Anantara Hua Hin Resort & Spa

Anantara Hua Hin Resort & Spa

Ort: Hua Hin

93%
5.5 / 6
Hotel
5.5
Zimmer
5.2
Service
5.8
Umgebung
4.6
Gastronomie
5.2
Sport und Unterhaltung
5.0

Bewertungen

Elisabeth (70 >)

Februar 2020

Ambiente, tropischer Garten, Bewirtung fantastisch

6.0/6

Wunderschöne Anlage in tropischem Garten, direkt am Meer gelegen. Fantastisches Frühstück mit allem was das Herz begehrt. Kaffee, Tee etc.werden für jeden Gast persönlich zuereitet und am Tisch serviert!! mmer freundliches sehr zuvorkommendes Personal im gesamten Hotel.Sehr gutes Essen, Thai oder ital., in besonders hübscher, stylischer Atmosphäre.Perfekt!


Umgebung

5.0

Ca 3 Std von Bangkok Airport. Wegen Rundreise haben wir uns nicht weiter darum gekümmert.


Zimmer

6.0

Perfekt.alles vorhanden.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Entertainment gab es nicht. Sehr ruhig und erholsam.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anni (61-65)

Januar 2020

Traum 5* Resort mit großem trop. Garten am Meer!

6.0/6

Wunderschönes 5*Hotel in großem tropischen Garten. 3 verschiedene Restaurants im Gelände verteilt. Leider kein Strand, nur bei Ebbe zu betreten, sonst kommt das Meer bei Flut bis zur Hotelmauer. Extrem freundliches Personal, immer lächelnd und freundlich. Zum Erholen sehr gut geeignet, man hätte fast nicht "raus" für Ausflüge gemusst.


Umgebung

6.0

Im Prinzip ist die Lage gut, da die Hauptverkehrsstrasse, die beim Hotel entlang läuft, weit genug entfernt von dem großen Gelände ist, um nicht gehört zu werden! Allerdings ist der Transfer vom Flughafen Bangkok zum Hotel mindestens 3 Autostunden entfernt. Das allein wird wohl mein Wiederkommen verhindern. An der Hauptstrasse liegt, wenn man links geht, ein kleiner Supermarkt, wo man sich mit vielem eindecken kann. Man kann im Hotel Ausflüge buchen und auch über die Reiseagentur. Mein gebuchter


Zimmer

6.0

Wunderschöne Suite in thailändischem Stil mit allem, was man braucht. Großes TV Gerät, vom Bett aus zu betrachten. Mir persönlich fehlte der TV sender CNN! Ein bequemer Sessel im Zimmer hat mir allerdings doch gefehlt. Die Betten waren sehr bequem, und alles sehr sauber. Der große Balkon wunderbar zum Entspannen geeignet (leider auch nur Stühle, keine Liege) Im Bad top Ausstattung und Sauberkeit. Zimmermädchen " Chicken" super nett, schnell und sauber!


Service

6.0

Extrem freundliches Personal. Besonders hervorheben möchte ich die unglaubliche Hilfsbereitschaft von Herrn VITO, der mir u.a. ein neues Ladekabel für mein Smarthphone besorgte.. Auch Frau KELLY und alle von der Rezeption waren so lieb und aufmerksam. Im Frühstücksrestaurant fiel besonders Frau GRACE auf, die wohl z.Zt. zur Unterstützung aus Doha im Hotel aushalf. Im thailändischen Restaurant "Rim Nam", wo es mir ganz besonders gut schmeckte, fiel mir von allen Damen Frau NAN besonders auf. Ab


Gastronomie

6.0

3 Restaurants (thailändisch, italienisch und Strand BBQ) im Hotel; alle auf ihre Art sehr gut und mit leckeren Speisen. Poolbar habe ich nicht ausprobiert. Ab und zu wurden kleine Obsthäppchen am Pool herumgereicht.


Sport & Unterhaltung

6.0

Fitness- und Wellnessangebote nicht genutzt. Poolanlagen sehr schon gelegen, vor allem haben mir die steinernen Sitzgelegenheiten im Pool gefallen. Der abgelegene, ruhige Suiten Pool, war zwar klein und extrem ruhig, aber für mich zu abgelegen und ruhig. Strand quasi nicht vorhanden, die Liegen sind am Rand des Geländes in Richtung Meer aufgestellt. Die Liveband mit europäischem Sound am Abend hat mir nicht gefallen, brauche ich auch nicht. Schöner waren da die einheimischen Musiker, die auf la


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Barbara (51-55)

Dezember 2019

Schönes Hotel

4.0/6

Es ist ein schönes Hotel etwas in die Jahre gekommen. Die Lagunen Zimmer sind aber wunderbar gelegen mit einem eigenen privaten Pool


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ralf (61-65)

Dezember 2019

Ruhe und Erholung im Anantara !

5.0/6

Die 5* dieses Hotels haben sich das Personal und das Frühstück verdient. Die Anlage selbst wird ständig renoviert. Die Häuser sind wunderschön eingewachsen. Mal vom Renovierungslärm abgesehen, findet man Ruhe und Erholung. Zu unserer Enttäuschung haben wir keinen Strand vorgefunden. Ebbe war nachts. Für die Weihnachtstage hatte man ein sehr schönes Festprogramm organisiert. Top!


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Roland (51-55)

Dezember 2019

3 schöne Wochen im Anantara Hua Hin

6.0/6

Schönes 5* Hotel bei dem leider der Strand fehlt. Die Zimmer und das Bad sind sehr geräumig und sauber. Die Preise im Hotel sind eher hoch,also lieber abends auswerts Essen. Das Hotel war nicht voll belegt, daher immer viel Platz am Pool.


Umgebung

4.0

Die Fahrt vom Flughafen in Bangkok zum Hotel dauerte 4 Stunden. Das Hotel liegt am Ortsrand, daher lange Anfahrt in die City (6-7km).


Zimmer

6.0

Habe ein kostenloses Upgrade von premium auf deluxe Zimmer bekommen. Sehr schöne Zimmer.


Service

6.0

Bei Fragen oder Wünschen wurde sofort geholfen. Beschwerden hatte ich keine.


Gastronomie

5.0

Frühstück sehr reichhaltig mit großer Auswahl. Das Essen im Restaurant (habe dort 2 mal gegessen) sehr gut aber zu teuer.


Sport & Unterhaltung

6.0

Fitnessanlage sah gut aus, wurde von mir aber nicht genutzt, genau wie der Spa. Pool war sehr gut was größe und Wasserqualität angeht. Es gab auch immer ausreichend Liegen und Handtücher. Entertainment am Pool gab es zum Glück nicht.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andreas (41-45)

November 2019

Schönes Hotel zum entspannen und um die Gegend zu.

5.0/6

Schönes Hotel, trotz dem Alter. Sehr schöne angelegte Grünanlagen. Pool auch sehr gepflegt. Personal ist immer zuvorkommend und hilfsbereit.


Umgebung

Leider kein Strand vorhanden.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Arnaud (26-30)

November 2019

Das Hotel braucht eine Renovation!

3.0/6

Sehr freundliches Personal vom Check-in bis zum Check-out. Die Lage ist auch top, liegt direkt am Strand, aber man muss immer mit dem Taxi oder Tuk-Tuk zum Stadtzentrum, da herum das Hotel gibt es leider keine Restaurants oder Laden. Die negativen Punkten sind das Frühstück. Da sollte der Chef ein mal zum Anantara Riverside Bangkok vorbeischauen was ein richtig gutes Frühstück bedeutet. Zusätzlich müssen die Zimmern unbedingt renoviert werden, trotz 2 Zimmer Wechsel konnten wir nicht richtig schlafen, man hört seine Nachbarn und alles was draussen passiert, da die Zimmern sehr schlecht isoliert sind.


