Poggio all'Agnello – Sport & Active Holidays

Poggio all'Agnello – Sport & Active Holidays

Ort: Populonia

100%
5.8 / 6
Hotel
6.0
Zimmer
6.0
Service
6.0
Umgebung
6.0
Gastronomie
6.0
Sport und Unterhaltung
6.0

Bewertungen

Frank (51-55)

August 2020

Schöner Urlaub

5.0/6

Große, schöne gepflegte Anlage. Vermutlich wg. Corona keine Ananimation o.ä. - dadurch für uns sehr angenehm und ruhig! Leider war die vorgesehene Sitzmöglichkeit im Freien der auch der Durchgang zum Fahrradverleih. WLAN nur im Außenbereich (vielleicht hätte ein Repeater von daheim geholfen;-). Shuttlebus zum Strand vorhanden, es wäre auch zu Fuß gegangen (30-40 min), war uns aber bei über 30 Grad zu heiß. Sonnenuntergänge am Strand von Baratti sind einfach traumhaft! Gute Lage für Ausflüge in die südliche Toskana, viele Ziele innerhalb 60 min mit dem Auto ereichbar.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Völlig in Ordnung.


Service

Nicht bewertet

Das Personal an der Rezeption/Pool/Roomservice sehr höflich und zuvorkommend, das Servicepersonal im Bar/Restaurantbereich wirkte gestresst. Konversation auf Englisch kein Problem.


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Das gebuchte Frühstück "kontinental" bestand aus einem Heißgetränk, einem Croissant und einem Saft aus dem Tetrapack - dass hätte man sich sparen können! Der Restaurantbereich war (coronabedingt?) geschlossen, der Barbereich geöffnet. Ob die Speisenvielfalt dadurch eingeschränkt war konnten wir nicht beurteilen. Die Karte gab es eigentlich nur online und nur auf italienisch. Das Essen selbst war sehr gut. Für abends war es tlw. erforderlich frühzeitig einen Tisch zu reservieren. Preise ähnlich w


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Das 50m-Becken ist ja keine Pool, sondern ein Schwimmbecken, und wird auch als solches genutzt. Wie beschrieben sind von 6 Bahnen bis zu 4 Bahnen stundenweise für Gruppen reserviert; es war bei uns immer noch genügend Raum für alle anderen. Zum Plantschen gab es noch zwei Pools. Badekappenzwang.


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabine (51-55)

August 2019

Ein magischer Ort!

6.0/6

Ein magischer Ort an dem sich nicht nur die Urlauber wohlfühlen. Man hat den Eindruck, dass auch Gärtner und Kellner hier mehr als nur Arbeit sehen. Viele Gäste treffen wir jedes Jahr. Unsere Kinder haben mittlerweile schon eine internationale Community, die sich abends draußen trifft und sich schon auf ein Treffen im nächsten Jahr freut. Kaum sind wir weg beginnt die Depression.


Umgebung

6.0

Populonia, Baratti, Pisa, Florenz...alles nicht weit


Zimmer

6.0

Sehr hochwertig und geschmackvoll.


Service

6.0

Schon vor der Anreise sind die Absprachen per Mail auf dem Wg zur Buchung toll. Vor Ort arbeitet Personal mit Englischkenntnissen und sogar eine nette Mitarbeiterin mit Deutschkenntnissen. Man ist es gewohnt schnell und ergebnisorientiert zu arbeiten. Alles passt prima!


Gastronomie

6.0

Unsere Kinder sind abhängig von der Calzone. Sehr nettes Restaurantpersonal!


Sport & Unterhaltung

6.0

Großes Sportangebot. Für uns sehr wichtig, da unsere Tochter täglich mindestens eine Einheit absolviert. Sportbecken, Fitnessbereich, abgemessene Runde...man hat sich auf viele Arten von Sportlern eingestellt. Aber auch für Liegestuhlsportler ist alles ganz toll.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Uwe (51-55)

Juni 2019

Tolles komfortables Resort für Familien und Sportler

6.0/6

Ein ganz tolles Resort mit vielen Stammgästen. Dies sind viele Familien und viele Sportler. Alles verteilt sich aber prima aufgrund der wunderbar gepflegten und riesigen Anlage.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Clara (14-18)

Juni 2019

Compfortables Ressort mit internati Sportlern.

6.0/6

Als Sportler hat man dort beste Trainingsbedingungen. Es gibt sowohl ein 50m Schwimmbecken als auch eine angemessene Laufrunde, Fußballplätze, Tennisplätze und das Stadion in Piombino ist auch nicht weit weg. Aber auch wenn man kein Sportler ist kann man dort einen sehr schönen Aufenthalt verbringen. Es gibt drei Pools, riesige Wiesen mit Bäumen und zwei sehr gute Restaurants. Das Restaurant “la terazza“ bietet außerdem Essen zum mitnehmen an. Das Personal dort ist sehr freundlich und hilft einem sehr gerne und gut weiter. Die Zimmer sind groß, offen und sauber. Auch die Putzhilfen und die Gärter sind sehr freundlich. Zudem wird eine Kinderbetreuung angeboten, was für manche Eltern bestimmt von nutzen ist. Alles in einem kann man sagen, dass das “Poggio all‘Agnello“ ein sehr schönes Hotel für Urlauber oder auch Sportler ist!


Umgebung

6.0

Eine Stunde entfernt liegt Pisa. Außerdem liegen Piombino, San Vincenzo, Populonia Alta,... etwa 10-15 min entfernt.


Zimmer

6.0

Die Betten sind sehr bequem und die Zimmer sind sehr sauber.


