Hotel Joya Paradise Djerba

Hotel Joya Paradise Djerba

Ort: Midoun

60%
3.8 / 6
Hotel
3.5
Zimmer
3.0
Service
4.3
Umgebung
4.7
Gastronomie
4.7
Sport und Unterhaltung
4.3

Bewertungen

Angie (51-55)

September 2019

Gutes Preis-Leistungsverhältnis

6.0/6

Leider müsste das Hotel dringend renoviert werden. In einigen Bereichen ist es längst überfällig. Jedoch ist es vom Grundsatz her sehr schön angelegt.Und wenn man den Preis bedenkt, dann ist es wirklich O.K.


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

O.K.


Service

Nicht bewertet

Wie im ganzen Land sind die Leute sehr freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Große Auswahl und sehr schmackhaft. Speziell das Abendessen war ein Schmaus.


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Super!


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Vesna (46-50)

September 2019

Wir kommen wieder dank Menschen die dort arbeiten

4.0/6

Früher ist sicher top gewesen, jetzt sollte neu renoviert werden. Sauber gehalten , Essen sehr gut, Mitarbeiter sehr net


Umgebung

6.0

Zimmer

3.0

Muss renoviert sein


Service

6.0

Bonbon , Seif , Mimi und Zizo mega ufgestellt und nett


Gastronomie

6.0

Sehr lecker


Sport & Unterhaltung

6.0

Keine Zeit für langweile es ist immer etwas los


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Najar (31-35)

August 2019

Ich empfehle das Hotel nicht weiter

2.0/6

Das Essen ist immer gleich und kein Geschmack die Mitarbeiter sind alle sehr nett dir Chef ist sehr Respekt los hat sein Sohn sein Hochzeit gemacht war dir poll Bereich um 19 Uhr zu für die Feier wir durften alles Geste weg gehen


Umgebung

2.0

30 Minute das gege


Zimmer

1.0

Nicht gut laut Musik bis 5 Uhr morgens Kläranlage geht nix


Service

1.0

Schlecht


Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

1.0

1 mal pro Woche Wasser Sport mehr nicht


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Marianne (46-50)

Februar 2018

Erholungsurlaub

2.0/6

Die Aussenanlage des Hotels ist sehr schön! Auf Wunsch haben wir sofort ein anderes Zimmer bekommen, als wir wegen dem lauten/oder defekten Lüfter reklamiert haben. Die Räumlichkeiten waren ungepflegt und der Speisesaal war sehr unsauber, klebrig und schlechte Luft. Das Essen war nicht variantenreich und für uns geschmacklich immer gleich und nicht ansprechend. (Wir wurden auch ausserhalb des Hotels auf die schlechte Küche angesprochen) Die ganze Hotelanlage war sehr kalt, wir haben sämtliche Mahlzeiten mit der Daunenjacke eingenommen (Feb.). Das Zimmer war erst nach drei Tagen einigermassen warm und erträglich.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Regina (46-50)

Oktober 2017

Super Hotel, sehr zu empfehlen

5.0/6

Wir waren als Paar dort.Es ist ein schönes und gutes Hotel,Essen super,Personal sehr freundlich und schöne Poollandschaft. Es hat uns sehr gut gefallen und es war ein schöner Urlaub.


Umgebung

6.0

Die Lage des Hotels ist super. Man findet in der Umgebung alles was man braucht.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind sehr schön und geräumig,haben Klimaanlage,Minibar und TV


Service

6.0

Der Service im Hotel ist super. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend und spricht auch Deutsch


Gastronomie

6.0

Das Essen ist sehr gut und abwechslungsreich. Es gibt zu allen Mahlzeiten Buffet.


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Hotel hat einen schönen Thalassobereich, das Personal ist super nett und nicht aufdringlich. DDie Poollandschaft ist sehr schön und auch super für Kinder geeignet.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Edgar (46-50)

September 2017

Es gab sicher schon bessere Zeiten im Joya Paradis

2.0/6

Leider kann ich das Hotel nicht empfehlen. Das Zimmer war sehr einfach und alt. Restaurantleistung und die einzige geöffnete Bar waren sehr mangelhaft und oftmals auch nicht hygienisch in Ordnung (schmutziges Besteck, verdünnte Getränke, schlechte Essensqualität etc.). Die Angestellten waren aber sehr freundlich und nett wenn man auf Sie zugegangen ist und sie merkten, dass man kein Russe ist. Auslastung war teilweise nur bei ca. 30%, am Wochenende aber viele Araber im Hotel. Die Poollandschaft war soweit in Ordnung. Zu Fuß war man in ca. 5 Minuten am Strand, dort gab es vom Hotel auch eine einfach Bar aber nur wenig für AI-Gäste.


Umgebung

3.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Angela (70 >)

September 2017

Schönes und gutes Hotel. Sehr zu empfehlen

6.0/6

Super Hotel, schöne Zimmer, Essen gut, schöne Oollandschaft und sehr schöner Wellnessereich.Das Restaurant am Strand ist auch sehr zu empfehlen.Personal sehr nett und freundlich und auch sehr hilfsbereit


Umgebung

5.0

schöne Lage, zum Strand fährt eine Bimmerlbahn,Geschäfte in der näheren Umgebung, sehr zentral


Zimmer

5.0

Zmmer sind sehr schön und gut ausgestattet


Service

6.0

Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit


Gastronomie

6.0

Essen ist vielseitig und schmeckt sehr gut


Sport & Unterhaltung

5.0

Freitzeitangebote im Hotel sind zu empfehlen


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabi277 (41-45)

Juli 2017

nicht nochmal

4.0/6

das Zimmer war wirklich furchtbar ekelhaft, das drumherum war ok. Das Personal war freundlich. Informationen könnten deutlicher bereit gestellt werden.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

1.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

ekelhaft


Service

Nicht bewertet

nett


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

in Ordnung


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Filiz (31-35)

August 2016

Nie wieder

1.0/6

Dieses Hotel ist eine Katastrophe , auf keinen Fall buchen... es ist dreckig , stinkt , die Rezeption unfreundlich.....das Büfett war in Ordnung.... die Animation war okay ...


Umgebung

6.0

Zimmer

1.0

Die Zimmer sind alt , fauliger Gestank, Schimmel , einfach ekelhaft,


Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Joanna (19-25)

Juli 2016

Sehr zu empfehlen

6.0/6

Tolles Hotel.... Sehr sauber. Die Auswahl an essen -> super :) . Nettes Personal und tolle Ausflugsmöglichkeiten....


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andreas (46-50)

Juni 2016

Mit Schauinsland auch "andere Anlagen" erleben...

3.0/6

Das Hotel Joya Paradise ist ein älteres Hotel eher im 2-3 Sterne Bereich angesiedelt. Ich wurde in diesem Hotel untergebracht, da das von mir gebuchte Hotel Venice Beach geschlossen gewesen ist. Nach einem Upgrade in das RIU Palm Azur - (als wiedergutmachung - jedoch "am Ende der Welt", ca. 20 km entfernt vom Sidi Mares Strand) bin ich auf eigenen Wusch (private Gründe) in das Hotel Joya Paradise am Folgetag umgezogen. Das Hotel Joya Paradise hat sicherlich seine besten Zeiten hinter sich. Die Ausstattung ist eher den 70er Jahren zuzuordnen. Aber man(n) kommt klar. Das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Der obere Pool (ca. 15 Meter lang) eignet sich ganz gut zum aktiven Schwimmen. Der untere Pool steht eher als Schwimm-Spiel Oase zur Verfügung. Die Gestästruktur eher französisch gemischt (Familien, Ehepaare oder Freunde). Auch einige russische Gäste waren zu der Zeit im Hause.


