Garden Holiday Village - Adults only

Garden Holiday Village - Adults only

Ort: Platja de Muro / Playa de Muro

71%
4.2 / 6
Hotel
4.2
Zimmer
4.1
Service
5.0
Umgebung
4.4
Gastronomie
4.8
Sport und Unterhaltung
4.2

Bewertungen

Maria (26-30)

September 2019

Rundum gelungener Urlaub - wir kommen wieder!

6.0/6

Das Hotel bietet ein rundum entspanntes Urlaubserlebnis. Saubere, schöne Zimmer, gutes Essen, sehr gepflegte Anlage und freundliches Personal!


Umgebung

6.0

Ruhige Lage, trotzdem sind Geschäfte, sowie Restaurants und der Strand fußläufig zu erreichen.


Zimmer

5.0

Klein und fein. Alle Zimmer sind sehr schön in diesen Bungalow-Häuschen untergebracht, sodass es nicht den Charakter eines großen Hotel Komplexes hat.


Service

6.0

Service-Mitarbeiter, Animateure, Köche, Kellner oder Reinigungskräfte - alle Hotelmitarbeiter waren freundlich und sehr hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Große Auswahl an regionalen, sowie internationalen Gerichten. Außerdem auch immer eine Salatbar, frisches Gemüse und Obst.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sascha (46-50)

September 2019

Nicht empfehlenswert

1.0/6

Der schlechteste Urlaub auf Mallorca, den ich je erlebt habe. Herunter gekommene Anlage. Null Service. Sauber gemacht wird nur oberflächlich. Sind die zweite Woche hier. Kein einziges Mal die Spiegel oder die Dusche sauber gemacht worden. Dreckige Tische in der Außenanlage. Niemand reinigt hier. Essen zum größten Teil kalt. Lange anstehzeiten beim herstellen eines Getränkes an der Bar. 15 Leute vor dir, eine Bedienung. Poolbar trotz schönem Wetter zwei Tage zu. Werde dieses Hotel niemanden weiter empfehlen. War schon sehr oft in Mallorca. Immer in vier Sterne Hotels. Dort war der Service und die Sauberkeit immer an erster Stelle.


Umgebung

3.0

50 Minuten vom Flughafen entfernt. Viele Ausflugsziele in der Nähe


Zimmer

3.0

Ein bisschen klein aber ok. Wäre schön wenn es ordentlich gereinigt worden wäre


Service

1.0

Welcher Service? Man muss sich alles selber holen. Flasche Wasser zwei Euro. Pooltücher im Wechsel 50 Cent. Ist ok. Safe drei Euro pro Tag. Für gute Cocktails muss man bezahlen. Frage mich wo ist da all inclusive?


Gastronomie

5.0

Essen war abwechslungsreich. Leider vieles kalt. Fleisch tot gebraten


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Jürgen (46-50)

September 2019

Ganz ok, aber nicht mehr wieder

4.0/6

Eigentlich ganz schönes Hotel, das die besten Tage aber wohl schon hinter sich hat. Nette Anlage mit mehreren kleinen Häusern (kein Riesenbunker) ca. 700 Meter fußläufig vom Strand entfernt. Insgesamt kann man sich hier wohlfühlen, wenn man den 4-Sterne Gedanken ausblendet...


Umgebung

4.0

Ca. 1 Stunde mit dem Bus vom Flughafen Palma. 700 Meter vom Strand entfernt in ruhiger Seitenstraße. Es gibt ca. 4x/Tag einen Shuttleservice zum Samsara Beach Club (ca. 2 km entfernt), bei dem für All-Inclusive Gäste die Getränke kostenlos und die Speisen 50% reduziert sind.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind von der Raumaufteilung ganz gut. Superior Doppelzimmer hatte eine Art "Vorraum" mit kleinem Sofa. Ansonsten leider etwas abgewohnt. Bad roch etwas muffig, was aber nicht an schlechter Reinigung lag, sondern eher aus dem Abfluss kam. Reinigung erfolgte täglich und könnte gerne etwas gründlicher sein. Wenn gewünscht, jeden Tag Handtücherwechsel im Bad.


Service

4.0

Grundsätzlich waren alle Servicekräfte freundlich und bemüht. Eine Ausnahme waren die Jungs an der Bar. Alle Möchtegern-Barkeeper, die ziemlich langsam und chaotisch arbeiten und nach 23 Uhr ziemlich offen gezeigt haben, dass sie jetzt keinen Bock mehr haben (Öffnungszeit bis 24 Uhr).


Gastronomie

3.0

Hier bin echt unschlüssig mit meiner Bewertung. Es gab das typische Buffet mit allem, was man sich wünscht. Man wird also sicher satt, da man immer etwas findet. Leider gab es bei der Qualität der Zubereitung erhebliche Abstriche. Der Koch kennt scheinbar nur eine Garstufe: durch! Der Fisch war leider totgebraten, das Fleisch staubtrocken gebraten und das warme Gemüse immer matschig gekocht. Es wird scheinbar zu Beginn der Essenzeit alles zubereitet und dann warmgehalten. Daher war fast immer al


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gab das klassische Animationsprogramm (Aquagym, Bogenschießen, Darts, etc.). Leider sind die Sportanlagen total vernachlässigt (Unkraut auf dem Tennisplatz) oder halb defekt (ca. die Hälfte der Minigolfbahnen waren unbespielbar). Abends gab es wechselnde Entertainmentprogramme. Leider alle auf Niveau Kindergeburtstag (sich lustige Sachen anziehen und Fotos machen oder Musikquiz auf der Bühne). Aber die muss man ja nicht mitmachen, sondern kann in die Stadt gehen....


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Rudolf (51-55)

September 2019

Ein wunderschöner Urlaub! Zum Weiterempfehlen

6.0/6

Alle Angestellten waren sehr freundlich und hilfsbereit.Die Anlage ist sehr ruhig und schön.Zimmer top,wurden jeden Tag gereinigt und frische Handtücher.Die Küche und das Essen sind hervorragend und sehr abwechslungsreich .Poolbereich sehr sauber und schön gestaltet.Wir kommen ganz bestimmt wieder.


Umgebung

6.0

Sehr ruhige Lage kein Trubel.Fahrt zum Hotel ca. 40 Minuten.Fussmarsch zum Strand ca 10 Minuten. Man kann aber den kostenlosen Shuttlebus vom Hotel nutzen.


Zimmer

6.0

Großes Doppelbett und sehr bequeme Matratzen.Fernseher mit Satellitenempfänger.Bad modern ausgestattet und alles sehr sauber.


Service

6.0

Personal sehr freundlich und gut drauf.


Gastronomie

6.0

Das Essen war sehr lecker und sehr abwechslungsreich.Für jeden Geschmack war was dabei.Man kann es nicht beschreiben,man muss es erlebt haben.Der Chefkoch tanzte und sang während er grillte.Wir waren überrascht ein Abendessen war asiatisch es gab alles was die kulinarische asiatische Küche hergab.


Sport & Unterhaltung

5.0

Poolanlage sehr schön und sauber.Die balinesischen Betten muss man ausprobieren,kosten allerdings extra.Massage konnte man buchen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Elisabeth (51-55)

September 2019

Schöne kleine Anlage mit Luft nach oben!

4.0/6

Wir waren nun zum 3. Mal in diesem Hotel. Uns gefällt die kleine ruhige Anlage. Das Personal ist freundlich. Das Hotel liegt zentral mit wunderschönen Strand.


Umgebung

4.0

Wir hatten dieses Mal ein Mietwagen und waren in 40 Minuten vom Flughafen im Hotel. Parken kann man direkt auf einem Hotel eigenen Parkplatz. Man kann die Insel mit einem Mietwagen einfach besser erkunden. Es gibt auf Mallorca so viele schöne Stellen einfach traumhaft. In der direkten Umgebung kommt man zu Fuß schnell zum Strand und an viele Geschäfte, Apotheke und Supermärkte.


Zimmer

4.0

Die normalen Doppelzimmer sind recht klein aber mit allem ausgestattet was man braucht. Badezimmer praktisch mit begehbarer Dusche. Für uns super bequeme Betten. Klimaanlage lief sehr angenehm ruhig. Terrasse mit Tisch und zwei Stühlen. Wäscheleine für Badetücher ist auch vorhanden.


