprochen wird nur deutsches Essen mögen bei 852 Zimmern sich über lange Wege beschweren sich an den Animationspool legen und sich wundern, wenn es laut ist. Ansonsten: Hingehen und genießen. Wir waren teilweise die einzigen Deutschen super angenehm. Genügend Platz am Strand und Pool, immer freie Li gen. Gästestruktur 90% Kolumbianer, der Rest aus Kanada und kaum Deutsche Urlauber (zum Glück).


Umgebung

6.0

Für Strandurlaub super gut, ca. 90 Min. von Panama City entfernt. Ausserhalb der Anlage gibt es nicht sehr viel, ist halt ein Strandhotel.


Zimmer

5.0

Zimmer sind ausreichend groß, Reinigung in Ordnung.


Service

5.0

Mit ein paar Brocken spanisch und etwas Freundlichkeit passt alles.


Gastronomie

5.0

Die Buffetrestaurants abends sind nach wie vor nicht der Hit. Dafür gibt es genügend Spezialitätenrestaurants, die unbegrenzt gebucht werden können. Diese sind sehr gut.


Sport & Unterhaltung

5.0

Das übliche Animationsprogramm, nicht aufdringlich. Die Poolanlagen sind insgesamt gigantisch groß. Es gibt ruhige Ecken, wer will kann sich auch am Animationspool auf die Ohren geben lassen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Petra (46-50)

September 2016

Positive Überraschung, angenehmer Aufenthalt

5.0/6

Aufgrund der schlechten Bewertungen und den 56 % Weiterempfehlung sind wir mit sehr gemischten Gefühlen in das Hotel gefahren. Wir waren im September 2016 dort. Zu dieser Zeit war das Hotel zu ca. 50-60% belegt, nur am Wochenende wurde es voller als die "Großfamilien" aus Panama, Kolumbien usw. zum Kurzurlaub kamen. Da waren die Poolanlagen etwas voller. Am Strand bekam man aber jederzeit eine Liege. Die Hotelanlage ist in einem guten Allgemeinzustand und wir haben im gesamten Hotel keinen unfreundlichen und unmotivierten Mitarbeiter gesehen. Das Baden im Pazifik gestaltet sich manchmal etwas schwierig , da oft sehr hohe Wellen bis an den Strand kommen. Dadurch entsteht eine starke Strömung. Werden die Wellen zu hoch, darf man nicht mehr ins Wasser. Für ganz kleine Kinder eher ungeeignet. Das Wasser ist aber sehr sauber. Auch gibt es viele Strandverkäufer am Strand. Diese sind aber nicht aufdringlich und man kann sich auch mit denen unterhalten ohne etwas zu kaufen.


Umgebung

5.0

Die Lage am breiten Pazifikstrand ist super. Strand wurde jeden Morgen gereinigt. Man kann auch ein paar Schritte aus der Hotelanlage rausgehen. In der Nähe befinden sich ein kleiner Supermarkt und ein paar kleine Geschäfte mit Souveniers usw. Ansonsten ist rund um das Hotel nicht so viel los. Braucht man eigentlich auch nicht, denn im Hotel bekommt man ja alles. Die Fahrt vom Flughafen dauert je nach Verkehrslage ca. 1,5 Stunden. Man muß bedenken, die Panamerikana ist nach und von Panama Stad


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind in einem guten Zustand. Wir hatten 2 Doppelbetten im Zimmer. War für uns ( 2 Erwachsene 1 Kind) völlig ausreichend. Desweiteren war noch ein kleines Sofa, ein Tisch und 2 Stühle ,Fernseher im Zimmer. Ein deutsches Fernsehprogramm gab es. Völlig ausreichend, wenn man bedenkt, daß man ja eigentlich nur zum Schlafen sich dort aufhält.


Service

5.0

Der Service war für uns in Ordnung. Fragen wurden an der Rezeption eigentlich immer sofort beantwortet. Wir buchten Ausflüge beim Decameron Explorer. Da hat man sich für die Ausflüge sogar bemüht, einen Reiseleiter zu finden welcher auch deutsch spricht. Für den Embera Ausflug haben Sie sich sogar persönlich entschuldigt. daß nur ein Reiseleiter der Englisch spricht zur Verfügung war. Besonders cool waren die Jungs an der Bar an Lobby 1. Diese versuchten sich sogar in deutsch. Auch die Gärtner


