Onatti Beach Resort

Onatti Beach Resort

Ort: El Quseir

85%
4.9 / 6
Hotel
4.9
Zimmer
4.8
Service
5.1
Umgebung
4.8
Gastronomie
4.8
Sport und Unterhaltung
4.7

Bewertungen

Heike und Rainer (51-55)

März 2020

Tolles Hotel wo Service groß geschrieben wird 🥰

6.0/6

Wir lieben Hotels die nicht so groß sind, wo die Wege kurz sind ,da ich gehbehindert bin. Es hat all unsere Erwartungen getroffen. Wir waren vom 07.03.-18.03. 2020 dort, genau dann als Corona dazu führte, das die Grenzen schlossen und wir frühzeitig unseren Urlaub beenden mussten. Die Auslastung im Hotel war dadurch sehr gering, aber an Service hat uns an nichts gefehlt. Die Mitarbeiter waren alle sehr nett und hilfsbereit.


Umgebung

4.0

Das Hotel ist ca. 40 Minuten vom Flughafen Marsa Alam entfernt.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Zimmer für Behinderte. Es war zweckmäßig eingerichtet ,was uns vollkommen reichte. Die Dusche war offen, also auch für Rollstühle geeignet. Ein zusätzliches Ankleidezimmer war auch dabei.Wir hatten Zimmernummer 236.


Service

6.0

Der Service im Hotel ist super. Vor dem Urlaub habe ich mit dem Manager Adel Khalil geschrieben, das ich ein Zimmer im Erdgeschoss ,mit Dusche, zwei Einzelbetten und einem Plastikstuhl für die Dusche bräuchte, und er hat alles für mich möglich gemacht. Die Angestellten, im Restaurant, in der Lobby, die Roomboys, und am Strand haben tolle Arbeit geleistet. Die Gärtner werkeln täglich in der Anlage.


Gastronomie

6.0

Da nicht viele Gäste im Hotel waren, war das Büfett natürlich nicht so riesig, aber man fand immer etwas zu essen und es war geschmacklich sehr gut.


Sport & Unterhaltung

6.0

Mein Mann hat die Massagen sehr genossen. Der Pool ist toll, da man gut reinkommt. Man kann gut reinkommen, für mich wichtig, das ich nicht über Leitern reinmuss.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dieter (70 >)

Februar 2020

super hotel ,nur zu einsam

4.0/6

sehr schöne anlage , super service vom kellner bis zum manager wir hatten einen sehr schönen urlaub , und haben uns sehr gut erholt. die herzlichkeit aller hotelangestellten hat uns sehr gefreut


Umgebung

3.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Christina (61-65)

Februar 2020

Sonne, Meer, gute Laune und viele liebe Menschen

4.0/6

Ein kleines, im Umbau befindliches Hotel. Ich hatte mich im Vorfeld schon über dieses Hotel informiert. Ich wollte ein kleines Hotel, in dem man sich wie in einer großen Familie fühlt. Und genau so war es. Ich bedanke mich ganz ganz lieb bei Nicole, Alex und Ahmed. Auch beim Servicepersonal, die genau wussten, dass ich Hibiskustee trinke, obwohl das ja kein Tee ist. Auch der Reinigungsboy, Mister Mokhtak und vor allem Mia von der Massage, ein ganz großes Lob von mir.


Umgebung

3.0

sehr ruhig, aber das wusste und wollte ich so Ausflüge wurden angeboten und ich habe das auch reichlich genutzt die Fahrt zum Hotel vom Flughafen Marsa Alam ca. 1 Stunde


Zimmer

4.0

einfach eingerichtet, sauber, die Matraze könnte etwas weicher sein der Reinigungsboy hat jeden Tag das Bett neu und manchmal auch sehr lustig dekoriert Zimmer ist genügend, ich war ja die ganze Zeit am Strand oder unterwegs


Service

6.0

man wusste bereits am zweitenTag was ich trinke, egal ob es im Restaurant war oder in der Lobby sehr zuvorkommend das Personal


Gastronomie

4.0

ein bisschen mehr Abwechslung wäre gut gewesen, aber jeden Tag war ein anderes Thema in punkto Essen dran die Bedienung kann ich hier auch nur wieder loben, leider habe ich mir die Namen nicht behalten, also dank an alle, an die Köche, die Servicekräfte und natürlich auch an den 2. Manager


Sport & Unterhaltung

4.0

die Animation war stets bemüht etwas auf die Beine zu stellen, aber dazu gehören natürlich auch Gäste, die es zulassen ich habe jedenfalls viel Spaß beim Stretching, der Wassergym. und auch beim Tanz am Strand oder abens in der Disco gehabt, man muss es nur wollen hier wieder ganz lieben Dank an Nicole, ohne dich hätte was gefehlt und hätte ich nie geschnorchelt die Poolanlage, super


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Nina (41-45)

Januar 2020

Tauchen, Schnorcheln, Sonne, Meer

5.0/6

Tauch-/Entspannungsurlaub Es ist ein recht kleines Hotel, das Anfang Januar (8.-17.) nur etwa zur Hälfte ausgebucht war. Wenige Deutsche und einige Polen, die recht angenehm waren. Am Strand war man oft fast alleine. Wir hatten zum Teil recht heftigen Wind, dann war es frisch. Dafür sollte man warme Kleidung mitnehmen. An den Tagen mit wenig oder ohne Wind war es sehr warm. Das Hausriff ist gut. Innenriff sehr flach, am Aussenriff gab es allerlei Fische zu sehen. Unbedingt Flossen und Maske/Schnorchel mitnehmen! Die Tauchbasis im Nachbarhotel Sea World https://www. egyptinternationalco. com/de/ kann ich empfehlen. Bei Vorabbuchung gibt es Rabatt. Besonders den Ausflug der Tauchbasis zum Schnorcheln/Tauchen ab Port Ghalip. Dort haben wir eine Seekuh und große Schildkröten gesehen; auf dem Heimweg hatten wir sehr viele Delfine am Schiff. Das war auch für Kinder/Schnorchler schön. Die Zimmer im Hotel werden zur Zeit renoviert. Meines noch nicht, es war aber völlig in Ordnung. Die Sauberkeit war gut. Das Essen hat mir sehr gut geschmeckt. Ich fand auch die Auswahl absolut ausreichend. Von Hurghada ist der Transfer mit ca 2 Stunden recht lang, ich würde empfehlen, nach Marsa Alam zu fliegen. Aber auch so war es für den Preis absolut ok. Bei allem sollte man bedenken, wie viel des Reisepreises beim Hotel ankommen wird und daran die Erwartungen auch ein bisschen messen. Mit diesem Blick: mega! Wer für seinen Urlaub hingegen 1000 Euro pro Woche ausgibt, darf auch ein bisschen mehr einfordern. Das Preis Leistungsverhältnis ist Spitze!


Umgebung

4.0

Rund um das Hotel ist nichts! Wer etwas sehen möchte außer den Strand und die Fische, muss Ausflüge buchen oder mit dem Taxi/Shuttle nach Port Ghalip, das ist einen Ausflug wert. Für meinen Bedarf war die Lage prima und auch nicht so verdreckt wie in Hurghada.


Zimmer

5.0

Kein Luxus, aber hübsch eingerichtet und zweckmäßig. Klimaanlage/Heizung vorhanden. Windgeschützte Balkon!


Service

6.0

Rezeption sehr hilfsbereit. Zimmerboy hat ordentlich gearbeitet. Kellner etc sehr freundlich.


Gastronomie

6.0

Auswahl und Qualität für meinen Geschmack sehr gut. Einige haben gemeckert, dass das Essen zu kalt sei und es immer das gleiche gäbe. Das ist Quatsch. Natürlich waren typische Speisen wie Hummus, Aubergine, Schafskäse immer dabei. Aber auch unterschiedlich zubereitet! Wer Schweineschnitzel essen möchte, sollte nicht in ein arabisches Land fahren.


Sport & Unterhaltung

5.0

Für mich schwimmen, tauchen, Schnorcheln absolut ausreichend. Es gab Animation mit Yoga, Beachball, Boccia... habe ich allerdings nicht genutzt. Fitnesscenter gegen Gebühr. Nicht besucht.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Mine (46-50)

Januar 2020

Gemütliche kleine Anlage mit allem was man braucht

5.0/6

Schöne kleine und ruhige Anlage. Ideal um mal vom trubel abzuschalten. Zimmer und Essen sind völlig in Ordnung. Bedienung könnte etwas aufmerksamer sein aber könnte daran liegen das noch keine Saison war. Letztlich kann man sich aber auch selbst um Getränke an der Bar kümmern.


Umgebung

5.0

ca. 1 Stunde vom Flughafen Marsa Alam entfernt. Ausflugsmöglichkeiten vor Ort über Reiseleiter möglich. Ansonsten kann man sich auch mit dem Taxi zum nächsten größeren Ort fahren lassen.


Zimmer

5.0

Gemütliches kleines Bungalow mit Klimaanlage und kleiner Terrasse. Man hat fast von überall aus Meerblick.


Service

5.0

Personal sehr hilfsbereit und versucht allen Wünschen nachzukommen.


Gastronomie

5.0

Buffet es gab täglich um mal was neues zu probieren. Alternativ gab es auch die Möglichkeit sich Nudeln zubereiten zu lassen und selbst entscheiden welche Zutaten man haben möchte.


Sport & Unterhaltung

5.0

Tägliche Animation am Strand und schöne Poolanlage auch für Kleinkinder. Fitnessstudio, Kicker, Tischtennis, Tore für Wasserball und viele kleine Wasserrutschen am Pool. Abends hatte man die Möglichkeit entweder in die Disco zu gehen oder die Animateure haben etwas vorbereitet.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Faruk (26-30)

Januar 2020

Unglaublich tolle Urlaubserlebnisse gehabt

6.0/6

Sehr Freundliche Personalien sehr hilfsbereite Leute das Hotel unglaublich gut gepflegt die Zimmer regelmäßig sauber und die Animationen sind sehr freundlich und in dem Job sehr Energiegeladen es macht Spaß die an zuschauen werde definitiv wieder dabei sein 💪💪


Umgebung

6.0

Als wir ankamen war es eine gute angenehme Wetter die Fahrt hat nicht lange gedauert dazu noch war es uns nicht langweilig aufm weg zu Hotel hat Spaß gemacht die Fahrt.


Zimmer

6.0

Ich finde das Bett sehr angenehm gemütlich und sehr sauber und eine schöne Ausblick hatten wir auch.


Service

6.0

Die Personalien sind wirklich freundlich gewesen hätte nicht gedacht immer eine tolle Grinsen gehabt und sehr hilfsbereit die haben uns gut weiter geholfen.


Gastronomie

6.0

Das essen sehr Orientalisch sehr lecker und die Atmosphäre super toll gewesen bleib auf jeden im Kopf.


Sport & Unterhaltung

6.0

Animation ist super. Ein sehr ruhiges Hotel aber Nicole, Oksana, Moka und Alex geben sich steht's Mühe den Gästen ein wenig Spaß zu Bereiten sind aber auch nicht zu aufdringlich. Vollyball, Boccia, Aqua gym oder Streching und Yoga für jeden was dabei für die Kinder gibt es von der Animation eine Kinder disco Veranstaltung und auch das Abend Programm ist sehr unterhaltsam.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Yvonne (31-35)

Januar 2020

Ruhig un erholsam

5.0/6

Schönes ruhiges Hotel, welches direkt am Strand liegt. Das Hotel befindet sich teilweise noch in der Renovierungsphase. Zimmer war immer gepflegt und sauber. Essen hätte teilweise wärmer sein dürfen, aber geschmacklich war es gut . Super Unterhaltung gab es von dem Animateurteam - vielen Dank nochmal an denen


Umgebung

6.0

Da ich in Hurgagda gelandet bin, hatte ich noch eine Busfahrt von 2 Stunden vor mir. Hotel liegt ruhig in der Wüste


Zimmer

6.0

Zimmer würde tgl. ordentlich gereinigt


Service

6.0

Gastronomie

5.0

Essen war immer genügend vorhanden. Leider teilweise nur lauwarm aber geschmacklich gut.


Sport & Unterhaltung

6.0

Tolles Angebot. Durch Joga oder Wassergymnastik lag man nicht nur am Strand rum. Abends gab es immer ein Unterhaltungsprogramm


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Robert (70 >)

Januar 2020

Ich empfele es weiter weil es sehr ruhig ist

6.0/6

Ein schönes kleines Hotel es ist für Leute die entspannen wollen und Ruhe suchen es ist auch alles sehr sauber und geflegt


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Patricia (19-25)

Dezember 2019

Gerne wieder :)

6.0/6

Das Hotel ist sehr gemütlich. Die Anlage ist gepflegt und mit hübscher Grünanlage. Der direkte Strandzugang ist vorallem zu Sonnenaufgang und -untergang toll! Die Animateure sind super lieb und lustig, niemals zu aufdringlich. Das Essen ist wirklich lecker, abwechslungsreich und jeder Geschmack findet etwas für sich. Die Tauchbasis auf dem Gelände kooperiert mit der Tauchschule im Nachbarresort (ca. 5 Minuten zu Fuß)


Umgebung

6.0

Vom Flughafen Marsa Alam ca 45 Minuten mit dem Auto entfernt. Hausriff mit einer großen Fischvielfalt vorhanden.