Umgebung

4.0

Zimmer

2.0

Service

5.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

F & K (19-25)

September 2019

Teil 1 - Thailand Urlaub

6.0/6

Unser erster Stopp des Thailand Urlaubes war Hua Hin. Nach 3 Stunden Autofahrt wurden wir herzlich im Anantara Resort mit einem Begrüßungsdrink empfangen und fühlten uns sofort wohl. Die Koffer wurden aufs Zimmer gebracht und wir bekamen eine kleine Führung durch die Anlage. Das Zimmer war sauber, groß und durch die ständig laufende Klimaanlage jederzeit herrlich kühl. In unserer Zimmerkategorie "Lagoon View" war als zusätzliches Extra der (nur für Lagoon Zimmer Gäste) Lagoon Pool inkludiert (Inmitten der Lagoon - wir waren überrascht, dass kein übelriechender Geruch vorherrscht) mit gratis antialkoholischen Getränken (kaum saßen wir, bekamen wir schon kaltes Wasser serviert) sowie täglicher Cocktail- und Häppchenstunde von 17-18 Uhr. Das Essen ist in allen 3 Restaurants (italienisch, thailändisch und grill am Meer) sowie in der Cocktailbar top, wenn auch eher etwas teuer. Die Mitarbeiter sind alle freundlich und zuvorkommend, täglich bekamen wir am Abend eine nette Nachricht ins Zimmer gelegt mit einem kleinen Betthupferl. Es gibt sogar einen Shuttlebus vom Hotel aus zum Night Market und einem Einkaufszentrum (für uns gratis, für andere Gäste 50BHT). Eigene Badetücher werden nicht benötigt, es gibt saubere (!) an den Pools. Rundum waren wir sehr zufrieden mit diesem Resort, der einzige kleine Minuspunkt ist die Abgeschiedenheit vom Zentrum (wir fanden keine Restsurants in der Nähe, deshalb aßen wir immer im Hotel) und der fehlende Strand vom Hotel aus. Untertags war Ebbe, man konnte weit spazieren, bis man endlich am "Meer" angekommen war. Abends saß man am Meer und konnte sein Abendessen mit Meerblick genießen. Uns hat der fehlende Meerzugang nicht gefehlt, da wir die ausgezeichneten Lagoon Extras dabei hatten.


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

petra (56-60)

August 2019

Tropische Anlage

6.0/6

Die Anlage wurde im Thaistil in einen wunderschönen, tropischen Garten gebaut. Wir haben bereits zum 3.x ein Laguna view Zimmer gebucht. Diese Zimmer haben einen riesigen Balkon mit traumhaftem Blick auf den Seerosenteich. Für Laguna Gäste gibt es den ganzen Tag kostenlose Softdrinks und einen leckeren Café Latte, Cappuccino oder Kaffee. Die Cocktailstunde am Nachmittag findet im gemütlichen Garten statt. Hier wurden wir vom freundlichen Bank immer sehr gut bedient. Aber auch alle anderen waren super nett und der Service klappe überall prima.  Durch den kostenlosen Shuttlebus war auch die Entfernung nach Hua Hin kein Problem.  Die tägliche, kostenlose Reinigung von 4 Kleidungsstücken gehört auch zu den Annehmlichkeiten für Laguna Gäste.  Als sehr gut empfanden wir die Mailabfrage des Hotels vorab, nach eventuellen Wünschen bezüglich Kissenauswahl, Reinigungszeiten der Zimmer, Anreisezeit usw.  Wir werden das Hotel auf jeden Fall auch ein 4.x buchen


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jutta (61-65)

August 2019

Eine Wohlfühl-Oase

6.0/6

Traumhaftes Hotel in einer wunderschönen Gartenanlage. Die Mitarbeiter sind einfach nur toll . Besonders Nueng beim Frühstück war soooooo fleißig und aufmerksam . Leider konnten wir es vom Poolangestellten Bank nicht sagen, denn er war stehts unmotiviert und desinteressiert. Ansonsten war alles Super und wir kommen bestimmt wieder.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gregor Michael (51-55)

Mai 2019

Wie im Paradies

6.0/6

Wunderschöne Gartenanlage mit hochgewachsenen Palmen und Pflanzen. Freundliches und kompetentes Personal. Gastronomie vom feinsten. Saubere und schöne Zimmer. Frühstück mit riesiger Auswahl und bester Qualität. Es bleiben keine Wünsche offen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alexander (51-55)

April 2019

Wunderschöne tropische Anlage

6.0/6

Wunderschöne Anlage, sehr freundliches und gutes Service. Frühstück sehr gut und ausreichende Auswahl, Pool leider zu warm aber sehr schön gestaltet. Zimmer etwas in die Jahre gekommen aber nichts desto trotz noch schön und sauber. Nicht überlaufen. Für alle, die eine schöne tropische Anlage und ein Hotel im "Thai-Stil" suchen sehr empfehlenswert.


Umgebung


Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Denise und Sascha (36-40)

März 2019

Traumhaftes Resort!

6.0/6

Traumhaftes Hotel in wunderschöner Gartenanlage, direkt am Meer gelegen! Fantastische Poolanlage. Alles sehr gepflegt.


Umgebung

6.0

Wer in Bangkok landet, muss mit einer Fahrt von ca 3 Stunden rechnen! ABER.....man wird dafür belohnt! Für uns war die Lage perfekt, dass Hotel liegt etwas außerhalb ca 5- 10 Min bis in die Stadt. Das Hotel bietet aber für kleines Geld einen Shuttle Service an, man hat auch die Möglichkeit mit dem Taxi oder Tuk Tuk (macht Spaß) zu fahren. Man stellt sich an die Straße und wartet ein paar Minuten. Der Nachtmarkt lohnt sich wirklich, sehr nette Menschen, gute live Musik, leckeres Essen und sämtli


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Zimmer mit Meerblick. (708😘) Sehr schön eingerichtet, es war alles vorhanden. Föhn, Bademantel, FlipFlops, Hauslatschen, Minibar, Kaffeemaschine, Pflegeprodukte, Safe, Regenschirme. Bett sehr bequem, wurde abends sogar nochmal aufgeschüttelt😊 Jeden Abend lag ein Blatt auf dem Bett mit " habt eine gute Nacht und Wetterbericht für den nächsten Tag".


Service

6.0

Beschwerden? Wer sich dort beschwert, sollte zu Hause bleiben! Das Personal ist perfekt! Ich hoffe der Manager bekommt das mit! Thida (Strandbar) hat alles im Griff und nimmt sich Zeit für die Gäste, ist sehr herzlich wie alle anderen dort! Pat (Strandbar) macht tolle Cocktails! Nid (Poolbar) sie ist total knuffig und macht den besten Schaum (Latte Macchiato), sie hat mir von sich aus eine Kokosnuss aufgeschlagen (sehr lecker und erfrischend) ich fand es sehr aufmerksam von ihr! Bat (Poolbar) ma


Gastronomie

6.0

Frühstück wow! Alles was das Herz begehrt. Joghurt verschiedene Sorten, Müsli, frischer Honig, Marmelade, viele Brotsorten von süß bis zum normalen Brot und Kuchen. Eier...in 8 verschiedenen Konstellationen! Obst und auch warmes Thaiessen. Abends gab es entweder Buffet (Am Strand) sehr schön! Einen Italiener (tolle Atmosphäre) der mindestens genauso gut wie das Thailändische Restaurant (Am Pool, sehr schön hergerichtet) ist. Man kann dort alles essen, ob morgens, mittags oder abends es ist ein


Sport & Unterhaltung

6.0

Tischtennisplatte, Badminton, Pool (traumhaft schön), Meer, Tennisplatz! Ach ja , ein Fitnessstudio (ist bestimmt schön) Es gab tatsächlich Menschen die dort trainiert haben😂, Ansichtssache......Wir haben halt Urlaub gemacht. Ich war das erste Mal in meinem Leben im Spa. Wenn ich das nochmal mache, dann m Anantara Hua Hin! Thaimassage, hatte ewig Schmerzen im Bein (jetzt nicht mehr)! Wunderschöner Spa, es lohnt sich schon allein fürs Auge! Wir persönlich mögen kein Entertainment! Aber die Liveb


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Claudio (26-30)

März 2019

Tropische Oase im weniger schönen Hua Hin

6.0/6

Das Hotel liegt etwas ausserhalb des Stadtzentrums von Hua Hin an einer stark befahrenen Strasse. Das Hotel ist jedoch in einem tropischen Garten angelegt und wirkt somit wie eine Oase.


