Hotel Khao Lak Palm Beach Resort

Hotel Khao Lak Palm Beach Resort

Ort: Nang Thong Beach

76%
4.8 / 6
Hotel
4.7
Zimmer
4.9
Service
4.7
Umgebung
5.2
Gastronomie
3.2
Sport und Unterhaltung
4.0

Bewertungen

Christian (36-40)

Februar 2020

Traumhafter Urlaub

6.0/6

Super schönes Hotel im Landestypischen Stil sehr sauber. Sehr schöner Strand wir kommen wieder. Frphstück war zwar eintönig aber gibt genug Bars am Strand


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Elfi (31-35)

Januar 2020

Angenehmes, kleines Hotel

5.0/6

Ein einfaches, kleines Hotel mit Gartenanlage und direkter Strandlage. Nicht zu viele Betten, also keine Massenabfertigung! Gepflegte Anlage, saubere Zimmer, jeden Tag wenn man möchte, Zimmerservice und frisches Trinkwasser. Die Betten waren ein Traum! Keine durchgelegen Matratzen.. Das Personal war sehr nett, aufmerksam und hilfsbereit. Das Frühstücksbuffet war sehr schlicht gehalten - etwas Abwechslung gab es, nur als Vegetarierer gab es halt nur Marmelade, Toast und Käse, Ei und Obst. Bei 14 Tagen reicht's dann auch irgendwann ;) der "Kaffe" (Instantpulver) war scheußlich! Zum Glück gibt es 100m neben dem Hotel ein wunderbares Cafè "Oceans man", mit wundervollem Kaffee!! Die zwei Poolanlagen waren stets gepflegt und sauber, wobei der Mountain-Pool eher ruhiger ist, da nicht so viele Liegeplätze. Generell gibt es nichts wirklich schlechtes zu sagen, lediglich das WLAN war ein Alptraum.. es gab keine konstante Verfügbarkeit.. war mehr Glücksache oder Windabhängig?! ;) Auch das Essen im Hoteleigenen Restaurant ist definitiv nicht zu empfehlen!! Da lohnt es sich ins benachbarte "Paradise" über den Strandweg zu gehen oder sich etwas im Zentrum von Khao Lak zu suchen. Da das Hotel sehr am Anfang des Ortes gelegen ist, ist auch der Fußweg von 20min. Im Großen und Ganzen war es ein sehr angenehmer Aufenthalt! Ob wir wiederkommen, wissen wir nicht, da es nicht unsere Art ist, immer das gleiche zu tun.. dafür gibt es zu viel anderes zu entdecken! Wer aber ein angenehmes, kleineres Hotel sucht, ohne großen Luxus und trotzdem schön, der wird hier fündig!


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claudia (46-50)

Januar 2020

Ein Hotel zum erholen

5.0/6

Wunderschön ,ruhig gelegene Hotelanlage mit kleinen Abstrichen. Wer die Ruhe liebt ist hier richtig. Nach unseren 5 Tagen in Signapur genau das richtige.


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt direkt am Nationalpark . Die Stadt erreicht man gut und preiswert mit dem Taxi.


Zimmer

4.0

Die Zimmer,(Bungalow)waren geräumig und sauber. Leider besitzt der Kleiderschrank keine Türen. Die Terasse ist wunderschön ins grün gebettet.


Service

4.0

Die Mitarbeiter an der Rezeption waren sehr freundlich und hilfsbereit. Der Gastronomiepersonal war immer sehr gelangweilt.


Gastronomie

1.0

Das Frühstück ist das einzige was zu bemängeln war.Es war überhaupt nicht abwechslungsreich.Die Säfte waren aus der Chemiefabrik und das Obst,welches ja in diesem Land in rauhen Mengen gibt, bot keine Auswahl.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sabrina (61-65)

Januar 2020

Hotel hat sehr nachgelassen

3.0/6

Wir sind das 3.Mal in diesem Hotel und sind nur enttäuscht, beim Check in unfreundlich, wenig informativ, Personal kaum Englischkenntnisse, dadurch Verständigungsprobleme. Die ewige Schlacht um die Liegen, sprich Reservierung durch Handtücher, erfordert frühes Aufstehen. Schlechtes WLAN oder gar keines. Unsinnige Happy Hour, ich möchte nur ein Getränk, bin gezwungen 2 zu nehmen, um in den Genuss des Rabattes zu kommen. Statt in unsinnige Verglasung von Strand- und Frühstücksrestaurant zu investieren, sollte über ordentliches WLAN und Schulung des Personals nachgedacht werden. Zum noch was positives zu erwähnen, die Anlage ist sehr schön und gepflegt, der Strand ist toll.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

3.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Patrick (26-30)

Dezember 2019

Wunderschönes Hotel mitten im Dschungel!

6.0/6

Wir waren über Weihnachten in diesem Hotel. Absolut wunderschöne Anlage! Der Strandabschnitt des Hotels war für uns am besten gelegen. (Keine Steine etc) Das Frühstück könnte jedoch um einiges besser sein. Man verhungert nicht aber das meiste was angeboten wird, schmeckt einfach nicht! Darüber sehe ich weg, weil alles andere einfach traumhaft war! Das Hoteleigene Restaurant ist auch nicht der Hit! Man hat aber genügend Ausweichmöglichkeiten um lecker & günstig essen zu gehen! Das Personal war immer sehr freundlich und die Zimmer sind auch jeden Tag geputzt worden! Fazit : Super Hotel um Khao lak zu erleben! Frühstück ist für uns der einzigste Minuspunkt. Ansonsten hatten wir einen super Urlaub, der leider wie immer zu schnell vorbei ging :(


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Natasa (19-25)

Dezember 2019

Gutes Hotel und traumhafter Strand !

5.0/6

Das Hotel vermittelt einem direkt bei der Ankunft einen typisch Thailändischen Flair. Es ist sehr gepflegt. Die Lobby ist offen gestaltet und man schaut direkt zwischen Palmen auf das Meer.


Umgebung

5.0

Die Fahrt vom Flughafen in das Hotel dauerte nicht lange. Wahrscheinlich weil es einfach spannend war die Umgebung zu beobachten. Für uns war es das erste mal in Thailand. Das Hotel liegt direkt neben einem Nationalpark und bietet viele Ausflugsmöglichkeiten an. Im Hinblick auf die gesamte Hotelkette die sich über den gesamten Strand erstreckt befindet sich das Hotel ganz am Ende. Das ist wunderschön da man quasi in einer Einbuchtung ist wodurch das Wasser etwas ruhiger ist. Links blickt man auf


Zimmer

6.0

Super sauber, bequemes Bett und ein Balkon. Klimaanlage auch vorhanden. Das Bad ist modern ausgestattet , man muss sich nur dann die Schlitze in der Wand zur Belüftung gewöhnen ;-) Die sind aber ganz oben und klein, da kann niemand reinschauen oder Ähnliches. Wir hatten ein Zimmer relativ weit hinten , in unmittelbarer Nähe der Rezeption. Es war super ruhig und kaum jemand lief vorbei. Bei dem Bungalows ist mehr Verkehr da alle zum Strand wollen.


Service

6.0

Das personal ist sehr freundlich und bemüht sich jederzeit bei Fragen weiter zu helfen. Manchmal muss man doch nachfragen weil sehr schnell mit „ja“ geantwortet wird. Aber spätestens beim zweiten Mal ist alles klar. Bei uns ging es hauptsächlich darum Taxis zu arrangieren und das ging auf Thailändisch schneller als mit Englisch.


Gastronomie

3.0

Frühstück ist okay.. essen im Restaurant unserer Meinung nach zu teuer für die Portionen. Mittagsangebote sind sehr missverständlich. In der unmittelbaren Umgebung gibt es aber super viele Möglichkeiten klasse essen zu gehen !! Einfach bei TripAdvisor schauen oder den Strand entlang laufen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Hotel selbst bietet viele Flyer zum Buchen von Ausflügen. Am Strand kann man super Beachball spielen und ansonsten einfach auch vorab Schnorcheltrips o.ä. buchen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Antje (56-60)

November 2019

Eine harmonische Oase der Ruhe

5.0/6

Eine herzliche Begrüßung samt Erfrischungsgetränk und gekühlten Tüchern an der Rezeption erwartete uns. Die Anlage ist abends wunderbar beleuchtet, man fühlt sich sofort wohl.


Umgebung

6.0

Die Faht von Phuket dauerte abends nicht mal eine Stunde, auch die Formalitäten am Flughafen waren superschnell erledigt. Die Bucht zu Füßen der Anlage ist klasse, von der Straße hört man selbt in den oberen Mountainview-Zimmern wenig. Wie bereits mehrfach beschrieben ist ein Leih-Roller mehr als zweckmäßig, denn die Lauferei an der Straße entlang ist nervig und anstrengend.


