Iberostar Tucan

Iberostar Tucan

Ort: Playa del Carmen / Playacar

85%
5.3 / 6
Hotel
5.3
Zimmer
4.8
Service
5.4
Umgebung
5.6
Gastronomie
5.4
Sport und Unterhaltung
5.1

Bewertungen

Dennis (31-35)

April 2022

Super Hotel mit Traumhafter Anlage

6.0/6

Das Hotel, die Zimmer und die gesamte Anlage waren in einem tadellosen Zustand, absolutes 5- Sterne Niveau. Es war alles traumhaft schön und das Personal war in allen Bereichen sehr freundlich und engagiert. Hier wird für jeden etwas geboten und es wird nicht langweilig. Wir können das Hotel nur weiterempfehlen und werde definitiv wiederkommen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tom (41-45)

April 2022

Nicht weiterzuempfehlen für Leute mit kindern

4.0/6

An sich ist es echt toll und schöne Szenerie aber das Personal ist oft sehr unfreundlich und gelangweilt ausserdem sind die Freizeit Angebote eher eingeschränkt da man beispielsweise mit einem kind unter 16 Jahren gar nicht erst herkommen soll denn 90% der Aktivitäten sind nicht für unter 16 jährige. Deswegen 4 von 6


Umgebung

6.0

Angenehme schnelle fahrt


Zimmer

4.0

Sehr kleine und eingepfercht sehr laute Klimaanlage aber sonst schön


Service

4.0

Guter Service beim Essen sonst eher gelangweilte mitarbeiter


Gastronomie

5.0

Sehr gute und vielfältige Küche jedoch in den Restaurants eine ziemliche massenabfertigung keine Zeit sitzen zu bleiben und noch zu unterhalten sondern man wird sofort rausgeschmissen


Sport & Unterhaltung

1.0

Sehe sehr mangelhaft


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

April 2022

Sehr schönes Hotel

6.0/6

Wir waren 10 Tage im Tucan. Es war alles nahe perfekt. Der Service, die Speisen und die Getränke absolut 5 Sterne Niveau. Wie bereits in anderen Bewertungen zu lesen war sind die Zimmereinrichtungen nicht mehr auf dem neuesten Stand aber es wurde jederzeit perfekt gereinigt. Die Sauberkeit ist auch in allen anderen Bereichen hervorzuheben. Es wird immer und überall geputzt gereinigt und gepflegt. Wir hatten einen sehr schönen entspannten Urlaub und würden das Iberostar Tucan auf jeden Fall weiterempfehlen.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Carmen (46-50)

April 2022

Top Hotel

6.0/6

Wir waren für 12 Tage in diesem wunderschönen Hotel . Es war ales perfekt. Hab mich total verliebt in dieses Hotel und die Anlage. Einfach nur schön . Die Zimmer einfach aber sehr sauber und es wurde tgl alles top gereinigt. Das kann ich auch nur für alle anderen Bereiche so weitergeben. Ich hab noch nie so saubere Toiletten am Pool / Strand / Lobby gesehen wie in diesem Hotel. Es wurde ständig geputzt dort. Überhaupt Sauberkeit wird dort großgeschrieben!!! Die Anlage, der Weg zum Pool durch einen kleinen Dschungel, einfach wunderschön! Personal und Animation super drauf immer freundlich und zuvorkommend. Die Themenrestaurants super lecker , müsst ihr unbedingt besuchen. Strand mit vielen Liegen, auch am Pool. Man muss früh an sein um einen tollen Platz zu ergattern aber das haben wir auch genossen, da die Sonnenaufgänge ein Traum waren. Die ersten Tage hatten wir noch Glück mit dem Meer, leider wurde später Seegras vermehrt angespült. Das war sehr schade. Erwähnen möchte ich auch noch die tolle Poolbar. Die war klasse! Essen war top. Riesenauswahl. Das Hotel ist auf jeden Fall eine Reise wert. Kann nicht verstehen wie man dieses Hotel in irgendeiner Weise schlecht bewerten kann. Ich bin in Punkto Sauberkeit sehr penibel , also nur zu empfehlen. Cocktails top.


Umgebung

5.0

Ca. 1 Stunde bis zum Hotel mit einem kleinen Bus.


Zimmer

5.0

Zimmer waren einfach aber super sauber. Kaffeemaschine im Zimmer. Bad auch groß und mit allen was man braucht. Hab mich sehr wohlgefühlt. Putzfrau immer freundlich und es wurde tgl alles top gereinigt.


Service

6.0

Alle sehr freundlich und zuvorkommend


Gastronomie

6.0

Super lecker gegessen. Riesenauswahl


Sport & Unterhaltung

6.0

Animation top. Alle mega gut drauf Wellness nicht in Anspruch genommen Morgens sogar schon joga Gute Shows abends


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anna (31-35)

März 2022

Schöne Hotelanlage aber sehr vealtete Zimmer

3.0/6

Das Hotel hat eine schöne Anlage die auch gepflegt wird. Die Restaurants sind sauber und haben viel Auswahl sodas für jeden was dabei ist und auch schmeckt. Dafür sind die zimmer sehr alt und riechen auch dementsprechend.


Umgebung

5.0

Das hotel ist ca. 60 Minuten vom Flughafen entfernt und die Ausflüge die man bucht auch (weil es meistens von cancun los geht). Playa de carmen ist mit dem taxi in 6 Minuten erreichbar.


Zimmer

1.0

Die zimmer sind sehr veraltet und das ist noch nett ausgedrückt. Renovierungsbedarf besteht alle mal. Steckdosen sind nicht richtig befestigt und schauen aus der wand raus ( man hat angst einen Stromschlagzu bekommen wenn man den Föhn anmacht). Komplett altes Mobiliar. Es riecht oder eher stinkt nach alt. Klimaanlagen rattert anscheinend in jedem Zimmer ( Austausch mit anderen Gästen). Matratzen sind ganz ok. Bei anderen Gästen kam das wasser aus der Toilette hoch und keiner hat sich drum geküm


Service

4.0

Das Personal im Restaurant war freundlich und hat das beste für die gäste versucht aber man hat auch gemerkt das sie überfordert waren und einfach mit der Menschenmenge nicht zurecht gekommen sind. Zb. Kaffe hat man beim Frühstück teilweise erst nach dem essen bekommen wenn mal ein bisschen mehr los war. Besteckt musste man oft selber suchen. Wenn man nach einem Teelöffel für den Kaffee gefragt hat dann hat man in nie bekommen und rührte den kaffe am besten mit der Gabel um. An der Rezeption wur


Gastronomie

6.0

Das essen war in allen Buffet Restaurants seht lecker.