Gastronomie

5.0

Besonders gut empfanden wir die große Auswahl an Restaurants. Wir waren jeden Tag a la cart essen und das ohne Aufpreis. Die Speisen wurden immer frisch zubereitet. Man mußte sich zwar jeden Tag für die Restaurants anmelden, dafür gab es am Abend auch keine Wartezeiten. Einige Restaurants liegen direkt am Strand mit Blick auf das Meer. Hat ein ganz besondere Atmosphäre. Das Essen war in allen Restaurants gut. Wir haben viel Gegrilltes und viel frischen Fisch gegessen. Auch die Cocktails an der


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Poolanlagen und der Strand waren sehr gepflegt.Es wurde jeden Morgen alles gereinigt. Die Sicherheit an den Rutschen wird auch großgeschrieben. Es wird genau das Alter der Kinder kontrolliert, und die Rutschen sind die ganze Zeit unter Aufsicht. Ansonsten haben wir nicht so viel genutzt. Was zu bemängeln ist, die harten Liegen am Strand. Warum nicht auch solche Liegen wie am Pool? Wären viel angenehmer gewesen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anne-Kathrin (46-50)

April 2016

Leider viel zu laut in der Anlage. Keine Erholung!

4.0/6

Es handelt sich um eine sehr große Hotelanlage. Leider ist es in der Anlage stets sehr laut. Also keine Chance auf Erholung. Es fing schon morgens um 7.00 Uhr an, wenn das Personal durch die Häuser schreit und es ging am Pool mit lauter Musik weiter. Lediglich um die Mittagszeit war es etwas ruhiger. Ansonsten wurde man die ganze Zeit von schrecklicher Musik beschallt. Die Mitarbeiter waren alle sehr freundlich und Hilfsbereit.


Umgebung

3.0

Direkt am Meer. Liegen am Pool waren sehr angenehm, die am Strand leider nicht. Die Anlage ist sehr weitläufig und teilweise sind sehr steile Abhänge zu bewältigen, die man auch über Treppen erreichen kann. Für gehbehinderte nicht geeignet.


Zimmer

6.0

Sehr großes Zimmer mit einem sehr großen Bett, 2 Sofas, 1 Tisch mit 3 Sesseln, Schreibtisch. Bad mit geräumiger Dusche. Balkon zum Meer. Sehr sauber und ordentlich.


Service

5.0

Das Personal war stets sehr freundlich und zuvorkommend.


Gastronomie

5.0

Es gab in der Anlage diverse Restaurants, die man für abends vorher buchen musste, was im Nachhinein aber auch Sinn macht. Wenn die Anlage ausgelastet ist, hat man kaum eine Chance, irgendwo einen Tisch zu bekommen. So war alles sehr gut geregelt und vor allem wird sicherlich nicht zu viel Essen verschwendet. Frühstück und Mittag konnte man frei wählen in den geöffneten Restaurants. Das Essen war sehr gut und abwechslungsreich. Zum Frühstück gab es alles, was man sich nur vorstellen kann.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es waren diverse Freizeitangebote vorhanden, Wir haben nicht teilgenommen, von daher keine Bewertung. Die Poolanlage war sehr groß und schön angelegt.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Karin (61-65)

April 2016

Es waren trotzdem ein paar schöne Tage

3.0/6

Auf den ersten Blick sehr schöne Anlage aber sehr groß und steile Wege innerhalb der Anlage zu den Restaurants, Pools und Strand.


Umgebung

4.0

Unmittelbar am Strand aber zum Baden im Meer nicht gut geeignet, fällt steil ab, häufig starke Strömung, "rote Fahne". Man kann am Strand weit laufen allerdings wenig attraktiv. Ansonsten nichts los.


Zimmer

4.0

Geräumig, Möbel stark abgewohnt, kein WLAN, Klimaanlage bläst genau aufs Bett, kein Fahrstuhl, Reinigung oberflächlich.


Service

2.0

Das Personal an der Rezeption war größtenteils sehr lustlos und unfreundlich. Die Bitte um Hilfe bei einem Telefonat wurde abgelehnt, man könne nur im Haus telefonieren. Es gibt 4 Rezeptionen in der SEHR weitläufigen Anlage. Die Bitte, ein gelesenes Buch von Rezeption 4 an Rezeption 1 zur "Bücherei" weiter zu leiten wurde ebenfalls abgelehnt, das müsse man schon selbst hinbringen...