Zimmer

6.0

Ein Mountainviewzimmer gleich unterhalb der Rezeption sorgte für kurze Wege, wenn´s raus aus der Anlage ging - zum Strand darf man dann Stege und Treppen runter durch die gepflegte Anlage laufen. Die Größe dieser Zimmerkategorie ist völlig ausreichend, die Möbel und der Fußboden bestehen aus Echtholz. Vom Balkon (1. und damit oberster Stock) überblickt man man die Anlage mit den vielen kleinen Lichtinseln und der tollen Bepflanzung. Das Kingsizebett mit einer (!) riesigen Bettdecke war eher hart


Service

5.0

Die "Mädels" an der Rezeption und auch die Servicekräfte im Frühstücksraum und am Pool sind freundlich und sprechen ausreichend englisch, wir konnten alle Wünsche verdeutlichen.


Gastronomie

4.0

Trotz der spärlichen Auslastung Ende November bis 12.Dezember gab es ein Büfett. Dass so wenig Gäste da waren hängt vielleicht mit der Thomas Cook-Pleite zusammen. Es gibt jeden Tag Käse, zwei Sorten Wurst, etliche Brotsorten, Obst variiert kaum, die Eierstation kann was, täglich gebratenen Speck, sogar Kuchen. Der Kaffee ist stark und gut! Drei Sorten Saft, kalte Milch, Müsli und Flakes, Yogurt. Ich hatte schon abwechslungsreichere Bufetts, doch dort hatten die Hotels auch mehr Sterne. Frühstüc


Sport & Unterhaltung

6.0

Beide Pools sind schön angelegt und gepflegt, täglich werden Wasserproben genommen, es gab stets ausreichend Liegen. Die doofe Handtuchlegerei habe ich kaum beobachtet, ist seitens Management auch untersagt. Ob das Personal einschreiten würde, weiss ich nicht. Der obere Wellnessbereich samt Fitnessraum sind kaum genutzt, doch gepflegt. Unten am strand gibt es einen gut besuchten Massage- und Wellnessbereich, die Preise sind völlig okay (z.B. einstündige Thai- oder Fußmassage 300 Baht, also unter


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tim (31-35)

November 2019

ruhig, erholsam, sehr schön und sehr freundlich.

5.0/6

Service ist sehr bemüht und die Anlage immer sauber. Sehr schön angelegte Anlage und sehr ruhig gelegen. Auf dem eigenen Balkon/Terrasse lässt sich gut entspannen.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bine (51-55)

Oktober 2019

Leider für uns keine Option mehr!

3.0/6

Wir waren das Fünfte mal Gast in diesem Hotel. Zuletzt 2017. Dieses mal sind wir schwer enttäuscht und es wird sicher kein sechstes Mal geben. Nie hätten wir das gedacht, denn wir haben uns immer wohl gefühlt. Wenn hier andere gemeckert haben, waren wir oft erbost und haben mit dem Kopfgeschüttel. Jetzt können wir es teilweise verstehen. Es ist in die Jahre gekommen das Hotel und darum geben wir diesmal keine Empfehlung.


Umgebung

6.0

Schöner Strand, ruhig gelegen am Anfang von Khao Lak.


Zimmer

5.0

Die Matratze vom Bett ist 1 A. Nirgendswo wie da habe wir so super geschlafen. Für Leute die eher weiche Matratzen lieben ist das eher nichts. Das Moutain Deluxe war sehr sauber(Boden und Bad), was nicht immer der Fall war (kennen das Hotel schon länger). Alles was man anfasst klebt, die Möbel, die Lichtschalter, die Taschenlampe...der Schrank ist logischerweise auch eher feucht, es kann passieren das man Dinge die man länger nicht braucht Stockflecken bekommen. Ein Rucksack und Schuhe wiesen we


Service

4.0

Der Roomservice war völlig ok. Allerdings wenn man keine Lust hat...dann hat man keine Lust ;-) Alle Angestellten stets freundlich. Finden es etwas blöd, das man an der Rezeption teilweise kein englisch versteht. Wir können das auch nicht perfekt aber wir können uns schon einigermaßen verständigen.


Gastronomie

3.0

Sorry, hätten nie gedacht, das wir das mal sagen müssen. Wir waren 3 Wochen vor Ort.1 1/2 Wochen gab es Frühstück à la card. Welches eine Frechheit war. Auch wenn es drei zur Auswahl gab. Continental, Amerikanisch und Thai. Wir haben Thai und Continental gewählt. Wir sind nicht verhungert aber es war etwas dürftig und das Continental war jeden Tag das Gleiche, bei Thai gab es drei zur Auswahl. 1 1/2 Wochen gab es dann plötzlich Buffet. Im Grunde das Gleiche wie à la card nur das man mehr essen


Sport & Unterhaltung

6.0

Das tolle Meer vor der Tür (die ganzen 3 Wochen wehte die orange Fahne, ein Tag vor Abreise war die dann plötzlich grün.) Wir waren trotzdem im Meer baden wie viele andere auch. Halt so das man stehts stehen konnte. Der obere Mountainpool ist unser Favorit, den hat man sehr oft für sich alleine. Allerdings ist die Treppe in den Pool seit 2010 locker. Der Strandpool ist der Mittelpunkt. Den Fitnessraum haben wir noch nie genutzt. die Geräte sind schon lange nicht mehr die Neuesten"! Am Strand wir


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Vanessa (19-25)

Oktober 2019

Wir kommen wieder!!!

5.0/6

Das Hotel besitzt über eine sehr schöne und saubere Anlage. Man fühlt sich als wäre man im Dschungel/Regenwald mit angenehmer Geräuschkulisse. Der Sandstrand ist weitläufig und man kann sehr gut ins Wasser laufen (Badeschuhe werden nicht benötigt). Leider war das Frühstücksbuffet nicht gerade vielfältig, man konnte sich aber selber Wurst oder jegliche andere Dinge mit zum Frühstück nehmen. Das Mittag/Abendbrot im Hotel war sehr gut. Ein Massagehaus direkt am Strand gab es auch (die Massagen waren sehr zu empfehlen). Die Mountainrooms bieten einen schönen Blick über die Hotelanlage Mit geräumigen Balkon und der Gardenbungalow ist groß und geräumig mit kleiner Terasse. Nach Phuket/zum Flughafen fährt man je nach Verkehr mindestens eine Stunde. Wir haben all unsere Ausflüge über unsere deutschsprachige Reiseleitung gebucht und waren super zufrieden! Man kann jedoch auch mit dem Roller oder Mietwagen Khao Lak selber erkunden. Wasserfälle, Nationalpark, Khao Lak Stadt ect. sind nicht weit vom Hotel entfernt. Man benötigt am Strand entlang ca. 15 Minuten zu Fuß in die Stadt oder man nimmt sich ein Taxi und fährt 5 Minuten. Das Hotel bietet einen Waschsalon und einen kleinen Minimarkt. Wir fanden den Urlaub sehr schön und wollen auf jeden Fall wieder ins Palm Beach Resort!


Umgebung

6.0

- Flughafen Phuket: mindestens eine Stunde - Khao Lak Stadt mit Taxi: ca. 5 Minuten - Ton Chongfa Waterfall: ca. 25 Minuten mit dem Taxi, kann man super selber erkunden (festes Schuhwerk!) - Bang Niang Market: ca. 10 Minuten mit dem Taxi, -> der Markt hat jeden Montag/Mittwoch/Donnerstag/Samstag geöffnet und dort findet man alles mögliche von Taschen über Kleidung bis Souvenirs; gegenüber ist das Tsunamidenkmal mit Museum


Zimmer

6.0

Garden Bungalow: sehr geräumig mit Badewanne, Terrasse mit Stühlen und Tisch, sehr gute Klimaanlage Room Mountainview: kleiner als der Bungalow, Dusche mit offenen Dach war sehr cool, sehr gute Klimaanlage - Betten waren super bequem


Service

5.0

- Personal beim Frühstück hat sofort reagiert und alles gereinigt als Ameisen im Müsli waren! - Einen Punkt Abzug da das Personal an der Rezeption teilweise leider kein Englisch verstanden hatte - sehr gute Reinigung der Zimmer


Gastronomie

5.0

- Frühstücksbüffet war sehr klein!!! - Mittag-/Abendbrot sehr lecker


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Klaus Cornelia (56-60)

Juli 2019

Erholung pur am traumhaften Strand und Garten.

6.0/6

Freundlicher Empfang in toller Umgebung in einem tropischen Garten.Wir haben das Hotel wegen des sehr üppigen Gartens gewählt und sind nicht entäuscht worden.


Umgebung

5.0

die Fahrt vom Flughafen dauerte ca.1,5 Std. Ausflüge im Hotel buchbar sowie von vielen Veranstalter in Khao lak City,jenachdem was man unternehmen möchte z.B mit Elefanten baden,Bamboo Rafting usw.


Zimmer

5.0

wir hatten 2 delux Mountan view Zimmer mit Verbindungstüre.Beide Zimmer hatten ein grosses Doppelbett mit wirklich super guter Matratze,haben alle super ausgeruht geschlafen.Kühlschrank und Fernseher,Wasserkocher vorhanden sowie 2 Regenschirme und Bademäntel und Schlappen ,Taschenlampe.Für uns ausreichender Kleiderschrank mit Safe und Kleiderbügeln.Nicht zu vergessen die tolle Außendusche und den gemütlichen Balkon mit Stühlen und Tisch.


