Hotel Samui Palm Beach Resort

Hotel Samui Palm Beach Resort

Ort: Bo Phut

100%
4.7 / 6
Hotel
4.7
Zimmer
5.0
Service
5.0
Umgebung
5.5
Gastronomie
4.0
Sport und Unterhaltung
4.0

Bewertungen

Lex (26-30)

Januar 2020

Ein absolutes Vergnügen

6.0/6

Das Hotel hat mir gefallen. Ich Liebe solche Hotels, wo man am Ufer spazieren gehen kann. Umfangreiches gepflegtes Gebiet. Die Zimmer sind riesig. Überall sauber. Lage in der ersten Zeile, direkt am Meer. Das Frühstück war gut. Nette und unaufdringliche Service. Nach dem Strand gehen die Händler regelmäßig, die an den Touristen festhalten und stören, sich auszuruhen


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Markus (46-50)

Juli 2019

Schönes Hotel in guter Lage, direkt am Strand

5.0/6

Das Hotel wird derzeit renoviert, was wir wussten und unseren Urlaub kaum beeinträchtigt hat - dafür war es preisgünstig. Tolle Lage am schönen Strand mit zwei schönen, unterschiedlichen Pools und super Ausblicken auf das Meer. Frühstück reichhaltig, abwechslungsreich, aber nicht herausragend. Gute Lage, um Samui zu erkunden. 7/11 und Rollerverleih direkt nebenan, ebenso viele tolle einheimische Restaurants. 15 min vom Flughafen,


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Geräumig & nett. Unser Zimmer war noch nicht renoviert, war aber mehr als ok.


Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Außer Pool nichts genutzt. Zweimal am Tag gibt es einen kostenlosen Shuttle Richtung Chaweng - super.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Simone (41-45)

Juli 2019

Nicht schlecht, allerdings große Baustelle

3.0/6

Grundsätzlich kein schlechtes Hotel. Allerdings leider eine riesengroße Baustelle. Alle Gartenvillen werden renoviert. Am Pool alles ziemlich laut durch die Bauarbeiten. ( Das das Hotel fast eine komplette Baustelle ist, stand leider bei Buchung nicht in der Beschreibung).


Umgebung

5.0

Am Strand entlang hat man verschiedene Strandhotels erreicht. In ca. 20-30 Min. war man im Fishermans Village mit etlichen Restaurants. Über die Straße zur Zeit ziemlich mühselig, aufgrund von Bauarbeiten. Transfer vom Flughafen zum Hotel in ca. 20 Minuten. Direkt neben dem Hotel ein 7/11.


Zimmer

5.0

Das Zimmer war groß für 3 Personen. Das Badezimmer ebenfalls mit Doppelwaschbecken, separates WC, sowie Dusche und Badewanne.


Service

5.0

Das Hotelpersonal war sehr nett und hilfsbereit.


Gastronomie

4.0

Das Frühstück war gut. Es war für jeden etwas dabei. Auch leckere Thai Gerichte.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool mit Blick auf das Meer war neu und sehr ansprechend. Durch die Baustelle war die Ruhe nur leider gestört.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Michael (19-25)

August 2018

Super Hotel Nähe Fishermans Village

6.0/6

Super Hotel am Bophut Beach. Zum Baden nicht so schön wie Chaweng Beach dafür ruhigere Lage und wenig überlaufen. Fishermans Village fußläufig erreichbar. Top Gartenanlage und der vordere Pool waren super. Zweiter Pool teilweise renovierungsbedürftig, aber dennoch nicht schlecht.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Sehr groß, schick und sauber. Besseres Zimmer mit Gartenblick erhalten (kostenlos Upgrade erhalten)


Service

Nicht bewertet

Sehr sehr freundlich und zuvorkommend


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Frühstück war zwar gut, aber ab 9.45 Uhr wurde nichts mehr nachgelegt und es gab teilweise nicht mehr alle Speisen, obwohl Frühstück bis 10.30 geht.


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Pool vorne am Strand im Garten sehr schön und wirkt luxuriös. Zweiter Pool zwar größer, aber nicht so gut in Schuss und relativ laut durch die Straße.


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michelle (19-25)

Juni 2018

Schönestes Hotel , schönster Urlaub

6.0/6

Die Lage des Hotels ist super gut, der Service und die Angestellten sind sehr zuvorkommend. Mein Freund hatte in dem Urlaub Geburtstag und sie haben ihm von sich aus ein Kuchen gebacken. Das Hotel liegt direkt am Strand. Die Zimmer sind schön gross und es wurde gut gereinigt. Obst und ein Willkommensgetränk gab es am Anreisetag. Das Frühstück war ein richtig gutes Buffet und sehr abwechslungsreich und lecker. Das Hotel kann ich sehr empfehlen. Es war ein wunderschöner Urlaub. Es hat alles gepasst. Sind super zufrieden !! Koh samui ist eine schöne Insel.


Umgebung

6.0

Direkt am Strand und am Nachtmarkt der jeden freitag und Montag stattfindet.


Zimmer

6.0

Super groß und modern


Service

6.0

Gibt besseren Service gesehen, wie in diesem Hotel.


Gastronomie

6.0

Hatten Frühstück und es war sehr lecker. Gab richtig viel Auswahl.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Verena (26-30)

Mai 2018

Super Hotel in Koh Samui

6.0/6

Das hotel liegt an einer hauptstrasse, wie die ganzen anderen hotels aber auch. Vom straßenlärm haben wir nichts mitbekommen. Zu unserer zeit waren kaum gäste im hotel. Hauptsächlich franzosen. Das personal ist immer freundlich und hilfsbereit gewesen. Sie tun alles um einen angenehmen urlaub zu ermöglichen.


Umgebung

5.0

Man ist schnell überall, gute restaurants in der nähe, bis zum fishermans village 10 gehminuten.


Zimmer

6.0

Die einrichtung ist schon älter, dafür ein riesen flachbildschirm, aber alles sauber und auch ein großes bett.


Service

6.0

Alle mitarbeiter sind sooo freundlich und helfen einem bei problemen immer weiter. Die putzfrau hat aus versehen eine volle wasserflasche von uns mitgenommen, wir haben sofort eine neue der selben marke gekauft bekommen.


Gastronomie

5.0

Das frühstück ist gut. Frisches obst und eier werden frisch zubereitet. Halt keine knusprigen brötchen aber wir sind halt nicht in deutschland. Trotzdem gute auswahl es gab auch mal salami..


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christian (26-30)

März 2018

Schönes Hotel in etwas ruhigerer Lage.Tolle Villen

6.0/6

Sehr schönes Hotel (-anlage) in etwas ruhigerer Lage (Bophut). Man ist jedoch nicht "weg vom Schuss" da man in ca. 30 Minuten zu Fuß im Fisherman`s Village ist. Zimmer (wir hatten eine "Villa) sind sehr geräumig, etwas in die Jahre gekommen ja, aber das hat auch seinen Charme). Man muss das Preis- Leistungsverhältnis sehen, da ist man hier sehr gut unterwegs. Alle anderen Hotels in der Umgebung sind teurer. Das Frühstückbüffet war in Ordnung, nicht mehr, nicht weniger. Die Auswahl ist gut und es hat alles geschmeckt. Man darf in diesen etwas kleineren und nicht einer Kette zugehörigen Hotels nicht ein Frühstück auf Hilton Niveau erwarten. Rollerverleih über das Hotel sehr zu empfehlen.


