Hotel Aziza Beach Golf & Spa

Hotel Aziza Beach Golf & Spa

Ort: Hammamet

78%
4.6 / 6
Hotel
4.6
Zimmer
5.0
Service
4.9
Umgebung
4.1
Gastronomie
4.5
Sport und Unterhaltung
4.3

Bewertungen

Joff (51-55)

September 2019

Ich komm bestimmt wieder

4.0/6

Ja wie es in vielen Bewertungen steht ist das Hotel schon in die Jahre gekommen und wenn sie mit anderen Arabischen Touristen-Hochburgen mithalten wollen sollte dringend was getan werden. Das würde mich jetzt aber nicht abhalten noch mal zu Buchen. Für meine zwecke war alles gut. Ich wollte Pool, Meer, All in , Unterhaltung aber auch ruhe und das war alles bestens.


Umgebung

4.0

Bis auf das Müllproblem das aber eher ein Problem von ganz Tunesien und der Politik ist . Ich glaube ein auch nur im entferntesten funktionierendes Müll Konzept gibt es in ganz Tunesien nicht.


Zimmer

5.0

War ok sauber geräumig ****


Service

5.0

Alle Beschäftigten waren super nett und gut drauf.


Gastronomie

5.0

Ich hatte alles was ich wollte und noch mehr. Ich hab gar nicht alles ausgenutzt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Genug für mich !


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Anja (46-50)

September 2019

Schönes Hotel aber ....

4.0/6

Als erstes muss man wirklich das Personal egal ob Koch Kellner oder Putzfrau und Rezeption die sind alle so super nett. Leider ist das ganze Hotel ziemlich in die Jahre gekommen was man auch überall sieht . Und das Getränke zum Abendessen in Plastik Becher und abends in der Bar auch geht überhaupt nicht für ein 4 Sterne Hotel. Auch die möbel auf der Außen Terrasse da wackelt jeder Tisch. Ansonsten sehr ruhiges entspanntes Hotel. Auch ist aufgefallen ist das sehr an Personal gespart wird. In anderen Hotels ist in der Lobby mal eine Putzkollone da nicht in 2 Wochen kaum welche gesehen und wir waren immer früh unten. Und so war's dann vor allem Fenster und Böden nicht wirklich sauber.Wir haben Strandurlaub gemacht


Umgebung

5.0

Wir waren ca. 1 Std vom Flughafen enfhinda unterwegs


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Komfort Plus Zimmer das war sehr geräumig und die Putzfrau hat es immer gut sauber gemacht


Service

6.0

Kellner und alles andere an Personal sehr nett und Hilfsbereit


Gastronomie

5.0

Außer Plastik Becher beim Abendessen war's gut.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Andreas (56-60)

September 2019

Zum ersten Mal in Tunesien, auch das letzte Mal.

3.0/6

Das Hotel macht zuerst einen guten Eindruck. Bei nährerer Betrachtung sieht man leider, daß das Hotel in die Jahre gekommen ist. Leider waren ca. 80 % Engländer im Hotel, welche, obwohl es nicht gestattet war, schon morgens früh fast sämliche Liegen am Strand und Pool belegten. Um ca. 7:30 gab es so gut wie keine Liegen mit Sonnenschirmen mehr. Nun noch ein paar Zeilen zu dem Reiseleiter: Eine absulute Katastrophe. Drei Sätze zu Tunesien und danach nur darauf bedacht, Reisen zu verkaufen. Lästig. Selbst im Restaurant wurden Gäste angesprochen, Reisen zu unternehmen. Unsere Bitte: Den Reiseleiter ignorieren!!!


Umgebung

3.0

Etwas Abseits von Hammamet. Tranfer vom Flughafen Monastir ca. 2 Stunden. Außerhalb der Anlage befinden sich in ca. 10 Minuten Fußweg einige Geschäfte.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind OK. Gut war die Größe der Zimmer und es war reichlich Platz für die Kleidung. Der Föhn im Bad blässt nut kalte Luft, zum Trocknen der Haare nicht geeignet.


Service

4.0

Die Zimmer wurden oberflächlich gereinigt. Die Minibar wurde erst nach Anfrage wieder aufgefüllt. Die Kellner waren sehr freundlich und bemühten sich, die Wünsche der Gäste zu erfüllen.


Gastronomie

3.0

Das Essen war in Ordnung, mehr nicht. Es wiederholte sich tagtäglich, so daß man es schnell leid wurde. Am schlimmsten fanden wir, daß im Restaurant, Lobbybar und Terrasse teilweise die Getränke in Plastikbecher serviert wurden. Dies ist ein absolutes no go. (Bei Fragen nach Gläsern wurde uns erzählt, daß es nicht genug gäbe). Im Poolbereich und am Strand ist es in Ordnung, das dort Plastikbecher benutzt werden. Leider wurden diese teilweise wieder eingsammelt, gespült und nochmalig benutzt. Ein


Sport & Unterhaltung

4.0

Am Pool gab es Animationen. Über Fitness und Wellnessanlage können wir keine Auskunft geben, da nicht benutzt.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Cornelia (46-50)

September 2019

Anreise mies,Urlaub schön,Abreise Katastrophe

4.0/6

Sehr schönes Hotel mit sehr schöner Anlage. Strand leider enttäuschend. Transfer völlig desorganisiert!!! Das Hotelzimmer ist geräumig und schön. Das Essen ok, Animation ok, Personal an der Bar zum Teil aufdringlich und unverschämt aber größtenteils im Service sehr nett und bemüht. Poolanlage sehr schön, Hotel allgemein sauber. Zum Strand kurzer Weg aber sehr kleiner Strand. Überall liegen Kippen im Sand, zum Teil von der Reiseleitung selber hingeschnippt, ein no go! Wasser voller Steine, Badeschuhe empfehlenswert. Strandbar ok. Leider keine Umziehmöglichkeiten am Strand, keine Strandspaziergänge, da nebenan sehr drecking mit Autoreifen, Kühlschränken und sogar benutzten Spritzen, barfuss gefährlich.


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt direkt am Meer. Ausserhalb des Hotels gibt es mehrere Supermärkte, nettes shoppen. Die Anreise war eine Katastrophe! Transfer vom Flughafen Monastir 3 Stunden!! Abreise noch katastrophaler!! Mein Flug ging um 15.10 Uhr, der Bus sollte um 11.05 Uhr kommen, kam schon 15 Min zu spät. Der Transfer dauerte 3 Stunden und ich kam um 14.30 Uhr am Flughafen Monastir an, der Check in ging schnell, Bording um 14.40 Uhr. Um 14.55 Uhr stand ich noch immer an der Passkontrolle, die Tunesier ha


Zimmer

6.0

Zimmer sehr geräumig, sehr sauber und Bad und Clo getrennt. Schöner Balkon mit Blick auf Pool und Meer. Putzfee war immer fleißig und schmückte das Bett mit Blümchen. Kleiner verstopfter Abfluss wurde sofort berichtigt. Habe sehr gut in dem Bett geschlafen, Safe kostenlos und einfach zu bedienen, TV ok. Kühlschrank ok und wurde täglich mit Wasser aufgefüllt, bad um Cola, stand dann auch drin. Im Bad kleine Shampoos, Seife, Bodylotion, Duschgel wurden auch immer aufgefüllt. Fön vorhanden und Dus


Service

5.0

Die Kellner beim Essen waren immer sehr höflich und bemüht, leider mussten wir unserem Besteck nachrennen, da es immer aus war. Getränke wurden nachgefüllt und schnell abgeräumt. Kleine Wünsche wurden erfüllt. Einen Geburtstag von einem Mitreisenden haben sie mit Torte sehr schön gemacht.


Gastronomie

5.0

Essen gut, habe immer was gefunden, Getränke ausreichend, Nachtisch lecker. Alles lecker und sauber angerichtet. Tisch schön gedeckt, Boden sauber. Einmal kam der Ventilator die Decke runter, gott sei dank lief gerade keiner durch. Essen ausreichend vorhanden und wurde schnell aufgefüllt. Immer heiß/warm. Wein als Weinschorle genießbar. Bier leider in Plastikbechern, das geht nicht, schade. Es wurde mittags immer frisch gegrillt, Salatbar und heißes Essen in Selbstbedienung. Einige Urlauber mei


Sport & Unterhaltung

4.0

Habe sie nicht viel genutzt. Habe aber beim Boca zugesehen, Yoga und Wassergym. wurde angeboten und sah lustig aus. Katamaranfahrten am Starnd kostenlos, war toll! Kajakfahren auch kostenlos. Hallenbad stand zur Verfügung und noch vieles mehr. Am Pool war die Musik zum Teil sehr laut, am Stand eher ruhig und schöner. Leider dort viele Händler die nur noch nervten.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Henry (56-60)

September 2019

1Woche reicht

3.0/6

Für 1 Woche Zweiturlaub noch annehmbar. Wir hatten ein Zimmer in der obersten Etage.Die Aussicht war nett.Das Zimmer wurde immer gut gereinigt wobei wir nicht die Leute sind die unter den Betten und Schränken nachschauen und unbedingt ein Haar finden wollen.Die Teppiche im Flur hätten dringenst gesaugt werden müssen ebenso die im Eingangsbereich der Lobby und der Bar.Die Sauberkeit des Speiseraumes und der Terrasse war schon grenzwertig.Da wurde währen unseres Aufenthaltes nicht einmal gereinigt.Schade.Um 6.00 ging der leidige Kampf um die Liegen los.Habe das deshalb mitbekommen da ich von unseren Balkon aus den Sonnenaufgang genossen habe.Wir sind gegen 7.30 dann nach unten da waren die Plätze am Pool alle schon vergeben.Am Strand war aber noch genügend frei.Der Strand war leider nicht so schön.Recht stark abfallend und teilweise steinig.Zum baden war der Strand am Hotel nicht geeignet da der einstig sehr steinig war.Etwa 30m links am Strand des Nebenhotels ging es viel besser dementsprechend voll war dann auch das Meer. Das Personal war wirklich superfreundlich.Das Essen war für 1 Woche ok.Gut war auch der kurze Weg zwischen Pool und Strand.