Service

5.0

stets freundliches Personal welches immer sofort reagiert hat,sogar nachts als wir den Safe nicht öffnen konnten.


Gastronomie

5.0

wir hatten mit Frühstück gebucht.in der Nebensaison kein Büffet sondern Auswahl zwischen Continental,Amerikanischem oder asiatischem Frühstück alles ausprobiert und einfach lecker und reichhaltig mit frischem Obst und Säften Kaffee oder Tee Toast und Hörnchen Marmelade,wenn man wollte bekam man sogar Nachschlag welchen wir aber nie brauchten.Beim frühstück konnten wir den Ozean hören und sehen...einfach toll


Sport & Unterhaltung

5.0

keine Animation(welch ein Glück) 2 Pools, den Fitnessraum haben wir nicht genutzt.wir haben lieber lange Strandspaziergänge unternommen oder uns massieren lassen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Monika (51-55)

April 2019

Perfekter Urlaub

6.0/6

Supergeműtlich, Dusche außergewöhnlich. Lädt zum Verweilen ein. Balkon oder Terrasse waren vorhanden Alles sauber und Service zuvorkommend.


Umgebung

6.0

Strandnah, mit Tuk Tuk alles einfach zu erreichen


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Franz (56-60)

April 2019

Frühstücksmuffel welcome

1.0/6

Schöne außen Anlage, veraltete Sanitäranlagen , unfreundliches Personal, Frühstück wenig Abwechslung zudem nicht alles über die gesamte frühstückszeit verfügbar, ab ca. 9 Uhr z.B. keine Tomaten und Joghurt....Auf Nachfrage wurde unfreundlich nachgeliefert.


Umgebung

3.0

Zimmer

1.0

Service

2.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Joerg (56-60)

April 2019

Die Erwartungen waren höher.

3.0/6

Gute Lage für Ruhesuchende. Recht abgewohnt. Dusche defekt. Sanitäre Anlagen bedenklich. Frühstück unzureichend, keine Wurst, kein Käse im Angebot. Gurken und Tomaten sowie Joghurt nur zeitweilig im Buffet. Liegen am Strand zu wenig und zu eng gestellt, man liegt wie die Heringe. Geht gar nicht. Abendessen geht so, BBC nicht zu empfehlen, Fleisch schwarz, Beilagen kalt. Angebot eher schlecht. Massagen waren dafür Spitze. Hotel nicht mehr zu empfehlen.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

3.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

René (51-55)

April 2019

Ich würde das Hotel auf jeden Fall weiterempfehlen

6.0/6

Genau wie es vom Veranstalter beschrieben wurde, haben wir es auch vorgefunden. Toll, gleich in der Nähe des Regenwaldes und unmittelbar am schönen Strand. Unser Bungalow war ausreichend geräumig und sauber. Super nettes Personal.


Umgebung

5.0

Um zum Einkaufen zu gelangen muss man ca. 20 Gehminuten in Kauf nehmen und mit einem preiswerten Taxi hinfahren. Es stand immer eins in der Nähe des Hotels. Auch in unmittelbarer Nähe gibt es Möglichkeiten gut und preislich angemessen zu essen oder einen leckeren Cocktail zu trinken.


Zimmer

5.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Charlene (19-25)

April 2019

Einfach nur Perfekt

6.0/6

Es ist ein sehr schönes direkt am Strand liegendes Hotel. Zimmer sind sehr sauber und schön eingerichtet. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Wir würden dort immer wieder Urlaub machen .


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andrea (51-55)

März 2019

Für uns war es ein Traumurlaub wir kommen wieder

6.0/6

Wir waren das 2. Mal da und es war wunderschön. Mitten in einem Dschungelartigen Garten gelegen mit wunderschönen Bungalows.


Umgebung

6.0

Die Lage ist ideal wir sind jeden Tag zum essen in den Ort gelaufen.


Zimmer

6.0

Wir hatten einen Jacuzzi Bungalow in der ersten Reihe mit Blick aufs Meer, traumhaft 👍👍👍


Service

6.0

Wir waren rundum zufrieden


Gastronomie

6.0

Wir hatten nur mit Frühstück gebucht das war völlig ok ,abends waren wir im Ort essen die Sea Box ist echt zu empfehlen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Den Fitnessraum haben wir nicht genutzt ,man kann den Tag auch schöner gestalten.Es gibt einen traumhaften Strand.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rudi (70 >)

Februar 2019

Palm-Beach Khao Lak ist keine Empfehlung

3.0/6

Wir hatten eine Jacuzzi-Villa am Strand, diese war o.k. Die Sonnenliegen waren viel zu eng gestellt, nicht zumutbar. Das Frühstück, nichts besonders. Das Essen im Restaurant sehr schlecht und die Preise viel zu teuer. Besser nebenan zum Essen gehen, sehr gut. Das Palm Beach hat einen guten Strand, allerdings nicht der "BESTE" von Khao Lak. Khuk-Khak Beach wesentlich besser. Dieses Resort kann man nicht empfehlen.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

3.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Birgit (51-55)

Januar 2019

Wunderschöner Urlaub! Wir sind mega erholt!

5.0/6

Das Hotel ist zwar etwas in die Jahre gekommen, hat aber einen gewissen angenehmen Charme. Der tropische Garten und die Pool- und Badeanlage zum Indischen Ozean ist zwar klein aber besonders schön. Wer nicht viel Luxus braucht ,aber eine entspannte Atmosphäre mit viel Ruhe und ohne laute Musik und Animation mag, ist hier genau richtig. Die Massagen am Strand sind traumhaft schön, aber nicht ohne Muskelkater zu überstehen :), eine richtige Thai-Massage ist ein muss.


Umgebung

5.0

Die Lage insgesamt ist wunderschön und traumhaft, das Meer einfach ziemlich das Schönste, was man erleben kann. Die Anlage ist auf einer Anhöhe gelegen und in 1,5 km Entfernung zum Ort. Man kommt gut mit dem Tuk Tuk in den Ort. Es gibt viele schöne Restaurants in der Umgebung, sehr schön auch das Bavaria House, obwohl wir vorwiegend die thailändische Küche der verschiedenen Restaurants erkundet haben. Die Lage am Meer ist traumhaft, tägliche Spaziergänge sind bei Ebbe und Flut einmalig schön


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind in die Jahre gekommen, haben ein schönes Bad und eine wunderbare Terrasse mit Ausblick auf den tropischen Garten. Sehr gepflegt ist die Anlage insgesamt und viel einheimische Tiere sind hier angesiedelt, wie Warane in verschiedenen Größen und eine eigene ganz liebe "Hauskatze".


Service

3.0

Der Service lies zu wünschen übrig, der Zimmerservice musste mehrfach auf das ordnungsgemäße Verschließen der Zimmer aufmerksam gemacht werden und Handtücher vollständig zu Wechseln, der Service am Pool musste stets ermahnt werden, um die leeren Gläser wegen den Ameisen und dem Kriechtierzeug abzuräumen und die Kellner haben die Arbeit nicht erfunden. Aber bei der hohen Luftfeuchte haben wir Verständnis dafür.


Gastronomie

4.0

Das Frühstück war sehr übersichtlich und nichts Außergewöhnliches. Zum Frühstück gab es die Basics. Was sehr lecker schmeckte, war das morgendliche Omlettes und alle Cocktails/Drinks/Smoothies am Pool.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

René (51-55)

Januar 2019

Ruhige Lage und Preis-, Liestungsverhältnis top

5.0/6

Das Hotel liegt am Eingangsbereich von Khao Lak ca. 2km vom Ortszentrum entfernt. Der Strand ist in diesem Bereich sehr breit und nicht überlaufen. Das Hotel selbst ist ist in Unterkünfte im Haupthaus und Bungalows unterteilt und hat zwischen den Bungalows einen sehr schönen Garten mit Dschungelfeeling, wo einem auch schon mal eine Echse oder ein Waran über den Weg läuft. Es gibt ein Frühstucksrestaurant mit einfachem aber gutem Frühstück und sehr freundlichem Personal. Das Strandrestaurant ( Mittag und Abendessen ) haben wir nicht genutzt. Es gibt einen Pool am Haupthaus und einen weiteren kurz vor dem Strand. Liegen waren den ganzen Tag über immer genug vorhanden. Das Zimmer war immer ordentlich gereinigt und bei Wünschen wurde sofort reagiert. Wir waren das zweite mal zum Relaxen dort und wenn man nicht fußfaul ist, ist das Hotel in jedem Fall empfehlenswert.


Umgebung

5.0

Am breiten ruhigen Sunsetbeach ca. 2km bis zum Zentrum. Fahrt vom Flughafen ca. 1h15min öffentliche Strandbar mit Essen und Massage ca 150m entfernt ( Anderlea Bar )


Zimmer

5.0

Großes Zimmer mit allem was man benötigt ausgestattet, täglich ordentlich gereinigt. Wlan leider nicht immer uneingeschränkt vorhanden, aber hat gepasst. Im Bungalow hat man von anderen Miturlaubern nichts mitbekommen.


