Angkor Miracle Resort & Spa

Angkor Miracle Resort & Spa

Ort: Siem Reap / Angkor

100%
6.0 / 6
Hotel
6.0
Zimmer
6.0
Service
6.0
Umgebung
5.5
Gastronomie
5.5
Sport und Unterhaltung
5.5

Bewertungen

Norbert (51-55)

September 2018

Internationales Flair mit Lächeln- TOP

6.0/6

Das Hotel wurde Zwischenstation bei unseren Angkor Wat Besuch im September 2018. Aufgrund einer von Deutschland aus unkomplizierten Buchung bei dem Reise-Spezialisten : www. foryou-travel.asia ( Herr Diego H.) wurde dieser Besuch auch wg. dem Hotel ein Highlight unserer Reise. Das Angkor Miracle Hotel liegt an einer Hauptstrasse, was aber nicht als negativ zu bewerten ist. Taxis und Tuk Tuk's vor dem Hotel als Transportmöglichkeit jederzeit vorhanden. Vom Hotel selbst, fährt ein Shuttlebus (gratis) bis zum Nachtmarkt bei Reservierung an der Lobby. Es besticht durch internationalen Flair mit lächelnden Mitarbeitern, die gerne vor Ort ihre Englischkenntnisse durch Gespräche mit Gästen verbessern wollen. Dies ist aber keinesfalls Aufdringlich oder Unangenehm, im Gegenteil man merkt noch eine gewisse liebevolle Schüchternheit. Es hat diese 5 Sterne Kategorie absolut verdient, obwohl sicherlich im Bereich des Frühstücksbüffets noch Luft nach oben ist... Angebracht wären Frischsäfte und keine aus dem Automaten (sehr süss) dargereichten Säfte, schade. Wir haben den Aufenthalt dort sehr genossen und man merkt doch, dass Kambodscha teilweise noch in einigen Bereichen "jungfräulich" ist, was Thailand vor 20-30 Jahren auch mal war. Sehr sympathisch war die Art der Mitarbeiter im Hotel und außerhalb. Das Hotel wird auch von Chinesischen Reisegruppen genutzt, was aber mittlerweile natürlich nicht mehr wegzudenken ist. Über kultiviertes Verhalten zu reden steht mir nicht zu. Nur soweit: Die wenigen Europäischen Gäste sind leiser und die Tischmanieren dezent... Das Hotel Angkor Miracle verdient es hier als positiv erwähnt zu werden und wir würden es wieder buchen/empfehlen. Auch der Pool schmiegt sich fein im Gesamtkonzept des Hotels ein und war immer erfrischend... Auch das Essen am Pool war eine Augenweide und geschmacklich von hoher Qualität, da merkt man schon die liebevolle Zubereitung...


Umgebung

5.0

Die Lage ist wie beschrieben an einer Hauptstrasse, wobei es gg. 16.00 Uhr auch schon mal zu Staus kommen kann. Zum Nachtmarkt ist es (ca. 4 Dollar) mit dem Tuk Tuk nicht weit und man kann dort lecker zum Dinner essen. Unmittelbar schräg gegenüber befindet sich das Kulturzentrum von Sieam Reap und Angkor Wat ist auch in der Nähe und schnell erreichbar. Fazit: Perfekte Lage und Dank des mit Esprit ausstrahlenden Hotels gerne mal wieder!!!


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sauber, der Wasserdruck ist anständig (nicht immer in Südostasien ist das so) und die Betten prima zum schlafen. Alles ist vorhanden von TV auch mehrere Deutsche Programme sowie Reinigungs - und Badeuntensilien. Ein Bademantel sowie Hausschuhe ebenfalls sowie Wasser auf dem Zimmer in Flaschen.


Service

6.0

Der Service sucht seines Gleichen... Die Mitarbeiter grüßten und als Gast fühlte man sich wahrhaft als "König im eigenen Bereich". Was wirklich besonders war, war die Herzenswärme die man spürte, schade das dies nicht mehr so überall in Südostasien ist. Aber in dem Hotel Miracle Angkor wird die Arbeit und Freude am Gast noch praktiziert und gelebt.