Service

6.0

Beschwerden gibt es unserer Seits sehr wenig, doch wenn es mal zu einer Beschwerde kommt, hilft das Personal sehr freundlich und zuverlässig.


Gastronomie

6.0

Es liegen zwei Restaurants vor. Die Pizza ist die Beste die ich je gegessen hab und auch das Personal ist mehr als freundlich. Man muss auf sein Essen nur kurz warten und die Preise sind mehr als berechtigt. Außerdem sind die Portionen sehr groß. Empfehlen kann ich Calzone, die wir JEDEN Abend essen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Fabi (36-40)

Oktober 2018

Gut für Familien und Sportliche Menschen

4.0/6

Für Sportbegeisterte und Familien geeignet, eher nichts für Ruhesuchende. Lage ist wirklich super, in wenigen Minuten ist man mit dem Auto am Strand. Das Restaurant ist gut. Die Zimmer waren aber leider dreckig und schlecht gereinigt. Die Pools waren sauber. Für Familien mit Kindern ideal, als Eltern kann man die Kids auf dem gelände gut beschäftigen. Im Oktober hatte bereits alles geschlossen (Laden, Animation, Vermietung)


Umgebung

5.0

Gut zu erreichen, sehr schöne Gegend, es hat einen kleinen Laden im Dorf.


Zimmer

3.0

Gross und geräumig, aber leider schlecht geputzt. Recht staubig. Betten waren ok.


Service

4.0

Rezeption fast immer besetzt, atworten freundlich (italienisch und englisch). Als wir Probleme mit der Bedienung des Herdes hatten kam sofort Hilfe. Der Feuerarlarm ging Nachts los, da kam leider neimand nachschauen.


Gastronomie

5.0

Sehr gepflegtes Restaurant, klasse Pizza, feine Gerichte.


Sport & Unterhaltung

5.0

Vielfälltiges Angebot für die ganze Familie, echt super


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Christoph (41-45)

Oktober 2018

Sehr schöner Resort, top für Familien und Sportler

6.0/6

Die Anlage ist sehr ruhig gelegen. Folgende Merkmale zeichnen das Resort aus: gepflegte Anlage, Sauberkeit der Wohnungen, gutes Essen im Restaurant (leider zu grosse Portionen), sehr gut geeignet für Kinder, beheizter Kinderpool (Babybecken ist nicht beheizt), 50 Meter Schwimmbecken, Laufstrecke von 1.1km in der Anlage, sehr nahe vom schönen Baratti Strand.


Umgebung

6.0

Von der Schweiz mit dem Auto über Parma, La Spezia in 7-8h. Ausflugsziele nach Siena (2h), Grosseto (1h), in die Berge oder ins Bolgheri Weingebiet.


Zimmer

5.0

Grosse Wohnungen, sehr sauber.


Service

5.0

Wenn etwas nicht funktionierte, war sofort jemand zur Stelle.


Gastronomie

5.0

Sehr gutes Essen, jedoch zu grosse Portionen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Ideal für Schwimmen, Jogging, Velofahren, Tennisspielen (mit eigenem Tennisplatz) oder Fussballspielen. Entertainment hat es nicht gegeben, da nicht in Vollsaison.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabine (46-50)

August 2018

Wir sind glückliche Stammgäste!

6.0/6

Eine wunderschöne, großzügige und sehr gepflegte Anlage mit angenehmen Publikum. Sehr viele Stammgäste. Die Zimmer sind sehr schön!


Umgebung

6.0

Die nur wenige Autominuten entfernt liegende Barattibucht ist wunderschön. In der anderen Richtung liegt der ellenlange Strand von San Vincenzo. Auch Populonia Alta ist traumhaft.


Zimmer

6.0

Sehr geschmackvolle hochwertige Ausstattung. Geschirrspüler, Ceranfeld und umfangreiches Geschirrsortiment bis ins kleinste Detail durchdacht! Bei der Anschaffung wurde nicht gespart.


Service

6.0

Die Mitarbeiter sind allesamt gewohnt Abläufe schnell und effektiv zu planen. Dabei sind alle sehr freundlich und zuvorkommend. Man spricht zahlreiche Sprachen ...auch deutsche Ansprechpartner arbeiten in der Rezeption.


Gastronomie

6.0

Das Restaurant und die Mitarbeiter sind ebenso toll, wie die Rezeptionsmitarbeiter. Unsere Kinder essen im Poggio jeden Abend Pizza, denn dort gibt es laut ihrer Aussage "die beste Pizza der Welt". Auch wir müssen sagen, dass wir - auch bei der Pizza to go - mehrfach vom Pizzabäcker mit einer Spontankreation der feinsten Art ins Staunen gebracht wurden!


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Anlage ist sehr ruhig. Es wäre schön, wenn eines Tages nicht nur für die Kleinsten ein Abendprogramm angeboten wird. Für Sportler ist die Anlage perfekt. Unsere Tochter ist Läuferin, die 8mal pro Woche trainiert. Dasa Poggio bietet alle Bedingungen, die gebraucht werden...abgemessene Strecke, Fitnesstrail, gut ausgestatteter Gymraum, Schwimmbecken. Die Poolanlage ist sehr sauber und hat keinesfalls gelbliche Beläge, wie ein anderer Bewerter schrieb! Wir waren bereits 10mal im Poggio. Am


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anonym (36-40)

Juli 2018

Ohhh jeee!