Sport & Unterhaltung

4.0

Das Entertaiment team hat volle Leistung gegeben und auch sehr gut unterhalten. Es gab viele pool Spiele,Darts, bogen schießen, Volleyball und bestimmt noch einiges mehr.also sehr gut!!! Zu Wellness kann ich nur sagen das Massagen für 120 Dollar angeboten wurden und das extrem überteuert ist. Die poolanlage ist sehr schön. Es gibt auch eine poolbar im pool wo auch rauchen erlaubt ist und auch Shisha's verliehen werden.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jaqueline (26-30)

März 2022

Gutes Hotel mit ein paar Einschränkungen

4.0/6

Das Hotel ist schön aber es gibt Verbesserungsvorschläge. Die Gastronomie könnte besser sein. Die Zimmer sind einfach.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Reg (26-30)

März 2022

Ballermann für amerikaner, kein entspannungsurlaub

4.0/6

Das hotel ist wunderschön, mit dschungel, großer poolanlage und schönem strand. Jedoch ist das angebot auf trinklustige und unterhaltungssuchende (amerikaner) gerichtet. Rund um die uhr findet lautstarke beschallung statt, die im ganzen pool- sowie strandbereich hörbar ist, somit keine entspannung oder ruhe möglich. Liege zu ergattern ist nur möglich, wenn man bereits um 06:30 dort ist. Personal sehr freundlich, bis auf die leute bei der Rezeption, wohlmöglich weil diese kaum chance auf trinkgeld haben. Das essen ist gut, es ist für jeden etwas dabei. Kellner sehr freundlich. Schade um diese schöne anlage


Umgebung

5.0

Ca 1 std. Vom Flughafen entfernt. Man fühlt sich sehr sicher. Schöner Strand, der meist vom seegras befreit wird


Zimmer

3.0

Sehr abgewohnt, dusche funktioniert nur wenn man Kompromissbereit ist. Sitzgelegenheit am balkon lediglich 2 alte Plastik stühle Jedoch sauber


Service

5.0

Kellner sehr freundlich


Gastronomie

5.0

Es gibt verschiedene Restaurants, welche einige tage zuvor zu reservieren sind, diese sind sehr gut und bieten abwechslung zum hauptbuffet, welches aber auch sehr gut ist


Sport & Unterhaltung

3.0

Es wurde einem sogut wie alles angeboten. Die poolanlage ist sehr schön und würde zum verweilen einladen, würden nicht massenhaft amerikaner sich betrunken benehmen wie tiere. Die musik des animationsteams sowie die lautsprecher der mikrophone sind sehr laut und machen selbst eine ruhe am strand nicht möglich.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Wolfgang (56-60)

März 2022

Kein Grund zur Kritik. Wir kommen gerne Wieder.

6.0/6

Wir waren über den Reiseveranstalter Schauinsland im März in diesem Hotel und hatten vorher von zuhause aus dort schon eingecheckt. Das macht vieles einfacher. Unser Transfer erfolgte nach längerer Wartezeit am Airport mit einem kleinen Transporter und dauerte ca. 1,5 Std. Das sollte besser organisiert werden! Der Empfang im Hotel erfolgte am Eingang mit messen der Körpertemperatur. Dann kurz die Pässe abgegeben und nach einigen netten Erläuterungen zur Hotelanlage waren wir auch schon in unserem Zimmer. Ein etwas älteres Hotel, welches aber sehr gut erhalten ist. Für einen Badeurlaub absolut geeignet. Es wird alles getan um den Standard des Hotels zu erhalten. Die negativen Kritiken können wir nicht bestätigen. English oder Spanisch sollte man schon sprechen können. In deutsch ist die Verständigung recht schlecht.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt am Meer. Pool und Meer sind ca. 100 m von einander getrennt. Von der Lobby bis zum Strand sind es nur wenige Gehminuten. In dem naturbelassenen Park sind sehr viele freilebende Tiere wie Affen, Nasenbären, Agutis und Pfauen. Die große 5th Avenue in Playa del Carmen kann man mit dem Taxi innerhalb von 10 min für 7 Dollar erreichen. Ca. 300 m außerhalb des Hotels gibt es mehrere kleine Geschäfte.


Zimmer

5.0

Unser Zimmer war ein Iberostar Standartzimmer. Es war sehr sauber. Auch hier gab es kein Punkt der Kritik. Wir mussten lediglich eine Kaffeemaschine die zur Zimmerkategorie dazugehört nach ordern. Nach mehrmaliger Aufforderung hat es dann geklappt. Unserer Reiseleiterin war uns dabei leider keine Hilfe. Die Zimmer wurden jeden Tag sehr gut gereinigt, Handtücher gewechselt und der Kühlschrank mit Bier, Wasser Cola und Sprite aufgefüllt. Die Betten sind groß, haben gute Matratzen und 3 Kopfkissen.


Service

6.0

Es wurde an viele Stellen im und am Hotel gewerkelt, geputzt und erneuert. Das Problem mit dem Waschbeckenabfluss im Zimmer wurde innerhalb weniger Minuten gelöst.


Gastronomie

6.0

Von 6 bis 7 Uhr gab es ein kleines Frühstück und von 7 Uhr in einem und ab 8 Uhr in einem zweiten Restaurant dann das Buffet Frühstück. Ich denke, dass dort für jeden ausreichend etwas dabei war. Lediglich am Buffet mussten die lästigen Masken getragen werden. Auch hier wurde ständig auf Sauberkeit geachtet. Der fleißigen Kellnerinnen und Kellner war sehr nett und verabschiedet sich auch fast täglich mit den Worten: “Schön das Sie hier waren.“ Der Kaffee, Tee oder Cappuccino wurde an den Tisch


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Animationsteam hat sich sehr viel Mühe gegeben. Sie waren aber nicht aufdringlich. Ab ca. 10 Uhr ging es mit Aerobic am Pool los. Es folgten Beachvolleyball, Poolvolleyball und lustige Spiele. Das Highlight war die Schaumparty. Abends gegen 21 Uhr gab es sehr gute professionelle Shows. Am Strand konnten gegen Gebühr(65 Dollar für 15 min) Jetski ausgeliehen werden. Auch Parasailing war möglich. Die Reiseveranstalter bieten unterschiedliche Ausflüge an. Wir waren mit den Schildkröten schnorc


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tina (51-55)

März 2022

Wir kämen auch gerne ein drittes Mal

6.0/6

Wir haben das Hotel zum zweiten Mal besucht. Nach vorherigen nun vielen negativen Bewertungen waren wir zunächst etwas skeptisch, das Richtige gebucht zu haben. Wir wurden eines besseren belehrt und konnten die 2 Wochen im Tucan genießen und entspannen


