Medplaya Hotel Bali

Medplaya Hotel Bali

Ort: Benalmadena

57%
4.1 / 6
Hotel
3.8
Zimmer
3.8
Service
4.6
Umgebung
4.8
Gastronomie
4.2
Sport und Unterhaltung
3.9

Bewertungen

Günter & Silvia (61-65)

Juli 2019

Für Familienurlaub der Spass macht

5.0/6

Älteres Familienhotel mit hauptsächlich englischem und spanischem Publikum. Preis/Leistung gut. Zahlreiche Animationen tagsüber und abends für Kinder und Erwachsene. 4 Pools in gutem und sauberem Zustand.


Umgebung

4.0

Nah am Strand, allerdings sind viele Höhenmeter und die Hauptstrasse zu überwinden.


Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Preis und Publikum (Engländer) beeinflussen die Qualität. Angebot und Abwechselung lassen auch einen deutschen Touristen immer was finden.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Patricia (46-50)

Juli 2019

Leider erstes Jahr nicht vollständig zufrieden

3.0/6

Ich komme hier seit 20 Jahren aber dieses Jahr büßen die Kunden durch Einsparungsprogramm seitens Hotel leider. Weniger frische wahren, Koffer einlagern kostet was und kein Platz für große Koffer,Getränke überteuert für 3 Sterne Hotel, Animation macht Fehler beim diplomas, ...


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Renovierungsbedürftig


Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Dirk (46-50)

November 2018

Gut für Kurzurlaub, mit deutlichen Abstrichen !!

2.0/6

Höchstens für 2-3 Tage Kurzurlaub zu empfehlen! Abgewohnt! 70er Jahre Beton Charme. Bilder täuschen eher. Publikum fast nur Enländer. Zugig und kühl.... Wir haben dort aber ohnehin nur geschlafen und gegessen! Mehr auch nicht. Dafür "ging" es... Der Preis war DAFÜR einfach zu gut... Aber halt mit Abstrichen...


Umgebung

5.0

Die Lage ist das einzig Gute. 20 min. vom Flughafen mit Mietwagen. Man ist schnell auf der Autobahn um ins Hinterland, Marbella, Gibraltar etc, zu fahren. Ebenfalls direkte Zugverbindung zum Airport ( Hotel - Bahnhof ca. 17 min.) und nach Malaga. Zum Strand ist es auch nicht weit, Hotel liegt etwas erhöht in zweiter Reihe...


Zimmer

3.0

Betten und Bettzeug waren okay, beim Rest muß man wirklich wegsehen. Das Sofa total abgesessen und Nähte aufgeplatzt. Reiningung bestand wohl nur aus Betten machen und Handtuchwechsel. Im Bad lag nach 5 Tagen derselbe Dreck wie am Ankunftstag. Wir hatten ein Ergeschossimmer mit miesen Kellerblick, das eher einem Erdlochzimmer glich.


Service

4.0

Der Service im Restaurant war - wie so ich das beschreiben - schnell, sehr schnell. Man konnte gar nicht so schnell essen, wie die Teller vom Tisch geräumt wurden. Ständig fuhren die Kellner mit Geschirrwagen um einen herum. Zack zack, schmutzige Teller weg. Keine schöne Atmosphäre... Eher wie in einer Kantine. Frag mich weiterhin, warum immer sämtliche Fenster in dieser Kelleretage mit Gardinen zugezogen waren. Zumindest 2 Palmen hätte man sehen können und es hätte etwas "heller" gewirkt. Rezep


Gastronomie

3.0

Naja, für jeden was dabei. Geschmäcker sind ja verschieden. Wer es mochte, fand es bestimmt okay. Ich pers. habe bei 3 Sternen schon deutlich besser gegessen! Das hier war niedere Kantine für mich.


Sport & Unterhaltung

1.0

Nix genutzt


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Katerina (41-45)

September 2018

GUTE PREISLEISTUNGVERHÄLTNIS

6.0/6

Sehr saubere Hotel,freundliches Personal,super Essen,gute Lage.Strand ist ca.100m entfernt.Bushaltestelle ca.50m entfernt.


Umgebung

5.0

Wir sind mit Mietauto gefahren ca.20 min vom Flughafen.Viele Ausflusmöglichkeiten Ronda,Granada,Cordoba,Mijas,Malaga,Gibraltar


Zimmer

6.0

Zimmer sind nicht sehr groß aber reichen zum schlafen.Werden ordentlich sauber gemacht.Matrazen für mich sind bequem.


Service

6.0

Personal immer hilfsbereit und freundlich


Gastronomie

6.0

Abwechselungsreiches Essen.Sehr saubere Restourant,sehr gepflegte Personal,


Sport & Unterhaltung

6.0

Nicht benutzt


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Pino (46-50)

September 2018

Alles in gesamt ist ok.

5.0/6

Hotel Ort ist gut. Die Küche ist auch ok,Hatte ieden Morgen und Abend verschieden Auswahl für ieden Geschmack. Die Hotel ist sauber.aber benötigen bischen Renovation. Zum Beispiel die boda in die Korridore ist wirklich zu alt und grausig zum schauen aber ist. Trotzdem sauber.zimmer sind leider ohne külschrank, und bischen kleine. Sonst in gesamt ist nicht schlechte. Ab und zu in der Nacht kommen unten in der Parkplatz junge Leute bischen besoffen machen bischen lerm. Für Leute mit kleinen Kinder wäre das nicht ideal.reception sprechen nur inglisch und espagnol.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gero (36-40)

August 2018

Teuer und renovierungsbedürftig

3.0/6

Wir waren im August 2018 im Medplaya Hotel Bali in Benalmádena. Auf den Bildern die wir im Internet gesehen haben, sieht das Hotel richtig schön aus. Vor Ort zeigt sich jedoch, dass das Hotel richtig in die Jahre gekommen ist.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt direkt in Strandnähe auf einem steilen Abhang. Der Strand ist zu Fuß in 10 Minuten zu erreichen. Es handelt sich hierbei um leicht schwarzen Sandstrand.


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind sehr schlicht ausgestattet. Auf den ersten Blick sah alles sauber aus, doch ein genauerer Blick zeigte, dass Bettkannten verstaubt waren und definitiv vor unserer Ankunft nicht entstaubt wurden. Wir hatten zwei Schränke im Zimmer von denen wir nur einen benutzt haben, da der andere stark nach Feuchtigkeit gerochen hat. Das Badezimmer war veraltet und renovierungsbedürftig.


Service

5.0

Die Leute an der Rezeption waren sehr nett und hilfsbereit.


Gastronomie

4.0

Abendessen war in Ordnung. Die Fleisch- und Fischgerichte waren lecker. Täglich wurde gegrillt und das Grillfleisch war super. Alle Nudelsorten waren ungenießbar. Wer einen ordentlichen Teller Pasta essen möchte, der ist hier definitiv falsch. Die Torten waren auch geschmacklich in Ordnung. Beim Obst muss man aufpassen. Hier wird Obst einfach in einen Korb geworfen, sodass auch mal verschimmeltes Obst dabei war. Oft war auch schmutziges Besteck zu finden. Die Getränke muss man sich morgens, mitt


Sport & Unterhaltung

4.0

Sportaktivitäten fanden jeden Tag für Groß und Klein statt. Abends gab es gute und unterhaltsame Shows und Gewinnspiele die Spaß gemacht haben. Für Kinder gab es eine Kinderbetreuung. Auf dem Gelände gab es ein separates Häuschen, wo die Kinder betreut wurden und z.B. malen konnten. Insgesamt gibt es 4 Pools. Ein Kinderpool mit Rutschen, ein kleines Babybecken und zwei Becken für Schwimmer. Die Pools haben streng gerochen und das Wasser war trüb.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sarah (31-35)

Juli 2018

Finger Weg! Schaben und viele andere Mängel

2.0/6

Wir waren als Familie mit einem Kleinkind vor Ort. Das Hotel wirkt auf den ersten Eindruck sauber, welcher sich aber nicht bestätigt. Es gibt 3 Pools und einen Spielplatz. Das Hotel besteht aus drei Häusern, auf nahezu sämtlichen Bildern ist nur ein Haus abgebildet (meist Haus 2). Wir waren im Haus 1, wovon wir zuvor noch keine Bilder gesehen hatten. Das Hotel liegt an einer steilen Zufahrtsstraße. Das Meer sieht man aus fast allen Zimmern, da das Hotel direkt an den Hang gebaut wurde. Geschätzt sind 75% der Besucher Engländer. Dementsprechend herrschen auch zum Teil recht englische Verhältnisse, egal ob beim Essen oder anderen Aktivitäten.