Umgebung


Zimmer

5.0

Das Zimmer war ausreichend gross (für Anantara-Verhältnisse jedoch eher klein) und sehr stilvoll eingerichtet. Alles wirkte extrem sauber.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Das Esser war wirklich genial. Das Frühstücksbuffet war riesig und die Qualität der Speisen war ebenfalls sehr gut. Obwohl immer viele Gäste beim Frühstück waren kam nie ein Gedränge auf. Die Tische waren sehr verteilt und daher konnte man immer sehr entspannt frühstücken. Fürs Abendessen gibt es verschiedene Restaurants im Hotel. Diese sind etwas teurer als ausserhalb des Hotels, sind jedoch sehr lecker und die Atmosphäre ist sehr schön.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michaela (41-45)

Februar 2019

Erholsamer Urlaub

5.0/6

Das Hotel war wirklich traumhaft. Allerdings sind die Preise für Essen und Getränke völlig übertrieben, deshalb einen Stern Abzug. Die Anlage ist sehr schön , von der Lobby, über die Zimmer bis zum Pool.... alles sauber und im guten Zustand. Die Zimmer haben eine gute Grösse und werden mehrmals täglich gereinigt. Das Personal ist immer freundlich und sehr hilfsbereit. Tagsüber herrscht eine angenehme Ruhe in der Anlage, pure Entspannung. Abends gab es immer Livemusik. Wir haben Abends immer ausserhalb gegessen ...einfach die Strasse überqueren, ein paar Meter nach links und dann durch das weisse Tor gehen und dann da.300 Meter gehen und dann kommt auf der linken Seite mums Kitchen...sehr lecker und super günstig . Aber auch die mobile küche vor dem Supermarkt ist gut. Der Nachtmarkt ist gut mit dem Shuttle zu erreichen. Das Hotel ist auf alle Fälle für diejenigen zu empfehlen die Ruhe und Erholung suchen


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Das Frühstück war super


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jürgen (51-55)

Februar 2019

Ideales Resort um die Seele baumeln zu lassen

6.0/6

Wunderbar im Grünen gelegenes Resort, bei dem alles stilistisch aufeinander abgestimmt ist und in dem man sich von den Anstrengungen einer Rundreise ein paar Tage richtig erholen kann.


Umgebung

4.0

3 Stunden vom Flughafen Bangkok entfernt. Gute Alternative wenn man nicht mehr auf eine Insel fliegen will. Direkte Umgebung des Hotels jedoch eher unansehnlich. Zu Fuß erkunden uninteressant, da eine viel befahrene mehrspurige Straße vor dem Hotel entlang läuft. Um etwas anzuschauen müssen weitere Wege in Anspruch genommen werden.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Gastronomie sehr gut und tolles Ambiente, aber hochpreisig; Preise ähnlich wie gute Gastronomie in Deutschland.


Sport & Unterhaltung

4.0

Tischtennis, Badminton und Boule möglich


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Robert (36-40)

Februar 2019

Private und persönliche Atmorphäre

5.0/6

Sehr sauber und freundliches Personal. Angebotene Speise waren sehr gut. Sehr schönes Strand, der meist gut gepflegt war.


Umgebung

5.0

Bis zum Stadtzentrum waren es einige Kilometer, die jedoch mit dem hoteleigenen Transfer sehr gut zu überbrücken waren. Eine sehr schöne und weitläufige Anlage, die gut gepflegt wurde. Durch die Anordnung der Zimmer in kleine Wohneinheiten war es eine sehr private Unterkunft.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rodolphe (61-65)

Februar 2019

schöne Wohlfühl-Oase in tropischem Garten!

6.0/6

schöne, grosszügige Anlage in tropischem Garten direkt am Meer. Ein Frühstücksbuffet, das seinesgleichen sucht. Hervorragende Thai-Küche in einem der Restaurants. Ausserordentlich freundliches und kompetentes Personal.


Umgebung

5.0

Direkt am Meer, sehr ruhig. Für Abstecher in die Stadt, z.B. zu einem der Märkte, muss man halt immer ein Taxi nehmen, ist aber nicht wirklich ein Problem.


Zimmer

5.0

Unser Zimmer war ganz vorne mit voller Meersicht. Angenehm gross, hell (dürfte nicht auf alle Zimmer zutreffen, da die Vegetation z.T. sehr dicht ist), und vollständig eingerichtet. Bad eher klein, aber funktionell.


Service

6.0

Der Servicelevel in Thailand liegt ja generell hoch, aber im Anantara werden diesbezüglich nochmals neue Massstäbe gesetzt: ausnahmslos sehr, sehr freundliches und kompetentes Personal, eine Wohltat!


Gastronomie

6.0

Das Frühstücksbuffet, die Auswahl und die Qualität der Speisen sind eine Liga für sich, der Aufenthalt im Anantara würde sich allein deswegen lohnen. Im Restaurant Rim Nam beim Swimming pool gibt es thailändische Küche vom Feinsten.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Regina Jörg (51-55)

Januar 2019

Wunderschöne Gartenanlage und Zimmer, top Personal

6.0/6

Das Hotel ist in einer wunderschönen tropischen Gartenanlage. Die Zimmer sind wunderschön und mit offenen Badezimmer. Wir waren Lagunengäste und hatten einen privaten Pool welcher nur für die Lagunensuiten zugänglich war. Das Frühstück war vielseitig und es hatte für alle etwas. Sehr aufmerksames und sehr freundliches und hilfsbereites Personal.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Oliver (31-35)

Januar 2019

Super Hotel mit hohem Wohlfühlgrad

5.0/6

Sehr schönes und ruhiges Hotel fernab des Massentourismus. Hochwertige Gastronomie mit leider hohen Getränkepreisen. Dafür aber super Qualität! Das Ressort ist sehr gepflegt, mit schönen Zimmern und einer tollen Poollandschaft.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anja (51-55)

November 2018

Es gibt nichts Besseres in Hua Hin

6.0/6

Eine Oase im trübseligen Hua Hin. Alles perfekt, vom Zimmer über das Frühstück, das Personal, die Poollandschaft, die Lage...


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Peter (51-55)

November 2018

Wunderschöne Anlage - 100% Empfehlung!

6.0/6

Wunderschönes Hotel, sehr gepflegt, Top-Service - 100% Empfehlung! Sehr gute Gastronomie mit qualitativ hochwertigen Speisen.


Umgebung

5.0

Das Hotel ist etwas außerhalb von Hua Hin gelegen (ca. 9 km vom Stadtkern), was uns sehr gut gefallen hat. Den Stadtbereich erreicht man bequem mit dem hauseigenen Shuttle, dem Taxi oder mit dem Roller (nur erfahrenen Fahrern zu empfehlen!). Die Anfahrt vom Flughafen Bangkok dauert ca. 3 Std.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein sehr schönes und großes Zimmer mit einwandfreier Ausstattung. Die Zimmer sind topgepflegt und der Zimmerservice ist absolut beanstandungsfrei. WiFi ist kostenfrei und funktioniert im gesamten Hotel einwandfrei.


Service

6.0

Für den Service benötige ich mindestens noch einen, besser zwei weitere Sterne! Von der Ankunft bis zur Abreise wurden wir stets von freundlichen und hilfsbereiten Menschen umsorgt, die uns zu jeder Tages- und Nachtzeit mit einem ehrlichen Lächeln jeden Wunsch von den Augen abgelesen haben.


