Andaman Embrace Patong

Andaman Embrace Patong

Ort: Patong Beach

100%
4.5 / 6
Hotel
4.5
Zimmer
4.5
Service
5.5
Umgebung
5.0
Gastronomie
4.0
Sport und Unterhaltung
5.0

Bewertungen

Lisa (26-30)

März 2019

Sehr schönes Hotel

4.0/6

Sehr nettes und hilfreiches Personal.Die Zimmer sind sehr sauber und ausreichend für einen schönen Urlaub. Der Pool bietet genügend Platz für Entspannung.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

3.0

Das Frühstück bleibt täglich fast gleich. Es gibt genügend Auswahl an warmen und kalten Speisen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Eugen (61-65)

März 2019

Ehre gut

5.0/6

Das Hotel ist ,sauber,groß,aber unruhig .( Ist Baustelle in der Nähe) Gibt viel zu sehen und besuchen. Ins Hotel gibt keine deutsche Sprache .Aber Deutche Führung ist sher nett.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Verena (19-25)

Februar 2019

Alles in allem gut

4.0/6

Super Lage, schnell zu Fuß mitten im Geschehen aber trotzdem nicht direkt im Tumult. Trotzdem sehr hellhörige Zimmer und immer laut. Frühstück entspricht nicht dem europäischen Standards.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

3.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Dagmar (61-65)

Februar 2019

Für einen erholsamen Urlaub geeignet

6.0/6

Sehr gutes Hotel besonders gut ist die zentrale Lage zum Meer und zur Stadt.Alle Mitarbeiter waren sehr freundlich und hilfsbereit..


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nina (66-70)

Februar 2019

Ich möchte wiederkommen

6.0/6

Tolles Hotel. Schöne zimmer. Super Personal Sehr gute Lage des Hotels. In Strandnähe. Viele Geschäfte und Restaurants.


Umgebung

6.0

Ganz in der Nähe zum Strand.


Zimmer

6.0

Großes helles Zimmer


Service

6.0

Das Personal ist sehr nett


Gastronomie

6.0

Das Essen ist sehr lecker


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (66-70)

Februar 2019

Traditionell, eher altmodisch

4.0/6

Eher alter Kasten. Wurde mal vor einigen Jahren sanft renoviert. Aber eher im traditionellen, konservativen Stil. Zimmer sind ebenfalls eher altmodisch. Früher gab es einen sehr grosszügigen Palmengarten mit 2 Pools. Jetzt ist dieser Garten leider zugebaut mit einem HolidayInn Express und Geschäften. Schade..... die frühere Grosszügigkeit fehlt. Lage ist aber gut. Eher am Rand vom lauten Nachtleben. Trotzdem Betriebsamkeit und Strand in nächster Nähe. Wer sich nichts aus trendiger Unterkunft macht ist hier gut untergebracht.


Umgebung

6.0

Zimmer

3.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Kai & Ina (46-50)

Januar 2019

Haben das Beste daraus gemacht!

2.0/6

Ein in die Jahre gekommenes Hotel. Hier wurde in der Hotelbeschreibung gelogen. Es wurde zum Beispiel ein Garten mit Bungalows beschrieben,haben diesen gesucht,aber nicht gefunden. Die Zimmer wurden schlecht geputzt oder gar nicht. Erst als wir uns dauernd beschwerten,wurden die Stellen,welche wir bemängelt haben, teilweise gereinigt. Die Toilette wurde zum Teil gar nicht gemacht,es setzte sich gelbes Wasser ab und es stank furchtbar.Das Zimmer wurde in 4 Wochen einmal gewischt und da hatten wir dann vom Vorgänger noch die Haare in unserem Zimmer,weil der Wischmop nicht ausgespühlt wurde. Ging auch nicht,weil die Putzfrauen gar keine Wischeimer an ihrem Wagen hatten. Der Pool ist vollkommen veraltet und marode, so das Verletzungsgefahr besteht. Service wird nicht wirklich groß geschrieben in diesem Hotel. Uns ist auf dem Zimmer ein Glas runter gefallen, was ja passieren kann, allerdings wurden uns dafür 5 Euro in Rechnung gestellt, welche in keiner Relation zu dem Glas stehen. Vom Frühstück waren wir ebenfalls sehr enttäuscht. Es war die reinste Katastrophe. Es gab Toastbrot, maximal lagen 3 halb aufgebackene Brötchen da, die Omeletts und Spiegeleier wurden anscheinend von einer Aushilfe gemacht. Es gab einen einzigen Koch der es geschafft hat mir ein perfektes Omelett zu machen und das auch nur einmalig. Käse gab es gar nicht,Wurst nur eine Sorte. Wir waren vier Wochen da und für uns war das Frühstück in der Zeit die Hölle. Es gab echt jeden Tag das gleiche ! Das Hotel war voller Chinesen,welche sich benommen haben wie das Letzte. Es wird überall hin gespuckt,auf die Teller,in den Fahrstuhl, auf den Gängen im Hotel,einfach überall hin.Das Personal war auf alle Fälle sehr freundlich und auch an der Rezeption hat man versucht uns zu helfen in wie weit es ihnen möglich war. Das Hotel selbst liegt nicht weit vom Strand (5 Gehminuten maximal) und auch bis zum Zentrum ist es nicht weit. Gaststätten und kleine Garküchen gibt es überall.


Umgebung

5.0

1 Stunde vom Flughafen entfernt. Zum Strand maximal 5 Minuten. Ausflüge haben wir mit dem Mofa gemacht, weil dies bedeutend preisgünstiger ist und man ist flexibler. Nebenan war eine Baustelle.


Zimmer

3.0

Ausreichend möbliert. Wird schlecht oder gar nicht geputzt


Service

2.0

Bei Beschwerden hat man versucht zu reagieren,aber es änderte sich nichts oder kaum etwas


Gastronomie

2.0

Jeden Tag das gleiche ( siehe Hotelbeschreibung). Die ganze Gastonomieeinrichtung war nicht gerade einladend. Die Stühle waren durchgesessen.


Sport & Unterhaltung

1.0

In diesem Hotel gibt es absolut keine Angebote. Pool


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Volkmar (46-50)

September 2018

Wer Patong mag ist hier richtig

5.0/6

Das Hotel ist gut gelegen zum Strand ca.5 Minuten dass Personal ist freundlich die Anlage ist insgesammt gepflegt. Mir hat es gefallen.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Frank (41-45)

November 2017

Sehr großes Hotel im Zentrum

5.0/6

Sehr großes Hotel im Zentrum von Patong Town. Ca. 2 Minuten zu Fuß bis zum Strand. Baustelle war in unmittelbarer Nähe, jedoch kaum Lärm zu hören. Großer Außenpool jedoch kein 5 Sterne Standart


Umgebung

6.0

Lage war TOP. Die Nähe zum Strand und in die Stadt


Zimmer

5.0

Zimmer sehr groß. Badewann war vorhanden. Toller Ausblick auf den Strand.


Service

5.0

Zimmerservice vorhanden. Sehr hilfsbereit in der Lobby


Gastronomie

4.0

Sehr großes Frühstückbuffet. Jedoch waren die Omletts oder Spiegeleier teilweise kalt, da diese nur warm gestellt wurden. Höchstens 4 Sterne Standart.


Sport & Unterhaltung

6.0

Sehr viele Möglichkeiten am Strand. Für Kinder gibt es extra einen Club. Sehr großer Außenpool mit Bar vorhanden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Uwe (61-65)

Mai 2015

Hotel mit schöner Gartenanlage

5.0/6

Ruhig gelegenes Mittelklassehotel mit schöner Gartenanlage und großem Pool. Zimmer sind sauber aber eher etwas altmodisch eingerichtet.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Peter (26-30)

Januar 2014

Nah am Strand, aber Personal klaut Geld

3.4/6

Relativ gute Lage, ca. 5 Min zu Fuss zum Strand, aber zu teuer. Das Personal hat bei uns schon am ersten Tag das Bargeld aus dem Zimmer geklaut (ca. 100 USD), aber das Management wollte es nicht zugeben und hat uns keine Entschädigung angeboten. Zudem muss man noch ca. 50 USD bezahlen, wenn Gäste im Zimmer über Nacht bleiben. Alles in alles gibt es auf Phuket sicherlich bessere Angebote für das Geld.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Thomas (26-30)