Umgebung

4.0

Das Hotel befindet sich in einer Seitenstraße neben dem 4Seasons Hotel ca. 5 Minuten Fußweg vom Strand entfernt. Es Verfügt auch über einen kleinen Strandabschnitt und einer Getränkebar am Strand.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind im 70er Jahre Stil eingerichtet und ausgestattet. Das Notwendigste ist vorhanden. Der Safe muß gemietet werden 10TDN pro Woche + 20 Euro Kaution, die bei der Abreise zurückerstattet wird. Badezimmer funktionell. WC vom Badezimmer getrennt. Klimaanlage sehr stark reduziert - womöglich um Kosten zu sparen, denn erst als die Temperaturen die 40 Grad überschritten hatten, funktionierte diese zu meiner Freude (an den letztetn beiden Tagen meines Aufenthaltes). TV eher alt aber funk


Service

3.0

Der Service ist durchwachsen. Je nach Tagesform. Im Restaurant stehen die Kellner und beschäftigen sich lieber mit ihren Smartphones oder lassen diese auf den Tischen liegend aufladen. Die Köche marschieren wurch das Restaurant und verbreiten einen uninteressierten Eindruck. In der Bar wird nach den ausgehängten Zeiten gearbeitet (10-23 Uhr). Das Geschirr im Restaurant und die Gläser an der Bar haben auch schon bessere Zeiten gesehen. Die Getränke in der Bar waren zum Teil ungenießbar. Die So


Gastronomie

3.0

Das Angebot an Speisen und Getränken war eher überschaubar. Zum Frühstück gab es verschiedene Speisen: Eier (3 + 5 Minuten), diverse Käsesorten, Flakes, Pfannkuchen, Weißbrot, Brötchen etc. - eher einfache Sachen. Zum Mittag- und Abendessen gab es verschieden warme Speisen. Die waren schmackhaft und ich wurde satt. Die Räumlichkeiten waren sauber aber sicherlich nicht reinlich....


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gab Entertainment Angebote - jedoch wollte ich diese nicht wahrnehmen - kein Interesse. Die Shows am Abend waren eher zweitklassig immer mit einer mindestens 30 Minutigen Verspätung. Dafür wurde man mit diversen Musikrichtungen bis Mitternacht beschallt. Das Team hat sich bemüht. Alle waren sehr freundlich zu den Gästen und versuchten diese zu animieren. Dann doch lieber die Langeweile geniessen.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Ulrike und Marco (41-45)

Juni 2016

Joya Paradise hat uns Spass gemacht...

4.0/6

Die Mitarbeiter waren immer sehr freundlich und um unser Wohlergehen bemüht..., auch das Essen war hervorragend, das Frühstück war zwar spartanisch und es gab immer das Gleiche, uns hat es nicht gestört, wir wussten es auch ja auch vorher


Umgebung

5.0

Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel dauerte etwa 40 min, wir haben über die örtliche Reiseleitung zwei Ausflüge gebucht, Piratenschiff und Djerba Explorer, das Piratenschiff hätte man sein lassen können, Djerba Explorer würde ich empfehlen, haben doch einiges gesehen. Wer die Möglichkeit hat, Dar Juliani zu besuchen, sollte dort hinfahren, ein tunesischer Künstler der uns in seinem Atelier ein tolles Bild gemalt hat, ein sehr netter Zeitgenosse, vom Hotel mit dem Taxi ca. 15 min.


Zimmer

4.0

Das Zimmer war zweckmässig, wir hatten eine Sitz-Ecke, Blick zum Pool, ein grosses Bett, wir waren nur zum Schlafen und Duschen dort. Es gab einen Fernseher, einen Kühlschrank, getrennte Toilette und Bad, einen kleinen Schreibtisch... Wir hatten einen ausreichend großen Balkon, Möglichkeiten Handtücher und Badesachen zu trocknen... Es wurde jeden Tag gereinigt, insgesamt hätte es etwas sauberer sein können, aber alles gut...


Service

6.0

Wir haben am Anreisetag das Zimmer bezogen, leider war dies sehr unsauber, auf unsere Beschwerde hin, wurde uns ad-hoc ein neues Zimmer zugewiesen, welches wir dann bis zum Ende des Urlaubs auch behielten. Umgang mit Beschwerden war top...


Gastronomie

5.0

Wie bereits oben beschrieben, war das Frühstück ausreichend, das Mittag- und Abendessen hingegegen immer sehr lecker und jeder konnte etwas für seinen Geschmack finden. Leider wird von Seiten der ost-europäischen Urlauber sehr respektlos mit dem Essen und der Kochkunst der Tunesier umgegangen, dies konnte man immer wieder an voll bepackten Tellern sehen, aufgegessen wurde nie... Keiner hat etwas dagegen, wenn Touristen 50x zum Buffet gehen... Nein es geht immer nur volle Ladung, dreimal stochern


Sport & Unterhaltung

4.0

Das Joya Paradise hat leider wie alle anderen Hotels in den Magreb-Staaten momentan mit wenig Zulauf zu kämpfen, wir fühlten uns willkommen und das Annimations-Team hat alles versucht um die wenigen Touristen zu sportlichen Aktivitäten zu begeistern, sogar mich hat Mahmadou einige Male zum Boccia überreden können. Zum hoteleigenen Strandabschnitt läuft man ca. 10 Min, überhaupt kein Problem, der Strand war sauber, es gab dort auch Soft-Drinks im All-Inklusive Paket. Wer Wassersport wollte, konn


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jacqueline (26-30)

Mai 2016

Nie mehr wieder in dieses Hotel !

1.0/6

Eigentlich würden wir diesem Hotel gar keine Sonnenvergeben. Wir hatten eigentlich 14 Tage in diesem Hotel gebucht, jedoch sind wir am 3. Tag morgens aus diesem Hotel, weil es unzumutbare Umstände waren. Eigentlich wären wir schon direkt am Anreisetag wieder aus diesem Hotel gegangen, jedoch war dies laut Reiseleiter nicht möglich, weil Wochenende war. Die Zimmer waren derart runtergekommen, verdreckt, versifft, kaputt.. einfach unzumutbar. Dieser Shuttleservice zum Strand gab es nicht und unser All inclusive konnte man dort eigentlich überhaupt nicht buchen, jedoch hatten wir dafür bezahlt. Die Auswahl beim Essen war auch mega enttäuschend und auch nicht gerade gut. Auch hier ließ die Sauberkeit zu wünschen übrig. Die Anlage an sich war auch nicht gerade sauber. Nie wieder dieses Hotel !!!!! Wir können nur davon abraten.


Umgebung


Zimmer

1.0

Unter aller Würde..


Service

1.0

Wir wurden von den Kellnern ignoriert. Freundlichkeit ist so gut wie nicht vorhanden. Es wurde uns gesagt, dass wir noch kein Getränk bekommen, da die Bar erst um 10Uhr öffnet, jedoch versorgte der Kellner um halb 10 die anderen Gäste mit Getränken.


Gastronomie

1.0

Schlecht, schmutzig


Sport & Unterhaltung

1.0

Keine vorhanden


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Manfred (46-50)

September 2015

Traumurlaub - nächstes Jahr sicher wieder

5.5/6

Sehr schöne Anlage - nicht zu gross und nicht zu klein. Alles da: TV, Klima, 2 kleine Shops, Disko, SPA, Bar, Animation für Gross und Klein, Tennis, Boccia ... Aussergewöhnlich freundliches und bemühtes Personal. Hervorragende Küche mit einheimischer und internationalen Speisenauswahl - Buffet stets frisch nachgefüllt. Eigener Strandbereich mit Shuttle. z.T. free W-Lan. Täglich frische Handtücher, Zimmerreinigung etc., also ganz normal sauber. Einziger *Makel* - ein paar kleinere Schönheitsreparaturen wären mal notwendig. Möchte dies jetzt aber explizit nicht als negativen Punkt anführen, wenn man insbesondere die schwierige Situation Tunesiens derzeit berücksichtigt. Wer den deutschen Spiesser zuhause lässt, erlebt hier traumhafte Tage ...