Service

4.0

Wir hatten im Vorfeld direkt im Hotel angerufen und hatten einen speziellen Zimmernummerwunsch, das hatte leider nicht geklappt. Aber das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Was aber immer noch nicht so richtig funktioniert ist die Zimmerreinigung. In den 10 Tagen in denen wir dort waren wurden nicht einmal die Spiegelflächen am Kleiderschrank geputzt, es waren immer die gleichen Fingerabdrücke zu sehen. Im Badzimmer waren unsere Kosmetiksachen immer an der gleichen Stellen und auch diese S


Gastronomie

4.0

Frühstück was das Herz begehrt. Die Säfte allerdings zuckersüss mußten wir mit Wasser verdünnen, damit sie genießbar waren. Mittag- und Abendessen okay. Hat sich in den 10 Tagen doch oft wiederholt, aber man hat immer etwas gefunden. Angenehme Atmosphäre ohne Drängelei. Die Coktails waren auch nicht gut, da merkt man Allinclusive,


Sport & Unterhaltung

4.0

Tagsüber lockere Animation. Bogenschießen , Tischtennis. Dart oder Wasserball, alles dabei. Schöner Pool. Abends gab es viel live Musik.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Doris (70 >)

September 2019

Nach 6 x nicht wieder

3.0/6

wir waren 6 x in diesem Hotel aber 2019 das letzte mal. Es hat sehr nachgelassen, Dudelgerichte nicht mehr als Show cooking sondern vorgekocht auf Warmhalteplatte. Obwohl wir fast immer die Ersten im Restaurant waren die Nudeln kalt. Wein musste man sich selbst aus einer Zapfanlage holen und das Prsonal stand daneben und sah zu. War nur noch für das Abräumen des Geschirrs zuständig. Auch das Buffet hatte nachgelassen, was wir ja gut nach unseren häufigen Besuchen vergleichen konnten. Der neue Manager hatte keine Zeit für ein Gespräch mit uns..... Wir haben jetzt für 2020 2 x Mallorca in einem anderen Hotel gebucht und 3 x Gran Canaria. Schade, uns hatte die Anlage und unser Premium Zimmer immer gut gefallen! Aber für diesen Preis sind wir etwas Besseres gewöhnt. Wir wünschen dem Hotel eine bessere Zukunft und würden dann auch wieder kommen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Tanja (46-50)

August 2019

Traumurlaub in weiß, türkis und lila

6.0/6

Eine super Möglichkeit für vom Alltag gestresste Menschen sich zu entspannen. Sehr gepflegte Anlage, saubere Räumlichkeiten. Sehr freundliche, hilfsbereite, professionelle und unaufdringliche Mitabeiter. Das Essen ist abwechlungsreich und sehr lecker, die Getränke und Cocktails sind auch sehr gut. Im Hotel gibt es eine sehr schöne Bar. Der Barkeeper, ein junger Mann aus Panama hat unsere Abende gerettet indem er schöne Latino Musik gespielt hat. In der ganzen Gegend gibt es keine Möglichkeit schön und nett tanzen zu gehen. In der Bar könnten wir Salsa, Bachata und Merengue tanzen. Vielen Dank an alle Mitarbeiter des Ressorts. Die haben unseren Urlaub zum Traumurlaub gemacht.


Umgebung

5.0

Der Strand ist sehr schön. Der Hotelstrand ist etwas weit. Es fährt 3 mal pro Tag der Hotelbus hin. Bis zum Strand 1 sind es 10 Minuten zu Fuß. Viele Geschäfte und Restaurants in der Umgebung. Bootsausflüge sind zu empfehlen. In 10 Minuten Busfahrt ist eine zauberhafte Stadt Alcudia. Der Wochenmarkt ist einen Ausflug wert. Und absolut empfehlenswert ist die Flamenco Show in der alten Arena de Torros. Am Dienstag und Sonntag um 21:00 Uhr.


Zimmer

6.0

Zimmer Superior ist schön groß. Klimaanlage läuft leise und sanft, die Temperatur lässt sich einstellen. Am Fenster ist Fliegengitter, kann man auch Nachts öffnen. Draußen ist ein kleiner Wäschetrockner. Die Betten sind groß und bequem.


Service

6.0

Freundlich, hilfsbereit, professionell und unaufdringlich. Und sehr fleißig. Eine kleine Beanstandung wurde in 10 Minuten erledigt.


Gastronomie

6.0

Abwechslungsreich, super lecker. Für jeden Geschmack etwas dabei. Viel frisches Obst und Gemüse. Auch viele Salate. Abends gab es Themen-Dinner.


Sport & Unterhaltung

6.0

Fitness Raum ist klein, aber ausreichend wenn man trainieren möchte. Es gibt Animation am Pool, und auch Abends, Spiele, Gymnastik, Massagen und bestimmt mehr. Wir haben es nicht in Anspruch genommen, andere Gäste aber schon.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Cathi (31-35)

August 2019

Toller Strand,schöne Anlage,nettes Personal

4.0/6

Tolles Hotel mit einer niedlichen Anlage und superleckerem Essen. Bis zum Traumstrand sind es ca. 10 Minuten zu Fuß. Allerdings ist die Zimmerhygiene verbesserungswürdig.


Umgebung

6.0

Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel dauerte ca. 40 Minuten. Der Strand der Playa de Muro ist ein Traum! Orte wie Alcudia oder Can Picafort sind ohne Probleme mit dem Bus erreichbar.


Zimmer

3.0

Wir hatten ein Sparzimmer. Klein,aber fein eingerichtet. Nur die Zimmerreinigung entsprach nicht unseren Vorstellungen.


Service

4.0

Das Gastropersonal war freundlich, unaufdringlich und zuvorkommend. Der Reinigungsservice war (wie gesagt) nicht zufriedenstellend.


Gastronomie

6.0

Jeden Tag frisches,abwechslungsreiches Buffet mit Livekoch. Themenabende! Auch für Allergiker und Vegetarier bzw. Veganer war das Buffet sehr geeignet.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es wurden viele Freizeitaktivitäten angeboten,die wir aber nicht genutzt haben. An den Abenden gab es fast täglich Programm.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Mirko und Kerstin (46-50)

August 2019

Wir kommen wieder.

5.0/6

Waren das 4. Mal in diesem Erwachsenen-Hotel. Die Anlage ist Sauber und gepflegt. Das Essen ist besser geworden seit dem letzen Mal, aber immer noch etwas englischlastig. Die Animation ist dezent und nicht aufdringlich und macht Spaß. Super zum Erholen.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Klimaanlage entwas schwach.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Reinhard (56-60)

August 2019

Keine 4,5 Sterne Wert

3.0/6

Kein Hotel zum erholen, All Inclusive ist ein Witz. Laut Beschreibung ein Nichtraucherhotel, stimmte aber nicht. Selbst beim essen am Nebentisch wurde im Freien geraucht. Auszug aus Beschreibung: x Gepäckaufbewahrung x Geschäfte im Hotel x Frühstücksbuffet / Frühstück x Nichtraucherhotel Abendprogramm war da aber nur auf Englisch und sehr sehr laut und bis teilweise 24 Uhr. Karaoke war der Horror.


Umgebung

3.0

Die Lage war ok und man konnte gut zum Strand laufen.


Zimmer

3.0

Im Bad hat es immer wie im Dixi Klo gerochen. Boden im gesamten Zimmer ist die ganze Zeit nie gesaugt ( gereinigt ) worden. Der Sand war immer da. Fensterscheiben waren lose und haben nur geklappert. Haustür war total verzogen und hatte großen Spalt. Superior Zimmer hatte ein Sofa mit großen Schmutzfleck ( Optik wie von Flohmarkt).


Service

3.0

Ok.


Gastronomie

2.0

Das Essen hatte war durchschnittlich, Kochschinkenimitat, Käse usw. Sah alles eher etwas billig aus. Warmes Essen eher kalt.


Sport & Unterhaltung

2.0

Poolanlage ist gut. Fliesen im Becken sehr schmutzig, wurde auch nie gereinigt. Am Beckenrand ( Überlauf ) wuchs schon das Gras. Liegen sind viele defekt und man lag auf Eisenstangen. Poolbar mit Automaten Cocktails und Wasser das nach Chlor geschmeckt hat.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Andreas (41-45)

August 2019

Nie wieder

1.0/6

Eigentlich ist der Stern noch zuviel! Schade die Anlage hat eigentlich Potenzial nur gemacht daraus wird nichts. Von Beginn an, die Zimmer werden über die Balkontür betreten. Was uns direkt ins Auge fiel war der Schimmel 15 cm hoch an beiden Vorhängen. Das Zimmer ansich war sehr klein kaum Platz für zwei Personen. Die Schranktür ließ sich kaum öffnen und beim ersten Kleidungsstück fiel die Kleiderstange runter. Die Klinke der Badezimmertür war kaputt sowie die Halterung des Duschkopfes. Der Boden des Zimmers war abgetreten und nicht sauber. Weder Dusche, Waschbecken inklusive Ablage, Toilette, die Ablagen im Zimmer und die Fußböden wurden während der 10 Tage nicht gewischt. Auch gegen die Ameisen im Zimmer wurde nichts getan. Das Essen war gut deswegen der eine Stern. Ausgenommen der Dienstag das gab es "A la card" Dinner. Es gibt allerdings keine Speisekarte sondern man bekommt einen Vorspeisensalat vorgesetzt ohne das man gefragt wird ob man das so mag. Zum Hauptgang kommt einzig die Frage Lachs oder Schwein. Keine Frage nach der Beilage, man bekommt dann einfach was serviert. Unglaublich! Der Poolbereich war wie die ganze Anlage nicht zum erholen geeignet. Die Liegen waren teils kaputt und es war sehr laut. Der Pool wurde auch nicht regelmäßig gereinigt. Und im Whirlpool war das Sicherheitsgitter das zu Filter führt nicht befestigt und lag auch mal am draußen am Rand. Auch am Abend war es meist laut so das vor Mitternacht nicht an schlafen zu denken war. Das Klientel das Anwesend war glich eher dem was sonst am Ballermann ist. Besoffen und gröhlend. Eine Unverschämtheit! Das hat mit einem All Inclusive Urlaub so wie man ihn kennt nichts zu tun. Zumal man für eine Flasche Wasser auch noch zahlen musste. Eins ist sicher, für soviel Geld bekommt man auch auf Mallorca was viel besseres. Weder die 4 Sterne hat es verdient noch dürfte es All inclusive heißen! Für alle die einen schönen und erholsamen Urlaub wollen und für ihr Geld was gutes bekommen wollen rate ich euch von diesem Hotel ab! Nie wieder!!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Ninni (46-50)