Umgebung

5.0

Liegt wie schon gesagt direkt an einer Zufahrtsstraße. Über eben diese ist auch der Strand in ca. 6-7 Minuten erreichbar. Allerdings führt der direkte Weg über Treppen. Wer nicht gut zu Fuß oder mit dem Kinderwagen unterwegs ist, brauch etwas länger bzw. muss gute Kondition und helfende Hände dabei haben. Der Strand an sich ist schön und sauber. Liegen bekommt man für 10,- € pro Tag. An der Hauptstraße, etwa 3 Gehminuten entfernt, findet man alle wichtigen Busverbindungen für die Costa del Sol.


Zimmer

2.0

Ganz mies, muss man leider so sagen. Wir haben während des Urlaubs drei mal das Zimmer gewechselt und selbst das Letzte war eine Zumutung. Im Ersten waren wir direkt über der Bühne, an der am Abend und in der Nacht bis locker 1 Uhr und länger ohrenbetäubend lange Unterhaltung geboten wird. Mit der Lautstärke wird die gesamte Umgebung unterhalten, sodass es wunderlich ist, dass keine anderen Beschwerden von Außerhalb kommen. Mit Kleinkind, absolut ungeeignet. Die Bitte, das Zimmer zu wechseln wur


Service

2.0

Das Zimmer wurde leider nicht täglich gereinigt. Das lag offenbar daran, dass unser Kind Mittagsschlaf hielt, wenn geputzt wurde und sich die Reinigungskräfte nicht die Mühe machen, später oder eher zu erscheinen. Ich habe es mit einer direkten Ansprache versucht, kam aber mit meinen geringen Spanischkenntnissen nicht weiter. Eine andere Sprache wurde nicht verstanden. Also wurde unser Zimmer an zwei Tagen gar nicht gereinigt. Der Empfang war zwar immer besetzt, wenn wir vorbei kamen, allerding


Gastronomie

3.0

Ich war bei jedem Essen erneut überrascht, was man nicht alles frittieren oder panieren kann. Ansonsten gab es immer gute Auswahl an verschiedenen Gerichten. Fleisch, Fisch, Obst, Gemüse, Kindertheke, Desserts, alles vorhanden. Geschmacklich oft sehr fad, aber ok. Getränke gibt es immer nur zwei pro Person, was ich durchaus nachvollziehbar finde, bei Alkohol/Cocktails etc. bei Wasser finde ich es übertrieben. Ansonsten ist der Speisesaal im Keller und hat mich an die Uni-Mensa erinnert. Sehr gro


Sport & Unterhaltung

3.0

Wir haben öfter mal Animateure gesehen und mussten, wie bereits berichtet, das tägliche Abendprogramm mithören. Mehr kann ich dazu nicht sagen. Es gibt einen Kinderspielplatz, der auf den ersten Blick gut aussieht, allerdings auch recht schmutzig ist. So liegen unter der Rutsche gebrauchte Windeln und allerlei anderer Unrat. Nicht schön, da kleine Kinder in jede Ecke kriechen.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Hans-Peter (56-60)

Juni 2018

Schöne Tripps in Eigenregie!

4.0/6

Essen und Service sehr gut, die Zimmer benötigen jedoch dringend einen Handwerker! Beim Schrank sind die Scharniere locker, der Handtuchhalter ist in einen bedenklichen Zustand, das Wasser aus der Dusche ist sehr sparsam und der Duschkopfhalter locker.


Umgebung

6.0

Zentral!


Zimmer

2.0

Sauber, Matratzen sehr gut, jedoch handwerklicher Nachholbedarf, von Dusche bis Handtuchhalter zu Schranktüren!


Service

6.0

Hervorragend!


Gastronomie

6.0

Sehr gut und abwechslungsreich!


Sport & Unterhaltung

3.0

Keine genutzt!


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ludwig & Maria (61-65)

Mai 2018

Früh frühstücken spät Abendessen und weg so gehts

2.0/6

Sehr in die Jahre gekommen, laut, im Restaurant wird man von englischen Schulklasse überrannt ,kein Getränke Service Selbstbedienung an einer Ausgabe mit einer Meute im Rücken prost Mahlzeiten!


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

3.0

Ehr passiv


Gastronomie

3.0

Essen ist voll in Ordnung ob Frühstück oder Abendessen das Personal stehts bemüht das Büfett sauber zuhalten und abräumen der Tische jedoch laut laut nicht zuletzt die Schulklasse.


Sport & Unterhaltung

4.0

Nicht genutzt


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Markus (46-50)

Mai 2018

Für eine Woche Mittelklasse ok!

4.0/6

Etwas in die Jahre gekommen, aber noch gut. Für eine Woche - mit durchschnittlichen Ansprüchen - durchaus zu empfehlen.


Umgebung

4.0

Der Charme der gesamten Küstenregion leidet immer noch unter den Bausünden der Vergangenheit. Auch das Hotel ist zwischen anderen Gebäuden etwas eingeengt. Idylle ist etwas anderes.... Der Vorteil ist aber, dass man viel "Leben" rund um das Hotel hat und viele nette kleine Lokale zur Auswahl. Am Strand ist man (über eine Treppe) in 5 Minuten - am Hafen in 10 Minuten..... Die gesamte Region ist geprägt von englischen Gästen. Ausflüge sind per Linienbus (z.B. 1,55 bis Pueblo) oder Mietwag


Zimmer

4.0

Nicht besonders groß, aber ausreichend. In die Jahre gekommen, aber sauber! Safe: 3,00 Euro pro Tag


Service

6.0

Der große Pluspunkt des Hotels: Sehr freundliches Personal!!!! Ausnahmslos!!!! Im Restaurant wird schnell abgeräumt, lediglich an der Bar kommt es schon mal zu kleineren Wartezeiten.


Gastronomie

5.0

Für ein 3 Sterne Hotel eine gute, abwechslungsreiche Küche. Getränke sind gute und stehts gekühlt! Lediglich auf die Cocktails sollte man verzichten...


Sport & Unterhaltung

5.0

Nette, unaufdringliche Animation. Zu den Shows: da haben wir schon schlechteres gesehen.... Minigolfbahn und Tischtennisplatten ind die Jahre gekommen, aber immerhin.... Pools saber, wenn auch nicht übermäßig groß.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Birgit (51-55)

Mai 2018

Absolut empfehlenswert. Preis/Leistung top

6.0/6

Das Hotel war absolut sauber, auch die Toiletten. An der Rezeption wurden wir freundlich empfangen und informiert. Durch die große Anzahl der Gäste ist es natürlich auch manchmal etwas lauter.


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Das Zimmer war ziemlich eng. Wir waren zu dritt. Die Couch wurde als 3. Bett hergerichtet und hatte eine sehr harte Matratze. Das Bad war sauber.


Service

Nicht bewertet

Das Personal war absolut nett, aufmerksam und flink, sowohl an der Rezeption als auch im Service-Bereich (Speisesaal)


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Das Essen war total reichhaltig und abwechslungsreich, frisch und lecker.


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Katerina (41-45)

Oktober 2017

Einfach super Sommervrelängerung.

6.0/6

Preisleistungsverhältnis ist Hotel Bali sehr gut.Freundliches Personal,sehr gutes Essen,sehr sauberes Hotel,gute Lage( für Leute mit Gehebehinderung nicht geeignet).


Umgebung

5.0

Transfer von Flughafen ca.40min.50m vom Hotel Bushaltestelle zu mehrere Ausflugsziele-Marbella,Malaga etc.Zum Strand sind ca.150m, aber für Gehebehinderte nicht geeignet es ist steil und es gibt auch Treppen.


Zimmer

6.0

Zimmer sehr sauber,ausgestattet wie jede 3Sterne Hotelzimmer,alles was man braucht.


Service

6.0

Sehr freundliches Personal.


Gastronomie

6.0

Sehr leckeres Essen immer ausreichend und vielfalltig,Das personal im Restourant sehr freundlich und nett,immer saubere Tischdecken.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir haben nichts von die Freizeitangebote benutzt ,aber wir haben sehr engagierte Animatoren gesehen,jede Abend war andere Program.(haben wir am Wochentafel gesehen)


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hans-Hermann (61-65)

September 2017

Keine Empfehlung wegen der schlechten Gastronomie.

4.0/6

Das Hotel entspricht den angegebenen Kriterien. Zum Strand ist es ein Fußweg von ca. 15 Minuten und 80 Stufen. Das Animationsprogramm am Abend im Hotel ist sehr gut. Die Essen Auswahl und die Qualität sind gut.


Umgebung

4.0

Vom Flughafen auf direktem Weg zum Hotel ca. 10 Minuten. In der Umgebung gab es Fußläufig viel zu sehen, sehenswert war der Hafen.


Zimmer

4.0

Waren für 3 Sterne gut. Die Bettgestelle waren zwar aus Draht aber die Matratzen waren sehr gut. Es gab einen Flachbildschirm den wir aber im Urlaub nicht gebraucht haben.


Service

1.0

Die Gastronomie an den Bars lassen zu wünschen übrig (vielleicht auch nur mein Eindruck) Als "Barzahler" mit HP, wird man mit einfachsten Plastikbecher abgefertigt was mir als deutscher Biertrinker nicht gefallen hat, ebenfalls wurde einem Wein und Sekt in Plastikbechern serviert. Das war auch für uns der Grund Abends das Hotel zu verlassen. Die AI Gäste bekamen Hartplastik Behältnisse die auch aufgrund der Poolanlage angemessen waren. Fazit: Ich würde das Hotel keinem empfehlen der auch i


Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Die Poolanlage war sauber und ansprechend, was mir nicht gefallen hat ist, das die Pools erst ab 11 Uhr zur Benutzung frei gegeben wurden.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Michael Thuns (51-55)

August 2017

schöner Urlaub

5.0/6

Zimmerreinigung wurde nicht ganz genau genommen.FliesenFugen an der Dusche teilweise schwarz.Spiegel wurde selten sauber gemacht. sonst aber ok


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Das Zimmer ist schön eingerichtet ,nur das Bad weist Mängel auf. die Haltegriffe und Gestänge an der Dusche sind sehr locker,(Unfall Gefahr bei älteren Gästen)


Service

Nicht bewertet

Nettes Personal,freundlich ,hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Sehr gutes Essen,vielfältig.Nur das Personal hat die Teller zu schnell abgeräumt ohne das man fertig war.Für Einzelpersonen problematisch


Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Matthias (26-30)

Mai 2017

Strandnahes Hotel mit großartigem Eseen

5.0/6

Großes und gutes Hotel. Abends Animation, daher auch mal lauter. Sauberer und großer Pool. Besonders gut ist das Essen, dieses ist wirklich großartig und besonders. Das Buffet ist außerdem sehr groß. Das Personal ist stets gut gelaunt und hilfsbereit. An der Bar gibt es gute und günstige Drinks.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alexander (61-65)

September 2016

Für Erholung ohne große Ansprühen ausreichend

4.0/6

Gutes sauberes Hotel. Das Essen war auch Gut. Leider befindet sich das Restaurant im Keller. Die Atmosphäre war ja... Als deutsche Gast ohne Englisch oder Spanisch ist man aufgeschmissen. Keiner kann oder will dich verstehen. Auch als Deutscher wird man nicht so gut behandelt. Deutsche TV funktioniert auch nicht. Auch die Reklamation hat sich mit "Sorry " erledigt. Schade! Sonst schöne Gegend. Toller Strand.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

3.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Petra (56-60)

Mai 2016

Hotel o.k. wenn man gut zu Fuß ist

4.0/6

Das Essen war sehr gut und abwechslungsreich, der Speisesaal immer sauber. Die ganze Anlage eigentlich schön. Die Tische im Außenbereich wurden nur selten abgewischt und es gab nur einen deutschen Fernsehsender (den haben wir uns selbst eingestellt.)


Umgebung

2.0

Es ist zwar nicht sehr weit zum Strand, dafür aber sehr steil und nach der Hauptstraße kommen nochmal ca. 80 Treppenstufen. Ich habe Knieprobleme, daher sehr anstrengend.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Anne (46-50)

November 2015

Schönes Hotel, zentral gelegen, Strandnähe

5.3/6

Das Hotel Bali liegt unweit von Strand und Hafen. Auch in der Innenstadt mit zahlreichen Geschäften ist man in 5 Minuten. Die Zimmer sind sauber und freundlich eingerichtet mit Balkon. Der Service ist gut und das Personal ist sehr freundlich. Das Essen war sehr gut und reichhaltig, jedoch nicht ganz so abwechslungsreich. Bushaltestelle und Supermarkt befinden sich in unmittelbarer Nähe. Der Pool ist toll mit ausreichend Liegen. Auch das Freizeitangebot ist ok.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bernd Albert (46-50)

Mai 2013

Bali Hotel in Benalmadena ist super

5.1/6

tolles Hotel, besuche es schon seit vielen Jahren ! Das Hotel überzeugt durch ständiges Streben nach Verbessrung einerseits und Erhaltung seiner guten Errungenschaften andererseits. das Personal -seit vielen Jahren Stammpersonal - ist überauss freundlich und hilfcsbereit ud bearbeitet alle Angfragen zielstrtebig und prompt.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Angela (51-55)

Oktober 2012

Würde dieses Hotel wieder buchen

5.0/6

Wer keine all zu großen Ansprüche hat, ist hier wirklich gut aufgehoben. Mir war wichtig, dass die Zimmer und die Betten in Ordnung sind und das waren sie. Das Essen war gut und reichhaltig. Es war für jeden etwas dabei.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Christina (26-30)

Oktober 2012

Aufenthalt im Hotel Bali

4.2/6

Was Größe und Zimmerzahl des Hotels angeht, so haben bereits meine Vorredner alles recht gut beschrieben, daher gehe ich darauf nichtmehr näher ein. Zustand und Sauberkeit des Hotels waren in Ordnung, es waren auch immer Reinigungskräfte vor Ort, die stets fleißig am Putzen waren. Wir hatten Halbpension gebucht;darauf wird noch näher eingegangen. Bei der Gästestruktur handelte es sich hauptsächlich um Engländer; wir haben während unseres Aufenthalts nur eine Deutsche gesehen. Zu unserer Reisezeit waren viele Senioren im Hotel anzutreffen, aber auch Familien mit Kindern. Junge Paare ohne Kinder haben wir keine gesehen. Die Gästestruktur hat uns aber wenig interessiert, daher kann ich diesbezüglich auch keine weiteren Angaben machen.


Umgebung

4.0

Zum Strand führt eine steile Straße nach unten in Richtung Haupstraße, welche man überqueren muss. Dann nimmt man ein paar Treppen und ist schon an der Strandpromenade. Es sind schon einige 100 m, doch wenn man keine gesundheitlichen Probleme hat, ist der Berg kein Auffand. Gehbehinderte Leute sollten sich eher ein Hotel nehmen, welches direkt am Strand liegt. Die Nachbarorte Torremolinos und Fuengirola sind super mit dem Bus zu erreichen,der alle 10-20min fährt; Bushaltestelle ist auch nur ein


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren wirklich einmalig. Sehr groß, viel Platz und vor allem ein richtig großes Bad, was man im Urlaub selten vorfindet.