Zimmer

6.0

Der Bungalow hatte Pool- und Strandblick. Es war jederzeit sehr sauber. Täglich gibt es eine Flasche Wasser und eine neue Statue aus Handtüchern, wirklich hübsch!


Service

6.0

Die Rezeption ist immer sehr kompetent und hilft bei jeglichen Belangen.


Gastronomie

6.0

Klasse Essen!!


Sport & Unterhaltung

6.0

Kostenlos: Yoga, Aqua Gymnastik, Stretching, Fitnesscenter, Beachvolleyball, täglich wechselnde abendliche Show. Zubuchbar: Tauchschule 5 Minuten entfernt, Wellnessbereich, Touren


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Birgit (51-55)

Dezember 2019

Wir kommen wieder!!!!!

6.0/6

Kleines und ruhiges Hotel mit sehr schöner gepflegter Aussenanlage. Bungalows und Zimmer im nubischen Stil.sehr schöne Terrasse Ich kann die negativen Bewertungen nicht verstehen, klar ist das Onatti kein Prunkpalast und Bettenburg, aber genau so eine Anlage haben wir gesucht und gefunden. Wir waren vor 15 Jahren im Cinderella (gibt es leider nicht mehr) und das Onatti ähnelt diesen sehr. Auch waren wir im Juni schon einmal in dieser Anlage und wir müssen sagen es hat sich viel zum Positiven verändert bedingt durch den neuen Generalmanager, der auch immer präsent war und nachgefragt hatte, ob alles o.k. wäre.


Umgebung

5.0

Fahrt von Hurghada mit dem Kleinbus ca. 1,5 Stunden Sehr netter Empfang an der Rezeption durch Mahmoud Gamat Thabet Rechts neben der Anlage befindet sich das 5 Sterne Hotel Albatros Sea World, links Baustelle einer neuen Hotelanlage, hat aber nicht gestört


Zimmer

6.0

Wir hatten einen Strandbungalow direkt am Strand inmitten Palmen .....wunderbar und sehr ruhig Das Zimmer wurde täglich gereinigt und mit schönen Figuren aus Handtüchern bereichert Auch gab es pro Person jeden Tag eine kleine Flasche Wasser.


Service

6.0

Das Personal war top, beim Abendessen mussten wir gar nichts mehr sagen, es wurden automatisch die Getränke gebracht. Besonders hervorzuheben waren die Jungs von der Beachbar, Achmed und Mohammed , einfach top der Service. Achmed ist der schnellste Kellner von Ägypten :) Auch der Koch Hassan mit seinen wunderbaren Pizzen, ein Genuß!!!!!!!


Gastronomie

6.0

Auch sehr gut und vielfältig, Frühstück mit sehr großer Auswahl, Mittagessen....sehr gut und das Abendessen mit sehr viel Liebe zum Detail angerichtet, auch wurde auf der Terrasse mehrfach gerillt und leckere Nachspeisen "gezaubert". Wer hier nichts findet, ist selbst schuld. Ein großes Lob an die Köche!!!!!!! Wir haben immer auf der Terrasse gegessen, was wir als sehr angenehm empfanden.


Sport & Unterhaltung

5.0

Animationsteam vor Ort, die alle sehr freundlich waren, haben wir nicht benötigt da wir zum relaxen und schnorcheln da waren. Der Steg mit seinem gewöhnsbedürftigen Einstieg war natürlich bei starken Wind geschlossen, in der zweiten Woche konnten wir aber dann schnorcheln. Das Riff ist in Ordnung, gibt aber weitaus bessere.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stephanie (41-45)

Dezember 2019

Wer ein Vollkatastrophe erleben will, nur zu!

1.0/6

Von der ersten Minute an ein Albtraum. Wir kamen an und es schwan schon eine Stimmung von, och nö was wollt ihr denn jetzt hier. Die Lobby ( in welches es Wlan gab und sonst nirgends) war komplett voll kein Platz war frei und entsprechend lautstark. Der Weg zum Bungalow ein echter Hürdenlauf und damit meine ich nicht nur die Stolpersteine. Die Verständigung auf Englisch glich einem, ja ja, sinngemäß. Die All in - Leistungen waren komplett beschränkt. Der Wein untrinkbar und nein hier gibt es keinerlei Verniedlichung. Der F&B Manager erklärt mir was über ein, was einfach nur Schwachsinn ist. Der Barkeeper an der Bar erzählt mir das er Rosé mit ein bisschen Rotwein und Weisswein selber macht. Sauber machen bedeutet man putzt um den leeren Kühlschrank rum und hinterlässt die Staubwolken, der Haargummi von den vorherigen Urlaubern findet man dann ebenso unterm Bett und die Spinnweben sind inklusive. Der Zustand der Toilette, des Wassers und der Dusche ist einfach unglaublich, Schimmel über Schimmel. Die Toilette umrandet mit brauner Brühe. Der Alkohol schmeckt gepanscht und das Essen ist, wie soll ich sagen 3 Mal und mehr verwendet - was man selbstverständlich auch an der Gesundheit merkt anhand von Durchfall. Es ist doch herrlich wenn man morgens vom Roomservice um 7 geweckt wird weil jetzt geputzt wird oder die Stühle täglich einfach von den Balkonen genommen werden von der Gartenseite. Die Animation ist nichts anderes als schlecht und übergriffig. Die Verkäufer am Strand einfach nur nervig, wir lagen keine 5 Minuten auf der Liege und schon wurden wir verhaftet und plötzlich hatten wir Freunde die wir gar nicht wollten, denn sie wollen sich ja nur unterhalten. Es ist schade für die Menschen, die immer freundlich waren und immer einen guten Service geboten haben und doch glaube ich nicht, dass sich dort auch nur ein Hauch von Verbesserung einpendelt. Nach außen oberflächlich wirklich ein schöner Komplex, die Führung und die Umstände eine Vollkatastrophe. Die Umstände wie Sauberkeit, Renovierung, Küchenhygiene uvm.


Umgebung

4.0

Es ist ein abgelegenes Hotel, dass weiß man wenn man Google fragt. Wir wollten ein ruhiges Hotel und das war es. Der Strand könnte wesentlich besser gepflegt sein. Es waren Betonstücke und Müll wie Schwerben oder Metall im Sand.


Zimmer

1.0

Sanierungsbedürftig sowie Grundreinigungsbedürftig.


Service

1.0

Warten war dort für Gäste an der Tagesordnung. Rollende Augen weil ich eine Tasse und keinen Papbecher haben wollte. Wein war ungenießbar was zu kompletten unverständnis führte, vor allem jedes Glas schmeckt anders. Mit dem Alkohol wie Wodka, Gin und Rum hätte man sicher gut Fensterputzen können. Nicht mal die russische Familie die wir kennen gelernt haben, tranken den Wodka. Alles in allem, ist dort der Gast nicht König oder besser nur im Rahmen der Möglichkeiten und die Möglichkeiten sind


Gastronomie

1.0

Ein echtes Disaster. Die Süßigkeiten sahen noch gut aus. 3 Tage Paella, jeden Tag die selbe Pasta, jeden Tag Reis, jeden Tag Kartoffeln, der Fisch war sicher 4 Mal gestorben und das Fleisch meist Schmorgerichte oder Gulasch. Der Außengrill mit Kebab oder frischen Fisch war nett.


Sport & Unterhaltung

1.0

Der Verkäufer der Fahrten, geht mich an weil ich schon gebucht habe. Der Verkäufer der Camelritte, fragt ob wir bescheuert sind. Der Masseur gibt ein Geschenk und möchte dann sofort pro Person 6 Massagen verkaufen. Der Frisör geht mir so auf den Zeiger das ich ungemütlich werde.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Bernd und Conny (51-55)

Dezember 2019

Wer Ruhe und Entspannung sucht ist hier richtig.

6.0/6

Eigentlich alles wie im Internet beschrieben. Ruhige Anlage. Essen super, Fleisch zart und saftig und nicht totgebraten. Alle Mitarbeiter sehr freundlich und zuvorkommend. Gesamte Anlage sauber und ordentlich. Für jemand wie uns Ruhe und Erholung pur. Keine Reklamation von unserer Seite. Können wir nur weiterempfehlen.


Umgebung

6.0

Leider waren wir in Hurghada gelandet, somit eigentlich Anfahrt mit 3 Stunden, hatten Glück und bekamen einen Privat-Pkw, somit nur 2 Stunden. Nächstes Mal landen wir in Marsa Alam. Anlage liegt sehr ruhig und einsam, das war unser Wunsch. Ausflüge wollten wir keine.


Zimmer

6.0

Bungalow und Bad sehr groß mit toller Terrasse. Geschlafen haben wir sehr gut da die Betten nicht so weich waren. Alles war sehr sauber und jeden Tag gab es genügend Wasser auf dem Zimmer.


Service

6.0

Super. Wurden immer ganz toll und freundlich bedient. Morgens wurde der Kaffee und abends der Wein an den Tisch serviert. Ebenso am Pool oder am Strand wurden wir mit viel Liebe mit leckeren Drinks verwöhnt. Die Reinigung im Zimmer ebenso perfekt. Vielen Dank an das gesamte Personal.


Gastronomie

6.0

Abwechslungsreich und Lecker. Das Essen war saftig und nicht totgebraten. Jeden Tag was Leckeres dabei. Wer da nicht satt wird ist selber schuld.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wellness - Massagen und Friseur mit Gesichtspflege haben wir genutzt. Das war toll und die waren nicht so aufdringlich wie sonst in Ägypten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Daniel K (41-45)

Dezember 2019

Das Hotel empfehle ich weiter !

5.0/6

Das Hotel entspricht der Landeskategorie. Die Außenanlagen, der Strand und das Personal sind hervorzuheben ! Ich war 3 Wochen dort und habe mich gut erholt !


Umgebung

5.0

ideal um abzuschalten


Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Es ist für jeden Geschmack was dabei !


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alfons und Andrea (56-60)

November 2019

Für Ruhesuchende top!

4.0/6

Ein eher kleines Schnorchel- und Relaxhotel mitten im Nichts, genau so wie wir es wollten. Wir waren zur Erholung und zum "Akku auftanken" da und dieses hat prima funktioniert! Das Objekt ist gerade im Umbau an allen Ecken und Enden, welches jedoch die die Gäste überhaupt nicht spüren. Dieses Hotel wird in den nächsten Jahren ein "Schmuckkästchen" sein wenn das neue Management so weiter macht! Die schlechten Bewertungen vom August können wir in keinster Weise nachvollziehen! Jeder der im Süden Ägyptens ein kleineres Taucher/Schnorchel-Hotel besucht sollte wissen was er gebucht hat, von daher hat es für uns gepasst.


Umgebung

3.0

Da wir in Hurghada gelandet sind hatten wir ca. 2,5 Std. Transfer zum Hotel, juckte uns aber nicht da wir das schon kannten. (waren letztes Jahr im Rouhanu, 7Km entfernt). Wie oben schon beschrieben liegt die Anlage mittem im Nichts, für Ruhesuchende wie uns perfekt. Links und rechts der Anlage leider Bauruinen und Schuttabladeplätze, hier wäre die Regierung gefragt etwas zu unternehmen! Wir persönlich haben dieses ignoriert und einen erholsamen Urlaub verbracht.


Zimmer

3.0

Wir hatten einen Bungalow in Strandnähe, wie bei der Buchung bestellt. Die Renovierung sollte auch hier nicht all zu lange auf sich warten lassen, vorallem das Bad! Ansonsten schlicht und zweckmäßig eingerichtet, zum schlafen hat es gelangt. Ach ja, die "Minibar" war ja echt "mini" und auch auf hoher Stufe noch zu warm! Da wir viele Abende auf unserer Terrasse verbracht haben waren die kalten Getränke sehr beschränkt. Hier sollte man über "eine Nummer größer" nachdenken!


Service

6.0

Hier gibt es aus unserer Sicht nullkommanix zu meckern! Die Jungs sind wirklich sehr, sehr bemüht. Egal ob beim Frühstück, Mittag- oder Abendessen! Selbst unten am Strand war Mohamed und die anderen Jungs immer bestrebt das es an nichts mangelt, danke dafür!


Gastronomie

5.0

Wer hier nix findet ist selber Schuld! Klaro ist es nicht immer jedermann Geschmack, von daher nimmt man halt zu Beginn erstmal kleiner Kostproben und weiß dann was einem passt und was nicht. Mit 2-3 Ausnahmen waren wir in den 12 Tagen vollauf zufrieden, nur das "warmhalten" der Speisen sollte verbessert werden.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hahahaaa, hier komme ich schon in´s Lachen wenn ich an das Anim-Team denke! "schaaaatziiii", "Aquaaaa-Gym" ...etc, das klingelt mir heut noch in den Ohren! Die Jungs und Mädels sind permanent gut drauf, da ich mir selten einen Namen merken kann setze ich mal ein foto der beiden "schreienden Spargel-Tarzans" hier drunter. Danke auch an "Lucky Sophi" mit der wir beim Strand-Boule viel Spass hatten! Luca, der Chef dieses Teams macht einen Top-Job, an Ihm sollte man unbedingt festhalten! Natürlich s


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Detlef und Cathrin (46-50)

November 2019

Hotel für Ruhe suchende,nix für Schnorchelsüchtige

4.0/6

Schönes kleines Hotel für Ruhe suchende perfekt, für Leute die gerne Schnorcheln nicht zu 100% zu empfehlen. Das Hotel befindet sich in einer Umbruch Phase es wird viel und überall renoviert ohne störend zu wirken.


