HTL 9 de Julio Hotel

HTL 9 de Julio Hotel

Ort: Buenos Aires

100%
5.0 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
6.0
Service
5.0
Umgebung
5.0
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Andrea (56-60)

März 2019

Besser geht es nicht

5.0/6

Ein sehr zentralgelegenes Hotel. Die Apartments sind super modern und sehr gross. Untere Bereich mit sehr moderner Küche, Esstisch, Sofa, Fernseher. Treppe nach oben mit Kingsize-Bett und Badezimmer. Es gibt keinen Frühstücksraum. Das Frühstück wird im Zimmer serviert und 2 Stunden lang kann man bestellen, was man gerne essen möchte..alles dabei. Der Preis vor Ort beträgt 40$ pro Nacht ohne Frühstück. Sensationell für das, was man bekommt. Zu Fuss kommt man von dort überall hin.


Umgebung

5.0

Zentral gelegen.


Zimmer

6.0

Zimmer extrem gross, Matratzen 1a und sehr sauber. Im Zimmer hört man keinen Straßenlärm


Service

5.0

Rezeption sehr nett und hilfsbereit


Gastronomie

5.0

Frühstück abwechslungsreich


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stefano (31-35)

April 2018

Schickes Hotel im Altstadthaus mit Industrieschick

6.0/6

In der Nähe des Obelisken findet man diese Hotel in einem schönen Altstadthaus. Der Eingang ist etwas unscheinbar und man kann ihn leicht übersehen. Das komplette Hotel schein in den letzten Jahren renoviert worden zu sein und ist in einem modernen Industriestil gehalten. Die Zimmer sind sehr geräumig und über zwei Etagen verteilt: Unten ein Wohnbereich mit Sofa, Tisch und Kochnische, oben in der Galerie das Bett sowie das Badezimmer. Die sehr hohen Räume mit den grossen Fenstern geben dem Zimmer ein sehr stilvolles Ambiente. Wenn man eine gute Promo erwischt kann man hier sehr günstig sehr komfortabel wohnen.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hans (19-25)

März 2018

Gutes Cityhotel mit riesigen Zimmern in super Lage

5.0/6

Es ist mehr Appartment als Hotel. Es ist eine 24 std Rezeption vorhanden und die Zimmer (in meinem Fall Superior) sind sehr groß. Alle Zimmer sind in Loftform und von daher über 2 Etagen. Es gibt eine Küche, welche aber leider keine Herdplatten hat. Toaster, Wasserkocher , Mikrowelle und Besteck sind vorhanden. Die Zimmer werden nur sauber gemacht, wenn man Frühstück bestellt. Nachträgliches Reinigen kostet 100 ARS. (war uns aber davor schon bewusst) Für Lärmempfindliche Personen würde ich das Hotel vermutlich nicht empfehlen, da es evtl. doch etwas laut werden kann durch die Straße. Ich bin da nicht so empfindlich und von daher war es egal. Die Lage ist Top, alles in wunderbarer Fußnähe zu erreichen. Frühstück kostet glaube 150 ARS/ Person, das haben wir aber so gelöst indem wir uns selber Sachen gekauft haben. Supermärkt direkt um die Ecke! Bezahlung: AMEX wurde ohne Probleme akzeptiert und auch die Steuern von 21% wurden nicht berechnet (unbedingt drauf achten! Ausländische Gäste mit ausländischem Pass zahlen keine Steuer auf Hotelaufenthalte in Buenos Aires)


Umgebung

6.0

Alles Fußläufig zu erreichen. Obelisks ist vom Fenster aus zu sehen. Zum Roten Haus sind es 10 min zu Fuß.


Zimmer

5.0

Sehr Groß, relativ sauber. Waren auf jedenfall sehr glücklich so ein großes Zimmer gehabt zu haben. Man konnte sich frei bewegen und ausbreiten.


Service

6.0

24 Std. Rezeption mit Englischsprachigem Personal. Auch sehr freundliche Eigenen Fahrer für die Fahrt zum Flughafen (660 ARS). Das Taxi ist vllt ein par Pesos günstiger, aber ich habe den Fahrer bevorzugt, da es sehr zuverlässig war.


Gastronomie

4.0

Nur Früstück , 150 ARS/Person/Tag


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Lage ist gut, von daher auch gutes Freizeitangebot


Hotel

5.0

Bewertung lesen

M N (26-30)

Juni 2017

Ein Hotel der etwas anderen Art...

