Palmyra Aqua Park Kantaoui

Palmyra Aqua Park Kantaoui

Ort: Port El-Kantaoui

61%
3.9 / 6
Hotel
3.9
Zimmer
4.0
Service
4.2
Umgebung
4.5
Gastronomie
3.9
Sport und Unterhaltung
4.4

Bewertungen

Pia (19-25)

März 2020

Top Preis-Leistungs Verhältnis mit freundlichem Personal

6.0/6

Wir haben einen Paarurlaub in dem Hotel verbracht. Die Lage des Hotels war sehr gut. Zum Strand waren es nur 200 Meter. Vor dem Hotel befanden sich ein Friseur, mehrere Lebensmittelshops, ein Technikladen, Kleidungsgeschäft, eine Apotheke, Massagepraxis usw. Auf dem Hotelgrundstück selbst befindet sich ein Kiosk, bei dem man notdürftig Utensilien, wie Shampoo, Zigaretten, Naschen usw. erwerben kann. Wir wurden stets freundlich und zuvorkommend empfangen. Unser Zimmer war groß und wir haben es sauber übernommen. Zudem wurde es täglich angemessen gereinigt. Natürlich konnten wir nachts Geräusche aus dem Barbereich hören, was uns aber im Schlaf nicht beeinträchtigte. Leider reichte das Wlan nicht bis in den dritten Stock, was uns erstmal Probleme machte. Wir kauften uns daraufhin eine tunesische Simkarte mit Internet und dann war das Problem auch gelöst. Das Essen war umfangreich und es war für jeden etwas dabei. Die Bedienung der Kellner war stets zuvorkommend und höflich. Da wir in der Nebensaison da waren waren einige Aktivitäten, wie zum Beispiel der Spabereich und die Poolbar etc. noch geschlossen. Die Nutzung des Innenpools und Außenpools, sowie Billiard, Air Hocky usw. war jedoch möglich. Nicht empfehlenswert ist jedoch der Kamelritt, welcher über das Hotel angeboten wird. Ja es ist günstig, jedoch geht es den Kamelen, sowie auch den anderen Tieren, den man bei einer Pause auf einem Hof begegnet, sehr schlecht. Dementsprechend auch der günstige Preis.. Zurück zum Hotel: Abends findet eine Animation im Barbereich statt. Es war stets gut besucht, für uns war es jedoch leider nicht das richtige. Wir sind lieber früh zu Bett gegangen, um früh wieder Tunesien zu erkunden:) Tagsüber gab es Personal, welches Gymnastic, Tischtennis und Tanzen anbot. In der Hauptsaison soll das Angebot der Animateure vielfälltig sein. Während unseres Aufenthaltes hatte ich Geburtstag. Dieser Tag wurde mir so wunderschön vom Hotel gemacht. Ich bekam einen Kuchen, einen geschmückten Tisch im Restaurant, sowie eine spezielle Abendshow von den Animateuren. Das war wirklich schön:) Durch die bekannte angespannte politische Situation des Landes, sind viele Urlauber erschrocken und ängstlich. In diesem Hotel fühlten wir uns jedoch vollkommen sicher. Nicht nur regelmäßige Straßenkontrollen, sondern auch die Einlasskontrollen durch die häusliche Security zum Hotel, ließen uns ein sicheres Gefühl verspühren. Durch die Coronakrise wurde unser Rückflug gestrichen. Wir waren hilflos, da unser Reiseveranstalter leider nicht zu erreichen war. Nachdem wir unser Problem den Animateuren erzählten, halfen sie uns, mit dem Hotelmanager eine Lösung zu finden. Der Hotelmanager, sowie der Barkeeper und die Animateure waren sehr locker und wir waren direkt beim "du". Auch ein gemeinsames Abendessen mit dem Hotemanager gab uns das Gefühl von Menschlichkeit. Der Mann war weder abgehoben, noch hat er uns das Gefühl vermittelt, fremd zu sein. Er war sehr offen, herzlich und human. Im Großen und Ganzen kann ich Familien, sowie Paaren dieses Hotel empfehlen. Jegliche Angestellte waren freundlich und um unser Wohlbefinden bedacht. Preis-Leistung ist Top!


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Doreen (31-35)

Oktober 2019

Gerne wieder ,war alles in Ordnung ! Toller Urlaub

4.0/6

Kinderfreundlich , Animation sehr gut ,alle Nett und freundlich, Pool sauber, Zimmer sauber , Essen gut und abwechslungsreich,


Umgebung

5.0

Lage sehr gut ,viele Ausflugsziele !


Zimmer

5.0

Sehr gut geschlafen , Zimmeraustattung ist gut


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Eileen (19-25)

September 2019

Great Hotel!

6.0/6

The Hotel is very nice and the animation and personal are friendly !!! The pool is nice! We had a lot of fun and we want to come back!


Umgebung

5.0

Die Fahrt dauerte 30 min vom Flughafen aus. Und wir hatten tolle Ausflüge in der nähe. Alleine der Hafen ist ein Besuch wert


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sauber und groß


Service

6.0

Super Service!


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Suzana (26-30)

September 2019

Ich komme nochmal

6.0/6

Ich war sehr zufrieden mit dem Hotel. Das Personal ist sehr zuvorkommend. Es gibt Pool Möglichkeiten für groß und klein. Alles ist gut und sehr günstig mit dem Taxi zu in wenigen Minuten zu erreichen. Preis Leistung ist Inordnung. Ich würde nochmal hin.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Sehr freundlich


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Verena (14-18)

August 2019

Gutes Hotel für 3 Sterne

5.0/6

Schöne Anlage und das Essen ist sehr gut .Mitarbeiter sind alle sehr höflich gewesen .Das Animationteam haben immer sehr gut unterhaltet .


Umgebung

5.0

Zimmer

2.0

Ameisen


Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andreas (36-40)

August 2019

Super sympathisch, sowohl das hotel wie die Leute

6.0/6

Ein schönes Hotel mit sauberen Zimmern. Das Essen war gut und ausreichend. Der Service war besonders gut und die Kellner waren zuvorkommenden und immer höflich. Wir sind wir sehr zufrieden und werden wenn möglich wieder kommen. Besonders hervorzuheben ist das Animations Team. Die haben eine super Show gemacht und immer gute Laune verbreitet. Sie haben uns Gäste auch zwischen den Shows mit gut en und netten Gesprächen unterhalten. Es war immer eine Freude das Animation Team zu sehen.


Umgebung

6.0

Das Meer war nicht weit weg und man hat seine Ausflugsziele gut erreicht.


Zimmer

5.0

Service

6.0

Das Personal war immer höflich.


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Manfred (41-45)

August 2019

Horror Hotel Kantaoui

1.0/6

Dreckiges Hotel mit Kindern Babys usw. nicht zu Empfehlen. Nicht Kindersicher, Kakerlaken in jedem Zimmer, Schmutziges Geschirr, schlechtes Essen, Jeden Tag das selbe und nur Ärger


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marcus (46-50)

August 2019

Hotel entspricht der 3 Sterne Einstufung

4.0/6

Hotel in einem normalen Zustand. Das Familienzimmer war größentechnisch vollkommen ausreichend und sogar mit zwei Balkonen. Könnte aber eine Überholung der techn. Einrichtung gebrauchen. Die Animateure sind unbeschreiblich gut, freundlich und sehr unterhaltsam ohne aufdringlich zu sein. Super Team.


Umgebung

4.0

Fahrt vom Flughafen zum Hotel ca. 30 Minuten. Habe leider aufgrund eines Unfalles mehr die Krankenhäuser kennen gelernt. Die waren Recht zügig zu erreichen.


Zimmer

4.0

Technik müsste in Teilbereichen überholt werden. Zimmer grundsätzlich ältere Ausstattung aber sauber.


Service

4.0

Der Service ist grundsätzlich ausreichend.


Gastronomie

4.0

Buffet wurde teilweise in Gruppen herangelassen um immer wieder auffüllen zu können. Die Auswahl war landestypisch aber für alle etwas dabei.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Entertainer waren das Beste vom Hotel. Sie haben sich fürsorglich - ohne aufdringlich zu sein - um unsere Situation gekümmert und gleichzeitig noch alle anderen Gäste versorgt.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Claudia (31-35)

Juli 2019

Achtung, nur Russen

1.0/6

Ein reines Russenhotel! Die reinste Katastrophe! Animation russisch. Personal spricht jeden mit russisch an. Es macht einfach kein Spaß!


Umgebung

1.0

Vom Flughafen Monastir ca. 1 Std. 10 min. bis zum Hotel.


Zimmer

3.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Man muss vor dem Restaurant Schlange stehen um reingelassen zu werden damit nicht viele auf einmal zum essen gehen. Meterlange Schlangen bis zum Pool. Ein Witz!


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Karina (36-40)

Juli 2019

Animation Top!! Essen und Hotel ein Flop!!

2.0/6

Hotel, Essen und Management eine Katastrophe. Personal sehr bemüht. Animationsteam (vor allem Simon und Zizou) fantastisch. Sie sind die einzige Rettung des Hotels!!!!


Umgebung

3.0

Fahrt zum Hotel über 2 Stunden hin am Nachmittag, vormittags zurück zum Flughafen 45 Minuten. Sousse mit dem Taxi um 2 Dinar pro Person hin und zurück, Lokale vor dem Hotel wo man auch mal richtiges Essen bekommen kann. Geldautomat auch schräg vor dem Hotel. KEINER im Hotel!!


Zimmer

1.0

Schmutzig, Schimmel, extrem laute Klimaanlage, undichte Toiletten, Kaputte Möbel, kaputter Fernseher (aber gut, den braucht man eh nicht), starker Küchengeruch wenn man Fenster offen hatte. Polster waren sehr hart, aber manche mögen das ja vielleicht.


Service

1.0

Es gab einen Rezeptionist der seinen Job gut gemacht hat und auch sehr bemüht war, die Frauen an der Rezeption waren leider sehr unfreundlich und genervt. die Kellner gaben auch ihr bestes im Rahmen ihrer Möglichkeiten. Das Management war sehr lasch und versucht krampfhaft den Schein zu waren, dass alles in Ordnung ist. Das Animationsteam war fantastisch und hat immer wieder gute Stimmung gemacht.


Gastronomie

1.0

Essen war nicht gut, immer das gleiche und zu wenig für zuviele Menschen. 20 Minuten in der Hitze anstellen, bevor man ins Restaurant darf (obwohl wir Ultra All Inclusive waren). Getränke waren warm. Es gab zu wenig Gläser und allgemein zu wenig Geschirr. Auch für Getränke musste man für 200 ml Becher oft 10 Minuten anstehen. Eine Enttäuschung


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Animationsteam hat unseren Urlaub gerettet. Das Hotel muss froh sein, dass sie so tolle Animateure haben. Allen voran Simon und Zizou, aber auch die Anderen machen einen super tollen Job. Danke für alles.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Martin (36-40)

Juli 2019

toller Aufenthalt

6.0/6

Wir haben gerade eine Woche in diesem fabelhaften Hotel verbracht und wurden von der ersten Minute an wie Könige behandelt. Die Zimmer sind einfach, aber sauber. Zimmermädchen reinigen sie täglich und hinterlassen frische Handtücher und Wasser. Wir haben 3 Kinder und das einzige Problem war, dass wir keine Zimmer mit Verbindungstür bekommen konnten. Mein Mann teilte sich ein Zimmer mit einem der Kinder und ich teilte das andere mit den beiden anderen Kindern. Hoffentlich werden wir das nächste Mal eine Verbindung herstellen. Tolle Auswahl an Essen im Restaurant und der Service im Restaurant war ausgezeichnet. Der Restaurantmanager hat immer dafür gesorgt, dass wir zufrieden waren und keine Probleme hatten. Animationsteam na was soll ich sagen. Die besten Jungs, die ich je getroffen habe. Sie fühlten sich während unserer gesamten Ferienwoche wie ein Teil unserer Familie und blieben in Kontakt mit uns. Wir freuen uns schon darauf, nächstes Jahr wieder zu buchen und freuen uns auf ein Wiedersehen mit unseren fantastischen tunesischen Freunden. Vielen Dank an Palmyra für alles und für einen tollen Urlaub


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Meike (51-55)

Juni 2019

Ich empfehle das hotel sehr gerne weiter

6.0/6

Wunderschöne Anlage familienfreundlich... Supertolles animations team essen sehr lecker gepflegtes Ambiente strandlage sehr nah


Umgebung

6.0

Alles super


Zimmer

6.0

Sehr sauber fernseh w LAN usw


Service

6.0

Sehr freundlich


Gastronomie

6.0

Gutes Essen


Sport & Unterhaltung

6.0

Vielfältig


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gaby (51-55)

Juni 2019

Familienhotel

6.0/6

Familienfreundlich leider nicht barrierefrei toller strand kinderanimation klasse für Klimaanlage und Föhn muss Mann leider extra zahlen Zimmer sauber aber schon in die Jahre gekommen


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jennifer (26-30)

Juni 2019

Dreckig. Ekelig.

1.0/6

Nicht zu empfehlen, Ameisen im Bett, kakerlake am Morgen, schimmel im Bad, schimmel im Milchbehälter u, Pool ist an vielen Stellen defekt,wie vieles anderes auch.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gert (56-60)

Juni 2019

Schones hotel

6.0/6

Sehr schones hotel mit super schwimming pool. Essen und trinken gut aber leider viele russen und lange warte zeiten fur essen und trinken.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claudia (46-50)

Juni 2019

Einmal und nie wieder

2.0/6

Hotel entspricht 3 Sterne. Und auch definitiv nicht mehr. Das Management bemüht sich sehr die Mängel in den Griff zu bekommen, da dieses Hotel erst seit kurzem einen Inhaberwechsel hatte. Aber es gibt viel zu tun.


Umgebung

4.0

Aussenrum ein paar Einkaufsläden. Weg zum Strand nicht sehr weit. Transfer 1 bis 1 / 2 Stunden.


Zimmer

2.0

Zimmer sehr in die Jahre gekommen. Bad alles sehr verkalkt oder rostig. Kein Fön. Kein Glas für Zahnbürste. Kopfkissen sehr dick. Hatten Zimmerwechsel, da Zimmer im Erdgeschoss eine Zumutung waren. Offene Steckdosen. Flecken auf Leintuch oder Decke..usw...Waren natürlich gewaschen, aber sieht halt nicht schön aus. Oft schlecht geschlafen, da sehr laut im Gang. Hotel war auch ausgebucht. Manche Zimmer hatten Safe, andere nicht. Minibar leer oder gar nicht angeschlossen oder gar nicht vorhanden. K


Service

4.0

Das ganze Personal war sehr bemüht und sehr freundlich. Bis auf die Rezeption. Die war ein Katastrophe. Man wurde nie beachtet. Ganz schlechter Kundenservice.


Gastronomie

3.0

Vor 10 Uhr Morgens bekommt man nichts zu trinken. Ausser im Speisesaal. Trinken auch nur an Bar. Keine Selbstbedienung, irgendwo. Ausser Wasser. Nur ohne Kohlensäure. Immer. Essen hat man immer was gefunden. Aber halt auch hier nur drei Sterne. Zum Frühstück gab es kein Obst. Sehr einseitig. Jeden Tag das gleiche. Wasser in Flaschen muss man zahlen.


Sport & Unterhaltung

2.0

Mega hässlicher Strand. Total verdreckt und ungepflegt. Der Sand selber wäre wunderschön fast pudrig und hell, aber halt vollkommen verdreckt mit Algen und sonstwas. Wasser genauso schlimm. Total ungepflegt und dreckig. Es gibt eine Bar. Und Liegen aus Kunststoff im hinteren Bereich. Ohne Auflagen. In Bar total laute Musik. Sehr laut. Immer das Gleiche. Das nervt irgendwann. Hatten Ausflug mit Piratenboot gemacht. Langweilig. Trinken muss man alles zahlen. Essen Sardinen und Salat und Brot. Ums


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Sab (19-25)

Mai 2019

positiv überrascht!

5.0/6

Ein sehr schönes Hotel und saubere Zimmer mit tollem Meerblick! Das Personal ist super freundlich, wir wurden äußerst freundlich empfangen. Die Atmosphäre im Hotel ist sehr angehnem. Die Zimmer sowie das gesamte Hotel und die Außenanlagen sind sauber und sehr gut gepflegt. Leider war das Wetter nicht so warm wie wir es uns vorgestellt haben. Wir kommen aber gerne wieder!


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kölner (31-35)

Mai 2019

Super Animation, richtig cool.

6.0/6

Das Hotel liegt nicht weit vom Strand entfernt ,die Zimmer sind sehr geräumig und gut eingerichtet, das Personal an der Bar und im Restaurant war sehr freundlich und zuvorkommend. Abends wurde immer eine Show geboten, die Animation wurde von den Animateuren selbst choreographiert und wirklich schön dargeboten. Was mir sehr gut gefallen hat, war das Animationsteam, """ meiner Meinung nach das Herzstück des Hotels ist !! "" Alle Jungs, insbesonderem " Rio " gibt sich unglaublich viel Mühe, man fühlt sich dort als Teil einer kleinen Familie. Bin wieder da im August :)))))))) Grüße aus Köln


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lisa (19-25)

Mai 2019

Positiv!

5.0/6

Wir waren rundum zufrieden. Das Hotel und die Zimmer sauber, das Personal wirklich nett und zuvorkommend. Beim Essen war immer für jeden etwas dabei.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Mandy (46-50)

Mai 2019

Guter günstiger Urlaub, als Päärchen sehr zu empfe

6.0/6

Alles Top top Service gut, Animateur Simon war fantastisch, hat sich voll auf die Urlauber eingestellt.Essen sehr vielfältig, Sauberkeit ohne Makel


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mia (26-30)

April 2019

Kann ich nur empfehlen!

6.0/6

Schönes Hotel.Super freundliche Mitarbeiter und eine gemütliche Atmosphäre.Unsere Zimmer war Top! Das Essen ist sehr lecker, ich hätte mir aber mehr tunesische Essen gewünscht.Ansonsten kann ich dieses Hotel nur weiter empfehlen!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ronia (26-30)

April 2019

Top

6.0/6

Super Hotel, sehr nettes Personal. Guter Service nur beim Essen haben mir die Tunesische Spezialitäten etwas gefehlt. Im Großen und ganzen auf jeden Fall weiter zu empfehlen. Mann muss nur erwähnen, dass das Hotel minimal von Strand entfernt ist aber sind nur 200 Meter gewesen also nicht so schlimm. Wetter war auch Top trotz keiner Hochsaison.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dajana (26-30)

September 2018

Katastrophe

1.0/6

Nie wieder! Das ist ein Horrorhotel! Schmutzig.. alles ist kaputt... Nur Arabische Gäste.. Direkt am Strand von Hotel den Terroranschlägen vor 3 Jahren war... mega katastrophe..


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Tanja (36-40)

August 2018

Nie wieder soviva Resort

1.0/6

Ich würde am liebsten keinen stern geben! Das war der schlimmste urlaub den wir als Familie hatten. Hotel stark renovierungsbedürftig,essen sehr schlecht , lange warte zeiten um überhaupt etwas zu bekommen,frühstück furchtbar,all inklusive ultra ist in diesem hotel gar nicht möglich da die bar erst um 10 uhr öffnet,snacks am mittag gibs mal ein Baguette mit resten vom morgen,das ganze hotel stark abgewohnt und ausschließlich für alergische Gäste! Getränke sind schlecht und wenn man mal glück hat ein glas zu bekommen. Personal am Empfang absolut unfreundlich und kaum einer spricht deutsch! Reiseleiter war genervt,weil sich zuviele beschwerd haben! Fazit.....Nie wieder! Wer abnehmen will sollte dieses hotel buchen,weil man dort ausschließlich den reis essen kann! Traurig...dafür zahlt man soviel geld!


Umgebung

2.0

Ist ok!


Zimmer

2.0

Die Putzfrau war nett und hat sich mühe gegeben,nachdem ich ein mega aufstand gemacht habe!


Service

1.0

Gastronomie

1.0

Mehr als schlecht!


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Jörg (41-45)

August 2018

August 2018 ein Horror Hotel

1.0/6

Alles sehr schmutzig und kaputt, ein Horrorhotel. Toiletten nicht zu benutzen. Buffet ist ständig leer und Teller, Tassen, Gläser und Besteck ist immer schmutzig.


Umgebung

6.0

Zimmer

1.0

Service

2.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Gärtner (41-45)

August 2018

Auf keinen Fall buchen

1.0/6

Nie wieder Soviva Resort, Hotel ist heruntergekommenen. Das Buffet ständig leer und immer das gleiche. Die Pool und Lobby Toilette sind sehr schmutzig.


Umgebung

3.0

Die Lage ist ok


Zimmer

2.0

Sehr schmutzig


Service

2.0

Überfordert


Gastronomie

1.0

Unmöglich, immer das gleiche und ständig leer.


Sport & Unterhaltung

2.0

Kaum vorhanden


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Bianca (31-35)

August 2018

Horror Urlaub

1.0/6

Das Hotel ist die reinste Katastrophe....es ist dreckig wo man hinschaut alles kaputt und unsauber.....wenn man mal was zum Essen bekommen hat musste man zuvor 30 Minuten anstehen.....mein Sohn wurde durch das essen krank .....meine Tochter hat den ganzen Urlaub kaum was gegessen .....es gab fast nie Besteck .....die Tische musste man selbst reinigen ....wir mussten uns Brot und Belag selbst kaufen .....unser Zimmer war im 4ten Stock der Aufzug war sehr oft kaputt und hat meine Tochter bald zerquetscht....am Pool hält man es durch die laute Musik nicht lange aus.....die Toiletten unbenutzbar wegen Schmutz.....der Getränkeautomat keimte schon.....die Essensräume total dreckig.....das Personal schmeißt Zigaretten auf den Boden im Essensraum......es war der schlimmste Urlaub in unserem ganzen Leben....ich kann niemandem empfehlen in diesem Hotel seinen Urlaub zu verbringen ....4 von 6 Leuten sind krank nach Hause geflogen.....wir mussten auswärts Essen gehen .....für Kinder gab es dort nichts.....so wie das Hotel auf den Bildern aussieht so ist es dort überhaupt nicht .....der Strand war im großen und ganzen ok aber auch dort lag Müll ......


Umgebung

1.0

Es war nicht weit zum Stand dennoch war dort alles voller Müll und Dreck


Zimmer

3.0

Das Zimmer war Dank der tollen Putzfrau immer sauber


Service

1.0

Das Personal war zwar Kinderfreundlich aber es kann nicht sein das dort geraucht wird wo andere Essen möchten und dann die Zigaretten auf den Boden geschmissen wird wo Kinder rumlaufen.... das ist ekelhaft


Gastronomie

1.0

Die reinste Katastrophe.....alles war dreckig......selten hat man was zu Essen bekommen


Sport & Unterhaltung

1.0

Dort gab es nichts.......der angebliche Miniclub war eine reine Baustelle.........auf der Wiese der Poolanlage musste man aufpassen das man nicht in rostige Nägel trat......laute Musik........ganz weit weg von Entspannung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Lars (41-45)

Juli 2018

Geht mit kleinen Abstrichen, kinderfreundlich

3.0/6

die Anlage hat Potenzial, ist etwas in die Jahre gekommen und auf russisch getrimmt. Die Lage ist etwas am Rand, es könnte ein wenig renoviert werden, aber sehen Sie Preis Leistung und es ist ok.