August 2019

Rundum gelungener schöner Urlaub zu empfehlen

5.0/6

Sauberes schönes Zimmer. Anlage genauso wie auf den Fotos im Angebot. Nicht verbaut mit Hochhäusern schöner Ausblick.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

WLAN war holprig


Service

5.0

Zuvorkommend freundliches Personal


Gastronomie

4.0

Essen wie bei Allinklusive zu erwarten steht im Preisleistungsverhältnis. Das anzeige was nicht so toll war kein Wasserspender der permanent nutzbar war. ALKOHOL und Softdrinks konnten gezapft werden. WASSER ohne Gas gab es nur zu den Mahlzeiten. Aber man konnte an den Bars jederzeit Wasser mit und ohne Gas bekommen nur halt nicht selber Zapfen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Für uns nicht Relevant.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Erika (56-60)

August 2019

Entspannter und erholsamer Urlaub

4.0/6

Gute Lage vom Strand ca.700m. Die Anlage ist eher klein und familiär. Der Strand ist wunderschön und man kann kilometerlange Spaziergänger machen.


Umgebung

4.0

Ca.eine Stunde fährt man vom Flughafen. Es gibt viele Geschäfte und Restaurants in der Nähe leider nicht so viele Möglichkeiten zum Wandern außer das Naturschutzgebiet Albufera.


Zimmer

4.0

Alles was gebraucht wird ist da. Zimmer ziemlich klein, Betten bequem.


Service

6.0

Sehr freundlich. Sind früh angereist und durften das Zimmer gleich beziehen. Am Abreisetag durften wir das Zimmer bis 16 Uhr behalten für 20 € Aufpreis was ich super fand.


Gastronomie

4.0

Auswahl eher klein aber alles was da war sehr frisch und lecker. Einzige was mir wirklich gefehlt hat war Salatdessing.


Sport & Unterhaltung

6.0

Haben wir nicht genutzt aber wurden wohl angeboten.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Katharina (36-40)

August 2019

Absolut lohnenswert und empfehlenswert.

6.0/6

Sehr schöne Anlage, man findet sich gleich zurecht. Schöne Zimmer. Modern. Tolle Küche und sehr freundliches Personal. Der Strand ist zu Fuss in 10-15 min erreichbar. Oder es fährt auch ein Shuttleservice zum Samsara Beach Club. Etwas abgelegen aber absolut lohnenswert.


Umgebung

5.0

Ca 1.5 Stunden vom Flughafen entfernt. Nach Alcudia aber auch Inca und Palma kann man sowohl mit Bus aber auch Taxi oder Mietauto hinkommen. Es gibt Ausflugsmöglichkeiten genug.


Zimmer

6.0

Tolle Betten !


Service

6.0

Ganz freundlich!


Gastronomie

6.0

Sehr gute und abwechslungsreiche Küche.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt immer schöne Angebote von der Animation. Z. B. Smoothies am Pool oder Cocktails. Pool Gym. Tanzen lernen. Ausflüge. Boccia. Immer mit viel Spaß und Humor. Abends teilweise lustige Animation und auch erholsame Shows sowie Livemusik. Perfekter Mix.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rainer (51-55)

Juli 2019

Einfach ausspannen

4.0/6

Kommen gerne wieder , um einfach mal rauskommen. Waren jetzt zum 3.mal hier. Essen war für jeden was da. Zum Strand gab es einen Shuttlebus.


Umgebung

3.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Maren (19-25)

Juli 2019

Nicht unbedingt empfehlenswert

3.0/6

Schöne Poolanlage und schöne Wohnblöcke. Allerdings keine saubere und neue Zimmer. Die Sauberkeit lässt auch sehr zu wünschen übrig.


Umgebung

2.0

Zimmer

1.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Rolf (51-55)

Juli 2019

Sauberkeit gleich Null

3.0/6

Das Essen ist sehr gut und sehr reichhaltig.Das Personal sehr freundlich. Die Sauberkeit der Zimmer und der Anlage lassen sehr zu wünschen übrig, unser Zimmer wurde nicht einmal in den 10 Tagen Aufenthalt gekehrt geschweige denn geputzt.Die Trinkgläser ausserhalb der Bar , stehen auch noch 24 Std später da.Sorry , aber niemals 4 Sterne.


Umgebung

3.0

Zimmer

1.0

Sehr dreckig


Service

6.0

Superfreundliches Personal


Gastronomie

6.0

Das Essen war jeden Tag abwechslungsreich und sehr lecker


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sarah (31-35)

Juli 2019

Netttes Hotel mit viel Verbesserungspotential.

4.0/6

Schönes Hotel mit einigen Schwachstellen die dringend verbessert werden müssten. Wir würden wiederkommen wenn folgende Punkte verbessert werden: Abendunterhaltung, Cocktails, Sauberkeit. Was wir besonders schön fanden ist, dass es einen Kostenlosen Shuttel zum Stand bei der Samsara Beach Bar gibt. Ein toller Strand und an der Beach Bar bekommt man eine Auswahl an kostenlosen Getränken und Speisen mit 50 % Rabatt.


Umgebung

5.0

Zur Hauptstraße mit ein paar Geschäften, Bars und Restaurant und zum Strand sind es 10 Min. zu Fuß. Mit dem Bus gelangt man schnell nach Can Picafort, Alcudia oder die Altstadt von Alcudia, wo es wesentlich schöner ist als in der Gegend rund um das Hotel.


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind sehr klein. Was für uns allerdings nicht so schlimm war. Leider ließ die Sauberkeit in den Zimmern stark zu wünschen übrig. Die Zimmer (gerade Böden und Balkon) waren schon bei Ankunft nicht sauber und es wurde in den 10 Tagen in denen wir da waren scheinbar nicht einmal die Böden oder der Balkon gereinigt. Der Rest war ok. Schön war dass es einen Kühlschrank im Zimmer gab.


Service

6.0

Das Personal kann man nur loben! Ob Strandbar, Poolbar, Bar, Rezeption, Restaurant... Alle Mitarbeiter sehr nett, gut drauf und hilfsbereit.


Gastronomie

5.0

Die Qualität des Essens war sehr gut. Allerdings war das Essen zu Eintönig. Was ich für ein 4 Sterne Hotel nicht in Ordnung finde ist, dass es beim Abendessen keinen Service gibt und man sich seine Getränke selbst holen muss. Zu den AI Getränken muss man leider sagen, dass die Cocktails im Hotel aus dem Automaten kommen und leider ungenießbar sind. Die Cocktails am Strand hingegen sind extrem lecker!


Sport & Unterhaltung

3.0

Tagsüber werden einige Aktivitäten angeboten. Animationsteam ist top, besonders Ali! Wir haben nur an Wasssergymnastik, Cocktailkursen und an der Schaumparty teilgenommen. Das war gut. Was leider gar nicht ging war die Abendunterhaltung. Ok waren die Abende mit Livemusik oder Zaubershow, wobei ich aus anderen 4 Sterne Hotels auf Mallorca Shows auf besserem Niveau gewohnt bin. Was gar nicht ging waren Abende mit Quiz oder Karaoke veranstaltet von den Animateuren. Einfach mies. Die Poolanlage is


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Lana (19-25)

Juli 2019

Tolles Hotel zum entspannen!

5.0/6

Schönes Hotel in ruhiger Lage, perfekt zum entspannten. Immer freundliches und bemühtes Personal! In diesem Hotel hat man sich gleich wohl gefühlt! Wir kommen gerne wieder!


Umgebung

5.0

Ruhige Umgebung, es gibt einen Shuttle zum Strand.


Zimmer

5.0

Kleines aber feines Zimmer, völlig ausreichend!! Zimmer wurden jeden Tag gereinigt, es war immer sauber!