Gastronomie

5.0

In den Buffetrestaurants große Auswahl, allerdings keine Highlights. Atmosphäre beim Frühstück wie Bahnhofshalle. Da alles offen ist, sehr warm und viele Vögel, die sich an den nicht abgeräumten Tischen bedienen. Spezialitätenrestaurants kleiner und netter, teilweise direkt am Strand. Essen a la carte, sehr gut. Für alle Restaurants muss reserviert werden. Personal sehr freundlich.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Birgit (51-55)

April 2016

Schlechte Bewertungsprozente nicht real

5.0/6

Da wahrscheinlich nur ein Bruchteil der Gäste bewertet hat und nur negativ, entsteht so ein nicht reales Bild. Es ist 4 Sterne wert. Essen ist abwechslungsreich genug und ok sowie Getränke. Man kann immer eine Liege finden - nur nicht immer im Schatten. Die zu laute Animation kann man gut umgehen, wenn man will. Ausser Safe gibt es bei AI keine Nebenkosten. Das Personal war immer freundlich auch ohne Trinkgeld. Da noch nicht lange englisch in der Schule gelehrt wird, ist es klar, dass es noch nicht so viele beherrschen. Wer das will, muss woanders hinfahren. Als Anschlusshotel nach Rundreise ist es jedenfalls zu empfehlen.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Dana (19-25)

April 2016

Oh wie schön ist Panama

5.0/6

Das Hotel hat unzählig viele Pools, die teilweise super in die grüne Hotelanlage integriert wurden. Die teilweise sehr langen und steile Wege schlauchen bei 35 Grad doch ganz schön


Umgebung

4.0

Die Hotelanlage liegt direkt an der pazifischen Küste von Panama. Der Transfer vom Flughafen Panama Stadt dauert je nach Verkehrslage 2-2,5 Stunden. Der Kanadische Flughafen liegt direkt neben dem Hotel ( 2 min Transferzeit). Leider gibt es in der direkten Umgebung wenig zu erkunden, Sammelpunkt für die meisten Ausflüge ist Panama Stadt.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein großzügiges Zimmer direkt bei Lobby 3. Das Zimmer verfügte über 2 große Betten und ein Sofabett. Außerdem hatten wir einen kleinen Kühlschrank ,eine kleine Sitzecke und ganz wichtig, einer Klimaanlage. Der Balkon ist schlicht mit zwei Stühlen und einem Tisch möbliert, einfach und zweckmäßig Unser Hotelzimmer war hübsch eingerichtet und man konnte sich dort gut wohlfühlen. TIP: Unbedingt Stromadapter mitbringen!!


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Über den Decameron Explorer konnten Ausflüge gebucht werden. Diese waren zwar gut organisiert, jedoch - unserer Meinung nach - ziemlich teuer (115-130 $ /Halb-Ganztagesausflug waren da noch die günstigeren). Außerdem bietet das Hotel ganztags Animation an, der man aber gut aus dem Weg gehen kann, beispielsweiße am Adult Pool oder am Strand. Es gibt einen Fitnessraum, den wir allerdings nicht genutzt haben, man ist ja schließlich im Urlaub :) Man hat die Möglichkeit Tennis, Boule oder Wasserball


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sonja (56-60)

April 2016

Tolle Anlage, direkt am Meer

5.0/6

wunderschöne Lage am langen Strand. Sehr gute Spezialitätenrestaurants, teilweise direkt am Meer. Sehr große,gut gepflegte Anlage mit zahlreichen Pools. Liegen gibt es zahlreich, aber viel zu wenig Schattenplätze und Sonnenschirme. Personal meist freundlich und hilfsbereit, wirkt aber teilweise lustlos und desinteressiert.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kerstin (46-50)

März 2016

Gesehen und gut, Haken dran

2.4/6

Grosse Aswahl an Restaurats und Bars, teilweise gepflegte Anlage bei der grösse, lustloses schlechtgelauntes Personal, viel zu laut den ganzen Tag , nirgendwo Ruhe hohe Nebenkosten


Umgebung

4.0

recht schön gelegen, was aber der Katalog verschweigt, für gehbehinderte nicht geeignet, ca.1,5 Stunden zum Flughafen , alle Ausflugsziele der Rundreise konnten auch im Hotel gebucht werden


Zimmer

3.0

zweckmässig und sauber, da hilft so mancher Dollar, Hotelmappe fehlt, sonst häütte ich meine Meinung auch gern den Mitarbeitern des Hotels persöhnlich gesagt


Service

1.0

lustloses unfreundliches personal, an der Lobby an den Bars und auch in den Restaurants. jedes Restaurant zum vorbestellen, doch man hat noch nicht zu ende gegessen schon soll man wieder gehen, weil angeblich der Platz gebraucht wird, doch wir haben mehrfach beobachtet, das gar keine weiteren Gäste kamen


Gastronomie

1.0

wie bereits erwähnt


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Volker (56-60)

März 2016

Gutes Hotel mit leider schlechtem Essen

3.0/6

Gutes Hotel in schöner Lage (alter Baumbestand wurde beim Bau erhalten) mit leider sehr schlechtem Essen.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

3.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Lisa (56-60)

März 2016

Viel Ärger für viel Geld

3.0/6

Es ist eine schöne große Anlage mit einer tollen Poollandschaft und für diese Größe auch recht übersichtlich. Leider war unser Aufenthalt mit viel Ärger verbunden. Man musste für jeden Abend und für jedes Restaurant (auch Buffetrestaurant) seinen Platz reservieren, oft gab es erst für 21 Uhr 30 freie Plätze. Zum Reservieren musst man sich in der Lobby anstellen, dort wurden Nummern vergeben, wie beim Arzt, weil der Andrang oft so groß war. Es ist auch nicht zu verstehen, dass in einer AI Anlage für Safe- und Kühlschrankbenützung im Zimmer extra bezahlt werden muss. Sehr verärgert waren wir auch über das Service an den Poolbars weil es dort zu unverständlich langen Warteschlangen kam und manche bevorzugt behandelt wurden.


Umgebung

4.0

Zum Flughafen sind es ca 2,5 Std. und ebenso für Ausflüge. Das war für uns aber nicht wichtig, weil wir vorher eine Rundreise gemacht haben. Der Strand ist gut für Spaziergänge aber schlecht zum baden, es gab viele Quallen. Daher waren auch kaum Urlauber im Wasser.


Zimmer

4.0

Zimmer war schön groß aber spärlich möbliert und die Sauberkeit lies auch zu wünschen übrig.


Service

2.0

ziemlich gleichgültig


Gastronomie

2.0

Es gab reichlich zu essen aber ist war nicht besonders gut, vor allem das Fleisch war sehr zäh. Viele waren unzufrieden wegen der Platzreservierung auch im Buffetrestaurant, das ruiniert die beste Atmosphäre.


Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot gab es sehr viel, die Animation ist vielseitig aber die Musik ist viel zu laut. Die Bühnenshow ging fast bis Mitternacht. Die Stimme des Moderators war oft unerträglich bis ins Zimmer zu hören. Der Fitnessraum ist ok.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Andrea (46-50)

Februar 2016

Urlaub mit lachendem und weinendem Auge

3.2/6

Es ist eine große Hotelanlage mit über 800 Zimmern, Die Anlage ist sehr weitläufig , am Strand von einem Ende des Hotels bis zum anderen ca. 800 m. Hotelanlage ist schön angelegt und man kann viele verschiedene Vogelarten, Leguane und Streifenhörnchen beobachten. Der negative Aspekt war der rege motorisierte Verkehr im Hotelgelände selbst. Dadurch Lärm und Gestank.


Umgebung

5.0

Der Strand ist direkt beim Hotel und man kann bei Ebbe kilometerweite Strandwanderungen tätigen und dabei die Fischer beobachten. Der Strand ist sehr schön, aber leider gibt es Quallen und Müll. Somit muss man achtgeben wohin man tritt. Shopping: kleiner Supermarkt im nahegelegenem Ort Farallon. Anreise vom Flughafen ca. 2 - 3 Stunden (verkehrsabhängig).


Zimmer

2.0

Die Zimmer und das Bad waren ausreichend groß. Die Ausstattung war zweckmäßig und für den Urlaub ausreichend. Klimaanlage war leider nicht regelbar und sehr laut, somit in der Nacht nicht verwendbar. Sauberkeit war nur oberflächig z. Bsp.: die Duschglaswand wurde in 3 Wochen nie gereinigt. (nach den Kalkflecken zu urteilen auch zuvor nicht ). Der Wischmopp wurde nicht ausgewaschen, nach dem Wischen des Zimmers munkelte es im Raum und man musste durchlüften. Wir hatten ein Kingsize Bett, es wacke


Service

2.0

Das Personal war nur teilweise sehr freundlich und hatte tw. Französisch und Englischkenntnisse. Deutschkenntnisse waren nicht vorhanden. Die Zimmerreinigung war sehr oberflächlich. Um ein 2. Handtuch musste man fast jeden Tag bitten. Einen Tag ging am Morgen das Klopapier aus. Das Service benötigte nach 3x nachfragen 2 Stunden um eine neue Rolle ins Zimmer zu bringen. Beschwerden wurden mangelhaft bzw. gar nicht erledigt. Ein Zimmerwechsel war nur mit großem Zeitaufwand und mehrmaligem Nachfra