Umgebung

5.0

Das Hotel ist relativ abgelegen was von uns auch extra so ausgesucht wurde. Für Leute die gerne etwas sehen möchten ist aber alles in mit dem Taxi Service oder Shuttel schnell zu erreichen. wir haben von dort Ausfüge z.B. nach Port Ghalib (ca.45 entf.) gemacht oder am Tag nach Abu Dabbab ca. 1 Std mit dem Taxi entfernt.


Zimmer

4.0

unser Zimmer war leider noch nicht renoviert aber das hat uns nicht weiter gestört. Wir hatten ein Bungalow Zimmer direkt am Strand und die Aussicht und Ruhe haben alles andere wett gemacht.


Service

6.0

Das Personal war super bemüht mit allem. Die Kellner waren Mega freundlich und aufmerksam.


Gastronomie

5.0

Das Essen war sehr lecker und gut gewürzt es gab für jeden Geschmack immer etwas


Sport & Unterhaltung

6.0

die Wellnessverkäufer am Strand sind sehr anstrengend und akzeptieren selten ein NEIN allerdings wollte ich so oder so Massagen haben und die haben mich für das nervige verhalten entschädigt. Die beste Massage die ich jemals erhalte habe alle meine Verspannungen und Blockaden wurden gefunden und gelöst. Das Fitnesscenter habe ich nicht benutzt, fand es aber auch nicht sehr ansprechend. Das Animations Team mit Luca, Szuma, Youssef, Anna und natürlich mit meiner süßen Sofie waren super. Sie haben


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Olaf (41-45)

November 2019

klare Weiterempfehlen war mein 2. Besuch im Hotel

6.0/6

War bereits das zweite Mal diese Jahr im Onatti . Ein sehr schönes kleines Hotel sehr gepflegte Anlage und ein wunderschöner Strand .


Umgebung

6.0

Vom Flughafen in Hurghada hat man etwas über 2 Stunden Fahrzeit bis zum Hotel. Man muss sich bewusst sein das ringsherum um das Hotel weiter nichts ist also wer kein Trubel braucht hier genau richtig. Im Hotel befindet sich ein Shop. Tito der Shop Betreiber hat eine große Auswahl und was er nicht da hat besorgt er also einfach wenn man ein Wunsch hat Tito Bescheid geben. Ich war täglich im Shop um einfach Hallo zu sagen oder die Gastfreundschaft zu pflegen, es gab immer ein sehr leckeren Tee.


Zimmer

6.0

Ich hatte wieder denselben Bungalow mit Meerblick war wieder einmal ein Traum die Aussicht. Zimmer wurden täglich gut gereinigt.


Service

6.0

Alle Mitarbeiter sind absolut freundlich haben immer ein Lächeln für den Gast über. Sind stehst bemüht Wünsche zu erfüllen. Man hat ja auch seine Kellner die sich merken was man gern trinkt und man braucht nichts sagen es wird an den Tisch gebracht.


Gastronomie

6.0

Essen war immer sehr gut und man hatte viel Auswahl es ist sicher immer für jeden etwas dabei.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Animateure waren nicht aufdringlich haben immer für gute Stimmung gesorgt oder einfach mal ein ganz normales Gespräch mit einem geführt. Am Strand sind natürlich auch Verkäufer unterwegs die zB. Massagen usw. anbieten. Es gibt auch eine Tauchbasis >>> hier kann ich Dr. Don sehr empfehlen bietet eine Vielzahl an sehr guten Ausflügen an. Dr. Don hilft wo er kann und ist immer gut gelaunt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Schwerdt Güldner Lochner Pfeufer (31-35)

November 2019

Jederzeit wieder.

6.0/6

Wer nicht ein Hilton Hotel erwartet, für das Preis leistungs Verhältnis, wird erstaunt sein, wie diese Anlage punktet. Onatti beach bietet für alle Altersklassen einen fantastischen Urlaub. Nächstes Jahr kommen wir wieder.


Umgebung

6.0

Weg von sämtlicher Zivilisation in diesem Hotel zählt einfach Entspannung und hausriff. Ein muss für alle Schnorchel Fans.


Zimmer

6.0

Einwandfrei, weil das Reinigungspersonal stehts bemüht war das Zimmer sauber zuhalten. Mehr braucht man auch nicht.


Service

6.0

Alle Mitarbeiter, ob Rezeption oder serviceteam haben alles versucht um jeden einzelnen Gast zufrieden zustellen und haben das auch gemacht.


Gastronomie

6.0

Wer in diesem Hotel an frische und Qualität Beanstandungen hat, sollte mal lieber zu Hause vor der eigenen Tür kehren. Es gab ausschließlich ein Hauptlokal indem alle 3 Mahlzeiten angeboten wurden. Alles war abwechslungsreich, frisch und einfach nur lecker.


Sport & Unterhaltung

4.0

Natürlich bietet diese hotel das komplettprogramm nicht an was andere Hotels anbieten, z.b Tennis, Minigolf oder andere Sachen, aber wer ein guten Fitnessraum, Massagen oder weis der Geier was möchte, es gibt genug Angebote von außerhalb die alle Wünsche erfüllen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Brigitte (56-60)

November 2019

Onatti Beach hat alle meine Erwartungen erfüllt!

6.0/6

Ich habe meinen Urlaub im Onatti total genossen und mich hier richtig wohl gefühlt! Es entsprach genau meinen Vorstellungen, ich wollte Ruhe, entspannen, schnorcheln, Strand und Meer und keine Touristenhochburg mit Menschenmassen. Es war alles zu meiner vollsten Zufriedenheit! Es ist eine wunderschöne Anlage, da ja seit Anfang des Jahres unter neuer Leitung wurde und wird viel getan. Zweigeschossige Gebäude mit Zimmer, alle schön zum Meer ausgerichtet, und Bungalows im unteren Bereich am Pool und Strand. Mittendrin die sehr hübsche, gepflegte Gartenanlage, ich habe den Anblick täglich genossen! Der Bungalow war in seinem nubischen Stil mit dem Kuppeldach und der Terrasse wirklich sehr gemütlich. Es ist ein Safe vorhanden, Minibar zum Kühlen von Getränken, die auch immer gut gekühlt hat und z.B. groß genug für 2 große Fl. Cola , 1Fl. Rum , Wasser und Snacks ist. Im Bad ist ein Haartrockner vorhanden und es gibt eine große ebenerdige Dusche. Im Bad wie im ganzen Bungalow war alles sauber und in Ordnung. Die Roomboys haben täglich einen guten Job gemacht. Im Bett habe ich sehr gut geschlafen🛏, die Matratze war nicht durchgelegen und nicht zu weich, also auch Ok! Das Essen zu allen Mahlzeiten schmeckt richtig gut, es ist immer eine schöne große Auswahl an leckeren Speisen vorhanden mit täglich wechselndem Themenmenü zum Abendessenan. Man kann auf der schönen Terasse Essen oder im klimatisierten Speisesaal. Zwei mal die Woche gab es auf der Terasse Livemusik und an den anderen Abenden Unterhaltung und Shows im Amphitheater. Das Animationsteam macht auch einen guten Job, sie sind sehr freundlich und immer gut drauf! An der tollen Strandbar wird ausser gekühlte Getränke Mittags leckere Snacks wie Pizza und Pommes, Salat, Obst geboten. Der Strandbereich mit einem schönen Sandstrand, ausreichend Liegen und Auflagen ist sehr lädt zum Relaxen ein, zum Aussenriff führt ein schöner Steg, welcher mittig noch eine Treppe zum schnorcheln ins Innenriff bietet. Die Unterwassserwelt war für mich als Hobbyschnorchler sehr sehenswert mit artenreichen bunten Fischen . Auch der Poolbereich ist sehr sauber, schön gestaltet und mit ausreichen Liegen, Auflagen und Schattenmöglichkeiten ausgerüstet. Es gibt für die Liegen am Strand einen Handtuchservice. Das Beste für mich zum Schluss: Das Personal ... es ist im gesamten Resort fleißig, super freundlich, alle sind nett und aufmerksam, egal in welchem Bereich. Alle Bemühen sich, die Wünsche der Gäste zu erfüllen, man fühlt sich als Person und nicht als irgendein Tourist der kommt und geht, wie ich es in großen Hotels erlebt habe. Ich war rundherum zufrieden, es war mei erster Urlaub im Onatti und ich werde auf jeden Fall im nächsten Jahr wiederkommen! Freue mich drauf!


Umgebung

6.0

Das Hotel ist zwar etwas abgelegen vom Touristenrummel, aber genau das was ich gesucht habe. Der Transfer vom Flughafen Marsa Alam dauert ca. eine Stunde, je nachdem wieviel Gäste vorher in anderen Hotels abgesetzt werden. Wer gerne etwas erkunden, Shoppen oder Sightseeing machen möchte findet im Eingangsbereich vom Hotel den Onatti Taxi Service. Mit dem Taxiteam, das unter anderem auch Ddeutsch spricht, kann man günstig zB. nach El Quseir zum Einkaufen, Port Ghalib besichtigen oder eine Fr


Zimmer

6.0

Die Zimmer bzw. Bungalows sind in seinem nubischen Stil mit dem Kuppeldach und der Terrasse wirklich sehr gemütlich. Es ist ein Safe vorhanden, Minibar zum Kühlen von Getränken, die auch immer gut gekühlt hat und z.B. groß genug für 2 große Fl. Cola , 1Fl. Rum , Wasser und Snacks ist. Im Bad ist ein Haartrockner und es gibt eine große ebenerdige Dusche. Im Bad wie im ganzen Bungalow war alles sauber und in Ordnung. Die Roomboys haben täglich einen guten Job gemacht. Im Bett habe ich sehr gu


Service

6.0

Der Service müsste eigentlich mehr Sterne bekommen! An dieser Stelle hier an alle ein großes Dankeschön an alle! Ob vom Manager bis zu den Gärtnern, egal welches Team, alle sehr,sehr freundlich, zuvorkommend, hilfsbereit und um das Wohl der Gäste bemüht. Ich fand es schade, das viele Gäste das Personal ohne direkten Kontakt, wie zum Beispiel die Gärtner einfach ignorierten, denn auch diese sagten freundlich "good morning" und haben sich gefreut über einen Gruß!


Gastronomie

6.0

Zu den Mahlzeiten findet man am Buffet immer eine große Auswahl an leckeren Speisen, schön angerichtet und mit täglich wechselndem Themenmenü zum Abend z.B. ägyptischer Spezialitäten, amerikanisches BBQ, Fisch und Meeresfrüchte etc. Auf der Terasse sind Koch und Grillstationen für Fleisch, Fisch , frische Pfannkuche/ Crepe' , Obst.... Die schönen Terasse läd mit den hübsch eingedeckten Tischen zum Essen ein oder auch der klimatisierten Speisesaal.


Sport & Unterhaltung

6.0

Ich habe nichts vermisst! Es kommt auf den Urlaubstyp an. Die Animation war für mich eigentlich nur eine tolle Unterhaltung, denn es ist ein lustiges Team! Selbst wenn man wie ich keine Animation mitmachen möchte sind sie alle froh gelaunt, kommen zum Schwätzen und Späßchen machen. Es wird Volleyball und Boule' gespielt und man hat die Möglichkeit zu Yoga, Sretching, Aguagym, Airobic, etc. Das Fitnessstudio sah vom weiten gut aus, mehr kann ich dazu leider nicht sagen, aber nur weil ich nich


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Iris (46-50)

November 2019

Leider nix! Geht auch in Ägypten besser

3.0/6

Optisch ist das Hotel schön. Aber am Meer wo Palmen sind, finden es Deutsche in der Regel immer schön. Leider hat es in der Anlage ständig nach Fäkalien gestunken. In meinem Bungalow ist die Toilette undicht gewesen und war allg. Schmutzig. Im neuen Zimmer ist dann die Klimaanlage ausgelaufen und hat das Zimmer und auch meine Schuhe unter Wasser gesetzt. Die Leute waren zwar sehr bemüht und nett, das reicht aber leider nicht. Für deren Verhältnisse war das sicherlich schon gut. Für Deutsche ist aber ein ständiger Fäkalien-gestank nichts Schönes und im Urlaub erst recht nicht. Letztes Jahr war ich auch in Ägypten in einem Hotel mit gleichen Sternen und da war das alles nicht. Also geht es auch anders... Die Betten waren bretthart und ohne Lattenrost. Es gab nur ein Geschäft die anderen 6 Geschäfte standen leer. Man konnte nix zu trinken kaufen für Zimmer und kein Sonnenschutz usw. Das Essen war schön angerichtet hat mich und andere aber krank gemacht. Die Hygiene dort ist halt insg schlecht. Unbedingt was gegen Durchfall mit nehmen.


