Occidental Sharjah Grand

Occidental Sharjah Grand

Ort: Sharjah

100%
4.5 / 6
Hotel
4.5
Zimmer
4.5
Service
5.5
Umgebung
5.0
Gastronomie
4.8
Sport und Unterhaltung
4.5

Bewertungen

Bea (56-60)

November 2021

Gut, mit Einschränkungen

4.0/6

Das Hotel an sich hat mir relativ gut gefallen, wenn gleich auch ein bisschen Luxus, den man von anderen Emiraten gewohnt ist, gefehlt hat. Dass allerdings 85 % Russen in dem Hotel sind, wusste ich leider vorher nicht. Aus diesem Grund kann ich das Hotel leider nicht weiterempfehlen.


Umgebung

4.0

Das Hotel ist nicht weit vom Flughafen Dubai entfernt , in der Umgebung gibt es fußläufig einen Supermarkt, und eine Apotheke. Mit einem hoteleigenen Shuttlebus kann man in Dubai oder in Sharjah die Mall besuchen. Das Hotel liegt direkt an der Straße. Wenn man einen Balkon zur Straße hin hat, ist es schon relativ laut.


Zimmer

5.0

Ich hatte ein sehr schönes Zimmer, vor allen Dingen sehr groß,mit 2 Betten, obwohl ich alleine war. Auch der Balkon war groß und mit 2 bequemen Sesseln und einem Tisch ausgestattet. Das Zimmer war geschmackvoll eingerichtet und auch das Badezimmer gepflegt und relativ neu.


Service

5.0

Sehr nettes, hilfsbereites , höfliches Personal, sei es an der Rezeption, im Restaurant, am Pool, am Strand. Was mich allerdings wunderte, dass beim Abendessen keiner nach den Wünschen von Getränken gefragt hat. Der Großteil der Gäste hatte kein Getränk auf dem Tisch. Das habe ich noch nirgends erlebt.


Gastronomie

5.0

Das Angebot war klein, aber fein. Was mir sehr entgegen kam. Alles frisch ubd lecker zubereitet. Großes Lob den Köchen. Es gab zwar Büffet, aber man wurde am Büffet bedient. Bekam also beispielsweise jedes Croissant, jeden Käsewürfel auf den Teller gelegt. Was unangenehm war, dass die russischen Gäste sich die Teller fast unverschämt voll luden ließen, und die Hälfte dann stehen blieb. Auch die Kinder bekamen riesen Portionen vorgesetzt, die sie niemals aufessen konnten. Das hat mich sehr gestö


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gab zahlreiche Angebote, die man täglich nutzen konnte. Ich war jeden Morgen beim Yoga am Strand. Vielen lieben Dank an den tollen Yoga Lehrer.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Anatoli (70 >)

September 2021

Top Lage, Top Service

5.0/6

Super geeignet für ganz entspannten Strandurlaub in den Emiraten. Einige Russen im Hotel, wurde aber von mir keineswegs als störend empfunden. Top Lage und super Service.


Umgebung

6.0

Fantastische Lage. Direkt am Strand und im Zentrum Sharjahs.


Zimmer

5.0

Zimmer mit Meerblick. Herrlicher Ausblick vom Balkon. Zimmerservice hätte noch etwas gründlicher sein können.


Service

6.0

Top. Keine Mängel.


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bernd (46-50)

April 2021

Rein zur Erholung o.k., jedoch keine 4-Sterne wert

4.0/6

Eigentlich schönes Hotel mit kleinen Macken. Service und Gastrobereich überwiegend gut, Strand sehr schön ohne große Verunreinigungen. Überwiegend russische Gäste, jedoch nicht auffallend oder unangenehm, da in Shardjah ein komplettes Alkoholverbot besteht, auch ausserhalb des Hotels. Das Hotel gehört zur Barcelo-Gruppe.


Umgebung

5.0

Es muss klar sein, dass Dubai 30 Minuten Fahrzeit entfernt ist. In Sharjah Downtown gibt es jedoch ebenfalls hervorragende Geschäfte zu shoppen, sowie auch günstiger als in Dubai. Gleich um die Ecke des Hotels gibt es einen Supermarkt sowie eine Apotheke, in Sharjah Geschäfte sowie auch Krankenhäuser.


Zimmer

4.0

Zimmer waren eigentlich bequem und normal eingerichtet, leider hellhörig, also lieber Zimmer weg vom Aufzug nehmen. Was negativ aufgefallen ist, dass die Brüstungshöhen der Balkone relativ niedrig sind - halte ich für Kleinkinder für gefährlich! Ebenso befremdlich sind die spitzen Taubenabwehrdrähte auf der Brüstung, Verletzungsgefahr sowie können zu trocknende Kleidung beschädigt werden. Die Badausstattung ist leider schon veraltet und an einigen kleinen Ecken waren Schimmelspuren vorhanden.


Service

5.0

Der Service war gut, das Personal freundlich und stets bemüht, die Wünsche der Gäste zu erfüllen. Klar muss sein, dass arabische 5 Minuten schon auch mal 20 Minuten sein können, beispielsweise an der Strandbar "La Bamba", hier wirkte der Service noch etwas unorganisiert...


Gastronomie

5.0

Im Hauptrestaurant waren die Gerichte sowie Vielfalt für uns ausreichend, insbesondere die frischen Säfte waren lobenswert. Allerdings könnten die tageweise Gerichte etwas mehr variiert werden. Im Nebenrestaurant La Bamba tagsüber abgespeckte Gerichteauswahl, aber lecker bsp. Lobstersalat, abends a l a carte. Minibar im Zimmer ist bei All-Inclusive inkludiert...


Sport & Unterhaltung

4.0

Diese Hotel befindet sich etwas abseits vom Schuss in Shardjah sowie Dubai, also eher ein Erholungshotel. Man kann aber Tagesausflüge Vorort buchen, bsp. Wüstensafari mit Quad oder Buggy. Wir sind öfters abends nach Dubai gefahren, Preis einfach um die 80-180 ARM (ab 20Euro, je nach Ziel in Dubai). Am Hotel selber steht eigentlich nur der Strand, der Pool, eine Tischtennisplatte, ein Gym, sowie Jetski am Strand zur Verfügung.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Tanja (46-50)

März 2020

Gutes Hotel in guter Lage

5.0/6

Ordentliches und sauberes, wenn auch etwas in die Jahre gekommenes Strandhotel. Super Lage! Das Personal ist ausnahmslos top, die Gäste leider nicht.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Nachts war es aufgrund der Generatoren ziemlich laut und es roch zeitweise nach Abwasser. Zimmer in Ordnung, gute Betten, großes Bad und toller Blick aufs Meer.


Service

6.0

Das Personal war ausgesprochen freundlich, hilfsbereit und sehr zuvorkommend.


Gastronomie

4.0

Wir hatten nur Frühstück, welches ausreichend war.


Sport & Unterhaltung

4.0

Täglicher Bus Shuttle nach Deira und Dubai. Auch zu Fuß konnte man in die Innenstadt von Sharjah gehen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thomas (56-60)

Oktober 2018

Älter aber gut, Erholungswert perfekt!

4.0/6

Hotel ist etwas in die Jahre gekommen. Personal super freundlich (englisch). Hoteleigener Strandbereich, nur wenige Meter von der Anlage entfernt. Verpflegung super, würde All incl. empfehlen.


Umgebung

4.0

Ca. 1;5 Stunden von Abu Dhabi.


Zimmer

4.0

Doch schon etwas älter in der Austattung! Sehr sauber und ruhig. Sehr gut geschlafen.


Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Thomas (46-50)

Juni 2018

Grand Hotel Sharjah für Kurzaufenthalt sehr gut

5.0/6

Hotel ist in die Jahre gekommen. Zimmer respktive Suite 192 sehr schön und neu renoviert. Wundebare Aussicht auf den Strand.


Umgebung

4.0

Hotel liegt ca. 15 Kilometer vom Dubai Airport entfernt. Problem ist der ständige Stau in Sharjah unter einer Stunde zum Flughafen oder zurück nur in der Nacht möglich.


Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Frühstück könnte man verbessern.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Vanessa (36-40)

Februar 2015

Sehr erholsamer Urlaub in einem super Hotel

5.5/6

Schneller u.freundlicher CheckIn auch Nachts um 23:30! Sehr freundliches u. hilfsbereites Personal. Durch den schwachen Rubel wenig Russen im Hotel und die die da waren haben sich vorbildlich benommen. Großes Zimmer, wo auch noch das Zustellbett Platz hatte. Der Kleiderschrank könnte mehr Fächer haben... Großes Bad mit Badewanne und Bidet. Wir hatten KEINEN Schimmel Balkon mit Tisch und zwei Stühlen. Reichhaltiges Frühstücksbuffet mit Wurst, Käse, Süßspeisen, Obst, Joghurt ect. Kakao für die Kinder gab es nur bei direkter Wunschäusserung ans Personal. Dieses hat es sich jedoch sofort gemerkt und am 2. Tag wurde nur kurz gefragt " two Hot chocolate?" Wir brauchten es nur zu bejahen. Beim essen hatten wir entweder einen schönen Blick auf den Pool oder wir saßen beim Aquarium. Der Pool ist sehr groß und war auch immer sauber und schön warm. Die Rutsche ist nicht nur bei den Kinder beliebt, wir Erwachsene hatten auch unseren Spaß! Es waren immer genügend Liegen für die Gäste vorhanden. Ein Lifeguard passt am Pool auf und das auch wirklich gut. Handtücher für den Pool und Strand bekommt man, wenn man die Handtuchkarten abgibt. Nach Benutzung gibt man sie wieder ab und bekommt die Karten zurück. Massagen werden auch angeboten, haben wir aber nicht genutzt. Der Strandabschnitt ist herrlich, sauber und das Wasser war sehr warm, man erreicht ihn über eine kleine Promenade. Das Wasser ist bei Ebbe gerade mal knietief, bei Flut geht es einem ca bis zur Brust. Wie am Pool gab es auch hier genügend Liegen und Schirme. Es gab 2 Lifeguards die aufgepasst haben. Im Restaurant La Bamba gibt es Fischgerichte, Fleischgerichte, Salate sowie Eis. Wenn man es wünscht, serviert das freundliche Personal das Essen sogar am Strand und Pool. Alkohol wird im gesamten Hotel NICHT ausgeschenkt. Dann gibt es wenigstens auch keine Betrunkene die am Pool grölen. In naher Umgebung gibt es ein Bowlingcenter mit 4-5 Bahnen und ein ortsüblicher Supermarkt sowie 2 kleine Restaurants. Das Aquarium und Maritim Museum ist zu Fuß erreichbar. Von dort aus kann man, wenn man gut zu Fuß ist, auch zu Al Qasba laufen. Bequemer geht's mit dem Taxi, für das kurze Stück zahlt man die mindest Gebühr von 10 Dirham. Genauso wie der Al Jazeera Park und die Corniche. Im Hotel gibt es einen Friseur, Souvenirladen, Juwelier und einen Pelzladen, sowie eine Autovermietung und Ausflugscounter. Natürlich sind die Preise überteuert, besser in der Stadt einkaufen. Wir waren begeistert und werden nächstes Jahr wiederkommen!


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Jürgen (46-50)

März 2012

Auf keinen Fall noch mal dahin

1.6/6

das Hotel ist ziemlich heruntergekommen. Wie auf den Bildern sieht's da nicht mehr aus. An den Außenwänden fällt schon der Putz runter. Die Zimmer und ausstattung total veraltet und es stinkt nach Rauch im Zimmer. Die Tapeten an der Wand schmeißen schon blassen, der Teppichboden ist schon sehr abgewetzt und hebt sich an manchen stellen.


Umgebung

4.0

die Lage ist eigentlich gut, direkt am Strand. Aber es sind nur Russen in dem Hotel.


Zimmer

1.0

Zimmer total veraltet und stanken nach Rauch.


Service

1.0

kein guter Service. An der Rezeption wurden wir unfreundlich empfangen. Wahrscheinlich weil wir keine Russen waren.


Gastronomie

Nicht bewertet

Zum essen kann ich nichts sagen hatten ohne Verpflegung gebucht


Sport & Unterhaltung

1.0

unterhalung am Abend gab es nicht. Die Liegestühle am Pool waren viel zu wenig. Wer einen Liegestuhl am Pool wollte musste um 5 Uhr aufstehen und reservieren.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Andrea (46-50)

April 2010

Urlaub im arabischen Hotel unter Russen

3.7/6

Das an sich schöne Hotel´mit geräumigen 230 Zimmern, sowohl zur Meer-als auch zur Straßenseite, direkt am feinen Sandstrand gelegen, bietet Frühstück und Halbpension in Buffetform. Das Personal ist stets bemüht, die Zimmer und das restliche Hotel sauber zu halten, was bei einem 98%igen Anteil an russischen Gästen nicht immer gelingt, da diese sich trotz entsprechender Hinweisschilder in russischer Sprache, nicht an die vom Hotel aufgeführten Richtlinien halten. Dazu zählen u.a. eine gewisse Kleiderordnung bei der Einnahme der Speisen, das Horten von Speisen und deren Mitnahme ausser Haus, das nicht gestattete vorzeitige (bereits um 6.00Uhr früh)Reservieren der Pool-und Strandliegen mit Badetüchern sowie unhöfliches Benehmen der russischen Gäste.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt direkt am feinsandigen Strand, mit unmittelbarer Nachbarschaft zu 2 weiteren Hotels, in denen ebenfalls über 90 % der Gäste Russen sind. Der Flughafen Dubai liegt nur 8 Km entfernt, Einkaufs-möglichkeiten bieten der Blue Souk in Sharjah und das City-Center in Dubai, zu denen ein mehrmals täglicher Shuttlebus verkehrt, der aber wiederum aufgrund der hohen Shoppinglust der Russen teilweise überfüllt ist Touristen, die nicht schnell genug beim Einsteigen sind, nicht mehr mitgenommen


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind geräumig, haben alle einen Balkon, von dem man in manchen Zimmern in den unteren Etagen allerdings nicht über die Brüstung sehen kann, da sie zu hoch ist . In anderen Zimmern z. B. im 5. Stock ist die Brüstung viel zu niedrig. Kleinkinder können nicht unbeaufsichtigt auf dem Balkon gelassen werden. In manchen Zimmern roch es etwas muffelig.Ansonsten war es bis auf etwas Staub sauber.