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Alexandra (26-30)

Juni 2015

Best Holiday ever

5.3/6

Das war der beste Urlaub den ich hatte. Das Klima im Hotel ist sehr Familiär alle sind sehr zuvorkommend und hilfsbereit. Ein ganz großes Lob geht an das Animationsteam, sie waren immer gut gelaunt haben Abends immer tolle schows gemacht und Tagsüber gabe es immer schöne Aktionen. Die Kinder im Hotel wurden super vom Animateur bespaßt und Abends gab es eine Minidisko vor der Abendshow. Ab 23 uhr bis 1 uhr konnte man in die Disco gehen wo auch die Animateure mitgemischt haben. In den Zimmer hat man Nachts nichts von der Disko mitbekommen ;) . Der Strand ist 5 min. Fußweg entfernt aber es gibt auch eine bimelbahn die alle halbe std. fährt. Leider wahren am Strand sehr viele Algen. Die Kamele und Pferde wurden am Strand auf und ab geführt zum drauf reiten. Was die Hygiene angeht sollte man sich nicht auf deutsche Standarts einstellen. Es wurde tgl der Boden gewischt, die Betten gemacht und Handtücher gewechselt. Was ich niemals nochmal machen würde wäre mit Tropo zu reisen da es keine feste Reiseleitung gibt und wir nur einen Zettel mit einer Nr. bekommen haben die wir anrufen konnten falls wir was buchen wollen, jedoch war das Problem das es nicht funktioniert hat. Wir hatten in der ersten Woche angerufen und gesagt was wir buchen wollten und haben bis zum ende unseres Urlaubes nichts mehr von denen gehört. Zum Glück hat es mit dem Transport geklappt. Alles was wir an Ausflugzielen gemacht haben war durch das Hotel oder uns selbst geplant !


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jürgen (66-70)

Februar 2015

Gerne kommen wir wieder!

5.0/6

Sehr freundliches Personal, Sauberkeit und Service waren gut. Da unser Aufenthalt sich auf eine Woche beschränkte und dieser außerhalb der Saison lag, waren wenig Gäste vor Ort. Ausflugsangebot durch die Vermittlung des Reiseveranstalter war mit 3-4 zu bewerten. Gerne werden wir in der wärmeren Jahreszeit in diese Hotel zurückkehren. Wenn auch etwas in die Jahre gekommen, so bietet diese Hotel ein eigenes Ambiente der angenehmeren Art. Verkehrsgünstige Lage ist ein großer Vorteil, 4 KM nach Midun und für 2,50 Euro mit dem Taxi, animieren dazu den dortigen Wochenmarkt zu besuchen.(Freitags). Wir werden unseren weiteren kommenden Djerbaaufenthalt wieder im Joja Paradiese für 14 Tage buchen und freuen uns schon auf den Herbst dieses Jahres.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

David (26-30)

Oktober 2014

Sonne & Energie tanken!Statt Herbst in Deutschland

5.2/6

Auf der Suche dem Herbst in Deutschland zu entfliehen und nochmal Einige Sonnenstunden + defintiv höhere Temperaturen wahrzunehmen haben Wir uns dieses Mal für Djerba entschieden (Nicht direkt Tunesien, aufgrund der aktuell politisch sehr angespannten Lage!) Und die Wahl war richtig. Sonne pur und um die 35Grad. Was will man mehr?!?! ;o) Auch bei der Hotelwahl den richtigen und entscheidenden Klick getätigt. (Andere Bekanntschaften/Hotelgäste konnten weniger Positiv von ihrem Hotel erzählen) Das Joya Paradise ist auf jeden Fall weiter zu empfehlen. Die Animation sehr jung (auch ein Nein wird akzeptiert!) Jeden Abend gibt es Themenabende. Bei jeder Mahlzeit findet soweit jeder Gast was nach "seinem" Geschmack. ==> Die Fischplatte am Joya Paradise Beach bei "jafael" ist auch sehr zu empfehlen und jeden € wert. (Allein der Überblick über die Strandkulisse auf dem Hochstand/-sitz) Die Poollandschaft ist sehr gepflegt und sauber. (Liegen müssen nicht reserviert werden. Das Hotel ist zu 85% mit Italiener und Franzosen belegt. Zu Beginn hat uns das sehr abgeschreckt, aber auch bei "denen" gibts "Diese und Diese". Das Personal an Rezeption (Gruß an an Mariam & Hasna), sowie Küchenchef/Küchenpersonal, Anitmation (Gruß @ All! Sind sonst zu viele Namen!) , Barpersonal haben immer ein Lächeln auf dem Lippen und haben Unseren Aufenthalt sehr angenehm gemacht. Ausflugtipps: Lagune = leicht und gut mit Taxi zu erreichen (!Nicht so überfüllt wie manche Strände!) ; Krokodilfarm = Faszinierend fürs Auge, auch wenn Ich gegen Käfighaltung bin u der Meinung bin, dass da schon "zu viele" Tiere sind ; QuadTour = Aber nicht die typische TouriQuadTour auf zu 80% Straße, sondern auf der anderen Seite der Insel (Direkte Nachfrage notwendig) und dann fährt man auch nur 2-5% Straße Souks/Bazar : Auch typisch Tunesische Kulturen muss man mal gesehen haben und denk dran ==> "Handeln gehört zum Volkssport Tunesiens" (mind. 50% ist oftmals drin) Piratenschiff zu den FlamingoInseln: Bootstour zu einem Sehr angenehmen Stück Erde (Schöne Fotokulisse ; Achtung zwecks Ebbe und Flut) Wassersportaktivitäten sind auch sehr angesagt wie zB. ParaSailing, JetSki etc Verbesserungsfähig= WiFi/WLAN in der Lobby ; Oftmals ein sehr schlechtes Signal (wenn überhaupt!)


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Ekaterina (14-18)

September 2014

Immer wieder Joya!

5.4/6

Wir hatten sehr viel Spaß , das essen und die freizeitmöglichkeiten haben uns sehr gefallen. Das animations Team ist super ! Sie versuchen mit jedem Kontakt aufzubauen , und es jedem recht zumachen ! Daumen hoch an das animations Team !


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

(26-30)

September 2014

badeurlaub

5.0/6

Also das hotel war Top es gab eigentlich nichts was man ankreiden kann ok manche boden fliesen im Zimmer hatten Risse aber ok man würde sein Zimmer ja auch nicht selbst neu fliesen nur weil ein zwei einen Sprung haben. Handtücher gab es neue wenn sie auf den Boden lagen.bloß bei der Bettwäsche hat es nicht so geklappt.essen war lecker und Abwechslungsreich Frühstück zwar immer das selbe aber da gibt es ja auch keine große breite. Man wurde immer satt. Und zum Abendessen gab es jeden Abend etwas anderes.für kinder gab es auch immer Pommes und Pizza. Das ganze Personal war auch immer freundlich. Verständigen konnte man sich auch gut. Die animatore waren auch immer locker und spaßig drauf und die shows am Abend waren auch immer super. Die trink wünsche an der bar wurden auch immer erfüllt auch ohne shirt. Mittagessen gab es auch am Pool. Also es war ein gelungener und erholsamer Urlaub.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

(26-30)