2.0/6

Wir waren im Juli 2018 in diesem Resort zu Gast. Wir hatten ein Studio-Apartment über zwei Etagen. Die Sauberkeit in diesem Apartment war ein reines Desaster (Haare von unserem Vermieter im Bad, Fliesen in der Küche stark verschmutzt, Schränke dreckig usw....) Selbst die Poolanlagen hatten einen gelblichen stich an der Wasseroberfläche. Die Liegen am Pool stark verschmutzt. Das Restaurant ist der Überlebensretter dieses Resorts. Es verdient alle Sterne dieser Welt. Alles in einem...Nie Wieder!!!


Umgebung

5.0

Zimmer

1.0

Service

2.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Karl (61-65)

Juni 2018

Achtung Jugendcamp!

1.0/6

Vorsicht hier handelt es sich nicht um ein Beach Resort sondern um ein Jugendcamp. Es ist laut, das Essen ist sehr schlecht. Der Service sehr unfreundlich und die Zimmer werden nicht gereiningt. Es gibt keinen Fußweg wie beschrieben zum Strand. Nach dem Urlaub, haben wir bei TUI die Mängel angezeigt, allerdings keine Entschädigung erhalten, da der Anruf nicht während des Urlaubs erfolgte! TUI hat seine Beschreibung des Angebots auch nicht geändert.


Umgebung

2.0

Zimmer

3.0

Keine Reinigung, kein Handtuchwechsel.


Service

1.0

sehr unfreundlich, ließen uns 1,5 St. aufs Essen warten.


Gastronomie

1.0

Keine Menüwahl, schlechte Qualität, keine Abwechslung


Sport & Unterhaltung

1.0

keine Leiter in den Pool bei 1,60m Wassertiefe.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Martina (51-55)

Mai 2016

Sehr empfehlenswert und toll ausgestattet

6.0/6

Die Lage des Hotels ist umwerfend, die Anlage riesig in einem parkähnlichen Terrain gebaut. Der olympische Pool ist ein großes Highlight.


Umgebung

6.0

Wer eine authentische, weniger touristische Toskana erleben, viel Sport treiben, am Pool relaxen, die Anlage genießen, die einmalig schöne Bucht von Barati mit seinem herrlichen Strand mit der Insel Elba vor Augen sowie rundherum beeindruckende mittelalterlich geprägte Dörfchen kennenlernen will, der ist hier genau richtig. Campiglia Marrittima, Suvereto, Piombino, Massa Marittima und das lebendig-elegantere San Vincenzo sind wunderbare Kurzausflüge; Florenz erreicht man in eineinhalb Stunden, P


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Detlef (46-50)

September 2014

Wunderschöne, ruhige u. gepflegte Anlage mit Flair

5.2/6

Eine wunderschöne Anlage für Erholung suchende, die in entspannter Umgebung wohnen möchten. Sehr saubere und gepflegte Anlage, in der wohlfühlatmosphäre selbstverständlich ist. Auch als Ausgangspunkt zu diversen Zielen in der gesamten Toskana bestens geeignet. Da die Anlage zwischen San Vincenzo und Piombino sehr ruhig liegt, sind Restaurants außerhalb der Anlage ca. 10-15 Minuten mit dem Auto entfernt. Die Bucht von barati mit einem schönen Strand, aber auch der herrlich lange Strand längs der Straße nach San Vincenzo ist in wenigen Minuten erreicht. Wir waren zum dritten mal in Folge in dieser schönen Anlage und werden immer wieder dort einkehren.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Susanne (46-50)

September 2014

Jederzeit wieder!!

5.2/6

Das Hotel und die Anlage mit Pool hat uns sehr gut gefallen.Wir sind mit dem Auto angereist und hatten die Fahrräder dabei,deshalb hat uns die Entfernung zum Strand nicht gestört.Ohne Auto ist man allerdings sehr abhängig.Der Baratti Strand hat uns sehr gut gefallen.Jederzeit wieder!!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0

Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft: Nicht bewertet

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Carmen (41-45)

August 2014

Nicht optimal

4.5/6

Weitläufige Anlage mit gepflegten Außenanlagen, sehr sauberer Poolbereich, zwei Bademeister, freie Liegen immer vorhanden, Badekappenpflicht, kostenlose Fußball- und Tennisplätze, ruhige Lage, kleiner Supermarkt mit Bäcker in der Anlage vorhanden, im nahen Ort zwei kleine Supermärkte, größere Supermärkte ca. 15 min. entfernt, Restaurants in der Nähe vorhanden, schöne Strände in der Nähe, Pizza im Restaurant ist gut; unser Apartment war mit schönem Gartenbereich, Apartment leider nicht sauber, Schimmel an einer Wand, Spinnweben in jeder Ecke und an jeder Decke, Blechtöpfe nicht zum Kochen geeignet, Pfannen stark abgenutzt, Kaffeemaschine innen leicht schimmlig, wir sind auf Instantkaffee ausgewichen, keine Weingläser oder Eierbecher oder Topfuntersetzer, Käfer im Apartment (ist in diesen Regionen vielleicht normal), innenliegendes Bad, das dringend einer Grundreinigung bedürfte, es roch im Apartment überall feucht; Fernbedienung für TV hat nicht funktioniert; kostenloses WLAN außerhalb der Apartments verfügbar, allerdings oft nicht wirklich gut.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabine (41-45)

August 2014

Man kommt immer wieder gern!