Gastronomie

6.0

Das Frühstücksbuffet lässt keinerlei Wünsche offen. Hier wird an alles und jeden gedacht. Der offene Frühstücksraum ist sehr gemütlich. Die Vielzahl der Speisen und Getränke wird -thematisch sortiert- an verschiedenen Theken angeboten, wodurch alles aufgelockert wird und sich nirgends Schlangen bilden. Die Qualität der Speisen und Getränke ist vorbildlich. Gleiches gilt für die hauseigenen Restaurants, in welchen man abends in wunderschönem Ambiente speisen kann. Auch wenn es dort etwas teurer i


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Freizeitangebot ist ordentlich. Es gibt einen tollen Pool, ein Gym, einen Tennisplatz und eine richtig beeindruckende Wellness-Oase - leider ist letztere auch beeindruckend teuer. Der Strand ist -wie in ganz Hua Hin- nicht schön und lädt auch nicht gerade zum Schwimmen ein. Abends gibt es ein schönes Unterhaltungsprogramm mit toller Live-Musik.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Udo Wienfried (56-60)

September 2018

Ich fühlte mich ständig beschissen

2.0/6

Hotel schön aber etwas in die Jahre gekommen! Umgang mit den Gästen stark verbessungswürdig Shuttle Service der plötzlich Geld kostet Beim Auschecken Bier von der Minibar auf der Rechnung das nicht entnommenen wurde Speisekarte zuzüglich Steuer und Bedienungspauschale


Umgebung

1.0

Zimmer

3.0

Service

2.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Chris (46-50)

August 2018

Schönes Resort in Hua Hin

5.0/6

Das Resort bietet eine schöne Lage direkt am Strand. Es verfügt über mehrere Restaurants, ein Fitnessstudio, einen grossen Pool und einen Tennisplatz. Zum Fruehstueck gibt es ein vielfältiges Buffet. Ein Shuttlebus ermöglicht eine gute Erreichbarkeit von Hua Hin.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Terry (36-40)

August 2018

Schöne Anlage direkt am Strand

5.0/6

Anantara Hua Hin hat eine sehr schöne Anlage mit schönem sehr großen Pool mit Poolbar. Das Hotel liegt direkt am Strand. Die Zimmer sind schön aber nicht mehr ganz neu. Das Frühstücksbuffet ist wie meistens bei Anantara fantastisch, die Auswahl riesig. Das einzige Minus wäre die Lage etwas außerhalb der Stadt aber das wird durch den stündlichen Transfer zum Citycenter und zurück wettgemacht.


Umgebung

6.0

Sehr schöne Anlage mit viel Grün und Palmen und toller Poollandschaft. Hotel liegt direkt am Strand, morgens ist Ebbe da hat man einen fantastischen Blick und kann dort ewig weit hinausgehen.


Zimmer

4.0

Nicht mehr ganz so neu aber alles vorhanden. Badezimmer im Standardzimmer bisschen klein.


Service

5.0

Gastronomie

6.0

Super Frühstücksbuffet, Barbecue am Strand und Poolbarmit Happyhour.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Wilhelm (51-55)

Juli 2018

Nicht mehr wie früher, aber immer noch schön.

4.0/6

Toller Garten. Nettes Personal. Das Frühstücken war mir persönlich zu wuselig. Es herrschte immer ein kleines Chaos, da Speisen und Gäste wild durcheinander im Speisebereich verteilt werden. Das war früher besser! Ich kenne das Hotel seit der Eröffnung (Royal Garden Village 1989) und irgendwie habe ich den Eindruck, dass bei der nachträglichen Planung der Lagoon-Zimmer nicht beachtet wurde, dass in den Frühstücksbereich dann auch mehr Gäste aufgenommen werden müssen. Der Pool schien mir an den ersten beiden Tagen etwas trübe (subjektiver Eindruck, meine Familie sah das anders). Unsere Polster auf dem Balkon wurden leider auch nach zweimaligem Bitten nicht getauscht. Wir haben dann immer 4 Handtücher am Pool geborgt und auf die verunreinigten Polster gelegt. Eine altersschwache Liege brach unter meiner Frau zusammen (Sie hat Idealgewicht). Der servierte Frühstückskaffee war an 10 Tagen immer kalt. So nun Schluss mit meckern! Das Hotel bleibt dennoch eines meiner Lieblingshotels. Sonst wäre ich nicht in der Zeit seit 1989 schon 6 oder 7 mal dort gewesen. Aber auch habe ich das Anantara nun aufgrund der obigen Anführungen seit diesem Jahr „etwas weniger lieb“ als zuvor.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Andrea (41-45)

April 2018

Anantara ist eine thaländische Top Hotelgruppe

6.0/6

Anantara ist eine thailändische Hotelgruppe, sicherlich kenne ich nicht alle Anantara Resorts, aber bei dem Namen kann man nichts falsch machen. Dieses Resort ist aufgebaut wie ein thailändisches Dorf. Die Gebäude sind umgeben von tropischen Gewächsen und Skulpturen, einfach eine Augenweide in grün. Dieses Resort befindet sich am Takiab Strand.


Umgebung

6.0

Das Resort befindet sich direkt am Strand und zu den Einkaufsmöglichkeit sind es ca. 6 km. Der Hoteleigene Shuttle ist kostenpflichtig. Zum Flughafen in Bangkok färht man mind. 3 Stunden. Dieses Resort lädt zum erholen und entspannen regelrecht ein.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind im asiatischen Stil modern und elegant eingerichtet, mit Parkettboden. Die übliche Zimmerausstattung ist im dunklen braun gehalten. Sehr schön ist auch der Balkon mit Blick auf das Meer. Fast an die 200 Zimmer hat das Hotel.


Service

6.0

Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Sogar die Putzfrau spricht ganz gut englich.


Gastronomie

6.0

Typisch tailändische Küche kann man super gut in den Garküchen bekommen oder in einer der 4 Restaurants des Hotels (angeboten werden: thailändische Küche, italienisch, ....usw.)


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt in der Anlage im tropischen Garten 1 Pools für die Gäste und einen Pool für die Gäste der Suiten. Zu beachten ist auch das während der Regenzeit und bei Seegang das Baden im Meer nicht erlaubt ist.Man kann sich ein Fahrrad ausleichen und sogar an Thai-Kochkurse teilnehmen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nik (41-45)

April 2018

Außergewöhlich schönes Hotel

6.0/6

Ein tolles Hotel mit schöner Poollandschaft in tropischem Garten. Schöne Atmosphäre und sehr freundliche Mitarbeiter.


Umgebung

3.0

Die Lage ist nicht perfekt, direkt an einer vielbefahrene Straße gelegen. Abends nicht viel in der Umgebung, man ist mit dem Shuttle aber in 10 Minuten in Hua Hin. Die Taxis fanden wir sehr teuer.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein tolles Zimmer direkt am Strand (Upgrade, DANKE). Hätte etwas größer sein können, aber sonst toll. Klimaanlage besonders nachts sehr laut. Die Zimmerlage hat aber alles entschädigt.


Service

6.0

Der Service ist besonders hervorzuheben, alle waren außergwöhnlich freundlich, hilfsbereit und aufmerksam. Wir haben uns dadurch sehr wohl gefühlt.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück war kurz zusammengefasst perfekt, mehr geht glaub ich nicht. Auswahl und Geschmack sehr gut, es blieb kein Wunsch offen. Die Gerichte am Pool immer gut.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gab ein paar Freizeitangebote wie Trampolin und Federball, aber wir waren eh die ganze Zeit im Pool. Der Strand ist leider nicht so schön, aber dafür entschädigt die schöne Anlage. Traumhaft.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Melani (41-45)

April 2018

Außergewöhnlich schönes Hotel mit tollem Service

6.0/6

Wunderschönes Hotel mit einzigartiger Atmosphäre in traumhaftem tropischen Garten gelegen. Toller Service und sehr freundliche Mitarbeiter, Haben uns sehr wohl gefühlt.