Service

6.0

Sehr freundliches Personal. Fragen wurden freundlich ( auf englisch ) beantwortet. Bei Wünschen wurde sofort reagiert


Gastronomie

5.0

Frühstück einfach aber gut. Benutztes, nicht mehr benötigtes Geschirr wurde umgehend vom Tisch geräumt. Das Strandrestaurant haben wir nicht genutzt.


Sport & Unterhaltung

4.0

Außer einem Pool und einem wirlich schönen Starnd gab es dort keinerlei Ablenkung.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Fritz (61-65)

Dezember 2018

Wunderschönes Holte für Ruhesuchende

5.0/6

Abseits gelegene Hotelanlage in Grünanlage gebaut. Sehr erholsam für Ruhesuchende. Leider keine Bar, wo mansich treffen und etwas trinken kann.


Umgebung

4.0

Transfer vom Flughafen ca. 1 1/4 Stunden.


Zimmer

5.0

Das Zimmer hat alles was man sich wünscht.


Service

5.0

Der Service war sehr gut und das Servicepersonal immer sehr freundlich.


Gastronomie

6.0

Das Frühstückbuffet könnte etwas variabler gestaltet werden. Die Abendmenues waren ausgezeichnet.


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Iris (46-50)

November 2018

Dschungelfeeling am Strand🤗🙃

5.0/6

Super sauber, Personal sehr sehr freundlich und hilfsbereit, super schöner Badestrand, Essen war auch im Hotel sehr zu empfehlen


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Die Nangthon Beach in dem Abschnitt ist Gott sei Dank nicht mit Speedboots und allen typischen Spielereien auf dem Meer und am Strand ausgestattet....wir lieben es deshalb genauso. Ursprünglich, ruhig und romantisch. Die beiden Pools in der Anlage waren super sauber, das Fitnessstudio haben wir uns angeschaut und reicht vollkommen aus. Ausflüge kann man vom Hotel aus buchen wenn man möchte


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Vanessa (26-30)

November 2018

Schönes, ruhig, im Grünen gelegenes Hotel.

5.0/6

Für den Preis vollkommen in Ordnung, wenn man etwas Ruhe und Entspannung sucht. Die Umgebung ist wunderschön und es gibt einige Ausflüge, die sich lohnen. Es hat kleine Schwächen und ist vielleicht durchaus renovierungsbedürftig, aber wenn man nicht gar zu hohe Luxusansprüche stellt, lässt es sich hier sehr gut leben.


Umgebung

6.0

Die Lage ist traumhaft. Das Hotel liegt wie im Dschungel, es ist ruhig und erholsam.


Zimmer

4.0

Die Zimmer beinhalten das Nötigste, was man im Urlaub braucht, aber auch nicht mehr. Angemessen für die Sterne. Das Bad ist nicht das Schönste, aber man kann damit leben


Service

5.0

Freundliches und durchweg nettes Personal.


Gastronomie

6.0

Sowohl das Mittag- als auch das Abendessen waren durchweg gut. Manchmal etwas zu scharf, aber damit sollte man in diesem Land rechnen.


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Simone (46-50)

November 2018

Super schönes Hotel

5.0/6

Super schön gelegen. Sauber, große Bungalows. Sehr ruhig und grün. Liegt direkt am Nationalpark Das Essen ist gut. Das Personal eher emotionslos. Irgenwie Touri satt. Es gab auch Ausnahmen.


Umgebung

5.0

Nicht ganz zentral. Einige Gehminuten zum Zentrum und Restaurant. Eingang Nationalpark ca. 1km entfernt. Super schöner Strand.


Zimmer

6.0

Super geschlafen in einem 2 x 2 Meter Bett. Terasse mit Liegestühle. Dusche und Wanne. Sehr sauber. TV wers brauch. Kühlschrank, Wasserkocher. Jeden Tag gab es eine Flasche Wasser pro Person ins Zimmer. S


Service

3.0

Das Personal fand ich dort nicht sehr nett. Englisch ist hier pflicht. Keine Deutschkenntnisse mehr vorhanden


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Massage war möglich, direkt am Stran. Jedoch laufen dort ständig die Leute vorbei. Offene Liegen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kristina (41-45)

November 2018

Wunderschönes ruhiges grünes Hotel am Strand

6.0/6

Wunderschöne kleine Hotelanlage direkt am sehr schönen Strand mit kleinen Gebäuden im landestypischen Stil; sehr grün bewachsen, fast schon Dschungel, ruhig und ohne “übertriebenen Luxus”.


Umgebung

6.0

Direkt am Strand am südlichen Ende von Khao Lak, eher ruhig,?einige Restaurants fußläufig, ins Zentrum kann man in ca. 20-30 min laufen oder kurz mit dem Taxi fahren. Von Khao Lak viele Ausflüge/Touren möglich. Transfer vom Flughafen ca. 75 min.


Zimmer

6.0

Wunderschöne große Zimmer, alle mit Balkon/Terasse, Blick ins Grüne oder zum Meer, es ist alles vorhanden, was man benötigt


Service

6.0

Personal sehr freundlich, gut gelaunt und hilfsbereit, mir wurde immer sofort weiter geholfen


Gastronomie

6.0

Frühstück sehr schön, es gibt alles, was man braucht, ohne den unnötigen Luxus” manch großer Hotels; man sitzt draußen bzw. bei weit geöffneten Fenstern, nicht klimatisiert und abgeschottet von der Natur; ich hatte Halbpension, abends gab es im zum Meer offenen Strandrestaurant zur Auswahl ein Thai- und ein westliches Menü; man kann ohne HP auch à la carte essen; alles hat sehr gut geschmeckt, auch die Cocktails. Riesen-Buffets und Aufführungen dazu wie in den großen Hotels darf man nicht erwar


Sport & Unterhaltung

6.0

Vom Hotel aus kann man schöne lange Strandspaziergänge (bis 20 km) unternehmen und Ausflüge in die phantastische Umgebung (auf eigne Faust oder mit geführten Touren, Anbieter gibt es an jeder Ecke).


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Elisabeth (56-60)

November 2018

gepflegte Hotelanlage in der man sich wohlfühlt.

4.0/6

Kleine Hoteanlage (etwas älter), 58 Zimmer, jeweils 4 Zimmer in einem Haus, die in eine liebevoll gepflegte Anlage eingebettet ist.


Umgebung

5.0

Großzügige Zimmer mit großen Betten und guten Matratzen. 2 Swimmingpools, einer grenzt an den Strand. Genügend Liegen sind vorhanden. Der Strand ist sehr sauber und super schön. Frühstücksbuffet sehr vielfältig. Khao Lak ist ein tolles Reiseziel. Sehr schöne Landschaft. Wir haben im Ort einen Ausflug zu den James Bond Islands gebucht. Die Menschen sind sehr höflich, freundlich und zurückhaltend. Zu Fuß haben wir einen Nationalpark erreichen können. Der nächste Ort war ebenfalls zu Fuß zu errei


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Werner (56-60)

Oktober 2018

Schön im Grünen gelegen, Frühstück enttäuschend

4.0/6

Sehr schön am Hang gelegen mit Blick auf Grünanlagen mit einigen heimischen Tierarten. Allerdings sehr viele Stufen im Hangbereich,Zimmer 2001-2012. Für Strandurlaub ok. Wer Ruhe und Entspannung sucht ist hier richtig.


Umgebung

4.0

Direkt am Strand. Vom Hotel ca. 15 Minuten Fussweg nach Khao Lak. Taxis allerdings nur wenige Meter vom Hotel verfügbar. In unmittelbarer Nähe auch kleine Strandbar, in der man auch gut + günstig essen + trinken konnte. Anlage sehr schön am Hang gelegen, sehr viel Grün. Gepflegt mit schönen Wasserläufen. Fahrt von und zum Flughafen im Minibus, ca. 70 Minuten.


Zimmer

4.0

Hatten Zimmer mit Balkon mit Blick in die schöne Gartenanlage und auf oberen Pool. Sauber und ausreichend gross. 1 Schrank mit Kleiderstange, aber zu wenig Fächer für Ablage von t-shirts, Badesachen, etc. Safe im Schrank inclusive. Wasserkocher und Kühlschrank vorhanden, wurde täglich mit 2 Flaschen Wasser aufgefüllt. Grosses Bett, harte Matratze. Schönes offenes Bad mit Regendusche, allerdings etwas dunkel


Service

4.0

Zimmer sauber und ordentlich. Rezeption hilfsbereit + freundlich, Zimmerservice freundlich und ordentlich. Mitarbeiter Massage freundlich. Im Restaurant + Früstücksbereich war von "Thailand als Land des Lächelns" bei einigen Mitarbeiter/innen leider nur bedingt etwas zu spüren. Recht sachlich und geschäftsmässig. Badetücher an Poolbar täglich frisch erhältlich.


