Athinoula Hotel & Studios

Athinoula Hotel & Studios

Ort: Kefalos

82%
4.2 / 6
Hotel
4.2
Zimmer
4.2
Service
3.9
Umgebung
5.0
Gastronomie
3.6
Sport und Unterhaltung
3.7

Bewertungen

Christiane (51-55)

Oktober 2019

War ein schöner Urlaub!

5.0/6

Sehr nette familiäre Unterbringung. Hotel war sauber und ordentlich. Das Frühstück war in Ordnung. Gutes Preis-Leistungsverhältnis.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Karin (56-60)

September 2019

gutes Preis-Leistungsverhältnis.

4.0/6

gute Wahl für ruhigen erholsamen Badeurlaub in kleinem griechischem Hotel als Abwechslung und Alternstive nach all inklusive Hotel wie im Sommer in Rhodos mit Tui.


Umgebung

ruhig. Strand nahe. kleines Dirf tote Hose. Auto mieten emofehlenswert


Zimmer

sehr sauber. Bad nach Duschen jedesmal geflutet. kein eigener Balkon. wurde mit 2 anderen Zimmer geteilt. Meersicht toll grandios. neu gibts seit diesem Jshr Kühlschrank = positiv


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet

nur Frühstück. nicht geniessbar und einseitig. Frühstück ist ein Witz. nach Versuch immer ausserhalb Hotel gefrühstückt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Susanne (56-60)

September 2019

Kefalos ist ein wunderschön

1.0/6

Wir waren dass 5. mal auf Kos, wäre es dass 1. mal gewesen, wäre es zu keinem 2.mal geworden. Bad nach Dusche überflutet. WC Rolle hinter dem Rücken, schwersten zu erreichen. Unfreundlich bei der Ankunft. Bei der Abfahrt kein Wort gesprochen, nur mit dem Finger gezeigt, wo ich den Schlüssel hinlegen soll.


Umgebung

3.0

Lage sehr zentral Umgebung traumhaft schön Natur pur Schöne Strände und nette Menschen in jedem Lokal und jedem Geschäft


Zimmer

1.0

Dusche gewöhnungsbedürftig WC Rolle schwerst erreichbar


Service

1.0

Reinigungsdame war sehr nett, Zimmer waren nach dem Frühstück fertig.


Gastronomie

3.0

Minimalistisch - hat mich nicht gestört- hab ich in den Bewertungen schon gelesen, Käse und Brot hat sehr gut geschmeckt. Kaffepulver hab ich nicht probiert. Tee war sehr gut. Tomaten waren immer gleich aus, weil auf einem Teller Tomaten und verrunzelte Gurken gemeinsam lagen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Christian (46-50)

September 2019

Ich werde Wiederkommen!

6.0/6

Sehr gepflegtes Hotel in ruhiger aber doch zentraler Lage. Man kann sich sehr gut erholen und die Aussicht auf die Berge und das Meer geenießen.


Umgebung

6.0

Sehr kurze Fahrt vom Flughafen zum Hotel. Ruhige Lage aber nur 5 Minuten zum Strand und mehreren Restaurants.


Zimmer

6.0

Kühlschrank und Wasserkocher vorhanden. Feste Matratze, ich habe hervorragend geschlafen


Service

6.0

Familienbetrieb, ich wurde sehr freundlich empfangen und fühlte mich Willkommen.


Gastronomie

5.0

Kleines aber ausreichendes Frühstücksbuffet. Sehr nette und gepflegte Poolbar mit kleinen Snacks


Sport & Unterhaltung

6.0

Großer und sauberer Pool mit Liegen und Sonnenschirmen


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Guido (46-50)

August 2019

Schöne, günstige Unterkunft auf Kos in Strandnähe

5.0/6

Strandnah gelegen. Sauberes funktionales Zimmer mit Balkon (Westseite, d.h. keine Morgensonne, die einen weckt) und Blick auf den Pool. Schöne Aussicht.


Umgebung

6.0

5 min bis zum Strand, der hervorragend ist. Viel Gastronomie in naher Umgebung. Auto- bzw. Quad-Verleih in Vielzahl vorhanden.


Zimmer

5.0

Mit Wasserkocher und Kühlschrank ausgestattet.


Service

5.0

Reserveschlüssel direkt zur Hand. Zimmer wurde pünktlich und gut gesäubert.


Gastronomie

3.0

Das Frühstück ließ etwas zu wünschen übrig. Recht mager.


Sport & Unterhaltung

5.0

Toller Pool. Herrliche Strände.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Karin (46-50)

August 2019

Für Gäste mit genügsamen Anspruch empfehlenswert

5.0/6

Gut in Strandnähe gelegenes, freundliches und einfaches Hotel. Toller großer Pool. Frühstück ist eher kontinental -ausreichend, aber leider sehr monoton. Gäste aus verschiedenen europäischen Ländern. Die Besitzer sprechen gut Englisch. Ausreichend Parkplätze für Mietautos


Umgebung

6.0

Lage ist sehr gut für Meerbegeisterte und Naturliebhaber. Sehr nette Tavernen, klassisches Nachtleben weniger vorhanden.


Zimmer

5.0

Einfache Zimmer mit nettem Balkon.


Service

3.0

Reinigungsdame war sehr speziell. Sie verhielt sich eigenartig, dafür reduzierte sie die Reinigung auf Bettwäsche und Handtuchwechsel


Gastronomie

4.0

Zum Frühstück gab es täglich das gleiche. Angebot war sehr beschränkt. Es fehlten regionale Produkte wie Schafkäse oder frische Früchte.