Umgebung

3.0

Die Lage ist nicht perfekt, da etwas weit vom Schuss. Hua Hin erreicht man in ca. 10 Minuten. In der näheren Umgebung ein paar Restaurants, aber kein richtiger Ort. Das Hotel liegt leider an einer viel befahrenen Straße. Läßt man diese aber einmal hinter sich, ist man in einem tropischen Paradies,


Zimmer

6.0

Wir haben ein Upgrade auf ein Zimmer direkt am Strand bekommen. Wundervolle Lage mit tollem Blick. Vielen Dank nochmal. Das Zimmer ist gut ausgestattet und es gab jeden Tag kostenfreies Wasser.Zur Begrüßung gab es einen kleinen Obstkorb. Jeden Abend wurden wir mit einem liebevollen selbstgeschriebenen Gute Nacht Gruß mit Wettervorhersage begrüßt. Einzigartig und sehr aufmerksam. Die Beschwerden über die zu laute Klimaanlage kann ich verstehen, ich bin davon auch nachts aufgewacht, obwohl ich in


Service

6.0

Perfekter Service. Sehr professionell, freundlich uns aufmerksam. So habe ich es mir in Thailand immer vorgestellt, aber nie erlebt. Vielen Dank besonders an Prae.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück ist perfekt. Große Auswahl an Essen und Getränken, europäisch und asiatisch. Es bleibt kein Wunsch offen. Es war immer lecker und schön angerichtet. Außergewöhnlich gut.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die große Poolanlage und der tropische Garten entschädigen dafür, dass es keinen schönen Strand gibt. Das fanden wir etwas schade, haben uns aber trotzdem sehr wohl gefühlt und hatten einen traumhaften Urlaub. An der Poolbar kann man sich Spielsachen für Kinder ausleihen oder wahlweise kaufen. Unser Highlight war die Neujahrsfeier, mit vielen Spielen und Wasserschlachten. Wir hatten so viel Spaß und mein Sohn redet heute noch davon!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andreas (56-60)

Februar 2018

Nur bedingt zu empfehlen.

4.0/6

Sehr schöne Anlage mit großzügigen Zimmern und einer tollen tropischen Bepflanzung. Eine wunderschöne künstlich angelegte Lagune. Leider aber auch sehr nahe an einer 4 spurigen Hauptstraße gelegen.


Umgebung

4.0

Ca. 10 Minuten mit dem Taxi nach Hua Hin.


Zimmer

5.0

Gute Betten, großzügig Zimmer, schönes und großes Bad, eine tolle Terrasse. In den Lagunen Zimmer stört der Straßenlärm.


Service

5.0

Sehr freundliches Personal.


Gastronomie

2.0

Völlig überteuert und dabei stimmt noch nicht einmal die Qualität. Frühstück ist ok.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Lars (51-55)

Februar 2018

Anantara - Immer wieder - einfach Spitze

6.0/6

Tolle Lage, einmaliges Ambiente. In mitten von Palmen und einem Dschungel aus Blüten und Bäumen - wirklich einmalig. Wundervoll, man kann sich einfach nicht sattsehen.


Umgebung

6.0

Weit genug weg von der Strasse, damit man nichts mehr außer Ruhe und Entspannung erlebt.


Zimmer

5.0

Schon etwas älter, dennoch sauber und sehr zum wohlfühlen


Service

6.0

Alle, wirklich alle Mitarbeiter sind aufmerksam und "ehrlich" freundlich !


Gastronomie

6.0

Abwechslungsreich, gut und bekömmlich !


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir haben super Wellness-Massagen erleben können. Geniales Ambiente


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Aneli (36-40)

Februar 2018

So la la - von Anantara mehr erwartet

4.0/6

Das Hotel hat eine schöne Gartenanlage. Es liegt ruhig und das Personal ist sehr bemüht. Aber es gibt auch einige Minuspunkte. Man sieht, das Hotel ist älterer Natur. Eine gewisse „Patina“ ist vorhanden.


Umgebung

3.0

Die Lage ist sehr ruhig. Rings um das Hotel gibt kaum Restaurants bzw. Einkaufsmöglichkeiten. 7/11 ist vorhanden. Es gibt ab 14 Uhr einen Transfer pro Stunde nach Hua Hin. Auch ein paar Taxis findet man außerhalb von Hotel. Fahrzeit in die Stadt ist kurz.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind im Thai Stil mit viel Holz eingerichtet. Wir hatten ein Lagoon Zimmer was wirklich schön lag und auch einige Vorzüge hatte, wie kostenloses Wäsche waschen bzw. den Bereich des Lagoon Pools. Die Betten sind gut. Zustellbetten sind möglich.


Service

5.0

Sehr bemühtes Personal. Alex fiel dabei besonders positiv auf. Auch das Zimmermädchen war wirklich super.


Gastronomie

2.0

Besonders das Frühstück hat uns negativ überrascht. Es hat nach ein paar Tagen wirklich keinen Spaß mehr gemacht, dahin zu gehen. Nicht falsch verstehen, es wird hier niemand verhungern, die Art und Weise der Darbietung hat uns jedoch nicht überzeugt. Allein schon das Obst - es wurde immer mit einer, meist defekten Gage Haube abgedeckt und stand steht’s im eigenen Saft. Gerade ab 9 Uhr, wo das Restaurant voll war, absolut unnötig. Und eben immer das gleiche - wir sind in Thailand... es gibt hier


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt diverse Angebote des Hotels von Yoga bis Fahrradtouren. Die Poolanlage ist groß und tief genug zum schwimmen. Hier zeigt sich aber auch an vielen Stellen das dass Hotel in die Jahre kommt. Was schön war, es gab trotz ausgebuchtem Haus, genügend Liegen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Frank Kathrin Wolfrum (36-40)

Januar 2018

Tolles Hotel

6.0/6

Superschöne Anlagen in Hua Hin. Nettes Team vor Ort. Tolle Lage zu Hua Hin. Super Service wie es zu einem echten Anantara Resort gehört


Umgebung

6.0

In dem Hotel ist alles vorhanden was man für einen entspannten Urlaub braucht. Schöner Pool , nettes Personal ach ja und ein Strand ist auch vorhanden wir wissen ja nicht wann die anderen vor Ort waren.


Zimmer

6.0

Immer sauber gereinigt ( Dankeschön nochmal dafür) Haben geschlafen wie Engel


Service

6.0

Immer zuvorkommend gerade beim Frühstück.


Gastronomie

3.0

Das ist das einzige Manko was man sagen muss. Es ist leider zu teuer daher geht man lieber raus zum Essen. Links vom Hotel dutch das weiße Tor ca 300 mir (Moms Kitchen) super tolles Essen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Man kann alles machen. Frag einfach nach Gang ( Touristen Führer) super netter Typ


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ralf (51-55)

Januar 2018

Entspannung im Paradies

6.0/6

Hotel mit schöner Gartenanlage, traditionelle Einrichtung/Atmosphäre, sehr aufmerksames freundliches Personal, schöne Pools, sehr großes Frühstücks Buffet, Restaurants im Vergleich zu lokalen Restaurants teuer, jedoch die Qualität des Essens absolut top! Mit Shuttle-Service zum Nachtmarkt.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Norbert (56-60)

Dezember 2017

Ruhige Hotelanlage mit Mankos

5.0/6

Die Hotelanlage, das Personal und das Frühstück ist super. Die Zimmer entsprechen aber mit Sicherheit kein 5 Sterne Standard. Ferner sollte erwähnt werden, das das Hotel in unmittelbarer Nähe des Flughafen von Hua Hin liegt. Da aber nur kleiner Flugzeuge diesen anfliegen, stört es nicht. Bis zum Centrum nach Hua Hin sind es ca. 6 bis 7 KM. Da es einen Shuttle Bus und Sammeltaxis gibt ist auch dieses kein Problem. Als nicht so gut erfand ich das die Sonneliegen am Pool sehr früh schon mit Handtücher belegt wurden. Das habe ich in einen 5 * Hotel nicht erwartet. Da sollten die Hotelleitung den meist Europäischen Gäste, die diese Eigenheiten haben, darauf hinweisen das dieses Verhalten nicht erwünscht ist. Ansonsten sind Liegen im ausreichenden Mass vorhanden. Einen Strand gibt es leider auch nicht. Insgesamt ist meine Meinung, eine super wenn auch in den Jahren gekommene sehr gepflegte ruhige Hotelanlage die ich auf Grund der nicht mehr ganz zeitgemässen Zimmer insbesonders das Bad mit max. 4*bis 4,5* beurteilen würde.