Umgebung

3.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Klaus (70 >)

September 2019

man kann ein Märchen aus 1000 + 1 Nacht erleben

6.0/6

märchenhafte Gebäude und Anlagen - kameradschaftliche Betreuung - sehr kompetentes und fleißiges Personal - einzighafte Küche - sehr stilvolle Veranstaltungen


Umgebung

1 Std Fahrzeit vom Tunis-Flugplatz, wenn unterwegs keine weiteren "Ausladungen" verzögern.. Parkanlagen sind 1a-Parks sehr gepflegt. Strand ist zu klein - oft am Liegehügel enges Gedränge, aber weiter nicht tiefer Meer-Zugang ruhige Lage und traumhafte Balkon-Aussichten


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hannelore (70 >)

September 2019

Es ist empfehlungswert.

6.0/6

Auf Empfehlung von Freunden habe ich das Hotel gebucht . Das war auch mein Reisegrund. Im Hotel herscht eine angenehme Atmosphäre. Man hat das Gefühl vom ersten Tag wilkommen zu sein.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt Zentral im Meeres nähe. Geschäfte sind in der nähe gut erreichbar.


Zimmer

6.0

IKlimaanlage, TV Gerät, Mini Bar. Durch das angenehme Klima im Zimmer konnte man wunderbar schlafen.


Service

5.0

Bei Anfragen wurde immer gleich geholfen bzw. auch sofort erledigt. Das gesamte Personal vom Empfang bis zum Zimmerservice, so wie auch Pool und Restaurant Mitarbeiter , selbst die Gärtner waren immer sehr freundlich.


Gastronomie

5.0

Den Tageszeiten entsprechend war immer ein abwechslungsreiches Menü vorhanden. So das man sich sehr wohl fühlte.


Sport & Unterhaltung

5.0

Ordentlich gepflegte Anlage, im Wellnes , Fitness und Poolbereich. Animateure sogten mit viel Spass bei Sport und Spiel für Unterhaltung.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ive (31-35)

August 2019

Entspannung und Aktivität in toller Atmosphäre

6.0/6

Das Hotel hat den Eindrücken durch Bildern und Video völlig entsprochen. Es kam gleich eine gewisse Gemütlichkeit auf und man wurde sehr herzlich und zuvorkommend behandelt. Beeindruckend war besonders die Lobby und die Aussicht vom Balkon aufs Meer.


Umgebung

5.0

Mit Auto kann man gut und schnell überall hinkommen. Die allgemeine Lage ist sehr ruhig und man ist ungestört.


Zimmer

5.0

Die Zimmer entsprechen den gezeigten Bildern. Jeden Tag wurde das Zimmer gereinigt - frische Handtücher, Bett gemacht etc.. Auf den Matratzen kann man gut schlafen nach einer ersten Gewöhnung. Mit der Klimaanlagen lassen sich die Tempareturen gut aushalten, besonders nachts.


Service

6.0

Das Personal in jedem Bereich war absolut gastfreundlich, zuvorkommend und hilfsbereit. Man konnte auch gut miteinander kommunizieren, da viele deutsch (mehr oder weniger) verstehen und sprechen.


Gastronomie

6.0

Jeden Tag wurde zu den festen Speisen auch etwas Neues angeboten und die Auswahl war mehr als ausreichend und sehr vielseitig. Für Vegetarierer und Fleischesser war definitiv etwas dabei. Das Essen wurde auch den Gästen angepasst, sodass für jeden Geschmack etwas dabei war. Außerdem war es frisch, auch direkt zubereitet und wurde schnell nachserviert.


Sport & Unterhaltung

5.0

Tägliches Animationsprogramm war gut, aber nicht abwechslungsreich, dennoch hat es zum Mitmachen eingeladen. Neben dem Schwimmen im Meer und Pool konnte man auch Billiard, Tischtennis etc. spielen. Am Abend wäre es schön gewesen auch mal etwas tanzen zu können zumal die Räumlichkeiten gegeben sind und die Musik auch klasse war. Über den Reiseleiter gab es genug Möglichkeiten seine Woche mit Aktivitäten zu gestalten und für einen angemessenen Preis zu buchen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tony (36-40)

August 2019

Top Hotel

6.0/6

Top Anlage sehr ruhig die Zimmer sind sehr sauber . Das Personal ist nett und hilfsbereit. Das ist ist Top sehr abwechslungsreich .


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Philipp (19-25)

August 2019

Gutes Hotel zum für den Strandurlaub

5.0/6

Sehr nettes Personal, Hotel ist auch allgemein sauber aber natürlich nicht was man als europäischen Standard beschreiben würde.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anja (46-50)

August 2019

Super

6.0/6

Sehr schönes Hotel, sehr freundliches und hilfsbereites Personal , der Pool gemütlich und sauber , Büfett fantastisch, Zimmer sauber , Klimaanlage läuft super , war ein erholsamer Urlaub


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ruqaya (19-25)

August 2019

SUPER HOTEL KANN MAN NUR EMPFEHLEN

6.0/6

Es war ein sehr schönes hotel! Sehr nettes personal! Nächstes Mal möchte ich wieder mit meinem Mann kommen! DANKE SENTIDO AZIZA BEACH!! die Massagen waren Traumhaft schön!! Kann es nur jedem weiterempfehlen! Das Einzige was halt blöd war, ist dass es ein ruhiges Hotel war (bestens für Renter und Kinderlose geeignet), da es ein Hotel für Erwachsene ist. DANKESCHÖN DANKESCHÖN DANKESCHÖN AN ALLE DIE DA ARBEITEN! THANK YOU VERY MUCH TO EVERYONE WHO WORK THERE. VERY NICE GUYS AND VERY NICE VIEW


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dennis (31-35)

Juli 2019

Pool und Strand gut vs. Unfreundliche mitarbeiter

2.0/6

Das Hotel befindet sich etwa 1.5Std Busfahrt vom Flughafen Monastir entfernt. Die Begrüßung war OK. Es gab kaum Aufklärung über den Aufbau des Hotels, wo sich z.b. Fitnessraum, Pool etc. befinden.Es wurde sich kaum Zeit genommen, obwohl meine Freundin und ich die Einzigen waren meine Gäste waren. Die Zimmer waren gut,Fliesenboden,sehr gute Klimaanlage. Der TV war klein, 3 deutsche Sender, paar französische, paar englische, eher schlechte Bildqualität. Der Safe war kostenlos. WLAN funktionierte 4 von 7 Tagen schlecht bis gar nicht. Zwei Sachverhalte waren völlig unangemessen: 1. Zum Abendessen hatte ich ein schulterfreies Oberteil an. Kein "prollooberteil", lediglich an den Armen frei. Man verwehrte mir den Zugang zum Abendessen mit dem Hinweis, dass ärmelfreie Oberteile bei Männern nicht gestattet seien, in einem sehr rauen unfreundlichen Ton. Ich wies darauf hin, dass morgens eine Dame in Bikini und durchsichtigem Netzkleid fruehstueckte. Dies sei erlaubt, laut Angestellten. Ich musste mich also umziehen.Der Angestellte blieb weiterhin sehr unfreundlich. Die Kellner und Poolanimateure waren jedoch sehr freundlich, immer ein Lächeln auf den Lippen. 2. Ich buchte versehentlich Vollpension statt All inklusive. Daher war jedes Getränk im Hotel kostenpflichtig. Bei täglich ca 35 Grad, waren 3-4 Litern pro Tag pro Person bei 35grad erforderlich. 1Liter Wasser im Hotel ca. 1.20euro. Auf Nachfrage ob es in der Nähe einen Supermarkt gäbe, antwortete der Rezeptionist beleidigt "sie können hier im Hotel wasser kaufen". Ich musste also selbst suchen.Es gibt zwei Supermärkte (links und rechts aus dem Hotel raus) in ca 500m Entfernung. Dort kann man alles mögliche kaufen. Wasser: ca. 25cent/L. Dieses trugen wir in Tüten in das hotel. Einmal trugen wir einen Sechserpack Wasser "offen" ins Hotel. Lautstark und unfreundlich wurden wir angesprochen, dass es nicht gestattet sei, externe Getränke in das hotel zu bringen und dass wir das Wasser raus bringen müssten. Ich entgegnete daraufhin, dass das nirgends stehen würde. Der Hotelangestellte (Rezeptionist) versuchte mir mit Gewalt das Wasser zu entreißen, als ich in den Aufzug steigen wollte. Er schrie mich an, dass ich meine Zimmernummer sagen solle und er es melden würde. Fortan fühlten wir uns sehr unwohl im Hotel. Das Hotel müffelt in den Gängen zu den Zimmern (überall Teppich), die Lichtsensoren reagieren sehr spät (man laueft teilweise durch dunkle Gänge zu seinem Zimmer), der Pool ist aber ein Traum. Auch die Bepflanzung drumherum. Vom Pool geht man direkt zum Strand, nur etwa 15meter. Das Essen war ganz OK, mehr nicht. Die Auswahl war fast jeden Tag gleich, mit 1,2 Variationen. Samstag Abend gegen 19Uhr, wussten wir immernoch nicht, wann wir am Sonntag für den Flug um 10uhr abgeholt werden. Der unfreundliche Rezeptionist sagte, dass ich mich selbst darum kümmern muss. Unfassbar, das hotel sollte sich um sowas kümmern und nicht der Gast selbst Ich fragte ob das hotel ein Telefon habe (da telefonieren ca 2,50 Euro pro Minute mit meinem Handy gekostet hätte), darauf antwortete er wieder dass ich mit meinem Handy anrufen soll.ich bestand auf ein Hoteltelefon, da jedes Hotel eins jat.Erst dann zeigte er mir die Telefone.In einem Befehlston sagte er mir am Ende, dass ich das Telefonat bezahlen muss. Diese freundliche und respektlose Art, habe ich in keinem Hotel erfahren. Ganz zu schweigen von dem Versuch, mein Wasser mit Gewalt wegzunehmen. Wir können das Hotel nicht weiterempfehlen.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

