Long Beach Mauritius

Long Beach Mauritius

Ort: Belle Mare

100%
5.4 / 6
Hotel
5.4
Zimmer
5.1
Service
5.0
Umgebung
5.3
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
5.4

Bewertungen

Xxx (41-45)

März 2020

In die Jahre gekommene wunderschöne Anlage

4.0/6

Wunderschöne Anlage an einen Traumstrand. Aber leider sehr heruntergekommen Und schmutzig. -einem 5 Sterne Hotel nicht würdig.


Umgebung

5.0

Wunderschöne Lage im Nordwesten der Insel. Ausflüge sind eher weiter entfernt. Der Strand ist ein Traum und wäre noch schöner wenn die Hunde ( keine Ahnung ob Straßenhunde oder Hotelhunde) nicht Ihre Geschäfte zwischen den Sträuchen direkt am Strand neben den Liegen machen wurden!!!! Da aber so mancher Hotelmitarbeiter die Hunde mit Fruhstuck versorgt ( Milch wird vom buffet geholt und den Hunden vor die Türe direkt vor dem Hauptrestaurant gestellt ) vermute ich sie gehören zum Hotel.


Zimmer

1.0

Katastrophal!!!! Zu Beginn unseres Urlaubes hab ich mich gewundert warum überall vor den Zimmer ( bei Check out) Farbkübel standen... später war es mir klar... unsere Tochter war 2 Tage krank und darum verbrachten viel Zeit im Zimmer. Dabei entdeckten wir im ganzen Zimmer ( an der Decke, in den Ecken und Naturlich im Bad und in der Dusche) SCHIMMEL- und dieser wurde täglich bis zur Abreise immer dunkler. Somit war mir klar, daß bei nach Check out Der Farbkübel wieder zum Einsatz kommt. Leider wa


Service

5.0

Ein großes Plus des Hotels ist die Freundlichkeit aller Mitarbeiter


Gastronomie

5.0

Wir hatten all in gebucht und waren mit den Leistungen sehr zufrieden. Vorallem das HASU war ein Genuss


Sport & Unterhaltung

5.0

Nichts genutzt außer dem Golfangebot.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Richard G (36-40)

Januar 2020

Sehr modernes familienfreundliches Hotel

6.0/6

Schönes modernes Hotel mit tollem Strand. Exzellente Küche in den jeweiligen Restaurants und perfekter Service. Haben uns als Familie sehr wohl gefühlt!!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Karin und Christian (51-55)

Januar 2020

Expensive Expirience

6.0/6

Wunderschöne naturnahe Hotelanlage mit prachtvollem Garten sowie einheimischer Flora & Fauna freundlichem immer lächelndem Personal.


Umgebung

6.0

Wunderschöne Lage langer gepflegter Sandstrand traumhafte kleine buchten klares warmes Wasser herrlich fürs schwimmen schnorcheln plantschen. Und durch Lagunenlage auch sehr sicher auch für Nichtschwimmer. Längere Spaziergänge am Strand möglich auch durch diverse Hotelanlagen möglich.


Zimmer

6.0

Gepflegte saubere geräumige Zimmer bzw Apartments mit Terrasse und Garten oder Meeresblick sehr schöne Anlage einem 5Sterne Ressort absolut würdig. Minibar wird tägl. gefüllt für AI Gäste alles vorhanden (allerlei sorten von snacks Mandel Erdnüsse Cashew Pistazien+div.schokoriegel gutes Bier Cola limo Wasser: Wein perier+pringels aufpreispflichtig. Großer TV keine Dt.sprachigen Sender wlan störanfällig. Hygenie Artikel vorhanden von Duschgel bis Shampoo von Feile bis Wattepads wie es sich in die


Service

4.0

Freundlich nett bemüht immer ein Lächeln doch nach 3wöchigen Aufenthalt konnte man sehr gut erkennen das hier die Priorität auf Quantität statt Qualität gesetzt wird .Finde das persönlich sehr schade für ein so traumhaftes Hotel. Fast keine gelernten Kräfte reichlich Hilfspersonal einem 5Sterne Hotel unwürdig . Möchte hier 3 leitende Mitarbeiter hervorheben die wussten was eine Gast in dieser Preisklasse erwarten kann. Fr Desha vom Restaurant Tides, Fr.Yushra vom Restaurant Sapori sowie Mr.Van v


Gastronomie

4.0

Gastronomie so lalal für AI Gäste. Viele Gerichte Aufpreispflichtig und abends in den restaurants hatte man eine bestimmte Summ Credit mit der, wenn man sparsam+begnügsam war auskam. Spaghetti fruti di mare! oder sirlonsteak ( 3mm dünne rostbratenscheibe) zum Lunch aufpreispflichtig empfand ich als eine Frechheit. Dim sum oder Garnelen vom Grill welches dann auch gut schmeckte selbstverständlich teuer aufpreispflichtig. Für mich als Kenner alles in allem enttäuschend obwohl für den anspruchslos


Sport & Unterhaltung

5.0

Alles was ein 5 Sterne Hotel ausmacht und mit dem es geworben haT WAR VORHANDEN. Tischtennis Tennisplätze Gym Badminton Volleyball Fußballplatz Mountainbikes Kleines Pool zum schwimmen lernen mit Lehrer Segeln Kajak trettboot uvm.sowie nicht inkludierte Leistungen (speedboot Parasailing fischen uva).


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Robert (36-40)

Dezember 2019

Schönes Hotel an der Ostküste

5.0/6

Das Hotel liegt an einem 1,3 km langen, schönen Sandstrand. Die offene Lobby ist einladend, der Empfang freundlich. Die Zimmer sind groß und modern eingerichtet. Die Restaurantvielfalt ist ein echtes Plus.


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christian (41-45)

Dezember 2019

Palmen und Ruhe am Strand

6.0/6

Designhotel für relaxten Urlaub am weißen Sandstrand. Große Poollandschaft, tolle Gastronomie, vor allem japanisch (Hasu)


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christina (36-40)

Dezember 2019

Paradiesisch-moderne Hotelanlage an der Ostküste!

6.0/6

Wir waren Ende November/Anfang Dezember im Hotel. Es hat eine tolle moderne Anlage mit verschiedenen Pool- und Strandbereichen. Zu unserer Zeit war tolles Wetter (natürlich an ein paar Tagen recht windig, typisch für die Ostküste) und wir bekamen auch nach 10 Uhr noch gute Liegen am Strand! Es war nicht überlaufen und sehr angenehm! Die Liegen hatten dicke Polsterauflagen und der Service im Hotel war hervorragend!


Umgebung

6.0

Vom Flughafen eine etwas längere Anfahrt, die sich jedoch lohnt. Die Straßen waren fast alle neu geteert und gut in Schuss!


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Pool Access-Zimmer und die Lage war ideal. In diesem Abschnitt gab es nur bungalowähnliche Unterkünfte und nebenan war nur ein Nachbar, wie in einem Doppelhaus. Der viele Stauraum in den Schränken war toll und neben einer Schrankseite war sogar ein Schminktisch mit Spiegel. Das Bett war bequem und die Klimaanlage von der Lautstärke her auszuhalten. Leider war - wie schon in anderen Bewertungen gelesen - auch bei unserem Zimmer die Terrassen-Schiebetür reparaturbedürftig bzw. ni


Service

6.0

Beim Check-in wurden wir mit einem Welcome-Drink begrüßt und wir konnten ganz gemütlich in einer Sitzecke per iPad unsere Daten eingeben. Perfekt! Das Gastro-Personal hat uns Getränke und Essen direkt an die Sonnenliege gebracht (auch am Strand!). Wir hatten All Inclusive gebucht, aber das Personal machte hier keinen Unterschied bei der Freundlichkeit. An dieser Stelle besonderen Dank an den Kellner Davesh! Der Service in der Anlage ist sehr gut. Es wurde uns nachts sogar innerhalb weniger Min


Gastronomie

5.0

Die Größe des Buffets und die Auswahl an Gerichten war in Ordnung, jedoch könnte ich mir vorstellen, dass es in der Hochsaison etwas unterdimensioniert sein könnte. Die Gerichte waren relativ gesund und es gab wenig Frittiertes, Pommes & Co. Die exotische Früchteauswahl war toll! Was uns nicht so angelacht hat waren das Salatbuffet und das kalte Buffet. Mittags haben wir immer im Strandrestaurant à la carte gegessen, was bei All Inclusive beinhaltet war. Insgesamt empfehlen wir, AI zu buchen -


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir haben nicht viele Angebote genutzt, aber haben Parasailing für ca. 40€ pro Person (in Ordnung!) gemacht. Das Animationsprogramm war dezent und wir haben Wasserball mitgespielt. Die Poolanlage war gepflegt. Beim Hauptpool gab Liegebetten / Cabanas direkt angrenzend und sogar auch Betten im Flachwasserbereich. Die Temperatur schien stärker von der Sonne abhängig zu sein. Die ersten beiden Tage war es überwiegend bewölkt (aber Achtung, UV-Index trotzdem 11!) und als danach dann die Sonne vermeh


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Julia (31-35)

November 2019

Hoher Preis für mäßige bis gute Leistung

4.0/6

Modern ausgestattetes, stylisches Hotel - zumindest in den öffentlichen Bereichen. Die Anlage ist weitläufig, das Aktivitäten Angebot groß! Die Zimmer sind jedoch in die Jahre gekommen, das Frühstück ist relativ unkreativ.