Service

6.0

Super freundliches Personal! Das Personal war immer bemüht jeden Wunsch zu erfüllen!


Gastronomie

6.0

Sehr leckeres Essen, reichlich Auswahl! Für jeden etwas dabei.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Merle (19-25)

Juli 2019

Sehr empfehlenswert! Tolles Hotel zum entspannen

5.0/6

Das Hotel liegt sehr ruhig und ist gut zum entspannen. Es ist keine riesige Anlage, was ich persönlich sehr gut fände. Die Zimmer sind nicht sehr groß, aber völlig ausreichend. Allerdings etwas hellhörig. Das Essen war zur jeder Mahlzeit lecker und es gab gute Auswahl. Es fährt zum Strand ein shuttle, wo es eine wunderschöne Strandbar gibt. Dort sind Getränke bei AI dabei, Speisen kosten 50% weniger als regulär. Das Personal war wirklich sehr freundlich!! :) vor allem der Hotelmanager ist sehr bemüht, dass es jedem Gast gut geht!


Umgebung

6.0

Sehr angenehme Gegend


Zimmer

4.0

Service

6.0

Das Personal war einfach nur super!


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tiziana (26-30)

Juli 2019

Super!!

6.0/6

Alles sehr sauber. Zimmer wurden täglich gereinigt. Personal war immer freundlich. Super Essen. Tolles Animationsprogramm.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Janne (26-30)

Juli 2019

Schönes, ruhiges Erwachsenenhotel

5.0/6

Super Poollandschaft, schöne kleine Bungalowhäuser, nettes Personal, schöne Zimmer. Ein Anti-Mückenspray mitzunehmen ist von Vorteil!


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Schöne, moderne Zimmer. Könnten aber etwas sauberer sein.


Service

6.0

Gastronomie

5.0

Leider keine Bedienung bei den Mahlzeiten- man muss sich die Getränke selbst holen. Essen qualitativ sehr gut- könnte aber etwas mehr Auswahl sein.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Melanie (31-35)

Juli 2019

Schönes Hotel mit Verbesserungsbedarf!

4.0/6

Das Hotel hat eine hübsche, saubere und gepflegt Anlage . Essen: Lecker und die Auswahl war meist gut, jedoch teilweise schon zu viele Specials...(Themenabende). Getränke: Die Cocktails im Hotel und Frühstückssaft aus dem Automaten, der wie aus Pulver angerührt schmeckt gehen in einem 4,5 Sterne Hotel einfach mal gar nicht!!! Zimmer: Klein aber nett und grundsätzlich sauber. Negativ: Bettlaken hätten gern öfter als 1 mal in einer Woche gewechselt werden können... Man trägt ja leider immer Sand mit ins Zimmer der durch die Füße auch teilweise im Bett landet. Die Klimaanlage hat auf der kältesten Stufe nicht ganz so gekühlt , wie ich es aus anderen Hotels gewohnt bin. Somit war es relativ warm im Zimmer. Die Handtücher wurden nur 1 mal und schon relativ zu Beginn des Urlaubs gewechselt. Auf einem der Tücher war ein (ausgewaschener) Blutfleck. Klar war das Handtuch gewaschen, war aber schon ein bisschen unangenehm, da der Fleck recht groß und gut sichtbar war... Animation: Der Quizabend war lustig und man konnte einen Tages-Gutschein für ein Bali-Bett inkl. Sekt und Obst gewinnen. Life-Musik und die Comedy-Akrobatik-Show gingen gar nicht... Pool: Ja...Wir hätten gern mehr Zeit am Pool verbracht, der echt schön und toll angelegt war, allerdings waren leider spätestens um 8:30 alle Liegen (wirklich ALLE) mit Handtüchern belegt, ohne dass wer darauf lag. Es haben sich mehrere Gäste beschwert. Eigentlich ist das nicht gestattet, es wurden aber vom Personal auch keine Handtücher entfernt. Am 5. tag wurden dann zusätzliche Liegen angeliefert. Leider waren die Liegen durch die Metallstangen, die unter dem Stoff waren, auch extrem ungemütlich. Wir sind deshalb lieber an den Strand gefahren. Leider ist der Shuttle nur für 7 Personen ausgelegt. Man musste daher immer früh vor Abfahrt schon 10-20 Minuten vorm Hotel sein, damit man noch mitkonnte. Manchmal mussten Leute da bleiben und mit der zweiten Tour mitfahren. Bei brütender Hitze wartet man natürlich ungern. Leider fuhr er auch nicht so oft. (Um 10Uhr,12Uhr und dann erst wieder um 15Uhr und 17Uhr). Strand: Wirklich toller Strand, tolle Strandbar! Der Shuttle fährt zum Playa de Murro, der wesentlich schöner ist als der überfüllte näher gelegene Strand. Besonders toll war, dass die Getränke an der Samsara Bar am Strand für Hotelgäste AI waren!! Speisen sind für Hotelgäste 50% günstiger. Fazit: -Grundsätzlich schönes Hotel mit gewissem Verbesserungsbedarf -Strand (Playa de Murro)toll aber fußläufig nicht erreichbar, Shuttle Kapazität ungenügend, Fahrtdauer ca.5Minuten. -Shoppingmöglichkeiten recht weit weg. Ca. 1km Fußweg, um das erste Geschäft zu erreichen -Transfer vom/zum Flughafen ca 1-1,5 Std. und ein Glück klimatisiert!


Umgebung

2.0

Zu weit weg von Strand, Shopping... Ca 800-1000m


Zimmer

4.0

Grundsätzlich sauber, hätte aber für ein 4,5 Sterne Hotel noch besser sein Können.


Service

5.0

Sehr nettes Personal


Gastronomie

5.0

Qualität gut. Speisesaal schön.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Alena (46-50)

Juli 2019

Schöne Hotelanlage, um sich vom Alltag zu erholen.

5.0/6

Gepflegte Hotelanlage mit schönem Poolbereich, dicht am Meer und einem ansprechenden Gastronomiebereich. Ein schöner Ort, um den Alltag hinter sich zu lassen.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Wir hatten ein schönes Doppelzimmer mit Balkon und Ferseher. Sauber, hell - ein guter Rückzugsort


Service

6.0

Alle waren sehr nett zu uns und auch hilfsbereit. Ganz toll war eine Dame am Empfang - ich meine sie hieß Maria. Sehr nett und kompetent und sie sprach sogar sehr gut Deutsch.


Gastronomie

5.0

Leckeres Essen. Wer nur Schnitzel und Pommes im Urlaub essen will, soll in Deutschland seinen Urlaub verbringen. Leider hatten wir das Pech mit typisch deutschen Meckertouris da zu sein. Uns hat das Essen gefallen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Simone (56-60)

Juli 2019

Urlaub zum Erholen

5.0/6

Wir haben dieses Hotel zum zweiten Mal gebucht, nach 2018. Die Anlage ist sehr ansprechend, der Service, das Essen lässt keine Wünsche offen. Die Lage nahe der Playa de Muro ist gut. Ein sehr schöner Strand. Ein ruhiger, erholsamer Urlaub.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dedlow Kay (51-55)

Juli 2019

Alles Gut aber mit den Mücken müssen Sie klären !!

5.0/6

Alles top , nur am Abend machen die Mücken kein Spass , vor 2 Jahren haben Sie noch Zitross lampen aufgestellt , gab es diees Jahr gar nicht , also haben wir die Abendevents gar nicht mehr besucht , um nicht zerstochen zu werden , und es tut richtig weh , sonst sehr sehr schöne Anlage und ruhig.


Umgebung

5.0

Top , Zentral,


Zimmer

5.0

Sehr sauber,


Service

5.0

Alles Gut,


Gastronomie

5.0

Top .


Sport & Unterhaltung

4.0

Auch,


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christoph (26-30)

Juli 2019

Kurzaufenthalt

4.0/6

Wir waren für einen Kurzurlaub im Sommer dort. Die Gegend lohnt sich auf jeden Fall, vor allem Cap Formentor. Das Hotel verfügt über einen guten Standard, die Essensauswahl und Qualität könnte jedoch besser sein. Die buchbaren Bully Beds sind super.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Daniela (41-45)

Juni 2019

Wir kommen gerne wieder, tolles Hotel

6.0/6

Wir hatten eine sehr erholsame Zeit in diesem Hotel. Sehr freundliches Personal und eine schöne, gepflegte Gartenanlage. Wir kommen gerne wieder


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabine (41-45)

Juni 2019

Für 4 Sterne erwartet man mehr..eher w zu empfehen

3.0/6

Sehr anschauliches Hotel, sehr nettes Personal, sauberer Pool, Massagemöglichkeit, idyllisches Ambiente. Was nicht so toll war, dass viele Gäste, insbesondere Englische, nachts sehr laut sind ob im Zimmer oder mitten in der Nacht lautstark am Pool sitzend und rücksichtlos den anderen Gästen gegenüber sich verhalten wo man nachts gerne in Ruhe schlafen würde. Das kam leider oft vor in der Zeit wo wir dort waren.