Gastronomie

3.0

Ca. 8 Restaurants (aber nicht immer alle geöffnet). Davon 2 Buffetrestaurants (wobei das 2. nach den Schulferien in Panama Anfang März geschlossen wurde). Essen war geschmacklich gut, aber leider meistens zu kalt. Auswahl war einerseits gut, aber abwechslungslos. Säfte nicht frisch gepresst. Fleisch und Fisch nie frisch zubereitet immer schon vorgegrillt und dann am Griller aufgewärmt. Sauberkeit und Hygiene mangelhaft. Krähenähnliche Vögel saßen direkt auf Früchten Salat und Gebäck und bedient


Sport & Unterhaltung

3.0

Unterhaltung nur ausgelegt auf französischsprechende Kanadier. Hauptanteil der Gäste aus Kanada. Liegestühle und Duschen ausreichend vorhanden. Abendanimation viel zu laut und teilweise zu primitiv (Karaoke, Hulahulareifen Tanzen mit Witzen auf Kosten des mitspielendem Publikums.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Marianne (56-60)

Februar 2016

Große schöne Hotelanlage

5.0/6

Großzügige all-inclusiv Hotelanlage direkt am langen Strand in einer gut angelegten Gartenanlage mit mehreren Pools , Bars, verschiedenen Restaurants (für die man sich rechtzeitig anmelden muß). Wir hatten ein schönes sauberes Zimmer mit großem Balkon. Nach unserer Rundreise haben wir uns dort gut erholen können. Und nebenbei konnten wir dort auch noch Leguane und einige andere Tiere beobachten. Abends war auch immer viel Unterhaltung in der gesamten Hotelanlage. Uns hat es gut gefallen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Karlheinz & Edith (70 >)

Januar 2016

Sehr saubere Anlage an einem schönen Strand

4.3/6

Die 852 Zimmer des seit Dezember 2000 (mit ursprünglich etwa 300 Zimmern) bestehenden Hotels verteilen sich auf etwa 50 meist dreigeschossige im karibischen Stil errichtete Gebäude ohne Aufzug. Das mit tropischen Bäumen und Gewächsen sowie vielen Blumen bepflanzte Hanggrundstück ist parkähnlich angelegt, wobei man bemüht war, den vorhandenen Baumbestand weitgehend zu erhalten und zu integrieren. An der höchsten Stelle liegt die Hauptlobby mit Rezeption, Decameron-Explorer-Reisebüro und Souvenirshop. Die Gartenanlagen, die von zahlreichen Leguanen, Eichhörnchen und Vögeln bewohnt werden, sind ebenso wie die Gebäude recht gepflegt und werden stets sauber gehalten. Die "alten" Zimmer entsprechen nicht mehr den heutigen Anforderungen und müssten bzgl. Haustechnik und Einrichtung dringend umfassend überholt werden. Das Hotel gehört zur kolumbianischen Decameron-Gruppe und wird nur mit AI angeboten. Als wir im Hotel waren, stammte ein Großteil der Gäste aus Kolumbien, Kanada und Panama, die in der Regel nur einige Tage blieben. Die restlichen Gäste kamen meistens aus anderen lateinamerikanischen Ländern und Frankreich. Wir waren -obwohl das Hotel stets gut ausgelastet war- die einzigen Deutschen. Die Anlage ist familienfreundlich, aber wegen der Hanglage und fehlender Aufzüge nur bedingt behindertengerecht.


Umgebung

5.0

Das Decameron liegt auf der pazifischen Seite von Panamá an einem etwa vier Kilometer langen hellen Sandstrand, der im Westen vom Rio Farallón und im Osten von Felsformationen begrenzt wird. Die nächste Stadt Farallón ist etwa fünf Kilometer entfernt, der internationale Flughafen Tocumen in Panamá City etwa 140 Kilometer. Im Westen des Hotels stehen am Strand drei hohe Häuser mit Ferienwohnungen, die in der Regel nur am Wochenende genutzt werden, sowie eine kleine Ansiedlung, von der aus die "St


Zimmer

4.0

Die Standardzimmer sind ca. 25 qm groß und einigermaßen komfortabel eingerichtet. Unser Zimmer (2510) im alten Hotelbereich hatte zwei Kingsizebetten (Matratzen etwas zu weich, aber nicht durchgelegen) mit Kissenmenue, ein normales Bett mit Lattenrost (wir nutzten es zur Kofferablage), einen großen Kleiderschrank mit ausreichend Ablageflächen und einem kostenpflichigen Safe, einen Schreibtisch, eine Sitzecke mit zwei Sesseln und einem kleinen Tisch sowie eine Kofferablage. Es war sauber, die Ein