Sport & Unterhaltung

6.0

Poolanlage hat toll ausgesehen, wurde von uns nicht genutzt


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tanja (41-45)

August 2019

Wir fanden es sehr Entspannend

6.0/6

Wir haben uns im Athinoula Hotel sehr wohl gefühlt.Das Frühstück wird oft bemängelt , aber ich sage mal so , für uns war es genau richtig.Ausser Sonntags wurde das Zimmer täglich gereinigt ,ein großes Lob an unser Reinigungskraft.Es gab ein Kühlschrank,Wasserkocher und Tassen. So das man sich morgens selbst mal ein Käffchen machen konnte.Für den Preis den wir zahlten , kann man nur alle Daumen hoch geben.Nahe zum Strand, 2 Minuten Fussweg.Es war einfach ein erholsamer Urlaub.


Umgebung

5.0

Die Fahrt zum Hotel vom Flughafen aus ,waren nur 15 km , alles ging recht flott.Wir hatten uns ein Auto für 2 Tage gemietet, so konnte man mehr von Kos und Umgebung sehen.


Zimmer

6.0

Unsere Reinigungs Dame war Top .Tägliche Zimmer Reinigung ausser Sonntags , täglich frische Handtücher.Dusche war zwar etwas klein und es stand jedes mal alles unter Wasser, dies hatte uns aber nicht gestört.


Service

6.0

Wir kamen gegen 11 Uhr an und haben sofort unsere Zimmer bekommen .Alle waren sehr nett.Wir brauchten zb Teller und Besteck fürs Zimmer und hatten dies sofort bekommen .


Gastronomie

5.0

Am Pool darf man nichts mitnehmen (Wasser usw) ,fanden wir jetzt nicht Schlimm , da wir selten den Pool nutzen. Aber das Essen an der Poolbar war Lecker und Preisgünstig


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Vena (41-45)

Juli 2019

Hotel nicht empfehlenswert

2.0/6

Es wurde nie wirklich sauber gemacht und wir mussten mehrmals um Nachschub beim Toilettenpapier bitten. Das Frühstück war blamabel und geizig. Null Varianz, immer nur Weißbrot und im tägl. Wechsel ein Ei, am nächsten Tag Quark und Pfirsich aus der Dose!!! Aber nie Ei UND Quark an einem Tag. Als wir selbst ein Stück Wassermelone mit an den Tisch brachten, hieß es, das gehe nicht, wir könnten ja Obst bestellen - gegen extra Preis!! Auch wurden Milch und andere Dinge am Frühstücks"buffet" (nur ein Tisch) oft erst auf Nachfrage nachgefüllt. Als das Hotel voller wurde, standen die Gäste Schlange am Frühstückstisch, nachgefüllt wurde aber immer erst mit Verzögerung...


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

s.o.


Service

Nicht bewertet

Die Zimmerfrau hat uns zwar immer frische Handtücher und auf Wunsch frische Bettlaken gegeben/bezogen, aber sie hat weder das Bad geputzt, noch unsere kleine Küche, noch das Schlafzimmer. Als wir einmal länger schlafen wollten und einen Zettel "Please don't disturb" an die Zimmertür gehängt haben, war sie beleidigt und hat rumgeschimpft, weil sie kein Englisch kann und dachte, wir wollten sie nicht mehr in unserem Zimmer haben....


Gastronomie

1.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Frühstück war eine Katastrophe! Kein Cafe, nur so eine Art Nespresso-Pulver - ungenießbar! Joghurt gab nie. Butter war keine Butter, sondern eine Margarine mit Butteranteil. Außerdem lagen die kleinen goldenen Päckchen in einem Korb in der Sonne, so das die Margarine fast flüssig war.


Sport & Unterhaltung

ab 10.30 laute Barmusik - Ruhe im Zimmer dann vorbei


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Markus (36-40)

Juni 2019

Preis-Leistungs-Verhältnis 1a

5.0/6

Einfaches Hotel, sauber und ruhig mit kleinem Pool. Supermarkt, Tavernen und Strand ist binnen fünf Minuten gemütlich zu erreichen.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt nicht direkt am Strand, sondern in 2. Reihe. Zum Strand kommt man allerdings recht zügig zu Fuß. Auch ein Supermarkt ist schnell zu erreichen.


Zimmer

5.0

Das DZ war ausreichend groß, um dort die Nächte zu verbringen. Das Zimmer verfügte über einen kleinen Balkon mit einem Tisch und zwei Stühlen. Leider mögen auch die Stechmücken die Insel und somit ist die Nutzbarkeit Abends eingeschränkt. Im Zimmer befand sich kein TV, aber griechisch kann ich eh nicht. W-Lan war so gut, dass ich bei Prime Serien stream konnte. Da brauch man kein TV. Das Bad ist etwas beengt für meinen Geschmack und jede Dusche wird zur Überflutung.


Service

5.0

Check-In/-Out waren einfach. Jeden Tag (außer Sonntag) wurde gereinigt und alles wieder gerichtet.


Gastronomie

4.0

Eigentlich 3 Sterne, aber eher schlecht ist zu hart. Gemessen am gebuchten Level in Ordnung. Es wäre allerdings sehr leicht die Bewertung zu heben. Einfach mal noch eine andere Sorte Wurst, Brot, Käse und süßen Aufstrich dazu stellen und wir wären bei 5 Sternen. Im Zimmer ist auch ein Kühlschrank für eigene Sachen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool ist sehr gut, aber sonst kein Angebot.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sunny (26-30)

September 2018

Netter Kurztripp im passendem Hotel

5.0/6

Das Hotel entsprach absolut unseren Vorstellungen. Wir wollten mal für 6 Tage ausspannen und die Sonne genießen. Der Pool und das Zimmer waren zu unserer vollen Zufriedenheit. Vor allem trafen wir auf Paare zwischen Mitte 20 und 60. Es war sehr ruhig und angenehm dort Zeit zu verbringen.


Umgebung

5.0

Top Lage. Das Hotel befindet sich in einer Seitenstraße was die Umgebung sehr ruhig macht. Trotzdem braucht man nicht länger als 3 Minuten um an der belebten Hauptstraße und nicht länger als 5 um am Strand zu sein.