Umgebung

4.0

Ja etwas abseits vom Port, mit dem Taxi 5 DT dahin. Das Hard Rock Cafe ist wenige Gehminuten entfernt, ein Supermarkt 5 min. Zum Strand (viele Algen) sind es auch so 5 min. Aquapark 4Dt mit dem Taxi. Zur Medina in Sousse 10 DT. Zu Fuss ist wenig möglich. man muss Preis Leistung sehen. Sich an Allem störende 50+ sollten nicht kommen. Wer P/L sieht und die Vorzüge sieht usw; für den ist es ok.


Zimmer

4.0

An sich on Ordnung. Unser TV ging nicht, aber wozu im Urlaub in die Röhre schauen? Gereinigt wurde täglich. Keine Wanzen o.ä. Unser Zimmer lag Richtung Strasse und war laut. Balkon vorhanden. Bad nutzbar. optisch gibt es einige schöne Ecken.


Service

4.0

Das Personal war bemüht. Da wir kaum Wünsche hatten, können wir nix gross zu sagen. Aber wer Abends Wasser möchte, muss zur Rezeption und dort einen Zettel holen um die Flasche zu bekommen. naja...


Gastronomie

3.0

faktisch gab es täglich das Gleiche. Oft russisch abgestimmt. Geschmeckt hat es aber schon. es gab keinen Durchfall :-) Getränke sind ein echtes Manko. Zuckerwasser trifft es am besten. Im Hard Rock Cafe findet man günstig Ausgleich. Melone, Pfirsiche, Salate, Rohkost, Baguettes, Fleisch und Fisch und die komischen Kuchen der Nordafrikanischen Küche. Komisch weil nur Süss.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Hauptpool macht Spass. Die grosse Rutsche ist ein Kracher. Das ist ein echtes Plus dort. Ein kleinerer ruhiger Pool ist vorhanden. Alles wird gereinigt und Liegen sind genug da. 2 Kinderpools gibt es auch. Animation tagsüber haben wir wenig mitbekommen. Wobei wir auch oft weg waren. am abend ist eine Bühne da, programm für kinder unf Erwachsene, aber eher russisch. Am Strand findet sich eine Hotelbar, Liegen und Freizeitangebote. Ausflüge finden sich eine Menge. Wir waren mi


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Wolfgang (46-50)

Oktober 2014

Ich hoffe es tut sich was in der Hotelanlage !!!!!

3.9/6

Das Hotel ist sehr in die Jahre gekommen ..Es muss viel erneuert werden und verbessert werden..Es wäre schade um die anlage


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Marion (51-55)

März 2014

Hotel älteren Semesters, mit schöner Anlage

4.6/6

Wie bereits beschrieben. Hotel älteren Semesters, dass ab und zu reparaturbedürfdig ist. Wir waren in der Vorsaison da und daher die einzigen, europäischen Gäste. Ein paar tunesische Familien waren mit uns. von daher sehr erholsam und ruhig. Im Hochsommer, mit 1500 Gästen bestimmt sehr, sehr laut. Personal wirklich nett und freundlich. Haben uns sehr wohl gefühlt.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Renate & Andreas (46-50)

Oktober 2011

Für deusche Urlauber nicht zu empfehlen

4.8/6

Hotel ist in engl. Hand Wir waren über eine Woche die einzigsten deutschen Urlauber Annimation nur in Englisch - Deutsche wurden nicht beachtet Tun. Personal sehr freundlich & hilfsbereit.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Isabel (19-25)

Juli 2009

Horrorurlaub mal ganz anders

3.0/6

Wir haben das 4* Hotel gebucht in der Hoffnung das wir es da besser haben aber Arschkarte das einzigste was wir hatten war ein einsamer pool nur für die 4* reisenden. Jede tätigkeit wurde im Schwestern Hotel ausgeführt ob Essen oder Sport und dabei war das 3* Hotel 10000 mal besser als das was wir gebucht hatten. Die Zimmer waren ok für den Aufenhalt weil wir die meißte zeit am Horror Meer waren dazu später mehr. Achja wir haten viele kleine Freunde im Hotel getroffen oder auf den weg zum Pool/Strand


Umgebung

2.0

Zum Horror Strand waren es ca 200 m. Warum Horror ganz einfach der komplettte Strand wurde auch als Müllkippe genutzt einfach eklig und di8e Beachbar naja lies zu wünschen übrig überall kapuute liegen schirme usw. Der Weg zum Strand war schon lästig weil uns jeden tag die einheimischen ansprachen und uns Kamele zum tausch angeboten haben. Wenn ihr ins Meer wollt müsst ihr erstsmal durch 2 m stinkendes gras und algen und keine ahnung durch was noch weil das vorne am meer geschwommen ist.


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren ganz gut Für uns hat es gereicht das wir ein großes Familienzimmer bekommen haben. Die Klima hat zwar ab und zu ausgesetzt aber was will man erwarten bei beschwerden reagiert dort eh keiner. Späterhaben wir erfahren von anderen das sie die übermittags ausmachen um strom zu sparen.


Service

4.0

Der Service war ganz ok man sollte nicht zuviel erwarten aber für uns hat es gereicht. Mi tpaar Euro Trinkgeld kann man so einiges berwirken. Das essen war reichhaltig aber nach ner Woche wiederholt es sich was uns aber nicht gestört hat. Die Zimmerhaben sein Zweck gediehnt jeden Neue Handtüscher kann aber auch sein weil wir vorher den Zimmermädchen ein gutes Trinkgeld gegeben haben das sie es extra hübsch gemacht hat^^ Das Personal an der Rezeption war unfreundlich und ist uns nicht entgegenge


Gastronomie

4.0

Essen war ok wie oben beschrieben man sollte halt ziemlich am anfang kommen das man ein schönen Platz bekommt wir sahsen zb immer draußen zum Frühstck auf der Terrasse. Kleine Tipp für Kaffeetrinker bringt euch löslichen kaffee bitte mit weil den ihren kann man nicht trinken.


Sport & Unterhaltung

3.0

Wir waren 1 mal Tennis spielen ansonsten haben wir nix weitergemacht weil es unzumutbar war. Offene Kabel lagen im Keller rum wo das Hallenbad war. Der Fitnisraum dreckig und teilweise kaputt. Die Animatin war ganz ok aberfast jeden tag das gleiche wir haben dann Kniffel oder Karten gespielt weil alles auf Russisch oder Englisch war. Deutsch hat man ganz selten mal gehört


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Armin (31-35)

August 2008

Einmal und nie wieder

1.8/6

Wir als Familie hätten uns unseren gemeinsamen Urlaub anders vorgestellt. Man kann aber auch gar nichts gut finden, weil alles unter aller s.. war. Tut mir leid, aber man kann nichts weiter empfehlen, weil es keinen Grund gibt. Man kann wirklich sagen es gibt schönere Orte. Aber nicht dieser und nicht dieses Hotel. Einmal u nie wieder


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

1.3
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rene (31-35)

August 2008

Nicht weiter zu empfehlen

2.8/6

Das Hotel ist absolut nicht weiter zu empfehlen. Sehr schmutziger Speiseraum und das Essen wiederholte sich jeden Tag.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

1.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jens (31-35)

Juli 2008

Voll und ganz zufrieden

4.9/6

Das Hotel machte einen sauberen und gepflegten Eindruck ,es wurde auch jeden Tag gereinigt . Die Zimmer wurden jeden Tag liebevoll hergerichtet zB. Handtücher gewechselt ,Sachen ordendlich hingelegt , Müll entsorgt etc. Das was uns nicht gefallen hat das 80% Tschechen und Polen dort waren . Insgesammt waren gerade mal 5 deutsche Familien dort von ca. 500 Leuten :) Was wir total Spitze fanden war die Familienfreundlichkeit .Unsere kleine Tochter ( 5 ) wurde dort wie eine Prinzessin behandelt . Das Essen war sehr reichhaltig und hat auch gut geschmeckt .Es war zwar wenig gewürzt aber dafür stand Salz und Pfeffer auf jedem Tisch .