Umgebung

2.0

In fußläufiger Distanz ist nichts.


Zimmer

3.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Lisa (31-35)

November 2019

Top Strand, tolle Anlage, eher 4 als 5-Sterne!

5.0/6

Wunderschöner weißer Sandstrand, tolle große Anlage, gepflegte Tennisplätze mit Flutlicht, helle Zimmer! Man darf nur nicht zu genau in die Ecken schauen.


Umgebung

5.0

Wunderschöner, weißer Sandstrand. Nicht hoteleigen, aber bis auf ein paar Souvenirverkäufer sind dort nur Hotelgäste zu finden. Der Strand ist weitläufig, d. h. man liegt nicht wie die Ölsardinen neben den anderen Gästen, sondern das Publikum verteilt sich sehr angenehm. Viel besser als z. B. im Lux Le Morne!


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind groß und hell eingerichtet. Es gibt zwei große Schränke. Man hat also viel Platz. Haken zum Aufhängen, z. B. um Badesachen zu Trocknen gibt es zu wenig. Auf den ersten Blick sauber. Man darf in den Zimmern allerdings nicht zu genau in die Ecken schauen. Wenn man es doch tut, findet man Dreck und Schimmel. Bei der hohen Luftfeuchtigkeit auf Mauritius ist das allerdings nicht selten.


Service

3.0

Das Personal ist zwar bemüht, entspricht aber keinem 5-Sterne-Standard.


Gastronomie

4.0

Das Büffetrestaurant ist in Ordnung. Das Angebot variiert am Abend allerdings kaum. Der Service ist lahm. Bei den a la carte Restaurants muss man auch bei Halbpension zuzahlen. Der Service ist allerdings etwas besser. Das japanische Restaurant war unser Favorit.


Sport & Unterhaltung

5.0

Tolles Wassersportangebot, Wasserski (kleine Runde) bei Halbpension inkludiert. Vier gepflegte Tennisplätze mit Flutlicht!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Patrick (26-30)

November 2019

Schönes Hotel mit Abstrichen

5.0/6

Langer weißer Sandstrand, große Hotelanlage mit herausragendem Wassersportangebot und hellen eingerichteten Zimmern


Umgebung

6.0

Toller weitläufiger Strand


Zimmer

4.0

Große Zimmer, Schimmel in den Scharnieren der Terrassentür und in den Ecken der Dusche, ansonsten hell und freundlich eingerichtet


Service

4.0

Stets bemüht


Gastronomie

4.0

Das japanische A la Carte Restaurant war das beste, das Büffetrestaurant eintönig


Sport & Unterhaltung

6.0

Top Wassersportangebot, tolle Tennisplätze mit Flutlicht


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Janina (31-35)

Juni 2019

Unvergesslich schöner Urlaub an einem Traumziel!

6.0/6

Schöne großzügige und gepflegte Anlage an einem unfassbar schönen weißen Sandstrand. Sehr gute Verpflegung und sehr freundliche Mitarbeiter runden diesen gelungenen Urlaub ab und machen ihn zu einer unvergesslichen Erinnerung.


Umgebung

6.0

Eine gute Stunde vom Flughafen entfernt, während man zum Hotel gefahren wird, bekommt man schon einen schönen ersten Eindruck von wunderschönen Natur dieser Insel. Die Fahrt ist angenehm und vergeht gefühlt sehr schnell. In unmittelbarer Barar Umgebung gibt es nicht wirklich viel zu unternehmen, da muss man schon mit dem Auto fahren. Das hat uns persönlich aber überhaupt nicht gestört, da wir für die Ausflüge eh einen Wagen mieten wollten und ansonsten die Zeit im Hotel verbringen wollten. Das k


Zimmer

6.0

Sehr geräumiges Zimmer, viel Platz in den Kleiderschränken (so viel Stauraum habe ich bisher in keinem Hotel gefunden) und ein sehr großes Badezimmer mit Wanne und Dusche (Regendusche). Kosmetikartikel und Fön sind vorhanden. Ein sehr gemütliches Bett (2m breit), Klimaanlage und Deckenventilator. Schöne Terrasse mit Sitzmöglichkeiten und Blick auf den Garten bzw. den Strand/ das Meer. Das Zimmer wurde täglich 2x gereinigt, die Sauberkeit war immer zu unserer Zufriedenheit! Selbst abends wurde d


Service

6.0

ALLE war einfach nur herzlich und freundlich, jeder begrüßte uns mit einem Lächeln auf den Lippen. Aus älteren Bewertungen haben wir gelesen, dass diese Freundlichkeit übertrieben und gespielt sei, das können wir überhaupt nicht bestätigen! Selbst am Pool und am Strand wird man regelmäßig nach einem Getränkewunsch gefragt und es wird alles an den Platz gebracht. Es gibt sogar die Möglichkeit kleine Snacks aus dem Strandrestaurant an die Liege zu bestellen. Alle waren sehr bemüht und haben uns


Gastronomie

6.0

Man hat hier die Möglichkeit in insgesamt 5 Restaurants zu essen: Hauptrestaurant (Buffet), 3 a la Carte Restaurants (japanisch, chinesisch, italienisch), Strandrestaurant. Die Auswahl in allen Restaurants war wirklich sehr gut, für jeden Geschmack war etwas dabei! Auch die Qualität der Speisen ist hervorzuheben, immer frisch und optisch sehr schön angerichtet! Mittags haben wir immer im Strandrestaurant (Todes) gegessen, der wunderschöne Ausblick auf den Strand und das Meer hat hier das gute E


Sport & Unterhaltung

6.0

Da wir nichts an Angeboten genutzt haben, kann ich dazu wenig sagen.. Es gibt am Strand aber eine Reihe an Wassersportmöglichkeiten und auch im Hotel immer viele Aktivitäten wie z.b. Zumba, Yoga, Tennis, Klettern, etc. Es gibt einen Kidsclub, der ab 2 Jahren genutzt werden kann, dort gibt es ein kleines Kinderbecken und viele Spielmöglichkeiten. Auch diesen Service haben wir nicht genutzt, weshalb ich auch hierzu nicht mehr sagen kann.. Das Fitness-Studio ist gut ausgestattet, auf 2 Ebenen kan


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Maria (31-35)

Mai 2019

Willkommen im Paradies

6.0/6

Unser Urlaub im LongBeach Hotel war traumhaft. Sowohl die Anlage aber vor allem das Personal haben diesen Urlaub für uns unvergesslich gemacht! Wir sind als zwei Freundinnen gereist und haben uns sehr sehr wohl gefühlt. Besonders toll war, dass alle Wassersportaktivitäten inklusive waren, insbesondere Wasserski und Wakeboard. Das Essen (wir waren immer im Buffetrestaurant) war köstlich, gesund und sah auch für das Auge perfekt und ansprechend aus. Alle Mauritianer sind so stolz auf ihr Land und vermitteln ein tolles Urlaubsgefühl. Je nachdem was man vorhat, sind die Ausflüge im Süden ca 1-2 Autostunden entfernt, das Hotel ist es aber wert das in Kauf zu nehmen. Flach gebaute Gebäude, moderne und mediterrane Einrichtung. Auch bei Halbpension sind die Preise für Getränke moderat (Kaffe ca 2€, Cocktails zwischen 5&9€). Wir haben uns gefühlt wie zwei Prinzessinen, denen jeder Wunsch von den Augen abgelesen wird. Ein ganz besonderer Dank geht an - Beny und Lorenzo sowie Jonathan vom wassersportteam - Preety vom Housekeeping - Ramajeed (Manager) - Baleaj (Manager Housekeeping) -Davesh (Restaurant) - Kunaj (Perfect smoothie-Maler) - Kumar, Krishna and Vick (best bar guy) Thank you all for that great experience in Mauritius, we look forward to come back again!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Groß und geräumig, tolle Betten


Service

6.0

Unfassbar toll


Gastronomie

6.0

Tolles buffet Restaurant mit frischen und lokalen Speisen italienisches, japanisches und Thai- a la Carte Restaurant


Sport & Unterhaltung

6.0

Abends immer Live Musik


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Franziska (41-45)

April 2019

Schönes Hotel an der Ostküste von Mauritius

5.0/6

Schönes Hotel an der Ostküste von Mauritius. Eher moderner, puristischer Baustil. Perfekt für entspannte Familien-Badeferien, da schöner Strand und schöne Pool-Landschaft. Unterschiedliches Publikum (Familien, Paare etc). Grosses Sportangebot.


Umgebung

5.0

Vom Flughafen aus erreicht man das Hotel über die Landstrasse in etwa einer Stunde. Golfplatz in der Nähe (diesen kann ich jedoch nicht bewerten/beurteilen, wir sind keine Golfer). Direkt am schönen, weissen Strand. Schöne Gartenanlage.


Zimmer

6.0

Zimmer sind in verschiedenen Gebäuden verteilt. Grosszügige Zimmer, modern eingerichtet, hell, genügend Stauraum. In den Nasszonen leider teilweise nicht ganz schimmelfrei. Zimmer wurde zwei Mal pro Tag gereinigt - Handtücher genügend vorhanden.