Umgebung

6.0

Die Lage empfanden wir als optimal für unsere Bedürfnisse (keine Partys). Der Bophut Strand in diesem Gebiet ist sehr ruhig. Ca. 20 Minuten (ohne Rush-hour) bis zum Airport. In direkter Umgebung finden sich Supermärkte und kleine lokale Restaurants (sehr zu empfehlen, nicht vom ersten Eindruck täuschen lassen). Fisherman`s Village ca. 30 Minuten Fußmarsch, montags und freitags Nightmarket -> sehr zu empfehlen.


Zimmer

5.0

Villa in erster Reihe zum Meer war super, morgens auf der Terasse in Richtung Meer zu schauen war einzigartig. Zimmer sind recht groß. Etwas in die Jahre gekommen aber keineswegs dreckig, kaputt o.ä. Klimaanlage lies sich (in unserer Villa) nicht auf Automatik stellen, d.h. sie läuft die ganze Nacht, was sich bei den Temperaturen im März nicht vermeiden lässt. Reinigung täglich inkl. frischer Handtücher und zwei Wasserflaschen. Es gab nichts zu beanstanden.


Service

4.0

Service / Mitarbeiter immer gut. Man hilft gerne aus, auch wenn es manchmal am Englisch etwas hapert, aber das hat auch seinen Charme und uns wurde immer geholfen bis wir zu 100 % zufrieden waren. Nur das Frühstückspersonal war immer etwas "seltsam". Kaffee wurde oft vergessen (auch nach Nachfrage) und man hörte selten ein "Good morning". Auch das Personal an der Poolbar könnte ein wenig freundlicher sein. Am Empfang jedoch mehr als zuvorkommend und immer hilfsbereit (Rollervermietung; Ausflüge


Gastronomie

5.0

Wir hatten nur Frühstück. Das Büffet ist reichhaltig, wenn auch nicht sonderlich abwechslungsreich. Es hat jedoch immer geschmeckt und alles war frisch. Das Abendbuffet sah immer sehr anlockend aus, jedoch jedes Mal kaum besucht. Wir hätten uns, in einem asiatischen Land, über eine größere Obstauswahl gefreut. Es gab meistens drei Sorten: Ananas, Drachenfrucht, Melone o.ä. Eierspeisen werden auf verschiedenste Weisen und mit verschiedensten Zutaten frisch zubereitet. Frühstück direkt am Meer mög


Sport & Unterhaltung

5.0

Leider kein Fitnessraum, das wäre wirklich wünschenswert gewesen. Wellness gibt es ein paar Massageangebote, Yoga und einige Sachen, diese haben wir allerdings nicht genutzt. Abends manchmal Livemusik. der Pool Richtung Meer war immer sauber, jedoch von uns nicht genutzt da man ja 5 Meter vom Meer entfernt ist. Es gibt einen zweiten Pool im Innenhof.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Iniga (36-40)

Dezember 2017

Angenehmes Hotel mit sehr bemühtem Service

5.0/6

Das Hotel sowie auch das Restaurants war ganztägig überraschend ruhig und dementsprechend sehr angenehm entspannend. Es gibt zwei Pools: der riesengroße hintere war allerdings kaum besucht, der vordere auch nie überfüllt, obwohl er sauber und nur 20 m vom Strand entfernt war. Es gab kaum Kinder, was ebenfalls zur Entspannung beitrug. Insbesondere im Restaurant war das Servicepersonal äußerst freundlich und zuvorkommend, das Essen immer delikat und originell angerichtet. Wie sicherlich auch schon in anderen Bewertungen geschrieben, ist das an sich recht elegante und luxuriöse Hotel nicht mehr ganz neu, was man an einigen Stellen (abbröckelnder Putz an den Gebäuden, eher altmodische Einrichtung) bemerken kann, was grundsätzlich aber nicht wahnsinnig stört. Die "hippen" Hotels mit Loungemöbeln und Fatboys am Strand sind einige 100 m weiter unten am Strand - das hat Vor- und Nachteile, wenn man sich die ungleich höheren Menschenmengen dort anschaut :)


Umgebung

5.0

ca. 30 min vom Flughafen, an einer typischen, recht befahrenen Straße gelegen in der sehr angenehmen Inselbucht Pho But gelegen; generell erreicht man alles auf Koh Samui sehr schnell und problemlos


Zimmer

5.0

alles wunderbar, sehr großzügig angelegt - wie erwähnt nicht mehr ganz neu vom Stil der Einrichtung her.. riesiges Bett; Fernseher, Couchtisch und Sofa


Service

6.0

Es gab nichts zu meckern - wir wurden quasi zur Sylvestergala mit einem monströsen Buffet mit unzähligen internationalen Gerichts- und Dessertvarianten und einer liebevoll ausgedachten Show eingeladen.


Gastronomie

6.0

Es wurde sich sehr viel Mühe bei der Zusammenstellung der Gerichte gegeben. Service immer höchst zuvorkommend.


Sport & Unterhaltung

3.0

Eigentlich gibt es dort kaum Freizeitangebote oder -entertainment; lediglich Thaiboxing wird 2-3 die Woche für eine 1 h am Tag angeboten; ansonsten etwas merkwürdige Bastelkurse und recht überteuerte Kochkurse. Die Bar war leider - obschon nahezu direkt am Strand gelegen - stets unbesucht..


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Birgit (26-30)

September 2017

Wer Frösche mag, ist hier richtig, sonst ist es ok

3.0/6

Grundsätzlich ist das Hotel ganz ok, das Personal ist freundlich, die Anlage alt und etwas abgewohnt, aber grundsätzlich in Ordnung. Die Preise an der Bar sind sehr überteuert (eine Dose Cola kostet im 7/11 18 Baht, im Hotel 70 Baht.) Der Ort ist ganz nett - hat uns viel besser gefallen als zB Chaweng. Auch für Ausflüge ist Bo Phut ideal gelegen, da man schnell überall ist. Der Strand ist ok, nach ca. 3-4m im Meer steht man leider nicht mehr am Sand sondern in Schlamm. Nun leider zu dem negativen Grund - deswegen auch die negative Hotelbewertung - wir hatten ein Zimmer bei einem kleinen Biotop. Ist ja eine nette Idee, leider sind dort viiiiiiele Frösche - die ersten paar Tage ging es noch, dann war die Situation im Zimmer unerträglich, da die Frösche (und viele andere Tiere) bis 3 in der Früh durchgehend laut waren, es war an Schlaf absolut nicht zu denken. Das Hotel hat dann einen Mitarbeiter geschickt, der probiert hat die Frösche einzufangen - dass dies nicht viel gebracht hat, ist klar.. Zuerst hieß es wir können in kein anderes Zimmer - angeblich war das Hotel ausgebucht, obwohl nie mehr als max. 30 Personen zu sehen waren - nach einer gewaltigen Beschwerde von mir, durften wir zumindest am nächsten Tag dann übersiedeln. Somit - entweder bei der Buchung gleich angeben dass man ein Zimmer bei der Straße möchte (hier ist der Lärm zumindest ab 22 Uhr besser und man kann schlafen) oder Ohrenstöpsel mitnehmen.


Umgebung

5.0

Zentral gelegen, es gibt viele Essensmöglichkeiten (Essen im Hotel ist seeeeeeeeeehr teuer, es gibt Themenabende, da kostet ein Essen so um die 8-900 Baht) Massageinstitute, Einkaufsmöglichkeiten und co. Fishermanns Village (Sehr schön) ist in geh weite, wir gingen ca. 10-15 Minuten. Transfer vom Flughafen ca. 15 Minuten.