April 2013

Heißt inzwischen Andaman Embrace Resort

5.8/6

Dieses Hotel ist sehr zu empfehlen, jedoch für Thai-Verhältnisse auch relativ teuer! Zum Abschluß unseres Inselhoppings waren wir noch einige Nächte in Patong. Das Hotel liegt am nördlichen Ende von Patong, ca. 400 Meter weg vom Strand (da verpasst man aber auch nichts). Das Hotel und die Zimmer sind sehr, sehr sauber und gepflegt. Alles ist realtiv neu und wird gehegt und gepflegt. Große Poollandschaft mit ausreichend Liegen und Schirmen. Guter Service im Hotel. Sehr gutes Frühstück, allerdings auch sehr teuer (560 Bhat p.P.) Zu Patong: Wir waren nun zum zweiten Mal in Patong und es ist alles noch schlimmer geworden! Ich kann inzwischen jedem abraten nach Patong bzw. Phuket zu fahren. Patong ist inzwischen fest in der Hand von Russen (ca. 95 % der Gäaste) und Chinesen. Es handelt sich um eine riesige stinkende Kloake. Nachts bzw. abends kann man Kakerlaken und Ratten auf den Straßen sehen. Teilweise stinkt es in den Straßen so erheblich, dass einem der Brechreiz kommt. Zudem das ewige generve der Tuk Tuk Fahrer und der Schneider! Wie gesagt, Patong ist inzwischen der ekelhafteste Ort in Thailand. Auch Phuket insgesamt in sehr sehr schmutzig geworden. Müll ist natürlich in ganz Thailand ein Problem, aber Phuket ist schon extrem. Es würde mich nicht wundern, wenn da bald wieder Seuchen ausbrechen.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marc (46-50)

Februar 2013

Schön aber teuer

5.1/6

Schönes Hotel mit viel Chinesen und Koreaner. Etwas zu Teuer für das was es Bietet. Leider etwas zu Teuer für das was es ist. Sehr ringhörig. Personal aber super freundlich aber mit schlechten Englisch Kenntnisse.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kristin (56-60)

November 2010

Hotel wurde renoviert

4.2/6

Die Badezimmer sind abgenutzt. Weiss aber aus erster Hand dass da Hotel dieses Jahr renoviert wurde. Nimmt mich sehr wunder wie es jetzt aussieht. Ev. war ja schon jemand dort, dann bitte melden.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Jöreg (46-50)

Mai 2010

Lieber nicht

3.2/6

Abgewohntes Hotel, Reparaturstau. Besonders negativ fallen die Badezimmer und die Flure auf. Alte Duschköpfe, Fliesen, Toiletten usw. In der Gartenanlage defekte Liegen, Schirme und Auflagen. 2 Sterne Hotel. Frühstück ist ok. Keine Abwechlung, keine frischen Säfte. Fast nur Russen und Engländer im Hotel.


Umgebung

5.0

Die Lage ist gut. Das sind dann wohl die 3 bis 4 Sterne. Nur einmal die Straße überqueren und mam ist am Strand. Zur Bangla keine 5 Minuten.


Zimmer

3.0

Größe, Mobilar waren ok, Badezimmer leider nicht. Aufgrund der Sterne des Hotels, nicht empfehlenswert. Da habe ich schon wesentlich bessere Zimmer in 2 oder 3 Sterne Hotels gesehen.


Service

3.0

Meine Beschwerde über das Zimmer wurde nicht weiter beachtet, meinen TUI Reiseleiter habe ich nie gesehen. Stand nur im Buch, bei Bedarf anrufen....nach mehrmaligen versuchen aufgegeben. Reinigung hätte etwas besser sein können. Hatte ca. 1 Woche den gleichen Fleck im Badezimmer. Ich hatte das Gefühl, das das Personal nicht gerade motiviert war, ja Außnahmen gab es.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.0

Eigentlich eine schöne Anlage, aber Renovierungsbedürftig. Liegen, Auflagen und auch die Poolreinigung warenb unter aller Kanone.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Thomas (41-45)

April 2010

Erholungsurlaub

4.8/6

Das Hotel hat eine sehr schöne Gartenanlage mit 2 Pools. Das Frühstücksbüffet ist abwechslungsreich und ausreichend. Die Zimmer in den Bungalows sind nicht mehr ganz neu. Im Nachbargelände ist ein Musikclub, wo Musik zu hören ist.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Tobias (19-25)

April 2010

Solides Hotel, leider etwas abgewohnt

4.2/6

Das Hotel bietet dem Besucher ein angemessenes Preis-Leistungsverhältnis! Angekommen stellten wir zunächst fest, dass der schöne Eindruck der Bilder im Internet leider etwas täuscht... Die Anlage wurde vor ca 30 jahren mal mit viel Liebe fürs Detail errichten, dann jedoch, wie in Thailand so oft, nur mangelhaft gepflegt! Es wird zwar alles am funktionstüchtig gehalten, jedoch wirkt leider alles stark abgewohnt, abgenutzt und hier und da blättert einfach die Farbe ab. Übliche Dienstleistungen wie Internet (W-Lan)sind nur gegen sehr teuren Aufpreis von 4€/Std. erhältlich! Wiederkommen kann man sicherlich mal, jedoch keine 3 Wochen!


Umgebung

6.0

Super Lage direkt am Meer und etwas außerhalb der Touristen-Zone! Nichts zu beanstanden!


Zimmer

4.0

Das Zimmer ist in Ordnung, die Ausstattung mehr als angemessen! Lediglich der etwas abgewohnte Eindruck trübt das Bild, die Klimaanlage war unheimlich laut ...und ohne die ging es Nachts leider nicht (38°C) ... Die Reinigung ist, verglichen mit deutschen 4 Sternen, eher im Bereich von 2 Sternen anzusiedeln.


Service

4.0

Das Personal war stets sehr höflich und um Hilfe bemüht, dies jedoch in Thailand-gewohnter träger und manchmal tollpatschiger Art und Weise! Wir empfanden dies eher als liebenswert, als als störend! nur das Englisch ist leider bei fast allen Mitarbeitern, auch an der Reception, eher mangelhaft...


Gastronomie

3.0

Das Frühstück ist für eine woche Aufenthalt okay, jedoch danach sehr eintönig, kein Vergleich z.B. mit dem Millenium-Hilton Bangkok, in dem auch wir danach nächtigten! Die Prise an der Hotelbar und für das sonstige Speisen-Angebot sind verglichen mit den ortsüblichen Preisen unverschämt hoch... Essen im Ort ist deutlich billiger


Sport & Unterhaltung

4.0

der Pool ist recht abgenutzt, jedoch eingebettet in eine schöne Parkanlage; wir haben dort nicht 1x gebadet, da der Strand nur 100m weiter lag! Das Gym ist nur ausreichend ausgestattet und das Personal lieber am Billard spielen, als am Gäste betreuen... Sauna gegen Aufpreis


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Christian (51-55)

April 2010

Wunderschöne Anlage, teilweise renovierungsbedürftig

5.7/6

Hatten Cottage, sehr zu empfehlen, da wir nachts nicht das Gequake der Frösche hören wollten


Umgebung

6.0

sehr ruhig, aber man ist in 3 Minuten mitten im quirligen Leben. negativ war die dumme Anmache der Händler, aber man lernt sehr schnell sie zu ignorieren


Zimmer

6.0

wie gesagt, ich würde wieder das Cottage buchen. Ein Trinkgeld gleich am Anfang bewirkt Wunder


Service

6.0

Das Personal ist super freundlich und sehr hilfsbereit, unabhängig von der Stellung des einzelnen


Gastronomie

5.0

Wir hatten nur Frühstück, aber es war, auch wenn es sich wiederholte, für jeden Geschmack etwas dabei. Der Kaffee ist ähnlich grausam wie in Frankreich, aber eine Tasse genügt zum wach werden


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool ist sehr schön, störend waren nur die lauten Australier, die meinen, alle Liegen besetzen zu müssen, unabhängig davon, ob sie an diesem Tag zugegen sind oder nicht


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Didi (26-30)

März 2010

Auf alle Falle ein 2. Besuch wert

4.8/6

Trotz teilw. schlechter Bewertungen sehr empfehlenswert; Eines der Top 5 Hotels am Strand; Für Familien und Alleinreisende sehr empfehlenswert; Hotelanlage und Strand sehr gepflegt; Deluxzimmer mit Meerblich sind den Aufpreis wert;


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Artur (70 >)

Januar 2010

Zu Empfehlen

4.9/6

Hallo, meine Frau und ich waren das 6. mal in diesem Hotel das 1. mal 1998 das letzte mal im Januar - Februar 2010. Wir hatten de luxe Zimmer mit Balkon ( zu empfehlen) sehr sauber, daß Bad mit Dusche und Föhn in Ordnung. Schränke und ausreichend Schubladen für Wäsche und andere Sachen vorhanden. Wir hatten nur mit Frühstück gebucht. Frühstück ist sehr vielfältig und gut. Essen kann man an fast jeder Straßenecke und wenn man in die kleinen Thai Essstände geht auch noch sehr preiswert. Man bekommt aber auch jedes andere Europäische Essen. Ein kleines manko vieleicht, obwohl sehr viele deutsch sprechende Leute da sind, wird an der Rezeption kaum Deutsch gesprochen. Ein paar Worte Englisch sind von Vorteil, aber man kommt auch ohne Englisch zurecht. Kurz zum Strand. Etwa 200 - 250 m entfernt, es gibt vom Hotel Handtücher zum mitnehmen, aber die Liegestühle und Schirme ( gegen Gebühr unterschiedlich ca. 4 € pro Tag ) sind so eng gestellt, daß man Probleme hat dort durchzugehen. Aber wer nicht zum Strand gehen möchte bleibt am an den Poolen. (sehr Schön)


