São Félix Hotel Hillside & Nature

São Félix Hotel Hillside & Nature

Ort: Criaz

100%
5.4 / 6
Hotel
5.4
Zimmer
5.0
Service
5.2
Umgebung
5.4
Gastronomie
5.2
Sport und Unterhaltung
4.0

Bewertungen

Thomas (56-60)

Februar 2020

Hervorragendes Hotel

6.0/6

Wir waren Rundum zufrieden. Hab das Hotel genutzt um 1 Woche Nordportugal und Porto zu erkunden. Freundlicher Service und sehr gutes Preis-Leistuns-Verhältnis


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (61-65)

Oktober 2019

Top Hotel

6.0/6

Hotel mit Panoramablick und sehr freundlichem Service. Das Frühstück ist exzellent; wer mag, kann sich ein Glas Sekt zum Frühstück gönnen. Das Dinner ist gut und wird als Menü angeboten.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Robert (31-35)

Dezember 2018

Für einen guten und günstigen Urlaub nahe dem Meer

6.0/6

Das Hotel ist auf einem kleinen Berg mit einer sehr schönen aufsticht bis auf das mehr. Man kann sein Abendessen auf der Terrasse genießen und dabei den die Sonnen beobachten wie sie im Meer versinkt ,einfach nur sehr schön. Im Restaurant ist das Essen top z.b. Steak Medium mit einer leckeren Pilzsauce Pommer übt etwas Salat für ca. 20€. Die Portionen sind nur was für hungrige. Das Hotel hat 2 außen Pools.


Umgebung

6.0

Es gibt viel zu erkunden und das Meer ist auch nur ca. 7 km entfernt


Zimmer

4.0

In der günstigeren klasse sind die Zimmer in Ordnung. Aber man verbringt dort ja sowieso nicht sehr viel Zeit.


Service

6.0

Im Restaurant fühlt man sich wie ein König behandelt ist etwas Komisch wen man das nicht kennt. Ansonsten sind die anderen Mitarbeiter auch sehr hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Die Preise und die Portionen haben mich sehr erstaunt für ein 4**** Hotel. Wen man nicht hungrig ist braucht man da nicht rein zu gehen 😁😁😁😁


Sport & Unterhaltung

5.0

2 außen Pools. Großer Festsaal. Bücher Ecke. Günstige Bar für ein 4**** Hotel. Billardtisch. Das Meer ist ca. 7 km entfernt ( Povoa de Varzim) sehr empfehlenswert.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Roman (31-35)

September 2018

Etwas abseits, schöne Lage, ruhig.

4.0/6

Hotel liegt abseits vom Touristen Trouble. Dies bedeutet aber auch eine 8 min Fahrt zur nächsten Stadt mit Strand. Ein Shuttle Bus wird nur begrenzt angeboten und ist zu teuer. Taxi dienste in die nächste Stadt Hotel liegt abseits vom Touristen Trouble. Dies bedeutet aber auch eine 8 min Fahrt zur nächsten Stadt mit Strand. Ein Shuttle Bus wird nur begrenzt angeboten und ist mit 4 Euro pro Person schon ab zwei Personen teurer als ein Taxi. Taxi dienste in die nächste Stadt kosten 8-12 € pro Weg. Ab dort können Fahrten nach Porto und zum Flughafen mit der Metro Bahn ab 7€ hin und zurück gemacht werden. Getränke Preise an der Hotel Bar sind weit über den ortsansässigen normalen Preisen. WiFi ist nur begrenzt einsetzbar. In der Lobby ist der Empfang akzeptabel. Für den Hotel Safe im Zimmer ist eine Gebühr von 2,50 € pro Tag zu bezahlen. Die Beschreibung bei Holiday Check sollte dringend überarbeitet und aktualisiert werden. Die Angaben entsprechen nicht immer der Realität. Frühstück ist inklusive und entspricht den Erwartungen. Es sollte aber dringend auf mehr Abwechslung geachtet werden. Es fällt fällt auf daß gewisse Dienstleistungen nur aufrecht erhalten werden um die vier hotel Sterne zu halten. Pro: + Sehr schöne ruhige Lage + Sehr saubere moderne WC Anlage in der Lobby + Überwiegend nettes und hilfsbereites Service Personal + Super Aussicht auf Panorama. + Saubere und schöne Zimmer mit regelmäßigen reinigung + Gute Dusch Einrichtung + Gute aber etwas zu harte Betten. + kostenlose Parkplätze (wurde aber nicht getestet oder gebraucht) Kontra: - Kein guter günstiger Shuttle Service. - Wenig Abwechslung und Auswahl am Frühstück Buffet - Hotel Beschreibung muss überarbeitet werden. - Teure Getränke an der Bar - Für heutige Zeit schwacher WiFi Dienst. - Das bezahlen an der Bar mit Zimmer Nr. ist unübersichtlich und unkorrdiniert. - unnötiger Kampf um vier Hotelsterne Fazit: Grundsätzlich ein gutes Hotel mit gutem Service. Doppelzimmer gibt es ab 80€ pro Nacht. Der Preis bewegt sich für die Region im oberen Durchschnitt.   8-12 € pro Weg. Ab dort können Fahrten nach Porto und zum Flughafen mit der Metro Bahn ab 7€ hin und zurück gemacht werden. Getränke Preise an der Hotel Bar sind weit über den ortsansässigen normalen Preisen. WiFi ist nur begrenzt einsetzbar. In der Lobby ist der Empfang akzeptabel. Für den Hotel Safe im Zimmer ist eine Gebühr von 2,50 € pro Tag zu bezahlen. Die Beschreibung bei Holiday Check sollte dringend überarbeitet und aktualisiert werden. Die Angaben entsprechen nicht immer der Realität. Frühstück ist inklusive und entspricht den Erwartungen. Es sollte aber dringend auf mehr Abwechslung geachtet werden. Es fällt fällt auf daß gewisse Dienstleistungen nur aufrecht erhalten werden um die vier hotel Sterne zu halten. Pro: + Sehr schöne ruhige Lage + Sehr saubere moderne WC Anlage in der Lobby + Überwiegend nettes und hilfsbereites Service Personal + Super Aussicht auf Panorama. + Saubere und schöne Zimmer mit regelmäßigen reinigung + Gute Dusch Einrichtung + Gute aber etwas zu harte Betten. + kostenlose Parkplätze (wurde aber nicht getestet oder gebraucht) Kontra: - Kein guter günstiger Shuttle Service. Min. zum Strand wäre ein Top Service. - Wenig Abwechslung und Auswahl am Frühstück Buffet - Hotel Beschreibung muss überarbeitet werden. - Teure Getränke an der Bar - Für heutige Zeit schwacher WiFi Dienst. - Das bezahlen an der Bar mit Zimmer Nr. ist unübersichtlich und unkorrdiniert. - unnötiger Kampf um vier Hotelsterne


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Roman (31-35)

August 2018

Schöne Lage, etwas abseits, ruhig

5.0/6

Gutes Hotel mit einem guten Preis / Leistung Verhältnis. Guter Service und saubere Anlage. leider ist der Shuttle Service zu teuer und unflexibel.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ludwig (66-70)

April 2018

Tolles Hotel zur Erkundung Nordportugals

6.0/6

Das Hotel liegt auf dem Monte Sao Felix in Laundos etwa 30km nördlich von Porto. Ausflüge ins Minho und die Umgebung von Porto bieten sich an. Das Meer ist ca. 5km entfernt.