Service

5.0

Service war in Ordnung/gut - habe aber in ähnlichen Hotelkategorien auf Mauritius schon besseres erlebt. Ein freundliches lächeln ist aber stets vorhanden. Das Hotel bietet ein grosses Sport-/Wassersportangebot. Unsere Tochter fühlte sich im Miniclub wohl - obwohl sie noch nicht so gut englisch spricht. Liegen am Strand und Pool sind genügend vorhanden.


Gastronomie

5.0

Durch die mitreisenden Kinder haben wir hauptsächlich das Buffet-Restaurant genutzt. Die Auswahl war vielfältig und das Essen war lecker. Die Spezialitäten-Restaurants haben wir nicht genutzt. Durch unser Hochzeitsjubiläum kamen wir in den Genuss eines Special-Dinners, welches hervorragend war (inkl. sehr aufmerksamem Service). Hervorheben möchte ich die leckeren Drinks an der Bar beim Pool. Der Hibiskus-Mojito war unglaublich lecker und "süffig" ;-)


Sport & Unterhaltung

6.0

Schöne Pool-Landschaft. Am Boden lösen sich teilweise die Mosaik-Plättchen, sodass man sich teilweise Schnitte holen kann. Grosses Sportangebot/Wassersportangebot.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Timo (46-50)

März 2019

Tolles Hotel in stylischer Umgebung, Top-Service

6.0/6

Extrem stylisches Hotel mit guter Küche, einigen Themenrestaurants, hervorragender Service, toller Pool, wunderschöner Strand mit ausreichend Liegen


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Seppi (26-30)

März 2019

Top Hotel!

6.0/6

Super Hotel mit tollem Service. Absolut empfehlenswert. Strandlage und Anlage einfach toll. Kommen nächstes Jahr sicherlich wieder!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Joachim (56-60)

Januar 2019

uneingeschränkte empehlung - kommen gerne wieder

6.0/6

purisitisches, modernes hotel in bestlage. traumhafter sehr weitläufiger strand und ein superfreundliches, engagiertes serviceteam...


Umgebung

6.0

die lage des long beach ist an der ostküste der insel sehr harmonisch in die landschaft integriert. die fahrt vom flughafen dauert ca. 1 stunde. die ausflugsziele sind - aufgrund der inselgröße - allesamt gut zu erreichen. die beiden zum hotel gehörenden golfplätze sind sehr gepflegt und bieten viel abwechslung. anahita ist ein längerer und sehr fehlerverzeihender course - ile aux cerfs - designed von bernhard langer - ein anspruchsvoller und sehr abwechslungsreicher course.


Zimmer

6.0

die zimmer sind exakt den angaben im prospekt entsprechend sehr geräumig, verfügen über eine puristische, jedoch jederzeit ansprechende ausstattung. das boxspring bett war sehr angenehm und durch klimaanlage und ventilator liess sich jederzeit ein angenehmes raumklima herstellen. besonders angetan waren wir von der üppigen schrankausstattung, die durchaus auch platz für einen 6-wöchigen aufenthalt bieten würde.


Service

6.0

das highlight schlechthin - wir wurden äußerst freundlich und zuvorkommend behandelt, das personal war stets bemüht, uns den aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen.


Gastronomie

6.0

das essen ist in den verschiedenen restaurants abwechlsungsreich und reichhaltig. im main restaurant werden mehrmals wöchentlich themen aufgetischt - hier hat uns besonders die landeseigene küche aus mauritius beeindruckt. unser lieblingsrestaurant wurde nach kurzer zeit das chopstick, wo asiatische speisen sehr lecker serviert werden. als weinliebhaber muss man hier die augen fest zudrücken - es gibt zwar nahezu aus allen ländern weine - die preise dafür schränken jedoch den genuss etwas ein ,-


Sport & Unterhaltung

6.0

für uns als passionierte golfer natürlich ein traum. wie oben bereits beschrieben sind die beiden zum hotel gehörenden golfplätze sensationell und sehr gepflegt. der strand ist märchenhaft (wirkt tw. fast unwirklich). wasser türkisfarben und der sand wie puderzucker - einfach genial. besonders toll fanden wir das reichhaltige angebot an sportmöglichkeiten: wassersport (z.b. windsurfen, kajakfahren, etc), golf driving range, badminton, tischtennis, schwimmen - einfach alles, um sich auch im urlau


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Chris (36-40)

Januar 2019

Herrliche Ferien, mitten im Winter an den Strand

6.0/6

Schönes Hotel mit sehr großem Pool. Für unsere Reise mit 3 Kindern war das Hotel sehr gut geeignet, direkte Strandlage, großer Kids-Club und mehrere schöne Restaurants.


Umgebung

6.0

ca. 1h vom Flughafen entfernt. Golfplätze in der Nähe und Ausflugsmöglichkeit zur Ile aux Cerf


Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jil (31-35)

Dezember 2018

Das perfekte Hotel im Paradis!

6.0/6

Highend-Hotel mit großer, sehr gepflegten Anlage und exzellentem Spa-Bereich. Der perfekte Ort zum Entspannen und sich verwöhnen lassen!


Umgebung

6.0

Die grüne Hotelanlage liegt direkt an einem traumhaften Strand, der nicht überlaufen ist. Guter Ausgangspunkt für Strandspaziergänge oder Ausflüge in die Umgebung.


Zimmer

6.0

Sehr großzügig geschnittene Familienzimmer mit zwei Bädern und viel Stauraum.


Service

6.0

Sehr zuvorkommende Angestellte, die einem den bestmöglichen Aufenthalt ermöglichen. Beispielsweise waren an einem Abend die Ventilatoren im Speisesaal auf höchster Stufe, was für mich als Kontaktlinsenträgerin sehr unangenehm ist. Meinen Wunsch, die Ventilatoren zu reduzieren, wurde sofort nachgegangen.


Gastronomie

6.0

Die Auswahl des Buffets am Mittwochabend ist außergewöhnlich. Von frisch gegrilltem Fisch und Fleisch zu unglaublich leckeren Dips und lokalen Spezialitäten bleibt hier kein Wunsch offen. Sehr hohe Qualität der Speisen und toller Service.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hier muss der Spa-Bereich hervorgehoben werden: in einer wunderschön angelegten Oase kann man sich hier verwöhnen lassen. Ich kann die ayurvedische Massage empfehlen, bei der auf die Bedürfnisse der Gäste eingegangen wird. Bevor es losgeht füllt man einen kurzen Fragebogen aus, so dass die Anwendungen sehr individuell abgestimmt werden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andy (41-45)

Dezember 2018

Das perfekte Hotel im Paradise!

6.0/6

Das perfekte Hotel an einem wunderschönen Ort! Wer Urlaub, und vor allem Erholung anstrebt, mit einem Traumstrand, Infinity-Pool sowie Rundum Sorglos-Paket (kulinarische Küchen, Wellness-Spa Angebote, Top Service mit sehr freundlichem Personal bis hoch zur Hotelführung, Sportangebote, Privatstrände und lokalen Privilegien durch Partnerschaften vor Ort uvm.) der ist hier genau richtig!


Umgebung

6.0

Das Long Beach Mauritius liegt in Belle Mara an der Ostküste und ist mit ca. 1 Stunde Autofahrt vom Flughafen entfernt. Der eigene Privatstrand ist breit und weitläufig. Feinster Sandstrand und vor allem ruhig. Die ursprüngliche und naturbelassene Ostküste ist genau der richtige Ausgangspunkt. um die Insel von dort aus zu erkunden. Geheimtipp: Ile aux Cerf.


Zimmer

6.0

Die Zimmer des Hotels sind sehr großzügig, hell, modern und funktional ausgestattet. Es war alles vorhanden, was man in einem perfektem Hotel erwartet. Besonders hervorzuheben sind die bequemen Betten!


Service

6.0

Das Personal, in allen Bereichen, ist wirklich sehr zuvorkommend, herzlich und nett. Ihre Begrüßungs-Geste, rechte Hand zum Herz, haben wir sofort aufgegriffen :) Uns wurde jeder Wunsch von den Augen abgelesen. Die Freundlichkeit der Angestellten spiegelt die Gastfreundschaft des Landes wieder. Hier möchten wir uns vor allem bei Shirley Fareedun-Wick bedanken! Ihre fröhliche Art mit Menschen umzugehen ist bemerkenswert! Sie hat definitiv dazu beigetragen, dass wir uns im Hotel vollkommend wohlge


Gastronomie

6.0

Es stehen 5 Restaurants zur Verfügung. Jedes Konzept in sich ist perfekt durchdacht. Vom klassischen Buffet über Italienisch, Chinesisch und Sea Food zu Japanisch. Kulinarisch hat das Long Beach Mauritius einiges zu bieten, sodass jeder Gast sich auf eine geschmacksintensive Reise aufmachen kann. Live Musik rundet das ganze noch ab.


Sport & Unterhaltung

6.0

Bezüglich der Freizeitangebote war für jedem etwas dabei. Das Long Beach Mauritius ist die perfekte Anlage für Reisende, die eine Mischung aus Entspannung und Aktivitäten suchen. Ein ganz besonderes Highlight für uns war der CINQ Mondes Spa. Die Anwendungen sind wirklich ein Traum und sollten auf jeden Fall ausprobiert werden. Danach empfehle ich den Infinity-Pool, der nur für Erwachsene zugänglich ist und somit eine wahre ruhe Oase nach der Massage-Behandlung bietet.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Günter (61-65)

Dezember 2018

Tolle Strand-Oase zum Relaxen

6.0/6

Tolle, großzügige Anlage auf der Ostseite von Mauritius direkt am langen Sandstrand. Sehr schöne Garten- Parkanlage.


Umgebung

6.0

Am langen Sandstrand auf der ruhigen Ostseite der Insel. Die Einrichtungen der Ile aux Cerfs (Golf und Privatstrand) können mitbenutzt werden. Ca. eine Stunde Fahrt zum Flughafen, der botanische Garten von Pamplemousses ist nicht weit entfernt.


Zimmer

6.0

Moderne Einrichtung, sehr bequeme Betten.


Service

6.0

Unaufdringlich und sehr freundlich


Gastronomie

6.0

Mehrere tolle Restaurants mit Themenabenden zur Auswahl. Sehr leckere Buffets in schöner Athmosphäre.


Sport & Unterhaltung

6.0

Kochen, Malen, Yoga, OpenAir-Konzerte, Bootstouren zum Riff; es werden viele auch außergewöhnliche Aktivitäten angeboten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anita (56-60)

Dezember 2018

Traumhotel am tollen Sandstrand

6.0/6

Sehr schöne, großzügig angelegte Hotelanlage mit schönem Infinity-Pool, tollem Spa-Bereich und natürlich super Sandstrand. Nach Rundreise ideal zum Relaxen. , ,


Umgebung

6.0

Schöne, ruhige im Grünen gelegene Hotelanlage direkt am schönen Sandtrand. Ein tolles Ausflugsziel mit Boot oder Katamaran zur Ile aux Cerfs. Botanischer Garten in Pamplemousses.


Zimmer

6.0

Schöne, großzügige und moderne Zimmer mit super bequemen Betten ( Mir sehr wichtig ). Großes Badezimer mit großer Ablagefläche.


Service

6.0

Sehr freundliche und herzliche Begrüßung mit zuvorkommendem Service und Hilfsbereitschaft .


Gastronomie

6.0

Mehrere Restaurants zur Verfügung, teils mit Themenabenden. Das kreolische Buffet war super lecker, toll gewürzt und abgeschmeckt. Von Fisch bis Fleisch und Hühnchen und für Vegetarier alles in bester Qualität vorhanden.


Sport & Unterhaltung

6.0

Der schöne angelegte Spa- Bereich mit kl. einzelnen Häuschen und kl. See und tollen Massagen. Der schöne Infinity-Pool mit modernen großen Strandmuscheln für 2 Personen zum Relaxen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Steffi (31-35)

Dezember 2018

Verpflegung konnte leider nicht überzeugen.

2.0/6

Schöne Architektur. Leider war das Essen sehr auf den indischen Geschmack ausgerichtet und bei einem Besuch im Chopssticks habe ich mir am Rinderfilet den Magen verdorben und war zwei Tage außer Gefecht. Zudem empfanden wir die Kosten für Getränke im Hotel sowie die angebotenen Taxi deutlich überteuert. Der Strand war schön, jedoch recht schmal und mit einigen Steinen versehen. Das Personal war freundlich und sehr bemüht. Zimmer modern und sauber eingerichtet.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Karin (51-55)

November 2018

Einfach perfekt

6.0/6

Wunderschönes, modernes Hotel, sehr freundliches und hilfsbereites Personal! Strand wunderbar, Schnorcheln direkt vom Strand aus möglich!


Umgebung

5.0

1 Stunde vom Flughafen entfernt! Ile aux Cerfs in wenigen Minuten erreichbar.


Zimmer

6.0

Groß und sehr funktionell! Viel Stauraum für Kleidung


Service

6.0

1a


Gastronomie

6.0

Abwechslungsreich! Spezialitätenrestaurants sehr empfehlenswert.


Sport & Unterhaltung

6.0

Gutes Angebot, wir haben allerdings nur die Schnorcheltouren genützt!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Robert (41-45)

November 2018

super Urlaub zum Relaxen

6.0/6

Großartig- alles perfekt. Essen reichhaltig und gesund. Aufmerksames und freundliches Personal. Sehr gepflegte und saubere Anlage. Klares Wasser und tolle Korallen direkt vor dem hauseigenen Strand.


Umgebung

6.0

direkt am Meer


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (26-30)

Oktober 2018

Top Strandhotel in guter Lage.

6.0/6

Top Strandhotel an der Ostküste Mauritius, zum Ort Belle Mare sind es mit dem Auto ca. 5 Minuten und ebenso mit dem Fahrrad leicht zu erreichen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Teilweise unwissendes Personal in Bezug auf Freizeitaktivitäten welche vom Hotel angeboten werden. Zu Stoßzeiten ist das Hauptrestaurant teilweise überfordert, z.B. das erneute eindecken eines Tisches.


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jessica (31-35)

Oktober 2018

Perfektes Hotel in top Lage

6.0/6

Ein wirklich sehr schönes Strandhotel mit einem vielfältigem Freizeitangebot. Weitläufige Anlage, tolle Poolanlage, großes Gastronomie-Angebot. Klasse Zimmer, sehr schön eingerichtet und großzügig. Nicht weit von Belle Mare.


Umgebung

6.0

Top Strandlage, unweit von Belle Mare. Mit dem Taxi ca. 5 Minuten. Ohne Probleme auch mit dem Rad erreichbar.


Zimmer

6.0

Toller Stil. Sehr großzügig. Alle top gelegen.


Service

5.0

Grundsätzlich tolle Mitarbeiter und ein super Service. Wir hatten beim Boothaus und beim Sportcenter ein paar Schwierigkeiten, da die Mitarbeiter leider nicht umfassend über das Freizeitangebot vom Hotel informiert waren. Generell ist dies natürlich kein Problem. Es ist nur weniger erfreulich, wenn man diesbezüglich Aussagen erhält, welche nicht zutreffend sind.


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marcus (46-50)

Oktober 2018

Einfach traumhaft, wir kommen wieder

6.0/6

Vor jeder Reise in ein unbekanntes Land stellt sich grundsätzlich die Frage....welches Hotel ist das richtige ? Wir haben uns für das Long Beach Maurituis entschieden und es war ein Volltreffer! Das Hotel ist ein Traum!! Das Hotelgelände ist riesengroß, die Grünanlagen werden täglich von mehreren Gärtner gepflegt, die öffentlichen Gebäude sind in einem Top-Zustand. Alle Gebäude bestehen maximal aus Erdgeschoss und 1.OG.... nicht diese gewaltigen Hotelbunker... jedes Zimmer zum Meer ausgerichtet. Der zum Hotel gehörige Strand ist ein Traum in weiß, auch hier erfolgt eine täglich Pflege und es liegt kein Müll herum.


Umgebung

6.0

Vom Flughafen zum Hotel sind es ca. 1 Stunde Fahrzeit. In der Umgebung gibt es 2x 18 Loch Golfplätze und diverse Sportangebote. Wir hatte uns einen einheimischen, deutschsprachigen Reiseleiter gebucht und uns einen Tag nicht nur die Umgebung, sondern die Insel angeschaut...das kann man nur weiter empfehlen!! Wir haben somit sehr viele Eindrücke gesammelt, selbst die Kinder waren begeistert.


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Familie Suite und somit hatten die Kinder ihr eigenes Zimmer mit Bad. Die Räumlichkeiten waren modern eingerichtet und großzügig geschnitten. Es war alles vorhanden, was man in einem 5***** Hotel erwartet (Minibar,Teekocher;Kaffeemaschine,LED Fernseher usw.). Die sanitären Anlagen war top, nichts war defekt. Auf dem Balkon/Terrasse waren ausreichend Möbel/Liegen vorhanden um den Blick aufs Meer zu genießen.


Service

6.0

Der Service, egal in welchem Bereich erhält auch 5*****!! Das Personal war zu jeder Zeit freundlich, zuvorkommend und hilfsbereit. Wir hatten das Glück, im Restaurantbereich von einer Servicedame....ihr Name ist Karinne,den Namen sollte man sich merken!.... bedient zu werden die sich um alles(!) gekümmert hat...hier extra 5*****.


Gastronomie

6.0

Durch die Vielzahl der unterschiedlichsten Restaurants (5Stück) ist hier jeder auf seinen Geschmack gekommen. Tipp: Die Reservierungen rechtzeitig erledigen, wir haben öfter mal den gewünschten Tisch nicht bekommen, da schon alles ausgebucht war. Tolle Atomspäre beim Essen, leider wurde dieser mehrmals von Gästen etwas „optisch“ gestört, weil diese den vom Hotel gewünschten Dresscode nicht eingehalten haben.....somit wurde einem leider Abends der Blick auf FlipFlops und bunte Badehosen nicht e


Sport & Unterhaltung

6.0

Bezüglich der Freizeitangebote war für jedem etwas dabei (außer einer Tauchschule!) Es gibt zwei Poolanlagen wobei die Kleiner nicht für Kinder erlaubt war, sondern ausschließlich für Erwachsene. Die größere Poolanlage für die Kinder war toll und ist durch einen Bademeister bewacht. Der Wellness-/SPA-Bereich ist sehr schön und man kann sich auch am Strand massieren lassen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Patrizia (46-50)

Oktober 2018

Traumhafter Strand und sehr herzlicher Service

6.0/6

Wir sind als Familie mit 2 Kinder jetzt im Oktober 18 dort gewesen. Der Service ist sehr freundlich und warmherzig. Alle Mitarbeiter aus allen Bereichen sind wirklich sehr engagiert. Besonders hervorzuheben sind der FB Manager, Tony (Head Concierge), Joy (Experience Manager), der Teenie Club Koordinator Sebastian und der Room-boy Rishi. Am besten hat uns das Restaurant Hasu gefallen. Ausgezeichnetes Essen und schönes Design. Die Kinder waren begeistert von den vielen Aktivitäten. Die Golfclubs Ile aux Cerfs und Anahita waren ausgezeichnet und paradiesisch gelegen und von hohem sportlichen Niveau. Die Zimmer groß und sauber, klares Design. Wir haben direkt am Strand gewohnt, das war herrlich. Das Klima war ideal, tagsüber warm und nachts kühl, damit man gut schlafen kann. Vishal vom Spa hat einer der besten Ayurveda Massagen gemacht, die wir je hatten. Er war sehr kompetent und freundlich. Wir waren rund um zufrieden und fahren sicher sehr gerne nochmal dorthin.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Florian (31-35)

Oktober 2018

Leider das Geld nicht wert!