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Nico (41-45)

Januar 2010

Abgehalftertes Hotel

3.4/6

Ich komme jetzt seit fast 10 Jahren in den Club Andaman, und Eines muss man ihm zugestehen: Lage und Freundlichkeit des Personals ist nicht zu Beanstanden. Indes gehört das Hotel mal Grundsaniert wie z.B. schimmelige Bäder. Beim Frühstück muss man um jede Tasse Tee oder Café betteln - unaufmerksam einfach. Freundlich aber unaufmerksam. Der 60%-Anteil Russen tut sein Übriges dazu. BBQ-Buffet satt und dennoch nichts auf dem Teller, weil der Russe vor einem das komplette Büffet abgeräumt hat. Ähnlich verhält es sich beim aufgezwungenen Weihnachts- und Silvesterbüffet. Man steht nach 2 Stunden hungrig auf und geht ins Städteöl was essen, weil die Herren aus dem Osten den Grill erst abräumen und dann 95% am Tisch unangetastet zurücklassen. Aber das ist beim frühstück das Selbe in Grün. 5 Omletts bestellen und ein viertel Omlett essen. Der Pool ist o.k., die Liegewiese herum ein TRAUM.


Umgebung

5.0

Lage fast perfekt, man ist in 5 Minuten im Nachtleben.


Zimmer

2.0

Abgefrackte Kaschemmen. zwar groß, aber durchweg renovierungsbedürftig.


Service

2.0

Freundlichkeit des Personals ist nicht zu Beanstanden, nur kommen die legendären "drei JAs" zum Vorschein. Erstes JA: Ich habe dich gehört. Zweites JA: Ich habe es gehört und auch verstanden. Drittes JA: Ich habe es gehört, verstanden und mache es auch.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Garten ist absolut TOP. Der Poolboy rammt einem den Sonnenschirm genau dort in den Rasen, wo man liegen möchte. Und Platz ist genug. Zudem ist man umgeben von lustigen Vögeln, die Einem das Essen vom Teller klauen wenn man den Teller mal kurz unbeaufsichtigt läßt. Echt lustig. Wirklich.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Andy & Carolin (36-40)

Dezember 2009

Für Patong noch mit das Beste

4.2/6

Das Hotel ist für den Patong Beach noch eindeutig mit eins der Besten. Ein echtes Highlight ist der angelegte Garten zwischen Hotel und Pool. Wunderschön. Das Hotel ist recht gut. Auf jeden Fall ein Deluxe Zimmer nehmen. Sind viel größer aber vor allem in den oberen Stockwerken gelegen, somit kaum Lärm von dem ganzen Patong- Bierbar- Remmidemmi. Wir hattens und waren damit echt zufrieden. Patong selbst ist, zumindest für einen längeren Aufenthalt nur für allein reisende Männer mit speziellen Absichten wirklich interessant. Man kann´s vergleichen mit Ballermann im August, nur sexorientierter. Wir werten dies gar nicht. Zwei Tage lang ist es auf jeden Fall kurzweilig. Danach nur noch schwer auszuhalten. Außer mit eindeutigem Urlaubsschwerpunkt.;-)


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Berta & Alois (46-50)

Dezember 2009

15 Mal in dieser Anlage

4.3/6

Die Lage dieses Hotel ist noch das Beste was man Bewerten kann, wir sind seit 1995 in dieser Anlage, aber leider müssen wir Feststellen hat sich immer verschlechtert,die Zimmer sind sehr sehr Alt und Ja nicht mehr am saubersten,Das Frühstück ist in Ordnung?? aber Kaffee und Tee müssten wir uns selber holen (4,5 Sterne),würden wir und eine Handvoll europäer nicht gewesen sein,leider zu 80% Russen na ja will nicht mehr schreiben darüber,kann sich ja jeder sein Bild daraus machen, Schade um diese Super grosse Anlage. Alter von 20- 60, mehr als Frühstück braucht an im Hotel nicht Buchen, ist überral billiger. Managment ist sehr schwach!!


Umgebung

6.0

Strand ist OK, man muss eine Strasse überqueren,ja aber an das kann man sich gewönnen oder muss man sich! Unterhaltungsmöglichkeiten gibt es genug.Ausflüge kann man am Strand am billigsten Buchen, man muss Handeln (üblich in Thailand)


Zimmer

3.0

Wie schon geschrieben die Anlage ist zu Alt ist Leider so! die Zimmer und Bungerlow sind nicht mehr im modernsten Zustand


Service

2.0

Personal ist OK, Aber beim Frühstück Kaffe und Tee selber besorgen in einer 4,5 Sterne Anlage haben wir noch nie erlebt,(war aber auch heuer das erste mal) mehr Abwechslung beim Frühstück könnten wir uns auch Vorestellen, nicht nur Reis und Nudeln,das andere gabs ja wie auch in jeden anderen Hotel, PS. Sind vorher 2Wochen in Kao Lak gewesen,da haben wir den Unterschied gemerkt,ist leider so!


Gastronomie

6.0

Thailands Küche ist sehr gut,Resterants gibt es jede Menge in näheren Umgebung,Getränke werden sehr kalt Serviert, Trinkgelder sind auch üblich, soll jedoch jeder selbst Entscheiden,


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool und grosser Garten ist OK


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Eduard (61-65)

Dezember 2009

Sorgenloser Urlaub ohne Probleme

4.8/6

Das Hotel besteht aus einem Haupthaus mit vielen Zimmern, ca. 30 Standard-Bungalows und vielleicht 20 Spezial-Bungalows, die teurer sind als die Standard-Bungalows, zwar nicht größer, aber angeblich besser ausgesatattet sind. Dafür liegen sie idyllisch rund um einen Lotos-Teich, in dem nächtens nach Regen die Frösche quaken. Wir hatten Standard-Bungalows mit Frühstück. Es gibt inzwischen dort schon viele Russen, aber sie stören nicht, sind auch nicht lauter als die anderen Gäste. Gemischte Nationen, einige Deutsche und Österreicher, mehr Australier und noch mehr Russen, wenig Japaner, gott sei dank, weil die sind meist laut.


Umgebung

6.0

Nur durch die Strandstraße vom Patong Beach getrennt. Sehr praktisch: man hat in der schönen Gartenanlage beim Pool im angennehmen Schatten der Tamarisken und Palmen seine Liegen und wenns einen freut, geht man im Badegewand über die Straße zum Meer und kann sich anschließend im Hotelgarten duschen und relaxen, ohne Strandliegestühle mieten und bezahlen zu müssen. Das Hotel liegt 10 Fußmin vom Zentrum (Bangla Road/Jungceylon Einkaufszentrum) entfernt. Die Bungalows sind sehr ruhig, ich konnte o


Zimmer

4.0

Obwohl das Hotel an sich 4 Sterne hat: die Bungalows haben 3 Sterne und so sind die Bungs auch eingerichtet: zweckmäßig, nicht mehr ganz neu und wer 5 Sterne gewohnt ist, ist vielleicht mit dem Zustand des Badezimmers (alt, geringe Schimmelspuren) nicht ganz glücklich. Kühlschrank ausreichend groß, Wasserkocher im Zimmer, Kaffee und Tee wird nachgefüllt. Preise des Kühlschrankinhalte: 3x so hoch wie Selbstkauf, also bei Ankunft alles ausräumen und eigene Getränke hineinlkaufen. Fernsehen hat De


Service

4.0

Personal durchwegs freundlich (weil auch wir sind zu ihm freundlich), die meisten sprechen englisch. Die Zimmerreinigung ist ausreichend, aber nicht immer liebevoll.