Umgebung

4.0

Vom Flughafen ca.50 Min. Gute Lage, kurzer Fussweg zum Beach.


Zimmer

1.0

Das Wc ist nicht gut gereinigt, Toilette war ok, die Böden werden nicht gewischt wenn überhaupt nur gefegt, riecht muffig, Fenster dreckig, an der Wc Türe klebte noch Sonnencreme vom vorherigen Gast...Waschbecken werden um die Utensilien gewischt werden nicht hochgehoben. Betten waren ok und Lacken auch. Die Kissen -Dekokissen-riechten muffig und die Vorhänge auch!


Service

3.0

Personal entschuldigte sich wg den nächtlichen Störungen. Sie sind alle wirklich freundlich.


Gastronomie

1.0

Fleisch und Nudeln schmecken gar nicht. Fisch und Frühstück dagegen schon.


Sport & Unterhaltung

4.0

Gute Angebote.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Martina (41-45)

Juni 2019

Ich war da - muss aber nicht wieder hin!!!

3.0/6

Nun ja, was soll ich sagen. Im Katalog sah das Hotel sehr ansprechend aus. Das sind allerdings niemals 4,5 Sterne, da muss sich >schauinsland< etwas vertan haben. Da gibt es in der Umgebung Hotels, die von der Lage, der Auswahl und Qualität des Essen, der Einrichtung und Größe des Pools/ Poolanlage und vor allem was Pflege und Reinigung angeht einiges mehr zu bieten haben. Es sind im Prinzip Kleinigkeiten: Scherben liegen vier Tage lang auf der Frühstücksterrasse herum, bevor sie entfernt werden. Terrasse selbst, eher lieblos: keine eingedeckten Tische, der Gast muss alles selbst holen, Tische oft verschmutzt. Und mit superwackliger Tischplatte, egal an welchem Tisch ich saß. Da kann das schneiden von Fleisch zum Abenteuer werden. Zum Abräumen kommt irgendwie vor 9 Uhr auch keiner raus, abends kann es evtl. etwas schneller gehen. Im Restaurant übersichtliches Buffet, es sollte jeder satt werden und ob es schmeckt ist wie immer Geschmackssache. Einmal wurde entschieden, dass es kein Buffet gibt, sondern ein Menü. Die Schildchen über Inhaltssoffe der Lebensmittel habe ich komplett vermisst. Die Getränke muss sich der Gast an der Theke holen. Tee, Kaffee und "Saft" (hat den Namen wirklich nicht verdient) zum Frühstück gibt es am Automaten. Zwei Nächte lang war das Licht an meiner Terrasse in Dauerbetrieb. Der Schalter für das Terrassenlicht war ein Fake. Die Lösung des Techniker war: Glühbirne einfach etwas rausdrehen, fertig. Gut, dann halt kein Licht mehr. Wird ja alles überbewertet. Die Sauberkeit der Zimmerreinigung beschränkte sich auf Bett machen, Mülleimer leeren, Waschbecken putzen. Das Reinigen des Zimmer- und Badezimmerbodens war wohl nicht so gerne gesehen, und den Spatzenkot auf der Terrasse konnte ich selbst wegmachen. Die Ameisenstraße auf der Terrasse zu Beginn meines Urlaubs fand sich am letzten Tag in meinem Kleiderschrank wieder. Auf dem Zimmer steht eine Flasche Wasser zu Beginn des Urlaub, nachgeliefert wird nicht. Außerdem gibt es eine funktionsfähige Klima, die sich aber nur ausschalten lässt, wenn die Türe geöffnet wird (Regelung kalt/warm war vorhanden, aber on/off Schalter leider Fehlanzeige). Und übrigens, die Terrassentüre ist die Eingangstüre für die der Gast einen Schlüssel bekommt, die Karte ist nur für den Strom. Das Bad war sehr geräumig mit genügend Stauraum. In der Dusche gab es keine Ablagemöglichkeit. Das Hotel stellt kleine Shampoo/ Duschgel- Fläschchen zur Verfügung; habe ich nicht genutzt. Optisch war das Zimmer ansprechend. Flatscreen, ca. 8 dt. Programme, Leselampe, Nachttisch, indirekte Beleuchtung, Schreibtisch, kleiner Kühlschrank, großer Kleiderschrank, viele Spiegel, 1,60m- Bett. So ganz allgemein bröckelte an den Fassaden der Putz ab, der Lack an den Balkongeländern im 1. Stock war auch nicht mehr durchgängig da. Die Minigolfbahn sah schon sehr ramponiert aus. Auf mich wirkte es einfach alles etwas lieblos und ungepflegt. Um den Pool herum waren relativ locker die Liegen aufgestellt, mit genügend Abstand zum Nachbar. Doch nur weil es keine Kinder hier gibt, heißt es nicht, dass es leise ist. Mancher verträgt bekanntlich keinen Alkohol und zeigt sich deshalb lauter als so manches Kind. Die Poolbar hat bis 18.00 Uhr geöffnet, danach öffnet die Bar bis 1.00 Uhr. Wenn ich richtig gelesen habe, ist das Wasser nicht im AI- Pakat dabei. Das habe ich auch noch nicht erlebt. Die Kunststoffbecher haben einen sehr rauhen Rand, aufpassen beim trinken. Was gut funktioniert hat, war die Abfahrt des Shuttlebus zum Strand. An der Samsara- Beachbar hält der kleine Bus, hier können kostenlos Getränke bestellt werden (AI des Hotels ist hier gültig) und Essen für 50% Ermäßigung. Und das ganze mit genialer Sicht auf das Meer. Treffpunkt zur Rückfahrt zum Hotel auch wieder auf dem Parkplatz vor der Strandbar. Für mich war das Gesamtpaket Garden Holiday Village nicht ansprechend. Vielleicht lag es an der Ferienzeit, vielleicht war auch nicht genügend Personal da um sich um die anfallenden Arbeiten zu kümmern, vielleicht ist mittlerweile alles repariert, erneuert, aufgeräumt und gesäubert, vielleicht....


Umgebung

3.0

700m vom Meer entfernt, liegt wirklich sehr ruhig. Nebenan das Krankenhaus, gegenüber Brachland und ein Stück weiter hinten noch ein Hotel bevor wieder die Hauptstraße kommt. Falls es wichtig ist für jemanden: der Minizug hält vor dem Hotel. Transferzeit eine gute Stunde. 650m von der nächsten Bushaltestelle entfernt. Hier kostet die Fahrt nach Alcudia oder Can Picafort 1,55€.


Zimmer

3.0

Siehe oben. Matratze war ok.


Service

3.0

Langsam beim Abräumen der Tische im Restaurant, Sauberkeit war nicht so wichtig. Schade. Freundlicher Empfang beim checkin. Badetücher können für 10€ Kaution ausgeliehen werden. Wechsel kostet 50 Cent. Safe kostet extra.


Gastronomie

3.0

Jeder hat einen anderen Geschmack. Grüne Salate waren oft schon etwas zusammengefallen. Gerichte wie Nudeln, Pommes, Pizza, Paella gab es (wie in anderen Hotels auch) täglich; Fisch, Gemüse, Fleisch und Nachtisch variierte. Boden im Restaurant sah immer sehr schmierig aus. Viele Spatzen sind auf der Terrasse, die sich auch nicht scheuen, auf das Teller zu sitzen. Was mich nicht wundert, wenn selbst das Personal die Tierchen füttert!


Sport & Unterhaltung

3.0

Das Animationsprogramm erfährt man über den TV. Für mich war nicht wirklich was ansprechendes dabei. Abends war öfters Karaoke, dass auch bis 23.30 Uhr dauern konnte. Im Pool schwimmen am Morgen erst mal die Enten. Unkraut wächst auf dem Vollyballplatz.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Betti (51-55)

Juni 2019

Keine Erholung da ständig Beschallung

2.0/6

Kleines Hotel mit Wohneinheiten. Leider wurden wir sehr enttäuscht da durch ständige beschallung keine Erholung möglich war.


Umgebung

4.0

Vom Flughafen zum Hotel waren wir fast 2 Stunden unterwegs, zurück Ca 1 Stunde Wege zur Einkaufsmeile und zum Strand in ca 15-20 Minuten zu Fuß zu erreichen Der Shuttle Bus zum Strand war sehr angenehm.


Zimmer

2.0

Das Zimmer selbst war sauber und ansprechend, aber die Lage eine Katastrophe (Zimmer 101).gegenüber ist die Terrasse der Bar mit ständigen Stühlerücken, Tischtennisplatte usw wo ständig Lärm war, die Krönung von allem war die tägliche Abendanimation. Die Lautstärke war kaum zu ertragen und die Musik und Moderatoren einfach furchtbar.


