İmperial Turkiz Resort Hotel

İmperial Turkiz Resort Hotel

Ort: Kemer

56%
4.8 / 6
Hotel
4.8
Zimmer
4.8
Service
4.1
Umgebung
5.8
Gastronomie
4.5
Sport und Unterhaltung
4.7

Bewertungen

Sabine (51-55)

September 2019

Bei Verbesserung des Service komme ich wieder

4.0/6

Grdsl schönes Hotel, in Kemer der beste Strand mit Steg- wurde mit Sand aufgeschüttet- am Wasser natürlich Kiesel - liegt direkt am Yachthafen, unmittelbare Nähe zur Stadt


Umgebung

6.0

Ca 40 Min. Fahrt vom Flughafen. Ausflüge unbedingt außerhalb buchen. 5 Std. Fahrt mit kleinem Schiff total super. 5 Std. auf See, 3 Buchten zum Schnorchel , Essen und Softgetränke icl = 15 Euro!!! Zum Stadtkern wenige Minuten. Liegen zu genüge vorhanden.


Zimmer

4.0

Alles nett eingerichtet, Zimmer sehr großzügig, Matratzen auch gut. Bad renovierungsbedürftig. Toilettendeckel permanent locker, wurde aber auf Nachfrage sofort befestigt, ebenso Der Spiegel.


Service

2.0

Am ersten Tag wurden wir ausquatiert, da das Hotel überbucht war. Das Tochterhotel in Beldibi war aber prima. Am nächsten Tag konnten wir , wie versprochen, unser Zimmer bewohnen. Nach dem "Saubermachen"- es wurde nur das Bett gemacht und hoffentlich die Toilette, fehlten die Handtücher. Kam aber sofort nach Anfrage. Am nächsten Tag fehlte Toil.papier. Kam aber auf Nachfrage. Kurz um die Dusche wurde die ganzen 10 Tage nicht gesäubert , die benutzten Gläser nicht täglich ausgetauscht. Das Pers


Gastronomie

4.0

Essen prima, wer hier meckert, dann auf hohem Niveau. Schade nur, dass der Kaffee mal schmeckte und dann mal nicht. Aber wenn er dann schmeckte waren keine Tassen mehr da. Da ich ungern gegen 11 Uhr schon Alk zu mir nehme, wäre es toll, wenn das Soda da nicht schon vergriffen wäre. Und wenn ich dann so gegen 15 Uhr Raki mit Sprite trinken möchte, auch Sprite vorhanden wäre. Aber das sind halt so Kleinigkeiten, da kann man ja auf Bier ausweichen oder den leckeren Cappuccino an der Bar. Als


Sport & Unterhaltung

5.0

Genügend vorhanden. Pool sehr schön und vor allem schön leer mit schöner leiser Hintergrundmusik, also echt schön.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Gül (41-45)

August 2019

Ich empfehle dieses Hotel wärmstens weiter.

6.0/6

Top Hotel in bester Lage von Kemer, wir wurden sehr freundlich aufgenommen, haben uns sehr wohl gefühlt, dieses Hotel eignet sich für Paare hervoragend.


Umgebung

6.0

Direkt am Meer gelegen. Von Flughafen bis zum Hotel dauert es 45 min mit dem Auto. Einkaufszentrum ist man zu Fuß in 2 min.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Zimmer mit Meerblick, der Ausblick war einfach Traumhaft. Unser Zimmer wurde jeden Tag gereinigt und es gab auch ab und zu ein Obstteller. Klima funktioniert einwandfrei. Balkon ist abgetrennt sodass man die Nachbarn neben an nicht sieht -Perfekt- Minibar täglich gefüllt, Fernseher, Tresor, WLAN, Kosmetikartikel im Zimmer vorhanden.


Service

6.0

Das Personal an der Rezeption war sehr freundlich, hilfsbereit, und zuvorkommend. Das Personal im Restaurant leistet gute Arbeit und Chefkoch eine hervorragende Arbeit. Der Direktor Vedat Kaygizi leistet eine exzellente Arbeit, bei fragen und wünsche erfüllt er es sofort.


Gastronomie

6.0

Das Essen ist super, sehr viel Auswahl, was ich probiert habe, schmeckt wunderbar. Es gibt eine Terrasse und Restaurant, kann man sich aussuchen, wo man essen möchte. Ala carte gibt es ein italienisches Restaurant und ein Fisch Restaurant der sich auf der 4 Stock befindet, direkt zum Meerblick einfach Traumhaft.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt ein Fitnessraum sowie Wellness Bereich, Pool Anlage ist schön groß und sauber. Aktivitäten gibt es am Strand.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Minik (41-45)

Juli 2019

Keine 5 Sterne Hotel.

3.0/6

Hotel niemals 5 Sterne. Wir haben 3 Nächte übernachtet. Alle Korridoren sind sehr muffig und schlecht durchlüftet sowie sehr dunkel. Ich würde nicht wieder hier übermachten wollen


Umgebung

6.0

Sehr Zentral. Direkt am Strand. Zentrum 2 Gehminuten.


Zimmer

3.0

Wir hatten Zimmer mit Meerblick. Bett war in Ordnung. Badezimmer bzw. Dusche Renovierungsbedürftig. Klimaanlage hat nicht genug gekühlt. Minibar war nur mit 1 Liter Wasser, 1x Dose Fanta und 1x Dose Cola ausgestattet. Diese wurden täglich gefüllt.


Service

1.0

Zimmer wurde teilweise nicht sauber gemacht. Musste sogar um 16:00 Uhr Rezeption anrufen, damit uns neue Handtücher zur Verfügung gestellt werden. Auf Aufruf wurde jedoch alles erledigt.


Gastronomie

1.0

Wir mussten bei jeder Mahlzeit selber Wasser holen. Sehr wenige und unmotivierte Personal. Es gab wenig Auswahl an Essen. Kenne das anders, wenn es um 5 Sterne Hotel geht.


Sport & Unterhaltung

3.0

Habe wenig mitbekommen. Am Strand gab es immer wieder Tanz Vorstellungen.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Franziska (26-30)

Juni 2019

Modernes Hotel, nichts Negatives erlebt

6.0/6

Das Hotel wird seinen 5 Sternen allemal gerecht. Wir fühlen uns hier sehr wohl und können dieses Hotel zu 100% weiter empfehlen. Wir haben unseren Urlaub ursprünglich für ein anderes Hotel gebucht und waren dort mehr als unzufrieden. Zum Glück wurde schnell Ersatz gefunden. Wir waren erst skeptisch da wir zu diesem Hotel nichts wirklich finden konnten, dachten aber schlechter kann es uns nicht treffen. Und wir sind mehr als beeindruckt. Hier ist alles neu und auf Sauberkeit wird hier sehr viel Wert gelegt. Uns wurde gesagt, dass wir die ersten und einzigen Deutschen hier seien aber viele Mitarbeiter hier sprechen Deutsch und wenn nicht dann aber Englisch.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt am Hafen in Kemer. Durch unser Zimmer mit Meerblick bietet dies natürlich einen umwerfenden Ausblick abends. Die Einkaufsstraße erreicht man von hier zu Fuß sehr gut und das Hotel ist grundsätzlich sehr zentral gelegen. Der private Strandabschnitt war zu unserem Aufenthalt kein bisschen überlaufen. Der Strand selbst wurde mit Sand aufgeschüttet was für unser Kind und auch für unsere Füsse optimal war. Am Ufer sind allerdings wieder Steine. Für uns kein Nachteil aber erwä


Zimmer

6.0

Sehr grosse geräumige und modern ausgestattete Zimmer. Hier mangelt es an nichts.


Service

6.0

Der Service hier ist super. Es wird oft gefragt ob alles in Ordnung ist und man sich wohlfühlt. Sauberkeit wird hier gross geschrieben was uns für unser krabbelndes Baby sehr wichtig ist.


Gastronomie

6.0

Eine grosse Auswahl an Speisen hier ist für jeden was dabei. Außerdem ist alles sehr appetittlich angerichtet. Man kommt hier auf jeden Fall auf seine Kosten. Wer nicht zum Mittagsbuffet möchte wird am Strand fündig: hier gibt es tagsüber mehrere Stunden Burger, Pommes, Salat, Dönerrolle uvm.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heinz (56-60)

Oktober 2015

Ideales Hotel für einen Kurztrip die Türkei

5.2/6

Die 7 Tage in Kemer war ein sehr schöner Urlaub, das Hotel, das Wetter und das Umfeld hat prima gepasst. Wir waren das dritte mal in diesem Hotel (2x als Sensimar). Das Personal war freundlich und immer hilfsbereit. Das Zimmer sauber und das Essen gut und abwechslungsreich. Der Service war leider nicht mehr auf Sensimar-Niveau, hat uns aber nicht wirklich gestört. Wichtig war uns die Lage des Hotels. Stadthotel mit hoteleigenen Strand (50m), Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und der Hafen in unmittelbarer Nähe. Für einen kurzen Urlaubstrip mit Shopping und Unterhaltung ist diese Hotel ideal. (Wassertaxi nach Antalya direkt zur Altstadt in ca. 50 min.)


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Verena (46-50)

Juni 2015

Schade, leider kein Traumhotel

4.5/6

Die Lage und der äußerliche Zustand des Hotels sind schön. Die Mitarbeiter sind stets freundlich und hilfsbereit gewesen.Das Speise-und Getränkeangebot war ausreichend und schmeckte gut. ABER die Sauberkeit in den Speiseräumen,sowie auch im Zimmer waren nicht so wie man es sich wünscht.(es lagen im Bad Haare von den Vorgängern ,sowie Zahncreme im Waschbecken.Staub ist schon lange nicht gewischt worden.)Teppiche auf den Fluren waren sehr abgewohnt und dreckig.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sibylle (61-65)

April 2015

Sehr schönes Stadt / Strandhotel

6.0/6

Sehr schönes nicht zu großes Stadt/Strandhotel, super zentrale Lage. Große, gut ausgestattete Zimmer mit Meerblick und Hafen- und Bergblick. Was uns aufgefallen ist, dieses hotel ist absolut behindertengerecht ausgestattet, also auch sehr gut für Rollstuhlfahrer geeignet.


Umgebung

6.0

Strand etwa 50 Meter, shoppingmeile ca. 100 meter, sehr zentral.


Zimmer

6.0

Große Zimmer, sehr gut ausgestattet. Trotz gegenüberliegender Disco absolut ruhig. Safe (kostenfrei), Minibar, Klima, Wlan, Kaffeebereiter etc. Bad etwas klein, allerdings große regendusche, Fön etc. Sauberkeit im Bad könnte etwas besser sein.


Service

6.0

Personal sehr freundlich, kleine Beanstandungen wurden umgehend erledigt. Zimmerreinigung könnte allerdings etwas gründlicher sein.


Gastronomie

6.0

Im April ein Restaurant geöffnet, Qualität der Speisen sehr gut, Sauberkeit im Restaurant ebenso. Superschön ist das dachrestaurant mit traumhaftem Blick auf meer, Hafen und Berge.


Sport & Unterhaltung

6.0

Sehr schöner strandabschnitt, sehr gepflegt und mit getränkeservice an der Liege. Auch hier sehr freundliches und hilfsbereites Personal.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lokman (46-50)

April 2015

Top Hotel

5.9/6

Das Personal ist sehr freundlich, mir hat es sehr gefallen ,aufjedenfall weiter zu empfehlen super Hotel und vorallem sehr sauber


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Daniel (26-30)

August 2014

Weder Gut noch schlecht

3.3/6

Ich bin mit meiner Frau in dieses Hotel gerreist. Es waren unsere Flitterwochen da wir dieses Jahr geheiratet haben. Bevor ich mit meiner ausführlichen Beschreibung beginne, sage ich sofort dieses Hotel ist weder sehr gut noch sehr schlecht. Einzelheiten folgen. Versuche auch immer beide Sichten hier zu schildern, also von meiner Frau und von mir. Die größe vom Hotel ist Gigantisch was man von aussen kaum bemerkt, besonders die Gartenanlage. Der Zustand ich sage mal so es könnte hier und da mal renoviert werden, z.b gestrichen werden von aussen einen farbigeren Anstrich wäre angemessen. Selbstverständlich bucht man solch eine Anlage als Al Inclusive, ob es Halbpension gibt weiß ich nicht. Nun der negativste Punkt von uns beiden. Dieses Hotel ist zu ich sage mal 98 % Osteuropäern besucht. Selbstverständlich dürfen diese auch Urlaub machen, aber wenn uns im Reisebüro versprochen wurde das nicht so viele vor Ort sein würden ist so etwas schlecht.


Umgebung

4.0

Wer nicht gerne lange mit einem Bus fährt sollte vlt dieses Hotel nicht zu rate ziehen. Vom Flughafen bis zum Hotel fährt man ca. 1:50 Std und da ist Gott sei dank der Antalya Stadtverkehr schon mit einberechnet. Vom Hotel zum Hauseigenen Strand geht man sprichwörtlich ein paar Sekunden. Shopping ist sehr gut und sehr Nahe am Hotel. Eine Sehr lange Einkaufstraße wo man wirklich alles findet was man will, von Souvenirs bis zu Textilien, Schuhe, Uhren, Essen usw usw usw........ Auch kann man dort


Zimmer

4.0

Größe sehr gut. TV, Klimaanlage, Minibar (wurde jeden Tag gefüllt) Möbel alles top. Bad war etwas klein leider aber trotzdem schön.


Service

3.0

Kurz und Knapp. Freundlichkeit sehr gut uns sehr nett. Nach Gabe von Trinkgeld sogar noch besser. Uns wurde gesagt das hier überwiegend Deutsch gesprochen wurde. Dem war nicht so. Entweder Russisch oder Englisch oder halt die Landessprache. Minimal nur Deutsch. Zimmer wurde jeden tag gereinigt so wie es sein sollte.


Gastronomie

3.0

Im Hotel selber gab es ein A la Card Restaurant und halt das normale Restaurant. Eine Strandbar, Poolbar, und Lobbybar. Das Essen war nicht sonderlich Abwechslungsreich. Hat soweit aber geschmeckt. Sauberkeit hätte eigentlich auch besser sein können. Mir ist nicht aufgefallen einmal das eine Serviette schon benutzt war aber trotzdem wieder als Tischdeko aufgestellt wurde. Im Hotel Restaurant bekommt man des Öfteren mal Besuch von den Katzen. Keine Angst auf den Tisch springen sie nicht aber bet


Sport & Unterhaltung

2.0

Nun zur Animation. Ich glaube die 3 Animateure machten nur Animation wenn sie Lust darauf hatten. Mehr war das nicht. es wurde Angepriesen Wasserpolo jeden Tag usw jedoch hatte sich nie ein Animateur darum gekümmert. Kenne das von anderen Hotels eher anders, welches ich hier auch bewertet habe. Wir haben mitbekommen einen Abend gabs es mal eine Beachparty, mhh das war es auch schon. Also sehr schlecht sowas. Sprache natürlich auch nur Russisch fast. Am Strand und Pool waren immer Genug Liegest


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Julia (26-30)

August 2014

Ein toller Badeurlaub - jederzeit wieder

5.6/6

Ein toller badeurlaub in einem schönen und gastfreundlichen Hotel zentral in kemer. Alle Angebote in kemer fußläufig zu erreichen. Jederzeit wieder!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Viola (56-60)

Juni 2014

Es sind viele Russen im Hotel

4.5/6

Ein sehr schön gelegenes und gepflegtes Hotel. Zu 90% kamen die Gäste aus der ehemaligen Sowjetunion. Die Mentalität ist uns Deutschen doch sehr fremd. Wer damit keine Problem hat, kann schöne Urlaubstage verleben. Wir werden gern wiederkommen, wenn die Gäste wieder internationer werden.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Albert (46-50)

Juni 2014

Toller urlaub,kommen gerne wieder!

4.9/6

Wir haben uns sehr wohl und gut aufgehoben gefühlt. Das Hotel war sauber und uns hat das Essen geschmeckt. Tagsüber waren wir größtenteils am schönen Kiesstrand mit kristallklarem Wasser. Für Unterhaltung sorgte das überaus freundliche Animationsteam. Schöne Lage zum Zentrum und Strand.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Ulla (56-60)

Mai 2014

Urlaub einmal anders

3.8/6

Die gute Nachricht vorneweg..man muss nicht verhungern. Essen gut..auch immer nachgelegt..sauberkeit am Buffet. War alles ok Frühstück ging..nicht so abwechslungsreich, und das Personal macht eben ohne eine Miene zu verziehen ihren Job. Montag angekommen..Zimmer nett mit Obst..und einer Flasche Rotwein. aber ab Dienstag ging der Ärger los. Zimmer wurde nicht gereinigt..keine Minnibar aufgefüllt..kein Wasser zum Kaffee kochen.. Rezeption drauf hingewiesen..in englisch natürlich deutsch kann keiner..und russisch konnten wir leider nicht das Drama zog sich bis Samstag hin..dann hab ich mich beim Manager beschwert auf englisch wie erwähnt. Er hat dann einen 16 jährigen( meine schätzung nach) In unser Zimmer geschickt..er sollte schadensbegrenzung machen, der Junge war völlig überfordert.. hat im Bad mal hier mal da gewischt und war wieder verschwunden.. dann war es auch mit meiner ..ich hab Urlaub und lasse ihn mir nicht vermiesen vorbei an der Rezeption kannte man mich schon und hat mkr vorgeschlagen, die sachen die fehlen..Wasser. .Kaffetassen...Gläser..mir doch selber zu holen.. positiv war.. es wurde mir gesagt wo ich das alles bekomme.. Am Sonngag war es dann mit meiner guten Urlaubsstimmung vorbei. Auf Nachfrage vom Chef ob jetzt alles ok war, habe ich gesagt wir reisen ab, nie wieder dieses Hotel..und dann kam bewegung rein.. alle mit auf unser Zimmer. Haben sich das angesehen..und es kam eine Putzfrau die nicht nur eben mal schnell gewuselt hat.. war nett aber montag früh ging unser Rückflug.. mein Fatzit... dieses Hotel war eine Erfahrung wert..negativ gesehen positiv.... wir hatten viel zu erzählen als wir zu Hause waren.. anmerkung..die abreise war auch eine erfahrung wert..an der rezeption alles abgegeben..kein Aufwiedersehen des Angestellten. Wortlos alles hingenommen und als der Bus kam..hat man sich lieber unterhalten als die Koffer zum Bus zu bringen wie es in jedem guten Hotel standart ist..


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Conny (51-55)

Mai 2014

Nur für hart gesottene

3.3/6

Ich kann dieses hotel nur an Urlauber weiter empfehlen, die sich widerstandslos ihrem Schicksal ergeben. Mir ist klar dass andere Länder andere Sitten haben. Aber wenn nie geputzt wird und nur Handtücher getauscht werden , dann ist es schon traurig. Von Tag zu Tag wurde der Service schlechter. Selbst ein hinterlassenen Trinkgeld konnte die Motivation nicht steigern. Die Tassen und Gläser wurden nicht mehr gespült, Kaffee und Getränke nicht mehr aufgefüllt. Dann war gar kein Geschirr mehr da. Auf mehrere Reklamationen wurde nicht reagiert. Man zeigte uns aber wenigstens, wo man alles holen konnte. Wir standen dann abends an der bar. Nein. Nicht zum trinken. Wir nahmen unsere Wasserflaschen, Kaffee und Tassen in Empfang. Wie Bettler. Nach dem großen knall entschloss man sich wenige Stunden vor der abreise zu einer kompletten Reinigung, Wäsche Wechsel inklusive Betten und auffüllen aller sachen. Völlig überzogen und lächerlich. Aber bei der abreise früh um 4.25 Uhr würdigte man uns beim auschecken keines Blickes. Kein Café , kein kleines Frühstück oder kleines Lunchpaket. Auch auf das auf wiedersehen oder Guten Flug verzichtete man. Darauf kann ich gut verzichten, denn ich werde nicht wieder kommen. Leid tut es mir um die wenigen die nett und freundlich waren. Denn die arbeiten definitiv im falschen hotel.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

3.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Irene (26-30)

April 2014

Preis - leistung sollte nochmal überdacht werden

4.3/6

Für österreichische Verhältnisse ein älteres 3 stern Hotel Essen: viel Auswahl aber wenig abwechslung; dennoch schmackhaft Getränke und Cocktails waren OK Personal konnte kein deutsch und manche nur wenig englisch; mit türkischem Arbeitseifer


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jürgen (66-70)

Oktober 2013

Nie mehr Sensimar Kemer

3.8/6

sehr schlechte Hygene durch herumlaufende Hunde u.Katzen im Speisesaal u.am Strand,unsauberer u.muelliger Strand,


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.8
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Kai (36-40)

September 2013

Toller Urlaub. Gerne Wieder.

6.0/6

Sehr schönes Hotel in ruhiger Lage am Ende eines Strandabschnitts. Wir hatten ein Doppelbedzimmer mit einzigartigen Aussicht auf Meer und Berge. Essen und Getränke waren sehr gut. Die Servicemitarbeiter warem immer freundlich und sehr hilfsbereit. Es gibt reichlich Einkaufmöglichkeiten keine 100m vom Hotel entfernt. Im Großen und Ganzen war es ein super Urlaub. Gerne wieder!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Franco (46-50)

September 2013

Sensimar Kemer, 2. Urlaub in Folge

5.2/6

Gesamteindruck: Gepflegtes, gediegenes und komfortabel eingerichtetes Haus mit internationalen Gästen. Im Vergleich zu unserem vorjährigen Aufenthalt hat das Niveau kaum nachgelassen. Allerdings waren eine Vielzahl osteuropäische und asiatischer Gäste im Haus, deren Verhalten, besonders in der Gruppe und in Begleitung vieler Kleinkinder, dem Ruhebedürfnis anderer Gäste nicht gerade Rechnung trug. Ab der Saison 2014 wird das Haus nicht mehr zur Sensimar Gruppe gehören, sondern wieder als Turkiz Hotel firmieren. Dadurch entfällt die Beschränkung auf Gäste über 18 Jahren komplett. Service und Personal: Sehr freundlich, höflich und serviceorientiert. Überwiegend Stammpersonal, das wir schon vom Vorjahr kannten. Einige wenige Aushilfskräfte, die tlw. Mühe hatten, mit dem Niveau ihrer Kollegen aus der Stammbesatzung mitzuhalten. Dies kann jedoch den sehr guten Gesamteindruck nicht trüben. Besonders hervorzuheben unter den Servicekräften sind: Cumali und Elif von der Hauptbar, der Barkeeper selber, dessen Namen mir entfallen ist. Außerdem Hilal aus dem Kulinarium, Arpaslan von der Strandbar und "Mario", das Opfer im Krimidinner. Spitzenmäßig war darüberhinaus die Leistung des Dreigestirns Matthias (Guest Relation Manager), sowie Steffi und Elvan vom Creative & Entertainment Team. Verpflegung: Wir waren mit dem Essen rundum SEHR zufrieden, wie schon im letzten Jahr. Geschmacklich war es wieder toll und das Kulinarium setzt der sehr guten Leistung des Hauptrestaurants noch einen drauf! Aber wie immer, wenn es ums Essen geht, kann man es nicht jedem Recht machen und es gibt immer jemanden, der etwas zu meckern hat. Und leider wissen viele Gäste die Mühen des Küchenteams nicht zu würdigen, oder haben schlicht keine Kinderstube genossen, so pflügen manche durch die aufwändig und liebevoll dekorierten Speisen. Zustand und Einrichtungen des Hotels: Gediegen und geschmackvoll eingerichtet, großzügige Lobby, in der man es sich gern gemütlich macht. Insgesamt dem Sterneniveau angemessen, bzw leicht darüber, aber diesmal fielen einige wenige aber lästige Kleinigkeiten auf. So war trotz mehrfacher Ansprache das defekte Licht in den Herrenumkleiden am Fitnessbereich nicht repariert worden und es waren keine Schlüssel für die Spinde verfügbar. Wollte man das sehr gute Angebot an Fitnesskursen nutzen, musste man sich auf dem Zimmer umziehen. Zustand und Einrichtung des Zimmers: Geschmackvoll möbliert und insgesamt in gutem Zustand. Kleinigkeiten, wie wackelig befestigte Handtuchablagen und Schminkspiegel könnten mal gerichtet werden. Großzügige Ablagen und mehr als ausreichend Stauraum für Kleidung, sowohl im Kleiderschrank, als auch in diversen Schubladen. Beleuchtung im Bad könnte heller sein. Bad etwas klein, aber dafür sehr großzügige Duschkabine. Großer Balkon mit gemütlichen Teakmöbeln, auf denen man die herrliche Aussicht genießen konnte. Französisches Bett mit sehr fester Matratze und großer Auswahl verschiedener Kopfkissen. 32" Flatscreen-TV mit internationalen SAT Programmen, darunter mehrere deutschsprachige. Pool und Gartenanlage: Die Gartenanlage ist top gepflegt, Hut ab vor dem einzigen Gärtner, der das bewältigt! Poolanlage sehr ordentlich und sauber, Wasserqualität sehr gut und täglich mehrfach beprobt. Die Duschkabinen am Pool bedürften allerdings einer Grundreinigung. Die Poolbar bietet kaum Service, man muss sich Kaltgetränke von der Hauptbar holen, ansonsten steht ein Kaffeeautomat zum Selfservice bereit und hin und wieder wird gekühltes Mineralwasser in Flaschen auf die Bar gestellt, wo man sich ebenfalls selbst bedient. Wenn allerdings Gäste mit sehr einnehmendem Wesen dort sind, geht man jedoch leer aus.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Wolfgang (66-70)

September 2013

Sensimar Kemer Hotel zum entspannen und erholen

5.9/6

Wir kommen nun seit 3 Jahren ins Sensimar Kemer 2 mal im Jahr. und waren wie immer sehr zufrieden.Die 2 Kinder merkte man überhaupt nicht. Einige ältere Personen waren viel lauter, beschweren sich aber über Kinder. In einigen Bewertungen wurde wieder stark übertrieben, aber so sind nun mal die Deutschen Urlauber, deshalb sind wir ja im Ausland so beliebt. weil wir mit nichts zufrieden sind.Sind Russen und Personen anderer Länder schlechtere Menschen als wir? Ich konnte mich in den letzten Jahren weder über Rüssen oder türkische Familien im Hotel beschweren.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Uwe (51-55)

September 2013

Nie wieder Sensimar Kemer

3.5/6

Keine Kinder unter 18 gilt nur für Europäer nicht für andere Nationen.Hotel soll wohl demnächst nicht mehr unter Sensimar laufen. Und so war dann schon die Einstellung des Personals (Demotiviert).Die schlechteste Strandbar die wir jemals erlebt haben.Einer arbeitet , zwei Schauen zu.Auf einen motivierten Kellner kommen mind. 3 andere.Strandtücher sind bessere Putzlappen.Auch der Strand könnte Säuberer sein. Fazit: Nie wieder dieses Hotel!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Daniela (51-55)

September 2013

Nicht empfehlenswert

2.9/6

es sollte mein Erholungsurlaub und das war ein Reinfall! Keiner hat sich um die schon im Vortag besetzte Liegen gekümmert, Strand schmutzig, überall Müll und Kippen, schreiende Kinder, Gäste von der Nebenanlage 3* haben unsere Strandliegen belegt...ich konnte noch viel schreiben, aber das wird den Rahmen springen....


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

2.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Romana (19-25)

September 2013

Toller Urlaub im Sensimar!

5.5/6

Wir haben wunderbare Tage in Kemer verbracht. Es war immer etwas los und es wurde nie langweilig. Auch wenn entgegen der Hotelbeschreibung Kinder im Hotel waren, kann man ruhig und entspannt das Essen genießen und es tut der Stimmung keinen Abbruch. Das Buffet (Frühstück, Mittagessen, Abendessen) war der Hammer. Es gab eine sehr große Auswahl und es ist bestimmt für jeden etwas dabei. Die Zimmer sind toll und sehr gut ausgestattet. Wir werden den nächsten Urlaub wieder dort buchen.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Siegmar (61-65)

September 2013

Vorsicht: Ballermann-Niveau

4.5/6

Wir haben von Ende September bis Anfang Oktober 2013 unseren Urlaub dort verbracht. Dieses Hotel ist für "über 18 Jahre" buchbar im Angebot. Tatsächlich ist es ein wahres Kinderparadies, es geht im Speisesaal über Tische und Bänke. Der Speiseesaal selbst erinnert an eine Werkskantine, bei den Speisen herrscht eine große Auswahl, aber nichts schmeckt.. Offensichtlich soll das aufpreispflichtige Restaurant im Dachgeschoss gefördert werden. Wen Miturlauber nicht stören, die abends in kurzer Sporthose, Ripp-Unterhemd und Baseballcap im Speisesaal erscheinen, ist hier gut aufgehoben. Fazit: max. 3 Sterne, Ballermann-Niveau, ich rate von einem Urlaub ab.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Susanne & Peter (46-50)

August 2013

Kein Sensimar (ab 18 Jahre)

4.7/6

Das Hotel ist sehr übersichtlich, keine großen Wege, alles schnell zu erreichen. Der Strand ist super, das Meer lädt zum baden ein, Wasserqualität spitze. Das Essen ist von guter Qualität und ausreichend, für jeden Geschmack etwas dabei. Die Zimmer (wir hatten ein Zimmer mit Meerblick, Nr. 231) schön groß, geschmackvoll eingerichtet, aber ein kleines Bad mit einer großen begehbaren Dusche. Prima Klimaanlage, Zimmer im kühl, trotz 45°C Aussentemperatur. Super Aussicht, Berge, Meer und Marina. Aber: Das Hotel ist kein Sensimar, bei unserem Aufenthalt (2. Woche im August) sehr viele Kinder im Hotel, was eigentlich ja nicht sein sollte. 70 % der Gäste Russen, 20 % Türken und 10 % Deutsche. Am Strand, der sich eigentlich Hotelstrand nennt, oftmals "fremde Besucher" um die man besonders am Wochenende (Samstag, Sonntag) Slalom zum Wasser laufen musste. Dies fand ich etwas störend. Abends war es auch sehr laut, da überall Livemusik zu hören ist, wenn man die Balkontür schließt ist es erträglich, aber schlafen ging fast nur mit Oropax.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Arzu (26-30)

August 2013

Nie wieder!

3.2/6

Einmal und nie wieder von wegen 18+ Hotel... Das Hotel ist voll mit Kindern!!!!! Nein danke nie wieder TUI !!! Ich bin sonst echt nicht der Mensch dem man schnell etwas schlecht machen kann aber Diesmal war es so!!!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.7
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Andrea (46-50)

August 2013

Einmal Sensimar - Nie mehr Sensimar !!!

2.3/6

Zeit zu Zweit - Zeit für Genuss - Zeit für Erholung !?? ABER NICHT HIER...... Wir haben uns exakt diese Philosophie der Hotelkette ausgesucht, weil wir zusammen mit unseren erwachsenen Kindern in der Hauptsaison verreist sind, anlässlich eines Geburtstages! Was uns am allermeisten ärgert ist die angebliche Buchbarkeit des Hotels ab 18 Jahren! Mindestens die HÄLFTE der vorwiegend osteuropäischen Gäste ist mit Kindern angereist, lediglich die paar „dummen Deutschen“ waren, wie angepriesen, über 18 Jahre alt. Ich finde das eine absolute Unverschämtheit. Da können Sie sich auch nicht mit rausreden, dass 2 Wochen vor Abreise, eine Mail ans Reisebüro gesendet wurde mit dem Hinweis, dass es „vereinzelt“ dazu kommen kann, dass Kinder auch in diesem Hotel anwesend sind. Wir haben bestimmt nichts gegen Kinder, aber ich habe etwas dagegen wenn ich für dumm verkauft werden soll. Wir haben knapp 3.800,-- EUR für eine Woche bezahlt, da sollte das Versprechen des Anbieters wohl inbegriffen sein!


Umgebung

1.0

Das Hotel liegt inmitten der Beschallung diverser Nachtclubs, Diskotheken und Bars. Man kann sein eigenes Wort auf der Außenterrasse oder auf dem Balkon (wir hatten ein Zimmer mit Meerblick) nicht verstehen. Selbst bei geschlossenem Fenster ist die Geräuschkulisse unglaublich laut, da nützt auch kein umziehen in einen anderen Hotelpart. Die "gute" Lage zum shoppen und zum Strand wird durch die Dauerbeschallung und die "Ballermann" Szene nicht aufgewertet.


Zimmer

4.0

Zimmer sind toll, neu renoviert. Das Bad ist winzig klein aber im großen und ganzen ok. Die Beschallung von außen ist trotz guter Isolierung der Fenster leider zu hören. Den Balkon konnten wir nicht nutzen, da die diversen Discos und Nachtclubs ein entspanntes genießen des Meerblickes nicht zuließen. Unser Zimmermädchen war ganz toll - danke!


Service

2.0

Unsere Kellner im Restaurant war superfreundlich und nett. (Außenterrasse) Das übrige Personal an der Bar und Poolbar bemüht, aber oft genervt und der großen Gästezahl nicht gewachsen. Die Getränke an den Bars gepanscht und ungenießbar, die Cocktails sahen alle gleich aus und schmeckten allesamt schrecklich. Lediglich Wasser, Bier, Cola waren genießbar. Die Bedienungen sprachen nur sehr schlecht Englisch was immer wieder zu Missverständnissen führte. Am besten war man dran, wenn man sich selb


Gastronomie

3.0

Das Hauptrestaurant gleicht einer Bahnhofshalle mit der dazugehörigen Geräuschkulisse. Die Tische wurden schlampig abgeräumt und Berge türmten sich oft an den Plätzen der Kellner auf. Der Tischwein war immer zu warm und, zumindest der Rotwein, ungenießbar. Wir hatten uns dazu entschieden, trotz großer Hitze, auf der Außenterrasse Platz zu nehmen um dieser Geräuschkulisse zu entgehen. Trotz des im Großen und Ganzen, passablen Essens waren "besondere“ Gerichte wie Lamm, Calamares, etc. bereits 1


Sport & Unterhaltung

2.0

Der Strand ist eine Zumutung. Die Liegen und Auflagen in die Jahre gekommen und beschädigt. Das Personal am Strand ist bemüht übersieht aber leider oft Gäste, welche die Liegen belegen aber nicht zum Hotel gehören. Wir hatten 2 Tage (von 7 Tagen) keinen Platz am Strand bekommen und mussten zum Pool ausweichen. Apropos Poolanlage: Es ist wahrlich kein Genuss und Vergnügen auf eine Wand zu starren. Der Pool liegt eingebettet zwischen Hotel und Mauer, ohne Pflanzen und Grün und der hier dazugehö


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Philipp (26-30)

August 2013

Kein Sensimar, sondern Urlaub auf niedrigem Niveau

2.8/6

Die 1,0 Sonnen beziehen sich darauf, dass es sich hier um ein Sensimar handeln soll. Das ist es definitiv nicht, nur circa 15% der Gäste sind Sensimar Gäste, der Rest sind Gäste die mit ihren Familien anreisen, was sicher auch seinen Reiz hat aber in einem Sensimar meiner Meinung nach nichts verloren hat. Hier gibt es auch keinen separaten Pool oder eine für Kinder geeignete Animation, so dass die Erholungssuchenden Paare sich zwangsläufig von den Kindern gestört fühlen. Es wird laute Musik gespielt, was auch nicht zum Sensimar Gedanken passt. Auch an dem bei Sensimar beworbenen Service und der Qualität scheitert das Hotel leider. Als preisgünstige AI-Anlage ginge das alles in Ordnung, an dem Sensimar-Ansprüchen scheitert es.


Umgebung

3.0

Positiv: Das Zentrum von Kemer ist fußläufig entfernt und bietet wirklich vielseitige Einkaufsmöglichkeiten. Die Lage an dem Hafen verschafft einen traumhaften Ausblick von der Dachterrasse oder vom Balkon. Leider ist es in allen Zimmern laut. Wenn es nicht die Straße ist, sind es die umliegenden Hotels oder Diskotheken. Auf der anderen Seite laut beschallte Restaurants oder das eigene Abendprogramm des Hotels. Wenn man auf Nightlife aus ist stört das sicher nicht, für ein Sensimar wo Ruhe für e


Zimmer

3.0

Bad sehr klein, Sauberkeit und Zustand eher schlecht. Klimaanlage teilweise sehr laut, Balkontür teilweise undicht. Ausstattung mit Wasserkocher, Kaffee und Tee gut.


Service

5.0

Unmotiviertes Personal an der Poolbar, hier empfehle ich Selbstbedienung. Problemlos möglich, da die Dame entweder nicht da ist oder drinnen an ihrem Handy spielt. Auf der Terrasse des Restaurants macht Sahan San super Service, darüber hinaus gibt es einige wenige Mitarbeiter die wirklich guten Service leisten. Die Masse zieht hier leider das Ergebnis runter. Zimmerreinigung schlampig (1. Etage am schlimmsten), Guest Relations Manager ist zwar freundlich aber leider inkompetent.


Gastronomie

3.0

Sicherlich Geschmacksfrage, wir legen sehr viel Wert auf gutes Essen und waren etwas enttäuscht. Insbesondere Desserts die wir in der Türkei besonders lieben waren eher schwach. Fleisch oft merklich billig. Es gab immer etwas, was man essen konnte und es waren auch wirklich leckere Sachen dabei. Sauberkeit im Restaurant katastrophal.


Sport & Unterhaltung

2.0

Der Pool ist in Ordnung für ein Billig-AI-Hotel. Für ein Sensimar leider nicht. Werbeschirme von Langnese, obwohl es kein Eis gibt. Zustand von Liegen schlecht, am Strand schlechte Verfügbarkeit.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Manuela (36-40)

Juli 2013

Perfektes Hotel für eine Auszeit vom Alltag

5.3/6

Wer Ruhe sucht, sehr gut essen möchte, viel Wert auf nettes und herzliches Personal (in allen Bereichen) legt, der sollte dieses Hotel buchen. Wir haben uns von der ersten bis zur letzten Sekunde rundum wohl und umsorgt gefühlt. Das Personal erfüllt jeden Wunsch. Wir sind morgens um 9 Uhr angekommen, wurden sofort zum Frühstück gebracht, konnten danach direkt aufs Zimmer und das Zimmer am Abreisetag länger behalten. Vielen Dank an das ganz tolle und herzliche Team.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Steffen (26-30)

Juli 2013

Zu viele Kinder

4.4/6

Wir haben das Hotel gebucht, weil wir ruhige und kinderfreie Urlaubstage genießen wollten, so wie es TUI auch verspricht (Hotel ab 18, "Zeit zu zweit") Das kann man alles haben, nur nicht hier! Einige kinderreiche Familien "begrüßten" uns bei Ankunft in der Lobby. Auf Nachfrage an der Rezeption sagte man uns, TUI sei an der Situation selbst schuld, wenn TUI nicht genügend Gäste einbucht, wird das Hotel an interessierte Gäste hauptsächlich aus dem russischen Sprachraum vermietet. Und diese reisen gerne mit der ganzen Familie an. Die TUI-Reiseleitung konnte uns auch nicht weiterhelfen. Sie schob den schwarzen Peter auf das Reisebüro, das uns hätte informieren sollen. Daher keine Weiterempfehlung, da das Prinzip Sensimar hier nicht eingehalten wird. Ansonsten ist das Hotel ganz gut, Essen sehr lecker, Entfernung zum Strand sehr gut.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Monika (51-55)

Juli 2013

Zuerst enttäuscht!

4.7/6

Dieses Hotel ist nicht vergleichbar mit Sensimar in Side-Kumköy bzw. mit dem traumhaft schönen Sensimar Belek-Bogazkent. Hotel soweit in Ordnung, tolle Lage, schon älter, in der Lobby kaputte Stühle!. Zimmer renoviert und schön, Mini-Bad. Restaurant schon in die Jahre gekommen mit altem Mobiliar. An den Stühlen hing teilweise die Kordel runter, Tischdecken teilweise verschlissen. Der alte Fliesenboden hätte dringend eine intensive Reinigung nötig: klebrig, schmutzig! Essen sehr gut, schmackhaft, leckerer Fisch, viel Obst. Leider zu viele osteuropäische (und auch türkische) Familien (uns wurde 5 Tage vor Abreise von TUI mitgeteilt, dass Kinder im Hotel sind!). Strand hat mir persönlich super gefallen, glasklares Wasser, Liegen standen zum Teil im Sand oder auf einer Holzterrasse. An der Strandbar herrlicher Blick aufs Meer. Leider kein WC. In der Calistabar im nahegelegenen Moonlight-Park sind Softgetränke inklusive, dort zu sitzen ist sehr zu empfehlen. Ebenfalls sehr zu empfehlen, sind die Massagen im Moonlight-Park (in überdachten kleinen Schilfhütten). Am ersten Tag waren wir enttäuscht, wahrscheinlich waren unsere Erwartungen auch zu hoch. Insgesamt hat es uns dann aber doch gefallen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefan (46-50)

Juli 2013

Enttäuschend nach Side und Belek

3.8/6

Wir haben am 2. Tag schon umgebucht nach Side ins Sensimar. Der erste Eindruck war in Ordnung. Vielleicht waren die Erwartungen nach Sensimar Side und Belek zu hoch. Kemer ist kein Vergleich zu den beiden anderen Sensimarhotels in der Türkei.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kerstin (26-30)

Juli 2013

Enttäuscht - sehr laut

5.2/6

Während unseres Aufenthaltes waren viele Kinder aller Altersklassen anwesend. Der Grundgedanke des Hotels wird somit nicht eingehalten. Außerdem ist es nachts (wir hatten ein Zimmer mit Meerblick) sehr laut - ohne geschlossene Balkontür ist das Schlafen eher schwierig (Disko, viele Hotels mit lautem Publikum...) Das Personal an den Bars war oftmals eher unmotiviert und die Getränke wurden recht lieblos über die Theke geschoben - ich fühlte mich manchmal als "Störer" (an der Poolbar wurde sich lieber mit dem Handy beschäftigt). Die Kellner waren sehr hilfsbereit und aufmerksam und das Essen abwechslungsreich und schmackhaft. Am Strand waren mehrfach "fremde" Gäste - es wurde eng. Wir sind enttäuscht, dass dem Grundgedanke so wenig Beachtung geschenkt wird und man durch falsche Aussagen und Werbung so um seine Woche Urlaub gebracht wird.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Wolfgang (51-55)

Juli 2013

Empfehlenswertes Strandhotel

5.1/6

Das Hotel verfügt liegt nur von einer Promenade getrennt direkt am Strand mit eigenem Strandabschnitt, Bar und Badesteg - wunderbar. Frühstück ist vielfältig und international - auch beim Abendessen ist alles geboten, vorallem die trükischen Desserts sind genial. Von den Cocktails an der Bar und auf der Terrasse ist abzuraten - viel Eis, wenig Alkohol - dann doch lieber ein Bier oder einen Raki


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Brigitte (61-65)

Juni 2013

Schöner Urlaub trotz kleiner Mängel

5.3/6

Im Großen und Ganzen ein schöner Urlaub mit kleinen Fehlern. Nachts störte der Lärm. der Open-Air -Disko in der Nähe etwas. Frühstück gab es zwar ab 7 Uhr, der Service für Omletts und sonstige Eierspeisen begann oft erst nach 7.45 Uhr. (Personalmangel?). Lobenswert war der Spa-Bereich, dort besonders die Massagen von Tayfun.....das war super!


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bernd (56-60)

Juni 2013

Keine Buchung unter 18 wurde NICHT eingehalten

4.8/6

Achtung: Sensimar der Ruhepol für Paare dieses Hotel wirbt mit: Keine Buchung unter 18 jahren leider ist es so NICHT in der Anlage waren im Reisemonat Juni ca. 20 Personen unter 18 jahren im Sensimar Kemer !!!! was soll das dann mit der Werbung


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Walter (56-60)

Juni 2013

Badeurlaub zum Weiterempfehlen

5.3/6

Ein gelungener Badeurlaub in einem netten und ruhigen Hotel. Die Speisen waren ausreichend ( allerdings kein Schweinefleisch ). Liegen am Hotelstrand immer einige frei-allerdings nur Kiesstrand, was zum spazieren nicht geeignet ist. Dies ist in der naheliegenden "Moonlightbeach"-wo auch für AI Gäste die Liegen benützt werden können, begrenzt möglich. Genug Einkaufsmöglichkeiten u. zum Bummeln in der Nähe. Die türkischen Kopien werden allerdings zu weit überhöhten Preisen angeboten, und ein Handeln zahlt sich auch nicht aus ( nur die angeblich reichen Russen kaufen genug ein ). Letztendlich ein schöner Badeurlaub.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Brigitte (61-65)

Juni 2013

Kinderfreundliches Hotel für Türken + Russen

3.4/6

164 Zimmer, ca. 30 qm groß, oberflächlich sehr sauber, inkl.Wifi an der Rezeption, All-in; 60 - 70 % Russen + Türken mit Kindern


Umgebung

4.0

direkt am Strand; Anbindung shopping + Ausflüge gut


Zimmer

3.0

ca. 30 qm große Zimmer, Klimaanlage nur stundenweise, sönstige Ausstattung ausreichend, relativ sauber; Dusche zu geringe Schräge und somit Wasser oft im Bad und Zimmer


Service

4.0

Personal freundlich, gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse, Beschwerden wurden zur Kenntnis genommen


Gastronomie

3.0

Hauptrestaurant: große Auswahl türkischer Gerichte, geringe Auswahl an internationalen Gerichten Spezialitäten-Restauant: gutes Ambiente, Speisenauswahl enttäuschend und relativ teuer


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sabine (51-55)

Juni 2013

Niemals Ruhe und Zweisamkeit Russ

4.5/6

Niemals ein Sensimar Grosse Enttäuschung viele Kinder aller Altersgruppen.Strand verschmutzt Liegrn werden an Hotelfremde verkauft.Einheimische benutzen Kiesteil des Strandes mit.Kein WC am Strand. Falscher Ort für Sensimar Philosophie


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Ingrid (61-65)

Juni 2013

"Wohlfühlorte- Sensimar Hotel"

4.8/6

Leider entspricht das "Sensimar-Kemer" durch seine Gästestrucktur (viele russische und türkische Großfamilien mit vielen Kindern) nicht der Idee "Zeit für Zweisamkeit".Damit wird für dieses Logo geworben.Da hatten wir uns mehr Ruhe erhofft. Die Lage und das Hotel mit seinen Angeboten z.B.dasSpa sind aber durchaus zu empfehlen. Hervorzuheben sind die Mitarbeiter von TUI.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alfred (56-60)

Mai 2013

Toller Spa und gutes Essen

5.3/6

Ein sehr schöner Urlaub in einem guten Hotel. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Der Spa und seine Mitarbeiter (besonders Ayse) sind einfach Klasse und verstehen es zu verwöhnen. Der Kofferboy Husseyn ist in diesem Job verschwendet, er sollte an der Rezeption arbeiten. Er ist sehr kompetent und in seiner jetzigen Position ist sein Potential verschwendet.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lars (31-35)

Mai 2013

Schönes Hotel, toller Servie, toller Urlaub!

5.5/6

Wir waren als Pärchen unterwegs. Wir beide Anfang 30 waren dort ziemlich die jüngsten Gäste, was jedoch kein großes Problem war, da wir nicht unbedingt einen Urlaub mit Party verbringen wollten sondern entspannen. Wir haben extra ein ruhiges Zimmer gebucht, was an der Frontseite des Hotels lag. Auf der Strandseite wäre es sicher um einiges Lauter gewesen. Die Ausstattung des Zimmers war sehr gut bis auf 2 kleine Dinge. Die Klimaanlage brachte kaum etwas. Für uns war das jedoch nicht so schlimm da die Temperaturen im Mai noch nicht so extrem hoch waren. Ein weiterer Punkt war, dass wir kein Doppelbett hatten, und wenn man die Betten zusammen geschoben hat einer unter der mittigen Leselampe lag und einer keinen Nachttisch hatte. Der Service war sehr gut, besonders die Begrüßung. Das Essen war geschmacklich toll und eine reichhaltige Auswahl mit viel Abwechslung. Strand und Umgebung waren auch sehr schön. Nur das verschlafene Örtchen(wie es in einigen Reiseführern nocht steht) ist Kemer nicht mehr. Es reiht sich Hotel an Hotel mit meist russichem Publikum, aber auch das ist in der Türkei nichts neues und hat uns auch nicht gestört. Alles in allem ein toller Urlaub.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Herbert (61-65)

Mai 2013

Kein wohlfühlurlaub

4.1/6

Angepriesen laut Katalog ab 18 jahre-aber mindestens10-20 kinder aller Altersklassen Sauberkeit der zimmer lies auch zu wünschen übrig. Frühstück ab 7 Uhr aber kein kellner da,kamen erst um 8 Uhr.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Frank (46-50)

Mai 2013

Wir waren urlaubsreif und kamen erholt zurück

5.8/6

Man fühlt sich sofort wohl, wenn man dieses Hotel betritt. Wir wurden sehr herzlich empfangen und so blieb es bis zu unserer Abreise, deshalb an dieser Stelle ein ganz großes Lob an die Damen von der Rezeption Arzum Domus, Saule Inan und Filiz Örs! Auch an das Servicepersonal ein herzliches Dankeschön! Alles war so, wie man es sich im Urlaub wünscht. Sehr freundliches Personal, überall war es sauber und das Essen war abwechslungsreich und schmackhaft. Wir kommen mit Sicherheit wieder!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Silvia (51-55)

April 2013

Schönes und ruhiges Hotel (in der Vorsaison)

5.1/6

Das Hotel hat freundliche Mitarbeiter(innen) und bietet einen guten Service. Die Lage direkt am Meer ist schön. Hotel wird als Erwachsenenhotel ausgeschrieben, es hatte aber trotzdem Familien mit Kindern. Das Essen ist gut und vielfältig, der Wein ist leider von schlechter Qualität.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andrea (41-45)

April 2013

Zum dritten Mal wieder super.....

5.7/6

Nun bereits zum dritten Mal im Sensimar Kemer und es war bestimmt nicht zum letzten Mal. Der gute Standart hat sich gehalten . Sämtliches Personal ist sehr freundlich und jederzeit hilfsbereit. Das Essen ist abwechslungsreich und lecker, wer hier nichts Passendes findet , weiß auch zu Hause nicht was er essen soll. Das Publikum ist gemischter Alterklassen. Ich danke dem gesamten Team des senimars für einen erneuten tollen Aufenthalt.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Monika (19-25)

März 2013

Ein schönes Hotel mit genialem Ausblick!

4.5/6

Das Hotel ist sehr schön. Es liegt neben dem Yachthafen und vom Zimmer aus hatten wir einen hervorragenden Blick auf die Berge sowie auf das wunderschöne und saubere Meer! Das Badezimmer ist das einzige was ich zu klein fand ansonsten war alles tip top. Das Personal im Restaurant sowie in der Bar waren hilfsbereit und einer konnte immer Englisch oder Deutsch. :) Ich komme auf alle fälle wieder! :)


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Werner (31-35)

März 2013

Alles und noch viel mehr!

5.9/6

Dieses Hotel können wir in allen Bereichen nur wärmstens weiterempfehlen! Am Hotelstrand ist von Kies, Sand über Holz bis hin zu Rasen für jeden Geschmack etwas dabei. Der Wellnessbereich bietet alles was das Herz begehrt und zusätzlich ein Angebot, dass es in der ganzen Türkei sonst nicht gibt. Der volle Genuss ........


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Reingrid (31-35)

März 2013

Erstklassig

6.0/6

das hotel ist einfach fantastisch ! paonorama - weltklasse (berge + meer) wow alle angestellten sind sehr freundlich und zuvorkommend und haben auch immer ein echtes lächeln im gesicht - man fühlt sich sofort willkommen ob frühstück, mittag- oder abendessen - hier wird jeder satt (sooo eine grosse auswahl und gschmackig angerichtet, dass man oft gar nicht weiss, mit was man zuerst anfangen soll) die lage ist ideal um in die city shoppen zu gehen , auch der strand ist nur einen katzensprung entfernt wir können diese hotel zu 100% weiterempfehlen Danke Liebes Sensimar-Team ! (wir freuen uns auf ein wiedersehen im september) :-)


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (36-40)

März 2013

Ein sensationeller Partner der DG Seminare!

5.4/6

Vielen Dank an das Hotel Sensimar für eine tolle Zeit vom 12. bis 27.03.2013. Ein besonderer Dank gilt vor allem Ahmet aus dem Service für seine freundliche Art und seine gute Laune allen unseren Seminarteilnehmern gegenüber!!!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andrea (26-30)

März 2013

Super, nett, freundlich!

5.3/6

War begeistert von der tollen und netten Atmosphäre! Das Personal ist sehr zuvorkommend und richtig freundlich!! Da fühlt man sich wohl!!! Für 2 Frauen ist das Badezimmer ein bisschen klein, aber der Rest des Hotels macht das wieder gut!! War rundum ein super toller Urlaub!! Werde auf jeden fall wieder kommen!


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder

Sonstiges
Gastro
Strand
Lobby
Zimmer
Lobby
Gastro
Ausblick
Ausblick
Sonstiges
Lobby
Gastro
Lobby
Lobby
Lobby
Lobby
Gastro
Lobby
Gastro
Gastro
Gastro
Zimmer
Gastro
Zimmer
Zimmer
Sport & Freizeit
Sonstiges
Pool
Pool
Ausblick
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Bucht von Kemer vom Hotelzimmer
Marina von Kemer von der Dachterrasse des Hotels
Amphitheater
Bar Dachterrasse
Skulpturkunst im Garten
War ganz lecker
Darin wird roher Fisch präsentiert
Das nie geöffnete Café
Eben noch im Garten, jetzt schon Präsentation...
...für frisches Meeresgetier
Bei Sensimar können Sie mehr erwarten!
Tage später, gleicher Anblick
Wurde während unseres Aufenthalts nicht gereinigt
Schmutzig und gefährlich für die Kinder
Sauberkeit
Charmanter Bunker
Charmanter Bunker
Charmanter Bunker
Der einzige Pool mit Wasserball-Toren
Sauberkeit Poolbar
Kaputte Liegen und Schirme
Stilleben
Der Liegenfriedhof
Dekoration wohin man blickt
Staub im Zimmer
Staub im Zimmer
Vom Zimmer aus
Sonnenaufgang
Suesses
Suesses
Käse
Zimmerausblick
Vom Balkon
Moonlightstrand in der Nähe
Vom Balkon
Kiesstrand
 Ankunft im Zimmer
Obstteller im Zimmer
Balkon mit Teak-Möbeln
Cocktail
Beliebtes Fotomotiv
Taurusgebirge
Eine von vielen
Deko
Wintergarten
Im Moonlightpark
Blick von der Terrasse
Blick vom Steg zum Hotel
Der Strand
Gala-Dinner
Gala-Dinner
Gala-Dinner
FishSide Dinner
FishSide Dinner
FishSide Dinner
Dessert
FishSide Dinner
FishSide Dinner
Schokoladenbrunnen