Umgebung

2.0

1 Stunde


Zimmer

2.0

Schlecht geschlafen; Bett bretthart ohne Lattenrost


Service

3.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Es gab nur ein Geschäft in der Anlage. Die anderen 6 Geschäfte standen leer. Man könnte auch nichts zum trinken für Zimmer kaufen. Auch kein Sonnenschutz...dann musste man mit Taxi in 15 km entfernten Ort fahren.. ausser Strand ist man im Hotel gefangen. Massagen waren teurer wie in Deutschland.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Robert (70 >)

November 2019

Ich war angenehm überrascht und empfehle es weiter

6.0/6

Ein schönes kleines Hotel sehr geflegte Anlage und es wird immer alles sauber gehalten von morgends bis abends.Ich habe mich sofort sehr wohl gefühlt.


Umgebung

5.0

Vom Flughafen Marsa Alam etwa 45min. Anfahrt. Rund um das Hotel giebt es nicht viel.


Zimmer

6.0

Ich hatte ein schönes Zimmer mit einem schönen Ausblick.Das Bett war OK ich habe immer gut geschlafen.


Service

6.0

Der Service war sehr gut und die Kellner immer hilfsbereit und nett.


Gastronomie

6.0

Das Essen war sehr gut und abwechslungsreich wer da nichts findet ist selber schuld.


Sport & Unterhaltung

5.0

Habe ich nicht genutzt


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bernd (51-55)

November 2019

alles in allem eine sehr schöner Urlaub, Daumen ho

5.0/6

Hatten alles in allem einen sehr schönen Urlaub. Wer ein eher "normales" Hotel ohne allzu übertriebenen Luxus bei netten Menschen sucht ist hier genau richtig. Nehmt ein paar € in die Hand und bucht den Bungalow direkt am Strand.


Umgebung

5.0

Ruhig gelegen, wer Ballermann -Atmosphäre und Party, Party sucht ist hier (zum Glück) falsch. Mit Gehbehinderung ist das nicht das richtige Hotel.


Zimmer

5.0

zweckmäßig eingerichtet, hatten einen Bungalow direkt am Strand, was ich nur empfehlen kann.


Service

5.0

Wir haben nur gute Erfahrungen gemacht, wie man in den Wald hineinruft ..... Vielen Dank an das ganze Team


Gastronomie

5.0

Hier gibt es nichts zu meckern, haben vor allem Abend vom Grill die leckeren Gerichte genossen


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sabine (56-60)

Oktober 2019

Urlaub in angenehmer Atmosphäre

6.0/6

Ein kleines, gemütliches Hotel zum Entspannen und Wohlfühlen mit sehr freundlichem Personal. Die Hotelanlage befindet sich im Aufbau, alle Zimmer werden neu renoviert und obwohl wir genau in diesem Gebäude untergebracht waren, wurden wir nicht einmal durch Baulärm gestört. Die Zimmer sind sehr ordentlich ausgestattet und sauber geputzt


Umgebung

6.0

Nach einer guten halben Stunde erreicht man den Flughafen oder Port Ghalip, kleine Buchten zum Schnorcheln außerhalb des Hotels sind schnell mit dem Taxi zu erreichen


Zimmer

5.0

In allen Zimmern gibt's Fernseher und Fön, in den meisten auch einen Safe. Die Zimmer sind zweckmäßig und geräumig und vor allem sehr sauber


Service

6.0

Immer super freundlich und hilfsbereit


Gastronomie

6.0

Gut und schmackhaft gewürzt, reichlich Auswahl, hier kann jeder etwas finden Mittags und abends gibt es frisches Fleisch oder Fisch vom Grill, einfach lecker


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Animationsteam war klasse, nicht aufdringlich aber ständig präsent Massagen waren sehr angenehm, der ganze Wellnessbereich sauber und gut eingerichtet Der Beauty Salon leistet in angenehmer Atmosphäre ganze Arbeit bei Fußpflege und Kosmetik Das Schnorcheln im Innenriff ist auf jeden Fall sehenswert, das Außenriff durch den starken Wellengang ist nicht so schön, allerdings sind viele Fische zu sehen


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sandra (31-35)

Oktober 2019

Klein aber fein

5.0/6

Kleines gemütliche Hotel genau richtig zum entspannen und nichts tun!!! Hier und da noch Verbesserungen nötig aber sonst ganz ok!! Die Animateure sind auch sehr cool und überhaupt nicht aufdringlich!!!


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Monika (61-65)

Oktober 2019

Für echte Schnorchler nicht empfehlenswert!

2.0/6

Es ist ein kleines Hotel, was wir ja mögen. Das war ein Grund, das wir es auch gebucht haben. Es befindet sich in der Renovierung, was auch dringend erforderlich ist. Davon haben wir nur wenig mitbekommen. Wir haben es auch wegen dem Riff gebucht. Das war ein Reinfall. Brandungsriff, entsprechend kaputt ist es. Von 2 Wochen war es an zwei Tagen offen. Kaum Fische! Das Innenriff zu flach und auch nicht sehenswert. Ausgiebiges Schnorcheln nicht möglich. Wir sind gern mehrere Stunden in der tollen Unterwasserwelt des Roten Meeres unterwegs. Das ist hier nicht im Ansatz möglich!


Umgebung

4.0

Die Lage war unseren Erwartungen entsprechend. Wir fahren seit über 20 Jahren nach Ägypthen, da weiß man was man erwarten kann.


Zimmer

2.0

Stark renovierungsbedürftig. Bei uns viel der Putz an der Balkontür runter, der Lüfter lief aus, so das die Wand nass war, Lampen kaputt, unser Kühlschrank war defekt.....


Service

1.0

Bettwäsche wurde auf Bitten sie zu welchseln, einfach umgedreht, Handtücher die auf dem Boden lagen wurden nicht ausgetauscht. Ich hatte selber Welche mit. Die Tische im Speisesaal wurden nicht gereinigt, das Besteck mußte meistens selbst nachgelegt werden. Kellner waren in der 2. Woche nur sporadisch verfügbar. Selbstbedinung am Saftspender oder von der Bar nebenan. Kantinenatmosphäre.


Gastronomie

3.0

Wir sind keine Mäkler, deshalb haben wir immer was gefunden. In der zweiten Woche hat sich das Angebot etwas verbessert, sowohl bei der Auswahl als auch beim Geschmack. Kaffeeautomat oft defekt oder einfach nicht nachgefüllt. Die Tische im Speisesaal müssten dringend ausgetauscht werden. Die Sauberkeit läßt echt zu wünschen übrig. Essen und raus. Man kann auch draußen sitzen, da ist es von der Sauberkeit etwas besser. Aber man sitzt unter voller Sonne. Nur wenige Tische sind beschattet.


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Animationsteam ist echt toll. Wir nutzen ansonsten keine Animation aber mangels Schnorcheln haben wir dann doch ab und an mitgemacht. Vielen Dank an den Kellner Ali an der Poolbar. Toller Typ! Hervorzuheben sind auch die beiden Kellner von der Strandbar. Immer für einen Scherz zu haben. Danke an Euch! Wir haben Ausflüge gebucht. Drei über FTI, die waren gut und einen über einen örtlichen Anbieter, war o.k.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Alex und Alex (26-30)

Oktober 2019

Jetzt mal ehrlich! Wir empfehlen weiter!

5.0/6

Bei manchen Bewertungen muss man sich hier schon wirklich fragen... Wir haben alles super unter die Lupe genommen, und das kam dabei raus: Ein kleines aber tolles Hotel mit kleinen Macken. An allen Ecken wird aber renoviert und erneuert. Das sollte mal deutlich gesagt werden! Die Bewertungen hier sind teilweise super lächerlich. Ganz nach dem Motto: Wer sucht, der findet. Für 10 Tage relaxten Strandurlaub perfekt. Toller Sandstrand auch für Kinder. Preis-Leistung ist gut. Wir würden 3- 3,5 Sterne für dieses Hotel geben. 4 Sterne erscheint uns zum momentanen Zeitpunkt als eeeetwas zu hoch. Man merkt den Managementwechsel. Das Hotel ist um Umschwung und sehr bemüht, die Ecken und Kanten zu beseitigen. Bitte unbedingt eine Auslandsreisekrankenversicherung abschließen. Der Apotheken-Shop hat nie geöffnet. An der Rezeption kann man sich den Medical-Man kommen lassen, welcher dann die benötigten Sachen aus dem Shopholt. Super teuer und abzocke. Kein Shop für Einkäufe wie Hygieneartikel, Snacks & co. Hygieneartikel wie Tampongs, Sonnencreme gehören zur Apotheke (Sonnencreme ab 30 Euro, 8 Tampongs für 15 Euro).


Umgebung

5.0

Von Hurghada zum Hotel ca. 2 Stunden fahrt. Hotel liegt ruhig und abgelegen, wie fast jedes Hotel in der Umgebung. Eingang, sowie Strand wird bewacht. Das Hotel ist gepflegt, die Umgebung - wie übrigens um jedes Hotel herum - ist nicht gepflegt. Ja, ein Art Schrottplatz ist zwischen Nachbarhotel und dem Onatti. Jeden der das hier kritisiert muss ich Fragen: macht Ihr die Augen nicht auf? Um so gut wie JEDES Hotel herum ist Dreck, kleine Müllplätze und co. Wir sind in Ägypten... Anderes Land, a


Zimmer

5.0

Wir hatten einen geräumigen Bungalow mit Meerblick. Sehr ruhige Lage und absolut empfehlenswert. Klimaanlage funktionierte super. Täglich 2 0,6 l Wasserflaschen. Kleiner Kühlschrank, ordentliches und schönes Bad. Kleine Terasse mit Stühlen und Tisch. Zum schlafen und kurzem Verweilen einwandfrei. Betten sind zwei Einzelbetten, ja und? Einfach zusammenschieben und schon ist das Problem gelöst. Ist in vielen Hotels so und kein Grund für uns das Zimmer deshalb schlecht zu bewerten. Unser Abfluss un


Service

5.0

Kellner, Strandbarmitarbeiter und Köche haben viel zu tun, sind aber immer super freundlich, lustig und zuvorkommend. Gegen Ende unseres Urlaubes war sogar jemand vom Management im Restaurant und hat die Kellner ein bisschen angewiesen. Allerdings in einem sehr freundlichen Ton und einer netten Art. Probleme werden also gesehen und es wird gehandelt. Liebe Gäste: vllt. kommt es auch manchmal so zurück, wie man es in den Wald hinein ruft... Die Beschwerden über den Service konnten wir nicht wirkl


Gastronomie

4.0

Frühstück: frische Eier, Omlett (jeder kann selbst auswählen, was er drauf haben möchte), Pancakes, Brot/"Semmeln", 2 Sorten Joghurt, 2 Sorten Cornfalkes, Obst, Gemüse, Frischkäse, wenig Auswahl an Wurst (wir sind in Ägypten und nicht in Europa!!!), sowie 2-3 warme Speisen und Gebäck. Mittags: Strandbar: frische Pizza, Pommes, Gurken, Tomaten, Gemüse Restaurant: Salate, Obst, Gemüse, Nudelbar, Reis, fertige Fleisch/-Fischgerichte, warmes Gemüse Abends: Abends Mottoabend. Draußen auf der Tera


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Schnorcheln am Hausriff ist super. Ja, das Riff ist im Prinzip kaputt. Nur noch wenige schöne Stellen. Wenn man aber bedenkt, dass Gäste einfach so herumtrampeln: kein Wunder! Wie sich hier Gäste in einem anderen Land benehmen ist einfach zum schämen. Kein Respekt vor der Natur! Diese Leute bekommen zurecht einen ordentlichen Anschiss vom Bademeister. Strand ist gepflegt, ausreichend Liegen vorhanden. Oftmals rote Fahne. Wir sind allerdings ohnehin lieber am Riff geschnorchelt. Vorne doch r


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Klaus (51-55)

Oktober 2019

Wer ein kleines gemütliches Hotel sucht, ist hier

4.0/6

Kein großer Hotelbunker, sondern ein kleines gemütliches Hotel. Hat vor kurzem einen Managementwechsel gegeben, die Anlage wird schrittweise renoviert, aber ohne Lärmbelästigung. Die Mitarbeiter sind sehr freundlich und stets bemüht, kein drängeln am Buffet ist für jedem was dabei. Alles sehr easy!! Jeden Abend wird im Außenbereich gegrillt, Kleine Wasserflaschen, stehen jeden Tag im Zimmer, die auch jeden Tag gereinigt werden. Also wir haben uns sehr wohlgefühlt!!