Gastronomie

3.0

Hatten Übernachtung mit Frühstück gebucht. Das war allerdings für uns enttäuschend. Nur amerikanisches Frühstück. Toast + Minicroissants mit 2 Sorten Marmelade + kleine Auswahl an Obst ( Ananas, Papaya,Wassermelone). Hier hätten wir in einem Land mit derart vielfältigen Möglichgkeiten mehr Variabilität erwartet. Kleine Salatbar. Nur 1 Sorte Wurst ( Schinken im Warmwasserbehälter angeboten ), kein Käse. Positiv frischzubereitete Eierspeisen. Hier hätten wir mehr Vielfalt, speziell auch thailändi


Sport & Unterhaltung

4.0

Unterhalb der Rezeption mit diversen Geräten. Keine Bewertung möglich, da nicht genutzt. 2 Poolanlagen. Ein Pool im oberen Bereich , ein weiterer am Strand mit Liegen und Sonnenschirmen. Massagen im Hotel nur unwesentlich teurer als ausserhalb. Haben diese mehrfach in Anspruch genommen und waren sehr zufrieden. Entertainment wurde nicht angeboten.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Klaus (31-35)

Juni 2018

Hier bekommt man nen preiswerten erholsamen Urlaub

5.0/6

Am südlichen Rand von Khao Lak gelegen, direkt am Strand, eingebettet von Palmen ist dieses Resort Erholungssuchenden nur zu empfehlen. Fußfaul sollte man jedoch nicht sein, da durch seine Hanglage ein gewisser Höhenunterschied zu bewältigen ist.


Umgebung

6.0

Die Lage ist außerhalb des Touristengeschehens von Khao Lak. Das Zentrum mit den vielen Einkaufs- und Essmöglichkeiten ist in 20min zu Fuß zu erreichen oder man nimmt den hauseigenen Shuttle in Anspruch. Keine zehn Minuten vom Palm Beach befindet sich ein Roller-Verleih mit attraktiven Preisen. Das Palm Beach liegt direkt am indischen Ozean mit einen sehr schönem Strand, welcher aufgrund der globalen Verschmutzung auch dies ab und an mit dem Treibgut widerspiegelt. (was sich hier aber noch in G


Zimmer

6.0

Thailändisch Rustikal aber funktionell. Wir hatten nichts auszusetzen, bis auf die Steckdosen, welche nicht zwingend dem Europäischen Maß entsprechen. Sehr geniale Steindusche, etwas zu harte Betten (manche mögen es, andere wieder nicht), großer Balkon mit Aussicht über die traumhafte Anlage. Täglicher Zimmerservice, über deren Vorgehen ich nicht ganz schlau geworden bin. Mal wurde Kaffee und Tee aufgefüllt, mal wieder nicht. Mal hatte ich 2 kleine und 2 große Handtücher, mal jeweils nur eines,


Service

5.0

Thailändisch typisch immer nach außen freundlich und hilfsbereit, lassen ein paar Punkte zu wünschen übrig, siehe Zimmerservice. Sonst top.


Gastronomie

5.0

Leider monotones Frühstück, kein Buffet. Man hat täglich die Wahl zwischen drei Frühstückmenüs zu wählen...sicherlich aus Kostengründen interessant, allerdings raubt dies einen Stern. Sonst kann man bis 22:30 Uhr bestellen. Die Preise sind leicht gehoben.


Sport & Unterhaltung

3.0

Die Hoteleigenen Freizeit Angebote haben wir nicht wahr oder in Anspruch genommen, daher kann ich mich dazu nicht äußern. Ersichtlich waren Angebote zu unserer Reisezeit hier nicht. Ab und an, eher häufig ist das Internet auf den Zimmern ausgefallen, was bei schlechtem Wetter schon nervig ist. Mir hat ein Fitnessraum gefehlt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bea (51-55)

Mai 2018

Wiederholungstäter🤗

4.0/6

Eine traumhafte Lage, wenn man chillen will, ist man hier goldrichtig. Den Service sollte man dabei etwas außeracht lassen. Das Personal ist etwas verträumt. Aber die Zimmer sind sauber, und die Anlage ist wirklich traumhaft grün, mitten im Dschungel.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

3.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Stephan (56-60)

April 2018

Tolles Hotel mit Luft nach oben...

4.0/6

Wunderschön gelegen, mitten im Regenwald- paradiesich ! Hat unsere Erwartungen getroffen. Ich finde es dennoch schade für das Hotel, mit kleinen Änderungen könnte es durchaus 4 Sterne haben . Mehr dazu in meiner Beschreibung. Ich habe versucht so objektiv wie möglich meine Eindrücke zu schildern. Wenn wir auch mit der Freundlichkeit, dem Service und dem Frühstück nicht ganz zufrieden waren, werden wir nächstes Jahr wieder kommen. Ganz Bestimmt !


Umgebung

6.0

Das Hotel ist wunderschön an einem Hang im Regenwald eingebettet. Wir hatten Mountain View Zimmer, Treppen sollten man schon steigen können - für uns unsere tägliche Sporteinheit. Vom Hotel aus erreicht man in 15 Minuten bequem zu Fuß Khaolak . Mehrere Restaurants , Banken, Seven 11 etc. findet man dort. Nach Bang Jang auf den Wochenmarkt ( Mo, Mi, Do, Sa - 10.00 - 22.00 Uhr) nimmt man besser ein Taxi, kostet für 2 Personen 150 Baht, ist man zu viert 200 Baht. Gut Essen geht aber auch in der An


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind zweckmäßig eingerichtet, großes Doppelbett, Kühlschrank und TV. Sehr schöne Terrasse mit Blick auf den oberen Pool. Bad war ok, schön fanden wir die offene Freiluftdusche. Leider waren die Ablagemöglichkeiten eher bescheiden, man hat echt Probleme die Kleider unter zu bringen. Eine Kommode hätte hier sicher gut getan. Geschlafen hatten wir insgesamt gut. Es gab zudem ein Wasserkocher, Tassen und Kaffee- alles da !


Service

4.0

Tja, hier gibt es wirklich Luft nach oben. Die Zimmermädchen machen ihren Job, mehr nicht. Ob Trinkgeld oder nicht, es wurde immer mal was vergessen. Mal kein Toilettenpapier, keine Handtücher, kein Trinkwasser - hier mussten wir öfters reklamieren. Dann ging allerdings alles recht schnell.


Gastronomie

3.0

Ja, hier liegt einiges im Argen ! Zunächst das Frühstück: Nur Toastbrot (!!) und das täglich gepaart mit wie Croissants aussehenden Teilen. Es gab täglich Bacon ( lapprig), Gekochter Schinken in einer undefinierbaren Brühe, abwechselnd Würstchen - mal chicken -mal pork. 3 Sorten Obst, eine Cerealie - Cornflakes oder Schokoflakes. 1 Woche nur Scheibenkäse, dann 1 Woche Lyoner Wurst und Käse, ein wässriger Obstsalat und Gebratene Eier am Stand ( Omlett/Rührei/Spiegelei). Fertig. Ach ja, am erste


Sport & Unterhaltung

3.0

Am letzten Tag haben wir einen Fitnessraum entdeckt, machte einen guten Eindruck. Wassersport ist in Khaolak nicht möglich da Naturschutzgebiet. War aber kein Thema für uns.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Vroni (61-65)

März 2018

Palm Beach hat die schönste Gartenanlage

6.0/6

Wir sind schon das 4 Mal im Palm Beach gewesen, Urlaub gemacht. Es ist eine wunderschöne Anlage mit viel Grün . Um dort zufrieden Urlaub machen zu können darf man nicht gehbehindert oder schlecht zu Fuß sein. Sonst rund um eine traumhaft schöne Anlage


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jurij (26-30)

März 2018

Schöner Urlaub in Khao Lak

5.0/6

Das Hotel liegt etwas außerhalb, hat dafür unserer Meinung nach den besten und schönsten Strandabschnitt. Sehr sauber und nicht überfüllt mit Touristen. Zur Innenstadt und zu den Restaurants muss man ca. 15 Minuten laufen oder ein Taxi nehmen was sehr günstig ist. Die Unterkünfte sind überwiegend einzeln stehende Bungalows mit jeweils zwei Doppelzimmern. Für Familien besteht die Möglichkeit durch eine innere Tür zum anderen Zimmer zu gelangen ohne aus dem Bungalow rauszugehen. Da wir als Paar verreist sind war die innere Tür abgeschlossen. Jeder Bungalow hat eine kleine Terrasse, die nur einen Zugang durch das Zimmer hatte. Dort könnte man seine Schwimmsachen zum trocknen aufhängen oder einfach nur auf den Liegestühlen entspannen. Die Bungalows sind von Palmen und Garten umgeben. Es gibt zwei Restaurants in der Anlage, eins zum Frühstücken und ein anderes zum Abendessen. Das Frühstück war reichhaltig mit Kaffee, Brot, Spiegelei, Omlet, Obst, Würstchen, Gemüse über Pancakes war alles da. Das Mittags- oder Abendessen im Hotelrestaurant war ebenfalls sehr lecker und nicht teuer. Es gibt kostenlose Liegen mit Sonnenschirm und täglich frische Handtücher für den Strand. Das Personal ist freundlich und zuvorkommend. Im Hotel waren viele deutsche Urlauber. Das einzigste was uns nicht so gefallen hat waren die Geckos, die praktisch überall und auch im Zimmer waren. In manchen Nächten haben Sie uns den Schlaf geraubt. Die greifen zwar keine Menschen an aber es ist doch etwas unangenehm wenn das Licht aus ist und man Geräusche hört. Auf dem Dachboden und in den Wänden haben wir sie am meisten gehört. Dafür gab es weniger Moskitos, da die für Geckos die Leibspeise sind.


