BelleVue Club

BelleVue Club

Ort: Alcudia

44%
3.0 / 6
Hotel
2.7
Zimmer
2.8
Service
3.0
Umgebung
3.9
Gastronomie
2.7
Sport und Unterhaltung
3.5

Bewertungen

Paula (19-25)

Juli 2019

Es war nicht der schönste Urlaub

2.0/6

Uns wurde nicht erklärt, das es Aktivitäten hab und wann und wo sie statt fanden. Der Service ist total am arsch... Cocktails von einem Automaten igitt. Das Essen war abwechslungsreich, dennoch keine gute Qualität, sprich die Nudeln waren voller Wasser und Öl. Unsere Klima ist im Zimmer ausgefallen, keine hat sich drum gekümmert und als sie erfahren haben wir sind tui Leute haben wir einen Ventilator bekommen. Wir mussten 2 Tage ohne Klima schlafen unverschämt. Safe und weiteres wie wlan kostet alles extra. Sauber war es im Zimmer auch nicht soweit im Pool ebenso nicht. Ich würde es keinem empfehlen auch wenn es günstig ist. Hier komme ich bestimmt nicht mehr her . Was gut war war die Aussicht und die Geschäfte.


Umgebung

4.0

Zimmer

2.0

Es war sehr schmutzig Putzfrau hat schon 2 mal unser Zimmer vergessen sauber zu machen. Keine frischen Handtüchern werden gebracht.


Service

1.0

Total für den arsch Kümmern sich hier um nichts


Gastronomie

1.0

Schlechte Qualität


Sport & Unterhaltung

4.0

Immer die selben Lieder .. finde es schade Aber gute Angebote Leider kein Plan wo was drauf steht wann es anfängt


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Sascha (19-25)

Juli 2019

Super!!

5.0/6

Wir waren zusammen mit einer 4er Gruppe dort. Das essen ist absolut ausreichend und das meiste schmeckt super. Mittags am Pool wurden die Kinder und auch Erwachsenen jeden Tag mit tollen Spielen unterhalten. Auch die Abendshows waren super. Riesen Kompliment an die tollen Promoter. Alles in allem sind wir sehr zufrieden.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christina (31-35)

Juli 2019

Für ein paar Tage ohne großen Anspruch ok.

4.0/6

Der Hotelkomplex an sich ist schön gelegen. Trotz der vielen Zimmer wirkt dieser nicht überlaufen. Hier und da etwas renovierungsbedürftig aber dennoch sauber.


Umgebung

4.0

Die Lage ist ganz gut. Zum Strand muss man einige Minuten durch die Einkaufsstraße gehen, daher sollte man sich nicht zu schwer bepacken.


Zimmer

3.0

Wir hatten ein Studio in einem älteren Gebäude. Es war schon sehr in die Jahre gekommen aber sauber. Eine Klimaanlage war nicht vorhanden. Eine Kleine Küche mit Kühlschrank, Herd und Mikrowelle war vorhanden. Das Bad war einigermaßen geräumig. Der Blick vom Balkon war in den Innenhof gerichtet, dort war ein kleinerer Pool und eine Grünfläche. Also war es recht ruhig. Die Zimmer waren etwas hellhörig, aber wenn Leute nachts Möbel rücken oder ihre Kinder übern Flur rennen lassen, würden einem auch


Service

5.0

Die Mitarbeiter an der Rezeption waren immer ansprechbar und nett. Bei Ankunft hatten wir zunächst ein Zimmer, das noch nicht gereinigt wurde. Wir haben sofort ein neues bekommen. Check-in und -out ging schnell und problemlos. Die Mitarbeiter im Restaurant haben es nicht leicht, dort herrscht totales Chaos, jedoch sind auch dort alle sehr bemüht.


Gastronomie

3.0

Das Restaurant ist riesen groß. Man kann von Glück sprechen, wenn man einen (sauberen) Tisch bekommt. Stoßzeiten gibt es nicht, es ist durchgehend komplett überfüllt. Schuklassen und TUI-Gäste haben einen extra Bereich, der kaum besetzt ist, aber man wird sofort in die Schranken gewiesen, wenn man sich dort hinsetzen möchte. Die Tische stehen sehr eng, sodass man den Kinderfuß vom Nachbartisch auch mal gern in der Nähe seines Tellers hat. Wenn man nur Halbpension gebucht hat, muss man sich die


Sport & Unterhaltung

5.0

Es wird viel geboten von Animation über Minigolf und Co. Mitwagen und Bootsfahrten kann man an der Rezeption buchen. Auch in der Einkaufsstraße und am Strand wird einiges geboten.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Dezso (46-50)

Juli 2019

Kann einfach empfehlen. War alles sehr gut.

6.0/6

War einfach super, mit mein Sohn war auch ganz zufrieden. Sauberkeit, Hotel, Restaurant,Pool's alles tip top. Kann ich nur empfehlen. Vielen dank:Dezso


Umgebung

6.0

Beach 5 gehminute


Zimmer

6.0

Sehr gut geschlafen


Service

5.0

Sie sprachen bißl deutsch


Gastronomie

6.0

Essen war einfach super


Sport & Unterhaltung

6.0

6 pool Anlage mit Bar. War sehr gut


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kai-Uwe (41-45)

Juli 2019

Schöner Urlaub erholt zurück

5.0/6

Das Hotel ist für drei Sterne wirklich gut. Wir kamen zufrieden nach Hause. Wir haben uns normal verhalten, was man leider nicht von anderen Deutschen behaupten kann. Es waren Gäste aus der Hauptstadt da, die NUR und ALLES bemängelten ( Halbpension Buchen und sich dann von abreisenden Gästen das All in Band geben lassen und dann noch Meckern und Geld zurück fordern) Einfach geschmacklos.


Umgebung

4.0

Grosse weitläufige Anlage. Viele Einkaufsmöglichkeiten in direktem Umfeld. Strand ca. 10 Minuten zu Fuß erreichbar. Der Strand ist Traumhaft. Der Transfer dauerte knapp eine Stunde. Mit dem Mietwagen hat man kurze Wege zu diversen Sehenswürdigkeiten.


Zimmer

6.0

Wir haben etwas tiefer in die Tasche gegriffen und somit ein Nagelneues Appartement im Minerva 2 mit allem was das Herz begehrt. Wenn man aber nur. LOW COST bucht sollte man sich nicht beschweren. Auch einige Deutsche verhielten sich unter der Gürtellinie.


Service

5.0

Das Personal hat sich sehr viel mühe gegeben. Besonders hervorzuheben ist da Antonia von der Poolbar. Einfach nur Klasse diese Frau.


Gastronomie

4.0

Das Essen war sehr abwechslungsreich und Ausreichend. Wir haben in zwei Wochen immer einen freien Platz im Restaurant gefunden. Leider ist das Restaurant zu den Stosszeiten sehr laut. Das liegt aber nicht am Hotel, sondern an uns Gäste.


Sport & Unterhaltung

6.0

Animation war einfach nut Top. Das Abendprogramm hat 10 Sterne verdient.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marlena (41-45)

Juli 2019

Ich kann es nur empfehlen

6.0/6

saubere und schön eingerichtete Zimmer.viele Attraktionen, Konzerte,In der Nähe des Meeres, viele Pools zur Auswahl


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

sauber und gut ausgestattet


Service

6.0

Nett und höflich


Gastronomie

6.0

frisches Essen und viel. Das einzige Minus ist eintöniges Essen


Sport & Unterhaltung

6.0

verschiedene Konzerte, Performances, Animationen


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bibi (36-40)

Juli 2019

Für 3 Sterne ist es gut.

5.0/6

Wir waren zum ersten mal dort und für ein 3 Sterne Hotel war ist gut .Da hatte ich letztes ja ein 4 Sterne Hotel und es war eine Katastrophe. Die Mitarbeiter sind sehr bemüht und freundlich.Die Anlage sehr groß.Zum Strand waren es zu Fuß 10 min.


Umgebung

5.0

Die Lage ist O.K. . Es ist eine sehr große Anlage mit verschiedene Häuser drauf. Es gibt viele Shops wo mann Soveners kaufen kann .Mit dem Auto sind es 10 Min zum Alcudia -Markt der immer Sonntags und Dienstags ist . Zu Fuß sind es ca. 10 Minuten und mann ist am wunderschönen Strand.Wir hatten einen Mietwagen so konnte mann super überall hinfahren.


Zimmer

5.0

Wir waren in Minerva 2 untergebracht ,die wurden 2017 Renoviert .Eine Klimaanlage hatten wir zum Glück auch in unserem Zimmer.Mann sagte zu uns das es noch nicht in jedem Zimmer eine Klimaanlage ist. Für 3 Sterne war das Zimmer vollkommen O.K. .Die Zimmerreinigung kommt 3 x in der Woche, wo die auch nur das nötigste gemacht haben.


Service

6.0

Mit Wünschen und Fragen ging das Personal super um. Sehr freundlich und hilfsbereit und sehr bemüht eine Lösung zu finden.


Gastronomie

4.0

Das Restaurant ist viel zu klein für die Menschenmenge, das müssen die besser lösen. Das essen war O.K., es war nur manchmal etwas kalt. Aber auch hier war das Personal sehr freundlich.Durch die Menschenmengen war es sehr laut und wuselig.


Sport & Unterhaltung

5.0

Im Show -Garten gab es jeden Abend Kinderanimation und später eine Show.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dirk (31-35)

Juni 2019

sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis - top für 3*

6.0/6

Ein sehr großes und solides drei Sterne Hotel, mit vielen Pools und gepflegter Anlage. Für den Preis absolut empfehlenswert.


Umgebung

5.0

ca. 45 Minuten mit dem Bus vom Flughafen zum Hotel. Und vom Hotel zum (wirklich kindergerechten und schönen) Strand in gemütlichen 10 Gehminuten durch ein Touristengebiet mit dem üblichen Warenangebot. Leihwagen / Ausflüge etc. sind in der Nähe problemlos buchbar.


Zimmer

5.0

wir hatten ein renoviertes Appartement in der 7. Etage mit schönen Möbeln, sauberem Bad und einem schönen Balkon samt Meerblick.


Service

6.0

Das Personal ist nett und zuvorkommend.


Gastronomie

5.0

Die Getränkeauswahl beim All-In Angebot ist sehr gut. Das Essen ist auch gut, allerdings ist in dem großen Speisesaal schon eine komische Atmosphäre. Zudem benehmen sich einige Gäste nicht so, wie man es sich erhofft. Dennoch ist das Gastrononmie-Angebot bei All-In absolut ausreichend und gut für den Preis.


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Animationsteam ist ständig an einem der Pools am Entertainen. Um 20:30 Uhr ist dann Mini-Disco mit dem Star des Hotels "Bibi" (ein Animateur im lebensgroßen Mauskostüm und offensichtlich Maskottchen des Hotels). Unserer 2-jährigen Tochter hat dies immer sehr, sehr gut gefallen. Zudem gibt es 8 Pools, neue Liegen an den Pools und an jedem Pool eine Poolbar. So muss Urlaub sein!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alina (19-25)

Juni 2019

Jugendherberge statt Hotel

1.0/6

Unglaublich laut ! Keine Erholung möglich. Überwiegend jugendliche Gruppen hier, die sich nicht benehmen können und nachts in den Fluren rumbrüllen oder Gegenstände aus den Balkonen werfen!


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

2.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Pauline (19-25)

Juni 2019

Für 5 Tage okay

4.0/6

Essen okay. Es gab viele Pool Möglichkeiten wovon wir einen bevorzugten der super war weil er so ruhig war und direkt am See gelegen. Zimmer etwas veraltet. Lage sehr gut 10min vom Strand entfernt. Für 5 Tage okay


Umgebung

6.0

10min vom Strand von Alcudia entfernt, man kommt aber gut zu Fuß hin. Ohne Auto kommt man mit dem Bus alle 30min nach Palma. Ein Supermarkt direkt vor dem Hotel der 24h auf hat. Viele Ausgehmöglichkeiten in der Umgebung.


Zimmer

3.0

Badezimmer sauber alles okay, Zimmer von den Möbeln etwas veraltet, Bett aber sauber und frisch bezogen. Leider ist es sehr hellhörig


Service

3.0

Leider kostet das WLAN, man muss Englischkenntnisse haben da es eher ein Hotel für Engländer ist


Gastronomie

4.0

Frühstück gut, viel Auswahl. Abendessen mal so mal so


Sport & Unterhaltung

5.0

Für die Leute die es mögen gibt es viel Entertaiment am Pool, abends gibt es immer eine Show im eigenen Show Garden.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

JeBaSuCa (19-25)

Juni 2019

NIE WIEDER!!! SCHLIMMSTES HOTELERLEBNIS

2.0/6

NIE WIEDER! Wir waren im juni zu viert für eine Woche dort, bei der Ankuft der erste Schock. Unser Apartment befand sich im Fedra 2, das allerletzte Gebäude auf der viel zu großen Anlage ! Nach 30 minuten haben wir endlich das Zimmer gefunden und waren einfach nur geschockt und entsetzt ! Die Möbelierung ist nicht mal einen Stern wert. Die Balkontür war defekt, sodass wir diese nicht abschließen konnten und unsere Nachbarn quasi Zugang zu unserem Apartment hatten, das Badezimmerfenster ging nicht auf, was bei 4 Leuten ziemlich schlecht ist... die Betten total ausgelutscht und voller Haare !!!!! Die Klospülung lief ununterbrochen,Steckdosen hingen aus der Wand, in den Gardinen und im Duschvorhang Schimmel... ein Fernsehen aus dem 18. Jahrhundert der nicht mal funktioniert hat...das Zimmer war grottenschlecht ! Nach mehreren Beschwerden an der Rezeption wurde uns ein neues Zimmer angeboten, im selben Apartment eine Etage tiefer und es war noch schlimmer ! man hat die tür geöffnet und es roch penetrant nach Schimmel !!! Essen war auch unapetitlich und fast immer das selbe, kalt bis lauwarm. Das Restaurant ist viel zu klein gewesen für die gesamte Anlage !! Zur Rush Hour hat sich draußen eine laaaaaange Schlange von hungriger Menschen gebildet...Frechheit lediglich die Pools waren in Ordnung und die Poolbars waren auch ok.


Umgebung

3.0

Zimmer

1.0

Service

2.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Christoph (31-35)

Juni 2019

Schöner etwas in die Jahre gekommener Hotelkomplex

5.0/6

Es handelt sich um eine riesige Hotelanlage mit mehreren Häusern. Der Strand ist zu Fuß gut zu erreichen. Die Sauberkeit des Zimmers war gut. Hier fühlt man sich jedoch schon sehr an Massentourismus erinnert. Wen es nicht stört, der kann hier auch aufgrund des recht günstigen Preises Spaß haben.


Umgebung

5.0

Die Strandpromenade von Alcudia ist gut zu Fuß zu erreichen (ca. 10 Minuten). Parkplätze sind vor den Hotelhochhäusern in ausreichender Zahl vorhanden.


Zimmer

4.0

Das Zimmer hatte einen Balkon mit toller Aussicht. Es war jedoch schon etwas abgewohnt, wie auch das gesamte Hochhaus. Dennoch ließ die Sauberkeit nicht zu wünschen übrig.


Service

4.0

Der Check-In zog sich etwas in die Länge, da hier viele Urlaubermassen ein- und ausgecheckt haben.


Gastronomie

3.0

Das Frühstück ist Massenabfertigung pur. Alleine der Geräuschpegel in der Kantine war kaum ertragbar. Das Essen war bestenfalls durchschnittlich.


Sport & Unterhaltung

6.0

Pools, Volleyballfelder und kleine Grünflächen liegen in unmittelbarer Nähe des Hotelkomplexes.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Evertz (46-50)

Juni 2019

Für den Preis ok aber muss ich nicht mehr haben.

2.0/6

Wir waren 10 tage dort und waren im Haus Minerva 1 . Ich muss sagen die apartments waren super schön. Die Landschaft und das Meer herrlich. Negativ ist zu wenig Informationen man bekommt an der Rezeption den Laufweg zu dem Haus und stalppt dann dorthin. Keine Aschenbecher zu wenig Mülltonnen. Keine sitzauflagen auf den Liegestühlen. Fehrnbedienung gegen 10 Euro Kaution das ist ok. Essen teilweise kalt. Wie in einer Mensa geht es da ab. Zu viel Müll bei jedem Getränk plastikbescher und plastikteller. Also für den Preis eigentlich ok. Muss da aber nicht mehr hin dann etwas mehr investieren.


Umgebung

6.0

Super schön . Man hat eigentlich ein Boot to the beatch was nie fuhr... 800 Meter bis zum Strand.


Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Nicolas (14-18)

Juni 2019

Schlechtes Essen

3.0/6

Wir waren als Paar in einem Zimmer mit 4 Einzelbetten, konnten diese aber zsm schieben. Das Zimmer war für 3 Sterne sehr gut. TV, Kühlschrank und Ventilator an der Decke ausgestattet. Das Zimmer war sauber allerdings waren auf dem Bett und an den Handtüchern vereinzelnd schwarze lange Haare und make up spuren die nicht raus gingen. An sich hat aber das Zimmer mit Balkon gepasst. (ohne Klimaanlage- großes Manko) Die Anlage ist riesig und somit waren auch mit uns mehr als ca. 1400 andere Gäste in der Anlage. Die Leute benahmen sich zum Teil asozial und waren sehr Laut in der Nacht, somit konnte man sehr schlecht schlafen. Die Anlage bietet mehrere Pools die schon alt sind. Einen Liegeplatz hat man aber immer bekommen. Jeder Pool in der Anlage ist ausgestattet mit einer Bar an denen man sich mittags Burger, Pommes und Getränke nehmen konnte (all inclusive). In der Anlage liefen öfter Straßenhändler herum und sprachen einen an (Sonnenbrillen usw.) Das Restaurant war sehr klein für die Menschenmenge und stank. Essen konnte man somit nicht in Ruhe. Das Essen war meistens lauwarm und nicht oder schlecht Gewürzt. Das Geschirr war außerdem öfters nicht richtig sauber, vor allem die Gläser. Das Italienische Restaurant war in der Anlage sehr gut und man könnte es echt genießen. Hat allerdings nur Montag, Mittwoch und Freitag offen. Die Mitarbeiter waren sehr nett, allerdings meistens im Stress. Die Lage war perfekt, man hat genug Möglichkeiten einzukaufen. Zum wunderschönen Strand sind es ca. 10 Minuten zu Fuß. Es war trotzdem ein sehr schöner Urlaub, jedoch würden wir das nächste mal ein anderes Hotel buchen.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Maxl (46-50)

Juni 2019

Es gibt bessere Alternativen

2.0/6

Die Hotelanlage ist extrem weitläufig und nicht abgeschlossen, dadurch kam es des nachtens immer wieder zu Speedrives auf frisierten Krädern, und KFZs mit extremer Lärmbelästigung. Der Besucher Mix ist sehr heterogen was ok ist. Wenn man es etwas ruhiger haben möchte sollte man diese Anlage nicht wählen. Teenager Gruppen und die entsprechenden Night Events sind an der Tagesordnung. WLAN nur gegen horrende Gebühren. Ein nächstes Mal würden wir als Familien nicht noch mal dort hin verreisen.


Umgebung

4.0

Die Entfernung zum Strand ist ok ca. 10 Minuten zu Fuß. Mit einem Leihwagen kommt man ebenfalls überall schnell hin.


Zimmer

2.0

Das Appartement war für 4 Personen zu klein. Weder gab es angemessenen Ablagemöglichkeiten für alle, noch konnte man ohne über irgend ein Mobiliar zu stolpern, quer durchs Appartement laufen. Alle zwei Tage wird gereinigt.


Service

4.0

Das Team hat sich große Mühe gegeben


Gastronomie

2.0

Die Auswahl am Frühstücksbuffet ist Standard inkl. dem Kaffee (der sollte besser sein) Das Abendbuffet war ebenfalls Standard. Lobenswert ist, das das Buffet immer aufgefüllt wird bis zum Ende. Schade das für HP kein Wasser für die Kids beim Abendessen enthalten ist. Die Plätze im Restaurant sind zu den Stoßzeiten voll ausgelastet.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Sarah Shirley (31-35)

Juni 2019

Mein Fazit allerdings nur noch All Inclusiv

3.0/6

Im Großen und Ganzen betrachtet war das Hotel nicht schlecht, ich kann mich wegen meinem Zimmer nicht beschweren es war mit einer kleinen Küche ausgestattet die sehr modern war. Das Zimmer an sich war auch sehr zeitgemäß eingerichtet. Das einzige Problem das ich hatte war der riesen Speisesaal der zu jeder Zeit voll besetzt war so das man allein fast keinen Platz gefunden hatte und es war ein einziges Gewusel am Frühstücksbuffet..


Umgebung

4.0

Die Lage war sehr gut.. fast jedes Haus des Hotels hatte einen Pool der ziemlich früh zwar schon voll war aber zum Meer ist man vielleicht 15.Minuten gelaufen wenn man den Weg dahin gefunden hatte


Zimmer

6.0

Das Zimmer war sehr schön eingerichtet, kann man nichts sagen.. man war ja sowieso fast nur zum schlafen dort


Service

3.0

Der Service war gut aber nicht überragend


Gastronomie

4.0

Zum Frühstück gab es eine große Auswahl, man hat zumindest immer was essbares gefunden an dem man nichts auszusetzen hatte


Sport & Unterhaltung

6.0

Abends gab es auf der Showbühne immer Programm, sie haben sich jeden Tag etwas neues einfallen lassen.. außerhalb konnte man auch viel unternehmen..


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Peter (51-55)

Juni 2019

Urlaub ohne Erholungswert.

1.0/6

Das Hotel ist eher ein Jugendclub mit Partyzone. Laut und nicht Komfortabel. Keine Erholung im Sinne eines Urlaubs. Die Kategorie MITTELKLASSE ist hoch überzogen. Für bereits überall vorhandene Annehmlichkeiten werden zusätzliche Gebühren notwendig. Sogar für die Fernseher-Fernbedienung wird eine Kaution eingehoben und ein Ventilator ist ebenfalls bereits gebührenpflichtig. Vom bereits überall üblichem WLan gar keine Rede (?20 / Woche). Sollte man sich entschließen seine doch eher anderen Urlaubswünsche bzw. Vorstellungen in Bezug auf seine Unterkunft an der Rezeption vorzutragen und um event. eine Verbesserung zu erlangen, wird man kurz und bündig abgewiesen. Man könne nichts machen, alles ausgebucht bzw. es wurde ja so gebucht.


Umgebung

Das Hotel befindet sich an einem Wasserkanal (Seeähnlich). Die Wasserqualität ist jedoch durch Verunreinigung und Hitze derartig schlecht bzw. stinkt. An ein Baden kann hier nicht gedacht werden. Zum Meer ist es ca. 10 min. Fußmarsch und gerade noch zumutbar. Da sich das sog. HOTEL als eine Ferienanlage darstellt in welchem 17 Gebäude als Unterkünfte dienen und diese in einem Restaurant- und Unterhaltungsbereich zusammen geführt werden, ist die Lärmbelastung enorm. Wenn gegen ca. 2 Uhr die letz


Zimmer

Die Zimmer sind eher im Stil einer Jugendherberge. Die Betten stellten sich als Rohrgestelle mit Beistellbettcharakter dar. Eine Klimaanlage war im Zimmer zwar montiert, jedoch war eine Aktivierung nicht möglich. Lt. Rezeption gibt es in der gesamten Anlage für die Studios auch keine Klimaanlage. Wo auch bei der Bewertung für eine Mittelklasse bereits ein Fragezeichen zu setzten wäre.


Service

Nicht bewertet

Die Zimmer wurden nur jeden 3 Tag gereinigt bzw. damit verbunden auch mit frischen Handtüchern versorgt. Beim Erstbezug fand man auch noch Duschgel und Seife im Bad vor, dies wurde nach der ersten Reinigung entfernt und nicht mehr nachgereicht.


Gastronomie

Nicht bewertet

Für alle Gäste steht ein Restaurant mit mehreren Saälen zur Verfügung in denen es einen Lärmpegel von ca. 100 db gibt. Die ständig freiwerdenden und wieder vergebenen Tische werden immer mit dem selben Wischtuch abgewischt, was sich sehr schmackhaft ausmacht. Die Qualität des Essens war unterschiedlich, teils schmackhaft und teils durch den großen Andrang nicht fertig gegart bzw. schnell vergriffen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jan (51-55)

Mai 2019

4 Tage Wanderurlaub für wenig Geld

5.0/6

Große Hotelanlage mit mehreren Pools und Gebäuden, wir sind schon einmal hier gewesen, es ist nicht alles perfekt aber es wird merklich investiert um die Kunden zufrieden zu stellen


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Leider hellhorig, bei normalen Gästen aber kein Problem.


Service

6.0

Bei Beschwerden wird sich gekümmert


Gastronomie

6.0

Logistisch eine Meisterleistung bei den vielen Gästen, Personal immer freundlich und über das Essen in Buffetform kann man sich nicht beschweren


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sönke B (26-30)

Mai 2019

Eigentlich nicht empfehlenswert.

2.0/6

Das Hotel besteht aus mehreren großen Gebäudekomplexen auf einem sehr großen Areal. Die ganze Anlage macht einen ungepflegten Eindruck. Für einen (vernünftigen) Urlaub mit der Familie ist dieses Hotel nicht zu empfehlen.


Umgebung

2.0

Das Hotel liegt etwas außerhalb, der Strand ist jedoch zu Fuß zu erreichen. Direkt vor der Anlage befindet eine Touristenmeile mit kleineren Geschäften, Restaurants, Cafés, etc. - entsprechend kommt es auch am Abend zu lauterer Musik. Das Hotelgelände macht einen sehr ungepflegten Eindruck. Es wird zwar regelmäßig gesäubert und es lag wenig Müll herum, allerdings trübten andere Dinge den Gesamteindruck. Es stehen Autos auf dem Gelände, die nicht erst seit gestern zurückgelassen wurden. Alte Tel


Zimmer

2.0

Auf den ersten Blick hat das Zimmer einen ordentlichen und modernen Eindruck gemacht. Im Laufe des Urlaubs sind jedoch immer mehr Mängel aufgefallen: Die Klospülung lief ununterbrochen. Das Sofa war an mehreren Stellen beschädigt. Der Fernseher war war beschädigt. Die Scheibe zum Balkon war trüb. Wischer und/oder Besen haben gefehlt. Es gab nur ein Kehrblech. Das war besonders bedauernswert, da das Zimmer zuvor vermutlich nicht (gründlich) gesäubert war. Schon beim Einzug ist uns aufgefallen, d


Service

4.0

Das Personal war - mit einigen Ausnahmen - freundlich und hilfsbereit. Vereinzelt gab es Probleme mit der Verständigung.


Gastronomie

4.0

Wir hatten lediglich das Frühstück dazu gebucht. Die Brötchen war in Ordnung. Bei der Wurst handelte es sich im typische Hotelwurst. Das Rührei war aus Dose. Die Marmelade war sehr dünn und hatte kaum Geschmack. Der Kaffee war aus dem Automat: Es gibt bessere, es gibt auch schlechtere. Es gab frische Spiegeleier, Speck und Würschen sowie Obst und süßes Gebäck. Zum Mittag- oder Abendessen kann keine Bewertung abgegeben werden.


Sport & Unterhaltung

4.0

Wir haben nicht viele Angebote genutzt. Es gibt einen Tennisplatz sowie eine Kartbahn auf dem Gelände. Darüber hinaus stehen in allen Gebäuden verschiedene Spielautomaten, wie AirHockey, Billiardtische oder Greifer. Für kleinere Kinder gibt es eine kleine Kirmes mit Karussell, Hüpfburg, etc. Es gab mehrere Pools. Abends wurden auf der Showbühne verschiedene Shows präsentiert, die wir uns allerdings nicht anguckt haben.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Lydia (51-55)

Mai 2019

Empfehlenswerte Hotelanlage.

6.0/6

Der Hotelkomplex besteht aus mehreren Hotels mit einem reichhaltigen Animationsprogramm. Sehr große Showbühne im Freien. Einkaufsladen direkt auf dem Gelände. Gepflegte Gartenanlage und Pools. Das Restaurant liegt inmitten der Anlage an einem See.


Umgebung

Ca. 10 Min Gehminuten zum schönen, gepflegten Sandstrand. Ein See liegt direkt neben dem Hotelkomplex. Gute Busverbindung zum Naturschutzgebiet Albufera mit seinen vielen Wanderwege. Auch zum Port Acludia und zur Altstadt von Aculdia kommt man mit den öffentlichen Verkehrsmittel recht gut und günstig.


Zimmer

Zimmer sehr groß mit Kochnische und Balkon. In den oberen Stockwerken schöne Fernsicht


Service

Nicht bewertet

Großer Speisesaal mit genügend Platz und freien Plätzen


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andre (46-50)

April 2019

Nicht noch mal

1.0/6

Die Zimmer sind in einem miserablen Zustand. Fenster im Bad ließ sich nich schließen, weil der Griff fehlte. Verschluss von Balkontür ebenfalls defekt. Handtücher schmutzig. Fernbedienung für TV muss man leihen. Riesige Anlage mit mehreren Hotels und nur einem Restaurant. 1Stunde beim Check in gewartet, weil alles extrem bürokratisch abgewickelt wird.


Umgebung

3.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Anne (36-40)

April 2019

Kurz und gut, Massenabfertigung

2.0/6

Reine Massenabfertigung, die Zimmer sind mit defekten Geräten ausgestattet, wir haben das dem Service mitgeteilt, es wurde nicht reagiert... kann diese Anlage nicht empfehlen! Es gibt auf Mallorca eindeutig schönere Orte!


Umgebung

3.0

Zimmer

1.0

Service

2.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Paul (26-30)

April 2019

Völlig ausreichend, aber nicht spektakulär;)

5.0/6

Das Hotel besteht aus mehreren sehr großen Gebäuden. Mit unserem Zimmer (Studio mit kitchenette) waren wir sehr zufrieden. Einrichtung modern, funktionell und hübsch. Föhn vorhanden. Lage: Unser Zimmer war zur Straße ausgerichtet. Dort sind in unmittelbarer Nähe viele Souvenirläden, Lebensmittelläden, Restaurants und Bars. Mit geschlossenem Fenster war dies kaum merklich. Entfernung zum Strand war mit ca 1km passabel, aber im hochsommer für einen badeurlaub wäre das mir persönlich zu weit um jeden Tag alle Utensilien dorthin zu tragen. Reinigung der Zimmer: alle 3 Tage. Essen: sehr englisch, jedoch immer genügend von allem da, auch immer Grosse Auswahl an Obst und Salat. Was zu meinem Punktabzug führt: Im Speisesaal waren immer unfassbar viele Menschen und es ging teilweise zu, wie in einer bahnhofshalle. Ein ruhiges Plätzchen zu finden, war kaum möglich. Es wäre schöner, wenn man für jeden "Wohnblock" einen Speisesaal hätte, somit wären die Besucher besser verteilt. Das grösste Manko, das mich bei diesem Hotel gestört hat: Wir kamen nachts um 1 am Hotel an und wollte einchecken... in der Schlange: ca 80 weitere Besucher, die das selbe tun wollten. Wir mussten 2 Stunden in der Schlange stehen, draussen, bei Wind und 11 Grad. 2 Stunden, bis wir einchecken konnten, waren also erst um 3 Uhr nachts auf dem Zimmer. Das war für uns (zwei Erwachsene) super nervig...aber mit Kindern, Stelle ich mir das unaushaltsam vor.


Umgebung

5.0

Das Hotel besteht aus mehreren sehr großen Gebäuden. Mit unserem Zimmer (Studio mit kitchenette) waren wir sehr zufrieden. Einrichtung modern, funktionell und hübsch. Föhn vorhanden. Lage: Unser Zimmer war zur Straße ausgerichtet. Dort sind in unmittelbarer Nähe viele Souvenirläden, Lebensmittelläden, Restaurants und Bars. Mit geschlossenem Fenster war dies kaum merklich. Entfernung zum Strand war mit ca 1km passabel, aber im hochsommer für einen badeurlaub wäre das mir persönlich zu weit um je


Zimmer

6.0

Sauber und modern. Funktionell und mit schönem Balkon. Kitchenette mit Kühlschrank, kleiner Küche, Besteck und Geschirr. Leider waren im Zimmer 2 einzelbetten und ein schlafsofa. Die beiden einzelbetten haben wir einfach zusammen geschoben...leider sind die Matratzen nachts immer auseinander gerutscht :D


Service

4.0

Check in: 2 Stunden Wartezeit auf Grund des großen Andrangs... nachts um 1 bei 11grad und starkem Wind. Hier sollte eindeutig nach einem effizienteren System gesucht werden... um 1 ankommen und erst durchgefroren nachts um 3 auf dem Zimmer sein...?! Das war ein sehr schlechter Start. Das Personal am Check in Schalter war, obwohl diese leider, den ganzen Frust der wartenden abbekamen, sehr hilfsbereit und nett. Auch zu jeder anderen Zeit.


Gastronomie

5.0

Essen Very british aber trotzdem ganz passabel, für die Große Menschenmenge, die täglich verköstigt werden musste. Frisches Obst und Salat mit großer Auswahl. Leider nichts landestypisches zu finden...


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Angela (19-25)

April 2019

Ist sehr laut

2.0/6

Zimmer ist sehr sehr schmutzig. Habe bei handtücher haare gefunden. Das Essen ist sehr schnell weg. Restaurant zu laut


Umgebung


Zimmer

1.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

zu laut. wen man nicht zurzeit ankommt essen schnell weg.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andrea (51-55)

April 2019

Sie ärgern sich auch für wenig Geld

2.0/6

Auf den ersten Blick alles schön,aber wenn man genauer hin sah war die Anlage doch sehr runter gekommen.Zimmer im Haus sirena war ok.Publikum nicht sehr gut.So ein schlechtes Hotel hatten wir noch nie.Essen war ungenießbar.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

2.0

Personal überarbeitet


Gastronomie

1.0

Sehr schlecht


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Dieter (51-55)

April 2019

Gute Erholung, innerhalb und außerhalb des Hotels

4.0/6

Sehr große Hotelanlage, gepflegt. Die Anlage hat viele Gebäude, viele Seen und einige Pools.Es gibt ne Kart-Bahn. Publikum überwiegend englisch, deutsch und andere Nationen. Es gibt nur kostenfplichtiges Wlan, wir kamen ohne Wlan gut zurecht.


Umgebung

5.0

Shuttle zum Hotel dauert ca 1,5h, es mussten ja noch andere Gäste zu ihren Hotels gebracht werden. Das Hotel ist weitläufig, die Umgebung ist direkt an einer Shopping Straße, viele englische Pubs. Sehr guter Ausgangspunkt für Wanderungen, (Alcudia ca 40 min, zum Strand ca. 15 min., nach Polenca ca. 1,5h, zum Kloster Victoria ca. 3h.)


Zimmer

4.0

Wir hatten ein Low Cost Zimmer gebucht, bekamen ein Zimmer im Minerva2, mit Küche, Balkon und 2 Einzelbetten, die haben wir zusammengeschoben. Fernseher ohne Fernbedienung (gegen Gebühr), kann man auch dann bedienen, muss man eben aufstehen. Die Ausstattung war funktionell und modern, Bad mit Fön und Dusche in der Badewanne, alles gepflegter Zustand. Service alle 3 Tage. Balkon zum Innenbereich, kein Straßenlärm, War April nach Ostern, es war ruhig in der Anlage.


Service

4.0

Wir kamen am Vormittag an, checkin war sofort erledigt, weitere 2 Familien mussten gleichzeitig einchecken. Personal war immer sehr freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

4.0

Restaurant ist groß und nur eins für die ganze Anlage, wir bekamen immer einen schönen Tisch, Essen war abwechselungsreich, es wurde am Abend frisch gebraten und morgens gabs Spiegeleier vom Koch frisch zubereitet. Wegen der Größe ist es manchmal ziemlich laut. Es gab immer alles ausreichend, Obst und Kuchen. Getränke mussten wir im Restaurant an der Theke kaufen, wir hatten keine Getränke inkl. Was mich aufregte, war die Essenverschwendung der Gäste, vorallem der englischen. Viele volle Teller


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Karsten (51-55)

April 2019

Massentourismus ohne Flair

1.0/6

Lautes Hotel mit zu vielen Menschen. Sehr schlechtes Essen. Plastikbecher zu Frühstück. Kaffee schmeckt wie braunes Wasser mit Milchpulver. Hotelanlage hat das Flair einer Vorstadtsiedlung.


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

2.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Nicolai (19-25)

April 2019

Gutes Hotel

4.0/6

Hotel wird langsam komplett renoviert, leider funktioniert nicht immer alles so wie es sollte, aber das Personal ist bemüht gemeldete Fehler zu beheben oder kommt einem entgegen. Animation für Kinder ist klasse, das Essen könnte etwas besser gestaltet werden indem mehr Auswahl geschaffen wird. Es wäre schön wenn mehr gegen Hundebesitzer durchgegriffen wird, die trotz teilweiser Absperrung ihre Hunde ins Hotelgebiet machen lassen. Ansonsten kann die Lage des Hotel sehr empfohlen werden, Shops um Kleinigkeiten zu besorgen sind 10 bis 20 Gehminuten entfernt und auch der Sandstrand. Ein Lidl ist zu Fuß in 30 Minuten bei gemütlichem Gehen zu erreichen oder man nutzt ein Taxi das supergünstig ist.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (46-50)

April 2019

Vollkatastrophe

1.0/6

Das Hotel ist eine einzige Baustelle. Die Qualität der Küche ist schlechter als in einer Kantine. Das WLAN heutzutage extra kostet ist schon ungewöhnlich, aber dazu gab es keinen Wifi Empfang auf dem Zimmer. Zusätzlich gab es auch keinen TV Empfang. Das Personal ist gut geschult um die täglichen Beschwerden abzuwehren.


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Service

2.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Madita (14-18)

Oktober 2018

Preis - Leistung okay .

3.0/6

Es war ok, jedoch war das Essen morgens, mittags und abends sehr, sehr schlecht. Das Zimmer sah okay aus, aber die Badtür konnte erstens nicht zugeschlossen werden und zweitens nicht richtig zugemacht werden, d.h. sie war immer ein Spalt auf. Die Betten und die Couch waren steinhart, die Tür zum Balkon ging sehr schwer auf und zu, bei uns gab es keine Fernbedienung. Jedoch am Pool war es immer sehr gemütlich und die Getränke waren auch gut nur die Snacks nicht unbedingt.


Umgebung

3.0

relativ weit weg vom Sandstrand


Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Hostettler (41-45)

Oktober 2018

Alles gut

5.0/6

Sehr schöne Anlage ,preisleistung top ,etwas weit zum Strand aber sonst gut . Essen war zum Preis auch optimal ,die liegen am Pool waren ausreichend , Ganz toll fanden wir das Boot zum Meer . Schade kostet das extra ,


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Inka (56-60)

Oktober 2018

Super Preis-Listungs-Verhältnis

5.0/6

Große Hotelanlage mit diversen Häusern. Wir haben in Sirena I gewohnt. Poolanlagen sauber, Wasser war leider so kalt, dass Schwimmen kein Spaß machte. Die Fahrt per Boot zum Strand ist Absolut überteuert - für ca 7 Min 3,50€. Nebenkosten: Safe pro Woche 24€, WLAN viel zu teuer : 2 Geräte pro Woche ganze 30€, lohnt nicht! Sehr viele englische Gäste, die sich „volllaufen lassen“ und im Speisesaal unmöglich benehmen. Das muss man akzeptieren, dann wir der Urlaub toll. Da die überwiegnden Gäste englisch sprachig sind, findet auch die Anmation/Abendveranstaltungen und in Englisch statt.


Umgebung

5.0

Ca 800 m zum Strand


Zimmer

5.0

Große 4-Bett-Zimmer mit Ventilator und Kühlschrank. Reinigung 3 mal die Woche- sehr ordentlich.


Service

5.0

Nette Bedienungen, schnelles Abräumen und sauber machen - einfach klasse!


Gastronomie

4.0

Essen ok - eben All inklusive.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Uwe (51-55)

Oktober 2018

Nie wieder, allincl. war ein Witz.

1.0/6

Weitläufige Anlage, Verschiedene Gebäude, Zimmer sehr runtergekommen. Eine Schlange von ca. 50 Personen vor der Bar (Ein Barkeeper) und das jeden Abend. Wir sin trotz inkl. immer in Bar gegeangen.


Umgebung

2.0

Viel zu lange, fast 2 Std


Zimmer

1.0

Sehr renovierungsbedürftig


Service

1.0

Welcher Service


Gastronomie

1.0

Speisen waren kalt und eintönig. Speisesaal sehr schmutzig und laut.


Sport & Unterhaltung

1.0

Keine


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Frank (31-35)

Oktober 2018

Kurzurlaub absolut OK.

3.0/6

Grosse Anlage teilweise sehr veraltet, aber wer seine Ansprüche etwas runterschraubt kann einen schönen Urlaub haben.


Umgebung

5.0

Lage top. Alles inder Nähe. Strand 10 min. Bushaltestelle 10 min in alle Richtungen.


Zimmer

2.0

Sehr veraltet. Wir waren im Gebäude Fedra 2. positiv war sehr ruhig gelegen. Negativ weite fusswege zum essen und zur rezeption


Service

1.0

Sehr schlecht. Auf beschwerden wurde nicht reagiert. Duschkopf war kaputt und wurde trotz mehrmaliger Beschwerde nicht repariert obwohl versprochen.


Gastronomie

2.0

Sehr eintönig und teilweise kalt. Dennoch konnte man satt werden.


Sport & Unterhaltung

4.0

Für Kinder top.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jessica (31-35)

Oktober 2018

Würden es nicht empfehlen und noch Mal buchen!

3.0/6

HOTEL/ANLAGE; Die Anlage ist sehr groß . Rezeption war sehr freundlich. Wir sind als eine Familie mit 2 Kinder angereist. Man bekommt einen zettel und muss mit Kindern und Gepäck die langen Wege gehen. Endlich im Zimmer angekommen waren wir sehr enttäuscht von den total abgenutzten und aufgequollenen Möbeln im Zimmer( Bilder werden beigefügt). Im Bad war Schimmel in den fugen und auch die Wanne war sehr schmutzig. Im Schrank fanden wir ein Ohrenstäbchen vom vorherigem Gast. Wir hatten unser zimmer in der 3. Etage. Nur leider funktionierte nicht einmal die Verriegelung an der Balkon Tür. Mit einem 5 jährigen Kind finde ich das echt nicht ok!! Es wurde einem einfach das Wasser abgedreht während man unter der Dusche steht . Wegen Reperatur arbeiten worüber man keine Info bekam. Am ende musste mein Mann den langen weg gehen um zu fragen was den los sei. Bei den Lampen schauten die Kabel raus. Die Schiebetür zum naja ich nenne es mal Schlafzimmer ging mit sehr viel Kraft zu. Das (Schlafsofa war voller flecken.) Ich musste bei dem freundlichen Reinigungspersonal erst Lacken anfordern damit mein 11 Jähriger Sohn darauf schlafen konnte. Man hat immer gehört was die Nachbarn so treiben. Das Personal war immer bemüht die Anlage sauer zu halten. Leider haben manche Urlauber vergessen das sie nicht zu hause sind oder wie man sich benimmt. So sah die Anlage oft mit Plastik Bechern vermüllt aus. Animation gab es leider zu wenig oder war immer im vorderen Bereich. Über Freizeitaktivitäten in der Anlage bekamen wir keine Information. ESSEN/SERVICE: In den ersten Tagen fanden wir das essen super lecker.Nur wird es dann nach 4-5 Tagen echt eintönig und Geschmacklos bei zu wenig Gewürzen. Man wurde aus manchem Bereichen verwiesen da zahlende Kunden wohl eher bevorzugt werden als Urlauber. Man kann es ja wegen abrechnen von Getränken nachvollziehen dennoch speisten wir lieber in mittlere oder Oberen Bereich da es ruhiger und das Ambiente einfach schöner war. Im hinteren Bereich war es eher wie in einer Eisdiele. Mit Klappstühlen und kleinen Tischen was ich für Urlauber (egal wie viel Geld für den Urlaub ausgegeben wurde ) echt nicht als erholsames Essen gehen empfunden habe. Die Klimaanlage im Speisesaal war Hardcore. Wenn draußen 30 Grad sind ok aber bei Regen und Wind und 17 Grad echt nicht das was man braucht. Da wir die schlecht Wetter front hatten,wäre echt schön gewesen das es auch am Abend heißes Wasser für einen warmen Tee gibt.Und nicht nur kalte Getränke. Man musste echt aufpassen das der Service einem nicht die Teller vor der Nase wegnahm :) . Das Service Personal war immer freundlich und sehr nett. Aber auch teilweise überfordert bei massen andrängen von Gästen. Auch bei den bei den Saucen darf man etwas Kreativer werden. Man hatte immer die Wahl zwischen Tomaten oder Bolognese Sauce. Beim Fisch Stande nie da was für eine Art von Fisch es war.Aber ansonsten war es immer sauber. Die Bar in der Hotelanlage ist echt Grotten schlecht. Man kann sich nur Hamburger belegen oder mit Pommes essen. Salat wird nicht aufgefüllt und Fleisch und Tomaten schmecken gar nicht. Die Kaffee Becher sind viel zu klein. Aber bei alkoholische Getränken kann der Becher nicht groß genug sein. Auch die Lage ist schlecht und viel zu weit weg. Mehr Auswahl und liebe zum Detail währen echt angebracht! UMGEBUNG: Der weg zum Strand zieht sich lange. Man kann viel einkaufen und sehen. Man wird immer von fliegenden Händlern oder Restaurant Mitarbeitern aufgehalten und man bekommt jedes mal ein Zettel in die Hand gedrückt. Strand ist sehr schön.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Rainer (51-55)

Oktober 2018

Alles in Englisch auch abends Animation

2.0/6

Eindruck Anlage riesig, alles in Englisch, Rasen und Pflanzen gepflegt. Rezeptionsgebäude alt und einfach, kein WLAN, nur Englisch,


Umgebung

3.0

Ca 15 Gehminuten vom Strand, 50 min von Palma...6€ Taxi nach Alcudia


Zimmer

1.0

Erstes Appartement unter aller Sau. Von Schimmel über Dreck und Spinnennetze bis zum herausgerissenen Türschloß alles vorhanden. Nach fetter Beschwerde neues Appartement in anderem Haus. Das war in Ordnung.Morgens um 7:00 Uhr wird mit Höllenlärm von Gebläse alles draußen sauber gemacht. Unmöglich wenn man sich erholen und ausschlafen möchte.


Service

2.0

Beschwerden wurden bearbeitet. Personal in Essensräume unfreundlich.


Gastronomie

2.0

Abends drei Essensräume. All inclusive Essensräume hatte Kantinencharakter. Tische wackeln und Stühle sind alt.TUI Kunden 1. Stock schön sauber, Halbpension neben dem Raum von All inclusive auch schöner mit ordentlichen Tischen und Stühlen. Snacks tagsüber am Pool Burger mit Pommes ....


Sport & Unterhaltung

1.0

Pool war ok, gibt insgesamt 6 Stück..Animation immer irgendwo in der Riesen Anlage, nur in Englisch...


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Maria (56-60)

Oktober 2018

Nie wieder,überaltert und schmutzig ,kein Service

1.0/6

Nie wieder schmutzig kaputte Möbel Schimmel im Bad .Kein Service.Nie eine Entschuldigung .Fahrräder an der Strasse mit Schmiere bedeckt.Nach heftigen Regengüssen Strasse überflutet.Von der Rezeption kein Kofferservice 500 Meter durch Pfützen gelaufen


Umgebung

1.0

Meist mit dem Bus gefahren


Zimmer

1.0

Schimmel,kaputte Möbel,Karten für Schloss mehrmals entladen,kaputte Lampen teils keine Wandbefestigung mehr,Betten kaputt,Gestank im Bad


Service

1.0

Gastronomie

1.0

Atmosphäre im Speisesaal der reinste Horror,laut überfüllt,schmutzig,Obst zum Teil schimmelig und vergammelt ,einfach eklig


Sport & Unterhaltung

1.0

Nicht in Anspruch genommen


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Jeannine (36-40)

Oktober 2018

Würde ich nicht mehr Buchen

1.0/6

Essen ungeniessbar, pools schmutzig. Zimmer werden jeden zweiten Tag gerreinigt, das heisst..die Betten werden gemacht, das Bad und die Küche einwenig geputzt. Der Boden wurde in den 10 Tagen nie gereinigt. Der Herd in der Küche funktionierte nicht. Kein Spühlmittel oder Abwaschlappen. Wir waren 5 Personen, hatten 4 Gläser, 4 Messer, 4 Stühle. Das 5 Bett war kapput. Ging 2 Tage bis wir ein neues beckammen. Essen war ungeniessbar.


Umgebung

3.0

Die lage war gut, ca 10 min bis zum Strand. Umgebung solala...ziemlich schmutzig..sah sogar mal ne Ratte.


Zimmer

2.0

Nach dem das Bett ausgetauscht wurde, haben wir gut geschlafen. Zimmer sind einfach ziemlich ringhöhrig.


Service

2.0

Nicht so gut.


Gastronomie

1.0

Massenabfertigung, kalt und ungeniessbar


Sport & Unterhaltung

2.0

Fand ich nicht spetziell.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Norbert und Birgit (51-55)

Oktober 2018

Alles im Allem zu Empfehlen, super Preiswert

4.0/6

Sehr schöne Anlage, wir sind noch nie mit einem schlechteren Gefühl nach Mallorca geflogen. Nach den von uns gelesenen Bewertungen, denke ich zu Recht ! Wir haben einen schönen Urlaub dort verbracht und sehr nettes Personal und Animateure vorgefunden. In den meisten Bewertungen wird über das Verhalten von diversen lauten Mitreisenden geschrieben, das stimmt leider. Es gibt Menschen die sich gelinde gesagt wie eine offene Hose benehmen, dies ist allerdings nicht die Schuld des Hotels, da ist wohl früher was in der Erziehung schief gelaufen. Ein einfaches Gracias oder Ola, zeugt vor Respekt vor dem Personal, mal 5 Euro hier oder da und alles läuft super. Die Sauberkeit unseres Studio war sehr gut und blieb auch über alle 12 Tage so erhalten. Was man allerdings unterstreichen muss, ist das die Qualität des Essens unterirdisch schlecht ist. Jedoch kann man mit etwas gutem Willen auch hier etwas finden das man gesättigt wird, auch wenn es ständig das selbe Essen ist


Umgebung

6.0

Weitläufige Anlage, alles aber bequem zu erreichen, sehr schöne Ecke von Mallorca. Der Transfer dauerte circa eine Stunde


Zimmer

5.0

Zweckmässig und Sauber, kein Grund zur Beanstandung


Service

5.0

Süper freundlich, wir waren dort um Urlaub zu machen, da bleibt für Beschwerden kein Platz


Gastronomie

2.0

Unterirdisch


Sport & Unterhaltung

5.0

Alle Möglichkeiten sich zu beschäftigen


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Luzia (41-45)

Oktober 2018

Unzumutbar

3.0/6

Viel zu grosse Anlage. Beim Buchen war die Angabe von 127 Zimmer, das war alleine unser Haus. Das ganze Hotel ist auf 9000 Gäste ausgelegt! Viele laute und betrunkene Engländer auch mitten in der nacht....


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heike (41-45)

Oktober 2018

Unser schlechtester Urlaub aller Zeiten

1.0/6

Sehr große Anlage,weitestgehend sauber gehalten. Sehr weite Wege zum Speisesaal und zur Showbühne. Zimmer sind sehr abgenutzt und ein 4 Bett gibt es nicht,man muss auf der Couch schlafen. Reinigung erfolgt in 9 Tagen nur 1x auf Nachfrage unsererseits!!!!! Essen war unterirdisch,kaum Auswahl oder Abwechslung. Qualität der Speisen war schlecht. Empfang war jederzeit bemüht Mängel zu beheben. Mitarbeiter im Speisesaal waren immer freundlich. All-Inklusive-Getränke gab es lediglich an 2 Stellen auf dieser riesen Anlage,Abends nur an einer Stelle/Showbühne,wo man eine sehr lange Zeit anstand um Getränke zu erhalten. Alle Shows waren nicht unterhaltsam und langweilig.


Umgebung

5.0

Zimmer

1.0

Alt und abgenutzt,Reinigung nur auf Nachfrage. Nur 3 Betten,die 4 Person musste auf durchgelegener Couch schlafen.


Service

6.0

Mitarbeiter waren überall freundlich,Empfang war bemüht alle Anliegen zu erledigen.


Gastronomie

1.0

Essen war immer dasselbe,kaum Abwechslung und Qualität der Speisen eher schlecht. Sehr laut und voll,da es nur 1 Speisesaal(verteilt auf 2 Ebenen) für so viele Menschen gab.


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Irina (41-45)

Oktober 2018

Schöne Lage leider zu groß! Mallorca immer wieder!

3.0/6

Wir hatten leider von 7 Urlaubstagen 5 Regentage. Ein Zimmer im Haus Sirena 1 war ok, aber kein Studio wie gebucht, ohne Küche, nur ein normales Doppelzimmer. Was das Essen angeht...Vielfalt na ja, die Suppen waren ungenießbar. Immer das gleiche ohne Vielfalt. Anstehen in der Schlange um ins Restaurant rein zu kommen hat richtig genervt. Unfreundlichkeit an der Rezeption haben wir schon beim Einchecken gemerkt. Die Kurtaxe wurde auch einem 14 J. Kind in die Rechnung gestellt. Die Lage ist gut, das einzige was wir genossen haben. Preis-Leistungsverhältnis finde ich ok, für knapp 700€ für drei Personen mitten in den Ferien kann man nicht meckern.


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

2.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Tim (31-35)

Oktober 2018

Große und weitläufige Anlage

4.0/6

Eine schöne, aber sehr große und weitläufige Anlage! Essen ist teilweise sehr einseitig, aber wir haben jedes Mal etwas gefunden.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Daniel (51-55)

September 2018

Eine schöne Woche

5.0/6

Hotel war absolut okay nur die Zimmer könnten mal eine Renovierung vertragen. Das Essen war wirklich in Ordnung. Das Personal war freundlich und jederzeit ansprechbar. Die Umgebung des Hotels und Alcudia selbst ist wirklich sehr schön und sehr zu empfehlen. Für mich ist nicht ganz nachvollziebar warum das Hotel teilweise so schlechte Bewertungen erhält. Vor allem nicht wenn man die Übernachtungspreise zu Grunde legt.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Christian (51-55)

September 2018

Nie wieder, der größte Mist

1.0/6

Dieses Hotel hat die Bezeichnung" Hotel" nicht verdient. Jede Jugendherberge in Deutschland Land hat eine Bessere Ausstattung und das Essen ist um einiges besser.


Umgebung

1.0

Die Lage mmh, Das Hotel oder die Hotels sind wie Stadt für sich . Ich vermute das aus sehr vielen einzelnen Hotels, eins gemacht wurde. Um Verwaltung und andere Kosten zu sparen .Je nachdem in welchem Komplex man unter kommt ist es nah oder weit zum Strand .


Zimmer

1.0

Jede Deutsche Jugendherberge ( und das soll für unsere Herbergen ein Kompliment sein , ich bin selber in Besitzer eines DJH Ausweises) hat einen höheren Stand an Komfort .


Service

1.0

Einfach unterste Schublade


Gastronomie

1.0

Und jetzt kommt für mich das Wichtigste, das Essen und das Restaurant. Booooh , eigentlich ist es jetzt unfair , gegen über den vielen anderen Hotels in den ich war was zu schreiben , den da war das Essen immer sehr gut, und ich habe nie was positives geschrieben. Das Restaurant ist einfach schlecht , alle Gerichte schmecken nicht . Um das Mal in kurzen Worten zusammen zu fassen . Dreckig , nur Fraß


Sport & Unterhaltung

6.0

Kann ich nicht beurteilen, das habe ich nicht war genommen.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Marco (56-60)

September 2018

Wir kommen gerne wieder

5.0/6

Schöne Anlage mit mehreren Pools sowie Poolbars ,saubere Zimmer 3 mal die Woche Wäschetausch.Essen war in Ordnung.Entfernung zum Strand ca 800 Meter


Umgebung

4.0

In der Anlage befindet sich ein See.Der Weg zum Strand geht durch eine Einkaufsstaße


Zimmer

2.0

Saubere Zimmer,3 mal Wäschetausch in der Woche,Keine Klimaanlage nur ein Ventilator der uns ausreichend war.


Service

4.0

Personal spricht Spanisch und englisch und ist bemüht die Interressen der Gäste zu erfüllen


Gastronomie

4.0

Frühstück,Mittag ,Abendessen einschließlich der Snacks an den Poolbars entsprechen der 3 Sterne


Sport & Unterhaltung

4.0

Animation gibt es mehrmals am Tag und jeden Abend ein Miniprogramm für Kinder und danach Unterhaltungsprogramm für Erwachsene


Hotel

5.0

Bewertung lesen

stephanie (31-35)

September 2018

Höchsten was für paar tage 1 bis 5

2.0/6

Die hotel Anlage ist Mega gross wenn man nicht über tüi gebucht hat endet der Transfer an der hauptrezeption und von da aus muss man wieder mit einem StadtPlan bewaffnet alleine weiter das richtige Gebäude finden mit all seinem Gepäck.(15-25)min Zimmer sehr hellhörig und sehr viele Engländer als direkte Nachbarn Frühstück war englisch brakefast mit Bohnen ohne Marmelade ohne Nutella ohne Honig Abend essen jeden tag Pizza und Nudeln (nicht gut ) und dann ein neues Gericht zb Burger (Kaltes Fleisch Brötchen nicht aufgebacken)


Umgebung

4.0

50 min Transfer direkte shopping möglichkeinen 10 min zum Strand (hinten rum über die kleine Brücke ) sonst 20 min


Zimmer

3.0

Bett gut Hellhörig 10Euro gebühr für Fernbedienung Keine Klima Kein bad lüfter oder Fenster Kühlschrank mit kleinem Gefrierfach was gut kühlt , einfriert


Service

4.0

Direkt mehr Handtücher vom Zimmermädchen bekommen


Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Marco (56-60)

September 2018

Wir kommen gerne wieder

5.0/6

Schöne Anlage mit mehreren Pools sowie Poolbars ,saubere Zimmer 3 mal die Woche Wäschetausch.Essen war in Ordnung.Entfernung zum Strand ca 800 Meter


Umgebung

4.0

In der Anlage befindet sich ein See.Der Weg zum Strand geht durch eine Einkaufsstaße


Zimmer

2.0

Saubere Zimmer,3 mal Wäschetausch in der Woche,Keine Klimaanlage nur ein Ventilator der uns ausreichend war.


Service

4.0

Personal spricht Spanisch und englisch und ist bemüht die Interressen der Gäste zu erfüllen


Gastronomie

4.0

Frühstück,Mittag ,Abendessen einschließlich der Snacks an den Poolbars entsprechen der 3 Sterne


Sport & Unterhaltung

4.0

Animation gibt es mehrmals am Tag und jeden Abend ein Miniprogramm für Kinder und danach Unterhaltungsprogramm für Erwachsene


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rebekka (19-25)

September 2018

Tolle Anlage und modernes Zimmer

6.0/6

Ich verstehe die schlechten Bewertungen hier nicht! Wenn man das Premium Studio bucht (was kaum einen Aufpreis hat zu dem normalen Studio) bekommt man ein top modernes Zimmer, was aufjedenfall 4* Qualität hat! Die gesamte Anlage ist sehr schön und auch gepflegt! Es gibt verschiedene Pools und auch die Lage in Alcudia ist super. Direkt bei der Anlage gibt es einen Supermarkt und neben ner Anlage direkt zahlreiche Bars, Restaurants und Geschäfte. Auf Mallorca bekommt man sonst nirgendswo etwas so gutes zu diesem Preis, super!!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Selina (19-25)

September 2018

Dreckig und assozial

1.0/6

Als wir das Hotel für den günstigen Preis buchten, wussten wir, dass es sich um ein großes Hotel handelt und wir keine allzu hohen Erwartungen an Zimmer und Essen stellen durften. Doch, dass es sich um eine solche Massenabfertigung handelt, hätten wir nicht gedacht: Der Essenssaal ähnelte einer Kantine. Das unterbesetzte Personal kam mit dem Eindecken nicht hinterher. Leider schmeckte nichts. Einzelne verpackte Marmeladen schimmelten. Vom oberen Balkon wurden uns Zigarettenstummel herunter geworfen und an einem Tag urinierte man uns auf unseren Balkon und das davorliegende Vordach. Eine Entschuldigung seitens der Rezeption gab es nicht, lediglich eine grobe Reinigug des Balkons nach zwei Stunden! (Das Vordach wurde nicht gereinigt) Jeden Abend wurde rumgeschrien. Das Zimmer war nicht sauber. Die Vorhänge verdreckt. Auf den Bettlaken Flecken. Einzig positiv: Für Kinder gibt es ein großes Unterhaltungsprogramm.


Umgebung


Zimmer

Das Hotelzimmer war sehr dreckig. Auf den Vorhängen waren große Flecken und auch auf den Bettlaken fanden wir Gebrauchsspuren.


Service

Nicht bewertet

Nachdem uns vom oberen Balkon auf unseren Balkon uriniert wurde, baten wir an der Rezeption um Reinigung. Man entschuldigte sich nicht bei uns, verprach aber eine Reinigungskraft zu schicken. Nach weiteren 2 Stunden kam eine Putzkraft und wischte grob unseren Balkon. Das Vordach direkt vor unserem Balkon wurde allerdings nicht beachtet, weshalb es weiterhin stark roch.


Gastronomie

Nicht bewertet

Leider schmeckte das Essen überhaupt nicht. Neben dem Geschmack war das Essen billig und unappetitlich. Die Milch wurde angerührt und klumpte und einzelne verpackte Marmeladen schimmelten. Auch die Säfte waren stark mit Wasser gemixt. Der Esssenssaal war laut - eine reine Massenabfertigung. Es gab einen kleinen Außenbereich, jedoch müsste man sich selbst um frisches Geschirr und Besteck kümmern, da das Personal überfordert war.


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder

Ausblick
Außenansicht
Gartenanlage
Sport & Freizeit
Ausblick
Strand
Außenansicht
Sonstiges
Garten
Gartenanlage
Gartenanlage
Sonstiges
Ausblick
Ausblick
Garten
Strand
Ausblick
Ausblick
Außenansicht
Pool
Ausblick
Sonstiges
Ausblick
Zimmer
Ausblick
Zimmer
Gartenanlage
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Sport & Freizeit
Pool
Sonstiges
Pool
Ausblick
Ausblick
Gastro
Pool
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gartenanlage
Zimmer
Gartenanlage
Ausblick
Außenansicht
Zimmer
Außenansicht
Ausblick
Gartenanlage
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Gartenanlage
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gartenanlage
Pool