Umgebung

3.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jessica (31-35)

November 2017

Tolles Hotel mit schöner Gartenanlage!

5.0/6

Dieses Hotel lässt keine Wünsche offen: Wunderschöne Gartenanlage mit Hängematten und bequemen Liegen. Die Zimmer verteilen sich über mehrere zweistöckige Gebäude über die Anlage. Wir hatten ein Club Lagoon Zimmer, was sich sehr gelohnt hat, da es groß war und und alles zu bieten hatte, was man benötigte. Es ist sehr liebevoll gestaltet. Zweimal täglich wurde Mineralwasser nachgefüllt. Außerdem hatten wir Zugang zu einem speziellen Bereich mit extra Pool und schönen Sitzgelegenheiten. Zwischen 17 und 18 Uhr waren bestimmte alkoholische/unalkoholische Getränke und Canapes inklusive. Die Mitarbeiter waren sehr freundlich und zuvorkommend. Es gab eine sehr große und gute Frühstücksauswahl. Am Abend wurde gute Live-Musik gespielt Die Getränke sind in der Bar etwas teuer für thailändische Verhältnisse. Dort gibt es aber abends eine happy hour,so wie auch in der Poolbar am Nachmittag. Wir waren etwas vom Strand enttäuscht,da es keinen wirklichen gab,so wie man es sich von Thailand erwartet. Man liegt auf den Liegen oberhalb des Wassers und kann über eine Treppe ins Meer gehen. Man sollte auf jeden Mückenspray für abends dabei haben.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Anton (56-60)

November 2017

Hotel ohne Strand dafür hohe Preise für Nebenleist

4.0/6

Ansicht ein schönes Hotel jedoch sämtliche Nebenleistungen wie Getränke an der Bar, Wellnes etc. für thailändische Verhältnisse zu teuer. Vor 2 Jahren gab es noch einen Strand, heuer der Meeresspiegel 2 Meter höher, kein Strand mehr vorhanden, Wogen des Meeres schlagen direkt an die Mauer der Hotelbefestigung. Wer Strandurlaub sucht ist hier falsch !


Umgebung


Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

GUS (31-35)

November 2017

Schönes Resort mit nettem Pool

5.0/6

Direkte am Strand gelegenes Hotel, super Service, super poolbar, super Zimmer, das Essen ist ebenfalls für- die Preise Sind relativ hoch, insbesondere für Getränke - Hotel liegt außerhalb von his hin


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Mirza (36-40)

Oktober 2017

Anantara - ausgezeichnet mit Club Lounge Room

6.0/6

Anantara - ein Hotel, das keine Wünsche offen lässt! Erholung auf höchsten Niveau mit sehr zuvorkommenden, freundlichen Personal!


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt etwas ausserhalb vom Stadtzentrum vom Hua Hin entfernt, jedoch bietet das Hotel kostenfreie Shuttles in die City, die wir zumindest auf der Hinfahrt genutzt haben. Aber auch Taxis kosten sehr wenig (für europäische Verhältnisse). Die Anlage ist sehr weitläufig, so dass man kein Gefühl des "Aufeinander Sitzens" hat.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Club Lounge Deluxe Zimmer. Kann ich jedem nur empfehlen. Man ist etwas "gesondert" von den "normalen" Zimmer und hat einfach mehr Ruhe und Erholung. Die CL-Zimmer grenzen an Lagune, so dass man schon morgens einen tropischen, schönen Ausblick von seiner Terrassee geniessen kann. Die Größe ist wirklich gut, Bad mit offener Wanne, dh man kann die Glaswand zum Schlaf-/Wohnbereich komplett öffnen. Eine Annehmlichkeit der Club Rooms: Jeden Tag werden kostenfrei 4 Kleidungsstücke gerein


Service

6.0

TOP Service! Egal, ob Rezeption, Reinigung, Restaurant, alle Mitarbeiter sind freundlich, gut geschult, zurückhaltend aber present. Sonderwünsche, Ausflüge werden sofort umgesetzt und organisiert. Ich trinke zB morgens meinen Kaffee immer mit Frischmilch statt Kondens oder Milchpulver, das war jeden morgen ohne zu fragen da - man hat nicht einmal fragen müssen ab dem 2. Tag.


Gastronomie

6.0

Das Club Lounge Room Gast hat man es "besonders" gut. Täglich von 10:00 Uhr sind die Drinks inkludiert am Club Lounge Pool und ab 17 Uhr gibt es eine "Soiree-Stunde", bei der es kleine Häppchen und alkoholfreie/alkoholhaltige Getränke serviert werden. Und es ist eine angenehme Runde, da man dort die andere CL-Gäste kennenlernt, ins Gespräch kommt etc (CL-Bereich ist nicht groß, daher kennt man sich schon nach 2 Tagen). Wir haben alle Restaurants genutzt und sind von der Qualität wirklich überzeu


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Club Lounge Pool ist sehr schon angelegt und spendet Ruhe. Sehr angenehm. Man muss sich jedoch bei Hua Hin bewusst sein, dass das kein Ort für einen typischen Strandurlaub ist. Strand ist vorhanden, jedoch nicht soo schön, wie man ihn sonst von Thailand kennt. Im Meer sind wir kein einziges Mal geschwommen, aber das wussten wir vor der Buchung! Erholung, definitiv ja, Strand- und Strandbadeurlaub, nicht möglich. Yoga haben wir immer gemacht, was sehr beruhigend in dieser tollen Kulisse, unbe


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Henning (41-45)

August 2017

Tolles Hotel für Familien und Hochzeitsreisende

6.0/6

Das Anantara Hua Hin ist eine weitläufige Anlage im landestypischen Stil mit direktem Zugang zum Meer. Die Zimmer waren eher einfach ausgestattet, Poolbereich, Bar und Restaurant waren sehr gut. Service war sehr aufmerksam und es war tadellos sauber.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andy (41-45)

April 2017

Schöne tropische Hotelanlage

6.0/6

Sehr schöne tropische Hotelanlage, perfekt zum Erholen. Das Frühstücksbuffet war eines der Besten die ich je in Südostasien gesehen habe mit unter anderem unterschiedlichsten Sorten von Müsli, sowie richtigen Brötchen wie man sie von Zuhause kennt. Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend. Das Meer ist leider nicht besonders schön, recht flach und nicht zu vergleichen mit diversen anderen Plätzen in Thailand. Insgesamt Top Hotel zum entspannen.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (36-40)

März 2017

Einfach sensationell - super freundliches Personal

6.0/6

Einfach sensationell! Super Service. Freundliches Personal. Frückstücksbuffet ist auch super. Für jeden etwas dabei. Ruhige Lage und sehr familenfreundlich.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Mike (51-55)

Februar 2017

Die Konkurrenz schläft nicht

4.0/6

Die Anlage ist ein Paradies in der geschäftigen Stadt Hua Hin. Leider sind die Zimmer schon etwas in die Jahre gekommen, aber im Gesamtpaket immer noch zu empfehlen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Gabi (56-60)

Februar 2017

Erstklassiges Hotel

6.0/6

Erstklassiges Hotel mit vorzüglichen Restaurants, schöner Poollandschaft und sauberem Strandabschnitt. mit dem Taxi 5 Minuten zur Innenstadt und einigen Sehenswürdigkeiten.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Wolfgang und Brigitte (61-65)