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren absolut sauber und ausreichend um sich gut erholen zu können. Das Badezimmer war insgesamt zwar etwas älter jedoch sehr sauber gehalten. Das Reinigungspersonal kam täglich und welchsete sowohl die Betten als auch die Handtücher.


Service

5.0

Der Besitzer war zwar etwas kurz angebunden ,die Dame von der Poolbar war dafür aber äußerst freundlich. Das Reinigungspersonal war auch sehr höflich.


Gastronomie

4.0

Das Frühstück war wie bereits erwartet eher langweilig und sehr abwechslubgslos. Im Supermarkt fast nebenan kann man jedoch alles mögliche Kaufen und beim Frühstück dazu Essen. Das Essen in der Poolbar hat uns sehr gut geschmeckt und die Preise waren völlig in Ordnung.


Sport & Unterhaltung

2.0

Der Pool war sehr sauber und es waren genügend Liegestühle sowie Schirme vorhanden. Außerdem gab es einen Billiardtisch der jedoch Geld kostet.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Petra (51-55)

September 2018

Preis-Leistungsverhältnis stimmt.

4.0/6

Es entspricht den 2 Sternen mit denen es angegeben ist. Wir hatten ein Zimmer mit Kühlschrank gebucht. Diese gibt es aber nicht. Nur die Studios haben welche. Ein Fehler vom Reiseveranstalter sagte man uns. Am Empfang arbeitet ein älterer Herr,den man nicht wirklich als freundlich bezeichnen kann. Eine Dusche am Pool wäre auch nicht schlecht. Mit einem einfachen Frühstück haben wir gerechnet, aber ein wenig mehr Abwechslung ist auch in dem Budget drin. Ansonsten war alles gut.


Umgebung

5.0

20 Minuten vom Flughafen


Zimmer

4.0

Klein aber sauber.


Service

4.0

Man merkte dem Personal deutlich an , dass die Saison sich dem Ende nähert.


Gastronomie

4.0

Frühstück ist mäßig, die Auswahl an der Poolbar gut. In der Umgebung sind mehr Tavernen als man besuchen kann in 14 Tagen. Wir empfehlen das Kampos in der 2. Reihe am Strand.


Sport & Unterhaltung

4.0

Man kann Billiard spielen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

September 2018

Für zwei Sterne in Ordnung.

3.0/6

Für einfache Ansprüche absolut ausreichend. Täglich frische Bettwäsche und Handtücher. Essen ist einfach und landesüblich. Als Ausgangspunkt für Touren auf der Insel bestens geeignet.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sabine (36-40)

September 2018

Einfache Unterkunft, unfreundlich.

3.0/6

Da wir sehr wenig bezahlt haben, musste ich auch dieses Hotel mit all seinen 'Themen' akzeptieren. Lage war gut, ca 3 min zum Strand.


Umgebung

4.0

Vom Flughafen bis zum Hotel ca 15 min.


Zimmer

3.0

Service

2.0

Personal zur Gänze unfreundlich. Es kam kein GUTEN MORGEN bzw ein Lächeln. Und das 7 Tage lang.


Gastronomie

2.0

Frühstück war einfachst. Jeden Tag das gleiche. Nur die Eier wechselten sich mit Jogurt/Pfirsich ab. Der Schinken sah einfach nur unappetitlich aus! Kaffee ungenießbar. 'Saft' ebenso.


Sport & Unterhaltung

2.0

Pool vorhanden. Benützten es jedoch nie.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Kalauske (51-55)

August 2018

Sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis

5.0/6

Sehr einfache Unterkunft, jedoch sehr sauber und guter Zimmerservice. Die Betreiberfamilie war sehr hilfsbereit und zuvorkommend


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Alles ein weninig veraltet


Service

Nicht bewertet

Hilfsbereit und sehr freundlich


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Das Frühstück war nicht besonders, aber für den Preis vollkommen in Ordnung


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Sehr gut


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sonja (36-40)

Juli 2018

Sehr einfach aber okay

4.0/6

Für den Preis ist das Hotel in Ordnung. Die Zimmer sind sehr klein und das Bad noch kleiner, aber sauber. Das Personal ist freundlich. Schöner gepflegter Pool und ausreichend Liegen und Sonnenschirme. Wirklich als Vorteil empfand ich, dass das Hotel zentral gelegen ist. Von dort aus kann man bequem verschiedene Supermärkte, Bars, den Strand und eine Bushaltestelle erreichen.


Umgebung

5.0

Zimmer

2.0

Service

4.0

Gastronomie

2.0

Das Frühstück war leider nicht sehr abwechslungsreich, wurde aber kontinuierlich aufgefüllt


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Katja (41-45)

Juni 2018

Angemessen für den Preis,sauber und ordentlich

4.0/6

Für den Preis völlig ok,nur das Frühstück ( jeden Tag Presschinken und Käse) unterste Schublade.Ansonsten sauber und ordentlich,Zimmer wurden jeden Tag gereinigt,dazu frische Handtücher.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

3.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Susanne (56-60)

Juni 2018

Alles sehr gut, bis auf die Gastfreundschaft!

5.0/6

War angenehm überrascht für den Preis. Wer keine Gastfreundschaft erwartet ist hier bestens aufgehoben. Sehr sauber!


Umgebung

5.0

Die Lage ist Top! Angenehm ruhig, trotzdem zentral gelegen. Sehr nette Tavernen, Supermärkte und Strand in 5-10 Minuten zu Fuß erreichbar. Die Cocktailbar OpaOpa liegt direkt am Strand und ist sehr zu empfehlen für kleinere Snacks oder ein kühles Bier am Tag. Zwei Liegestühle mit Schirm kosten für den ganzen Tag 5€. Die ganze Bucht lohnt sich zu erkunden, was auch ohne Räder gut möglich ist. Ab Mitternacht ist nicht mehr viel los, was uns aber nicht gestört hat.