Gastronomie

4.0

Es gibt das Pool-Restaurant, das Hauptrestaurant und eine Bar. Preise eher hoch, z.B. Seafood-Buffett 699 Bht. Qualität nicht getestet. Frühstück ist eher für Asiaten ausgelegt, es gibt nur 2 Wurstsorten. Qualität OK, gutes Brot vorhanden.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wenig Sport bemerkt, nur Dart-werfen und Wasserball, es gibt aber auch einen Tennisplatz für die Harten, die bei 35 Grad spielen wollen. Wunderschön gärtnerisch gestaltete Pool/Gartenanlage, gepflegtes grünes Gras, schattige Bäume, Teiche mit Springbrunnen, Palmeninseln im Pool, ausreichend Liegen, kostenlose Auflagen und Handtücher, bemühte Pool-Boys. Die Pool-Anlage verdient alle Sterne. Wir waren schon oft in Patong, aber immer am Strand. Kein Vergleich. Hotel ist viel angenehmer.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thomas (46-50)

Oktober 2009

Ruhig gelegen aber nicht mehr das neuste

3.8/6

Wir hatten eine Cottage Zimmer gebucht. Leider haben diese Bongalows trotz Hotelbeschrieb keine Internetverbindung. Die Zimmer sind soweit sauber. Das Kingssite bett wackelt jedoch stark und man spührt die Matratze ist sehr hart. Das Badezimmer lässt doch Wünsche offen es ist halt nicht mehr der neuste standart. Der Föhn ist für Frauen nicht zu gebrauchen. Die Zimmer sind auch bei Tag sehr dunkel.


Umgebung

6.0

Das Hotel ist sehr gut gelegen. Und trotzdem dass es mitten in Patong liegt doch sehr ruhig. Die openair Disco an der Beachroad hört man diese muss jedoch um 02 00 Uhr Ihre Tore schliessen.


Zimmer

4.0

Der Kühlschrank ist sehr laut und nerft in der Nacht. Die Cottagezimmer sind am Tag sehr dunkel. Badezimmer ja ja aber sonst ok. wenigstens immer sofort warm Wasser.


Service

4.0

Das Personal ist freundlich und zuvorkommend. Jedoch muss man im Hotel für jede Kleinigkeit bezahlen sei es doch nur dass es ein anruf für ein Taxi ist. Ebenfalls ist das Internett im Hotel gebührenpflichtig 6 Std. kosten 500 Bath in der heutigen zeit eigentlich schade.


Gastronomie

3.0

Das Frühstück könnte besser sein vor allem etwas abwechslungsreicher. Auswahl von 3 Konfitürenarten, gebratenen eier oder Omletten, Kaffee ??? und Tee. Thailändisches für Morgenessen, war nicht unser Fall schmeckte gegenüber der anderen im Ort erhältlichen Thailändischen Spezialitäten nicht besonders.


Sport & Unterhaltung

2.0

Der Pool ist sauber und durch seinen wie Sandstrand aber aus Stein erstellten einstieg besonders bequem. Der Pool ist sauber und gepflegt. Die Liegestühle lassen aber durh das alter zu wünschen übrig dürften ersetzt werden.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Julia (31-35)

Mai 2009

Zurück in die 70er

3.3/6

Leider war das Hotel für mich eine echte Enttäuschung, man roch den Schimmelpilz im ganzen Haus, die Wände waren fecht und die Ausstattung aus den 70ern. Das Personal war höflich, leider war die Auswahl des Frühstückes nicht sehr berauschend, eher britisch... Nebenan war gleich eine Baustelle, und auch die naheliegende Disco konnte man bis früh morgens hören. Gut war die kurze Entfernung zum Strand, der leider aber nicht der sauberste war... Alles in allem nicht sehr gut.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Günther (36-40)

Mai 2009

Ein super Hotel Mai 09

5.4/6

Wir waren voll zufrieden die Zimmer sind zweckmäßig eingerichtet und sauber!Service war super nett! Aussenanlagen ein Traum!Pool super!Riessiges Frühstücksbufet von 6.30-10.30 für jeden was dabei! Den Mai als Reisezeit kann ich nur entfellen. 09.05.09-23.05.09 an 2 Tagen ca.für 1Std.Regen der Rest war genial!!!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Mareike & Chris (19-25)

April 2009

Super Hotel, immer wieder gerne

5.9/6

Das Hotel ist über eine kleine Auffahrt zu erreichen und hat eine offene Lobby. Der Check-In verlief reibungslos, wir durfen in einer Sitzecke Platz nehmen und bekamen einen Begrüßungscocktail und ein Erfrischungstuch. Danach bekamen wir ein kleines Schlüsselmäppchen mit unserem Hotelschlüssel und einigen Informationen rund ums Hotel, mit Wegebeschreibung, Frühstückszeiten und allem anderen. Wir wohnten im 2. Stock in Zimmer 225, wir konnten schon einmal mit dem Fahrstuhl (gibt es 2) hochfahren und unsere Koffer wurden später (ca. 10 Min.) hochgebracht.


Umgebung

6.0

Die Transferzeit vom Flughafen betrug ca. 45 Min., die sich in einem klimatisierten Bus"chen", ganz gut aushielten ließen, der Strand war unmittelbar am Hotel, man musste nur die Straße überqueren, allerdings waren wir nie am Patong Strand, da es viel schönere Strände in der Umgebung gibt (z. B. Leam Sing, Kamala, Kata Noi). Es gibt einen kleinen Supermarkt direkt am Hinterausgang des Hotels an dem man sich super kühle Getränke, etc. kaufen konnte, auch die Shoppingmeilen waren sehr gut zu Fuß z


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Zimmer ohne Balkon, was jetzt aber kein Nachteil hatte, hatten trotzdem einen tollen Blick in den Garten mit großer Schiebetür. Die Betten waren groß, sauber und sehr bequem. Das Bad war geräumig mit Badewanne, frische Handtücher gab es auf Wunsch täglich, auch ein Fön war vorhanden. Die Stromversorgung mit 220 Volt okay, wir brauchten keine Adapter. Zusätzlich gab es einen Fernseher, einen Kühlschrank, Klimaanlage (zum selbstregulieren ACHTUNG Fahrenheit), und ein Wasserkocher zu


Service

6.0

Die Freundlichkeit des gesamten Personals im Hotel war immer freundlich und zuvorkommend, auch mit der Sprache gab es nie Probleme, da wir gutes Englisch sprechen und das Personal eigentlich auch. Bei der Zimmerreinigung konnten man immer selbst entscheiden, wie oft man sein Bett bzw. die Handtücher gewechselt bekommen möchte. Ein Laundryservice gab es auch in dem Hotel den wir aber ebenfalls nicht genutzt haben. In Punkto Viehzeug (Kakerlaken) war es meines Erachtens eigentlich zu ertragen, ein


Gastronomie

6.0

Wir hatten ÜF gebucht und das Frühstück (von 6 - 10. 30h) war sehr vielseitig, eigentlich für jeden was dabei, von Brot, Toastbrot, Baguette, über Cornflakes verschiedenster Sorten, Quark, süße Teilchen, Bacon, Ei, ... einfach alles was man sich vorstellen kann. Die Tische konnte man jeden morgen frei wählen, es gab keine festen Tische.


Sport & Unterhaltung

5.5

Das Fitnesscenter war ganz okay, klimatisiert und Handtücher konnte man auch kostenlos bekommen. (Wie auch am Pool und für den Strand). Pool haben wir nie genutzt, warum in den Pool wenn man das geilste Meer in der Nähe hat ? :-)


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Harald (51-55)

April 2009

Nur 2. Wahl

4.0/6

großzügiger garten, sehr gepflegt // personal muffelig (zumindest bei "happy hour" // netter pool // begrenzte anzahl an liegestühlen (bzw. bereits um 9: 00 reserviert) // frühstücksbuffet ok // zimmer (bungalows) dunkel und keine 4 sterne // zum meer über die mainroad (nicht ungefährlich) // gibt besseres preis-leistungsverhältnis in patong //


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Holger & Marion (51-55)

April 2009

Nicht bereut,gern mal wieder

5.3/6

Eine "relativ" große Hotelanlage mit verschieden Zimmertypen im Haupthaus und im damit verbundenen Nebengebäude, sowie mit einigen Bungalows. Wir hatten ein Deluxe Zimmer mit Balkon gebucht und dieses war relativ neu renoviert, also wirklich alles sauber und ordentlich. Das gesamte Haus sowie die Außenanlagen machten einen ordentlichen und gepflegten Eindruck. Gebucht haben wir mit Frühstüchsbuffet und diese Entscheidung auch nicht bereut. Das Hotel war für die Reisezeit noch erstaunlich gut besucht und es waren alle Nationalitäten vetreten.


Umgebung

5.5

Die Lage des Hotels ist hervorragend und war auch der ausschlaggebende Punkt für unsere Buchung. Am Anfang der Beach Road gelegen ist die Umgebung für Pattong noch ruhig zu nennen. Durch die weitläufige Anlage dringt auch kein Straßen- oder Umgebungslärm bis in's Hotelzimmer. In unmittelbarer Nachbarschaft befinden sich kleine Supermärkte, Gechäfte, Gastronomische Einrichtungen aller Art, kurz gesagt "alles was das Herz begehrt". Zum Strand nur über die Straße und schon ist man da. Auch am


Zimmer

5.5

Unser Deluxe-Zimmer war ca. 38 qm groß,mit Balkon, Klimaanlage,große Duschkabine mit zusätzliche Regendusche, Föhn, Bademantel und -Schuhe, Sat-TV, Safe, und Wasserkocher für Kaffee und Teezubereitung sowie Minibar ausgestattet. Der Zustand der gesamten Einrichtung war gut und gepflegt.