2.0/6

Eigentlich schöne Anlage aber leider zu viele negativen Punkte während des Aufenthalts wie Sauberkeit, keine Organisation und fehlender Respekt gegenüber Frauen, was für normale Europäer etwas befremdlich ist!


Umgebung

4.0

Die Lage des Hotels ist gut. Zu den wesentlichen Highlights von Mauritius braucht man aber aufgrund der Ostlage schon einiges an Zeit!


Zimmer

3.0

Für ein 5 Sterne Hotel, das mit Hilton und Co. mithalten will zu wenig! Die Sauberkeit lässt insgesamt auch zu wünschen übrig. Außerdem hätten wir einen Gecko im Zimmer, was in diesen Gefilden aber fast nicht zu vermeiden ist.


Service

4.0

Stets bemüht, aber leider nicht sehr organisiert.


Gastronomie

4.0

Vielfältig, aber auch an einigen Stellen viel zu teuer!


Sport & Unterhaltung

6.0

Der große Pluspunkt: großes Angebot meist umsonst.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Thomas (31-35)

September 2018

Großartige Hotelanlage

6.0/6

Sehr schönes Hotel, tolles Essen in verschieden Restaurants, absolut zu empfehlen. Auffallend ist das zuvorkommende und überaus hilfsbereite Personal.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christoph (31-35)

September 2018

Sehr schöner Urlaub

6.0/6

Sehr schöne und große Hotelanlage, traumhafter Strand, große Pools, großzügige und moderne Zimmer, sehr freundliches Personal, sehr gutes Essen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kevin (31-35)

September 2018

Modern & stylisch, ideal für Sportler und Familien

6.0/6

Schickes Hotel an einem tollen, langen Sandstrand. Ideale Bedingungen für Wassersport. Große Vielfalt an Restaurants und Bars. Hochwertige Ausstattung ohne dabei "überkandidelt" zu wirken - ein Hotel zum Wohlfühlen und Seele baumeln lassen.


Umgebung

5.0

Traumhafter Strand, allerdings ohne größere Ortschaften in der Nähe. Hier erlebt man das authentische Mauritius.


Zimmer

6.0

Sehr großzügig und modern eingerichtet, alles da was man braucht.


Service

6.0

Aufmerksamer Service, wir hatten vor Ort keine Probleme. Sehr herzliches Personal.


Gastronomie

6.0

Tolle Auswahl, hervorragendes Essen, reichliche Portionen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Große Auswahl an (Wasser-) Sportmöglichkeiten, ideal zum Schnorcheln! Eigenes großes SPA plus Kletterwand, gut ausgestattetes Fitnessstudio mit eigenem Pool zum Bahnen schwimmen. Tolles Angebote für Gäste, die im Urlaub nicht nur faul am Strand liegen möchten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jenny & Jörg (31-35)

September 2018

Traumhafte Stunden im Paradies

6.0/6

Wir haben uns für das Long Beach auf Mauritius entschieden, weil es ein sehr stylisches und modernes Resort ist, das genau unserem Geschmak entspricht und es in der Form kein zweites Mal auf Mauritius gibt. Die Anlage ist wirklich sehr großzügig und weitläufig angelegt und verfügt über einen wunderschönen Strandabschnitt.


Umgebung

5.0

Das Long Beach liegt in Belle Mara an der Ostküste Mauritius und ist circa eine Stunde Fahrt vom Flughafen entfernt. Die ursprüngliche und naturbelassene Ostküste ist genau der richtige Ausgangspunkt um die Insel von dort aus zu erkunden.


Zimmer

6.0

Die Zimmer des Hotels sind sehr groß, hell und modern ausgestattet, bieten eine Menge Privatsphäre und teilweise direkten Zugang zum Strand. Besonders hervorzuheben sind die bequemen Betten. Da ich oft Problme mit dem Rücken habe, wenn ich nicht im eigenen Bett schlafe, war ich im Long Beach positiv überrascht wie bequem die Betten sind.


Service

6.0

Das Personal des Hotels ist wirklich sehr zuvorkommend, herzlich und nett. Uns wurde jeder Wunsch von den Augen abgelesen. Die Freundlichkeit der Menschen spiegelt die Gastfreundschaft dieser tollen Destination im Indischen Ozean wieder. Ein letzes Fleckchen Erde auf dem die Welt noch in Ordnung zu sein scheint. Unser Zimmer wurde immer sehr liebevoll hergerichtet. Mit kleinen Aufmerksamkeiten, bei Anreise und auch zwischendurch, wurde uns unser Aufenthalt versüßt.


Gastronomie

6.0

Es stehen insgesamt 5 Restaurants zur Verfügung. Vom klassischen Buffet über Italienisch, Chinesisch und Sea Food zu Japanisch. Kuliniarisch hat das Long Beach wirklich einiges zu bieten, sodass jeder Gast sich auf eine kulinarische Reise um die Welt freuen kann. Bis auf das Hasu, das japanische Restaurant sind alle Restauratnts ohne Aufpreis nutzbar. Unser persönlicher Favorit war das chinesische Restaurant in dem eine wirklich gemütliche Atmosphäre herrscht. Allerdings ist es fast schwierig zu


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Long Beach ist die perfekte Anlage für Reisende, die eine Mischung aus Entspannung und Action suchen. Es lässt sich beides wirklich hervorragend kombinieren. Es stehen zahlreiche Aktivitäten in der Anlage zur Verfügung, die kostenfrei genutzt werden können - darunter z.B. eine Kletterwand, ein kostenfreies Golfangebot und ein voll ausgestattetes Fitnessstudio zu dem ein Sportlerbecken zählt. Darüber hinaus stehen zahlreiche Wassersportaktivitäten zur Verfügung, die an der Ostküste wirklich s


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nina (26-30)

August 2018

Tolles Designhotel mit hervorragendem Essen!

6.0/6

Super schickes, modernes Designhotel an der Ostküste von Mauritius an einem traumhaften Sandstrand! Vor allem die leckere und vielfältige Küche und der wundervoll angelegte Spa an einem eigenen kleinen See haben uns begeistert!


Umgebung

5.0

Wunderschöne Strandlage, gut 1 Fahrstunde vom Flughafen entfernt. Rund um die Anlage ist nicht allzu viel zu entdecken, hier lohnt es sich entweder einen Ausflug, Mietwagen oder alternativ einen Privatwagen mit Fahrer zu buchen, um die Insel zu erkunden. Ansonsten bietet die Hotelanlage selbst aber auch jede Menge Sport, Wellness und Programm.


Zimmer

6.0

Super schicke, moderne und vor allem große Zimmer. Großes Badezimmer mit separater Badewanne, Dusche und WC sowie zwei Waschbecken. Schöner Balkon mit Sitzmöglichkeiten und einem traumhaften Blick auf das Meer.


Service

5.0

Guter Service, vor allem in den a la Carte Restaurants; besonderes Highlight für uns: Zu unserem Hochzeitstag war das ganze Zimmer wunderbar herrlich geschmückt, samt Rosenblättern, Luftballons und allem, was dazu gehört :)


Gastronomie

6.0

Fantastisches Essen, man kann es nicht anders sagen. Die fünf verschiedenen Restaurants bieten allesamt einen ganz eigenen Stil und leckere Gerichte. Unser Highlight: Der Japaner Hasu mit einem wirklich hervorragenden Sushi!


Sport & Unterhaltung

6.0

Eine große Auswahl an Sportmöglichkeiten, eigene Kletterwand, Infinity-Pool nur für Erwachsene, leckere Cocktails an der Bar. Ein Rundumprogramm für den perfekten Badeurlaub! Auch der ruhig gelegene und entspannende Spa ist ein absolutes Highlight!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Martina (41-45)

Juli 2018

Wunderschöne Flitterwochendestination

6.0/6

Wunderschöne Hotelanlage aus kleinen Einheiten inmitten des größten tropischen Gartens weit und breit. Ideal für die Flitterwochen, wir haben 10 Tage dort verbracht. Länger würde ich es nicht empfehlen, es ist zwar mit 2 sehr schönen Pools und einem wunderschönen Strand ideal zum Entspannen aber doch etwas ab vom Schuss.


Umgebung

4.0

An einem wunderschönen und weitläufigen Strand gelegen und in ein grosses Areal mit tropischem Garten eingebettet, man kann schön innerhalb der Anlage spazieren. Zwei tolle Pools sind ebenfalls vorhanden, einer davon ein Infinity Pool mit atemberaubendem Blick aufs Meer. Da die Anlage aber an der Ostküste gelegen ist, ist der Passatwind sehr stark und an Strand und Infinity Pool deutlich spürbar, der zweite, viel größere Pool liegt windgeschützter in der Anlage. Eine Reise im mauritischen Win


Zimmer

6.0

Sehr große geräumige Zimmer mit Terrasse oder Balkon, teilweise direkt am Strand gelegen. Nachdem wir das Hotel darüber verständigt hatten dass wir die Flitterwochen dort verbringen ( Kopie der Heiratsurkunde mitnehmen !) wurden wir auf so ein Strandzimmer und von Halbpension auf Vollpension upgegradet und konnten direkt von der Terrasse zu den Strandliegen gehen, ein wirklich toller Mehrwert bei 10 Nächten Aufenthalt. Weiters haben wir noch ein spezielles 4 gängiges Dinner bekommen ( inkl. den


Service

6.0

Unglaublich freundliches und gut geschultes Servicepersonal, immer da und doch unaufdringlich. Hinweis zur Trinkgeldpolitik des Hotels: Das Trinkgeld wird gepoolt, also unter allen Angestellten aufgeteilt. Man gibt es - wenn man möchte- an der Rezeption ab beim Auschecken und man erhält sogar eine Rechnung dafür. Unter die einzelnen Restaurantrechnungen kann man gar nicht wie z.B. in USA oder bei uns üblich, ein Trinkgeld schreiben. Das Zimmermädchen haben wir dennoch täglich mit einem kleinen


Gastronomie

6.0

Ausgezeichnete Restaurants, uns hatte es vor allem das italienische Restaurant "Sapori" angetan, der Lunch-Fisch ( Catch of the Day) war himmlich, ebenso die Burrata und die Pistaziencreme mit Brombeeren ! Es gibt noch ein chinesisches Restaurant, ein Hauptrestaurant mit abendlichem Buffet ( jeden Tag ein anderes Thema, wir möchten den asiatischen Abend und das Seafood Buffet am liebsten), ein japanisches Restaurant ( nur mit Aufzahlung, es wird aber von der HP etwas abgezogen, also bekommt ma


Sport & Unterhaltung

6.0

Wakeboarden war inklusive und offenbar nur für uns interessant - ideale Verhältnisse also, zumindest wenn der Wind es zugelassen hat. Glasbodenbootsfahrten sind ebenfalls inkludiert.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Julianna (46-50)

Juni 2018

Das Beste Hotel auf Mauritius

6.0/6

Das Hotel liegt in einem wunderschönen tropischen Garten mit üppigem Baumbestand. Moderne Architektur und lockeres Beachfeeling ergänzen das perfekte Sport und Wellness Angebot. Zudem hat das Hotel einen traumhaft schönen weißen Sandstrand. Wassersportliebhaber kommen in diesem Hotel auf Ihre Kosten. Die Juniorsuite Sea View Zimmer sind sehr geräumig und zudem sehr hell und modern eingerichtet. Das Essen im Hotel ist sehr gut und bietet eine große Auswahl an Gerichten. Mehrer Speizalitäten Restaurants runden das ganze noch einmal ab. Mein persönlicher Favorit ist das japanische Spezialitätenrestaurant "Hasu". Mein persönliches Fazit: Egal ob für Honeymooner, Paare, Singles oder Familien, das Hotel "Long Beach Mauritius" ist einfach perfekt.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kerstin (46-50)

Juni 2018

Absoluter Traumurlaub an einem Traumstrand

6.0/6

Sehr moderne weitläufige Anlage mit wunderschöner Gartenanlage. Ideal für Sportbegeisterte und Golfer! Tolle á la Carte-Restaurants. Ob Groß oder Klein - hier kommt jeder auf seine Kosten. Viele Möglichkeiten zum Entspannen. Eine tolle Einrichtung ist der Sun Beach - hier kann man sich an einem absolut einsamen Strandabschnitt für einen Tag eine eigene Strandhütte mit Hängematte mieten und hat seinen eigenen Butler. Auch der hoteleigene Spabereich ist sehr schön gestaltet. Mit Ruheinseln an einem kleinen See. Alles in allem - ein absolut gelungener Urlaub.


Umgebung

6.0

Am wunderschönen langen Sandstrand von Belle Mare gelegen. Lange Strandspaziergänge gehören hier einfach dazu. Der Golfplatz Ile aux Cerfs ist nur knapp 30 Minuten vom Hotel entfernt - kostenloser Hotelshuttle inklusive.


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Juniorsuite mit direktem Meerblick - ein Traum. Großzügige Zimmer nach neuesten Standards eingerichtet.


Service

6.0

Absolut zuvorkommendes Personal. Immer hilfsbereit und zuvorkommend.


Gastronomie

6.0

Tolle Restaurants, vor allem das chinesische und das japanische Restaurant, Vom Feinsten. Auch das landestypische Buffet, bei dem auch viele einheimische Spezialitäten angeboten wurden, war sehr gut.


Sport & Unterhaltung

6.0

Viele Wassersportarten werden kostenlos angeboten, ebenso der Transfer zur Ile aux Cerfs. Green Fees sind ermäßigt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ingrid (36-40)

Juni 2018

Wow!! Essen, Zimmer, Strand, Service, alles TOP!

6.0/6

Hier stimmt alles!! Die Anlage ist wirklich schön. Der Strand, die Pools ( wobei leider sehr kalt ), die Wege, die Zimmer, alles ist modern aber trotzdem nicht kühl. Man fühlt sich sehr wohl. Das Hotel kommt auf den Fotos zu kühl rüber, ist es aber überhaupt nicht. Es ist absolut zum Wohlfühlen. Die Zimmer sind ein Traum, sehr großzügig und neuwertig, mit einer toll ausgestatteten Minibar, schönem Badezimmer und viel Platz auf dem Balkon. Die Matratzen sind der Wahnsinn. Die Auswahl an verschiedenen Restaurants lässt keine Langeweile aufkommen. Vor allem beim Japaner muss man gegessen haben. Best Sushi ever!!! Aber auch die Auswahl im Buffetrestaurant ist absolut ok. Umfangreiches Frühstücksbuffet. Auch das ganze Freizeitprogramm ist sehr vielfältig. Yoga war bei diesem tollen Lehrer eine Bereicherung! Der Fitnessbereich ist toll ausgestattet und Tennis war auch vorhanden. Ich kann wirklich nur schwärmen von diesem Hotel, da es mich positiv überrascht hat. Man muss nur darauf achten, dass man nicht in der absolut stürmischen Zeit an die Ostküste fährt, sonst kann es hier doch zu windig werden.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andrea (61-65)

Mai 2018

gerne wieder

6.0/6

Wunderschöne, großzügige Juniorsuite: Wir hatten Gartenblick gebucht, konnen von der Terrasse aus der zweiten Reihe trotzdem das Meer sehen. Großzügige, sehr gepflegte Anlage, die Gäste verlaufen/ verteilen sich gut suf den Anlage, zumindest in der Nebensaison. Sehr freundliches und aufmerksames Personal, super reichhaltiges Buffet. Wenn man in den a la Carte Restaurants essen will, muss man die Kleiderordnung beachten: Lange Hosen, Hemd mit Kragen und keine Sortschuhe für die Herren. Viele Sportangebote inclusive, auch Golf: Four Seasons Mauritius at Anahita und Ile aux Cerfs. Beides schöne Anlagen mit gutem Service (Bälle auf der Driving Range,, Handtücher am Wagen, Wasserflaschen, Snackstation incl.) und z. T. schönem Blick auf das Meer, Ile aux Cerfs frisst allerdings reichlich Bälle und die Fairways sind sehr eng und schwierig. Als Golfspieler auf diesen Plätzen sollte man unbedingt Hotel mit Golf inclusive buchen, da die Plätze andernfalls sehr teuer sind. Im Hotel muss man den Abschlag einen Tag im Voraus buchen. Allerdings waren sie bei uns für den Four Seasons at Anahita großzügig und haben auch noch morgens für den Nachmittag gebucht. Allerdings ist es im Mai auch nicht so voll. Der Blick am Hotel ist herrlich. Mehrere Buchten und ein längerer Strand. Einschränkung: Der Schwimmbereich im Meer ist relativ klein und durch die Korallen unterschiedlich tief.


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Timo (46-50)

Mai 2018

Perfekte Golfdestination

6.0/6

Traumhafte Hotelanlage, modern designt, großzügige Zimmer, tolle Poolanlagen, ruhiger Erwachsenenpool, verschiedene Restaurants


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Große Zimmer, modernes Design


Service

5.0

Sehr freundliches Personal!


Gastronomie

6.0

Tolle verschiedene Restaurants


Sport & Unterhaltung

6.0

2 traumhafte Golfplätze ohne Greenfee inkludiert


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Steven (31-35)

Mai 2018

Tolles Designhotel am breiten weißen Sandstrand

6.0/6

Tolles Designhotel an einem breiten weißen Sandstrand mit viel Platz und kostenlosen Wassersportaktivitäten. Die Zimmer sind sehr geräumig und modern, die Betten haben einen großartigen Schlafkomfort. Je nach Lage der Zimmer hat man einen fantastischen Ausblick auf das Meer und viel Privatsphäre. Das Gym ist gut ausgestattet und hat neue Kardio- und Kraftgeräte.


Umgebung

6.0

Ausflugsziele sind von diesem Hotel aus gut erreichbar


Zimmer

6.0

große Zimmer, modern eingerichtet, super Schlafkomfort, toller Duft von den Seifen und Lotionen


Service

6.0

persönlicher und aufmerksamer Service


Gastronomie

6.0

abwechslungsreiche Themenabende im Hauptrestaurant, sehr gute internationale Auswahl beim Frühstück


Sport & Unterhaltung

6.0

kostenlose Wassersportangebote und Fitness, mehrere Pools u.a. ein adults only Pool (viele Kinder sind am Hauptpool aktiv). Abendliches Unterhaltungsprogramm nach dem Essen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Olivia (36-40)

April 2018

Traumhafter Golfurlaub auf Mauritius

6.0/6

Designhotel welches keine Wünsche offen lässt! An der Ostküste von Mauritius gelegen in der Nähe des Ortes Belle Mare! Wunderschöner Küstenabschnitt. Besonders hervorzuheben ist die gute & kostenfreie Anbindung an die Golfplätze Ile aux Cerfs (Design von Bernhard Langer) sowie an den Anahita Golfplatz (Design Ernie Els). Diese beiden Golfplätze lassen jedes Golfer-Herz höher schlagen. Die Küche ist sehr vielfältig und insgesamt gibt es 5 verschiedene Restaurants die genutzt werden können.


Umgebung

5.0

Wir waren bereits zum dritten Mal auf Mauritius und die Ostküste gefällt uns besonders gut, da sie noch sehr naturbelassen und nicht so überlaufen ist, so wie manch anderer Strandabschnitt. Diese Küstenseite eignet sich hervorragend zum Baden und Schnorcheln. Die Fahrt mit dem Taxi vom Flughafen zum Hotel dauert ca. 1 Stunde. Oft wählen die Taxifahrer die Autobahn, es lohnt sich jedoch die Küstenstraße zu fahren, da man hier ganz tolle Ausblicke auf den Indischen Ozean erhaschen kann.


Zimmer

6.0

Schicke & modern eingerichtete Zimmer die uns sehr groß erscheinen, ca. 60qm. Neben dem tollen Design muss besonders das Badezimmer mit 2 Waschbecken und separater Toilette, Dusche sowie Badewanne hervorgehoben werden. Die beiden Kleiderschränke bieten viel Platz und wir konnten sogar noch on top unsere Koffer sowie die Golf Travel Cover darin verstauen. Alle Zimmer sind zum Meer ausgerichtet und bieten einen Balkon oder eine Terrasse.


Service

5.0

Guter Service den wir von Mauritius gewohnt sind! Alle Mitarbeiter waren sehr aufmerksam und stets sehr freundlich!


Gastronomie

6.0

In diesem Hotel kann man schlemmen was das Herz begehrt. Wir persönlich essen nicht gerne vom Buffet und haben alle 4 a la carte Restaurants genutzt. Das Hasu ist uns hier in besonderer Erinnerung geblieben - noch nirgends haben wir so gutes Sushi gegessen. Auch das Tides direkt am Strand war immer einen Besuch wert und bietet abwechslungsreiche Küche an. Tischreservierungen können immer am jeweiligen Morgen im Frühstücksrestaurant vorgenommen werden.


Sport & Unterhaltung

6.0

GOLF GOLF GOLF! Wir sind passionierte Golfer und haben beide Plätze (Ile aux Cerfs & Anahita) abwechselnd gespielt. Es ist schwierig zu sagen, welcher Platz uns besser gefallen hat, da beide Plätze ganz unterschiedlich von einander sind. Auf der Ile aux Cerfs lohnt es sich ein paar Bälle mehr mit zunehmen und an Grün 11 muss man unbedingt einen Fotostopp einlegen (Signature Hole) . Nach dem Golfen auf der Ile aux Cerfs haben wir oft den Nachmittag am privaten Strandabschnitt, welcher für Golfer


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Mathias (36-40)

April 2018

perfekt für einen Golfurlaub

5.0/6

sehr schönes Hotel mit moderen Zimmern. Super Panoramapool mit Blick auf den weitläufigen Strand. Zum Golfen ein perfektes Hotel, die Plätze ile aux Cerfs und Anahita sind in der Nähe. Die Themenrestaurants sind sehr zu empfehlen.


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Wasserfee (41-45)

März 2018

Traumhaftes Hotel mit Einsicht zum Tierschutz

6.0/6

Ein traumhaftes Hotel, das ab sofort hoffentlich zu den tierfreundlichen Anlagen auf Mauritius zählt. Es gibt nichts, das ich an diesem Hotel auszusetzen habe- es erfüllt die Ansprüche eines Luxushotels in vollem Umfang und hat unglaublich viel Flair. Das ein Hummer nicht A.I sein kann ist ja wohl logisch- also kann ich solche Kommentare nicht nachvollziehen. Wer solche Luxusgüter braucht, darf nicht erwarten sowas in einem A.I Angebot zu finden. Ich fand die A.I Verpflegung z.B im Vergleich mit den Malediven schon mehr als komfortabel. Das Hotel ist top und etwas ganz besonderes. Der Service ist überragend, die Restaurants gehoben und wunderschön. Wir hatten kein Problem mit Platzreservierungen und haben insbesondere in unserem Lieblingsrestaurant (dem Seafood Restaurant- Top Top Top (!!!) Service und Essen) immer und auch kurzfristig einen Platz bekommen. Die Zimmer sind ebenfalls traumhaft und großzügig- auch da wurde voll unser Geschmack getroffen. Die Anlage ist weitläufig und man findet immer ein ruhiges Plätzchen! Wer hier nicht glücklich ist, der wird es wohl auch nicht mehr. Allerdings möchte ich noch von Herzen ein Wort in eigener Sache und als Tierfreund loswerden: Der allgemeine Umgang mit Hunden auf Mauritius, der Tierfreunden wie uns das Blut in den Adern gefrieren lässt, muss aufhören und ist einer solch traumhaften Insel nicht würdig. Immer noch gibt es grausame Hundefänger auf Mauritius , die von manchen Hotels auch gezielt geordert werden. Das Long Beach Hotel hat uns versprochen, dass es sich an solchen Aktionen nicht beteiligt. Wir rechnen es daher dem Long Beach Hotel hoch an, dass es sich einer Kooperation mit PAWS geöffnet hat (und der neuen Tierschutz Organisation, die auf Mauritius derzeit in Arbeit ist).Nichtsdestotrotz liegt es an uns als Urlaubern immer wieder zu betonen, dass wir grausame Hinrichtungen von Hunden und Katzen ablehnen und verurteilen- wer meint ich übertreibe kann sich das Video von PETA dazu ansehen das Hinrichtungen von Hunden im MSAW zeigt (nichts für schwache Nerven!). Ich Danke insbesondere „Ruben“ für seinen unermüdlichen Einsatz uns bei der Suche nach einem schwer verletzten Hund zu helfen, der sich inzwischen in den Händen der Tierschutzorganisation PAWS befindet. Auch ein weiterer Hund ist inzwischen dort. Ein Hundecafe ist in Arbeit- sehr sinnvoll, denn es verhindert, dass Gäste sich über bettelnde, ausgezehrte Tiere an den Tischen beschweren. Wer ein Herz hat, dem bleibt gar nichts anderes übrig als den Wunsch zu verspüren ein hungerndes Tier zu füttern. Dass das nicht jedem gefällt und nicht im Sinne des Hotels ist kann ich verstehen aber genau aus diesem Grund ist eine Futterstation sinnvoll . Ich bitte daher nochmal um die Unterstützung aller Tierfreunde das Hotel darin zu bestärken und zu unterstützen, damit Hunde und Katzen wenigstens am Long Beach nicht so leiden müssen wie an vielen anderen Orten der Insel, denn dieser Anblick kann einem den Urlaub verderben. Tiere können auch adoptiert werden, einfach bei PAWS oder der neuen Tierschutz Organisation melden, die leiten alles dafür in die Wege und das günstiger als man sich das vorstellt! Ich finde daran auch nichts verwerflich- wenn man dort sein Herz verliert, dann zugreifen!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefan (51-55)

März 2018

Sehr Empfehlenswert

6.0/6

Eine sehr familienfreundliche Anlage mit Bereichen nur für Erwachsene. Reichhaltige und sehr gute Küche. Alles leicht und schnell zu erreichen. Golf, Wassersport und Romantik 1a.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Seaside Zimmer mit herrlicher Terrasse. Habe geschlafen wie ein Baby in dem großzügigen Bett. Tolles Bad


Service

6.0

Sehr freundlich und sehr kurze Reaktionszeiten


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Alles was das Herz begehrt. Golf, Wassersport, Ausflüge etc...... Wird alles vor Ort perfekt organisiert


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Helmut (56-60)

März 2018

Strand- und Golfurlaub vom Feinsten

6.0/6

Erstklassiges Hotel in modernem Stil gehalten. Zentraler Haupt- und Restaurantbereich. Ausgezeichnete Sportmöglichkeiten.


Umgebung

6.0

ca. 60min vom Flughafen. Sehr ruhige Strandlage.


