lti Vendome El Ksar Resort & Thalasso
Hotel bewerten

lti Vendome El Ksar Resort & Thalasso
Sousse

66%
Weiterempfehlung
4.3 von 6
Gesamtbewertung
Hotel
4.3 / 6
Zimmer
4.9 / 6
Service
4.8 / 6
Umgebung
5.0 / 6
Gastronomie
4.0 / 6
Sport und Unterhaltung
4.4 / 6

Bewertungen

Walter (56-60), November 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Super hotel 22 x sind wir dar gewesen under kommen wieder zuruck Immer nette Zimmer, vielen varianten Zum essen, nette strand

6.0 / 6

Umgebung

5.0 / 6

Service

6.0 / 6

Zimmer

6.0 / 6

Gastronomie

6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Super animation Gigi, FiFi, Kiki, under die anderen

6.0 / 6

Günter (66-70), Oktober 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Also ich kann nicht verstehen, wie man dieses Hotel mit 5 oder sogar 6 Sonnen auszeichnen kann. Das ist es wirklich nicht wert. Ein in die Jahre gekommenes Hotel, dem man einen gewissen Charme nicht absprechen kann. Schaut man aber hinter die Kulissen, wird es übel. Das Inventar veraltet, vernachlässigt und teilweise so unsauber und kaputt das man sich kaum irgendwo hinsetzen möchte. Hier ist an erster Stelle der sogenannte Speisesaal, besser gesagt Bahnhofshalle zu erwähnen. Das gesamte Mobiliar gehört hier auf den Müll. Tische und Stühle fast durchweg defekt und kaputt. Stuhlbelege befleckt und zerrissen. Bei den Tischdecken sieht es nicht anders aus. es ist laut und ungemütlich. Bei der Esskultur gewisser Nationen wird einem schlecht. Ständig muss man sich immer hinter irgendwelchen riesigen Menschenschlangen anstellen, um irgend etwas essbares zu ergattern. Die Speisen, na ja nicht jeder hat da den gleichen Geschmack. Wir hatten allerdings nach 3 Tagen Durchfall ohne Ende, was aber nicht heißen soll, dass es an dem Essen lag, hier kann man nur mutmaßen. Nur noch kurz erwähnt, beim Frühstück gab es den Kaffee nur aus Pappbechern. Immer die gleiche Wurst und Käsesorte. das hat sich in 14 Tagen nicht geändert. Kurz noch zum Personal. Freundliches Personal war nur zu erwarten, wenn du richtig schmierst. Hast du das nicht getan, warst du auf der ganzen Linie zweiter Sieger.

2.0 / 6

Umgebung

Mit dem Taxi ist man schnell und billig überall wo man hin möchte.

4.0 / 6

Service

Hier steht und fällt alles mit dem Trinkgeld. Gibst du viel, kümmert man sich um dich. Gibst du wenig oder nichts, bist du gar nicht da. Dann ist langes warten in den Schlangen an der Theke angesagt. Das Personal dahinter ist der Knaller. Die gehen zu Lachen alle in den Keller. So was unfreundliches habe ich in Tunesien noch nie gesehen, und ich bin nicht das erste mal in diesem Land.

1.0 / 6

Zimmer

Wir hatten ein Doppelzimmer das von der Größe Okay war. Auch hier das Mobiliar veraltet. Das Zimmer wurde täglich gereinigt, und Handtücher gewechselt. Obwohl nicht gebucht, hatten wir einen schönen Ausblick aufs Meer.

4.0 / 6

Gastronomie

Hier gibt es nur eins zu sagen, und da waren wir vier einer Meinung. Essen schlecht, Getränke schlecht, Service schlecht, Sauberkeit schlecht. Strand ist schön aber immer überfüllt. Die Sauberkeit und der Service an der Strandbar, sehr schlecht. Liegen am Pool alle defekt und durchgelegen. Beim Service spielt auch hier das Trinkgeld eine große Rolle.

1.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Freizeitangebote haben wir nicht in Anspruch genommen. Die Animation war Okay.

3.0 / 6

Rüdiger (61-65), Oktober 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Es verfügt über eine, bedingt durch das weit überwiegend freundliche und zuvorkommende Personal in allen Bereichen, über eine familiäre Atmosphäre,

5.0 / 6

Umgebung

5.0 / 6

Service

6.0 / 6

Zimmer

5.0 / 6

Gastronomie

3.0 / 6

Sport & Unterhaltung

5.0 / 6

Nicole (36-40), Oktober 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Ich war zum zweiten Mal im Elksar und es hat mir wieder super gefallen! Das Personal war sehr freundlich, das Essen wieder mal gut. Es gab eine gute Auswahl sodass man immer was gefunden hat. Getränke wurden immer in Tassen oder Gläsern serviert und nachgeschenkt, wenn diese fast leer waren. Hier ist Azouzi hervorzuheben, der immer sehr aufmerksam war! Der Strand war wieder super sauber und ausreichend Liegen waren auch vorhanden. Ich werde nächstes Jahr wiederkommen :)

6.0 / 6

Umgebung

Vom Flughafen Tunis fährt man ca 2 Stunden. In der Nähe waren einige Shoppingmöglichkeiten auch fussläufig zu erreichen. Mit dem Taxi ist man schnell und günstig in Sousse oder El Kantoui. Das Hotel liegt am super schönen, flach abfallenden Sandstrand, wo man sehr weit reingehen kann.

6.0 / 6

Service

Der Service war sehr gut. Man wurde überall immer sehr freundlich begrüßt

6.0 / 6

Zimmer

Das Zimmer war ausreichend groß und wurde jeden Tag sauber gemacht. Unser Zimmermädchen hat jeden Tag ein neues Kunstwerk aus den Handtüchern gezaubert :)

6.0 / 6

Gastronomie

Azouzi im Restaurant war immer sehr aufmerksam. Hat nachgeschenkt, wenn die Gläser fast leer waren. Das Essen war sehr gut, man hat immer was gefunden was man mag. Am Strand hat Walid die Getränke immer zur Liege gebracht. Er kam auch vorbei und fragte, ob man noch etwas trinken möchte.

6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Das Animationsteam hat immer viel Spaß verbreitet. Die Shows abends haben sie super gemacht. Tagsüber haben sie gefragt, ob man beim Darten, Wassergymnastik oder Beachvolleyball mitmachen möchte. Sagte man nein, war es okay. Sie haben keineswegs gedrängelt. Vielen Dank an das tolle Team mit Jonny, Cisko, Kiki, Hamdi, Fifi, Gigi, Raoul und dem DJ Akrem. Ihr seid super! Am Strand wurden verschiedene Aktivitäten angeboten, die wir allerdings nicht genutzt haben. Der Pool war immer sauber, wir waren

6.0 / 6

Sina (36-40), Oktober 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Sehr schöne Anlage und alles super sauber. Super nette Angestellte. Einen Kritik Punkt gibt es leider, es gab selten Geld im Hotel zum tauschen, das musste dann in der Stadt getan werden.

5.0 / 6

Umgebung

5.0 / 6

Service

6.0 / 6

Zimmer

6.0 / 6

Gastronomie

5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

5.0 / 6

Sebastian (56-60), Oktober 2017

Auf den ersten Blick erschien es klasse, sehr schöne Empfangshalle, sehr freundliches Personal an der Rezeption. Doch dann war das Zimmer miserable beleuchtet, man konnte nicht mal abends lesen, einer von zwei Lifts außer Funktion, Speisesaal hatte Kantinenatmosphäre, kein Tisch war eingedeckt, morgens Kaffee aus Pappbechern (Tassen erst auf Nachfrage), die Speisen waren eine Stunde nach Öffnung teils schon vergriffen und wurden auch nicht wieder aufgefüllt. Duschen am Pool zeitweise ohne Wasser, ebenso die dortige WC-Spülung - das war auch nach tunesischen Verhältnissen kein 4-Sterne-Hotel. Mir hat es jedenfalls gereicht, da gibt es für denselben Preis viel bessere Hotel in Sousse.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Nicht bewertet

Umgebung

Service

Nicht bewertet

Zimmer

Gastronomie

Nicht bewertet

Sport & Unterhaltung

Stefanie (26-30), September 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Der Strand war sehr schön! Das Zimmer war völlig ausreichend. Das Essen eine Katastrophe !!!! Das Personal sollte eine Serviceschulung bekommen, was wir erlebt haben geht leider gar nicht !!! Wir können nur von dem Hotel abraten!!!!

1.0 / 6

Umgebung

Die Fahrt vom Flughafen Enfidha zum Hotel betrug ca. 1 Stunde. Das Hotel liegt direkt am Strand. Man läuft nur wenige Meter von der Lobby zum Pool und dann direkt zum Strand! Der Strand ist wirklich das schönste vom ganzen Hotel. Sehr sauber, keine Steine nur purer Sand. Die Security ist auch nett und quatscht auch mal mit einem, was aber nicht weiter stört. Nätürlich gibt es die begehrten und wertgeschätzten Strandverkäufer die einem eine Tour, Zigarreten, Tücher u.ä. verkaufen wollen. Aber es

2.0 / 6

Service

Der Service... fangen wir mit den eher positiven Punkten an: Die Begrüßung am Anreisetag war freundlich und nett. Die Bedienung an der Lobbybar und ander Beachbar war okay. Sie haben versucht freundlich zu wirken und bei hohen Andrang die Urlauber mit Getränken zu versorgen. Könnte meiner Meinung besser sein, habe micht persönlich nicht sehr willkommen gefühlt. Nun der schlechtere Teil: Der Service im Restaurant ist katastrophal!!!! Wenn man ein Getränk beim essen haben möchte musste man ewig wa

1.0 / 6

Zimmer

Wir haben ein Zimmer mit Gartenblick gebucht, haben jedoch ein Zimmer mit Meerblick bekommen, was uns gefreut hat! Das Zimmer war an sich sauber und ausreichend eingerichtet. Der Safe war umsonst, war jedoch geschlossen als wir ihn benutzen wollten (da waren wohl die Gäste zuvor sehr rücksichtsvoll...). Nach ca. 20 Min. kam jemand von der Repzeption und hat ihn wieder aufgemacht, er funktionierte einwandfrei ;). Leider gab es keine Brochure des Hotels im Zimmer, wo man eine Übersicht hätte. So m

4.0 / 6

Gastronomie

Wie bereits beim Service angeschnitten, ist es im Restaurant wie auf einem Schlachtfeld. Das Essen war bis jetzt das schlimmste was wir bisher gesehen und erlebt haben. Das kuriose an der ganzen Thematik ist, dass im Hauptrestaurant viel Platz ist, um Speisen anzubieten. Jedoch wird dieser Platz nicht genutzt. Die Auswahl ist sehr gering, und hinzu kommt noch, das die Behälter, wo das Essen drin ist, sehr oft leer sind. Es dauert ewig bis Nachschub kommt. Leider war das Essen zu 95% kalt. Es gib

1.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Es lief ein Animationsteam herum, jeodch haben wir außer ein wenig Beachvolleyball am Strand nicht viel gesehen. Demzufolge haben wir uns das gespart. Wir haben noch eine Bootstour auf einem Piratenschiff gemacht. Leider nicht sehr schön gewesen. Können wir nur von abraten.