Umgebung

6.0

Mit dem Mietwagen sind Touren in den wunderschönen Norden Portugals kein Problem. Die Nähe zu Porto macht Tagesausflüge auf dem Douro möglich.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind großzügig dimensioniert und der Balkon bietet eine schöne Aussicht auf das Meer. Die Einrichtungen befinden sich auf der Höhe der Zeit.


Service

6.0

Das Hotelpersonal war stets kompetent, zuvorkommend und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Das Hotelrestaurant bietet internationale und portugiesische Speisen auf hohem Niveau und zu vernünftigen Preisen an.


Sport & Unterhaltung

3.0

Das Hotel bietet außer einem Pool nur wenig Freizeitgestaltung an.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (51-55)

März 2018

Schöner Kurzurlaub

5.0/6

Schönes Hotel in guter Lager. Super Ausblick. Gutes Frühstück. Mietwagen ist jedoch ein Muss!! 25 Minuten bis Flughafen und Porto.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marc (26-30)

Februar 2018

Nature Hotel mit Panoramablick

5.0/6

Sehr schön gelegenes Hotel mit fantastischer Aussicht. Es liegt etwas außerhalb vom Geschehen, dafür kann man umso mehr die Ruhe und Natur genießen


Umgebung

4.0

Hotel liegt etwas außerhalb ist aber gut mit dem Auto zu erreichen.


Zimmer

4.0

Schöne modern und funktional eingerichtete Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hans Willi (56-60)

November 2017

Super Hotel in toller Lage

6.0/6

Das Sao Felix ist ein sehr elegantes, sehr gepflegtes Hotel oberhalb von Povoa de Varzim, welches seine Gäste mit seiner Lage, seinem Frühstücksbuffet und der Freundlichkeit seiner Mitarbeiter verwöhnt. Wenn man lange genug sucht, findet man bestimmt etwas zum Ausetzen. Wir haben uns sehr wohl gefühlt, stets willkommen und hoch geschätzt.


Umgebung

etwas ab vom Schuss, aber das wusten wir vorher. Der Blick aufs Meer macht alles wett!


Zimmer

das Zimmer, der Balkon: ein Traum, das Bad sehr schön und sehr sauber, das einzige Manko: zum Fernsehen musste man leider ins Bett. Geschlafen haben wir dank der tollen Betten sehr gut, auch die Schallisolierung war in Ordnung.


Service

Nicht bewertet

Optimal, kompetent und sehr freundlich, alle Wünsche wurden erfüllt


Gastronomie

Nicht bewertet

Wir hatten nur Frühstück gebucht und das war (bis auf den leider deutschen Kaffee) überwältigend. Es hat an nichts gefehlt!!


Sport & Unterhaltung

Traumhafte Poolanlage, sonst leider kein Sportangebot


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mel Kar (31-35)

Oktober 2017

Ruhe pur!

6.0/6

Ruhiges Hotel, abgelegen (unbedingt ein Auto mieten) und ideal zur Erholung. Nettes Personal und große und saubere Zimmer. Lediglich der Fernseher hat manchmal nicht funktioniert. Frühstück ist gut, aber nicht weltbewegend (gilt auch für das Restaurant). Wir würden definitiv wieder kommen.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabine (56-60)

September 2017

Tolle Aussicht

4.0/6

Die Lage auf dem Berg und die traumhafte Sicht auf (leider Richtung Povoa auch auf häßliche Bausünden). Es war sehr sauber, die Zimmerausstattung zeitgemäß, Betten sehr gut. Fernseher im Miniformat, kein deutsches Programm zu empfangen. Beleuchtung im Bad sowie zusätzliche Ablage wäre zu empfehlen. Frühstück war soweit OK, es fehlten die ein oder anderen Dinge wie gekochte Eier, dafür gab es Sekt, den wir aber morgens eher nicht mögen. Personal war freundlich, aber eher zurückhaltend, an der Rezeption waren sehr nette Mitarbeiter, einer leicht unfreundlich. Im Restaurant alles OK.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Mario (31-35)

Mai 2017

Alles Bestens, sehr ruhig.

6.0/6

Super Hotel in ruhiger Lage. Das Hotel ist auf einem wunderschönen Hügel leider ist in Gehnähe nicht wirklich eine Bar oder Restaurant zu finden. Sehr saubere Zimmer. Das Frühstücksbuffet ist sehr gut.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (61-65)

April 2017

Schlichte Zimmer, gutes Essen und tolle Aussicht

5.0/6

Das Hotel Sao Felix Hillside liegt wie der Name sagt auf einem Hügel. Die Lage ist isoliert, ausser dem Hotel gibt es weder andere Restaurants noch einen Laden die zu Fuss erreicht werden können. Das Hotel verfügt übe 46 Zimmer. Diese sind funktionell, jedoch sehr nüchtern eingerichtet. Alles war sauber, ausser dass viele Mücken im herumschwirrten und zuerst gesprüht werden musste. W_Lan funktionierte einwandfrei. Schade, dass kein Wasserkocher auf dem Zimmer stand. Das Badzimmer war ebenfalls sauber. Leider war ein Kanalgeruch vorhanden und der Abzug funktionierte nur schlecht. Die Attraktion des Hotels ist wohl die Aussicht. Meersicht kann man dies kaum nennen, da das Meer schon sehr weit weg ist. Das Restaurant offeriert ein Abendmenu für € 23.- welches schmackhaft war. Als Hauptspeise standen Fisch oder Fleisch zur Auswahl. Das Frühstück war gemessen am Abendessen doch merklich weniger gut. Die Aussenpools sind schön angelegt. Parkplätze stehen vor dem Haus zu Verfügung. Ein Auto ist zur Anreise erforderlich. Das Personal ist hilfreich und freundlich.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Barbara (61-65)

August 2016

Ein Volltreffer !

6.0/6

Ein schönes Hotel, hoch auf dem Berg, fernab vom Verkehrslärm,tolle Aussicht, prima Service,gutes Essen, sehr gelungene Poollandschaft, genügend Parkplätze.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt auf dem Berg Sao Felix, mit herrlichem Weitblick, sehr ruhig; es sind keine anderen Hotels in der Nähe. Povoa de Varzim liegt ca. 6 Km weit weg unten am Meer. Auf halber Entfernung gibt es einen Supermarkt und eine Tankstelle. Vom Flughafen Porto fährt man ca. 30 Min, zum Hotel, nach Porto direkt dauert es ca. 45 Min.


Zimmer

5.0

Das Zimmer ist geräumig, genügend Stauraum, sehr bequeme Betten. Der Balkon ist ausreichend groß mit Tisch und (wenn auch nicht gerade bequemen) Stühlen. Ein Sternchen Abzug gibt es für das Waschbecken im Bad. Hübsch anzusehen, aber völlig unpraktisch. Sogar nur beim Händewaschen kann man es nicht verhindern, alles ringsherum unter Wasser zu setzen. Die Duschkabine dagegen ist perfekt.