Zimmer

4.0

Klein, aber völlig ausreichend. Die Zimmer zum Garten raus hatten kein Insektenschutz, was sehr lästig war...Mücken! Supersauber!


Service

3.0

Leider war das Personal nicht so toll Deutschen gegenüber. Wollte gerne ein anderes Zimmer, wegen der Mücken, was nicht möglich war. Auch gegen Aufpreis nicht! Alle Zimmer wären gleich, was nicht stimmte und ausgebucht war auch nicht. Es gab mehrere solche Vorfälle! Haben uns mit Österreichern angefreundet, die in jeder Hinsicht sehr gut behandelt wurden. Wir haben uns nicht so viel im Hotel aufgehalten sondern mehr die Gastfreundschaft der Griechen in den Tavernen genossen.


Gastronomie

4.0

Das Essen am Pool war gut! Das Frühstück ausreichend.


Sport & Unterhaltung

3.0

Pool und Billard


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Susanne (56-60)

Mai 2018

Nettes Hotel, gute Lage, Kultur, schöner Strand

6.0/6

Von der Besitzerfamilie geführtes Hotel mit Swimmingpool und Poolbar abseits der Hauptstraße aber in Strandnähe (150m), 48 Zimmer. Ein Supermarkt 100m entfernt. Restaurants, Unterhaltung, Wassersport innerhalb von 500m.


Umgebung

Entfernung vom Flughafen etwa 20km, schöne kurzweilige Fahrt auf der Landstraße, im Mai blühen dort Ginster und Oleander, streckenweise hat man einen schönen Blick aufs Meer. Das Hotel liegt an einer kleinen Straße parallel zur Hauptstraße, abseits vom Verkehr, über einen betonierten Weg erreicht man schnell den Strand und viele Restaurants, Tavernen, Bars, Cafes, einen Eissalon und einen Supermarkt. Der Strand von Kefalos ist einer der schönsten von Kos, Sand mit Kies und klares, bald tiefes


Zimmer

Geräumiges Zimmer mit Balkon (sehr wichtig: extra Schiebetür mit Gelsengitter), 1 großes Bett, Bad mit Waschbecken, Dusche und WC. Klimaanlage. Haarfön. Kein TV-Gerät, keine Seife oder Shampoo. Guter Schlaf, Matratze o.k., kaum Straßenlärm, manchmal Geräusche vom Nebenzimmer, Stimmen von draußen.


Service

Nicht bewertet

Zunächst war ich der erste und einzige Gast im Hotel, das war sehr angenehm, denn es war ruhig. Statt des Frühstücksbuffets konnte ich mein Frühstück im Detail bestellen. Nach einigen Tagen kamen Gäste dazu, und es gab variierendes Buffet. Drei Tage vor meiner Abreise durfte ich mittels Hotel-PC einchecken, und der Chef bemühte sich, um telefonisch meine Abholzeit zu erfahren.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

Zum Hotel gehören ein großer Swimmingpool mit Kleinkinderbecken, Liegen und Sonnenschirmen (2018 neu). In diesem Bereich gibt es auch eine Pool-Bar mit (Grill-)Imbissen und Getränken.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Herbert (61-65)

Mai 2018

Gutes und günstiges Hotel

6.0/6

Frühstück gut und ausreichend, Zimmer sehr sauber, bequeme Betten, Dusche heiß genug, freundliches Personal, Strand nahe


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

Nicht bewertet

freundliches Personal, gutes Service


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Frühstück gut und ausreichend


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Katja (46-50)

August 2017

Kos ja - Athinoula nein.

2.0/6

Kos ist eine wunderschöne Insel. Das Hotel liegt weniger zentral in der Stadt Kefalos. Da wir von Anfang an ein Mietauto hatten, hat uns das nicht gestört.


Umgebung

4.0

Das Hotel war vom Flughafen in ca 20 Minuten zu erreichen. Da wir keinen Lageplan hatten, waren wir auf die Hilfe der netten Griechen angewiesen, haben es so auch dann gefunden. Die Umgebung war sehr ruhig, keine großartigen Parties in der Umgebung, was für uns sehr angenehm war.


Zimmer

2.0

Wir hatten ein 2 Bett-Zimmer gebucht, bekamen ein 3 Bett Zimmer. Diese sind viel zu klein, man hat gerade mal Platz, seinen Koffer abzustellen. Gebucht war ein Zimmer mit Kühlschrank und Kochgelegenheit. Das war nicht vorzufinden. Ein Kühlschrank wäre das Mindeste. Bei sommerlichen Temperaturen möchte man am Abend schon gern mal etwas Kühles trinken, oder sich morgens einen Kaffee zubereiten (denn der beim Morgenbuffet ist ungenießbar). Es gab eine Klimaanlage, die man sich für 5EUR/Tag freischa


Service

3.0

Täglich wurden die Zimmer "gereinigt". Nur sonntags nicht. Es wurde 2x die Bettwäsche innerhalt der 2 Wochen gewechselt. Sauber geht anders, aber wir sind ja nicht so anspruchsvoll.


Gastronomie

1.0

Unser Aufenthalt war mit Frühstück gebucht. In den zwei Wochen gab es eine Sorte Wurst, eine Sorte Käse, alle zwei Tage hart gekochte Eier, alle zwei Tage Quark mit Dosen-Mandarinen. Obst o.ä. gab es leider nicht, nunja. Der Instant Kaffee war nicht genießbar.


Sport & Unterhaltung

1.0

Der Hauspool wurde abends ab 20.00 Uhr mit massig Chlor "gereinigt". D.h. ab da durfte man auch nicht mehr ins Wasser. Andere Freizeitaktivitäten gab es nicht, auch keinerlei Unterstützung an der Rezeption für Auskünfte.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Lisa (19-25)

Juli 2017

Super zufrieden

5.0/6

Zur Anlage: * * * * * * * * Wir haben zu zweit (Freunde) ein Apartment im Hotel Athinoula angemietet. Das Apartment war im Erdgeschoss, wir hatten eine Terrasse mit Blick auf den Pool. Damit waren wir also auch jeden Abend direkt neben der "Poolbar" gesessen, was entgegen meiner Erwartung absolut nicht nervig oder schlimm war! Keine störende Musik oder ähnliches! Zum Apartment selbst: Wir hatten im Schlafzimmer ein Doppelbett, einen kleinen Schrank, eine Schminkkommode und die Nachtkästchen. Vom Schlafzimmer aus ging es dann weiter zu einem Raum mit kleiner Kochnische und einem Tisch mit zwei Stühlen. Die Küche war ausgestattet mit: Toaster, Wasserkocher, Kühlschrank (kein extra Gefrierfach, aber eine Platte, auf der z.B. Eiswürfel gefrieren können), 2 Kochplatten, 4 Teller, 2 Schüsseln, je zweimal Besteck, Sieb, 2 Töpfe, eine Pfanne, ein Schneidebrett, 2 Tassen, 2 Gläser. Also etwas dürftig, aber eigentlich war alles, was wir brauchten (bis auf ein scharfes Schneidemesser) da. Von der Küche auch ging eine Tür zum kleinen Badezimmer ab: Dusche, WC, Waschbecken. Leider nirgendwo Fenster!!!! Die Möbel waren jetzt nicht in einem Top Zustand, aber für ein 2-Sterne Hotel vollkommen ok. Wir haben die Küche fast jeden Abend genutzt und dann draußen auf der Terrasse gegessen. Der Pool zum Hotel ist auch super, viele Liegen bieten Platz zum entspannen (mit Sonnenschirm!). Zur Ausstattung: Klimaanlage oder Safe müssen extra angemietet werden, desweiteren befindet sich z.B. auch kein TV im Zimmer. Essen: * * * * * Am letzten Abend haben wir mittags etwas in der Hotelbar gegessen (Gyros-Platte) und es war wirklich wahnsinnig lecker und dazu noch preisgünstig! Haben uns etwas geärgert, dass wir das nicht früher entdeckt hatten ;) Frühstück hatten wir nicht inbegriffen, von daher können wir hierzu keine Aussagen machen. Lage: * * * * Die Lage ist super! Zum Supermarkt ist man innerhalb von 5 Minuten gelaufen, zum Strand auch (je nachdem wohin man genau möchte) innerhalb von 10-15 Minuten. Also alles einwandfrei erreichbar. Am Strand selbst befindet sich eine Windsurfer-Schule und auch ein Stand an dem man z.B. Tretboote mieten kann (auch: Wakeboarden, Banane mieten, Jetskis, uvm.!). In der Nähe befinden sich auch viele Auto-, Roller- oder Quadverleihe, sodass man auch mal einen Trip quer über die Insel machen kann (wir können eine Quadtour sehr empfehlen!! Quads für ~16€/Tag). Service: * * * * * * Das Hotel wird von einer sehr herzlichen Familie geführt. Wir hatten öfter Fragen und waren demnach immer wieder mal an der Rezeption: Es wurde uns immer sofort geholfen und die Familie war dabei wirklich nett! Die meisten können auch englisch, die Rezeption ist 24h besetzt.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Henri (19-25)

Juli 2017

Für den Preis in Ordnung, nicht zuviel erwarten

3.0/6

Das Hotel liegt in dem etwas abgelegenen Ort Kefalos im Westen der Insel. Einkaufsmöglichkeiten sind in nächster Nähe gegeben. Besonders zu erwähnen ist das Restaurant Aussie BBQ an der Hauptstraße, das mit Abstand unser Lieblingsrestaurant war. Das Hotel ist in Ordnung, man sollte für den Preis jedoch nicht zuviel erwarten, besonders das Frühstück ist sehr mager.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Susanne (56-60)

Juni 2017

nettes Hotel, schöner Platz, wunderbares Meer

6.0/6

Das Hotel Athinoula in Kefalos/Kampos ist ein Familienunternehmen und liegt an einer ruhigen Seitenstraße zwischen Feldern und Gärten, aber dennoch nur 200m vom Meer entfernt. Ein Supermarkt und mehrere Restaurants sind gleich in der Nähe. Das Hotel verfügt über ein großes Swimmingpool, an dem Liegen und Sonnenschirme kostenlos zur Verfügung stehen. (Auch am Strand bieten Bars ihren Gästen Liegen und Schirme gratis.) Die Zimmer mit Bad/WC, Balkon und Klimaanlage sind geräumig und haben Meer-, Pool- oder Gartenblick, von den oberen Etagen ist das Meer wegen der Länge der Bucht von fast allen Seiten sichtbar. Das Verpflegungsangebot besteht aus einem reichhaltigen Frühstücksbuffet und Grillspeisen am frühen Nachmittag, außerdem gibt es eine Bar. Das Zimmer wird täglich außer Sonntag gereinigt und die Handtücher gewechselt, frische Bettwäsche gibt es 2-3 Mal pro Woche. Die Rezeption ist ständig besetzt, das Personal freundlich, man kann sich auf Englisch verständigen, eine junge Dame spricht auch Deutsch. Kefalos und Umgebung gehören landschaftlich und kulturell zu den schönsten Teilen von Kos, das Meer ist hier etwas kühler aber wunderbar zum Schwimmen, Surfen und für andere Wassersportarten oder Ausflüge nach Nissyros.


Umgebung

Durch den Umweg zu einem anderen Hotel dauerte die Anfahrt ca. 30min, aber es ist interessant, auch andere Anlagen zu sehen. Das Hotel Athinoula in Kefalos/Kampos liegt etwa 200m vom sehr schönen Sandstrand mit wenigen Kieseln entfernt, der ganz bequem erreichbar ist. Es hat aber auch ein eigenes Swimming-Pool. Ein Supermarkt ist 100m entfernt, viele Restaurants liegen ebenfalls sehr nahe. Das Hotel bietet selbst Speisen an. Der imposante Ort Kefalos, die antike Inselhauptstadt und Geburtsort


Zimmer

Das Zimmer war geräumig, mit Bad, Balkon und Fliegengitter die Klimaanlage habe ich nicht benützt. Mein Balkon war vom Meer abgewandt, mit Blick auf die von Oleander und Thymian bewachsenen Hügel aus weißem Vulkanmaterial und den Ort Kefalos. Von der Hauptstraße war kein Lärm zu hören, nur von Jack's Apartments kam von vormittags bis Mitternacht oft störende Musik. Das Bett war gut, ich habe gut geschlafen.


Service

Nicht bewertet

Das Hotel wird von der Besitzerfamilie geführt. Man kann Auskünfte über die Gegend, Mietautos, Busverbindungen etc. erhalten, am Ende durfte ich einen Laptop zum Einchecken benützen, was allerdings für meinen Flug nicht möglich war. Täglich werden die Handtücher gewechselt, das Bettzeug mehrmals pro Woche. Beim Frühstück werden Speisen und Getränke immer wieder nachgefüllt. Nachmittags gibt es am Pool gegrillte Speisen.


Gastronomie

Nicht bewertet

Frühstücksbuffet im geräumigen Frühstücksraum/Bar mit Blick über die Bucht und zum Berg (8-10h, aber noch bis 10.30h oder 10.45h erhältlich): Wasser, Orangensaft, Johannisbeersaft, Tee, Kaffee, Kakao, saftiger Schinken, Eier, Käse, Joghurt, Butter, Marmelade, Honig, Obstsalat, Weißbrot, Kuchen (nicht immer alles, abwechselnd) nachmittags am Pool Grillspeisen (Würstchen, Faschiertes, Pommes frites etc.)


Sport & Unterhaltung

Schöne Poolanlage mit Liegen und Schirmen - von mir nicht genützt, ich bevorzuge das Meer. Sonstige Angebote des Hotels: ? Es gibt in Kefalos viele Möglichkeiten: Wandern, Mietauto (dabei hilft das Personal), von Reiseagenturen angebotene Bus-/Bootsausflüge, z.B. nach Bodrum, Nissyros oder 3 Inseln, Linienbus ...


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (46-50)

August 2015

Günstig,Sauber aber Personal lustlos

3.7/6

Zimmer sind sehr klein, aber Sauber. Die Klimaanlage ist um die Jahreszeit ein Muss,kostet allerdings extra. Schöner Pool,allerdings gibt es dort keine Dusche, sodaß alle vom Strand direkt in den Pool springen. Die Poolbar schließt um 19:00 Uhr, danach tote Hose im Hotel. Das Personal ist etwas lustlos,Tische werden nur gelegentlich abgeräumt oder abgewischt. Ansonten super Lage, in 2 min ist man am Strand. Halbpension wird nicht angeboten, kein Fernseher, Zimmer nur teilweise mit Kitschenette.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Michaela (46-50)

August 2015

Einfaches Hotel für Leute ohne Ansprüche

4.4/6

Kleines Hotel nur ca 100 Meter vom langen Strand entfernt. Der Pool des Hotels ist flach und somit Kindertauglich. Nettes Personal, jederzeit hilfsbereit. Bar im Hotel vorhanden. Klimaanlage kostet extra. F rühstück auf der Terrasse möglich. Alle Zimmer mit Terrasse oder Balkon.Wir hatten bei Ltur gebucht und hatten Terrasse mit Meerblick ohne Aufpreis :-) Kleines Frühstücksbuffet mit Instantkaffee (schmeckt!) 6x wöchentlich Reinigung -Handtuchwechsel..Viele Tavernen Restaurants Supermärkte in nächster Nähe


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Hartmut (41-45)

Juli 2015

Danke Kefalos

5.3/6

Das HDas Hotel ist von aussen und innen frisch renoviert.Das Zimmer ist gross genug gewesen.Es wurde jeden Tag geputzt und die Betten wurden frisch über zogen Probleme gibt es wie Überfall auf der Insel mit den Sanitären Einrichtungen. Damit kann man aber leben


Umgebung

5.0

Die Entfernung zum Strand stimmt.Ca 150 Meter.Der Strand ist sauber ,aber einfach.Sand Kies Gemisch.Wir haben für 3 Liegen inkl.Schirm 8,50 pro Tag bezahlt.Essen in den Lokalen am Strand ist sehr günstig und es schmeckt.Bedienungen und Verkäufer sehr freundlich.Man sollte aber etwas Englisch können.Einkaufsmöglichkeiten sind vorhanden und günstig.Eine Flasche Wasser ca.0,80 Cent der Liter.Wenn ihr aber den ultimativen Strand mit Sand und netten Leuten haben möchte,müsste Ihr den Bus neben.Fährt


Zimmer

5.0

Ein sauberes Zimmer groß genug für 3 Personen ,der Schrank ist etwas klein aber es reicht.Klimaanlage ist vorhanden wurde aber nicht benutzt.Man muss diese täglich bezahlen.Die Sanitären Einrichtungen finde ich Landes typisch.D.h. das Wasser läuft schon mal beim Duschen über.Die Toiletten haben wenig Druck.Wir waren trotzdem zufrieden,da sich ja das Leben nicht auf dem Zimmer abspielt.


Service

6.0

Wir wurden sehr herzlich in unserem Hotel behandelt.Keine Probleme mit uns Deutschen.Man sollte Englisch können.Was ich aber normal empfinde,wenn ich in das Ausland fahre.Das Restaurant am Pool ist Familien geführt.Das Essen schmeckt hervorragend.Das Zimmer wurde jeden Tag gereinigt.Es gab frische Laken und genug Hand bzw Badetücher.