Umgebung

6.0

Hotelanlage ist in Playacar, etwa 35 Gehminuten von Playa del Carmen. Schöner Strandabschnitt. Hotel liegt direkt im Dschungel mit vielen Tieren. Fahrt vom Flughafen eine gute Stunde


Zimmer

5.0

Kleinigkeiten müssten mal ersetzt oder renoviert werden. Deshalb eine Sonne weniger. Bei Problemen wurde sofort gehandelt (Safe, Toilette etc) und instand gesetzt. Aber alles in allem noch mit gut zu bezeichnen. Zimmer sind groß und geräumig TV mit DW, Betten waren groß und bequem, genügend Platz für Bekleidung, Dusche gut und sauber, sowie auch das ganze Zimmer


Service

6.0

Wie bereits beim Zimmer beschrieben, Schnelle Abhilfe durch das Personal. Stets freundlich und hilfsbereit


Gastronomie

6.0

Themenrestaurants durften wir in den 2 Wochen 5 mal besuchen. Am Besten war das Bonsai. Im Buffetrestaurant hat man immer genügend Auswahl um satt zu werden. Speisen sind frisch und gut.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Javier Chacon (26-30)

März 2022

Mein Aufenthalt im Iberostar Mexico mit meiner Fam

6.0/6

Der Aufenthalt in diesem Hotel war sehr gut, wir hatten eine tolle Zeit, die Aufmerksamkeit war am besten bei den Aktivitäten mit dem Animationsteam


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Inge (61-65)

März 2022

Für Ruhesuchende nicht geeignet

4.0/6

Wir sind große IBEROSTAR Fans. Nachdem nun Reisen wieder möglich war, haben wir uns für das "Tucan" entschieden. Dieses Hotel liegt an einem schönen Strand, wenn dieser nicht gerade durch eine Braunalgenflut überschwemmt wird, wie es viele Tage bei uns der Fall war. Natürlich kann da kein Hotel etwas gegen machen. Es hat aber trotzdem Einfluss auf einen Urlaub. Das dieses Hotel in die Jahre gekommen ist, wollen wir nicht bemängeln. Aber es gibt einige Stellen die eine Renovierung gebrauchen könnten. Wir gehören aber nicht zu den Menschen die davon Fotos machen und sie hier einstellen. Wir wussten, dass es ein altes Hotel ist. Wir haben uns wegen den Tieren, insbesondere wegen den Affen, für das Tucan entschieden. Mitten in der Anlage dieser kleine Dschungel ist wirklich sehr schön. Wir wohnten in Gebäude 14 und das war das Gebäude, auf dem oben ein Verschlag gebaut ist, in dem Affen wohl ein Unterschlupf finden. Dadurch hatten wir vielleicht auch oft  Affen auf unserem Balkon. Sie waren sehr zutraulich und mit einigen Jungtieren unterwegs. Uns hat das gut gefallen! Die Poolanlage ist auch sehr schön, aber hier müssen wir leider so einiges bemängeln. Wir sind immer noch in der Coronazeit. Da ist es doch unmöglich Sonnenliegen dicht an dicht zu stellen. Nur wenn man da eine zwischendurch wegnimmt, kann man seitlich drauf steigen. So wie sie stehen kommt man nur von vorne drauf. Verstehen sie was wir meinen? Dazu kommt, daß man, wenn man nach 7 Uhr morgens eine Liege sucht, kaum die Chance auf einen überschatteten Liegeplatz findet. Das heisst hier wird sehr früh reserviert, obwohl es eigentlich untersagt ist. An unserem letzten Tag haben wir es einmal erlebt, dass Handtücher die um diese Zeit länger als 1 Std unbenutzt auf Liegen liegen, eingesammelt wurden. Nun zum Lärm in diesem Hotel. Für uns war das zu heftig. In der Poolbar (hinten am Ende der Poolanlage) lief ab 12 Uhr Musik z. T. in einer Lautstärke die für uns unerträglich war. Dazu ein Bass, der durch Mark und Bein geht. Vorne im Pool findet die Animation statt, jeden Tag beginnend gegen 11 Uhr morgens, auch hier mit extrem lauter Musik und Beschallung. Egal wo nun ihre Liege steht, entweder sie hören Poolbarlärm oder den Lärm der Animation, oder sogar Beides, einfach ätzend! Selbst am Meer waren regelmäßig Veranstaltungen mit lauter Musik. Es gab kein Rückzugsort. Des weiteren lag "Unser" Haus Nr 14 zudem in Höhe des Nachbarhotels, wo genau die Abendveranstaltungen bis Mitternacht stattfinden. An frühes schlafen war nicht zu denken. Wenn man bereits vor 7 Uhr am Pool sein möchte, ist man Abends auch früh müde. Die Schlaf und Erholungsqualität ist also gleich Null. Okay, hier kann man sagen wir sind inzwischen zu alt für einen solchen Urlaub. Jedenfalls empfehlen wir dieses Hotel keinem der Ruhe sucht. Was das Essen betrifft, so können wir sagen, es ist gut! Man trägt Maske bis zum Tisch (leider viele nicht richtig und die Nase ist frei, und es achtet auch niemand darauf) und geht sich sein Essen mit Maske am Buffet holen. Allerdings fasst jeder das Servierbesteck ohne Schutz an. Ob das sinnvoll ist bleibt dahin gestellt. Fazit: Wir empfehlen dieses Hotel keinem Ruhesuchenden. Wenn man länger schlafen möchte, muss man riskieren keine Liege mehr im Schatten zu finden bis zum späten Nachmittag. Durch die Umweltschäden sollte man mit Braunalgen in großer Menge rechnen, und einen Traumstrand findet man dann nicht vor.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Stefan (51-55)

März 2022

Kommen gerne wieder, ein super Hotel inkl. Affen

6.0/6

Wir waren 3 Wochen im Tucan und hatten einen echt schönen Urlaub. Es gab Tage da wurde Sergazo angespühlt was aber selten störte da Mitarbeiter vom hotel es recht gut beseitigten. Der komplette Gastronomie Bereich ist durchwegs Spitzenklasse genauso wie der Bar Bereich, egal wo im Hotel. Animation haben wir nicht in Anspruch genommen aber augenscheinlich immer was geboten. Wir waren fast immer am Strand gelegen wo man auch chillen kann. Liegen könnten mehr vorhanden sein, am Pool sowie am Strand. Das Highlight ist natürlich der Dschungel Bereich im Hotel. Wir hatten ein Zimmer im 15er Gebäude und obwohl die Abendunterhaltung direkt daneben war konnte man gut schlafen da meist um 23h Ruhe war. Die Zimmer sind schon etwas älter aber alles okay, ein paar Steckdosen mehr wären gut gewesen. Fazit: Würden jederzeit gerne wieder kommen, Danke an das ganze Team vom Iberostar für einen schönen Urlaub.