Gastronomie

6.0

Alles Speisen waren schmackhaft und vor allem dekorativ präsentiert. Beim Frühstück waren die Suppen (man konnte selbst auf Wunsch alles zusammenstellen lassen) wirklich ein Gaumenfeuerwerk. Auch verschiedene Gerichte zum Dinner waren super lecker und dekorativ. Hier vergebe ich volle Sonnen, da bis auf Frühstück (siehe Text oben/Säfte) es keinen Kritikpunkt gab.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die vorhandene Poolanlage war stets sauber und die Handtücher nicht verschlissen o.ä. Es gab im Hotel (preislich hoch) einen Wellnessbereich mit Möglichkeit für Massagen etc. Dieses haben wir aber nicht genutzt... Eine Fitnessecke/Raum war auch vorhanden mit neuen Geräten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (46-50)

April 2018

Schönes Hotel, sehr freundlich, Preis & Leistung

6.0/6

Schönes Hotel mit grossen Zimmern und gemütlicher Pool Anlage. Bestens geeignet fuer ein Mischung zwischen den Ausfluegen zu den Tempeln, nahe gelegen am Flughafen (ohne Fluglaerm) und Tuk Tuk Nähe zur Pub Street und Old Market


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Pool View gebucht. Grosses Zimmer mit Dusche, grossem Balkon und Dusche. Etwas abgewohnt, aber alles im gruenen Bereich


Service

6.0

Sehr gut: Mehrfach am Tag kostenloser Shuttle zur Pub Street und sehr freundliche Mitarbeiter


Gastronomie

5.0

Fruehstueck tpypisch asisatisch, viele chinesische Gaeste, die sich nur bedingt zu benehmen wissen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Netter Pool (wenn keine Chinessen da sind die Laut sind und ueberall hin rotzen)


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (31-35)

März 2017

Klasse Hotel mit super Anbindung

6.0/6

Tolles Hotel ca. 20 Fahrminuten von Angkor Wat und Co. entfernt. Schöne Zimmer, chilliger Pool, hervorragende Küche und sehr zuvorkommender Service!


Umgebung

5.0

Zentrale Lage in Siem Reap mit guter Anbindung an Angkor.


Zimmer

6.0

Geräumig, sauber, landestypisch eingerichtet. Top!


Service

5.0

Freundlicher und aufmerksamer Service! Nichts zu beanstanden!


Gastronomie

6.0

Tolles Essen! Wirklich unerwartet rafinierte Küche! Alles wirklich sehr schmackhaft!


Sport & Unterhaltung

5.0

Nah an den Sehenswürdigkeiten, Hoteleigene Shuttles zu Angkor Wat, Angkor Thom, Taprum etc. Unterstützen an der Rezeption bei der Planung. Die Hoteleigenen Shuttles sind preiswert.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Helmuth (66-70)

März 2016

Würde jederzeit wieder dort nächtigen

6.0/6

Ein wunderschönes Hotel mit gepflegtem Pool und einem Gratisshuttledienst in das Zentrum von Siem Reap.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Robert (51-55)

Januar 2015

Sehr schönes Hotel

5.5/6

Das Hotel liegt leider etwas abseits, ohne dadurch Vorteile ( wie Ruhe, Umgebung ) zu erzielen. Ein Hotelshuttle fährt mehrmals täglich, nimmt aber niemanden mit zurück ins Hotel. Die Tuk Tuk Fahrt dauert zwar nur 10 Minuten ( für 3 US Dollar ) aber bei dem Schmutz ist das auf einer eher öden 4 spurigen Straße kein wirklicher Spaß. Von einem Fußmarsch ist abzuraten. Das ist allerdings der einzige Minuspunkt. Der Service und die Angebote, sowie Zustand und Freundlichkeit sind sehr gut. Das Frühstück ist reichhaltig und frisch zubereitet, nach europäischem und asiatischem Geschmack. Es gibt ein Restaurant mit übersichtlicher Karte aber guter Qualität und eine Bar / Lounge mit guter Live-Musik am Abend. Wir hatten ein Suite im "Patio Cabana Club" mit direktem Zugang über den Garten zum Pool. Sehr zu empfehlen. Achten Sie bei der Buchung auf eine Zimmernummer über 76 bzw. Patio zum Garten. Nicht nur Pool! Denn dort stehen die Liegen des Pools fast direkt auf der Veranda des Zimmers. Das Personal ist schnell, äußerst kompetent, hilfsbereit und sehr freundlich.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Sonja (26-30)