Service

6.0

Das gesamte Personal war sehr freundlich und zuvorkommend. Vom Check-In über den gesamten Servicebereich gab es von unserer Seite keine Beanstandungen.


Gastronomie

5.0

Das Haus verfügt über das Hauptrestaurant, in welchem auch das Frühstücksbüffet gereicht wird, sowie ein Poolrestaurant und eine Lobbybar. Im Restaurant waren Nichtrauchertische gekennzeichnet, also konnten wir als Raucher auch unserem Laster fröhnen, welches sich positiv auf unseren Wohlfühlfaktor auswirkte. Die Anzahl der Raucher und Nichtrauchertische gab sich in etwa die Waage, die der Nutzer allerdings auch! Das Frühstücksbüffet entsprach den Anforderungen an ein 4 Sterne Haus in Thaila


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir haben vor oder nach dem Strand nur den Pool (2 vorhanden) genutzt. Die Poolanlage war auch immer sehr gepflegt Wasserqualität gut, nur viel zu warm. Die Handtücher (1 Tuch pro Person und Tag !) werden gegen Unterschrift ausgehändigt und können auch mit an den Strand genommen werden. Zu unserer Reisezeit waren immer genügend Liegen und Sonnenschirme frei. Eine sogenannte "Handtuchreservierung" gab es "Gott sei Dank !!!!" nicht.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Melle (26-30)

April 2009

Kann man guten Gewissens empfehlen!

5.7/6

Die Zimmer sind sehr groß und sauber. Wir hatten ein Zimmer im Haupthaus ohne Balkon, mit Klimaanlage, das war völlig ok! Schimmelgeruch o.ä. konnten wir keinen feststellen. Die Flure sind zwar nicht auf dem modernsten Stand, aber das stört nicht. Restaurant und Bar sind sehr sauber. Wunderschön ist der Pool in dem toll angelegten Garten.


Umgebung

6.0

Der Strand ist nur durch die Uferstrasse getrennt. Man kann vom Pool aus direkt rüberlaufen. Einkaufmöglichkeiten, Massage etc. ist direkt um die Ecke -> super zentrale Lage und trotzdem nicht laut.


Zimmer

5.0

Unser Zimmer war sehr groß, mit ordentlicher Einrichtung. Es gab TV, Minibar, Safe....also alles was man braucht. Zu den Bungalows kann ich nichts sagen, diese haben wir nicht von innen gesehen.


Service

6.0

Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Manchmal ein bisschen gemütlich, aber das stört nicht weiter.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück ist mehr als reichhaltig. Es gibt für jeden etwas! Ein Koch brät z.B. frisch die Eier, so wie man sie haben möchte ( mit Speck oder Zwiebeln etc.). Es gibt auch warmes thailändisches Essen (gebratene Nudeln, Reis, Suppe), sodass man auch brunchen kann. Das Abendessen ist auch lecker. 2 Mal in der Woche gibt es Buffet (Barbecue oder Meeresfrüchte), die sehr zu empfehlen sind!


Sport & Unterhaltung

6.0

Animation gibt es keine, zum Glück! Der Pool ist groß und es sind immer Liegen frei. Es gibt eine Poolbar an der es zu bestimmten Zeiten Cocktails zum halben Preis gibt (2 für eins). Am Pool liegen ist hier so idyllisch, dass man selten das Bedürfnis hat, ans Meer zu gehen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Doris (41-45)

März 2009

Optimal gelegene Hotelanlage

5.2/6

Das Hotel liegt am ruhigen Nordende von Patong. Das Zentrum ist zu Fuss gut zu erreichen. Zu empfehlen ist das K-Hotel, wo man sehr gut und günstig essen kann (ca. 10 Min. entfernt).


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ina & Stephan. (26-30)

März 2009

Super - Auf jeden Fall wieder

5.8/6

Das Zimmer war sauber, geräumig und ruhig. Leider hatten wir keinen Balkon aber es war nicht unbedingt nötig da wir eine grosse Schiebetür hatten. Das Frühstück war sehr umfangreich und gut. Das Personal in der kompletten Hotelanlage war sehr freundlich, hilfsbereit und nett. Das Haupthaus besteht aus 7 Etagen die über zwei Lifte gut zu erreichen sind. Ebenfalls gibt es noch Bungalows. Die Hotelanlage ist sauber gehalten. Es gibt 2 Pools und immer ausreichend Liegen und Schirme. Handtücher werden gestellt. Der Garten war sehr schön gepflegt. Die Teichanlagen waren schön aber leider war die Wasserqualität nicht die Besste. Die Baustelle neben an ist noch nicht abgeschlossen aber wir haben es kaum wahr genommen. Sie stört nicht.


Umgebung

6.0

Die Transferzeit vom Flughafen ist ca. 45 Minuten die durch die ersten Eindrücke schnell vorbei gehen. Der Strand ist sauber und schnell zu erreichen (nur über die Strasse). Die Liegen und Schirme kosten ca. 2 Euro am Strand. Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten liegen in unmittelbarer Nähe. Ausflugsmöglichkeiten werden auch vom Hotel geboten. Diese kann man aber ausserhalb der Anlage günstiger buchen. Taxis oder Tuk Tuk´s stehen immer bereit und kosten im gesamten Umkreis ca. 4 Euro.


Zimmer

5.5

Das Zimmer war schön groß und geräumig. Die Möbel sind in guten Zustand. Leider kein Balkon aber grosse Schiebetür mit kleinem Blick aufs Meer, Ruhig, Klimaanlage (war sehr wichtig). Das Badezimmer war auch sauber und groß. Handtücher wurden zweitägig gewechselt auf Wunsch auch öfters, Die zusätzliche Regendusche war toll.


Service

6.0

Das gesamte Personal war sehr zuvorkommen, freundlich, hilfsbereit und nett. Check- in verlief reibungslos. Die Zimmerreinigung war gut.


Gastronomie

6.0

An den Bars wurden auch unsere Sonderwüschne erfüllt. Supi echt. Die Qualität der Speisen und Getränke waren gut. Es gibt nix auszusetzten.


Sport & Unterhaltung

5.5

Sportangebote im Hotel war eher wenig. Fitnessraum steht zur verfügung. Wir haben es aber auch nicht unbedingt gebraucht. Der Strand war sauber gehalten und das Meer war an den meissten Tagen klar. Die Liegen und Schirme aum Strand und an der Poolanlage waren im guten Zustand. Ein Minimarkt ist gleich um die Ecke wo man günstig Lebensmittel einkaufen kann.


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Ines (36-40)

Dezember 2008

Es gibt bessere Hotels in Phuket

4.9/6

Das Hotel an sich ist nicht schlecht, schnell über die Straße und schon ist man am Strand. Aber das Frühstück war wirklich nicht berauschend. Wir waren danach im Hilton in Bangkok, das war ein Unterschied von Tag und Nacht. Wenn man aber auf Frühstück nicht so viel Wert legt, ist das Hotel ok. Das Personal ist freundlich, kenne ich von den thailändischen Menschen auch nicht anders.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Susanne & Marc (26-30)

Mai 2008

Baustelle nebenan!

3.9/6

Das Hotel selbst machte einen ordentlich Eindruck. Wir hatten einen Balcony Deluxe Room. Die Balconmöbel luden jedoch nicht gerade zum sitzen ein. Das Zimmer war OK. Sauber und das ist das wichtigste. Der Pool ist ausreichend groß. Zum Strand muß man nur kurz über die Straße. Der Strand war allerdings nicht schön. Dreckig und dein Liegennachbar hätte auch schon fast auf deiner Liege gelegen. Wer nur an den Pool geht den hätte es nicht gestört. Das Problem beim Pool ist allerdings, daß neben dem Hotel gerade eine Baustelle ist und die kann man den ganzen Tag am Pool hören - darum sind wir nach einer Nacht umgezogen ins Hilton (wo es keine Baustelle gab) Die Lage des Hotels ist natürlich super, nach Patong selbst (Einkaufscentrum, Bangla Road) kann man bequem laufen.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (36-40)

Mai 2008

Immer wieder gern!

5.9/6

Auch in diesem Jahr wieder im gleichen Hotel. Hatten wie schon zu vor einen Bungalow auf dem Hotel Gelände. Wir können gern Schreiben das es uns wieder Super gefallen hat. Auf dem Nachbargelänge finden zur Zeit Bauarbeiten statt, die uns persönlich zu keinem Zeitpunkt gestört haben. Im Bungalow selbst war davon nichts zu hören und am Pool konnte man mit dem Geräusch Pegel durch aus Leben.( Wurden auch im vorab von unserem Reiseveranstalter drauf hin gewiesen das Baumaßnahmen auf dem Nachbargelände statt finden)


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (46-50)

April 2008

Zum erstenmal in Thailand, komme gerne wieder.