Service

6.0

Der Service ist sehr persönlich, extrem aufmerksam und zuwendend. Man fühlt sich verstanden und prima versorgt. Es ist auch ein festes Team in Restaurant und Bar, das die Abläufe und die Wünsche der Gäste kennt.


Gastronomie

6.0

Das Restaurant ist sehr gepflegt und gemütlich, mit herrlicher Aussicht. Wir hatten Halbpension und bekamen abends ein Dreigang-Menu. Man konnte beim Hauptgang zwischen Fleisch, Fisch oder Pasta wählen. Ebenso bei der Vorspeise und dem Dessert konnte man variieren. Das Frühstücksbuffet ist nicht gigantisch, aber es ist für jede morgentliche Gewohnheit was dabei.


Sport & Unterhaltung

6.0

Da das Hotel recht klein ist und die Gäste entweder Ruhe am Pool suchen oder mit dem Auto unterwegs sind, ist das Angebot hier naturgemäß recht klein. Gefreut haben wir uns aber über den Raum mit einer eher betagten Tischtennisplatte, die auch von allen gut angenommen wurde. Pool und Kinderpool sind getrennt, so daß sich jeder je nach Ruhebedürftigkeit seinen Platz wählen konnte.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Wolfgang (66-70)

Juni 2016

Wir können das Hotel bestens weiterempfehlen.

5.0/6

Sehr sauberes, frisch renoviertes Zimmer (Nr. 306) Sehr freundliches Personal. Beim Frühstück und vom Pool aus grandiose Aussicht auf den Atlantik.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt in der Ortschaft Laundos oben auf dem Monte Sao Felix, einem Kalvarienberg, mit einer grandiosen Aussicht auf den Atlantik, Pavoa de Varzim und Vila do Conde. Ein Fahrzeug ist deshalb unbedingt erforderlich. Entfernung zum Flughafen ca. 30 min, zum nächsten Ort (Pavoa) ca. 10 min. Am Fuße des Kalvarienberges gibt es drei Bars/Restaurants. Man kann also auch die fast 400 Stufen vom Hotel hinunter zum Fuße des Berges gehen und nach dem Essen wieder hoch, so wie wir es öfters gemach


Zimmer

5.0

Einige Zimmer wurden renoviert. Wir hatten eines davon, Nr. 306. Es ist, zumindest Anfang Juni, sehr ruhig. Von den Nachbarn hört man nichts. Sehr sauber, alles funktioniert im Bad, mit Regenwalddusche und Balkon. Von diesem Blick auf die zwei Pools und den Atlantik. An der Wand hängt der Fernseher mit vielen ausländischen Programmen. Ausreichend Stauraum und Schubkästen.


Service

5.0

Das Personal am Empfang ist sehr freundlich und kompetent. Im Frühstücksraum wurden wir bestens bedient, falls erforderlich.


Gastronomie

4.0

Wir hatten nur mit Frühstück gebucht und das Hotelrestaurant nicht besucht. Das Frühstück in Buffetform ist mit den im Hotelgewerbe üblichen Wurst- und Käsesorten ausgestattet. Es gibt außerdem Rührei mit Würstchen und Speck sowie Müsli und frisches Obst, mehrere Brotsorten, Brötchen, Kaffee, Tee und Saft. Die Atmosphäre war sehr angenehm. Man kann auch draußen auf einer Art Balkon essen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt einen Pool für Erwachsene und einen für Kinder. Beide sind unbeheizt. Der größere hatte Anfang Juni ca. 23 Grad. Außerdem gibt es noch eine Tischtennisplatte und Tischfußball.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Johann (66-70)

April 2016

Ruhiges Hotel mit angenehmer Atmosphäre

5.3/6

Ruhiges Haus mit wunderschönem Panoramablick und angenehmer Atmosphäre. Die Lage des Hotel´s ist optimal um de Norden Portugals zu erkunden. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit, leider spricht keiner deutsch - was für ältere Gäste wünschenswert wäre. Die Zimmer sind blitzsauber. Das Abendessen ist außergewöhnlich schmackhaft, liebevoll und professionell zubereitet; das Frühstück hingegen ist etwas einseitig.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Waltraud (46-50)

August 2015

Beeindruckende Aussicht

4.0/6

Die Lage des Hotels ist unschlagbar. Das Hotel ist alt, zwar schon gepflegt aber überall abgetretene Teppichläufer - die morgens spätestens bis 8 Uhr im Flur gesaugt werden und mit Schmackes an die Holztäfelung gestoßen wird, damit ja jeder Langschläfer endlich das Zimmer räumt... Frühstück lieblos und leider auch sehr geschmacklos; 7 Tage das selbe Obst: Wassermelone, Galiamelone und Ananas..., für Vegetarier nur 1 Käsesorte und graue Rühreipampe... Das Zimmer ist klein aber ausreichend; das Badezimmer auch schon sehr in die Jahre gekommen. Die Aussicht vom Balkon ist klasse - selbst wenn es sehr neblig ist. Der Pool ist nett und die Liegen ausreichend; schön fand ich den Handtuchservice am Pool. Fazit: für 2-3 Tage zum Erkunden des Nordens, ist das Hotel in Ordnung. Allerdings habe ich bei 4 * und den super Bewertungen ein wenig mehr erwartet... Ach ja - der Safe kostet 2,50 € am Tag.


Umgebung

2.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
1.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ralf (61-65)

Juni 2015

Altes Hotel mit schöner Aussicht

4.0/6

Nach 14 Tage,Fazit: Altes abgewohntes,aber sauberes Zimmer.Bad u.WC mit verstopften Abflüssen ohne Entlüftung, kein Fenster. Balkon mit def.Keramikplatten,habe mir den Fuß aufgeschnitten.Frühstück ist leider sehr einseitig u.geschmacklos ( Rührei aus Trockenmasse ) nachgelegt wird nur auf Nachfrage. Netter kleiner Pool mit schöner Aussicht u.ausreichend Platz. Leider noch ein Minus,Fluglärm von 6.30 - 8h u. 20 - 23h


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Claudia (36-40)

Juli 2014

Sehr gepflegtes, ruhiges, erholsames Hotel

5.4/6

Wir waren 5 Tage im Hotel und es hat uns sehr gut gefallen. Das Hotel liegt ruhig auf einem kleinen Berg,man braucht also ein Auto. Das Personal ist sehr zuvorkommend, freundlich und hilfsbereit. Die Zimmer sind ok, sehr sauber, allerdings ein bisschen abgewohnt (Teppich, Duschvorhang), was uns aber nicht gestoert hat. Im Badezimmer sind Kosmetikartikel vorhanden (Duschgel, Bodylotion,...). Das Zimmer wird taeglich gereinigt. Die Zimmer im 5. Stock sind sehr ruhig und liegen nicht im Poolbereich. Man hat Balkon und Sonnenseite. Deutsches Fernsehen hatten wir nicht, dafuer englisch und portugiesisch. Das Fruehstueck ist sehr lecker. Broetchen, Croissants, Kornflakes, Kaffee, Tee, Milch, Marmelade,Honig, Wurst, Kaese, Ruehrei... alles vorhanden. Abendessen ist auch sehr lecker. Man bekommt ein Menue fuer 21 Euro (Vorspeise, Hauptspeise, Dessert) und es wird hervorragend gekocht. Auch die restlichen Preise sind in Ordnung: Suppe 5Euro und Longdrink an der Hotelbar 6 Euro. Eine kleine Bar befindet sich auch in 2min Fussweg ganz oben auf dem Berg (Cocktailbar mit Musik). Unten im naechsten Ort ist ein mittelgrosser Supermarkt, wo man alles bekommt (vergleichbar mit Rewe). Der Ort Povoa de Varzim ist in 15min zu erreichen. Am Pool sind zahlreiche Liegen, Handtuecher bekommt man kostenlos am Pool, kleiner Kinderspielplatz ist auch am Pool. Wir haben uns sehr wohlgefuehlt. In der Lobby ist WLAN frei. Abends kann man sich im Hotel aufhalten (z.B. an der Bar oder auf der Terasse sitzen) oder man faehrt nach Povoa. Wir wuerden wieder hier Urlaub machen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Steffi (46-50)

Juli 2014

Prima zum Kennenlernen von Portugals Norden

5.0/6

Haben uns im Hotel 2 Wochen lang sehr wohl gefühlt, obwohl die anderen Gäste nur kurz auf Durchreise oder zum Kurzurlaub blieben.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Oliver (46-50)

Oktober 2013

Ruhiges Hotel mit gigantischem Meerblick

4.3/6

Zimmer mit Balkon und Blick auf Meer und Pool. Kleine Poolanlage, an der im Oktober meist höchstens zwei Paare lagen. Auto ist zwingend erforderlich. Restaurants sind in einiger Entfernung. Gute Ausflugsmöglichkeiten mit dem Auto. Gutes Frühstück.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Sebastian (26-30)

März 2013

Gutes, abgeschiedenes Hotel

3.8/6

Das Hotel liegt sehr abgeschieden auf einem Berg, der "Ort" am Fuß des Berges ist nicht sonderlich erkundenswert. Durch die Lage muss man etwas längere Anfahrten in Kauf nehmen, bei gutem Wetter sind aber auch die Aussichten auf den Atlantik sehr schön. Frühstück war gut, Abendessen wurde nicht genutzt, Restaurant findet man in der weiteren Umgebung. Auto ist UNBEDINGT erforderlich!


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Uwe (46-50)

August 2012

Erholsamer Aufenthalt mit wunderbarer Aussicht

4.3/6

Zu empfehlendes Hotel, liegt auf einem einzelstehenden Berg (200 m), Auto ist unbedingt erforderlich. Wer abends nicht 15 km fahren will bucht die gute Halbpension für 20 €, Wochendende bis 23 €.


Umgebung

2.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claudia (51-55)

Juni 2012

Schönes Hotel mit ausgesprochen netten Angestellt

5.2/6

Größe des Hotels für uns genau richtig. Sehr sauber. Wir hatten nur Frühstück gebucht. Dies war ausreichend. Jeden Tag frisches Obst. Für Südeuropa, wie gewohnt. Von allem etwas aber nicht im Übermass. Gehungert hat sicher niemand. Die Gäste überwiegend Engländer, einige Niederländer, Franzosen und sehr wenig Deutsche. Der Altersdurchschnitt ging allerdings im Laufe der Woche deutlich nach oben.


Umgebung

6.0

Ohne Auto muß man sehr gut zu Fuß sein. Die nächste Bushaltestelle befand sich unten am Berg an der Strasse Richtung Terroso/Braga. Mit Auto, Strand, Supermarkt, Restaurants usw. problemlos zu erreichen. die Entfernungen nicht allzu groß.


Zimmer

6.0

Größe absolut ausreichen, auch die des Badezimmers. Klimaanlage funktionierte. Minibar war vorhanden. Mobiliar nicht mehr ganz neu, aber sauber und auch nicht übermässig abgewohnt. Staufläche ausreichend vorhanden. Ein paar Kleiderbügel mehr hätten wir uns gewünscht. Im Schrank 2 Bademäntel. Handtücher wurden täglich gewechselt. Wäre nicht unbedingt nötig gewesen. Die Toilettenspülung war auf Minimalwasser eingesllt, was letztendlich dazu führte das diese öfter betätigt werden mußte u


Service

6.0

Die Angestellten ausnahmslos freundlich. Der Restaurantchef sprach ein paar Brocken Deutsch und brachte uns die Feinheiten des Portugisischen etwas näher. Die übrigen Angestellten sprachen Englisch , so das die Verständigung kein Problem war. Die Zimmer wurden täglich gereinigt. Wäsche hätte man innerhalb eines Tages gewaschen bekommen. Haben wir nicht in Anspruch genommen.


Gastronomie

4.0

Wie schon beschrieben, war das Frühstück ausreichend. Wir haben einige Male zu Abend gegessen und waren davon nicht ganz so angetan. Zum einem, im Vergleich zu Restaurants außerhalb des Hotels sehr teuer (ca. 20,-€ pro Person ohne Getränke) und nicht unbedingt landestypisch. Angepasst an die Hotelgäste. Mengen ausreichend, wie überall in Portugal. Der Menueeplan war abwechslungsreich. Es gab täglich Fisch und Fleisch zur Auswahl und jeweils 3 oder 4 Hauptgerichte. Vor- und Nachspeise je 2 zu


Sport & Unterhaltung

4.0

Etwa ab Mitte der Woche spielte ein "Alleinunterhalter" Abends an der Bar an einem Keyboard. Wir persönlich haben daraufhin die Bar Abends gemieden. Internetzugang war vorhanden, der PC jedoch nicht allzu schnell. Der Drucker funktionierte nicht. Dank den Damen an der Rezeption durfte ich dann deren PC nutzen um unsere Bordkarten für den Rückflug auszudrucken. Sie waren ausgesprochen freundlich und sehr hilfsbereit. Pool haben wir nicht genutzt und die dortige Bar eröffnet erst im Juli.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Reinhard (41-45)

Mai 2012

Ist eine Reise wert

5.0/6

Die Hotelanlage ist sehr gepflegt und die Zimmer sind gut eingerichtet. Das Personal achtet auf Sauberkeit und ist sehr höflich und entgegenkommend. Zum Anfang unseres Aufenthaltes waren wir die einzigen Gäste im Hotel, was für uns eine neue Erfahrung war. Das Frühstücksbufett ist entsprechend klein gehalten, aber für jeden ist etwas dabei. Besonders gut war das frische Obst.


Umgebung

6.0

Vom Flughafen Porto sind es knapp 28 km bis zum Hotel. Das Hotel liegt auf einem Berg, der schon von weitem gut zu sehen ist. Der Ausblick ist einfach nur phantastisch, allein deshalb ist dies Hotel schon eine Reise wert. Mietwagen ist unbedingt zu empfehlen, da das Umland damit am besten zu erkunden ist. Zum nächsten Strand sind es ca. 8 km. Zu empfehlen sind die Strände Richtung Norden. Ausflüge nach Braga und Viano de Castello sollten eingeplant werden. Schöne Städte mit Flair und nicht so wu


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind groß und verfügen über Klimaanlage, Balkon, Minibar, Bad, Safe, Telefon, Schreibtisch und einen super kleinen TV. Ist Alles nicht mehr brandneu, aber in einem guten Zustand und sauber.


Service

5.0

Das Personal ist sehr freundlich und mit Englisch Kenntnissen kommt man gut durch den Urlaub. Die Zimmer wurden jeden Tag gründlich gereinigt.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt einen Pool für Kinder und einen Erwachsenenpool. Die Liegen waren während unserer Zeit reichlich vorhanden. Am Pool wurden auch Getränke serviert. Im Hotel gibt es einen PC mit Internet gegen Gebühr. Wer einen PC mitbringt sollte kostenloses WLAN haben.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Walter (56-60)

April 2012

Schönste Lage und Super Essen

5.2/6

Sehr schönes Hotel, wunderbare Lage mit Aussicht über das Land zum Meer. Sehr gutes Essen und Weine im Restaurant. Sehr sauber. Ohne Auto macht das Hotel keinen Sinn.Günstige Lage zu vielen schönen Orten (Braga, Barcelo, Guimaraes)


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lothar (56-60)

März 2012

Super Hotel

5.6/6

Schönes, ruhiges Hotel mit super Aussicht in ruhiger Lage. Ein Auto ist erforderlich, da wenig öffentliche Verkehrsmittel vorhanden sind und das Hotel in schöner Lage auf einem Hügel liegt.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Cornelia (36-40)

Februar 2012

Einer der schönsten Urlaube

5.8/6

Wir sind im Februar. Das Wetter war so schön. Leider hatte unser Reiseanbieter gesagt, dass nur noch 2 Zimmer frei waren für unsere 6 Personen. Als wir ankamen, bemerkten wir schnell, dass wir fast die einzigsten waren. Es gibt nichts, was ich bemängeln würde. Natürlich sind die Möbel nicht neu von Ikea. Aber alles ist sauber und gepflegt. Das Hotel liegt auf dem Berg Monte Sao Felix, unterhalb einer schönen Wallfahrtskirche. Jeden Abend standen wir auf unserem Balkon und bewunderten den tollen Sonnenuntergang im Atlantik. Das war atemberaubend schön und romantisch. Das Hotel ist klein. Auf dem Weg zu den Zimmern entdeckt man sehr schöne alte (antike) Möbel, riesige alte Spiegel und Kronleuchter. Die Sitzecken sind eher modern und zeitlos. Es passt wunderbar zusammen. Vom Restaurant hat man einen tollen Ausblick auf das Meer und die Landschaft. Die Zimmer sind nett eingerichtet. Das Bad sehr sauber. Auch das Beistellbett war okay. Es gibt einen Pool und ein Kinderbecken. War im Februar natürlich zu kalt. Es gibt kein Wellnesangebot. Für Ausflüge durch Nordportugal ist es super gelegen.


Umgebung

6.0

Wie gesagt. Man fährt Richtung Laundos und dann auf den Berg Sao Felix. Unser Navi hätte es nicht gefunden. Aber es ist ausgeschildert. Wir haben uns ein Auto am Flughafen gemietet. Und haben von dort aus wundervolle Ausflüge gemacht. Es ist sehr ruhig. Man hört nur bis abends und ab morgens die Kirchenglocken. Im Hintergrund sind Wald und Wiesen, im Vordergrund Povoa de Varzim und das Meer. Abends färbt sich der ganze Himmel rot organge pink. Der Ort Laundos hat keine großen Geschäfte. Aber unt


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren sauber und nett eingerichtet. Es gab einen Mietsafe und eine Klimanalage. Die Betten waren in Ordnung. Ich habe super geschlafen. Es gab einen riesigen Wandschrank aus dunkelbraunen Holz und einen Tisch mit Spiegel an der Wand. Es gab 3 Tage lang RTL als Fernsehsender, dann war der Sender auch weg. Aber das brauchten wir nicht, da wir von den Ausflügen völlig fertig waren.


Service

6.0

Die Dame an der Rezeption war sehr, sehr nett und hat uns immer geholfen. Deutsch spricht keiner. Mit Englisch kommt man aber voran. Die Reinigungskräfte waren sehr gründlich. Wir sind zum Frühstück gegangen und danach war alles sauber und ordentlich. Die Plüschtiere unserer Tochter waren hübsch aufgeschlägt.


Gastronomie

6.0

Früh gab es Buffett. Es gab verschiedene Brötchen, Brot und Kuchen, Marmelade, Honig, Käse, Joghurt, gekochten und geräucherten Schinken. Außerdem konnte man sich Müsli nehmen. Es gab Rührei mit Würstchen und immer frischen Ananas und Honigmelone. Kaffee und Kakao. Abends gab es eine Speisekarte. Wahrscheinlich weil sich Buffett bei uns 6 Personen nicht lohnt. Dort gab es jeden Tag 3 verschiedene Vorspeisen, 3 verschiedene Hauptgänge und 2 verschiedene Nachspeisen zur Auswahl. Das Essen war lec


Sport & Unterhaltung

Also es gab einen Pool und ein Kinderbecken und wir haben auch Spielzeug für kleine Kinder gesehen. Es gab ordentliche Liegen. Mehr kann ich dazu nicht sagen. Es war Februar. Wir haben einmal am Pool in der Sonne gelegen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Wolfgang (66-70)

November 2011

Der Kunde ist Kaiser

5.4/6

Etwas altmodisch und auch nicht mehr ganz neu. Aber man kann sich wohlfühlen. Die Zimmer sind einheitlich braun, das war mal Mode. Und das Bad ist eigentlich nicht so recht vier Sterne. Aber die Betten sind gut und man hat einen Balkon, wo man gemütlich am Abend rauchen kann. Die Lobby ist sehr gemütlich.


Umgebung

6.0

Abgelegen, ja! Aber der Gedanke, im November etwa in dem gesichtslosen Pavoa sein zu müssen, rückt das sofort gerade. Man hat eine grandiose Sicht auf die Küste. Und wenn man mit dem Leihwagen - absolute Voraussetzung - unterwegs ist, spielt die Lage keine Rolle. Was soll man auch weg am Abend, wenn man ein so exzellentes Restaurant vorfindet?


Zimmer

4.0

Gute Betten. Eher etwas düster. Bescheidenes Bad. Sauber. Aber mit Balkon und faszinierende Aussicht.! Ansonsten alles wie überall. Das Hotel war praktisch leer, deswegen keine Aussagen über die Hellhörigkeit, aufgrund der Bauweise allerdings eher nicht sehr leise (wenn's voll ist).


Service

6.0

Wenn ein Hotel nur noch zwei Zimer vermietet hat, und der Gast trotzdem den erwarteten Service bekommt, dann kann es nicht besser sein. Portugiesen sind eher verschlossen, sagt man. Es kommt wohl sehr auf den Gast an, wie er auftritt. Absolut freundlicher Service, wenn er auch nur mit einem schmalen Lächeln daherkommt.


Gastronomie

6.0

Wie gesagt: nur vier Gäste im Haus. Aber jeden Abend eine wechselnde Karte mit zwei Vor-, drei Haupt- und zwei Nachspeisen. Dazu das komplette A la Carte. Und jeden Abend wurde das ganze Lokal edel eingedeckt. Und frische Blumen auf jedem Tisch. Das würde man in Deutschland wohl leider nicht erwarten dürfen. Die Speisen waren exzellent zubereitet, firscher Seefisch jedenTag, das Menue für 18 Euro. Der Service war perfekt: Kellner und Oberkellner der alten Schule. Am letzte Abend spendierten die


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ludwig (61-65)

August 2011

Estalagem Tudo Bem 2.0

5.7/6

Wie schon vor 2 Jahren war das Hotel in einem sehr guten Zustand.


Umgebung

6.0

Die Lage ist natürlich immer noch toll für den Gast, der eine Auszeit vom Alltag sucht. Leicht getrübt wurden der Schlafkomfort diesmal aber von den Feierlichkeiten an der Dorfkirche zum Fest der Nossa Senhora de Neves: Über eine Woche dauerte dieses Fest mit täglichen Feuerwerk und Kirmes.


Zimmer

6.0

Die Möbel auf den Zimmern wurden offenbar renoviert.


Service

6.0

Das Personal des Hotels ist immer noch auf hohem Niveau um das Wohl des Gastes bemüht. Sogar die Deutschkenntnisse haben wenn auch nur marginal zugenommen.


Gastronomie

6.0

Die Preise sind im Vergleich zu 2 Jahren zuvor nur minimal gestiegen. Die Qualität bewegt sich nach wie vor auf hohem Niveau.


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Poolbereich ist sauber und gepflegt. Neu sind 2 Laufbänder. Badetücher gibt es ohne Gebühr.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Joachim & Barbara (51-55)

Oktober 2010

Erholsamer Aufenthalt

4.6/6

Da das Hotel auf dem Monte Sao Felix liegt, gibt es in unmittelbarer Nähe wenig Freizeitmöglichkeiten, bzw. Restaurants oder Discos, welche man zu Fuss erreichen könnte. Ein Mietwagen ist dringend zu empfehlen. Wer aber wie wir Ruhe sucht, der ist hier bestens aufgehoben. Ein toller Ausblick und sehr freundliches, zuvorkommendes Personal, was will man mehr. Uns ist es im Sao Felix Parque richtig gut gegangen, wir kommen bestimmt wieder. Mit dem Mietauto kann man auch die nähere und weitere Umgebung erkunden, es gibt in Nordportugal vielse zu sehen.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Solany (31-35)

August 2010

Urlaubsglück auf dem "Berg"

5.8/6

Kleines aber feines Hotel mit nur 36 Zimmern, abseits des Trubels von Povoa de Varzim. Optimal geeignet für Ruhesuchende. Das Hotel ist ein guter Ausgangspunkt für Ausflüge in die Umgebung, ausreichend kostenlose Parkplätze. Die Inneneinrichtung ist sehr ansprechend, schöne Farben und alles großzügig angelegt. Das Hotel ist nicht unbedingt das Neueste, hat aber sehr viel Flair und ist sehr gepflegt. Vor allem der Panoramablick begeistert immer wieder von neuem. Wir haben einen Aufenthalt mit Frühstück gebucht, da wir vor Ort viel unternehmen wollten. Es waren Portugiesen, Franzosen und Engländer, aber auch Deutsche im Hotel. Im August auch viele Familien mit Kindern.


Umgebung

6.0

Traumhafte Lage auf dem Monte Sao Felix. Vom Hotel aus hat man einen tollen Panormablick auf Povoa de Varzim und das Meer. Der Flughafen ist ca. 30 km entfernt und über die Autobahn gut zu erreichen. Die Fahrt dauert ca. 20 Minuten. Nach der Autobahnausfahrt fährt man durch Terroso und Amorim, der nächste Ort ist dann bereits Laundos. Laundos ist ein kleines Dorf, wir haben ein Cafe und ein Restaurant auf dem Weg zum Hotel gesehen. In der nächsten Stadt, Povoa de Varzim, gibt es viele Einkau


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind ausreichend groß, sogar mit zwei Zustellbetten wird es nicht eng. Sehr viel Stauraum, zwei große Schränke mit Schiebetüren. Außerdem Minibar, Safe, Telefon, Föhn.... Schöner Balkon mit Möblierung. Die Klimaanlage funktioniert sehr gut. Die Einrichtung ist schon etwas älter, aber gut gepflegt und optisch ansprechend.


Service

6.0

Sehr freundlicher Empfang, es wurde englisch gesprochen, die Rezeption ist 24 h geöffnet. Die Zimmer sind tiptop in Ordnung, sehr gute und gründliche Reinigung. Auch der Service im Restaurant lässt keine Wünsche offen.


Gastronomie

5.0

Es gibt ein Restaurant und eine Bar, sowie eine Snackbar am Pool. Das Restaurant hat einen wunderschönen Panoramablick, wir haben mehrmals dort gegessen. Eine Portion Spaghetti Napoli oder Bolognese kostet z.B. € 9,50, gegrillter Lachs € 13.-. Das 3-Gänge Wahlmenü kostet € 20.-. Die Qualität war gut, der Service freundlich, kurze Wartezeiten, alles sehr sauber. Die Preise sind verglichen mit anderen Restaurants in der Stadt sehr hoch, dort haben wir für den "Tipp des Tages" z.B. nur € 5.- bez


Sport & Unterhaltung

6.0

Ein total ruhiges Hotel ohne Animation, Kinderclub, Disco oder ähnliches! Einfach nur herrlich, um sich zu erholen und mal nichts zu tun! Ein Kinderpool und ein großer Pool, ausreichend Liegen und Sonnenschirme. Poolhandtücher sind vorhanden, jeweils eines pro Tag und Person steht zur Verfügung. Sehr warmes Wasser in den Pools! Es sind einige Spielgeräte für Kleinkinder vorhanden, z.B. eine Wippe und ein Häuschen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Edith (61-65)

Juni 2010

Traumlage

5.3/6

Die Lage des Hotels und der Blick aus den Zimmern ist traumhaft. Es ist kein Badehotel sondern eher für Ausflüge geeignet. Der Service ist sehr aufmerksam. Einzige Beanstandung, die Preise für Getränke und Essen waren für portugiesische Verhältnisse zu teuer, daher sind wir in eine Restaurant in der Nähe gegangen, leider gab es nur das eine. Das Hotel ist sehr empfehlenswert.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefan (41-45)

März 2010

Sehr schön angelgtes Hotel mit herrlicher Aussicht

5.6/6

Die Lage des Hotels ist bsolut Traumhaft: man hat einen grandiosen Blick aufs Meer. Das Hotel selber ist zwar schon ein wenig älter, aber sehr schön eingerichtet. Bezüglich des Services kann ich ebenfalls nur positives berichten: von der Rezeption über den Zimmerservice bis zum Restaurant waren alle sehr aufmerksam, hilfsbereit und zuvorkommend. Das Hotel kann ich absolut weiterempfehlen. Es eignet sich aufgrund seiner Lage gut zu Ausflügen sowohl an die Küste als auch ins Hinterland.


Umgebung


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Matthias (41-45)

Oktober 2009

Hotel mit traumhaften Ausblick

4.8/6

Das Hotel liegt in schöner Lage mit einer ausgezeichneten Ausblick zum Meer. Für einen reinen Strandurlaub nicht so geeignet(ca.6km zum Strand). Zu empfehlen ist ein Leihwagen um die Costa Verde zu entdecken. Fazit: Ein sehr schönes un gepflegtes Haus für Unternehmungslustige und Ruhesuchende!


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Ludwig (56-60)

Juli 2009

Estalagem tudo bem

5.5/6

Das Hotel hat mit seinen 36 Zimmern genau die richtige Größe, damit sich das Personal ganz seinen Gästen widmen kann. Die Anlage ist zwar schon etwas in die Jahre gekommen, aber top gepflegt. Die Gästestruktur besteht aus einem bunten Mix aus Einheimischen, Franzosen, Holländern und Deutschen. Es sind sowohl Familien mit Kindern als auch Paare vertreten.


Umgebung

6.0

Die Lage auf einem kleinen Berg etwa 7Km vom Meer entfernt und die damit verbundene Aussicht auf den Atlantik ist einfach umwerfend. Ohne Auto ist man allerdings aufgeschmissen, da der Ort Laundos außer einer Kneipe und einem Restaurant keine weiteren Unterhaltungsmöglichkeiten bietet. Mit dem Auto ist man aber der King. Sowohl das 30Km entfernte Porto als auch das gesamte Minho bieten sich als Ausflugsziele an. Besonders schön fanden wir die Fahrt mit dem Schiff von Porto nach Regua, den Aus


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren von ausreichender Größe. Hier und da hätten die Türen mal einen neuen Anstrich verdient. Die Einrichtungen in Zimmer, Bad und WC funktionierten alle einwandfrei und waren stets sauber. Der bereits erwähnte Ausblick auf das Meer ist natürlich auch vom Balkon aus eine Wucht, am besten von den Zimmern im obersten Stockwerk. Von den anderen Gästen haben wir in unserem Zimmer nichts gehört. Nur die oberhalb des Hotels gelegene Kapelle "nervte" manchmal, da die Glocke ab 06:00 Uhr bz


Service

6.0

Alle Bediensteten des Hotels waren um das Wohlergehen der Gäste stets bemüht. Deutsch sprach allerdings nur das deutsche Zimmermädchen, das auch ihren Job bestens erledigte. Mit etwas Englisch kam man sehr gut zurecht. Die Kellner im Restaurant und hier besonders der Maitre sind als sehr zuvorkommend und hilfsbereit hervorzuheben.


Gastronomie

6.0

Wir hatten nur Übernachtung mit Frühstück gebucht, haben aber des öfteren abends im Restaurant gespiesen. Wenn man draußen auf dem Balkon des Restaurants bei einer Flasche vorzüglichen Weines (der beste war der Alvarinho), das sorgsam zubereitete und angerichtete Dinner zu sich nimmt und während dessen die Sonne allmählich im Atlantik versinkt, kann man schon ins Schwärmen kommen. Tip: Am besten hat mir der Kabeljau (Bacalhau) ala Sao Felix geschmeckt. Die Preise sind natürlich etwas höher, al


Sport & Unterhaltung

4.0

Animation gab es keine, wurde von uns aber auch nicht vermisst. Die Poolanlage besteht aus einem Planschbecken, Schaukel, Kinderrutsche und einem etwas größerem Pool. Im Barbereich des Pools gab es einen kostenlosen Kicker.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gerda (56-60)

April 2009

Als Ausgangsort für Ausflüge empfehlenswert.

5.2/6

Bei Anreise mit dem Auto ist die zentrale Lage und nicht zu grosse Entfernung zum Flughafen Porto ein Vorteil. In dieser Zeit war hier recht wenig los in und um das Hotel ,wodurch es sehr ruhig war und das Personal auf einen eingehen konnte .Einen herrlichen Ausblick über die Küste erlaubte uns die Lage auf dem Berg .


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Patrick (26-30)

Juli 2008

Absolut Empfehlenswert

5.1/6

Bei 4 Sterne Hotels in Südeuropa ist man meistens skeptisch, da viele doch eher zu 2 - 3 Sternen zählen. Aber bei diesem Hotel stimmte fast alles. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Die Lobby, die Zimmer und vor allem der Poolbereich waren sehr gepflegt. Keine Kakerlaken, keine schimmeligen Stellen - alles sehr sauber.


Umgebung

4.5

Mietwagen ist Pflicht. Das Hotel liegt auf einem kleinen Berg. Die Aussicht ist traumhaft. Man hat einen tollen Überblick über das Land, das Zentrum von Povoa de Varzim und das Meer. Erst hatten wir die Befürchtung etwas zu weit abgeschieden zu sein, aber mit dem Mietwagen war das alles überhaupt kein Thema mehr. Es empfiehlt sich eh einen Mietwagen zu nehmen, um die schönen 10 - 30 km entfernten Orte wie Barcelos, Braga, Porto und Vila do Conde zu besichtigen. Der Strand in Povoa de Varzim ist


Zimmer

5.5

Das Zimmer (sowie das gesamte Hotel) waren sehr sauber. Keine versteckten Schmutz- und Staubecken. Der Balkon wird jeden Tag feucht gewischt. Die Möblierung ist in gutem Zustand. Die Betten gemütlich und das Bad Kakerlakenfrei. Wer deutsches Fernsehen will, hat allerdings ein Problem. Außer DSF, Nickelodeon und Sat. 1 gibt es nur portugisische Sender.


Service

6.0

Ein sehr freundliches, kompetentes und diskretes Personal. Wir kamen um 8 Uhr morgens im Hotel an und hätten erst um 14 Uhr unser Zimmer beziehen dürfen. Nach einer kurzen Absprache zwischen Rezeption und Reinigungsdienst, bekamen wir umgehend unsere Schlüssel ausgehändigt. Bevor wir auf unser Zimmer gegangen sind, bekamen wir erstmal ein Frühstück (mit 25% Rabatt). Egal ob Bar, Restaurant, Pool oder Rezeption - überall war das Personal freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

4.0

In unserem Angebot war nur Frühstück enthalten. Dies war für deutsche Verhältnisse okay...Es gab mehrere Sorten Brot, Aufreißbutter, Aufreißmarmelade (Unbedingt die Kirschmarmelade sichern, denn Erdbeer und Orange war nicht gerade der Favorit). Dazu eine reichhaltige Käse- und Wurstplatte (War lecker). Das Kännchen Kaffee und die warmgekochte Milch waren sehr lecker. Ansonsten gab es Cornflakes in 3 Sorten, Rühreier mit Bacon (Wenn man erst spät frühstückt, war es meistens schon kalt...aber denn


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir lagen meist nur am Swimming Pool. Dieser war sehr sauber und auch groß genug für alle Bewohner des Hotels. Es gab ausreichend Liegen mit Sonnenschirmen. Badetücher werden vom Hotel gestellt (Man kann seine Badetücher im Prinzip zu Hause lassen). Tischtennisplatte, Kickerautomat und der PC in der Lobby für Internet haben uns nicht interessiert, darum kann ich da nicht viel zu sagen.