November 2010

Sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis

5.2/6

Wir waren überrascht dass der Flughafentransfer inklusive ist und es war sehr angenehm abgeholt zu werden. Das Hotel ist sehr geschmackvoll eingerichtet mit viel Holz und asiatischen Reliefs und Statuen und außerdem sehr sauber. Einziger Nachteil ist dass hier jeden Tag große asiatische Reisegruppen einfallen, die aber nur beim Frühstück stören weil sie sehr laut sind und mit Ellebogentaktik beim Frühstück vorgehen. Wir haben dann einfach auf der Terrasse gefrühstückt, da war es ruhig oder haben etwas später gefrühstückt nach 8h-8:30h wenn alle schon abgeholt wurden.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt etwa auf halber Strecke zwischen Flughafen und Zentrum von Siem Reap und ist ca. 15 Autominuten vom Flughafen entfernt und 10-15 min mit dem TukTuk vom Zentrum entfernt. Vor dem Hotel stehen immer ausreichend TukTuks und mit etwas Handeln kann man für 2 Dollar ins Zentrum fahren und für 15 Dollar den ganzen Tag von Tempel zu Tempel fahren lassen (wenn man hartnäckig handelt auch für weniger). Zum Eingang von Angkor sind es etwa 15 min vom Hotel aus. Gegenüber des Hotels liegt das


Zimmer

5.0

Wie schon erwähnt waren wir etwas enttäuscht eins der ganz wenigen Zimmer ohne Balkon zu bekommen, obwohl wir Honeymooner waren. Aber die Zimmer sind wirklich sehr nett eingerichtet mit viel Holz und sind auch sehr sauber. Das Zimmer war nicht gerade klein und hatte noch eine kleine Sitzecke, aber sehr wenig Ablagemöglichkeiten im Schrank wie auch im Bad, da war es etwas schwierig alles unterzubringen. Was etwas störte war das laute Zuknallen der Türen, die man beim zumachen festhalten muss dami


Service

5.0

Das Personal war super freundlich, auch wenn es manchmal etwas am englisch gehapert hat. Wir waren etwas enttäuscht, weil wir eine Mail geschickt hatten dass wir Honeymooner sind und ich sogar eine Antwort erhalten habe, aber bei unserer Ankunft wusste das keiner und wir haben trotz allem eins der ganz wenigen Zimmer ohne Balkon bekommen. Dafür fanden wir dann später ein ganz süßes Blumenbild auf unserem Bett vor. Der Service im Zimmer war einwandfrei, unser Zimmer war sehr sauber.


Gastronomie

5.0

Das Restaurant ist wie alles in dem Hotel sehr nett eingerichtet und die Terrasse mit Blick auf den Pool war unser morgendliches Highlight. Der Service ist hier stellenweise etwas unbeholfen, aber sehr bemüht. Mit den asiatischen Reisegruppen geht es morgens am Buffet etwas wild und laut zu und die Auswahl für Europäer ist auch etwas eingeschränkt, so gibt es nicht viel Brotauswahl, keinen Käse und kaum Wurst, aber es gibt Kuchen und Stückchen. Die meisten Restaurant in Siem Reap befinden sich


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool ist schön angelegt und eignet sich zum Entspannen nach dem Sightseeing. Das Spa sah auch sehr nett aus, aber ist sehr klein und die einzelnen Liegen für eine Massage sind nur durch Vorhänge abgetrennt, dafür sind die Behandlungen auch nicht sehr teuer.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bilder

Lobby
Lobby
Lobby
Lobby
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Garten
Außenansicht
Pool
Außenansicht
Pool
Pool
Gastro
Gartenanlage
Lobby
Sonstiges
Sport & Freizeit
Pool
Lobby
Garten
Sonstiges
Sonstiges
Außenansicht
Sonstiges
Gastro
Lobby
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Sonstiges
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Pool
Zimmer
Pool
Außenansicht
Ausblick
Zimmer
Außenansicht
Außenansicht
Gastro
Pool
Restaurant
Restaurant
Außenansicht
Pool
Pool
Zimmer
Lobby
Pool
Zimmer
Eingang
Vom Zimmer
Hotel Angkor Miracle Resort & Spa
Hotel Angkor Miracle Resort & Spa
Hotel Angkor Miracle Resort & Spa
Hotel Angkor Miracle Resort & Spa
Hotel Angkor Miracle Resort & Spa
Hotel Angkor Miracle Resort & Spa
Zimmer
Bad
Bett
Lobby
Zimmer
Flur
Treppenhaus
Bad
Pool
Innenhof
Lobby