5.5/6

Für ein 3, 5 Sterne Hotel im vollsten Umfange angebracht, könnte man den 4. Stern ohne weiteres geben. Hotel unmittelbar in Strandnähe, Badetücher kostenlos für Pool, einfach buchen und erleben, ich fand es Klasse auch das Nachtleben war sehr interressant.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Vercetti (26-30)

März 2008

Absolutes Top-Hotel mit gepflegter Anlage

5.7/6

7stöckiger Komplex mit ausgelagerten Bungalows und Lotus Villages (grössere Bungalows) im wunderschönen Garten gelegen. Das Hotel ist in einem sehr guten Zustand und die Sauberkeit lässt keine Wünsche übrig. Viele schweizer und deutsche Gäste gemischt durch alle Altersklassen. Riesiges Frühstücksbuffet (bis 10. 30h) inklusive.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt am nördlichen, eher ruhigeren Ende des Patong Beaches. Dieser ist durch überqueren der Strasse innert Minuten erreicht. Vom Flughafen sind es ca. 45min. Rund ums Hotel befinden sich diveres Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants sowie die Discothek "Lime", deren Sound gut zu vernehmen ist.


Zimmer

5.5

Wir hatten für unseren Aufenthalt Andaman Rooms gebucht. Diese sind schön gross und tiptop eingerichtet, leider jedoch kein Balkon vorhanden. Etwas mühsam wenn man z. B. Abends sein Badetuch trocknen will... Nach einigen Tagen konnte wir in ein Lotus Village Bungalow wechseln. Diese liegen an einem Lotusteich im wunderschönen Garten des Hotels und sind nochmals etwas grösser als die Zimmer. Sie verfügen zusätzlich über einen schönen Sitzplatz mit sich auf den Teich.


Service

6.0

Top! Das Personal war an Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft kaum zu überbieten. Nach dem Welcome-Drink wurden wir von einem freundlichen Conciergen durch die Anlage geführt. Man spricht fliessend englisch. Besucherinnen im Hotel werden weniger gerne gesehen und kosten dementsprechend 1'500 Bath pro Nacht. Wäscherei funktioniert einwandfrei, man erhält alles gebügelt und einzeln vakumiert innerhalb eines Tages auf sein Zimmer zurück.


Gastronomie

5.5

Frühstück wie beschrieben unglaublich reichhaltig. Da werden neben verschiedensten Käse-, Wurst- und Brotwaren zum Frühstück auch schon Reis und Nudeln angeboten. Am Abend gibts diverse im lokalen Vergleich eher etwas hochpreisige Themenabende mit Thai- oder BBQ-Buffets.


Sport & Unterhaltung

5.5

Zwei wunderschön und grosszügig gestaltete Pools an welchen immer genügend Liegen zur Verfügung standen. Badetuch- und Kellner-Service am Pool. Soviel ich gesehen habe, gibts ausserdem einen Kidsclub und diverse Kurse. Spa-Bereich mit speziellen Massagen nahe den Pools. Auch hier eher wieder hochpreisig. 100m weiter erhält man die Massagen für einen Drittel...


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Anita (19-25)

Februar 2008

Ein fast perfektes Hotel

4.8/6

wunderschönes hotel mit perfekter lage!


Umgebung

4.5

Das Hotel liegt direkt am Patong Beach. Es sind sowohl der (extrem überfüllte) Strand sowie zahlreiche Restaurants und Bars in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar. Vor allem für den Abend ist dies sehr von Vorteil, da man super forgehen kann. Der Patong Beach ist jedoch nicht der schönste auf der Insel. Wir waren nur 1x dort baden, da die Leute wie die Sardinen dort liegen und zum Schnorcheln ist es dort auch nicht so toll. Es ist sehr zu empfehlen, sich ein Auto auszuborgen (EUR 13, 00 pro Tag)


Zimmer

6.0

wir hatten einen bungalow, der sehr zu empfehlen ist. es war auch eine kleine terasse dabei, vor allem am abend sehr gemütlich bzw. zum badesachen aufhängen. aber: insektenspray mitnehmen, sonst habt ihr überall insektenstiche! jeden tag gibts pro person 1 wasserflasche gratis aufs zimmer geliefert. zimmer war immer sehr sauber, wir bekamen sogar 2x blumendeko aufs bett.


Service

2.5

meist sehr freundlich! leider war das Hotel bei unserer Anreise überbucht, sodass wir für die ersten 3 Nächte ins Hotel Andaman Beach Suites wechseln mussten, womit wir überhaupt nicht zufrieden waren. Das Hotel ist nicht mit dem Club Andaman Beach Resort vergleichbar. Wir hatten Bungalows gebucht und wurden in eine verschmutzt Family Suite abgeschoben. Tipp: in so einem Fall keine Entschuldigungen vom Hotel annehmen (uns wurden 2 gratis Abendessen angeboten, haben wir aber nicht in Anspruch ge


Gastronomie

6.0

frühstücksbuffet sehr vielfältig und lecker, für jeden was dabei. angefangen von brot, müsli, eier, frühchte, joghurt, nudeln, reis, sushi, fleisch..... abendessen haben wir nicht genützt da es rundherum viele gute und vor allem sehr billige restaurants gibt. man kann auch ruhig neben der straße essen gehen. zu empfehlen ist aber, einen schnaps mitzunehmen und nach dem essen einen zu trinken. man kann auf phuket um 2-3 euro wirklich gut essen gehen. also zimmer bzw. BUNGALOW!!! mit frühstück ist


Sport & Unterhaltung

4.5

pool ist sehr sauber, und es sind immer genügend liegen frei. handtücher für strand und pool gibts gratis zum ausborgen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nico (41-45)

Dezember 2007

Trend geht straight nach unten

2.7/6

Die Zimmer sind bestimmt 20 Jahre nicht mehr renoviert, dafür hat man naturbelassene Palmen bis in den 5. Stock und somit null Aussicht. Bei Wind immer ein Handtuch vor die Zimmertüre legen, sonst bläst es einen vom Balkon.


Umgebung

5.0

Lage grundsätzlich nicht schlecht. Für die Mönche, die morgens um 5 Uhr die wilden Hunde anfüttern, sowie den genau nebenan gelegenen Fußballplatz, wo täglich ab 15h ein riesen Lärm per Lautsprecher übertragen wird, kann die Geschäftsleitung wirklich nichts, außer die Grundstücke käuflich erwerben und für Ruhe sorgen.


Zimmer

2.0

Zimmer sehr alt, dringend renovierungsbedürftig, und die Zimmermädels auch noch sehr unmotiviert.


Service

2.0

Maybe tormorrow Sir ist zwischenzeilich Standardspruch. Genau so wie die notwenige Jagdbereitschaft, morgends einen sauberen bzw. eingedeckten Frühstückstisch zu okkupieren und die Geduld, den mittlerweil fast ausschließlich russischen Gästen zu erklärn, dass 5 Gäste eigentlich keine 20 Omlettes benötigen. Zumindest nicht auf einen Schlag.


Gastronomie

1.0

Frühstück eben beschrieben, Bar so 3 bis 4. Da kann auch die täglich anwesende Harfenspielerin nichts dran ändern. Sie sind einfach unmotiviert.


Sport & Unterhaltung

3.0

Toller Pollbereich, indes Liegen in der Regel ab 8 Uhr vorbelegt. Aber zum Glück kann man in Thailand ja mit Tip viel bewegen. Und die Pollboys sind sehr käuflich.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Diana (41-45)

November 2007

Große ruhige Garten-Poolanlage Trubel außerhalb

5.1/6

Strand ist nur über eine Strasse erreichbar. Hotelanlage sehr ruhig und gepflegt. Trubel, Restaurants und Shops direkt vor der Hotelanlage, welche aber nicht stören. Optimale Lage in Patong


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Anke (36-40)

Oktober 2007

Zimmer Balcony Deluxe

4.7/6

Die Zimmer waren gross und praktisch eingerichtet mit Balkon. Das Badezimmer war relativ klein und hatte leichte Schimmelprobleme. Es gibt einen grossen Garten, wo man mit seinen Kindern spielen kann ( Fussball, Volleyball etc.) und wo auch immer das Pool-Personal gerne mitspielt. Sehr nettes Personal im Pool Bereich. Im Restaurantbereich besonders zum Frühstück ist das Personal oft unaufmerksam. Nur vereinzelte Personen sind super, die anderen sehen die Arbeit nicht. Schöner Spielplatz. Gepflegte Anlage, die renoviert wurde. Teilweise sehr laut in der Nacht, wegen Musik aus der Umgebung, aber dessen ist man sich bewusst, wenn man Patong bucht. Alles in Allem sehr schön.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Thomas (36-40)