Service

4.0

Das Hotelpersonal ist stets freundlich, verfügt aber nicht über ausreichende Englischkenntnisse, sondern nur russisch und ihre Heimatsprache. Die Sauberkeit im Hotel war in Ordnung, wenn seitens des Personals auch oftmals mehrmals täglich in den Fluren gesaugt werden mußte, da vom Strand Sand hereingetragen wurde. Die Zimmer wurden täglich gereinigt und die Handtücher gewechselt. Bettwäschewechsel erfolgte nicht so häufig. Die Hotelführung bemühte sich des öfteren bei den deutschen Gästen entsch


Gastronomie

4.0

Im Hotel gab es 2 Restaurants und eine Bar an der Lobby. Das Essen war schmackhaft, reichhaltig aber leider zu sehr auf die Belange der russischen Gäste ausgelegt. Bedingt durch die Eßgewohnheiten der russischen Gäste(große Portionen aufscheppen und nur 1/3 verzehren) , der Rest wandert in den Abfall, mußte von der Küche stets viel nachgereicht werden, was zu erhöhten Ausgaben führt und dementsprechend die Preise in die Höhe treibt.


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gibt einen Pool mit Rutsche, ein Kinderbecken und Jakuzzi. Sonnenschirme, Strandtücher wurden gestellt, sind aber bereits um 6.00 Uhr in der Früh von Russen reserviert. Die Duschen am Pool verfügen leider nur über warmes Wasser. Der Strand wurde einmal in der Woche gesäubert.Gegen Entgelt gibt es einige Wassersportmöglichkeiten für die 3 Hotels. Abends gibt es kein Unterhaltungsprogramm und nur einen kleinen Bereich in der Lobby, in dem man noch ein Getränk zu sich nehmen kann. Internetzugan


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Peter (46-50)

Juni 2009

Entspricht nicht einem 4 Sterne Hotel

4.5/6

Bin viel im Ausland tätig, aber dieses Hotel enspricht nicht einem 4* Hotel. Zum Beispiel 4* Hotel in Dammam(Saudi Arabien) übertrifft dieses Hotel um Längen bei gleichem Preis. Es kann nicht angehen das alle Gäste als Russen abgestempelt werden. Bei der Bestellung aus der Speisenkarte war ich sehr enttäuscht. McDonalds hätte besser geschmeckt. Die Zubereitung war sehr lieb los. Aber vielleicht ist das russische Standart. Obwohl das abendliche Buffet sehr gut aussah. Fazit: 4* ist was anderes. Ich weiß ja nicht wann die letzte Überprüfung bei diesem Hotel auf 4* zurück liegt.


Umgebung

2.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sven & Simone (41-45)

Juni 2009

Schöner Urlaub mit Abstrichen

3.7/6

Renovierungsbedürftiges 4 Sternehaus. Man sollte seine Russischkenntnisse auffrischen, denn Personal spricht besser Russisch als Englisch. Hinweisschilder in Arabisch, Englisch und Russisch.


Umgebung

5.0

Direkt am feinen Sandstrand mit Blick rechts auf den Hafen und Industriegebiet von Sharjah. Wir haben im 4 Stock den Straßenlärm als nicht störend empfunden. Unterhaltungs und Einkaufsmöglichkeiten mit dem Taxi schnell und preiswert (ca. 10 Dirham) in Sharjah zu erreichen. Man sollte sich wenn möglich mit Wasser selbst versorgen. Die Flasche im Hotel 12 Dirham, im Markt ca. 1,00 Dirham. Flughafen ca. 30 Minuten entfernt, wenn kein Stau ist. Fluglärm nicht störend. Ausflüge haben wir selbst orga


Zimmer

4.0

Zimmer waren ausreichend groß, sauber aber besonders das Bad ist renovierungsbedürftig. Klimaanlage vorhanden und nicht störend, Safe kostenlos im Zimmer.


Service

4.0

Servicepersonal war bemüht. Sprach besser russisch als englisch.


Gastronomie

2.0

Hatten nur Frühstück. Das entsprach auf keinem Fall 4 Sterne. Sehr übersichtliches Angebot mit wenig Obst und Gemüse. Preise für Cocktails (ohne Alkohol, da in Sharjah verboten) am Abend relativ teuer. Deshalb keine Gäste in der Bar und kleines Angebot. Während unsres Aufenhaltes gab es auch keine Abendveranstaltungen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Strand war sauber und feinsandig. Pool ist nur für Schwimmer geeignet. Es gibt aber einen kleinen Kinderpool. Wirlpool konnte man nicht benutzen, einfach das Wasser zu heiß.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sebastian (14-18)

April 2009

War schon in besseren Hotel's

3.8/6

Anlage: Es handelt sich bei diesem Hotel um eine vergleichsweise kleine Anlage. Das Hotel hat schätzungsweise unter 100 Zimmer. Das Hotel scheint aber grundsätzlich bis auf das Wifi-Netzwerk und den Flachbild-TV im Zimmer, in den 90er Jahren stehengeblieben zu sein. Wirkt alles sehr veraltet und die verwendeten Farben (Bodenbeläge, Wände und Einrichtung) sind alles andere als modern. (Um sich das besser vorstellen zu können muss man nur die Homepage des Hotel's besuchen und beispielsweise das Hotellogo auf dem Dach des Hotels betrachten, eher Hippie-Style, als modern, nicht's für Jedermann) Die Außenanlage ist sehr, sehr klein. Der Strandabschnitt nicht gerade der schönste. Wir hatten nur mit Frühstück gebucht, was man nicht bereuhen wird, da das Buffet am Abend äußerst mickrig ausfällt. (hierzu mehr in den Tipps am Ende) Nationalitäten? Im Grund genommen sind dort ausschließlich Russen und man braucht sich nicht wundern wenn man an der Rezeption auf russisch angesprochen wird. Mir so zumindest passiert und mein Gesicht hätte ich gern selbst sehen wollen. Bis auf das, dass man keine Russinen "oben ohne" sehen muss, sind sie mit all ihren "Vorzügen" präsent. Unfreundlich und einfach auffällig. Deutsche sucht man vergeblich. Wir waren als 25-köpfige Gruppe im Hotel, außer uns war dort kein Deutscher!!


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt direkt am Strand, allerdings habe ich schon schönere Strände gesehen. Man erreicht Shopping-Malls und der Gleichen mit dem Taxi billig und schnell. Zum Flughafen Dubai braucht man je nach Verkehr ca. 30Minuten. Mehrmals täglich fahren kostenlose Hotelbusse ins City Centre Dubai, oder in das Sahara Centre Sharjah. Für die kleinen Gäste gibt es in der Nähe einige Fahrgeschäfte, die dort ganzjährig in Betrieb sind. Dieser Bereich nennt sich Al Qasbar und empfiehlt sich auch zum


Zimmer

4.0

Relativ groß. Einrichtung ok und zweckmäßig. Bad allerdings veraltet, da man in den Fugen stellenweise dunkle Verfärbungen erkennen konnte, nicht das Gelbe vom Ei. Standart waren natürlich Radio, Flat-Screen-Tv, Balkon (Straßenseite, war unerträglich), Minibar (eher schlecht bestückt), Safe, Telefon


Service

4.0

Das Personal ist ok. Haben natürlich schon besseres erlebt, aber wenn ich dort arbeiten müsste, ich wär wahrscheinlich genauso, wenn ich nur an die vielen Russen denke... Das Personal spricht englisch, teilweise natürlich auch russisch. Der Zimmer-boy war der freundlichste Mitarbeiter im Hotel, reinigte gründlich und man kann zufrieden sein.


Gastronomie

3.0

Restaurants: zwei (Saal bei schlechtem Wetter, Terasse bei gutem Wetter und zum Snack am Mittag/Nachmittag) Bar: Soweit ich weiß eine, aber nicht das, was man sich unter einer schönen Bar vorstellt. Alkohol gibt's im gesamten Sharjah sowieso nicht. (Mehr dazu in den Tipps) Qualität der Speisen war eher mäßig. Das einzige Essen das wir am Buffet zu uns genommen haben, war das Barbecue, das auch unterdurschnittlich ausfiehl. Am Mittag konnte man sich a la card etwas bestellen, das auf jedenfall


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gab direkt am Strand verschiedene Wassersportarten gegen Gebühr, am Pool eine Wasserrutsche, die aber bei höheren Geschwindigkeiten gefährlich werden könnte, da in den Kurzen keine erhöhten Wände sind, sondern gleichbleibende 40cm Randhöhe. Es gab Internetzugang über den eigens mitgebrachten Leptop. Gebühren bin ich mir nichtmehr sicher, es war auf jedenfall teuer. Der Pool war verhältnissmäßig schön und sauber. Liegestühle waren im Regelfall ausreichend vorhanden. Sonnenschirme hätten mehr


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Hermine (46-50)

Oktober 2008

Zum "Seele baumeln lassen" bestens geeignet

5.6/6

Ein gutes und sauberes Hotel mit einem schönen Strandabschnitt und gepflegtem Poolbereich. Personal freundlich, kompetent, mehrsprachig und sehr hilfsbereit. Zimmer geräumig und sehr sauber. Frühstück und Abendessen in Buffetform. Reichlich und gut bestückt. Geschmacklich sicher für jeden etwas dabei! Liegen, Sonnenschirme und extragroße Badetücher, ausreichend vorhanden. Sowohl am Pool als auch am Strand. Shuttlebus (gratis), sollte man zur Zeit unbedingt nutzen. Die Staugefahr in Richtung Dubai ist enorm! Es kann vorkommen, dass man eine Stunde und länger im Stau steht. (Es wird eine Metro gebaut!) Vier von fünf Taxis lehnen es von vornherein ab in Richtung Sharjah zu fahren, wenn man in Dubai-Stadt ist!! Das Hotel ist aber dennoch absolut empfehlenswert!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Ursula (46-50)

Oktober 2008

Nicht typisch für diese Region

3.3/6

Vier-Sterne-Hotel direkt am Strand von Sharjah, wo man die vier Sterne vergebens sucht. Als Deutscher ist man hier allein auf weiter Flur. Nach Hotelangaben 98 % Russen, was wohl die Sache auch trifft. Hinweis- und Informationsschilder sind oft nur auf russisch, Personal spricht einem meistens auf russisch an. Das Gebäude ist ein älteres, aber sauber und in einem ordentlichen Zustand. Relativ kleiner Beachclub. Mehrmals täglich Shuttle-Bus nach Dubai und Sharjah, wo die Russen reinstürmen, als gäbe es keine Plätze, obwohl mehrere Busse eingesetzt wurden.


Umgebung

4.5

Dieses Hotel hat ein Problem: Kein Taxifahrer kennt es, eigentlich schade für die sonst gute Lage. Es hat einen eigenen Strand und liegt an einer großen Strasse, die aber nicht stört. Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten sind nicht in der direkten Nähe, aber mit dem Taxi problemlos zu erreichen. Ein Supermarkt ist 4 Gehminuten entfernt. Transferzeit zum Flughafen ca 30 Minuten bei wenig Verkehr. Taxi kostet ca 10 €. Mit dem Shuttlebus fährt man nach Dubai aufgrund des Verkehrs ca 45 - 60 Mi


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren hinsichtlich Größe und Möblierung völlig okay. Schöner Kühlschrank, Balkon vorhanden, wird aber bei den Temperaturen kaum genutzt. Das einzige deutsche Fernsehprogramm ist ZDF und schlecht zu empfangen. Bettwäsche wurde jeden 2. Tag, Handtücher jeden Tag gewechselt. Von den Nachbarzimmern ist nichts zu hören.


Service

2.5

Im Großen und ganzen sind alle freundlich, Deutsch spricht keiner. Zimmerreinigung war nicht zu beanstanden. Besonders zu erwähnen sind die bemühten und schnellen Hausmechaniker, die wir leider zweimal brauchten. Check-in geht schnell, Check-out dauuuuuuert. Die Reisepässe werden bis zur Bezahlung der Rechnung am Ende einbehalten und keinesfalls ausgehändigt. Für einen Late-Check-out (wir wollten das Zimmer von 12. 00 bis 21. 00 Uhr behalten) hat man 100 € verlangt.


Gastronomie

3.0

Ein Restaurant im Hotel, ein Cafe in der Halle und ein Strandimbiss. Beim Frühstück gab es jeden Tag das Gleiche, Obst fehlte ganz. Beim Abendessen gab es jeden Tag ein anderes Thema, das Essen war jedoch immer fast das Gleiche. Leider war das Essen meistens kalt. Getränkepreis relativ hoch, Cola oder Fanta 0, 33 l 2, 50 €, 1l Wasser 4, 40 €. Sauberkeit war durchweg okay.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.5

Bewertung lesen

Franziska (36-40)

Mai 2008

Ein gutes Hotel mit leider zu vielen Russen!