Gastronomie

6.0

Es gibt genügen Restaurants zur Auswahl im Umkreis von 500 Metern.Wir haben aber sehr oft im Hotel am Pool gegessen.Alles Lecker und Hausgemachte.Gyros mit Pommes ,Brot und Salat 6,50 Euro.Bier Mythos 0,5 die Flasche 2,50 eiskalt..sehr Lecker.


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool war sehr sauber.Dieser wurde jeden Abend gereinigt.Liegen und Schirme kostenlos am Pool.Freundliche Bedienung.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Johann (51-55)

Juni 2015

Sehr unfreundlich im Hotel

3.1/6

Hotelbesitzer so was habe ich noch nicht erllebt ,das einer soo unfreundlich sein kann !!! Kein Grüß Gott und kein auf wiedersehn nur wenn er Geld wollte !!!! wenn man noch Duschen woollte vor dem heimflug kosttet das 25 € weil am Pool befindet sich keine Dusche !!!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.5

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Kerstin (46-50)

Juni 2015

Kefalos ja Aber nicht Dieses Hotel

3.5/6

das 2 Sterne Hotel entsprach seinen Standard .Es war sauber und das Personal war nett und freundlich. Leider gab es auch nicht so erfreuliches .Wir haben uns ein Safe genommen für die Wertsachen ,aber mussten feststellen das man uns mehrere Hundert Euronen entwendet hat aus dem Hotelsafe,also vorsichtig was den Safe angeht.Kein Fernseher kein Kühlschrank und Klima mann muss alles extra bezahlen.Der Strand ist schön und es ist sehr ruhig dort gewesen .Die Liegen am Strand sind auch erschwinglich ,5 euro für 2 Liegen und Sonnenschirm


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.7

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Fritz (51-55)

September 2014

Nicht für deutsch sprechende Gäste

1.2/6

Die Zimmer sind nicht sehr geräumig, vor allen fehlt es an einen normalen Kleiderschrank. Die Zimmer sind sauber aber die Amaturen im Badezimmer stark verrostet.Sonntag werden keine Zimmer gereinigt.Das Frühstück besteht aus 4 Blatt Käse und 4 Blatt Schinken, 2 Stück Butter sowie 3 Stück Marmelade 5 Stück Brot, täglich das selbe, für 2 Personen. Vorwiegend auf Englische sprechende Gäste ausgerichtet. Für Deutsch sprechende Gäste weder ausgerichtet noch zu empfehlen. Altersdurchschnitt im September 50+ WiFi vorhanden, funktioniert aber nicht. Der Angebotene Fahrradverleih nicht vorhanden.Kein Kühlschrank kein TV Gerät in den Zimmern. Für die Klimaanlage ist täglich 5€ zu Bezahlen.


Umgebung

2.0

Die Entfernung zum Strand sind ca. 150 Meter über eine Hauptstrasse zu erreichen. Tavernen und Supermärkte in unmittelbarer Nähe. Bustation leicht zu erreichen.Kefalos Bietet kein Nightlife.


Zimmer

1.0

Klein, kein normaler Kleiderschrank vorhanden.( ca.1,20m ohne Ablagefächer. Sonntag keine Zimmerreinigung. Badezimmer Verrostete Amateuren, so etwas habe ich noch nie gesehen. Privatsphäre gibt es praktisch keine, da die Balkone so dicht nebeneinander liegen und man sogar im Zimmer die Gespräche des Nachbarn mithören kann.


Service

1.0

Gastgeber sowie Personal unfreundlichst. Service für deutsch sprechend Gäste gab es keines.Es fand weder eine Begrüßung Durch Reiseleitung noch durch Gastgeber statt. Jegliche Information (Ausflüge, check- in, check-out) wurde dem deutsch sprechenden Gast vorenthalten. Weder Rezeption noch Personal hatten deutsch Kenntnisse. Sonntag keine Zimmerreinigung. Beschwerde wurde nur Umgesetzt nach Anruf mit privaten Handy Bei Reiseleitung.


Gastronomie

1.0

Frühstück siehe Hotel allgemein.Keine Speisenkarte vorhanden.


Sport & Unterhaltung

1.0

Der angebotetene Fahrradverleih nicht vorhanden. Pool vorhanden und sauber.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Anette (46-50)

August 2014

Spartanisches zwei Sterne Haus

4.3/6

Einfache aber saubere Unterkunft ohne zusätzliche Annehmlichkeiten. Matratzen sind sehr hart, was nach ein paar Nächten zu Rückenschmerzen führt.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Brigitte (19-25)

Juli 2014

Insgesamt super

4.0/6

Alle sehr freundlich. Das Hotel sauber und ausreichend wenn man keine Ansprüche hat reicht das Frühstück auch aus. Strand und Supermärkte 2min entfernt. Insgesamt sehr zufriedenstellend.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Harald & Daniela (46-50)

September 2013

Sauber, einfach, aber unfreundlich

3.7/6

ein einfaches, ziemlich sauberes hotel. kleine zimmer, noch kleineres bad. der gastgeber kann mit der freundlichkeit der anderen griechen nicht mithalten, wir hatten nicht das gefühl sehr willkommen zu sein. das frühstück war eher spartanisch, eine tasse tee, kaffee oder saft, 4-6 scheiben brot. butter , marmelade. 2scheiben käse und 2 blätter wurst.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ingrid (66-70)