Umgebung

5.0

Die entfernung zum Strand sind ca. 400 meter ,ist aber nicht weiter schlimm da uns das Meer entschädigt hat :) allerdings ist es sehr schwer um 10: 00 Uhr noch eine Liege zu bekommen . Wenn man aber freundlich nachfragt bekommt man sofort eine Liege ( auch ohne Trinkgeld ). Die nächsten Orte sind leicht mit Bus oder Taxi zu erreichen .Es ist aber ratsam den Fahrpreis sofort auszuhandeln .Wir sind Kamelreiten gewesen und fanden es total Spitze mal mit den Tieren durch die Wüste zu schauckeln :)


Zimmer

5.0

Toiletten waren sauber , Klimaanlage funktionierte bestens , Bettwäsche und Handtücher wurden auf Wunsch sofort gewechselt .


Service

5.5

Die Leute dort sind sehr freundlich und jederzeit zu einem Spässchen aufgelegt . Nur manchmal dauert eben alles seine Zeit ,es geht nicht so hecktisch zu wie in Deutschland . Die Leute sind die Ruhe in Person und wenn man versucht Druck zu machen kann es passieren das man noch länger wartet :)


Gastronomie

5.0

Restaurants gibt es im Hotel mehrere genau so wie Bars zB. Poolbar 2x und Lobbybars auch 2x und noch eine Nachtbar . Essen konnte man gut und reichlich .Es wurde auch versucht für jeden geschmack etwas auf den Tisch zu bringen .


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Animateure haben sich sehr viel Mühe gegeben bissl Schwung rein zu bringen allerdings wiederholte sich das ganze aller 2 Tage . Wir hatten den Eindruck als gäbe es in dem Hotel nur 3 CD´s die ständig abgespielt wurden . Für die kleinen wurde auch aller 2 Tage das selbe aufgeführt .


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Chantal (19-25)

Juli 2008

Mein Urlaub dort war super, immer wieder gerne

5.0/6

Also ich hatte ja echt Angst dort hin zu kommen da ich erst gebucht und dann erst die Hotelchecks gelesen habe. Aber es war echt ein super Urlaub. Es gab zwar wenig Deutsche und dafür um so mehr Polen aber das war übergaupt kein Problem der Pool das Zimmer und das Personal war super. Ich kann mich echt nicht beschweren. Das einzige was ich ein bisschen doof fand war, dass der Strand nicht sooo toll war aber dafür der Pool und die Rutsche um so mehr. Man sollte auf jeden fall in die Disco am Hotel gehen wenn dort die Programme angeboten werden. Ich bitte euch wenn ihr noch fragen habt mich einfach zu kontaktieren. chantal86@gmx. net vielen gruß


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Pit (36-40)

Juli 2008

Eine Woche hat uns gereicht!

2.6/6

Einmal und nie wieder !! So ein dreck, lärm haben wir noch in keinem Urlaubs Ort erlebt. Der strand, das Meer sehr, sehr dreckig !! Essen nichts besonderes, bereitete magen schmerzen aber ganz ehrlich für die paar Euro was soll man auch verlangen. Badezimmer, dusch räume unten wie bei uns vor 100 Jahren. Dreck und noch mal Dreck.


Umgebung

2.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

2.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Constanze (36-40)

Juli 2008

Nie wieder!

1.3/6

Die sehr abgewohnte Hotelanlage befindet sich sehr weit vom Ort enfernt (zu Fuß über eine halbe Stunde). Zum Strand mind. 10 min zu gehen und das bei großer Hitze sehr unangenehm. Die Zimmer haben alle guten Jugendherbergenstil und für kleine Kinder kann es lebensgefährlich werden, Stromanschlüsse gleich am Kinderbett. Oft gab es Stromausfall auf der gesamten Etage, ich möchte nicht wissen was dann immer der Techniker im Kasten, irgendwo geklemmt hat und dann hielt es mal wieder für paar Stunden. Die ALL versorgung konnte man vergessen neben den extremen hyg. Mängel (schmutzige Gläser, Besteck, Essensreste auf sauberen Tellern) war leider auch das Essen einfach nur sehr schlecht. Es war auch immer ein Kampf einen Tisch zu erhalten wo wenigstens die Tischdecke noch etwas sauber war. Gäste überwiegend aus dem Ostblock und GB, so das auch unsere Tochter sehr traurig war das niemand mal richtig zum spielen da war. Leider war es auch nicht gut das man im Katalog nicht erkennen konnte das der Wasserrutschenpark nur für Kinder ab 10 Jahre möglich ist. Übrings Liegen am Pool müssen bereits 6 Uhr am Morgen besetzt werden oder man hatte Pech, am Strand gab es gleich mal nur ganz wenige ! Einfach jetzt hier Schluss weil unseren Sommerurlaub hatten wir uns bessere erhofft!


Umgebung

1.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.3
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Caroline & Edgar (41-45)

Juni 2008

Einmal und nie wieder

2.5/6

eigentlich sollte das Soviva ja ein 4* Hotel sein welches vor kurzem renoviert wurde, aber wir hatten den Eindruck das der Prüfer blind war, bei der Vergabe der Sterne. In unserem Zimmer funktionierte die Dusche nicht, das Geländer des Balkons war nicht richtig verschraubt, die Bettwäsche hat auch schon bessere Zeiten gesehen und bei den Handtüchern ist die Modefarbe grau (ehemals weiß) garniert mit langen schwarten Haaren. Die Poollandschaft erinnert an ein Freibad und das Wasser war so milchig das man schon beim Anblick krank wurde, die einzig offene Toilette war im Miniclub allerdings konnte man die Tür nicht versperren und die Spülung war defekt. Die Duschen waren äußerst unappetitlich anzusehen und so wundert es nicht das niemand diese benutzte bevor er den Pool betrat. Die Gehwege sofern man diese so bezeichnen kann sind fast alle Unkrautüberwuchert und bröckelig sodass die Sturzgefahr sehr groß ist, vorallem nachts da die Beleuchtung entweder fehlt oder noch nicht montiert war. Beim Essen musste man gar nicht erst bis zum Buffet gehen, da man schon anhand der Tischdecke wußte was es zu essen gab. Wenn man (außer bei der Polbar) etwas zu trinken holte, muss man sich zuerst bei der Kassa anstellen um dann dem Kollegen (direkt daneben) den Bon zu geben damit er das gewünschte Getränk herausrückte, die Bons wurden dann weggeworfen. Die Sauberkeit im allgemeinen war für unsere Begriffe schlichtweg eine Katastrophr weshalb wir auch so schnell wie möglich das Hotel gewechselt haben. Abschließend möchte ich noch sagen das sehr viele Familien mit Kinder im Hotel waren meist russischer oder polnischer Herkunft.


Umgebung

3.0

die Entfernung zum Strand sind 400 Meter, man muss das Hotelgelände verlassen und zwischen den Häusern der Einwohner durchspazieren um zum nicht gerade saubersten Strand zu kommen. Direkt vor dem Hotel gibt es ein großes Geschäft in dem man Wasser in Flaschen kaufen kann (sonst hat man nachts nichts zu trinken) und auch sonst alles von Bekleidung über Souveniers usw. In der Anlage gibt es eine Disco (gegen Gebühr), sonst bleibt einem nur die Animationsshow um 21. 30 zur Unterhaltung. Die Tranfer


Zimmer

2.0

De Größe war für einen Urlaub Ok, aber die Einrichtung ist uralt und schon sehr verwohnt, die Klimaanlage war OK, es gab viele deutsche TV-Programme, die Betten waren steinhart genauso wie die Polster, Sauber ist was anderes, unser Badezimmer war rostig und schimmelig, die Dusche funtionierte nur tröpfchenweise und eiskalt, unser Zimmr war im 4. Stock direkt zur 4 spurigen Hauptstraße.


Service

1.5

Die Mitarbeiter an der Rezeption waren ganz OK nur wenn man eine Beschwerde hatte, verstanden Sie kein Deutsch mehr. Uns ist aufgefallen das die Angestellten freundlich sind wenn Sie Trinkgeld erhalten und sonst kann es schon passieren das man beim Getränkeholen als Frau übersehen wird.


Gastronomie

3.5

Außer das die Salate in der prallen Hitze ohne Kühlung standen gibt es beim Essen nicht viel zu bemängeln, es war ganz OK


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.5

Bewertung lesen

Dagmar (41-45)

Oktober 2007

Wenn man nicht viel erwartet, ist das Hotel ok

4.1/6

Abgesehen von den vielen Engländern und Ostblock-Urlaubern, die kein Benehmen kennen, ist das Hotel absolut in Ordnung. Die Sauberkeit und der Standart in Tunesien entspricht halt nicht den Gewohnheiten der Europaer. Das sollte man wissen, wenn man in ein afrikanisches Land fährt.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Kim (26-30)

September 2007

Besser Finger weg

3.5/6

Wir waren vom 04. 09 - 11. 09 im Hotel Soviva. welches übrigens direkt neben dem golden Soviva liegt. Das schlechtest am Hotel war wirklich das Essen. Ohne Salz und Pfeffer hat keine Speisse geschmeckt. Ärgerlich war auch das wir als A. I. Gäste nie einen Tisch reserviert bekamen und oftmals länger darauf warten mussten, die HP Gäste allerdings wurden wie "kleine Könige " behandelt und man merkte den Unterschied immens. Das Essen war leider jeden Tag das selbe und auch die angekündigten besonderen Abende, wie Tunes.- Ital. Abend fanden nicht statt. Das Frühstück war jedoch i. o. Man konnte sich jeden morgen ein Omlett frisch zubereiten lassen, welches wirklich gut schmeckte. Der Zustand des Pools war top und lies an Sauberkeit nichts zu wünschen übrig. Das war aber auch leider der Einzige Bereich. Der 250m entfernte Hotelstrand war nicht schön und nicht sauber. Die Zimmer, bes. das Bad war wirklich dreckig. Schimmel an den Wänden und am Boden. Kaputte Amaturen ect. Einzig lobend kann man die mitgemachten Ausflüge erwähnen. Die ja leider nichts mit dem Hotel zu tun hatten. Der erste führte auf eine einsame Insel "Kuriat" und war wirklich traumhaft. Den ganzen Tag dort an weißen Sandstrand liegen und das Essen hier war wirklich Top. Frischer Fisch und leckeres Brot + Salat. Der Ausflug hat umgerechnet ca. 40 euro gekostet und war jeden Cent wert. Die Kamelefarm + Straußenfarm hat uns auch super gefallen. Es hat Spaß gemacht auf den Kamelen ein Stück durch die Wüste zu reiten. Port el Kantaoui selbst ist ein nettes Städtchen. Ihr müsst handeln was das Zeug hält und max. 1/3 des vom Verkäufer genannten Preises zahlen. Das hat er immer noch Gewinn gemacht. Achtung! Nicht darauf reagieren wenn euch jmd ansprecht "Kenn dich aus dem Hotel Sowiso". Das sind Schlepper die euch nur in einen Teppichladen zerren wollen. Immer "Besslama(Auf Wiedersehn)" sagen und freundlich lächeln, dann gehen Sie von selbst. Abschließend möchte ich hier erwähnen das wir uns darüber im klaren waren das wir nach Afrika gefahren sind. Und das 4 sterne dort nicht mit unseren zu vergleichen sind. Deswegen würde ich jedem empfehlen lieber ein paar Euro drauf zu legen und ein 5 Sterne Hotel zu buchen. Sicherlich kann man hier auch Pech haben aber die warscheinlichkeit ist vielleicht geringer?! Mein Fazit: Nie wieder 4 Sterne in einem islm. Land.


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sissi &Thomas (19-25)

September 2007

Naja, 1 Woche kann man es aushalten

2.8/6

das hotel ist nicht mehr neu, der pool war sauber, alles mit rampen = behindertengerecht, Gästestruktur: Briten, Russen, Tschechen, Österreicher, Deutsche; gemischtes Publikum.


Umgebung

2.0

liegt nicht am strand sonder hinter einem anderen hotel, dass am strand liegt. man geht aber nur 5 minuten. nachtleben ist leider sehr lahm, im hotel und in der umgebung. erst in sousse kann man was unternehmen, da fährt man 10-15 min mit dem taxi hin.


Zimmer

3.5

wir hatten ein doppelbett und ein drittes bett im zimmer. war alles ok, im bad waren ein paar ameisen. wir haben gut geschlafen, nachdem wir gewechselt haben. davor waren wir neben den klimaanlagenmotoren und der straße.


Service

1.5

freundlich wenn man dafür zahlt, fremdsprachen sehr gut, zimmerreinigung war ok, check-in war ok, wir haben unser zimmer gleich gewechselt und es war bei der einen netten dame an der rezeption kein problem. bei den anderen ... weiß nicht wie das da gewesen wäre. welche serviceleistungen?


Gastronomie

3.0

es gibt ein hauptrestaurant in dem die hauptmahlzeiten serviert werden. dann noch eine zweites im hotel und eine strandbar wo man snacks bekommt. leider muss man die snacks beim kellner bestellen und das daaauuuert ewig. das essen war ganz gut, wir haben uns aber leider am letzten tag den magen verdorben. das anstellen um die getränke dauerte auch ewig.


Sport & Unterhaltung

2.5

animation war jeden tag gleich, für kinder vielleicht ganz witzig, sportmöglichkeiten: tennisplätze mit beton (hat nie jemand benutzt), am strand ein durchhängendes volleyballnetz, es waren genügend liegen für alle da weil das hotel nicht voll war. strand war voller algen, wäre sehr gut wenn sie den einmal reinigen. die 2 rutschen waren echt super!


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Liane (46-50)

August 2007

Auf keinen Fall eine 4 Sterne Hotelanlage

2.9/6

Im Hotel angekommen, der erste Eindruck war gar nicht so schlecht, nur als wir das Zimmer betraten begann der Frust. Das Zimmer stank schrecklich nach Fäkalien und es war unerträglich heiß darin. Wir mussten unmittelbar feststellen, dass die Klimaanlage nicht funktionierte. Bei dem Versuch die Rezeption zu informieren, stellten wir auch fest dass das Telefon auch nicht funktionierte. Das Zimmer war im Allgemeinen in einem sehr schlechten und abgewohnten Zustand. Also , im keinen Fall 4* gerecht und schon gar keine gehobene Mittelklasse. Innerhalb von den ersten drei Tagen versuchten wir jeweils bei der Rezeption um wenigstens die Klimaanlage instand gesetzt zu bekommen. Am 4 Tag wurden wir etwas ungemütlich laut in der Lobbyhalle bei der Rezeption und dann funktionierte plötzlich die Klimaanlage innerhalb von einer halben Stunde. Auf meine Ersuchen ein anderes Zimmer zu erhalten, wurde nur mitgeteilt, dass keines vorhanden wäre. Abgesehen von diesem Zimmererlebnis, war das Service beginnend bei den Zimmermädchen (teilweise keine Handtücher, kein Toilettenpapier, schmutzig und die Badezimmer im allgemeinen rostigen und schimmligen Zustand. Die Kellner an den Bars waren unfreundlich und überfordert und ohne Trinkgeld gab es lange Wartezeiten, so dass man den Eindruck hatte, es wäre Absicht, damit man nicht allzu viel konsumieren würde. Dies bestätigten auch viele andere Gäste. Bei der Beschwerde am 4 Tage unseres Aufenthaltes, bei der Reiseleiterin des Ankunftstages, durften wir erfahren, dass das Hotel sehr wohl eine 4* Kategorie sei, da dies es Hotel eine riesige Kapazität an Personen unterbrächte. Nun noch zum Strand: Dieser war für die genannte Kapazität nicht nur viel zu klein, anstelle wie im Prospekt angegeben 400 m und nicht 200 m vom Hotel über eine fürchterlich stinkende schmutzige Straße. Die Betten waren zum Teil kaputt und viel zu wenig. Gäste verletzen sich an ausgebrochene Teile der Betten. Das Wasser war genau 2 m vom Strand ohne Seegras, seicht und schmutzig. Wir bevorzugten den Strand von einem anderen Hotel, wo das Gras entfernt wurde. Die Kellner in den Restaurants waren zum Teil unmotiviert oder belästigten Alleinstehende Damen. Dafür wurden die Tische nicht abgeräumt geschweige denn gesäubert. Daher kam es auch zu einem Stau bei den Mahlzeiten, wenn man einen sauberen Tisch bevorzugte. Die Speisen waren im Allgemeinen in Ordnung. Dieses Hotel ist nicht weiter zu empfehlen.


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Georg & Yvonne (36-40)

August 2007

Hotel Golden Soviva / Sovia

1.8/6

Das Hotel besteht aus mehreren Gebäuden, welche allesamt verdreckt und schmuddelig sind.(da zieht die Ansage :`Wir sind ja in Tunesien` irgendwann trotzdem nicht mehr, da man das ca. 200mal am Tag hört, und die Hotels in der Umgebung allesamt gepflegter sind. Gäste sind vorwiegend Engländer und Russen(was uns nur ca. 3-4 Stunden Schlaf pro Nacht beschert hat, naja Pech - sollte man halt vorher wissen......das Personal wird keinen Finger krumm machen um lustige nächtlich brüllende Engländer- und Russenhorden davon zu überzeugen , das es Leute geben könnte , die um 3 Uhr morgens schlafen möchten.(schlafen vor Mitternacht ist sowieso nicht möglich, da Animationsmusik bis 00Uhr gespielt wird, bei deren Lautstärke man 200 m weiter noch alles mitkriegt)


Umgebung

4.0

Der Strand ist ca. 400 m entfernt(im Katalog sind 250m angegeben).Es gibt massenhaft Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe wo man gut einkaufen kann, wenn man geschickt handelt. Taxifahrer sollte man sich unbedingt die älteren heraussuchen, bei denen kann man schon vernünftige Preise aushandeln und ihre freundliche Art ist auch angenehmer.


Zimmer

1.0

Die Sauberkeit im Zimmer wird nur teilweise mit Bestechung des Putzpersonals (oder selbst putzen) erreicht, die Handtücher werden am Balkon getrocknet und dann wieder als frisch ins Bad gehängt; Schimmelbefall und Ameisen im Bad sind an der Tagesordnung. Bei unserem Zimmer wurde es den ganzen Urlaub nicht geschafft einen Sessel zu dem vorhandenen Schreibtisch(bzw. irgend eine andere Sitzgelegenheit im Zimmer) zu organisieren. Staubsauger sind komplett unbekannt, wenn man allerdings mal jemanden


Service

1.0

Das Service ist in diesem Hotel gar nicht vorhanden, denn hier wird Hotelpersonal laut gegenüber den Gästen, dreht sich weg wenn man etwas bestellen will, umgeht Tische bevor es sie abräumt. Auch bei wiederholten nächtlichen Ruhestörungen unternimmt die sogenannte Hotel-Security garnichts. Man sieht im ganzen Hotel nicht einen freundlichen, hilfsbereiten Angestellten, bis man die Geldtasche in der Hand hat. Beschwert man sich, wird einem gesagt das man hier in Tunesien ist und das hier alles


Gastronomie

3.0

Es ist ohne Ausnahme immer zuwenig Geschirr und Besteck(dazu davon das meiste schlecht abgewaschen)vorhanden. Die Gläser sind ausgeschlagen und die Kellner muss man bestechen(ich hoffe jeder der das hier liest, kennt den Unterschied zwischen Trinkgeld und Bestechung),um wenigstens etwas ähnliches wie Service zu bekommen. Das Essen ist zwar immer das gleiche, aber bis auf die Süsspeisen(nach deren Genuss man dann schonmal den darauffolgenden Tag im Zimmer bzw. WC verbringen kann)eigentlich ganz o


Sport & Unterhaltung

1.0

Es gibt ca. 300 !! (Pool und Strand zusammengerechnet) Liegestühle für über 1200 Gäste; Wassersport ist am Strand möglich, wenn man nichts gegen alkoholisierte Motorbootfahrer hat, die um 8 Uhr früh bereits ein Bier nach dem anderen vom Hotelpersonal gebracht bekommen. Der Strand gleicht einer Müllhalde, etwaige Müllbehälter quellen über ,total zerbrochene Liegestühle werden nicht entfernt. Getränke werden boniert (bei all Inklusive !),man bekommt ein Miniglas (ca. 0.2 l)bei 35 Grad Hitze, auss


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Erich (70 >)

August 2007

Nie wieder Roulett Hotel

3.4/6

Personal teilweise präpotent und unfreundlich. Beim Pool sehr laut. Keine Umkleidekabinen. Toiletten teilweise sehr verdreckt. Der hoteleigene Strand ist eine Zumutung. Der Strand wird nicht gereinigt, die Liegen sind desolat oder verdreckt. Außerdem gibt es auch keine Umkleidekabinen. Das Seegras wird nicht herausgekehrt, sondern wieder in das Meer gegeben.


Umgebung

2.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Lars (31-35)

August 2007

Es muss kein zweites Mal sein

2.7/6

Wer in gewisser Weise anspruchsvoll ist was Organisation, Sauberkeit und Service sollte die Finger von diesem Hotel lassen. Das Personal ist zu 90% unmotiviert und bocklos. Die Tunesier, auch das Personal, sehr aufdringlich.....sowohl bei Frauen als auch allgemein. Wer also 7 Tage in der Sonne und am Pool sich erholen will ohne viel sozialen Kontakt und wie gesagt Anspruch...der kann sich ne erholsame Woche machen. Ansonsten nicht unbedingt ein Top-Hotel....es gibt weitaus bessere in Tunesien!!!!!!!


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

2.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Alexandra (36-40)

August 2007

Hier residiert Herr Ekel persönlich

2.8/6

Die unhygienischen Zustände die in diesem Hotel herrschen können einem die Urlaubsfreuden völlig verderben. Dreckige Gläser, Speisereste an dem Besteck bzw. an den Tellern. Die Zimmer wurden nur oberflächlich gereinigt. und die Toiletten in den 10 Tagen überhaupt nicht. Das Essen am Buffet wiederholte sich täglich wieder. 1 Getränk zu den Mahlzeiten, weitere Getränkewünsche blieben unerfüllt (All inklusive) ausser man schmierte, dann war das Glas gleich wieder gefüllt. Mit Ausschlafen war nichts, denn die Reservierung der Liegen am Pool begann bereits um 5. 45 Uhr früh und wer bis dahin nicht da war, der hatte eben Pech. Der Strandabschnitt war wie das Hotel auch ungepflegt und für uns nicht nutzbar. Die Liegen waren zum Teil beschädigt und unbrauchbar. 80 % der Hotelgäste waren Engländer, das und auch nicht wirklich gefallen. Auf jedenfall werden wir eine angemessene Rückforderung an 1-2 fly gemäß Frankfurter Tabelle stellen.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

2.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Babsi (19-25)

August 2007

Soviva kann auf jeden Fall was!

5.2/6

Animation von 10-23. 00, für jeden was dabei - die Animateure sind echt motiviert und geben sich große Mühe! Essen geschmackssache, aber da ich sowieso heikel bin, bin ich da kein Vergleich. Auf jeden Fall ist immer für jeden was dabei, da die Auswahl echt groß ist!! Der Pool ist echt riesig inkl Wasserrutschen, von denen jeder begeistert war!!!! Wassergymnastik gabs auch, der halbe Pool machte mit. Strand gefiel uns nicht so, nicht der sauberste und das Wasser war nicht so schön. Es gibt aber auch eine Strandbar, die man gratis mit AI nutzen konnte (Getränke und Snacks). Viele Ausflugsmöglickeiten, besonders zu empfehlen ein Ausritt mit Kamelen (3 Stunden für 15€) - total witzig!! Wegen der Mentalität: es sind eher die Algerier die aufdringlich sind, aber das ist auch zu regeln-trotzdem würd ich alleine nicht hinfahren. Ich werde dieses Land auf jeden Fall nochmal besuchen, weils echt schön war, auch das Wetter (43°C)! Viel Spaß im Hotel Soviva!!!


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Maria (19-25)

August 2007

Echt schlecht

2.9/6

Außer der Eingang des Hotels ist der Rest in einem eher schlechten Zustand. Es wirkt eher alt und seher verkommen, weil auf die Sauberkeit nicht wirklich viel wert gelegt wird.


Umgebung

3.0

Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe gibt es genug und auch die Transferzeit zum Flughafen beträgt nur ca. 25 Minuten. Die Entfernung zum Strand beträgt jedoch sicherlich mehr als 400 m (wie im Katalog angegeben) und führt durch stinkende und schmutzige Gassen.


Zimmer

2.0

Im Bad: Ameisen, Schimmel, Dreck Im Zimmer: kaputte Klimaanlage, 2 deutschsprachige TV-Programme, jedoch sehr, sehr flimmernder Fernseher Die Bettwäsche wurde gar nicht gewechselt in der Woche in der wir dort waren, Handtücher wurden ausreichend oft gewechselt. Der Balkon war schmutzig.


Service

2.5

Das Personal war bis auf ein paas Ausnahmen sehr freundlich, aber trotzdem viel zu langsam und man hat teilweise gemerkt, dass sie es überhaupt nicht interessiert. 10 Minuten Wartezeit an den Bars war keine Seltenheit, weil das Personal gerade mit Tratschen oder Herumtrödeln beschäftigt war. Die Zimmer wurden wenn überhaupt nur ganz oberflächlich gereinigt. Unser Bad wurde die ganze Woche nicht einmal geputzt und war voll von Schimmel, Schmutz und Ameisen. Unsere Beschwerden wurden erst ernst


Gastronomie

2.5

Die Anzahl der Restaurants und Bars wäre genug, wenn das Personal ein bisschen mehr arbeiten würde. Zum Mittagessen und Abendessen war es schwer einen noch sauberen und gedeckten Tisch zu finden, wenn man später essen ging, weil wenn ein Tisch einmal benutzt wurde, wurde er nicht mehr neu gedeckt und sauber gemacht. Wie gesagt, hinter den Bars wurde zeitweise auch viel zu langsam und ungenau gearbeitet. Zum Essen gibt es eigentlich immer das gleiche, Mittags und Abends sowie zu den Snacks. Auß


Sport & Unterhaltung

5.0

An Sport und Unterhaltung bietet das Hotel genug. Einiges ist zwar nicht AI (Quadfahren, Paragleiten,...), wird aber zu günstigen Preisen angeboten.


Hotel

2.5

Bewertung lesen

Gertraud (51-55)

August 2007

Entspricht leider nicht dem 4 Sternehotel im Prospekt

2.8/6

Es gibt hier leider ein Hotel mit 2 Kategorien - ein Altbau, der leider sehr viele Mängel hat und einen etwas besseren Neubau.


Umgebung

4.0

Die Lage zum Strand war für mich in Ordnung, da ich gerne 400 Meter gehe. Die Entfernung nach Port el Kantaoui war aber etwas mehr als die im Prospekt erwähnten 2 km.


Zimmer

3.0

Die 1. Wóche verbrachten wir im alten desolaten Teil der Anlage, wo die zuvor beschrieben Mängel herrschten. Nach massiven Beschwerden und nach Verlangen des Managers kamen wir in den neuen Teil der Anlage wo alles (auch der zimmerservice) funktionierte, der Urlaub konnte dann endlich beginnen.


Service

1.0

der Service des Hotels ist leider gar keiner : die Reklamation der defekten Klimaanlage war auch 3 Tage (und 3 Reklamatonen) später noch immer nicht erledigt. Es wurden die schmutzigen Handtücher mitgenommen, aber einige male keine neuen gebracht. Auch wurde das nachfüllen des Toilettenpapiers kaum erledigt. Man mußte um diese Dinge zu bekommen persönlich an die (ca. 100m entfernte) Rezeption gehen, da auch das Telefon nicht funkioniert! Außerdem wurde auf die Reklamationen sehr ungehalten re


Gastronomie

3.0

Es gab in der Anlage 2 Restaurants, worüber wir von der Reiseleitung allerdings nicht informiert wurden, weshalb wir die ersten Tage im falschen speißten. Im 1. Restaurant war das Service unzumutbar, Tische wurden geschlagene 20 Minuten nicht abgeräumt, die Tische NIE abgewischt, tat man dies nicht selbst, konnte man wegen des Schmutzes nicht wirklich essen. Auch die Unverschämtheit des Personales alle weiblichen Gäste mit "hallo Schatzi" anzureden hat mich massiv gestört. Nach entdecken des 2.


Sport & Unterhaltung

3.0

Da ich normalerweise kein "all inclusive" Urlauber bin war mir die Animation in der Anlage eher zu viel. Am Strand war es ruhig (so wie ich das mag), auch das Personal war hier sehr freundlich. Die Liegen waren teilweise schon ca. 10 Jahre alt und natürlich total verrostet und manchmal ist die Liege bei Benutzung gebrochen.


Hotel

2.5

Bewertung lesen

Bilder

Pool
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gartenanlage
Pool
Außenansicht
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Sonstiges
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Außenansicht
Sonstiges
Sonstiges
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Pool
Gastro
Pool
Gartenanlage
Pool
Zimmer
Zimmer
Sonstiges
Sonstiges
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Sonstiges
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sonstiges
Gastro
Sport & Freizeit
Sonstiges
Sonstiges
Zimmer
Sonstiges
Sonstiges
Gastro
Gastro
Strand
Sonstiges
Sonstiges
Sonstiges
Gastro
Sonstiges
Zimmer
Pool
Sport & Freizeit
Sonstiges
Gastro
Sonstiges
Zimmer
Pool
Gastro
Strand
Gastro
Strand
Zimmer
Gastro
Gastro
Gastro
Außenansicht
Gastro
Gastro
Außenansicht
Gastro
Sport & Freizeit
Gastro
Sonstiges
Gastro
Gartenanlage
Pool
Sport & Freizeit
Pool
Außenansicht
Pool
Sonstiges