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bernd (70 >)

Oktober 2019

Wir sind sehr zufrieden 🙂

6.0/6

Kann man weiterempfehlen! Wenn man absolute Ruhe und Entspannung sucht, ist man hier genau richtig. Für alle was dabei


Umgebung

4.0

Liegt abgelegen, hat aber trotzdem alles was man braucht


Zimmer

4.0

Nach anfänglichen Problemen hat sich dann doch alles zum positiven entwickelt


Service

6.0

Alle sehr hilfsbereit und freundlich


Gastronomie

5.0

Ist ine kleine Hotelankage, daher ist die Essens-Auswahl nicht so reichlich wie in größeren Anlagen, aber trotzdem alles gut🙂


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rico und Carola (51-55)

Oktober 2019

Wir empfehlen das Hotel auf jeden Fall weite !

5.0/6

Kleines Resort im Umbruch mit neuem Management,überall spürbar,wunderschön angelegt und gepflegt. Es wird überall renoviert,verschönert und hübsch gemacht,wenn alles mal fertig ist,dann ist dieses Hotel eine kleine Perle Ägyptens :-))). Ein paar Mängel haben wir leider auch gefunden,die umgehend beseitigt werden könnten....als erstes das Mobillar und die Sitzauflagen in der Lobby,müssten von Staub und Schmutz befreit werden,ebenso die Sitzauflagen auf der Restaurantterasse,sieht nicht schön aus mit all den Flecken :-(((. Toiletten in der Lobby öfters reinigen und immer auf ausreichend Papier achten! Und zum Schluss nur noch eins,die Dienstbekleidung des ServicePersonals vorallem die Hosen der Jungs sollten immer sauber sein,macht einfach einen besseren Eindruck ;-))). Ja,ich weiss,die Deutschen haben immer was zu mecker,aber es treibt letztendlich den Standart nach oben und man kommt gerne wieder,also nicht böse sein. :-)))


Umgebung

5.0

Typisch ägyptisch,abgelegen und rundherum Wüste,Ruinen und nix. Das Hotel selbst klein,fein und wunderschöne Gartenanlage,alles sehr gepflegt. Vom Flughafen Marsa Alam ca. 45 min. Transferzeit. Ausflüge überall im Hotel,über Veranstalter oder am Strand buchbar. Wir haben am Stand gebucht,war alles okay. Taxifahrt mit Adam vom Taxiservice im Hotel nach Port Ghalib am Abend war klasse. Danke Adam :-)).


Zimmer

6.0

Zimmerservice war gut,kleine Mängel unserseits wurden im Handumdrehen geändert und beseitigt, super! Es wurde jeden Tag gereinigt ,Wasser aufgefüllt und kleinere Wünsche erfüllt. :-)) Matratzen sind etwas hart,aber man gewöhnt sich dran. Fernseher,Safe, Kosmetikartikel(Duschbad,Haarwäsche,Seife) war alles da. Kleine Terasse mit Tisch, Stühlen,Aschenbecher,alles da. :-))


Service

6.0

Super Servicepersonal,alle freundlich,nett,machen jeden Spass mit und sind flink beim abräumen(Teller festhalten sonst ist es weg :-)))))). Getränke kamen schnell,ab dem 2. Tag wustten sie genau was man haben wollte,egal ob Kaffee,Saft oder alk.Getränke. Abdulla war echt Spitze. :-)). Egal ob Stand oder Restaurant,alle fleissig und umsichtig,ihr macht einen tollen Job Jungs!!!!! Wünsche wie an zwei Geburtstagen,die wir dort verbracht haben wurden alle errfüllt, mit viel Liebe und tollen gesungen


Gastronomie

6.0

Ein grosses Lob auch an die Küche,alles wunderschön arrangiert,viel zu viel Auswahl,man kann gar nicht alles kosten! Köche immer allesamt mit Handschuhen beim Grillen oder Kochen, super! Eine Sorte mehr an Wurst wäre schön und ein neuer,grösserer funktionsfähiger Toaster wäre toll!!! Es gab immer genügend Obst,Salate,Gemüse und natürlich jede Menge süsse Leckereien!


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir wollten Stand,Sonne und Meer,dass haben wir bekommen! Es gab Abends immer ein kleines Programm,super nettes Animationsteam,vorallem die Jungs,die eigentlich nur Unfug im Kopf hatten.... Schaaaaatziiiii :-)))))) brachten uns immer zum lachen ohne aufdringlich zu sein. Toll !!!!! Wir waren viel Schnorcheln am Hausriff,sogar hinten am Brandungsriff,viel gesehen,auch viele Schäden an den Korallen,durch Schwimmer und Leute die überall drauftreten müssen! Schade!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ronald (56-60)

Oktober 2019

Zum Wohlfühlen und Wiederkommen

5.0/6

Kleineres max. 2stöckiges Hotel mit schöner Gartenanlage und internationalem Publikum,dass aber nicht verhaltensauffällig ist.


Umgebung

3.0

In the middle of nowhere. Aber das ist ja bekannt.


Zimmer

4.0

Ältere Einrichtung, aber alles in Schuss. Gute Matrazen. Mohammed der Roomboy hat einen tollen Job gemacht und uns täglich mit neuen Figuren erfreut.


Service

6.0

Besser geht's nicht. Immer freundlich und fix und für jeden Spaß zu haben. Danke an H'Ossam, Mohamed. Abdullah und Ali das ihr immer schön aufgepasst, dass ich nicht dehydriere.


Gastronomie

6.0

Wirklich gut! Alles super lecker und in genügender Auswahl mit meist ausreichender Temperatur.Falls ihr Fragen oder Sonderwünsche habt wendet euch an Chefkoch Mohamed, der hat immer ein offenes Ohr für euch.


Sport & Unterhaltung

4.0

Das Innerriff ist bei Flut gut zu beschwimmen. Schon bei der Treppe erwarten euch hunderte von Fischen. Bei Ebbe etwas mühselig. Das Außenriff war leider aufgrund des Windes meistens geschlossen. Schöner Strand mit mehr als genug Liegen und Sonnenschirme. Animationsteam war super nett und auch nicht zu aufdringlich. Danke an Luca und Sofie für's täglich Kugelschubsen. Fazit: Familäre Anlage mit hohem Wohlfühlfaktor. Ist alles perfekt? Nein natürlich nicht. Das Hotel hat 4 ägyptische Stern


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Karl-Heinz (66-70)

Oktober 2019

Alles in allem rundum gelungener Urlaub

5.0/6

Auf Grund der zunächst vielen positiven Bewertungen, hatten wir 3 Wochen Urlaub gebucht.Nachdem wir plötzlich die vielen schlechten Bewertungen gelesen haben, haben wir uns gefragt, ob es richtig war, sich für dieses Hotel zu entscheiden. Im Nachhinein müssen wir sagen " JA" das war es. Es ist eine kleine ruhige Anlage, in der man wirklich relexan kann. Das Personal, egal ob Gärtner, Handwerker,Kellner,Roomboys oder wer immer dort beschäftigt ist, alle sind sehr nett und zuvorkommend. Jeder hat ein Lächeln und einen freundlichen Gruß auf den Lippen. Natürlich muss man dabeisagen, "wie ich in den Wald hineinrufe, so schallt es heraus." Der Strand war sehr schön. Zwar sind die Liegen etwas in die Jahre gekommen, aber man kann sie ja trotzdem nutzen. Einige Leute haben sich darüber beschwert, das nicht ständig ein Strandboy hinter Ihnen hergelaufen ist, um die Auflagen zu bringen. Hierzu nur soviel, Leute macht euch nicht lächerlich, ihr habt Urlaub und es schadet niemandem seinen A.... zu bewegen, und selbst mal eine zu holen. Der Pool ist auch herrlich, allerdings ist auch hier das Managment gefragt @ Man sollte hier noch einige Sonnenschirme aufstellen. Es sind zu wenig Schattenplätze vorhanden und die Tücher bringen nicht wirklich viel. Vorallem an dem kleinen runden Pool wäre dringend Schatten nötig.


Umgebung

6.0

Die Anlage ist ca.50 Minuten Fahrzeit vom Flughafen entfernt, sehr abgelegen, aber das weiss man im voraus, wenn man sich mit seinem Urlausziel vertraut macht. Für uns war es genau richtig. Wir wollten einfach nur abschalten und Ruhe, sowie das traumhafte Wetter geniessen. Man kann wunderbare Ausflüge machen, wie z.B. Schnorcheln, Quad, Port Ghalib,El Queseir.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind zwar schon etwas in die Jahre gekommen, aber es war immer alles Tip Top sauber.An dieser Stelle erst mal ein Dankeschön an Ramadan und Mohammed. Sie haben immer alles getan, damit wir uns wohlfühlen und haben auch immer unsere Wünsche erfüllt. Das einzige Manko geht an das Managment @ Man sollte vielleicht einmal darüber Nachdenken, die Zimmer mit Wasserkocher auszustatten. Wir hatten zwar selbst einen mit, es gab aber einige Leute, die keinen hatten und sich einen gewünscht


Service

6.0

Entgegen vielen Behauptungen, war der Service hervorragend. Die Jungs waren immer freundlich und für kleine Spässe zu haben, auch ohne Trinkgeld. Doch bei soviel Arrangement gibt man es gerne, sie verdienen es wirklich.Wir hatten die gesamten 3 Wochen immer den gleichen Tisch. Ab dem 2.Tag bekamen wir schon unsere Getränke, ohne das wir sagen mussten was wir wollen. Hier geht unser besonderer Dank an unseren Kellner Hossam. Mach weiter so, du bist super. Wir haben hier 2 Geburtstage gefeiert und


Gastronomie

5.0

Für die Gastronomie muss man einen Stern abziehen. Allerdings nicht für das Essen.Dieses war wirklich sehr schmackhaft. Die Köche haben hier ganze Arbeit geleistet. Es war für jeden etwas dabei, wer hier meckert, sollte erst einmal in seine eigene Küche schauen. Ich glaube nicht, das man zu Hause solch eine Auswahl täglich auf den Tisch bekommt und das ich in einem Land wie Ägypten kein Schweinefleisch erwarten kann, dürfte wohl auch jedem klar sein. Das einzig negative war teilweise die Organis


Sport & Unterhaltung

4.0

Zum Freizeitangebot nur soviel, es gab jeden Tag eine Abendanamation, die uns allerdings nicht interressiert hat.Daher können wir hierüber nichts weiter sagen. Es wurde auch täglich Wassergym angeboten und es gibt ein Fitnesscenter, aber auch dieses wurde von uns nicht genutzt. Wir waren lieber im Meer und zum Schnorcheln.Es gibt zwar schönere Riffe, aber die Leute haben teilweise selber Schuld. Einige können es nicht lassen, auf den Korallen rumzutrampeln oder es wurden sogar Mördermuscheln aus


Hotel

5.0

Bewertung lesen

maria und hans (56-60)

Oktober 2019

Erholung in ruhiger Umgebung

6.0/6

Für Ruhe und Erholung Suchende - ein wunderbarer Platz! Möge dem "Pirates Gate Beach Ressort", in das sich das "Onatti" demnächst verwandeln wird, diese Ruheatohmosphäre und die hochmotivierten Mitarbeiter erhalten bleiben! Zur Wohlfühlathmosphäre im Hotel tragen eben auch die sehr freundlichen und bemühten Mitarbeiter entscheidend bei. Sehr gepflegte Außenanlage, die Gärtner arbeiten unermüdlich alles zum Blühen zu bringen.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt in der Wüste in unmittelbarer Nähe ist nur ein weiteres Hotel, von dort ist fallweise laute Musik zu hören, aber nur tagsüber, nachts ist alles sehr ruhig, nur das Meeresrauschen ist zu hören. Die nächste Stadt ist ca 15 km entfernt. Im Hotel wird ein Taxi- und Shuttleservice angeboten, das sehr empfehlenswert ist. Es können individuelle Ausflugsfahrten oder geführte Touren (Adam ist sehr freundlich, spricht gutes deutsch und weiß auch einiges zu erzählen) gebucht werden. Die A


Zimmer

6.0

Wir waren in einem Bungalow mit Meeresblick, das ist wunderbar. Auch wenn die Zimmer, so wie die gesamte Anlage nicht mehr neu sind, so sind die Zimmer sehr geschmackvoll eingerichtet und es ist alles sauber und geräumig. Das Gewölbe trägt zu einem positiven Raumklima bei und die Klimaanlage kann gut reguliert werden. Der Roomboy hat sich sehr bemüht und hat viel zu unserem Wohlbefinden beigetragen.


Service

6.0

Der Service war in allen Bereichen (Rezeption, Restaurant, Bars, Strand, Zimmer) erstklassig, sehr freundlich und es wurde bei "Mängeln" zB Zimmersafe immer sofort reagiert und alles immer sofort zu unserer Zufriedenheit erledigt. Das war sehr angenehm und trug sehr zu unserer Erholung bei.