Umgebung

6.0

Playa del carmen zu Fuß zu erreichen Playacar sehr sauber Sehr schöner Strand Abschnitt


Zimmer

4.0

Zimmer waren ok, schon etwas älter aber immer sauber und alles hat funktioniert. Man fliegt ja auch nicht um die halbe Welt um im Zimmer zu sitzen. Einzig eine Steckdose im Bett Bereich hat uns gefehlt


Service

6.0

Der Service war für uns in wirklich allen Bereichen Top top top


Gastronomie

6.0

Wirklich alles sehr gut, Buffet Restaurant immer abwechslungsreich mit sehr aufmerksamen Personal. Im smoke house sehr gut gegessen mit perfektem Service Im Bonsai war es Show cooking und ein gelungener Abend Im Maritimen Restaurant war es auch sehr gut. Desweiteren findet man am Strand auch immer was zu essen


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Melanie (36-40)

März 2022

Super Hotel . Werden wieder kommen 😊

6.0/6

Super schönes Hotel mit viel Natur , guten Essen und super Service. Egal ob im Restaurant oder an den Bars . Man wird immer sehr gut bedient . Sehr gute Lage zum shoppen.


Umgebung

6.0

Die Lage ist perfekt . Nach 10 Minuten Fußweg kommt man gleich an zahlreiche Shops, Restaurants und Bars


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind zwar etwas älter, das stört aber überhaupt nicht. Die Zimmer sind super sauber und das Bett auch sehr bequem . Das Badezimmer ist mit großer Dusche ausgestattet und hat Duschgel , Shampoo und Spülung bereit gestellt.


Service

6.0

Sehr guter Service . Immer höflich und nett. Und das auch ohne Trinkgeld


Gastronomie

6.0

War unser erster Mexiko Urlaub . Das Essen war das beste was wir jemals in einem Hotel gegessen haben . Egal ob am buffet oder in einen der a la cart Restaurants. Das Essen ist immer frisch und schmackhaft.


Sport & Unterhaltung

6.0

Gratis und inbegriffen sind die Katamarane und die Kanus . Einfach einen Termin ausmachen . Ansonsten kann man beim Sonnenaufgang Yoga machen oder auch Volleyball, so wie zahlreiche poolspiele mit machen .


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kerstin (46-50)

Februar 2022

Traumurlaub

6.0/6

Wunderschöne Anlage. Sehr sauber.Freundliches Personal.Traumstrand.Auswahl und Qualität der Speisen ist Top.An Ausflügen hat man jede Menge Auswahl.Zimmer sind schon etwas älter,aber haben Charme und sind sehr sauber.Die Strandbar serviert sämtliche Cocktails die man sich wünscht,selbst Prosseco ist Al in Das Abendprogramm wiederholt sich wöchentlich.Die Poolbar ist sehr gemütlich, dort lernt man sofort nette Leute aus aller Welt kennen.Ein super Urlaub in schöner Umgebung


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (36-40)

Januar 2022

Traumhaft leider nur 5 Sterne

6.0/6

Wie schon mehrmals hier beschrieben sehr schöne Anlage mit freilaufenden Tieren fast schon wie ein Tierpark Besuch. Der Weg zum traumhaften Strand nur 3 min Fußmarsch. Die poolanlage ist riesig und sehr gepflegt und sauber. Essen mehr als reichhaltig und sehr sehr lecker. Wie ihr merkt sind wir schwer begeistert und werden das Hotel immer weiter empfehlen. Wir sind jetzt auch schon das zweite mal hier und würden es immer wieder besuchen.


Umgebung

6.0

Perfekt gelegen , sehr sehr schöne Anlage, Hotel und Tierpark in einem. Sehr schöner Strand


Zimmer

6.0

Sehr schön. Sehr sauber. Minibar immer gefüllt.


Service

6.0

Sehr guter Service, Mitarbeiter alle und immer freundlich und bemüht.


Gastronomie

6.0

Mehr als reichhaltiges Essen wirklich für jeden was dabei und immer abwechslungsreich.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anne K (26-30)

Januar 2022

Sehr schöner Urlaub. Absolut empfehlenswert.

6.0/6

Es war ein wirklich sehr schönes Hotel, das Essen war lecker, alle waren sehr freundlich. Um zum Pool oder Strand zu laufen, musste man durch einen kleinen Urwald mit etlichen Tieren. Man sah Nasenbären, Affen, Flamingos, Pfaue und noch andere Tiere. Es war so schön.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt in einer Hotelzone, an deren Eingang die Autos eine Schranke passieren müssen. Bis nach Playa del Carmen läuft man schon um die 40min zu Fuß. Man kann entweder am Strand entlang laufen oder an der Straße. Mit dem Auto sind es 3 min und man zahlt ca. 110 Pesos. In Playa del Carmen befindet sich auch die Fähre nach Cozumel.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind wirklich groß. Alles gefliest und alles sauber. Nur ein neuer Fernseher könnte es mal werden. Es ist noch ein älterer Fernseher, der leicht grieselt.


Service

6.0

Alle super lieb und versuchen zu helfen.


Gastronomie

6.0

Für jeden Geschmack etwas dabei. Es gab sogar Sushi abends am Buffet. Morgens kann man sich sein Ei braten lassen wie man will. Überall stehen auch Karaffen mit Wasser mit Melone oder mit Zitronen drin. Sehr zu empfehlen ist das japanische Restaurant. Es wird vor einem alles frisch zubereitet. Es gibt Fisch, Rind, Shrimps etc.


Sport & Unterhaltung

6.0

Sehr zu empfehlen ist Yoga zum Sonnenaufgang am Strand. Jeden Abend war Programm. Das Spa-angebot ist nur recht teuer. Unter 100 USD gibt es nichts.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sarah (31-35)

Januar 2022

Lebt man mit Abstrichen ist es zu empfehlen

4.0/6

Einladende Rezeption, wahnsinnig schöne und natürliche Dschungelanlage mit vielen Tieren. Wenn man über gewisse Dinge hinweg sieht, ist es in Ordnung. Ziemlich viele Nationalitäten vertreten. Am stärksten vertreten waren Amerikaner und Russen.


Umgebung

6.0

Vom Flughafen zum Hotel knapp 1 Std. Transferzeit. Freundlicher Empfang. Aufgrund von Covid Desinfektion und Temperatur messen vor dem Betreten. Beim Hotel raus, rechts nach etwa 7 Minuten 2 kleine Shoppingcenter (Playacar). Mit dem Taxi in die 5th Avenue 4 Minuten, zu Fuss am Strand entlang ca. 40 min wenn man gemütlich geht. Sehr zentral für Ausflüge. Wir haben alle Ausflüge mit Santi Tour gemacht, perfekter Ausgangspunkt in Playacar. Lange Strandspaziergänge möglich. Erschreckend ist jedoc


Zimmer

4.0

Hatten ein Zimmer mit Meerblick, Erdgeschoss. Zimmer schön eingerichtet, sauber und ordentlich. Ausreichend Platz für die Koffer. Ausreichend Steckdosen verfügbar. Reisestecker mitnehmen.Klimaanlage hat gut funktioniert. Betten eher hart, aber wir mögen es so und haben sehr gut geschlafen. Trotzdem nur 4 Sterne wegen dem Badezimmer. Das Badezimmer könnte allerdings dringend eine Renovierung benötigen. Am 2. Tag war die Toilettenspülung defekt, wurde gleich nach Meldung repariert. Danach ist das


Service

3.0

Sehr gemischt. An der Poolbar sehr freundlich und schnell. Beim Frühstück musste man sehr lange auf Kaffee oder Getränke warten. Waren 10 Tage im Hotel, die ersten beiden Tage haben wir uns alles selbst geholt, da keiner kam, 1 Tag ging alles ganz schnell, sonst hatte man oft schon angefangen und hatte noch keinen Kaffee. Beim Mittagessen haben wir uns auch immer alles selbst bei den Automaten geholt. Beim Abendessen bis auf 4 Abende (da ging alles sehr schnell und Esteban wusste schon was w


Gastronomie

4.0

Essen hat sich nach 3-4 Tagen wiederholt. Bei den Nachspeisen gab es gewisse Kuchen jeden Tag. Ich denke, dass aufgrund von Covid einfach weniger hingestellt wurde, was auch super ist, allerdings sollte dann auch darauf geachtet werden, dass nachgefüllt wird. An einem Abend gab es über 30 Minuten keinen Reis mehr, an einem anderen Abend wurden die Pommes nicht aufgefüllt. Es gab jeden Abend Pasta mit Butter, Pesto oder Tomatensauce, Tacos, Wurst, Käse und Obst, Pizza und eine Burger-Station. E


Sport & Unterhaltung

5.0

Animation gab es, waren immer freundlich aber nicht aufdringlich. Große Poolanlage, eigener Kinderpool, eigene Poolbar. Haben wir alles nicht genutzt, waren nur im Meer. Jeden Abend eine Show vom Antimationsteam, wechselt wöchentlich.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Angela (36-40)

Januar 2022

Wenn man Dschungelfeeling und Tiere mag super!

6.0/6

Traumurlaub während Coronazeit im Dschungelhotel. Wunderschöne Anlage in der es viel zu entdecken gibt. Sehr zu empfehlen.


Umgebung

5.0

Traumhaft direkt am Strand. In 5 Minuten erreicht man wenige kleine Läden und ein Covid Testcenter. In 10 Minuten erreicht man Playa del Carmen mit dem Taxi ca 8 Dollar.


Zimmer

5.0

Schon etwas älter, jedoch sauber und passend zum Hotelstil.


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Wir waren bei den Tulum Ruinen, Schnorcheln dabei haben wir Schildkröten und Stachelrochen gesehen. Und eine Unterirdische Cenote haben wir besucht. Sehr zu empfehlen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Norbert (56-60)

Dezember 2021

Nichts für Ruhesuchende - kein Karibikfeeling

5.0/6

Ein schönes sauberes Hotel mit freundlichen motivierten Mitarbeitern an der Karibikküste von Mexiko. Jedoch ist das Hotel nichts für Ruhesuchende. Das Hotel besteht eigentlich aus zwei Hotels, Iberostar Tulum und Quetzal. Beide sind spiegelbildlich gebaut und vollkommen gleich, mit einem gemeinsamen Pool und Strand. Wir hatten Tulum gebucht und bekamen ein Zimmer in Quetzal, darum ist es egal welches man bucht. Der Strand war übervoll und es war laut. Am Vormittag spielte Musik in angenehmer Lautstärke, später wurde man dann von allen Seiten beschallt. Es gab zu wenig Liegen zudem stellten wir einen Trend zum reservieren der zweit Liege fest. Es wurde die Liege am Strand reserviert und im Poolbereich dann mit einem Badelatschen oder T-Shirt weitere Liegen die dann teilweise den ganzen Tag nicht benutzt wurden. Und es waren sicher keine Deutschen! Insgesamt hatten wir vom Strand den Eindruck wir wären an der Adriaküste oder so ein Ballermann Ambiente. Wer sowas mag ist dort durch aus gut aufgehoben. Es war für uns einfach das falsche Hotel.


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt in einem durch Schranken abgesperrten Komplex mit mehreren anderen Hotels und privaten Häusern. Fußläufig erreicht man einen kleinen Marktplatz, dort gibt es neben einer Apotheke auch einen Verkaufstand für Ausflüge und eine Wechselstube. Wir wollten im Hotel einen Ausflug nach Tulum und Cobe buchten, der Preis wäre 125$ gewesen, Draußen haben wir den Ausflug für 80$ bekommen. Fairer weise muss man sagen, das beim hotelgebuchten Ausflug der Reiseleiter von Anfang an dabei ist. B


Zimmer

4.0

Das Hotel war in mehrere einzelne Gebäude unterteilt was es sehr locker und angenehm gemacht hat. Wir hatten ein Zimmer im 2. Stock, was heißt die Koffer hochtragen und beim verlassen wieder runter. Kein Aufzug. Die Zimmer an sich waren sauber und die Betten angenehm. Das Bad ausreichend groß mit begehbarer Dusche. Die Klimaanlage funktionierte soweit. Temperaturregelung habe ich nicht geschafft. Der Ablauf der Klimaanlage tropfte auf den in die Wand integrierten Kleiderschrank, von da aus auf


Service

6.0

Service an sich war sehr gut, die Mitarbeiter schnell und erledigten alles perfekt. Bis auf die Klimaanlage. Selten so engagierte Mitarbeiten gesehen. Großes Lob.


Gastronomie

6.0

Essen und Trinken war hochwertig, Im Restaurant und auch an der Bar wurde man bedient, es war sehr angenehm. Was uns an der Bar gestört hat, war die laute Musik. Für mich wäre ab 21 Uhr an der Bar leise Hintergrundmusik vollkommen ausreichend. Was die Corona Regeln betrifft, steht Mexiko, Deutschland in nichts nach.


Sport & Unterhaltung

4.0

Am Pool gab es so ab Mittag Entertainment für Erwachsene mit Spielen. Für Kinder gab es einen Spielplatz und soweit wir gesehen haben auch Mitarbeiter des Hotels die die Kleinen betreut haben.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jintao (41-45)

Dezember 2021

Meist steigerunsbedürftige Leistungen, no return

3.0/6

Weitläufige Anlage. Meist gepflegter Strand mit tlw. Braunalgenanschwemmung und zu vielen, engst aneinandergrenzenden Liegen. Swimmingpools o.k, aber auch täglicher run auf Liegen. Zimmer stark in die Jahre gekommen. Verpflegung tlw gut, meist einfallslos bis hin zum Frass und Themenrestaurants auch eher niedriges Niveau. Viele Tiere auf der Anlage, einerseits nett für die Kinder, aber die scheissen natürlich auch auf die Wege, wos sich das wieder verträgt..Wir kommen nicht mehr wieder


Umgebung

3.0

Hinfahrt 1Std 20 Min, Rückfahrt 1 Std., Ausflüge haben wir aufgrund der Regierungsempfehlung nicht gemacht. Die Lage des Hotels ist in mitten von vielen anderen. Was uns gestört hat war der Massentourismus, geschuldet auch den Weihnachtsferien.


Zimmer

3.0

Zimmer sehr in die Jahre gekommen. Wir hatten eine Familysuite mit zwei Doppelbettzimmern mit sehr lauter Abendbeschallung von 2 Seiten, der eigenen Anlage und der benachbarten. Bei Ankunft Badbelüftung 2. Bad kaputt, andere Badbelüftung sehr laut,. Großer Fleck mit auch Blut Mitte Matratzenspanntuch. Gebuchtes babybett fehlte. Zimmerkühlschräncke mit wenig Kühlung und viel Kondenzwasser. Auf den Betten schlecht geschlafen, weil zu hart.


Service

4.0

Das Zimmerservice war okay. Der Service in den Gaststätten und Bars, war immer dann sehr gut, wenn es mit Trinkgeld begleitet war.


Gastronomie

2.0

Das Essen zu Weihnachten und dem neuen Jahr war größtenteils wirklich sehr gut und vielfältig. Ansonsten hat uns die Gastronomie in der Buffetgaststätte aber auch in den Spezialitäten Restaurants und vor allem am Strand Restaurant überhaupt nicht begeistert. Man konnte sich zwar zu mindestens einen Burger oder Hotdog holen, aber alles ließ dann schon oft sehr zu wünschen übrig.. vor allem war man oft genervt, dass zum Beispiel die Nudeln kalt waren, die Sauce aber z.B kalt, oder umgekehrt.. Der


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Caroline (31-35)

November 2021

Bester Urlaub

6.0/6

Immer wieder dahin. Sehr sehr gepflegt , lecker und sympathisch. Tolle Tiere und das japanische Restaurant war der Hammer. Die Animationsmusik abends war uns etwas zu laut , aber man konnte es aushalten.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Daniela und Veit (31-35)

November 2021

Schade um dieses schöne Hotel

3.0/6

Hotel mit einer super schönen Anlage und tollen Personal. Jedoch wer im Urlaub etwas Ruhe sucht ist hier verkehrt. BALLERMANN PUR


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jacqueline (31-35)

November 2021

...Gerne wieder :-)

5.0/6

Tolles Hotel! Die Anlage ist wirklich schön in den Dschungel angelegt. Man wird morgens von den Affen/Vögeln geweckt. Man hat das Gefühl in einem riesigen Zoo zu leben. Was ich sehr schade und super nervig fand, dass die Liegen schon bereits morgens um 7 Uhr zu 80 % "reserviert" wurden. Dort lag alles, Handtücher, ein T-Shirt über 2 Liegen gespannt oder ein Paar Schuhe. Hier müsste das Hotel sich etwas zu einfallen lassen. Solltet ihr Ausflüge buchen wollen, kann ich euch leontours.com empfehlen. Wir haben dort für nächsten Tag einen privaten Ausflug buchen können, sogar auf Deutsch! :-)


Umgebung

4.0

Die Lage ist in Ordnung. Zu Fuß sind es ca. 30-40 Min nach Playa del Carmen. Die Stadt an sich finde ich persönlich mehr als anstrengend, alle wollen einem was verkaufen, das nimmt einem die Lust dort hinzufahren/gehen. Außerhalb der Anlage , in Playacar, haben wir uns 2x massieren lassen was sehr schön war und bei weitem nicht so teuer wie im Hotel. Die Preise im Spa sind -wie ich persönlich finde- viel zu überteuert. Klar kann man sich z.b am Strand massieren lassen aber findet man dort Ruhe


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind zwar älter aber erfüllen den Zweck. Die Betten sind bequem. Das Zimmer wurde jeden Tag sehr gründlich gereinigt.


Service

4.0

Der Service ist gut gewesen. Jedoch, wenn man kein Trinkgeld gegeben hatte, wurde man sehr spät beachtet.


Gastronomie

6.0

Vom Essen her gab es wirklich alles, immer wieder neues und alles war sehr lecker. Selbst der Nachtisch - der mir sonst nie schmeckt war super!!


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Björn (31-35)

November 2021

Ganz ok…

4.0/6

Das Hotel ist wirklich wunderschön und Sauber! Da kann man nichts sagen. Der Pool und Strand lädt auch wunderbar zum abkühlen ein.


Umgebung

6.0

Die Anlage ist vielseitig Grün und befindet sich in sicherer Lage eines Riesen Areals mit mehreren Hotels und Wohnkomplexen. Playa del Carmen ist nicht unweit und bequem mit dem Taxi zu erreichen.


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind nachhaltig gestaltet und mit relativ bequemen Matratzen ausgestattet. Auf den zweiten Blick erkennt man jedoch kleinere Mängel über die man lediglich hinwegsehen kann. Die Zimmer werden täglich ordentlich gereinigt.


Service

2.0

Der Service lässt etwas zu wünschen übrig. Nett jedoch nicht mehr. Überfordertes und unmotiviertes Personal. Nettigkeit kommt voraussichtlich erst nach Bezahlung. Problembehebung dauern einfach zu lange!


Gastronomie

3.0

Das Essen ist schmackhaft. Das Frühstück beinhaltet all das, was man sich so wünscht. Das Abendessen reicht aus. Die zu buchenden Restaurants sind nicht der Hit. Aber ok!


Sport & Unterhaltung

3.0

Wellness wird viel zu teuer angeboten. Jedoch der Tauchkurs ist mit inklusive. Kann aber von uns nicht beurteilt werden. Das Entertainment ist eher einseitig. Der Pool und Bereich am Strand ist sauber und mit sehr guten Liegen ausgestattet.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Manuela (61-65)

November 2021

Bloß nicht

3.0/6

Die Anlage ist schön nur es passt nicht. Sehrl laute Animation Krach bis spät nachts, Bumm Bumm noch im Bett. Wie die Tiere das aushalten weiß ich nicht. Morgens früh aufstehen, Liegen reservieren sonst hat man kein Schirm. Die Liegen wurden in den 3 Wochen wo wir dort da waren nicht einmal gereinigt die Schirme zufleddert. Das Essen geht so, 3 Wochen Durchfall. Kein Unterdach für Raucher wenn es regnet . Die Zimmer alt und etwas Schimmel an den Wänden. Das geht gar nicht. Wir kommen nicht mehr zurück. Der Amybunker schlecht hin.


Umgebung

4.0

Zimmer

2.0

Service

2.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Fitness nicht genutzt


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sascha (36-40)

November 2021

Traumurlaub am schönen Strand mit vielen Tieren

6.0/6

Super Hotel mitten im Dschungel gelegen. Klasse Strand und freundliches Personal. Massig Tiere zu beobachten oder fotografieren also für klein und Groß ein Erlebnis


Umgebung

6.0

Direkt am Strand und gleichzeitig direkt im Dschungel. Einkaufsmöglichkeiten ca 10min zu Fuß erreichbar. Oder in die City mit Taxi in ein paar Minuten. Wallmarkt 5th ave lohnt auf jeden fall mal.


Zimmer

5.0

In die Jahre gekommen aber Sauber und gemütlich. Hatten fast täglich Affen zu besuch auf dem Balkon. Klimaanlange hat immer funktioniert. Minibar wurde immer aufgefüllt. Bett (Kingsize) fanden wir klasse. Grosser Tv den wir aber kaum genutzt haben.


Service

6.0

Von Anfang (check-in) bist zum ende (check out) alle super nett freundlich und zuvorkommend auch ohne gute englisch Kenntnisse unsererseits.


Gastronomie

6.0

Große Auswahl wo eigentlich jeder was finde sollte. Haben "nur" die buffe Restaurants genutzt und die Snackbars. Am Strand gab es frische Burger und Hotdogs zum selbst Belegen auch eine klasse Sache. Atmosphäre mit den Wasserfällen im Buffedrestaurant war einfach der Hammer. Zum Frühstück fanden wir die frisch gepressten Säfte klasse ( immer 4-5 verschiedene Sorten) Es dürfen alle Restaurant beider Hotels genutzt werden also findet man immer ein ruhiges Pläzchen .


Sport & Unterhaltung

5.0

Es wurde sehr viel angeboten. Tischtennis Zumba Bogenschießen Bogia Bingo. Abends immer Shows wo es aber auch mal etwas lauter werden kann.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heike (46-50)

November 2021

Tolles Hotel, würden jederzeit wieder kommen

6.0/6

Super Hotel, wunderschöne Anlage, vor allem der Dschungel. Das gesamte Personal sehr freundlich, hilfsbereit und aufmerksam. Das Essen (wir waren nur in den Buffetrestaurants) sehr gut, da ist auf jeden Fall für jeden was dabei. Die Zimmer sind alt, aber sauber.


Umgebung

5.0

super Lage, ruhig gelegen, vom Flughafen mit dem Transfer ca. 1 Stunde Fußläufig ist eine kleine Shoppingmeile. Mit dem Taxi ist man in ca. 10 Minuten in Playa del Carmen.


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind alt, aber sauber. Haben bei Ankunft ein Zimmer im Erdgeschoss bekommen, dass sehr moderig gerochen hat und zudem das Bett klamm war. Durften aber am nächsten Tag das Zimmer wechseln (2. Stock), da war alles okay.


Service

6.0

Sehr freundliches Personal, vom Check in, Restaurants, Bars, Zimmerservice, Gärtner, wirklich alle


Gastronomie

6.0

Sehr gutes Essen, gute Auswahl, abwechslungsreich Man wird zum Platz gebracht, die Getränke wurden serviert.


Sport & Unterhaltung

6.0

Haben vom Hotel aus 2 Ausflüge gebucht (deutschsprachig) 1 x Tulum, Schildkröten schnorcheln und Cenote 1 x Chichen Izte und Cenote Beide Ausflüge waren sehr gut organisiert und wir hatten tolle Reiseleiter. Mit dem Taxi sind wir zu der Cenote Azur gefahren, ca. 20 Minuten vom Hoten entfernt, sehr schön Die Fitness- und Wellnessanlagen haben wir nicht besucht. Die Poolanlage super!!!!!!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Susanne (56-60)

November 2021

Für uns nie wieder

3.0/6

Wunderbares Essen, aber nichts zur Erholung. Die abendliche Animation ist in allen Zimmern zu hören, der Kampf um die Liegen startet morgens um 5.


Umgebung

6.0

Sehr schöner Strand, sehr schöne Anlage.


Zimmer

3.0

Rustikal in mexikanischem Stil - nicht 5 Sterne.


Service

6.0

Personal sehr gut, freundlich und nicht aufgesetzt.


Gastronomie

6.0

Essen ist ausgezeichnet


Sport & Unterhaltung

3.0

Zu laut - man hat nirgends Ruhe


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Dieter & Eva (61-65)

Oktober 2021

Wer Ruhe sucht ist hier falsch !!!