September 2014

Septemberurlaub

4.0/6

Das Hotel an sich ist schön und die Mitarbeiter sind sehr freundlich. Die Mitarbeiter können französisch, teilweise englisch und deutsch. Was teilweise sehr nervig war, waren die Verkäufer im Hotel. Man sollte seine Ausflüge evtl. lieber vom Reiseleiter kaufen und ein wenig mehr ausgeben, ansonsten stellt sich jeder Ausflug als kleine Kaffeefahrt heraus. Soweit war das Hotel sauber, nur hat man das Gefühl das im Zimmer nur wirklich gründlich geputzt wird, wenn man Geld aufs Kissen legt. Was ich persönlich nicht gut fand war, das wir kein neues Laken bekamen, obwohl wir an der Rezeption gesagt haben, das unser Laken dreckig sei. Das Essen war gut, manchmal ein bisschen lasch gewürzt, aber jeder hat ein anderen Geschmack. Zudem war das Essen, abgesehen vom Frühstück, abwechslungsreich und üppig. Die Gegend kann man eben mit Deutschland nicht vergleichen. Es liegt sehr viel Müll auf den Straßen herum, was nicht die Schuld vom Hotel ist. Trotzdem ist das kein schöner Eindruck. Ein großes Lob geht an die Animateure. Sie waren alle super nett und immer gut drauf, obwohl sie jeden Tag da waren und das von morgens bis abends. Man merkt das die Animateure Spaß an ihrer Arbeit haben. Die Animation wird jedem Alter gerecht, egal ob jung oder alt. Für jedem ist was dabei. Was ich ganz toll fand, auch wenn ich persönlich nicht betroffen war, dass die Gäste an ihren Geburtstag geehrt wurden. Die Animateure haben gesungen und das "Geburtstagskind" hat eind Torte bekommen. Apropros Lautstärke, die in einem Kommentar erwähnt wurde. Das Hotel verfügt über eine Diskothek. Natürlich ist es dann ein wenig lauter, aber die Musik hört man nur wenn man auf dem Balkon ist, bzw. zur Animationsshow am Pool wohnt. Wenn man von den Kleinigkeiten absieht war es ein sehr schöner Urlaub.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Leider sehr zugemüllt.


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Kein neues Laken bei Beschwerde


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Klaus (66-70)

September 2014

Kein Hotel für ruhesuchende Senioren

4.4/6

Das Hotel hat uns gut gefallen , auch das Essen war geschmackvoll zubereitet . Leider waren fast nur Franzosen da und es wurde auch nur französisch gesprochen . Überwiegend junge Leute und Familien mit Kindern. Dementsprechend war auch die Animation , tagsüber war die Lautstärke erträglich aber abends war es unerträglich laut ! An Schlaf war nicht zu denken . Wir waren schon oft auf Djerba und hatten noch nie Probleme mit lauter Animation , vielleicht sollte man , wenn man über 65 ist , doch ein anderes Hotel wählen.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Esther (46-50)

August 2014

Badeurlaub

5.0/6

Alles in allem ist das Hotel schon in die Jahre gekommen, halt hier und da etwas kaputte Fliesen und älterer Fernseher aber man ist ja um Urlaub um zu baden und sich zu erholen. Sehr freundliches Personal obwohl französisch lastig wurden wir tiptop bedient. Jeder hat sich Mühe gegeben und versucht seine Deutsch oder Englischkenntnisse anzuwenden ;-))))) Animation war super, wenn man auch mal nicht mitmachen wollte wurde man nicht dazu gezwungen, sehr aufmerksam und freundlich zu allen Gästen. Für uns ein toller Badeurlaub.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Sarah (19-25)

August 2014

Super Badeurlaub

5.1/6

Es gab nichts auszusetzen und ich kann das Hotel ohne Weiteres weiter empfehlen. Sehr freundliches Personal, Essen war auch gut und abwechslungsreich. Der Strand war sauber, gepflegt und problemlos zu Fuß erreichbar. Die Hotelanlage und Zimmer waren ebenfalls sauber und gepflegt. War ein super Badeurlaub, indem man sich erholen konnte, Top!


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Stefan (36-40)

Juli 2014

Gern noch einmal.

5.4/6

Wir waren als Paar mit 4 Kindern vor Ort. Uns hat es sehr gut gefallen, auch wenn nur Franzosen im Hotel waren, und wir die einzigen Deutschen, so hat uns das überhaupt nicht gestört! Es war alles vorhanden, was man für einen entspannten Urlaub braucht (Sonne, Pool, Bar, Strand). Es gab für uns nichts zu meckern und wir wären gerne noch länger geblieben!!!


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Antje (36-40)

Juni 2014

Es war ein super Badeurlaub!!!

5.2/6

Wir waren vom Hotel positiv überrascht, da uns die familiäre Atmosphäre sehr gefallen hat. Es waren überwiegend französiche Gäste da, was uns nicht gestört hat. Wir konnten uns gut mit dem Personal auf Deutsch verständigen.


Umgebung

5.0

Die Entfernung zum Strand (500m) konnte bequem mit einem Shuttle erreicht werden. Der Strand war sauber und es war sehr ruhig, so dass man gut entspannen konnte. Es gab auch keine Belästigung durch Strandverkäufer.


Zimmer

5.0

Das Zimmer war recht groß und es gab täglich frische Handtücher.


Service

6.0

Die Mitarbeiter des Hotels sind sehr höflich und freundlich gewesen. Besonders hervorzuheben war das Animationsteam, welches einen bleibenden Eindruck bei uns hinterlassen hat, durch viel Spaß und gute Laune.


Gastronomie

5.0

Das Früchstücksbuffet war sehr französisch aber die Mittags- und Abendbuffets waren sehr abwechslungsreich und geschmackvoll.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Poolanlage war gut geplegt und es waren ausreichend Liegen vorhanden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Denise (36-40)

Oktober 2013

Vom Traumurlaub weit entfernt

3.2/6

Für Erholung und Entspannung nicht geeignet. Rund um die Uhr laute Animation, die überall zu hören ist. Zimmerwechsel bringt also nichts. Laute Discomusik bis morgens um 5 vom Nachbarhotel. Wer auf Technobeats steht ist hier bestens aufgehoben. Der Strand ist zu Fuß zu erreichen, ca. 10 Minuten zu laufen, es fährt auch eine Bahn ab und zu im Pendelverkehr vom Hotel zu Strand, aber in unregelmäßigen Abständen. Meist war es Zufall, die Bahn gerade mal zu erwischen. Am Strand gibt es nur Cola, Fanta oder Wasser aus Minibechern zu trinken. Kein Essensangebot, kein Kaffee, dafür aufdringliche Verkäufer (Schals, Schmuck) und Anbieter für Kamelreiten. Der Strand ist mittelmäßig sauber, dafür ist das Meer meist dreckig. Teilweise sogar so extrem, dass das Wasser vor lauter Tang schwarz war und man das Zeug nach dem baden überall am Körper hängen hatte. Je nach Windrichtung gab es dann ab und an auch Kloake-Geruch. Super schön war das Wetter, trotz Oktober noch 38 Grad und blauer Himmel. Leider war der Urlaub -der zum entspannen gedacht war- aufgrund des ständigen Lärms ein kompletter Griff ins Klo. Wenn dann nach 5 Uhr morgens die Disco im Nachbarhotel endlich vorbei war, plätscherten die Zulaufrohre vom Pool so laut, dass man dachte, man sei an den Niagara-Fällen. Schade, wenn man sich soviele Monate auf den Urlaub freut und es dann so ein Reinfall wird.