Gastronomie

6.0

Wir waren mit dem Essen und dem Service sehr zufrieden. Es gab bei den Buffets immer ausreichende Auswahl an sehr geschmackvollem Essen, die Köche leisten wirklich sehr gute Arbeit. Und die Kellner im Restaurant und auf der Terrasse (mehr Schattenplätze wären schön) sind ebenfalls sehr freundlich und fröhlich und somit ist jede Mahlzeit eine genußvolles Ereignis.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Freizeitangebote waren für uns absolut ausreichend. Das Schnorcheln am Aussenriff ist zwar vom Wind bzw den Wellen abhängig. Das Animationsteam ist klasse, lustig, witzig, aktiv, immer motivierend mitzuzutun, aber nicht aufdringlich - sehr angenehm! Das Wellness Angebot bzw die Massagen sind sehr zu empfehlen - erstklassige Masseure und Masseurinnen! Auch die Kosmetikbehandlungen sind angenehm.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

marianne (70 >)

Oktober 2019

wer Ruhe und Entspannung sucht, ist hier richtig

4.0/6

großflächige Anlage, sehr ruhig, maurischer Stiel, sehr angenehmes Personal, die Wüste beginnt auf der anderen Straßenseite, das Riff des Meeres fällt flach ab, ein langer Steg führt über die Riffkante, bei zu hoher Brandung ist der Abstieg gesperrt (sehr aufmerksamer Rettungsschwimmer) aber Schnorcheln am kleinen Abstieg, auf dem Riff Dach eingeschränkt möglich, Baden im Flachwasser auch


Umgebung

4.0

Flughafen - Hotel: 2 Stunden ohne Zwischenhalt Ausflugsziele in akzeptablen Entfernungen Shopping in Hotel nicht möglich


Zimmer

4.0

ruhig, zweckmäßig, schöne Deckengestaltung


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Uwe (56-60)

September 2019

Nie wieder, Vorsicht

2.0/6

ein kleineres in die Jahre gekommenes dreckiges Hotel. Vorsicht vor Krankheiten. Muss normaler Weise komplett renoviert werden. Nie wieder


Umgebung

4.0

wir wussten ja wie es liegt, aber wir wussten nicht das ein Schrottplatz zwischen den Hotels liegt


Zimmer

1.0

völlig abgerockt, nicht sehr sauber. Die Handtücher werden trotzdem sie auf den Boden plaziert wurden,wieder aufgehoben und zusammen gefaltet, zur weiter Benutzung.


Service

4.0

Einige Angestellten Top der Rest geht so. Drängen sich sehr oft auf.


Gastronomie

1.0

Katastrophe. Das Essen sehr eintönig, viel Huhn. Lauwarm viel zu wenig Auswahl. Getränke warm. Vorsicht vor Bakterien, sehr viele an Durchfall erkrankt. Eigene Frau auch betrofen muuste 2 Tage an den Tropf


Sport & Unterhaltung

2.0

Absolut schlechtes Hausriff fast keine Fische dort. Sehr Aufdringliche Verkäufer. Abzockgefahr, vorallem beim Spa. Reden nach der Behandlung auf einen ein das man mehr Massagen braucht. Vorsicht keine Profis


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Nadine (36-40)

September 2019

HÖRT AUF mit dieser schlechten Kritik !!!

5.0/6

Älteres Hotel jedoch gepflegt mit seinem eigenen Flair... Kleinere Mängel vorhanden wie in jedem anderen Hotel auch nichts was euch den Urlaub vermiesen würde.


Umgebung

6.0

Wenn man Ruhe sucht genau richtig ! Abgelegen was einem vor der Buchung schon bewusst sein sollte...


Zimmer

6.0

Die Zimmer wurden täglich gründlich gereinigt ausser wenn gewünscht kein deutsches Fernsehen vorhanden. Haben wir nicht vermisst. Es hat uns an nichts gefehlt !


Service

6.0

Mit dem Service waren wir zu 100% zufrieden, die Jungs machen einen guten Job... Liebe Grüße an Ali


Gastronomie

5.0

Das Essen war täglich frisch, lecker allerdings nicht allzu groß wie es manche erwarten.


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebote sind genügend vorhanden. ANIMATIONSTEAM alle super nett, witzig und nicht aufdringlich!!!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Oliver (41-45)

September 2019

Kleines ruhiges Hotel mit Charme

5.0/6

Schönes kleines Hotel mit rustikalen Charakter....und schön gepflegter Außenanlage die zum verweilen einlädt.... Hier kann man entspannen und Ruhe finden...


Umgebung

6.0

Da wir von Hurghada mit privaten Transfer angereist sind hat die Fahrt zum Hotel ca.1.45 Std. gedauert mit dem Bus kann man unter Umständen 2.5 Std. rechnen je nach dem wie viele Hotels vorher angefahren werden.


Zimmer

6.0

Das Reinigunspersonal hat es stets ihrer Möglichkeiten nach zur meiner Zufriedenheit gesäubert auch der sanitäre Raum war stets bestens gesäubert....ich habe mich im Zimmer sehr wohl gefühlt...


Service

6.0

Bei Fragen wurde wurde einem sofort weitergeholfen .... Die Kellner sind sehr aufmerksam und versuchen einem dem Urlaub so angenehm wie möglich zu gestalten...bendenkt bitte es sind keine Sklaven die einem dem Dreck noch wegräumen den man selbst verursacht heißt (seinen Müll und sonstige Sachen wegräumen die man wahllos auf den Boden und Strand wirft) ...sie machen ihren Job super und haben immer ein Lächeln im Gesicht....


Gastronomie

5.0

Jeder wird satt es gibt Rind, Hühnchen, Fisch....das sollte reichen Kartoffeln , Reis, Nudeln und diverse Beilagen..... Es wird auch gegrillt was auch lecker war. Viele sagen es gab nicht genug Auswahl aber ich sage es reicht aus um satt zu werden....


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt ein Animationsteam was stetig sich bemüht den Urlaubern was anzubieten sie machen ihren Job gut nur manche nehmen es nicht an dazu gehöre ich auch da ich nicht so der Typ für Wassergymnastik oder solches bin und ich mich lieber faul auf die liege lege und die Ruhe genieße 😉 Massage , Schnorcheln ,Quadfahren wird von diversen auch angeboten ....wie gesagt es ist für alle was dabei.....


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alina (19-25)

September 2019

Urlaub zum entspannen

5.0/6

Der erste Eindruck war sehr gut man hat sich direkt wohl gefühlt und wurde herzlich empfangen und alles war sehr übersichtlich.


Umgebung

6.0

Wir sind in hugharda gelandet und die Fahrt dauerte ca. 2 Stunden klappte alles einwandfrei Die Ankunft war sehr angenehn


Zimmer

6.0

Mit den zimmerboys waren wir sehr zufrieden sie haben ihre Arbeit sauber und gründlich gemacht bis auf einmal die Handtücher nicht gewechselt worden sind Die Zimmer sind sehr gemütlich eingerichtet und die Klima Anlage war top


Service

5.0

Der Service war super alle waren sehr freundlich zu uns am Empfang wurden wir herzlich willkommen und es klappte alles einwandfrei Die Bedienungen waren alle sehr freundlich und merkten schon nach 1-2 Tage wer was trinkt und brachten es immer was ich als plus fand Jeweils an der Strand und poolbar waren auch alle sehr freundlich


Gastronomie

4.0

Die Atmosphäre war sehr gut das Essen war sehr lecker Es gab zwar nicht viel Auswahl aber lecker war es definitive


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeit Angebote gab es genug wie Volleyball bogja usw. Die Animation Leute gaben sich immer sehr große Mühe um die Urlauber zu ermutigen mit zu machen leider hat viele keine Lust was ich sehr schade fand Außer dieser Angebote gab es noch wie quattoure. Massagen tauchausflüge und vieles mehr Auswahl gab es aufjedenfall genug


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sabine (51-55)

September 2019

Auch von mir.Hört auf das Hotel schlecht zu machen

5.0/6

Es ist kein Palast wo es überall glitzert und blinkt. Aber ich habe es genossen nicht in einer Bettenburg zu sein. Der Strand war super! Es gibt Fische im Meer u na klar es sind nicht die Malediven (wobei auch da die Korallen teilweise abgestorben sind. War selbst schon da). Die Lobbybar müsste wirklich dringend überarbeitet werden. Was für mich als allein reisende Frau angenehm war ist das man nicht angemacht wurde. Wobei ich mich immer wieder über die Urlauberinnen wundern muss. Nein ich bin nicht im Urlaub um anderen die Männer auszuspannen oder mich an das Personal ran zu machen !!!! Ich vermute es waren 70% Osteuropäische Urlauber da. Aber überhaupt nicht auffällig. Ich könnte noch so viel schreiben aber Menschen sind halt mal unterschiedlich u Bedenken nicht das man in einen arabischen Land ist und das die Salzluft sein übriges tut.


Umgebung

5.0

Es ist bekannt das nichts darum ist und das Hotel kann nichts dafür wie es im Nachbarhotel ( Baustelle) aussieht.


Zimmer

5.0

Ich hatte einen Bungalow und war zufrieden. Klar sind Macken vorhanden ( aber deshalb muss ich die nicht photographieren). Zimmer war sauber u es gab auch einen Safe ( nicht so wie geschrieben das der Safe nicht vorhanden ist).


Service

5.0

Wie schon geschrieben, die Kellner wussten nach zwei Tagen schon was man trinken will u es schadet auch mal nicht sich selber was zu holen.


Gastronomie

5.0

Ich fand des Essen sehr gut! Sind manche Menschen blind? Es gab Früchte 😳. Bei diesem kleinen Hotel kann es nicht Reihenweise Essen geben aber wie auch schon geschrieben es gab alles. Ja klar die Tische lassen zu wünschen übrig u auch das Geschirr aber ich hatte keine gesundheitlichen Probleme und bin da vielleicht ein wenig pflegeleicht. Das Essen wird natürlich kalt wenn die Gäste die Deckel nicht zu machen.


Sport & Unterhaltung

1.0

Kann ich nichts dazu sagen weil ich mich im Urlaub erholen möchte u deshalb nicht am Animationsprogramm teilgenommen habe. Es war auch keiner Aufdringlich. Einmal nein gesagt u es war Ruhe


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sarah (26-30)

September 2019

Nicht empfehlenswert!

3.0/6

Mehr SCHLECHT als recht!!! Nicht zu empfehlen! Anspruchslos! ! Eintönig! Aber auf Sonne und Meer ist Verlass:)!!!!!!


Umgebung

3.0

Die Fahrtzeit vom Flughafen Marsa Alam beträgt 45 min bis 1 Stunde. Die typischen Ausflugsziele werden einem jeden Tag am Stand aufgeschwatzt (Wüstensafari, Bootstouren usw.). Einkaufsmöglichkeiten sind in der Anlage nicht gegeben, man ist gezwungen 45 min mit dem Bus Richtung Port Ghalib zu fahren. Der Strand ist schön, einige Abschnitte aber sehr verschmutzt. Die Liegestühle sind sehr in die Jahre gekommen und könnten erneuert werden.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind im die Jahre gekommen und nicht auf dem neusten Standard aber akzeptabel. Eine Erneuerung wäre trotzdem eine Idee! Grosse Lob an die Reinigungskraft, das Zimmer war immer sauber!


Service

2.0

Der Service war eine absolute Katastrophe. Die Bars machten täglich 30-40 Minuten zu spät auf. Die Kellner haben die realistischen Wünsche der Gäste nicht umgesetzt, sondern noch diskutiert. Im Restaurant wurden beim Essen teilweise gar keine Getränkebestellungen der Kellner entgegen genommen, diese standen in der Ecke und schauten in die Luft. Währen des Abendprogramms schauten die Kellner lieber bei der Show zu als die Gäste zu bedienen. Es besteht ein totaler Gläsermangel im Hotel. TIPP: Un


Gastronomie

2.0

Wer viel Wert auf abwechslungsreiches Essen legt ist hier falsch! Was zum Mittagessen serviert wird, wird abends anders angerichtet. Mittags Fleisch ohne Soße, abends das gleiche Fleisch mit Soße! Auf Hygiene und Sauberkeit wird hier nicht sonderlich geachtet. Gläser, Teller, Tassen und Besteck sind teilweise schmutzig und schmierig.


Sport & Unterhaltung

3.0

Typische Animation!


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Kirstin (41-45)

September 2019

Traumurlaub bei Freunden - Teil II

6.0/6

Es war wieder ein sehr schöner Urlaub ( das zweite mal ) und ich wollen mich herzlich bedanken bei dem gesamten Hotel Team. Das Zimmer war immer sauber und ausreichend groß, täglich mit frischen Wasserflaschen bestückt. Das Essen im Restaurant super lecker und viel Auswahl. Der Strand ist wunderschön und mit reichlich Liegen inkl. Sonnenschirmen ausgestattet. Das hauseigene Riff ist über einen Steg zu erreichen und wunderschön. Wi-Fi gibt es kostenlos in der Lobby. Da am 1. Tag meiner Ankunft leider der Souvenirladen geschlossen hatte, habe ich mir eine Internet-karte beim Shuttle-Service bestellt und sie auch promt am Abend bekommen - sehr sehr lobenswert. Ganz besonders hervorheben möchte ich nochmals die Angestellten in dem Hotel! Jeder einzelne super freundlich und zuvorkommend! Ich war nie einige Minuten ohne Getränke dagesessen. Sie waren sofort bemüht, die Wünsche zu erfüllen. Vielen Dank für den wunderschönen Urlaub Teil II


Umgebung

6.0

Diesmal bin ich in Hurghada gelandet. Der Transfer hat super geklappt und hat ca. 2 h und 15 min gedauert. Die Entfernung zum Strand ist optimal und beträgt ca. 50 m. Die Hotelanlage liegt etwas Abgelegen und dadurch sehr ruhig. Im Resort befindet sich ein kleiner Souvenierladen. einen Apotheke und eine kleiner "Supermarkt".