September 2007

Das zweite mal im gleichen Hotel

5.8/6

Waren im September 2007 das zweite mal in diesem Hotel und waren auch diesmal sehr zufrieden. Hatten nur einmal für etwa Eine Stunde in unserem Bungalow Ausfall der Klimaanlage. Diese wurde aber nach einem kurzem Anruf sofort wieder in Stand gesetzt ohne langes Warten. Wer dieses Hotel was wir gern Weiterempfehlen besuchen möchte, hier ein Tip von uns! Bucht Euch einen Bungalow auf dem Hotel Gelände. Diese sind zwar einfach eingerichtet aber wer keinen Luxus urlaub machen will völlig Ausreichend eingerichtet. Reinigung erfolgt jeden Tag und das Gewissenhaft. Außerdem ist es im Bungalow ruhig und man ist so zu Sagen für sich. Ohne Krach und Türen Schmeißen wie ja oft in den Hotlzimmern bekannt ist. Wir jedenfals haben schon wieder 2 Wochen im Mai 2008 dort im Hotel hier über Holidaycheck gebucht. Sollte dann ja schon was heißen wenn man gern wieder das Gleiche Hotel bucht denn die Konkurenz ist ja groß dort.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (36-40)

Mai 2007

Schönes und ruhiges Hotel

5.8/6

Ein schönes und ruhiges Hotel. Wir hatten dort einen Bungalow. Der von der Größe her ausreichend war. Sauber gemacht wurde jeden Tag. Das ging meist recht schnell und gründlich. Nettes Reinigungspersonal. Die Anlage ist im allgemeinen sehr gepflegt und Sauber. Kann sie so manches 5* Hotel was ab schauen. Der Pool ist ebenfals Sauber und schön angelegt. Die Klimaanlage in unserem Bungalow lief auch reibungslos ist ja wichtig bei 33 Grad Außentemperatur. Unser Frühstück war immer reichhaltig und die Tische sauber. Zum Strand gehts nur über die Hauptstraße quasi 3min bis man dort ist. Einkaufsmöglichkeiten sind auch ganz in der Nähe nur wenige Gehminuten. Außerdem giebts in Phatong ein anregendes Nachtleben was jeder allein raus finden wird wenn er mag.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Helmut (41-45)

April 2007

Gutes Hotel, sehr gute Lage, guter Service

4.8/6

Im Rahmen unserer 16-tägigen Reise durch Thailand sind wir die ersten 3 Nächte in diesem Hotel abgestiegen. Das nicht mehr ganz neue Hotelanlage besteht aus einem mehrgeschossigen Haupthaus und einem angrenzenden grossen parkartig angelegten Garten in dem sich Bungalows verschiedenster Kategorien befinden. Wir hatten einen einfacheren Bungalow gebucht, wurden aber in einem Zimmer im 4. Geschoß untergebracht, was uns keineswegs störte, da wir einen schönen Ausblick auf den Garten geniessen konnten. Die Gästestruktur ist gemischt, mit Gästen aller Nationalitäten.


Umgebung

5.5

Die Lage des Hotels ist sehr gut. Sehr zentral und dennoch relativ ruhig. Zum Strand sind es wenige Schritte vom Garten über die etwas belebte Uferstraße. Der Verkehrslärm wird durch die vorgelagerten Geschäfte abgeschirmt. Ins Zentrum Patongs sind es ebenfalls nur wenige Gehminuten. In direkter Umgebung gute Infrastruktur: Geschäfte, Restaurants und Bars. Am Abend hört man die Musik der angrenzenden Lokale, aber nicht übermässig laut, hat uns keineswegs gestört. Wer absolute Ruhe sucht sollte a


Zimmer

4.0

Von den Zimmern darf man sich nicht zu viel erwarten. Sie sind schon ein wenig abgewohnt, aber sauber.


Service

5.5

Der Service des Hotels war sehr gut. Freundlicher und kompetenter Empfang beim Check-In, gute Englischkenntnisse. Das Personal ist zuvorkommend, freundlich und unaufdringlich. Man hatte das Gefühl als Kunde König zu sein. Ich hatte während des Aufenthaltes Geburtstag und bekam als Überraschung eine Geburtstagstorte auf mein Zimmer geschickt, als Geschenk des Hauses.


Gastronomie

5.0

Wir hatten Nächtigung mit Frühstück. Das Frühstücksbuffet war groß und abwechslungreich. Der Speisesaal im Erdgeschoss des Haupthauses ist zum Garten hin offen. Es gibt kein Gedränge am Buffet. Ruhige und angenehme Atmosphäre. Abends kann man an der Uferstraße in kleinen einfachen Restaurants sehr gut und sehr günstig essen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Den Pool im schönen Garten haben wir während unseres kurzen Aufenthalts nicht genützt. Der Poolbereich machte aber einen gepflegten Eindruck. Animation ist uns nicht aufgefallen, und war falls vorhanden sehr dezent. Die Liegen am Pool waren gut frequentiert, hauptsächlich durch englischsprachiges Publikum (Australier, Briten). Den Patong Beach kann man nicht mit anderen thailändischen Traumstränden vergleichen, aber wir waren positiv überrascht. Der Strand war sehr sauber (das Wasser ebenfalls)


Hotel

4.5

Bewertung lesen

Chantal & Beat (31-35)

März 2007

Würden das Hotel auf jedenfall wieder buchen ...

5.3/6

2 Wochen waren wir im Club Andaman in Patong, es war nicht unser erster Besuch in Patong, daher wussten wir das der Patong Strand nicht gerade der beste auf Phuket ist. Das Hotel ist super gelegen, Einkaufsmöglichkeiten und Restauraunt in kürze zu erreichen. Das Hotel selber ist sauber, freundliches Personal und immer Hilfsbereit wenn man (oder frau) was wollte. Wir hatten ein Delux Balkon Zimmer, Zimmer ok, nicht gerade umhauend, aber man verbringt ja nicht die Ferien im Zimmer. Dafür ein wunderbarer Blick durch die Palmen auf's Meer. Würden auf jeden fall dieses Hotel nochmals buchen. Morgenfrühstück war abwechlungsreich und sehr gut.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Regina (31-35)

Februar 2007

Super Anlage - Traumhafter Urlaub

5.9/6

Es war unsere erste Thailandreise und wir würden jederzeit wieder dieses Hotel buchen. Unterbringung in Gartenvilla, sehr große Zimmer, gemütlich eingerichtet, ruhige Lage mit tollem Ausblick zum Lotusblütenteich. Gartenanlage und Pool im tropischem Garten - einfach traumhaft! Verpflegung war super! Auch im Zimmer gab es jeden Tag frisches Obst und kleine Snacks. Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Kein Massentourismus, keine lästige Animation und wir mussten uns nicht um Liegeplätze raufen!!! Strand wir in Ordnung, etwas lebhaft, aber normal für Patong Beach. Restaurants, Bars und Geschäfte gleich um die Ecke. Spitzenhotel für Familien und Ruhesuchende!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Karin (36-40)

Januar 2007

Dieses Hotel kann ich eher nicht empfehlen

4.0/6

Unser Lotus Cottage (um einen "Lotusteich" (=grüner Tümpel) gruppierte Doppel-Bungalows) war auf den ersten Blick sicher in Ordnung. Die Grösse des Zimmers war toll, total enttäuschend jedoch war das sehr kleine Badezimmer. Nur eine Badewanne mit oben an der Wand festgeschraubtem Duschkopf und einem Plastik-Duschvorhang, ein Waschbecken und dazwischen eingeklemmt die Toilette. Dieses Badezimmer ist von Stil und Austattung her so in jedem Hotel in den USA zu finden - von Thailand habe ich mir etwas besseres gewünscht und auch erwartet. Der Safe ist gratis, kann jedoch nur mit einem zusätzlichen Schlüssel bedient werden, den es dann auch noch überall hin mitzunehmen gilt. Die Post, die wir von unserer Reiseleitung erhalten haben, traf erst bei uns im Cottage ein, als der darauf vermerkte Termin für ein Treffen bereits einen Tag zurücklag. Der Pool ist ok, es hat jedoch viel zu wenig Liegen und die sind auch noch alle mit Tüchern vorreserviert, sodass man kurz nach 10 Uhr bereits im Gras liegen durfte, weil keine Liegestühle mehr vorhanden waren (obwohl die meisten noch leer waren). Die Poolboys bemühen sich jedoch sehr, alle zufrieden zu stellen. Der Strand ist dreckig, laut und (verständlich) total überfüllt. Sehr gestört hat uns auch, dass man die Hauptstrasse überqueren musste, um an den Strand zu kommen. Das Meer ist schmutzig, sodass wir uns nach dem ersten Tag und dem ersten und einzigen Strandausflug an den Patong Beach mit dem Gras am Pool begnügen mussten... Als wir an einem Tag vom Pool zurück ins Cottage kamen, haben wir - rein zufällig - entdeckt, dass die hinteren beiden Schiebetüren (durch diese Tür wurden z. B. die Koffer gebracht, die Minibar aufgefüllt, etc.) zwar zugeschoben jedoch nicht verriegelt waren. Unter gutem Service und Verantwortung für seine Gäste verstehe ich etwas anderes. Die Lage des Hotels ist gut, etwas abseits vom grossen Trubel in Patong und doch ist man sehr schnell im Zentrum. Der Fairness halber muss ich anfügen, dass wir durch unseren Aufenthalt im Marina Phuket Resort am Karon Beach in der Woche zuvor wohl zu verwöhnt waren.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

