Hotel Devon

Hotel Devon

Ort: Kandy

100%
3.0 / 6
Hotel
3.0
Zimmer
4.0
Service
6.0
Umgebung
2.0
Gastronomie
6.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Ralf (61-65)

Februar 2020

Wegen des Preises und Essen wieder

3.0/6

Stark abgewohntes Hotel weit entfernt vom Stadtzentrum. Zimmer groß mit Kaffeemaschine und TV mit wenigen Kanälen. Badezimmer mit Schimmel.


Umgebung

2.0

Weit weg von allem


Zimmer

4.0

Gross. Badezimmer mit Schimmel.


Service

6.0

Super aufmerksam


Gastronomie

6.0

Wenig aber sehr lecker


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Yvonne (46-50)

Oktober 2016

Gutes Hotel für die Durchreise

5.0/6

Wir waren auf einer 2 Tagesreise ins Landesinnere für eine Nacht in diesem Hotel mit Abendessen und Frühstück. Gebucht wurde es von unserem Reiseveranstalter in Waikkal bei der Buchung der Reise vor Ort. Das Hotel liegt Zentral von Kandy. Das Doppelzimmer mit Balkon nach hinten raus war sauber.Die Betten waren super. Das Zimmer wirkte renoviert. Das Bad mit Badewanne war sauber wenn auch etwas abgewohnt. Das Abendessen sowie das Frühstück waren reichlich und gut. Wir können das Hotel nur empfehlen. Das Personal war sehr freundlich und bemüht das alles passt.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Mateus & Julie (19-25)

September 2012

Gutes Hotel in Kandy für Touren

5.0/6

Ein gutes Hotel, was zwar ein klein wenig abgenutzt wirkt, wo man sich aber viel Mühe gibt! Für eine Nacht (so wie wir sie dort verbracht haben) oder zwei absolut top!


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt ca. 300m vom Kandy - See entfernt. In der Stadt ist man zu Fuß in etwa. 20 - 25 Minuten, wenn man am See entlang spaziert, bis zum Zahntempel sind es ca. 10 Minuten.


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren sehr groß. Wir hatten ein Zimmer mit vier Betten (obwohl wir zu zweit waren), dazu eine große Couch, einen großen Flachbild-TV (42 Zoll - hab ich noch in keinem Hotel erlebt!), ein kleiner Nebenraum mit großem Schrank, Minibar, Telefon, sowie ein Badezimmer mit Badewanne. Möbel etc. sind leicht alt und abgenutzt, das Zimmer war jedoch sauber, Matratze, Kissen, Decken etc. absolut neu und in Schuss!


Service

6.0

Vom Hotelportier, über die Kellner bis hin zum Chefkoch, der nachfragt ob es schmeckt, geben sich alle sehr sehr viel Mühe!


Gastronomie

6.0

Am Abend haben wir Essen in Form eines 4 - Gänge - Menüs mit der Hauptspeise a la carte bekommen. Es hat wirklich vorzüglich geschmeckt, wir hatten so etwas leckeres nicht erwartet! Morgens gab es ein reichhaltiges Frühstücksbuffet inkl. diversen Aufschnitten, Cornflakes, Joghurts, Pancakes, Omlettes, die man sich nach Wahl zubereiten lassen konnte, Brötchen, Croissants, Donuts und Toastbrot, Säften, frischem Obst und und und! Absolut super!


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Hotel hat einen kleinen Pool, den wir nicht genutzt haben, aber der absolut sauber und gepflegt aussah, einen wirklich großen Fitnessraum mit super Geräten und ein kleines Spa.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Birgit (51-55)

Juni 2012

Sehr schön

4.5/6

ein schöner Aufenthalt, Essen gut, Zimmer sauber Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Keine Beschwerden, jederzeit wieder. Preis Leistung ist vollkommen in Ordnung, weiterzuempfehlen


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Erich (66-70)

Februar 2012

Angenehmes Hotel in ruhiger Lage

4.8/6

Gepflegte 3* Hotelanlage mit 27 Zimmer ,verteilt auf 4 Etagen, kleinem Lift und internationalen Gästen, wir hatten incl. HP . Sehr guter Gesamteindruck was Zustand und Sauberkeit betrifft . Als Rundreisehotel für uns auch mehrtägig vorstellbar.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt am Stadtrand und hat Hanglage . Ins Zentrum incl. Shopping sind es max. 3 km . An Ausflügen ab Hotel bietet sich in Kandy der Zahntempel / der Markt und der Kandy See im Zentrum an . An Tagesausflügen würde ich wegen der Verkehrs-/Straßenverhältnisse 1. Dambulla (Tempel/Buddha/Kloster) und Hindu Tempel in Matale , 2. das Rantambe Reservoi incl. Nuwara Eliya und Ramboda Pass ( mit Lokalität u. Wasserfall) , 3. Pinawela (Elefantenhaus ,erheblicher Touristenrummel u. von uns nicht