Zimmer

6.0

Die Zimmergröße und Ausstattung (2 Einzelbetten, Schreibtisch, Kühlschrank, TV, kleiner Tisch mit 2 Stühlen) war sehr gut und völlig ausreichend. Die Betten waren mit sehr guten Matratzen ausgestattet. Das Bad war mit einer großen und schönen Dusche ausgestattet. Ebenso gab es einen Föhn, Waschbecken, Spiegel, und Seife/Shampoo. Das Zimmer befand sich in der oberen Etage mit toller Aussicht auf die Poollandschaft und den Strand.


Service

6.0

Der Service war immer sehr aufmerksam und freundlich. Angefangen bei der Rezeption, wo das einchecken sehr unkompliziert ablief. ( morgens 02:00 Uhr ). Also Willkommensgruß gab es auf dem Zimmer dann ein sehr schönen Obstteller und einen Teller mit 4 Sandwich. Sensationell die Bemühungen im Restaurant, an der Pool- und Strandbar. Ich wurde verwöhnt wie ein VIP Gast. Vielen Dank....


Gastronomie

6.0

Wer hier nichts zu Essen fand ist selber schuld. Es war reichlich und sehr liebevoll angerichtet und für jeden Geschmack was dabei. Mir haben besonders die Suppen geschmeckt und die verschiedensten Zubereitungsvariationen des Rindfleisches. ( einfach super lecker ) kleine Snacks zwischendurch wurden unten am Strand angeboten Sonderwünsche werden möglich gemacht !


Sport & Unterhaltung

6.0

Leider habe ich nicht viele der Angebote benutzt, da ich mich mehrheitlich am Strand aufgehalten haben. Den Wellness Bereich habe ich zweimal für eine Massage benutzt. Er ist sehr schön ( neu) eingerichtet und es gib auch einen schönen Fitnessraum mit etlichen Fitness Geräten. Abends war Kinderdisco und anschließend eine Show Im Hotel ist einiges vorhanden wie z. B. Fitnessstudio, Billard / Darts, Tischtennis, Kinderpool / Kinderbereich, Wasserrutsche, was man je nach Bedarf / Laune auch n


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Armin (56-60)

September 2019

Kleines Familiäres ordentlich geführtes Hotel

4.0/6

Sehr schönes kleineres Hotel und alles kurze Wege egal wo man hin möchte. Vor allem nicht so groß und sehr guter Erholfktor.


Umgebung

5.0

Von Hurghada ca 2 std 15 min und von Marsa Alam gute Std. Wird einiges Angeboten von kurz bis längeren Fahrten


Zimmer

5.0

Alles was man braucht und es wird viel renoviert. Sehr leise kein Lärm.


Service

6.0

Absolut zuvorkommend, hilfsbereit und nett . Bei fragen oder Problemen wird einem sofort geholfen.


Gastronomie

5.0

Essen war gut und sehr reichhaltig. Es gab von Europäischem bis hin zu Arabischen Essen alles.


Sport & Unterhaltung

5.0

Alles vorhanden und auch nutzbar.der Pool war ausreichend groß und gut begehbar.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Marcel (26-30)

September 2019

Hotel mit Mängeln

4.0/6

Bitte nicht falsch verstehen. Das Hotel ist mit Sicherheit kein Katastrophen Hotel. Allerdings bei weitem nicht so toll wie manche es hier beschreiben. Dafür sind einfach zu viele Mängel vorhanden. So ehrlich muss man einfach auch sein.


Umgebung

4.0

Sehr abgelegen aber das weiß man bereits vorher. Von daher alles okay


Zimmer

4.0

zweckmäßig aber im großen und ganzen okay und sauber


Service

2.0

Es MUSS dringend am Service gearbeitet werden. Den Kellnern will ich noch nichtmal die Schuld geben. Diese müssen jedesmal für die Getränke in die Lobby laufen. Dadurch dauert es teils ewig bis man etwas zu trinken bekommen hat.


Gastronomie

3.0

Es ist ganz normaler Standard und nichts besonderes. Allgemein sieht vieles nicht einladend bzw. unhygienisch aus. Die Lobbybar ist viel zu klein und sieht leider auch ziemlich abgeranzt aus. Das gleiche an der Poolbar.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es wird viel angeboten. Ich empfehle einen Trip zum Dolphin House. War ein geiler Tag mit einer kleinen Gruppe. Danke nochmal an den Verkäufer Dr. Don vom Sea Explorer. Cooler Typ!


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Dirk (46-50)

September 2019

Kann man, muss man aber nicht.

3.0/6

Sehr in die Jahre gekommenes Hotel. Warmes Wasser war eine Seltenheit, eine neue Dusche wäre nicht schlecht gewesen. Die Anlage ist weitläufig und sehr ruhig gelegen. Für Strandurlaub zur Erholung geeignet.


Umgebung

2.0

Keine Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe. Der einzige Shop hat geschlossen. Bloß keine Zigaretten vergessen, sonst ist man aufgeschmiessen.


Zimmer

2.0

Sehr in die Jahre gekommen und leider nichts erneuert. Größe ist sehr angenehme. Betten waren OK An der Sauberkeit der Zimmer muss man noch arbeiten.


Service

3.0

Es steht zwar, dass in dem Hotel Deutsch gesprochen wird, aber der Mitarbeiter hat wohl Urlaub oder eine andere Stelle. Also mit Deutsch kam man in dem Hotel nicht weiter!! Die Freundlichkeit war jetzt nicht übertrieben, aber auch nicht grotten schlimm. Das Interesse an der Arbeit wirkte manchmal zu viel verlangt.


Gastronomie

3.0

Das Essen muss man unterteilen: 1 Stern für das Frühstück, wem Kaffee und eine Sorte Aufschnitt reicht, mir nicht. 4 - 5 Sterne für das Mittag- und Abendessen, das war abwechslungsreich und gut gemacht.


Sport & Unterhaltung

2.0

Habe ich nicht wirklich gesehen, aber dafür war ich auch nicht da.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Vincent (36-40)

September 2019

Nicht schlecht aber auch nicht gut.

4.0/6

Ein durchschnittliches Hotel für Leute ohne großen Ansprüche. Sehr schöne Anlage. Gut geeignet für einen kleinen Erholungsurlaub um den eigenen Akku etwas aufzuladen. Die Probleme auf einen Blick: Preis/Leistung Motivation Mitarbeiter (nicht alle) Auswahl der Speisen Sauberkeit Pool/Restaurant Benehmen einiger Gäste Für eine Woche maximal 10 Tage ist es in Ordnung.


Umgebung

3.0

Hier ist nicht viel. Aber das weiß man vorher. Auf der einen Seite befindet sich ein Hotel Neubau. Auf der anderen Seite eine Müllhalde und daneben das Albatros Seaworld. Anfahrt vom Marsa Alam Airport ca. 45 Minuten. Kurze Anfahrt nach El Quesir und Port Ghalip. 20-30 Minuten. Fahrtzeiten mit Bus bzw. Shuttlebus


Zimmer

4.0

Wir hatten Zimmer 520. 1 Bungalow für zwei Parteien. Schön ruhig direkt am Meer gelegen. Vom Flur mit Schrank geht es direkt ins Wohn und Schlafzimmer mit Klimaanlage, 1 Stuhl und 1 Tisch. Bett war sehr Hart (Matratze) wurde getauscht. Danach nur noch hart. TV ohne Deutsche Sender. Kein Zimmersafe. Terasse groß genug mit 2 Stühle und Tisch. Nichts zum Trocknen oder Aufhängen vorhanden. 2 Wasserflaschen pro Tag. Die Minibar ist nur zum kühlen dieser gedacht. Zu wenig Ablagefächer. Je Bettseite e


Service

3.0

Die ersten 3 Tage war der Service im Restaurant Katastrophe. Nachdem wir den Kellner am dritten Tag 2euro (für das holen der Getränke aus der Lobby) gegeben haben wurde es langsam besser. Wegen der kalten Klimatronic haben wir uns im vorderen Restaurantteil gesetzt und haben mit Mohammed (Ibrahim/Sadiq) einen Kellner gehabt der hochmotiviert war uns sauberes Besteck zu geben und die Tischdecke gewechselt hat. Das war leider bei "einigen" anderen nicht der Fall. Matratze ausgewechselt da zu hart.


Gastronomie

2.0

Es war kein Kantinenfeeling aber trotzdem ein wildes hin und her gelaufe. Es war das erstemal das wir das Essen nach einer Woche langweilig fanden. Für 1 Woche ist es in Ordnung aber bei längeren aufenthalt war keine Abwechslung vorhanden. Jeden Tag fast immer das gleiche. Dazu lieblos hingestellt. Das war in anderen Hotels schon vieel besser. Besteck falls vorhanden teils Schmutzig, Gläser werden unter Wasser gesäubert, Benutze Gläser werden zu den "sauberen" gestellt. Tischabräumen machen eini


Sport & Unterhaltung

3.0

Der Hauptpool war groß mit Poolbar. Wurde nachts leicht gechlort und morgens immer an der gleichen stelle gereinigt. Da das Wasser Nachmittags Trüb war liegt an den Gästen die ihre Sonnenmilch zum Baden mitnahmen. Algen waren am Rand zu sehen. Das war etwas ekelhaft. Ein Kinderpool war auch da mit 2 Rutschen. Kinder waren da so gut wie nie drin. Da war ja nicht die Poolbar für die Eltern in der nähe. 1 Rutsche war täglich kurz in Funktion die andere nie. Der Bodenbelag hat sich seiner Form entle


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ute (61-65)

September 2019

So kann man ein Hotel auch zugrunde richten

3.0/6

Sehr schöne, kleine Hotelanlage mit kurzen Wegen, architektonisch schön angelegt im ägyptischen Baustil, sehr übersichtlich, mit sehr netten Mitarbeitern, gutem Essen, allerdings sehr schlecht organisiert, planlos und bezüglich des All-Incl.-Angebotes bei Getränken am Abend grottenschlecht. Über 90 % tschechische Gäste. Mit über 10 Jahren Erfahrung im Ägypten-Schnorchel-Urlaub in der Region Marsa Alam und El Queseir bin ich durchaus in der Lage, Vergleiche zu ziehen.....


Umgebung

5.0

Ca. 45 Min. Transfer vom Marsa Alam Airport, wie fast alle Hotels mitten im Nirgendwo und sehr ruhig, mitten in der Wüste, aber das wollten wir so. Shops der Anlage alle dauerhaft geschlossen, nächste Einkaufsmöglichkeit in El Queseir.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind gegenüber anderen Hotels eher klein und etwas spartanisch eingerichtet, waren aber ok. Betten auch im Vergleich zu anderen Hotels der Region eher klein und spartanisch, aber auch ok. Das Bad ließ eher zu wünschen übrig. Man kennt sonst aus Ägypten nur die großen Ablageflächen ums Waschbecken im Bad aus Marmor oder Stein. In diesem Bad gibt es so gut wie gar keine Ablageflächen.


Service

3.0

Rezeption und fast alle Mitarbeiter sehr bemüht und immer super freundlich. Bei Problemen im Zimmer (kein Strom, Lampenbirne defekt, fehlende Handtücher, Toilettenpapier etc.) auch schnelle und freundliche Reaktion. Aber Lunchpakete funktionieren immer erst frühestens ab dem 2. Nachfragen am Morgen - trotz Vorbestellung am Vorabend . Getränkeservice zum Essen funktioniert (aber nur bei den richtigen Kellnern). Nach dem Abendessen sind zwar 3-4 Kellner im Außenbereich unterwegs, diese kümmern sic


Gastronomie

3.0

Das Essen war gut und es war auch genügend Auswahl vorhanden, so dass man eigentlich immer etwas finden konnte. Der Käse zum Frühstück war sehr gut - besser, als sonst in Ägypten angeboten. Allerdings gab es Käse in der zweiten Woche, genauso wie Wurst, nicht mehr am Buffet, sondern er wurde aus Sparsamkeitsgründen in einer stillen Ecke, neben dem warmen Büffet auf besonderen Wunsch des jeweiligen Gastes pro Person vom Hotelpersonal erst geschnitten und ausgeteilt. In den letzten Tagen unseres U


Sport & Unterhaltung

5.0

Schöner Strand, aber mit vergleichsweise sehr schlechtem und gefährlichen Steg, da dieser nicht im Wasser befestigt und in sich total wackelig und instabil ist. Sobald sich mehrere Personen auf der herablassbaren Metallplattform befinden, wackelt alles wie ein Lämmerschwanz, die hohen Wellen geben ihr bestes dazu. Bisher nach zig Jahren Ägyptenurlaub der für mich schlechteste Ausstieg vom Schnorcheln am Riff überhaupt. A'bends und tagsüber gab es Angebote, die wir aber nicht genutzt haben, weil


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Petra (56-60)

September 2019

Immer wieder Egypt

5.0/6

Ein kleines gemütliches Hotel, sauber und gepflegt. Ruhig gelegen unweit von el Quasir. Mit einem Riff zum schnorchel. Man bedenke nur das die See es nicht immer zulässt.


