Dickwella Resort & Spa

Dickwella Resort & Spa

Ort: Dikwella

98%
5.8 / 6
Hotel
5.7
Zimmer
5.4
Service
5.8
Umgebung
5.8
Gastronomie
5.8
Sport und Unterhaltung
4.9

Bewertungen

Sabine (51-55)

Januar 2020

Wir können nur Danke sagen....

6.0/6

Dieses paradisische Stückchen Erde mit nur "sehr gut" zu bewerten, ist fast zu wenig! Der Blick vom Balkon der Zimmer auf die wunderschönen Buchten, begleitet vom Meeresrauschen, egal wo man sich aufhält, ist einfach nur faszinierend. Die Anlage befindet sich auf einer Landzunge und ist von 2 Stränden umgeben, die zum Baden, Schnorcheln und Tauchen einladen. Man kann eine wunderschöne, große Wasserschildkröte beobachten, füttern oder mit ihr schwimmen. Ein unvergessliches Erlebnis! Die liebenswürtigen und überaus freundlichen Angestellten des Resorts, machen den Aufenthalt aber erst perfekt! Allen Mitarbeitern und Ihrem herzlichen und kompetenten Manager(der übrigens sehr gut deutsch spricht), gebührt unser großes Dankeschön für diesen unvergesslichen Urlaub. Wir kommen wieder!


Umgebung

6.0

Die Anlage befindet sich im Süden Sri Lankas, auf einer Landzunge, umgeben vom Meer.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sauber und ansprechend ausgestattet. Die Betten (mit Moskitonetz) werden jeden Tag mit viel Herz hergerichtet!


Service

6.0

Das Personal ist überaus fleißig und schnell und auf jeden einzelnen Gast bedacht. Es bleiben keine Wünsche offen.


Gastronomie

6.0

Das Essen lässt jedes Herz höher schlagen! Es gibt Curry in vielen Variationen, wobei die Schärfe der Gerichte exakt abgestimmt ist. Es wird jeden Tag internationale, abwechslungsreiche Küche angeboten. Das Obst und die süßen Häppchen muss man pobiert haben! Die Atmosphäre ist wunderschön, weil man sein Essen auf einer Terrasse oberhalb des Meeres, mit phantastischem Blick, genießen darf.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt im Resort für jeden Geschmack Freizeitangebote. Schnorcheln, Tauchen, Entspannen im Spa (sehr zu empfehlen). Ausflüge werden vom Hotel angeboten, die man unbedingt buchen sollte. Elefanten in ihrer natürlichen Umgebung beobachten zu dürfen, ist ein überwältigendes Erlebnis.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Daniel (31-35)

Dezember 2019

Erholsamer urlaub

6.0/6

Es ist eine sehr schöne kleine Anlage zum erholen und entspannen.das Personal ist sehr bemüht und freundlich. Der deutschsprachige Hoteldirektor geht einzeln auf seine Gäste ein und tur alles dafür das man sich wohl fühlt danke nochmal für diesen Urlaub!!


Umgebung

5.0

Die Anfahrt von Colambo dauert 3 Stunden man konnte während dessen viel vom Land sehen


Zimmer

5.0

Service

6.0

Essen war immer abwechslungsreich und für jeden was dabei


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Helge und Jasmin (36-40)

Dezember 2019

Urlaub mit Herz

6.0/6

Es ist nicht nur die traumhafte Lage, die den Charme dieses Resorts ausmacht, sondern vielmehr die liebevolle Art und die Leidenschaft der Menschen, die den Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lassen!


Umgebung

6.0

Der längere Transfer (ca. 3h) wird entschädigt durch die einzigartige Lage des Resorts fernab von Hotelhochburgen und Massentourismus. Das Hotel bildet die Landzunge zweier Buchten, die zum Schnorcheln, Baden und Joggen (2km) einladen. Im Hotel hat man die Möglichkeit, diverse Ausflüge zu buchen und wir erlebten besondere Augenblicke auf einer für uns individuell gestalteten Tour.


Zimmer

6.0

Das Zimmer (Superior-Room) bietet alles, um sich wohl zu fühlen (sauber, geräumig, funktional). Der Blick vom Balkon auf die wunderschöne Bucht sowie das Einschlafen mit Meeresrauschen haben wir sehr genossen.


Service

6.0

Der Service vermittelt das Gefühl eines 5-Sterne-Resorts und zeichnet dieses Hotel absolut aus. Einen großen Dank an den Hotelmanager und sein gesamtes Team, deren Herzlichkeit uns ergriffen hat.


Gastronomie

6.0

Auch hier punktet das Hotel durch die liebevoll angerichteten Speisen und das wundervolle Ambiente mit Blick auf die brausende Brandung! Insbesondere das beeindruckende Weihnachts- und Silvestermenü werden uns in besonderer Erinnerung bleiben!


Sport & Unterhaltung

5.0

Für uns war es wichtig, in unserem Urlaub schnorcheln und tauchen zu können. Von der Fütterung der „Hausschildkröten“ über Wracktauchen war alles möglich. Herzlichen Dank an den Divemaster und seinen Bootsmann.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heike (41-45)

Dezember 2019

Traumhafte Lage, gutes Essen und nettes Personal

6.0/6

Charmante kleine Anlage mit gutem Essen, freundlichen Mitrabeitern und der wundervollen, traumhaften Lage an 2 unberührten Stränden. Für ein all inclusive Resort ist dies echt unglaublich. Man hört das Meer rauchen, egal wo man sich befindet. Im Restaurant, am Pool oder in den unterschiedlichen Zimmern. Den Ort Dickwella kann man bequem zu Fuß erreichen. Oder auch per Tuk-Tuk. Die Mitarbeiter im Resort sind überaus freundlich und aufmerksam. Auch der Hotelmanager ist sehr bemüht und kümmert sich um jeden einzelnen Gast persönlich. Die Zimmer sind geräumig, sauber und verfügen über ein bequemes Bett mit Moskitonetz. Hier ist auch wieder die Lage erwähnenswert. Vor der Tür befindet sich das Meer. Das Essen ist für die Hotelgröße vielfältig und von guter Qualität. Es gibt Curries und auch internationale Küche. Absolut lecker sind die Cocktails, die immer frisch zubereitet werden. Man sollte auch unbedingt mal das Seafood Retaurant besuchen! Sehr romantisch und tolle Gerichte! Im Spa Bereich gibt es hervorraganede Massagen von einer kleinen Balinesin. Ansonsten kann man noch einen kostenlosenTauchkurs im Pool buchen und anschließend gehts mit dem Tauchlehrer hinaus aufs Meer. Ich war 4 Wochen dort und habe mich wirklich sehr erholt. Es war eine tolle Zeit mit netten Menschen. Leider habe ich ganze 5 kg zugenommen! :-) Das sagt doch wohl alles!!! Vielen Dank nochmal an alle Mitarbeiter, vom Koch bis zum Barmann, dem Putzmann, der kleinen Balinesin, dem Tauchlehrer PEN, dem Bootsmann, dem aufmerksamen Servicepersonal, dem Fahrer und natürlich dem Hotelmanager Mr. Prasanna. Es war eine wunderschöne Zeit!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thorsten (56-60)

November 2019

Super freundliches Personal samt nettem Manager

6.0/6

tolle Lage, sehr gemütlich fast schon familiär. Etwas in die Jahre gekommen aber insgesamt gepflegt. Prima Pool und 2 Strände vorhanden. Riesenschildkröten direkt am Strand!


Umgebung

6.0

3 Stunden Anfahrt vom Flughafen aber über Autobahn


Zimmer

5.0

Zimmerupgrade bekommen echt klasse!


Service

6.0

Das Personal war immer freundlich und sehr um unser Wohl bemüht.


Gastronomie

6.0

Essen sehr lecker vor allem frischer Fisch vom Grill und viele verschiedene Currygerichte. Ich empfehle all inclusive zu buchen, leckere Cocktails incl.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

elke (51-55)

November 2019

gerne wieder

5.0/6

Kurz entschlossen haben wir für fast 2 Wochen gebucht, eine gute Entscheidung. Toller Service sehr freundliches Personal. Exellente Lage


Umgebung

6.0

Die Anfahrt vom Flughafen hat fast 4 Stunden gedauert. Die Lage des Hotels dafür aber voll entschädigt.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind recht einfach ausgestattet , unser Bad war sehr einfach nur gefliester Boden, die Wände mit einer Art Ölanstrich, da ist dringend Renovierung notwendig.


Service

6.0

Spitze.


Gastronomie

6.0

Täglich frisch gegrillten Fisch , wir saßen immer auf der Veranda mit Blick aufs Meer- unbezahlbar


Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebote vom Hotel haben wir nicht genutzt, wir waren das 3. Mal auf der Insel und haben alles mit dem Bus oder privat gemietetem Auto erkundet. Pool sah sehr sauber aus, wir sind immer im Meer gewesen. Empfehlenswert ist das Spa, super Massagen bei einer kleinen Balinesin.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Franciska (41-45)

November 2019

Traumhafter Urlaub zum empfehlen

6.0/6

Tolle Lage am strand.übersichtliche und gemütliche anlage m.stammkunden und tollem Service und guter Lage.top....


Umgebung

6.0

Ca.3h fährt zum Hotel. Aber schon als wir im Hotel ankamen waren wir begeistert.schön gestaltete anlage. Verschiedene schöne strände sind per tuk tuk zu erreichen, talalla beach, gayamboka beach, blue hole, aber auch zum udawalawe Nationalpark ist man in da. 1h. Der strand vorm Hotel ist super. Zwar paar strömungen aber zum schnorcheln kann man trotzdem gehen u.wir haben jedes mal Schildkröten gesehene.sogar führen war möglich. Der strand ist Top und man kann bis dickwella Zentrum zu Fuß gehen.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind einfach aber gemütlich und schön gestaltet mit grossem Balkon o.terasse. die Zimmer haben Meerblick.


Service

6.0

Mit dem Personal waren wir sehr zufrieden. Sehr zuvorkommend und hilfsbereit und eine schnelle Bedienung beim Abendessen. Man hat sich gekümmert damit es einem gut geht. Besonderer Dank geht an den Manager des hotels.Wir durften bis 15uhr im Zimmer bleiben da unser Abflug erst am Abend war.somit könnten wir den Tag der Abreise noch am Pool geniessen u in Ruhe im Zimmer duschen. Das fanden wir wirklich sehr nett und noch mal vielen Dank. Auch das gesamte Personal war wirklich so was v.freundlich


Gastronomie

6.0

Uns hat es sehr gut geschmeckt. Die Speisen waren gut gewürzt. Ich muss anmerken, dass wir in einem 5sterne Hotel in Ägypten o.in einem 4sterne hotel in ibiza schlechter gegessen haben. Hier war Abwechslung gegeben und man könnte auch verschiedene fischarten probieren. Man könnte schön draussen sitzen beim Essen und den Abend geniessen. Wir waren Ende November und es war noch keine hochsaison.einen guten Platz hat man also immer gefunden.