3.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Sarah (19-25)

April 2006

So wunderschön

6.0/6

Das Hotel ist sehr großzugig und edel eingerichtet, die Empfangshalle ist sehr beeindruckend und auch der Garten um die Bungalows wunderschön. Die Zimmeranzahl ist meiner Meinung nach auch sehr großzügig und gut gewählt. Der Zustand des gesamten Hotels ist TOP! Soweit ich weiß ist im Hotel auch eine Kinderbetreuung. Sauberkeit hervorragend. Frühstück fällt auch sehr opulent aus. Also nichts zu meckern.


Umgebung

6.0

Der Strand ist direkt über eine kleine Strasse zu erreichen, vom Zimmer(Bungalow) ca. 1, 5-2 min.-wenn überhaupt-. Was die Ortschaftangeht hatten wir am Anfang ein bischen Angst, weil uns viel von den dort ansässigen Bars erzählt wurde, wir haben davon aber garnichts mitbekommen. Keiner hat uns angesprochen oder ähnliches. Ich glaube solange man als Paar da lang läuft, passiert auch nichts. Zum Shoppen auf jeden Fall gut geeignet, man muss halt viel handeln , aber das ist ja normal und macht auc


Zimmer

6.0

Die Größe unseres Bungalows, was ich auch jedem Empfehelen kann war sehr gut. Die Möblierung war beeindruckend und wir haben uns auf anhieb sehr wol gefühlt, auch das Bad sehr sauber und schön eingerichtet. Das Doppelbett war sehr gut und auch groß, Eine kleine Terasse grenzt an jedes Bungalow, wo es sich am Abend lohnt zu sitzen und geräuschen zu lauschen. Handtücher waren immer frisch. Lärm hatten wir garnicht.


Service

6.0

Die Thailänder sind alle sehr freundlich uns hilfsbereit. Die Kompetenz lässt auch nicht zu wünschen übrig. Englisch ist die Sprache, die eigentlich fast jeder Thailänder kann. Die Zimmerreinigung ist hervorragend und auch der Check- In ist sehr gut bei uns verlaufen. Begrüßt in einer sehr schönen Lobby mit einem heißen Tuch zur Erfrischung. Zusatzleistungen gibt es, haben wir aber direkt im Hotel nicht genutzt.


Gastronomie

6.0

Die Qualität, sowie die Quantität des Essens ist sehr gut. Sauberkeit und Hygiene auch wunderbar im Restaurant. Jeden morgen kann man sich nach Wunsch ein Ei zubereiten lassen. Frühstück reicht in thailand völlig aus, da es direkt am Strand und in der umgebung sehr günstige Restaurant gibt wo man schon ab 2 EUro essen gehen kann pro Person.


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Swimmingpool ist auch sehr gepflegt und schön angelegt. Es sind genügend Liegen vorhanden und der Service ist auch sehr gut. Nach Wunsch werden die am Pool ausgegeben Handtücher jederzeit gewechselt. Zu bestimmten Festen findet auch eine Animation statt, wo Preise vergeben werden, wie T- Shirts, Cola, Pringles oder ähnliches


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Armin & Uschi (61-65)

Februar 2004

Club Andaman Beach Resort - eine gute Empfehlung!

4.1/6

Das Hotel liegt am nördlichen Ende der Patong Beach in einem großen tropischen Garten. Insgesamt für Patong Beach ruhige Lage. Die gesamte Anlage macht einen gepflegten Eindruck. Das Haupthaus hat 7 Stockwerke (2Lifte) und im Garten gibt es noch diverse Bungalows. Internationale Gäste: Australier, Japaner, Schweizer, Russen wenig Deutsche.


Umgebung

4.0

Zum Strand nur über die Uferstraße.Der Strand ist nicht ganz sauber, das gleiche gilt auch für das Meer.Am Strand ausreichend Liegen u. Sonnenschirme gegen Gebühr vorhanden. Verschiedene Wassersportmöglichkeiten: Waverunner, Parasailing, Bootstouren, Surfboards u. Katamarane. Es gibt jede Menge Einkaufsmöglichkeiten gleich vor dem Hotel: Textilien,übliche Souvenirs, falsche Uhren usw. Auch zahlreiche teilweise sehr gute Restaurants in unmittelbarer Hotelnähe - günstiges Preis-/Leistungs- verhält


Zimmer

4.0

Zimmer im Haupthaus groß genug, immer gut gesäubert. Einwandfreie sanitäre Anlagen. Badewanne mit Duschmöglichkeit. Täglicher Handtuchwechsel. Trinkgeld nur für Zimmermädchen ca. 150 Baht/Woche. Minibar, individuelle Klimaanlage, kostenloser Zimmersafe, Fernseher, Teekocher, Fön, Telefon vorhanden. Stromversorgung 220/230Volt - kein Apter erforderlich Schöne Gartensicht vom Balkon.


Service

4.0

Das Personal ist überaus freundlich und zuvorkommend. Gute englische Sprachkenntnisse nur an der Rezeption. Check-In/Check-Out ohne Probleme. Wäscherei, Businesscenter (Internetmöglichkeit)vorhanden. Keine Abendunterhaltung mit Programm. Zimmerreinigung einwandfrei.


Gastronomie

4.0

Wir hatten nur Frühstück gebucht. Das Frühstücksbuffett hatte für jeden Geschmack etwas zu bieten - Müsli Ecke, Obst, verschiedene Säfte, verschiedene Brotsorten, Wurst, Käse, Marmelade und für asiatische Gäste auch schon morgens Fischsuppe.Sauberes Restaurant im Haupthaus, Bar in der Hotellobby mit abendlicher Musik (3 Mann +Sängerin). 3xwöchentlich ein Abendbuffett im Garten (Thai Food, Seafood und Fleischbarbecue). Wir haben nur das Thaifood Diner mitgemacht. Dazu Thai Tanzdarbietungen. Reic


Sport & Unterhaltung

4.0

Liegen und Sonnenschirme waren reichlich vorhanden und kaum am Morgen durch Handtuch als besetzt gekennzeichnet (leider eine deutsche Unsitte). Es gibt zwei verschieden große Swimmingpools, die beide sauber und gepflegt waren. Keine Animation. Kleines Gartenrestaurant für den Durst oder Hunger tagsüber. Tennisplätze und Fitnesscenter vorhanden. Freundliches und aufmerksames Gartenpersonal (Liegestuhl u. Sonnenschirm an den gewünschten Platz bringen). Handtuch für die Liege täglich frisch auf dem


Hotel

4.5

Bewertung lesen

Bilder

Außenansicht
Gastro
Zimmer
Zimmer
Gartenanlage
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Handtücher
Sino Bar
Pool
Eingang
Zeigt Garten mit Cottages
Balcony Zimmer
Balcony Zimmer
Balcony Zimmer
Pool mit Bar
Balcony Zimmer
Balcony Zimmer
Balcony Zimmer (Bad)
Steuerung der Klima etc.
Zimmer
Standardzimmer
Bad
Liege
Liege
Restaurant
Blick beim Frühstück
Pool
Vom Pool zum Strand
Pool
Ausenansicht
Ausenansicht
Ausenansicht
Aussenansicht
Ausenansicht
Ausenansicht
Pool
Ausenansicht
Ausenansicht
Terrasse Cottage
Patong Beach
Mai Thai, super
Hotelvorplatz
Cocktail am Pool
Traumhaft schön!
Deluxe Zimmer
Deluxe Zimmer
Deluxe Zimmer
Deluxe Zimmer
Frühstücksbuffet
Hotelanlage
Teil der Poolanlage
Vor dem Poolrestaurant
Bungalow
Bungalow
Bungalow
Blick auf die Außenanlagen
Strand
Gepflegter Pool
Bungalow
Hotel Haupthaus
Pool
Lotus Bungalow
Aussicht auf sen Garten
Hotelansicht
Hauptgebäude
Im Garten
Garten mit Teich
Hotel Andaman Beach Resort.Fest am abend