1.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gina (26-30)

Juli 2019

Sehr schöner Urlaub

5.0/6

Positiv: Das Personal war während unseres Aufenhalts sehr hilfsbereit und nett. Die gesamte Anlage ist sehr gepflegt. Der Außenpool ist ebenfalls sehr sauber. Die Zimmer (Doppelzimmer) sind schön, groß und sauber. Das Essen war sehr gut. Die Minibar wird jeden Tag aufgefüllt. Das Wlan funktionierte gut im Zimmer und in der Lobby. Direkter Zugang zum Strand. Negativ: Der Fahrstuhl ist in die Jahre gekommen. Keine Auswahl an der Minibar.


Umgebung

3.0

Einkaufsmöglichkeiten sind ca. 5 - 10 min zu Fuß entfernt. Leider war der Transfer vom Flughafen Monastir zum Hotel rund 2,5 Std. Gerne hätten wir auch Erlebnisse außerhalb gebucht wie eine Kameltour oder die Medina Shopping Tour, jedoch ist unser Veranstalter nicht aufgetaucht trotz 45 Min. warten.


Zimmer

5.0

Unser Zimmer war sehr sauber gewesen. Leider gab es in der Minibar nur Mineral und Stilles Wasser.


Service

6.0

Wir wurden sehr freundlich empfangen. Das Personal war stets nett und hilfsbereit.


Gastronomie

5.0

Das Essen wurde sauber und frisch angerichtet und war sehr lecker. Die Desserts haben mir nicht geschmeckt, jedoch ist dies Geschmackssache. Über ein kleines Trinkgeld ist das Personal sehr dankbar.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Außenpoolanlage ist sauber und es gibt ausreichend Liegestühle. Animationsspiele wurden angeboten wie Wasser Polo, Wasser Aerobic und Dart. Ebenso gibt es eine Tischtennisplatte, Air Hockey Billard und einen Tischfußball. Das Abendprogramm ist abwechslungsreich.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Karin (56-60)

Juli 2019

Auf jeden Fall eine gute Wahl.!

6.0/6

Klein ,aber fein. Das Hotel liegt direkt am Strand ,es gibt ein Hauptrestaurant für das Frühstück,u, Abendessen,ein A la Carte Restaurant u,ein Restaurant mit Tunesischen Spezialitäten.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anna (56-60)

Juli 2019

Ich werde auf jeden Fall wiederkommen

6.0/6

Sehr sauber, sehr gepflegt, äußerst freundlich und zuvorkommendes Personal, tolle Lage. Schöner Poolbereich, gutes Essen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Clarissa (19-25)

Juli 2019

Super Hotel zum Entspannen.

6.0/6

Das Hotel war wirklich super. Die Zimmer sind sehr modern eingerichtet und immer sauber gewesen. Man empfängt sogar 3 deutsche TV Sender. Das Essen war immer lecker, es wurde Fleisch/Fisch immer frisch gebraten und es war abwechslungsreich. Tagsüber konnte man sicher super entspannen, es gab genug Liegen man Pool und die Animateure waren nicht aufdringlich. Das Hotel verfügt ebenfalls über einen kleinen Fitnessraum und einen indoor Pool, wo man sehr gut schwimmen kann. Das Personal war sehr hilfsbereit und immer freundlich. Auch das wlan hat super funktioniert über die ganze Urlaubszeit. Alles in allem ein super Hotel!


Umgebung


Zimmer

6.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Susanne (26-30)

Juni 2019

Top Hotel

6.0/6

Wunderschöne Anlage, sehr saubere und große Zimmer. Von Palmen umringte Poolanlage. Das Essen ist himmlisch. Immer abwechslungsreich und selbst für mich als Vegetarier war immer Auswahl vorhanden. Wer da nichts findet, dem ist wirklich nicht mehr zu helfen. Außerhalb des Hotels befinden sich Shops und Supermärkte. Das Personal war immer freundlich und hilfsbereit. Es werden Animation und Aktivitäten angeboten.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tobias (31-35)

Juni 2019

Tolles Hotel mit 100% Weiterempfehlung

6.0/6

Tolles Hotel mit 100% Weiterempfehlung; sehr nettes und aufgeschlossenes Personal; super für Strandurlaub geeignet


Umgebung

6.0

Direkt am Sandstrand in Hammamet. Mit dem Taxi nach Hammamet 5 min - vom Flughafen Tunis ca. 70 min Transferzeit.


Zimmer

6.0

Überwältigender Meerblick Große Zimmer Bad/Dusche und WC separat


Service

6.0

Sehr freundliches Personal


Gastronomie

5.0

Es gab ein Hauptrestaurant und mehrere Themenrestaurants. Ausgezeichnete Vielfalt des Essens


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Walter (66-70)

Mai 2019

Never again

4.0/6

zimmer und Anlage schön und sauber außer restaurant Frühstück in Ordnung. 1 koch für spiegeleier ect. Warteschlangen. geschirr grenzwertig. Mittag- und Abendessen im Vergleich zu div. anderen Hotels schlecht.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Michael (56-60)

Mai 2019

schöner Urlaub, mit enttäuschter Heimreise

5.0/6

Wir waren vom 17.05.-31.05.2019 zu Gast. Im großen und ganzen sehr zufrieden. Das Personal ist sehr nett und freundlich. Wir haben den Urlaub sehr genossen. Was uns sehr traurig gemacht hat, ist der Reiseleiter von Neckermann. Wir buchten zum Abflug für 34,00 Euro pro Person ein VIP Angebot, welches er unter anderem anbot. Da wir unsere Heimreise ebenfalls genießen wollten, buchten wir dieses Angebot. Er teilte uns mit, das wir 100%-tig VIP am Flughafen Monastir sehen würden. Leider war dies absolut nicht der Fall. Auch konnte uns keiner der Flughafenmitarbeiter weiter helfen. Wir sind wie alle anderen abgefertigt wurden. Wir bitten Euch----Finger weg von diesem Angebot---- Hier in Deutschland sind wir sofort in unser Reisebüro und haben uns beschwert. Schade, uns hat der Urlaub sehr gefallen, durch so einen Zwischenfall sind wir etwas enttäuscht.


Umgebung

5.0

Die Fahrt vom Flughafen Monastir ist sehr lang.


Zimmer

4.0

Unser Zimmer lag in der 3.Etage und war sehr geräumig. Auch hatten wir einen schönen Meerblick.


Service

6.0

Das Personal war sehr hilfsbereit und freundlich wenn man einen Wunsch hatte.


Gastronomie

4.0

Man gab sich große Mühe. Leider war nur 1 Koch für Orangensaft und Eiergerichte zuständig, das man dadurch öfters warten musste. ABER ...man hat ja Urlaub :-)


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ulrike (41-45)

März 2019

Ein Traumurlaub

6.0/6

Das Hotel ist in einem sehr guten Zustand, was man nicht von jedem Hotel in Tunesien in dieser Kategorie erwarten kann. Alles war sauber und gepflegt. Das Personal war sehr freundlich, aber nicht aufdringlich. Das Essen hatte eine wirklich gute Qualität. Die Poollandschaft und der Strand waren ein Traum.