Zimmer

4.0

Zimmer sind relativ groß, auch das Bad hat eine angenehme Größe. Leider ist in den Gängen oft Schimmel zu sehen, in den Zimmern (waren ja in 2, wie oben bereits geschrieben) waren die Decken stellenweiße frisch überstrichen, ob das auch wegen dem Schimmel war, können wir nicht beurteilen.


Service

4.0

Mitarbeiter sind grundsätzlich sehr freundlich. Bei unserer Zimmerbeschwerde wurden wir zuerst abgewiesen, erst auf drängen hin wurde uns geholfen. Und da wurde uns auch zuerst ein Zimmer im selben Bereich angeboten (sehr sinnvoll -.-) Aber ansonsten waren alle Freundlich.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Werner (61-65)

September 2017

Nicht alles perfekt

4.0/6

Das Hotel Liegt an eoner viel befahrenen Straße. Die Zimmer im vorderen Bereich liegen zum Teil direkt zur Straße. Die Bungalowzimmer liegen dahinter zum Poolbereich am Strand mit einem schönen Parkähnlichen Grünbereich. Besser nicht für längere Aufenthalte, für ein paar Tage ok, Fisherman Village 15 Gehminuten entfernt (Freitag-Nachtmarkt).


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Wir hatten eine "Villa" belegt, Einrichtung und Betten in guten Zustand. Kleiderschrank und viel Stauraum (Schubläden für Kleinigkeiten) vorhanden. Sanitäreinrichtung ok.


Service

Nicht bewertet

Das Personal ist höflich, der Service ist verbesserungsfähig, hier läuft nicht alles perfekt. Manches wird nur nach Kontakt mit der Rezeption erledigt. Manche Abläufe sind eher unlogisch - war in den bisherigen 5 Hotels, die wir in Thailand gebucht hatten besser organisiert.


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Kein Luxus, aber ausreichend


Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tobi (19-25)

September 2017

Preis-/Leistungsmäßig ein super Hotel auf Ko Samui

5.0/6

Ruhiges Hotel direkt am Strand. Schön große Zimmer, sauber und ein gutes Frühstücksbuffet. Ideal für einen Aufenthalt auf Ko Samui.


Umgebung

5.0

Lage an der Hauptstraße von Ko Samui, trotzdem ruhig und direkt am Strand, der allerdings nicht zum Baden im Meer einlädt, da das Meer nicht so toll ist an der Stelle. Geschäfte sind fußläufig zu erreichen, auch ins Fishermans Village nur 10min zu Fuß. Transfer zum Fährhafen etwa 20 Minuten. Zum Flughafen ca 15 Minuten.


Zimmer

5.0

Hatten ein Deluxe Zimmer, das sehr groß war. Sauberkeit war gut, kostenloses Wasser jeden Tag. Zimmer wurde täglich gereinigt. Klimaanlage war vorhanden, ohne wäre es sehr heiß gewesen.


Service

5.0

Beim Check-In ein Getränk und ein kühles Tuch bekommen, Check-in, Check out und alle Fragen wurden zügig bearbeitet.


Gastronomie

5.0

Großes Frühstücksbuffet, schön die Stühle im Sand außerhalb. Man kann sich Eier zubereiten lassen nach eigenem Wunsch und ansonsten gibt es eigentlich alles was das Herz begehrt, von Obst, Müsli und Brot bis hin zu Reis und Currys.


Sport & Unterhaltung

4.0

Zwei sehr schöne Pools, der eine sogar riesig, dafür mit nicht so schönen Liegeplätzen. Der andere zwischen Hotel und Strand sehr schön gelegen mit Poolbar, die aber sehr teuer ist für Thai Verhältnisse. Der Pool ist sehr warm, dient also kaum zur Abkühlung. Separater Kinderbereich ist vorhanden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Peter (61-65)

März 2017

Wenn nochmal Samui, dann hier

5.0/6

Die Coolness und Unfreundlichkeit der Damen von der Rezeption hat uns beim check in erschüttert, Da wurde doch tatsächlich der Kreditkartenbeleg trotz unserer ausdrücklichen Bitte in Euro und nicht in Thai-Bath ausgestellt ( eine ca-Differenz von 60 – 70 Euro bei 36.000 Bath ).Check out verlief zügig und routiniert. Die Zimmer sind ca 40 m 2 zuzüglich Bad/Dusche und Toilettenraum und Waschraum plus Ankleide mit großem Schrank und Safe und Minibar , nicht zu vergessen Balkon etwa 6 m mal 1,80 m . Fußboden und alles was gereinigt werden muss war jeden Tag blitz blank !! Großes Lob! Ein noch größeres Lob gibt’s für das Bett; es ist das beste Bett in dem ich in einem Hotel je geschlafen habe ( … und das waren wirklich viele ). Das Frühstücksbuffet war ein erweitertes Standard-Buffet mit besonders vielen Dressings für den selbstangemachten Salat. Leider gibt es auch eine sehr negative Seite: nachdem das Frühstück beendet war, holten einige Gäste nochmal (Ehepaar !! ) 8-10 Scheiben Toast, Butter, Käse, Schinken … und machte sich täglich ein größeres Lunchpacket … wenn die Servietten an den Tischen nicht reichten, wurden vom Personal neue nachgebracht,damit man auch alles gut verpacken konnte.Das ist das zweite mal dass ich so was in Thailand erlebe... ich wollte schon 5,00 Euro auf den Tisch legen und sagen bitte blamiert uns nicht, holt euch was im benachbarten Supermarkt, aber den 5,00 Euro Schein hatte ich 1. nicht und 2. es betraf ja mehr Gäste als nur ein Ehepaar. Letztendlich zahlen wir dieses Lunchpacket doch mit,denn der Preis für das Frühstück ist ein Absolutwert aus allen verzehrten Komponenten. Um vom Restaurant oder vom Pool oder vom Strand zur Toilette zu gelangen musste man ( Badebekleidung ) wieder durch das Restaurant, was uns sehr unangenehm war, andere Gäste wiederum gar nicht störte. Tja und wer einen facebook-Like zum Hotel anklickte ODER das Hotel bei tripadvisor bewertete bekam einen Drink an der Poolbar kostenlos … das ist doch eigentlich auch nicht richtig allen viel Spaß auf Ko Samui Walli und Peter


Umgebung

5.0

außerhalb der Samui-Zentren, in der Nachbarschaft alles da von famali-mark und 7 / 11 bis Kneipen toller Strand


Zimmer

6.0

einfach exelent


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Roland (41-45)

Februar 2017

Perfekter Badeurlaub!

6.0/6

Sehr schön (am ruhigen Strand Bo Phut) gelegenes Hotel auf Samui, sehr ruhig, sauber und gemütlich, großer Pool, toller sauberer Strand und Meer (nur wenige 10 Meter vom Hotel), ausreichende Liegen auch für "Spätaufsteher".