Sport & Unterhaltung

5.0

Da keine hochsaison war würde viell.nicht viel angeboten aber wir waren tagsüber nicht viel im Hotel. Kann daher keine Auskunft dazu sagen. Aber Beachvolleyball und Yoga wurde angeboten. Es gibt ein kleines Fitnessstudio.aber man kann auch am strand joggen,wenn man denn will.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Edith Haase (66-70)

November 2019

Alles ist herrlich , so ein Hotel gefunden zu habe

6.0/6

Es ist ein sehr schönes , zauberhaftes Hotel an einem sehr sauberen Strand. Sie können schnorcheln, tauchen usw. Das Wasser ist glasklar.Einfach ein Traum. Die Zimmer sind schön und sauber. Das Essen ist schmackhaft und abwechslungsreich. Der Resistenzmanager spricht Deutsch. Es war ein wunderschöner Urlaub. Danke an das gesamte Personal. Ich komme wieder.


Umgebung

6.0

Vom Flughafen Colombo bis Dickwalla ungefähr 3 Stunden über die Autobahn. Einfach und bequem. Ausflüge werden angeboten und man sollte unbedingt welche machen. Sri Lanka ist wunderschön.


Zimmer

6.0

Riesengrosses Himmelbett mit Moskitoschutz.Eine Aufbettung , Schrank.,Safe,Schreibtisch und 2 Sessel. Alles sehr schön.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool ist groß und das Wasser herrlich warm.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Torsten (46-50)

Oktober 2019

Wir kommen wieder!

5.0/6

Toll gelegenes Hotel. Sehr gutes Management. Für baden und Ausflüge sehr gut geeignet. Nächst größere Stadt allerdings ziemlich weit weg. In Dickwella ist der Markt(immer Samstag) zu empfehlen.


Umgebung

6.0

Top Lage! Traumhafte Strände, die sehr gut zum baden und schnorcheln geeignet sind. Flughafen Hotel 3,5h!


Zimmer

4.0

Schön groß alle mit Balkon oder Terrasse und alle mit Meerblick.


Service

4.0

Service bei den Mahlzeiten sehr gut. Nicht gefallen hat uns der Service an der Bar. Auch wenn man sich auf der oberen Terrasse aufhält kommt selten jemand fragen ob man etwas möchte. Da ist sicher noch Nachholbedarf. Ansonsten wird alles sauber gehalten da gibt es keine Probleme.


Gastronomie

4.0

Die erste Woche sehr gut. Leider wurde in der zweiten Woche das Essen eine Etage nach oben verlegt, weil weniger Gäste. Leider ging damit auch ein großer Teil der Vielfalt und der Qualität verloren.


Sport & Unterhaltung

4.0

Poolanlage sehr gepflegt. Liegen sind immer frei. Sonnenschirme auch vorhanden. Wellness Bereich sehr gepflegt, Termine hat man kurzfristig bekommen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nathalie (26-30)

Oktober 2019

Schöner Urlaub :-)

5.0/6

Sehr schönes, kleines Hotel, aber in die Jahre gekommen. Alle Zimmer haben Meerblick. In den nächsten kleinen Ort sind es nur 5 Minuten.


Umgebung

3.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Wavi (31-35)

Oktober 2019

hammer urlaub

6.0/6

freundliches personal, schöner strand, saubere zimmer. auch in der umgebung gibt es viel lohnenswertes. Es war super


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Doris (56-60)

Oktober 2019

Im Paradies angekommen 🏖

6.0/6

Eine wunderschön gelegene kleine Hotelanlage, umgeben von Traumstränden! Wir kommen definitiv wieder! Perfekter Service, sehr kurze Wege! Einfach ein Paradies!


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt auf einer Landzunge und ist von 2 Stränden umgeben. Es ist traumhaft schön gelegen, nach Dickwella, der nächste Ort läuft man 10 Minuten am Strand entlang. Am rechten Strand kann man beim Schnorcheln Schildkröten mit Seegras/Algen füttern, ein faszinierendes Erlebnis. Am linken Strand hat es tolle Wellen zum surfen.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sehr groß und man hat von allen Zimmern ein Blick aufs Meer. Von unserem Zimmer aus konnten wir jeden Abend einen spektakulären Sonnenuntergang beobachten. Wir hatten einen Ventilator, eine super funktionierende Klimaanlage und ein Moskitonetz in unserem Zimmer. Die Reinigung war top. Das Bett fand ich etwas hart, aber wir haben trotzdem sehr gut geschlafen. Das Wllan war klasse, auch weiter entfernt am Strand.


Service

6.0

Der Service war unglaublich!! Ich habe noch nie solch nette liebenswerte Angestellte in einem Urlaub erlebt! Einfach perfekt!! An dieser Stelle noch mal ein ganz großes Dankeschön an alle!! Ich hatte niemals das Gefühl, dass die Freundlichkeit aufgesetzt war.


Gastronomie

6.0

Zum einen ist die Lage einzigartig! Man sitzt oben auf einer Terrasse, umgeben von der Brandung des Meeres und genießt beim Essen das Rauschen der Wellen! Unglaublich schön! Das Essen ist sehr abwechslungsreich, es gab bei allen Mahlzeiten eine große Auswahl an frischem Obst. Fisch gab es ebenfalls in allen Variationen. Besonders schön fand ich auch, dass es immer noch ein einheimisches Buffet gab. Einziger Kritikpunkt ist der Kaffee, das bitte bitte ändern. Der ist gruselig. Reicht aber für mic


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir haben besonders den Strand genossen, ein Pool war vorhanden, der machte auch einen sehr sauberen Eindruck, wurde aber von uns nicht benutzt. Das Schnorcheln mit den Schildkröten fanden wir absolut einzigartig. Wenn man wollte, ist auch ein Angestellter vom Hotel dazu immer mitgeschnorchelt. Auch dafür 1000 Dank. Ausflüge haben wir unternommen, organisiert durch das Hotel mit dem Fahrer des Hotels. Die Organisation war perfekt, die Preise absolut in Ordnung der Fahrer hat uns auch unheimlich


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Horst und Petra (56-60)

Oktober 2019

Ein Traum zum Wohlfühlen und entspannen

5.0/6

Das Hotel liegt auf einer Landzunge ganz im Süden. Wir sind angekommen und haben uns sofort Wohlgefühlt. Das Resort ist nicht zu groß und sehr gemütlich. Egal welches Zimmer man blickt immer auf eine Traumhafte Bucht ,die Lage ist einfach unschlagbar. Die Zimmer sind in mehreren 1 stöckigen Gebäuden auf bem Gelände verteilt. Das eigentliche Hauptgebäude mit Restaurant und Bars ist ganz an der Spitze der Landzunge mit einem Sensationellen Rundblick, den kann man nicht beschreiben das muss man erleben.


Umgebung

6.0

Der Transfer zum Hotel ist mit 3-4 Stunden ziemlich lang, aber man sieht dabei auch sehr viel vom Land. Der Süden bietet auch genügend Ausflugsmöglichkeiten um Land und Leute kennenzulernen.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind schon etwas in die Jahre gekommen aber sauber und mit allem ausgestattet was man braucht. Schöne Himmelbetten mit Moskitonetz ,Kaffeekocher, Kühlschrank, TV W-lan funktioniert überall auf dem Gelände kostenlos. Bad mit Großer Dusche und Föhn. Matratzen waren auch top.


Service

6.0

Vom Manager der sehr gut deutsch spricht und unsere Ausflüge organisiert hat (zu reellen Preisen und alles hat bestens geklappt) über die Rezeption immer ansprechbar war und eine Lösung parat hatte über das gesamte Service und Zimmerpersonal immer freundlich und bemüht jeden Wunsch zu erfüllen, die Hausmeister, (haben unseren defekten Koffer kostenlos Repariert) unser Live Guard der mit allen die möchten zum Schnorcheln mit den Schildkröten geht ohne Geld zu verlangen Trinkgeld ist erlaubt, bis


Gastronomie

5.0

Für jeden etwas dabei, immer frischer Fisch und Fleisch vom Grill, Currys Gemüse und viel Obst. Wir hatten AI gebucht und waren mit den Angebot sehr zufrieden.


Sport & Unterhaltung

4.0

Haben wir nicht genutzt


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dani (31-35)

Oktober 2019

Super Hotel in der Südprovinz.

6.0/6

Super Hotel, dass direkt auf der Landzunge gebaut ist und somit vom schönen Meer umgeben ist. Vom Koch Bis hin zur Bedienung ist das Personal super und sehr freundlich. Bei Fragen kann man sich an den freundlichen hotelmanager wenden , der deutsch spricht. Das Essen ist sehr gut und die Cocktails waren lecker , sodass man abends bei einem Gin & Sin das Urlaubsgefühl ausleben kann. Wir waren sehr zufrieden und begeistert und können das Hotel nur weiter empfehlen.


Umgebung

6.0

Vom Flughafen ist die Fahrt etwas lang , jedoch vergeht die Zeit da man schon auf der Fahrt viele Eindrücke bekommt ! Es sind viele gute Ausflugsziele in der Nähe! Wir haben diese Ausflüge bei Dicksan am Strand vor den Hotel gebucht, sehr zu empfehlen! Super Typ , super freundlich! Er führt eine Art Gästebuch mit , indem seine Kunden Informationen und Bewertungen über ihn abgeben. Sehr gut um Infos über ihn und seine Touren zu bekommen ! Einfach am Strand nach ihn fragen. Nur zum empfehlen!


Zimmer

6.0

Super Zimmer. Jedes Zimmer hat direkten Meerblick. Kaffe und Tee kann im Zimmer gemacht werden. Jeden Tag wurde gründlich gereinigt. Hat etwas nicht nicht funktioniert , wie bei uns der Fön war innerhalb von Minuten ein Techniker da um es zu beheben! Safe , TV, Klima , Wasserkocher sind vorhanden.


Service

6.0

Der Service ist kaum zu beschreiben. Was für ein Service. Immer mit einen Lächeln und Probleme wurden sofort behoben.


Gastronomie

6.0

Das Essen war super lecker. Es gab immer einheimisches Essen in den Tontöpfen und westliches Essen ! Das einheimische Essen ist sehr lecker , aber Achtung , zum Teil auch sehr scharf für unseren Gaumen! Der Fisch oder das Fleisch vom Livekoch am Abend war spitze !