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Ulrich (46-50)

Juni 2008

Top Hotel

5.1/6

Wer es ruhig mag ist in diesem Hotel optimal aufgehoben. Es ist ein sehr schönes Hotel oberhalb von Povoa de Varzim im Ort Laundos. Also an Varzim vorbei und Richtung Laundos, sonst fährt man wie wir ewig in dem häßlichen Varzim herum um das Hotel zu suchen. Wir hatten mit Frühstück gebucht und konnten es mit einer herrlichen Aussicht über das Land und bis zum Meer genießen. In diesem Hotel hat wirklich alles gestimmt, vorausgesetzt man will sich wie wir im Urlaub erholen und keine Action am Strand haben. Wir hatten ein großes Zimmer mit tollem Ausblick und keinem Einblick von anderen. Wenn man Richtung Spanien fährt kann man das schöne Hinterland von hier aus prima erkunden. Alles in allem, für Leute die nicht faul am Strand liegen wollen und Nacht ruhig schlafen wollen ist dies die beste Empfehlung.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Ursula (61-65)

Mai 2008

Schönes Hotel in ruhiger Lage

5.0/6

Hat man einen Mietwagen, ist man in diesem Hotel bestens aufgehoben. Phantastischer Blick, ruhig, sauber, sehr gutes, hilfsbereites Personal.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marion & Michael (41-45)

August 2007

Sehr gutes, kleine Hotel

5.8/6

Dies Hotel ist wirklich sehr klein, aber sehr, sehr gut. Der Zustand und die Sauberkeit des Hotels ist gut. Man findet alles Nationalitäten, der Altersdurchschnitt ist schwer zu schätzen, da vom Kleinkind bis zum gesetzeren Alter alles vertreten war.


Umgebung

6.0

Die Lage des Hotels ist spitze. Man hat von den Zimmern und von Restaurant und der Bar eine tolle Aussicht auf die komplette Bucht. Von diesem Hotel aus kann man die ganze Umgebung erkunden. Fährt man bis Povoa de Varzim hat man eine sehr gute Anbindung mit der Metro nach Porto.


Zimmer

6.0

Auch hier gibt es nicht zu beanstanden. Die Sauberkeit, die Möblierung... ist wirklich alles hervorragend.


Service

6.0

Die Freundlichkeit und Kompetenz des Personals ist sehr gut. Hat man Fragen, werden diese sofort beantwortet, man ist behilflich die richtige Metro-Verbindung herauszusuchen... Bei Anreise erwartet einen eine kleine Portweinprobe, Mineralwasser und ein Obstkorb auf dem Zimmer....


Gastronomie

6.0

Da das Hotel sehr klein ist, verfügt es nur über ein Restaurant. Die Küche ist sehr gute und reichhaltig. Das Frühstück ist sehr gut (gute Kaffee, frisches Obst, Käse- und Wurstauswahl...) Die Hotelbar verfügt über mehrere Bereiche in denen man ungestört die Getränke genießen kann.


Sport & Unterhaltung

5.0

Den Pool haben wir leider nur einmal genutzt. Man kann sich dort Badelaken nehmen und es ist alles sauber. Nur der Service am Pool ist leider nicht so gut.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gerald (41-45)

Juni 2007

Sehr gutes Hotel

5.0/6

Das Hotel hat einen hervorragenden Service. Allerdings ist das erreichen mit öffentlichen Verkehrsmitteln fast unmöglich. Busse fahren ca alle 2 Std. Trotzdem kann man es nur weiterempfehlen.


Umgebung

2.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (46-50)

Mai 2007

St. Felix

4.5/6

Alle Zimmer sind gleichgross, alle mit Balkon zum Atlantik. Es gibt eine Suite. Frühstück ist landestypisch aber reichlich. Halb/Vollpension gegen Aufpreis mit sehr gutem Preis / Leistung. Gäste aus Portugal, Frankreich, Deutschland, Niederlande, UK.


Umgebung

5.0

Superlage auf einem Hügel mit Supersicht auf den Atlantik. Leider manchmal durch tiefhängende Wolken beeinträchtigt. Es gibt nicht schöneres als an einem lauen Sommerabend seinen Aqua-dente auf der Terrasse zu geniessen. Transfer zum Porto Airport 20-30min. mit Taxi. Mit Mietwagen (wir fahren langsamer) und Abgabe des Fahrzeuges solte man 1 Std. rechnen. Hotel ist sehr gut erkennbar beim Landeanflug/ Start nach/vom Porto Airport.


Zimmer

3.5

Grosse Doppelbetten mit guten Matratzen. ALle Zimmer mit Balkon - aber Plastikgestühl. Keine Klimaanlage, Minibar - aber eine Fl. Wasser auf dem Zimmer. Bad mit Wanne. Kleiner Fernseher (einige kleine Flachbildschirme) mit sehr limitiertem Programm.


Service

5.5

Vom Inhaber Mr. Ferreira persöhnlich geführtes Hotel mit gutem und langjährigem Stammpersonal. Sehr preiswerter Wäscheservice !


Gastronomie

4.5

Es werden nur wenige Speisen angeboten , diese sind aber landestypisch gut Zubereitet und preiswert. Gutes Weinangebot. Bar bis nach Mitternacht geöffnet - spätere Wünsche werden erfüllt.


Sport & Unterhaltung

4.5

2 Aussenpools mit kostenlosen Liegen und Badetüchern. Grosse Tagungsräume , werden auch für Familienfeiern genutzt


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Stephan (41-45)

Januar 2007

Hotel mit fantastischem Blick und gutem Service

5.1/6

Hotel mit gutem Service. Da das Hotel etwas abgelegen auf einem Hügel liegt, ist ein Fahrzeug sicher sinnvoll. Nettes Personal und ein einmaliger Blick auf die Atlantikküste und das Umland.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefan (36-40)

März 2004

Etwas abgelegen, aber sonst durchweg super

4.7/6

Das Haus liegt fernab aller Straßen auf dem Gipfel eines kleinen Hügels neben einer "Wallfahrtskirche". In der von uns mehrfach bereisten Nebensaison haben wir uns immer sehr wohl und umsorgt gefühlt. Ausflüge an den Atlantik, ins Landesinnere (Braga, u.a.) und nach Porto sind zwar nicht ganz flott, aber gut als Tagesausflüge zu machen. Der Blick über das Vorland bis zum Atlantik bei untergehender Sonne mit einem Glas Rotwein auf dem Balkon.... traumhaft!!!


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Pool
Außenansicht
Pool
Strand
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Zimmer
Ausblick
Gartenanlage
Ausblick
Zimmer
Außenansicht
Gartenanlage
Außenansicht
Ausblick
Gastro
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Außenansicht
Lobby
Pool
Restaurant
Restaurant
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Lobby
Restaurant
Pool
Zimmer
Zimmer 306
Blick vom Balkon
Blick vom Balkon
Blick von Zimmer 306 über den Pool
Blick auf die Kirche oberhalb des Hotels
Blick früh vom Balkon und Restaurants
Sonnenuntergang vom Hotelbalkon
Bett und Zustellbett
Zimmertür, links geht das Bad ab
Bad mit Wanne u.s.w.
Toller Spiegel an der Treppe
Alte Möbel auf dem Weg zum Zimmer
Leuchter über der Treppe
Lobby
Alte Möbel im Haus
Eingangsbereich
Kirche und Mühle vom Parkplatz aus
2 Pools
Balkon des Restaurants
Pool
Monte Sao Felix
Panormablick
Panormablick
Poolanlage
Blick auf die Küste
Blick vom Balkon
Außenansicht
Innenansicht