Service

3.0

Wir waren vom Personal enttäuscht. Kein Lächeln, kein Ola egal zu welcher Tageszeit, Schrankt hatte geklemmt, das wurde schnell repariert


Gastronomie

4.0

Angebot war abwechslungsreich und für jeden was dabei. Die Beschriftung war sehr dürftig, meistens mussten wir raten was es gibt.


Sport & Unterhaltung

1.0

Animation zu laut und nur in Englisch Die Poolanlage war schön.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Antje (66-70)

Juni 2019

Ein rundum schöner, erholsamer Urlaub

6.0/6

Eine ganz tolle Hotelanlage, sehr nettes und kompetentes Personal, sehr gutes Essen und wunderbare Zimmer! Sehr gute und ruhige Lage


Umgebung

6.0

In der Nähe gibt es viele Ausflugsmöglichkeiten, auch der Strand ist nicht weit entfernt.


Zimmer

6.0

Alles war so wie erwartet. Sehr gute Ausstattung


Service

6.0

Sehr freundliches und hilfsbereites Personal, angefangen bei der Rezeption bis zu den Kellnern. Es war jederzeit jemand ansprechbar.


Gastronomie

6.0

Leckeres Essen, immer alles zur Verfügung


Sport & Unterhaltung

6.0

Schöne, erholsame Außenanlagen, eigentlich für jeden etwas dabei.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tweety (46-50)

Mai 2019

NIE WIEDER, null Ruhe und Entspannung,

1.0/6

Hübsche Anlage, Poolanlage hat ein wirklich ansprechendes Design, keine Bettenburg sondern schöne Bungalows mit je acht Zimmern


Umgebung

4.0

Schöne Umgebung in der Nähe des Naturschutzgebietes


Zimmer

1.0

total eng, hellhörig, veraltet, viele Gebrauchsspuren, 24 Stunden nur Lärm, keine Ruhe, wir sind total gerädert wieder abgereist und haben uns null entspannen können


Service

6.0

Einmaliges Personal, immer freundlich und hilfsbereit. Probleme und Mängel des Hotels sind bekannt, können aber wohl nix dagegen tun


Gastronomie

3.0

Salate nicht frisch und der Rest TK Produkte


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Kerstin (56-60)

Mai 2019

weiter zu empfehlen

6.0/6

Sehr nettes zuvorkommendes Personal. Das Essen hatte eine hohe Qualität.. Die Küche ist sehr zu empfehlen. Ruhiges Hotel


Umgebung

5.0

1 Stunde vom Flughafen


Zimmer

5.0

premium


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Olaf (61-65)

Oktober 2018

Immer wieder hat spass gemacht

5.0/6

Personal egel ob Rezeption,Bedienung oder Küche alle freundlich hielfsbereit und für jeden da.Holländer,Engländer und Deutsche waren hier zu Gast.Es war eine gute Stimmung.Abwechselung beim Essen , es gab jeden Tag etwas neues.


Umgebung

4.0

1 Stunde


Zimmer

6.0

gut, gut


Service

6.0

immer hielfsbereit


Gastronomie

5.0

sehr gut


Sport & Unterhaltung

4.0

ging so,ja


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michael (61-65)

Oktober 2018

kein Highlight, jedoch sein Geld wert

4.0/6

Schöne Anlage, in die Jahre gekommen, außer Pool liegen und viel Trinken und Essen (all inclusive) nicht viel geboten; wer das mag, für den ist es geeignet


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

ehrliche abwechslungsreiche regionale Küche, viel frisches Gemüse, Obst und Salat, manches ist den Essgewohnheiten der Gäste geschuldet (fettreich aus der Fritteuse) kostenfreie alkoholische Getränke sind grausam, der morgendliche Kaffee auch, den man aus dem Automaten bezieht


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Udo (70 >)

Oktober 2018

Jedes Jahr wieder- zum Licht aus machen.Danke!

5.0/6

Dieses Hotel ist für Ruhesuchende gut geeignet! Wie jedes Jahr ende Oktober haben wir uns sehr wohl gefühlt.Essen und Zimmer waren wie immer Preis-Leistung angepasst.


Umgebung

5.0

5 Gehminuten zum feinen Sandstrand von Playa de Muro. 15 min.mit Linienbus nach Alcudia oder nach Can Picafort.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein superior Zimmer,das war zweckmässig eingerichtet.Gute Mittelklasse !


Service

5.0

Wie immer gutes Personal in allen Bereichen!


Gastronomie

6.0

Dafür das wir wieder das licht im Hotel ausgemacht haben, da wir die letzte Belegung waren-muss ich sagen.Hut ab!!!Bis zur letzten Mahlzeit alles Top.Danke extra nochmal ans Küchenpersonal.


Sport & Unterhaltung

4.0

Animation unaufdringlich,so wie wir das wollten!Poolanlage sehr gut und sauber trotz Sturmsaison.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sarah (19-25)

Oktober 2018

Kann ich nur empfehlen

6.0/6

Sehr schönes Hotel und modern eingerichtet. Der Strand war ca 3km vom Hotel entfernt, es fuhr aber regelmäßig der hoteleigene Shuttlebus zum Strand. Man hat sich rundum wohl gefühlt in dem Hotel. Obwohl wir am Ende der Saison in diesem Hotel waren, waren alle sehr freundlich und zuvorkommend.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Schöne modern eingerichtete zimmer


Service

6.0

Obwohl wir am Ende der Saison in dem Hotel waren war der Service einfach Spitze


Gastronomie

6.0

Sehr leckeres Essen, es wurde laufend frisch aufgefüllt


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Georg (26-30)

September 2018

Ruhiges Hotel mit viel Raum für Erholung

5.0/6

Gepflegte Anlage mit viel Grün, viel Platz zum gemütlichen Sitzen, großer Pool mit ausreichend Platz zum Liegen, modern eingerichtete Zimmer


Umgebung

4.0

ca. 1 Stunde vom Flughafen Palma, ca. 15 Minuten Fußweg zum Strand, ca. 15 Minuten zur Bushaltestelle, Bars und Restaurants ebenfalls fußläufig erreichbar


Zimmer

6.0

TV mit internationalen Sendern, Kühlschrank, Sofa, bequeme Matratzen, große Kleiderschränke, ebenerdige Dusche, Balkon mit Tisch und Stühlen


Service

5.0

freundliches Personal, guter Service


Gastronomie

5.0

internationale Gerichte und lokale Speisen in guter ausgewogener Mischung, große Salatauswahl, teilweise etwas wenig Platz in den Hauptessenszeiten


Sport & Unterhaltung

5.0

fast jeden Abend eine Liveshow, tagsüber Animationsprogramm mit Sport- und Spielangeboten. Fitnessraum vorhanden. Großer Pool mit ansprechender Gestaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thomas und Miriam (41-45)

September 2018

Toller Urlaub dort gerne wieder

6.0/6

Eine sehr gepflegte und sehr saubere kleine Anlage, das Adult Konzept hat uns sehr gut gefallen da es wirklich schön ruhig war zum entspannen


Umgebung

5.0

Alcúdia Markt ist mit dem Fahrrad in 20 min zu erreichen , Einkaufmöglichkeiten fussläufig


Zimmer

6.0

Superior DZ


Service

6.0

Immer sehr freundlich und sehr hilfsbereit, einfach toller Service


Gastronomie

6.0

Gutes Essen und sehr abwechslungsreich


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Strand ist auch sehr schön mit einer tollen Strandbar


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (46-50)

September 2018

Toller entspannter Urlaub

6.0/6

Tolles Hotel, sauber " ruihg " vor allem beim Essen ist es zu jeder Zeit entspannt. Ich werde dieses Hotel wieder besuchen und mich entspannen


Umgebung

5.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefan (41-45)

August 2018

Ruhig und britisch!

5.0/6

Ersteindruck war sehr gut. Kleine Wohneinheiten, große Poolanlage, gepflegtes Hotel und moderne Zimmer. Ideales Hotel für Paare Ü30.


Umgebung

3.0

Zimmer

5.0

Die Superior-Zimmer sind durchaus empfehlenwert, die Sparzimmer deutlich kleiner und in der Lage schlecht, aber ausreichend.


Service

5.0

Wie in fast jedem Hotel das "Liegenproblem" nicht gelöst. Zu wenig Liegen und Schirme für zuviel Hotelgäste. Leider ist man somit gezwungen sich dem täglichen Stress und Kampf um eine freie Liege auszusetzen. Hier sollte allgemein eine Lösung gefunden werden.