Februar 2017

Immer wieder - Top Hotelaanlage

6.0/6

Wir waren 17 Nächte in diesem wunderschönen Hotel. Als wir nach fast 3,5 Stunden Fahrzeit (der Verkehr in Bangkok ist mörderisch) in die Einfahrt des Anantara einbogen, fühlten wir uns, als wären wir in einer Oase. Überall Grün, das auch den Straßenlärm fast verschluckte. Am Hotel wurden wir freundlich empfangen und auch in der Lobby wurden wir gleich herzlich und kompetent begrüßt. Hier lernten wir auch den Executive Assistant Manager- Martin kennen, der uns den Tipp gab, doch Abends in ein schöneres Zimmer umzuziehen. Vielen Dank nochmals dafür, Martin. Die Anlage ist großzügig im typischen Thaistil gehalten. Die Zimmer sind großzügig, sauber und auf 1stökige Gebäude verteilt. Alles wirkt sehr gepflegt. Hervorheben möchten wir den Service. Ob Zimmermädchen oder Restaurantservice, alle sind top ausgebildet und stecken jeden Stress mit einem Lächeln weg. Ganz besonders möchten wir den Topservice der Damen im Frühstücksbereich hervorheben. Einen herzlichen Gruß auch an Peter Held, sein Essen schmeckt hervorragend.!!! Nun liegt es mir am Herzen, auf die Bewertung von Rolf und Ruth ende 2016 zurück zu kommen: Diese hatten das Hotel sehr schlecht bewertet, welches wir in keiner Weise nachvollziehen können. Die Anlage ist nicht renovierungsbedürftig, und es gibt auch genügend Ruhebereiche. Die Palmen sind Gott sei Dank hoch, verdecken nicht die Sonne, aber die Hochhäuser. Der angebliche Straßenlärm wurde durch das Wellen rauschen übertönt. Es gibt allerdings ein Sprichwort, wer sucht der wird auch finden. In jedem Hotel gibt es Minuspunkte, doch , warum soll ich im Urlaub danach suchen? Es gibt auch nicht die absolute Ruhe, nicht mal auf Mauritius oder den Malediven. Auch hier fährt mal ein Motorboot vorbei oder ein Flugzeug überquert die Insel. Auch dieses wurde bemängelt, es ist wahr, dass ab und an ein Hubschrauber/Propellermaschine die Anlage über flog. Es ist aber nicht störend. Wir können dieses Hotel zu 100 Prozent weiter empfehlen. Macht weiter so!


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt im nördlichen Bereich von Hua Hin und hat keinen Strand, was aber nicht stört. Leider ist die Anfahrt von Bangkok ziemlich lang, ca 3-3.5 Stunden.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind großzügig und sehr sauber.


Service

6.0

Der Service ist überall im Hotel auf einem Top Niveau. Alles wird mit einem Lächeln sofort erledigt.


Gastronomie

6.0

Das Essen ist vielfältig und äußerst schmackhaft. Auch die Portionen sind ausreichend, so das man immer satt wir. Das Frühstücksbuffet ist kaum zu toppen. Wer hier nichts findet, dem ist nicht zu helfen, denn auch Sonderwünsche werden von der Küche sofort erledigt. Die Atmosphäre ist selbst bei Überfüllung sehr entspannt, da das Personal alles mit Ruhe und einem Lächeln erledigt. Ihr seit TOP


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

hardy (61-65)

Februar 2017

Absoluter Traumurlaub

6.0/6

das ist das schönste hotel ( von der anlage ) in dem ich jeh gewohnt habe ein absoluter traum wir hatten die delux zimmer mit einem wahnsinnigen balkon und die gartenanlage strahlt einen ruhe aus, du kommst einfach runter das frühstücksbuffet lässt keinen wünsche übrig und auch die restaurants und die bars sind einfach spitze. nachteilig ist vieleicht für einige,das du kaum ins meer gehen kannst und du hast keinen strand zum laufen. uns hat das nicht gestört, das personal ist überdurchschnittlich freundlich alles super und wir kommen wieder


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Johanna (46-50)

Januar 2017

Schönes Resort mit Nachteilen

5.0/6

Gepflegte Anlage, weitläufig, grün, schöner Pool, leider unschöne Umgebung und uninteressanter Ort, schlechter Strand.


Umgebung

2.0

Keine brauchbaren Lokale in der Nähe, Shuttlebus nach Hua Hin kostet hin und zurück 100 THB, Schnellstraße vor der Hoteleinfahrt, schmaler Strand, der nicht wirklich zu. Baden einlädt. Am Strand keine Infrastruktur. Hua Hin selbst ist kaum noch als Ort zu bezeichnen, besteht nur noch aus aneinandergereihten Touristenkneipen von entsprechender Qualität. Sehenswert ist der Bahnhof.


Zimmer

6.0

Groß, schön eingerichtet, funktionierendes Licht überall, Klimaanlage sehr gut, tolles Bad, schöner Gartenblick


Service

6.0

Sehr guter Zimmerservice, im Restaurant in Ordnung. Negativ ist das häufige Animieren am Pool und an den Liegen am Meer, doch am Abendbuffet teilzunehmen. Dies haben wir dann auch einmal getan. Es war leider nicht zufriedenstellend, da die guten Salate und das Naanbrot und die Ananasstücke bereits gegen 20:00 Uhr leer waren und auf unsere Nachfrage (griechischer Salat und Brot) leider nichts mehr aufgefüllt wurde.


Gastronomie

4.0

Frühstück bestens, sehr reichhaltig. Essen nach Karte gut, aber teuer, wobei auf die Kartenpreise immer noch eine Servicecharge von 10 % und 7 % MwSt dazukommen. Mich würde interessieren, wo diese Charge landet, da es noch ein extra Feld für Tip gibt. Vielleicht kann Martin mir das beantworten. Bierpreise völlig überteuert, was zur Folge hat, daß viele Gäste sich Getränke von außerhalb holen und auf ihrem Balkon genießen (verständlicherweise)


Sport & Unterhaltung

4.0

Schöner Pool, auch bei gut gebuchtem Hotel immer eine Liege zu finden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Knut (61-65)

Januar 2017

Hotel in der Nähe von Hua Hin

6.0/6

Das Hotel liegt in einem schönen angelegten Garten mit einer Liegewiese mit Blick auf das Meer. Es besteht aus mehreren Häusern in denen die Hotelzimmer untergebracht sind.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt in der Nähe (ca. 6 km) vom Hua Hin Zentrum entfernt.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

ROLF UND RUTH (56-60)