3.6/6

Ich war im Mai 2008 im Sharjah Grand Hote. Das Hotel im allgemeinen Zustand ganz zufriedenstellend. Sehr sauber, kein Betonklotz! Das Hotel selbst ist wirklich zu empfehlen, da auch direkte Strandlage. Nur der einzige Nachteil, wahnsinnig viele Russen. Ich war alleine also so zu sagen als single unterwegs, da hat man leider in diesem Hotel ganz schlechte Karten. Als single absolut nicht weiter zu empfehlen. Anschluß so gut wie garnicht! Ich war die ersten 7 Tage die einzige Deutsche im Hotel, erst die letzten Tage habe ich zwei sehr nette deutsche Paare kennengelernt. Ich bin eigentlich ein Mensch, der sehr gerne andere Nationen kennenlernt aber mit den Russen keine Chance. Sie sind mega unfreundlich und arrogant, man kann sie 1000mal im Aufzug treffen und kein Guten Morgen. Dann haben sie wahrscheinlich Panik, sie kommen nicht mehr in den Aufzug. Lassen Dich nicht erst aussteigen sondern drängen gleich rein. Das selbe abends mit dem Shuttle Bus, wenn man vom City Center zurückgefahren ist. Die Russen haben dich mit den Ellenbogen fast erschlagen vor angst, sie kommen nicht mehr in den Bus! Die 2-3 anderen Nationalitäten von unserem Hotel waren jedesmal fast machtlos den Russen gegenüber. Also alle anderen Nationen egal ob Italiener o. Deutsche waren mächtig von den Russen genervt, da die Russen auch nicht gerade freundlich mit dem sehr netten Personal umging! Zu diesem Zeitpunkt als ich dort war, waren es leider bis zu 98% nur Russen. Um ehrlich zu sein, als single ist dieses Hotel nicht zu empfehlen. Schade!


Umgebung

3.0

Die Lage des Hotels ganz schön, da direkt am Strand aber zum weggehen abends etwas schlecht. Wenn man abends noch mit dem Taxi nach Dubai möchte ist das kein Problem. Das Problem ist nur das Zurückkommen, da die Dubai Taxis nicht nach Sharjah fahren möchten. Also ist man fast gezwungen in Sharjah zu bleiben und als single noch schwerer, da man nicht weiß, wohin in Sharjah. Da ist Dubai abends zum weggehen für singles schon besser. Also muß man im Hotel bleiben und da gibt es nur ein Cafe in der


Zimmer

3.5

Sauberkeit der Zimmer war stets korrekt. Habe keinen deutschen Fernsehsender gefunden, ist auch egal, da ich im Urlaub eigentlich nie unbedingt Fernseh schaue. Hellhörigkeit war manchmal nervend, da die Russen auf den Balkonen nebenan oft Party bis 4 Uhr morgens feierten.


Service

4.0

Der Service war sehr gut, sehr freundliches Personal. Fremdsprachen Russisch und Englisch. Etwas mehr Russisch als Englisch. Man wird auch erstmal Russisch angesprochen. Zimmerreinigung sehr sauber. Shuttle Bus Service auch ok aber könnte etwas öfter am Tag fahren. Aber das Personal stets hilfsbereit!


Gastronomie

3.5

Ich hatte Halbpension. Das Frühstücksbuffet war ausreichend aber leider nicht abwechslungsreich. Dagegen das Abendbuffet schon besser, abwechslungsreicher und auch ganz gut. Stets Sauber!


Sport & Unterhaltung

An den Sportaktivitäten habe ich mich nicht beteiligt.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Josef (41-45)

Oktober 2007

Zweites Mal im Sharjah Grand und wieder zufrieden

4.8/6

Schönes Hotel der Mittelklasse, 5 Stockwerke, kein Beton-Klotz, sehr guter Zustand, alles sehr sauber. Wir hatten nur ÜF, es werden aber auch Halb- und Vollpension (Buffet-Form) angeboten. Leider ist das Hotel aus den Reise-Katalogen der deutschen Reiseveranstalter gänzlich verschwunden, da sich die russischen Reiseveranstalter nahezu das komplette Zimmer-Kontingent gesichert haben. Dementsprechend setzt sich die Nationalitäten-Struktur zusammen: 90% russische Gäste, der Rest international. Während unseres Aufenthalts (26. 09. -09. 10.) befanden sich gerade mal drei deutsche Familien im Hotel.


Umgebung

4.5

Das Hotel liegt direkt am Strand, in unmittelbarer Umgebung befinden sich noch ein paar Urlaub-Hotels, ansonsten gibts hier nichts ausser ein kleines Restaurant und zwei kleine Läden, wo man aber eigentlich alles bekommt, was man braucht. Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten gibts im 12 km entfernten Dubai, der Transfer (hin und zurück) erfolgt 5 mal täglich per kostenlosen Hotelbussen. Es fahren immer zwei Busse (einer fährt die beliebte Mall City Center an, der andere den Nasr Square im S


Zimmer

5.0

Beim Zimmer gabs nichts zu bemängeln: Groß, sauber, perfekt arbeitende Klimaanlage (sehr effektiv und dabei fast lautlos), großer Balkon, Safe (inclusive), schönes Bad/WC ohne Wasser-Probleme, keine Lärm- oder Geruchsbelästigung. Bettwäsche und Handtücher/Badetücher wurden täglich gewechselt. TV war vorhanden, einziges deutsches Programm war ZDF.


Service

5.5

Alle Mitarbeiter des Hotels waren uns gegenüber immer stets freundlich und hilfsbereit, es gab keinen Anlass zur Beschwerde. Natürlich muss man der englischen Sprache mächtig sein, da Deutsch weder gesprochen noch verstanden wird. Die Zimmerreinigung erfolgte täglich zu unser vollsten Zufriedenheit, es gab nie Probleme. An zusätzlichen Serviceleistungen bietet das Hotel den bereits erwähnten Shuttle-Bus-Service nach Dubai und Sharjah-Stadt an, der stets pünktlich war. Das Hotel verfügt über W


Gastronomie

4.0

Gleich vorneweg: Das Sharjah Grand ist ein Mittelklasse-Hotel und bietet natürlich nicht die Gastronomie der Luxus-Hotels der Jumeirah-Beach in Dubai. Es gibt ein Restaurant, in dem alle drei Mahlzeiten als Buffet angeboten werden. Wir hatten nur Frühstück gebucht, hatten aber einmal ein Mittag- und ein Abendessen. Das Restaurant ist groß genug, um auch mal einen größeren Andrang zu verkraften, war auch immer angenehm temperiert. Die Qualität der Speisen sind sehr gut, es ist von allem reichl


Sport & Unterhaltung

4.5

Sport: Hier ist man in den Luxux-Hotels besser aufgehoben. Strand-Volleyball, etwas Fitness, mehr gibt es nicht. Aber bei Temperaturen von stets 36-38 Grad hat man auch keine Lust auf sportliche Betätigung. Strand: Feiner, natürlicher Sand-Strand, sehr sauber (wird täglich mit einer Kehrmaschine gereinigt), sehr klares und sauberes Wasser, man sieht jeden einzelnen Fisch. Sowohl am Pool, der angenehm temperiert ist, als auch am Strand gibt es genügend Liegen mit Sonnenschirmen, zwei Duschen si


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Margret & Karl (51-55)

September 2006

Sehr schönes Hotel

5.6/6

Sehr schönes, gemütliches Hotel. Sehr sauber. Der Flur roch immer sehr angenehm. Russen waren in der Mehrheit. Unbedingt Meerseite buchen. Ganz toll, daß wir am Abreisetag das Frühstück morgens um 4.15 Uhr aufs Zimmer gebracht bekamen.


Umgebung

5.0

sehr kurzer Weg zum Strand. Viel Platz. Man liegt nicht Liege an Liege, was sehr angenehm ist. Der Shuttle funktioniert sehr gut. Wir sind meistens mit dem Taxi gefahren, da es sehr günstig und angenehmer ist. Allerdings haben wir für gleiche Strecken unterschiedliche Preise bezahlt. Vorher unbedingt fragen ob der Taxifahrer den Weg kennt. Es gibt sehr viele Taxen und viele Fahrer sind neu.


Zimmer

6.0

wir hatten ein schönes, großes Zimmer. Alles sehr sauber. Die Klimaanlage funktioniert einwandfrei. Leider gab es nur RTL als Fernsehprogramm. Es gibt Schlimmeres.


Service

6.0

das Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Die Zimmer sehr sauber. Ohne Englisch ist man aber sehr eingeschränkt. Kaum jemand spricht Deutsch


Gastronomie

6.0

angenehm das es nicht die große Schlacht am Buffet gab. Das Restaurant sehr sauber. An Speisen gab es für jeden etwas. Das Personal auch hier sehr freundlich und nett und zuvorkommend.


Sport & Unterhaltung

5.5

Der Minimarkt im Hotel hat alles was man braucht.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rainer (51-55)

August 2006

Badeurlaub und Shopping

2.8/6

Älteres Hotel mit einem angenehmen Erscheinungsbild. Sehr sauber. Über 90 % Russen.


Umgebung

2.5

Hotel liegt unmittelbar am Strand. Die Umgebung um das Hotel ist sehr trist. Ein keiner Supermarkt und ein paar indische Kneipen sind in 5 Minuten zu Fuss zu erreichen.


Zimmer

3.0

Unterbringung entspricht 3 Sternen. Meerblick - Zimmer sind anzuraten. Zimmersirvice war ok.


Service

3.0

Sevice ist ok. Wer russisch spricht kommt gut zurecht. Man wird eigentlich nur russisch angesprochen. Shuttle-Bus nach Dubai und Sharjah ist gut organisiert.


Gastronomie

2.0

Hatten nur mit Frühstück gebucht. Das Frühstück entsprach auf keinem Fall 4 Sterne. Es war eintönig, sehr wenig Obst, und Tag für Tag das gleiche. Wahrscheinlich hat man sich an russiches Niveau angepasst


Sport & Unterhaltung

3.5

Wasser und Strandqualität waren sehr gut. Leider sind die einzelnen Strände vor den Hotels durch Zäune abgetrennt, so daß man kein längeren Strandwanderungen machen kann. Liegestühle waren reichlich vorhanden, wurden aber ab 6 Uhr schon mit Handtüchern belegt.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sergej (31-35)

Juni 2006

Zufrieden

4.7/6

Zufrieden, Pool wurde zu früh um 20:00 geschlossen. Es gab keine Animation.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Robert (41-45)

Juni 2006

Super Strandhotel

4.8/6

Dieses Hotel ist das beste in Sharjah!-Obwohl es etwas älter ist,sind die Zimmer und auch alles andere im Hotel tadellos,sehr gepflegt und sauber


Umgebung

5.5

Das Hotel hat einen eigenen Strand (den größten von Sharjah) man kann aber auch noch an zwei anderen Hotelstränden vorbei gehen,schön für einen kleinen Spaziergang. Man ist schnell in Sharjah (ca.5 Min. mit Taxi-2,50 Euro) und in ca 20 Minuten in Dubai mit kostenlosen Shuttel vom Hotel


Zimmer

5.0

Geräumige Zimmer mit superleiser und effektiver Klimaanlage,großes Bad,Kühlschrank der wirklich gut kühlt,Balkon (wir hatten Ihn zur Strasse,super Blick auf Sharjah obwohl Strasse kaum Lärmbelästigung


Service

4.5

Sehr freundlich,aber englisch sollte man sprechen können,Zimmer tip top sauber,täglich neue Handtücher,schnelle Wäscherei-über Nacht,Shuttle Bus mehrmals täglich


Gastronomie

4.0

Wir hatten nur Frühstück ,da man super in allen Restaurants in der Umgebung günstig und gut essen kann,ab 5 Euro


Sport & Unterhaltung

4.5

Zwei super Tennisplätze ,Beachvolleyballplatz ,Wassersport und vieles mehr


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Hans-Jürgen (26-30)

Mai 2006

Gutes Mittelklassehotel mit Schwächen beim Buffet

3.3/6

Das Hotel ist nicht zu groß, also noch nicht Kategorie "Bettenburg". Die Zimmer sind schön, groß genug, also auch mit Bewegungsfreiheit, großer Balkon (bitte mit Meerblick buchen) und werden vom Personal sehr sauber gehalten! Es gibt 4 Wohnstockwerke. Das Hotel ist in gutem Zustand, die Lobbie sehr schön, es gibt ein Strandrestaurand (haben wir nicht probiert) und das La Croisette wo man Frühstück und Abendessen einnimmt (hatten Halbpension). Abends mit Livemusik, die einem gefallen muß, ansonsten lästig ist!!! Es waren überwiegend Russen im Hotel. Aus diesem Grund bietet Neckermann dieses Hotel zukünftig nicht mehr an, da die russischen Reiseveranstalter ihr Kontingent noch erhöhen und es waren jetzt bereits 90 % Russen dort. Uns hat das nicht sehr gestört. Toll war das wir am Abreisetag das Frühstück um 5 Uhr aufs Zimmer bekamen. Das war inklusive. Insgesamt ist der Service im Hotel überwiegend sehr gut.