1.0 / 6

Martina (36-40), September 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Wir waren zu dritt in einem Studio und es war wunderbar. Das Essen war echt lecker und sehr abwechslungsreich. Der Strand ist wunderschön und auch die Animation war perfekt. Kiki hat uns immer gut unterhalten. Kann dieses hotel nur weiterempfehlen.

6.0 / 6

Umgebung

6.0 / 6

Service

6.0 / 6

Zimmer

6.0 / 6

Gastronomie

6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Die Animation war perfekt

6.0 / 6

Marco (36-40), September 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Schöner Strand, tolles Meer. Das Essen ist sehr gut und das Personal sehr freundlich. Das Zimmer ist sauber und mit allem Notwendigen ausgestattet.

6.0 / 6

Umgebung

Service

Nicht bewertet

Zimmer

Gastronomie

Nicht bewertet

Sport & Unterhaltung

Sabine (46-50), September 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Das Hotel liegt an einen wunderschönen flach abfallenden Sandstand. Allerdings ist es sehr Renovierungsbedürftig und es sind viele Osteuropäer und Muslimen im Hotel. Einzig der Strand und die sehr freundlichen, hilfsbereiten und engagierten Mitarbeiter haben eine Empfehlung verdient. Wir hoffen für die Mitarbeitenden, dass dieses Hotel wieder zum altem Glanz kommt.

3.0 / 6

Umgebung

Das Hotel liegt in der sogenannten Touristischen Zone, etwa 3 km vom Ort Sousse entfernt. In dieser Zone gibt es nichts das einem aus dem Hotel zieht. Kaum irgendwelche Geschäfte oder einladende Bars, jedes zweite Gebäude steht leer, ist Baufällig oder nicht fertig gestellt. Uns hat auch der viele Müll am Straßenrand und in den Gartenanlagen gestört. Der Ort Sousse gibt einen Eindruck über die Vergangenheit Tunesiens, die Medina mit ihren Souks sicher einen Besuch und eine Erfahrung wert, ich

2.0 / 6

Service

Die Mitarbeitenden sprechen fast alle Deutsch. Sie waren sehr freundlich, diese Freundlichkeit wirkte auch sehr authentisch, so das wir uns wirklich wohl gefühlt haben. Die Kellner im Restaurant waren sehr Aufmerksam, Gläser wurden nachgeschenkt, bevor sie richtig leer waren. Tische wurden neu eingedeckt, sobald wir uns hingesetzt haben. Hier hatte ich den Eindruck, dass sich gerade um Deutsche Urlauber besonders bemüht wurde. Die Rezeption war stets eine gute Ansprechadresse für allerlei Frage

5.0 / 6

Zimmer

Wir hatten ein renoviertes Zimmer mit Meerblick. Der Ausblick war der Hammer, jeder Morgen den schönen Strand, die Palmen und das Meer beim aufwachen. Unsere liebe Zimmerfee Leila hat uns täglich mit einer anderen Handtuchdeko im Zimmer Willkommen geheißen aber auch die Reinigung war immer Top. Wir fanden die Betten sehr gemütlich, die Zimmer sind nicht hellhörig. Im TV gab es auch mehrere Deutsche Programme. Auf dem Balkon hatten wir gemütliche Sitzmöbel. Das Bad wurde bei der Renovierung leide

4.0 / 6

Gastronomie

Das Essen erinnerte mich ganz stark an Kantinen essen, es gab nur wenig Auswahl. Leider mussten wir immer wieder beobachten wie sich die Teller zum überquellen voll gepackt wurden und dann die Hälfte davon in den Müll landete. Dies ist sicher den Tischkulturen der verschiedenen Nationalitäten geschuldet aber hier leidet letztlich dann die Qualität, da große Mengen gekocht und kalkuliert werden müssen. Das ist sehr schade, denn das was wir gegessen haben, hat alles gut geschmeckt und die große S

2.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Die Pools waren sauber und sind schön angelegt. Es gibt reichlich Liegen und Schirme, allerdings sind die Liegen am Pool schon sehr durchgelegen. Der Strand ist ein schöner feiner Sandstand und es geht flach abfallend ins Meer. Wie überall in den Hotelanlagen, geht auch hier der Run auf die Liegen früh am Morgen los. Die Auflagen für die Liegen am Strand haben ihren Zenit bereits deutlich überschritten und sollten gewechselt werden. Die Entfernung vom Pool zum Strand/Meer ist allerdings so kurz

5.0 / 6

Sara (46-50), September 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Mit großen Erwartungen sind wir in das El Ksar Hotel gekommen, da wir von 5 Jahren schon einmal zu Gast waren. Leider mussten wir mit Ernüchtern feststellen, dass das Hotel nicht mehr an den Standart von damals rankommt. Der erste Eindruck bei der Anreise war noch gut, jedoch hat der weitere Aufenthalt gezeigt, dass das Hotel einige Dinge versäumt hat und dringend aufzuholen hat.

2.0 / 6

Umgebung

Das Hotel liegt in Sousse, einer relativ großen touristischen Hafenstadt an der Ostküste von Tunesien. Vom Flughafen ist es ungefähr 50 Minuten entfernt. Das Hotel an sich lässt vom optischen Eindruck einen bleibenden Eindruck. Gerade der Hoteleingang ist sehr prächtig gestaltet und auch die Lobby ist in ihrem Stil einzigartig in Sousse. Sowohl die Poolanlage mit Palmen in der Mitte, als auch der flach abfallende Sandstrand lassen nichts zu wünschen übrig. Der Strand ist sauber und es gibt ( wen

5.0 / 6

Service

Das Personal, welches noch zu finden war, wirkte komplett gestresst und überfordert. Dementsprechend gab es auch kaum Kellner im Hotel zu finden, was sich an der Sauberkeit des Hotels bemerkbar gemacht hat. Tische wurden nicht abgewischt, Teller nicht abgeräumt, Stühle, die komplett verklebt waren, wurden nicht sauber gemacht. Grundsätzlich musste man sich an der Bar seine Getränke selber holen, manchmal jedoch kam ein Kellner und hat einen bedient.

3.0 / 6

Zimmer

Die Zimmer, die wir bezogen haben, waren beide ohne jeden Mangel. Sehr sauber, tägliche Reinigung und frische Handtücher. Die Betten waren komfortabel und ausreichend groß. Die Zimmermädchen sind sehr nett und sind uns durch ihre guten Sprachkenntnisse aufgefallen. Das Hotel hat die Zimmer grundsätzlich alle zur Meerseite raus. Unsere Zimmer befanden sich auf der linken Seite des Hotels und wirkten auf uns größer und renoviert, wobei wir nicht wissen, ob jedes Hotelzimmer nun so aussieht. Vor 5

6.0 / 6

Gastronomie

Das Essen hat uns leider sehr enttäuscht. Sehr eintönig, oft fade, wenig Vielfalt. Neben dem Buffet gab es Live-cooking Station, wobei diese ständig überfüllt waren und man für 1 Stück (!!!!) Fleisch gerne mal 10 Minuten anstehen konnte. Es gab 2 Stationen mit auch nur 2 Mitarbeitern, was deutlich zu wenig war für die Masse an Menschen. Logistisch war das sehr schlecht organisiert. Auch die Qualität des Essens ließ zu wünschen übrig. Wenig Fleisch, oft nur Reste, kaum Fisch und oft Reste vom Vo

2.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Das Hotel verfügt über 2 Pools, einen großen Hauptpool und einen kleinen Pool im hinteren Teil der Anlage. An den Pools wird einiges an Freizeitaktivitäten angeboten, was wir jedoch nicht genutzt haben. Ein großes Problem hatten wir mit der Animation im Hotel. Diese wirkte auf uns sehr aufdringlich und bei eindeutiger Abweisung wurde man trotz allem immer wieder aufgefordert mit zu machen. Vor allem der gewollte Körperkontakt, wie Umarmungen, Handshake oder auf die Strandliege setzen, hat uns s

1.0 / 6

Helga (70 >), September 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Der erste Eindruck von außen war noch positiv. Zum Relaxen ist es geeignet, für Erholung ist gesorgt. Der Garten ist gepflegt, das Pool schmutzig.

2.0 / 6

Umgebung

Die Fahrt zum Hotel dauerte 45 Minuten, Ausflugsziele waren vorhanden. Katastrophal war der Rückflug mit Tunis Air mit 22 Stunden Verspätung in Wien angekommen!!!!!!!!! Es wurde uns und auch den Angehörigen zu Hause nicht mitgeteilt, was der Grund dafür war, bzw. wann genau wir ankommen würden. (Abflug wurde öfters verschoben)

4.0 / 6

Service

Im Zimmer: waren sehr freundlich und zuvorkommend, für den desolaten Zustand sind diese aber auch nicht verantwortlich. Am Strand: waren sehr unhöflich, zum Teil auch frech und nicht gewillt zu arbeiten. Personal schlief zum Teil ein und bediente die Hotelgäste nicht. Wünsche wurden nicht erfüllt.

2.0 / 6

Zimmer

Die Ausstattung der Zimmer war nicht so schlecht, aber die Sauberkeit lässt zu Wünschen übrig. Das Badezimmer verschmutzt und veraltet, Brause funktionierte nicht so wie sie sollte.

3.0 / 6

Gastronomie

Das Essen an und für sich war gut und ausreichend. Gute Auswahl. Jedoch gab es den Kaffee und Tee nur in Papierbechern!!!!!!!!!! und das Besteck musste man extra selbst holen, das Tischtuch war schmutzig und wurde nie gewechselt. Das Personal war total überfordert und auch nicht sehr arbeitswillig, unhöflich.

1.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Die Angebote waren okay, Fitness war gut, Pool nicht sehr sauber.

5.0 / 6

Rabea (46-50), September 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Schön zentral gelegen, mit direktem Meerzugang. Nur leider fliessen die Gelder nicht in die Instandsetzung und Erhaltung der Hotelanlage. Das Einzige was dem Hotel seinen Charme verleiht ist die Herzlichkeit und Wärme der Mitarbeiter.....auch wenn es diesen manchmal schwer fällt zu lächeln und freundlich zu sein, wenn sie seit Wochen auf ihre Gehälter warten. Hotel ist immer sehr gut besucht gewesen, nur leider mit einem ~80%igen Anteil von Russen, die leider immer noch nicht verstanden haben, sich ihre Teller nur soweit zu füllen, wie sie auch essen können und auch trotz All-Inklusiv dem Alkoholgenuss nur in normalen Mengen nach zugehen.

2.0 / 6

Umgebung

Zentral gelegen mit direktem Meerzugang. Der schönste Bereich des ganzen Hotels ist mit Anstand der Poolbereich, der immer sauber, aufgeräumt und gepflegt war. Hier waren keine defekten Liegen zu sehen und auch die dazugehörigen Duschbereiche waren immer sauber und sandfrei. Zudem hat hier die "Ich-reserviere-meine-Liege-schon-um-sechs-Uhr-Morgens-mit-einem-Handtuch" keine Methode, im Gegensatz zum Strandbereich. Leider lässt die Sauberkeit am Strand sehr zu wünschen übrig. Ab und zu den Sand si

4.0 / 6

Service

Das Einzige was dem Hotel seinen Charme verleiht ist die Herzlichkeit und Wärme der Mitarbeiter.....auch wenn es diesen manchmal schwer fällt zu lächeln und freundlich zu sein, wenn sie seit Wochen auf ihre Gehälter warten. Freundlicher Empfang an der Rezeption durch Herrn Bechir, der für alle Fragen und Beschwerden ein offenes Ohr hatte und auch bei entsprechenden Touren ins Land sehr hilfreich war. Auch die Security am Hoteleingang ist immer sehr zuvorkommend und gerne bei der entsprechenden

4.0 / 6

Zimmer

Zimmer sauber ausgestattet, auch wenn die Blütezeit etwas in der Vergangenheit liegt. Die Zimmer mit den Nummern 1217 fortlaufend und 1317 fortlaufend liegen etwas abseits und man hat einen schönen Blick aufs Meer und den Sonnenaufgang. Die Bungalows sind auch schön ruhig gelegen. Leider sind mitten in der Hotelanlage irgendwelche Anlagen aufgebaut, die ständig Motorengeräusche von sich geben. Zimmer in der Innenanlage sind sehr laut.

3.0 / 6

Gastronomie

Eines der schlechtesten Büffets die ich je erlebt habe. Das Essen ist fast immer kalt, ausser man stellt sich in einer der langen Reihen an, an denen frisch gekocht wird. Die Auswahl liegt jedoch nicht an den Köchen, dass diese nicht kochen können....leider werden ihnen nicht (entsprechend der Gästemenge) die dazu gehörige Menge an Geld zur Verfügung gestellt, um entsprechend einzukaufen. Daher werden viele Gerichte verlängert und/ oder am nächsten Morgen aufgewärmt ans Frühstücksbuffet gestell

1.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Das Angebot ist sehr veraltet und abgedroschen, aber die Animateure versuchen das Beste aus den Mitteln zu machen, die Ihnen zur Verfügung gestellt werden. Auch hier sieht man, dass die Geldmittel fehlen....immer schlecht nachzuvollziehen wohin das Geld fliesst, wenn ein Hotel so viele Gäste hat. Die Poolanlage ist das Herzstück der Anlage und immer sauber und gepflegt.

2.0 / 6

Andreas (26-30), September 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Das Hotel verfügt über mehrere Pools, einem großen Garten und liegt direkt an einem Sandstrand. Die Anlage ist in einem orientalischen Stil gehalten.

4.0 / 6

Umgebung

Der Strand ist sehr schön und sauber. Das Hotel hat eine zentrale Lage. In wenigen Minuten kann man mit dem Taxi beispielsweise die Medina oder Port el Kantoui erreichen. Die direkte Umgebung bietet einige Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten. Leider sind die umliegenden Straßen sehr dreckig.

5.0 / 6

Service

Das Personal hat sich die größte Mühe gegeben uns zufrieden zu stellen. Ständig hat man jemanden gesehen der geputzt oder aufgeräumt hat. Minus Punkte gab es lediglich aufgrund dreckiger Tische im Speisesaal, das doch häufiger schlecht gelaunte Barpersonal und die teilweise erst in einer Stunde verfügbaren frischen Badetücher.

4.0 / 6

Zimmer

Wir wohnten in einem Bungalow,welcher mitten in einem großen Garten lag. Der Bungalow bestand aus einem kleinen Flur, einem Bad mit Dusche und Toilette und dem großen Hauptzimmer. Außerdem hatten wir eine eigene Terrasse,welche in den großen Garten führte. Der Bungalow sah oberflächlich betrachtet sehr schick und gemütlich aus. Bei genauerer Betrachtung waren jedoch einige bauliche Mängel festzustellen, sowie fehlende Haken und nicht ausreichende Beleuchtung.

4.0 / 6

Gastronomie

Das Essen war essbar aber kein Genuss. Wir waren an den meisten unserer 13 Tagen außerhalb essen. Das Essen im Hotel Restaurant war okay. Der hochprozentige Alkohol war mit Wasser gestreckt. Egal ob der im ultra-all-inclusiv enthaltene oder der zu bezahlende. Zusätzlich störend war außerdem das man die Getränke im Außenbereich nur in sehr weichen 150 ml Plastikbechern serviert bekommen hat. Selbst zum Frühstück musste man mit den eben genannten Bechern vorlieb nehmen.

2.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Neben einigen Beschäftigungs Möglichkeiten (Billiard, Airhockey, Brettspiele ...) überzeugt das Hotel vor allem durch sein Animationsteam, dass einen immer wieder zum mitmachen verschiedener Angebote bringt (Beachvolleyball, Aerobic, Clubdance...), so das einem nie langweilig wird. Sie sind rund um die Uhr gutgelaunt, immer für einen da und nicht zu aufdringlich. Das Thalasso, welches sich mit auf der Anlage befindet, bietet einem die Möglichkeit bei einer Massage zu entspannen (kostenpflichtig)

6.0 / 6

Christoph (19-25), September 2017

Schönes Hotel jedoch der Service lässt zumindest in Restaurant sehr zu wünschen übrig. Hier gibt es keine Anwechslung/Auswahl, zu wenig Besteck und Gläser und ohne Trinkgeld bewegt sich der Kellner nicht.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Nicht bewertet

Umgebung

Service

Nicht bewertet

Zimmer

Gastronomie

Nicht bewertet

Sport & Unterhaltung

Michael (31-35), August 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Zahlende tagesgäste sind mehr wert als urlauber die all inklusiv gebucht haben . Speisesaal einheimische essen wie schweine und mehr als die hälfte bleit liegen und wird weggeschmissen. Und ich könnte noch viel mehr schreiben....

3.0 / 6

Umgebung

3.0 / 6

Service

Nicht bewertet

Zimmer

Gastronomie

Nicht bewertet

Sport & Unterhaltung

Einfach Ich (36-40), August 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Ein Hotel, das dringend eine Erfrischung braucht. Am pool werden ab 6 Uhr die Liegen reserviert, auch am Strand! Von wegen Personal ist angewiesen dies zu unterbinden. Das personal hat da ordentlich mit gemischt. Am zweiten Tag das Personal angesprochen irgendwas zu unternehmen,hat man zu hören bekommen das man doch vielleicht später kommen sollte. Und man sollte Verständnis haben, es wären zu viele Leute da. Es waren unzählige! Liegen mit Handtuch belagert, aber keiner in Sicht. Personal darauf hingewiesen, da wurde nur mit Schultern gezuckt. Am Strand das gleiche. Erst auf laut und unfreundlich werden, wurde ein Platz gefunden. Nachdem ich jedoch nochmal die Sachen, die noch daneben im Schatten lagen, in die Sonne umgelagert hatte, um der extrem heftigen Sonne kurzfristig zu entfliehen, wurde ich gebeten dies rückgängig zu machen. Ein absolutes NoGo für mich. Die Leute, die vier ganze liegen reserviert hatten, kamen den ganzen Tag nicht. Es entstand der Verdacht, das das personal das inszinirert hat. Es sind extrem viele Algerier da gewesen, deren Kinder eine Katastrophe waren. Griffen immer wieder mein Kind an und nahmen ihm seine Sachen weg. Wenn man die darauf ansprach, wurden die unverschämt. Alles in einem NIE, NIE, NIE wieder Arabland!!!! Wir hatten ständig das Gefühl verhasst zu sein. Obwohl ich zuerst immer freundlich und höflich bin. Man muss sich allerdings nicht alles gefallen lassen, nicht für den preis, den man ausgibt.

1.0 / 6

Umgebung

Service

Von wegen Kunde ist König. Mehrfach bemängelt das Sachen im Zimmer defekt. Wurde immer nur ja gesagt, passiert ist NIX. Koktails sind in minisektgläsern serviert worden. Bedient wurde man nicht. Nur eine Bedienung abends für 200 leute. Wie soll das gut gehen? Anfragen wurden ignoriert.

1.0 / 6

Zimmer

Gastronomie

Das Essen am ersten Tag war ne Katastrophe. Nach einer Beschwerde, ging es dann. Aber in der Beschreibung vom Anbieter stand Essen im Hauptrestaurant, da durften aber nur die Arabs hin und die blöden Deutschen mussten im kleinen mikrigen essen und wenig Auswahl. Auf Nachfrage hieß es, von wegen für sie wurde was besseres bereit herstellt. Von wegen. Getränke durfte man nur morgens selber holen und mittags und abends hat man es gebracht bekommen, durfte aber ewig warten, bis einer fragen kam. Und

1.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Toto (36-40), August 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Unser Zimmer hatte alte Möbel. Die Matratze war sehr hart. Kinder hatten Klappbetten die regelmässig zusammen krachten. Klimaanlage tropfte so, dass das Wasser im Flur stand. Defekte Stühle auf dem Balkon. Nach einem Gespräch mit dem Personal, würde uns erzählt, dass das Hotel pleite ging und seit 5 Monaten einen neuen Pächter hat. Es wird jetzt nach und nach alles renoviert, laut seiner Aussage. Auch ist er wirklich sehr bemüht, den Deutschen Urlauber das Hotel wieder schmackhaft zu machen. Nach zahlreichen Beschwerden über die Verhältnisse im Speisesaal, durften wir Deutsche/ Österreicher in einem eigenen Saal speisen, weil die Einheimischen und Algerier assen wie die Schweine. Auch würde extra für uns Deutsche ein Dinner am Strand organisiert als Endschädigung. Animation war super. Es könnte aber etwas abwechslungsreicher sein. Nicht jeden Tag das gleiche Programm durchziehen. Nervig waren die Programm Verkäufer die Tagesfahrten verkauften . Die haben lange gebraucht ein Nein zu akzeptieren. Der Strand ist Super! Herrlich für Kinder. Jede Menge Sand!

3.0 / 6

Umgebung

4.0 / 6

Service

ServicePersonal ist super Nett!

6.0 / 6

Zimmer

Renovierungs bedürftig

1.0 / 6

Gastronomie

4.0 / 6

Sport & Unterhaltung

5.0 / 6

Doris (26-30), August 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Das Essen ist eine Katastrophe, Gewürze kennt man dort nicht. Pool total überfüllt. Habe nicht gesehen, dass er einmal gereinigt wird. Das Personal ist sehr unfreundlich. Als Deutsche Touristen wurden wir so gut wie nicht beachtet. Es gibt kein warmes Wasser zum Duschen. Die Massagen wurden zum Teil von Putzdamen ausgerichtet. Als Frau fühlt man sich in diesem Land sehr unwohl. Das Hotel ist total veraltet und unhygienisch. Abends wird bis spät in die Nacht laute Musik gehört. Das einzige schöne ist der Strand. Wir fahren nie wieder hin.

1.0 / 6

Umgebung

Service

Nicht bewertet

Zimmer

Gastronomie

Nicht bewertet

Sport & Unterhaltung

Evin (31-35), August 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Personal: Das Personal war freundlich aber sehr überfordert. Wenn Trinkgelder gegeben wurden hat sich das Personal stets bemüht und alle Wünsche erfüllt. Gastronomie Essen: Das Essen war eine wahre Katastrophe. Wenig Auswahl. Teilweise musste man 20-30 min für ein Essen anstehen- Dann musste dabei zuschauen wie die einheimischen Gäste sich die Teller aufladen und nichts davon essen. Man selber geht trotz langer Wartezeit leer aus. Insgesamt sind unglaublich viele Algerische Gäste in dem Hotel gewesen. Grundsätzlich wurden Tunesier/Algerier bevorzugt behandelt: Haben immer mehr Essen an der Schlange bekommen als die Touristen. Die Esskultur die reinste Katastrophe. Es wurde mit den Händen gespeist, dass einen vom Zusehen schlecht wurde. Die Kellner völlig überfordert. Der Saal überfüllt. Keine Sauberkeit. Die Einheimischen sind mit dem Essen umgegangen als gäbe morgen kein essen mehr. Restaurant: Wer sich erhofft im Hotel eigenen Restaurant gut essen zu können wird auch bodenlos enttäuscht... Sauberkeit Pool Das Wasser sehr trüb und nicht sauber. Mir und meinen Freund wurde verboten uns im Wasser zur Umarmen. Es wäre „ sittenlos“ schließlich wäre es ein muslimisches Hotel. Wir würden die Einheimischen mit „ UNSEREM VERHALTEN“ belästigen. Fazit: Nie wieder das Hotel – wir haben uns vor Ort direkt am 2. Tag beschwert, einige Dinge wurden geändert. Aber das Hotel ist durch die Tagesgäste überfüllt, dass das Personal überfordert ist. Das Animationsteam muss sogar in der Küche und im Service aushelfen, das sagt doch schon viel über das Hotel aus. Das Management ist auf Geld aus und nicht auf Qualität. Wir hatten absolut keine Entspannung.

1.0 / 6

Umgebung

Service

Nicht bewertet

Zimmer

Gastronomie

Nicht bewertet

Sport & Unterhaltung

Leonhard (46-50), August 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Hotel sehr schön. Animation wahr sehr gut. Service und Essen wahr gut. Strand wahr super .Mann wurde gut unterhalten. Es wahr einfach schön.

6.0 / 6

Umgebung

6.0 / 6

Service

6.0 / 6

Zimmer

6.0 / 6

Gastronomie

6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

5.0 / 6

Alex (46-50), August 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

All inklusiv Ultra gebucht es war aber nicht mal Ultraleicht! Vor 18 Jahren schon mal In Tunesien schönen Urlaub gehabt, diesmal leider nicht. Heruntergekommenes Hotel 70-75% Algerische Gäste. Strand und Meer dreckig, Strand von beide Seiten offen dementsprechend viele "Tagesgäste" besetzen die Hotel eigene Liegen , viel zu viele und aufdringliche Tagesausflug Verkäufer, Restaurant eine Katastrophe

1.0 / 6

Umgebung

Fahrt hat ca. 1,5 Std. gedauert und das am spät Abend, unsere war der letzte Hotel, viel Verkehr. Busfahrer wollte uns am Straßenrand auspacken weil vorm Hotel zu wenig Platz hat am Abend zum Umdrehen und aus dem Grund nicht einfahren darf. Zum Glück ist ein Tunesier von Wien mit uns im Bus gefahren und der hat die Wachen überreden können sonnst hätten wir mit die Ganze Gepäcke ca. 300 meter marschieren müssen. Strand ist auf beide Seiten offen und voll mit Arabische Touristen die oft Hotel eig

1.0 / 6

Service

Zimmerreinigung hat jeden Vormittag die Handtücher mitgenommen auch die die nicht am Boden lagen, wir haben erst am Abend wieder welche bekommen oft erst nach Reklamation unten am Rezeption. 3 Personen Zimmer hat öfter nur 2 Handtücher. Nach Trinkgeld geben hat sich die Situation auch nicht verbessert. Getränke wurden im kleine Plastik Becher serviert am Pult, wir haben einfach immer doppel bestellt. All inklusiv Cocktails heißen Hauscocktails, gibt es ab Vormittag schon, wird aber immer was an

1.0 / 6

Zimmer

Zimmer einfach, mit Klima der leider nicht einstellbar war, hat sich einmal ausgeschaltet dann ging nicht mehr ein. Wir haben es auf Dauerbetrieb gestellt somit ist im Zimmer eher zu Kalt geworden. Ein Safe ist im Schrank montiert, eher nicht sicher weil nur mit ein Schrauben am Schrankregalboden befestigt, leicht demontierbar. Wir haben noch ein Kühlschrank und ein Flach Fernseher allerdings ohne Fernbedienung gehabt, Terrasse eher Klein, Badezimmer Klein und renovierungsbedürftig.

1.0 / 6

Gastronomie

Im Restaurant lange Schlangen überall von Essen bis Kaffee. Dreckige Tische, Essbesteck und (Billige) Servietten fast jedes mal selber von Service personal geholt, waren im Schubladen versteckt, nicht einmal Selbstbedienung. Essen nicht wirklich gut. Nach ein paar Tage wurden wir mit ein Zettel unter Tür eingeschoben benachrichtigt das wir ab sofort alle Mahlzeiten im ala Carte Restaurant konsumieren sollen, wir wurden von die Arabische Gäste getrennt, doch dort war zu wenig Auswahl oder wurde

1.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Die Animatoren wahren sehr bemüht dem Ganzen Tag Kinder und Erwachsene zum unterhalten mit mehr oder weniger erfolg. Animation am Abend eher für die viele Algerier, aber wir haben uns auch gut amüsiert.

2.0 / 6

Doreen (36-40), Juli 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Personal sehr freundlich, Reinigungsarbeiten eher schlecht, Handtücher wurden morgens eingesammelt, mittags erst neue erhalten, zu wenig Personal, all inklusive gebucht- mussten aber trotzdem einiges an alkoholfreien Getränken bezahlen ohne vorherigen Hinweis, keine Getränke oder menükarten, all ar carte essen sehr schlecht ( Tisch hat gewackelt, Essen hat nicht geschmeckt) - Kellner war super!

5.0 / 6

Umgebung

Lage super, Umgebung traumhaft Meer direkt am Hotel Viele schöne Ausflugsangebote, günstig bei guter Verhandelung, Flughafen in Tunis zu weit weg, Jedes zweite Auto ein Taxi- günstig! Altstadt sehr schön und empfehlenswert

6.0 / 6

Service

Alle sehr hilfsbereit und zuvorkommend, Verständigung super, Animatöre waren furchtbar ( Angebot schrecklich, Polonese und Musik achtziger Jahre) Vorschlag: Bogenschiessen, Tischtennis, Dart, Volleyball- um andere Urlauber kennen zu lernen Für Frauen Hennaabend, Umstyling, Frauenabend, arabischer Abend

5.0 / 6

Zimmer

Kühlschrank laut, musste erst angestellt werden, Matratze hart, Kissen klumpig, Klimaanlage war super, Fernseher schlecht eingestellt ( krisseliges Bild, nur 2 Sender) Erdgeschosszimmer sehr schlecht, zweite und dritte Etage sehr schöner Ausblick zum Meer, Reinigungsarbeiten auf dem Flur sehr schlecht, Teppich verwohnt wurde abgefegt statt gesaugt,

3.0 / 6

Gastronomie

Speisesaal abends zu dunkel, Angebot vom Essen sehr gut, Tischdecken schmutzig- wurden nicht gewechselt , es gab nur auf Nachfrage Löffel, kleine Löffel nicht vorhanden Al a carte Essen war sehr schlecht hat nicht geschmeckt,(Tisch hatte gewackelt)lieber im Speisesaal essen- die Kellner waren super zuvorkommend und freundlich, Am Pool Speisekarte fehlte, Obst als Angebot draußen wäre gut, sowie Kaffee Abends in der chischa bar musste bezahlt werden trotz all inklusive, wieder keine Karte oder

4.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Animation sehr schlecht, wenig Angebote, Abendprogramm sehr schlecht, Musik veraltet- Polonese ist nicht witzig!! Chicha Bar mit arabischer Musik sehr schön, leider nicht all inklusive , Für Ausflüge musste gezahlt werden, sehr schöne Angebote und bei Verhandlungen günstig ( Quad fahren, Kamel reiten, Schiff Fahrten, u. a) sehr zu empfehlen Poolanlage durfte nur bis 18.00 Uhr genutzt werden, das ist zu kurz

2.0 / 6

Sabi (31-35), Juli 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Hallo, als meine Freundin und ich ins Zimmer kamen, waren wir sehr enttäuscht. In der Beschreibung hatten wir ein renoviertes Zimmer gebucht und als wir ankamen war es ein altes Zimmer wo noch Sand im Bett und auf dem Boden lag. Die Putzfrau Samia war sehr nett, doch es wurde nur das Bett gemacht und Handtücher schön in Form gelegt. Das Frühstück war eine Katastrophe, die Einheimischen wurden von der Warteschlange rausgesucht und haben auf Wunsch z.B. auch Soiegelei bekommen und die Gäste nicht. Als ich an einem Abend mein Getränk ausgetrunken habe und den Pappbecher noch nicht auf dem Tisch gestellt habe, hat man mir es aus der Hand weg genommen ohne zu wissen ob ich überhaupt noch was trinken möchte. Ich hätte Ultra All Inkl. gebucht und wir haben ab 00:00 Uhr nur Bier und Wein bekommen. Obwohl uns versprochen wurde, dass es sich ändert am nächsten Tag hatte sich nichts geändert. Nach dem 4. Tag sind wir zum Chef und dann hat sich das erledigt. Beim Mittag oder Abendessen und in der Strandbar fehlten oft Light Getränke, schlecht für Diabetiker. Nie wieder dahin. !!!!!!!

1.0 / 6

Umgebung

Sehr zentral

6.0 / 6

Service

Einige Freundlichen und viele sehr unfreundlich. Die jungen Kellner gaffen das war sehr unangenehm

2.0 / 6

Zimmer

Gastronomie

Frühstück eine Katastrophe. Fast keine Auswahl. Mittag- und Abendessen gut.

2.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Keine Freizeitangebote, Tennisplatz nicht gepflegt.

1.0 / 6

Katharina (51-55), Juli 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Vom Moment der Ankunft war es ein traumhafter Urlaub, das Personal freundlich, vor allem Bechir an der Rezeption, aber auch alle Kellner und Animateure, Putzkräfte und Zimmermädchen. AM strand wurde unser Platz beaufsichtigt, das Essen war lecker, autentisch tunesisch/nordafrikanisch, absolut super.

6.0 / 6

Umgebung

Service

Nicht bewertet

Zimmer

Gastronomie

Nicht bewertet

Sport & Unterhaltung

Ulli (51-55), Juli 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Ruhig gelegenes hotel an einem sehr schoenen strand. Sehr nette animation die sich sehr um die gaeste kuemmert. Gute kueche und aufmerksames personal. Das gebaeude hat allerdings schon bessere zeiten gehabt. Ideal fuer Paare fuer die nicht alles perfekt sein miss.

6.0 / 6

Umgebung

Service

Nicht bewertet

Zimmer

Gastronomie

Nicht bewertet

Sport & Unterhaltung

Melissa (19-25), Juli 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Das Hotel sieht von außen ansprechend aus, die Lage unseres Zimmers war super, man hat nichts vom Lärm gehört, der Strand ist ein Traum, so wünscht man dich den Sand!

3.0 / 6

Umgebung

Die Lage an sich ist sehr gut, man fährt vom Flughafen ca. ne Stunde, wir waren die letzten die ausgestiegen sind. Außerhalb des Hotels sind die ein oder anderen Shops gut zu erreichen.

4.0 / 6

Service

An der Rezeption waren alle freundlich, bei Problemen wurde nach mehrere Stunden auch mal geholfen und jemand geschickt. Das heißt man saß knapp zwei Stunden auf dem Zimmer um auf den Hausmeister zu warten. Im Restaurant waren die Servicekräfte mal aufmerksam Und mal nicht aufmerksam. Viele standen mit den Händen in den Hüften an ihren Getränken aber zum nachschenken kam selten jemand außer Anden letzten beiden Tagen, der Kellner war bemüht und hat uns nett bedient. allerdings war zu merken d

4.0 / 6

Zimmer

Wir haben ein sogenanntes Studio gebucht. Es war sehr groß, zwar ohne Meerblick aber das war uns egal. Es gab in diesem Zimmer 4 Betten allerdings waren die Matratzen sehr hart und unangenehm. Die Klimaanlage läuft den ganzen Tag und man kann sie nicht selber regulieren und ist sehr laut. Das Badezimmer war auch groß allerdings hat das Wasser aus der Dusche wie auch aus dem Wasserhahn nach einer Güllegrube gerochen, so dass man sich nach dem Duschen nicht wirklich frisch gefühlt hat. Dies wurde

4.0 / 6

Gastronomie

Das Buffet war sehr klein ausgerichtet, man hat etwas gefunden an dem man sich satt essen konnte war soweit in Ordung. Die Früchte (Melone) war weder abends noch morgens gekühlt also ungenießbar ich finde wenn es warm ist sind kalte Früchte eine schöne Erfrischung. Oftmals gab es das gleiche. Essen wurde mit karten gekennzeichnet! Wenn ich all in Buche, verstehe ich nicht warum ich Cocktails und Essen an der Strandbar extra zahlen muss. Es waren keine Karten auf dem Tisch an denen man sehe

3.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Karin (46-50), Juli 2017

Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit Meiner Mutter (sie geht mit einem Rollator) wurde auch immer geholfen im Speisesaal und das Frühstück an ihren Platz gebracht, wenn ich nicht dabei war um zu helfen. Das hotel war sehr sauber und gepflegt. Das Essen war hervorragend . Einmal in der Woche gab es tunesische Gerichte , die bei uns völlig unbekannt ist. Es war sehr interessant das zu probieren. Die Pools waren tadellos sauber. Der Bademeister am Pool war auch sehr zuvorkommend und hat die Liegen und Matrazen gebracht. Das Sportprogramm war klasse: Gymnastik und Aquagym.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

5.8 / 6
Zustand des Hotels
5.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0 / 6
Familienfreundlichkeit
6.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
6.0 / 6

Umgebung

5.4 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0 / 6
Entfernung zum Strand
6.0 / 6

Service

5.8 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0 / 6

Zimmer

6.0 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0 / 6
Größe des Zimmers
6.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0 / 6
Größe des Badezimmers
6.0 / 6

Gastronomie

6.0 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
6.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

5.0 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0 / 6

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Claudia (56-60), Juli 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Dieses Hotel war ein Traum as 1000 und einer Nacht, allein das Foyer ist einladend....die Zimmer super sauber und gepflegt....Essen mehr als appetitlich und ausreichend...Staff aufmerksam,zuvorkommend und freundlich

6.0 / 6

Umgebung

Wir haben selbstständig Ausflüge in die Stadt genommen, Busse und Taxis halten vor dem Hotel auf der Hauptstraße an

6.0 / 6

Service

Alle Wünsche wurden freundlichst erfüllt

6.0 / 6

Zimmer

SAUBER, danke Wir waren zu dritt, und hatten ein großes Doppelbett und Couch Wir haben alle sehr gut geschlafen

6.0 / 6

Gastronomie

Angenehm freundlich und zuvorkommend

6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Wir haben eine Anwendung im HAMMAM mit Massage und Packungen gemacht....die Massage mit Hassan ist nur zu empfehlen!!!

5.0 / 6

Dirk (46-50), Juli 2017

Eine schöne,saubere Anlage. Freundliches und aufmerksames Personal. Pool und Strand sehr gut. Essen war gut und abwechslungsreich.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

5.3 / 6
Zustand des Hotels
5.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0 / 6
Familienfreundlichkeit
6.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
5.0 / 6

Umgebung

6.0 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0 / 6
Entfernung zum Strand
6.0 / 6

Service

6.0 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0 / 6

Zimmer

6.0 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0 / 6
Größe des Zimmers
6.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0 / 6
Größe des Badezimmers
6.0 / 6

Gastronomie

5.0 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
5.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

5.0 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0 / 6

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Kevin (19-25), Juli 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Animationsteam war hervorragend. Personal immer gut gelaunt und immer hilfsbereit. Empfehle dieses Hotel jedem mit gutem Gewissen weiter.

6.0 / 6

Umgebung

6.0 / 6

Service

6.0 / 6

Zimmer

5.0 / 6

Gastronomie

5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

6.0 / 6

Niki (19-25), Juli 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Nette, lustige Angestellten, können gut deutsch, schöner Strand und schöne Pools , Tunesien Küche war sehr scharf, ist daher etwas gewöhnungsbedürftig für Europäer, die Gastfreundschaft der Tunesieer hat uns angenehm überrascht, abschließend es war toller Urlaub

5.0 / 6

Umgebung

5.0 / 6

Service

6.0 / 6

Zimmer

4.0 / 6

Gastronomie

3.0 / 6

Sport & Unterhaltung

6.0 / 6

Maria (19-25), Juli 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Das Hotel und die Anlage sind ganz schön, wenn auch schon veraltet und renovierungsbedürftig. Leider haben wir uns auf die positiven Bewertungen verlassen. Diese können wir leider überhaupt nicht verstehen oder teilen. Fazit: Das Hotel hat definitiv keine 4 Sterne verdient. Ich würde es keinem Menschen weiter empfehlen. Das einzig positive war der Strand, der relativ sauber war und das Bier, das kühl war.

1.0 / 6

Umgebung

Service

Personal: Was lustigerweise keiner in seine Bewertung geschrieben hat ist das unmögliche Verhalten des Personals gegenüber Frauen. Wir wurden teilweise beim Essen so stark belästigt von den Kellnern, dass wir die Tische wechseln mussten. Das aufdringliche Verhalten und das miese Essen haben dazu geführt, dass wir teilweise einfach gar nicht zum Essen gegangen sind. Die Animateure machen zwar ihren Job (jedoch auf eine so stumpfsinnige und uncharmante Weise), dass ich mich frage ob sie gar nich

1.0 / 6

Zimmer

relativ sauber- waren uns nicht sicher, ob die Handtücher wirklich gewechselt wurden- gesaugt wurde nie.. überall Sand

3.0 / 6

Gastronomie

Essen: Das Essen war eine wahre Katastrophe. Salz kennt das Hotel anscheinend nicht. Wir sind teilweise hungrig oder mit schlimmen Magenkrämpfen ins Bett. Teilweise musste man 20-30 min für ein Essen anstehen- Dann musste dabei zuschauen wie die einheimischen Gäste sich die Teller aufladen und nichts davon essen. Man selber geht trotz langer Wartezeit leer aus. Insgesamt sind unglaublich viele Tunesische Gäste in dem Hotel gewesen. Grundsätzlich wurden Tunesier bevorzugt behandelt: Haben

1.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Animateure belästigen dich als Frau alle 5 Minuten, ob du mit ihnen Boccia oder sonst was spielen willst. Ein Nein verstehen sie anscheinend nicht - und sprechen sich untereinander nicht ab, sodass du dich mit jedem einzeln rumplagen musst. Auch seltsame Touren von verschiedenen Anbietern werden dir am Strand und im Hotel angeboten, die offensichtlich nicht vom Hotel offiziell sind. (Piratenschiff, Kamelritt, usw) Die Verkäufer sind sauer, wenn man nein sagt und nehmen es persönlich. Teil

1.0 / 6

Joana (14-18), Juli 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Ein Hotel mit guter Lage, jedoch renovierungsbedürftig. Zu viele einheimische Gäste, die sich oftmals Essen mit den Fingern auf ihre Teller tun.

1.0 / 6

Umgebung

Das Hotel liegt direkt am Strand. Orte in der Umgebung waren gut mit dem Taxi zu erreichen (ca. 15-20 Minuten bis Port el Kantaoui) . Die Preise für die Taxifahrten waren preiswert, um die 5-6 Denar. Der Transfer von Tunis bis zum Hotel beträgt ca. 2 Stunden, was nicht unbedingt vorteilhaft ist, da es einen näheren Flughafen gibt.

3.0 / 6

Service

Personal: Das Personal gab sich teilweise kaum Mühe. Die Kellner standen im Speisesaal oft in der Gegend rum und wussten nicht, was sie tun sollten. Doch gab es ein bis zwei Ausnahmen, die sich richtig abrackern mussten. Animateure halfen sogar bei der Essensausgabe mit, da das Küchenpersonal es nicht auf die Kette bekam. Am Strand kamen jeden Tag Leute vorbei, die aufdringlich versuchten, den Gästen Fahrten anzudrehen, auch wenn man ausdrücklich "Nein" dazu gesagt hat. Sie nahmen dieses "Nei

3.0 / 6

Zimmer

Das Zimmer war schön eingerichtet und es stand uns genug Platz zur Verfügung. Die Putzfrau war immer sehr freundlich und gab sich Mühe. Von unserem Zimmer aus hatte man direkten Blick auf das Meer, jedoch leider auch noch auf einen sehr abgelegenen, ungepflegten Pool. Der Pool war immer unbeaufsichtigt!

4.0 / 6

Gastronomie

Sehr schlechtes Essen!!! Jeden Morgen gab es dasselbe (Hörnchen, Omlette), was man nach drei Tagen nicht mehr sehen konnte... jeden Mittag und Abend standen die gleichen Salate und Nachspeisen zur Verfügung, welche nicht sonderlich genießbar waren. Das Obst dagegen sah jedoch gut aus, doch als man sah, dass andere Gäste mit den Fingern daran gingen, verging einem schnell der Appetit . Es war immer sehr laut im Saal, sodass man kaum das Wort seines Gegenübers verstehen konnte. Hinzuzufügen ist no

1.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Wir haben dieses Hotel unter Anderem ausgewählt, weil wir viel Sport machen wollten und dort viele Aktivitäten geplant hatten. Als wir uns die Anlage ansahen, fielen uns direkt die ungepflegten Tennisplätze auf. Überall lagen Zweige und Blätter auf dem Feld. Die Animation hat sich auch nicht um die Gäste gekümmert.

1.0 / 6

Yurgen (46-50), Juli 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Das Hotel macht auf den ersten Blick einen ordentlichen Eindruck, schaut man hinter die Fassaden, entdeckt man erhebliche Mängel, sehr schade! Teilweise ungepflegte Bereiche, ein völlig schmutziger und unbetreuter Pool, allerdings ein schöner Strand, der auch sehr schnell erreichbar ist und genügend Liegen vorhanden sind.

3.0 / 6

Umgebung

Der Transfer zum Hotel ist von Tunis aus wirklich zu lang. Ca. zwei Stunden Busfahrt, nachdem mit mindestens einer Stunde bei der Einreisekontrolle zu rechnen sind, müssen einkaluliert werden. Wenn man dann noch Pech hat wie wir, dass die Gäste von verschiedenen Fliegern mit natürlich unterschiedlichen Landezeiten eingesammelt werden, und zwischen dem ersten (unseren) Flieger und dem letzten Flieger aufgrund von Verspätung zwei Stunden liegen, dann hat man schon bei der Anreise den Papp auf. I

4.0 / 6

Service

Mit dem Service war das so eine Sache. Einige Leute an der Rezeption sprachen zum Teil nicht einmal englisch, einer wiederum perfekt deutsch, nur dieser war nunmal auch nicht immer da oder ansprechbar. Die Hotelmanagerin, die sich eigentlich um alle Angelegenheiten kümmern soll (bei jeder Kleinigkeit, die an der Rezeption vorgetragen wurde, wurden wir zur Hotelmanagerin zitiert), war leider kaum direkt erreichbar oder man musste 20 Minuten warten, weil sie ständig in irgendwelchen Besprechungen

2.0 / 6

Zimmer

Das ZImmer war unterm Strich in Ordnung. Es war groß genug, die Matratzen waren zwar hart, aber gut. Fernseher top, leider zu wenig Sender, insgesamt 20, davon 2 deutsche Sender. Das Zimmer hat aber unsere Erwartungen erfüllt. Zimmermädchen war nett und hat ordentlich gearbeitet. Ob bzw. wie oft die Badetücher gewechselt wurden hab ich mich wie so mancher hier im Forum auch gefragt.

4.0 / 6

Gastronomie

Die Gastronomie war absolut enttäuschend. Immer die gleichen Salate/Beilagen, immer die selben Desserts und es wurde nicht darauf geachtet, ob das Essen noch einigermaßen präsentierbar oder stets genügend da ist. Die Hauptspeisen z.T. nicht genießbar und dass obwohl man 15-20 Minuten anstehen musste. Es hatte wirklich nicht einmal Kantinenniveau. Schlimm auch das Verhalten von einigen Küchenangestellten, die tatsächlich Einheimischen bessere Sachen vom Grill und auch mehr ausgegeben haben oder

1.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Die Freizeitangebote sind gut und preisweit. Quadfahren (bei wirklich tollen Pisten), Wassersport oder auch Touren zu den umliegenden Orten kann man empfehlen. Leider bekommt man gar keine Chance, sich in Ruhe mit den Angeboten zu beschäftigen. Ständig wird man von den Verkäufern angelabert, die sich frech auf die Liegen setzen und im Falle eines freundlichen "ich überlege es mir, aber heute nicht" eine Stunde später schon wieder antanzen. Wirklich nervend. Die raffen dann auch nicht, dass man

4.0 / 6

Heiko und Beata (41-45), Juli 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Wir waren für 14 Tage vom 22.07. bis 05.07.2017 zu Gast in dieser recht schönen und zugleich gut liegenden Hotelanlage. Die direkte Strandlage war für uns ein wichtiges Argument dort unseren Urlaub zu verbringen.Wir haben uns immer nur liegen am Strand genommen und konnten daher immer auch zur Pool Anlage flexibel wechseln, sprich einfach mal in den Pool springen. Das Meer und der Strand Sind ideal auch für kleinere Kinder da es ins Wasser nicht gleich zu tief hinein geht. Optisch sehr ansprechend, karibisches Flair! Die Strandmeister sind auch sehr nett und zuvorkommend und sorgen auch dementsprechend für die Sicherheit am Strand. Das Personal an der Rezeption, im Restaurant sowie auch das Animations Team geben sich sehr viel Mühe und sind sehr nett sowie auch kompetent! Dadurch haben wir sehr schöne 14 Tage verbringen können obwohl es auch ein paar negative Eindrücke gab zu den wir nun kommen. Im Restaurant müssen unserer Meinung nach einige organisatorische Sachen verbessert werden. Das betrifft zum einen, dass warten und schlangestehen an den verschiedenen Buffets. Wir denken dass dies ohne weiteres und schnellstmöglich durch das Management abgeändert und verbessert werden kann. Zum Schluss möchten uns hier bei einigen uns lieb gewonnenen Mitarbeitern sehr bedanken. Hana von der Strand Bar, Gigi und Fifi von der Kinderanimation, Blacky, Kiki, Hamdi von der Animationen und unsere Strandmeister und Security Walid !!! Besten Dank auch an alle Kellner im Speisesaal, sehr nett und zuvorkommend. Besten Dank und viele Grüße.

5.0 / 6

Umgebung

6.0 / 6

Service

Nicht bewertet

Zimmer

5.0 / 6

Gastronomie

4.0 / 6

Sport & Unterhaltung

6.0 / 6

Daniela (36-40), Juni 2017

Schönes Ambiente für Reisende die Angst haben wegen dem Terror muss man nicht haben Die Sicherheit der Turisten ist super . Das Personal ist mega freundlich und jeden Tag gut drauf auch alle anderen Angestellten sind steht's freundlich und fragen immer wie es einem geht. Also bin mega Glücklich gewesen in dem Hotel

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Nicht bewertet

Umgebung

Service

Nicht bewertet

Zimmer

Gastronomie

Nicht bewertet

Sport & Unterhaltung

Simone (51-55), Juni 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Die gesamte Anlage des Hotels ist sehr weitläufig; allerdings ist ein Teil der entfernteren Aussenanlagen derzeit nicht in Benutzung.

4.0 / 6

Umgebung

Transferfahrt zum Hotel vom Flughafen Enfidha aus dauert ca. 1 Stunde; leider war der Dschungelpark und der Kletterwald (noch) nicht (wieder) in Betrieb und derzeit arg renovierungsbedürftig. Verschiedene Geschäfte wie Apotheke, Shopping-Center u.ä. sind zu Fuß erreichbar. In die Innenstadt kommt man in wenigen Minuten mit dem Taxi für ganz kleines Geld. Bis zum Strand sind es nur wenige Meter; dieser ist feinsandig und wurde stets sauber gehalten.

5.0 / 6

Service

Da wir während Rammadan da waren, war das Haus nur zu einem kleinen Teil belegt; Kellner, Rezeption und Hauskeeping hat uns jeden Wunsch erfüllt, mitunter sogar die unausgesprochenen...

6.0 / 6

Zimmer

Geräumige Zimmer, große Badezimmer - sauber; tgl. Handtuchwechsel.

5.0 / 6

Gastronomie

Nicht bewertet

Sport & Unterhaltung

Nicole (36-40), Juni 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Ein super tolles Hotel! Das Personal war immer nett und hilfsbereit. Vor allem Bechir an der Rezeption! Das Animationsteam hat immer viel Spaß gemacht :) Essen war immer super angerichtet und hat lecker geschmeckt. Wir sehen uns im Oktober wieder :)

6.0 / 6

Umgebung

Von Enfidha aus ca. ne 3/4 Std. Wir waren die Vorletzten die ausgestiegen sind. Direkt am super tollen Sandstrand, der immer sauber war und genügend Liegen parat hatte. Zum shoppen war es auch nicht wirklich weit, man konnte gut zu Fuss hinlaufen.

6.0 / 6

Service

Auf der Terasse wurden wir bedient, obwohl wir es nicht gedacht hätten. Hamza wusste immer schon bescheid, was wir gerne trinken wollten :)

6.0 / 6

Zimmer

Immer sauber, sehr nette Zimmermädchen :)

6.0 / 6

Gastronomie

Nicht zu toppen! Im Restaurant hat uns Azouzi einfach umwerfend bedient. Auch die anderen waren alle super nett und hilfsbereit!

6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Die Animateure (Leo, Alex, Kiki, Blacky, Diams, Nina und Fifi) waren nie aufdringlich. Wir hatten viel Spaß mit ihnen

6.0 / 6

Marina und Walter (56-60), Juni 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

gerade von unserem 21. Urlaub zurück dort wird die nächste bereits für september.Het gebucht ist ein schönes Hotel im maurischen Stil Arabisch herzlichen Empfang ausstrahlt.

6.0 / 6

Umgebung

durch eine lange Auffahrt im Garten Sie an das Gate des Hotels kommen, sieht aus wie ein Märchen so schön, der Garten ist sehr gepflegt und liegt auf einem schönen Strand, der von Amer Yassine täglich ordentlich gemacht worden,

6.0 / 6

Service

Sie freundlicher Empfang an der Rezeption sind, Larry ist immer für Sie da und Bachir gibt Ihnen ein schönes Lächeln in vorbei :)

6.0 / 6

Zimmer

schöne, geräumige Zimmer werden täglich gereinigt, schöne Terrasse

6.0 / 6

Gastronomie

Es gibt mehrere Restaurants, die Ihnen eine schöne warme Mahlzeit und das Hauptrestaurant bietet Ihnen ein Buffet zusammenstellen, sind Sie persönlich Azouzi, Slim, Monchi oder einer der anderen Kellner serviert

6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Das Animationsteam ist der max !!!! Gigi ist das beste, was sie ist super :) und obwohl sie im Miniclub sind, aber sie auch zwischen den anderen Gästen ermöglicht, Blacky ist erstaunlich :) er ist coreograf und verrückt wie Animator, auch Kiki, Fifi, Leo, Alex, Nina und Diams seine Spitze :) wir hoffen, dass sie bleiben dort für eine lange Zeit

6.0 / 6

Andrea (51-55), Juni 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Schön ruhig gelegenes sauberes Hotel richtig um die Seele mal so richtig baumeln zu lassen. Wir kommen immer wieder gerne hier her.

6.0 / 6

Umgebung

Von Enfida ca 1 h Transfer je nachdem wie viele Hotels vorher angefahren werden Wunderschöner Strand am Hotel,weißer Sandstrand: Danke hier an Amer und Yassim die den Strand immer so sauber halten .Ihr seid Klasse Mit dem Taxi ist man sehr schnell in Sousse und el kantaoui . Apotheke etc in Fußnähe

6.0 / 6

Service

Immer sehr freundliches Personal (trotz Ramadam). Besonders zu erwähnen Inez und Belchir die immer ein offenes Ohr hatten. Im Speisesaal waren Azouzi, Slim und Lazzad immer zur Stelle. Wir bekamen morgens sogar den Kaffee gebracht sobald sie uns sahen und immer ein paar nette Worte auf den Lippen.Vielen Dank an Euch Besonderen Dank auch an Latifa die immer hinter jedem hergewischt hat Am Strand bekamen wir die Getränke bei großer Hitze an die Liegen gebracht,vielen Dank auch an Walid,Marwen,Yass

6.0 / 6

Zimmer

Zweckmäßig eingerichtetes Zimmer ,mit Safe ,Kühlschrank und Klimaanlage. Großes Bad

6.0 / 6

Gastronomie

Sehr leckeres abwechslungsreiches Essen. öfter frisch gegrillter Fisch. teilweise landestypische Küche die sehr schmackhaft war.

6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Großes Lob an ein ausgezeichnetes Animationsteam. Sie sind alle Spitze und eine große Berreicherung für das Hotel und wir hoffen das wir sie nächstes Jahr alle wiedersehen. Großes Lob und vielen Dank an :Gigi ; Fifi ; Blacky ; Kiki ;Nini ; Leo ; Alex; Diams und Jonny ( ich hoffe wir haben keinen vergessen) <3

6.0 / 6

Ramona (31-35), Juni 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Es ist ein schönes Hotel. Die Leute waren sehr freundlich und hilfsbereit. Die Animatöre waren spitze und unsere Kinder waren die 2 wochen jeden tag bei der Kinder Betreuung. Wir und die Kinder waren sehr zufrieden.

5.0 / 6

Umgebung

5.0 / 6

Service

4.0 / 6

Zimmer

6.0 / 6

Gastronomie

4.0 / 6

Sport & Unterhaltung

6.0 / 6

Souad (41-45), Juni 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Kann ich nur weiterempfehlen das Hotel ! Habe mich sehr wohl gefühlt dort ... die Animation ist auch super sehr lustig

6.0 / 6

Umgebung

6.0 / 6

Service

6.0 / 6

Zimmer

6.0 / 6

Gastronomie

6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

6.0 / 6

Claudia (41-45), Juni 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Sehr schönes Hotel. Für unseren Badeurlaub ideal. Direkt am Strand, mit Liegen und Sonnenschirmen, Umkleidekabinen, Toiletten und Strandbar.

5.0 / 6

Umgebung

Vom Flughafen Tunis ca. 3 Stunden entfernt!!! Viel zu lange. Leider wurde der Flughafen "um die Ecke" (Enfhida) von Frankfurt nicht angeflogen. Haben uns nur im Hotel aufgehalten. Aber es hätte auch genug Ausflugsziele gegeben.

2.0 / 6

Service

Alle Mitarbeiter waren sehr zuvorkommend. Besonders erwähnen möchte ich Herrn Bechir von der Rezeption. Er kümmerte sich um jedes Anliegen und fragte immer, ob es uns gut geht und ob alles in Ordnung ist. Auch die Restaurant-Mitarbeiter waren supernett und mehr als zuvorkommend!!! Gleiches gilt für den Strand- und Poolbereich.

6.0 / 6

Zimmer

Wir hatten einen Bungalow. Er war sehr geräumig mit großem Bad und kleinem Kühlschrank. Allerdings etwas weg vom Schuss, dafür sehr ruhig. Die Klimaanlage konnten wir selbst regulieren. Eine kleine Terrasse mit Tisch und Stühlen war auch vorhanden. Alles sehr sauber und gepflegt.

4.0 / 6

Gastronomie

Das Buffet war sehr reichlich und vielseitig (Suppe, Salate, Hauptgerichte, Dessert). Wer hier nicht satt wurde war selbst schuld. Die Atmosphäre im Speisesaal und an der Strandbars war sehr angenehm, der Service sehr gut und alles sauber und ordentlich.

5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Die Poolanlage war sehr ansprechend mit Palmen und Blumen, gepflegt. Da das Hotels während unseres Aufenthaltes nur gering ausgelastet war, hatten wir keinerlei Probleme, Liegen an unseren Wunschplätzen zu bekommen, egal ob am Pool oder Strand. Aufgrund der niedrigen Gästezahl gestaltete es sich anfangs etwas schwierig mit dem Animationsprogramm. Wobei Fifi, Gigi, Blacky und Pedro immer sehr um das Wohlbefinden der Gäste bemüht waren, nette Gespräche mit uns führten und auch immer für gute Stimm

5.0 / 6

Bernd (70 >), Mai 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

El Ksar - die Festung heißt es auf arabisch, und diesen Ersteindruck vermittelt auch dieser wuchtige Bau, während man im Inneren von der Wärme und Freundlichkeit des Personals empfangen wird. Bereits zum 19. Mal haben wir dieses Hotel besucht und Höhen und Tiefen miterlebt. Jetzt, unter neuem Management steuert man wieder neue Höhen an, um die Gäste zu verwöhnen, Fahren Sie hin, schauen Sie selbst. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt und wird Sie überzeugen.

5.0 / 6

Umgebung

Ca. 500 m von der Hauptstraße entfernt in einer parkähnlichen Umgebung, aber trotzdem unmittelbar am Strand. Geschäfte, Einkaufszentrum, Cafés, Shops sind fußläufig erreichbar.

5.0 / 6

Service

sehr aufmerksam, auf Fragen und Wünsche wurde umgehend reagiert, besonders durch Herrn Bechir Ben Farah und Gästebetreuerin Ines Rezek.

5.0 / 6

Zimmer

Einfach, aber sauber. Tägliche Reinigung durch freundliche Mitarbeiterinnen, täglicher Handtuchwechsel

6.0 / 6

Gastronomie

Große Auswahl an Speisen, Obst, Salate und Gebäck, Themenabende, z.B. donnerstags tunesischer Abend mit einer Vielzahl erlesener tunesischer Spezialitäten. aufmerksame und freundliche Bedienung besonders durch Slim und Asuzi.

5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Ein neues Animationsteam ist erst im Aufbau begriffen. Angebote zur Freizeitgestaltung daher eher bescheiden, z.B. Boccia

3.0 / 6

Valerie (26-30), Mai 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Wir können das Hotel auf jeden Fall weiterempfehlen - gute Lage, Service top, Essen super, gutes Preis-Leistungs-Verhältnis!

5.0 / 6

Umgebung

Der Flughafen ist ca. 45-60 Minuten entfernt. In der näheren Umgebung des Hotels gibt es viele Bars, Geschäfte, Discos uvm. - alles fußläufig zu erreichen. Langweilig wird es dort nicht. Das Hotel liegt direkt am Feinsandigen Strand, meiner Meinung nach mit der schönste Strandabschnitt dort. Am Strand kann man wunderbar spazieren gehen, wird allerdings oft von Strandverkäufern angesprochen. Im Hotel selbst gibt es mehrere Pools, die man alle nutzen kann. Insgesamt eine sehr schöne Anlage, die ge

5.0 / 6

Service

Der Service ist top. Alle Mitarbeiter sind sehr freundlich und engagiert. Man wurde überall schnell bedient und selbst die Zimmermädchen waren äußerst freundlich. Über Trinkgeld freut sich das Personal natürlich auch sehr. So gut wie alle Mitarbeiter sprechen deutsch, bzw. verstehen deutsch.

6.0 / 6

Zimmer

Wir hatten ein Best-Price-Zimmer gebucht und wurden nicht enttäuscht. Manche Best-Price-Zimmer haben sogar Blick auf den Pool, unseres leider nicht. Jedoch hatten wir auch seitlichen Meerblick und Blick ins Grüne. Das Zimmer sowie das Bad sind recht groß und gut ausgestattet (Fön, Safe, TV etc.). Die Zimmer werden täglich gereinigt.

5.0 / 6

Gastronomie

Das Essen war zu meiner Überraschung wirklich gut. Da bin ich von Tunesien schlechteres gewohnt. Beim Buffet gibt es reichlich Auswahl, sowohl Internationale Speisen als auch Landestypische Speisen. Es gibt eine große Salatbar und eine große Auswahl an Dessert. Etwas Obst hat hier allerdings gefehlt. Ansonsten ist für jeden etwas dabei. Das Frühstückbuffet war in Ordnung. Von Brot, Toast, frischen Spiegeleiern, Omelettes, Crêpes, Cornflakes bis hin zu warmen Speisen ist alles dabei. Lediglich Au

5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Im Hotel gibt es etwas Animation, wobei diese in der Hochsaison bestimmt ausgeweitet wird (wir waren im Mai dort). Die Animateure sind sehr nett und nicht aufdringlich. Das Spa haben wir selbst nicht genutzt. Wenn man etwas den Stand entlang geht, kann man dort diverse Wassersportarten ausüben. Ausflüge werden selbstverständlich auch angeboten, wobei wir nichts davon in Anspruch genommen haben. Die Liegen am Stand und am Pool sind kostenlos. Handtücher kann man gegen eine Gebühr von 10 Dinar pro

5.0 / 6

Paul (70 >), Mai 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Hotel liegt in einer ruhigen Lage. Es ist in einem sauberen Zustand. Das Personal ist freundlich,zuvorkommend und hilfsbereit.Sollte es Probleme geben werden diese sofort behoben. Wir fahren schon Jahre in dieses Hotel. Es wurden einige Positionen ausgewechselt, seitdem geht es mit allem aufwärts. Essen an geschmack nicht zu übertreffen und vor allem sehr abwechslungsreich. Wünsche können beim Chefkoch vorgetragen werden die auch erfüllt werden.Aus diesen Günden hat mich dieses Hotel wiedereinmal Überzeugt. Wir werden uns im nächsten Jahr bestimmt wiedersehen.Der Urlaub vergeht unter diesen Bedingungen einfach zu schnell.

6.0 / 6

Umgebung

die Fahrt vom Flughafen zum Hotel war angemessen. Dafür war die Innenstadt auch gut zu Fuß zuerreichen

6.0 / 6

Service

Service aus meiner sicht sehr gut. Hatte man probleme konnte man dies direckt der Frau ines Razeck(Menetschment) vortragen. Sie machte Täglich ihre Rundgänge. Anliegen und Wünsche wurden notiert. Also man kann sagen die Mutter vom Hotel.

6.0 / 6

Zimmer

Unsere Monja hatte das Zimmer immer in Schuss.Hatte Immer ein Blümchen und eine aus dem Handtuch gebastelte Figur auf dem Bett parat.

6.0 / 6

Gastronomie

Gastronomie top, wer da noch etwas zu mäkeln hatte ????? Abwechslungsreich, sehr gut präsentiert, fast jeden Abend Themenabend mal tunesische Spezialitäten mal italienisch, es war also jede Region mal dran und vor allem klasse präsentiert. Man kann nur sagen Hut ab vor den neuen Köchen.

6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Aus dem Sport alter schon vorbei

5.0 / 6

Thomas & Ewa (51-55), Mai 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Ein Supertolles, ecellentes Hotel mit tunesischem Flair. Direkt am sauberen Sandstrand mit tollem Restaurant und Bedienung bis an den Strand. Wer Strandurlaub mit Flair sucht , ist hier absolut richtig !

6.0 / 6

Umgebung

Alles bequem zu Fuß zu erreichen. Restaurants , Geschäfte, etc. Bis zur Innenstadt ca. 3 km. Mit dem Taxi für 2-3 Euro immer schnell zu erreichen.

5.0 / 6

Service

Ein SUPERSERVICE !!! Der Empfang an der Reception von Mohamed und Bechir ist hervorragend !!!! Besser geht es einfach nicht. Auch alle Mitarbeiter sind immer sehr freundlich und hilfsbereit. Auch das Management mit Ines Rezek ist jederzeit ! ansprechbar und hat immer ein nettes Wort für jeden Gast über. Auch der Direktor Karim M. ist immer präsent und auch für die Gäste ansprechbar. Mit ihm ist frischer Wind ins Hotel eingezogen . Weiter so !!!!! Klasse !

6.0 / 6

Zimmer

Zimmer sind ausgestattet mit TV, Telefon, teils Wlan, Bad , Wanne / Dusche. Ordentliche Betten in denen man Prima schlafen kann. Snauber geputzt, immer gepflegt. Danke Mounia.....

5.0 / 6

Gastronomie

Exellent !!!! Tolle Stimmung bei den tunesischen Abenden, oder italienisch, für jeden etwas dabei. Das Essen ist frisch und lecker im LIVE-Cooking zubereitet. Immer eine neue Freude , jeden Tag. Sehr abwechslungsreich, national , als auch international. Jeder Wunsch wird einem von der Küche erfüllt. Souid Riadh ist der richtige Mann !!!! Danke auch an Fathia Laaribi für das tolle Essen an der Strandbar. Großer Dank an alle Servicemitarbeiter..Omar, Walid, Yassine, Slim, Mounir, Azzousi, M

6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

DANKE : Zied Elbecha , Jonny, Blacky, Kiki, Fifi, Alex, Pedro und unsere GIGI., die immer ein tolles Vorbild auch in der Kinderbetreuung ist. Grosses Lob! Weiter so. Ihr alle seit so supernett, wir denken jeden einzelnen Tag an Euch. Wir freuen uns weiterhin auf Boccia am Strand, Wassergym mit Dj Akram ! ...Unvergessen der Paintball-Tag.. Eine grosse , gepflegte Anlage, eine riesengroße Poolanlage, viel Grün , toll fürs Auge, und ein Hammergeiler, sauberer Strand gepflegt und gehegt von Am

6.0 / 6

Maritta (61-65), Mai 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Geflegte Unterkunft ,geflegte Anlage ,Personal sehrgut guter Service sehrgute Animation .Verpflegung sehrgut kann das Hotel sehrgut weiter empfehlen Maritta .

6.0 / 6

Umgebung

6.0 / 6

Service

6.0 / 6

Zimmer

6.0 / 6

Gastronomie

6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

6.0 / 6

Winfried (70 >), Mai 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Gegenüber von vor ein paar Jahren hat sich das Hotel zu seinen Gunsten sehr verbessert besonders das Essen war spitze.Leider war das Hotel nur mit wenigen Gästen belegt.

4.0 / 6

Umgebung

Nach meiner Meinung liegt das Hotel verkehrsgünstig man kann zu Fuß nach Sousse gehen oder auch nach El Kantaoui fahren mit Taxi.In der Nähe gibt es sehr viele Geschäfte und im Kreisel rechts eine Apotheke in der man deutsch spricht.

4.0 / 6

Service

Über den Zimmerservice kann man nichts nachteiliges sagen aber auch das andere Personal war freundlich und nett.

5.0 / 6

Zimmer

Die Zimmer waren sauber was nach meiner Meinung fehlt ist ein Wasserkocher und Kaffee und Teebeutel.

4.0 / 6

Gastronomie

Das Essen hat sich sehr zum besten geändert es war schmackhaft und abwechslungsreich

6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Freizeitangebote habe ich nicht wahrgenommen bei der geringen Anzahl von Gästen war das Team nicht ausgelastet

4.0 / 6

Bilder

Gastro Lobby Strand Gartenanlage Pool Strand Sonstiges Zimmer Sonstiges Gartenanlage Pool Restaurant Ausblick Ausblick Pool Strand Gartenanlage Pool Pool Strand Restaurant Gartenanlage Sonstiges Außenansicht Gartenanlage Strand Gartenanlage Restaurant Restaurant Restaurant Pool Pool Sonstiges Restaurant Restaurant Gartenanlage Gartenanlage Pool Sonstiges Restaurant Restaurant Restaurant Restaurant Pool Restaurant Restaurant Strand Restaurant Restaurant Restaurant Restaurant Ausblick Zimmer Zimmer Sonstiges Strand Strand Restaurant Restaurant Gartenanlage Aussicht Eingang Das Bett Das Fenster Die Toilette Das Bad Der Schrank Der Balkon Nach links Nach rechts Der Pool Hotelstrand Hotelstrand Hotelstrand Sitzgelegenheiten an der Strandbar Zimmerblick Sonnenaufgang Poolanlage in der Früh Balkon-Ausblick Balkon-Ausblick Ausblick vom Balkon Ausblik vom Zimmer Unser Zimmer Unser Bett im Zimmer Pool neben dem Hallenbad lti El Ksar Resort & Thalasso Kamelfamilie lti El Ksar Resort & Thalasso lti El Ksar Resort & Thalasso lti El Ksar Resort & Thalasso lti El Ksar Resort & Thalasso Sehr schön lti El Ksar Resort & Thalasso Lecker Aussenterrasse Windmühle lti El Ksar Resort & Thalasso lti El Ksar Resort & Thalasso lti El Ksar Resort & Thalasso lti El Ksar Resort & Thalasso Pool und Terrasse