5.8/6

Wir sind bereits 3x in diesem Hotel zu Gast gewesen. Das spricht für sich. Es gefällt uns so gut, dass wir schon über einen vierten Aufenthalt nachdenken. Für uns früher nicht denkbar, denn wir sind niemals mehr als einmal an einen Ort gereist. Diese Hotel und die Gegend gefallen uns sehr gut!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jutta (46-50)

Juli 2014

Gutes Hotel mit einem Mangel aus unserer Sicht

4.6/6

Im großen und ganzen waren wir sehr zufrieden. Das Problem war, dass die Eltern kein eigenes Zimmer hatten. Man konnte im Kinderzimmer jedes Geräusch hören, weil das Kinderzimmer durch eine offene Empore mit dem Elternschlafzimmer verbunden war. Das ist aber anscheinend nur bei den oberen Stockwerken der Fall. Außerdem war es nicht möglich, den Herd zu benutzen mit den beiliegenden ´Töpfen. ´Die wurden sofort am Boden schwarz, wenn man etwas gekocht hat. Sonst war alles sehr zu unserer Zufriedenheit. Freundliches Personal, Sauberkeit der Restaurants und des Pools und der ganzen Anlage waren gegeben. Strandnähe, mit dem Fahrrad leicht erreichbar.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Torsten (31-35)

Juni 2014

Schöner Urlaub in der Toskana

5.6/6

Sehr schöne Hotelanlage, mit allem was Familie so braucht. 3 Pools, 2Fussball und Zennisplätze, Fahradverleih, Spielplatzt, Minimarkt, Restaurant 2x. Und Super Grosse und schöne Appartments und eine sehr Gute gepflegt Aussenanlage, die wirklich riesig ist. Genügend Parkplätze und ca 1km vom Sandstrand des Golf v Barrati entfernt. Immer wieder gerne.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Silke (41-45)

Juni 2014

Nicht zu empfehlen

3.5/6

Nicht zu empfehlen. Die Bilder des Lots waren schöner als es war. Das Zimmer roch ganz schlimm nach irgendwas chemischen was auch nicht weg ging! Sauberkeit des Zimmer schlecht. Möbel dreckig. Laut abends da direkt neben restaurant. das allerdreckigste war allerdings dass wirklich überall Tauben- bzw Vogeldreck lag. Ekelhaft. Der Rasen wurde alle naselang gemäht. Da hätte man mal lieber die Wege reinigen sollen. Da gehen wir nicht mehr hin.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christoph (46-50)

August 2013

Hervorragend!

5.2/6

Das Resort ist ein ehemaliges Landgut, das mit enormen finanziellen Mitteln umgebaut wurde.Es gibt mehrere Häuser in denen sich die Apartments befinden. Alles im toskanisch-etruskischen Stil. Alle Gästehäuser sind fussläufig von einem der Parkplätze erreichbar. Gästestruktur : Gäste aus I, NL, D, Ch, F, AT ( geordnet nach Anzahl); meistens mit Kindern ; Alter 35- 50 Zustand des Resorts ist fast neu.


Umgebung

5.0

Das Ferienresort befindet sich in der Nähe von Piombino (ca. 7 km) entfernt.Direkt in der Nähe eine Bahnstation (Popolonia Stazione). Flughäfen in der Nähe sind Pisa und Florenz. Mit den Auto ca. 5h ab Gotthard Tunnel. SS 1 livorno-roma in ca. 10 min. erreichbar. Lage ist zentral; florenz ca. 1h 30 per Auto. Strände in baratti und san vizenco ca. 10min. zu dem strand in baratti fährt auch shuttle. Einkaufsmöglichkeit in piombino (penny) und san vicenzo (coop). Kleiner Shop auf den Gelände ( mit


Zimmer

5.0

Zimmer sind ausreichend gross, Möblierung ist gerade noch ausreichend; kueche ist modern ( induktionsherd, Kühlschrank, Mikrowelle, Kaffemaschine, Telefon). Sat TV. Bett war bei uns eine Schlafcoach; Balkon ist empfehlenswert.


Service

5.0

Freundliche und fleissiges personal, nicht alle sprechen deutsch aber verstehen englisch.Zimmerreinigung zufriedenstellend, es gibt kids club (aber anscheinend italienisch sprechend), personal sehr kinder- und babyfreundlich. Beschwerden hatten wir keine.


Gastronomie

5.0

hauptrestaurant hat gutes preis/leistungsverhältnis ( pizza 5€-9 €), das noblere Abendrestaurant haben wir nicht genutzt. küchenstil ist italienisch- qualität war gut.


Sport & Unterhaltung

6.0

hotel hat drei Pools : 50 m becken, wellness pool und kinder pool; diese schienen für die Hauptreisezeit Juli/August ausreichend dimensioniert; Liegen sind genug da. Es gibt noch zwei Tennisplätze, fussballplätze, joggingpfad, kids- club. Liegen und sonenschirme sind relativ neu.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Monika (36-40)

August 2013

Tolle Lage in der Toskana

4.9/6

Sehr ansprechende Ferienanlage, in der wir uns sehr wohl gefühlt haben. Die Anlage ist in einem sehr schönen Zustand und sie wird sehr gut gepflegt wird. Durch die Weitläufigkeit der Anlage kann man sich richtig gut erholen. WIr hatten ein Appartment mit Terrasse gebucht. Man hatte sogar 2 Sitzmöglichkeiten. (vor und hinter dem Appartment). Der Fußballplatz (kostenfrei) wird gerne von den Jungs genutzt. Die Nutzung des Tennisplatzes war ebenfalls kostenlos. Einziger Nachteil war das Badezimmer. Es war von der Größe her in Ordnung, aber leider befand sich Schimmel an den Wänden. Dieser müsste dringend weg gemacht werden. Ansonsten war die Wohnung sehr schön mit Induktionsherd und Geschirrspülmaschine.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Sandra (36-40)

Juli 2013

Schöner und ruhiger Familienurlaub mit Badespaß

4.5/6

Schöner Familienurlaub. Unser Apartment war sehr groß mit Terrasse, was ich unbedingt empfehlen muss. Toller Pool (Badekappen!), nicht zu überfüllt, immer Liegen frei, reichlich Sonnenschirme. Unsere Kinder hatten mächtig Spaß. Ohne Auto allerdings nicht zu empfehlen, da abgelegen. Sehr ruhig. Kleiner Shop zum Einkaufen auf dem Gelände (Badekappen für 3€ zu kaufen). Einige Gehminuten im Dorf zwei Lebensmittelgeschäfte und ein paar andere kleine Läden, sonst mit dem Auto Supermärkte ca. 10 Min. Fahrzeit entfernt. Uns hat es gut gefallen, wir haben verschiedene Strände ausprobiert. Die meisten sind gut für Kinder geeignet, Wasser flach und insgesamt sehr sauber. Nicht überfüllt :-)


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Detlef (46-50)

September 2012

Tolle, gepflegte und weitläufige Anlage mit Charme

6.0/6

Diese weitläufige Anlage ist aus einem ehemaligem Landgut mit viel Charme und Liebe zum Details umgebaut und angelegt worden. Sie ist äußerst gepflegt und bietet verschiedenste Variationen an Zimmern und Apatrments an. Wir hatten eun Apartment mit Wohnraum und Küche im ersten Stock. Unser Schlafraum befand sich offen auf einer Galerie. Das Badezimmer war ebenfalls liebevoll angelegt. Alles war sehr sauber und die Außenanlagen sehr gepflegt. Wir hatten aus eigenem Wunsch ohne Verpflegung gewählt. Das Publikum war sehr gemischt. Deutsche, Holländer, Italiener, Skandinavier und gehobenen Niveaus.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt wunderbar zu Füßen einer Berglandschaft in einer schönen Ebene abseits der näher gelegenen Städte Piombino uns San Vincenco. Nahe des Hotels befindet sich ein kleines Dorf mit Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf. Zum Strand ist man auf das Auto angewiesen, erreicht aber in gut 5 Minuten mehrere Strände, von denen uns der Strand vonBaratti am besten gefallen hat.


Zimmer

6.0

Das von uns genutzte Arpartment mit Galerie war einfach super und äußerst großzügig bemessen und mit allen technischen Raffinessen ausgestattet. Fernsehsüchtige müssen sich jedoch mit 3 deutschen Programmen begnügen. Aber man kann ja Sprachen lernen. Einziges für uns negatives Manko: WLAN war nur im Poolbereich und im Restaurantbereich oder auf den Terassen zu empfangen.


Service

6.0

Da wir ohne Verpflegung gebucht hatten, können wir nur zum allgemeinen Service etwas sagen. Dieser war sehr freundlich und kompetent. Man war jederzeit zu Auskünften und Hilfsangeboten bereit.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Maria (41-45)

August 2012

Traumhafte Anlage mit vielen Sportmoglichkeiten

5.5/6

Wir hatten ein Appartment mit überdachter Terasse. Die Wohnung war sehr geräumig und die Küche war mit einer Spülmaschine ausgestattet.


Umgebung

5.0

Der nächste Strand ist mit dem Auto in 10 Minuten zu erreichen. Einkaufsmöglichkeiten in der Anlage oder zu Fuss im Dorf (10 Gehminuten). Grosse Supermärkte unmittelbar in Piombino. Ausgrabungsstätte in Barratti ist sehenswert, Elba sicher auch, allerdings sind die Fährverbindungen sehr teuer.


Zimmer

6.0

Sehr gute Ausstattung mit Kaffemaschine, Spülmaschine und Mikrowelle. Ausreichend Geschirr und ein super grosser Kühlschrank mit Gefrierfach. Safe war auch vorhanden im grosszügigen Abstellraum. Appartments sauber.


Service

5.0

Personal sehr hilfsbereit. Wöchentlicher Wäschewechsel. Kinderbetreuung war total demotiviert und wurde von uns nicht genutzt.


Gastronomie

5.0

Wir haben abends Pizza im Restaurant geholt. Geschmacklich sehr gut, allerdings öffnet sie erst spät.


Sport & Unterhaltung

6.0

50 m Becken, sowie 2 Kinderbecken, davon einer beheizt bis Anfang September. Sehr schöne Tennisplätze, auf Wunsch und gegen Gebühr auch mit Flutlicht.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andrea (36-40)

August 2012

So lala

4.3/6

Es gibt wie bei jedem Urlaub schönes und weniger schönes. Die Pizza für "take away" war eine tolle Alternative zur HP. Wenige Schritte vom Anwesen ist eine kleine Bäckerei und ein kleiner Tante-Emma-Laden, da gibt es das nötigste zum günstigeren Preis, als auf dem Anwesen. Das Bad war bei unserer Anreise schlecht geputzt und die Balkonstühle inkl. Polster waren dreckig. (Bei einem Aufpreis für Balkon war das ehr negativ). Auch die Badekappenpflicht war total lästig. Der Barattistrand war bei uns unsauber, aber Richtung San Vincenzo gab es den Ersatzbadestrand. Ah ja, bei unserer Anreise konnten wir noch zwei Stunden auf unser App. warten bis es fertig war. Das war unser Pech, den dort war Check-in wirklich erst um 17 h.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Franco (41-45)

August 2012

Lieber anderweitig umschauen!

2.3/6

Die Badekappenpflicht war total lästig und veraltet. Die Polster der Stühle schimmelig und die Stühle dreckig und das bei Aufpreis für den Balkon. Und der Gipfel war eine Rolle Toilettenpapier bei Ankunft. Konnte man für Apothekerpreise im Laden auf dem Anwesen beziehen.


Umgebung

2.0

Der Baratti-Strand ist dreckig und Parkgebühren sind unverschämt, dafür das man Kurtaxe zahlen muss. Für Strandbesuche braucht man auf jeden Fall das Auto.


Zimmer

3.0

Die Zimmergröße war ganz passabel. Das Bad hätte eine gründlichere Reinigung vertragen. Spülmaschinentabs sollte man nicht vergessen. Denn Balkon konnte man nachmittags nicht benutzen, weil kein Sonnenschirm vorhanden war und somit zu heiss.


Service

2.0

Uns wurde eine Grillmöglichkeit versprochen, konnten wir nicht vorfinden. Bei uns konnte man sich nur mit englisch verständigen. Zimmerreinigung war bei Ankunft schnell durchgeführt.


Gastronomie

2.0

Die Preise für Halbpension sind unverschämt. 33 Euro pro Erwachsener. Kinder ab 11 zahlen den vollen Preis. Getränke werden aus der Dose! gereicht.


Sport & Unterhaltung

3.0

Wir waren Ende August da, eine Animation haben wir nicht entdeckt. Der Fahrradverleih ist auch nicht mehr da, wie auf der Homepage versprochen. Der Shuttlebus zum Strand kostet pro Person 3 Euro (für 2 KM)!


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Heidi (41-45)

April 2012

Schwimmtrainingslager über Ostern

3.1/6

Wir besuchten über einen Sportreiseveranstalter für ein Schwimm- und Triathlontrainingslager die Anlage. Leider bekamen wir die 2.Klasse Appartements: dunkel, feucht und klein. Schwimmbad war top, warmes Wasser im Freibad. Essen im dunklen kalten Besprechungsraum, nicht im Restaurant und keine Vielfalt an Speisen und Getränken und ebenfalls die Billigvariante. Auch hatte man ohne privates Fahrzeug kaum eine Chance, von der Anlage wegzukommen, da über Ostern kein Shuttleservice zum 2 Kilometer entfernten Strand angeboten wurde (obwohl die Anlage nahezu ausgebucht war) und die Bahnverbindung zum 12 Kilometer entfernten San Vinzenco sehr schlecht war. Es gab keinen Fußweg zum Strand, die letzten 500m mussten über eine stark befahrene Hauptstraße zurückgelegt werden. In Populonia gab es nur einen kleinen Supermarkt. Fazit: Zwar liegt die Anlage sehr idyllisch inmitten von Wiesen und Feldern und bietet gerade zum Schwimmen sehr gute Bedingungen, aber das Drumherum wie mangelnde Anbindung ans Öffentliche Netz, kaltes nicht abwechslungsreiches Essen und teure Restaurant- und Kioskpreise sorgen nicht für ein optimales Preis-Leistungsverhältnis.


Umgebung

1.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Martina (41-45)

August 2011

Schöne, weitläufige Ferienanlage

5.0/6

Die Anlage besteht aus einer ganz neu und sehr liebevoll restaurierten Fattoria, also einem ehemaligen Bauernhof. Die einzelnen Gebäude beinhalten diverse Appartmenttypen. Halbpension kann zugebucht werden, allerdings zu gesalzenen Preisen - das Abendessen wird dann in dem angeschlossenen Restaurant eingenommen und ist wirklich hervorragend. Allerdings ist bei Tisch nicht einmal das Wasser eingeschlossen, was zu ärgerlich hohen Zusatzausgaben führt. Sehr viele Italiener sind im Hotel, sonst Schweizer und Deutsche. Italienischkenntnisse sind sehr von Vorteil, da Englisch nicht unbedingt Standard beim Personal ist.


Umgebung

5.0

Der Strand ist ca. 2 km entfernt und in der Saison mit einem Züglein gegen Gebühr zu erreichen. Die nächsten Einkaufsmöglichkeiten sind in San Vincenzo, wo sich auch ein langer Strand, erreichbar durch einen Pinienwald, befindet. Auch in Piombino kann man ganz gut einkaufen, beide Orte befinden sich ca. 8-10 km entfernt. Ohne Auto ist man ziemlich aufgeschmissen, da die Anlage doch recht abseits liegt. Das führt allerdings dazu, dass man nachts relative Ruhe hat (bis auf die "Nachbarn" obendrübe


Zimmer

5.0

Es gibt diverse Appartmenttypen zur Auswahl, z. T. mit Galerie. Die Zimmer sind schön und gut ausgestattet. Reinigung findet nur 1 x wöchentlich statt (und als unser Sohn einmal hinter dem Nachttisch verstecken spielte wurde klar, dass diese seit längerer Zeit auch nur an den sichtbaren Stellen stattgefunden hat, zumindest in unserem Zimmer).


Service

5.0

Das Personal ist meist sehr freundlich und bemüht (sofern es versteht, was man mit Händen und Füßen klarzumachen versucht), einige können auch sehr gut Englisch. Die Zimmerreinigung hat uns jetzt nicht gerade vom Hocker gehauen, aber da die Anlage noch sehr neu ist konnte sich ja noch nicht so viel Schmodder ansammeln - und wir haben dann auch einfach lieber nicht mehr unters Bett geguckt.. Man kann gegen Gebühr die Wäscherei benutzen, auch eine Kinderbetreuung ist vorhanden, aber soweit ich das


Gastronomie

6.0

Es gibt ein gehobenes und entsprechend teures, wirklich hervorragendes Restaurant und eine sehr gute Bar/Pizzeria. Die Küche ist landestypisch und die Karte italienisch - und die Bedienungen habens teilweise nicht so mit englisch. Da ist der Sprachführer gefragt. Alles ist sehr sauber und gepflegt.


Sport & Unterhaltung

4.0

Animation gibts nicht - wir haben zumindest keine gesehen. Und Achtung: Es besteht absolute Badekappenpflicht, besser von zuhause mitbringen, denn der windige Lappen der vor Ort verkauft wird hält u.U. nicht den ganzen Urlaub! Der große Pool hat eine Länge von 50 m und 6 Bahnen, ist also für den sportlichen Typ sehr gut geeignet. Der Kinderpool ist eher kalt, daher sind ALLE Kinder in dem geheizten "Wellnessbecken" mit Luftsprudler und Co. und dort könnte man wirklich manchmal das Schild "wegen


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Matthias (46-50)

Juli 2011

Perfekter Familienurlaub in der Toskana

5.8/6

In dieser Anlage für Ferienwohnungen bleibt kein Wunsch offen. Alles ist außerordentlich sauber und die Appartement perfekt ausgestattet und liebevoll eingerichtet.Wünsche werden von der freundlichen Rezeption sofort umgesetzt.Die Poolanlage ist mit ihrer 50 Meterbahn,den zwei Kinderbecken und dem Bademeistern perfekt organisiert. Die Fußballplätze und Tennisplätze sind für die Kids und Eltern super. Die großzügige Parkanlage mit Fitnesspfad und Kinderspielplatz ist sehr schön. Der ca. 2 km entfernte Sandstrand kann durch den Shuttle gegen Bezahlung gut erreicht werden. Man kann aber auch auf eigene Faust fast überall ans Wasser kommen. Der Sandstrand ist mit dunklem Sand belegt, der uns nicht ganz so gut gefällt.Das ist aber Geschmackssache. Fazit: Schicke neue Anlage, die wir bestimmt nochmals besuchen werden.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
6.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Katrin (26-30)

Juli 2011

Mountainbiken in der Toskana

4.5/6

Es handelt sich um eine frisch renovierte, relativ große und dadurch unpersönliche Ferienanlage. Wir haben unseren Urlaub bisher in kleinen Familiengeführten Hotels bzw. Ferienwohnungen verbracht und haben uns daher nicht auf Anhieb wohl gefühlt. Die Anlage ist sehr gepflegt und das Appartment war gut ausgestattet und schön. Was uns nicht gefallen hat war, dass die Mitarbeiterin uns nur vage den Weg zu unserem Appartment gezeigt hat, welches wir nach 15 Minuten dann auch gefunden hatten. Dieses war stickig (man hätte es in Erwartung von Gästen auch zuvor durchlüften können) und machte den Eindruck als ob die Bauarbeiten vor 5 Minuten beendet wurden und keine Zeit mehr zum Beseitigen des Staubes war. Durch langes Probieren konnten wir irgendwann auch die Klimaanlage in Gang setzten (in der englischen Beschreibung stand nicht, dass die Heizkörper die kalte Luft verbreiten und dass diese zunächst eingeschalten werden müssen). Bei dem Preis hätten wir erwartet, dass uns diese Sachen erklärt bzw. für uns vorbereitet wären. Uns wurde auch zuvor versichert, dass es eine abschließbare Abstellmöglichkeit für unsere Mountainbikes gibt. Bei Ankunft sollten wir diese dann plötzlich im Gras abstellen. Schlussendlich wurde uns erlaubt, die Fahrräder mit ins Appartment zu nehmen. Ansonsten war die Wohnung sehr schön und bequem, allerdings sehr hellhörig (laute russische Nachbarn). Die Poolanlage war sehr schön und sauber, vor allem nicht überfüllt. Wer baden wollte mußte allerdings zuvor eine Badekappe erwerben. Das Restaurant in der Anlage haben wir nicht besucht, da es uns zu teuer war. Abends befand sich allerdings ein Pizzabäcker in der Bar, so dass man auf Bestellung Pizza im Appartment essen konnte, die hervorragend geschmeckt hat. Einkaufsmöglichkeiten gab es in der Anlage (sehr teuer), in ca. 3 Autominuten Entfernung (kleiner Laden), einen Penny und Eurospin in Piombino (ca. 8 km). Zum Abendessen kann man San Vincenzo (ca. 8 km) empfehlen, kleiner Strandort mit Fussgängerzone. Der Strand war nur 2 km entfernt und sehr schön. Freie Strände etwas außerhalb der Barattibucht waren nicht so überlaufen. Als Ausgangspunkt für Ausflüge in die Toskana ist die Anlage gut geeignet, wir waren von Piombino aus mit der Fähre auf der Insel Elba sowie in Siena. Ein schöner Urlaub, obwohl die Toskana in der Gegend um die Ferienanlage nicht so toskanisch ist wie man es sich vorstellt. Besser wäre wohl die Gegend um Cecina.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Edgar (36-40)

Juni 2011

Toller Familienurlaub

4.9/6

Ein neues Hotel in einem erst vor kurzem renovierten ehemaligen Landgut. Es bieten sich vielfältige Sportmöglichkeiten an und die Nähe zum Strand. Wir werden sicherlich nochmals wiederkommen.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Simone (36-40)