Umgebung

5.0

Mit dem Taxi war man schnell in der Stadt und am Hafen. Man kann auch am Strand entlang zum Hafen laufen. Direkt vor dem Hotel sieht es nicht schön aus.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Zimmer mit wunderschönem Meerblick, in dem Badezimmer und WC getrennt waren. Das Zimmer hatte 2 geräumige Schränke und einen schönen Balkon.


Service

6.0

Das Personal war sehr freundlich und ging auf unsere Wünsche immer ein. Beispielsweise bekamen wir ein zusätzliches kleines Handtuch für den Fitnessraum und die Kellner in den Restaurants waren immer zur Stelle, um Getränke nachzuschenken oder Geschirr abzuräumen. Als sich der Safe am Abreisetag nicht mehr öffnen ließ, war innerhalb 10 Minuten jemand da, um das Problem zu lösen.


Gastronomie

6.0

Das Essen war abwechslungsreich und wurde frisch zubereitet. Es gab immer tunesische und internationale Gerichte. Die Köche waren sehr freundlich und beantworteten alle Fragen rund um die Gerichte.


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Fitnessraum war gut, es gab zwar nicht viele Geräte, aber diese waren in einem Topzustand und es gab ausreichend Hanteln. Die Poolanlage ist ein Traum umrandet von wunderschönen Palmen. Es gab ein "Soft-Entertainment", was bedeutet, dass man bei einigen Aktivitäten wie Darts oder Pétanque, etc. mitmachen konnte. Aber man wurde nie aufdringlich dazu animiert, was wirklich sehr angenehm war, da wir einfach unsere Ruhe haben wollten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Karin (56-60)

März 2019

Schon im Juli gibt es ein Wiedersehen

6.0/6

Dadurch das Hotel nicht allzu gross ist ,hat man sofort den Überblick .Indoor Pool und Fitness Raum stehen ebenfalls zu Verfügung.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Saskia (36-40)

Januar 2019

Eine schöne Woche

6.0/6

Tolle -sehr grüne- Anlage, etwas außerhalb von Hammamet Center, gepflegt, guter Service, schöne Zimmer; Publikum zu dieser Zeit (Dez./Jan.; über Silvester) eher älter, wenige Deutsche, viele Engländer, alle angenehm


Umgebung

4.0

Direkt am Strand, bis Hammamet Center aber ca. 45 Minuten zulaufen, in der Umgebung keine Shops o.ä.


Zimmer

6.0

Gebucht: DZ m. Meerblick in der obersten Etage; Zimmer sehr schön und modern eingerichtet; genügend Schränke vorhanden, sauber


Service

6.0

Service überall sehr gut und aufmerksam (Restaurant, Bar, Reception)


Gastronomie

6.0

Sehr leckeres Essen mit genügend Auswahl und wechselnden Gerichten; Besuch im á la Carte Restaurant sehr empfehelenswert


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Geigelsteinchen (56-60)

Dezember 2018

Gutes Hotel mit schöner großer Terrasse.

5.0/6

Schönes Hotel mit einer großräumigen Anlage. Sauber und freundliches Personal. Sehr große Terrasse am Restaurant, super in der Wintersonne!


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt in einer Wohn-und Hotelumgebung, etwas ab vom Stadtzentrum. Es fahrt aber in der Nähe ein öffentlicher Bus oder man kann für wenig Geld ein Taxi nehmen.


Zimmer

5.0

Unser Zimmer war geräumig, hatte ein sehr gutes Bett , war ansonsten auch gut ausgestattet, großes Bad und es gab ein Fenster zwischen Bad und Zimmer, so dass auch ein bisschen Tageslicht ins Bad fiel. Das Fenster war aber so gelegen, dass man vom Zimmer keine freie Sicht ins Bad hatte.


Service

5.0

Das Personal war freundlich.


Gastronomie

4.0

Das Büffet war gut, aber nicht besonders. Ein Kellner war besonders nett und machte alles möglich, z.B. heißes Wasser für den Coffee-to-go- Becher, bei anderen war das nicht möglich. Die Atmosphäre im Restaurant war normal angenehm.


Sport & Unterhaltung

4.0

Wir waren im Winter (Dezember) da. Den Pool konnte man nicht nutzen und andere Freizeitangebote sind uns nicht aufgefallen. Abend gab es Musik in der Lounge.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Karin (56-60)

November 2018

Super Entspannung zum fairen Preis.

6.0/6

Wenn mann darüber hinweg sieht ,das einige Renovierungen statt finden müssen,hat mann für kleines Geld einen riesen Erholungswert.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anne (31-35)

November 2018

Sehr gutes solides Hotel

4.0/6

Also um eins vorweg zu nehmen. Ja es handelt sich um ein etwas älteres Hotel, aber trotzdem hat es seine schöne Seiten. Wir hatten ein normales Zimmer mit Meerblick und haben diesen wirklich jeden Tag genossen. Wir waren eine Woche dort und konnten uns gut erholen. Das Preis-Leistungsverhältnis hat gestimmt.


Umgebung

5.0

Ausflug in die Altstadt lohnt sich nur ein bisschen. Klar ist es schön zu bummeln und sich die Sehenswürdigkeiten anzuschauen, man wird aber wirklich alle paar Sekunden angequatscht. Wenn man das abschalten kann und sich nicht gestört fühlt, lohnt es sich.


Zimmer

5.0

Absolut ausreichend. Größe ok. Klima funktionierte tadellos. Meerblick war atemberaubend.


Service

5.0

Absolut zuvorkommend und überaus freundlich. Wir haben keine schlechten Erfahrungen gemacht, aber Leute ihr wisst ja, so wie es in den Wald schallt so kommt es auch nochmal raus.


Gastronomie

4.0

Wir durften jeden Tag Abends A la Carte Essen, was ich jedem empfehlen würde. Es gab immer 3 bis 4 Gänge und der Service war absoult ausgezeichnet.


Sport & Unterhaltung

4.0

Abends ein bisschen Animation in der Bar, tagsüber ganz dezent am Pool. Man kann die Sachen aber auch alleine nutzen. Wir waren oft Minigolf und Bocchia spielen. Welnessangebote gab es sehr viele, die wir auch genutzt haben. Wir hatten insgesamt 5 Massagen, wobei ich die Handhabe dort eher ungewöhnlich fand. Nach der Massage mit Öl ect. kein Bademantel, kein Handtuch, man sollte wieder in seine Kleider schlüpfen. Wir haben uns dann höflich einen Bademantel verlangt und den bis zum Schluss auf un


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jörg (36-40)

November 2018

Super Schnäppchen in der Nebensaison

5.0/6

Das Hotel ist gut. Es ist etwas in die Jahre gekommen aber im Großen und Ganzen doch sehr schön. Die Zimmer sind groß genug. Wir hatten ein Zimmer mit klasse Meerblick und waren voll zufrieden. Das Personal ist mega freundlich. Wir durften jeden Tag im a la Carte essen was um einiges besser ist als das Buffet. Aber auch beim Buffet findem mit Sicherheit jeder was. Das Freizeitangebot ist absolut ausreichend. Boccia, Minigolf, Poolbillard, Dart..... Das passt auf jeden Fall und die Animation ist unaufdringlich. Wir hatten ein super Schnäppchen in der Nebensaison.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michael (31-35)

Oktober 2018

Hotel war gut nur außerhalb nichts los.

5.0/6

Das Hotel war ganz schön, blöd war nur das man außerhalb nichts unternehmen konnte. Shopping etc.. Die angebotenen Ausflüge entsprachen nicht meinen Erwartungen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sandra (31-35)

Oktober 2018

Gutes Hotel mit Mängel

4.0/6

Das Sentido Aziza ist ein schönes Hotel, leider aber etwas in die Jahre gekommen. Gewisse Teile des Hotels bedürfen dringend einer Renovation.


Umgebung

3.0

Das Hotel ist ruhig gelegen. Rund herum gibt es einige kleine Läden. Mit dem Taxi sind die Touristenorte Wie Hammamet schnell und sehr günstig erreichbar. Das Hotel liegt direkt am Strand. Also für Ruhe und Erholung bestens geeignet.


Zimmer

4.0

Die Zimmer (wir hatten mit Meerblick) waren schön, gross/ geräumig. Viele Schränke, sep. WC und Bad, Baklon, mini Bar (wird tägl. mit Wasser aufgefüllt). Bei genauem Betrachten fallen einem Mängel auf (zB. abblätternder Verputz an den Decken und Wänden). Die Betten sind sehr sehr hart, wenig komfortabel.


Service

5.0

Die meisten Mitarbeitenden waren sehr freundlich und zuvorkommend.