Umgebung

5.0

Ausflugziele gibt es sehr viele, die kann man direkt im Hotel oder in der Stadt buchen. Wir raten diese in der Stadt zu buchen, da die dort meist etwas günstiger angeboten werden. Wir empfehlen das Schnorcheln auf der Insel Surin, das fanden wir sehr schön.


Zimmer

4.0

Das Doppelzimmer war sehr geräumig und verfügte über ein Bad, einen Kühlschranl, einen Fernseher, einen Safe und diversen Ablagemöglichkeit. Es gab noch einen Zugang zur Terrasse.


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Im Hotel gibt es keine Animation und auch sonst nichts wie Wasserball, Tischtennis oder ähnliches. Dafür konnte man sehr gut entspannen. Am Strand gab es die Möglichkeit sich massieren zu lassen. Das sollte man sich nicht entgehen lassen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jürgen (61-65)

März 2018

Schönes Hotel mit kleinen Schwächen

4.0/6

Tolle Gartenanlage, freundliches Personal. Sehr schlechtes W-Lan/Internet, dem Management schein das egal zu sein. Letztes Jahr hatten wir so gut wie keinen Internet Zugang. Das Frühstück ist langweilig. Nach 2 Wochen gab es kein Müsli und Joghurt mehr, auch keine gekochten Eier. Aussage Management zu anderen Gästen: Für den Preis den sie bezahlen, kann man nicht mehr erwarten.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Sabine (61-65)

Februar 2018

klein aber fein

5.0/6

Insgesamt war alles in Ordnung. Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Positiv war die Sauberkeit der Zimmer, obwohl manchmal die Hand- und Badetücher nicht reichten. Nicht so passend wurde der Tausch der Strandtücher während der Frühstückszeit empfunden. Das Frühstück war ausreichend und gut (immer frisches Obst). Die Meckerer sollten einmal überlegen, wie viele Wurstsorten, Eierzubereitungen usw. sie jeden Tag zu Hause haben. Unseren Ansprüchen hat es genügt. Die Massagen waren auch Spitze und bezahlbar.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Josef (61-65)

Februar 2018

Aufpassen: Nicht nur von der Lage blenden lassen..

4.0/6

Leider nimmt man es hier mit der Sauberkeit nicht so genau. Die recht hohen Preise sind bei dem Standart nicht gerechtfertigt.


Umgebung

5.0

Lage direkt am Meer. Zu den Restaurants und Geschäften im Ort ca. 20-30 Gehminuten. Zimmer in den höher gelegenen Wohntrakt. Im Garten stehen Doppelbungalows mit Terrasse. Anlage besitzt 2 Pools, einer in Meernähe und ein kleinerer oben am Hang in der Nähe der Zimmer. Transfer vom Flughafen Phuket ca. 1 Stunde.


Zimmer

3.0

Wie vor 3 Jahren sollten wir zunächst wegen "Überbuchung" in ein Ersatzzimmer ziehen. Das haben wir abgelehnt, weil wir das schon "erlebt" haben. Aus einer Nacht wurden 2, dann 3 Nächte, ohne auszupacken und den Urlaub genießen zu können. Bei der Ankunft haben wir die unzureichende Sauberkeit bemängelt. Die Bodenfliesen im Bad waren mit Flecken überzogen, aus dem Waschbecken krabbelten die Ameisen, der Wasserhahn am Waschbecken hing nur noch lose an der Zuleitung. Silikonfugen im Bad gerissen u


Service

2.0

Zum Thema Sauberkeit ist schon einiges geschrieben worden. Es werden täglich 2 Flaschen Wasser bereitgestellt. Man wird sofort darauf hingewiesen, dass die Glasflaschen o.ä. durch Bruch zerstört werden, zu bezahlen sind. Und tatsächlich, ein ganz einfaches kleines Trinkglas ist beim Auswaschen zerbrochen. Die Scherben haben wir im Abfalleimer entsorgt. Am nächsten Tag fiel das direkt auf und uns wurde eine Rechnung iHv 50 Baht wegen dem zerbrochenem Glas präsentiert...


Gastronomie

3.0

Frühstücksrestaurant am Pool. Eine Station für verschiedene Eierspeisen. Kaffee für uns nicht genießbar, die vorgekochten Kannen stehen teils lange auf Warmhaltplatten. In den 2 Wochen gab es immer die gleichen 2 Sorten Wurst und relativ geschacklosen Käse. Von den wechselnden typischen thailändischen Speisen gab es täglich nur eine Auswahl, die Qualität empfanden wir nicht berauschend. Das Restaurant am Strand hat ziemlich hohe Preise. Auch in der "Happy Hour" zahlt man mittlerweile für 2 gro


Sport & Unterhaltung

3.0

Entertainment gab es nicht. Das ist auch ein großer Pluspunkt der Anlage. Aus die 2 Pools wure schon hingewiesen. Wellnessbereich ist ein Witz... Abends in den Ort gehen, denn dort gibt es nette Restaurants ( auch in 10 Min Gehweite des Hotels an der Straße), die preiswerter sind, das Personal freundlicher und das Essen schackhafter. Wie schon erwähnt, die Anlage liegt in einem netten Garten direkt am Strand, aber das Preis-Leistungsverhältnis und die mangelnde Sauberkeit stimmt nicht.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Katrin & Conny (51-55)

Januar 2018

Absolut empfehlenswert!

6.0/6

Ein sehr nettes, gepflegtes Hotel in einem wunderschönen tropischen Garten mit Bachlauf, Wasserfall. Die Anlage ist nicht zu groß, viele nette kleine Bunalows (auch welche mit Wirlpool) und einige einzelne Zimmer in nicht zu großen Gebäuden. Absolut idyllisch gelegen.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt am Strand in einem herrlichen tropischen Garten eingebettet. Der Garten wird ständig gepflegt,


Zimmer

5.0

Zimmer werden jeden Tag sauber gemacht, jeden Tag frische Handtücher, Kaffeesticks und Zubehör wird jeden Tag aufgefüllt.


Service

6.0

Sehr nettes Personal, was ständig bemüht ist die Wünsche zu erfüllen. Extrem höfliche und zuvorkommende Meschen und Angestellte. Jederzeit ansprechbereit.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück ist umfangreich und sehr schmackhaft. Frisches Obst, vielen Varianten von Eierspeisen, Kaffee, Tee, heisse Milch, ein bis zwei Sorten Wurst, Käse, warme Speisen. Also wer hier nichts findet, sollte lieber in den Schwarzwald fahren, Meckerer und Nörgler gibt es ja immer. Das Restaurant unten am Strand hat eine ganz ausgezeichnete Küche. Wir waren mehrmals dort essen und es wir immer vorzüglich.


Sport & Unterhaltung

5.0

Man kann überall Ausflüge buchen, Absolut zu empfehlen war die Tour nach Surin mit der See Star (auch zu buchen in der Strandbar bei Miste G. rechts vom Hotel Strand entlang 2-3 Minuten. Auch der Ausflug zum James Bond Felsen und zur Schildkrötenfarm sind zu empfehlen. Ebenfalls ratsam ist sich ein Moped zu mieten (ca. 5,00 Euro pro Tag) und alles selbst zu erkunden. TOP


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Manfred (61-65)

Dezember 2017

Erholung pur

6.0/6

Eine tolle Anlage ganz entspannt zum Erholen. Wir haben uns dort sehr wohl gefühlt. Die gebuchte Jacuzzi Villa war mit unmittelbarem Zugang zum Strand verbunden und entsprach unseren Wünschen.


Umgebung

6.0

Direkt am langen Sandstrand, knapp 2 km vom Zentrum entfernt. Fahrt vom Flughafen Phuket zum Hotel ca. 1 Stunde, es ist dann die erste Anlage auf einer kilometer langen Hotelroute direkt an der Straße mit insgesamt 2 Pools und einem direkten Zugang zum Strand. Nach Khao Lak Zentrum wandert man direkt auf einem extra angelegten Fußweg an der Straße entlang und braucht dafür maximal 30 Minuten.


Zimmer

6.0

Also, wir hatten Jacuzzi Villa gebucht und wurden in keinster Weise enttäuscht. Natürlich braucht man bei den Temperaturen eigentlich keine Badewanne, aber das war nun schon mal ein besonderes Erlebnis. Auch die ganze Aufmachung der Villa war sehr angenehm. Der einzige Nachteil war die Klimaanlage, die direkt aufs Bett zielt und die wir deshalb nun nachts ausschalten mussten.