Zimmer

6.0

Erstklassige Zimmerausstattung incl. TV, Minibar, Klimaanlage, Terrasse.


Service

6.0

Hervorragender Service bei Restaurant, Zimmerservice, Barbereich. Shuttleservice zu Golfplätzen 30minütig.


Gastronomie

5.0

Speisequalität im Hauptrestaurant ausgezeichnet, leider etwas laute Atmosphäre. Ital. Restaurant top. Japanisches und chin. Restaurant vorhanden.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wassersport und Golfen vom Feinsten. Tennis und Fitnessmöglichkiten vorhanden. Wunderschöne Poolanlage. Traumhafter Sandstrand.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Karin (56-60)

März 2018

Timeless Memories - Sun Golf im Paradies

6.0/6

Exklusives modernes Hotel, fantastische und großzügig angelegte Gartenanlage. Die Angestellten des Hotels waren alle sehr hilfsbereit und freundlich, netter Empfang. Fabelhafte Küche und riesige Auswahl am Buffet oder in den verschiedenen Restaurants, am Abend tolle Live-Musik in der Shores Bar. Sehr große modern eingerichtete Zimmer, die Junior Suiten mit direktem Zugang zum Sandstrand sind ein Hit! Die Golfplätze Anahita und Ile aux Cerfs sind ein absolutes Highlight für jeden Golfer, sehr anspruchsvoll, Shuttles bestens organisiert, perfektes Service am Platz, Bootsfahrt auf die Insel ist immer wieder ein unvergessliches Erlebnis. Spielten jeden Tag abwechselnd auf einen der beiden Plätze - einzigartig, einfach traumhaft, wie im Paradies! Vielzahl an Sportaktivitäten, wunderschöner Spa Bereich! Der Ausblick vom Infinity Pool (für Erwachsene) ist unbeschreiblich schön. Sind bereits zum 3. Mal in diesem Hotel und kommen wieder!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

John (46-50)

März 2018

Kann das Hotel bedenkenlos weiter empfehlen

6.0/6

Sehr schönes Hotel mit einer Pool Landschaft für Kids und Erwachsene Der Stand ist sehr gepflegt und gross. Golfangebot ist Top und sehr einfach zu reservieren. Die Restaurants sind sehr gut und PreisLeistung stimmt Kann das Hotel weiterempfehlen


Umgebung

6.0

Sehr ruhige Lage nicht zu nah an der Strasse, sehr schöner Strand


Zimmer

6.0

Wunderschöne Zimmer sehr gross und tolles Badezimmer


Service

6.0

Sie sind aller sehr bemüht, die Restaurant Reservierungen können etwas holprig sein ansonsten alles sehr gut. Golfplatzreservierung hat immer super funktioniert


Gastronomie

6.0

Tolle Auswahl in den unterschiedlichen Restaurants. Unser Favorit war das japanische Restaurant


Sport & Unterhaltung

6.0

Tolles Golfangebot mit Shuttleservice Kleines Hausriff perfekt zum Schnorcheln und viele Wassersportangebote


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tanja (41-45)

Januar 2018

superschönes Rundumwohlfühlhotel

6.0/6

Superschönes rundumWohlfühlhotel. Gibt nix was es nicht gibt. Ganz tolles Sportangebot. Eigentlich wollte ich ja die Insel erkunden aber hier haben wir soviel machen können ohne dass uns je langweilig wurde.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Die Juniorsuit war riesig mit einer riesen Dusche wo man alle drei Kinder problemlos abbrausen kann ohne sich auf die Füße zu treten. Geräumig und hell. Klimaanlage oder Ventilator und einfach abzustellen. Das Doppelbett mit 1.30m Breite war was für Frischverliebte, aber warum sich nicht auch mal wieder darauf einlassen. ;-) Die Boxspringbetten waren auf jeden Fall sehr fluffig und bequem. Der Wasserkocher auch viel in Benutzung. Obwohl es hieß dass das Hahnenwasser Trinkwasser sei, wollte ich e


Service

6.0

Man hat den Eindruck dass ungefähr pro Gast vier Mitarbeiter ständig nur dazu da sind sich um einen zu kümmern. Zweimal täglich wird das Zimmer gemacht und kaum hat man einen Wunsch, ist er schon erfüllt. Man wird fast täglich von irgendjemand gefragt ob denn auch wirklich alles so ist wie man möchte oder ob es was zu verbessern gäbe. Probleme werden schnell gelöst und repariert.


Gastronomie

6.0

Essen war vielfältig uns sehr sehr seeeeeehr lecker! Wenn es an manchen Tagen zu scharf war, kam der Koch und hat den Kindern immer etwas vom Buffet zusammen gestellt was ihnen schmeckte. Klar hätte er ihnen auch was extra gekocht aber mit Überzeugung was Neues auszuprobieren waren sie am Ende begeistert und ich zufrieden dass es nicht nur Nudeln und Pommes wurde.


Sport & Unterhaltung

6.0

Unglaublich viel!! Meine Kinder haben nun Paddeln, Schnorcheln und Klettern gelernt und ich kam endlich mal zum Wasserskifahren. Der Kidsclub war bestens ausgestattet aber trotz des riesen Programms war soviel anderes angeboten dass wir dazu kaum Zeit fanden. Mit den drei Pools ist für jeden was dabei.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Eva Maria (61-65)

Januar 2018

Jeder Zeit wieder !

6.0/6

Weitläufige, sehr gepflegte Hotelanlage in herrlicher Strandlage mit zwei sehr schönen Golfplätzen welche in ca.30 Minuten mit dem Shuttle erreicht werden.


Umgebung

5.0

Ferienhotel für Familien, Golfer und Wassersportler. Es ist keine Ortschaft fußläufig zu erreichen


Zimmer

6.0

Sehr saubere, geräumige und ruhige Zimmer mit viel Schrankraum und großem gut ausgestattetem Bad


Service

6.0

Herzliches, engagiertes Personal, Beanstandungen wurden sofort ! erledigt. Für deutschsprachige Urlauber eine sehr freundliche, kompetente deutsche Hotelmitarbeiterin..


Gastronomie

6.0

4 hervorragende a la carte Restaurants und ein Hauptrestaurant bieten Speisen in hervorragender Qualität.


Sport & Unterhaltung

6.0

Großer,schöner Pool mit Poolbar, Wassersportzentrum mit kleiner gemütlicher Bar direkt am Strand. Abends wechselndes Entertainment, verschiedene gute Bands.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Eva (61-65)

Januar 2018

Immer wieder!

6.0/6

Sehr großzügige Hotelanlage in herrlicher, weitläfiger Strandlage, geeignet für Familien, Golfer und erholungsuchende.


Umgebung

5.0

Ruhig, direkt am flachabfallenden sehr sauberen Sandstrand, keine Ortschaft fußläufig erreichbar. Die Fahrt zum Flughafen dauert ca. 60 Minuten.


Zimmer

6.0

Moderne, geräumige Zimmer mit großem komfortablen Bad und viel Schrankraum. Sehr sauber und ruhig, 2X täglich Zimmerservice.


Service

6.0

Herzliches, aufmerksames Personal. Evtl. Beanstandungen werden sofort erledigt. Für deutschsprachige Gäste gibt es eine sehr freundliche deutsche Hotelmitarbeiterin die sich gerne um alle Belange der Gäste kümmert.


Gastronomie

6.0

Ein Hauptrestaurant und 4 al a carte Restaurants mit außergewöhnlich guter Küche und qualitativ hochwertigen Speisen. Die Bedienung in allen Restaurants sehr freundlich und zuvorkommend.


Sport & Unterhaltung

6.0

Schöner, großer Pool direkt am Strand und mehr als genügend Liegen und Schirme, sowohl am Strand als auch am Pool, vorhanden. Abendlich wechselndes Entertainment mit sehr guten Musikbands. Zwei interessante Golfplätze mit dem Shuttle in ca. 30 Minuten erreichbar. Shuttle stets pünktlich und zuverlässig.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bilder

Gastro
Strand
Gastro
Gastro
Pool
Strand
Strand
Strand
Pool
Strand
Pool
Strand
Strand
Gartenanlage
Pool
Strand
Strand
Strand
Strand
Strand
Pool
Zimmer
Strand
Zimmer
Strand
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Strand
Gastro
Pool
Pool
Strand
Strand
Pool
Außenansicht
Sport & Freizeit
Zimmer
Sport & Freizeit
Strand
Pool
Gastro
Gastro
Gastro
Sonstiges
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Strand
Außenansicht
Gartenanlage
Strand
Pool
Gartenanlage
Außenansicht
Strand
Pool
Strand
Strand
Ausblick
Sport & Freizeit
Pool
Gastro
Sonstiges
Gartenanlage
Pool
Dusche, Regenduschkopf auch vorhanden
Toilette, separat
Blick auf Schminktisch und Minibar
Bad
Bett und Sofa
Bad
Balkon
Balkon
Schlafbereich
Blick zum Strand
Blick vom Zimmer
Hotelauffahrt
Blick vom Zimmer
Lobby Eingang
Strand
Strand
Ausblick
Meer
Infinitypool
Großzügig
Immer etwas Wind
Bad
Eingangsbereich
Blick von der Bar
Erwachsenen Pool
Hauptpool
Bad
Beachfront Suiten
Piazza
Zimmer direkt am Strand