Umgebung

6.0

Das Onatti liegt am ruhigen Strand von el Quasir, wer allerdings Nachts feiern möchte ist hier falsch. Wir sind nur bis Hurgada geflogen und der Transfer dauerte 2 Stunden bis ins Onatti.


Zimmer

5.0

Das Onatti hat gemütliche Zimmer und bequeme Betten.


Service

5.0

Das Personal im Onatti ist fleissig, nett und verbreitet gute Laune.


Gastronomie

5.0

Leckeres Essen, wenn da nicht jeder was findet was ihm schmeckt ist selber Schuld. Danke an Ali


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Onatti liegt am ruhigen Strand von el Quasir ausser Sonnenbaden, kann man Schnorcheln, tauchen oder mit dem Quatt durch die Wüste düsen. Außerdem kann man bei Dr.Don tolle Ausflüge buchen. Das diving Center mit seinen tollen Mitarbeitern, befindet sich neben an im Pick Albatros. Hier meinen besonderen Dank an Max. Ali hat uns das Alte el Quasir gezeigt und konnte viel darüber erzählen. Danke dafür. Wir hatten eine tolle Zeit


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jörg (26-30)

September 2019

Urlaub von dem ich noch lange Träumen werde

6.0/6

Ein Hotel was zum entspannen einlädt. Ich bin sehr froh darüber dieses Hotel besucht zu haben es hatte echt an nix gefehlt es sind hier und da Kleinigkeiten um die man sich aber sofort bemüht es zu beheben wenn man es anspricht. Ich empfehle für jeden die Spa Massage faire Preise und top Angestellte die beherrschen ihr Handwerk! Dass essen war ein Traum dass beste Essen dass ich je in Ägypten hatte ich kann dieses Hotel echt jedem empfehlen und ich rede hier nichts schön ich spreche hier von der Wahrheit!!!! Jeder der nicht weiß wo er seinen nächsten Urlaub verbringen soll ist hier absolut richtig aufgehoben. Hier wird auch fleißig daran gearbeitet alles noch besser zu machen das dürfte ich live verfolgen die schlechten Kritiken die hier abgeben worden sind die man schon als Rufmord und übler Nachrede bezeichnen kann !!! Entsprechen in keinster art und Weise der Wahrheit!!! Alle die dieses resort gebucht haben sind hier richtig gut aufgehoben


Umgebung

6.0

Eine herrliche sehr schöne und ruhige Lage ein sehr schöner Strand lädt zum entspannen ein zum Schnorcheln ideal es empfiehlt sich aber wasserschuhe zu tragen


Zimmer

6.0

Gemütlich eingerichtet hier fehlte es an nichts hatte Bungalow gebucht mit direktem Blick aufs Meer herrlich


Service

6.0

Alles Super die Angestellten sind stehts bemüht es jedem Gast gut gehen zu lassen und sind immer für Späße zu haben es gibt auch ne kleine shisha bar die ich jedem empfehle wenn man so was mag sehr nette freundliche Leute dort


Gastronomie

6.0

Das Essen wahr Wahnsinn ich konnte mich nicht satt genug essen so gut war es für jeden was dabei wer hier hungrig vom buffet weggeht macht was verkehrt


Sport & Unterhaltung

6.0

Es werden genügend Freizeit angebote gemacht besucht aufjeden Fall die Spa Massage die Massagen dort sind ein Traum überzeugt euch selbst von einer kostenlosen Probe massage. Dass Animationsteam bemüht sich täglich die Gäste zu unterhalten und sind auch für jeden spass zu haben


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Moni (51-55)

September 2019

War ein schöner Urlaub

4.0/6

Schöne Anlage der neue Manager bringt neuen Schwung ins Hotel. Pool war sehr schön. Und das Meer auch. Getränke waren stellenweise zu warm aber bei 40 Grad kann sich jeder denken.


Umgebung

2.0

Also zum spazieren gehen eher nicht geeignet.


Zimmer

5.0

War immer bemüht. Was mich etwas gestört hat das überhaupt kein Deutscher Sender ausgestrahlt worden ist. Aber laut Manager ist er auch daran am arbeiten


Service

5.0

Immer freundlich und hilfsbereit


Gastronomie

5.0

Also das Essen war abwechslungsreich und hat geschmeckt. Da habe ich in mehr Sterne Hotels schon schlechter gegessen


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Kerstin (51-55)

September 2019

Wir kommen auf jeden Fall wieder!!!!

6.0/6

Da schon 2018 in diesem Hotel, kann ich nur sagen das es eine Steigerung von 100% gibt!!!! Was in dieser kurzen Zeit geschafft wurde hat mich wirklich begeistert! Herr Aziz Elsharkawy hat ganze Arbeit gemacht und ist für jede Anregung offen.


Umgebung

5.0

Ca.50 min vom Flughafen Marsa Alam entfernt und 15Km von El Queseir entfernt, Einsam aber zum Relaxen genau richtig.


Zimmer

6.0

Mein Zimmer lag links im 1 Stock,sauber und gemütlich.Neue Terrassenmöbel.Tv ,leider ohne Deutsche Programme , aber auch da wird dran gearbeitet.Kühlschrank ,Safe.Bett sehr bequem,habe sehr gut geschlafen. Bad geräumig und ja, für Frau sehr wenig Abstellfläche ,kleines Regal wäre nicht schlecht.Fön,Duschbad usw.vorhanden.Handtücher auf dem Boden wurden bei mir immer gewechselt.


Service

6.0

Ohne wenn und aber Bombe!!!! Mussten nie lang warten und es wurde sich sehr um den Gast bemüht.Selbst die Köche fragen regelmäßig ob alles in Ordnung ist.Selbst Aussergewöhnliche Wünsche wurden umgesetzt.Beschwerden wurden angenommen und gleich daran gearbeitet.


Gastronomie

6.0

Also wer beim Essen meckert ,da fehlt mein Verständniss.Es war immer sehr schmackhaft eine große Auswahl.Frühstück...Omlett nach Wunsch, frische Pancakes, Wurstsalat, gebackenes Gemüse , gekochte Eier, warme Croissant,verschiedene Sorten Brot und Brötchen, Obst , Gemüse. Cornflakes, mehrere Sorten Marmelade , Honig, Wurst ,Käse der für den Gast frisch geschnitten würde, verschiedene Sorten Schafskäse und nicht zu vergessen zig kleine Küchlein!!!! Einzige MANKO,,,,, nur ein Kaffeautomat,da wäre e


Sport & Unterhaltung

5.0

Wellness war sehr gut !! Pool wurde selten genutzt da meist am Strand. Animation war sehr gut, waren für jeden Spaß zu haben und haben Abends für sehr viel Lacher gesorgt.Luca mach weiter so , so viel gelacht habe ich selten!!! Fitnesscenter gibs auch wurde von uns aber nicht genutzt.Jeden Abend auch Disco.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Holger (51-55)

September 2019

Bewertung in einer korrkten und fairer Form!

5.0/6

Für uns war die Wahl des Hotels eine sehr gute Wahl zum erholen und wohlfühlen. Bis auf die 3 Woche wo das neue Animationsteam alles kaputt machte.


Umgebung

5.0

Abgelegen aber das hat man sich ja ausgesucht und gebucht. Der Wohlfühlfaktor war einfach super, da es klein und gemütlich ist. Kaum Liegenbeleger, immer reichlich Platz am klasse Strand! Man konnte kurze oder lange Touren von hieraus starte. Hier kann man sich am Strand an Dr. Don wenden! Absolut vertrauenswürdig und alle versprechen eingehalten! Top! Kurze Wege (15-20 Minuten mit Auto zu super Schnorchel Reviere!) Lange Touren sollte man sich gut überlegen! Teilweise mit Hin und zurück 7 Stun


Zimmer

5.0

Wir hatten einen Bungalow mit Meerblick gebucht, durfte uns bei Anreise aber auch eine andere größere Variante anschauen und es uns aussuchen. Sehr nett und Platz hatten wir reichlich:-) Es ist alles vorhanden was man braucht im Zimmer. Täglich frische Handtücher, Shampoo, Shower Gel wurde immer bereitgestellt. Wir hatten sogar Badewanne. Eine Sonne Abzug weil die Zimmer mal wieder einen Anstrich vertragen könnten und das eine oder andere Möbelstück ersetzt werden könnte! Die netten Roomboys hab


Service

6.0

Beim Service gibt es glatte 6 Sonnen. Ob im Restaurant, beim Frühstück oder an der Strandbar immer schnell und freundlich. Hier bekommen alle 6 Sonnen aber 7 Sonnen für Ali und seinem Bruder Buddy! An der Rezeption genauso. Immer freundlich und kompetent! TOP Uns wurden nach einigen Tagen sogar Getränke am Strand zu den Liegen gebracht. mehr geht nicht. Das schöne ist...falls mal was nicht sofort klappt....lacht man drüber und alles ist gut. Da alle Service Leute schnell merkten das wir gerne na


Gastronomie

5.0

Hier auch eine Sonne Abzug. Es war den ganzen Tag möglich irgendwas zu Essen. Frühstück war ok bis auf den Kaffee der gar nicht geht oder nicht geht weil die Kaffeemaschine kaputt war:-) Ich wurde zum Teetrinker.... Mittagessen können wir nicht beurteilen, wir haben uns am Strand ne Pizza oder Pommes, Salat, Früchte, Pankakes oder Laflute bei bedarf geholt. Abends wurde auf der Terrasse zum Büffet immer 3 extras gegrillt und 1 Dessert angeboten. Es ist wirklich für jeden was dabei und auch echt


Sport & Unterhaltung

1.0

Hier knickt das Hotel leider komplett ein. Wir haben täglich Sport gemacht. Das Fitness Center ist mit Geräten ausgestattet die in einem schlechtem Zustand sind oder einfach kaputt sind. Schlechte Klimaanlage und schmutzige Fenster. Das gute war das wir eigentlich die einzigen beiden waren die es genutzt haben und die beiden heilen Laufbänder für uns hatten:-) Die Beauty und Massagen die wir gehabt haben waren gut und für das Geld völlig ok. Komplett genervt ist man nur das danach immer versucht


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thomas (56-60)

September 2019

Sehr schönes kleines Hotel mit super Personal

5.0/6

Ein tolles kleines Hotel mit familiärem Charakter. Sehr schöne Aussenanlage, alles sauber, Auch nach 10 Uhr immer einen Platz am Strand noch bekommen.


Umgebung

3.0

Wie in der Region Marsa Alam üblich ist eben nicht viel ausserhalb. Ca. 17 km bis zur nächsten Stadt El Quesir, war ich aber nie. Fahrt vom Flughafen Marsa Alam ca. 60 Minuten mit einem Bus, Taxitransfer geht schneller ca 45 Min.


Zimmer

5.0

Einfache zweckmässige Ausstattung, sauber, gute Matratze, 1 Flasche Wasser pro Person und Tag kostenlos aufs Zimmer


Service

6.0

Das Personal ist super freundlich und stets bemüht. Wenn mal etwas vergessen wurde, haben sich die Jungs 100 mal entschuldigt. Immer ein lächeln auf dem Mund, einfach tolle Leute


Gastronomie

6.0

Ich bin schwierig was das essen angeht. Allerdings war es hier das beste Essen in meinen nun 6 Besuchen der Region Marsa. Ich habe zum ersten mal in Ägypten was toll gewürztes bekommen. Geil


Sport & Unterhaltung

3.0

Nur ein sehr kleiner Strandabschnitt um sich im Wasser abzukühlen. Das Innenriff ist leider nicht sehr schön zum schnorcheln. Genau wie das Aussenriff, es geht sofort tief runter. Beim schnorcheln haste nicht sooo viel gesehen. Aber ab und zu kommen Delphine vorbei und die Wache am Steg pfeift alle Touris ran. Ist dann eine echte Völkerwanderung..........


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Gartenanlage
Strand
Gartenanlage
Sonstiges
Garten
Garten
Strand
Garten
Zimmer
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Sonstiges
Zimmer
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Sport & Freizeit
Zimmer
Strand
Strand
Gastro
Außenansicht
Ausblick
Außenansicht
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Außenansicht
Garten
Strand
Gastro
Sonstiges
Ausblick
Gastro
Lobby
Ausblick
Zimmer
Lobby
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Strand
Sport & Freizeit
Sonstiges
Ausblick
Ausblick
Außenansicht
Ausblick
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Zimmer
Strand
Strand
Pool
Ausblick
Strand
Strand
Lobby
Lobby
Außenansicht
Ausblick
Zimmer
Lobby
Lobby
Lobby
Lobby
Gastro
Strand
Außenansicht
Zimmer
Sonstiges
Ausblick
Sonstiges
Ausblick
Ausblick
Gastro
Sonstiges
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Strand
Lobby
Strand
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Gastro
Gastro