Service

5.0

Das Personal war hilfsbereit, freundlich und zuvorkommend, oft aber sehr bürokratisch. Englisch wird nur in Ansätzen verstanden, Deutschkenntnisse sind nicht vorhanden. Check-out ist um 13 Uhr, Check-in um 15 Uhr. Der Kofferservice bei Ankunft und Abfahrt klappte perfekt. Zusätzliche Serviceleistungen: Wäscherei, Babysitting, Massage (auch am Strand), Sanitätsstation, Convention-Center mit Tagungsmöglichkeiten, Internetzugang über Terminals kostenpflichtig (15 Minuten 3 US-$, 1 Stunde 10 US-$),


Gastronomie

4.0

Frühstück (7 bis 11 Uhr), Mittag- (12 bis 14.30 Uhr) und Abendessen (18.30 bis 22.30 Uhr) gab es in Buffetform in den offenen Restaurants Atlantis, Pacifiko und Panamai. Die Räumlichkeiten sind ansprechend und einladend eingerichtet. Die angebotenen kalt/warmen Gerichte waren auf den kolumbianischen Geschmack ausgerichtet und dadurch für uns etwas gewöhnungsbedürftig. Die vielen Rabenvögel auf dem Gelände haben natürlich auch erkannt, dass hier leicht an Nahrung zu kommen ist. Sie nutzen jede Ge


Sport & Unterhaltung

4.0

Vorhanden sind: Zehn Swimmingpools, davon einer nur für Erwachsene, und drei Whirlpools mit Sonnenliegen, Duschen und Kinderbereichen, aber zuwenig Sonnenschirme bzw. Sonnendächer. Man konnte seinen Liegestuhl jedoch auch unter hohen Bäumen auf dem Rasen plazieren. Anzumerken ist, dass die Liegen wegen fehlender Auflagen etwas unbequem waren und die besten Schattenplätze bereits früh am Morgen von Gästen belegt wurden. "Oben ohne" wird weder am Pool noch am Strand geduldet. Sowohl die Pools als


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sabine (51-55)

Dezember 2015

Typischer südamerikanisches Badehotel

3.2/6

DAs Hotel liegt in der EInflugschneise des Flughafens Rio Hata. Flughafen ist 2 km entfernt wo die CHartermmaschinen aus USA und Kanada landen. Der Stand ist nichtssagend. Die Anlage sehr groß mit mehreren Pools. Dort zu wenig Schirme für die Hitze im Dezember. Animation getrennt nach Spanisch oder Französisch auf die verschiedenen Pools. Viel zu laut, dass es als unangenehm empfunden wird. Liegen ohne Auflagen daher sehr hart.Genügend Bars vorhanden ohne Wartezeiten, Personal gelangweilt nicht freundlich mit fast keinen Englischkenntnissen. Speisenvielfalt zu gering und qualitativ nicht gut. Spezialitätenrestaurants vorhanden aber genauso schlecht wie Bufettrestaurant. Frühstücksangebot war gut.Wlan nur an der Rezeption vorhanden abends schlechte Verbindung da überlastet. Beanstandungen werden an der Rezeption ignoriert. Kein serviceorientiertes Hotel. Abendshows laut und nieveaulos nichtssagend. EIne große Rutsche wird derzeit gebaut, die den Gesamteindruck des Hotels verschandelt. Einige Gebäudekomplexe liegen etwas erhöht, so dass hier Treppen zu steigen sind um an den Strand zu kommen. Safe ist gebührenpflichtig.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Michael (51-55)

Dezember 2015

Hotel in direkter Strandlage

3.5/6

große Hotelanlage mit vielen Pools. Gebäude teilweise in erhöhter Lage dann viele Treppen zum Strand. Animation ist großgeschrieben unterteilt in Spanisch und Französich sehr laut. Generell zuwenig Sonnenschutz, viele Bars an den Pools, Essensangebot nicht vielseitig und von schlechter Qualität. Personal nicht motiviert und ohne Englischkenntnisse. Abendprogramm bezieht sich auf Karaoke und Spiele. Service und Komfort sind vernachlässigt. Hotelanlage liegt in der Einflugschneiße des Charterflughafens. Wlan nur an der Rezeption möglich. Safe kostenpflichtig.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Mariella (14-18)

Dezember 2015

Legeres Badehotel

3.5/6

hohe Ansprüche an Speisen und Service darf man nicht haben. Speisenauswahl gering und von schlechter Qualität.Das Frühstückangebot ist vielseitig und schmackhaft, viele BArs an den vielen Pools leider ist das Personal nicht besonders freundlich und hat keinen Spaß bei der Arbeit ebenso wird kein Englisch gesprochen, zu viel Animation an den Pools in Französisch und Spanisch deswegen auch zu laut. Wenig Schattenplätze und das bei 34 Grad im Dezember..HAuptsächlich Gäste aus Kanada und Kolumbien. Reklamationen werden einfach ignoriert. Je nach Unterbringung müssen doch einige Treppen bis zum Strand bewältigt werden. Leider nichts idyllisches, ein nüchterner Strandabschnitt. Das Bild wird von einer geraden gebauten hohen Rutsche noch mehr verschandelt. Wlan nur an der Rezeption möglich.Vorm Hotel gibt es von National eine Autovermietstation. Das Hotel befindet sich in der Einflugschneisse des Rio HAto Flughafens somit bekommt man die Charterflugzeuge aus KAnada hautnah mit.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

3.0

Zustand des Hotels: Nicht bewertet

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Chiara (19-25)

Dezember 2015

Strandhotel

3.8/6

unsere Erwartungen haben sich nicht erfüllt. Es gab keinen idyllischen Strand und der Service im Hotel war mangelhaft. Hotelanlage befindet sich in der Einflugschneisse des Flughafens RIo HAta. Reklamationen sind ignoriert worden. Personal sehr träge und unfreundlich keine Engelischkenntnisse,Auswahl am Essen zu gering und qualitativ nicht gut (Nudeln zerkocht, Fleisch hart) außer dem Frühstück dieses war OK. Viele Bars an den Pools. zu wenige Schirme an den Pools. Animation zu laut, wohnt man in den oberen Gebäuden muss man doch einige Treppen bewältigen. WLAN nur an der Rezeption, breites Angebot an Touren. Safe kostet Gebühren.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Martina (51-55)

November 2015

Sehr großes Hotel

3.6/6

Sehr großes Hotel , etwas unorganisiert aber sehr freundliches Personal, Essensanmeldungen bzw. Reservierungen vor Ort erforderlich . Zimmer sind ausreichend, Zustand und Sauberkeit sind ok. , Gästestruktur sehr interessant weil wenig Europäer, Alltersdruchschnitt sehr angenehm von 0 bis 85 alles


Umgebung

2.0

Entfernung zum Strand für alle sehr kurz keine weiteren Restaurants außerhalb des Hotels, Shopping drei kleine Läden, Entfernung zum Flughafen ca. 2 Stunden ansonsten nichts weiter los


Zimmer

4.0

Zimmer ausreichend, Klimaanlage nicht regelbar, Minibar nicht vorhanden und auch keine Kaffeemaschine ( wer es braucht?) Bad ein bisschen klein aber sauber


Service

5.0

die Freundlichkeit wird hier groß geschrieben wie auch in ganz Panama, Fremdsprachen wie üblich spanisch und englisch


Gastronomie

4.0

Mehrere Restaurants vorhanden, Abendessen muss überall reserviert werden


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Norbert (61-65)

November 2015

Immer wieder Panama und Royal Decameron

5.1/6

Panama stand schon seit Jahren auf unserer "Urlaubsagenda" und alle Erwartungen wurden übertroffen: - Hotel ist bezüglich der Lage und Umgebung (Strandnähe, Unterkünfte, herrlicher Garten mit tropischem Baumbestand, Verpflegung mit zahlreichen Spezialitätenrestaurants, Sauberkeit und Freundlichkeit des Personals) sehr beeindruckend. - Reparaturen (Klimaanlage defekt, Telefonverbindung von Zimmer zu Zimmer gestört) wurden sofort behoben!!!! - Exkursionen zum Panamakanal mit den Schleusen am Pazifik und Atlantik, Kennenlernen der Hauptstadt…inclusive Altstadt mit zahlreichen Kulturdenkmälern haben uns sehr beeindruckt. - Buchungen sind direkt im Hotel möglich, Land und Leute kennenlernen …ein unbedingtes Muss!!


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Eileen (41-45)

September 2015

Oh wie schön ist Panama

5.7/6

Oh wie schön ist Panama. Panama ist auf jeden Fall eine Reise wert. Das Hotel haben wir nach einer 6 Tage Rundreise gebucht, es ist Ca.2Stunden von Panama City entfernt. Wunderschön am Meer gelegen, eine sehr große Anlage mit vielen Restaurants und Bars. Alles sehr gepflegt, wir haben uns sehr wohl gefühlt, trotz der vielen Zimmern alles überschaubar. Wir hatten ein Gartenzimmer mit Meerblick, eine Villa braucht man nicht, ist viel zu weit vom Meer entfernt. All inclusive echt super, man kann essen und trinken was das Herz begehrt. Zimmer sauber, alles da.


Umgebung

6.0

In der Nähe vom Hotel gibt es ein kleines Dorf mit Supermarkt, im Hotel ist klar kostest alles etwas mehr. Die Schachtel Zigaretten im Hotel 7,50$ und im Supermarkt 4$ und wenn man Glück hat ist ein Strandverkäufer am Strand und hat Zigaretten für 2$ zum verkaufen. Die Postkarte mit Briefmarke kostest 0,89$ . Es gibt zwei Buffet Restaurants und viele Themen Restaurants, wo man früh reserviert, egal wie oft. Wir waren vier mal im Italiener. Die Lobby Bar ist auf der Terrasse für Raucher, d


Zimmer

5.0

Zimmer hatte ich schon erwähnt, normal, sauber und jeden Tag frische Handtücher. Safe kostest pro Tag ca.3$. Keine Kaffeemaschine und keine Minibar. Kühlschrank hätte man mieten müssen. Jeden Tag eine Flasche Wasser im Bad. Rauchen im Zimmer verboten und auch auf dem Balkon, es droht Geldstrafe.


Service

5.0

Sprache ist Spanisch, viel auch Englisch. Deutsch gar nicht. Auch keine Reiseleitung vor Ort, finden wir schade, hätten gerne noch 1-2 Ausflüge gemacht, leider kein Deutsch.


Gastronomie

6.0

Wer nichts zu Essen findet bei der Auswahl ist selber Schuld. Salate aller Art, Reis, Nudel, Kartoffeln, Fisch, Fleisch verschiedene Arten und und und. ....


Sport & Unterhaltung

6.0

Am Strand kann man viel machen, vieles ist kostenlos wie z.B . Kajak, Tretboot. Jetzki kostest eine viertel Stunde 38 $. Reiten eine Stunde 20$ und 2 Stunden Quad fahren 128 $ für 2 Personen und ein Boy kommt mit und es geht über Stock und Stein, echt toll, macht Spaß und gute Laune.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Peter (46-50)

Februar 2015

Meine Meinung

4.3/6

Wenn dich das Personal nicht verstehen wollte im Empfang, dann schicken sie dich in andere Lobby(3). Dort fängt der ganze Spass von vorn an.Für uns Deutsche stand nicht mal ein deutschsprechender Vertreter von T.Cook zur Verfügung. Der Fluglärm in und um die Lobby1 war für uns nicht akzeptabel.Du sitzt beim Essen und 50m über dir startet eine B737 ganz toll.wir haben usn dann an das andere Ende der weitläufigen Anlage Verkrochen.Unser Fazit 1Woche langen dort .Wir waren noch eine Woche am Kanal und in Panama City, das war gans Toll.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Bilder

Strand
Außenansicht
Außenansicht
Ausblick
Gartenanlage
Außenansicht
Ausblick
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Lobby
Gartenanlage
Lobby
Ausblick
Strand
Gartenanlage
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Strand
Zimmer
Strand
Gartenanlage
Gartenanlage
Außenansicht
Strand
Strand
Pool
Sport & Freizeit
Strand
Sonstiges
Pool
Pool
Strand
Pool
Gartenanlage
Strand
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gartenanlage
Riesige Anlage
Sonstiges
Garten
Pool
Leguan
Strand
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Ruhepool mit Snackbar
Sonstiges
Gartenanlage
Gartenanlage
Zig Leguane im Baum
Kostenpflichtiger Safe
Zimmer
Zimmer
Buffetrestaurant
Gartenanlage
Ausblick
Ausblick
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Strand
Gartenanlage
Pool
Pool
Außenansicht
Strand
Strand
Gartenanlage
Strand
Außenansicht
Strand
Ausblick
Lobby
Restaurant
Restaurant
Strand
Restaurant
Sport & Freizeit
Ausblick
Strand
Ausblick
Restaurant
Gartenanlage
Gartenanlage
Strand
Pool
Strand
Zimmer
Strand
Strand
Strand
Pool