Gastronomie

5.0

Uns schmeckte das Essen sehr gut. Es gab abwechslungsreiche Buffets, für jeden Geschmack etwas dabei.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Daniel (26-30)

Oktober 2018

Sehr schöner Urlaub

5.0/6

Das Hotel liegt direkt am Stand, sodass man schnell ins Meer kann. Zusätzlich verfügt das Hotel noch über einen großen Pool mit vielen Liegen.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Harry (61-65)

Oktober 2018

Sehr gut zum Erholen und Entspannen

6.0/6

Super Hotel, etwas in die Jahre gekommen, stört aber nicht. Das komplette Leistungspaket des Hotels war klasse. Vor allem das Servicepersonal. So etwas freundliches, nettes, kompetentes und zuvorkommendes Personal haben wir selten erlebt. Für unseren Zweck (Erholung) Top ! Nochmals ein großes Danke ( Fatih du warst super)!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Schön für uns wäre etwas mehr tunesische Küche.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rainer (31-35)

Oktober 2018

gut, um im Herbst dem kalten Wetter zu entkommen

5.0/6

Freundliches und bemühtes Personal. Das Hotel hatte sicher schon mal bessere Zeiten, aber in unserem Zimmer war alles in Ordnung. Das Buffet wiederholt sich natürlich recht schnell, aber es war umfangreich, abwechslungsreich und lecker.


Umgebung

4.0

In direkter Nähe gibt es leider nix lohnendes, aber mit dem Taxi ist man im Nu in der Innenstadt bzw bei diversen Bars und Shopping-Möglichkeiten. Dafür ist der Strand und generell die Lage des Hotels halt recht ruhig.


Zimmer

5.0

Angenehm groß, gute Aufteilung. Helles Zimmer. Schöner Blick vom Balkon auf den Pool und das Meer. (3. Etage)


Service

5.0

Stets freundliches Personal - außer an der Rezeption.


Gastronomie

5.0

Die Kellner waren extrem bemüht, stets freundlich und wussten bereits nach 1-2 Tagen, wo man am liebsten sitzt und was man trinken möchte. Das Buffet war abwechslunsgreich, umfangreich und lecker. Natürlich wiederholt es sich von Tag zu Tag, aber aufgrund der Auswahl und einigen wechselnden Speisen konnte man jeden Tag was anderes probieren .... oder bei seinen Favoriten bleiben.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool war schön groß und die Anlage wirkt gepflegt. Die Musik war angenehm. Grundsätzlich bin ich aber lieber ins Meer gegangen, da der Pool im Vergleich dazu recht kalt war. (waren im Oktober da) Zusätzlich gibt es einen Innenpool, der schön warm war. Leider wurden beide Anlagen 19 Uhr geschlossen. Gerade den Innenpool könnte man länger nutzen. Der Fitnessraum erfüllt grob das Nötigste, sodass man sich etwas fit halten kann, sofern man das im Urlaub will. Von den Massagen waren wir leider


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Petra (51-55)

Oktober 2018

Ist in Jahre gekommen, aber Schade!

4.0/6

Nur für Erwachsene, das Hotel ist in die Jahre gekommen, 2013 waren sehr viele Besucher gewesen, aber als wir zum zweiten mal 2018 da waren waren höchstens ca. 60 Gäste im Hotel.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Lorenz (51-55)

September 2018

Angenehmes Only-Adults Hotel direkt am Strand

5.0/6

Am eigenen Strand gelegen mit sehr freundlichem Personal. Durch "Only Adults" sehr ruhig, Animation unaufdringlich. Etwas in die Jahre gekommen, aber sauber. Personal top und auch deutschsprachig, Essen abwechslungsreich.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Janina und Marten (26-30)

September 2018

Erholungsurlaub, der wiederholt werden will

5.0/6

Wir wollten Strand-, Pool- und Erholungsurlaub und den haben wir bekommen. Wir haben uns stets sicher und wohl gefühlt. Strand, Pool und Anlage sind schön und sauber. Die Zimmer sind ebenfalls recht neu und modern und sauber. Lediglich die Teppiche in den Fluren und Treppenhäusern könnten mal erneuert werden - aber das ist ein kleines Manko, das weiter nicht stört. Alle sind sehr freundlich und bemüht und vor allem merkt man sehr, wie froh alle über den wieder ansteigenden Tourismus sind und wie dringend er in diesem Land gebraucht wird. Über die ein oder andere Kleinigkeit sollte man hinwegsehen in Anbetracht dessen, dass man in Nordafrika nun mal keine EU Standards erwarten kann und dass der Preis für den Aufenthalt und die Leistung nahezu unschlagbar ist. Auch die anderen Gäste sind größtenteils sehr nett und wir haben schnell ein paar nette Bekanntschaften geschlossen. Motzige Liegenreservierer und Dauermekäler gilt es eben zu ignorieren :)


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt ruhig inmitten einer Touristikmeile. Somit ist es in der Gegend relativ ordentlich. Es gibt zwar kein Highlife in der näheren Umgebung aber das brauchte man auch gar nicht. Wer sich ein paar Meter nach links und rechts wagt, findet kleine Souvenirläden, einen Supermarkt, Bekleidungs- Schuh- und Sportgeschäfte sowie die ein oder andere kleine Bar oder auch mal ein Restaurant. Die Fahrt von Monastir zum Hotel dauerte etwa eine Stunde, fand ich aber nicht störend, da man in Ruhe die


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind schön und gepflegt. Wir mussten erstmal lüften aber nach wenigen Stunden hatten wir uns prima eingewohnt. Natürlich sind ein paar Fugen etwas angegriffen - das ist aber bei der stets hohen Luftfeuchtigkeit kein Wunder. Das Bett ist recht hart, ich fand das angenehm und konnte sehr gut schlafen. Die Klimaanlage funktionierte einwandfrei und die Minibar wurde stets mit Wasser befüllt. Zum TV kann ich nichts sagen - wer braucht den schon im Urlaub. WLAN könnte tatsächlich etwas bess


Service

5.0

Die meisten Kellner waren sehr freundlich und zuvorkommend. Schlechte Laune sah man fast nie und wir fühlten uns gut behandelt. Etwas besser wird das natürlich noch, wenn man den ein oder anderen Dinar gibt. Aber auch hier darf man nicht unterschätzen: Was für uns ein mickriger Euro ist, freut die Angestellten dort sehr. Das sollte also selbstverständlich sein. Reklamationen wurde sofort nachgegangen und generell wurde immer versucht, es den Gästen recht und angenehm zu machen.


Gastronomie

5.0

Wir waren meist am Buffet. Es ist für jeden Geschmack was dabei. Natürlich mal mehr, mal weniger aber Geschmäcker sind ja auch verschieden. Gefehlt hat mir lediglich ein ordentlicher Käse (das scheint aber auch nicht landestypisch zu sein) und der ein oder andere Dip/Aufstrich, wie Hummus oder sowas. Einmal waren wir im Restaurant. Das war leider nicht so mein Fall, aber den anderen 4, die mit uns dort waren, hat es gut gefallen und geschmeckt. Die Kellner waren in der Regel flott unterwegs und


Sport & Unterhaltung

4.0

Man kann wohl Golfen, das haben wir aber nicht so mitbekommen. Ansonsten gibt es ein kleines Spa mit fairen Preisen und guter Massage. Eine Tischtennisplatte, einen Kicker. Aber es ist eben ein Erwachsenenhotel und unser Alltag bestand aus Relaxen, lesen, Kartenspielen, und bei dem ein oder anderen Cocktail den Abend ausklingen lassen. Und das ging prima. Darüber hinaus gibt es in der Lobby immer mal wieder einen Sänger, Bauchtanz oder Bingo im darunter gelegenen Pub, wo auch Live-Sport läuft.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kerstin (46-50)

September 2018

Schönes Hotel

5.0/6

Schönes Hotel mit kleinen Schönheitsfehlern, was uns aber nicht gestört hat. Für die geplante Bade-, Strand- und Wellnessreise war es genau das Richtige. Zimmer, Essen und Strand waren toll, nur die Matraze war gewöhnungsbedürftig.


Umgebung

5.0

Da wir gg. Mitternacht gelandet sind und keine Lust hatten auf den üblichen Transfer haben wir über die Rezeption einen privaten Fahrer gebucht und sind so für 55 Euro straight in 1:10 Std ins Hotel chauffiert worden. Das Hotel liegt im Norden Hammamets ruhig an einem Privatstrand mit ca drei Hotels nebendran. Leider ist der Strand für lange Spaziergänge nicht so gut geeignet, das kennen wir in Tunesien auch anders. Es gibt ein paar kleine Geschäfte in der Nähe und die Medina in H. ist für 4


Zimmer

6.0

Bis auf die harte Matraze gab es nichts auszusetzen. Dafür waren die Kissen top! Durch die Klimaanlage kam immer ein frischer Duft. Alles war sauber und es kam täglich neues Mineralwasser (1x mit und 1x ohne Sprudel) in die Minibar. Den TV hatten wir selten an, es gab 3 deutsche Sender.