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Susann (46-50)

September 2013

Keine 4 Sterne

3.4/6

Es ist auf alle fälle keine 4 Sterne wert. Die Sauberkeit am Pool lässt zu wünschen (Glasscherben , Zigarettenkippen). Das Personal im Restaurant war nicht das schnellste , teilweise sehr unhöfflich. Zimmerreinigung nur schnell durchgewischt , aber nicht in den Ecken . Am positivsten war eigentlich nur das Personal an der Bar. Da war der Kritikpunkt , da es sich um die einzigste Bar im Hotel handelte , musste man sich jedesmal was anziehen , wenn man am Pool durst hatte , das hat echt genervt !! Also ich kann das Hotel nicht weiter empfehlen-


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jürgen (46-50)

September 2013

Badeurlaub

5.7/6

Für eine Badeurlaub genau das Richtige. Stets war das Personal sehr bemüht freundlichen Kontakt mit den Gästen zu pflegen. Wir kommen wieder, da hier alles stimmt. Personal, Gäste und die Einheimischen ausserhalb des Holels sind wirklich alle SEHR freundlich:)


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Martina (26-30)

September 2013

Fernab vom Paradies

4.0/6

Paradise? Wer die pure Erholung sucht, ist in diesem Hotel eher schlecht aufgehoben: tagsüber war die Musik der Animation am Pool so laut, dass man das eigene Wort nicht mehr verstehen konnte und nachts wurde man durch die Musik der Disko in der Nähe wachgehalten. Auch ein Zimmerwechsel brachte nichts, da "ruhige Zimmer" in diesem Hotel eher eine Ausnahme sind. Betreffend unseren Vorstellungen von Sauberkeit lassen die Zimmer zu wünschen übrig. Wer kein Französisch spricht, hat im Falle eines Problems (zB Krankheit) Schwierigkeiten sich mitteilen zu können.


Umgebung

4.0

Der Strand (500 Meter vom Hotel entfernt) konnte mit dem Shuttle oder zu Fuss gut erreicht werden.


Zimmer

3.0

Die Grösse der Zimmer war gut. Bad und Toilette hätten sauberer sein können.


Service

6.0

Das Personal war sehr freundlich und suchte gerne das Gespräch.


Gastronomie

5.0

Während unserem Urlaub gab es leider nur ein Restaurant. Zudem gab es auch gerade mal eine Bar im Innern des Hotels, wofür man sich auch jedesmal anziehen musste, um diese betreten zu können. Die "Strandbar", wenn man diese als Bar bezeichnen kann, war sehr bescheiden im Angebot (Wasser, Cola und Fanta). Die Sauberkeit könnte noch besser sein im Restaurant, da das Geschirr häufig noch schmutzig war und die Tische im Poolbereich klebrig. Das Essen war im Allgemeinen sehr vielseitig und gut.


Sport & Unterhaltung

3.0

Die Freizeitangebote waren gut. Die Shows der Animation wiederholten sich nach einer Woche. Die Liegestühle am Strand waren teilweise in schlechtem Zustand und unbequem, da es keine Kissen gab.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Georg (56-60)

Mai 2013

Animationshotel für französische Urlauber

4.3/6

Das Hotel wird zu 95% von französischen Urlaubern besucht., entsprechend ist die Sprache (auch landesgemäß) französisch.(spreche selbst franz.) Deutsch o. engl. so gut wie nicht vorhanden; auch ist das Essen sauch franz. Bedürfnisse ausgelegt, vorallem das Frühstück. Animation und Musik unaufhaltsam und laut. Kein Hotel nur zur Ruhe. Die tunes. Händel sind sehr aufdringlich und teilweise unverschähmt (: wenn Sie nichts Kaufen warum sind Sie dann nach Djerba gekommen?) ....... kein kommentar.... Das Land ist mehr als schmutzig...ekelig... eben die 3.Welt. Im Hotel ist die "Welt" urlaubsgegemäß in ORDNUNG. ...aber das LAND!!!!!?????!!!!!


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Cornelia (14-18)

Oktober 2012

Super Hotel und tolle Animation

5.5/6

Wir waren 2 Mädels (18 und 17), welche Badeferien machen wollten. Diese Ferien sind wirklich super gewesen. Das Hotel ist sehr schön. Es ist alles in einem Gebäude, rund um den Poolbereich. Es ist sehr familiär, da es auch eher klein ist, im Gegensatz zu anderen Hotels.


Umgebung

4.0

Das Land ist schön, jedoch anders als bei uns und nicht wirklich sehenswert.. Man sieht schon genug, wenn man zu einem Supermarkt oder so geht.


Zimmer

5.0

Die Zimmer wären eigentlich auch schön, grosses Bad, jedoch hatten wir in den Ecken jeweils ein bischen Dreck entdeckt. Als wir es aber gemeldet haben, haben sie sofort Leute dahin geschickt um es zu putzen.


Service

6.0

Das ganze Personal ist sehr freundlich!


Gastronomie

6.0

Wir hatten All inclusive, das heisst 3 mal Malzeit und Getränke gratis. Jedoch nur bis 23.00 Uhr, was jeweils schade war, da das Abendprogramm bis ca 23.00 Uhr ging, dann konnten wir nacher gar nichts mehr gratis trinken. Aber sonst lohnt es sich all inclusive zu buchen!


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Animation war der Hammer! Sie hatten einen Clubtanz und hatten verschiedene Angebote. Boccia, Aquafit, Wasserball, Fitness, Aerobic.... Sie fragten immer, ob man mitspielen möchte, musste aber nicht, wenn man nicht wollte. Sie waren sehr lustig drauf und waren immer für einen Spass zu haben. Sie können es sehr gut mit den Kindern. Der Pool ist wunderschön! Gross genug und es hat viel Platz. Der Strand ist eigentlich auch schön, jedoch hat es am Meeranfang, viele Gräser etc, welche nicht so


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sarah (31-35)

September 2012

Urlaub August/September 2012 ganz gut

4.4/6

waren dieses Jahr für zwei Wochen dort und haben viel Spaß gehabt, jedoch muss das Personal mehr Deutsch lernen, sie gaben sich aber trotzdem viel Mühe. Animation war leider nur auf französich (schade) und war auch sehr laut. Essen war gut und ausreichend. Insgesamt ein guter Urlaub. Preisleistungsverhältnis ist gut, deshalb ist diese Hotel Emphelenswert.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Andrea (51-55)

September 2012

Immer wieder gerne

4.8/6

Größere, aber überschaubare Anlage geräumige Zimmer mit großem Bad, Extra-Toilette sowie kleinem aber ausreichendem Balkon es wurde täglich geputzt sowie die Wäsche gewechselt (auch ohne Bakschisch) sehr viele Franzosen, einige Italiener und ganz wenig Deutsche im Hotel


Umgebung

5.0

Das Hotel befindet sich in der Touristenzone, d.h. ein Hotel reiht sich an das nächste Mit dem Taxi erreicht man preiswert Midoun oder Houmt Souk Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants oder auch 2 Diskotheken sehr gut zu Fuß erreichbar Zum Strand fährt ein kleiner Zubringerzug, ist aber auch zu Fuß in 5 min erreichbar


Zimmer

5.0

kleiner Kühlschrank vorhanden, Klimaanlage hat prima funktioniert, deutsches Programm im TV nur eines (allerdings ausreichend, da genügend andere Unterhaltung gegeben)


Service

5.0

Das Personal war stets sehr freundlich und hilfsbereit. Jeder war bemüht, ein paar Brocken deutsch anzuwenden, problemlos wurde unser Zimmer getauscht, da wir nicht im Erdgeschoss bleiben wollten.