5.0/6

Sehr überraschendes Hotel mit etwas anderen Dimensionen. Leider kein Tageslicht im Zimmer, aber die Erfahrung macht das wett.


Umgebung

6.0

Top Lage, direkt an der großen zentralen Avenida. Etwa 10-15 Minuten zu Fuß bis zum Obelisken oder zur Casa Rosada.


Zimmer

5.0

Zimmer ohne Fenster nach draußen, stattdessen 4 Meter hohe Fenster und eine regelrechte Pforte (=Zimmertür) in den dunklen Innenhof. Zimmer besteht aus zwei Ebenen: unten Küche und Wohnzimmer, oben Schlafbereich und Bad. Nachttische sind Baumstämme, die mit stylischen Beleuchtungsanlagen angestrahlt werden. Obwohl kein Tageslicht im Zimmer war, war die Beleuchtung insgesamt sehr angenehm. Leider war das Bad schmuddelig und sehr klein. Ansonsten war dieses Zimmer einfach nur abgefahren.


Service

5.0

Tolle Mitarbeiter im Hotel, die im Vorfeld per Email innerhalb weniger Stunden antworteten.


Gastronomie

6.0

Nicht das klassische Frühstücksbuffet, sondern mal was anderes: morgens kommt eine nette Dame mit einem Frühstückswagen direkt ins Zimmer. Man kann sich aussuchen, was man möchte: Aufschnitt, Käse, Honig, Marmelade, Obst, Kuchen, Brot, Kaffee, Tee, usw. Auf Wunsch wird ein Omelett zubereitet und wenige Minuten später serviert. Frühstück auf dem eigenen Zimmer: genial!


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jimmy (31-35)

März 2017

Zimmer ok, Personal schlecht

3.0/6

Wir waren im März für 5 Tage im HTL 9 de Julio Hotel. Das Hotel hat eine gute Lage, auch das zimmer war gross und schön, sauber naja. Ich würde das Hotel aber nicht empfehlen, habe ein Superior Loft Zimmer gebucht bei Booking.com aber beim check-in hat man uns ein anderes Zimmer gegeben, eine absteige. Das Receptions Personal wollte mir nicht helfen, erst wo ich mit der Managerin gesprochen habe wurde das Problem bereinigt.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

2.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Clemens (26-30)

Januar 2017

Gutes, günstiges Hotel in zentraler Lage

4.0/6

Große Zimmer in gepflegtem Zusatnd. Direkt im Zentrum Etwas laut bei offenem Fenster. Frühstück nicht wirklich zu empfehlen.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

2.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Claudia (41-45)

März 2016

Super Zimmer! Sehr gute Lage

5.2/6

Wunderschöne Zimmer, ich hatte eines am Eck, ca. 6 Meter Höhe, 4 Balkone, Schlafzimmer und Badezimmer im oberen Stockwerk (Duplex Room). Tolles Design. Sehr heller Raum. Frühstück wird auf das Zimmer gebracht am Morgen. Küche sehr schick, leider kein Geschirr vorhanden! Top Lage an der Avenida Julio 9 im Microcentro. Netter Empfang, ein tolles Haus.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0

Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft: Nicht bewertet

Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Christian (26-30)

Februar 2016

Top Hotel in der Innenstadt von Buenos Aires!

6.0/6

Das Hotel befindet sich mitten im Stadtzentrum von Buenos Aires. Die Zimmer sind großzügig gestaltet und sehr sauber. Eine Küche befindet sich ebenfalls im Zimmer.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Torsten (41-45)

Dezember 2013

Abgewohntes Designhotel mit Hostelcharakter

3.5/6

Diese Hotel ist ein schwieriger Fall: Sehr freundlicher Empfang, gut gelegen und auch nicht teuer, jedoch sehr schlechter Allgemeinzustand und laute Zimmer zur Straße, oder leise ohne Ausicht auf einen Lichtschacht gelegen. Teppiche, Vorhänge und Sofas fleckig und angeschmutzt. Im Bad sind fast alle Handtuchhalter, Toilettenrollenhalter usw. locker oder schief. Fenster sind nicht schallisoliert und schliessen nicht richtig. Der Loftcharakter ist interressant, Betten gut, Bettwaesche und Handtücher sehr sauber. Frühstück ist o.k., aber die Auswahl ist minimal. Das Hotel hat kein Hygieneproblem, wirkt aber leider abgewohnt und hat teilweise Hostelcharakter (Frühstücksraum im Keller). Bei einem entsprechend niedrigem Preis ist es eventuell gerade noch empfehlenswert (Ohrstöpsel nicht vergessen!), ansonsten gibt es sicher viele bessere Unterkünfte. Die 4 Sterne Klassifizierung ist nicht realistisch.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Heiko (41-45)