Service

6.0

Die Freundlichkeit des Personals muss man wirklich hervorheben. Gesprochen wurde Englisch und Spanisch, ein Mitarbeiter an der Rezeption konnte etwas Deutsch, was für uns kein Problem dargestellt hat. Wenn ich in ein fremdes Land als Gast komme, kann ich nicht erwarten, dass dort jeder meine Muttersprache beherrscht. Ein paar Brocken Englisch oder, noch besser, Spanisch, sollte jeder können. Das zeugt von Höflichkeit und damit bricht man sich auch keinen Zacken aus der Krone. Da ich den Grundken


Gastronomie

3.0

Es gab einen großen Speisesaal mit jeweils zwei Buffetbereichen, welche das Ganze dann etwas entzerrt haben, wenn viele Gäste im Raum waren. Wir haben uns immer ein ruhiges Plätzchen gesucht, doch vor allem am Abend war es manchmal im Saal sehr laut! Mein Partner und ich gehören wohl eher in die Sparte "anspruchslose Touris", dennoch war es das erste Hotel, in welchem wir leider mit dem Essen nicht so zufrieden waren. Ich muss mich jedoch meinen Vorrednern anschließen und ihnen Recht geben, d


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gab eine Animation im Hotel und jeden Abend irgendwelche Veranstaltungen, die wir nie in Anspruch bzw. besucht haben. Die Themenabende waren sehr auf die englischen Gäste zurechtgeschnitten. Was uns aufgefallen ist und was uns überhaupt nicht gefallen hat, waren die Tiershows. Es gab einmal eine Schlangenshow und eine Show mit Papageien. Für uns Tierquälerei, für andere nett anzusehen! In der heutigen Zeit einfach nur unpassend; so etwas sollte man wirklich nicht unterstützen, denn artgerecht


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bernd Albert (46-50)

Oktober 2012

Hotel Bali Benalmadena sehr empfohlen

5.2/6

Zimmer auch EZ sehr groß und in großer Anzahl verfügbafr, alle renoviert und mit guter Ausstattung insbesondere auch bad, sehr sauber; Freühstück und Halbpension gut bis sehr gut; sehr gute und günstige Hotelbar mit sehr freundlichem und proffessionellem Personal. vorwiegend Besucher in mkittlerem bis fortgeschrittenen Alter, sehr viele Brirten.


Umgebung

4.0

kurzer Weg zjum Strand, sehr viele Shops, Kneipen und Restajureants sowqie Life Entertainment in Kneipen iun der Nähe. Öffentliche Verkehrsmirttel (Bus) in Fußreichweite


Zimmer

5.0

Größe und Zustand: groß, alle neu renoviert. Ausstattung (Möbel, TV, Balkon, Klimaanlage, Minibar, Kaffeemaschine, Telefon, etc.): Tisch und Couch und Stuhlk, Nachtischschränke, Klimaanlage, Telefon, TV, Balkon Größe und Sauberkeit von Toilette und Badgroß, sehr sauber 0 von min. 30 Zeichen


Service

5.0

Freundlichkeit: sehr gut Fremdsprachenkenntnisse. englidch gut bis sehr gut, deutsch ausreichend Zimmerreinigung. sehr gut Zusatzleistungen (z.B. Kinderbetreuung, Arzt). vorhanden Umgang mit Beschwerden: gut


Gastronomie

6.0

Anzahl der Restaurants / Bars: Hotelbar mit Außenbewirtschaftung und eine Snackbar Qualität und Quantität der Speisen und Getränke; Speisen gut, Getränke gutr bis sehrt gut. Sauberkeit und Hygiene im Restaurant: sehr gut Küchenstil (z.B. landestypisch, deutsch): landestypisch und sehr am britischen Besucherstamm ausgerichtet: Atmosphäre, Trinkgelder, Preise, etc.: gute Athmosphäre und sehr günstige Preise an der Hotelbar


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hans (61-65)

August 2012

Costa del Sol, Erholug pur

5.5/6

Das Hotel besteht aus 3 in sich verbundenen Häusern. Im ersten Haus befindet sich die Rezeption, Aufenthaltsräume und der große Speisesaal.Im 2. Haus sind die Standartzimmer und die große Bar. Im 3. Haus sind die gut eingerichteten Studios. Die Zimmerreinigung war gut, der Handtuchwechsel wurde regelmäßig durchgeführt. Das Frühstück war sehr reichhaltig und schmackhaft. Das Abendessen war ausgezeichnet, sehr abwechselungsreich und schmackhaft. Das Hotel ist bei Enlischen und Spanischen Gästen sehr beliebt.


Umgebung

6.0

Der Strand ist ca. 250 mtr. vom Hotel entfernt und ist über eine Treppe zu erreichen. Der nächste Flughafen ist in Malaga und mit dem Auto in ca 15-20min. zu erreichen. Direkt an den Ort Benalmadena grenzen die Orte Torremolinos und auf der anderen Seite Fuengirola. Diese sind mit einem Linienbus zu erreichen. Die Haltestellen sind ca. 80mtr.vom Hotel entfernt. Zu empfehlen ist in ca.10 Gehminuten der wunderbare Park La Paloma, den man unbedingt besuchen muss.(Kostenlos) Ebenso schön ist die Fah


Zimmer

5.0

Die Studios sind sehr gut aufgeteilt und verfügen über ein großes Bad mit Wanne, einem sehr groen Waschtisch. Der Schlafbereich ist Optisch vom Eingang getrennt, die Betten waren sehr bequem und mit neuen Matratzen. Eine regelbare Klimaanlage war vorhanden und funktionierte sehr zuverlässig. Die Küchenzeile war ausreichend und mit allen Geräten wie Kaffemachine, Toaster, Geschirr, Töpfen und Pfannen sowie ausreichen Besteck versehen. Ein ca. 140 ltr. Kühlschrank war in der Küchenzeile integrier


Service

5.0

Das gesammte Personal ist sehr freundlich und immer bemüht die Wünsche der Gäste zu erfüllen. Die Zimmerreinigung in den Studios ist aller 4Tage, der Handtuchwechsel erfolgt aller 2 Tage. In der Anlage befindet sich auch eine Kinderbetreuung mit eigenem Kinderspielplatz. Beschwerden werden vom Personal ernst genommen und auch sofort bearbeitet. Die Hauptsprachen sind Spanisch und Englisch. Ein wenig Deutsch wird an der Rezeption auch verstanden, könnte aber besser sein.


Gastronomie

6.0

Im Untergeschoß befindet sich ein sehr großer, sauberer und gut eingerichteter Speisesaal in dem man sehr angenehm klimatisiert alle Mahlzeiten einnehmen kann. Die Qualität und Quantität aller Speisen sind ausgezeichnet, denn man ist sehr vielseitig mit den Speiseangebot.


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Hotel verfügt über 2 große Poolanlagen und ein gutes Kinderbecken. Rettungsschwimmer sind stets an jedem Pool vorhanden. Animation findet täglich für alle auf dem Hotelgelände statt, sogar mit Unterhaltung bis Mitternacht. Die Wasserqualität am Pool und am Strand ist gut, Liegen und Sonnenschirme, Stühle und Tische sind ausreichend vorhanden


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Achim (51-55)

Juni 2012

Nie wieder Bali!

2.8/6

Zuviele Engländer,keine Auflagen für die Liegen,Hinterhofpool,Tische und Stühle sehr verschmutzt( immer)!!Personal nur Englisch und Spanisch!!!Spanien immerwieder aber dieses Hotel empfehle ich nur meinen Feinden!!! Max.2 Sternchen!!!!


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kerstin (46-50)

August 2011

Sehr zufrieden

5.5/6

ich kann nur positives sagen; das essen war gut und vielfältig; nachspeisen reichlich: wer dort über das essen meckert; dem kann ich nur sagen das es kein 5 sterne hotel ist.Außerdem ißt man im Urlaub auch nicht mehr als zu Hause. Das Zimmer ,was wir hatten war okey, Doppelbett,großer schrank, Schreibtisch und Stuhl außerdem noch ein Coutchbett. schöner Balkon, großes Bad mit BD. Am Waschbecken rundherrum, viel Platz zum ablegen der Kosmetika. Geputzt wurde jeden Tag, auch Handtücher gab es jeden Tag. Die Mitarbeiterin der Bar und Resturante waren immer bemüht etwas deutsch zu lernen, wir hatten viel Spass dabei und viel gelacht. Die Annimation ist auf englisch und spanisch, haben nichts verstanden aber wir haben uns unterhalten gefühlt. Ich finde das die Annimateure es professionell rüberbrachten. Für mich haben sie ein grüßes Lob verdient. Der Ort ist sehr schön, besonders der Hafen und Promenade. Wir würden jeder Zeit wieder in das Hotel fahren. wir waren das 3. mal in Andalusien und fahren seit 15 jahre in den Urlaub und das nur Spanien, bis auf 1mal Griechenland.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ewa (26-30)

August 2011

Naja

3.0/6

Es sind insgesamt 3 Hotels miteinander verbunden. Dazu gehören 2 Pools.Die Pools sind einfach viel zu klein für so viele Hotelbesucher. Es gibt für die hälfte des Hotels in dem wir waren nur 2 Aufzüge, man hat ewig auf den Aufzug warten müssen um in den 7. Stock zu kommen. Mein Mann und ich hatten Halbpension.


Umgebung

3.0

Strandlage stimmt nicht. Zum Strand war es zwar nicht weit aber wir mussten die Hauptstraße überqueren und es ging steil den Berg ab zum Strand- war ein bisschen nervig, da wenn man vom Strand zurücklief war man k.o. durch den Berg. Einkaufsmöglichkeiten gab es viele, aber es war teurer als in der Nebenortschaft. Ausflugsmöglichkeiten gab es genug, waren aber auch etwas teurer.


Zimmer

2.0

Zimmer war sehr klein,man konnte sich nicht wirklich groß drin bewegen. Badezimmer war neu gefließt, kein Schimmel, dafür war aber der Duschkopf nicht wirklich geputzt, er war schwarz, ich habe ihn dann selbst gereingt (war ne Arbeit von 2 Minuten). Wir hatten einen Flachbildschirmfernseher, war ok. Balkon war von der Größe in Ordnung, Meerblick-war wunderschön. Klimaanlage war auch im Zimmer, hat aber immer wieder einaml so komisch gerochen. Zimmer war mit Bett, Sofa, 1 Nachtschränkchen, 1 groß


Service

5.0

Personal war sehr freundlich, konnten aber überhaupt kein Deutsch. Englisch konnten die meisten.


Gastronomie

2.0

Es gab ein einziges Restaurant, man hatte jeden Tag einen anderen Tisch, den man sich selbst erst noch suchen musste. Es gab viele verschiedene Speisen am Abend, Auswahl war groß im Gegensatz zum Frühstück. Frühstücksbrötchen waren immer sehr hart. Speisen waren nicht wirklich gewürzt, alles hat man nachsalzen müssen. Es gab auch nur eine Kaffeemaschine und eine Saftmaschine, an denen man sehr lange morgens hat anstehen müssen. Sauberkeit im Speisesaal war -naja- man hat die Tischdecken nachdem


Sport & Unterhaltung

3.0

Liegestühle waren immer besetzt, aber das ist in jedem Hotel glaub ich. Es gab einen Internetzugang, da haben aber 10Minuten - 1Euro und 20 Minuten - 2Euro gekostet. Am Pool waren wir nie. Unterhaltung hat es natürlich shcon gegeben aber leider alles auf Spanisch.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Giorgio (26-30)

August 2011

Gutes Hotel mit einigen Abstrichen

4.5/6

Das 3-Sterne Medplaya Bali Hotel befinet sich in einer Anhöhe; wie wohl die gesamte Umgebung an der Costa del Sol. Nicht weiter schlimm, jedoch gerade zur Mittagszeit (z.B. zurück vom Strand) etwas anstrengend. Das Hotel macht einen gepflegten Eindruck. Wobei jedoch einige Fließen bereits abgeschlagen sind und teilweise auch wakeln. Die Rezeption ist durchgehend besetzt. Mit spanisch und englich kommt man definitiv weiter. Mit Deutsch nur teilweise. Nicht jeder Rezeptionist spricht deutsch. In 2003 wurde das Hotel wohl renoviert. Seitdem ist jedoch leider anscheinend nicht mehr viel gemacht worden. Hier und da könnte mal Hand angelegt werden; ohne das Hotel jetzt schlecht machen zu wollen. Denn das ist es nicht. In unserer Zeit (August 2011) war das ca. 400-Zimmer große Hotel zu ca. 48% von Spaniern und zu weiteren 48% von englischen Gästen besucht. Obschon All-Inclusive angeboten wird, verhielten sich alle Gäste zivilisiert (keine Thekenbesetzungen ab dem frühen morgen). Wir haben eine Woche All-In und eine Woche HP gebucht. Seitens des Hotels wurde angeboten, auch die 2. Woche auf All-In umzustellen. Natürlich gegen Zuzahlung (105,- EUR pro Woche und Person). Bei All-In sind alle Getränke eingeschlossen und gratis. Während bei HP diese gezahlt werden müssen. Die Preise sind okay. Bier z.B. 1,75 EUR; Wasser 1,40 EUR.


Umgebung

5.0

Wie bereits zuvor erwehnt in einer Anhöhe gelegen. Zum Strand sind es ca. 500m. Leider gibt es nur wenig Möglichkeiten ohne die Überwindung von Stufen an den Strand zu kommen. Gerad für Familien mit Kind und Buggy, wie wir, etwas schwierig. Wenn man jedoch einige Meter weiter geht (Richtung Westen) kommt man auch barrierefrei an den Strand. Der Strand ist sehr schön. Flach abfallend; feinkörniger Sand. Duschen immer in der Nähe. Wasser angenehm. Zum Flughafen sind es ca. 20-25 Minuten mit dem Au


Zimmer

4.0

Für zwei Erwachsene und Kind leider etwas klein. Bad mit Wanne und ohne Fön (Hinweis für die lieben Frauen). Wir waren im ersten Gebäudeteil. Gerade dem Bad sieht man das Hotelalter am ehesten an. Nicht schlecht oder versaut. Aber hier und da schon erkennbare Gebrauchsspuren. Wie oben bereits geschrieben: Zimmerreinigung eher oberflächig. Klimaanalge eingestellbar und lief einwandfrei. Balkon groß genug.


Service

4.0

Das Personal ist stets freundlich. Spricht jedoch vorbiegend englisch oder natürlich spanisch. Die Zimmerreinigung lässt etwas zu wünschen übrig. Nicht dass das Zimmer dreckig wäre. Jedoch reinigt man eher oberflächig.


Gastronomie

5.0

Das Hotel verfügt über ein Restaurant und zwei Bars. Das Restaurant war zu den Stoß-Zeiten etwas überlaufen und der Lautstärkenpegel war eher hoch. An der Hotelbar (innen wie außen) muss man sich schonmal etwas gedulden. Frühstück leider nicht abwechslungsreich. Stets gleiche Wurst und eher auf die englischen Gäste ausgerichet. Leider auch keine frische Marmelade.Lediglich abgepackte Variante. Brot war okay. Brötchen eher hart. Mittag und Abend sehr gutes Essen. Abwechslungsreich und frisch. Oft


Sport & Unterhaltung

5.0

Zwei Pools, die wir kaum genutzt haben. Unterhaltungsprogramm sowohl am Tag, wie auch am Abend. Die Shows am Abend (z.B. Grease oder Dirty-Dancing) waren echt gut. Ansonsten kann man sich auch außerhalbs des Hotels amüsieren.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Christian (19-25)

Juli 2011

Gutes Hotel doch wenig Erholung

4.2/6

Man konnte sich am Strand nicht erholen! Alle 5min wird man in dem Ort von Afrikanischen Verkäufern belästigt! Werde dort nie wieder hinfliegen. Das Hotel ist ok, allerdings würde ich keine Wertgegenstände mitnehmen, da die Balkontüren von jedem Kind in 10sek. zu öffnen sind. Die Zimmertüren zeigen auch das dort öfters eingebrochen worden ist.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Steffi (19-25)

Juli 2011

Super Urlaub

4.7/6

Eine Arbeitskolegin und ich waren im Juli 2011 für 1 Woche in diesem Hotel.Das Hotel insgesamt macht einen guten Eindruck.Das Essen war gut immer was anderes und genügend.Das Hotelpersonal ist Spitze!!! sehr Freundlich und Hilfsbereit,sehr schöner Yachthafen.Leider kein Fön auf dem Zimmer,kann man sich aber ausleihen für 10€ an der Reze.Jeden Abend versch. Showprogramme.Kleiner Mängel das Hotel liegt an einem Berg etwa 200 M bis zum Meer.Kleiner Tipp: Kein Mietauto in Spanien ist eine Katastrophe(hatten für 3 Tage eins haben uns verfahren und die Fahrweise da unten ist nicht so besonders).Wenig Deutsche Touristen zumindest zur der Zeit wo wir dort waren.Würden aber auf jeden Fall noch mal hin fliegen!!


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Steffi (19-25)

Juli 2011

Super Urlaub

4.9/6

Eine Arbeitskolegin und ich waren im Juli 2011 für 1 Woche in diesem Hotel.Das Hotel insgesamt macht einen guten Eindruck.Das Essen war gut immer was anderes und genügend.Das Hotelpersonal ist Spitze!!! sehr Freundlich und Hilfsbereit,sehr schöner Yachthafen.Leider kein Fön auf dem Zimmer,kann man sich aber ausleihen für 10€ an der Reze.Jeden Abend versch. Showprogramme. Kleiner Mängel das Hotel liegt an einem Berg etwa 200 M bis zum Meer.Kleiner Tipp: Kein Mietauto in Spanien ist eine Katastrophe(hatten für 3 Tage eins haben uns verfahren und die Fahrweise da unten ist nicht so besonders).Wenig Deutsche Touristen zumindest zur der Zeit wo wir dort waren.Würden aber auf jeden Fall noch mal hin fliegen!!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Maik (19-25)

Juni 2011

Super Hotel

5.1/6

Das Hotel ist sauber und gepflegt auch der Pool ist sauber. Das Abendessen war einsame spitzen Klasse. Frühstück war eher was für die britischen Gäste. Die Preise an der Bar waren auch top in ordnung.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Patricia (41-45)

Juni 2011

Top Hotel!

5.9/6

Nächstes Jahr zum 13. x in Hotel Bali !;-) Personal ist wie eine Familie für uns und das Hotel versucht sich jedes Jahr zu verbesseren und arbeitet damit ständig an das erhöhen von Kundenzufriedenheit ! Muy bien !


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Tanja (26-30)

April 2011

Tolles Appartment und super Essen

5.8/6

Tolle Appartments mit Meerblick.In ruhigem Seitenflügel des Hotels.Essen war toll,besonders das Abendessen.Rezeption und Restaurantmitarbeiter sind sehr nett.Die Bar in der abends die Shows statt finden ist etwas zu klein für so viele Menschen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Jürgen (66-70)

Januar 2011

Besser als erwartet - 3 Sterne Plus!

6.0/6

Großes Hotel der spanisch-britischen MEDPLAYA Kette. Detaillierte Beschreibung auf der Homepage medplaya.com - auch in DEUTSCH. Wir hatten ALL INCLUSIVE. Die Gästestruktur in dieser Jahreszeit: Fast ausschließlich ältere Menschen 60 plus aus Großbritannien, Spanien und Italien.


Umgebung

6.0

Das Hotel befindet sich auf einer kleinen Anhöhe in einer ruhigen Umgebung. Transferzeit zum Flughafen Malaga ca. 20 - 30 Minuten. Geschäfte und Kneipen in unmittelbarer Umgebung. Die weitläufige STRANDPROMENADE - man kann sowohl in Richtung TORREMOLINOS (ca. 2 km) als auch in Richtung FUENGIROLA laufen - erreicht man nach dem Überqueren einer Hauptstraße nach ca. 200 m. Den Strand ebenso. An der Hauptstraße befinden sich Bus-Haltestellen. Komfortable Busse fahren von dort aus nach MALAGA - E


Zimmer

6.0

Wir hatten ein schönes, renoviertes Zimmer mit Meerblick und relativ großem Bad. Einziges Manko: Der Safe funktionierte - wie in vielen spanischen Hortels - nicht. Deutsche TV-Sender: RTL, SAT 1, SPORT 1 und SWR 3.


Service

6.0

Sehr freundliches und Service orientiertes Personal. So flinkes Bar- und Restaurant Personal haben wir noch nicht erlebt. Unglaublich gut! Mit Spanisch geht es natürlich am Besten, aber mit Englisch auch sehr gut. Deutsch dürfte hingegen schwierig sein. Mit Ausnahme eines Tages wurde das Zimmer immer bis spätestens 14.00 Uhr gereinigt. Reinigung sehr gut!


Gastronomie

6.0

Großes Restaurant mit 2 Büffet-Bereichen. Die Tische (meist 4er Tische) waren nicht total eng gestellt, so daß man ausreichend Platz hatte. Bei allen Mahlzeiten konnte man sich "seinen" Tisch frei wählen!!!! Die Essenszeiten: Frühstück von 8.00 - 10.30 Uhr; Mittagessen: 13.00 - 15.00 Uhr; Abendessen: 18.30 - 21.00 Uhr. Die überaus gute Qualität und Vielfalt der Speisen und Getränke war für uns schon überraschend. Denn sie lag deutlich höher als beim vergleichbaren 3-Sterne Hotel der RIU PLAYA P


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dirk (36-40)

November 2010

Weder schlecht,noch empfehlenswert

3.9/6

very britisch! Meist engliche & spanische Gäste im Rentenalter.Personal ist freundlich,Essen ist Standart-für eine Woche völlig ok,länger eher nicht,da nicht wirklich abwechslungsreich.(Fast) alle Zimmer mit Meerblick-TOP!Preis/Leistung ok-werde ich aber nicht noch einmal buchen!


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alfred (19-25)

August 2010

Sehr britisch

4.5/6

Das Hotel liegt an einem steilen Hang ungefähr 200 meter vom Strand entfernt. Es ist relativ groß und besitzt 2 Pools. Das Hotel ist in der Hand einer Britschen Ferienhotel Kette , dementsprechend sind die Mehrzahl der Gäste Briten,die aber recht zivilisiert waren .Auch einige Spanier trauen sich in das Hotel. Die Doppelzimmer sind nicht gerade zu Empfehlen , aber die Appartemts sind Neu bzw Renoviert.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt in Benalmaldena Costa an einem steilen Hang . Die Hauptstraße ist weit genug weg und so ist es recht ruhig gelegen. Bis zum Strand läuft man 5 Minuten und muss dabei einige Treppen stufen hinnab überwinden. In der nähe gibt es eine Bushalte stellte. Mit dem Bus kann man bis nach Malaga fahren oder in den Nachbar Ort Torremolinos. Wer einen Mietwagen hat sollte Aufpassen , um das Hotel herrum sind sehr enge Straßen und wenig Parkmöglichkeiten ,der Hotel eigene Parkplatz ist meist


Zimmer

4.0

Wir hatten ein Appartment mit einem Schlafzimmer und einem Küchen / Wohnzimmer mit großer Fensterfront und schönem Balkon mit Blick aufs Meer. Es gibt einen kleinen Safe , TV mit 3 Deutschen Kanälen , Kühlschrank , Herd und einem großen Bad , welches bei uns sogar mit einem Fenster war. Obwohl alles neu schien , waren schon drastische verschleiß Spuren an den Möbeln zu erkennen. Die Doppelzimmer wirken dagegen hässlich und alt . Jedoch kann man Preminum Doppelzimmer buchen , die neuer sind u


Service

5.0

Das Personal ist freundlich und spricht vorallem natürlich Englisch ,wahrscheinlich aufgrund der Britschen Gäste..Die Putzfrauen machen ihren Job meist eher oberflächlich und so muss man schon einmal den Boden erst richtig verschmutzen bis er gewischt wird. Hat man Probleme , so kann man jeder Zeit mit diesen zur Rezeption gehen.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück ist "very Britisch" es gibt Bohnen mit Wurst , Speck und Rühreier .Als nicht Brite kann man jedoch auch auf Brötchen zurück greifen , die man mit Salami oder Käse belegen kann. Das Abendessen ist ebenfalls sehr Britisch und es gibt oft Wurst . Aber trotzalle dem gibt es auch immer wieder Gerichte die schmecken und nicht Typisch Britisch sind.


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gibt 2 Pools , die beide ungefähr gleich groß sind und auch einen relativ gepflegten Eindruck machen. Wer eine liege haben möchte mit Sonnen schirm der muss entweder Dreist sein oder vor dem Briten auf Stehen und die Liege mit dem Handtuch belegen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Pedro (46-50)

August 2010

Super Badeurlaub, tolle Animation.

4.8/6

Das Hotel Bali ist ein gutes Mittelklassehotel. Es besteht aus drei Gebäudekomplexen. 2 grössere Pools und ein Babybecken. Unser Doppelzimmer war zu früheren bekannten Hotels relativ groß, mit Sitzecke. Es gibt im neuen Komlex aber auch kleinere Zimmer. Die Dusche war für ein Ferienhotel sehr groß. Große einladende Rezeption. Die anschliessende Bar, wo fast jeden abend ab 24.00 Uhr Karaoke stattfand, etwas klein aber sehr sauber und aufgeräunt. Wir hatten Halbpension gebucht. Wenn man mit Kindern einen Badeurlaub am Pool machen will, wäre Allinclusiv angebracht. Benalmadena ist eine Hochburg englischer Urlauber. Internatinales Hotel, zu unserer Zeit ca. 50% Spanier, 47% Engländer, die restlichen 3% Deutsche, Franzosen und Italiener. Viele Familien mit größeren Kindern. Die Verständigung besteht nur aus englisch und spanisch. An der Rezeption konnten zwei Angestellte noch etwas deutsch sprechen.


Umgebung

4.0

Das Hotel befindet sich in einer ruhigen Seitenstrasse. Zum nächsten kleineren Supermarkt ca. 50m. Zu den nächsten Einkaufsmöglichkeiten ca. 150 m und zur Strandpromenade 250m. Zum Flughafen Malaga 22 Km, mit dem Taxi 25,- € ,Gibraltar 100Km, Torremolinos 4 Km. In der Hochsaison sind wenige Mietwagen vor Ort direkt zu mieten. Am besten über den Reiseleiter buchen, haben auch gute Konditionen. Sehr gute Ausflugsmöglichkeiten in alle Richtungen. Gibraltar, Marbella, Rondo. Benalmadena ist nichts f


Zimmer

4.0

Unsere Zimmer waren groß, mit einer großen Dusche. Eine gute notwendige Klimaanlage. TV mit einigen deutschen Sendern.


Service

5.0

Das Personal war im allgemeinen sehr freundlich und höflich, mit einer Ausnahme, aber die findet man überall. Die Umgangssprache ist spanisch und englisch. Die Angestellten an den Bars konnten bruchstückhaft deutsch und waren für jeden Versuch etwas deutsch zu lernen dankbar. Die Zimmermädchen waren immer sehr schnell mit ihrer arbeit fertig. Es war zwar sauber, hätte aber gründlicher sein können.


Gastronomie

5.0

Das Hotel besitzt einen großen Speisesaal, eine Bar im Hotel und zwei Bars an den Pools. Das Frühstück ist auf englische Verhältnisse ausgelegt. Das Abendessen ist sehr abwechslungsreich. Jeden Tag Fisch, verschiedene Fleischgerichte und abwechslungsreiche Beilagen. Für alle Nationalzäten etwas vorhanden.


Sport & Unterhaltung

6.0

Ein sehr gutes Animationsteam. Nicht aufdringlich, abwechslungsreich. Dart, Billard, Minigolf, Tischtennis, jeden Tag ein Poolspiel. Immer für Kinder und Erwachsene separat. Die abendliche Show um 22.00 Uhr, von den Animateuren vorgetragen, ist sehr gut inszeniert und auf hohem Niveau. Jeden Abend kostenloses Bingo. Im Hotel acht Computer mit Internetzugang. Für Unterhaltung ist bestens gesorgt. Kann man, muß man aber nicht. Etwas wenig Liegestühle am Pool .


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sonja (46-50)

Juli 2010

Super Hotel, ruhige Lage

5.5/6

Wenn man nicht zuviel erwartet ist es ein schönes Hotel ( immerhin hat man nur 3 Sterne gebucht und kann keine 5 Sterne erwarten). Das Hotel ist ruhig und dennoch sehr zentral gelegen. Was uns gestört hat, ist daß der Spanier sehr laut ist.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Axel (46-50)

Oktober 2008

Empfehlenswert

4.8/6

Bis auf die für mich zu weiche Matratze keine Nennenswerte Mängel- Ein bißchen zu stark auf englische Gäste ausgelegt-sonst gut- Zimmer ein wenig hellhörig-hatten aber "ruhige"Nachbarn ! Essen immer reichlich - 5 Menues immer zur Auswahl+gut. Zimmerreinigung 7x/Woche


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Katrin (41-45)

September 2008

Zentrales Hotel in ruhiger Seitenstrasse

4.0/6

Es sind 3 Gebäudekomplexe mit 2 Pools. Die meisten Gäste sind Familien aus Grossbritannien und Spanien, je nach Jahreszeit sind viele Kinder in Hotel.


Umgebung

5.0

Je nach Lage des Zimmers hat man einen schönen Blick über die Bucht mit den Yachthafen. Zu Fuss ist man in ca 10 Minuten am schönen Hafen, zum Strand sind es ca 250m. Das Hotel liegt am Berg, Der Weg dorthin ist von den Hauptstrasse zwar kurz aber steil.


Zimmer

3.0

Das Zimmer war sehr einfach, aber sauber ; das Bad relativ gräumig, allerdings ist die Dusche in der Badewanne - ev Probleme für gehbehinderte Menschen.


Service

6.0

Das gesamte Personal ist superfreundlich und hilfsbereit, spricht fast nur englisch.


Gastronomie

4.0

Es gibt englisches Frühstück , das Abendessen ist in Buffetform und wiederholt sich in 14 Tagen nicht. Jeden Tag gibt es Fisch, Fleisch, Nudeln, Reis , Salat ,Suppen usw .Es wird ständig nachgelegt und sieht ansprechend aus.


Sport & Unterhaltung

3.0

2 Pools , wurde von uns aber nicht genutzt.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Carlos (61-65)

August 2008

Grauenhaftes Hotelpersonal

1.1/6

Ich wollte im Speisesaal Fotos machen von meinem Zimmerkollegen am Frühstückstisch, ab oho ! ich wurde vom Oberkellner arg und lautstark vor allen Gästen ( Saal besezt) zurechtgewiesen Fotos machen zu unterlassen in diesem Raum !! Dass muss ja einen Grund haben dachte ich mir und sah mich ein bisschen mehr um: siehe da, Feuerlöscher verrostet, Wasser läuft durch ein Loch auf die Esstische usw. Die Kellener sind sehr unfreundlich und ungepflegt ( Schweissgeruch am Morgen früh beim grossen Schlankeb Oberkellner mit Brille ) Ich kann dieses Hotel absiolut nicht weiterempfehlen. ca. 95 % der Gäste waren Engländer dei meist Nacg mitternacht "betrunken" nach hause kamen und bis morgens um 3 Uhr auf dem Balkon weitermachten.


Umgebung

1.0

Parkplätze sind im August 0 vorhanden ! Taxi zum Strand ( ca. 300 m. kostet 4. 80 Euro )


Zimmer

1.0

Wird in 2-3 Minuten täglich gereinigt. Matratzen sehr alt und ..... Hellhörig im max. Grad Wassermangel abends bis 21 Uhr.


Service

1.0

Absolut unfreundliches Personal im Essbereich unten. Unter dem Bett wurde 2 Wochen nicht geputzt !!!!!!!!!!!!!!!!!!! An Badewanne rand hat es Schimmel. Wasser kommt teils ( am Morgen ) braun aus der Leitung. Leintücher haben kleine Löcher.


Gastronomie

1.0

Im Speisesaal laufen Kakerlaken am Boden umher !!!


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.5

Bewertung lesen

Bernadette (26-30)

Juni 2008

Einfach britisch!

3.5/6

Eingangsbereich sehr gepflegt. Die Möblierung der Zimmer war sehr einfach (2 zusammengestellte Klappbetten). Tröstend war der Meerblick! Die Sauberkeit der Zimmer war ok. Leider mussten wir schon zu Beginn feststellen das der komplette Gang unserer Etage für die Dauer unseres 7 tägigen Aufenthaltes nicht einmal gereinigt wurde! Ebenfalls ist zu erwähnen, das ca. 85% der Gäste Engländer waren, sodass auch das Frühstück sehr britisch ausfiehl. Positiv war der kurze Fußweg zum Strand, dieser ist sehr sauber und gepflegt.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

2.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Sandra (19-25)

April 2008

Nur zum Schlafen ist's okay, aber mehr nicht

3.4/6

Das Hotel liegt mitten im zugebauten Küstenstreifen an der Costa del Sol in Benalmadena. Unser Doppelzimmer war - trotz Balkon - sehr klein und man musste ständig aufpassen, sich nicht gegenseitig auf die Füße zu treten. Wir hatten Meerblick, was ein wenig entschädigt hat. Das Bad war, im Verhältnis zum Rest des Zimmers, geräumig und wurde täglich gesäubert. Für uns gab es diesbezüglich keine Beanstandungen. Zu den deutschen TV-Programmen: In unserem Fall waren es genau vier (DSF, Eurosport, MTV, RTL II). Allgemein sollte vielleicht noch erwähnt sein, dass das Hotel sehr hellhörig war und wir sowohl die Nachbarn nebenan und über und unter uns gehört haben. Ob es nun beim Duschen war oder wenn sich die anderen Gäste etwas lauter (meist Engländer oder Spanier) unterhalten haben. Für uns war es insoweit akzeptabel, da wir morgens gleich nach dem Frühstück mit dem Mietwagen auf und davon sind und erst abends zum Abendessen wieder kamen.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Lisa (19-25)

März 2008

Relativ gutes Hotel

5.4/6

Mein Aufenthalt in diesem Hotel ist schon etwas her, dennoch weiß ich, dass ich mich (meine Eltern auch) dort wohl gefühlt habe. Wir war positiv überrascht. Das Hotel hat eine tolle Atmosphäre. Abends bekam man verschiedene Programme, teilweise auch für ältere Menschen. Das Essen ist zwar kein Spitzenessen, aber absolut zufriedenstellend und ausreichend. Es gibt immer mehrere Sachen zum auswählen. Für einen günstigen Urlaub sehr zu empfehlen.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Volkmar (41-45)

November 2007

Für Entdeckungen ganz gut

4.4/6

Das Hotel Bali liegt zum Glück in einer ruhigen Seitenstraße. Das Publikum zu 90% Briten älteren Semesters. Frühstück sehr englisch, gibt aber auch Käse , Schinken und Marmelade. Qualität und Auswahl beim Abendessen sehr gut. Zimmer sind einfach eingerichtet, relativ klein und ohne Kühlschrank.(kann man mieten für 25 €) Safe für 2 € pro Tag recht günstig. Animation und Abendunterhaltung nicht besucht. Hotel zum Schlafen und Essen ausreichend. Leider entäuscht von der Costa del Sol, Küste von Malaga bis Marbella von Hotelburgen und Appartements zugebaut. Dazu noch Großstadtlärm durch Hauptverkehrsstraße. Aber das Hinterland sehr reizvoll.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jutta (46-50)

Oktober 2007

Very British

4.5/6

Habe mit meiner 18-jährigen Tochter eine Woche Erholungsurlaub gemacht. Das Hotel und das Zimmer waren sauber und o. k. Das Ambiente und vor allem das Essen war aber zu 90% auf den britischen Geschmack abgestellt. Viele fettige, frittierte Gerichte, wenig frisches Gemüse oder Salat, dafür viel quietschbunte Desserts. Allgemein der Geschmack der Speisen eher fade und langweilig. Leider kaum mediterran, geschweige denn spanisch! Abends zur Unterhaltung Bingo statt Flamenco in ganz Benalmadena. Schade! Wer also nur Sonne und Strand, aber kein spanisches Flair oder Essen sucht, der ist dort gut aufgehoben. Für Behinderte eher ungeignet, da viele Treppen zum Strand!


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Petra (41-45)

September 2007

Ist ein freundliches Hotel, gutes Essen

5.9/6

das Hotel ist super und man kann über nichts klagen. Es gibt jeden Tag frische Handtücher und die Betten werden auch mindestens 2mal die Woche bezogen. Das Essen ist zwar auf englisch bezogen aber auch ein deutscher findet hier was. Ich kann es nur weiter empfehlen.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Anna (36-40)

Mai 2007

Berechtigtes ex RIU HOTEL 0815

3.7/6

Da wir begeisterte Mallorca Fans sind und jedes Jahr an der Playa de Palma 1 Woche Urlaub machen haben wir den Vergleich zu den umliegenden Hotels umso mehr zu spüren bekommen. Das EX RIU Hotel hat wohl nicht umsonst jetzt einen anderen "Vornamen". Im Vergleich zu früher darf man sich nicht wundern, wenn schon beim ersten Gang ins Restaurant die Enttäuschung groß ist. Das Essen ist sehr einfallslos geworden!! Es gab jeden Tag das gleiche oder die Reste vom Vortag etwas abgeändert. Das Frühstrück war allerdings sehr mager, naja vielleicht geht man dort davon aus, dass eh keiner zum Frühstück erscheint. Die Zimmer sind sehr alt - die Betten habe Gummibezüge (schwitzen u. nasses Bett vorprogramiert). Einziger Vorteil: frische Handtücher. Angebliche Klimaanlage war eine Heizung. Hm..... mal überlegen was eigentlich gut war. Einfach nur 0815! Ps: Wer nur eine Bleibe zum schlafen sucht... sollte auch nicht ins Bali gehen, da das Preisleistungsverhältnis überhaupt nicht stimmt. Die lassen sich halt ihren Platz direkt in der Bierstraße gut bezahlen. Dann lauft lieber ein Stückchen oder geht gleich in ein ** Sterne Hotel ;-) Bis auf das Hotel war Mallorca trotz allem die Reise wert. Und in Zukunft wissen wir mit Sicherheit, dass wir uns wieder den uns in sehr guter Erinnerung gebliebenen Hotels widmen werden. Wünschen euch allen einen schönen Aufenthalt in Mallorca. Liebe Grüße Anna u. Tom


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Torsten (26-30)

April 2007

Hotel Bali, eingeschränkt empfehlenswert.

4.4/6

Das Hotel besteht aus drei Gebäuden und verfügt über einen Kinderspielplatz und zwei Pools. Für ein 3*** Hotel ist das Angebot gut.


Umgebung

6.0

Die Lage ist Hotels ist wirklich gut. Es ist ruhig gelegen und nur wenige Gehminuten vom Zentrum (Yachthafen) entfernt. Zum Strand sind es ebenfalls nur wenige Gehminuten. Das Hotel ist umgeben von kleinen Geschäften, anderen Hotels und Privatwohnungen.


Zimmer

5.0

Das Zimmer war entsprechend groß. Die Betten waren gut. Bad war ausreichend groß. Das Zimmer war sauber und die Einrichtung zweckmäßig.


Service

4.0

Grundsätzlich kann über den Services nichts negatives gesagt werden. Die Zimmer waren sauber, die Putzfrau kam täglich. Mit dem Personal haben wir ausschließlich Englisch gesprochen, daher kann ich nicht beurteilen, ob eine Verständigung auf Deutsch auch möglich ist.


Gastronomie

2.0

Wir haben Halbpesion gebucht. Das Frühstück sowie das Abendessen ist sehr stark auf die englischen Gäste ausgerichtet. Das Frühstück war ok. Das Abendessen hat uns nicht gefallen. Es gab zwar immer etwas, was man gut Essen konnte, aber es fehlte häufig an Geschmack. Der Speisesaal ist sehr groß und es geht dort sehr hektisch zu (ausgehend vom Personal), so dass die Atmosphäre nicht zum längeren Verweilen einlädt. Die Gläser waren alles andere als sauber! Auf Grund der negativen Erfahrungen in


Sport & Unterhaltung

Wir haben weder das Sportangebot noch das Unterhaltsangebot genutzt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Karl (36-40)

November 2006

Angenehmes 3 Stern Hotel

5.1/6

Das Hotel ist hauptsächlich mit Briten und Spaniern belegt (als wir dort waren fast nur Pensionisten) für uns war das kein Problem. Auch im Umkreis vom Hotel gibt es fast nur Lokale für Englisches Publikum. Das Essen fanden wir hervorragent leider gibt es beim Frühstück kein Gemüse Gurken Tomaten etc. Uns hat es in diesem Hotel sehr gut gefallen, sowie ganz Andalusien das wir mit einem Mietauto erkundet haben. PS: Ich sah niemanden kotzen und auch war die Kleidung beim Abendessen auch angepasst.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.2
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Widok z balkonu
Poolanlage
Poolanlage
Einpersonzimmer
Badezimmer
Zimmer
Pool
Pool
Außenansicht
Widok na port i morze
Niestey taka była plaża przy hotelu
Łazienka
Piscina
Hall
Hall
Zona de juegos
Salón de juegos
Morze
Widok na plażę
Plaża
Plaża
Basen
Bar
Plaża
Plaża
Mini golf
Widok z pokoju
Hotel Bali
Hotel Bali
Hotel Bali
Hotel Bali
Trostloser Innenhof, Boden grün angemalt, schmutzige
Liegen ohne Auflagen!
Trostlos!
Unterhaltung, ha, ha!
Ohne Worte
Schrecklich
Strand
Der Weg von Hotel zum Meer
Strand
Ausblick vom Zimmer
Zimmer Hotel Bali
Ausblick zum Strand
Zimmer
Bar
Bar
Habitación doble
Bar piscina
Sonstiges
Rost am Feuerlöscher
Wasserschaden
Wasser von der Decke
furchtbare Poolanlage
Das Badezimmer
Hotel Eingang
Zimmer
Speisesaal 2