Gastronomie

4.0

Wir lieben die arabische Küche, alle Speisen waren sehr schmackhaft zubereitet und auch liebevoll dekoriert. Die Ausgabe der alkoholischen Getränke am Abend könnte besser organisiert sein - es gab längere Warteschlangen. In der Hotelbar wurden eindeutig einheimische Gäste bevorzugt. Als All-Inclusive-Gast wäre ein tunesisches Bier für uns frei gewesen, das war aber plötzlich aus und uns wurde Heineken serviert, das wir bezahlen mussten. Am Nachbartisch bekamen tunesische Gäste allerdings wei


Sport & Unterhaltung

5.0

Eine hervorragende Animationstruppe hat es geschafft, dass Alt und Jung gleichermaßen einbezogen und unterhalten wurden, niemand war ausgegrenzt und auch ein Nein, ich möchte jetzt nicht, wurde akzeptiert - weiter so !! Am Strand hat ein Mitarbeiter die Liege unter den selbst ausgesuchten Sonnenschirm getragen und auch am Abend wieder zusammen geräumt - viele Wassersportangebote durch Fremdanbieter vorhanden - auch Reiten, sei es auf einem Pferd oder Kamel.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Katrinchen1407 (19-25)

September 2012

Für Leute die es laut mögen!

3.9/6

Also wir waren als Paar im Septemer 2012 in diesem Hotel... vorab zuerst... es wird überhaupt kein Deutsch gesprochen nur Frnzösisch.... Wir hatten in unserem Zimmer ein Problem mit der Klimaanlage die verlierte Wasser und es tropfte aus einer Deckenlampe.. und dies haben wir versucht.. an der Rezeption zu erklären... leider konnten diese Leute überhaupt kein deutsch. Also wer Animation und laute Musik mag, vor allem gut französisch sprechen kann dem kann ich dieses Hotel nur empfehlen...! Das Essen sowie das trinken, war soweit ganz gut... also da kann man sich überhaupt nicht beschweren. Das einzige waren die Gäste die sich in dem Restaurant benommen haben wie die letzten Schwe... !! Also für Kinder ist diese Hotel einfach gar nix.. es gibt keine Kinderbetreuung und Kinderfreundlich ist es auch nicht... es gab dort eine kleine Rutsche die aber schon so runter gekommen war, das man sie kaum sehen konnte... Alles im allen... war es okay... da es der erste Urlaub war... =)


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Luzia (46-50)

August 2012

Kein perfekter Urlaub

2.6/6

kein Hotel für Deutsche Gäste,franz Gäste werden bevorzugt. Wenig Abwechslung bei den Mahlzeiten . Personal ist sehr freundlich ,versteht abr kaum die deutsche Sprache. Animation teilweise sehr aufdringlich und laut .


Umgebung

1.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

1.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Annette (46-50)

August 2011

Alles prima, gutes Essen, sauber und stilvoll

5.4/6

vor allem französische gäste, alle wünsche werden erfüllt. auch als frau alleine kein problem, qualifiziertes personal und schöner garten und liegestühle inclusiv und hoimt soukund midoun mit bus und taxi gut erreichbar.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Christian (31-35)

Oktober 2010

Nicht für deutsche Touristen geeignet

4.4/6

Kurz und schmerzlos ! negatives: - TV nur 1 deut. Sender(RTL2) u Sport1 war mehr Ameisenkrieg als fernsehen. - Informationsmaterial im Hotel zu 99% alles in französisch, wie auch wie auch Buffetbeschreibung. - Pool sehr kalt und für meinen Geschmack zu dreckig. positives: - Personal sprach relativ gut deutsch - Wellnessprogramm - Speisenvielfalt - gesamtes Erscheinungsbild des Hotels


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Wolfgang (41-45)

September 2010

Ein Hotel versucht sein bestes

4.1/6

Wenn man der Franz. Sprache nicht mächtig ist, ist man in diesem Hotel aufgeschmissen. Engl. und Deutsch wird dort nicht gesprochen, aber zumindest vom Personal verstanden "teilweise"! Warnen sollte man auch vor Kutschfahrten, die lieben Herrn fahren einen geziehlt zu Händlern wo überteuerte Waren verkauft werden, diese stimmt der Kutschenfahrer unterwegsmit dem Geschäftsinhaber genau mit dem Handy ab. Der Strand war sauber, der Mitarbeiter ist freundlich und hilfsbereit Als Note bekommt der Urlau eine 3+


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (31-35)

September 2010

Gutes Hotel mit gravierenden Mängel

4.2/6

Es ist ein kleines Hotel mit einer gepflegten Aussenanlage wobei doch 80% der Urlauber Franzosen sind dementsprechend ist die abentliche Unterhaltung auf Französisch. Der Altersdurchschnitt liegt zwischen 21-40 Jahren


Umgebung

5.0

Der Strand ist nur 500m weit vom Hotel entfernt und der nächst größere Ort (Houmt Souk) nur ca. 5km mit seinen vielen Geschäften und Einkaufsmöglichkeiten und dem schönen Hafen.Ausflugsmöglichkeiten gibt es vom Hotel aus reichlich und von Einheimischen vor Ort.


Zimmer

1.0

Das ist das was man dringend beheben muß. Wir haben bei Ankunft uns gleich beschwert über das Zimmer wo man uns drei weitere gezeigt hat die aber auch nicht sonderlich besser waren.Dreckige Toiletten,Schimmel an der Klimaanlage, der Lüfterabzug in der Toilette defekt,überall sehr viel Rost im Bad. Die Badewanne (nirgends Duschen in den Zimmern)sehr verkalkt und dreckig.... Es sollten doch mal wirklich die Zimmer neu renoviert werden. So geht das apsolut nicht.


Service

5.0

Das Personal ist sehr freundlich und spricht auch mehrere Sprachen. Bei Beschwerden wird man ernst genommen und versucht es soweit es geht sofort zu lösen.Die Koffer werdem einem bei Ankunft auf das Zimmer getragen.Kinderbetreuung ist in diesem Hotel nicht zu kriegen.


Gastronomie

4.0

Das Essen ist gut und vorallem sehr abwechslungsreich. Es gab nie einen Tag wo es das gleiche gab. Leider ist die Aufmachung dieses Buffetrestaurant nicht so schön und ist eher wie eine Kantine anzusehen mit doch sehr morschen und wackliegen Stühlen und eng zusammen gewürfelt.Manchen mag es freuen das man nicht auf Abendkleidung wertlegt und viele in kurzer Hose,Sandalen oder Tshirts zum Abendessen kam. Dafür ist ein a´ la carte Restaurant aber vorhanden was aber nicht im allinclusive Preis ent


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Animation ist in Ordung und nicht aufdringlich wenn man mal keine lust auf Spiele hat. Es gibt reichlich liegen am Pool und auch am Strand.Die Disco ist ganz ok eingerichtet wo man ab 24:Uhr es dann nochmal krachen lassen kann. Was am Strand ganz schön ist das jedes Hotel seinen eigenen Strandabschnitt hat und es vorrallem Sauber ist mit einer eigenen Bar. Internetzugang war auch vorhanden mit einer relativen schnellen Geschwindigkeit.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ernst (66-70)

September 2010

Gutes drei Sterne Hotel

4.6/6

Ein gutes Drei Sterne Hotel, es wird hauptsächlich französisch, in teilen auch englisch gesprochen. Besucher waren hauptsächlich Franzosen, das Frühstück war dementsprechend eher französich, Croissant, Crepe etc. .....sonst sehr nettes Personal und der Strand ist zu Fuß in ein paar Minuten, mit einer Bahn oder per Kutsche zu erreichen, auch ein hoteleigener Strand war vorhanden.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Sandra (26-30)

September 2010

Wir waren leider etwas enttäuscht

3.8/6

Das Hotel ist schon etwas älter, es wurde aber angeblich dieses Jahr renoviert, denke aber nur den Eingangsbereich. Die Zimmer sind sauber, aber im Badezimmer befindet sich viel Schimmel und viele Fliesen sind kaputt. Ansonsten hat es uns ganz gut gefallen, aber wir wollen nicht nochmal hin.


Umgebung

5.0

In der Hotelbeschreibung stand 300 m, das kommt auch unfähr hin. Hätte es mir weiter vorgestellt, sind nur einmal mit der Bimmelbahn hingefahren, ansonsten immer zu Fuss, hat ganz gut getan nach dem vielen Essen. Die Stadt Midoun ist ca. 5 Kilometer entfernt. Ein Taxi bekommt man sehr schnell vor dem Hotel und die Fahrt kostet nur ca. 2 Dinar, umgerechnet ist das 1 Euro! Taxi fahren ist seeehr günstig auf Djerba. In Midoun auf dem Basar müsst ihr vorsichtig sein, lasst euch nicht in die Läden


Zimmer

1.0

Jetzt kommen wir zu dem schlimmen Teil. Die Zimmer gehen so einigermaßen, wir sind wirklich nicht anspruchsvoll. Vorab erstmal, wir haben uns sofort beschwert, uns wurden sofort zwei andere Zimmer gezeigt und die sahen genauso schlimm aus. Dann haben wir uns gedacht, wir überleben das schon hier irgendwie, wir duschen uns halt manchmal am Pool. Die Badezimmer waren eine reine Katastrophe, viel Schimmel und sehr viele Fließen waren kaputt. Wir haben uns richtig geeckelt da zu duschen. Die Möbel a


Service

5.0

Das Personal ist sehr nett und gibt sich Mühe. Viele können einbissl deutsch, wenn nicht dann englisch, aber die meisten sprechen französich. Die Zimmer werden immer sehr gut gereinigt und über einbissl Kleingeld freut sich das Personal sehr.


Gastronomie

5.0

Es gibt ein Buffetrestaurant und oben ein al la carte restaurant, für das man aber zahlen muss. Wir waren immer sehr mit dem Buffet zufrieden, leider nur etwas kalt das essen, habe oft die Mikrowelle benutzt, ansonsten sehr abwechslungsreich. Draußen am Pool ist noch ein kleines Restaurant und eine Bar, da gibt es aber sehr wenig Auswahl. In der Lobby befindet sich die bessere Bar, man kriegt da fast alles zu trinken.


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Animation ist leider nur auf französich! Der Stand und der Pool sind super, kann man nichts aussetzen. Die Liegen am Strand sowie die Softgetränke sind kostenlos.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Heike (31-35)

Juli 2010

Allein unter Franzosen!

5.7/6

Das Hotel Joya Paradise (ehemals Mari Queen) liegt ca. 30 min vom Flughafen entfernt. Der Transfer erfolgte ohne Probleme. Wir verbrachten 14 Tage im Hotel und werden sicherlich wiederkommen. Wir waren zwar die erste Woche als Deutsche allein unter Franzosen und Belgiern, aber das stellte keine Probleme dar. Die Animation erfolgte demnach auch auf französisch, was leider bisschen Schade war. Die Animateure verstanden aber zum Großteil gut deutsch, so dass wir das ein oder andere Gespräch führen konnten. Die Animation im Hotel fand ich zu keinem Zeitpunkt als nervig, egal ob tagsüber oder in der hauseigenen Disko. Gemeinsam mit Gabi, Dito und Rico, die richtig gut tanzen können (Tango, Walzer, Polka…..) konnte jeder weibliche Gast am Abend das Tanzbein schwingen. Zum hoteleigenen Strandbereich konnte man mit einer Bimmelbahn fahren oder laufen (10 min). Der Strand war sauber und die Beschäftigten sehr freundlich und hilfsbereit. Es gab Getränke und frischgebackene Crepes. Der Strand wurde von Security und Polizei überwacht, so dass wir uns sicher fühlten. Die Zimmer wurden jeden Tag von einem Putzmann gereinigt und waren sauber. Es gab immer frische Handtücher und Bettbezüge. Das Essen war abwechslungsreich und lecker. Wir hatten nichts auszusetzen. Die Servicemitarbeiter im Restaurant und an der Poolbar waren zuvorkommend und höflich. Für uns war es ein wunderschöner Urlaub und wir danken allen recht herzlich dafür und freuen uns auf unseren nächsten Urlaub im Joya Paradise!!!!!!!!!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Pier (19-25)

Juli 2010

Traumurlaub, in allen Belangen übezeugt!

5.3/6

Das Hotel ist nicht all zu groß und für einen erholsamen Urlaub optimal geeignet, der Eingang an der Rezeption sieht sehr vielversprechend aus und da das Hotel erst neu restauriert wurde ist der Zustand einwandfrei.Das Hotel ist sehr sauber , und der Putzdienst erledigt seinen Job klasse. Wir hatten All inclusive gebucht und waren voll und ganz zufrieden. Der Altersdurchschnitt ist schwer einzuschätzen da Pärchen und Familien in allen Altersklassen da waren , von den Nationalitäten her waren 85% französisch Sprachige Urlauber vorhanden was jedoch nicht störte , da das Personal auch Deutsch oder Englisch sprechen konnte.


Umgebung

5.0

Der Strand ist ca. 500 Meter entfernt jedoch kommt jede halbe stunde eine Bimmelbahn die einen in begleitung von Musik genau vor den Strand oder zurück vors Hotel verfrachtet. Es gibt mehrere Supermärkte und am Strand viele Aktivitäten die man machen kann z.B Kamelreiten , Delphinbesichtigungstouren etc. Vom Hotel aus werden mehrere Ausflugsmöglichkeiten angeboten die man sich anschuen sollte .


Zimmer

5.0

Schöne große Zimmer mit Terasse oder Balkon . Vorhanden sind ein Fernseher ein Kühlschrank ein Föhn und ein Zimmersafe.


Service

6.0

Das Personal war super freundlich, hilfsbereit und wusste mit den Gästen umzugehen. Sie verfügen über gute bis sehr gute fremdsprachen Kenntnisse die Zimmerreinigung war wie schon erwähnt super. Der Umgang mit Beschwerden ist auch sehr gut da wir unser Zimmer wechseln wollten , weil wir einen Ausblick auf den Pool haben wollten.Sogar dieser Wunsch wude uns erfüllt und wir erhielten ein Zimmer im Obergeschoss.Top !!!


Gastronomie

5.0

Das Hotel verfügt über 4 Bars , 3 innerhalb der Hotels und eine am privat Strand . Das Essen schmeckte vorzüglich , abwechslungsreich und wurde stets frisch zubereitet . Das restaurant war schön und in einem sauberen Zustand die Atmosphäre war angenehm und die an Trinkgeldern sind die Arbeiter mit kleinen Aufmerksamkeiten schon überglücklich . Was jedoch niht üblich ist da nur die minderheit den sehr fleißigen Arbeitern Trinkgeldern geben .


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Animation war spaßig jedoch gegen Abend belästigend . Die Animateure müssen noch lernen etwas unaufdringlicher zu sein da sie jeden Abend einen auf ihrer SHow dabei haben wollen .Durch die Animation war ein einschlafen durch den hohen Lärmpegel wenn man im Bereich der Bühne untergebracht ist schwer möglich , denn es ist zuempfehlen früh schlafen zu gehn da dort die Sonne um halb 8 untergeht dafür aber um 6 voll aufgeht. Der Pool war super sauber und schön gestaltet jedoch das Meer war für


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Britta (36-40)

März 2010

Erblühen verblasster Sterne

4.6/6

Das Hotel befindet sich gerade in einer zügig, sorgfältig und umfassend stattfindenden Umbau- oder Auffrischungsphase in den Wintermonaten für Djerba. Alles wird neu gemacht. Ein Großteil ist bereits fertig und es sieht gut aus. Marmor, große Holzspielgel in der Empfangshalle, neben dem Pool werden bzw. wurden alle Zimmer erneuert. Im Vergleich zu den sehr grossen Nachbarhotels ist es ehr familiär mit weniger Betten, aber guter Service und nettes Personal. Unseres Erachtens erstrahlt das Hotel bald in komplett neuem Glanz eines der älteren Hotels auf der Insel.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Reinhard (51-55)

November 2009

Erholsamer Urlaub für gestresstes Paar Mitte 50

4.9/6

Da zu unserer Reisezeit nicht mehr viel los ist, können wir das Freizeitangebot im Hotel nicht bewerten. Die Musik am Pool war teilweise zu laut. Am feinen Sandstrand allerdings konnte man einiges unternehmen und vor allem weit gehen. Insgesamt waren wir mit unserer Wahl recht zufrieden. Wenn am Strand auch manchmal Zigarettenkippen stören, so kann wohl das Hotel nichts dafür. Es gäbe auch Abfallbehälter! Das Bad entsprach nicht europäischer Sauberkeit. Ansonsten gibt es nichts zu meckern.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

hanni (56-60)

August 2009

bewrtung hotel mariqueen

4.8/6

es war ein schöner urlaub was sehr negativ war, ist, das es am strand weder essen noch trinken gab wobei letzteres mit dem trinken sehr wichtig wäre weiterhin könnte der kleine strandvorplatz mal eine grundreinigung und verschönerung gebrauchen


Umgebung

4.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Norbert (26-30)

Juni 2009

Schöner Urlaub für wenig Geld

4.7/6

Zimmer und Pool sind sauber und Ordentlich. Das Essen war in Ordnung, hätte nur manchmal etwas wärmer und vielseitiger sein können. Personal ist sehr Freundlich und hilfsbereit. Urlauber sind in jeder alters Gruppe vertreten, jedoch besteht die Mehrheit aus Pohlen und Tschechen. Das einzig negative war das Animationsprogramm, ca. in 15 min abständen wird man von den Animateuren gestört und angesprochen. Bei ständigen absagen, werden diese mit der Zeit etwas unfreundlich.


Umgebung

4.0

400 m vom Strand entfert könnte zu treffen, wenn man mit Luftlinie rechnet. Läuft ca. 10-15 min zu Fuß. Die nächste Stadt ist ohne Probleme mit dem Taxi zu erreichen, dieses kostet für 15 km 3 Euro. Transfer vom Flughafen zum Hotel dauert ca. 20 min. Der Markt ist ein abenteuerliches Erlebnis, welches wir nicht empfehlen können. Da man von einem Stand zum anderen gezerrt wird und keine 2 Schritte ohne eine Belästigung der Verkäufer gehen kann und ist man einmal an einem Stand ist es schier u


Zimmer

6.0

Für 2 Personen sehr groß mit schönem Balkon. Badezimmer und Toilette schön von einander getrennt. Zwar nicht mehr die neuste Ausstattund, aber für eine Woche total in Ordnung.


Service

6.0

Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit, und kann sich auf deutsch gut mit Ihnen vertändigen. Zimmermädchen arbeiten sehr ordentlich und die Zimmer werden schön her gerichtet. Schade ist nur, das vom Hotel keine eigenen Handtücher für den Strand angeboten werden.


Gastronomie

4.0

Wie bereits erwähnt ist das Essen meistens in Ordnung, könnte ab und zu nur etwas wärmer und abwechslungsreicher sein. Größter minus punkt, am eigenen Hotelstrand gibt es keine Möglichkeit etwas zu trinken oder zu essen. Höchstens man kauft sich etwas und kann vom All Inclusiv service keinen gebrauch machen.


Sport & Unterhaltung

3.0

Die Pool anlage ist sehr groß, schön und sauber. Jedoch empfindet man das Animationsprogramm sehr schnell als störend und nervig. Da man in 15 min abständen belästigt wird. Für Pool und Außenanlage sehr gut. Animation ist nervig, langweilig, öde.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Angela (66-70)

Oktober 2008

Super Hotel, gerne wieder,sehr zu empfehlen

5.6/6

14 Tage im Mariqueen waren einfach nur schön, Es hat alles gepasst. Personal sehr freundlich und hilfsbereit, Essen super.Zimmer mit Bad sehr sauber.Die Poolanlage ist wunderschön.Sehr gutes Animationsprgramm und nette Animateure.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Christian (41-45)

Juni 2007

Mariqueen / Mari Queen

2.3/6

Die Zimmer sind total verdreckt. Überall lagen Haare in allen Farben und Längen herum. Die Schränke konnten nicht genutzt werden da diese innen zu schmutzig waren. Nach der angeblichen Nachreinigung war keine besserung zu sehen. Das angebotene Ausweichzimmer war genau so schmutzig. Der Balkon konnte nicht genutzt werden da er von einer Palme eingewachsen war. Nach der ersten Nacht waren wir von oben bis unten zerstochen. Es konnten aber keine Moskitos oder ähnliches gefunden werden. Eine Krankenschwester sagte uns das dies Flohbisse sind und die ja nicht so jucken. Haben nach einem Tag dieses Haus verlassen.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andrea (31-35)

April 2007

Bitte nie im Hotel Mariqueen absteigen

2.8/6

ich wollte schöne, ruhige Ferien mit meiner Schwester verbringen im Hotel Mariqueen. Uns wurde schnell klar, dass wir da keine Woche bleiben wollen. Schmutzig, unfreundliches Personal, schlechtes Essen und sehr lärmig. Glücklicherweise war es kein Problem gegen einen kleinen Aufpreis das Hotel zu wechseln. Ich möchte dringend vom Mariqueen abraten.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

2.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Bilder

Pool
Zimmer
Pool
Restaurant
Zimmer
Zimmer
Strand
Pool
Zimmer
Zimmer
Blick vom Balkon auf den Pool
Bimmelbahn zum Strand vorm Hotel
Auf dem Weg zum Strand
Blick auf den oberen Pool
Bitte Kopf nach links neigen
Lobby
Lobby
Lobby
Lobby
Pool
Pool
Pool
Strand
Strand
Strand
Buffet
Buffet  (ShowCooking)
Buffet
Eingang
Pool
Buffet  (ShowCooking)
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Hochsitz / Fischplatte
Übergang zur Abendstimmung
Hoteldisco
Poolblick
Unser Strand
Super Meerblick
Einfahrt des Hauses
Hier trifft man sich vor dem Abendessen
COUPOLE DE L'HOTEL
HALL DE JOYA PARADISE
ARCHITECTURES
HALL HOTEL
DECO HOTEL
PISCNE STYLE DJERBIEN
PISCINE STYLE DJERBIEN
PISCINE HOTEL
VUE DEPUIS LA TERRASSE
Piscine vue terrasse
Chambre spacieuse confortable
Belle piscine
Super piscine
 propreté
 transparence
Oxygénation
Décor de buffet pour le 14 juillet
Vue d'ensemble de jour
Le matin
Les draps de bain en déco
À mon arrivée
Hall
Coin canapé 3ème lit
Lit double
Côté balcon
Côté bureau
Décor différent
Entrée hôtel
Vue du balcon
Piscine extérieure
Espace enfants à côté restaurant extérieur midi
Piscine hôtel
Piscine
Vue hôtel
Vue
Vue
Coucher de soleil
Piscine
Hôtel
Vue
Vue
Douche extérieure
Vue
Chute d'eau
Hôtel
Hôtel
Coucher du soleil
Vue du balcon
Vue de la chambre
Plage privée
Snack pour le buffet du midi et le goûter