Umgebung

6.0

Direkt in Bo Phut - ideal für eher ruhesuchende Gäste, wer Party will sollte zu einem anderen Strandabschnitt auf Samui;


Zimmer

6.0

sehr groß (etwa 50 m2) - sehr sauber, sauberes Bad und ausreichend Hand/Strandtücher,


Service

6.0

immer freundlich und flott, jeder Wunsch wurde erfüllt;


Gastronomie

5.0

Frühstücksservice war eher langsam, die Auswahl aber sehr groß und umfangreich; Restaurant hatte sehr gute Karte (asiatisch und westlich), Preise waren nur leicht höher als außerhalb;


Sport & Unterhaltung

4.0

leider kein Fitnesscenter, aber Yoga am frühen Morgen, Angebot für Wassersport


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Shu (19-25)

Oktober 2016

Koh samui Palm beach Resort

6.0/6

Das Hotel liegt direkt am Strand und von der Plattform am Pool hat man Abends eine wunderschöne Aussicht auf das Meer. Liegen stehen sowohl ausreichend am Pool als auch am Strand zur Verfügung. Die Poolbar hat leckere Cocktails, sehr zur happy hour zu empfehlen. 200 Meter am Strand entlang entfernt kann man sich direkt am Meer für wenig Geld massieren lassen. Bei schlechtem Wetter absolut zu empfehlen. Fussläufig ist das fishermans village (Restaurants und Bars) erreichbar. Zu drei Uhrzeiten bietet das Hotel einen shuttle nach chaweng an, hier gibt es Party und shoppen. Das Hotel ist sehr gepflegt und keine Insekten im zimmer.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Richard (66-70)

Oktober 2016

Gesamteindruck

6.0/6

war mir schon vorher bekannt, daher war mir nur wichtig, an dem von mir gewünschten Strand eine mir zusagende Unterkunft ( Bungalow) zu bekommen zu einem von mir passenden Preis


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Pascal (26-30)

Oktober 2016

Genialer Strandurlaub!

6.0/6

Hallo zusammen! Ich kann dieses Hotel nur Weiterempfehlen. Hier fehlt es an nichts. Super Zimmer, super Service, exellentes Unterhaltungsprogramm. In einem Wort. Perfekt! Meine zweite Reise nach Koh Samui und ins Samui Palm Beach Resort. Bestimmt nicht zum letzten mal


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Katja (46-50)

September 2016

Jedérzeit gerne wieder

6.0/6

Schöne Anlage mit zwei Pools, Restaurant und Frühstück mit Meerblick, schöne große, helle Zimmer, sehr freundliches Personal


Umgebung

5.0

Kurzer Spaziergang zum Fishermanns Village, Restaurants, Supermarkt und Massagen auch direkt vor der Tür


Zimmer

6.0

Großes, helles Zimmer mit Terrasse zum Pool, Bad mit Dusche und Badewanne, großes Kleiderschrank, alles super


Service

6.0

Gastronomie

5.0

Frühstück sehr gut, bis auf den Kaffee, man kann aber Cappuccino u.ä. extra bezahlen (50 THB), mit frisch gepressten Säften wäre es ein Traum.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es wird einiges angeboten


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Val (19-25)

September 2016

Schönes Hotel mit schönen Pools und Strand

5.0/6

Sehr schöne hotelanlage, leider auch ziemlich groß, schöne Zimmer, Frühstück am Strand, freundliches Personal


Umgebung

4.0

Wir sind ca 15-20 min vom Flughafen zu unserem Hotel gefahren, es gab auch einen flughafentransfer! Des weiteren kann man zu Fuß auch in ca 15 min in der einkaufsmeile sein


Zimmer

5.0

Schöne Zimmer, direkt am pool


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Leckeres Frühstück direkt am Strand, frisches Obst, asiatisches Essen und europäisches Frühstück


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Oliver (26-30)

September 2016

Traumhaft

6.0/6

Ein Hotel/Anlage das alle Erwartungen mehr als erfüllt!!! Nettes zuvorkommendes Personal, sehr gutes Essen, von A-Z alles top. Jederzeit wieder und nur zum weiterempfehlen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gabriele (56-60)

September 2016

Waren nur 3 Tage in diesem Hotel

4.0/6

Nach 3 Tagen hatten wir das Hotel mit Hilfe der Reiseleitung gewechselt da eine Baustelle in der Anlage war die uns leider vorab nicht mitgeteilt wurde.Der Lärm war nicht sehr angenehm


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Kerstin (46-50)

Juni 2016

Würde nochmal hinfahren.

4.0/6

Gute Lage an ruhigem Strand. Die Garten-Bungalows sind geräumig und sehr ruhig gelegen. Insgesamt sollte die Hotelanlage renoviert werden. Die Liegen und Auflagen am Strand sollten ausgetauscht werden.


Umgebung

4.0

Lage direkt am ruhigem Strand. Jedoch wer ein Zimmer an der Straße bekommt, muss mit Lärm rechnen. Einige wirklich gute kleine Restaurants und Garküchen in der Nähe. Supermarkt nur ein paar Meter entfernt. Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel dauert 15 Minuten. Das Touristenzentrum Fishermans Village ist zu Fuß in ca. 20 Minuten zu erreichen.


Zimmer

4.0

Die Bungalows sind geräumig, jedoch wie die gesamte Anlage schon etwas älter. Im Badezimmer gibt es eine Dusche und eine Badewanne. Ausstattung ansonsten: Safe, Taschenlampe :-) für eventuelle Stromausfälle, 2 große Regenschirme (mussten wir nicht nutzen), Kostenpflichtige Minibar, jedoch 2 Flaschen Wasser am Tag inklusive, Kaffe-Tee-Station die täglich aufgefüllt wird. Freies W-Lan gibt es nur in einigen Hotelbereichen nicht im Zimmer.


Service

4.0

Die Zimmer werden morgens gereinigt. Abends werden nochmals die Strandtücher ausgetauscht, Mülleimer geleert, nochmals die Betten gemacht und die Vorhänge . Es gibt 2 mal täglich einen kostenlosen Shuttleservice vom Hotel nach Chaweng.


Gastronomie

4.0

Sehr gutes Frühstück.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

(26-30)

Mai 2016

Gutes Hotel, das Meer leider nicht so

5.0/6

Das Frühstück war sehr gut, die Lage ist perfekt für Ruhesuchenden. Eine sehr schöne Hotelanlage und Personal sehr freundlich. Roller/Auto/Taxi ist unentbehrlich. Gleich beim Hotel gibt es einen Supermarkt und ein gutes Restaurant. Das Zimmer ist sehr groß und sauber. Balkon auch sehr gut. Der Strand ist sehr schön, das Wasser ist aber trüb. Kein Türkises Wasser wie im Reiseprospekt, dazu muss man nach Chaweng.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Manuel (26-30)

Mai 2016

Tolle Anlage

5.0/6

Service von Empfang. Tolles Frühstück. Zimmer wurden immer sehr gut gereinigt. Guter Service beim Roller verleih.


Umgebung


Zimmer


Service

5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Friedhelm (61-65)

Februar 2016

Großzügige Hotelanlage direkt am Strand

3.8/6

Große Hotelanlage am Strand. Sehr große schöne Zimmer. Aber....müsste mal renoviert werden. Sehr gutes Frühstück mit viel frischen Obst. Überwiegend Chinesische Gäste. Familien.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt direkt am Strand. In der Nähe viele Geschäfte und Restaurants. Flughafentransfer kann eine halbe Stunde dauern oder auch nur fünf Minuten.


Zimmer

3.0

Sehr große Zimmer. Leider liegen auf dem sehr großen Balkon immer wieder tote Vögel. Laute Klimaanlage. Alter Fernseher. Safe. Kaffe und Tee. Sehr großes Bad. Alles sehr sauber. Aber es müsste dringend mal renoviert werden.


Service

3.0

Das Personal ist von sehr freundlich bis geht garnicht. Die Zimmer sind immer sehr sauber. Leider gibt es WLAN nur in derLobby, und ist auch nicht sehr gut.


Gastronomie

5.0

Wir waren nur zum Frühstück im Restaurant. Ist sehr gut. Alles da.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt ausreichend Liegen am Pool. Da vorwiegend Chinesische Gäste im Hotel sind , gibt es auch keine Probleme mit Handtuchreservierern. Die kennen das noch nicht. Es gibt zwei sehr große Pools.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Brigitte (61-65)

Februar 2016

Alt aber schön

3.8/6

Zum Hotel kann man sagen :eine schöne aber alte Lady . Die Zimmer sind sehr geräumig und mit alten, bemalten Möbeln ausgestattet.das Badezimmer ist ebenfalls sehr geräumig und alt. Das ganze Hotel braucht mal eine Renovierung dann wäre es super toll. Frühstück war sehr gut . Das Restaurant war in Ordnung . Das Personal : manche waren sehr nett , mache waren es nicht. Internet gibt es nur in der Lobby und in einem Aufenthaltsraum . In den Räumen nicht. Der garten ist sehr schön gepflegt ,liegen sind in Ordnung .die beiden Pools sind ok. Leider lässt der Strand zu wünschen übrig, er ist nicht gut gepflegt und außerhalb der Hotelgrenze ist er total versifft. Bei Hochwasser ist nicht viel vom Strand da.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Silvia (51-55)

Januar 2016

Schönes Hotel ,aber.....

4.4/6

Wir waren heuer 3 Wochen und voriges Jahr im Jänner 2 Wochen in diesem Hotel. Leider gibt es im Moment keinen Manager ,und daher nehme ich an gibt es einen Qualitätsverlust. In erster Linie beim Frühstücksservice ( Kaffee wird nicht mehr serviert) und bei der Strandreinigung , wir hatten einige stürmische Tage und es dauerte noch 3 Tage bis der Strand von Plastik und anderen Unrat gereinigt wurde. Zimmerservice arbeitet ausgezeichnet und die Anlage wird von den Gärtnern täglich gepflegt.Das Hotel im allgemeinen würde einige Reparatur arbeiten benötigen um wieder so schön zu werden als es war , leider scheitert es anscheinend am Willen der Eigentümer.Am Frühstücksbuffet sind alle sehr bemüht und freundlich , es ist ausreichend und vielfältig ( täglich frisches Obst ). Ich würde es trotz der kleinen Mängel , wegen der Lage und des Preis-Leistungsverhältnisses weiter empfehlen.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jasmin (26-30)

Dezember 2015

4 Sterne

3.7/6

Das Hotel war riesig Gross.Das Personal war freundlich. Das Zimmer war Gross genueg und klimatisiert. Der Supermarkt war nur 3 min. vom Hotel entfernt. Like :)


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (36-40)

August 2015

Super Hotel mit sehr angenehmer Strand Lage.

5.0/6

Das Frühstücks buffet ist sehr ausgewogen und gut im Angebot was frisches Obst und andere Beilagen betrifft. Schöne Aussicht auf den Strand und das Meer vom Hotel Restaurant aus.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Direkt schräg gegenüber vom Hotel Restaurants mit sehr leckerem essen . Wechselstuben auch sehr nahe. 2 geh Minuten vom Hotel. Markt zu Fuß in 3 Minuten zu erreichen 7eleven Markt kette.


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Sehr gut waren die Betten und der Platz für die Kleidung. Schade nur das unser TV Gerät kein so gutes Bild hatte auf einigen Kanälen.


Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Für mich kein Problem,da ich englisch und thai kann. Personal an bar und Rezeption sehr freundlich.


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Ich musste nie lange auf essen oder Getränke warten. Sehr zügige Bedienung.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Lisa & Philipp (26-30)

Mai 2015

Hotel Samui Palm Beach Resort

1.0/6

Wie man dieses Hotel positiv bewerten kann wird uns ein Rätsel bleiben. Der Pool ist gelb, der Strand ein Witz (klein, dreckig, keine Sonnenschirme) die Liegen beim Pool sind dreckig die Auflagen ebenfalls dreckig und kaputt (sehen aus als ob sie die letzten zehn Jahre nicht gewechselt wurden) bei der Dusche muss man aufpassen sonst holt man sich sämtliche Krankheiten ebenso schrecklich sieht die Bar aus (hat gefühlt die letzten zehn Jahre auch keinen Putzlappen mehr gesehen) weiter geht es beim Innenhof der Zimmer wo sich ein Wasserbecken (ca. 30 cm zur Verschönerung oder was auch immer) befindet. Soviel Dreck haben wir noch nie gesehen, auf den Fotos vom Hotel sieht der Innenhof der Zimmer wunderschön aus mit hellblauem Wasser in Wahrheit ist es braun/dunkelgrün und durch die Frösche die dort Leben kann man Nachts nicht schlafen. Die Zimmer sind ok davon abgesehen das die Terrassentüre nicht ganz zu geht beim Bad ein Loch in der Decke war und man nicht beim Duschkopf ankommen darf da er sonst vor lauter Rost und Kalk abfällt. Wir sind als Reisegruppe von 30 Personen angereist wobei 18 Personen am nächsten Tag das Hotel verlassen haben und in ein neues gezogen sind. Bei unserer Ankunft wurden wir in einen Raum gebracht wo uns erklärt wurde das wir die gebuchten Garten Villen aufgrund einer Überbuchung nicht bekommen sondern normale Zimmern. Aufgrund dieses Umstandes bekamen wir von dem Hotel Manager Daniel 30% Tickets für das Essen und Trinken im Hotel wobei sich nach kürzester Zeit heraus stellte das diese Tickets jeder Gast bekam da nebenan eine Baustelle ist. Wir waren nur eine Nacht in diesem Hotel und die hat gereicht. Wir können jedem nur davon abraten dieses Hotel zu buchen.


Umgebung

1.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Erich (56-60)

Mai 2015

Tolles Hotel, super Personal

5.8/6

Ein tolles Hotel mit freundlichen Personal und einen immer anwesenden und freundlichen Hotelmanager. Den nächste Urlaub auf Ko Samui,verbringen wir sicher wieder in diesen Hotel.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

CE (31-35)

Mai 2015

Ein "Zustand" mit max. "1 Stern"

1.0/6

Wieso im April so viele positive Bewertungen Zustande kommen konnten ist uns schleierhaft. Wir wollten dort unsere Hochzeitsreise verbringen und haben nicht für Dreck und eine schäbige Anlage bezahlt. Schimmel in den Zimmern, vor allem im Bad. Unterm Bett ist alles schwarz, Pool verdreckt, Liegen kaputt und abgenützt. Der Strand schmutzig. Mit uns hat auch fast die ganze Reisegruppe umgebucht weil es um den Preis nicht tragbar war. Die Werbefotos haben NICHTS mit dieser Anlage gemein.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rudolf (56-60)

Mai 2015

Entspannung PUR mit ausgezeichnetem Personal

5.6/6

Mittlerweile waren wir zum zweiten Mal Gäste in Samui Palm Beach und auch dieses mal wieder voll Begeistert. Das Preis-Leistungsverhältnis ist absolut gerechtfertigt. Hervorragendes Frühstücksbuffet , eine große und zauberhafte Poolanlage sowie das jederzeit hilfsbereite und sehr aufmerksame Mitarbeiter/innen sorgen für einen ausgezeichneten Wohlfühlfaktor. Vielen Dank an dieser Stelle an das gesamte Personal, besonders an Molly und Ana von der Rezeption die jederzeit hilfreiche Unterstützung für alle Wünsche boten. Wir freuen uns jetzt schon auf den nächsten Urlaub!!!


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Petra (51-55)

April 2015

empfehlenswertes Hotel

5.5/6

Wir sind dorthin gereist, um die Insel Koh Samui kennenzulernen und um uns vom arbeitstäglichen Stress zu erholen. Wir wurden sehr herzlich aufgenommen und wurden bei allen Dingen, die wir fragten bzw. die zu klären waren wundervoll unterstützt. Alle sind sehr zuvorkommend und hilfsbereit. Das Servicepersonal für die Sauberkeit der Zimmer ist sehr umsichtig und freundlich, sorgt für einen angenehmen Aufenthalt und ordnungsgemäße Sauberkeit des Zimmers, Bades, Toilette und natürlich den großzügigen Balkon. Die Außenanlagen sind sauber und gepflegt, das Essen hat super geschmeckt und wurde immer frisch zubereitet. Frisches Obst, Säfte, Gemüse und Eierspeisen gab es täglich neben dem Angebot an Brot, Brötchen, Kuchen, aber auch typisch thailändischen und internationalen Spezialitäten. Uns hat es gut geschmeckt und der Service war super. Liegen und Auflagen am Strand und den Pools waren sauber und in ausreichender Anzahl vorhanden, es gab jeden Tag frische Badetücher für Strand und Pool. Trotzdem war festzustellen, dass sich einige Urlauber Liegen reservierten, die sie dann stundenlang, ja sogar halbtägig garnicht nutzten- das sollte strikt unterbunden werden, denn es sind wirklich genug Liegen usw. da. Der Strand ist schön, das Wasser super und die vielen Palmen und Blumen in der Anlage traumhaft. Auch die Strandbar, die Gartenterasse zum Essen und das Restaurant sind sehr schön, man kann auf den Pool, das Meer und auch in den Garten schauen.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Johann (56-60)

April 2015

Schöner Thailandurlaub

5.2/6

schöne Anlage direkt am Badestrand mit zwei großen Swimmingpools, freundlichen Hotelmanager und Personal, Frühstück mit Meeresblick


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Lisa (26-30)

April 2015

Ein wunderschöner Urlaub in wunderschönem Hotel!

5.4/6

Rund um hat alles perfekt gepasst! Personal - hilfsberiet und freundlich Zimmer - süß eingerichtet, groß und gemütlich Essen - ausreichende Auswahl und super lecker Pool - großer, ruhiger Pool mit sehr angenehmer Temperatur Strand - sauberer weißer Sandstrand Umgebung - alle Unternehmungsöglichkeiten in unmittelbarer Nähe


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Friedrich (56-60)

April 2015

Urlaub im Samui Palm Beach Resort ist zu empfehlen

5.5/6

Preis-Leistung ist jederzeit gegeben. Zimmergröße sehr ansprechend. WiFi nur in Lobby frei. Frei WiFi könnte auf das gesamte Hotel erweitert werden. Sauberkeit wird in diesem Hotel großgeschieben. Altersdurchschnitt und Nationalität sind hier gemischt.


Umgebung

5.0

Transfer zum Flughafen 20 Minuten. Zentral ist alles zu erreichen. Zu Fuß 15 Minuten Fishermans Village. Mit dem Pickup 50 bis 100 Bath verhandelbar alles erreichbar. Transfer nach Chaweng (Highlife) wird angeboten. Shopping in näherer Umgebung vorhanden. Restaurants in unmittelbarer Nähe vorhanden.


Zimmer

5.0

Größe und Austattung in Ordnung. Ein bischen in die Jahre gekommen aber in gutem Zustand. Sonst in den Zimmern alles vorhanden. Auch Toilette und Bad sind durch die tägliche gründliche Reinigung jederzeit gut.


Service

6.0

Service, Freundlichkeit des Personals ist hervorragend. Fremdsprachen Englisch auf jeden Fall. Schweizer Hotelmanager deutschsprachig. Er ist für jeden und für alles ansprechbar und jederzeit erreichbar. Hotelmanagement sehr gut. Zimmerreinigung und Sauberkeit sehr gut. Handtücher werden täglich getauscht. 2 Wasser pro Person täglich und kostenlos werden bereitgestellt. Beschwerden hatten wir keine.


Gastronomie

6.0

Personal aufmerksam und freundlich. Frühstück für 2 bis 3 Wochen Aufenthalt abwechslungsreich. Alles vorhanden was zum Frühstück gehört, sogar warme Speisen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebote nicht genutzt. Pool an den Zimmer sehr groß und weitläufig. Zimmer verlassen und jump in. Liegestühle, Sonnenschirme und Duschen an Pool und Strand genügend vorhanden. Bis auf wenige Ausnahmen war Zustand in Ordnung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Chris (36-40)

April 2015

Die guten Jahre des Hotels sind vorbei.

2.2/6

Leider eine Hotelanlage, welche seit vielen Jahren nicht mehr Renoviert wurde. Kaputte Liegen, geplatzte Auflagen auf den Liegen. Schmutziger Pool, schmutziger Strand.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christine (61-65)

März 2015

Hat seine Sterne nicht verdient

3.7/6

Das Hotel hat eine schöne Anlage, ist aber leider nicht sehr gepflegt. Die Möbel im Zimmer, am Pool sind sehr in die Jahre gekommen. Die Liegen am Strand teilweise sehr verdreckt. Der Pool macht auch nicht den Eindruck, als ob er irgendwann gesäubert wird. Die Freundlichkeit des Personals am Pool und auch im Restaurant ist sehr oft kaum merkbar. Außerdem ist das Personal gerade am Pool und der Strandbar sehr faul und unwillig. Am Strand ist sehr grobkörniger Sand, so daß Spazierengehen dort sehr anstrengend ist.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.7
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Klaus-Dieter (56-60)

März 2015

Schöne Anlage zum Wohlfühlen und Entspannen

5.3/6

Ein schon etwas älteres Hotel,aber immer noch sehr schön.Einen neuen Anstrich an den Fassaden und etwas mehr Gartenpflege am großen Pool, wären gut für den ersten Eindruck. Es liegt direkt an der Ringstraße der Insel, so dass man mit den ständig verkehrenden Tuk-Tuks günstig in alle Richtungen (Nathon 100 THB, Chaweng 50 THB) fahren kann. Möglichkeiten zum Essen sind in unmittelbarer Nähe genügend vorhanden. Es schmeckt überall sehr gut. Beim Überqueren der Ringstraße ist wegen des starken Verkehrs äußerste Vorsicht geboten, Der Sicherheitsdienst am Hoteleingang ist einem beim Überqueren der Straße aber behilflich. Die Anlage hat direkten Strandzugang. Die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des Personals ist kaum zu übertreffen. Dafür ein großes Lob von uns. Wir fühlten uns rundum wohl. Wer am Abend Trubel und Chaos braucht, fährt nach Chaweng!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rita (61-65)

März 2015

Traumhafter Urlaub im Samui Palm Beach Resort

5.6/6

Wir waren im März zum ersten Mal in Thailand. Bei unserer Ankunft wurden wir vom Hotelmanager Daniel herzlich empfangen und eingewiesen. Ein kleines Problem am 2. Tag wurde von ihm sofort und zu unserer vollsten Zufriedenheit gelöst. Dafür nochmal ein dickes Dankeschön! Die Anlage ist zwar schon etwas älter, aber das wußten wir ja vorher. Trotzdem strahlt sie einen gewissen Charme und Gemütlichkeit aus. Wir haben uns sehr wohl gefühlt, waren rundherum mit allem sehr zufrieden. Das Frühstück "unter Palmen" war sehr romantisch und die Auswahl an Speisen reichlich und schmackhaft, das Personal immer höflich und zuvorkommend. Wir hatten die Garten-Villa Nr. 26, vor uns der Pool, dahinter das Meer, traumhaft schön! Liegen waren immer ausreichend vorhanden. Ausflüge haben wir gleich gegenüber vom Hotel bei NEO gebucht. Sehr empfehlenswert ist die Jeepsafari. Die Samui Island Tour zum National Marine Park hat mir persönlich nicht so gefallen, ca. 100 Leute auf dem Schiff, lieber die kleinere Variante wählen. Wir können das Hotel ohne Einschränkungen weiter empfehlen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Herta (41-45)

Februar 2015

Ein tolles Hotel,schaut es Euch an!

5.3/6

Also wir fuhren mit gemischten Gefühlen nach Koh Samui bzw.in das Hotel Samui Palm Beach,weil da gab es Leute die extrem schlechte Bewertungen abgegeben haben,wsrum kann ich mir echt nicht vorstellen!Endweder sind die noch nie gereist,oder hatten sie was bei den Augen!Das Hotel ist so wie jedes andere abgewohnt,aber es war rein ,nett,toller Pool,tolles Essen ,tolle Bedienung was will man mehr,will mann Luxus darf man in Thailand kein 4Stern buchen!Wir fahren nächstes Jahr wieder hin,weil man hat in diesem Hotel alles was man braucht!


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Martina (36-40)

Februar 2015

Hotel mit super Lage

5.3/6

Viele Bars sind durch einen romantischen ;-) Strandspaziergang erreichbar. Freundliches und sehr kompetentes Personal (ganz besonders der Schweizer Manager Daniel ). Das Frühstück kann man direkt am Strand einnehmen und dabei die schöne Aussicht genießen . Die Pool Landschaften sind herrlich, Liegen und Sonnenschirme sind reichlich vorhanden. An der Poolbar gibt es gute Getränke Angebote .


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Klaus-Dieter (66-70)

Februar 2015

Die Seele baumeln lassen im ruhigen Wohlfühlhotel

5.6/6

Ruhiges, nicht mehr ganz neues aber sehr sauberes Hotel. Großes Deluxe Zimmer landesüblich und gemütlich eingerichtet. Wunderschön angelegter tropischer Garten führt direkt zum Pool, Restaurant und weiter zum Strand. Restaurant und Küche tipp top sauber. Frühstück und Essen lässt keine Wünsche übrig. Personal ist sehr aufmerksam, fleißig und hilfsbereit. Jeder ist bemüht dem Gast eine Wohlfühlatmosphäre zu schaffen. Wir werden auf jeden Fall wieder kommen und haben das Hotel auch schon weiterempfohlen.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dagmar (51-55)

Januar 2015

Top gelegenes 4 Sterne Hotel

5.0/6

Auch wenn das Hotel etwas in die Jahre gekommen ist, war es sehr gepflegt und sauber. Ich würde es auf jeden Fall wieder buchen bzw. ohne Bedenken weiterempfehlen.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Sandra (31-35)

Januar 2015

Ansprechendes familienfreundliches Hotel

5.5/6

Das Samui Palm Beach Resort verfügt sowohl über normale Zimmer als auch über kleine ruhiger zum Meer hin gelegene Bungalows. Die Hotelzimmer der Kat. Royal Wing sind ausreichend groß für Familien mit einem Kind bis 3. Jahre. Wir hatten kein Babybett oä, sondern unser Sohn (2,5 J) hat wahlweise auf der Couch oder in dem riesigen und megabequemen Elternbett geschlafen. Auch wenn die Anlage wohl schon 20 Jahre alt ist, ist alles sehr gepflegt, die Einrichtung völlig in Ordnung und geputzt wird vom stets zuvorkommenden Personal rund um die Uhr. Abendessen kann man auswärts (wahlweise am Strand oder in einem der zahlreichen Lokale an der Ringstraße), da für Thai-Verhältnisse recht teuer. Wir hatten keinen Anlass zu Beanstandungen. Nur die tw. schlecht gelaunten Pauschaltouristen, egal ob aus Ö, Russland, Frankreich oder Deutschland haben uns nach 3 Tagen genervt. Sie erwarten, dass ihnen alles hinterher getragen wird, reservieren morgens die Liegen etc. Teilweise merkt man ihnen auch an, dass sie sich ärgern wenn Kinder an/ in dem sehr schönen Pool, der kurz vor dem Strand liegt, spielen. Der Hotelstrand wird regelmäßig von angeschwemmten Unrat gesäubert. Trotzdem wären Mülleimer wünschenswert, damit die Gäste den Müll besser entsorgen können. Nebenan befindet sich derzeit eine Baustelle (Baulückenschluss), aber wir empfanden das nicht als störend da nicht fortlaufend gearbeitet wird.


Umgebung

6.0

Hotel liegt direkt am Strand. Frühstücken kann man mit Blick auf das rauschende Meer. Zum Flughafen ist es auch bei dichtem Verkehr max. 30 Min. (max 400 Baht - vorher aushandeln!) Für uns war die Lage perfekt, da nicht zu viel Trubel für unseren Sohn, aber perfekte Anbindung an alles was man braucht oder sehen will. Zum berühmten Fisherman Village gelangt man zu Fuß in ca. 30-40 Minuten. Wir haben uns ein Moped gemietet (200 Baht pro Tag). Allerdings gibt es keinerlei Versicherung. Vom Lomp


Zimmer

6.0

Einzig WLAN im Zimmer sollte realisiert werden, das ist inzwischen Standard. Der Internet-Raum im Lobbybereich ist nicht mehr aktuell aber ausreichend zum Kurz-Email-Check.


Service

6.0

Englisch der Angestellten völlig ausreichend. Viele Touristen können es selbst nicht besser. Sollte es größere Probleme geben, ist der schweizer Manager ansprechbar für die Gäste. Zimmerreinigung perfekt; Handtücher werden fast zu oft gewechselt, wenn man die Umwelt nicht belasten will. Wir hatten keinen Anlass für Beschwerden: wenn wir etwas wissen wollten bekamen wir stets richtige und nützliche Auskünfte.


Gastronomie

5.0

Wir hatten nur Frühstück und das war stets schmackhaft und ausreichend. Der Service immer zuvorkommend. Ansonsten gibt es nur das eine Restaurant, das verschiedene Themenabende anbietet, die wir aber nicht in Anspruch genommen haben, da wir lieber original Thai essen wollten.


Sport & Unterhaltung

5.0

Riesige Poollandschaft - unschlagbar. Vor allem der Pool am Meer ist für Kinder ab 1,5 hervorragend geeignet. Die Liegestühle sind in Ordnung. Manch Tourist scheint die Witterungsverhältnisse zu verkennen, dadurch kommt es zu einem gewissem Verschleiß, der aber nicht abstoßend wirkt. Sonst alles ok, aber keine Animation oä. Kann man aber bei dem Preis auch nicht erwarten. Da muss man schon mehr auszugeben bereit sein.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marius (36-40)

Dezember 2014

Hotel Alptraum. Höchsten 2 Sterne

3.1/6

Langweiliges Essen, Zimmer unzureichend gesäubert. Abgewetzte Möbel, Abgerissene Tapeten. Keine Freizeitmöglichkeiten.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Simon (26-30)

Dezember 2014

Ein Mal und nie wieder!

2.4/6

Das Hotel ist absolut abgewohnt und verbraucht. Instandsetzungen fanden vermutlich die letzten Jahre nicht statt weshalb an einigen Stellen Defekte und Beschädigungen zu sehen sind. Das schlimmste ist jedoch, dass es unzählige Möglichkeiten gibt, an denen sich Kinder wirklich gefährlich verletzten können. Ausserdem ist der Umgang mit Reklamationen desolat. Wir hatten leider mehrere Probleme. Anstatt das man sich den Themen ernsthaft annahm reagiert man auf uns nur noch genervt und man war froh, als wir endlich abreisten. Der Strand ist eine einzige Enttäuschung! Billige Liegen und der Untergrund ist mit spitzen Steinchen gesät, dass man Barfuss dort nicht laufen kann weil es extrem weh tut. Das Meer selbst ist eher dreckig und lädt nicht zum Baden ein. Der Strand ist teils vermüllt. Die meisten Bilder im Internet stammen aus deutlich besseren Tagen des Hotels und sind nicht mehr repräsentativ . Man sollte sich davon nicht blenden lassen.


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

1.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.8
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Christian & Katja (36-40)

Dezember 2014

Nie wieder

2.5/6

Sehr abgewohntes und verlebtes Hotel. Keinerlei Alternativen bei schlechtem Wetter. Keine Essensabwechslung . Viele Verletzungsgefahren auf dem Gelände. Entspricht in keinem Fall den Beschreibungen der Veranstalter. Fotos aus dem Internet entsprechen nicht der Realität. BeachMöbel kaputt. Strand ist eher ausladend. Reklamationen und Vorschläge zur Verbesserung werden ignoriert. Das einzig positive war die Freundlichkeit des Personals....


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (46-50)

Dezember 2014

Preis Leistung Super

4.9/6

Dieses Hotel steigt und fällt mit seinem Preisleistungsverhälnis und für diesen Preis ist das Hotel sehr gut! Das Personal ist sehr sehr freundlich und hilfsbreit.Das Frühstück empfande wir als ausreichend mit: eier in jeder form! Cornflaks,Obst Wurst ,Käse Salat verschiedene sorten Brötchen Brot eben für jeden was bei wenn man bedenkt das man in einem anderen Land speist. es wird sich stehts bemüht die Anlage sauber zu halten. Leider war bei uns das Wetter gar nicht gut und das die meiste Zeit so das der Strand durch Müll und Gehölz sehr verschmutzt war wofür aber Gerechterweise weder das Personal noch der sehr bemühte Schweizeizez Hoteldirektor nochmals auf diesen weg eine schönen Dank an das liebe Personal und den stehts bemühten Schweizer Hoteldirektor!!


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Thomas (46-50)

Dezember 2014

Einmal und nie wieder

3.0/6

Die Anlage ist abgewohnt und dringend renovierungsbedürftig. Der Strand (wenn mann überhaupt von Strand reden kann) war eine einzige Katastrophe. Der Sand war so grobkörnig, dass man ohne Schuhe kaum laufen konnte. Als dann noch das schlechte Wetter hinzu kam war das Management mit der Reinigung des Strandes komplett überfordert. Das Frühstücksbuffet hatte für uns über 2 Wochen je eine Käse- sowie Wurstsorte zu bieten. Beim Obst und beim restlichen Angebot war es ähnlich. Es gab nicht einmal Bananen, obwohl die dort doch auf den Bäumen wachsen. Der große Pool war im Prinzip nicht nutzbar; keine Bar, fehlende Teile am Überlauf etc. Verletzungsgefahr überall, wohin man schaute. Am kleinen Pool wurden die Rettungsringe 2 Tage vor unserer Abreise angebracht, Die Auflagen auf den Liegen waren total verstockt. Die Sitzgelegenheiten neben dem Restaurant waren derart kaputt, dass man sich keinesfalls darauf setzen konnte. Aufgrund des schlechten Wetters und des damit immer wiederkehrenden Stromausfalles, musste das doch sehr laute Notstromaggregat immer wieder zum Einsatz kommen. Der Baulärm und die des Nachts vermieteten Tagesräume taten ihr übriges, um uns des Schlaf zu rauben. Leider gab es keinerlei Freitzeitmöglichkeiten, wie z.B. Kicker, Billard, Brettspiele usw., dies wäre aufgrund der schlechten Witterung dringend nötig gewesen wäre. Auch fanden unsere Verbesserungsvorschläge, welche wir dem Resident Manager vorgetragen haben, keinerlei Wirkung. Es ist uns und den Gästen, welche wir dort kennen gelernt haben, ein Rätsel, wie dieses Hotel zu einer positiven Bewertung kommt.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder

Pool
Pool
Pool
Strand
Zimmer
Strand
Pool
Zimmer
Gartenanlage
Restaurant
Zimmer
Ausblick
Ausblick
Restaurant
Ausblick
Strand
Restaurant
Restaurant
Außenansicht
Ohne Worte
Ohne Worte
Ohne Worte
Ohne Worte
Ohne Worte
Ohne Worte
Ohne Worte
Ohne Worte
Ohne Worte
Strand
Liegen
Strand
Innenhof
Garten
Garten
Garten
Strand
Garten Villen
Dusche
Innenhof
Innenhof
Ehemalige Lobby, jetzt Abstellkammer.
Völlige verdreckte Sonnenstuhlauflagen
Alle Armauflagen der Sofas dreckig.
Löcher im Polster, Unterbau durchgebrochen
Sofa abgewetzt, quietschend und dreckig
Stuhl abgenutzt, Sitzauflage dreckig
Beleuchtung voller toter Insekten
Toilettendecke verdreckt
Wurde nie geputzt. Roch wie im Bahnhofsklo
Vergilbte, dreckige Klotür
Klotür im Restaurant
Fuge der Badewanne. Top Arbeit!
Saubere Fugen sehen anders aus.
Versiffter Aufzug
Verletzungsgefahr!
Altes versifftes Sofa
Fehlende und kaputte Fliesen
Offene Stromkästen
Versiffte Decke im Badezimmer
Blutfleck auf Kopfkissen
Fenster innen
Gr Aussen-Schachbrett mit Vogelkot
Gr Aussen-Schachbrett abgesackt mit Verletzungsgefahr
Am grossen Pool Hotel innen
Gr Pool Hotel innen mit kaputten Fliesen
Toller Pooleinstieg
Restaurant-aussen-Möbel
Gartenmöbel
Restaurant-aussen-Möbel
Gartenmöbel
Beachbarmöbel
Duschfugen mit Schimmelnote
Hotel Samui Palm Beach Resort
Hoteleingang
Das Lobbyhäuschen
Durchgang zum zweiten Pool
Rezeption
Hotel Tempel
Kleiner Teich im Hotel
Blick zur Pool-Bar
Blick zur Brücke
Blick zum Strand
Massage
Der Freisitz
Kanu-Verlei
Wegweiser
Der zweite Pool
Inforaum mit WIFI
Blick zum Restaurant
Restaurant-Blick
Poolbar
Der Gang zu den Zimmern
Zimmerblick
Zimmerblick
Kleiderschrank+Safe
Das Bad
Dusche+Wanne
Der Balkon
Der Wäschetrockner
Brot, Kuchenbüffet