Oktober 2013

Zentral gelegenes Design-Hotel, aber mit Mängeln

4.5/6

Die Lage ist zentral und gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar (U-Bahn nur ein Block entfernt, Bus quasi direkt vor dem Hotel). Das Design ist etwas außergewöhnlich. Leider ist die Einrichtung aber etwas abgenutzt. Auch die Sauberkeit könnte besser sein. Die Zimmer sind verhältnismäßig düster. Vorhänge lassen sich nur bedingt einfach öffnen sofern man überhaupt ein großes Fenster hat. Zimmer zum Hinterhof wirken eher wie eine dunkle Gefängniszelle. Das Frühstücksbuffet ist sehr übersichtlich. Nur eine Sorte Käse und Wurst/Schinken. Kein Frühstücksei... Personal ist nett und hilfsbereit.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (31-35)

November 2012

Originelles Hotel

5.3/6

Direkt an der breitesten Straße der Welt (aber durch die schalldichten Fenster extrem ruhig) loftartig angelegte 2-stöckige Zimmer. Einfach herrlich zum Erholen nach einem längeren Trip durch die Wildnis Patagoniens zum Abschluss einer Argentinenreise.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Frederik (19-25)

Dezember 2011

Sehr schönes, neues, zentrales Hotel

5.6/6

Das Room Mate Carlos Hotel besitzt 57 Zimmer verteilt auf 7 Etagen. Das ganze Haus ist sehr sauber und sehr modern eingerichtet. Im Übernachtungspreis ist das Frühstücksbuffet bereits inklusive. Sowohl Geschäftsreisende als auch Touristen nutzen das Hotel. In den Zimmern gibt es kostenfreies W-LAN.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt direkt an der Avenida 9 de Julio, einer der breitesten Straßen der Welt und der wichtigsten Verkehrsachse in Buenos Aires. Dennoch bekommt man nur wenig Lärm im Hotel mit. Die Subte-Station (Metro) Lima-Avenida de Mayo der Linien A und C befindet sich in unmittelbarer Nähe des Hotels. Viele Sehenswürdigkeiten (Casa rosada, Obelisk, Palacio del Congreso) sind zu Fuß erreichbar. An der Avenida 9 de Julio gibt es außerdem mehrere Souvenirläden, Banken, Cafés, Restaurants und 2 Su


Zimmer

6.0

Vor dem Betreten des Raumes fällt einem als erstes die große Tür ins Auge, die sich über 2 Stockwerke erstreckt. Die einzelnen Lofts des Hotels erstrecken sich jeweils über 2 Etagen: Im unteren Bereich befinden sich eine kleine Küche (aber nur mit Waschbecken) und die Sitzecke mit Fernseher. Im oberen Teil stehen die Betten und nebenan ist das Badezimmer, ausgestattet mit schöner Dusche, Toilette und Bidet. Die Stellfläche um das Waschbecken herum ist etwas klein geraten. Die Möbel und die


Service

6.0

Das Personal war stets sehr freundlich. An der Rezeption spricht man spanisch und englisch. Die Zimmer wurden gründlich gereinigt. Zusätzlich informierte die Putzfrau immer über das Wetter des nächsten Tages in Form einer kleinen Karte auf dem Bett.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück wurde im Keller des Hotels im Speiseraum serviert. Man konnte zwischen verschiedenen Toast, mehreren Sorten Schinken, Käse und Marmelade wählen. Zusätzlich gab es kleine abgepackte Süßigkeiten und Kuchen, zudem Obst: Orangen, Bananen, Äpfel und Kiwis. Auf Wunsch konnte man sich Eier braten lassen. Müsli, Cerealien und Joghurt runden das Angebot ab. An Getränken gab es neben Kaffee und verschiedenen Teesorten auch diverse Säfte. Der Frühstücksraum war modern eingerichtet und sehr


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen