Hotel Trakia Garden

Hotel Trakia Garden

Ort: Sonnenstrand

98%
5.4 / 6
Hotel
5.6
Zimmer
5.2
Service
5.6
Umgebung
5.5
Gastronomie
5.3
Sport und Unterhaltung
5.5

Bewertungen

Hildi (61-65)

August 2021

Trakia

5.0/6

Sehr grosses Zimmer , TV , großer Balkon schöner Pool wunderschöne Gartenanlage , Familien freundliches Hotel mit Flair


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Sehr gut


Service

Nicht bewertet

Sehr aufmerksames Personal. Service war sehr gut


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Frühstücksbuffet war sehr gut. Abend Buffet weniger


Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Sehr gut


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

sylvia (56-60)

August 2021

kommen gerne wieder

5.0/6

Das hotel ist für das preisleistungs verhältnis zu empfehlen die leute dort sind sehr nett und immer bemüht wenn das Essen etwas abwechslungreicher wäre und auch mal brötchen zum frühstück dann wäre es sehr gut.


Umgebung

5.0

Die lage ist sehr gut nah zum strand oder centrum


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Micha (51-55)

August 2021

Bulgarien - „Urlaub pur“

6.0/6

Trakia Garden- „Immer wieder“. Ein mit viel Liebe geführtes Haus, mit herrlichem Garten, schönem Aussenbereich. Frühstück und Abendessen kann im Garten eingenommen werden. Eine Chefin, bei der Kunde noch König ist.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Sehr gut.


Service

Nicht bewertet

Super nett und immer hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Preis - Leistung Top


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Schöne Anlage - sehr sauber


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefan (41-45)

Juli 2021

Top 🔝 Hotel

6.0/6

Wir sind gestern abgereist, weil leider unser Urlaub schon vorbei ist, wir können nur soviel sagen für 3 Sterne 🌟 Hotel 10 von 10 Punkten Wir kommen wieder


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Viola (56-60)

August 2019

Hotel Trakia Garden Sonnenstrand

5.0/6

Ruhig gelegenes Hotel, zum Entspannen ideal, wenige Meter zum Strand und Stadt, fuer einen Strandurlaub sehr zu empfehlen


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andreas (46-50)

Juni 2019

7 T - 2 Pers. - HP - 750 € - TOP HOTEL !

6.0/6

Ich war vor 35 Jahren das letzte Mal in Bulgarien (da war es noch sozialistisch) im Trakia. Da stand Trakia Garden noch nicht. Das Hotel erinnert an die gute alte Zeit. Ruhige Lage, sehr nettes Personal, Zimmer sauber aber auch ein Bischen in die Jahre gekommen (aber nicht schlimm)...


Umgebung

6.0

250m von Strand? Das müsste man nochmal nachmessen...eher 5 Min. ,aber ein angenehmer ruhiger Weg. Wie die gesamte Lage des Hotels. Etwas (ca. 80m) von der Straße zurückgelegen. In der anderen Richtung ca. 200m zum Bus nach Nessebar (ca.15 Min.) Fahrzeit.


Zimmer

5.0

Ca. 14 qm + Dusch (groß), WC, Waschbecken...3 Sterne sind gerechtfertigt. Die Klimaanlage ist stufenlos von 18 grad bis...und einen kleinen Kühlschrank gibt es auch. Die Dusche ist SUPER! Die Betten wären, von der Federung her, mal fällig. Ein kleiner Balkon, der für 2 Personen zu sitzen reicht. Wer das Zimmer am letzten Tag über die check-out-Zeit hinaus haben möchte, bezahlt 15 €...das ist fair und günstig wenn man erst um 18.00 abgeholt wird.


Service

6.0

Was irgendwie geht, wird gemacht...und in mind. 3 Sprachen...deutsch, englisch, russisch


Gastronomie

4.0

Das Frühstück, naja...reichhaltig, aber nur für Engländer geeignet ;-) Im Restaurant (Service) arbeiten Jugendliche aus der UKR - super nett, aber leider hat ihnen keiner so richtig beigebracht wie das mit dem abräumen funktioniert...alle 2 Minuten steht wer an deinem Tisch und räumt alles ab was so aussieht als bräuchte man es nicht mehr... Der Frühstücks-Koch kämpft täglich mit dem Grill in der Küche...leider ist er nur manchmal der Gewinner... Den Restaurantchef zeichnet aus, das er


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

J. Schmidt (41-45)

September 2018

Immer wieder toll Nachhause zu kommen und mit eine

6.0/6

Das Hotel ist rundum toll. Jedem Anliegen wird sich sofort angenommen, egal was es ist. Für mich mittlerweile ein 2. Zuhause und auch diese Jahr wie heimkommen. Eine kleine Kritik habe ich dennoch: Es wäre toll, wenn es zu Nudeln in der Zukunft auch eine Soße oder ähnliches geben würde, weil trockene Nudeln sind kein wirklich genussvolles Essen ;-) Und wenn es zumindest Wasser kostenfrei zu den gebuchten Mahlzeiten geben würde, wäre das auch toll. Ansonsten gibt es nichts auszusetzen


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anthony (46-50)

September 2018

Nettes familiengeführtes Hotel

5.0/6

Das Trakia Garden Hotel ist ein recht hübsches, familiegeführtes Hotel in guter Lage - nicht zu weit zum Strand, dabei ruhig gelegen. Das aus Mitgliedern der Familie bestehende Personal ist z.T. sehr mürrisch, aber wahrscheinlich hatten die jungen Damen zum Ende der Saison hin einfach nur noch wenig Lust. Das Essen ist nicht umwerfend, aber durchaus ordentlich. Die Matratze war eine Katstrophe, die sehr freundliche Besitzerin hat aber nach einer Nacht dafür gesorgt, dass eine deutlich bessere ihren Weg in mein Zimmer fand. Etwas für preisbewusste Reisende, die für ihr Scherflein keine Wunder erwarten.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Joerg (61-65)

Juni 2018

Schönes und gut ausgestattetes Hotel

5.0/6

Saueres Hotel .Teilweise sehr nettes Personal. Mein Zimmer war recht geraemig und gut ausgestattet , mit Foehn led TV , Kuelschrank und Klimaanlage. Schoener Swimmingpool und Garten Im Hotel. Gutes Wlan im Receptionsbereich kostenfrei. Kein kostenloses Wlan I'm Zimmer. Gutes Frühstück und Abendessen.


Umgebung

4.0

Relativ nah zum Strand. Zum Zentrum ca. 800 Meter.


Zimmer

5.0

Grosses Zimmer gut Ausgestattet. Betten zu weich. Schlechte Beleuchtung Im Badezimmer.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Allies frich Zubereitet und sehr Schmackhaft. Zu wenig Salz-und Pfeffer streuer. Kein Dressing zum Salat.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jenny (41-45)

September 2017

Nicht nochmal

2.0/6

Muffig und deutlich in die Jahre gekommen. Ausstattung nur das was wirklich benötigt wird. Leider durch das Nachbarhotel fast dauerhaft mit lauter Musik beschallt. Allgemein leider sehr hellhörig. Überwiegend Russen, Polen und Engländer, kaum ein Deutscher in Sicht, leider! Würde es nicht wieder buchen, da es deutlich bessere und schönere Hotels gibt, die auch deutlich sauberer sind.


Umgebung

5.0

Viele Unterhaltungsmöglichkeiten, Geschäfte und Restaurants in der näheren Umgebung. Strand ca. 5-7min entfernt. Toller Abendspaziergang zur Partymeile ca 10-15min je nach Tempo. Hotel liegt etwas nach hinten versetzt, was aber nicht viel am Umgebungslärm ändert.


Zimmer

2.0

Muffig, stinkige Luft aus dem Bad im ganzen Zimmer. Wenn Badtüre zu ist, geht es, aber dafür ist es dann im Bad feucht warm und sehr muffig. Matratze, wenn man das so nennen kann, passt nicht wirklich ins Bett und wird nur mit ganz knappem Bettlaken bezogen, so das man morgens auf dem nackten Matratzenschoner liegt, ekelig! Bett seeehhhrrr hart. Uralter Teppich könnte auch mal entfernt werden.


Service

3.0

Auf Wünsche wurde recht zügig eingegangen und im großen und ganzen war das Personal freundlich. Dennoch lies der Service und die Freundlichkeit bei einigen kleinen Dingen zu wünschen übrig. Die Damen tagsüber an der Rezeption, waren freundlich und hilfsbereit, die Dame am Abend eher unmotiviert und lustlos


Gastronomie

2.0

Essen naja. Ungewürzt und fader Fastfood. Schnitzel, Pommes, Salat und meist undefinierbare Dinge. Die Atmosphäre im Restaurant war eher wie in der Großkantine, ungemütlich und Getränke gab es nur auf Bestellung und selbstzahlen, noch nichtmal Wasser gab es so. Ansonsten muss man sagen, wurde immer gleich aufgefüllt, wenn etwas zu Ende ging. Geschirr wurde immer zügig abgeräumt und Tische gleich geputzt.


Sport & Unterhaltung

4.0

Poolanlage ist sehr schön gestaltet. Weitere Freizeitangebote sind in der Umgebung zu finden beispielsweise am Strand


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Alina (26-30)

Juni 2017

Bestes Hotel am Sonnenstrand

6.0/6

Wir waren jetzt das 3. mal dort und lieben dieses Hotel. Wir kommen auf jedenfall wieder zum Sonnenstrand und werden wieder Trakia Garden buchen. Super Freundlich alle dort.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Karsten (51-55)

September 2016

gut geführtes Familienhotel

6.0/6

Trakia Garden ist ein gut geführtes Familienhotel das besonders für Familien mit kleineren Kindern sowie für Menschen die es etwas ruhiger mögen sehr gut geeignet ist. Das besondere ist das dieses Hotel eine grüne Oase zwischen all den gekachelten Bettenburgen ist. die Kinder können hier auf grünen Rasen spielen es sind 2 Spielplätze vorhanden. Es gibt keine nervige Animation. Das Personal ist überaus freundlich und hilfsbereit. Die Küche ist abwechslungsreich und die Speisen werden rechtzeitig immer nachgelegt. Das Restaurant mit dem Biergarten ist sehr großzügig angelegt so das die Tische von einander sehr viel Abstand haben. Auch hier sind sehr viele Pflanzen und Bäume wesentlicher Bestandteil des Konzeptes. Ich habe mich hier sehr wohl gefühlt und werde garantiert wieder kommen.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Jahn (19-25)

August 2016

Horror

1.0/6

Schimmerndes stinkendes Badezimmer, offene Steckdosen, Service sehr unfreundlich, essen ekelhaft, wurden um 7 Uhr durch klopfen geweckt und nochmal um 8 Uhr im zimmer angerufen.... Nie wieder!!


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Pia (36-40)

August 2016

Immer wieder

6.0/6

Sehr sauber! Sehr höfliches zuvorkommendes Personal. Alles in allem ein super Urlaub. Meine Tochter war total begeistert. Sehr ruhige Lage.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lisa (19-25)

Juni 2016

Gutes preiswertes Hotel, schöne Poollandschaft

5.0/6

Daa hotel ist zusammen mit dem Trakia Plaza .Die Lobby ist jetzt eingerichtet wlan ist vorhanden auch wenn es oft ausfällt. Essen ist sehr gut Die Pool Anlage ist auch schön Die Zimmer sind ok Nichts besonderes die dusche ist leider schrecklich ohne ende dadurch ständig nasser Boden Die Lage ist sehr zentral belebte Umgebung zum Strand gut erreichbar


Umgebung

5.0

Die Lage ist gut es sind viele Bars Cafés Restaurants Einkaufs Möglichkeiten und ohne den disco Lärm Zum Strand muss man ein Stück laufen war für uns unproblematisch


Zimmer

3.0

Wir hatten 3 Zimmer neben einander. Ganz ganz hinten im der Balkon Reihe man läuft ein Stück wenn man im zimmer etwas vergessen hat:) Dusche ist ätzend keine Wände der Boden ständig nasser Handtücher haben wir uns selbst immer vom wagen weg genommen auf Vorrat da der Boden nass war ständig TV Klima alles ok


Service

3.0

Hatten nicht viele Informationen bezüglich an und anreise gab es Schwierigkeiten wurden nicht informiert und mussten das Gespräch am Telefon mit dem Reiseveranstalter selbst bezahlen.


Gastronomie

5.0

Essen war immer gut und abwechslungsreich Sehr zufrieden


Sport & Unterhaltung

5.0

Für Kinder war ein ständiges Programm sehr gut geeignet Erwachsenen Animation ist nicht vergleichbar mit Türkei oder Ägypten In der Umgebung zahlreiche Unterhaltungen


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andreas (41-45)

Mai 2015

Klein aber fein!

6.0/6

Sehr nettes Hotel und Restaurant. Die Leute sind alle total nett und freundlich. Wir wurden alle als Familienmitglieder behandelt. Einfach genial !!!


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Harald (46-50)

September 2014

Trakia Garden

4.5/6

LAGE: etwas vom Strand entfernt in der 3. Reihe, jedoch vor der Landstraße, direkt hinter Hotel Trakia. Strand 5 Gehminuten entfernt, relativ ruhig, Zentrum in 10 Gehminuten erreichbar. ZIMMER: normale Größe mit Balkon. Auf Balkon 1 kl. Tisch mit 2 Stühlen und Wäscheständer zum Trocknen. Kl. Fernseher, Sessel und Klimaanlage (diese ohne Aufpreis entgegen der Beschreibung des Kataloges), Bad mit gefliester relativ grosser Dusche. ESSEN: Ich hatte nur Frühstück. Auswahl etwas geringer als üblich; jedoch gab es hier kalte Milch und Kakao. Die Milch war aber nicht so verdünnt, wie das hier sonst häufig üblich ist und daher auch trinkbar. Etwas weniger Wurstauswahl als üblich. Das macht aber nichts, da sowieso alle Sorten fast gleich schmecken. Zum Kaffee kann ich nichts sagen, da ich keinen getrunken habe. Insgesamt typisches BG-Frühstücksbuffet. POOL: habe ich nicht genutzt, da ich immer zum Strand gehe. 0,5l Bier am Pool kostet 2 Lewa. FAZIT: Wer ein günstiges Hotel ohne Schnickschnack, geringem Lärmpegel sucht und gerne auch mal ein paar Minuten zum Strand laufen will, der ist hier ganz gut aufgehoben. Übrigens, die Putzfrauen nerven auch nicht, wenn man mal morgens länger liegen bleibt. Habe da schon anderes erlebt.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Chris (19-25)

Juli 2014

Tolles Hotel; Sonnenstrand

4.9/6

Das Hotel im großen & ganzen ist ganz gut. Was soll ich groß zu dem Frühsücks schreiben...man kann es essen, und die Auswahl ist auch ganz ok. Die Mitarbeiter an der Rezeption sind sehr freundlich und sehr zuvorkommend. Die Zimmer sind ziemlich groß und gemütlich eingerichtet! - leider nur ein deutsches TV Programm (RTL) was man nicht schauen konnte, da man auch bei lautstärke 60 am TV nichts hörte - andere Sender (BG) gingen ohne Probleme. Das Badezimmer ist relativ groß und zweckmäßig ausgestattet. KEIN FÖN! Die Reinigung der Zimmer erfolgte jeden Tag, dort gab es auch jeden Tag neue Handtücher! Kostenloses WLAN wäre meiner Meinung nach für das Hotel eine bereicherrung. Der Pool ist sauber und sehr schön. Liegen stehen um den gesamten Pool kostenlos zur Verfügung. Die Animation am Abend (Sängerrin) ist nicht sonderlich toll...jeden Abend das selbe, und nichts Aktuelles an Musik. Wenn man das ändern würde, wäre das Hotel meiner Meinung nach noch beliebter! Alles in allem, ist das Hotel sehr gut.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Hermann (41-45)

Juli 2014

Gerne wieder

4.8/6

Waren schon zwei mal in diesem Hotel und fahren gerne wieder hin. Ein Hotel mit Familie Atmosphäre. Für keine Leute mit hohen Ansprüchen geeignet. Freundliches Personal gemütliche Gartenanlage um den Pool. Nettes hauseigenes Restsurant.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Romy (19-25)

Juli 2014

Bulgarien Top, Hotel riesen FLOP

1.8/6

Das Hotel ist sehr ruhig gelegen, aber trotzdem ist rings herum viel los. Es ist ein mittel großes Hotel wo die Sauberkeit und der Service definitiv zu wünschen übrig lassen, weder das Personal an der Rezeption noch die Reiseleiterin von Neckermann konnten wirklich deutsch. Als Russischer Gast wurde ein der rote Teppich ausgerollt. Wenn es um Beschwerden ging konnte man auch kein Englisch mehr sprechen. Das angeblich kostenfreie WiFi war genau so ein Reinfall, wenn an es nutzen wollte ging es nur in der Lobby und man musste pro Tag 5 Euro bezahlen, aber es gab genug freie WiFi wo man sich einloggen konnte. Wir hatten nur Frühstück gebucht und das war schon zu viel Es war alles unappetitlich angerichtet und es war altes essen und das Geschirr hatte auch schon bessere Tage erlebt. Das angrenzende Restaurant war nie besucht worden, es saßen aber pro Tag Max. 4 Gäste drin. Die Gästestruktur würde ich mit viel russisch, wenig deutsch und viel bulgarisch beschreiben. Es waren viele junge Leute oder Familien den die Sauberkeit egal war.


Umgebung

5.0

Die Umgebung um das Hotel war super. Zum Stand waren es 5 Gehminuten. Der Stand selber war sauber und gepflegt. Die Entfernung zum Flughafen waren ca. 30 km dies war auch echt gut und man konnte sich aber auch nicht über Fluglärm beschweren. Die öffentlichen Verkehrsmittel (Bus) fuhren regelmäßig und bis spät in die Nacht hinein, wenn man einen nahe liegenden Aquapark besuchen wollte, gab es Shuttlebuse die kostenlos waren, man wurde hingebracht und regelmäßig standen Busse davor wenn man wieder


Zimmer

1.0

Wir hatten ein Sparzimmer gebucht, aber dies bedeutet ja nicht, dass es an der Hygiene mangeln sollte. Das erste Zimmer war eine echte Zumutung. Bei dem einen Bett gab es nur ein halbes Bettlaken, fleckige Bettwäsche und auch keinen wirkliche Bettdecke. Der Balkon war das einzige was in Ordnung war. Im Bad fand man einen schimmelnden Duschvorhang mit einem dreckigen und kaputten Abfluss. Das Klo aber auch einfach nur eklig dreckig und die Klobrille war nass.... Der Fernseher war einfach nur win


Service

1.0

Die Serviceleistungen in dem Hotel kann man unter Ulk verbuchen, wenn man Beschwerden hatte, wurde man nicht ernst genommen sondern noch ausgelacht. Die sprachlichen Kenntnisse waren genau so schlecht, solange man kein russisch konnte. Die Hotelmanagerin konnte ein wenig deutsch, aber Sie hat auch keinen wirklichen Ansatz zur Klärung gemacht. Der Safe stand neben der Rezeption und immer wenn man ran wollte, musste man sich jemanden von der Rezeption suchen die den Hauptschlüssel hatte, um dann m


Gastronomie

1.0

Wir hatten zum Glück nur Frühstück gebucht, aber das war schon das höchste der Gefühle. Saft der mit Wasser verdünnt war und nur noch durch die Farbe erkennbar war. Salat der schon welk war. Wurst die schon grau wurde und eine riesen Schüssel Butter für allle.... Wir haben nie in dem Hotel gefrühstückt, war wahrscheinlich auch besser so. In den umliegenden Restaurants konnte man preiswert und gut essen.


Sport & Unterhaltung

1.0

Der Fitnessraum war immer abgeschloßen, wahrscheinlich auch besser so und der Pool war von milchig weiß bis grün.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Julia (19-25)

Juni 2014

Günstig und gut

4.0/6

Das Hotel hat eine gute Lage, man ist nicht weit vom Strand entfernt. Die Ausstattung des Hotels ist okay.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Renate (61-65)

Juni 2014

Wer keinen Wert auf Freundlichkeit legt, ok

4.3/6

für wenig Geld einen mehr als guten Urlaub verbracht. Wenn sich das Personal offener und netter geben würde, dann hätte der Urlauber das Gefühl dort Gast und nicht zahlende Lästigkeit zu sein. Schon die Ankunft war merkwürdig; es gibt keinen Aufzug im Hotel, aber auch keine Hilfe die Koffer in den 2. Stock zu tragen, obwohl sich Personal am Eingang rumdrückte.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Bärbel (66-70)

September 2013

Immer wieder gerne

5.3/6

schönes Familienhotel,sehr persönlich geführt. Es gibt immer einen Ansprechpartner. Wir waren das dritte mal in diesem Hotel und wir kommen mit Sicherheit wieder. Zur Halbpension : es war reichlich und gut, es wurde immer nachgelegt.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Christa (70 >)

September 2013

Trakia Garden liegt am Sonnenstrand

5.5/6

Ein kleines familiär geführtes Hotel. In dem man freundlich und zuvorkommend begrüßt und bei seinem Aufenthalt behandelt wird. Wünsche und Probleme werden sofort und kompetent behandelt und behoben. Das gesamte Personal ist hoflich und hilfbereit. Die Zimmer sind geräumig und sehr sauber, sogar die Matratzen. Ein großes Bad mit Dusche lädt ein. Jedes Zimmer hat einen Balkon. Die unterschiedlichen Gäste begegnen sich freundlich. Es herrscht im Hotel eine gute Atmosphäre, totz vieler Nationen


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Fabian (19-25)

August 2013

Hygiene mangelhaft, wenn überhaupt nur Ü+F buchen!

3.6/6

Wir waren Anfang August im Trakia Garden. Das Hotel liegt zwar nicht ganz zentral, jedoch sind sowohl Strand als auch die größten Einkaufs- / Partymeilen innerhalb von 10-15 min zu erreichen. Von außen sieht die Anlage gepflegt und recht gemütlich aus, die Rezeption ist 24h besetzt, die Mitarbeiter sind freundlich, können jedoch größtenteils kein deutsch und nur gebrochenes Englisch. Im Hotel kann man sicher und seriös Geld wechseln lassen (Kurs 1,90 Lv / 1 €). An der Rezeption stehen einige Sitzgelegenheiten an denen kostenloses W-Lan verfügbar ist (auf den Zimmern gibt es kein WLan!) Die Zimmer sind für zwei Personen allemal ausreichend. Sie verfügen über einen kleinen Kühlschrank, Balkon und einen Fernseher, der leider nur zwei deutschsprachige Sender liefert (RTL und ARD). Die Dusche ist sehr geräumig, auf dem Balkon gibt es zwei Stühle mit Tisch und ein Wäschegestell. Leider ist kein Safe vorhanden - dieser kann nur gegen Gebühr an der Rezeption gemietet werden. Auch die Klimaanlage ist kostenpflichtig. Negatives zum Zimmer: Im Bad gibt es keinen Fön; die Klobürste war voller "Überreste" der Vorbewohner; das Klopapier ist von der aller billigsten Sorte (grau und 2lagig); die Handtücher wurden während unseres Aufenthalts nur einmal gewechselt (laut Rezeption sind alle drei Tage neue Handtücher vorgesehen), doch die "frischen" Handtücher waren schmutziger als die altern, echt widerlich!! Also lieber die eigenen Handtücher benutzen - wer weiß woher der Schmutz stammt! Außerdem war die Matratze nur ca. 5cm dick (also sehr hart) und die Bettdecke voller Flecken; die Vorhänge sind ziemlich transparent, sodass keine Abdunklung des Raumes möglich ist; die Wände und Türen sind recht dünn, sodass man nachts jeden heimkommenden Gast hört. Die Zimmer wurden zwar jeden Tag feucht durchgewischt, jedoch wurden weder Bettbezüge oder Gläser ein einziges Mal ausgetauscht. Die Armatur im Bad wurde nicht geputzt und die Betten nur "schnell, schnell" gemacht (generell war die Zimmerreinigung nur sehr oberflächlich). Zum Essen: Wir hatten Halbpension gebucht, haben jedoch nur die ersten drei Tage im Hotel gegessen. Danach waren wir immer in einem der umliegenden Restaurants, da wir mittlerweile einen Ekel vom angeboteten Buffet hatten. Es war zwar (relativ) vielfältig und normalerweise sind wir auch nicht pingelig, doch geschmeckt hat das wirklich nicht! Die Pommes waren latschig, das Hühnchen voller Knorpel, das Hackfleisch nicht durch usw.. Beim Frühstück wurden die Reste des Spiegelei-Blechs einfach nach links in den Rührei-Behälter geschaufelt, als gäbe es dazwischen keinen Unterschied. Auch sonstiger Nachschub wurde rücksichtslos in die Töpfe geschüttet anstatt die Behältnisse auszutauschen - sowas verdirbt einem einfach den Appetit! Wer im Trakia Garden Halb-Pension bucht, braucht unserer Meinung einen sehr starken Magen und darf nicht wählerisch sein. Der feinsandige Strand, das klare Meerwasser und die Einkaufsmöglichkeiten in der Umgebung machten unseren Urlaub trotzdem zu einer tollen Zeit! Das Hotel hat jedoch keinen großen Anteil dazu beigetragen. Wir würden es nicht noch einmal buchen! Für jemanden, der geringe Ansprüche hat (nachts tief schläft und über die mangelnde Hygiene im Zimmer hinweg sehen kann) ist das Trakia Garden Hotel jedoch eine preisgünstige Alternative. In diesem Fall würden wir aber in jedem Fall empfehlen nur die Übernachtung oder notfalls Ü+F zu buchen, auswärts essen zu gehen und das Hotel als Schlafmöglichkeit anzusehen. Die Restaurants am Sonnenstrand sind größtenteils so günstig, dass dies keinen großen Unterschied machen sollte. Alles in Allem würden wir das Hotel aber niemandem weiterempfehlen!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Franziska (19-25)

August 2013

Für den Preis super :)

4.4/6

Sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Die Bettwäsche wird einmal in der Woche, die Handtücher alle 2 Tage gewechselt. Das Hotel liegt zentral an vielen Restaurants und Bars, nachts ist es sehr ruhig. Zum Strand läuft man ca 10 Minuten, die Bushaltestelle zum Aquapark und nach Nessebar ist 2 Minuten entfernt.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Silva (31-35)

Juli 2013

Super schönes, familiäres Hotel :-)

5.6/6

Das Hotel ist auf jeden Fall zum empfehlen. So eine schöne Anlage, überalle Blumen und so liebevoll im Detail gestaltet. Für die Kinder gibt es ein Hasengehege und Schildkröten zu sehen. Ein kleiner Kinderspielplatz und eine Hüpfeburg ist vorhanden. Abends kann man super im Hoteleigenen Restaurant speisen, dabei Cocktails trinken und Billiard oder Kicker spielen. Eine Dame singt auch und sorgt damit für einen angenehmen Hintergrund ;-) Die Zimmer sind sehr einfach ausgestattet, aber sauber!! Der TV sehr klein, 2 deutsche Programme. Aber zum Einschlafen reicht es ;-) Das Badez9immer ist ok, allerdings ist die kleine Neonröhre als Lampe wirklich zu wenig. Sie ist sehr dunkel und als Frau kann man sich dort wirklich nicht fertig machen, aber im Zimmer gibt es noch 2 große Spiegel. Schlafen konnten wir gut, was die Ruhe anging. Die Diskos sind alle etwas weiter weg, also man hat keinen Lärm und kann in Ruhe durchschlafen. Unsere Tochter wurde nie wach!! Leider waren unsere Matratzen nur sehr schlecht, wir haben jede Feder gemerkt, obwohl wir nicht zimperlich sind.....andere Gäste wiederum teiten uns mit, dass sie gute Matratzen haben. Vielleicht hatten wir einfach nur Pech. Die Kissen waren steinhart :-( Der Pool war sauber. Wir waren kaum dort, schließlich machen wir ja Urlaub am MEER! Leider ist es auch heute noch so, dass ab morgens um 8 Uhr schon die Liegen mit den Handtüchern der Gästen belegt werden....echt schade, zumal teilweise die Liegen dann gar nicht besetzt waren. Aber das sind halt die Gäste....(Bei uns waren fast nur Engländer und Russen anwesend, kaum Deutsche...) Die Chefin und einige Angestelle konnten übrigens auch etwas Deutsch sprechen. Das Hotel hat einen Parkplatz! Der Weg zum Strand mit Kind hat ca. 10 - 15 Minuten gedauert....das läuft sich schnell und man kommt an ganz vielen schönen Shops vorbei. Am Strand bezahlt man pro Liege und Schirm jeweils 8 Leva (ca. 4 Euro). Wir hatten ein Auto, von daher kann ich zu den Bus- bzw. Ausflugsmöglichkeiten nichts sagen. AUSSER: Wir kommen auf jeden Fall wieder!!!! Tolles Hotel für Jung und Alt. :-))))


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sylvia (46-50)

Juni 2013

Nie wieder!!!

2.4/6

Das Hotel ist schon älteren Standards,die Sauberkeit des Hotels war in Ordnung. Gästestruktur überwiegend Russen.


Umgebung

4.0

Die Transferzeit vom Flughafen ungefähr 30 min. Zum Strand geht man 7-10 min. Bimmelbahn hält vor dem Haus. Restaurants sind ausreichend vorhanden.


Zimmer

1.0

Unser Zimmer befand sich im Erdgeschoss,NR.128,als wir das Zimmer betreten haben schlug uns muffiger feuchter Geruch entgegen.Das Zimmerinventar schon alt. Der Balkon mit "Sichtschutz" dreckig. Das Bad schimmelig,Fliesenfugen und Decke wiesen Schimmel auf,dementsprechend hoch war die Luftfeuchtigkeit.Uns ist etwas hinter das Bett gefallen,beim wegrücken des Bettes,Schimmelflecken dahinter.Wenn es 0 Sterne geben würde,hätte dieses Zimmer es verdient.


Service

3.0

Die Angestellten am Hotelempfang alle nett und freundlich,es sprachen zwar nicht alle deutsch aber unseren Zimmerschlüssel haben wir immer erhalten. Die Zimmerreinigung war nicht so super.


Gastronomie

1.0

Da wir wussten,das das Abendessen nicht so super ist,hatten wir nur Frühstück,welches im überhitzten Saal eingenommen wurde. Für nicht anspruchsvolle reicht das Frühstück aus. Die Tische wurden zwar vom Personal abgeräumt aber Krümel,Essensreste und Flecken wurden nicht beseitigt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Thomas Petry (51-55)

Juni 2013

Unglaublich schlecht und gesundheitsgefährdend

2.7/6

Das Beste zuerst: An der Rezeption war man stets bemüht, freundlich zu sein. Deutsche Sprache wurde etwas gesprochen, aber auch das Englische war kaum zu verstehen. Russisch war "trendy" :) Ein Urlaub steht und fällt u.a. mit der Qualität der Speisen und der Sauberkeit eines Zimmers. Beim Zimmer kann ich mit viel Wohlwollen darüber hinweg sehen, daß alle Flächen schmutzig waren, daß die Bettwäsche, sprich die Laken zu kurz waren, so daß man die voll gesiffte Matratze sehen konnte -igitt- . Auch waren der Rest der Bettwäsche und die zur Verfügung gestellten Hand- und Badetücher in die Jahre gekommen. Löcher ohne Ende, zerschlissen, kaputt und voller alter Flecken. Warnung vor dem Restaurant: Ich muss dazu sagen, daß ich schon in sehr vielen Ländern, auch in der dritten Welt, zu Gast war, aber was sich das Trakia Garden Hotel an Gastronomie leistet, grenzt an vorsätzliche Körperverletzung. Frühstück und Abendessen werden in einer sogenannten Buffetform angeboten. Beim Frühstück werden die aus dem Grossmarkt stammenden Wurstwaren aus der Packung lieblos auf Teller geklatscht, ein paar Salate, nicht wirklich gutes Weissbrot, Kaffee oder ähnliches. Das Ganze wird offen ohne Spuckschutz angeboten, Die Teller und Tassen sind nur durchgespült und stammen wohl aus verschiedenen Haushaltsauflösungen, damit meine ich, daß es nicht einmal Gastro-Geschirr gab. Das Abendesssen wird in seltsamen Schüsseln präsentiert. Nichts, aber auch wirklich nichts hat in diesem Hotel geschmeckt. Sobald eine Speise etwas länger stand, kam "Mutti" und rührte die Pampe um, damit es wieder wie frisch aussieht. Apropos, das "Servicepersonal" mit gleichbleibender schlechten Laune, trug Strassenkleidung, dies auch immer konsequent, die gleiche Kleidung mindestens während unseres Urlaubes. Hygiene sind in diesem Hotel ein Fremdwort, zum Glück habe ich alle Schutzimpfungen. Zur Ehrenrettung der bulgarischen Küche, kann ich nur jedem empfehlen, eines der nahe gelegenen Restaurants zu nutzen. Wir waren täglich in anderen Restaurants und alle waren zwischen gut und sehr gut. Zum Schluss noch eine Kleinigkeit zum Zimmer - dort gibt es tatsächlich noch 32 cm Röhrenfernseher mit entsprechender Bildqualität :) ..lustig. Zum Glück fahre ich nicht in Urlaub, um fern zu sehen, zum Nachrichtenhören reicht es aber :)


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Hannelore (56-60)

Juni 2013

Sehr schönes und gepfegtes Hotel und sauber

6.0/6

Wir waren im Juni am Sonnenstrand Hotel Trakia Garden zu gleicher Zeit war auch ein schwulen Paar dort also ich muss schon sagen so eine Bewertung abzugeben ist unterste Schublade ich weiss nicht was sich die Leute dabei gedacht haben sowas nennt mann rufschädigänt . Was erwarte ich wenn ich zum Ostblock fahre vorallem für wenig Geld ein Zimmer mit dicken Teppich goldenes Besteck Mahagoni Möbel einen riesen Fernseher u.s.w. Was das Essen angeht ob Frühstück oder Abendessen es war immer abwechselungs reich vorallem hat mann die Wurst oder Käse nicht auf die Teller geklascht . Man soll sich doch vorher überlegen wo fahre ich hin in welches Hotel also ich kann nur von uns behaupten Hotel Trakia Garden ist ein Familiär geführtes Hotel vorallem sehr Kinder freundlich und sauber. Wir fahren auch im nächsten Jahr wieder dort hin


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Marion (41-45)

Mai 2013

Familiär geführtes Hotel mit feundlichem Personal

5.2/6

Ich war als Single am Anfang der Saison dort. Da noch nicht viele Gäste dort waren, wurden die Gerichte "a la carte" serviert. Als Vegetarierin hatte ich "Spaghetti" bestellt, was aber mit Bolognesesoße serviert wurde, was ich aber nicht essen konnte. Die Mitarbeiterin fragte nach ob es nicht schmecken würde und dann wurde mir Spaghetti mit Gemüse serviert. In den nächsten Tagen wussten die Bedienungen gleich, dass bei mir alles ohne Fleisch serviert werden soll. Das Personal war wirklich sehr freundlich und ich habe mich dort sehr wohl gefühlt.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Ronny (19-25)

August 2012

Alles andere als Mittelmaß

2.7/6

Hotel Lobby und Zimmer waren soweit ganz Ok man muss halt sehen was man dafür Zahlt und vieleicht darf man da einfach nicht viel erwarten. Also alle die die Reise antretten schraub eure ansprüche zurück oder Gebt einfach ein wenig mehr Geld aus !


Umgebung

5.0

Man ist schnell auf der Promenade , am Strand und es sind Bushaltestellen ca. 100 m vom Hotel entfernt . Einkaufsmöglichkeiten sind genug vorhanden im umkreis von 200 m . Alles im Allem ist man Zentral untergebracht.


Zimmer

3.0

Zum Schlafen Reichts , Klimaanlagen Funktionierten Tadellos , und die Doppelzimmer sind Aussreicht von ihrer Größe zu Dritt wirds eher Eng .


Service

2.0

Die Äußerste Freundlichkeit des Personals zog sich durch den ganzen Urlaub ( sehr Ironisch gemeint ). Fremdsprachenkenntnisse sind kaum Vorhanden alle können ein Wenig Englisch aber niemand so richtig deswegen kommt es schnell vor das man sich Missversteht und aneinandervorbei Redet . Zimmerreinigung hat soweit geklappt man darf natürlich nicht in jede Ecke schauen .


Gastronomie

1.0

Ich kann mich Kurz und Knapp halten : Geht einfach Auswerts Essen zu Jeder Mahlzeit .


Sport & Unterhaltung

2.0

Internet hat ab und an Funktioniert ich mein wenn man Urlaub hat ist ja auch ganz schön mal nicht so viel mit zu bekommen . Lasst euch von Verschiedenen Bilder nicht Blenden im Internet auf manchen Fotos wird der Pool gezeigt vom Benachbartem Hotel , in wirklichkeit ists im vergleich zu diesem ne Pfütze !


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Ulrike Mona (31-35)

August 2012

Wir haben nichts zubeanstanden.....

5.2/6

Das Hotel ist wohl ein Familien Hotel,da wird man persönlich wahrgenommen.Altersdurchschnitt war alles dabei,Nationalitäten waren mehr Russisch.Klein aber fein,klar ein kleiner Pool,aber es ist ja auch kein riesen Hotel.Frühstück war immer das selber,aber das kennen wir aus Bulgarien,aus dem Grund auch nur Übernachtung Frühstück.Hotel war sehr sauber und die Angestellten sehr freundlich.Sprachkenntnisse könnten sie auch sehr gut.Unser Zimmer war sehr gross mit grossem Balkon,es hätte auch zu dritt gepasst.


Umgebung

5.0

Entfernung ca.200 meter,wenn man nach Nessebar möchte kann man mit dem Bus fahren,alle 20 Minuten und kostet pro Person 1 Leva.Mit dem Schiffchen 10 Leva pro Person.Wir sind das dritte mal am Sonnenstrand und man findet immer wieder neue Gassen zum shoppen.


Zimmer

6.0

Super grosses Zimmer,mit grossem Balkon.Minibar hatten wir auch,Klima war in Ordnung.Das wichtigste ist das der Safe an der Retzeption ist,immer im Augenschein.Schliesslich wurde ja im Fersehn berichtet wie es sein kann wenn der Safe im Zimmer ist.Möbel hatten wir sehr viele.


Service

6.0

Freundlichkeit war super,Fremdsprachenkenntnisse sehr gut,Zimmerreinigung war auch OK.Artzt gibt es ausgeschrieben in der Nähe in anderen Hotels.Umgang mit beschwerden war kein Problem.


Gastronomie

3.0

Es ist halt Bulgarien,immer das selbe.Aber es gäbe ja nicht so viele Restaurants an den Strassen,wenn das Essen super wäre.Die arbeiten mit sichheit alle zusammen,sonst wären die Restaurants zu. Hotel eigene Restaurant ist sehr sauber und der Esssahl wo wir gefrühstückt war auch alles sauber und die Tische wurden immer sofort abgeräumt und es waren immer genug Tische frei.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jenny (19-25)

August 2012

Hotel sauber, Essen sehr schlecht!

4.2/6

Hotel war soweit sauber auch ohne Klimaanlage war es ok. Bettwäsche und Hadtücher wurden zwei mal in der Woche gewechselt. Das Personal war immer sehr freundlich und hilfsbereit. Essen im Hotel sollte man lieber lassen einfach nur EKELHAFT!! Am Strand ist es immer recht windig und im Wasser sind viele Algen


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Johannes (31-35)

August 2012

3 Sterne, die ausreichen

4.2/6

Das Hotel liegt inmitten einer schönen Gartenlandschaft. Es ist zwar alles etwas altmodisch aber sauber. Halbpension wird angeboten.


Umgebung

4.0

Zum Strand sind es etwa 350m, der Flughafen Burgas ist etwa 30min entfernt. Shops sind direkt vor der Tür.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind ausreichend. Man muss bedenken, dass man ja nur zum schlafen dort ist. Es gibt einen kleinen Kühlschrank und Klima teilweise gegen Gebühr. wir haben sie nicht gebraucht, da wir über Nacht die Balkon Tür offen gelassen haben. Ein Safe ist an der Rezeption.


Service

4.0

Das Personal ist überwiegend freundlich. Es wird Deutsch und Englisch gesprochen. Die Zimmer werden jeden Tag gereinigt und wir hatten nichts zu meckern.


Gastronomie

4.0

Das Essen ist wie in jedem Hotel am Sunny Beach. Es ist nicht toll aber man findet immer was zun satt werden.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt einen Pool und reichlich Liegen und Schirme, alles ohne Gebühr. Einkaufsmöglichkeiten sind in unmittelbarer nähe und Ausflüge werden angeboten.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Andrea (19-25)

August 2012

Schöner Aufenthalt

5.0/6

Für ein drei Sterne Hotel fand ich es wirklich sehr gepflegt. Natürlich ist es eine ältere Anlage, aber mir ist die Sauberkeit wichtig und die war sehr gut vorhanden. Es fand sich kein Schimmel etc.. Die Entfernung zum Strand war fünf Minuten, die man aber über die nette Einkaufsmeile laufen konnte. Die Zimmer waren auch schön und groß mit Balkon. Das Essen war nicht gerade so toll, aber es ist schon für jeden was dabei. Außerdem gibt es überall soviel gutes und günstiges Essen dass man nicht verhungern muss. Das Personal war auch sehr freundlich und hilfsbereit und sprach entweder deutsch oder englisch. Ich würde wieder in das Hotel gehen, falls ich wieder nach Burgas gehe.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jacqueline (19-25)

August 2012

Leider nicht empfehlenswert!

4.0/6

Schlecht: Unheimlich eintöniges Essen. Habe 3 Tage nichts gegessen und hatte Halbpension gebucht -.- Gut: Schlüssel und Handy wurden am Strand geklaut und Personal hat schnell das Schloss ausgetauscht. Würde eher nicht mehr dorthin fliegen!


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Claudia (31-35)

Juli 2012

Sehr empfehlendes Hotel

5.6/6

würden wieder dort hinfahren man ist alleine als Frau und Kind super gut aufgehoben wünderschöne Anlage und sehr sauber sehr freundliches Personal war immer sehr bemüht. Beim Essen war für jeden was dabei.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marco (31-35)

Juli 2012

Als Bade- und Partyurlaub okay.

4.5/6

Als Bade- und Partyurlaub okay. Zum gut Essen lieber nicht nach Bulgarien gehen, das Essen in den Hotels in Bulgarien hat mich noch nie überzeugt. Das Meer war ein paar Tage bis etwas zwei Meter Wassertiefe komplett voll mit Algen, nach einem Unwetter aber wieder besser.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marc (19-25)

Juli 2012

Für das kleine Geld Okay

4.1/6

Man sollte sich immer vor Augen halten, was man für diesen Urlaub bezahlt hat. Da muss ich sagen war es bei uns Okay. Hotel an sich, Sauberkeit ect. alles im Rahmen. Aber vorsicht beim essen, in meinen Augen ungenießbar. Sauberkeit im "Restaurant" sieht anders aus. 2 Wochen Durchfall waren die Folge..... Aber man ist schnell im Zentrum und in knappen 10 Minuten am Strand. Fazit, wer mehr erwartet sollte mehr bezahlen, aber das essen, naja GEschmäcker sind hoffentlich verschieden,.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Patricia (14-18)

Juni 2012

Ausreichend aber nicht zu empfehlen

3.0/6

Wir haben Halbpension gebucht. Das Hotel ist eher groß, macht aber von außen und von innen nicht sehr viel her. In de, Hotel waren viele Familien mit kleinen Kindern. Deutsche haben wir kaum getroffen, eher Russen und Bulgaren.


Umgebung

4.0

Vom Flughafen zum Hotel fährt man mit dem Bus ca 30 min. Das Hotel liegt an einer belebten Straße mit vielen Bars, Restaurants und Geschäften. Zum Strand sind es ca 500 m zu gehen. In das Zentrum, wo sich die Discos befinden und auch nachts immer viel los ist, ist es ca 1 km. Da auf den Straßen aber viel los ist und viele Menschen unterwegs sind, erscheint einem der Weg nicht sehr lang.


Zimmer

3.0

Außer nachts zum schlafen hielten wir uns nicht oft in unserem Zimmer auf. Es war in Ordnung. Die Klimaanlage funktionierte gut und es hatte einen kleinen Fernseher, auf dem man aber nur zwei deutsche Programme (zdf, rtl) anschauen konnte. Im Bad müffelte es teilweise und das Waschbecken war schon ziemlich alt, der Rest aber ok. Im Zimmer befindet sich kein Safe. Der Safe ist in der Lobby in der Nähe der Rezeption.


Service

3.0

Das Personal an der Rezeption, war bis auf wenige Ausnahmen, nett. Alle sprechen Englisch und ein paar verstehen auch Deutsch. Das Zimmer wurde immer nur sehr grob gereinigt. Es hätte öfter rausgewischt werden müssen, da man ja vom Strand immer ein bisschen sandig ist und sich das dann auf dem Boden verteilt.


Gastronomie

2.0

Wir hatten Halbpension gebucht. Das Restaurant ist sehr hell und offen. Mit dem Essen waren wir nicht zufrieden. Kleine Mängel, wie nicht fertig gekochter Reis oder Milch, das mit Wasser gestreckt wurde, häuften sich, was zur Folge hatte, dass wir teilweise lieber in Restaurants essen gingen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Patricia (19-25)

September 2011

Man sollte nicht zu viel erwarten

4.3/6

Trakia Garden ist ein einfaches kleines Hotel.Uns wurde gesagt es sei das Älteste dort in der Umgebung.An der Rezeption arbeitet eine ältere Frau, die gut deutsch spricht und jederzeit Fragen beantwortet hat. Die Zimmer waren völlig ausreichend eingerichtet.Handtücher werden nicht unbedingt jeden Tag gewechselt - also nicht sofort auf den Boden schmeißen! Besser wäre es, wenn man sich in der Hotellobby einen Safe mietet, in den man seine Wertsachen packt. Wir hatten nur Frühstück gebucht (in Bulgarien auch völlig ausreichend!).Das Frühstück war jeden Tag dasselbe, aber trotzdem hatte man alles was man braucht.Nur den Kaffee können wir absolut nicht empfehlen! Da Bulgarien noch mit Lewa bezahlt, sollte man am besten direkt im Hotel wechseln.Ist am einfachsten und am sichersten.


Umgebung

5.0

Vom flughafen zum Hotal dauert es ungefähr eine halbe Stunde. Das Hotel befindet sich in einer Seitenstraße zur Promenade - man bekommt also von dem nächtlichen Partylärm so gut wie nichts mit. Zum Strand sind es gerade mal 5min Fußweg.Zur Promenade läuft man nicht mal 2min! Und dort findet man dann sehr viele Restaurants, Bars und Einkaufsmöglichkeiten.Dierekt vor dem Hotel ist auch ein kleiner Supermarkt. Sehr empfehlen können wir das Restaurant "Las Palmas" und die Bar "Bacardi Club". Dort


Zimmer

4.0

Größe: völlig ausreichend (ich glaube jedes Zimmer ist mit Balkon) Ausstattung: Doppelbett, Schreibtisch, Minibar, Klimaanlage, Tv, Bad mit Dusche, Balkon Zustand: sauber gemacht wurde nicht jeden Tag, Wertsachen besser im Safe verschließen (wir hatten da so unsere Erfahrung)


Service

4.0

Alle Angestellten waren stets freundlich. Deutsch spricht aber wie gesagt nur die ältere Dame von der Rezeption.


Gastronomie

Nicht bewertet

Wir hatten ja nur Frühstück....


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ulrike (41-45)

Juni 2011

Angenehm überrascht von Trakia Garden, Sonnenstrand

5.7/6

Ich war angenehm überrascht über das 3 Sterne Hotel Trakia Garden am Sonnenstrand in Bulgarien. Der Service war überaus freundlich, mit sehr guten Deutschkenntnisse. Erhielt ein schönes, sauberes Zimmer mit Du., Balkon u. kostenl. TV. Hatte immer warmes Wasser zum Duschen. Im großen u. ganzem eine familiäre Atmosphäre. Zu Essen gab es versch. Gerichte zur Auswahl am Büfett. Bulgarische Gerichte, Suppe, Salat u. Nachspeise. Man konnte sich den Platz z. Essen aussuchen, ob innen od. der Außenanlage. Den Pool benutzte ich nicht, sondern ging lieber zum Strand. Ein schöner langer Sandstrand u. es geht flach ins Meer, so dass Kinder schön spielen können. Insg. hielt ich mich 12 Tage dort auf u. es wurde nicht langweilig. Die Busverbindung ist 2 Min. vom Hotel und zum Strand waren es evtl. 5 Min. (Mit Abkürzungen) In der Nähe gibt es Einkaufsmöglichk., Supermärkte, Restaurants, etc. Zum Zentrum brauchte man zu Fuß so 10 Min., wohingegen die Zeit mit den Geschäfte auf dem Weg länger werden kann. Infos bezügl. der Busverbindungen stehen im Ordner d. Reiseveranstaltung, bei mir war es Bucher. Ebenso erhält man vom Service a.d. Rezeption nette Hilfestellung, bezügl. der Busfahrten u. den Ausflugszielen.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Thomas (41-45)

Juni 2011

Sehr gutes, familiäres 3 Sterne Hotel

5.0/6

Gemütliches freundliches Hotel, mit nettem Personal und Chefin an der Rezeption die sehr gut deutsch spricht und gern weiter hilft. Das Hotel verfügt über ca.150 Zimmer auf 6 Etagen. Die Zimmer sind groß mit einer Minibar, Fernsehr, Telefon,und teilweise mit Klimaanlage ausgestattet. Ich hatten erst ein Zimmer auf der Rückseite, dass mir nicht so gefiel, aber ein wechsel in ein Zimmer zur Poolseite war kein Problem. Alles ist tip-top-sauber und gut in schuß. Die Gästestrucktur ist International, dass Personal spricht englisch und deutsch. Wer Ruhe sucht und nicht allzu großen Wert auf Strandnähe legt,(ca.400m) ist hier richtig.


Umgebung

5.0

Die Entfernung vom Hotel zum Strand (Sandstrand) beträgt ca. 400 m bzw. ca. 10 Gehminuten, entlang einer Straße. Nächste Einkaufsmöglichkeiten ist ca. (0,1 km), Restaurants (0,1 km), Bars (0,1 km) Bushaltestelle (0,3 km) Taxistand (0,05 km) entfernt. Nessebar ist ca. 3 km entfernt, Pomorie ist ca. 18 km und Burgas ist ca. 35 km entfernt.


Zimmer

5.0

Das Hotelzimmer war groß und modern eingerichtet mit einem Doppelbett, zwei Nachttischen, einem recht geräumigen Kleiderschrank, einer Frisierkommode, einem Kühlschrank, eine Art Kofferablage sowie, im Eingangsbereich, eine Garderobe und einem Sessel, der als Zustellbett umgebaut werden konnte. Außerdem war das Zimmer mit einer gut funktionierenden Klimaanlage ausgestattet. Der Balkon, welcher mit zwei Stühlen und einem Tisch möbiliert war. Im Bad befand sich eine Dusche und es gab genügend A


Service

6.0

Personal , war stets freundlichund hilfsbereit.Die verständigung war sehr gut, da gute Deutschkenntnisse vorhanden waren. (Servicesprachen:Deutsch und Englisch) Die Zimmer wurden jeden Tag gereinigt und auch der Balkon jeden Tag durchgewischt. Handtücher wurden umgehend gewechselt, wenn man sie auf den Boden gelegt hat.


Gastronomie

4.0

Ich hatte Halbpansion, aber nur mit Frühstück zu gebuchen ist auch empfehlenswert, da in Bulgarien die Nebenkosten sehr gering sind und man preiswert und gut in einem der zahlreichen Restaurants am Sonnenstrand oder in Nessebar essen gehen kann. Frühstück gibt es im Hotel von 8.00 Uhr bis 10.00 Uhr. Sehr einfallsreich war das Speisenangebot nicht, es gab jeden Tag das selbe. Satt wurde man jedoch, denn es gab eine recht große Auswahl. Das Restaurant war sehr sauber. Das Abendessen war so lal


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ingrid (56-60)

September 2010

Schönes familiärgeführtes Hotel

5.4/6

Im Hotel befinden sich viele Stammgäste aus England, Finnland, Irland, Bulgarien. Deutsche Gäste eher selten. Wer es gemütlich und rustikal liebt, ist hier sehr gut aufgehoben. Das Durchschnittsalter der Gäste liegt bei Mitte 50. Als Alleinreisende ist man hier sehr gut aufgehoben. Die Hotelbesitzer geben sich wirklich viel Mühe. Man ist hier keine anonyme Nummer und bekommt sehr schnell Kontakt. Ich werde auf jeden Fall wieder kommen.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabine (41-45)

September 2010

Bessere Jugendherberge

3.9/6

Für ein 3-Sterne-Hotel hätten wir mehr erwartet, als wir vorgefunden haben. Das Personal war bemüht, konnte aber insgesamt das unschöne Ambiente des Hotels nicht wettmachen. Die Ausstattung der Zimmer wirkte bereits sehr abgenutzt, die Matratzen waren durchgelegen, im Badezimmer war ein permanent muffiger Geruch. Wir hatten mit Frühstück gebucht, waren aber meistens auswärts essen, da das Angebot eine Zumutung war. Nicht so sehr vom Umfang als von der Präsentation und Ansehnlichkeit der Speisen und des Geschirrs. Alles in allem ein Hotel, dass wir auf keinen Fall weiterempfehlen können. Leider!


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Cindy (19-25)

August 2010

Nettes Hotel, Essen und Meer Geschmackssache

4.0/6

Das Hotel ist ein mittelgroßes Hotel, welches von Deutschen sowie meist von Osteuropäern aufgesucht wird. Die Putzfrauen kommen täglich, wechseln allerdings nicht jeden Tag die Handtücher, also am Besten nicht nach der Ersten Nutzung auf den Boden werfen :-)


Umgebung

5.0

Zum Strand läuft man ca. 10-15 min, dabei kommt man an zahlreichen kleinen Geschäften, sowie Restaurants bzw. Bars vorbei. Wer im Urlaub gern in Discos gehen möchte, dem würde ich ein anderes Hotel empfehlen, weil bis zur "Partymeile"läuft man cirka 15 min... Ansonsten sind in nächster nähe viele kleine nette bars, in denen ständig Happy Hour ist.


Zimmer

5.0

Wir hatten keine Klimaanlage was nicht schlimm war, da unser Zimmer keine Sonnenseite hatte... Wie gesagt Zimmer werden täglich gesäubert, Hotel liegt ruhig, man kann mit offener Balkontür schlafen...


Service

3.0

Das Personal war teilweise freundlich, zumindest die jüngeren angestellten sind sehr freundlich... Die Älteren waren eher genervt und für fragen nicht zu haben.


Gastronomie

3.0

Das essen war ok, nicht mehr und nicht weniger. Es gibt jeden Tag das Gleiche. Man kann sich auf sehr weiche Nudeln mit zumindest täglich wechselnder Soße+ Kartoffeln einstellen. Ansonsten immer irgendeinen "Gemüseauflauf"(Zuccini,bohnen etc.) Salat in Form von Gurken, Tomaten,Krautsalaten etc.


Sport & Unterhaltung

4.0

Wir waren meistens am Pool, da ich mich mit den Algen im Meer nicht anfreunden konnte. Dort ist eigentlich immer eine Liege frei und im Gegensatz zum Strand kostenlos. Am Strand darf man nur mit Liege weiter vorn liegen(7 Leva/3,5 € pro Tag) und Bademeister sind dort auch sehr genau und schnell :-) Ansonsten gibt es am strand einige sprtangebote wie Jetski...


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jens (41-45)

August 2010

Negative Erfahrungen überwiegen

3.0/6

Älteres Hotel,140 Zimmer,hatten mit Halbpension gebucht,viele Briten, auch Deutsche,Polen,Rumänen,Ungarn-eine mit Kind Reisende befreundete Deutsche verlängerte mit Halbpension für 25 Euro ihr DZ,allgemein in Sonnenstrand viel Jugend-welche zum Partymachen einfliegen,für uns zu überlaufen


Umgebung

4.0

In 3.-4. Reihe zum Strand vielleicht 500-600 m erlaufbar,unweit von schöner Altstadt Nessebar(5 km etwa),mit dem Bus am günstigsten für 1 Leva(0,50 Euro),Restaurents,Shopping,Bars,Supermarkt in unmittelbarer Nähe,Burger King,Mac donalds,Subway etwa 1 km entfernt Aqua Park unweit mit Taxi oder kostenlosen Shuttelbussen erreichbar


Zimmer

3.0

Größe war o.k. Zustellbett unter aller Kanone-meine Tochter mußte mit Füßen aus dem Bett(aufklappbarer Sessel) schlafen weil sie sonst eine Strebe im Rücken hatte,Bad mit Dusche ohne Kabine-also schwamm oft das ganze Bad ist mal gefliest worden-Bad war sonst o.k.,Balkon natürlich eng aber gut nutzbar,oft viel Lärm bie offenem Fenster nachts,großes Manko keine Klimaanlage bei etwa zwei Dritteln der Zimmer-unbedingt eines mit Klima buchen im Hochsommer(5 Euro am Tag)Kühlschrank vorhanden h


Service

2.0

Chefin kann gut deutsch,ist auch freundlich,sonst durchwachsenes Personal-manche können dir nicht mal auf english den Schlüssel rausgeben,Zimmerreinigung war o.k.,bei Temperaturen von 34-38 Grad wäre ein Bettlakenwechsel in 9 Tagen nötig gewesen,im Restaurent wurden Teller meistens flott abgeräumt


Gastronomie

2.0

Restaurent das große Minus für uns-oft das Gleiche zum Schluß war das Essen oft eine Qual und man aß immer weniger weil die negativen Erfahrungen überwiegten,Frühstück mit Weißbrot,Toastbrot und etwas dunklerem Toastbrot,Saft irgendwo zwischen Zuckerwasser und einem Spritzer Orange-kennt man ja im Ostblock-kaffee nur bei großer Abhängigkeit(auch außerhalb schwer guten Kaffee zu kriegen) Möhren-Kraut-Gurken-Tomatensalat auch schon mal sauer bei einem schlechten Tag-sehr auf engländer abges


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool ist klein aber noch das Positivste für uns gewesen-man bekam eigentlich auch immer eine Liege,Wasserqualität ließ bei voller Auslastung etwas zu Wünschen übrig,Strand total überlaufen 2 Liegen+Schirm 11 Euro pro Tag,Wasserqualität unterschiedlich auch schon mal mit vielen Algen für Kinder schöner Wellengang-aber schon ganz schön eng auch im Wasser wenige Meter zu etwas Eßbarem - welches außerhalb vom Hotel bessere Qualität hat,Internet in der Lobby-ich glaube kostenlos(mit eigenem Lap


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jörg (31-35)

August 2010

Gute Lage,Essen eher schlecht!

3.8/6

Ich kann dieses Hotel nur bedingt empfehlen.Das Essen haben wir nach dem zweiten Tag ausfallen lassen.Das bekommt man überall günstig und viel besser.Eigentlich hat nur der Salat geschmeckt.Wir hatten ein Zimmer im sechsten Stock,Eine Klimaanlage hatten wir leider nicht.Großer Fehler!Unsere Schuld.Wir hatten Doppelzimmer mit Aufbettung gebucht,diese war ein ausziehbarer Sessel.Zum Schlafen eher nicht geeignet.sehr schmale und geteilte Liegefläche.Sehr unbequem!Die Entfernung zum Strand war erträglich.So ca.10 Minuten zu laufen.Der Strand war sehr sauber,die Strandbar Laguna Beach kann ich nur empfehlen!Unbedingt eine Massage am Strand geniessen!Zur Disco ca 7 Minuten,daher keine Geräuschbelästigung im Hotel.Viele Bars in der Nähe!Fazit:Bulgarien gerne wieder,dann ein Hotel etwas näher zum Strand,maximal mit Frühstück buchen.Unbeding mit Klimaanlage.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Vanessa (19-25)

August 2010

Am Rande gelegenes Familienhotels

4.2/6

Die Größe des Hotels ist ideal. Etwa 150 Zimmer. Auf 2 Gebäude aufgeteilt. Waren im 2. Stock des Älteren Hauses untergebracht. Das Zimmer lag am Rande des Hotels mit großem Balkon. Haben bloß Übernachtung mit Frühstück gebucht. So wurde es uns auch im Reisebüro für Bulgarien empfohlen. Dieses haben wir auch nur am ersten Morgen probiert. Hat geschmacklich und mit unseren Schlafzeiten nicht zusammen gepasst. Das Abendessen wurde von anderen Hotelgästen als schlecht bewertet. Der Altersdurchschnitt war total gemischt. Viele Familien mit mehren Kindern. Von den Nationalitäten hauptsächlich Engländer, eher wenig Deutsche.


Umgebung

3.0

Die Supermärkte haben meistens rund um die Uhr offen und die Preise für Getränke oder sonstige Kleinigkeiten waren wirklich in Ordnung. Das Hotel liegt auch an einer Straße mit Restaurants, wo man gut und günstig essen gehen kann. Unser Favorit war das 'Marbella'. Beim Hintereingang des Hotels raus und dann gleich links die Straße entlang. Auch kleine Läden mit Schuhen oder Strandutensilien waren nicht weit entfernt. Nur das richtige Zentrum und die Discos waren leider 15-20 min. zu Fuß entf


Zimmer

5.0

Unser Zimmer war für zwei Personen recht groß, warscheinlich ein 4er Zimmer da wir zu dem Doppelbett noch ein Einzelbett und einen ausziebaren Sessel hatten. Im Kühlschrank ist Platz für Getränke und Eiswürfel, Dank Gefrierfach. Das Badezimmer war ok von der Größe, es gab keine Duschwanne deshalb war danach das ganze Bad nass. Fernseher ist sehr klein und hatten nur ZDF als deutsches Programm. Habend dann meistens polnisches VIVA laufen lassen. Unser Balkon war recht groß, warscheinlich wei


Service

5.0

Das Personal war höflich aber nicht mega freundlich. Kam drauf an wer gerade an der Rezeption saß. Diese war 24 std. geöffnet und zusätzlich war immer ein Nachtwächter unten. Dies fanden wir sehr positiv da man sich wirklich sicher fühlte. Die Hotelchefin sprach gut deutsch und war sehr freundlich. Wir konnten sie alles mögliche fragen und sie hat uns gute tipps für apotheke oder großen supermarkt gegeben. Bekamen alle 2 Tage frische Handtücher, das Zimmer wurde täglich nass durchgewischt, Mül


Gastronomie

Nicht bewertet

Das Frühstück haben wir einmal probiert und es hat uns nicht geschmeckt.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool war gut von der Größe und auch von der Wassertiefe. Wenn wir gegen 12 an den Pool kam bekamen wir noch 2 Liegen mit Sonnenschirm. Später war dann meistens alles belegt. Aber gegen die Anzahl der Liegen kann man nichts sagen. Waren viel mehr am Pool als am Strand. Am Strand (Fußweg etwa 10 min) sind teilweise richtige Algendecken gewesen. Wir mussten dann ein ganzes Stück weiter laufen bis wir eine Stelle gefunden haben wo man nur mit dem Handtuch ganz vorne ans Wasser liegen konnte und


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bilder

Łazienka
Widok z balkonu
Pokój 210
Hotel od strony ulicy i wyjścia
Przyjemny basen
Pool
В номере
Внутренний дворик
Часть ресторана
Садик
Интерьер отеля
Холл
У входа в отель
Недалеко от бассейна
Бассейн
Вход в номер
Пляж недалеко от отеля
Сад в отеле
Сад в отеле
Сад отеля, живность
Кролики живущие у отеля
Сад отеля
Цветущий сад в июне
Балкон в номере
Вид с балкона
У входа в отель
У входа в отель
Вход в отель
Дворик в отеле у бара
Пляж, июнь
Вход в отель
Хороший бассейн
Einfach zum Wohlfühlren
Einfach zum Wohlfühlren
Einfach zum Wohlfühlren
Einfach zum Wohlfühlren
Einfach zum Wohlfühlren
Klein, aber frostet dafür alles
Mini-Röhre
Einfach zum Wohlfühlen
Einfach zum Wohlfühlren das Schimmelloch
Einfach zum Wohlfühlen bäh
Einfach zum Wohlfühlen
Einfach zum Wohlfühlen das Schimmelloch
Einfach zum Wohlfühlren
Einfach zum Wohlfühlren
Einfaches Pressspan
Gartenanlage
Kleiner Streichelzoo
Aussenanlage
Der Pool vom Hotel
Der Pool  vom Hotel
Sonnenstrand
Am Sonnenstrand
Sonnenstrand
Dusche schön groß
Blick vom Pool
Biergarten
Poolbar
Biergarten
Zimmer
Innen Hof
Bad
Widok z leżaku
Kids section of the pool
Double room with garden view
Pool and main body of the hotel
View form the pool
Garden of the restaurant
Trakia Garden Restaurant
Nice pool
Hotel Trakia Garden
Hotel Trakia Graden
Hotel Trakia Graden
Hotel Trakia Graden