Hotel & Resort Davinci

Hotel & Resort Davinci

Ort: Hurghada

0%
1.0 / 6
Hotel
0.0
Zimmer
0.0
Service
0.0
Umgebung
0.0
Gastronomie
0.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Angelika (46-50)

Juli 2019

Hotel war nicht geöffnet

1.0/6

Das Hotel kann ich nicht beschreiben, da ich nicht einmal aussteigen durfte. Es war geschlossen. Von außen sah es aber modern aus. In der Nähe waren Supermarkt und Apotheke. Die Seitenstraße wirkte eher ruhig. Es war ein moderner, neuer Bau. Wenn es mal fertig ist, kann man da sicher wohnen.


Umgebung

Sah ganz nett aus von außen. Fahrt hat ca. 20 Minuten gedauert.


Zimmer

Es gab kein Zimmer


Service

Nicht bewertet

Es gab niemanden


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (26-30)

Juli 2012

Hotel einigermassen akzeptabel aber keine Leute..

3.5/6

Eher renovationsbedürftig, bekommt eher 2 als 3 Sterne nach mir. Grundsätzlich sauber, jedoch keine Leute, ausser einem anderen einheimischen Gast, da billighotel und Ramadan-Zeit. Frühstück und Abendessen war ok.


Umgebung

5.0

Gute Einkaufsmöglichkeiten. Strandnah, ca. 200m Flughafen ca.15min. mit Taxi Dahar City: ca 5 min. für 1 EUR Unterhaltung: lief nichts... :-( Ausflugsmöglichkeit vom Reiseanbieter übers Hotel Sea-Star nebenan möglich.


Zimmer

4.0

Sauberkeit der Zimmer gegen Schmiergeld ganz ok und sauber ;-)


Service

4.0

Das Hotelpersonal gab sich extrem mühe und alle waren sehr freundlich. Zimmerreinigung gegen Trinkgeld sehr gut.


Gastronomie

4.0

1 Rest und 1 Bar. Qualität der Speisen ok Sauberkeit ok Landestypische Speisen, zähes Fleisch, Okra und Reis..


Sport & Unterhaltung

1.0

Absolut nichts los gewesen.. Habe nach 2.Tag das Hotel gewechselt ins Sea-Star nebenan. Kein Pool, Strand ist aufgeschüttet, einstieg durch Steg oder Stein-Stufen. Keine Fische!!! Voll der Scheiss zum schnorcheln! Strandequipment sonst ok, zwischendurch schauen elektrische Drähte aus dem Boden... kein Wunder wenn so viele Bauten unfertig sind aus Geldmangel...


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Patrick (46-50)

April 2012

Einfaches günstiges Hotel - freundliches Personal

4.2/6

Kleines einfaches Hotel auf 2 Gebäudeteile aufgeteilt. Für Leute mit kleinem Geldbeutel, die angemessene Ansprüche für eines der günstigsten Hotels in Hurghada haben, die unternehmungslustig sind oder hier nur tauchen gehen wollen, reicht es. Ohne lästige Animation oder anspruchsvollem Strand mit nervigen Verkäufern, die einem ständig Massagen oder Tatoos andrehen wollen. Geschlafen habe ich hervorragend in dem großen Doppelzimmer mit getrennten Betten zur Alleinnutzung. Das Bett war frisch bezogen und das Zimmer soweit für mich in Ordnung, wobei man nicht zu genau hinsehen sollte. Für mich ist das aber in Ordnung, da ich keine hohen Ansprüche stelle für eines der günstigsten Hotels in Hurghada. Ich verstehe meine Vorkritiker nicht wie man dieses günstige Hotel mit höchsten Ansprüchen bucht und dann Ägypten kritisiert. Dann wunder man sich , dass man - oh Wunder!!! Völlig unerwartet in der 3. Welt landet. Hey, wir sind in Afrika?!! Und sich dann noch beschweren, wenn man von Taxifahrern und allen möglichen anderen Händlern über den Tisch gezogen wird. Das passiert selbst noch ab und zu Leuten die in Ägypten seit Jahren leben und man muss halt einfach daraus lernen und es irgendwie sportlich und mit ein bisschen Humor sehen. Klar, ärgerer ich mich auch manchmal, aber mit anderer Denkweise vermiest es einem nicht den Tag oder den Urlaub. Man kann ja den sehr schlecht bezahlten Angestellten hin und wieder für gute Leistungen und als Ansporn ein Trinkgeld geben und fragen wie hoch der normale Preis mit einem Taxi wohin ist oder was wie normal kostet. ohne Animation Hotel Hotel im Stadtteil El Helal ca. 20-30 Gehminuten nach Dahar.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt in dem ruhigen Stadtteil El Helal ca. 20-30 Gehminuten von Dahar. Mit dem Taxi kostet es dann (tatsächlicher Preis) 5 Ägyptische Pfund nach Dahar (z.B. Cacao-Bar), nach Sekalla 15 Pfund und zum Flughafen ca. 40 Pfund... Man muss halt immer den Taxipreis vorher aushandeln und kann auch auf ein nächstes Taxi warten, wenn man sich nicht einig wird. Wenn der Taxifahrer das Davinci Hotel nicht kennt einfach das Sea Star Hotel als Ziel nennen, das kennen mehr. Das Davinci ist dann ca.


Zimmer

5.0

Hatte Doppelzimmer mit getrennten Betten zur Alleinnutzung und ein Eckzimmer. Bett war sauber und wurde mit schönen Handtuch-Creationen jeden Morgen geschmückt. Die Betten werden nur nach Verlangen neu bezogen, was meiner Meinung auch nicht jeden Tag nötig ist. Wenn man es gewechselt haben möchte, einfach das Laken abziehen und auf den Boden werden. Mit den Handtüchern kann man ebenso verfahren. Man darf nicht pingelig sein wegen der Sauberkeit, vor allem im Bad. Ich habe Badelatschen benu


Service

4.0

Das Personal ist sehr freundlich, wobei die männlichen Raumpfleger meistens gar kein oder schlechtes englisch sprechen. Mit deutsch habe ich es gar nicht probiert, weil man das auch nicht in so einem einfachen Hotel erwarten kann. Das Servicepersonal an der Rezeption, der Koch und im Essensbereich können aber gut englisch und vermutlich auch russisch. Bei meinem Aufenthalt waren ca. 15-20 Gäste da, die sich alle unauffällig verhielten.


Gastronomie

4.0

Für meine Bedürfnisse in einer Woche mit 5 Tauchtagen hat es gereicht. Das Frühstück ist meistens ähnlich. Man bekommt aber jeden Morgen ein frisches Omlett gemacht und nach Bestellung kostenlos auch einigermaßen genießbaren Instantkaffee auf Wunsch auch mit mit extra Milch und Sirupsaft serviert. Die Auswahl ist übersichtlich aber es hat immer frische Salate, Gurken, Schafskäse, sonstiger Käse (nie probiert), süsse Stückchen, kleine aufgebackene weiche Brötchen, Butter, Overginen, Pommes und


Sport & Unterhaltung

3.0

Keine Animation und Pool vorhanden. Der Strand und die Liegen sind ein bisschen in die Jahre gekommen, aber man kann mit den dort erhältlichen Auflagen unter den Sonnenschirmen gut relaxen. Kein Trubel und keine lästigen Verkäufer mit Massagen, Drinks oder Tatoos. Leider sind am Strand zur Zeit einige ungefährliche Quallen, die nicht brennen oder ähnlich verletzen, für die aber das Hotel nichts kann. Es ist halt gerade Quallensaison und man sieht sie überall im Meer. Mann sollte Badesch


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Alina & Tobias (19-25)

März 2012

Hotel & Resort Davinci

2.7/6

Wir haben den größten Horror durchlebt und können jedem Urlauber nahelegen nicht nach Hurghada zu fliegen!!!! Das Hotel an sich war ganz in Ordnung. Es ist ein kleines Hotel mit etwa 40 Zimmern auf zwei Gebäude verteilt. Das Zimmer war - bis auf die Dusche - wirklich sehr sauber. Es war nicht das schönste, da es etwas älter ist, aber eigendlich völlig ausreichend. Zum Frühstück kann ich sagen, dass es etwas Frischkäse, Käse, Granatapfelmarmelade, Butter, Kaffee, Saft aus Sirup und Wasser, süßes Gebäck und Hefebrötchen gab. Das man so gute Backwaren wie in Deutschland bekommt ist ausgeschlossen und eigendlich jedem klar. Der versprochene Strand war nicht nutzbar, da von einer Mauer aus eine kleine Treppe ins Wasser ging, wo dann Gesteinsbrocken und unendlich viele Quallen auf einen warten. Die Angestellten waren wirklich sehr nett. 100 Punkte und die beste Erfahrung, die wir aus dem "Urlaub" mitgenommen haben. Bis auf uns waren noch zwei Russen im Hotel und einen Tag später sollten noch zwei Deutsche ankommen, die wir aber nicht mehr trafen, weil wir schnellstmöglich wieder abgereist sind.


Umgebung

1.0

Versprochen wurde uns ein entstehender Touristenort der mit seinen vielen Unternehmungsmöglichkeiten besticht. EINE ABSOLUTE LÜGE!!!!! Vom Flughafen aus geht es zum Hotel und da kann man schon sehen, dass ein 3. Weltland auf einen wartet. Gerade das Hotel liegt inmitten von Bauruinen. Es steht ein Rohbau neben dem anderen. Das Hotel liegt mitten im Ghetto. Nichteinmal Einheimische leben dort im Umkreis von etwa 5 km ist nichts - nichts als Baustelle und ungefähr 3 fertigen Hotels. Es ist auc


Zimmer

4.0

Alt aber sehr Sauber (bis auf die Dusche) Die Matratzen waren etwas älter aber noch akzeptabel. Balkon war versprochen, aber nicht vorhanden. Im Fernsehn kamen 8 Sender - 7 Arabische und 1 Deutscher ZDF... Safe gab es keinen aber am Empfang ein Schließfach


Service

5.0

Im Hotel selbst gab es nichts zu beanstanden. Es wollte auch niemand Trinkgeld. Der Service am Flughafen dagegen war sehr schlecht. Wenn man in den Raucherbereich wollte, dann kam man nicht um einen 5,50 Euro Kaffee im Papbecher rum.


Gastronomie

1.0

Das Angebot in Hurghada war sehr schlecht. Wir haben nicht ein Restaurant betreten. Außnahme Burger King. Da gab es keinen Unterschied zu Deutschland


Sport & Unterhaltung

1.0

Sport, Unterhaltung und Pool waren nicht vorhanden


Hotel

4.0

Bewertung lesen