November 2016

STADTHOTEL AN DER AUTOBAHN OHNE BADEMÖGLICHKEIT

3.0/6

Der Fairness halber sollte man diese Anlage sehr nuanciert bewerten und die Bewertung sollte vom Nutzer gegeneinander abgrenzend eingeschätzt werden, wobei die eigenen Bedürfnisse immer im Vordergrund stehen und eine entscheidende Rolle spielen sollten. Richtungsweisend bei dieser Anlage ist die Aufenthaltsdauer! Wir waren 19 Nächte vor Ort und nach unserem Empfinden war dies kaum zu ertragen. Da es sich bei den meisten anderen Gästen in erster Linie um "Kurzzeitgäste" mit in der Regel nur 1-3 Nächten Aufenthalt handelt, konnten wir auf Grund unserer "Ausnahmesituation" einen recht aussagefähigen Kenntnisstand gewinnen. Die Anlage selbst ist zweifelsohne in einem sehr renovierungsbedürftigen und nicht zeitgemäßem Zustand. Viele Negativeindrücke werden durch den traditionell siamesischen Baustil (sehr schön) der Anlage "überdeckt". Doch gerade durch diesen in Holzbauweise üblichen Stil kommt es zu massiver Fäulnis, ein absoluter KO-Punkt und in keinster Weise 5*-Standard. Dadurch dass die Anlage sehr "kompakt" ist, fehlen Weitläufigkeit und Auslauf, es kommt zu Beklemmungen und gerade Ruhesuchende finden durch diese örtliche Enge eben keinen Ort der Ruhe. Überall gibt es belästigende Geräusche und da die Anlage direkt an einer 6-spurigen Schnellstraße angrenzt, sind selbstverständlich auch die permanenten Fahrzeuggeräusche unüberhörbar. Kaschiert wird das Ganze geschickt durch das Plätschern der sehr schön anzuschauenden Wasserspiele an vielen Plätzen innerhalb des Hotelgartens. Wunderschön und erwähnenswert ist die aus 4 Teichen bestehende "Lagunen-Anlage". Aber auch hier findet sich bei einem längeren Aufenthalt genug Gelegenheit etliche Mängel wie Lärm, ungepflegte Ecken und immer wieder dieses Engegefühl zu entdecken und zu spüren. Wie bereits erwähnt, ist es jedoch durchaus vorstellbar, dass all diese Missstände bei einem kurzen Zwischenstopp (wie z.B. bei einer Rundreise) nicht auffallen. Und genau von diesen Kurzzeit-Reisenden wird das Hotel überwiegend besucht und getragen. Zur Strandsituation wäre zu berichten, dass es einen solchen im eigentlichen Sinne gar nicht gibt. Wir konnten - trotz zu beobachtendem Gezeitenwechsel - sowohl keinen Strandspaziergang machen geschweige denn an einem Strand liegen. Innerhalb unseres 20tägigen Aufenthaltes wagten sich dann doch noch ca. 5 Personen in die bis an die Kaimauer wogende Schmutzbrühe (Golf v. Thailand), suchten dann allerdings nach kurzem Eintauchen doch lieber die Stranddusche auf. Also: Badeurlaub ausgeschlossen! Entspannung ebenfalls ausgeschlossen bei bis zu Spitzenzeiten 63 gezählten Flugzeugen (danach Zählung abgebrochen) über der Hotelanlage, denn auch der Flughafen ist nur ein paar wenige Hundert meter vom Hotel entfernt. Uns ist es sehr wichtig, dass diese Bewertung keine "Generalabrechnung" sondern eine Faktensammlung darstellt, denn nur so ist es für die Nutzer dieser Plattform möglich, selbst zu entscheiden und mit unseren Ergebnissen richtig umzugehen.


Umgebung

1.0

Lage, Umgebung + Strand Für Badeurlaub am Meer nicht geeignet. Durch die Lage von der Außenwelt abgeschnitten, extrem den Fluggeräuschen des nahe gelegenen Flugplatzes und des Verkehrsflusses der direkt angrenzenden 6spurigen Hauptverkehrsader ausgesetzt. Innerhalb des 20 tägigen "Zwangsurlaubes" waren keine Strandspaziergänge möglich - kein Sandstrand begehbar vorhanden (auf Nachfrage wurde eine angedachte kostenfreie Umbuchung durch den Reiseveranstalter vom Hotel abgelehnt). Schwimmen im M


Zimmer

5.0

Zimmer Lagoon-Zimmer im oberen Stockwerk der 2 stöckigen, architektonisch sehr schön gestalteten Gebäude (insgesamt 8 Zimmer). Mit 48 m² Grundfläche sehr geräumig, das Wohlfühlgefühl wird durch die vorhandenen 6 m Raumhöhe und dem fantastischen Sanitärbereich zusätzlich unterstützt. 2 Waschbecken eingelassen in einer Steinablage vor dem durchgehenden Spiegel - was will man mehr? Eine übergroße Badewanne mit angrenzender sehr großer Duschecke und direkt gegenüberliegender Toilette lassen kei


Service

2.0

Service "Der Fisch stinkt vom Kopf her" trifft hier für die Ausgebildeten Fachkräfte dahingehend zu, dass sie in der Regel nur so gut sind wie ihre "Führung": Und hier liegt viel im Argen. Anders ist es nicht zu erklären, dass auf unser Bitten hin die Fensterscheiben im Zimmer nach einer "Nachreinigung" immer noch derart verschmutzt waren - wir meinen, unmöglich für ein 5* Sterne Hotel! Wir baten darum die Musik abzuschalten, die ab 10:00 Uhr bis in den späten Nachmittag hinein vom "Open Air


Gastronomie

4.0

Gastronomie Gutes, reichhaltiges Frühstücksbuffet mit unter anderem auch frisch zubereiteten Backwaren unter Verantwortung des deutschen Küchenchefs. Tee, Kaffee aus der Warmhaltekanne aber gut, Kaffee frisch gemahlen aus der Maschine und ein ausgezeichneter Cappuccino wurden vom leider nur mittelmäßig ausgebildeten Personal am Tisch serviert. Der Großteil des zur Verfügung stehenden Personals im Frühstücksbereich war jedoch sehr bemüht, uns den Start in den Tag zu erleichtern. Erschwert wurde


Sport & Unterhaltung

3.0

Fitness Der Gymnastikraum (Fitnessraum) war kaum größer als unser Zimmer und war mit "haushaltsüblichen" Gerätschaften ausgestattet. 5* Sterne - nein, eher 3* Sterne-Pension. Wellness Ganz anders hingegen der sehr schön gestaltete, im landestypischen Baustil gehaltene, Wellness- und Beautybereich (Spa), nicht zuletzt durch die perfekten Anwendung herausragend: 4* Sterne. Poolanlage Sehr kleiner, einzelner Pool für Erwachsene, Kinder, Schwimmer und Nichtschwimmer - alles in einem. Ob Ruhesuc


Hotel

3.0

Bewertung lesen

hardy (61-65)

November 2016

Suuper Hotelanlage

6.0/6

das anantara ist eines der schönsten hotels wo ich jemals gewohnt habe. die anlage strahlt eine ruhe aus,einfach fantastisch. das personal ist wahnsinnig freundlich,das frühstücksbuffet ist der hammer also wir fahren wieder hin. Nachteil: es giebt keinen richtigen strand


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Gastro
Gastro
Zimmer
Außenansicht
Sonstiges
Strand
Pool
Strand
Gastro
Zimmer
Zimmer
Lobby
Lobby
Ausblick
Strand
Zimmer
Pool
Außenansicht
Zimmer
Pool
Strand
Pool
Gastro
Strand
Lobby
Pool
Ausblick
Gastro
Strand
Zimmer
Ausblick
Strand
Gartenanlage
Strand
Pool
Lobby
Gartenanlage
Sport & Freizeit
Außenansicht
Außenansicht
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Außenansicht
Außenansicht
Pool
Strand
Strand
Ausblick
Pool
Zimmer
Außenansicht
Zimmer
Außenansicht
Lobby
Außenansicht
Zimmer
Gastro
Gastro
Gastro
Gartenanlage
Zimmer
Keine Entspannung Fluglärm
Fluglärm immer wieder
Keine Entspannung Fluglärm
Fluglärm und keine Ende
Baustelle ohne Voranmeldung
Baulärm
Fluglärm Baustelle
DICHT AN DICHT
5 * STANDARD LIEGE
UNFALLGEFAHR LIEGE GEBROCHEN
20 TAGE UND NUR SCHMUTZ
BLICK RECHTS VON DER STRANDLIEGE
WOHNGEBÄUDE MIT LAGOONZIMMER
LAUTSPRECHER AN DER PALME PLATZ OHNE RUHE
NICHT BEGEHBAR
Relax Area
Relax Area
WIEDER MAL ZUGEBAUT ENDE MIT SONNENBAD
NEUE HAUSSCHUHE
NEUE HAUSSCHUHE
NEUE HAUSSCHUHE
TUCH NACH REINIGUNG KOPFTEIL BETT
KOPFTEIL BETT
wäre schön aber sehr beengt
Toller Blick aber alles sehr knapp
Vermüllt wenn kurzzeitig nicht überflutet
Nachbragrunstück 5* Mauer geht doch
Hoteleigene Mauer 2* das wahre Anantara
Steine
Quallen
Alles etwas knapp
5* standard wichtiger die Musikanlage
Schmutz und Steine
Baden nicht möglich
Selbst abgewcht
Immer  wieder Schmutz
Ungepflegt