Umgebung

3.0

Das Hotel steht auf einer Hotelmeile. Nebanan wird gebaut, was aber nicht stört. In der Nähe noch das Lou Lou a Beach Resort und das Coral Beach und das Sharjah Sheraton. Unser Hotel machte dabei zumindest von aussen den besten eindruck! Der Strand ist direkt vorm Hotel und wird täglich gereinigt. Allerdings fährt der Traktor mit dem Reinigungsgerät im Schlepp manchmal 2 Stunden am Stück am Strand entlang. Das nervt dann doch! In der Nähe des Hotels gibt es einen sehr kleinen Supermarkt. Ansonst


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind sehr schön. Fernsehr ist vorhanden, immerhin mit RTL. Ich würde immer nur mit Meerblick buchen. Auf dem recht großen Balkon kann man schön abends sitzen und den Sonnenuntergang beobachen! Safe ist inklusive, alles ist sehr sauber und wird täglich gereinigt. Die Klimaanlage ist sehr effektiv und leise. Ausstattung ist sehr gut. Es gibt einen Schreibtisch, einen weiteren kleinen Tisch mit zwei Stühlen, auf dem Balkon 2 Stühle kleines tischchen. Es ist recht ruhig im Hotel. Handtüch


Service

4.0

95 % des Personals sind sehr freundlich, sehen einem an, wenn man eine Frage hat und kommen dann auf einen zu. Sehr angenehm. Sowiso ist die freundlichkeit in diesem Land eine erwähnung wert. Wer aus Deutschland dorthin reist, ist erst mal mißtrauisch. Aber die Leute sind wirklich so ;-)) Leider gab es im Hotel auch die Poolboys, die für Sonnenschirme und Liegen zuständig sind. Die erinnern einen dann doch an die Servicewüste Deutschland. Laufen vor einem weg und bringen recht wiederwillig einen


Gastronomie

2.0

Man kann das Angebotene Essen. Das Frühstück ist auch in Ordnung. Das Abendessen leider nicht. Es gibt über die Woche Themenabende, die sich dann kommende Woche wiederholen.Libanesisch, TexMex, Continental, indisch, Carving Night, Pizza und Pasta etc. Leider schmeckt das Gebotene alles gleich! Also die indisch gewürzten Kartoffeln schmecken genauso wie die TexMex Kartoffeln. Gewürze werden im Hotel kaum verwendet, obwohl das in so einem Land kaum vorstellbar ist. Das essen in Restaurants ausserh


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gibt Tennis, Beachvolleyball. Keine Animation was wir gut fanden. Ausserdem bietet das Hotel Massage und einen Jacuzzi. JetSki wird angeboten und auch reichlich genutzt. Leider zum Leidwesen derer, die Ruhe wollen und nicht immer ausserhalb des Schwimmerbereichs im Meer. Am Arabischen Wochenende wird der pool und der Strand stark von einheimischen frequentiert. Vormittags gehts noch, nachmittags kriegt man hier keinen Fuß auf den Boden!!! Eine Rusche in den Pool ist dort und ein Kinderbecken.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Rene (26-30)

Mai 2006

Einfach nur Spitze!

6.0/6

Da gibt es nicht viel zu sagen: Der Urlaub im Sharjah Grand war einfach nur traumhaft! Wir freuen uns schon auf das nächste mal !


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ela, Silvia (19-25)

Mai 2006

Gutes Strandhotel

5.1/6

Das Sharjah Grand ist ein gutes vier Sterne Hotel. Es ist gut organisiert und gemanagent. Wir hatten ein Zimmer mit Meerblick gebucht. Dieses war auch besser so, weil auf der anderen Seite gebaut wird. Ansonsten liegt das Hotel sehr ruhig. Es gibt nur noch zwei oder drei andere Hotels auf der Straße. Mehr ist in der Umgebung nicht zu finden, ausser man nimmt sich ein Taxi für 10-15 Dirham und fährt zum Sharjah Center. Der Strand ist ein Traum. Das Wasser ist nicht wirklich eine Abkühlung, genauso wie der Pool. Wir empfehlen in den Monaten Mai bis August nicht hier hin zu fliegen. Es ist dann sehr heiss und die Luftfeuchtigkeit liegt bei 80%. Ansonsten ist eine anschließende Rundreise mit Neckermann sehr gut. Nur so sieht man noch mehr von dem Land. Es lohnt sich, dieses Land zu besuchen.


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Wilhelm (66-70)

März 2006

Wird 2007 leider nicht mehr angeboten

4.9/6

Dieses Hotel wird 2007 von keinem deutschen Reiserveranstalter mehr angeboten. Wir waren von 2000 bis 2006 jedes Jahr im März/April in diesem, vom Preis-Leistungsverhältnis sehr guten Hotel und bedauern es sehr, das es ,in deutschen Reisekatalogen ,nicht mehr zu finden ist.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Wolfgang (41-45)

Dezember 2005

Gutes Hotel in Dubainähe

4.5/6

Gutes Urlaubshotel mit Strand ... jederzeit wieder Viele GUS Bürger aber nicht unangenehm da in Shajah kein Alohol ausgeschenkt wird


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ron (46-50)

November 2005

Erholen

4.8/6

Das Hotel hat 5 Etagen,ist schon ein älteres Baujahr,der Anblick reißt von der Straßenseite aus niemanden vom Hocker. Innen ist es Spitze. Rezeption,Geldwechselmöglichkeit,Cafe,Souveniershop,Friseur,Internetraum(3Computer- ist ganz neu), Goldshop,Fitness-u. Massageraum. (2 Tennisplätze u. Tischtennis gibts auch.) Wir hatten HP gebucht,Früstück o.k., Abendessen riesiges Buffett. Tägliche Zimmerreinigung mit Wechsel der Bettwäsche u. aller Handtücher. Täglich 4mal Shuttle-Bus nach Dubai-kostenlos, Sharjah auch. Gäste sind zu 80% Russen. Deutsche,Japaner(oder Koreaner)und Besatzungen von Fluggesellschaften sind die restlichen 20%. Manche Russen benehmen sich unmöglich. Wenige junge Leute u.wenige Kinder empfand ich als sehr angenehm.Erholung pur.


Umgebung

5.0

Es gibt hier 3 Hotels, alle direkt am Strand.Von der Straße aus gesehen von links Carlton,Grand,Beach-hotel.Die 3 haben zusammen einen abgesperrten Privatstrand.Schätze etwa 200 Meter lang-reichlich Platz.Links vom Carlton wird z.Z. ein neues Hotel gebaut. Unbedingt Beachseite buchen!(Gerade Zimmernummern).Vorteil schattiger Balkon u. Blick auf Pool, Palmen u. Meer.Man sieht in der Ferne die Baustelle von Palm3. In 100 Meter Entfernung kleiner Supermarkt. Sehr viele Taxis ,preiswert.Manche haben


Zimmer

4.0

Zimmer ausreichend groß,breites Doppelbett, 2 Sessel,Schreibtisch mit Stuhl,Kühlschrank,Klimaanlage. Bad mit Waschbecken,Wanne,WC u.Bidet,Fön. ZDF ist einziges deutsches Programm, Universalweltstecker f. Steckdose erforderlich.


Service

5.5

Deutschkenntnisse bei den Angestellten wenig vorhanden,aber mit Händen u. Füßen u. bißchen deutsch-englisch klappts prima. Die gesamte Zeit beim gesamten Personal kein dummes oder unfreundliches Gesicht. Tadelloser Service,selbst bei unserer Abreise 4 Uhr morgens.


Gastronomie

4.5

Frühstück,Mittag u.Abend Buffet, Abends Auswahl riesig,Verschiedenes Brot,Brötchen,Salate,warme Speisen,Süßspeisen. Verschiedene Themenabende. Bei HP müssen Getränke abends bezahlt werden,kann man auf Zimmernummer schreiben lassen u. bei Abreise bezahlen. Es gibt keinen Alkohol.


Sport & Unterhaltung

6.0

Keine Animateure. Freundliches u. zuvorkommendes Personal an Pool u . Strand. Strand wird jeden Morgen gereinigt,Wasser herrlich sauber,Pool hatte 31 Grad Wassertemp. konstant. Beach 27 Grad.Handtücher,Sonnenschirme,Liegen...kostenlos. Jetski können geliehen werden,Banana gabs auch. 2 Lifeguards ständig da.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Dirk (31-35)

November 2005

Schönes Hotel mit tollem Strand

4.9/6

Das Hotel liegt direkt am Strand. Das Gebäude ist geschwungener Form um den Pool gebaut. Zimmer sind sowohl mit Meer- als auch mit Stadtblick zu bekommen. Allerdings sind die Zimmer zu Stadt nur eingeschränkt zu empfehlen, da das Hotel direkt an einer stark befahrenen Strasse liegt. Wer allerdings die Balkontür geschlossen hält bekommt vom Verkehrsgeräusch nichts mit. Das Gebäude hat zwar schon einige Jahre auf dem Buckel, allerdings wurde in den letzten Jahren umfassen renoviert und ein zeitgemäßer Standard geschaffen. Die Gästestruktur ist international - Hauptsächlich Deutsche, Engländer und Russen.


Umgebung

4.5

Das Hotel liegt zwischen zwei anderen Hotels, gegenüber ist ein größeres unbebautes Gelände. Ein kleiner Supermarkt ist in 5 Minuten zu Fuß zu erreichen. Eine Autovermietung gibt es im Nachbarhotel. Mehrmals täglich kostenloser Shuttlebus nach Sharjah & Dubai.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind ausreichend groß, ebenso das Bad. Die Klimaanlage funktioniert sehr gut und schaltet sich automatisch ab, wenn die Balkontüt geöffnet wird. Deutschsprachige TV-Programme, ein gebührenfreier Safe sowie ein Kühlschrank sind im Zimmer vorhanden.


Service

5.5

Den Service in diesem Hotel muss man erlebt haben. Das Personal ist extrem um den Gast bemüht. Als wir beispielsweise an einem Freitag an den hoteleigenen Strand gingen und keine Liegen mit Sonnenschirm mehr frei waren, machte sich eine Servicekraft sofort unaufgefordert auf den Weg um uns einen Sonnenschirm zu organisieren. Als er nach nicht mal ganz fünf Minuten dann mit dem Sonnenschirm auftauchte wurde er von seinem Chef schon angepfiffen warum er so lange gebraucht hatte...


Gastronomie

4.5

Wir hatten Halbpension gebucht. Frühstück und Abendessen war jeweils in Buffetform. Diverse Themenabende wurden angeboten. Die Qualität der Speisen war gut.


Sport & Unterhaltung

5.0

Internetzugang gegen geringe Gebühr ist vorhanden auch ein kleiner Laden fehlt nicht. Der Pool mit Rutsche und der Hotwhirlpool sind gepflegt und sauber. Liegen und Sonnenschirme ausreichend vorhanden. Das vorhandene Fitnesstudio haben wir nicht genutzt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ruth (51-55)

Oktober 2005

In dieses Hotel fahren wir immer wieder

5.8/6

Wir sind schon das 2. Mal in diesem Hotel, und wir werden,so Gott will, auch 2007 wieder dorthin kommen.Das Personal ist sehr aufmerksam,ganz besonders die Kellner.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christian (31-35)

September 2005

Toller Urlaub in einem guten Hotel

3.7/6

Das Grand Hotel, im älteren Stil erbaut, ist in den letzten Jahren komplett renoviert worden. Alles ist in einem gutem Zustand. Die Hotelführung achtet stets darauf das alles ordentlich und sauber ist.Das Personal war sehr zuvorkommend und höflich und sehr bemüht die Wünsche der Gäste zu erfüllen. Die Gäste stammen zu 80% aus Russland worüber auch das Hotelpersonal nicht immer sehr glücklich ist. Der Rest stammt aus Deutschland ,Frankreich ,Italien und dem Rest Europas. Der kostenlose Shuttel-Bus nach Dubai und Sharjah wurde von uns täglich genutzt. Die Abfahrtzeiten empfanden wir aber jedoch als ungünstig. Teilweise wurde der Bus von den russischen Gästen auf der Rückfahrt aus Dubai als Laswagen für ihre Einkäufe benutzt.


Umgebung

3.5

Das Hotel liegt an einem sehr schönen Privatstrand der stets sehr sauber gehalten wird. In der Umgebung gibt es bis auf drei Nachbarhotels und zwei kleine Läden nichts. Dies empfanden wir jedoch nicht als negativ, da man bei den dort herrschenden Temperaturen von etwa 44 Grad keine längere Spaziergänge unternehmen kann. Ideal für Ausflügen sind neben dem Shuttel-Bus die sehr günstigen Taxen, diese fahren zahlreich auf allen Strassen und können überall angehalten werden. Aufgrund der verhältnism


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind geräumig und ansprechend eingerichtet. Die Bäder sind sauber und in gutem Zustand. Wir hatten ein Zimmer mit Balkon und Meerblick. Leider kann man den Balkon aufgrund der hohen Temperaturen nur in dem Morgenstunden nutzen.


Service

4.5

Das gesamte Personal des Hotels ist sehr freundlich und hilfsbereit. Alle waren bemüht die Wünsche der Gäste zu erfüllen. An der Reinigung der Zimmer war nichts auszusetzen. Mit deutsch kommt man leider beim Personal nicht weit. Etwas englisch sollte schon sein um sich einigermaßen den VAE zu verständigen.


Gastronomie

3.5

Das Frühstück war zwar nicht sehr abwechslungsreich aber ausreichend. Wir hatten HP und haben meistens am Mittag gegessen. Wir hatten dadurch mehr Zeit um am Abend Dubai zu erkunden. Das Mittag- und Abendessen waren fast gleich. Das Essen war gut und abwechslungsreich. Wir konnten leider die angeprisenen Themenabende am Buffet nicht immer erkennen, was jedoch die Qualität des Essens nicht minderte. Was uns jedoch störte war, dass bei der Live-Musik die es jeden Abend zum Essen gab, am libanesisc


Sport & Unterhaltung

2.5

Animation findet nicht statt. Am Strand können Jet-Ski gemietet werden.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Toni (31-35)

September 2005

Ruhiges gutes Mittelklassehotel

4.1/6

Das Hotel ist ein mehrstöckiges in die Jahre gekommenes Gebäude,jedoch gut gepflegt und sauber.Das Hotel innere macht einen faden und trostlosen Eindruck.Doch die Aussenanlage zur Strandseite macht vieles wieder gut.Der grossteil der Gäste kommen aus Russland,was bei den Gästen und beim Personal nicht immer auf Freude stiess.Auch viel Crew von verschiedenen Airlines sind im Hotel.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt direkt am Meer und ca. 25 Minuten von Dubai weg.Nach Sharjah sind es etwa 5 Minuten.Doch hat man kann das auch als Vorteil sehen,da man seine Ruhe hatte.Weiter sind die Taxis in Dubai auch nicht teuer(ca.30 Drh ein Weg=6 Euro).Zum Flughafen sind es etwa auch soviel.Shuttlebus wird vom Hotel mehrmals täglich kostenlos durchgeführt.Zum etwas unternehmen sollte man nach Dubai,da in der direkten Nachbarschaft wirklich nichts läuft.Ausser etwa der Blue Souk in Sharjah.


Zimmer

3.5

Die Zimmer waren sauber und zweckmässig.Doch nicht unbedingt gross und auch schon in einem gewissen Alter.Handtucher wurden jeden Tag gewechselt.TV und Fön war vorhanden.Die Klimaanlage ist nicht gerade leise.Ein Balkon gabs auch,doch bei den Temperaturen ist es draussen nur am Morgen früh erträglich.


Service

4.5

Das Personal ist stehts freundlich und hilfsbereit.Frauen gegenüber zum Teil etwas weniger(ist mir aufgefallen).Das Personal am Check-in spricht sehr gut englisch und die meisten Kellner auch.Die Kellner im Strandrestaurant waren stehts gut gelaunt. Das Hotel bittet mehrmals täglich Shuttlebusse nach Sharjah und Dubai an.Die Shuttlebusse fahren meistens etwas früher als angegeben und viele Gäste empfinden drängeln als normal.


Gastronomie

4.0

Die Öffnungszeiten vom Restaurant sind recht grosszügig.Wir haben nur das Frühstück zu uns genommen und einige Snacks im Strandrestaurant.Das Frühstücksbuffet ist nicht gerade riesig,doch alles schmeckte gut und war frisch.Die Abwechslung fehlt einfach auch.Auch das Ambiente im Restaurant war alles andere als toll.Für das Nachtessen haben wir an der Tafel in der Lobby gesehen,das es jeden Tag ein anderes Thema gab(Tex-Mex,Libanesisch usw.).Im Strandrestaurant war das Essen wirklich gut.Vorallem


Sport & Unterhaltung

4.5

Am Strand wurde Jet-Ski vermietet.Im Hotelprospekt wurde auch noch Parasailing angeboten.Doch wir haben nie jemand gesehen der das Parasailing nuzte.Der Strand und die Poolanlage waren sehr sauber und gepflegt.Auch ein Kinderbecken und eine Wasserrutschbahn war vorhanden.Liegestühle und Sonnenschirme waren gratis und gab's zu genüge.Doch auch in den Emiraten gibt es Hotelgäste die am Morgen früh die Zeit haben ihre Badetücher auf die Liegen zu legen um dann zu frühstücken oder nochmals ins Bett


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Andrea (41-45)

August 2005

Super toller Badeurlaub!

3.8/6

Das Hotel war ein übersichtlicher Hotelkomplex ( fünf Etagen), Pool und Rutsche, Wirlpool und einem Kinderbadebecken. Ein sehr sauberes Hotel voll Klimatisiert. Die Außenanlagen wurden sehr sauber gehalten vom Personal. Der Strand auch teilweise sauber, es lag doch etwas Abfall herrum. Die Liegen am Pool waren ordentlich und der Poll selber auch in einem super Zustand zu unserer Reisezeit auf ca. 31 Grad herunter gekühlt. Wir hatten nur Frühstück gebucht, waren damit sehr zufrieden, obwohl es täglich das Gleiche an Auswahl vorhanden war. Zimmer wurden täglich gereinigt, alles in bester Ordnung. Nutzung des otels überwiegend Russen, Italiener und Deutsche. Shattelbus nach Dubai und Sharjah super organisiert. Inklusive Ruhe pur!


Umgebung

2.5

Das Hotel liegt direkt am Strand, aber hinter dem Hotel ist eine viel befahrene Straße die vom Industriegebiet Sharjah richtung Dubai führt. Mit dem Shuttelbus bis Sharjah Stadt ca. 10 Minuten und nach Dubai 30 bis 40 Minuten, je nach Staulage. Transfer vom Flughafen Dubai ca. 40 Minuten. Mit den öffentlichen Taxen kann man auch sehr günstig vom Hotel an alle Ziele gelangen (immer handeln und nur Taxen mit Taxometer). Die angebotenen Ausflugsziele sind gut aber auch überteuert, Burj Al Arab (Fin


Zimmer

4.0

Sehr große Zimmer mit einem riesigen Bett, viel Staumöglichkeiten und einem schönen großen Bad( mit Badewanne) und einem zusätzlichen Make-up Spiegel. Tägliche Reinigung der Zimmer und Handtuchwechsel. Den Balkon haben wir auf Grund des heißen Wetters eher selten genutzt. Die Minibar wurde immer wieder aufgefüllt. Wir hatten den Straßenseitenblick. War nicht ganz so schlimm, die Fenster halten auch den Geräuschpegel in Grenzen.


Service

4.0

Über den Service in den gastronomischen Einrichtungen kann ich mich nicht beschweren alle Kellner waren sehr freundlich. Perfektes Englisch oder jedenfalls ein bischen wäre nicht schlecht. Beschwären konnten wir uns nicht bei uns uns war alles super in Ordnung. Handtuch wechsel inklusive und das jeden Tag. Am Abflugtag bekamen wir sogar um 5.00 Uhr morgens das Frühstück ins Zimmer serviert.


Gastronomie

4.5

Es gab ein Hauptrestaurante das sehr sauber und ordentlich eingerichtet war. Das zweite Restaurante war unten am Pool sehr sauber und ordentlich und der Fußboden wurde gerade in unserer Zeit hergerichtet. Wie gesagt das Frühstück war nicht sehr abwechsungsreich. Das Abendbrot war für die anderen Gäste wohl sehr viel abwechsungsreicher, so wie gesehen, jeden Tag ein anderes Motto. Die Preise für Abendbrotessen viel zu überteuert. Lieber außerhalb Essen gehen oder in der Strandbar.Wasser auch lieb


Sport & Unterhaltung

Keine Angaben


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Heike (41-45)

August 2005

Absolut empfehlenswertes Hotel !

5.3/6

Die Beschreibung des Sharjah Grand Hotel entspricht genau den Angaben der Reisekataloge.Das Hotel sowie auch die große Anlage sind sehr sauber.Wir haben mit Halbpension gebucht.Man kann dann nach Bedarf Frühstück und Mittagessen oder Frühstück Abendessen wählen.Die Essenszeiten sind sehr großzügig.Frühstück 6.30h bis 10.30h und Abendessen 19h bis 22.30h.Selbst wenn man eine Tagestour gebucht hat, muss man keinesfalls auf sein Frühstück verzichten.Wir durften selbstverständlich schon um 5.45h frühstücken.Der Shuttle-Bus, der 4mal tägl. nach Sharjah, Dubai Deira und Dubai City Center fährt ist wirklich ein willkommener Service(nachdem wir auch von Touristen anderen Hotels hörten, daß dort der Shuttle-Bus nur 1 od.2mal fahren und auch nur zum City Center).Von den Nationalitäten sind 70% Russen, 30% Deutsche,Italiener,Engländer.Das Hotel ist familienfreundlich.


Umgebung

5.5

Das Hotel lieg direkt am Strand.Man geht vom Pool genau 10 Schritte ans Meer.Mit dem Taxi(ist billig)fährt man ca. 10 Min nach Sharjah City zum Blue Souk(Einkaufzentrum)und ebenso zum Sahara Center(absolut ein Muss zum Ansehen).Nach Dubai City sind es ca 25 Min.je nach Verkehrlage.Ebenso zum Flughafen Dubai.Zu verkehrgünstigen Zeiten braucht man nur 10Min.Bis auf einen gebuchten Ausflug nach Abu Dhabi von unserer Reiseleitung und den tägl.Gebrauch des Shuttle-Busses ins Dubai City Center haben w


Zimmer

5.5

Die Zimmer sind großräumig, und sauber. Die Möbilierung sind in einem guten Zustand.Klimaanlage funktioniert perfekt und ist regulierbar. Minibar,Kühlschrank,TV mit vielen Programmen und tägl. Videofilm Vorführungen.Ebenso gibt es einen Safe(kostenlos)mit einfacher Handhabung.Im Hotel intern kann man kosenlos telefonieren.Die Badezimmer sind ebenfalls groß,2 Waschbecken,helles Licht,Fön, Make-Up Spiegel, Telefon ebenfalls im Bad.Allerdings wäre mir persönlich ein frei beweglicher Dusche lieber g


Service

5.5

Das Personal im Hotel ist sehr freundlich und hilfsbereit.Check -in und Check-Out Abfertigung sind hervorragend.Es wird englisch gesprochen.Die Zimmer werden tägl. gereinigt, man bekommt auch tägl. frische Handtücher.Vom Zimmerservice haben wir keinen Gebrauch gemacht.Es gibt ihn aber.unser Check-Out war 5.30h und wir bekamen ein super Frühstück ins Zimmer gebracht.Andere Service-Leistungen wie Wäscherei,Arzt,Business Center, Kinderbetreuung sind vorhanden.Sie wurden aber von uns nicht in Anspru


Gastronomie

6.0

An der Bar in der Lobby kann man sehr gute kalte und warme Speisen zu sich nehmen.Im Restaurant ist es sehr sauber. Es gibt Themenabende.D.h. jeden Abend verschiedene Speisen aus einen anderen Land.Das Essensangebot ist sehr groß und die Qualität absolut spitze.Ebenso das Frühstückbuffet.Die Getränkeauswahl ist riesig( z.B.frisch ausgepresster Apfelsaft,schmeckt traumhaft).Bei Halbpension sind beim Abendessen die Getränke nicht inkl.Die Ober sind sehr gut geschult,sehr aufmerksam und freundlich


Sport & Unterhaltung

4.5

Wir sind Jetski gefahren.Es war toll,da der Strand und Meer im August wegen der Hitze nicht so überfüllt waren.Das Meer ist sehr warm,sauber, hat feinsten Sand und Muscheln.Der Strand selber wird sehr sauber gehalten, ebenso rund um den Pool.Der ist auf ca.31Grad angenehm runtergekühlt. Platz für große Badehandtücher braucht man nicht im Koffer. Die werden vom Hotel ausgegeben.Genug Liegestühle,Schirme gibt es.Die Poolanlage,besonders die Wasserrutsche wird ständig und sehr gut vom Bademeister


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Josef (36-40)

August 2005

Super-Urlaub im Sharjah Grand

4.7/6

Das Sharjah Grand liegt direkt an einem sehr schönen, feinsandigen Privatstrand, der immer sauber gehalten wird. Das Meer fällt flach ab, ist also auch für Kinder geeignet. Das Wasser ist ganz klar, man sieht jeden einzelnen Fisch im Wasser, wirklich toll ! Das Hotel selber hat fünf Etagen, ist voll klimatisiert und befindet sich in einem sehr guten Zustand (wurde komplett neu renoviert). Die Zimmer sind ausreichend groß, sehr sauber, mit regelbarer Klimaanlage (sehr leise und effektiv) und wurden jeden Tag gründlich gereinigt (da gab es keinerlei Probleme). Die ganze Anlage wurde stets sauber gehalten, Liegen, Badetücher und Sonnenschirme waren am Pool reichlich vorhanden. Der Pool wurde jeden Tag gereinigt, war immer sehr sauber, und (zum Glück) auf ca. 29 Grad runtergekühlt. Ohne diesen temperierten Pool hätte man es manche Tage nicht ausgehalten, da das Meer am Nachmittag bestimmt seine 40 Grad hatte, und die Luft-Temperaturen stets um 40 Grad lagen. Wir hatten das Hotel mit Halbpension gebucht, Vollpension ist aber auch möglich. Jeden Tag fuhren Shuttle-Busse kostenlos um 09.30, 12.00, 16.00, 18.00 und 21.00 Uhr nach Dubai. Dabei wurde im Stadtteil Deira der Deira-Tower (Ausgangspunkt für Old Gold Souk, Spice Souk und Dubai Creek) und das City Center (Riesen-Shopping-Mall) angefahren. Die Fahrt dauerte meistens so 25 Minuten, nur bei Rush-Hour dauerte es etwas länger (ca. 40 Minuten). Zurück fuhren die Busse um 10.00, 12.30, 16.30, 18.30 und 21.30 Uhr. Dieser kostenlose Shuttle-Service war stets pünktlich und super organisiert ! Die Gäste-Struktur setzte sich zum größten Teil aus russischen Gästen zusammen, dazu ein paar Deutsche und Italiener. Wegen der Nähe zum Flughafen (15 Minuten Fahrtzeit) steigen auch die Crews der Fluggesellschaften hier ab, es sind dadurch praktisch alle Nationalitäten vertreten.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt direkt am Strand, in einem ruhigen Bereich von Sharjah, der erst seit 5 Jahren existiert, ca. 15 km von Dubai entfernt. Ausser kleinen Super-Märkten findet man Einkaufs- oder Unterhaltungsmöglichkeiten nur in Sharjah (10 Minuten) oder Dubai (30 Mnuten). In der Nähe befinden sich weitere Strand-Hotels, der Flughafen ist in 15 Minuten erreicht (kein Fluglärm), die Taxen sind günstig, werden aber wegem dem perfekten Shuttle-Service nicht benötigt. Sharjah ist eher konservativ (Alko