Service

6.0

Mit ein bischen Trinkgeld funktionierte jeder Service einwandfrei. Die Putzfrau hat Muster aus Blumen aufs Bett gelegt und die Kellner haben jeden Abend einen schönen Tisch für uns reserviert und waren sehr aufmerksam mit Tisch abräumen und Getränken nachbringen. Mittags war es etwas stressig in der Barbecue Bar, da musste man schonmal etwas länger warten auf Besteck und Getränk. Die Mitarbeiter in der Hotelbar/lobby könnten unserer Meinung nach etwas netter sein. Die Rezeption hat jeden Wunsc


Gastronomie

6.0

Das Essen war top, das Beste was wir bisher in Tunesien hatten. Es gab keine Verdauungsprobleme. Wir haben immer draussen gegessen und dort die Ruhe genossen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Katamaran und Kajak sind im Preis inbegriffen und das haben wir mehrfach genutzt. Man kann noch Fallschirmfliegen oder Tretboot fahren. Ein bischen Sport wie AquaGym und Volleyball ist auch im Angebot. Pool und Fitness waren super. Auch das Thalasso Center nebenan kann ich empfehlen. Abends ist die Animation eher für ein älteres Publikum. Man kann wohl ins Nachbarhotel gehen und dort Abendshows ansehen, weil es das gleiche Management ist.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Uwe (56-60)

September 2018

Na ja

1.0/6

War mal mit Sicherheit ein tolles Hotel , ist aber in die Jahre gekommen. Hat einen Wartungsaufwand nötig .Aufzüge selten beide in Betrieb. Gartenanlage nicht gepflegt, Minigolf nur nach langem Suchen gefunden. Büfett nicht richtig mit dem Vorlege Besteck versorgt.


Umgebung

1.0

Transfer vom Flughafen Monastir zu lange


Zimmer

5.0

Schade Zimmer noch mit Badewanne (Rutschgefahr) und hoher Einstieg


Service

3.0

Bessere Schulung Nicht nur das Trinkgeld abgreifen


Gastronomie

5.0

Abwechslungsreich Jeder wird hier immer was finden


Sport & Unterhaltung

1.0

Laut Katalog Surfen Bretter da aber keine Segel Kajak (Paddelboot )nur selten am Wasser Tischtennis Platte so krumm kein Spiel möglich


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Michael (51-55)

September 2018

Licht aber auch viel Schatten.

4.0/6

Also ich kann nicht verstehen, weshalb dieses Hotel so gute Bewertungen hat. Das Hotel ist an einigen Stellen sehr Renovierung bedürftig. Das Hotel liegt direkt am Strand. Das Personal allerdings war sehr freundlich. Mit der Zeit fallen einem immer mehr Mängel auf.


Umgebung

4.0

Das Hotel wird vom Flughafen Monastir in etwa 2,5 Stunden erreicht und wieso nicht von Tunis ist mir schleierhaft. Würde ich so auch nicht mehr buchen. Die Entfernung zum Strand betrug nur einige Meter. Was sich negativ auswirkte, waren die Treppen zum Strand.


Zimmer

5.0

Die Ausstattung war ausreichend und der Blick vom Balkon traumhaft schön! Ich war im 3.Stock und hatte Meerblick! Aber. ... -Stühle auf dem Balkon sehr unbequem (Plastik) -Flachbildfernseher recht klein! Sehr schlechtes Bild ,nur ARD und Eurosport auf Deutsch zu empfangen! -WLAN im Zimmer hing sehr oft!! -Kühlschrank wird nur mit Wasser aufgefüllt, keine Softgetänke ! -Es fehlt ein kleiner Wasserkocher für Tee oder Kaffee! -Föhn im Bad ist sehr schwach und unbrauchbar! Positiv zu bewerte


Service

5.0

Das Personal allerdings war sehr freundlich. Unser Kellner gucci oder kukki – jedenfalls haben wir ihn so gerufen- war der beste im Hotel. Sehr fleißig keinen Tag frei und immer sehr bemüht. Auch die Bar Leute waren stets bemüht. Mit längeren Wartezeiten ist halt zu rechnen aber man ist ja im Urlaub. Überwiegend wurde englisch gesprochen wohl auch weil die überwiegende Mehrheit Engländer sind. Es waren auch Russen da aber auch aus Algerien und aus Frankreich. Wir deutsche waren auch ganz gut dab


Gastronomie

4.0

Zu den Mahlzeiten an sich ist folgendes zu sagen: Frühstück: Einiges zur Auswahl und auch die Qualität der Speisen war ok. Leider fehlten aber oft Tassen oder Bestecke. Auch wurde 7 Tage dasselbe hingestellt. Oft waren die Tische verdreckt und nicht abgeräumt. Es gab eine Sorte Brötchen die man essen konnte. Die anderen waren derart hart, dass einem die Vermutung aufkam, ob das Hotel mit einem Zahnarzt einen Vertrag abgeschlossen hatte. Der Kaffee war vom Automat und nicht sonderlich gut. Das


Sport & Unterhaltung

4.0

Treppen zum Strand: Eine mit dem gewohnten Anblick erschienen Steilküsten mit scharfkantigen Steinen und Achtung: ich hatte mein Fuß verdreht und tat einige Tagen höllisch weh!!! Im Meer von Fische in die Wade gebissen und irgendetwas hat meine Ferse gestochen. Ich hatte 2,5 Stunden brennen und irgendwie einen tauben Fuß. In der ersten Reihe stehen die Liegen noch gerade ab der zweiten Reihe wird’s steiler da rutschen die Auflagen schon mal von der Liegen. Der absolute Hit aber war die all inc


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Pia (14-18)

September 2018

Etwas runtergekommen, aber sonst gut.

4.0/6

Der erste Eindruck war schön und gemütlich. Wir sind als junges Pärchen angereist und würden freundlich begrüßt mit einem Getränk. Etwas älteres Hotel hier und da Macken aber sonst ganz schön.


Umgebung

4.0

Von Monastir aus war es sehr weit zum Hotel die Fahrt ging sehr lange. Ausflugsziele in der Nähe gab es reichlich. Z.B. Nabeul Wir haben sehr schöne Städtchen und Plätze gesehen.


Zimmer

3.0

Wir hatten ein Sparzimmer der Ausblick war reine Katastrophe. Das Bett und das Zimmer an sich war schön und vollkommen in Ordnung. Leider war das Bad nach jedem mal Duschen überschwemmt. Dort gehört mal wieder was repariert.


Service

4.0

Das Personal war sehr freundlich. Außer die Putzfrau. Mal hat sie richtig geputzt mal nicht. Augenverdrehen sobald man was gefragt hat unfreundlicher ging es nicht! Die Kellner dagegen waren super freundlich haben uns wohlgefühlt. An der Rezeption sprechen einige Deutsch aber auch nicht alle so musste man schauen zu welcher Zeit man hingeht.


Gastronomie

3.0

Die Atmosphäre war schön. Der Saal war schön beleuchtet. Wer draußen essen will hatte auch die Möglichkeit auf der großen Terrasse zu essen. Kellner gab es reichlich. Das Buffet an sich war groß. Leider traf nicht viel mein Geschmack sodass ich auch nicht viel neues probiert habe. Manche Gerichte sahen auch nicht schmackhaft aus. Das Obst kann ich empfehlen. Es ist trotzdem für jeden etwas dabei. Wir waren jeden Abend satt. Wer aber eine 4 Sterne Küche sich erhofft ist hier falsch. Morgens gab's


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Reiseleitung hat verschiedene Ausflüge angeboten das was wir gemacht haben war schön. Tischtennis, Billiard und Minigolf wird angeboten, aber leider alles ziemlich alt und runtergekommen. Sollte man erneuern. Wellness Dieser Bereich gehört Rund um erneuert. Der Wellnesspool war kalt und an allen Ecken und Kanten gehört was gemacht. Der Boden das Becken und die Decke gehören aufjedenfall erneuert. Dort war das Personal leider nicht sehr freundlich. Die Massage die wir hatten war in Ordn


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ralf (61-65)

September 2018

Schöner Badeurlaub

5.0/6

Wir hatten wieder einen schönen Badeurlaub. Es gab nichts zu bemängeln. Unterkunft, Service, Essen, Pool und Strand waren in Ordnung. Das Personal sehr bemüht, den Urlaubern jeden Wunsch zu erfüllen.


Umgebung

5.0

Kommt drauf an, was man von seinem Urlaubsort erwartet. Unser Focus lag auf Badeurlaub. Und dafür ist die Lage ideal. Anfahrt fast 2 Stunden von Monastir


Zimmer

5.0

Gut, weil die Einrichtung schon älter ist, aber gepflegt. Das Bett war angenehm. Man konnte gut schlafen.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Johanna (26-30)

September 2018

nicht der hit

3.0/6

Wir waren ziemlich enttäuscht vom Hotel. Die Zimmer waren zwar oberflächlich sauber aber die Teppichböden der Gänge brauchen dringend eine Reinigung. Die Handtücher der Zimmer waren uralt und rochen modrig. Leider war das Essen vergleichbar mit dem aus Kantinen, nicht liebevoll dekoriert und wir hatten immer mal wieder dreckiges Besteck am Tisch.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

3.0

Nur gegen regelmäßiges Trinkgeld waren die Serviceleute zuvorkommend.


Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Mario (51-55)

September 2018

Nicht den Namen "Sentido" wert!