Service

6.0

Wir waren mit der Hilfsbereitschaft und Zuvorkommenheit des Personals sehr zufrieden. Nachdem ich mir nun auch noch die Schulter beim Klettern auf den Steinen angebrochen und die Hand verstaucht hatte, hat man sich rührend um mich gekümmert.


Gastronomie

6.0

Wir hatten Halbpension gebucht und waren angenehm überrascht, dass wir Abend für Abend ein Viergang-Menue zwischen Thai und Western Europe wählen durften. Da haben wir uns dann füt Thai entschieden und es in keiner Weise bereut, ausser, dass wir das nun wieder alles abtrainieren müssen. Zum Frühstück gab es ebenfalls alles, was wir uns gewünscht haben und wir waren mit 2 Wurst und 1 Käse durchaus zufrieden, zumal es noch genügend andere - auch warme Gerichte - gab. Das Personal war unaufdringli


Sport & Unterhaltung

5.0

Relaxen, Baden an zwei Pools oder im Meer, keine nervige Animation. Fitness-Einrichtungen sind bereits etwas älteren Datums und werden wohl kaum genutzt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Martin Andreas (56-60)

Dezember 2017

Alles bestens und empfehlenswert

5.0/6

Alles ok, Hotel ist schön gelegen und gepflegt. Khao lak ist ganz in der Nähe und gut erreichbar. Der Strand ist perfekt und sauber, der Pool ebenfalls sehr schön. Ruhige Lage. Schade, dass bei der Ankunft um 9 Uhr kein Frühstück offeriert wurde - der einzige negative Punkt!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Josef (51-55)

Dezember 2017

Preis Leistung o.k!

5.0/6

Kleine aber feine Anlage! Dschungelfeeling! Sehr nettes Personal! Schöner Strand! Frühstück eher dürftig! Schöne Bungalows! Liegen am Pool könnten öfter gereinigt werden!


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Janina (26-30)

November 2017

Hotel mit Höhen und Tiefen

3.0/6

Das Hotel ist mit Einschränkungen weiterzuempfehlen. Es kommt natürlich immer darauf an, was man für Anforderungen und Ansprüche hat. Die Anlage im Allgemeinen ist sehr schön. Die Zimmer sind teilweise sehr abgewohnt. Der Strand ist weitläufig und sauber, der obere Pool bietet ein tolles Junglefeeling und ist ruhiger.


Umgebung

5.0

Ungefähr 10-15 von der Innenstadt Khao Laks entfernt. Am Strand kann man wunderschön spazieren gehen. Man ist von viel Grün und Meer umgeben. Im Allgemeinen ist es ruhig.


Zimmer

4.0

Wie schön erwähnt, war die Jacuzzi Villa schön. Schaut man genauer hin, fallen immer wieder starke Abnutzung etc. auf, was jedoch nicht weiter schlimm ist. Die Reinigung könnte besser sein. Wir hatten zwei mal eine Kakerlake im Bad... ich denke das kann hier schon mal passieren.


Service

4.0

Die Angestellten sind wirklich freundlich und haben immer ein Lächeln auf den Lippen. Wir waren mit unserem Standard Deluxe Zimmer leider nicht zufrieden. Da das Hotel angeblich ausgebucht war, bis auf ein paar Jacuzzi Villen, haben wir ein Upgrade gemacht. Die „villa“ war schön. Das Bett bequem und im Gegensatz zum ersten Zimmer auch gepflegter. Es gab jedoch immer wieder Kleinigkeiten zu bemängeln, die in Summe dann schon nervig waren, da wir extra mehr bezahlt haben, für ein schöneres Zimmer.


Gastronomie

4.0

Das Frühstück bis zum 31.10. ist wirklich sehr spärlich. Ab dem 01.11. kommen dann eine Suppe, Aufschnitt, Joghurt, eine weitere Brotsorte und ein bis zwei asiatische Gerichte hinzu. Da wir bereits andere Hotels in Thailand in in der Nebensaison besucht haben, die nicht teuerer waren, waren wir vom Frühstücksangebot zwar eher enttäuscht, aber es war trotzdem okay und genügend. Geschmeckt hat es!


Sport & Unterhaltung

3.0

Der Fitnessraum erfüllt seinen Zweck. Mehr aber auch nicht. Schade, dass hier keine Handtücher ausliegen und auch kein Wasserspender vorhanden ist.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sebastian (56-60)

November 2017

alles schön Frühstück furchtbar

2.0/6

Frühstück sehr enttäuschend kein Taymahlzeit keine abwechslung Würstchen Ei und Toast dabei hatten wir bei der Rubdreise in den Hotels ausgezeichnetes Thaifrühstück


Umgebung

2.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

2.7
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

LARYSA (46-50)

November 2017

Weiterempfehlen

6.0/6

Sehr schöner Garten und Strand.Ruhig. Sehr sauber.Freundliches Personal. Keine Unterhaltung. Am Strand gibt's Rauchenzonen.Keine Kippen am Strand


Umgebung

4.0

Abgelegen, bis zentrum 4-5km,muss mann mit Taxi fahren


Zimmer

5.0

Sauber


Service

5.0

Alles gut


Gastronomie

5.0

Alles gut


Sport & Unterhaltung

5.0

Pools sind gut


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Eveline (51-55)

November 2017

Hotel in schöner Gartenanlage mit Luft nach oben

3.0/6

Hotel schon etwas in die Jahre gekommen aber in einer wunderschönen Gartenanlage wie im Dschungel. Wir haben uns bewusst für dieses Hotel entschieden da es am schönsten Strandabschnitt von Khao Lak liegt.


Umgebung

5.0

Wunderschöner Strandabschnitt aber in den Ortskern ca.25 Minuten zu laufen.Vom Flughafen Phuket ca.60 Minuten Anfahrt. In der Nähe ist ein Naturschutzgebiet, für 200 Baht Eintritt kann man ohne Führer einen Rundweg gehen ca.1 Stunde. Unbedingt Badesachen mitnehmen es gibt einen wunderschönen Strandabschnitt mit kleinem Kiosk auch Toiletten und Duschen sind vorhanden.


Zimmer

4.0

Wir hatten einen Gartenbungalow der wohl längere Zeit nicht vermietet war. Sehr muffiger Geruch der aber nach ein paar Tagen nachgelassen hat. Gut eingerichtet, Bett mit guten Matratzen, Kühlschrank, Fernseher mit einem deutschen Programm. Schrank sehr klein, wenig Ablagefläche. Schöne Terrasse mit kleinem Tisch und zwei Stühlen, überdacht so dass man auch bei Regen draussen sitzen konnte.


Service

2.0

Check in schnell freundlich, Check out morgens um 5Uhr schlecht. Wir haben versucht an der Rezeption anzurufen damit unsere Koffer im Zimmer abgeholt werden, es wurde aber nicht abgenommem. Wir dann unsere Koffer selbst an die Rezeption gebracht was nicht gerade angenehm war da der Berg doch recht steil ist. An der Rezeption angekommen sass ein junger Mann dort, in den Ohren Kopfhörer, so kann man natürlich kein Telefon hören. Bei starkem Regen hat es in unser Zimmer geregnet, nach einem Anruf a


Gastronomie

3.0

Essen gut aber etwas teurer wie im Ort. Die Restaurants sind sehr schön gelegen mit Blick aufs Meer. Zum Frühstück möchte ich mich nicht weiter äussern, man wird satt das war es aber schon.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt wohl ein Fitnessstudio kann ich aber nicht bewerten da nicjt benützt.Massagen sehr angenehm und auch nicht viel teurer als am Strand. Die Damen dort waren immer sehr freundlich. Poolanlage war soweit o.k. teilweise zu wenig Liegestühle aber immer nur kurzzeitige Engpässe. Sauberkeit wie schon erwähnt na ja!!


Hotel

3.0

Bewertung lesen

wer (46-50)

November 2017

Überteuert!!!unfreundliche Leitung!!!

3.0/6

Schönes hotel, allerdings mit unglaublich unfreundlichem und frechem Management!!! Der Gast der im Mittelpunkt stehen sollte, steht hier dem Managment und Teilen des Personals augenscheinlich im Weg!!! Lage ist weit ab vom Zentrum!!!


Umgebung

3.0

Zimmer

5.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

Oktober 2017

leider in die Jahre gekommen

2.0/6

Wir waren jetzt zum 3ten mal in diesem Hotel und es hat leider wirklich nachgelassen! es gibt keinen Frühstück-Service mehr und der Spa Bereich ist eine Kammer voller Dreck und ist abgerockt.Wir werden dieses Hotel in dem wir wirklich sehr gerne waren nicht mehr buchen denn dafür gibt es mittlerweile bessere.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Bine (51-55)

Oktober 2017

Immer noch unser Dschungel-Hotel!!