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir könne da nicht viel sagen da wir nur den Fitnessbereich genutzt haben. Dieser war ausreichend. Der Pool sah gut und sauber aus jedoch benutzen wir ihn nicht , da wir nur am Strand zum Baden und Sonnen waren :-)


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heike (56-60)

Oktober 2019

Ruhe u.Erholung ohne zu viel Aktion - gerne wieder

5.0/6

Das Resort ist super schön gelegen. Das Personal versucht jeden Wunsch von den Augen abzulesen. Hilfsbereitschaft vom Ausflug bis zur Vermittlung eines guten Arztes wird hier groß geschrieben ohne aufdringlich zu sein. Internationale Gäste (auch Familien oder Paare mittleren Alters aus Russland) am Wochenende oftmals Kurzurlauber aus Colombo.


Umgebung

6.0

Wundeschöne Lage des Resorts. Direkt gegenüber ein kleiner Kiosk. Supermarkt, Apotheke und weitere Einkaufsmöglichkeiten sowie Bank (Devisenumtausch ist im Resort möglich) mit dem Tuk Tuk (ca. 0,50 € einfacher Weg) problemlos.


Zimmer

5.0

Der Kategorie entsprechend. Sauber und keine Insekten


Service

6.0

Freundliche Hilfsbereitschaft


Gastronomie

5.0

Abwechslungsreich mit großer Auswahl unter Verwendung frischen Zutaten.


Sport & Unterhaltung

5.0

Ausflugsmöglichkeiten sind gegeben und werden gut organisiert.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gina (19-25)

Oktober 2019

Atemberaubender Blick mit leckeren Getränken

6.0/6

Rund um Blick aufs Meer! Links vom Hotel ist ein Strandabschnitt, bei welchem das Meer ruhiger ist! Rechts ist das Meer wild! (zumindest in der Nebensaison) Es gibt eine tolle Bar, mit Blick auf das Meer und auch im Restaurant sitz man quasi direkt neben und über dem Meer


Umgebung

6.0

Die Fahrzeit zum Flughafen beträgt ca. 4 Stunden


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind etwas dunkel. Aber jedes hat Meerblick!


Service

6.0

Sind alle super nett und aufmerksam. Der Hotelmanger spricht sogar deutsch


Gastronomie

5.0

Viel Auswahl. Auch eine große Auswahl an Getränken die bei AI dabei sind


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Karin (51-55)

September 2019

TRAUMHOTEL GEFUNDEN ** Dickwella Beach Resort **

6.0/6

WIR HATTEN DAS HOTEL FÜR 9 TAGE GEBUCHT; UND SIND AM ENDE 22 TAGE GEBLIEBEN.... Ich glaube, dieser Satz gibt den Eindruck, den wir vom "Dickwella Beach Resort und Spa" hatten, am Besten wieder...


Umgebung

6.0

Die Anreise ist relativ lang; ca drei Stunden mit Privattransfer. Jedoch kann man hier schon erste Eindrücke von diesem wunderschönen Land gewinnen. Der Ort Dickwella liegt direkt an der Südspitze von Sri Lanka, etwas außerhalb der touristischen Hochburgen, die sich mehr im südwestlichen Teil des Landes befinden... Das Hotel liegt ruhig und idyllisch gelegen auf einer kleinen Landzunge, auf einem Felsplateau, welches zwei tolle Strände voneinander trennt. Rechts befindet sich ein wunderschön


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind zwar nicht mehr die neuesten, aber sie sind groß und mit allem ausgestattet, was man so benötigt. Das Bett ist breit und die Matratzen bequem. Wir haben gut geschlafen... Es gibt einen Kühlschrank, sowie einen Wasserkocher mit Teebeuteln, Tütchen mit Kaffee und Zucker usw... Ein kostenloser Zimmersafe ist genauso vorhanden, wie ein Fernseher und ein ausgezeichnetes WLAN, welches sowohl in den Zimmern, wie auch in der gesamten Anlage verfügbar ist. Super.....!!! Der Balkon is


Service

6.0

Der Service und die Freundlichkeit der Angestellten sind in diesem Hotel erstklassig..... An dieser Stelle ein ganz großes Lob an alle !!! Egal in welchem Bereich, ob Küchenchef, Kellner, Gärtner, Zimmerboy, die Angestellten im Restaurant oder der Rezeption ..usw... man wurde von jedem immer höflich, zuvorkommend und wie ein Freund gegrüßt und behandelt, was in anderen Hotelanlagen, vorallem in europäischen Ländern, nicht immer der Fall war. Der Hotelmanager, Herr Prasanna de Alwis spricht


Gastronomie

6.0

Das Hotelrestaurant ist groß und sehr individuell gestaltet. Es gibt mehrere Räume, in denen man speisen kann und in denen ein riesiges Buffet aufgebaut ist. Am schönsten genießt man das Essen auf der Terasse, welche rings um die Speisesäle erbaut worden ist. Von hier hat man einen herrlichen Blick auf den Indischen Ozean und kann das Rauschen des Meeres und der Wellen genießen... Wo auf der Welt kann man sonst so friedlich und idyllisch speisen..... Ob zum Frühstück, Mittag- oder Abendessen .


Sport & Unterhaltung

6.0

Da wir im September das Hotel besucht haben, wo eigentlich in Sri Lanka noch Monsumzeit, also Regenzeit ist, war die Anlage nicht ausgebucht. Das hatte den Vorteil, dass wir den Pool und sogar den weitläufigen Strand fast ganz für uns alleine hatten. Es gab kein Liegen reservieren, kein Anstehen am Buffet usw. Man konnte hier relaxen, die Ruhe genießen und vom stressigen Alltag entspannen... Das heißt aber nicht, dass kulturell und sportlich nichts geboten wurde. Wir hatten einen wunderschönen


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (46-50)

August 2019

Hotel mit familiären Flair

6.0/6

Zum positiven Feedback der anderen Urlauber gibt es eigentlich nichts hinzuzufügen, deshalb sorry für Dopplungen. Das Hotel ist klein, urig und bedingungslos zu empfehlen. Zum Personal ... noch nie habe ich dermaßen freundliche und aufmerksame Hotelangestellte erlebt. Nach kurzer Zeit fühlte man sich irgendwie wie ein Bestandteil einer großen Familie.


Umgebung

5.0

Anreise nachts ist in 2 1/2 Stunden machbar, ansonsten können es aufgrund der chaotischen Verkehrsverhältnisse durchaus mal 4 Sunden werden. Sehenswert sind in der Nähe das mehrfach beschriebene Blow Hole und der Tempel mit dem großen sitzenden Buddha - einfach mit dem TukTuk fahren, der Fahrer wartet (7 € für 5 Stunden). "Shopping" in Dikwella - naja, muss man mögen, lieber mit dem öffentlichen Bus nach Matara fahren (Busfahren ist ein Erlebnis) ... Kosten für 3 Personen 0,75 € pro Fahrt. Richt


Zimmer

5.0

Man ist nicht in Europa, aber das weiß man schon vor Reiseantritt. Die Zimmer sind ausreichend groß, sauber und zweckmäßig. Nur Essen sollte man nicht stehen lassen, es sei denn man mag Ameisen :-) Fön, Minibar, TV ... alles vorhanden! Für`s entspannte Einschlafen sorgt dann schon das Meeresrauschen!


Service

6.0

Besser geht nicht! Aufmerksames und freundliches Personal, was die Urlauber ständig umsorgt, allerdings ohne aufdringlich zu sein und ohne das Gefühl zu vermitteln, Trinkgeld zu erwarten. Wünsche werden umgehend erfüllt!


Gastronomie

6.0

Lecker, abwechslungsreich und alle Speisen frisch zubereitet. Wer hier nichts findet ist selbst Schuld. Allerdings Vorsicht: oftmals sehr scharf! Für die Wohlfühlatmosphäre sorgt dann schlussendlich noch die Lage des Restaurant-/ Barbereichs, nämlich direkt am Meer. Die alkoholischen Getränke (wir hatten AI) waren nicht unbedingt erstklassig, aber doch völlig ausreichend.


Sport & Unterhaltung

6.0

Pool: hatten wir fast für uns alleine. Ob die wenigen Liegen allerdings in der Haupsaison ausreichend ist wagen wir zu bezweifeln (der Strand ist übrigens öffentlich, d.h. keine Liegen). Meine Tochter fand die Geräte im kleinen Fitnessbereich ausreichend und meine Frau hatte eine Ayurveda- Behandlung gebucht ... war begeistert.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Felix (19-25)

August 2019

Spitzen Urlaub!

5.0/6

Sehr kleines und feines Hotel direkt am Meer gelegen in Dikwella, die Nationalparks sind von hier aus super zu erreichen.


Umgebung

5.0

Die Nationalparks sind alle nicht weit entfernt ca 1,5-2 std nur. Die Anfahrt zum Hotel hat ca 2,5 std gedauert wenn man alleine abgeholt wird.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind sehr sauber und gepflegt, gibt Kleinigkeiten die gemacht werden könnten wie zb. Eine insektenrür für den Balkon...


Service

6.0

Man wird von vorne bis hinten bedient, selbst wenn man mal nichts zum Essen findet wird für einen alles gemacht.


Gastronomie

6.0

Super essen auch von der Karte für kleinen Preis


Sport & Unterhaltung

3.0

Ist eher ein ruhiges Hotel hat einen kleinen Minigolf platzt aber sonst wenig zu machen im Hotel selbst. Am besten bucht man die Ausflüge bei dem Deutschsprachigen Hotel Manager super Preise haben sehr viel gebucht dort teilweise Unterschiede gegenüber dem Reiseanbieter von 400 Euro.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marius (46-50)

August 2019

Schöner, erholsamer Urlaub!

5.0/6

Schöne, kleine Hotelanlage mit familiärem Charakter - Auch von unserer Seite erhält es eine vorbehaltlose Weiterempfehlung. Direkte Strandlage zu beiden Seiten der Anlage, super Gastronomie und überaus freundlicher Service. Wir haben uns hier sehr wohl gefühlt.


Umgebung

5.0

Fahrt zum Hotel ca. 2,5-3 Stunden auf direktem Wege. Kann aber auch etwas länger dauern, wenn mehrere Hotels angefahren werden. 2 schöne Nationalparks in 1,5 bis 2 Stunden Entfernung. Zumindest einen davon sollte man auf jeden Fall besuchen. Es lohnt sich!


Zimmer

5.0

Große, saubere Zimmer. Kaffee + Tee + Wasser (0,5 ltr pro Pers.), wird täglich nachgefüllt.


Service

6.0

Das Personal ist zu jeder Zeit freundlich und zuvorkommend, ohne aufdringlich zu sein. Genauso auch der deutschsprachige Hotelmanager, der sich gerne für die Erfüllung jeglicher Wünsche und Anliegen einsetzt.


Gastronomie

6.0

Ein schönes Restaurant mit einer wundervollen Terrasse mit Blick auf's Meer. Leckere, lokale Gastronomie, aber auch täglich Fisch vom Grill, Pasta oder auch mal Schweinebraten. Lediglich der Kaffee war nicht so besonders. AI-Gäste können einen besseren Kaffee/Cappuccino/Espresso aus dem Vollautomaten bestellen - gegen Bezahlung.


Sport & Unterhaltung

3.0

Wir waren im August hier und das Hotel war nicht sehr gut belegt. Deswegen gab es wohl auch keine Animation. Man kann ins Gym gehen, eine Massage geniessen oder Minigolf spielen. Am Strand konnte man für 3500 Rupien (ca. 17-18 EUR) einen 1-stündigen Surfing-Schnupperkurs buchen. Die Ausflüge sind sehr empfehlenswert ( Nationalparks oder Städte: Galle, Kandy...) um Land und Leute kennen zu lernen. Beim Hotelmanager buchen! Ist deutlich günstiger als beim Reiseveranstalter. Shiranta, der Fahrer u


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dirk (46-50)

August 2019

Erholsamer Urlaub in einem tollen Hotel

6.0/6

Eine toll gelegene Hotelanlage direkt auf einem Felsen umgeben von 2 Stränden. Man hat fast zu allen Seiten einen wundervollen Meerblick. Das Hotel ist zwar schon etwas in die Jahre gekommen, aber das gesamte Personal und der sehr nette Manager waren immer bemüht alles in Schuss zu halten und jeden Wunsch zu erfüllen.


Umgebung

6.0

Die Fahrt vom Flughafen Colombo ist etwas mühsam und langwierig, vor allem wenn man schon ein paar Stunden Flug hinter sich hat. Die Lage insgesamt kann man als sehr schön bezeichnen, wobei in der direkten Umgebung eher weniger los ist. Man kann fußläufig ein paar Restaurants erreichen und es gibt einen recht interessanten einheimischen Markt. Für Besuche in Nationalparks und anderen Sehenswürdigkeiten muss man durch die Fahrtzeiten etwas Zeit investieren, wobei man hier auch viel von der Umgebu


Zimmer

5.0

Wir hatten mit unseren Kindern 2 Zimmer gebucht, die nebeneinander lagen und durch einen großen Balkon verbunden waren. Man konnte von mehreren Seiten aufs Meer sehen. Die Zimmer waren geräumig und für einen Aufenthalt von 2 Wochen völlig ausreichend. Täglich wurde durch das sehr freundliche Personal aufgeräumt und geputzt. Das Bett war bequem und durch ein großzügiges Moskitonetz abgehängt. Es gab täglich frisches Wasser auf dem Zimmer, Kaffee und Tee konnte man sich ebenso bei Bedarf kochen. D


Service

6.0

Das Personal war ein großes Highlight während unserem Urlaub. Angefangen von einem sehr sehr zuvorkommenden Hotelmanager, mit dem man deutschsprachig kommunizieren konnte, über das Zimmerpersonal, Gastroservice bis hin zum tollen Küchenchef. Wir waren bereits in vielen First-Class-Hotels auf der ganzen Welt, haben jedoch selten eine solch unverfälschte Freundlichkeit erleben dürfen. Jeder in der gesamten Anlage war zuvorkommend und hat einem jeden Wunsch von den Lippen abgelesen. Ein riesiges Lo


Gastronomie

6.0

Das Restaurant ist toll gelegen und es war immer ein Erlebnis im Außenbereich direkt am Meer sitzen zu können. Das Essen selbst hat uns begeistert. Es war reichhaltig und es gab unzählige wohlschmeckende Currys. Frischer Fisch gegrillt, Hühnchen, auch Pasta bis hin zum Kartoffelgratin rundetet das Buffet ab. Die Desserts waren zum Teil spektakulär lecker und man muss oft lange in Sterne-Restaurants nach so etwas suchen. Einmal durften wir sogar mit dem Chefkoch eine Curryspeise in der Hotelküch


Sport & Unterhaltung

5.0

In der Hotelanlage gab es bis auf den Fitnessraum keine Animation oder Sportangebote. Dies war wohl der Saison geschuldet, da auch das Hotel selbst nicht voll belegt war. Die Möglichkeit von Wellness-Massagen nach Vereinbarung im Hotel soll jedoch nicht unerwähnt bleiben. Am Strand konnte man sich für rund 20€ einen Surflehrer mieten, der einem das Wellenreiten beibrachte. Die Tauchschule war leider geschlossen, was wiederum an der Jahreszeit lag. Schnorcheln war hier im Grunde auch nicht mögli


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tanja (41-45)

Juli 2019

Kleines sehr feines 1a Hotel

6.0/6

Kleines sehr feines Hotel. Man fühlt sich vom ersten Moment an sehr wohl. Sehr schön gelegen ...rechts und links Sandstrand. Wenn man sich erholen will, ist diese Hotel richtig. Auch Ausflüge vom Hotel aus kein Problem.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt auf einer Landzunge. Rechts und links vom Hotel Sandstrand optimal für einen Spaziergang.Die Fahrt vom Flughafen bis ins Hotel betrug 2einhalb bis 3Std was aber voll ok ist , man sieht viel vom Land und man wird bei Ankunft vom Blick und Empfang des Hotels entschädigt ;) Da der Hotelmanager sehr gut Deutsch kann, haben wir unsere Ausflugsziele über ihn gebucht. ( Würden wir jedem weiter empfehlen). Die Ausflüge waren mega ...unser Guide vom Hotel organisiert war Spitze u d hat u


Zimmer

6.0

Sehr schöne Zimmer. Ausstattung war voll und ganz zu unsere Zufriedenheit...wir haben sehr gut geschlafen mit einem wundervollen Ausblick aufs Meer. Vielen Dank


Service

6.0

Uns wurde jeder Wunsch von den Augen abgelesen....das Personal sehr höflich, hilfsbereit auch da sagen wir vielen Dank für diesen unvergesslichen Urlaub 1 a Service


Gastronomie

6.0

Das essen war Top wer da nichts findet , dann wissen wir auch nicht. Service 1a.Uns wurde gleich zum Anfang an gesagt, wenn wir was anderes haben möchten sollen wir es ruhig sagen es ist kein Problem. Einmal, haben wir es in Anspruch genommen , da für unsere Tochter 8 Jahre am Büffet nichts so wirklich worauf sie Lust hatte was dabei war. Sie wurde gefragt, worauf sie Lust hätte und zack bekam sie ihr Spaghetti...sowas hatten wir noch NIE...vielen Dank


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir haben nur Wellnes in Anspruch genommen und was soll ich sagen, es war sehr sehr gut. Poolanlage sehr gepflegt und man bekommt ohne zu warten sofort seine Matte auf die liegen...


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heiko und Annett (41-45)

Juli 2019

Wir kommen wieder!!!

6.0/6

Das Hotel und die Anlage ist in einem sehr gepflegten Zustand. Klein und Fein, links und recht Sandstrand. Diese Anlage lässt keine Wünsche offen.


Umgebung

6.0

Fahrt vom Flughafen Colombo betrug 2,5 bis 3 Std. Mit dem Taxi kann man auf der Fahrt auch viel erleben. Ausflüge haben wir direkt über das Hotel gebucht und wir haben sehr viel gesehen, unsere Wünsche bezüglich Ausflugsziele wurden super umgesetzt, Dank an den Resort Manager der ein perfektes Deutsch spricht.


Zimmer

6.0

Da wir in der Nacht angekommen sind, gab es einen kleinen Snack auf dem Zimmer, was für eine tolle Idee. Wir haben uns von Anfang an sehr wohl gefühlt. Geschlafen haben wir in einem Zimmer mit Meerblick und das fantastisch gut.


Service

6.0

Der Service ist super. Auf Wünsche wurde eingegangen und umgesetzt. Das Personal ist höflich und immer aufmerksam, auch da vielen Dank für die schöne Zeit.


Gastronomie

6.0

Das Restaurant liegt direkt auf dem Felsvorsprung, somit bot es uns immer eine Traumkulisse. Wir saßen immer draußen, der Ausblick ist einzigartig. Zum Essen: wer da nichts gefunden hat oder ähnliches, können wir nicht nachvollziehen, da auch extra Wünsche erfüllt werden. Es gab Buffet oder Menü, alles hervorragend. Uns hatte das einheimische Curry so angetan, dass wir einen kleinen Einblick ins Curry kochen bekommen haben.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir haben das Wellness Angebot genutzt und waren begeistert. Poolanlage sehr sauber. Strand ebenfalls sehr sauber.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jan und Yvonne (46-50)

Mai 2019

Hotel mit traumhafter Lage!!!!

6.0/6

Wir waren 1 Woche nach den Anschlägen vom Ostersonntag für 16 Tage im Dickwella Resort gewesen. Leider war das Hotel durch die vielen abgesagten Reisen fast leer. Daher ist es uns auch nicht möglich gewisse Punkte so zu bewerten, als wenn das Hotel gut ausgelastet ist. Wir waren schon viele Male auf Sri Lanka und haben deswegen unseren Urlaub auch wie geplant durchgeführt. Die Menschen vor Ort sind auf den Tourismus angewiesen und wir wissen, wenn man nicht fliegt trifft man die Falschen. Wir hatten aber zu keiner Zeit ein schlechtes Gefühl auch nicht außerhalb des Hotels.


Umgebung

6.0

Ca. 2,5 h Transfer vom Flughafen Colombo. Traumhafte Lage auf einer Klippe zwischen 2 langgestreckten Buchten mit feinem Sandstrand und kleinen Restaurants. Der Ort Dickwella lässt sich zu Fuß in 15min über den Strand erreichen. Direkt vor dem Hotel kann man sich aber auch ein Tuk-Tuk nehmen.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind zweckmäßig eingerichtet. Kühlschrank, Safe, LED- Fernseher mit USB Anschluss, Wasserkocher und Fön. In den Betten haben wir sehr gut geschlafen. Der Zimmerservice war super und die Zimmer waren immer sauber.


Service

6.0

Wir wurden behandelt wie die Könige, wissen aber auch das dieser Standard nur bei einer so geringen Gästezahl zu halten ist. Der sehr nette deutschsprachige Hotelmanager Mr. Prasanna De Alwis ist auch immer sehr um seine Gäste bemüht. An dieser Stelle auch noch mal ein dickes Dankeschön!


Gastronomie

6.0

Wieder bedingt durch die geringe Auslastung haben wir fast ausschließlich A-la carte gegessen. Es war einfach nur vom feinsten! Viel Fisch und jede Sorte Fleisch.


Sport & Unterhaltung

6.0

Minigolf, Boccia, Tischtennis, Beachvolleyball, Schnorchel- und Surf Möglichkeiten am Strand. Auch ein Spa und ein Fitnessraum sind vorhanden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tina (56-60)

Mai 2019

Traumhaftes Hotelresort im Süden Sri Lanka's

6.0/6

Einzigartige Lage an den Traumstränden im Süden Sri Lanka's Einmaliger Blick mit traumhaften Sonnenuntergängen auf das Meer von der ganzen Hotelanlage. Komfort Villen und Zimmer und hervorragendes Restaurant.


Umgebung

6.0

Traumhafte, exponierte Lage auf einem Felsvorsprung in das Meer teilweise gebaute Hotelanlage in Dickwella an der Südküste von Sri Lanka. In unmittelbarer Nähe viele Traumstrände, schöne buddistische Tempelanlagen und gemütliche Restaurants.


Zimmer

5.0

Die Zimmer und Villen sind komfortabel ausgestattet. Die Betten sind bequem und Nachts hört man nur die Meeresbrandung.


Service

5.0

Der Service war sehr freundlich und zuvorkommend. Jeder Wunsch wurde uns erfüllt.


Gastronomie

6.0

Großartiges Mittags- und Abendbuffet. Auf Wunsch auch im Restaurant a la carte möglich. Das Restaurant bietet einen wunderbaren Blick auf das Meer.


Sport & Unterhaltung

6.0

Schöner Swimming Pool und langer Strand mit der Möglichkeit im Meer schwimmen zu gehen. Body Board, Tauchen, Mini Golf, Tennis, Badmington, Segeln.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ulli (46-50)

April 2019

Einfach Traumhaft

6.0/6

Einfach ein Traumhafter Platz zum Entspannen, Super Service, Freundliche Mitarbeiter.Hier ist man genau Richtig um die Seele baumeln zu lassen, Fast alle Zimmer mit Meerblick.


Umgebung

6.0

Wunderbar auf einer Landzunge im Meer gelegen. Die Transferzeit von 2.5 Std ist angenehm


Zimmer

5.0

Zimmer sind etwas älter aber schön eingerichtet


Service

6.0

Super


Gastronomie

6.0

Perfekt


Sport & Unterhaltung

4.0

Man kann lange am Strand Spazieren gehen, ohne Belästigt zu werden von irgendwelchen Verkäufern


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Axel (56-60)

April 2019

ZU BESUCH BEI FREUNDEN - DER WIND STREICHELT DICH

6.0/6

Ein kleines Hotel,auf einer Landzunge zwischen zwei Buchten traumhaft gelegen.Die Küche ist sehr lecker,abwechslungsreich und geschmackvoll.Das Personal ist umsichtig,nett und flink.ANKOMMEN und sich WOHLFÜHLEN auch beim dritten Mal !!


Umgebung

6.0

Es ist eine gut 3 stündige Autofahrt (Privattransfer) von Colombo nach Dickwella über die Mautstrasse.Ist man im Resort angekommen sind die Strapazen von Flug und Autofahrt schnell vergessen.Ein sehr schönes kleines Hotel zwischen zwei Buchten,mit Meerblickzimmern ,einer tollen Küche und super netten Leuten.Der Strand ist öffentlich.Die Meeresströmung ist nicht zu unterschätzen aber Sosanta hat seine Augen überall am Wasser. Von hier aus kann man den südlichen Teil von Sri Lanka gut erkunden: Ga


Zimmer

6.0

Sehr geräumig,sauber und mit Meerblick.Wir haben vom ersten Tag an sehr gut geschlafen und haben uns jederzeit sicher gefühlt.


Service

6.0

Den Service fanden wir sehr gut.Fragen wurden beantwortet und Wünsche wurden umgehend erfüllt.Wir hatten immer das Gefühl gern gesehende Gäste zusein. Der Manager Hr.Prasanna De Alwis suchte oft den Kontakt zu seinen Gästen und war sehr offen für Fragen und Hinweise.


Gastronomie

6.0

Die Mahlzeiten wurden uns in Bufettform angeboten.Es war liebevoll angerichtet,geschmackvoll,ausreichend undabwechslungsreich.Es wurde täglich frischen Fisch und Fleisch nach Wunsch gegrillt.Die Salate, Obst und Dessert( lecker,lecker)befanden sich in einem gekühlten Raum.Die Atmosphäre war für uns traumhaft,denndas Restaurant liegt auf einer Klippe und wir wurden von Allen verwöhnt.Hier noch einmal ein grosses Lob an die Kitchenmaster(Chefkoch und Kasun) und an das Servicepersonal,besonders Las


Sport & Unterhaltung

6.0

ES wurde Aquasport,Dart,Tischtennis,Minigolf und diverse STrandspiele angeboten.Am Abend gab es Gesang,Discomusik,Sarishow und kulturelle Tanz- und Feuershow.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bianca (31-35)

April 2019

Wir kommen bestimmt wieder!!!

6.0/6

Wunderschönes Hotel😍👍 der Service war sehr nett und aufmerksam....mir wurde sogar avocado serviert 😍 Hotelmanger ist top 👍 und unser Taxifahrer vom Hotel ist sehr nett und hatt unseren Ausflug im Hochland sehr schön gestaltet.


Umgebung

6.0

Lage perfekt... von den Surf spots nicht weit entfernt 🏄😍


Zimmer

6.0

Sehr schöne und saubere Zimmer... mit Blick aufs Meer 😍


Service

6.0

Unsere wünsche wurden alle erfüllt 👍


Gastronomie

6.0

Essen sehr gut ... und es wird einen jeder wunsch erfüllt.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Anlage ist wunderschön.... wir waren immer surfen....aber es werden viele aktivitäten angeboten.....


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Helmut (61-65)

März 2019

Freuen uns schon auf das nächste Mal!

6.0/6

Das Dickwella Resort & Spa hat unsere Erwartungen weit übertroffen. Eine kleine, feine Anlage, die nicht auf Massentourismus ausgerichtet ist.


Umgebung

6.0

Die Lage auf einer Landzunge inmitten des Indischen Ozeans ist grandios, dafür lohnt sich die doch relativ lange Anfahrtzeit vom Flughafen allemal. Touristische Ziele sind zwar etwas weiter entfernt, aber als Tagestouren durchaus durchführbar, wenn es nicht gerade Kandy oder Sigiriya sein soll. Nach Galle, Mirissa oder Ziele in der näheren Umgebung kommt man auch gut mit dem Bus. Preiswert und zudem ein Erlebnis für sich.


Zimmer

5.0

Das Zimmer war geräumig und zweckmäßig eingerichtet. LCD-Fernseher, Wasserkocher zur Kaffee-oder Teezubereitung war vorhanden. Und, heutzutage nicht auszulassen ;-) , ausreichend Steckdosen! Was ein wenig gestört hat, waren die als Lattenrost dienenden, nicht passgenauen Bretter unter der Matratze. Dies verursachte bei jeder Bewegung knarrende Geräusche. Das Moskitonetz am Bett dient leider nicht nur der Mückenabwehr sondern auch als Staubfänger.


Service

6.0

Das Personal, egal in welchem Bereich, war ausserordentlich zuvorkommend. Alle Wünsche wurden sofort erledigt.


Gastronomie

6.0

Wir waren schon in vielen Hotels weltweit mit ähnlichem Standard, aber keines erreicht die Vielfalt und Schmackhaftigkeit der Küche des Dickwellas (ausgenommen Pasta-Action). Ein Lob an die Köche, exzellent! Die Currys waren super. Bei den Jungs der Bedienung haperte es allerdings schon mal, hier hatten wir ab und an den Eindruck, in einer Hotelfachschule mit Anfängern zu sein.


Sport & Unterhaltung

5.0

Das angebotene Entertainment war nicht aufdringlich (Geschmäcker sind nunmal verschieden). Poolanlage haben wir nicht genutzt, dazu war das warme, klare Wasser des Indischen Ozeans viel zu verlockend, zumal hier auch beim Schnorcheln durchaus einiges zu sehen war.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kerstin (41-45)

März 2019

Sehr schöne Anlage, absolut empfehlenswert

6.0/6

Die Lage des Hotels ist einfach traumhaft. Zimmer top. Personal immer freundlich und hilfsbereit. So stellen wir uns unseren Traumurlaub vor. Absolut empfehlenswertes Hotel mit sehr kompetentem und engagierten Hotelmanager. Die Nationalität der Gäste ist gemischt (neben vielen Deutschen auch Italiener, Russen, Einheimischeund andere).


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt in einer Landzunge zwischen zwei Strandabschnitten in einer wunderschönen Bucht. Ausflugsziele wie z. B. Udawalawe, Yale Nationalpark, Galle sind zwar etwas entfernt (1-2 Std. Fahrt), lohnen sich aber trotzdem. Man kann schnorcheln, surfen oder einfach nur baden, relaxen und genießen. Wenn jemand ein Stück Paradies sucht, der ist hier genau richtig. Ins Zentrum kommt man ganz bequem per TucTuc oder über einen schönen Strandspaziergang.


Zimmer

5.0

Alle Zimmer haben Meerblick. Zimmer sind sehr geräumig, großes Bett + Zustellbett fürs Kind. Es war alles vorhanden, was das Herz begehrt (Kaffee-/Teeutensilien, Kühlschrank, Safe, Klimaanlage, TV etc.). Nachts hätten wir uns lieber einen Deckenventilator gewünscht, aber man kann nicht alles haben ;-) Der Manager ließ keinen Wunsch offen und hat uns z. B. für das Kinderbett extra ein Moskitonetz anbringen lassen. Danke hierfür.


Service

5.0

Das gesamte Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Die Zufriedenheit wird täglich erfragt und Probleme/Kritik ernst genommen. Dank des engagierten Hotelmanagers, der für Kritik immer ein offenes Ohr hat, kann der Service des Hotels immer weiter optimiert werden. Er kümmert sich um alle Gäste und spricht neben englisch auch sehr gut deutsch.


Gastronomie

5.0

Abwechslungsreiche Küche, sowohl nationale als auch internationale Gerichte. Zu unserer Zeit war auch ein Italienischer Koch da, der hervorragende Pasta gekocht hat. Restaurant mit traumhaften Meerblick (an jedem Tisch!!). Wer es beim Essen lieber etwas kühler mag, es gibt auch einen klimatisierten Bereich. Das hervorragende Dessertbuffet lässt für Naschkatzen keinen Wunsch offen - einfach lecker. Auch das Seafoodrestaurant "Baywatch" (nicht includiert) ist absolut empfehlenswert. Das Essen sehr


Sport & Unterhaltung

4.0

Super Poolanlage, die auch für Kinder sehr gut geeignet ist, traumhaftes Meer, toller Spabereich, Schnorchelmöglichkeiten, Kinderspielplatz, alles super. Es gibt auch einen kleinen Fitnessraum. Tägliche Abendanimation, teilweise zu laut, wenn man gemütlich in der Bar sitzen wollte. Spätestens 23 Uhr ist aber Ruhe in der Anlage; dann hört man nur noch das Rauschen des Meeres :-) Die wenige Animation erfolgt hauptsächlich über die italienische Reiseagentur (2 italienische Animateure). Der eigene


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ralph (46-50)

März 2019

Ankommen, Wohlfühlen, Wiederkommen - Top Lage

6.0/6

Sehr empfehlenswertes Hotel. Top Lage, in einer Landzunge zwischen zwei Stränden gelegen. Zimmer war geräumig und es fehlte uns an nichts. Prasanna, der Hotelmanager, kümmert sich sehr liebevoll um alle Gäste, ist immer präsent und sorgt sich stets um das Wohl der Gäste. Er versteht und spricht hervorragend Deutsch, was für die deutschen Gäste ein großer Vorteil ist. Wir fühlten uns rundum wohl, können das Hotel nur weiter empfehlen - vor allem wegen der Lage - und kommen sehr gerne wieder.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Es wird täglich nach dem Wohlbefinden gefragt. Wünsche werden (nach Möglichkeit) zeitnah erfüllt. Auch hier einen besonderen Dank an den Hotelmanager, der immer ein Auge auf die Gäste und ein offenes Ohr für Wünsche, Anregungen und Probleme hat. Man fühlt sich sich sehr gut aufgehoben, alle sind sehr nett und hilfsbereit. Die Kellner sind zwar häufig etwas langsam, aber schließlich ist man ja auch im Urlaub und sollte etwas Zeit mitbringen und entspannt bleiben.


Gastronomie

5.0

Sehr abwechslungsreich und schmackhaft. Wir haben immer etwas leckeres gefunden und es wurde von der Auswahl her nicht langweilig. Es werden auch singhalesische Speisen angeboten. Das "Mojo" und die Currygerichte waren echt fantastisch. Die Kinder dürfen sogar Sonderwünsche äußern und wir bekamen dann auch mal ein Schnitzel mit Pommes frites. Ein großes Lob an die Küche.


Sport & Unterhaltung

4.0

Meer und Pool top!! Auch Schnorcheln kann man super. Die Ausrüstung kann man über das Hotel bequem ausleihen, kein Problem. Ein Dankeschön an Susantha, der uns an das Schnorcheln heran geführt und uns die Schildköten gezeigt hat :-) Für Kinder gibt es sogar einen kleinen Spielplatz 👍 Vom Hotelanimateur hat man leider keine Aktivitäten gesehen. Hier hätten wir uns mehr Idden, Engagement und Unterhaltungsmöglichkeiten, besonders für unser Kind, gewünscht.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Johannes (46-50)

März 2019

Traumhafter Urlaub

6.0/6

Das Hotel liegt auf einer Landzunge und hat damit eine fantastische Lage mit zwei wunderschönen Sandstränden. Es herrscht eine ruhige und familiäre Atmosphäre. Einem entspannten Urlaub steht nichts im Wege.


Umgebung

6.0

Die Anfahrt vom Flughafen zum Hotel beträgt ca. 3 bis 4 Stunden. Das Hotel liegt einerseits an einem langen Sandstrand, an dem man sehr gut schwimmen kann. Außerdem kann man an diesem Strand wunderschön spazieren gehen und kann zum Zentrum von Dickwella gelangen. Der zweite Strand ist hervorragend zum Schnorcheln geeignet. Neben vielen bunten Fischen können auch mehrere Schildkröten beobachtet werden. Ein wirklich tolles Erlebnis! Empfehlenswert ist auf jeden Fall auch der Besuch des Tempels von


Zimmer

5.0

Die Zimmer (DZ Superior) sind sehr groß und gut ausgestattet mit einem großen Bett mit Moskitonetz, zwei Kleiderschränken, Kühlschrank und Kaffee- und Teeutensilien, LED TV, Safe, Klimaanlage und Deckenventilator, Badezimmer mit Dusche, Balkon mit zwei Stühlen und Tisch sowie einem Gestell zum Trocknen von Badesachen. Die Reinigung des Zimmers war sehr gut.


Service

5.0

Das gesamte Personal ist freundlich und hilfsbereit. Der Service im Restaurant ist gut, allerdings manchmal etwas langsam bzw. unaufmerksam. Aber man ist ja schließlich im Urlaub und wenn es mal zwei Minuten länger dauert, ist das absolut in Ordnung. Der Hotelmanager Prasanna spricht hervorragend deutsch und kümmert sich vorbildlich um seine Gäste. Auch alle anderen leitenden Angestellten sind um das Wohl der Gäste bemüht. Es herrscht eine private/ familiäre Atmosphäre.


Gastronomie

6.0

Das Essen ist wirklich lecker und vielseitig. Es gibt neben internationalen (und italienischen) Gerichten auch immer einheimische Speisen. Gute Auswahl.


Sport & Unterhaltung

4.0

Animation / Entertainment tagsüber nicht genutzt, aber m.E. nur wenig Angebote. Abendliche Unterhaltung nicht besonders spektakulär (im Vergleich zu anderen, aber auch deutlich größeren Hotelanlagen in anderen Ländern). Einmal in der Woche zum Abendessen eine schöne Tanzvorstellung im Stil der „Kandy-Dancer“ am Pool. Immer freie Liegen vor dem Strand.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gudrun (56-60)

März 2019

Absolutes Paradies, immer wieder

6.0/6

Von der Größe her überschaubar mit schöner Atmosphäre und in traumhafter Lage. Service wird hier groß geschrieben. Hotelmanager Prassana und/oder sein Stellvertreter sind immer präsent und haben ein offenes Ohr für die Belange der Gäste, gehen auch auf sie zu. Prassana spricht sehr gut Deutsch. Restaurant-, Poolbereich, Bar und Spa sehr schön, kostenpflichtiges zusätzliches Restaurant Baywatch, für die, die es noch ruhiger mögen. Ankommen, Paradies gefunden, einfach zum Wohlfühlen.


Umgebung

5.0

Die Umgebung ist sehr grün. Einfach ins TUK-TUK setzen, dorthin fahren, wo die Einheimischen leben. Es gibt viel zu sehen. Zimtplantagen, Pfefferanbau, verschiedene Früchte. Bushaltestelle vor dem Hotel. Einfach in den Bus setzen und nach Matara fahren. Bessere Einkaufsmöglichkeiten gibt es hier. Tempel in Dickwella und den Weherahenatempel bei Matara unbedingt besichtigen. Es lohnt sich. Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel dauert allerdings 4 Stunden. Es ist ziemlich anstrengend, zahlt sich aber


Zimmer

5.0

Hatte ein Standardzimmer mit Ozeanblick. Das Bett war groß mit hervorragender Matratze und Moskitonetz. Kühlschrank, Kaffee-u. Teeutensilien, Wasserauffüllung täglich, Fernseher, Safe, Klimaanlage und Deckenventilator, Bad/Dusche/Toilette etc. Reinigung des Zimmers war gut, insbesondere der Wechsel der Bettwäsche (blütenweiß), der Hand-u. Strandtücher war hervorragend. Bett stets nett vorgefunden (Blüten etc., ). Kleiderschrank konnte ich jedoch kaum nutzen. Er war zu klein, u. der integrierte


Service

6.0

An der Rezeption beginnt der Urlaub. Chefrezeptionist Nadun und sein Team sind immer hilfsbereit und allen Fragen gegenüber offen. Der Hotelmanager Prassana u./oder der Stellvertreter sind immer präsent. Prassana spricht sehr gut Deutsch. Das gesamte Personal ist sehr freundlich u. hilfsbereit. Am Abend kam es im Restaurant vor, dass es sehr lange gedauert hat, bis ich meine Getränkebestellung aufgeben konnte. Dies könnte optimiert werden. Allerdings muss das Personal über steile Treppen zur Bar


Gastronomie

6.0

Den Köchen würde ich Sterne verleihen. Ihr seid so gut. Das Essen ist abwechslungsreich und schmackhaft. Neben sighalesischen Speisen gibt es internationel Gerichte, auch eigens durch den italienischen Koch frisch zubereitete Pastagerichte. Alles wurde dekorativ schön aufgebaut. Einmal wöchentlich Dinner am Pool (das arme Personal). Es ist ein sehr großer Aufwand. Ich wusste es zu schätzen. Köche sind jederzeit ansprechbar. Auf meinen Wunsch zuckerfreien Joghurt zum Frühstück erhalten. Viele Pr


Sport & Unterhaltung

4.0

Mir ist Animation am Tag nicht wichtig. Allerdings gab es diese am Morgen seitens der italienischen Animateure (Wassergymnastik, Aerobic). Der einheimische Animateur hat sämtliche Abendveranstaltungen mit vorbereitet und die Veranstaltungen um 16.30 Uhr am Pool durchgeführt bzw. moderiert, die sehr ineressant waren. Früchtedemonstration hat er gemacht (viele kannten wir gar nicht), alles über die Kokosnuss, hat er durchgeführt (Verwendung der Blätter wurde durch einen Gärtner vorgeführt), Showc


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Regina & Oliver (31-35)

März 2019

Super schönes Hotel mit Perfekter Lage

6.0/6

Das Hotel liegt an zwei Traumstränden . Der eine eigenet sich zum täglichen baden im Meer der andere lässt Tierfreunde Herzen Hörer schlagen . Dort kann man Wunderbar schnorcheln und mit den Wasserschildkröten "schwimmen " . Wer nicht nur Badeurlaub machen möchte ( dazu ist Sri Lanka definitiv zu Sehenswert ) der kann von dem Hotel aus wunderbar Ausflüge machen , ein sehenswerter Tempel liegt nur wenige Minuten mit dem Tuk Tuk entfernt . Nationalpark, Wahlewatching und die ein oder andere größere Stadt sind auch gut mit einem Tagesausflug machbar . Zum Spätnachmittag sollte man allerdings wieder zurück sein denn die Aussicht vom Captains Deck aufs Meer bei Sonnenuntergang sollte man definitiv so oft wie möglich mit nehmen , Traumhaft !!!! Der Service im Dickwella ist ausgezeichnet, hier ist der Gast wirklich noch " König " . Der Hotel Manager hat immer ein offenes Ohr für seine Gäste . Er spricht sehr gut deutsch und ist sehr freundlich , man spürt regelrecht wie sehr ihm das Hotel und die Gäste am Herz liegen . ( hier noch mal einen großen Dank an Prasanna und Dilina ) Aber auch das Personal, ob zimmerboy , Kellner oder Koch alle sind immer am Lächeln ,sehr bemüht und aufmerksam wir haben uns rundum Wohlgefühlt .


Umgebung

6.0

Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel dauert ca 3-4 Stunden . Das war nach dem langen Flug sehr anstrengend . Wir sind spät Abends erst angekommen . Jedoch wurden wir so herzlich Empfangen ( auf dem Zimmer stand etwas zu essen für uns ) und Saman einer von den "Oberkellner "hat uns am Captains Deck zu einer von den Bänken mit Sicht aufs Meer geführt uns zwei kühle Bier überreicht und sofort war alle Anstrengung der langen Fahrt vergessen ( wir können sagen , das die längere fahrt zu diesem Hotel sic


Zimmer

6.0

Unser Zimmer war sehr schön mit einem großen Bett mit Moskito Schutz ( abends kommt das zimmerpersonal und sprüht Moskito Spray nach wunsch ) es gibt einen Wasserkocher , Kühlschrank und einen Safe ( kostenlos ) . Der Balkon war schön groß mit Blick aufs Meer ( wir hätten beinahe vom Balkon ins Meer springen können :-) ) Das Bad ist geräumig und Sauber die Dusche ist groß . Der Zimmerboy hat uns immer ein sehr schönes Zimmer bereitet , Schwäne , Elefant , Blumen , jeden Tag eine andere Überrasch


Service

6.0

Der Services ist wirklich ausgezeichnet . Hier noch mal ein großes Lob an Saman . Dieser Kerl hat wirklich alles gesehen , war sehr aufmerksam , immer freundlich er macht einen tollen Job . Beim Abendessen waren die jungen Kellner manchmal etwas zerstreut und man hat etwas länger auf sein Getränk gewartet, aber man ist ja im Urlaub und hat Zeit :-) .


Gastronomie

6.0

Das Essen ist ausgezeichnet!!!! Es gibt Hauptsächlich Einheimische Küche was wir sehr bevorzugen für Kinder oder Nudel Liebhaber gibt es auch eine Pasta Station . ( wir haben sie nicht probiert da wir lieber die vielen Currys gegessen haben aber es sah immer sehr lecker aus . ) Beim Frühstück gibt's eine Omlette und Waffel Station bei Mittag und Abend essen gibt es frischen gegrillten Fisch oder Fleisch immer sehr abwechslungsreich. Die Lunchpakete waren auch immer sehr liebevoll gestaltet.


Sport & Unterhaltung

4.0

Das Italienische Animations Duo ist eher passiv. zumindest der eine von beiden war nur mit sich selbst beschäftigt und auf Italiener fixiert. Der andere konnte sehr schön singen ( 2-3 Abende auf dem Captains deck ) und hat sich auch mal bemüht englisch zu sprechen . Der Einheimische Animateur hingegen ist super , Wasserball spielen hat sehr viel Spaß mit ihm gemacht . Er hat auch mal mit uns Karten gespielt . Samstags legt er Musik zum Tanzen auf . Das hat sehr viel Spaß gemacht .


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rosemarie (61-65)

März 2019

Ein sehr schönes gepflegtes Hotel .......Klasse!!!

6.0/6

Sehr schönes Hotel in einen traumhaften Lage. Super leckeres Essen ...tolle Köche....eins-A Das Hotel liegt auf einer Landzunge .....rechts kilometerlanger Sandstrand zum baden und sonnen...links ein etwas wildromantischer Strand zum schnorcheln (große Schildkröten) eine Traum Kulisse mit kleinen Strandbars unter Palmen die abends beleuchtet werden .....Relaxen total zum entschleunigen....


Umgebung

6.0

Leider ist die Fahrt zum Hotel sehr lang.... 4 Stunden....aber das ist schnell vergessen. Es werden vom Hotel sehr schöne Ausflüge angeboten.


Zimmer

6.0

Alles da was man braucht und es ist sauber. Wir haben super geschlafen die Matratzen waren genial.


Service

6.0

Das Personal war immer zur stelle....einfach top


Gastronomie

6.0

Das Essen war super lecker........die Köche an der Theke sind eine Wucht, jeder Wunsch wurde mehr als erfüllt, ganz großes Lob !!!!!!!!!! die Atmosphäre ist einfach traumhaft .........leckeres Essen mit Blick aufs Meer......was will man mehr ???


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Pool und die Poolanlage sind sehr gepflegt und man kann sich prima entspannen und für ein bisschen Unterhalt sorgten die Entertainer......es gab kleine Kochkurse, es wurden Exotische Früchte vorgestellt und verkostet und es gab sehr schöne musikalische Abende.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sebastian (31-35)

März 2019

Super Hotel super Menschen sehr zu empfehlen

6.0/6

Super Hotel, super Menschen und richtig leckeres Essen sehr zum empfehlen. Danke für den schönen Urlaub wir werden bestimmt nochmal kommen


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Edith (66-70)

Februar 2019

Immer wieder. Kann dieses Hotel sehr empfehlen.

6.0/6

Schöne große geräumige Zimmer. Ein super grosses Bett. Ich liebe Sri Lanka und die Menschen sind immer nett und freundlich.


Umgebung

6.0

Die Fahrt beträgt ungefähr 3 Stunden. Ausflüge werden vom Reiseanbieter oder Einheimischen angeboten


Zimmer

6.0

Sehr großes Bett mit Mückennetz. Kaffee konnte man kochen. Habe sehr gut geschlafen. Alles war perfekt.


Service

6.0

Bei Problemen wurde sofort geholfen. Bei mir war alles perfekt. Es war ein wunderschöner Urlaub. Ich komme wieder.


Gastronomie

6.0

Sehr gutes ,abwechslungsreiches Essen Immer frisches Obst und Gemüse.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Pool Anlage sehr schön. Immer freie Liegen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marlen (14-18)

Februar 2019

Sachen packen und ab ins Hotel!

6.0/6

Das Hotel ist sehr sauber. Die Bedienung und alle Mitarbeiter sind stehts höflich und freundlich. Man schaut darauf das die Gäste einen guten Aufenthalt haben.


Umgebung

6.0

Die Ausflugsziele waren zwar etwas weiter weg aber die Reisen dorthin waren sehr angenehm. Die Fahrer haben darauf geschaut das es uns gut ging während der Fahrt.


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren sehr sauber und die Ausstattung war auch sehr gut.


Service

6.0

Das Personal hat jeden möglichen Wunsch erfüllt. Wenn man Fragen hatte haben sie sich die Zeit genommen um uns zu helfen.


Gastronomie

6.0

Es gab sehr viele verschiedene Gerichte die man sich selber zusammen richten konnte.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die bereitgestellten Anlagen waren gut organisiert und es war eine angenehme Atmosphäre.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Irina (46-50)

Januar 2019

Schöner Aufenthalt

6.0/6

Von der Firma im Januar 2019 ausgeruht. Der Ort und die Lage haben mir sehr gut gefallen. Vom Flughafen sind wir ca. 2 Stunden auf der Autobahn gefahren. Beide sind ungefähr 5 Stunden. Wir haben Urlauber aus anderen Hotels ausgewählt. Wir fuhren durch Hikaduwa und sorgten dafür, dass Dikwell uns immer noch mehr mochte. Bei der Besprechung gaben uns die Mitarbeiter Kokosnussmilch aus frisch geernteten Kokosnüssen. Wir haben drei Zimmer gebucht. Bei der Ankunft um 10 Uhr wurde uns ein Zimmer angeboten, in dem wir unsere Sachen ließen und sofort ins Meer stürzten. Das Meer an diesem Ort ist das schönste der Welt. Die Wellen sind weich und warm. Beim Eintritt nicht tief. Das Wasser ist warm und angenehm. Aber das Gala-Dinner ist kein Lob. Der Koch hat sein Bestes gegeben. Das Hotelkontingent - Europäer - Italiener, Deutsche usw. Sehr ruhiges, hilfsbereites Personal. Bier, Wein, frisch gegen Gebühr. Für sieben Tage haben wir für 7 Personen 7 Tausend UAH (ungefähr 300 Dollar) bezahlt. Gleichzeitig haben sie sich selbst nichts verweigert. Dieser Betrag beinhaltete einen Zuschlag für den letzten Tag - von 12 bis 17 Uhr nahmen wir eine Nummer für das gesamte Unternehmen - 5 Dollar pro Stunde. Sehr lecker gefüttert Die Zimmer sind schön. Etwas alt, aber bequem - sauberes Bett und Handtücher jeden Tag, Wasser - eine halbe Liter Flasche pro Person und Tag. Sehen Sie sich den Raum und den Moskito-Fumigator an. Wir haben es nicht genutzt - Mücken haben uns nicht gestört. Das Gebiet ist angenehm, groß und gepflegt. Geräumig auf dem Territorium. Abends gingen Einheimische mit Tanten am Strand spazieren. Sehr lächelnd und freundlich. Sie legten ihre Dienste nicht auf und kümmerten sich nicht darum. Der Markt kann zu Fuß am Strand entlang oder mit einem Tuk-Tuk von 300 Rupien erreicht werden. Tuk-Tuki hat immer ein Hotel. Fahrer können auf Sie warten, während Sie einkaufen. Wir aßen in einem Fischstrandrestaurant in Madu und in Vaki zu Mittag. Lecker und preiswert Bitte beachten Sie, dass die Bestellung für etwa eine Stunde vorbereitet ist. Es hat uns nicht gestört - wir bestellten Gerichte und tranken Bier, Wein und schwammen. Als Kompliment gilt immer Eis mit Obst. Wir haben viele Eindrücke von der Ruhe in diesem himmlischen und wunderschönen Ort bekommen. Die Tour wurde von Madu gekauft. Empfohlen))) Nächstes Jahr werden wir einige Wochen lang auf ausgedehnte Ausflüge gehen. Wir empfehlen. !!! Liebe dich, Sri - Lanka !!!!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nicole (31-35)

Januar 2019

Super schöne Anlage - sehr gut gelegen.

6.0/6

Eine sehr schöne Hotelanlage - schön gelegen. Freundlicher Service nette Mitarbeiter. Sehr gutes Essen, leckeres Obst und Eis. Saubere Zimmer. Leider weit vom Flughafen entfernt. Aber ansonsten alles perfekt.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Sauber geräumig und ein super Blick über das Meer - die Bucht.