Zimmer

5.0

Die Größe des Zimmers(#73) war ausreichend , die Ausstattung mit Satellit-TV(nicht genutzt),Klima, Schrank, Doppelbett mit festen Matratzen, separater Sitzgarnitur, gute Beleuchtung und kleinem Balkon in Ordnung. Nicht vorhanden waren /Safe/Kaffeekocher u. teilweise Minibar(Kühlschrank). Das Bad hat ausreichende Größe mit Dusche(Plastikvorhang ) , guter Entlüftung, Hygieneartikel, aber ohne Fön . Das Zimmer lag zur sehr ruhigen Ostseite mit Morgensonne u. Villenhang blick ,diverse Zimmer zu


Service

5.0

Das Personal freundlich, kompetent und englisch sprechend , hier ist nach bisher erlebtem SRL-Hotelservice eine fachliche Ausbildung erkennbar. Empfang mit frisch gepresstem Saft . Kofferservice . WLAN gegen Gebühr . Wäscheservice . 220 V mit Dreifachadapter erforderlich (wie überall auf SRL ist Notbehelf mit Kugelschreiber möglich)


Gastronomie

5.0

Im OG mit schöner Aussicht befindet sich das klimatisierte Restaurant mit abgehängter Decke(uns hat es nicht gestört), Frühstück u. Halbpension wurden als Buffet angeboten , Qualität / Quantität und Auswahl der einheimischen,internationalen Speisen für uns in Ordnung . Getränkepreis noch moderat .


Sport & Unterhaltung

4.0

Vorhanden ist ein Fitnesscenter mit guten Geräten , ein Außenpool mit Liegen(während unserer Anwesenheit wegen Renovierung geschlossen). Weitere Aktivitäten nicht festgestellt .


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Julia (26-30)

November 2010

Bedingt zu empfehlen, für 1 Tag auf Rundreise ok

4.5/6

Wir waren im Hotel Devon am ersten Tag unsrer Sri Lanka Rundreise, die wir von zu Hause aus bei Janith Priyantha gebucht hatten (sehr zu empfehlen, günstig, siehe mein Reisetipp, seine Tel. 0094-77-9850609 oder email janithpriya@sltnet.lk). Das Hotel Devon in Kandy liegt etwas erhöht am Rande von Kandy, in der Nähe des Milchsees. Es hat 27 Zimmer, alle mit TV, Klimaanlage und Warmwasser im Badezimmer. Insgesamt macht das Hotel einen älteren, abgewohnten Eindruck und so manches könnte eine Renovierung gebrauchen. Bei unserer Ankunft wurden wir nett mit einem Welcome Drink empfangen. Allerdings war es höllisch laut, da im Bankett-Saal eine Hochzeitsfeier in vollem Gange war, die dann aber zum Glück um 15 Uhr zu Ende war und wir noch ein wenig schlafen konnten, da wir nach der langen Anreise aus Deutschland sehr müde und geschafft waren. Das Zimmer an sich ist sehr großzügig geschnitten, es ist mit TV und Klimaanlage ausgestattet. Die Betten sind bequem. Das Bad ist mit WC, Waschbecken und Duschwanne mit warmem Wasser ausgestattet. Man darf nicht pingelig sein, aber alles in allem war das Zimmer und das Bad okay und wir haben gut schlafen können. Auf den Balkonen saßen viele Tauben und sorgten für Schmutz durch deren Hinterlassenschaften, was einen ungepflegten Eindruck machte. Der Speisesaal wo wir das Abendessen und das Frühstück eingenommen haben, wirkte eher erdrückend und dunkel, da er eine niedrige Decke hatte und die vorhandenen Lampen nur für Dämmerlicht sorgten. Das Abendessen mit Suppe, 2-3 Hauptgerichten und Dessert konnte man vom Buffet holen. Es war nur mittelmäßig und vor allem leider kalt. Zum Frühstück gab es das Standard-Kontinentale-Frühstück mit Toast, Butter, Eiern, Marmelade, Früchten, Tee/Kaffee und alles ebenfalls vom Buffet. Der Vollständigkeit halber erwähne ich noch den vorhandenen Swimmingpool, den wir aber weder angeschaut noch benutzt haben. Insgesamt also für eine Nacht auf Rundreise okay, aber wenn möglich das Hotel Thilanka buchen, das ist für fast den selben Preis um Längen besser. Siehe meine weitere Bewertung. Weitere Infos zum Hotel Devon auch unter http://www.devonsrilanka.com/


Umgebung


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen