Hotel Les Pyramides

Hotel Les Pyramides

Ort: Nabeul

61%
3.9 / 6
Hotel
4.2
Zimmer
4.0
Service
4.4
Umgebung
4.9
Gastronomie
4.3
Sport und Unterhaltung
3.8

Bewertungen

Michael (61-65)

November 2019

Du kommst als Gast und gehst als Freund

6.0/6

Das Hotel Les Pyramides in Nabeul ist das beste Hotel das ich in den 16 Mal wo ich in dieser Region war besucht habe. Ich bereue meinen Aufendhalt dort nicht. Ich wurde herzlich empfangen, man spricht auch Deutsch an der Rezeption,diese Herzlichkeit zog sich durch meinen ganzen 11 tägigen Aufendhalt,am liebsten wollte ich garnicht wieder weg, auch weil ich nicht nur Urlaub gemacht habe,sonder zur traditionellen Hochzeit eingeladen war und in der Gastfamilie Freunde gefunden habe.


Umgebung

6.0

Der Transfär zum Hotel ist angenehme 60 min.von Flughafen Tunis. Vom direckt am Strand liegenden Hotel sind es ca. 10 Gehminuten in die Stadt Nabeul, wo man sehr gut shoppen und frisch gepresste Säfte trinken kann, des Weiteren befinden sich dort viele Restaurants, in denen man preiswert und gut essen kann,vorrausgesetzt man hat noch Appetitt,denn das Essen im Hotel ist sehr gut und reichhaltig. Über Ausflugsziele kann ich nicht viel sagen, da ich ja sehr viel Zeit bei der Gastfamilie verbracht


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind groß und geschmackfoll eingerichtet,was mir am Besten gefallen hat war die Farbkombination der Wände,die genau so war wie bei mir im Wohnzimmer,deshalb habe ich immer gesagt " ich gehe nach Hause, und nicht ins Hotel " Ich habe sehr gut in den Betten geschlafen,obwohl ich eigendlich immer Rückenschmerzen habe,hier nicht.


Service

6.0

Der Service ist einfach sehr gut, ich hatte nie Grund mich über was zu beschweren, ja in einigen Fällen ( Frühstück ) hat man mir jeden Wunsch sprichwörtlich von den Lippen abgelesen. Ich möchte und kann keine Differenzierung abgeben, das gesammte Personal vom Gärtner über die Zimmerfrauen,Kellner bis hin zum Manager waren freundlich und zuvorkommend.


Gastronomie

6.0

Das Essen ist Europäisch angehaucht,geschmacklich sehr gut, könnte in einigen Fällen etwas wärmer sein, aber das tut dem kein Abbruch. Das Buffet ist ansprechend gestaltet und so fällt es einem schwer eine Entscheidung zu treffen. Alles in Allem habe ich leider zugenommen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Kann ich nicht bewerten, da ich nicht genutzt habe, obwohl ich bei der Besichtigung des Hotels gesehen habe das ein großer SPA- Bereich vorhanden war.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ben (36-40)

Oktober 2019

Gutes Hotel

6.0/6

klein aber fein. Sehr schönes Hotel. Wir waren 10 Tage dort und wir waren sehr zufrieden. War alles in Ordnung. Uns hat alles sehr gut gefallen.


Umgebung

6.0

Direkte Strandlage und ca zehn Minuten (zu Fuß) bis Nabeul Zentrum.


Zimmer

6.0

Moderne und sauber. Sehr schöne Zimmer und werden jeden Tag geputzt.


Service

5.0

Personal sehr freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Sehr lecker und jeden Tag was anderes. Schmeckt alles gut.


Sport & Unterhaltung

5.0

gibt's genug und von Preis auch gut.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Horst Müller (56-60)

September 2019

Für mich ist eine Wiederholung fest eingepgeplant

5.0/6

Ich war vom 11.09. Bis 18.09.2019 im Hotel Les Pyramides. Ich bin sehr gut empfangen worden. Das Zimmer war sauber und wurde jeden Tag gereinigt. Von der Größe her optimal mit Balkon. Das Essen war gut. Das Personal war sehr hilfsbereit. Kurzum ich habe mich sehr wohl gefühlt. Ich habe mich mit 3 Hotelangestellten etwas angefreundet die mir günstig 2 Ausflüge organisiert haben. Vor Reiseantritt habe ich einige schlechte Bewertungen gelesen. Diese kann ich überhaupt nicht teilen. Fazit, wenn man sich für die Menschen, die Kultur und das Land interessiert, bekommt man viel zurück.


Umgebung

5.0

Der Strand ist direkt erreichbar. Der Weg in die Stadt ist zu Fuss in 15 bis 20 Minuten zu erreichen. Der Rest hängt vom eigenen Interesse und Erkundungsdrang ab.


Zimmer

5.0

Wie oben beschrieben.


Service

5.0

Das Bad war großzügig. Das Bett war gut, nicht zu weich. Ich habe sehr gut geschlafen. Das Zimmer lag so das ich mit Lärm überhaupt nichts zu tun hatte. Schöner kleiner Balkon mit schönem Ausblick auf das Meer. Das Personal hatte immer ein offenes Ohr.


Gastronomie

5.0

Immer hilfsbereit und ein offenes Ohr


Sport & Unterhaltung

5.0

Da bin ich eigen. Ich will Land und Leute kennen lernen, und da hatte ich vom Personal sehr gute Unterstützung.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

René (46-50)

September 2019

Ja das Hotel liegt in einer guter lage

4.0/6

Wir haben es super gefunden, der empfang war sehr gut, das personal ist sehr freundlich und hilfs bereit gewesen, das einzige was nicht gut war ist, das man nicht so viele fernseh sender auf unserer sprache hatten.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Oksana (41-45)

August 2019

Zum Entspannung sehr gut

5.0/6

Sehr nettes Personal. Gute Atmosphäre. Neu renoviert. Zimmer sind sehr sauber. Mehr sprachige Personal Nur zum empfehlen.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Irina (31-35)

August 2019

Schöne große Hotelanlage, Strandnah

6.0/6

Bin zufrieden. Echt große und schöne Hotelanlage. Sehr freundliches Personal, Top Freizeitangebote, mega Animateure mit echt coolen Shows über den ganzen Tag verteilt für klein und groß!!!


Umgebung

6.0

In der Nähe gibts viele schöne Sehenswürdigkeiten/Städte


Zimmer

6.0

Zimmer hatte alles was man braucht


Service

6.0

Personal war sehr freundlich und hilfsbereit


Gastronomie

6.0

Es gab viel Auswahl


Sport & Unterhaltung

6.0

Ganztagsprogramm für klein und groß, von Gymnastik bis Volleyball spielen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Adel (31-35)

August 2019

Schöner Urlaub

6.0/6

Hotel ist nicht so groß und wird saubergehalten, ebenso wird in den Zimmern auf sauberkeit geachtet Essen ist abwechslungsreich und gut Poolanlage ist schön und mit direkten Strandzugang Spabereich wurde erneuert und sieht toll aus, zu empfehlen Danke vorallem an die Mitarbeiter, die immer höflich,freundlich und hilfsbereit waren ,vorallem Badra an der Rezeption Max von der Animation , Animation ist sehr unterhaltsam und das Team geht auf die kleinen ein... Minidido ist international. Salah der Manager Danke für einen tollen Urlaub und bis 2020


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lotfi (46-50)

August 2019

Das hotel ist nicht sauber alte zustand alles nic

1.0/6

Das hotel ist nicht sauber zimmer sehr alt und überhaubt nicht sauber nicht mal das hotel mit eine sterne zu bewerten war ich eine woche dort nicht mal das zimmer ein mal sauber gemacht alles ist schmuzig


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Nicht saber


Service

1.0

Es geht


Gastronomie

1.0

Nicht gut


Sport & Unterhaltung

1.0

Keine


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Tina (46-50)

Juli 2019

Gerne wieder

6.0/6

Herzlicher Empfang an der 24 h Rezeption besonders Amel😊.Service gut, schnelle Abwicklung, Geldwechsel immer möglich. Fehlt irgend etwas wurde es sofort aufs Zimmer gebracht. Saubere Anlage


Umgebung

6.0

Alles gut mit Taxi oder Bus erreichbar


Zimmer

6.0

Zimmer sauber, praktisch eingerichtet


Service

6.0

Freundliches Personal


Gastronomie

6.0

Abwechslungsreich


Sport & Unterhaltung

6.0

I’m Hotel und auch außerhalb


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Airida (41-45)

Juni 2019

Beste Hotel Pyramides🥇🏅🏅🏅🏅🏅

6.0/6

Schönste Urlaub .ich habe sehr erholt und gute Zeit verbracht. Ich Danke Animation Team,Hibo,Rio, Pikatchou, Donga,Simo .Ihr seit der beste. Sehr gutes Programm gute Unterhaltung und sehr freundliche Personal 👍👍👍♥️


Umgebung

6.0

Sehr schön und bequem gemacht


Zimmer

6.0

Sehr sauber und sehr gutes Personal. Wenn du Problem hast kümmert sich sofort.


Service

6.0

Sehr gut


Gastronomie

6.0

Sehr lecker und viel Sortiment. Chef Koch ist der beste Koch.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Steffanie (31-35)

Oktober 2018

Würde nochmal in das Hotel gehen. Personal nett

5.0/6

Wir waren sehr zufrieden mit dem Hotel...das Personal war sehr nett..die Zimmer wurden bei uns jeden Tag sauber gemacht.. es war alles zu unseren Zufriedenheit.. Jeder von uns (3 Erw.+3Kinder)haben jeden Tag etwas am Buffet gefunden, vieles war sehr lecker..alles drum und dran war gut..ein wenig Animation am Abend fehlte..aber wir waren ja in der nebensaison da..und außerdem war auch viel Regen bevor wir gekommen sind..deswegen war die Disco und usw..überschwemmt..aber sie haben versucht es zu beheben..das einzige was ich schade fand..das dort nur Russen als Urlauber waren..und wir die einzigen deutschen..


Umgebung

5.0

Der Strand war dreckig..aber trotzdem irgendwie schön..keine Belästigung von niemand..in der Nähe ist ein monobrix(supermarkt).. man könnte direkt shoppen gehen, vom Hotel aus..alles gut..


Zimmer

5.0

Waren sauber..wurden auch jeden Tag gemacht..alles ok..ausser in unseren Zimmer ging der Fernseh nicht richtig..in den anderen Zimmer war der Fernseher ok.. Betten waren super..


Service

5.0

Waren alle nett..wurden richtig verwöhnt..


Gastronomie

5.0

Es war auch lecker und für jeden war was dabei..die Atmosphäre war gut..


Sport & Unterhaltung

2.0

Also im Hotel war weniger..man könnte zwar Fussball spielen oder Tennis spielen..aber wir waren sehr viel unterwegs..weil wir nur Halbpension hatten..


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Monika (56-60)

September 2018

ist nicht weiter zu empfehlen Drecksloch

1.0/6

herrunter gekommen essen reinste katastrophe überall dreck ist nicht mal einen Stern wert. ist nicht zu empfehlen Animation gleich null Animatöre dort überflüssig


Umgebung

5.0

Zimmer

1.0

Alles dreckig Spiegel putzen ist ein Fremdwort Duschtasse und Toilette ebenfalls eckelhaft


Service

2.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Der Pool wurde in unserer Anwesenheit nie gesäubert .So riecht der Pool auch


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Christl (61-65)

September 2018

den 3 Sternen entsprechend

5.0/6

Das Hotel entspricht den 3 Sternen, leider ist es für deutsche Gäste nicht enpfehlenswert. Die Hinweise und Aushänge auch für die Animation sind fast nur in arabisch oder russisch.


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Sven (26-30)

August 2018

Katastrophe

1.0/6

Sehr dreckiges Hotel Essen ungenießbar Waren immer auswärts essen Zimmer wurde nur notdürftig gereinigt Handtücher gab es nie Bettwäsche wurde in den 2 Wochen nie gewechselt Überall laufen Kakerlaken rum Waren zum 10.mal in Tunesien,aber das war der Hammer


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.3
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Susi (26-30)

August 2018

DIRSES HOTEL NIE NIE NIE WIEDER ..

1.0/6

HORROR HOTEL !!!!! Sowas dreckiges habe ich nochnie erlebt kammen abends an & haben ekelhaftes essen bekommen. Der ganze Essensaal war voller kakalaken es stinkt im ganzen Haus es wird überall geraucht im haus sogar hinter der Rezeption.Ich habe noch nie so ein dreckiges hotel gesehen.waren mit unseren Kindern jetzt in August 18 dar.bitte bitte meidet dieses Hotel & nicht mit kindern . Für uns das schlimmste Hotel was ich je erlebt habe . Hab mir in dem hotel ein Virus eingefangen.


Umgebung

1.0

Die Lage war nicht schön überall dreck und kaputt . Hab noch nie so ein runterkommendes Hotel gesehen. Sind 3 stunden von flughafen in das dreckshotel gefahren


Zimmer

1.0

Die Zimmer waren dreckig . Die amaturen waren verkeimt und ekelhaft . Putzfrau war ekelhaft hat mit ein lappen alle zimmer gemacht . Spiegel putzen ist klein geschrieben bei denen . Überall im haus kippenstümmel und dreck .. Ungeziefer überall . Überall laute musik . & zu 90 % nur Russen . Dieses Hotel .... NIEWIEDER!!!!!!


Service

1.0

SERVICE ???? Gab es dar nicht !! Als deutscher bist du dar auf dich selbst gestellt. NIEMAND aber wirklich NIEMAND hat sich bei problemen um dich gekümmert. Überall hast du das personal rauchen gesehen.. Ekelhaft...


Gastronomie

1.0

ÜBERALL KAKALAKEN UMFANG VON 10 CM. Es ist überall dreckig . Gegessen und getrunken haben wir auserhalb obwohl wir all in hatten. Wir waren 2 tage übernacht da und haben danach ein neues Hotel bekommen. Wollten einfach nur noch weg da. Eins kann ich sagen wer in dieses Hotel geht bitte bitte nix essen da ... ich bin krank geworden dort


Sport & Unterhaltung

1.0

Null ... ! Pool ist dreckig wurde neu gemacht oder gereinig noch nie ... Wellness hahaha das ich nicht lache .. nie im leben hätte ich mich da auf eine liege gelegt ..


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Garry (41-45)

Juli 2018

Nie wieder, schlechtes Hotel und bloß, nicht für Familien

1.0/6

Dreckig Ungeziefer, essen mit ration , kein hôtel für Familien mit Kindern , Unterhaltung mit Russische sprache . Toilette dusche alles alt


Umgebung

1.0

Am rand der stadt


Zimmer

1.0

Alte Betten kein schrank kein Küche


Service

2.0

Service ! In dieser hôtel gibt's nicht im Lexikon


Gastronomie

1.0

Kakalarken


Sport & Unterhaltung

1.0

Unterhaltung nur für Russen, füt uns haben kein Interesse


Hotel

1.0

Bewertung lesen

mark (46-50)

Juli 2018

sehr schlecht/Horror urlaub.

1.0/6

horror urlaub. Essen haben wir immer in der stadt gegessen,im hotel war jeden tag der gleiche.Hotel ist ne total baustelle und kein 1.stern wert.Überall müll,pool dreckig und unsicher für kinder.Laute music vom 8,00-23.00 ohne pause.sehr lange wartezeit wenn mann was trinken soll. Service,sauberkeit war fehl anzeige und hotel fast 90% voll mit russen,also deutsche möchten die nicht haben...haben die auch direkt gesagt.Alle bilder und unterlagen liegen jetzt bei unsere anwalt und ich WILL das ganzen gelt fürs hotel wieder haben und gehe sogar fürs gericht. Bleib lieber vom diesen hotel weg. Einmal VTours und nie wieder..!!!


Umgebung

2.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

1.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.3
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Poszt (51-55)

Mai 2018

Tunesischer Flair

5.0/6

Herzliche und freundliche Atmosphäre. Abwechslungsreiches, landestypisches und schmackhaftes Essen. Das Hotel ist aber renovierungsbedürftig.


Umgebung


Zimmer

3.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Bad renovierungsbedürftig


Service

Nicht bewertet

Nette Bedienung.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

siehe oben.


Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christs (56-60)

September 2017

Bitte dieses Hotel nicht buchen schon gar nicht mi

1.0/6

Essen echt nicht genießbar 3 Wochen Mittag u Abend das gleiche.von 3 Wochen 2 Wochen Aufzug kaputt.badezimmer armaturen mit Schimmel übersäht


Umgebung

5.0

Zimmer

2.0

Service

2.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Silke (46-50)

August 2017

Badeurlaub

4.0/6

Mangelnde Sauberkeit; für deutsche Urlauber eher ungeeignet, da Nabeul keine Touristenstadt und im Hotel kaum deutsche Gäste vorhanden. Hotel ist bei einheimischer Bevölkerung beliebt.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Otto (56-60)

Juli 2017

Holidaycheck hat sich täuschen lassen

1.0/6

Das Hotel verdient keinen Stern. Alles dreckig und Mittags-und Abendbuffet jeden Tag gleich. Ich hatte 2 Wochen gebucht und bin freiwillig nach 8 Tagen heimgeflogen. Ich wollte ursprünglich schon am 1. Tag die Absteige verlassen. Die Flüchtlinge in Österreich und Deutschland leben besser


Umgebung


Zimmer

1.0

Mein Zimmer wurde in 8 Tagen nur 2x gereinigt


Service

1.0

Man hat bewusst auf Beschwerden nicht reagiert. Dem Besitzer geht es nur ums Geld das jeder Gast im Voraus bezahlt


Gastronomie

1.0

Jeden Tag der gleiche Fraß. Viele Gäste beschweren sich, doch es ändert sich nichts. Das Essen ist zum Kotzen


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Tim (19-25)

März 2017

Kein Touristenhotel

4.0/6

Das Hotel ist etwas in die Jahre gekommen und wird wegen des Tourismuseinbruchs in Tunesien vor allem von Tunesiern und Algeriern frequentiert. Große Teile der Hotelanlage liegen brach. Es liegt zentral in Nabeul an einer großen, palmengesäumten Allee, was die Orientierung einfach macht. Der Bahnhof und Louage-Haltestelle sind gut zu erreichen, das macht Tagesausflüge nach Tunis sehr attraktiv!


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt direkt am Strand, von den Zimmern hat man einen wunderschönen Meerblick. Leider gehört aber kein Strandabschnitt zum Hotel, vor dem Sand steht ein hoher Zaun. Die Innenstadt ist vom Hotel zu Fuß zu erreichen.


Zimmer

4.0

Der Einrichtungsstil ist nicht mehr wirklich auf Höhe der Zeit, die Zimmer sind aber alle sauber und das Bettzeug frisch!


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

3.0

Das Essen in Buffetform würde ich eher als in Ordnung bewerten, v.a. die Sauberkeit ist zu bemängeln!


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Slavka (61-65)

Februar 2015

Heruntergekommen

2.3/6

Wieso dieses Hotel mit *** (3 Sternen) angeboten wird, ist unbegreiflich. Musste Putzzeug selbst kaufen und das Bad putzen, bevor ich baden konnte. Die Bettdecken voller Flecken, die Tagesdecken mit Löchern, (wurden nach Reklamation ausgetauscht), ebenso das Reinigen des Zimmers, wurde nach einem freundlichen Hinweis und kleinen Backschisch, das Essen grausam, die Fluren sehr unsauber. Einzig der Meerblick war super. Voll lybischer und algerischer Gäste, (nur 4 aus EU), ist auch besser so. Finger weg von diesem Haus. Himmelweit von EU-Standards entfernt. Ich, jedenfalls nie wieder.


Umgebung

2.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Sandra (26-30)

September 2014

Nicht für Strandurlaub geeignet

3.8/6

Das Hotel ist fuer Personen die keinen grossen Komfort erwarten und nur am Pool sitzen wollen. Wir hatten ein Zimmer in Bungalows wo sich leider die Fenster nicht schliesen lassten deshalb hatten wir dass gefuehl das jeder zeit jmd. in unser Zimmer reingehen kann. Der Strand war ein Horror - schmutzig(Flaschen und Muell ueberall). Das essen war gut aber immer das gleiche.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ilonka (46-50)

April 2014

Immer wieder

5.7/6

Ich komme seit 2011 zweimal im Jahr in dieses Hotel und kann nur sagen, dass ich immer freundlich und hoeflich empfangen werde, seit dem ersten Tag an. Immer wenn ich wieder komme, sehe ich eine positive Veraenderung, das Essen ist mega lecker, das Zimmer ist gross, hell und sauber. Das Personal ist sehr sehr freundlich. Die Animationmannschaft hat auch staendig neue, unterschiedliche gute Auftraege Der Blick vom Balkon, ist immer wieder schoen. Die Aussenanlage ist sehr sauber und gepflegt. Ich kann nur sagen ein sehr tolles Hotel.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Hakim (14-18)

September 2013

Sehr gut

5.0/6

es war sehr cool weil wegen den schwimmbad und so essen spass war alles hammer und lustig ich will da immer hin gehn ja ok sehr gut.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Steffi (19-25)

September 2013

Toller Urlaub in einem Hotel mit viel Potential!

4.8/6

Ein tolles Hotel, das wie wir finden viel Abwechslung und Zeit zum erholen bietet. Wobei man sagen muss, die vorhandenen Möglichkeiten und das vorhandene Potenzial nicht ganz ausgenutzt wird. Mit ein bisschen mehr pflege ,ordnung und sauberkeit....dennoch ein toller Ort für einen erholsamen Urlaub. Das Hotel bietet eine große Anzahl von Zimmern, die auf das Hauptgebäude und ein paar näher am Strand liegende Zimmer/Gebäude verteilt ist. Zu unserem Reisezeitpunkt waren viele Ploen und Russen im Hotel was uns jetzt aber nicht so sehr gestört hat! Der Altersdurchschnitt ist von jung bis alt bunt gemischt.


Umgebung

6.0

Der Strand befindet sich unmittelbar hinter dem Hotel und ist durch eine sehr schön angelegte Gartenanlage zu erreichen. Also kann man wirklich von direkter Strandlage sprechen!!!! Liegen und Auflagen sind für Al linclusive Urlauber kostenlos. Einkaufsmöglichkeiten sowie ein Supermarkt befinden sich in unmittelbarer Umgebung und sind problemlos Zufuss in ca.10 Minuten zu erreichen. Ebenfalls gibt es eine kleine Bude direkt gegenüber vom Hotel wo man Sachen für den Strand (Luftmatratzen, Sch


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind mit allem Notwendigen ausgestattet (Bett jeweils links und rechts ein Nachttischschränkchen, 2 Siegel, ein Schrank mit Kleiderstange und Einlegeböden sowie ein Fernseher und in unserem Fall ein weiteres Bett als Zustellbett und einer Klimaanlage die problemlos funktioniert hat!). Der Balkon (unserer mit Meerblick und traumhaftem Ausblick :) ) mit einem Tisch einem Stuhl und einer kleinen Bank. Sowie ein Badezimmer mit Toilette , Waschbecken und Badewanne mit Duschvorrichtung und


Service

5.0

Das Hotelpersonal sowie der Hotelchef selber sind sehr zuvorkommend ,hilfsbereit und freundlich. Sprechen einen soweit Möglich immer in der jeweiligen Sprache an, was wir sehr positiv fanden! Immer wieder wird man gefragt ob alles in Ordnung ist und man zufrieden ist. Bei schwierigkeiten oder beanstandungen wird sich umgehend gekümmert. Natürlich ist es für das Personal im Speiseraum und an den Bars oft nicht einfach, wenn man besieht in welchem Zustand manche (leider viele) Hotelgäste ihre P


Gastronomie

4.0

Im Speisesaal wird das Essen in Buffetform serviert, die mangelnde Abwechslung die andere hier beschreiben können wir nicht teilen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Die warmen Speisen waren jeden Tag abwechslungsreich und wurden immer aufgefüllt. Von Kartoffeln, Nudeln, Couscous, Reis, Spaghetti, Pommes Frites bis hin zu einer Lasagne (bolognese) sowie einer mit Gemüse, als Beilagen, ist eigendlich für jeden Geschmack etwas dabei. Dazu gab es immer einige Sorten Fleisch angefangen bei Hähnchen, Rinde


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Hotel hat eine tolle Poolanlage mit ausreichend Liegen und Sitztmöglichkeiten für die Hotelgäste. Die am Pool liegende Sack-Bar bietet ab 15 Uhr diverse Snacks an die super ankommen und perfekt für den kleinen Hunger zwischendurch sind (für All-inclusive kostenlos). Neben an befinden sich die Duschen und die Toiletten .Den ganzen Tag wird den Gästen ein abwechslugsreiches Animationsprogramm geboten!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christien (19-25)

August 2013

Nicht noch mal

3.3/6

Aus der Hotelanlage könnte man sicherlich einiges machen, wenn man diese in Stand setzen würde und auch das Personal schulen würde. Leider musste man des Öfteren lautstarke Auseinandersetzungen des Personals mitbekommen, und das sehr gewöhnungsbedürftige und spärliche Buffet an nicht abgeräumten Tischen ( oder von vorne herein dreckigen Tischen) zu sich nehmen. Die Flure sind dreckig und die "öffentlichen Toiletten" im Hotel meist unbenutzbar.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

1.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marén (19-25)

August 2013

Schöner Strand, schreckliches Hotel

3.2/6

Große Enttäuschung! Der Strand war schön, der Rest eine Katastrophe. Das Hotel ist super dreckig, besonders beim Essen! Saubere Teller und Tische mussten meistens vergeblich gesucht werden. Besteck, Tassen/Schüsseln und Teller wurden nie rechtzeitig nachgeliefert. Tischdecken sind wohl durchgängig liegen geblieben, egal wie dreckig sie waren. Der Boden war ebenfalls schmutzig. Einen Morgen beim Frühstück haben wir Teller vom Vorabend gefunden! Der Essenssaal ist generell sehr ungemütlich, viel zu dunkel. In unserem Zimmer wurde bei einem Aufenthalt von 11 Tagen nur zwei mal gewischt, danach sah es allerdings noch dreckiger aus. Die Handtücher wurden nicht jeden Tag gewechselt bzw drei mal wurden uns erst gar keine neuen gebracht. Das Badezimmer stank sehr, die Toilette war widerlich (was allerdings wohl auch mit an dem Wasser in Tunesien liegt). Die Außenanlage war allerdings schön. Der Pool wurde wohl auch nicht oft gereinigt, er ist aber ausreichend groß und im Allgemeinen gut. Der Garten ist sehr schön und zum Strand ist es auch nicht weit. Wenn das Wasser durch Wellen nicht aufgewühlt ist, ist das Wasser sehr klar und schön. Es sind einige Steine im Sand und auch im Meer, was aber nicht schlimm ist. Wir haben uns da sehr wohl gefühlt. Am Pool hat man sich irgendwann an die laute Musik gewöhnt, die von morgens bis abends fast durchgängig läuft. Da sie aber abends bis nach Mitternacht läuft, ist es doch sehr störend! Den ganzen Tag über bemühen sich die Animateure mit Programm. Wenn man aber, so wie wir, nicht AI hat, wird man fast nie angesprochen (was wir nicht als schlimm empfunden haben). All Inclusive braucht man in dem Hotel nicht unbedingt. Wir haben uns im nahe gelegenem Supermarkt ein paar Lebensmittel und Wasser für wenig Geld gekauft und sind damit wohl besser ausgekommen als die Gäste mit AI. Das Hotelpersonal ist meistens eher unfreundlich. Wenn man etwas zu bemängeln hat, hat man das Gefühl, es geht den Leuten im einen Ohr rein und im anderen sofort wieder raus. Die Mentalität in Tunesien ist grundlegend anders als in Deutschland, sie lassen sich für alles viel mehr Zeit und sind viel entspannter. Am ersten Abend beim Essen kam ein Kellner nett auf uns zu und hat uns gefragt ob wir etwas trinken möchten, wir haben uns gefreut und zwei Bier bestellt. Ein paar Minuten darauf kam ein zweiter Kellner und hat uns sehr unfreundlich darauf angesprochen, wo wir das Bier her hätten. Daraufhin musste ich mit ihm durch den gesamten Essenssaal laufen und ihm den Kellner zeigen, was ich als sehr unverschämt empfunden habe. Das WLAN funktioniert nicht jeden Tag durchgehend, was für Gäste, die auf Internet im Urlaub angewiesen sind, ein großer Nachteil sein kann. Unser Zimmer hatte weder Balkon noch Terasse, was den Angaben in der Hotelbeschreibung nicht entsprach. Alles in Allem ist das Hotel leider nicht weiter zu empfehlen. Wir haben uns da die meiste Zeit unwohl gefühlt. Unser erster gemeinsamer Urlaub war damit leider nicht der schönste!


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0
Entfernung zum Skilift
1.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

3.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Nico (19-25)

August 2013

Personal versaut Urlaub & Schleich-Streik

2.8/6

Positiv: Das Anbietende bei den allgemeinen Aufenthaltsmöglichkeiten -z.B Resteraunt, Pool-Bereich, Rezeptionshalle- haben viel Potential und sind richtig schön. Die Strandnähe ist gegeben und man kann einfach switchen, zwischen Hotelpool und ‚Hotelstrand‘. Der beauftragte Reiseleiter in Tunesien wirkt hilfsbereit, sehr professionell in Umgang mit Gästen und der deutscher Sprache. Man muss das Preis-Leistungs-Verhältnis sehen und dafür ist es im Bereich „Okay“. A.B.E.R ----ACHTUNG..!!!! Jetzt kommt das Servicepersonal ins Spiel! Ohne Übertreibung, ich habe noch nie so ein unfreundliches Pack erlebt. Sie lassen alles was Potential hat verwahrlosen, jeder macht was er denkt und will. Keiner kann dort irgendetwas bewerkstelligen oder koordinieren. Man bekommt nach ewigen warten an der Bar -2 Gläser- die zur Hälfte gefüllt sind und verdreckt. Dann zeigt man dieses Glass und erklärt es mit ‚Händen und Füßen‘ – DRECKIG, BITTE NEU! – Dann wird sich dumm gestellt, in einer Art und Weise, das ist einfach nur noch asozial und frech. Weiter geht es mit den verdeckten Zimmern, Tellern, Gabeln etc. es scheint, als wären die Kellner maßlos überfordert und machen eine Art ‚Schleich-Streik‘ auf Kosten der Urlauber. Die ganze Sache schönreden hab ich lange versucht, aber irgendwann ist Schluss mit lustig! Dazu kommt dass, im Hotel sind täglich einheimische, die an der Bar immer als erstes bedient werden, einen den Platz nehmen und es einfach unangenehm ist. Eine Ausnahme möchte ich dennoch erwähnen: Hotelmanager „Zlaw“, er ist ein super Typ, versucht alles um Beschwerden zu beseitigen und hilft im Hotel wo er nur kann. Ein Man alleine reicht leider nicht bei der Truppe. Das waren zumindest die Impressionen meiner 7 Tage und von allen deutschen, die in diesem Zeitraum betroffen waren. SCHADE, SCHADE es liegt meiner Meinung nur am Personal. Potential wäre genug vorhanden, wenn man es nutzen würde!


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Maria (26-30)

August 2013

Woher kommen all die guten Bewertungen

2.8/6

Wir haben dieses Hotel gebucht, da es 5 von 6 Punkten hatte, über 90% Weiterempfehlungen und alle sooo begeistert waren, aber jetzt frag ich mich doch echt, ob unsere bzw. meine Wahrnehmung irgendwie verquer ist!??? Das Essen war alles andere als gut und empfehlenswert, das W-Lan hat nur mit seeehr viel Glück funktioniert-meistens wurden wir in die Lobby des Nachbarhotels geschickt. Das Hotel war nicht wirklich sauber und wurde überflutet mit grölenden und betrunkenen Osteuropäern. In der Lobby wird geraucht und die Aschenbecher werden eher selten geleert, weshalb es überall unglaublich stinkt. Die Kippenstummel liegen übrigens auch auf der Wiese am Pool und am Strand rum.


Umgebung

3.0

Die Lage..naja.. es hat direkte Standlage, aber man muss beim Baden doch sehr aufpassen-hohe Verletzungsgefahr durch Felsen im Wasser, die man von außen nicht sieht. Der Flughafen Enfidha liegt ca. 1,5h vom Hotel entfernt. Shopping, Nightlife, Ausflüge, Restaurants in der Nähe??? Um es auf den Punkt zu bringen-Nabeul ist ein Kaff-da geht nicht viel! Nightlife gleich Null; zum Shopping gibt es 10min zu Fuss entfernt ein Supermarkt und ca. 15/20 min entfernt einen Basar, auf dem man damit rechn


Zimmer

4.0

Das Zimmer war theoretisch gut: die Größe war für zwei Personen ausreichend, mit kleinem Balkon auf den gerade so zwei Stühle und ein Tisch passten. Es gab auch einen TV und eine Klimaanlage, die wir aber nie genutzt haben. Aber wie bereits oben erwähnt-Sauberkeit wird hier sehr klein geschrieben


Service

1.0

Die Fremdsprachenkenntnisse sind schon fast erschreckend gut, fast alles sprechen deutsch-allerdings ist das kein Indiz für Freundlichkeit! Nach dem unser Zimmer zwei Tage nicht gereinigt wurde, haben wir dies an der Rezeption angemerkt und zunächst nur ein Augenrollen geerntet. Im Zimmer trafen wir dann die Putzfrau - die Geld dafür haben wollte, dass sie unsere Haare von einem Eck ins andere gewischt hat. Die Toilette stank unglaublich und unsere Bettlaken wurden weder gewechselt, noch unser


Gastronomie

1.0

Gastro..oh mein Gott! Dreckig! Es wurde nicht abgeräumt, es gab weder genug Geschirr noch Besteckt-dazu war es z.T. auch noch schmutzig. Getränke ungenießbar und das Essen überschaubar, geschmacklos und das Fleisch ziemlich zäh und das alles jeeeden Tag!


Sport & Unterhaltung

6.0

Ich bin zwar kein Animationsfan, aber ich muss zugeben, dass die Jungs das toll gemacht haben. Man muss sich deshalb aber auch auf sehr laute Musik bis 24Uhr einstellen.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Nils (19-25)

August 2013

Nie wieder!

2.7/6

Leider war das Essen echt schlecht. Außenanlage des Pools und der Strand waren schön, dass war es aber leider auch.....


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Markus (46-50)

August 2013

Reisewarnung!

2.3/6

Eines vorweg: Wir waren noch nie in Tunesien, aber ich kann mich den Vorrednern nur anschließen: Hände weg vom Les Pyramides! Ein erstes Indiz hat uns der Fahrer des Flughafen-Transfers geliefert, der nicht wusste, wo das Hotel lag und uns deshalb verspätet dort nach einer kleinen Irrfahrt abgesetzt hat. Der nächste Anhaltspunkt ergab sich, als ich an der Rezeption wissen wollte, ob unser Zimmer auch den vereinbarten/bezahlten Meerblick hätte, worauf mir der Mitarbeiter entgegnete, das er das nicht wüsste ?! Erst nach beharrlicher Intervention unsererseits ließ er sich auf eine Umbuchung auf ein Zimmer mit Meerblick ein. Während der Zeit der Umbuchung kamen dann drei neu angekommene Gäste an die Rezeption, die sich wegen ihrer dreckigen Zimmer beschwerten?! Und auch wenn wir noch nicht in Tunsien waren, erwarten wir von einem 3-Sterne Hotel - wo auch immer- nur, daß Sauberkeit einigermaßen „Standard“ ist! Im Les Pyramides ist jedoch von Sauberkeit und Hygiene nichts, aber auch rein gar nichts zu erkennen: Das Hotel ist wirklich dreckig, besonders beim Essen! Saubere Teller und Tische mussten wir suchen! Besteck, Tassen/Schüsseln und Teller wurden nie rechtzeitig nachgeliefert. Tischdecken sind wohl durchgängig liegengeblieben, egal wie dreckig sie waren. Der Boden war ebenfalls schmutzig. Heute noch gesehen: Wenn gewischt wird, wird der Dreck nur von einer Seite auf die Andere verteilt. Eines Morgens haben wir beim Frühstück Essen vom Vorabend gefunden, um welches sich schon Scharen von Ameisen eingefunden hatten! Die Krönung war das Schlangestehen für Getränke: Wartezeiten von 15-20 Minuten (tagsüber) und bis zu 30 Minuten am Abend für 1 Getränk waren bei uns die Regel! Ursachen dafür waren meist fehlende „saubere“ Gläser, interne Streitigkeiten, Abrechnungsschwierigkeiten oder einfach nur die Mentalität der Angestellten. Es gingen auch regelmäßig einige Getränkesorten aus. Uns wurde oft gesagt, dass 1 Person nur maximal 3 Getränke holen dürfe, währenddessen Barzahler immer oder brachial aussehende Osteuropäer oft bevorzugt behandelt wurden. „All Inclusive“ ist angesichts der Auswahl an Speisen und des Schlangestehens daher eher ein Nachteil als ein Vorteil! Das Büffet am Morgen bestand z.B. aus fertig geschnittenem Baguette und (meist) einem „süßen“ Brötchen , einem kaffeeähnlich aussehendem Getränk oder Tee, 2 Instant-Erfrischungen, (meist) hartgekochten Eiern, einer frischkäseähnlichen Substanz, Halva, Honig und zwei recht ähnlich schmeckende Konfitüre-Arten. "Richtiger" Käse oder gar Wurst wurden nicht angeboten! Eine Beschriftung der „Lebensmittel“ am Büffet war auch nicht vorhanden. Entgegen der Hotelbeschreibung von Vtours gibt es jedoch im Restaurant keinerlei Getränke am Mittag oder Abends (!) und man muss sich vorher an einer der beiden Bars anstellen (siehe „Wartezeiten“). Die Auflagen für die Liegen am Strand kosten aber nicht extra. Das Meer und der Strand selber sind eigentlich recht schön (Badeschuhe nicht vergessen) aber etwas dreckig, was aber damit zu tun hat, dass man dort -wie auch in der gesamten Anlage - versäumt hat, Abfalleimer aufzustellen! Ob diese vom überwiegend relativ jungen osteuropäischen/russischen Publikum auch genutzt würden, lasse ich mal dahingestellt. Das Hotelpersonal ist von wenigen Ausnahmen abgesehen, eher unfreundlich. Das ist wirklich so. Wenn man etwas zu bemängeln hat, hat man das Gefühl, es geht den Leuten im einen Ohr rein und im anderen sofort wieder raus. Die Mentalität scheint hier grundlegend anders zu sein, als in allen Feriengebieten, die wir je bereist haben (Ägypten, Türkei, Spanien, …). Unser Zimmer hatte zwar TV, aber keinen deutsch- oder englischsprachigen Sender. Alles in allem ist das Hotel leider nicht weiterzuempfehlen. Wir haben uns dort nicht sehr wohl gefühlt. Unser erster Urlaub in Tunesien war damit leider der schlechteste, obwohl das Hotel durchaus Potential hat. Wir hatten dieses Hotel gebucht: 1.) weil es 4,3 von 6 Punkten hatte , und 2.) über 73% Weiterempfehlungen und 3.) günstig war . Nach diesen Erfahrungen frage ich mich, wie diese positive Bewertung überhaupt zustande kam, wo wir doch nicht zu der Hauptklientel der (in der Nacht grölender und betrunkener) Osteuropäer gehören. Meine Vermutung ist, dass viele positive Bewertungen, die älter als 2 Jahre sind, uns hier einen Streich gespielt haben. Daher meine Bitte an das Holiday-Check-Team: Nur Bewertungen der letzten 2 Jahre zugrundelegen! So, das war‘s von mir bzw. uns. Wer jetzt noch hier bucht, ist selber schuld....


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.7
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tanya (41-45)

August 2013

Flop

2.3/6

Schock für uns als wir angekommen sind... Alles so dreckig... Deshalb gebe ich Note 6 Aber trotzdem ein schöner Urlaub..


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Michaela (41-45)

August 2013

Hotelruine, .verdreckt, kaputt und unzumutbar

1.8/6

Dreckiges Hotel, Kakerlaken im Zimmer, schlechtes Essen und jeden Tag dasselbe, Für Getränke musste man bis zu 30 min.in der Schlange anstehen, dreckige Tischdecken ,schmutziges Geschirr und Gläser , viele Appartements stehen leer und zerfallen weil nichts repariert wird, Lounge am Meer total kaputt, genauso wie Grill und Crepesstand..alles liegt verrostete und kaputt auf dem Gelände, Einheimische dürfen zum Baden in den Pool und an den Hotel eigenen Strand...wir haben noch nie sowas schreckliches wie dieses Hotel erlebt..wir waren froh das wir nur eine Woche dort bleiben mussten.....das Einzige positive war die Sonne und das Meer...der Rest war eine Zumutung


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Micha (31-35)

August 2013

Horror

2.9/6

Die absolute Müllkippe nabeul, überall Dreck und Gestank , alle einheimischen wollen nur dein Geld! Wir sind wirklich nicht anspruchsvoll, aber dieses Land geht garnicht.. Leider


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.5
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Raffael (19-25)

August 2013

Sauhaufen!!!

2.5/6

Grundsätzlich hätte das Hotel gutes Potential. Das Management ist allerdings unterirdisch und es gibt viel zu wenig Personal, weshalb ein Aufenthalt auf keine Fall empfehlenswert ist. Die Zimmer sind einem widerlichen Zustand und werden zudem so gut wie nie geputzt!!! Die Rezeption ist total unfähig. Auch der Speiseraum sucht seinesgleichen. Das Geschirr ist so schmutzig das es vorher gründlich gereinigt werden muss (leider gibt es meist keine Servietten) !!! An den Gläsern sind die Mundabdrücke des Vorgängers zu sehen. Das Essen an sich ist aber ok. All inklusive lohnt sich auf keinen Fall!! Für ein Bier steht man gut und gerne mal 30 min an!!! Deutsche sind ohne hin nicht mehr viele anzutreffen... Dafür aber umso mehr Russen... Der Strand ist direkt am Hotel und sehr gut zu erreichen. Leider ist er total verdreckt . Wegen der Glasscherben sind Schuhe zu empfehlen. Das Meer gleicht einer Kläranlage. Solange man nicht im Hotel ist, kann man aber dennoch einen sehr schönen Urlaub genießen. Der Ort ist sehr nett und man sollte sich nicht scheuen auch mal loszuziehen und sich Land und Leute anzuschauen.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Iryna (19-25)

August 2013

Sehr schöner Urlaub!

5.5/6

Es war ein sehr schoener Urlaub. Das Hotel entspricht zwar nicht ganz den deutschen Standarts, aber so etwas kann man auch nicht erwarten in einem solchen Land in einem 3-Sterne Hotel. Die Leute sind aber sehr nett, die Animation ist super, es gibt reichlich Speisen und Getraenke und der Preis stimmt!!! Insgesamt eine sehr schoene Erfahrung und super Urlaub. Kann nur weiterempfehlen!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Shatha (19-25)

August 2013

Sehr schöne und grosse Anlage

5.7/6

Wir haben fûr denn preis einen sehr schônen urlaub gemacht; alles erlebt fûr wenig geld souvenirs eingekauft: Mann darf nur nicht so hoche anprûche wie in Deutschland stellen: Animations Team sehr nett und einfallsreich:


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Anton (19-25)

August 2013

Crazy Tunisia

5.4/6

im grosen und ganzen ein sehr angenehme urlaubswoche mit einem abwechslungsreichen und vielfaeltigen anomationsprogramm wobei die kinder nicht zu kurz kamen und eines sollte man nicht vergessen das die 3 sterne nicht deutschen standarts enstrpechen und somit den anspruechen des standortes meiner meinung nach mehr als gerecht werden.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Christina (19-25)

August 2013

Nicht empfehlenswert

2.1/6

Nabeul ist ein schöner Ort, das Hotel hingegen eine Katastrophe. Die Mitarbeiter sind unmotiviert und langsam, was allerdings an der schlechten Hotelführung liegt. Außerdem sollte ein Hotel in der Größe mindestens doppelt so viel Personal haben. Aus dem Hotel könnte man wirklich was machen. Der derzeitige Zustand ist allerdings vollkommen unakzeptabel. Kein Wunder, dass kaum noch Deutsche das Hotel bereisen. Die Putzfrauen kommen alle drei Tage mal wanns Ihnen passt. Der Strand und das Meer sind völlig verdreckt und auch die Anlage im Allgemeinen ist sehr lieblos. Kann hier aufjedenfall keine Weiterempfehlung geben. Schade...


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Patrick (26-30)

August 2013

Warnung

2.3/6

Das war der schlimmste Urlaub den ich jemals hatte!!!!! Mehr kann man dazu einfach nicht sagen!!!!!!!!!!! Fahrt ja nicht dort hin


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

1.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefanie (26-30)

August 2013

Nicht zu empfehlen keine 3 Sterne!

2.7/6

Sehr herunter gekommens hotel. Personal total überfordert. Alles ist dreckig. Frühstück ist ein Witz! Animation war gut


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mario (36-40)

August 2013

Absteige für 18-30 jähr. alkoholkranke Osteuropäer

2.4/6

Da wir bereits einmal in Tunesien Urlaub gemacht haben (vor 8 Jahren auf der Insel Djerba), haben wir ja schon gewusst, dass man die Standards, die man in Europa hat, nicht auf Afrika ummünzen kann. Doch was wir dort erlebt haben, hat mit einem 3 Sterne Hotel wenig bis gar nichts zu tun. Nach der Ankunft im Hotel stellten wir fest, dass unser Zimmer komplett verdreckt war, das Badezimmer teilweise verschimmelt, Klobrille abgebrochen, Klimaanlage defekt und leider war das sogenannte Familienzimmer genau oberhalb der Bar bzw. visavis der Bühne. An Schlaf war in der ersten Nacht leider sehr wenig bis gar nicht zu denken. Positiv muss ich erwähnen, dass wir nach Intervention beim Hoteldirektor am nächsten Morgen sofort ein neues Zimmer bekamen, dass in einem Nebengebäude lag und ein bißchen sauberer und ruhiger war. Frühstück war leider katastrophal, mehr kann man dazu nicht sagen. Mittagessen und Abendessen leider immer dasselbe (5 Speisen) und das die ganze Woche. Außerdem entweder dreckige Teller, dreckiges Besteck oder komplett verdreckte Tischtücher, je nachdem, wie man es gerade erwischte. Schlange stehen bei den Bars, egal zu welcher Uhrzeit. Die Kellner, die dort arbeiten, würden in Lokalen weltweit höchstens 1 Tag arbeiten. Unfreundlich, bestechlich, dreckig, unhöflich, beleidigend (das jedoch nur auf tunesisch, sodass es niemand versteht) Die Gläser an der Bar gingen dauernd aus und was am allerschlimmsten war, die Gläser wurden nach Gebrauch nur schnell kurz mit kaltem Wasser abgespült und dann dem nächsten Gast serviert. Herpes und sonstiges lebe hoch !! Andauernd hotelfremde Personen (sprich Einheimische) im Hotel, die den Pool benutzten und weibliche Hotelgäste anbaggerten. (und das trotz Security-Mann, war aber leider auch bestechlich, wie wir später erfuhren) Haben dann von einem Einheimischen erfahren, dass das Hotel bis ca. 2006-2007 fast vorwiegend von deutschsprachigen Gästen besucht wurde und seitdem größtenteils nur von Gästen aus dem ehemaligen Ostblock. Laut seiner Information will der Besitzer des Hotels nur Geld scheffeln und wenig dafür ausgeben. Das schlägt sich dann leider auf die Qualität des Hotels, des Personals, des Essens , der Hygiene, etc... nieder. Strandnähe war super, jedoch war der Strand komplett verdreckt. Wenn man beim Pool auf einer Liege liegen wollte, musste man schon am Vorabend !!!!! sein Badetuch auf der Liege platzieren, sonst bekommt man am nächsten Tag keine Liege am Pool. (Außer man schmiert den Bademeister mit einer kleinen Spende) FAZIT: LEIDER FÜR FAMILIEN ODER PAARE ÜBERHAUPT NICHT ZU EMPFEHLEN - NUR FÜR 18 BIS 30-JÄHRIGE ALLEINSTEHENDE ALKOHOLKRANKE OSTEUROPÄER.


Umgebung

2.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Christian (36-40)

August 2013

Katastrophenhotel

3.1/6

Essen leider sehr schlecht und zum Frühstück nicht einmal Wurst.Sehr viele einheimische in der Anlage egal Tagsüber oder Abends die die Frauen anmachen.Handtücher bekommt man wenn man Glück hat.Als wir ankamen war nicht einmal 1 am Zimmer.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Angelika (31-35)

August 2013

Bestimmt nie wieder

2.3/6

Das Familienzimmer war geräumig, aber das war auch schon das einzig Positive. Zimmer und Hotel an sich sind schmutzig und werden nicht ordentlich gereinigt. Das angebotene WiFi funktioniert nur in der Lobby und dort auch nur mit viel Glück. Der Miniclub ist ein verlassener - und schmutziger - Raum, von Kinderbetreuung keine Spur. Nur eine halbe Stunde Minidisco am Abend. Gäste sind vorwiegend aus den Ostländern, aber sehr angenehm und nicht laut oder auffällig. All Inclusive bedeutet in diesem Hotel lange Wartezeiten. Zahlende Gäste gehen immer vor. Das Hotel wird für Veranstaltungen wie Hochzeiten für Einheimische zugänglich gemacht, welche gerne im Freien bis in die Morgenstunden feiern.


Umgebung

2.0

Strand ist direkt beim Hotel, aber ebenfalls schmutzig und voll von Glasscherben. Die Fahrt vom bzw. zum Flughafen dauert fast zwei Stunden. In kurzer Entfenung vom Hotel befindet sich ein großer Supermarkt.


Zimmer

2.0

Das Zimmer war sehr geräumig aber schmutzig und wurde auch während der ganzen Woche nicht richtig geputzt. Balkon war ok. Keine Minibar und kein Fön vorhanden. Das Bad war groß aber wirklich sehr schmutzig. Der defekte Toilettensitz wurde ebenfalls nicht getauscht.


Service

1.0

Einzig freundlich sind die Animateure und die Rezeptionisten - sofern ihnen nicht heiß ist und sie Lust dazu haben. Mit Englisch kann man sich durchschlagen und auch den Reinigungsdamen erklären dass man Handtücher am Zimmer benötigt - war leider die ganze Woche nicht automatisch erfolgt. Beschwerden werden an der Rezeption höflich entgegengenommen zeigen aber keine Wirkung. Wie bereits erwähnt keine Kinderbetreuung vorhanden.


Gastronomie

3.0

Essen war schmackhaft aber die Auswahl sehr klein gehalten - zum Frühstück gab es nicht mal Wurst - und auf Grund der großen Gästeanzahl war ständig irgendetwas aus und man musste ewig warten bis nachgefüllt wurde. Einen sauberen Tisch zu ergattern war nahezu unmöglich. Manchmal konnte man beim Frühstück noch erkennen was es am Vorabend zu essen gab.


Sport & Unterhaltung

5.0

Animation war sehr gut, es gab verschiedene Spiele und Sportmöglichkeiten. Abends wurde getanzt und Show gemacht. Für Kinder Minidisco (ca. 30 Minuten) Pool war in Ordnung, jedoch meist sehr sandig da es im ganzen Außengelände nur eine Dusche gab. Es war immer problemlos möglich Liegen oder Liegestühle beim Pool zu bekommen. Am Strand haben wir es nicht probiert wegen der vielen Glasscherben. Es gibt viele Bäume im Areal und somit auch genug Schatten für alle die nicht direkt in der Sonne b


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Nathalie (31-35)

August 2013

Potential wird zu wenig genutzt

4.0/6

Kurz gesagt: Ein Hotel mit Potential, was nicht ausgeschöpft wurde. 3 Sterne wirken etwas übertrieben und sind möglicherweise wirklich eher der Landeskategorie entsprechend. Das WiFi konnte man mit eigenen Geräten im Bereich der Rezeption nutzen. Leider war es nicht immer ausreichend, um die Schar an Nutzern zu bewältigen. Die Gäste kamen vorwiegend aus arabischen Ländern oder aus Rußland oder Polen. Deutsche Gäste waren eher in der Unterzahl.


Umgebung

5.0

Der Strand ist -auch mit hoteleigenem Bereich- diekt vor der Tür und über die Terasse/ en Garten des Hotels erreichbar. Gäste, die all-inklusive gebucht haben, erhalten die Liegen in dem Bereich umsonst, alle anderen zahlen 4 TD (~2 €). Nabeul selbst ist in ca. 1/2 Stunde Fußweg erreichbar und bietet in der Medina einige Einkaufsmöglichkeiten, vorwiegend mit Schmuck, Schuhen, Keramik, T-Shirts und Taschen. Ein Supermarkt befindet sich ca. 5-10 Gehminuten vom Hotel entfernt und bietet von Leb


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren mit allen notwendigen Dingen ausgestattet: Bett, Nachttisch, Schrank und Stühlen und einem Tisch auf dem Balkon. Das Fernsehen bot 4-5 deutsche und 2 französische Sender. Das Bad bestand aus Toilette, Waschbecken und Badewanne (mit Duschvorrichtung -Vorhang und Brause). Von der Größe her völlig ausreichend. Sicherlich könnten auch hier Verbesserungen her, aber es war alles sauber und gefahrlos nutzbar.


Service

4.0

Das Personal war stets freundlich und zuvorkommend. Auch bei Problemen versuchten sie schnellstmöglich Abhilfe zu schaffen. Bei Schwierigkeiten waren sie sofort zur Stelle. In der Rezeption verfügte das Personal über viele Fremdsprachenkenntnisse und man konnte sich in vielen Sprachen mit ihnen verständigen. Das Personal in der Gastronomie schien nicht so fit in fremden Sprachen zu sein. Leider übertrafen die Menge und das Verhalten der Gäste die Kapazität, die das Personal leisten konnte


Gastronomie

3.0

Im Speisesall wurden Frühstück und Abendessen in Buffettform serviert. Die Snacks zum Mittag für die all-in-GHäste gab es an der Bar im Pool-Bereich. Die Qualität von letzterem kann ich jedoch nicht beurteilen. Leider waren sowohl das Buffet am Morgen, wie auch am Abend wenig abwechslungsreich. Morgens bot das Buffett Baguette, Ei (mal Spiegelei und mal gekocht), Käse, 2 Sorten Marmelade, Honig und etwas Joghut/Quark-ähnliches. Schokopops oder Pops in pink waren die Ausbeute der "Müsli"-Kre


Sport & Unterhaltung

4.0

Ganztägig wurde von einem Animationsteam etwas angeboten und auch von vielen Gästen genutzt. Das Team war sehr motiviert und kompetent. Leider änderte sich das Abendprogramm nur alle 2-3 Abende, sodass das eher langweilig war. Der Pool-Bereich bot aber ausreichend Platz für die Gäste und neben der Snack-Bar auch Duschen und Toiletten. Der Strand war weitestgehend sauber, wenngleich hier die Mentalität der Tunesier deutlich wird, daß man die wenigsten Dinge in den Mülleimer wirft, sonde


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Nils (19-25)

August 2013

Katastrophales Hotel mit unfreundlichem Personal!

2.5/6

Der Zustand des Hotels im Allgemeinen, die Sauberkeit und die Freundlichkeit 90% der Mitarbeiter ist unfassbar schlecht! Besucht wird das Hotel zu ca. 50% von russischen, 30% polnischen, 10% deutschen und 10% andersstämmiger Gäste. Inklusiv- Leistungen wie WLAN sind wie vieles Andere entweder gar nicht vorhanden oder nur teilweise in Funktion!


Umgebung

4.0

Hotel ist ca. 1-1,5 Stunden vom Flughafen entfernt und bietet den Besuchern viel Ruhe. Wir fanden dies sehr angenehm, wer allerdings Bars in der näheren Umgebung sucht findet hier keine besonders große Auswahl! Die Nähe zum Strand ist perfekt!


Zimmer

2.0

Die Zimmer sind leider sehr veraltet und verunreinigt! Die Klimaanlagen funktionieren gut, auch wenn diese so aussehen als wenn sie eigentlich gar nicht funktionieren dürften... TV ist aufgrund der Senderauswahl eigentlich nicht zu gebrauchen und um Bad kann es schon mal vorkommen dass Handtücher oder gar der Duschvorhang fehlen. Von der Größe sind die Zimmer ausreichend und je nachdem was man für ein Zimmer erwischt hat man entweder so gut wie gar keinen Balkon oder aber einen sehr großzügigen


Service

1.0

Die Freundlichkeit und Sauberkeit der Mitarbeiter lässt an allen Ecken und Kanten zu wünschen übrig! Sogar eine Schlägerei beim Abendbuffet zwischen zwei Kellnern durften wir miterleben! Die Zimmer wurde in der einen Woche Aufenthalt 2mal "geputzt" wobei man dieses Wort eigentlich nicht hierfür verwenden darf. Immerhin wurde man vom Personal weitestgehen verstanden, wenn man auch oft den Eindruck hatte, dass diese einen nicht verstehen wollten! Alles schien wichtiger zu sein als die Hotelgäste!


Gastronomie

1.0

Das Essen war geschmacklich nicht das schlechteste! Allerdings war die Hygiene sozusagen gar nicht vorhanden! Baguette wurde von benutzten Tellern wieder zurück ins Buffet gegeben und Tischdecken die stark verschmutzt waren lediglich einmal ausgeschüttelt oder gedreht! Teller und Gläser mussten vor Gebrauch erstmal aussortiert werden weil diese immer wieder Essensrückstände oder sonstige Verunreinigungen aufwiesen!


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Animation ist mit Abstand das Beste im Hotel! In Animateure sind stets bemüht und sehr freundlich. Gute Musik läuft nahezu rund um die Uhr und es gibt sogar kostenlose Liegen am Strand!


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Sophie (19-25)

August 2013

FINGER WEG VON DIESEM HOTEL

3.0/6

Leider können wir von diesem Urlaub nicht viel positives berichten. Les Pyramiedes sollte man wirklich nur buchen, wenn man etwas für den kleinen Geldbeutel sucht und seine Ansprüche ziemlich weit runterschraubt. Im Großen und Ganzen war unser Zimmer in Ordnung -> Wohn-/Schlafbereich - ok, Badezimmer - ziemlich runtergewirtschaftet, Balkon - sehr schön (Blick auf´s Meer) - hier kam uns allerdings zu Gute, dass bei der Ankunft gerade die Musik im Poolbereich dröhnte, so dass wir um ein Zimmer weit weg gebeten habe. Der Strandbereich war sehr ungepflegt (Glas, Zigarettenstummel) - außerdem ist das frühmorgendliche Liegenreservieren ein Muss, da es viel zu wenig Liegen und Schirme gab. Positiv hier wenige Verkäufer - diese liefen wenn nur am Wasser und reagierten nur auf direkte Nachfrage. Das Essen war sehr gut und abwechslungsreich!!! Im ganzen Hotel gibt es zu wenige Möglichkeiten um Getränke zu besorgen -> 2 Bars - hier ging es grundsätzlich nur langsam voran ... aus diesem Grund haben wir meisten gleich 3 Flaschen Wasser bestellt, was ständig zu Diskussionen mit dem "Barkeeper" führt trotz All inklusiv, auch sonst hatte wohl niemand wirklich Lust zum Arbeiten, die Ausnahme hier bildete der Rezeptionist, welcher stets hilfsbereit und freundlich war. Nach welchem Schema die Reinigungskräfte verführen haben wir bis zum letzten Tag nicht rausbekommen, unser Zimmer wurde lediglich 1 Mal bei der Anreise gereinigt. So mussten wir regelmäßig jemanden suchen von dem wir frische Handtücher und TOILETTENPAPIER bekommen konnten. Vorsicht geboten ist vor den hauseigenen Reiseverkäufern einmal NEIN reicht hier nicht, jeden Tag musste man sich neuerklären. DEUTSCHE FRAUEN sollte keinesfalls allein reisen, da selbst das Hotelpersonal keine Ruhe gibt, sobald klar geworden ist wo man herkommt. Das schlimmste war jedoch der ÜBERWIEGENDE Anteil an RUSSEN und POLEN!!!! -> es wurde gedrängeln am Buffet, nach dem Essen sah es aus wie nach einer Essensschlacht, bergeweise Essen auftafeln und stehen lassen, in der Nacht wird keine Rücksicht auf bereits schlafende Hotelgäste genommen, am Strand wird die eigene Musik schön laut gehört - > von uns gibt es DEFINITIV KEINE WEITEREMPFEHLUNG


Umgebung

5.0

2 h Transfer vom Flughafen - war auch gut organisiert Entfernung vom Strand Ideal - 2 min vom Hotel


Zimmer

3.0

Unser Zimmer war vom Preis-/Leistungsverhältnis in Ordnung, lediglich das Badezimmer hätte eine Renovierung nötig und die Klimaanlage begint bei länger in Betriebnahme zu tropfen. Klimaanlage haben wir jedoch nur einmal am letzten Abend benötigt ansonsten war die Temperatur im Zimmer angenehm.


Service

2.0

Das Hotelpersonal hat ausreichend Fremdsprachenkenntnisse - am besten hier war der Rezeptionist, welcher immer freundlich und hilfsbereit war Die Reinigungskräfte sprechen nur französich, was jedoch kein Problem darstellte, da man diese zwar überall rumlaufen sag, jedoch eine Reinigung der Zimmer nicht stattgefunden hat


Gastronomie

3.0

Das Essen war sehr gut und abwechslungsreich. Hier ist allerding die Hygiene zu bemängeln...Teller und Gläser sahen immer ziemlich dreckig aus...hatten meistens so einen seltsamen Fettfilm :( Von der Snackbar haben wir uns absolut nichts getraut zu essen, da man hier einen sehr guten Einblick "genießen" konnte -> Essensreste dreckiges Geschirr und die Bedienung, anscheinend jeden Tag schlecht gelaunt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Petra (46-50)

August 2013

Nicht empfehlenswert

2.5/6

Schimmel am Duschvorhang, ständig tropfende Klimaanlage, keine Fernbedienung für den Fernseher, Getränkeausgabe, 2Personen für alle Gäste, Kinder duften nicht alleine Getränke holen


Umgebung

2.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Sonstiges
Ausblick
Gartenanlage
Zimmer
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Sport & Freizeit
Zimmer
Sport & Freizeit
Gastro
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Lobby
Sonstiges
Sonstiges
Sport & Freizeit
Sonstiges
Sport & Freizeit
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Sonstiges
Sonstiges
Sonstiges
Sonstiges
Sonstiges
Sonstiges
Hotel
Hotel
Plaża
Widok z balkonu
Hotel
Hotel
Disco
Hotel
Hotel
Widok z balkonu
Widok z balkonu
Widok z balkonu
Widok z balkonu
Obiad i deser
Plaża zachód
Animacje wieczorne
Basen
Bilard i piwo
Aqua aerobik / aqua zumba
Własne drinki z ich baru
Wieczór przy barze basenowym
Droga z pokoju do hotelu
Gorsza pogoda lepsze fale
Sniadanie
Plaza
Bar przy plazy (nieczynny)
Lazienka....
Wyposazenie pokoju...
Basen kryty bez wody..
Дорожка к морю
Дорожка на пляж
Все рядом. Бассейн, бар, море.
Бунгало
Вечер
Красиво
Пальмочки
Aerobik w basenie
Widok
Widok
Widok
Widok
Widok
Widok z pokoju nocą.
Widok z pokoju
Przy kawie
Wieczór
Plaża przy hotelu
Droga do morza
Desery
Desery