Zimmer

4.5

Die Zimmer sind ausreichend groß und hübsch ausgestattet, haben einen Balkon und regelbare Klimaanlage (sehr leise und äußerst effektiv). Desweiteren sind TV (ein deutsches Programm: RTL), Kühlschrank, Safe (kostenlos), Telefon (erstaunlich günstige Gespräche nach Deutschland) sowie zwei große, breite Einzelbetten (die zusammengeschoben werden können) vorhanden. Die Betten wurden jeden Tag frisch überzogen, wir hatten mit der Nachtruhe keine Probleme (Zimmer sind nicht hellhörig), die Matratze


Service

6.0

Was soll man sagen, der Service war einfach perfekt ! Das Personal war she freundlich, hilfsbereit und kompetent. Natürlich wurde hauptsächlich nur englisch gesprochen, im Restaurant gab es aber auch den einen oder anderen Kellner, der etwas Deutsch konnte. Die Zimmerreinigung erfolgte stets regelmäßig und gründlich. Hervorzuheben ist der perfekt organisierte Shuttle-Service nach Dubai, den wir regelmäßig genutzt haben. Im Restaurant waren wir mit dem Service auch sehr zufrieden, es gab nichts z


Gastronomie

5.0

Es gibt ein Haupt-Restaurant mit Blick auf Pool und Meer (geschlossen und klimatisiert) und ein weiteres unter freiem Himmel in der Aussenanlage. Alles sehr sauber und hygienisch. Frühstück und Abendessen (wir hatten Halbpension gebucht) wurde als Buffet angeboten. Das Essen war sehr schmackhaft und reichlich, die angebotenen Speisen von hoher Qualität. Zum Frühstück gab es zwar jeden Tag das gleiche (Schwarzbrot, Brötchen, Fladenbrot, Croissants, süsse Stückchen, Butter, Marmelade, geschnittene


Sport & Unterhaltung

3.0

Animation (zum Glück) nicht vorhanden, Gäste die sportlich aktiv werden wollen, sind hier falsch, alle die einen ruhigen, erholsamen Badeurlaub verbringen wollen, sind hier richtig.


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Axel/Christine (36-40)

Juni 2005

Schönstes Beach-Hotel in Sharjah

5.3/6

Das Hotel mit 5 Stockwerken u. ca. 300 Zimmer liegt direkt am Strand und ist für Leute bestens geeignet, welche im Urlaub eher ruhige, kleine Hotels bevorzugen. Juni ist nicht gerade Hochsaison, d.h. es gibt keine Animation und kein Gedrängel am Buffett. Das Hotel ist in einem sehr ordentlichen Zustand. Der Pool wurde gerade neu restauriert.Die meisten Gäste waren Franzosen, einige Deutsche und wenig Russen.Viele Crewmitglieder von Fluggesellschaften übernachten dort. Kinder gibt es eher wenige. Wir hatten HP gebucht und waren sehr zufrieden. Die Zimmer wurden täglich gereinigt, Handtücher gewechselt. Ein Fön ist auch vorhanden.Das Hotel hatte einen kostenlosen Shuttleservice, welche zum Zentrum Dubai und Sharjah fuhren. Aber auch Taxifahren ist kein Problem und sehr preiswert. Von Sharjah City bis zum Hotel ca. 8 Dirahm (2Euro), von Dubai ca. 20-22 Dirham (5-6Euro)


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt direkt am Strand und man sieht hier nicht wie in Dubai nur auf Kräne. Der Strand ist sauber und gepflegt. Den ganzen Tag wacht ein Liveguard über einen.Leider ist der Abschnitt des Strandes nicht sehr groß, dadurch ist der Strandspaziergang innerhalb weniger Minuten beendet.Der Transfer zum Flughafen beträgt ca. 20 Min. wenn nicht grad Stau ist und es ist oft Stau!!! Shoppingcenter hat nicht nur Dubai in Hülle und Fülle, auch in Sharjah kann man sein Geld los werden. Möchte man


Zimmer

4.5

Die Zimmer sind ausreichend groß und sind mit landestypischen Möbeln ausgestattet. Große Kingsize Betten sorgten für guten Schlaf. Die Klimaanlage lief auffallend leise, aber wir haben sie trotzdem kurz vor dem Schlafengehen ausgeschalten. Die Minibar ist mit verschiedenen Getränken ausgestattet, wurde aber nicht neu befüllt. Alkoholische Getränke sind im ganzen Ort nicht zu erhalten!!! Also wer Wert auf sein Bierchen abends legt oder ohne sein Glas Weinchen nicht einschlafen kann, sollte woande


Service

6.0

Der Sevice ist durchgehend vorbildlich gewesen. Da können wir Deutschen uns mal eine Scheibe von abschneiden. Das Personal war stets sehr hilfsbereit und trotzdem nicht aufdringlich. Das Hotel könnte kann sich auch gut mit einem 5 Sterne Hotel messen.


Gastronomie

6.0

Es gab zwar nur ein Restaurant, aber dieses war farblich sehr geschmackvoll eingrichtet und durch eine riesige Fensterfront hatte man einen Blick auf das Meer der morgens besonders schön war. Das Essen war sehr liebevoll gekocht und nicht wie sooft in Massen einfach da nur so dahingeklatscht. Es gab jeden Tag ein anderes Thema und alles schmeckte einfach nur oberlecker. Mit das beste Essen was wir bisher in Urlaubshotels bekommen haben! Trinkgelder sind kein Muß, da ja schon bezahlt ist, aber ma


Sport & Unterhaltung

Also bei über 40° hat wohl keiner recht Lust Sport zu machen und außerdem waren zu wenig Hotelgäste da.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Renate (51-55)

Juni 2005

Trostloser Urlaub

3.1/6

Beim Einchecken im Hotel wurde mit uns (zwei Frauen) kaum gesprochen. Die Pässe wurden abgenommen und nicht gesagt, dass wir sie erst am Ende des Urlaubs nach Abgabe des Zimmerschlüssels wiederhalten. Das haben wir in noch keinem Urlaub erlebt. Wir haben keine Informationen erhalten wann die Essenszeiten sind noch wo im Haus das Restaurant zu finden ist. Wir wurden nicht mal freundlich begrüßt. Uns wurde kein angenehmer Aufenthalt gewünscht. Das Personal in der Rezeption ist sehr überheblich und sehr unfreundlich. Die Kellner im Hotel waren freundlich (bis auf die beiden alten Oberkellner) auch das Personal am Pool war angenehm. Abends ist im Hotel nichts los; nicht mal ein bißchen Unterhaltungsmusik wurde angeboten. Das es keinen Alkohol gab wussten wir ja aber so einen trostlosen langweiligen Urlaub haben wir noch nicht erlebt. Das Hotel lebt überwiegend von Russen, die sehr arrogant und unangenehm waren. Das Buchen zum Besuch des Hotels "Burj al Arab" ist ein teurer Spaß. 385,-- Dirham plus Getränke. Das Hotel sollte man mal gesehen haben. Es ist schon einzigartig. Die Ausflüge Stadtrundfahrt Dubai und Sharjah sind teils langweilig weil der Reiseleiter nur altes Zeug gezeigt hat. Wir hätten sehr gern mal eine neue Shopping Mall gesehen; aber weit gefehlt. Wir fahren gern nochmal in die VAE aber nicht mehr nach Sharjah und schon gar nicht ins Grand Hotel.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Heidi (31-35)

April 2005

Schönes Hotel am Strand

4.3/6

Ein überschaubares Hotel direkt am Strand. Das Hotel ist angeblich älter, wurde aber renoviert, alles ist sauber und in sehr gutem Zustand. Im Hotel kann man Frühstück und Halbpension buchen, Shuttle Bus nach Sharjah und Dubai sind inklusive. Es sind sehr viele Russen im Hotel, einige Deutsche. Es sind vorwiegend Pärchen , weniger junge Leute, aber auch einige Familien im Hotel. Wir fanden das HOtel sehr familienfreundlich. Die 3,5 Sterne sind eigenltich zu niedrig angesetzt, da SErvice, das Essen, das Hotel etc, mehr Sternen entsprechen.


Umgebung

4.0

Strand, Pool und Hotel sind nah beisammen, sehr gut wenn man sich weite Wege sparen möchte, z.B. mit kleinem Kind. In direkter Hotelumgebung sind einige Hotels und ca. 200 m entfernt ein Supermarkt, in dem man sich mit Getränken etc. versorgen kann. Transferzeit bei wenig Verkehr nach Sharjah-City 10 Minuten 7 Dirham, Dubai Flughafen 30 Minuten, Dubai Bur alaArab 40 Minuten 60 Dirham, bei Regem Verkehr braucht man vor allem nach Dubai einiges länger. Ausflüge kann man über ITS vor Ort buchen, wi


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind recht groß, mit Teppichboden, 2 großen Betten. Wir hatten mit Zustellbett zu viert ausreichend Platz. Ein großer Schrank, Bank, Tisch und zwei Stühle sowie natürlcih ein Fernseher /ZDF sind Ausstattung. Das ausreichend große Bad war sehr sauber. Toll war der große Balkon der im 3. Stock sehr schattig war aufgrund der Bauweise, was aber sehr gut war bei diesen Temperaturen. Wir hatten MEerblick gebucht , sehr empfehlenswert, wenn man Abends auf dem Balkon sitzen will.Auf der LAnd


Service

5.0

Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit, einzig die Teller werden ziemlich schnell abgeräumt. Das Personal spricht englisch, einige auch ein paar Wörter deutsch. Das Zimmer war sauber. Am Abflugtag hatten wir Frühstück per Zimmerservice/zwecks unserer frühen Abreise, wegen unserer späten ANkunft im Hotel am Anreisetag konnten wir zusätzlich ein Mittag/Abendessen zu uns nehmen. Zwischen Mittag und Abendessen konnte man ebenso frei wählen. Z.B. Bei einem Auslfug Nachmittags kann man das


Gastronomie

5.0

Also die Büffets waren klasse, selbst bei 2 Wochen Halbpension bekommt man nie das gleiche vorgesetzt. Im Hauptrestaurant nimmt man das Frühstück Mittag und Abendessen in Büffetform ein. Frühstück beinhaltet 2 verschiedene Säfte, Kaffee und Tee, verschiedene Semmeln und Gebäckteile, Wurst, Käse, Joghurt, Obstsalat, Butter, Marmelade und das übliche Rührei, Speck etc. Mittagessen mit verschiedenen Salaten zum selberzusammenstellen, fertige Salate mit Meeresfrüchte, Hühnerfleisch etc, Tagessuppe,


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt ein Beachvolleyballfeld, Tenniscourts und verschiedene Wassersportarten im Angebot. Ansonsten keine ANimation!!! Der Strand und der Pool sind nah beieinander, der Strand ist sehr fein und sauber. Auch das Meerwasser ist sehr sauber, einzig ein ca 1-2 meter breiter Streifen mit Muscheln am Strand behindert einem ein wenig beim Gang ins Wasser, aber ist nicht tragisch. Man kann 50-100 Meter ins Wasser gehen, je nach Wasserstand. Der Pool ist rechteckig und hat eine Tiefe von 1,40-1,90. D


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Klaus (36-40)

Dezember 2004

Hotel mit schönnen Strand auserhalb der City

4.3/6

Ein sehr sauberes Hotel mit 5 Stockwerken und etwa 400 Zimmern. Das etwa 20 Jahre alte Hotel besitzt ein Restaurant und ein Cafe alles andere ist eigentlich nicht erwähnenswert. Die Freizeitangebote des Hotels sind etwas dürftig. Die Besucher setzen sich aus etwa 80% Russen und 20% Leuten aus anderen Ländern zusammen


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt etwa 10 Km von Dubai entfernt, was zu normalen Zeiten als keine Entfernung darstellt. Zu Stoßzeiten kann die fahrt mit dem Taxi oder Bus aber schon zu einem Geduldsspiel ausarten. Der Strand ist vor der Tür und sehr sauber. Der Kostenlose Buß nach Dubai fährt zu sehr ungünstigen Zeiten.


Zimmer

5.0

Das Zimmer ist ausreichend groß immer gut gereinigt und auch sonnst vom feinsten


Service

5.0

In diesm berich kann man sich über nichts beschweren


Gastronomie

4.0

Das essen ist gut uns was uns auch sehr gefreut hat man kann bei Halbpension täglich wählen ob man Mittags oder Abends essen will.


Sport & Unterhaltung

4.0

ISt so gut wie nich vorhanden was aber nich für alle schlimm ist.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Marianne (46-50)

September 2004

Etwas älteres Hotel, Preis-Leistungsverhältnis ok.

4.2/6

Dies war mein erster Urlaub in den VAE. Das Hotel hat den idealen Standort für Fahrten nach Sharjah oder Dubai-Stadt. Der letzte kostenlose Shuttle-Bus vom Hotel fährt um 18.00 Uhr. Die Geschäfte in Sharjah und Dubai schließen um 22.00 Uhr. Von Sharjah zurück zum Hotel nicht mehr als 10 Dirham bezahlen also mitunter handeln. Die Taxen in Dubai haben alle Taxameter. Aber Taxifahrten ist sehr billig und zu Fuss kann man sehr wenig gehen. Die Entfernungen sind einfach zu groß. Wir hatten ein Zimmer ohne Meerblick. Mitunter war es etwas laut, aber nachdem man die Balkontür wegen der großen Hitze eh immer geschlossen hat, spielt das keine große Rolle. Der Blick auf die Skyline von Sharjah ist sehr schön. Den Aufpreis für Meerblick kann man sich meiner Ansicht nach sparen. Wir hatten ein Raucherzimmer. Es war etwas muffig. Am 1. Tag ging weder der Fernseher noch der Kühlschrank. Nach Reklamation wurde dies aber schnell behoben. Das Zimmer wurde sauber geputzt. Das Frühstück war in Ordnung. Geldtausch sollte nicht im Hotel erfolgen, dies ist in den Wechselstuben günstiger. Das Personal am Strand und in der Strandbar war sehr bemüht und freundlich. Andrang herrscht an den arab. Sonntagen =Freitags. Dann kommen die Einheimischen gegen Eintrittsgeld in das Hotel. Das ist aber in allen Hotels üblich. Kurzum das Hotel kann man wirklich empfehlen und ist idealer Ausgangspunkt für alle Fahrten. Ideal ist die Buchung nur mit Frühstück, da man in Dubai sehr günstig essen gehen kann. Ein Beispiel: Taxifahrt bis zu den Twin Towers, Restaurant im 3 Stock mit herrlichem Blick auf den Creek, Büffett vom Feinsten, Kosten ca. 7 Euro. Oder Essen sämtlicher Nationalitäten in den Einkaufscentern, ebenso günstig. Dies war bestimmt nicht der letzte Urlaub.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0

Zustand des Hotels: Nicht bewertet

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marita (41-45)

Juli 2004

Tolles Urlaubshotel

4.6/6

Dieses Hotel ist sehr schön angelegt und nach unserer Meinung sehr geschmackvoll gestaltet. Es ist nicht zu groß und hat dadurch auch kein "Betonklotzflair". Alles ist intakt, die Duschen am Strand sind sauber, der Strand selbst wird jeden Tag gereinigt. Überhaupt ist die ganze Anlage sehr sauber. Die Zimmer sind angenehm groß und geschmackvoll eingerichtet. Was wir als besonders angenehm empfanden- die Klimaanlage läuft sehr leise. Man kann dabei ohne Probleme schlafen. Zu unserer Reisezeit waren ca. 46 Grad Celsius Außentemperatur, deshalb mußte die Klimaanlage immer laufen und es war trotzdem immer angenehm im Zimmer. Das Preis/Leistunsverhältnis dieses Hotels stimmt. Die Gastronomie ist vorzüglich und der Service ebenso.


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt etwas abseits. Dadurch ist ein Bummeln am Abend ohne Auto nicht möglich, bis in die City von Sharjah oder gar nach Dubai benötigt man ein Taxi. Aber das ist kein Problem und nicht teuer. Vor dem Hotel warten immer Fahrer, die teilweise vom Hotelpersonal mit Gästen versorgt werden. Da unbedingt handeln, bis Sharjah auf keinen Fall mehr als 10 Dirham bezahlen. Es fahren auch Shuttlebusse bis Sharjah und Dubai, aber die brauchen ewig (wegen häufiger Staus) oder die Fahrer setzen noc


Zimmer

5.0

Schöne große Zimmer mit breiten Betten und guten Matratzen. Die Bäder sind ebenfalls von angenehmer Größe mit Fön, Schminkspiegel und Bidet. Der Kleiderschrank reicht gut aus und es gibt genügend Bügel. Unsere Zimmer lagen zur Staße raus. Bei offenem Fenster ist das etwas laut, aber da man wegen der Klimaanlage sowieso das Fenster geschlossen hat ist das überhaupt kein Problem. Dafür hat man eien tollen Blick über die skyline von Sharjah und das ist -besonders am Abend - sehr hübsch. Deutsches


Service

5.5

Toller Service von allen Seiten. Das Personal ist bemüht, alle Wünsche zu erfüllen. Man gibt sich große Mühe, es den Gästen angenehm zu machen. Z.B. gibt es nicht, wie in vielen südlichen Ländern üblich, nur ein Laken als Zudecke. Da die Klimaanlage bei diesen Temperaturen (siehe oben) immer laufen muß, hat man noch eine Decke, damit man nicht friert. Die Zimmerreinigung ist nicht immer toll. Manchmal ein bischen oberflächlich. Da aber alles eigentlich sowieso sauber ist, stört das nur wenig.


Gastronomie

5.5

Das Essen ist wirklich toll. Vor allem das Abendessen ist ausgesprochen lecker und einfallsreich. Es gibt ein festglegtes Motto für jeden Abend und dann die entsprechenden Speisen dazu. Auch wenn sich das Motto in der zweiten Woche wiederholt - das Essen nicht! Das Frühstück ist etwas weniger abwechslungsreich, aber auch schmackhaft. Toast, verschiedene Sorten Brötchen und Brot und corn flakes. Dazu alles was man dazu braucht. Man muß also nicht hungrig in den Tag starten.


Sport & Unterhaltung

3.0

Leider gibt es nirgendwo eine Abendunterhaltung, also muß man sich selbst etwas einfallen lassen. Die einzige "Show" ist eine Sängerin während des Abendbrotes, die nicht gut und zu laut singt. Tagsüber ist es ohne Animation dafür sehr angenehm und dadurch an Strand und Pool nicht so laut.


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Petra (31-35)

Mai 2004

schönes Hotel mit kleinen Makeln

4.3/6

Das Hotel ist ganz schön und die Einrichtung im Foyer gemütlich. Das Essen ist abwechslungsreich und wirklich gut. Einzig die Musik lässt zu Wünschen übrig. Beim Frühstück hatten wir die Auswahl zwischen Julio Iglesias oder Enrique Iglesias, beim Abendessen nervte ein grottenschlechter Alleinunterhalter, dessen Sängerin nicht besser war. Die Kellner waren sehr aufmerksam, leider die russischen Gäste um so weniger.


Umgebung

5.0

Der Strand ist sauber und sehr schön, das Wasser ganz klar. Liegen sind es leider zu wenig, aber Sonnenschirme gibt es ausreichend. Taxi´s sind sehr günstig, den Shuttle Bus haben wir nicht genutzt. Ausflüge sind sehr zu empfehlen, da es interessantes wie z. B. das Burj Al Arab oder die Souqs zu besichtigen gibt. Wer nach Dubai möchte, sollte etwas Zeit einplanen da dort meistens Stau ist. Es gibt einen kleinen Supermarkt in der Nähe, in dem man sich mit dem Nötigsten eindecken kann.


Zimmer

3.5

Die Zimmer sind mit allem ausgestattet, was man braucht. Die Sauberkeit könnte etwas besser sein. Die Zimmer mit Meerblick sind sehr zu empfehlen. Die Klimaanlage ist nachts etwas laut, aber man gewöhnt sich daran.


Service

4.0

Wer Englisch kann, ist definitiv im Vorteil, wobei an der Rezeption auch zum Teil Deutsch gesprochen wird. Wassersportmöglichkeiten oder Volleyball werden angeboten , aber kein Animationsprogramm am Strand oder Abends. Das Personal ist sehr höflich ,aber die Zimmerreinigung könnte etwas gründlicher sein (ausser man möchte wissen, welche Haarfarbe der Vormieter des Zimmers hatte).


Gastronomie

5.0

Das Buffet im Restaurant ist sehr reichhaltig, abwechslungsreich und sehr lecker. Es wird regelmässig aufgefüllt und die Essenszeiten sind sehr großzügig berechnet. Also auch wer kurz vor Schluß kommt, wird nicht mit knurrendem Magen ins Bett gehen.


Sport & Unterhaltung

4.5

Keine Angaben


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Karina (26-30)

Mai 2004

Für den Preis wars OK.....

2.8/6

Das Hotel liegt relativ gut, dass man gut mit dem Hotel Shuttel nach Sharjah City und nach Dubai (ca.20 min.) kommt.Das Hotel selber ist von außen nicht sonderlich ansprechend. Das Personal ist freundlich. Die Zimmer sind schön. Der Speisesaal ist nicht sonderlich schön aber das Frühstück war OK. Am Strand hat uns sehr gestört, dass schon am frühen Morgen alle Liegen und Schirme vergeben waren. Es sind für die Anzahl der Gäste nämlich nicht ausreichend vorhanden. Empfehlenswert ist sich eine Liegematte zu nehmen und sich auf den Grünstreifen zu legen. Außerdem hat es uns gestört, dass sehr viel Russen in dem Hotel waren. Es war vom Preis (eine Woche Übernachtung/Frühstück mit Flug mit emirates für 680 Euro) und wenn man sich mit dem Mietwagen die Emirate ansehen will ist das Hotel ausreichend und liegt relativ gut zentral, aber ein zweites mal würden wir keinen Urlaub dort machen.


Umgebung

3.0

Mit dem Shuttel kommt man gut nach Sharjah City und in zwanzig min. ist man in Dubai. Das Hotel hat einen eigenen Strand...Schirme und Liegen gibt es nicht genügend. Wasser ist schön (und warm!)! Schade nur, dass man auf eine Rafenerie schaut. Zu Fuß ist man in zwei Minuten an einem kleinen Supermarkt, ansonsten muß man alles mit Mietwagen oder Hotelshuttel erledigen. Der Transfer zum Flughafen beträgt ca. eine halbe Stunde. Zu empfehlen ist eine Wüstensafari, im Hotel buchbar.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind sauber und schön eingerichtet. Wir hatten ein Zimmer mit Meerblick, was 100 Euro Aufpreis gekostet hat. Ausgestattet war das Zimmer mit Klimaanlage, Fernseher, Minibar, Balkon, Radio, Safe, Telefon. Das Bad verfügte über einen Fön und besaß eine Badewanne.Zimmer mit Meerblick ist zu empfehlen, haben aus Erfahrung gehört, dass die Straßenseite wohl was laut wäre.


Service

3.0

Im Hotel wird Englisch oder Russisch gesprochen. Animation gibt es keine (zum Glück). Die Zimmer waren schön und wurden auch gut gereinigt. Das Personal war normal freundlich. Trinkgelder haben wir keine gegeben im Hotel.


Gastronomie

1.5

Der Speisesaal fürs Frühstück ist nicht sonderlich ansprechend. Alles 0815 gehalten. Das Essen war ok. Direkt am Eingang gab es eine kleine Bar...wir haben außer dem Speisesaal fürs Frühstück nichts im Hotel genutzt. Wir haben aber gesehen, dass es jeden Abend ein anderes internationales Buffet gab, was sich recht gut anhörte.Aber wenn ich in solch einem interessanten Land bin, verbringen wir nicht unsere Zeit im Hotel.


Sport & Unterhaltung

2.0

Der Swimmingpool besaß eine Rutsche. Wir haben den Pool aber nicht genutzt. Wenn sind wir im Meer schwimmen gengangen. Die Liegestühle sind um den Pool aufgreiht, jeder sieht jeden!!!! Es werden einem Handtücher für den Strand und für den Pool zur Verfügung gestellt...den Platz können Sie also im Koffer für was anderes nutzen. Nicht so schön am Strand waren auch die ständigen Jetskis, die relativ laut sind.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Michael (26-30)

April 2004

Ein rundum gelungener Urlaub

4.5/6

Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden. Und dementspechend fallen natürlich Bewertungen aus! Was manche Gäste für nicht einmal 700 Euro bei einer Woche VAE mit Übernachtung und Frühstück noch alles erwarten, möchte ich gerne mal wissen. Und inwieweit man die Gastronomie einschätzt ohne wirklich im Hotel gegessen zu haben? Ich weiß es nicht. Ich kann nur sagen, das es für uns ein rundum gelungener Urlaub war. In dem fünfstöckigen Hotel, das unmittelbar am Strand liegt, hatten wir ein Zimmer mit Meerblick gebucht. Das sicherlich nicht mehr allerneuste Hotel ist S-förmig erbaut und hebt sich dadurch von den wenigen umliegenden Gebäuden ab. Der erste Eindruck bei Ankunft ist von einem kleinen Parkplatz und der Auffahrt zum Eingang des Hotels geprägt. Im Inneren wurde das Hotel bereits renoviert, man findet feine Holzvertäfelungen, Messingleuchter etc. Die Anlage ist sehr sauber, das Preis-/Leistungsverhältnis ausgesprochen gut. Das Service-Personal zeigte sich äußerst freundlich, man fühlte sich wirklich als Gast behandelt. Das Hotel wurde zu ca. 2/3 von russischen Gästen belegt, bis auf wenige Ausnahmen störte dies jedoch nicht. Das Hotel scheint in Russland gut vermarktet zu werden, dementsprechend war die Gästebetreuung und die in der Hotellobby befindlichen Mietwagenschalter ausgerichtet. Nadja, die Gästebetreuerin, konnte jedoch auch einigermassen deutsch sprechen und somit bei verschiedenen Fragen weiterhelfen. Ansonsten kommt man mit Englisch gut weiter und mal ehrlich, wer verlangt das in deutschen Hotels das Personal arabisch sprechen kann? Die Anreise vom Flughafen Dubai, der ca. 10 km entfernt liegt war sehr individuell (eben kein großer Bus wie in den typischen Urlaubsgebieten). In der Hotel-Lobby gibt es ein Cafe, zudem bietet das Hotel einen Frieure und einen Souvenirshop.


Umgebung

5.0

Die Lage des direkt am Golf gelegenen Hotels war ok. Es ist unmittelbar an einer 2+2-spurigen Straße gelegen die v.a. tagsüber entsprechend frequentiert ist (bei dem Verkehr in den Emiraten kein Wunder). Man sollte daher den etwas teureren Meerblick wählen. In der näheren Umgebung findet man 2 kleinere "Supermärkte" (ca 200m vom Hotel entfernt). In die Zentren von Sharjah und Dubai kam man mit den hoteleigenen Shuttlebussen, welche auch mehrmals am Tag fuhren. Zudem fand sich unmittelbar vor dem


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren äußerst freundlich eingerichtet, sauber, kostenloser Safe, Klimaanlage, Fernseher standen ebenso wie eine Minibar (Preise wie im Hotelrestaurant d.h. Cola 0,33 umgerechnet ca. 1,50 Euro) zur Verfügung. Bad mit WC, Bidet, Wanne, Fön. Seifen und Plegeprodukte wurde ausgetauscht sobald einmal benutzt. Kosmetiktücher im Bad ebenfalls vorhanden Die Meerblicklage war fantastisch, Sonnenuntergang vor unserer Nase, der Balkon groß und vor jeglichen Blicken geschützt. Der Zimmerservice


Service

4.0

Die Gastfreundlichkeit des Servicepesonal war sehr gut, man wurde durch Kellner wie auch die Reinigunskräfte immer nett gegrüsst. Lediglich das Personal an der Rezeption schien manchmal etwas genervt. Bei Ankunft wie auch Abreise wurden die Koffer ohne vorherige Aufforderung vom Shuttle zum Zimmer bzw. andersherum gebracht, kein lästiges abschleppen. Die Gästebetreuung war sehr hilfreich und freundlich. Die Zimmer wurden täglich gereinigt und waren stets sauber, Betten wurden täglich frisch über


Gastronomie

4.5

Das Restaurant war im Untergeschoss gelegen, mit direkten Blick auf Pool und Meer, ausstattungsmäßig etwas nüchterner wirkend als Lobby und Zimmer, aber dennoch sehr sauber. Mittags konnte zudem das Strandrestaurant genutzt werden, Getränke wurden an den Pool serviert. Nach den ersten zwei Tagen hatten wir auch gewissermassen unsere Lieblingskellner, die durch besonders zuvorkommende und höffliche Art auffielen. Wir hatten Halbpension gebucht, bedeutet Frühstück und einmal am Tag Buffet, dabei


Sport & Unterhaltung

3.5

Im Hotel gibt es keine Animation. Ein Tennisplatz mit Flutlichtanlage kann genutzt werden. Ein Fitnessraum stand zur Verfügung. Am Strand können bei einer Tauchschule verschiedene Wassersportarten gebucht werden. Aufgrund der hohen Temperaturen (Ende April bereits nahezu 40 Grad) erscheint jede übermässige körperlich Aktivität nicht gerade als gesund. Unsere per pedes durchgeführte Stadterkundung Sharjah`s war sehr schön aber auch anstrengend genug. Zur abendlichen Unterhaltung beim Essen spiel


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sabrina (19-25)

März 2004

Nur mit Meerblick buchen

2.6/6

Hotelanlage direkt am Strand, 5-stöckig, Pool, Jacuzzi, Kinderbecken, Riesenrutsche, 3 Restaurants, Friseur, Massage, Souvenir-Shop, Juwelier. Saubere Anlage und Zimmer, jedoch hapert es an den Details (Maler hat nicht ordentlich gestrichen). Nettes Ambiente mit viel Marmor und Holz. Das Hotel ist halbrund zum Meer gebaut. Am Strand und am Pool gibt es genug Liegen und man bekommt einmal am Tag Badetuch --> alles umsonst. Vor dem Hotel verläuft eine kleine Rennstrecke, die Zimmer die nicht zum Stand gehen haben die ganze Nacht Unterhaltung wegen diversen Autorennen und der Einflugschneise des Flughafens. Manchmal versteht man sein eigenes Wort nicht wenn man auf dem Balkon ist.


Umgebung

1.0

Wie gesagt Hotel direkt am eigenen Strand mir angrenzendem Nachbarhotel von welchem man allerdings nix mitbekommt. Um das Hotel herum gibt es sonst nix außer Sand. Der Hotel-Shuttel fährt mehrmals täglich nach Dubai und Sharjah. Jedoch muß man wenn man nach Dubai will mind. 1 Std. Fahrzeit einplanen, da der Bus immer zuerst über Sharjah fährt. Ohne Shuttle oder Taxi kommt man nirgends hin. In Sharjah gibt es einige Shoppin-Malls und den großen Gold-Souk mit ca. 600 Geschäften. Zu den Möglichkeit


Zimmer

3.5

Saubere und außreichend große Zimmer. Kleiderschrank könnte allerdings etwas größer sein. Undefinierbare Flecken im Bad. Zimmer zur Straße sehr laut. Daher Zimmer am besten mit Meerblick buchen. Aufzug ist sehr schnell. Zimmerservice ist prompt und gründlich.


Service

4.0

Alle Hotelangestellten und auch die Reiseleitung sind sehr bemüht, alle Wünsche und Fragen werden erfüllt. Man spricht englisch, selten deutsch. Animation gibt es keine auch kein Abendprogramm. Zimmer wurden täglich geputzt, das Personal ist sehr diskret und hilfsbereit.


Gastronomie

3.0

Das Hauptrestaurant liegt mit Blick auf dem Pool im UG was einem manchmal den Apettit verderben kann. Ansonsten könnte das immer in Büfett-Form angebotene Essen etwas abwechlungsreicher und größer an der Auswahl sein. Morgends gibt es nur eine Marmelade und 2 verschiedene Brötchen. Abends gibt es eine große Auswahl an Salaten und einen super Nachtisch. Jedes Abendessen hat ein besonderes Thema (Italienisch, Fisch, Europäisch) nach einer Woche ist man durch. Einheimische Gerichte werden oft angeb


Sport & Unterhaltung

1.0

Keine Animation und Unterhaltung daher ideal zum ausspannen und erholen. Für Familien mit Kindern nicht so geeignet. Wer sich für einen gratis Russischkurs interessiert ist durch die vielen, vielen russischen Hotelgäste bestens unterhalten. Manchmal nervt deren lautes Gerede etwas aber da kann ja das Hotel nix dafür.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Katrin (31-35)

Dezember 2003

Bestes Strandhotel in Sharjah Stadt.

3.9/6

Hübsches Strandhotel mit privatem Strandabschnitt. 230 Zimmer. Alterstruktur ca. 20-65 Jahre. Zu meiner Zeit viele Gäste aus den GUS Staaten. Nebenkosten (z. B. im Coffee Shop) entsprachen denen eines 4 Sterne Hotels. Wer täglich sein Bier braucht, ist hier nicht gut aufgehoben. Es herrscht, wie auch im ganzen Emirat Sharjah, Alkoholverbot.


Umgebung

4.0

Direkt am hoteleigenen Privatstrand. Kostenloser Shuttlebus mehrmals am Tag nach Dubai (ca. 10 km) und nach Sharjah Stadt zum Blauen Souk (architektonisch wunderschönes Einkaufszentrum mit ca. 600 Geschäften auf zwei Etagen in zwei miteinander verbundenen Malls), so wie auch zu verschiedenen Einkaufszentren weiter in der Innenstadt. Das Sharjah Beach und das Lou Lou A Beach Hotel liegen in unmittelbarer Nähe.


Zimmer

4.0

Große Zimmer, hübsche Möblierung, frischer Teppichboden, scheinbar alles vor kurzem renoviert. Sehr Sauber. Individuelle Klimaanlage, Minibar, kostenloser Safe, großer Balkon. Matratzen wunderbar, nicht zu weich, nicht zu hart. Betten getrennt. Badezimmer mit Wanne/Dusche, Fön, Make-up Spiegel. RTL Empfang. Zimmer mit oder ohne Meerblick buchbar.


Service

3.5

Da gibt es absolut nichts zu meckern, alles ist auf Dienstleistung ausgerichtet und das Personal stets nett und zuvorkommend. Trinkgeld für Kofferträger und Zimmerreinigung ist (wie überall auf der Welt) natürlich trotzdem empfehlenswert. siehe auch unbedingt Rubrik " Tipps, Eindruck und Empfehlungen" .


Gastronomie

4.0

Das Essen war von sehr guter Qualität, die Essenszeiten sehr großzügig (sowohl früh als auch abends über einen Zeitraum von 4,5 h). Zum Abendessen gab es stets Livemusik eines libanesischen Duos. Ab und zu gibt es auch Themenabende.


Sport & Unterhaltung

4.0

Liegen/ Auflagen und Handtücher sowohl am Pool als auch am Strand kostenlos. Temperierter Pool mit großer Rutsche. Neben dem Pool ist ein schönes Strandrestaurant. Es gibt ein Beauty Center, Massagen, Sauna, Gymnastikraum sowie einen Frisör im Hotel. Im Untergeschoss befindet sich ein Juwelier und in der Lobby gibt es 2 Souvenierläden und ein Coffee Shop. Ein Arzt ist auf Abruf vorhanden. Es besteht die Möglichkeit, sich ein Laptop fürs Zimmer auszuleihen und man hat auch im " Businesscenter"


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Melli (26-30)

November 2003

Rundrum zufrieden,klasse Urlaub

5.5/6

Zu dem Hotel gibt es nur soviel zu sagen,es ist SPITZE!!! Es ist sehr sauber und ordendlich! 230 Zimmer die sehr geräumig sind und alle mit Terrasse oder Balkon. Shuttle-Busse nach Dubai& Sharjah sind kostenlos und fahren zu günstigen Zeiten hin und zurück!! Essen war super lecker,Personal sehr zuvorkommend und freundlich


Umgebung

5.0

Der Hotel eigene Stand ist sehr schön und sauber,Liegen,Schirme und Auflagen sind reichlich vorhanden.Durch die Shuttle-Busse ist es nicht schwierig in die City zu gelangen (Sharjah ca.10 Min. Dubai ca. 20 Min.)


Zimmer

6.0

In den Zimmern ist alles schön sauber,es gibt : Mini bar,Fernsehr (deutsche Programme),großen Kleiderschrank mit vielen Bügeln.Zimmer sind mit Teppich ausgelegt Badezimmer auch schön sauber mit Badewanne großem Spiegel und Fön!! Hatte ein Zimmer zur Straße war sehr schön,da fast jeden abend ein Feuerwerk über Sharjah zu sehen war !! Einfach klasse


Service

5.0

ES WAR ALLES SUPER KLASSE! PERSONAL SEHR NETT UND FREUNDLICH;NICHT AUFDRINGLICH!!! EINIGE KÖNNEN SEHR GUT DEUTSCH ALLE ANDEREN SPRECHEN ENGLISCH!!!


Gastronomie

6.0

Sehr abwechslungsreich,viele arabische Spezialitäten,große Salat auswahl!!! einfach Lecker!!


Sport & Unterhaltung

5.5

Liegen,Schirme usw sind genügend vorhanden,tolle Rutsche am Pool!! Handtücher gegen Zimmerpass!!


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Uwe (46-50)

Oktober 2003

Bestes Hotel in Sharjah zur Zeit Baulärm

3.7/6

freundlich,sauber Rentnertreff kostenloser Shuttlebus zum Shopping


Umgebung

4.0

Liegen,Tücher und Sonnenschirme incl. und für jeden Kein Liegenreservieren nötig


Zimmer

4.0

geräumige Zimmer, sauber,große Balkone,Sat-Fernsehen(RTL)


Service

4.0

Sprache Englisch am Empfang eine deutsche Dame, keine Animation,


Gastronomie

3.0

Frühstück ausreichend aber eintönig, Abendessen Buffet sehr gut


Sport & Unterhaltung

3.0

Keine Angaben


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Strand
Zimmer
Pool
Strand
Zimmer
Pool
Pool
Gastro
Sonstiges
Sonstiges
Strand
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Lobby
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Ausblick
Außenansicht
Pool
Pool
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gepflegter Pool mit einladender Wasserrutsche
Super Strand
Hotel von der Strassenseite
Hotel vom Meer aus
Hotelzimmer
Ausblick vom Balkon
Blick vom Balkon - Abend
Lobby
Aussicht vom Balkon
Hotel vom Meer aus
Hotelzimmer
Hotelzimmer
Badezimmer
Strand
Hotelpool
Hotelstrand
Hotelfront in Richtung Meer
Strand
Pool
Pool
Strand
Strand
Strand mit Blick nach links
Pool
Pool
Strand mit Blick nach rechts
Pool
Pool bei Nacht
Rutsche am Pool
Pool
Strand
Pool
Pool
Pool
Sicht vom Strand aus
Außenansicht
Sicht vom Strand aus
Sicht vom Strand aus
Ausblick vom Zimmer
Zufahrt Haupteingang
Zimmer