Oktober 2012

Gastfreundliches, typisch griechisches Hotel

4.9/6

Die Beschreibung" einfache Kategorie" ist ein wenig untertrieben. Das Haus wird von der sehr netten und hilfsbereiten Gastfamilie gut in Schuss gehalten. Gute Matratzen, jeden Tag frische Handtücher , Föhn, neuer Duschvorhang, viele Kleiderbügel, Energiesparlampen, moderne Schiebetür mit extra Fliegengittertür zum schieben (war sehr wichtig) und genügend Platz im Zimmer. Auf jeden Fall stimmt das Preis - Leistungsverhältnis 100%-ig. Der Blick von der Frühstücks-Terasse aufs Meer war schön und der 3 Minuten Fußweg zum Strand mit Supermarkt unterwegs kein Problem. Kurzum: Ein schöner Urlaub in der Nachsaison mit wenig los - im Sommer sieht es sicher ganz anders aus mit Lärm und vollen Stränden.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kai (31-35)

Juni 2012

Einfach aber gut

5.1/6

Alles in Allem ein runde Sache. Wer nicht den ganzen Tag auf dem Zimmer verbringen möchte, der ist hier gut aufgehoben. Die Zimmer sind recht klein und spartanisch eingerichtet, sodass z.B. auch kein Fernseher vorhanden ist, aber das Leben auf Kos findet eh draußen statt und sowohl Strand als auch Restaurants und Bars liegen in direkter Umgebung. Die Reinigung der Zimmer und der Wechsel der Hand- und Badetücher erfolgt täglich und lässt keine Wünsche offen. Das Hotel ist in Familienbesitz, alle fassen mit an und sind wirklich sehr freundlich. Das Frühstück ist eher einfach gehalten aber ausreichend. Kefalos selber ist ein kleines, verschlafenes Dorf in dem es sehr viel ruhiger zugeht als in Kos City. Wer einfach nur ausspannen möchte ist hier wirklich gut aufgehoben. In der näheren Umgebung gibt es mehrere Autovermietungen, bei denen man auch Roller und ähnliches mieten kann, hier lohnt sich ein Preisvergleich. Ich kann sowohl das Hotel als auch den Ort ohne schlechtes Gewissen weiter empfehlen, wer keinen Luxus braucht ist in diesem Hotel gut aufgehoben.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Brita (41-45)

Mai 2012

Sehr sauber, gute Lage

4.6/6

Wir hatten einen erholsamen Urlaub.Die Landschaft ist sehr schön und man kann schöne Wanderungen unternehmen.Vom Hotel bis zum Strand sind es etwa 250 Meter, dort sind allerdings viele Steine,man sollte dann ein Stück weiter laufen Richtg Ag.Stefanos, wo man auch zur kleinen Insel mit Kirche rüberschwimmen kann. D.schönste Strand unserer Meinung war der Markos Beach hinter dem Paradise Beach. Der Bus fährt täglich zum Paradise Beach. Von dort kann man weiter am Strand entlang laufen. Das Essen in den Tavernen war im allgemeinen sehr gut.Man kann d.Strandpromenade entlang bis zum Hafen laufen ca.2,5km. Das Hotel war für den Preis ganz in Ordnung. Es sieht von Aussen nicht so schön aus und das Bad ist recht klein, aber es wurde jeden Tag sauber gemacht.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (36-40)

Juli 2010

Ruhig und gut gelegen

5.0/6

Zimmer für 2 Personen ausreichend, nicht sehr groß. sehr sauber. Handtuchwechsel tägl. Bettwäsche wö. ausser sonntags. Zimmer ca.60 Hatten Ü/F gebucht Frühstück war nicht so berauschend Kontinentales Fr: 5-7 Scheiben frisches Brot, Butter, Marmelade und Kaffee oder Tee/ Saft alles andere müsste bezahlt werden (2 Spiegeleier mit Speck 3,50; Toast oder Kornflakes (große Schale) 2 Euro) Überwiegend GB, einige NL für den Preis ok


Umgebung

6.0

sehr ruhig gelegen in 2. Reihe hinter der Hauptstrasse. Zum Flughafen ca 20 min mit Taxi Zum Strand ca 300m


Zimmer

5.0

nicht sehr groß 2 Einzelbetten 2 Nachttische, Schrank und Anrichte, Telefon, Fön kein TV, kein Kühlschrank Klimaanlage gegen gebühr Balkon auch sehr klein und nicht von den anderen Zimmern getrennt, zwar einzeln aber eben nicht getrennt. Vorhang mit 2 Schiebetüren (Jalousien und Fenster) Bad: Dusche sehr kleine Ablagefläche, nur 1 Haken für Handtücher Sauberkeit: hier können sicht die großen Hotels mal anschauen wie es gemacht wird. keinerlei Beanstandung !! Bau von 2000


Service

5.0

sehr nettes Personal mit sehr guten Englischkenntissen Zimmerreinigung sehr gut Beschwerden hatten wir keine, daher keine Ahnung wie reaktion wäre


Gastronomie

4.0

Frühstücksraum innen und Terasse aussen Brot war jeden tag frisch, eben nur wenig Beilagen oder bezahlen inkl: Brot, 4xButter, 4xMarmelade, Kaffee oder Tee oder Saft extra: extra Getränk (Kaffee oder tee oder Saft 2€ 2 Spiegeleier mit Speck 3,50€ Toast (2 scheiben mit Schinken, Käse und Tomate, warm) 2€ Kornflakes (große Schale mit Milch) 2€ Joghurt mit Honig und Früchten (unsere Empfehlung !!!) 3 € sehr große Port Alles sauber !!


Sport & Unterhaltung

5.0

1 Pool, wurde von uns nicht genutzt wurde aber jeden morgen gereinigt, Liegen und Schirme am Pool inkl. Internetzugang im Hotel vorhanden, wurde von uns nicht genutzt, hatten schliesslich Urlaub :-) Animation keine ! in der Nähe viele Restaurants, Bars, Markets aber nicht in direkter Umgebung also nicht störend Zum Stand ca. 10 Min zu Fuß Wasser sehr gut am Strand auch viele Sportmöglichkeiten Besser zum Agios Theologes Strand - schöne Wellen und etwas ungestörter, für die die es etwas ruhi


Hotel

5.0

Bewertung lesen