Gastronomie

3.0

Das Personal war sehr nett, zuvorkommend und bemüht. Leider waren meistens wenige Tische frisch eingedeckt und benutzbar. Die Tische wurden nicht zeitnah hergerichtet, was wir auf zu wenig Personal zurückführen, bzw. daraus folgt, dass die Kellner zusätzlich für den Getränkeservice zuständig waren. Weniger schön ist auch, dass die Atmosphäre beim Essen aufgrund von Handys und Badekleidung leidet.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jessica (31-35)

August 2018

Nicht empfehlenswert..dieser Gestank schlimm

1.0/6

Wir würden dieses Hotel nie mehr buchen, veraltete Klimaanlage die nicht wirklich funktioniert, erstes Zimmer sehr modriger schimmelnder Geruch..Sehr schmutziges Geschirr!! Mülldeponie direkt nebenan!! Geruchsintensiv


Umgebung

1.0

Fahrt zum Hotel mit dem Bus ca 1h 20min,das war aber auch nicht schlimm!! Nebenan ein Mülldeponie (sehr unangenehmer Geruch) Zum Wunderschönen Strand bei zügigem Schritt ca 20min


Zimmer

1.0

Erstes Zimmer nicht zum Aushalten stark schimmeliger Geruch...auf Anfrage Zimmer mit Aufpreis Klima funktionierte 3 Tage überhaupt nicht, nach mehreren Anrufen bei der Rezeption kam jemand hat aber nur gesagt die Klima sei Kaputt..ok kann passieren aber das davon im Hotel sonst keiner Kenntnis hat sehr Merkwürdig!! Am 4ten Tag kam ein Hausmeister und wechselte ein Spannungsleiter, ab dann war es besser auszuhalten aber mit einer funktionierenden Klima hatte das auch nichts zutun!! Was im Zimmer


Service

3.0

Man nahm die Kritik an, aber wirklich interessiert hat es niemanden.


Gastronomie

1.0

Sehr einseitiges Essen, ok es ist ja alles geschmacksache aber es war ein 2 Tages Intervall. Heute Gemüselasagne morgen Kartoffelbrei, den Tag darauf Gemüselasagne dann wieder Kartoffelbrei. Wir wussten irgendwann nicht mehr was wir essen sollen.. Der Kellner stellte sehr dreckige Gläser aus den Tisch, und schenkte ganz selbstverständlich Wasser ein. Die Tisch wackelten alle, war sehr nervig war..


Sport & Unterhaltung

2.0

Pool sah ok aus...aber die Zeiten von 10-18 Uhr fand ich zu kurz Animation auf Engländer ausgelegt ( wo auch sehr viele Dort waren) Ein Tennisplatz war da, aber der war direkt an der Mülldeponie


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Michael (36-40)

August 2018

Nettes kleines Hotel inmitten von Massentourismus

5.0/6

Nettes kleines Hotel nur für Erwachsene. Die Unterbringung erfolgte in zweigeschossigen Häusern. Neben einem tollen Schwimmbereich stehen den Gästen auch noch Wellnessanwendungen und ein nicht störendes Animationsprogramm zur Verfügung.


Umgebung

4.0

Etwa 700 m vom Strand entfernt, sehr ruhige Lage.


Zimmer

5.0

Die Zimmer wurden vor einigen Jahren renoviert und haben eine zeitgemäße Ausstattung. Es erfolgte jeden Tag eine Zimmerreinigung inklusive Handtuchwechsel. Wir waren mit dem Zimmer sehr zufrieden.


Service

5.0

Eine sehr freundliche Service Mannschaft die sehr bemüht und zuvorkommend den Gästen gegenüber war.


Gastronomie

6.0

Wir waren vom All Inclusive Angebot und vor allem vom Essen positiv überrascht , selten so gut auf Buffet Basis gegessen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Sehr großzügiger Schwimmbereich mit genügend Liegemöglichkeiten, das Animationsprogramm bzw die weiteren Freizeiteinrichtungen wurden durch uns nicht in Anspruch genommen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sandra (36-40)

August 2018

Modrige dreckige Zimmer, keine 4 Sterne.

1.0/6

Nicht für Erholungsurlaub geeignet, muffige nach Schimmel riechende Zimmer und den ganzen Tag relativ laute Popmusik (am Pool, in der Cocktailbar, Musik auch immer im Restaurant, viel zu lautes Abendprogramm, hört man 3 Straßen weiter noch und in jedem Zimmer).


Umgebung

3.0

Fahrt zum Hotel mit Shuttle des Reiseanbieters 2,5 Stunden ab Flughafen. Ca. 15 Minuten zu Fuß zum echt tollen Strand in Playa de Muro. Liegt direkt am Naturschutzgebiet, daher Mückenplage abends. Teils liegen Zimmer an der hinter Schilf versteckten Hauptstr., die man dann sehr laut hört.


Zimmer

1.0

Ich möchte hier 0 Punkte vergeben, aber das geht leider nicht. In unserem ersten Premium-Zimmer, 351 (darüber wurde bereits von einem anderen Gast berichtet) hat uns massiver Schimmel- u Modergeruch schon beim Betreten umgehauen. Haben uns direkt am Ankunftsabend an Rezeption deswegen beschwert, keinerlei Verständnis o. Hilfe, Hotel sei ausgebucht, wir müssten damit leben. Effekt waren Kopfschmerzen nach der ersten Nacht in diesem Gestank. Die Klospülung lief unaufhaltsam (welche Wasserverschwen


Service

2.0

Beschwerden hat man zwar zur Kenntnis genommen, aber Abhilfe war schlecht. Beim Essen wurden Tische teils nicht neu eingedeckt oder nur nach Bitte. Ankunftinfos waren mehr als halbherzig u leider durften wir viel Wichtiges z.B. den Wasserpreis bei AI durch Durchfragen herausfinden.


Gastronomie

3.0

Buffets waren Mittelklasse und jeder findet bestimmt was zum Essen. Besonders gut war der mallorquinische Abend. Leider wird ein Getränk wie Capri-Sonne hier als Orangensaft zum Frühstück angeboten. Absolutes Zuckerwasser. Kein echter Saft. Leider. Auch nicht in den Cocktails an der Bar. Sangria dort probiert. Wurde mit Sprite u Coke light angerührt, ohne Rotwein (!?!?). Leider überall, wo es Essen und Getränke gab, gab es auch laute Musik.


Sport & Unterhaltung

3.0

Schöner, großer Pool mit 3 Wassertiefen. Leider zu wenig Liegen und die balinesischen Betten kosten 14 Euro pro Tag extra. Nachmittags immer Animationsprogramm, an dem v.a. die vielen Engländer teilnahmen (Wasservolleyball, Tischtennis, Dart ...). Am Pool leider auch immer laute Popmusik aus den Lautsprechern. Die meisten Gäste gingen leider ungeduscht ins Wasser, aber dafür kann das Hotel wohl nichts. Tennisplätze sind sehr alt u. abgenutzt, Boule-Platz mit Gras überwuchert. Wird wohl alles sel


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Monique (41-45)

August 2018

Wie geht Erholung in 10 Tagen ? Garden Holiday !!

5.0/6

Sehr gepflegte und zum Glück kleine Anlage mit sehr schönem Eingangsbereich. Große gepflegte Poolanlage. Herzlicher Empfang durch das Personal.


Umgebung

5.0

Anfahrt betrug etwa 90 Minuten. Mietwagen nicht zwingend notwendig, da sehr gute Busverbindungen vorhanden sind. Ruhige Umgebung. Am Ostrand gelegen und der Strand war in 10 Minuten zu Fuß zu erreichen.


Zimmer

5.0

Freundliche, helle Zimmer mit modernem Duschbad. Es gibt einen grossen Kleiderschrank und einen schönen Balkon mit Sitzmöbeln. Zimmer waren sauber.


Service

6.0

Personal top!!! Alle seht freundlich und hilfsbereit, egal ob auf Englisch, Deutsch oder Spanisch. Eine schöne Idee sind die kleinen Flaggen auf den Namensschildern der Mitarbeiter, so konnte man erkennen wer welche Sprache spricht.


Gastronomie

5.0

Leckeres, abwechslungsreiche Essen in Buffetform. Themenabende, wie z.B. spanischer Abend, Grillabend im Freien. Getränkeservice beim Mittag- und Abendessen. A la carte Restaurant war lecker. Gutes vegetarisches Angebot an Speisen. Kleines Manko - Gläser sollten nicht unpoliert an Gäste gehen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Unaufdringliche, abwechslungsreiche Animationsangebote. Angenehme Hintergrundmusik im Poolbereich. Abendprogramm täglich wechselnd - für jeden was dabei.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Yvonne (36-40)

August 2018

Schönes Hotel zu empfehlen

5.0/6

Hotel ist sehr schön. Kein so ein riesen Bunker. Schöner Pool. Das Essen schmeckt gut und jeder kann was finden. Das Meer ist ungefähr 10 Min zu Fuss erreichbar. Traumhafter Strand und glasklares Wasser.