Juni 2011

Ein perfekter Urlaub

5.2/6

Wir hatten ein 1-Zimmer Appartement mit einer grossen Dachterrasse. Hat fuer uns voellig ausgereicht. Die Dachterrasse war uneinsichtbar und so konnten wir in aler Ruhe jeden Abend draussen sitzen und Essen, ohne , dass einem der Nachbar auf den Teller kuckt. Das ganze Haus war sehr sauber. Das Appartement konnte man bei laengerem Aufenthalt vom Putzpersonal reinigen lassen, frische Handtuecher (natuerlich gegen Gebuehr) oder aber man wischt selbst einmal durch. Es gab die Moeglichkeit im Restaurant zu fruehstuecken oder aber man ging zum Baecker etwa 500 m vom Ressort entfernt und hat sich dort frische Broetchen, etc. geholt. Im Ressort wuerde ich nicht in den Shop gehen, der war erstens viel zu teuer und zweitens waren die Damen total unfreundlich. Ganz im Gegensatz zu dem Personal am Empfang die waren Weltklasse. Super freundlich, aufmerksam, hilfsbereit,....! Einfach klasse. Im Ressort selbst waren viele Schweizer, Hollaender und Italiener vertreten. Da das Areal noch sehr neu ist, fehlen so ein paar schattige Plaetze. Aber ansonsten alles sehr schoen angelegt, sehr gepflegt, fuer einen Urlaub mit Kindern einfach perfekt. Ganz besonders hervorheben moechten wir auch den Pool und die Bademeister/innen. Die waren auch alle super nett! Jedoch sollte man die Bademuetzenpflicht abschaffen. Das finde ich persoenlich voellig veraltet und ist nur Geldmacherei.


Umgebung

4.0

Die Entfernung zum Strand war zu Fuss leider zu weit. Es wurde im Ressort eine Bummelbahn angeboten, mit der man stuendlich zum Strand fahren konnte. Wir selbst haben oft den Strand gewechselt um so auch mal andere nette Plaetze kennenzulernen. Sehr zu empfehlen ist es mit dem Rad unterwegs zu sein. Wir hatten unseren Anhaenger dabei und konnten so die Umgebung per Rad erkunden. Die Italiener waren auf der Strasse sehr aufmerksam (was wir vorher nie gedacht haetten) und so konnten wir ganz entsp


Zimmer

5.0

Die Groesse des Appartements war fuer uns zu Dritt ausreichend. Wir hatten ein Babybett im Zimmer, ein grosses Bad, einen Schrank (der koennte etwas groesser sein), eine Kommode, Klimaanlage, Safe, die Kueche war auch ausreichend ausgestattet. Auf der Terrasse fehlt ein Sonnenschirm aber ansonsten war sie perfekt. Das Telefon haben wir nicht benutzt.


Service

6.0

Das Empfangspersonal, die Bademeister/innen am Pool, das Personal im Restaurant waren super freundlich. Alles sprachen Englisch oder manche sogar Deutsch und mit ein bischen Italienisch konnte man sich gut verstaendigen. Die Waescherei war 24 Stunden geoeffnet. Es standen 4 kleine und eine grosse Waschmaschine sowie Trockner zur Verfuegung. In den ZImmern waren Waeschestaender so das man seine Badesachen aufhaengen konnte. Die Kinderbetreuung war ganz nett aber leider sprachen die Beiden nur Ita


Gastronomie

6.0

Das Essen im Restaurant war sehr lecker. Es gab auch noch eine Pizzeria, bei der man Pizzen holen oder dort auf der Terrasse essen konnte. Auch die waren sehr gut. Manchmal gab es sogar Livemusik auf der Terrasse, wo jede Menge Platz fuer Kinder zum Tanzen oder Spielen vorhanden war. Das Cafe oberhalb des Pools war ganz ok. Wir haben uns oefter nachmittags ein Getraenk geholt mussten jedoch taeglich einen anderen Preis bezahlen. Im Juli/August gab es sogar Servicepersonal am Pool, die dir Getrae


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gab Tennisplaetze, einen Fussballblatz, einen Spielplatz, ja sogar einen Trimm -Dich -Pfad. Was fehlt ist ein Sandkasten mit einem Sonnensegel. Platz gibt es ja genuegend. Es gibt einen Fahrradverleih und bei Anmeldung kann man sogar Ponyreiten in Anspruch nehmen. Am Pool gibt es genuegend Liegestuehle und Sonnenschirme aber leider wurden diese in der Hauptsaison von den typischen Hotelgaesten gleich morgens belegt. Ich dachte immer, so etwas gibt es gar nicht mehr. Aber leider doch! Es gibt


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bilder

Außenansicht
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Gastro
Sonstiges
Gastro
Zimmer
Außenansicht
Gartenanlage
Gartenanlage
Pool
Außenansicht
Sport & Freizeit
Zimmer
Gartenanlage
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gastro
Gastro
Gastro
Sport & Freizeit
Gartenanlage
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Wschód słońca z tarasu
Zimny i płytki basen olimpijski
Baseny dla dzieci, w dali basen olimpijski
Taras
Wejście do ciemnego pokoju
Außenanlage
Poolanlage
Poolanlage
Außenanlage
Video
Küche Einzimmerwohnung
Galerie Einzimmerwohnung
Galerie
Ferienwohnung
Pool
Ferienanlage
Blick auf die Ferienanlage
Ferienanlage
Pool
Blick vom Pool zur Anlage