6.0/6

Wir waren zum 4. mal in diesem Hotel (zuletzt 2012) und es wird nicht das letzte Mal gewesen sein. Klar ist es in die Jahre gekommen, aber man ist an allen möglichen Stellen bemüht es auf zubearbeiten. Einige Balkone und Stühle wurden neu gestrichen. Im Garten wurde viel gearbeitet, Hier und da wanderten neue Matrazen durch das Gelände. In der Nebensaison kann man das gut beobachten! Das manches verlebt aussieht ist sicher auch dem Wetter anzuschreiben, bei der Masse an Feuchtigkeit bleibt das wohl nicht aus. Alles auf einmal ist nicht möglich, schließlich hat das Hotel ganz jährig geöffnet. Wir haben uns nicht einmal unwohl gefühlt.


Umgebung

6.0

Die Fahrt zum Hotel dauert immer noch 1 bis 1 1/2 Stunden zum Hotel - Je nach Verkehr oder wie der Fahrer fährt ;-) . Der Sunset Beach ist der Beste von Khao Lak. Ruhig perfekt zum Relaxen. Zu unserer Reisezeit herrschte leider Quallenalarm - war also eigene Entscheidung wenn die grüne Flagge wehte, ob man es wagen soll ins Meer zu gehen. Ausflugsziele gibt es eine Menge, wir haben das diesmal nicht genutzt. Nach Khao Lak läuft immer noch so ca. 20 Min. je nach dem wie schnell man geht. Man kann


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Mountain View Deluve Zimmer und es war perfekt. Unser Wunsch eines in der oberen Etage wurde erfüllt. So gut wie auf diesen Bett haben wir noch nie geschlafen. Das Bad, diese offene Dusche perfekt. 2012 gab es noch nervige Duschvorhänge, jetzt mit der Verglasung macht es noch perfekter. Das Einzige was wir das zu bemängeln hatten war die Beleuchtung, könnte zumindest am Spiegel etwas heller sein. Jeden Tag 2 Flaschen Wasser (0,5 L) aus Glas! Man ist weg von den Plastikflaschen!!!


Service

5.0

Unser Safe hatten einen Aussetzer, sofort kam jemand und den Fehler behoben, wir haben am Tag der Abreise noch geduscht im besagten "Spa" Bereich auch das alles ohne Probleme. Alle waren stets freundlich und zuvorkommend. Wir sagen jetzt mal, wie es in den Wald herein schallt - so schallt es auch wieder heraus. Es funktioniert auch wenn man der englischen Sprache nicht so mächtig ist.


Gastronomie

5.0

Über das Frühstück wird ja hier oft gemeckert. Wir möchten dazu sagen, wenn man in der Nebensaison verreist, dann sollte man damit rechnen das es vielleicht nicht so ist wie in der Hauptsaison. Auch normal das man es nach einer Woche über hat - das ergeht uns beinahe bei jedem Urlaub wo es Frühstück gibt. Verhungert sind wir auf jeden Fall nicht. 3 Sorten Obst, Müsli, Rohkost, Käse, 2 Sorten Marmelade, Toast, Minicrossaints, Säfte, Eierzubereitung nach Wunsch, Speck, Würstchen....zur Zeit muß m


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt immer noch einen kleinen Fitnessbereich, wer das braucht bei der Wärme. Unser Reiseveranstalter hatte uns mitgeteilt, das es den Spa Bereich nicht mehr geben würde, kann nur sagen das das "Mukda Spa" noch vorhanden ist - ob es noch genutzt wird, können wir nicht sagen. Es sind immer noch so aus wie 2012. Die Strandmassage fand ich persönlich nicht so gut, das findet jeder sicher anders. Ein paar Meter weiter am Strand links neben der "Andalea Bar" gibt es bessere Massagen. Der Mountain-P


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Karsten und Marie (46-50)

Oktober 2017

Sehr empfehlenswert!

6.0/6

Herrlich gestaltete Anlage mit viel Grün, durchzogen von kleinen Wasserläufen. Geschmackvoll eingerichtete, sehr saubere Bungalows mit funktionierender Technik. Personal sehr freundlich und zuvorkommend. Restaurants mit leckerem Essen. Frühstücksbuffet könnte etwas abwechslungsreicher sein, aber i.O.


Umgebung

6.0

Fahr vom/zum Flughafen c.a. 1 Stunde im klimatisierten Minibus, zu Fuß in die Innenstadt c.a. 15 Minuten, mit dem offenen Taxi für 100 THB in 3 Minuten. Toller Badestrand.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Franz (46-50)

Oktober 2017

Nicht für drei Personen geeignet

1.0/6

Zimmer viel zu klein für drei Personen und Zustellbett war nur ein einfaches Klappbett. Dafür den vollen Preis zu nehmen ist eine Fechheit. Preis/Leistung dadurch unterirdisch. Lösungsversuche scheiterten an den hohen Forderungen für ein Zweites Zimmer (Einzelzimmer)


Umgebung

3.0

Abseits vom Schuß neben der Hauptverkehrsstrasse. Weite Wege zun Frühstüch und zum Strand (50 Treppenstufen)


Zimmer

1.0

Nicht für drei Personen geeignet


Service

2.0

Frühstück Auswahl eher Bescheiden und jeden Tag das selbe.


Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Haben wir nicht entdecken können


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Bene (19-25)

Oktober 2017

Für viel Reisende und zum Schlafen anwesend sind

5.0/6

Das Personal war sehr freundlich. Die Zimmer waren sauber und groß, das Badezimmer war entsprechend der Hotelkategorie. Da wir nur dort waren um zuschlafen war es für diesen Zweck sehr gut!


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Das Zimmer war sauber und sehr geräumig und groß. Das Badezimmer war entsprechend der Sterne des Hotels.


Service

6.0

Das Personal war super freundlich und haben all unsere Fragen oder Wünsche direkt umgesetzt. Wir fragten einmal nach einer frischen Trink-Kokosnuss und prompt fuhr ein Mitarbeiter los um uns eine zuhören.


Gastronomie

4.0

Das Frühstück (haben nur Frühstück gebucht) war für unsere Ansprüche genügend. Es gab immer frisches Obst und man hatte die Wahl ob man ein Kaltes oder Warmes Frühstück haben möchte.


Sport & Unterhaltung

5.0

Ohne Komplikationen könnten wir unsere Touren über das Hotel buchen lassen. Dies waren sehr umfangreich. Toller haben wir auch direkt beim Hotel gemietet, dass Personal kam uns sehr entgegen. Trotz eines neuen Kratzer durch uns wollten sie kein Geld o.ä.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dani (26-30)

September 2017

Schöne, ruhige Anlage mit Abstrichen

4.0/6

Sehr schön gelegen, ruhig, schöner Strand, 2 Pools. Alles sehr grün ubd zwischen Palmen gelegen. Genau das was wir suchten


Umgebung

5.0

Bisschen außerhalb vom Dorf, kann man aber laufen. Schöner Strand mit Ein paar Restaurants. Neben dem Nationalpark gelegen. Aber weg vom Schuss, wer Action sucht ist hier falsch


Zimmer

4.0

Unser Zimmer hatte Mountain view, direkt am oberen Pool. Zimmer hat alles was man braucht.


Service

3.0

Thailänder sind sehr sehr freundlich und zuvorkommend, dagegen kann man wirklich nichts sagen! Aber zimmerserverice lässt zu wünschen übrig. In 2 Wochen wurde nicht einmal nass durchgewischt. Wir sind wirklich alles andere als putzteufel, aber sauber ist anders.


Gastronomie

3.0

Beim Frühstück hat man wirklich wenig Auswahl. Am Anfang denkt man dass es genug ist, aber nach einer Woche kann man es wirklich nicht mehr sehen. Dafür sind die a la carte Gerichte, für die man bezahlen muss, sehr gut!


Sport & Unterhaltung

2.0

Kleines Fitnessstudio vorhanden. Spa ist kostenpflichtig und man muss einen Tag vorher buchen wenn man eine Massage möchte. Da das Wetter hier sehr unvorhersehbar ist, kann man nicht wirklich spontan sein. Animation gibt es keine.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bilder

Pool
Strand
Zimmer
Strand
Gartenanlage
Zimmer
Gastro
Gastro
Gastro
Zimmer
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gartenanlage
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Gartenanlage
Ausblick
Zimmer
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Pool
Lobby
Zimmer
Zimmer
Strand
Gartenanlage
Zimmer
Gartenanlage
Gartenanlage
Gastro
Strand
Gartenanlage
Ausblick
Strand
Pool
Strand
Pool
Strand
Gastro
Gastro
Gastro
Gartenanlage
Strand
Strand
Gartenanlage
Strand
Strand
Strand
Strand
Gastro
Strand
Gartenanlage
Gartenanlage
Sonstiges
Strand
Strand
Pool
Zimmer
Gratenanlage
Zimmer
Pool
Strand
Gartenanlage
Außenansicht
Außenansicht
Strand
Pool
Strand
Strand
Strand
Strand
Gartenanlage
Außenansicht
Strand
Blick auf den Strand bei Ebbe
Pool
Wasserlauf
Wasserlauf
Gartenanlage
Sonnenuntergang am Strand
Strand
Zimmer
Gartenanlage
Zimmer
Zimmer
Gartenanlage
Strand
Gartenanlage
Zimmer
Zimmer
Zimmer