3.0/6

Dieses Hotel hat es nicht verdient, den Namen "Sentido" zu tragen!!! Das Hotel ist extrem in die Jahre gekommen, stinkende dunkle Teppiche in den Fluren, am schlimmsten ist der Gestank im Treppenhaus. 2 alte klapprige Fahrstühle, die nicht immer fahren. Keine Sentido Farben, wie man es aus anderen Hotels kennt (Türkis & Weiß) weder im Zimmer, noch im gesamten Hotel, ab und zu mal auf einer Serviette oder Getränke Untersetzer. Ankunft im Hotel: schnell Anmeldung ausfüllen, Zimmerschlüssel und da ist der Fahrstuhl!!! Also nahmen wir unsere Koffer und zogen los unser Zimmer zu suchen, keine Hilfe, geschweige Begleitung eines Hotelangestellten zum Zimmer. Das Zimmer war gut (Zweiraumzimmer mit Meerblick und Badewanne mit Whirlpool Funktion, welche bei Benutzung aber extrem nach Gülle stank), das Bett schön hart und die Sauberkeit okay, aber nicht super. Es gab keine schöne Bettgestaltung, nur bei Erstbetretung des Zimmers, wie man es von anderen Hotels kennt. Das Auffüllen der Minibar mit Wasser geschieht nur dann, wenn man die Flasche vom Vortag restlos ausgetrunken hat... Bei den Mahlzeiten wird man satt, es ist genügend vorhanden, aber es wiederholt sich alles sehr schnell und naja, man ist ja genügsam. Die Restaurants, egal ob Mittag oder Abendessen, gleicht einer Kantinenatmosphäre, laut - groß -hektisch - nicht gemütlich. Wer Raucher ist und wenn es mal regnet, hat in diesem Hotel Pech gehabt, es gibt nirgends ein Plätzchen, wo man im trockenen sitzen kann, eine rauchen und was trinken. Nur unter dem Vordach des Hoteleinganges steht man im trockenen. Cocktails sind eine süß klebrige Flüssigkeit aus Sirupsorten jeglicher Art und Billigschnaps, nicht zu empfehlen, weder fürs Auge (einfach alles ins Glas umrühren und fertig) noch für den guten Geschmack. Um ca 5:30 Uhr beginnt am Pool der Kampf um die besten Liegen, obwohl in der Hotelordnung steht, das es verboten ist, interessiert das keinen, wir waren aber am Meer und wollten dort auch unseren Tag verbringen (am Pool kann ich auch im Gebirge liegen), dort bekommt man für 2 Dollar Trinkgeld beim Strandboy zwei schöne Liegen in der ersten Reihe und das auch noch um 9 oder 10 Uhr... Der Hoteleigene Strand ist gut, es sei denn, es ist doller Wellengang, dann schrumpft er von ca 40m auf ca 20m. Rechts neben dem Hotel, beginnt ein Abschnitt, den man nur mit Schuhe durchlaufen kann, dort liegt Müll jeglicher Art rum (Glas, Plastik, Schuhe, Holz, Metall, Seile, große Steine und Fäkalien suchen sich Ihr Rinnsal ins Meer. (alles mit Video und Fotos im Anhang). Die Händler, die am Strand lang laufen sind nervig, ein höfliches "guten Tag, nein Danke, ich möchte nichts" reicht nicht aus, dann stehen sie nach 15min wieder vor einem. Wenn man "Nein, hau ab" in einem lauten scharfen Ton sagt, hält das dann für ca 3 Tage... Wir sind einmal in die Altstadt gefahren, der blanke Horror, man wird nur bedrängt und genötigt etwas zu kaufen (Tochter heiratet, 5 Kinder, ich kenne Deutschland, ich bin der Koch aus Deinem Hotel, die Frau ist krank, nur schauen, bin der billigste) nur ein kleiner Auszug, was man alles zu hören bekommt... Man verliert die Lust einen Fuß vor das Hotel zu setzen, denn dort fängt es schon an, Taxifahrer halten permanent neben Dir an "Taxi...Taxi...Taxi", hupen, rufen, einfach nur nervig. Wir waren dort, weder das Hotel, noch das Land werden wir wieder besuchen. Die Fahrt vom Flughafen Monastir zum Hotel dauerte 1,45 Std und man darf wirklich nicht aus dem Fenster schauen, überall nur Müll und Schutt am Straßenrand... Unsere arme Umwelt. Am schlimmsten war der sogenannte "Reiseleiter" vor Ort, sein Name Amor... Das einzige was der will, ist Ausflüge verkaufen und das auf eine Art und Weise, das wir dachten, wir sind auf einer Verkaufsveranstaltung (Kaffeefahrt) Kein Wasser aus der Leitung trinken, nicht bestehlen lassen, Tunesien schönes Land und nun zu den Ausflügen... blanker Horror und wenn man dann nach 30min raus geht, ist er sauer und fragt: Zimmernummer. Kein Auf wiedersehen, nix. Vorsicht beim Geldtausch an der Rezeption, die Tauschen nur in Dinar um und nicht mehr zurück, das ist das erste Hotel auf der Welt, wo mir das passiert ist, dann steht man am Flughafen an einem Schalter ca 30min bis man dran ist um seine Dinar zurück zu tauschen, denn man darf keine Dinar ausführen !!!


Umgebung

3.0

Dreckig, dreckig, dreckig


Zimmer

5.0

okay


Service

3.0

Für Trinkgeld gibt es Liegen am Strand in bester Lage und beim Kellner wird man nett und schnell bedient. Rezeption... Service und Kundenfreundlichkeit muss noch geschult werden.


Gastronomie

3.0

man wird satt, nix besonderes, schlechter Kaffee, Kantienenatmosphäre


Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Heike (46-50)

September 2018

Keine 4,5 Sterne wert.

3.0/6

Empfang unfreundlich, keine Infos zum Hotel. Man fühlt sich nicht willkommen. Das Hotel entspricht nicht dem SENTIDO-STANDARD.


Umgebung

3.0

2 Stunden Fahrtzeit


Zimmer

3.0

Bei einem 4,5****Hotel: Flecken auf der Überdecke; zu wenig Steckdosen; zu wenig Kleiderbügel; keine Balkonbeleuchtung; keine Bademäntel und Badeschuhe; ein Wasserkocher für den Morgenkaffee wäre schön gewesen.


Service

4.0

Personal war hilfsbereit und freundlich.


Gastronomie

3.0

Speisen wiederholen sich sehr oft; geschmacklos und fad. Hauptrestaurant=Kantine; guter Kaffee


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool sehr sauber. Liegen gut, allerdings rutschen die Liegenauflagen ständig. Wenn man Spaß haben will: 11.30 an den Pool zur Wassergymnastik (Bomba) und um 15.00 Uhr zum Wasserball :-)


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Birgit (51-55)

September 2018

Mmmmh....schade....

3.0/6

In die Jahre gekommendes Haus.....wo aber mit kleinen Handgriffen etwas bessere Atmosphäre geschaffen werden könnte. Könnte! Einige Kellner arbeiten wohl nicht gerne dort und das kommt auch so rüber bei den Gästen....Oben im Restaurant war der 1 + 2.te Tag der Horror......Ohne den 2 jungen Kellnern Youssri und Cherif wäre das sehr öde und traurig geworden.....die zwei haben sich den Poppes aufgerissen, um es den Gästen so angenehm wie möglich zu machen......DANKE den beiden hierfür....Ihr ward der Hammer :-) den hat man die Freude an Gästen und der Arbeit auch angesehen Ansonsten fehlte Abends auf der Terrasse in der Bar ein wenig die Musik oder Unterhaltung. Der Oberkracher war der Mitarbeiter, der schon vor 6 Uhr ! morgens Liegen am Pool für die Gäste mit Handtuch belegt. Strand war für uns toll, auch wenn man nicht so weit gehen konnte. Zwickende Fische gab es auch :-)


Umgebung

4.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Ivonne (19-25)

September 2018

Hotel zu empfehlen, Land leider nicht

6.0/6

Das Hotel würde ich jeder Zeit wieder besuchen Das Land leider nicht Es stimmt, dass es außerhalb des Hotels einfach zu viel Müll gibt.. alles liegt voll, damit leider auch das Meer und der Strand, außerhalb des Hotels Leider stimmt es auch, dass die Händler um das Hotel herum und auch schon direkt am Flughafen sehr aufdringlich und auf Geld aus sind.. mit allen Mitteln und Tricks... Jedoch sei auch hier dazu gesagt, dass das Land von dem Tourismus lebt! Leider waren die letzten Jahre davon nur sehr wenig dort, sodass sie sich nun noch mehr über diese „freuen“ zudem gab es in der letzten September Woche starke Regnfälle, demnach eine Art Unwetter, welches den Umständen bzgl Müll und Gemüt der Einheimischen, nicht zum positiven veränderte...


Umgebung

4.0

Das einzige was wirklich zu bemängeln ist, ist die Lage... damit ist gemeint, dass es nichts in der Umgebung gibt, was man tolles machen könnte... ein Urlaub wirklich nur zum Baden, Sonnen und ausruhen


Zimmer

6.0

Immer super sauber! Jeden Tag neues Wasser in der Minibar! Egal ob leer getrunken oder nicht! Immer eiskalt die Flaschen 👌🏻 Das Bad und wc waren getrennt voneinander und auch immer super sauber! Klimaanlage funktioniert einwandfrei Jedes Zimmer hat einen Balkon


Service

6.0

Viele Kellner, alle stets bemüht! Lachen, sind freundlich und hilfsbereit Selbst in der Lobby ist der Service so super, dass sie Getränke an die Tische bringen! Bei allen Mahlzeiten sind die Kellner bemüht, dass dein Glas nie leer ist! Alle sehr sehr aufmerksam Auch am Strand sind immer Leute da, die dafür sorgen, dass die Händler fern von den Gästen bleiben! Jeder bekommt eine liege, egal zu welcher Uhrzeit! Auch darin war der Service super


Gastronomie

6.0

Immer super essen! Top gewürzt! Für jeden Geschmack etwas dabei!! Wer von mangelnder Auswahl spricht hat keine Ahnung... Es wurde immer nachgefüllt, sobald etwas leer war! Das Essen war stets ansehenlich und schmackhaft angerichtet! Immer warm! Es wurden regelmäßig Proben genommen, sowohl von der Temperatur des Essens, als auch von den Speisen selbst! Immer drei Gänge vorhanden! (Wenn ich mir natürlich alles gleichzeitig hole und von jedem alles essen will.....) Keinerlei Unverträglich


Sport & Unterhaltung

6.0

Bei schlecht Wetter gibt es super Indoor Möglichkeit- spa, Fitness und auch Pool 5x täglich wurden verschiedenste Animationen angeboten! Immer Unterhaltung vor Ort!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kathrin (41-45)

September 2018

Lieber nicht, gibt schönere Hotels in Tunesien!

3.0/6

Sehr schlechtes Wetter. Sturmschäden mussten repariert werden. (Bagger am Strand.) Essen nur durchschnittlich. Außenterrasse morgens nicht eingedreckt. Personal sehr freundlich nur die Rezeption war unfreundlich. Keine Promenade zum Bummeln. Rund ums Hotel nix los. Fast keine Unterhaltung im Hotel. TV schlecht programmiert und schlechtes Bild. Wir konnten bei Regen nichts tun. Wellnessangebot ist nicht zu empfehlen. Günstig, aber blaue Flecken nach Massage. Massageliege mit immer gleichen Laken, werden nicht gewechselt. Zimmer schlecht geputzt - trotz Trinkgeld!


Umgebung

2.0

In unmittelbarer Umgebung ist nix los. 2 Stunden Fahrzeit vom Flughafen zum Hotel.


Zimmer

3.0

Schlecht geputzt - trotz Trinkgeld!


Service

4.0

Freundlich, bis auf des Personal an der Rezeption.


Gastronomie

3.0

Eher durchschnittlich.


Sport & Unterhaltung

3.0

Fitnesscenter Wellness - Nicht zu empfehlen!


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Monika (56-60)

September 2018

Für uns das letzte Mal

3.0/6

Wir waren zum zweiten Mal nach letztes Jahr in diesem Hotel und bin nicht überrascht, dass die Bewertung von 95 auf 86% gesunken ist. Unser Transfer vom Hotel zum Flughafen dauerte 4,5 Stunden, wegen Unwetter (die Scheibenwischer waren kaputt, der Ersatzbus sprang nicht wieder an).Weiterfahrt mit Polizei. Wasser stand im Bus, die Koffer im Gepäckraum nass. Im Hotel hat uns keiner vermisst. Das erste, Zettel ausfüllen, Ausweise raus. Dann bin ich explodiert. 4,5 Stunden nichts zu trinken, Toilettengang hinterm Brückenpfeiler. Sie wüssten nichts. Wir hatten unserem erwachsenen Sohn dabei und ihm vom letzten Jahr vorgeschwärmt. Er war nach einer Woche so enttäuscht und wir auch. Wenn man das Hotel als wiederkehrender Gast besucht, sollte man bemüht sein den zu behalten. Die Kellner haben uns sofort wiedererkannt. Aber uns viel auf, dass alles nur gut läuft mit Trinkgeld. Das Zimmer war ok, aber unser Meerblick letztes Jahr besser. Viel zu viele Engländer, zwar freundlich, aber in Cliquen so laut, das man das Gefühl hat, man sitzt in einem englischen Pub. Die Russen sind auch im Vormarsch. Im letzten Jahr sprach das Personal auch noch gut deutsch, dieses Jahr nur Englisch. Wir haben jetzt den Vergleich und ich kann die schlechten Bewertungen nachvollziehen. Wir fahren seit 2005 nach Tunesien und haben uns dazu entschlossen, dieses Land den Rücken zuzukehren, weil sich auch landschaftlich nichts verändert. Keiner räumt den Müll weg. Auch nicht vom Strand. Alles verdreckt mit Plastikmüll und Unrat. Einfach nur schade. Eins gibt es noch zu sagen. Wofür gibt es den Flughafen Enfidha? Der Transfer dauert nur 30 Minuten zu diesem Hotel. Alles sehr merkwürdig.


Umgebung

1.0

Und war die Ruhe wichtig, war aber nicht gegeben. Das Umland kennen wir. Kann man mit Taxis schnell erreichen. Beim Hotel selber nicht viel los


Zimmer

3.0

Zimmer waren ok. Wasserkasten war bei Anreise kaputt, wurde nach 3 Tagen repariert. Aufhängung von der Dusche haben wir selber geflickt.


Service

4.0

Der Service war ok. Danke noch an Youssri, er hat viel für uns gemacht.


Gastronomie

3.0

Essen wiederholt sich oft, etwas zu wenig gewürzt.


Sport & Unterhaltung

3.0

Aquagymnastik geht, eher Kino für die Gäste auf den Liegen am Pool. Sonstige Animation konnte man vergessen.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Karin (56-60)

September 2018

Klein aber fein.Wir kommen wieder.

6.0/6

Das Hotel ist klein aber fein. Es besticht durch seine Freundlichkeit und hat trotzdem es in die Jahre gekommen ist Einen gewissen Charme. Reklamation werden sofort behoben, auch ohne das Viel beschriebene Trinkgeld.


Umgebung

5.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Brigitte (66-70)

September 2018

Empfehlenswertes, freundliches Hotel

5.0/6

Sehr ansprechendes, empfehlenswertes Hotel. Da dies ein Hotel nur für Erwachsene ist, war es auch ruhig, so wie wir es uns gewünscht haben.


Umgebung

4.0

Der Transfer vom Flughafen Monastir ist schon sehr lang, etwa 1,5 - 2 Std. Das Hotel liegt direkt am schönen Sandstrand. Die direkte Umgebung vor dem Hotel ist nicht besonders ansprechend, aber man kann mit dem Taxi schnell und preiswert in die Innenstadt von Hammamet oder Nabeul fahren. Sollte man sich beides ansehen.


Zimmer

6.0

Sehr angenehme Zimmer mit großem Balkon, viel Ablagemöglichkeiten und separatem WC. Wurde jeden Tag tiptop gereinigt. In den Betten haben wir gut geschlafen. Fernsehen und WLAN waren nicht so toll - das war uns aber auch nicht wichtig. Jedenfalls haben wir uns sehr wohl gefühlt.


Service

6.0

Das gesamte Personal war durchweg außerordentlich nett und hilfsbereit. Als einmal eine Sicherung kaputt war, wurde diese umgehend ausgetauscht. Weitere Reklamationen hatten wir nicht.


Gastronomie

5.0

Wir hatten Halbpension. Sowohl beim Frühstück als auch beim Abendessen war das Angebot vielfältig und schmackhaft - international und arabisch. Hier sollte wirklich jeder etwas nach seinem Geschmack finden. Es gab nur eine kleine Sache, die uns nicht gefallen hat - das waren die Obstsäfte beim Frühstück. Das war wohl eher Wasser + Farbstoff + künstliches Aroma. Das passte so gar nicht zu dem sonstigen Stil des Hotels. Obwohl das Hotel ausgebucht war, war die Atmospäre bei Essen ruhig und entspan


Sport & Unterhaltung

5.0

Auf Entertainment und andere Freizeitangebote legen wir keinen Wert, weil wir uns lieber die Umgebung ansehen. Daher können wir hierzu auch nicht viel sagen. Allerdings hat mir das Hallenbad gut gefallen, wo ich in aller Ruhe einige Bahnen schwimmen konnte.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Außenansicht
Zimmer
Pool
Außenansicht
Außenansicht
Pool
Pool
Zimmer
Zimmer
Pool
Lobby
Gastro
Strand
Ausblick
Strand
Ausblick
Strand
Ausblick
Strand
Strand
Strand
Strand
Ausblick
Ausblick
Strand
Strand
Pool
Pool
Pool
Pool
Lobby
Pool
Strand
Strand
Pool
Gastro
Gastro
Strand
Zimmer
Gastro
Ausblick
Lobby
Pool
Gartenanlage
Lobby
Gastro
Außenansicht
Außenansicht
Strand
Gastro
Außenansicht
Zimmer
Gastro
Zimmer
Strand
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Zimmer
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Pool
Lobby
Außenansicht
Sonstiges
Strand
Außenansicht
Zimmer
Gastro
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gastro
Strand
Außenansicht
Ausblick
Strand
Strand
Strand
Strand
Strand
Sonstiges
Sonstiges
Lobby