Service

6.0

Immer freundlich und sehr hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Große Auswahl und super lecker.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

TouristSriLanka (41-45)

Januar 2019

Wunderbares Resort zum Erholen gut essen

6.0/6

Wunderbares Resort zum Erholen mit hervorragendem Essen! Die Gäste im Hotel kamen aus vielen Nationen, oft Paare oder Familien. Tagsüber haben sich alle so auf der Anlage verteilt, dass man sich gut entspannen konnte. Auf dem Gelände sind genügend Sonnenliegen vorhanden. Außerdem haben wir die Behandlung im Spa sehr genossen.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt auf einer Landzunge direkt an 2 wunderschönen Stränden. Die größere Bucht ist mindestens 3 Kilometer lang, traumhaft schön und meist menschenleer.


Zimmer

6.0

Unser Zimmer hatte einen tollen Meerblick und wir konnten auf dem Balkon den Sonnenaufgang bewundern. Auf der großen Terrasse der Bar hatte man einen schönen Blick auf das Meer und den Sonnenuntergang.


Service

6.0

Der Service an der Rezeption ist hervorragend und dieses Hotel war das sauberste unserer Rundreise. Die Mitarbeiter waren sehr freundlichen und haben uns immer nach unseren Wünschen gefragt.


Gastronomie

6.0

Die Essensauswahl im Restaurant ist sehr abwechslungsreich, vielfältig und sehr lecker.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die angebotene Animation ist abwechslungsreich und nicht störend. Wir haben an Kochveranstaltungen und einem Abend mit traditionellen Tänzen teilgenommen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Steffen (31-35)

Dezember 2018

Schönes Strandhotel

5.0/6

Schönes Hotel in guter Lage. Als Verpflegung empfehlen wir All Inclusive, da sonst alles sehr teuer ist. Schöne Lage für Ausflüge.


Umgebung

6.0

Schöne Lage für Ausflüge


Zimmer

5.0

etwas älter, aber sauber und i.O.


Service

5.0

ok, die Kellner könnten etwas flotter sein, aber man bekommt immer etwas


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ilka (46-50)

Dezember 2018

Im März kommen wir wieder

6.0/6

Das Hotel liegt an einem wunderschönen Sandstrand auf einer Anhöhe. Am Strand kann man wunderbare Spaziergänge machen.


Umgebung

5.0

Die Anfahrt vom Flughafen zum Hotel beträgt ca. 3,5 Stunden. Das Örtchen Dickwella liegt ca. 10 Minuten vom Hotel entfernt, und man kann es gut zu Fuß erreichen. Ausflugsziele sollte man mit dem Tuk-Tuk machen. Besonders die Tempelanlagen sind sehenswert.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind geräumig und ausgestattet mit einem großen Bett, Kleiderschrank, Kühlschrank und Kaffeeutensilien, LED TV, Safe, Badezimmer mit Dusche und einer Terrasse mit zwei Stühlen und Tisch sowie einem Gestell zum trocknen von Badesachen. Die Reinigung des Zimmer war sehr gut.


Service

6.0

Das Restaurant zum Essen wunderschön direkt am Meer. Das Personal war immer bemüht uns alle Wünsche zu erfüllen. Besonders bedanken möchte ich mich beim Chefkoch und seinen Helfern, dem Restaurantchef und dem Hotelmanagement. Besonders hat uns der Kulturabend am Pool gefallen.


Gastronomie

6.0

Das Essen war lecker und vielseitig. Am Büfett gab es einheimische Gerichte oder internationale Küche.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nicole (31-35)

November 2018

Toller Strandurlaub - in einem super Hotel

6.0/6

Perfekte Lage - schöne Anlage. Toller Strand. Sehr geräumige Zimmer und vorallem ein sehr nettes Personal. Wenn man ein Problem hat wird Ihnen jederzeit geholfen. Es war ein sehr entspannter Urlaub.


Umgebung

6.0

Toller Strand - ruhige Lage.


Zimmer

6.0

Sehr geräumig. Tolles Bad.


Service

6.0

Alles super nett. Manager spricht deutsch.


Gastronomie

6.0

Alles sehr lecker und vielfältig.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabine (56-60)

November 2018

Abzocke. Für Europäer nicht empfehlenswert.

2.0/6

Eine in die Jahre gekommene ehemals schöne Ferienanlage, gute Lage. 80% Russen, 10% Chinesen, 5% Europäer und 5% einheimische Gäste. Hier weiß einer nicht, was der andere tut. Zu viele schlechte Manager. Preis-Leistungs-Verhältnis stimmte überhaupt nicht. Noch nie so einen so miesen All-inclusive-Urlaub verlebt. Zuerst ein total veraltetes schmutziges kleines Zimmer erhalten. Nach vielen Ausreden seitens des Hotels und noch mehr Diskussionen von uns ein gutes Zimmer bekommen.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Doppelbett, bequem.


Service

2.0

Das Management weiß ganz genau, dass etwas nicht stimmt. Sie geben erst einmal ein schlechtes Zimmer und warten die Reaktion ab.


Gastronomie

3.0

unkoordinierter Service, lange Wartezeiten auf Getränke, fehlendes Besteck, Servietten. Essen eher schlecht. Besser, wenn mehr Einheimische kommen. Ist auf Masse und nicht Klasse ausgelegt. Für Russen und Chinesen ausreichend.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Elisabeth (56-60)

November 2018

ein kleines Paradies, wir kommen wieder im März

5.0/6

Sehr sauberes Hotel, das Personal ist sehr zuvorkommen. Der Strand am Hotel ladet zum Baden ein. Abends auf dem Captainsdeck hat man ein hervorragenden Sonnenuntergang.


Umgebung

5.0

Die Fahrt zum Hotel dauert ca. 3 Stunden, aber es lohnt sich der weite Weg. Ausflugsziele in der Nähe sind das Ford in Matara, kann man mit Bus oder Tuk Tuk erreichen. Auch ein Einkaufbummel in Dickwella lohnt sich.


Zimmer

5.0

Das Zimmer ist gut ausgestattet, das Bett zum Schlafen hervorragend. Höhe Boxspringbett. Kühlschrank auch vorhanden.


Service

6.0

Das Personal war sehr zuvorkommend, alle Wünsche haben Sie versucht zu erfüllen.


Gastronomie

6.0

Buffet, für jeden etwas, bei allinklusiv konnte man auch per Karte essen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Animation, Wellnessbereich mit Massageangebote, Raum mit Fitnessgeräten, Pool. Abends mal Tanz, Vorführungen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Edith (66-70)

November 2018

Sofort würde ich wieder dort Urlaub machen.

6.0/6

Sehr schön gelegenes Hotel.Wunderschöner ,sauberer Strand. War im November und machte 2 Wochen Urlaub. Zwanzig mal war ich schon in Sri Lanka. Dieses Hotel hat all meinen Erwartungen, mit seinem liebenswerten Personal und dem Management entsprochen. Werde immer wieder sehr gerne kommen.


Umgebung

6.0

Die Fahrt ca.3 Stunden bis zum Hotel .Ausflüge werden immer angeboten.


Zimmer

6.0

Habe sehr gut geschlafen .


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Es gibt europäische und einheimische Küche. Sehr lecker.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jutta (36-40)

Oktober 2018

Super Anlage Netter Service

6.0/6

Tolles Hotel mit toller Anlage und Bungalows. Ruhige angenehme Atmosphäre. Alles sauber und gut gepflegt. Sehr nettes Personal.


Umgebung

6.0

Perfekte Lage zum Stand und Meer.


Zimmer

6.0

Geräumige und gepflegte Zimmer.


Service

6.0

Netter Service. Stand jederzeit für Fragen und Wünsche offen. Deutschsprachiger sehr netter und hilfsbereiter Hotelmanager.


Gastronomie

6.0

Große und Abwechslungsreiche Auswahl. Sehr vielseitig und verschiedene Themen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andrea (51-55)

Oktober 2018

Ein Hotel zum realexen .

6.0/6

Traumhaft schöne Lage,mit einer wundervollen Kulisse um das Hotel.Alle Mitarbeiter sind super freundlich. Das essen ist sehr gut,ein dickes Lob an die Köche. Der Manager des Hotels Prasanna ,hat immer ein Auge auf die Gäste ,das sie rundum zufrieden sind ,was noch zu erwähnen ist,er kann sehr gut Deutsch. Das für deutsche Touristen zum Vorteil ist. Noch ein dickes Lob an den Lifeguard Susantha, er hat alle perfekt im Auge und mit ihm Schnocheln zu gehen ,macht sehr viel Spass.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Philipp (19-25)

Oktober 2018

Ein sehr schöner Urlaub

6.0/6

Das Hotel liegt am einem wunderschönen Sandstrand. Es ist auf einer Anhöhe gebaut. Von der Bar kann man einen wunderschönen Sonnenuntergang genießen. Das Hotel ist eher klein und ruhig.


Umgebung

6.0

Die Anfahrt zum Hotel beträgt etwa 3 Stunden. Aber es lohnt sich. In Unmittelbarer Umgebung befinden sich Tempelanlagen. Zum Ort sind es 10 Minuten.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind sehr groß und es ist alles drin was man benötigt. Das Bad ist groß.


Service

6.0

Der Service ist unschlagbar gut. AEs wird alles getan damit der Gast sich wohl fühlt. Ein großes Dankeschön an das Management.


Gastronomie

6.0

Das Essen ist hervorragend. Es gibt einheimische und auch europäische Gerichte.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bilder

Strand
Strand
Ausblick
Strand
Ausblick
Strand
Strand
Strand
Strand
Strand
Strand
Strand
Strand
Strand
Außenansicht
Strand
Pool
Strand
Strand
Strand
Gastro
Strand
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Gartenanlage
Lobby
Gartenanlage
Gastro
Strand
Strand
Außenansicht
Pool
Strand
Pool
Strand
Ausblick
Gastro
Ausblick
Sonstiges
Ausblick
Ausblick
Gartenanlage
Ausblick
Gastro
Gartenanlage
Sport & Freizeit
Pool
Gartenanlage
Gastro
Sonstiges
Strand
Pool
Sonstiges
Gastro
Gastro
Ausblick
Pool
Gastro
Strand
Gastro
Strand
Sport & Freizeit
Gastro
Gastro
Ausblick
Ausblick
Zimmer
Strand
Garten
Pool
Pool
Pool
Strand
Strand
Pool
Strand
Sonstiges
Ausblick
Pool
Gartenanlage
Ausblick
Strand
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Außenansicht
Zimmer
Restaurant
Zimmer
Lobby
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Restaurant
Sonnenuntergang vom Balkon
Blick auf das Hotel und einen der beiden Strände