Umgebung

5.0

10 min zum Strand. 1 min zum Krankenhaus, 5 min zu verschiedenen Läden und Restaurants und zur Bushaltestelle bzw. Autovermietung


Zimmer

5.0

Sauber, Grösse völlig ausreichend, grosser Schrank, bequemes Bett, Kühlschrank vorhanden. Einziger Nachteil ab und zu hat es nach Gulli gerochen


Service

4.0

Leider wurden die Tische beim Essen zu schnell abgeräumt. Das heisst wir holten uns was zu trinken oder zu essen, waren nochmal kurz was holen, dann war der Tisch schon wieder abgeräumt was sehr ärgerlich war. Haben dann aber ein Schild gebastelt, auf dem stand dass wir noch nicht fertig sind, dann hat es funktioniert.


Gastronomie

5.0

Essen war gut, bei den Cocktails könnte es besser werden. Restaurant war nett nicht so Kantine mässig


Sport & Unterhaltung

4.0

Nicht genutzt Es wurde aber immer etwas angeboten


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kirsten und Frank (51-55)

August 2018

Ein traumhaft unvergesslicher Urlaub / DANKESCHÖN

6.0/6

Hallo, wir hatten uns dieses Hotel zu unserer Silberhochzeit ausgesucht. Unsere Erwartungen wurden übertroffen...einfach nur traumhaft, genial, super und unvergesslich von A bis Z !!!!! Dankeschön für alles !!!!!


Umgebung

6.0

Sehr schön ruhig gelegen, kurze Wege zu Fuß um wirklich "ALLES" zu erreichen was man braucht, Transfer von Flughafen völlig in Ordnung mit ca. einer Stunde, ca. 1000 Meter Spaziergang zum Strand, mehrere Strandsbschnitte, das Hotel liegt in einem Naturschutzgebiet,


Zimmer

6.0

Zimmer 426...ein Traum ! Sehr sauber, schönes Bad mit begehbarer Rain-Shower-Dusche, großer Balkon mit Stühlen (Kissen), Tisch und Sonnenliegen und Sonnenschirm, großes Schlafzimmer mit einem Himmelbett von 2 x 2 Meter, die Qualität der Matratzen war super, Wohnraum mit Sofa, Tisch, Kaffeemaschine, Wasserkocher, Balkon vom Schlafzimmer und Wohnraum begehbar, sehr gut funktionierende Klimaanlage, sehr gut beleuchtet, sehr gut bestückt mit Steckdosen, auf Wunsch 2 Key-Cards....einfach alles was ma


Service

6.0

Leute...das war der Hammer !! Vom Empfang an der Rezeption bis zu dem Reiningungspersonal einfach nur freundlich, nett, lieb, lustig, fleißig und vieles vieles mehr. Habt Ihr Fragen oder Wünsche, wendet Euch an die Rezeption...hier wird von der Chefin "Belen" mit Ihrem Team einfach alles geregelt...Belen ist der Hit...Sie macht alles möglich mit Ihrem Team was geht...Danke ! Belen ist wirklich die "Beste" !!! Die Kellner, das Küchenpersonal, Barkeeper auch in der Spätsaison voll bei der Sache.


Gastronomie

6.0

Wie schon beschrieben "KLASSE" !! Eine riesige Auswahl, viel Abwechselung, frisch, warm, heiß, kalt...von mediterran regional bis gut bürgerlich auf europäische Küche abgestimmt. KOMPLIMENT !


Sport & Unterhaltung

6.0

Jeden Tag Sport, Unterhaltung und Veranstaltungen. Wer es nicht gemeinsam mag, geht in den Fitnessraum. Von Wasserpolo bis Schaumpartys...alles dabei. Alles kann...nichts muß !


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lisa (19-25)

Juli 2018

Nicht wie erwartet

3.0/6

Das Hotel und der Pool sind an sich schön aber bei weiten kein 4 Sterne Niveau die Zimmer sind absolut nicht wie auf dem Bild beschrieben. Die Mitarbeiter sind bemüht und immer freundlich. Die Lage ist allerdings auch nicht optimal


Umgebung

2.0

Zimmer

1.0

Service

5.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Annika & Heiko (19-25)

Juli 2018

Hier macht man erholsamen Urlaub!

6.0/6

Ein super Hotel, wenn man Ruhe und Entspannung finden möchte, ein gemischtes, aber insgesamt junges Publikum um sich haben möchte und und den Alltag hinter sich lassen möchte. Seit der ersten Reise 2015, wo uns das Hotel schon sehr gut gefallen hat, haben sich 2018 noch ein paar Dinge verbessert. Absolut geeignet insbesondere für junge Menschen, die Trubel meiden und einen richtig entspannten Urlaub verbringen möchten.


Umgebung

4.0

Je nach Reihenfolge der abgefahrenen Hotels dauert der Transfer zum Flughafen Palma zwischen 1 und 1 3/4 Stunden. Der Weg zum Strand beträgt etwa 1km. Die Straße dorthin ändert mehrmals leicht die Richtung, so dass man keine stupide Gerade-aus-Strecke hat. An sehr heißen Tagen ist der Weg zum Strand vormittags oder ab dem späten Nachmittag sinnvoll, da sich die überbauten Flächen sehr stark aufheizen und wenig Wind in die Straßen kommt. Die Bushaltestelle, von wo aus man beispielsweise Palma und


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind mit allem ausgestattet, was für einen Aufenthalt zum kurzen Verweilen und zum Schlafen notwendig ist. Die Sauberkeit war in unserem Zimmer (Premium Zimmer mit Außenbereich mit Heckenbegrenzung) gut und es wurde täglich zur etwa gleichen Zeit gereinigt, so dass man hier gut kalkulieren konnte, wann man zum Buffet oder in den Pool geht. Deutsche Sender sind genügend vorhanden. Klimaanlage funktionierte bei uns einwandfrei. Fenster war mit Mückenschutz ausgestattet. Vorhänge haben d


Service

6.0

Das Personal ist in allen Bereichen besonders freundlich und gibt dem Gast ein Gefühl des "Zuhauseseins". Wir waren dieses Jahr zur Zeit der Fußball-WM da. Die Kellner und Köche haben gerne ihre eigenen Nationen (Kolumbien, Spanien, Mexiko etc.) angefeuert und waren um "Seitenhiebe" gegen englische und deutsche Fans nicht verlegen (rein spaßeshalber, was auch alle verstanden). Besonders auffällig ist, dass sich die Animateure, Kellner und Köche sehr gut auf die Gäste einlassen, sich viele Dinge


Gastronomie

6.0

Das Essen war zu unserer vollsten Zufriedenheit. Im Vergleich zu unserem Aufenthalt 2015 hat sich die Qualität nochmals verbessert. Es gibt häufig Themenabende, so dass neben den klassischen und immer vorhandenen Speisen wie Fisch, Pizza, Pommes, Nudelgerichte etc. auch mallorquinische, mexikanische oder asiatische Gerichte wechselnd zur Auswahl stehen. Häufig war der Speisesaal dem jeweiligen Thema angepasst (Musik, Kleidung der Kellner, Empfang an der Eingangstür des Speisesaals durch Hotelmit


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Animation ist sehr unauffällig und immer wieder durch einige Highlights geprägt. Häufig werden beispielsweise Pistolenschießen, Quiz und "Crazy Games" (zum Beispiel einen möglichst hohen Turm mit Spaghetti und Kleber bauen) angeboten. Daneben gibt es Aquagym, Fahrt mit dem Fahrrad zum Markt in Alcudia etc. Besonders toll fanden wir die Möglichkeit, mit einem Koch aus dem Hotel selbst Tapas zu machen und an einem Nachmittag gab es in einem Teil des Pools eine Schaumparty mit großer Schaumkano


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bilder

Pool
Zimmer
Pool
Gastro
Gastro
Sport & Freizeit
Gastro
Zimmer
Gastro
Ausblick
Lobby
Pool
Sport & Freizeit
Gastro
Pool
Pool
Pool
Pool
Gastro
Pool
Ausblick
Lobby
Pool
Pool
Lobby
Pool
Pool
Pool
Zimmer
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Pool
Strand
Pool
Pool
Pool
Strand
Strand
Pool
Strand
Gastro
Strand
Strand
Strand
Gastro
Strand
Pool
Pool
Pool
Pool
Zimmer
Gartenanlage
Pool
Pool
Gastro
Ausblick
Gartenanlage
Pool
Zimmer
Pool
Gastro
Gastro
Gastro
Zimmer
Zimmer
Sport & Freizeit
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Pool
Strand
Gartenanlage
Strand
Gastro
Gastro
Außenansicht
Ausblick
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Pool
Gastro
Gastro
Zimmer
Strand
Zimmer 202
Seitlicher Ausblick Zimmer 202 auf das Biotop
Weg zum Bungalow - rechts Blick auf das Hospital
Blick zum Nachbarhotel
Weg in der Anlage mit Bergblick
Rückansicht Bungalows (Eingangsseite)
Poolblick
Herrlich glasklares Wasser
Gastro
Strand
Gartenbühne, im Mai offenbar noch zu kalt für Abendunterhalt
Karibikflair mit Dünen an der Strandbar