4.0/6

Wir hatten einen ruhigen Strandurlaub geplant, und auf die guten Bewertungen und die Qualität von Iberostar gesetzt. Wir wurden enttäuscht. Die Musikanlage in der Poolbar und die Anlage der Animation wurden bis zur Grenze ihrer Leistung ausgeschöpft ,Mittagsruhe Fehlanzeige, ab 13.00 Uhr Musik und Animation am Pool bis zum Abend, und wem das nicht reicht für den wurde Nachmittags noch eine Box an den Strand geschleppt. Die Abendanimation im Theater hat praktisch das ganze Areal bis Mitternacht durchdröhnt. Wir haben im unteren Teil der Anlage gewohnt und der Bass war noch im Bett zu spüren. Ballermann kann nicht schlimmer sein. Das 100% rauchfreie Hotel hat uns mit Kippen auf dem Boden vor der Reception empfangen. Hygienekonzept bestand im konsequenten Masken tragen der Belegschaft. Die Kellner im Restaurant haben jedes Besteckteil, welches der Gast benutzt, konsequent mit der Hand ( keine Gummihandschuhe ) angefasst. das Schlimmste war ein Kellner der sich mit Hilfe einer Serviette Schmutz vom Schuh entfernte und dann ohne Händewaschen oder desinfizieren weiter bedient hat. Bei unserer Ankunft war der Pool sehr schmutzig. Der Wasserstand war konsequent um 10 cm gesenkt worden, dadurch konnten die Skimmer , welche sowieso voll Dreck waren , nicht arbeiten. Auf der Oberfläche schwammen die Reste der anderen Touristen, extrem mir kam ein Büschel Haare entgegen. Der Boden war ebenso an den Treppen wie an den Schrägen schmutzig. Nach unserer Beschwerde bei der Reiseleiterin wurde der Wasserstand langsam erhöht und die Sauberkaeit verbesserte sich . Der Pool der Poolbar war bis zum Schluß nicht doll. Die Anlage wirbt mit Naturverbundenheit. das ist eine Supersache, es giebt viele Tiere die man auch schön beobachten kann, dafür ein dickes Lob. Der Nachteil , die Tiere hinterlassen ihre Exkremente auch auf den Wegen. Leider werden die eher von den Touristen breitgetreten als vom Personal entfernt. Übrigens wenn die Tiere gefüttert und der Boden gereinigt wird, trägt das Personal Gummihandschuhe. Der Strand ist sehr schön und wird auch gut gereinigt, allerdings sind die Liegen in einem schlechten Zustand . Zu unsere Zeit gab es Probleme mit Seegras ,es wurde hart daran gearbeitet und auch unter Kontrolle gebracht. Laut Prospekt sollte die Anlage renoviert sein, sah auf den Bildern auch toll aus, wir haben keinen getroffen der ein renoviertes Zimmer hatte. Die Zimmer sind in die Jahre gekommen und brauchen eine Renovierung ,bei uns war der Waschtisch gebrochen und die Mischbatterie war locker und schwer bedienbar. Ein Blick unter den Waschtisch ist halt immer sicheres Zeichen für das Alter. Wir hatten an einem Tag etwas stärkeren Regen. Im Hauptrestaurant hat es an mehreren Stellen durch das Dach geregnet ,hier wurden einfach Stühle um die Wasserlachen gestellt, also ist der Zustand nicht neu. Etwas sensibilisiert haben wir beim nächsten Besuch den Blick nach oben gerichtet und mehrere Löcher im Dach gesehen. Der Service in der Anlage ist sehr gut, die Zimmer werden sehr ordentlich gereinigt, die Klimanlage ist sehr gut regelbar und versieht ihren Dienst leise. Die Kellner sind sehr um das Wohl der Gäste bemüht, dafür ein Lob. Was uns sehr gut gefallen hat, das es pro Zimmer zwei Glasflaschen für Wasser gab, und in jeden Haus Wasser und Eisspender. Die Flaschen wurden auf Wunsch getauscht und kamen mit Hygienesiegel. Die Gastronomie war gut ,allerdings hätten wir uns Themenabende gewüscht. Ganz grosses Minus ,die Garnelen waren nicht entdarmt. Der Koch den ich daraufhin ansprach meinte das ist halt so. Das finde ich gelinde gesagt eine Sauerei.


Umgebung

6.0

ruhige Lage ,schöner Strand, Urwald Feeling mit vielen Tieren


Zimmer

3.0

in die Jahre gekommen, renovierungs bedürftig Reinigung sehr gut


Service

6.0

sehr aufmerksam


Gastronomie

5.0

Gastronomie Qualitativ gut wenig Abwechslung zB: der Stand mit einem großen Stück Fleisch hat uns 2 Wochen begleitet.


Sport & Unterhaltung

6.0

wurde von uns nicht genutzt


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jutta und Peter (61-65)

Oktober 2021

100% Weiterempfehlung

6.0/6

Der erste Eindruck war WOW. Sehr schöne Lobby. Alles sauber, direkt einen Drink bekommen. Richtig zum Erholen. Service hervorragend.


Umgebung

6.0

Mitten in Playacar. Nach Playa del Carmen mit dem Taxi für 7 Dollar. Direkte Strandlage, glasklares Wasser, keine Algen.


Zimmer

6.0

Sehr geräumig, alles vorhanden. Kaffeemaschine mit Pads. Shampoo, Duschbad, Haarspülung und Mückenlotion, alles roch sehr gut. Bett war sehr weich, haben eine neue Matratze bekommen super. Hatten Ausblick zum Pool. Andere Zimmer mit Dschungelblick hatten morgens Affen auf dem Balkon, diese warteten dann auf ihre Bananen. Reinigung war einwandfrei.


Service

6.0

In allen Bereichen hervorragend. Ein großes Lob an die Gästebetreuerin Bettina sie war uns eine große Hilfe.


Gastronomie

6.0

Sehr große Auswahl in allem. Alles war gut gewürzt nicht so "lasch". Die Themenrestaurants mit Anmeldung, sehr lecker und klimatisiert.


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool war schön angelegt, jedoch etwas warm. Dafür war das Meer wie man sich die Karibik vorstellt, weißer Sand und glasklares Waser. Jeden Abend eine andere Show, das ist aber Geschmacksache. Animation am Pool vorhanden, war sehr lustig, nicht aufdringlich.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (36-40)

Oktober 2021

Ein Traumurlaub im Oktober !

6.0/6

Feiner weißer Sandstrand, türkisblaues Wasser, Palmen, man fühlt sich wie im Paradies. Das Hotel liegt direkt am wunderschönen, Strand der Riviera Maya in einer gesicherten Wohnsiedlung "Playa Car", in dem sich mehrere 5 Sterne Hotels, komfortable Einfamilienhäuser sowie ein Shopping Center befinden. Nach Playa del Carmen, zur Hauptshoppingmeile sowie Hardrockcafe etc. kann man entweder durch die Siedlung oder am Strand laufen, circa 40 Minuten, oder man nimmt ein Taxi zum Festpreis von 120 zur Shoppingmeile, zum günstiger Einkaufen, Souveniers, Tequila, etc. waren wir lieber bei Walmart oder Cheddraui, mit dem Taxi 150 Pesos.


Umgebung

6.0

Direkt am feinen Sandstrand gelegen, mit ausreichend Sonnenliegen , von denen viele leider sehr früh durch das nervige, international weit verbreitete "Handtuchreservieren" belegt waren. Trotzallem haben wir immer einen Platz im Schatten oder in der Sonne (je nach Laune) gefunden. Man findet immer einen Schattenplatz unter den schönen, mit Schilf gedeckten Sonnenschirmen, die echtes Karibikfeeling vermitteln. Das Hotel hat zusammen mit dem Nachbarhotel (Iberostar Quetzal) eine großen dschungel


Zimmer

6.0

Wir hatten während unseres Aufenthaltes für 2 Wochen ein Standarddoppelzimmer in Haus Nummer 15 mit Blick auf den wunderschönen, dschungelartig angelegten Garten. Manchmal wurden wir von den Brüllaffen geweckt :) Das Zimmer ist mit einem TV ( 1 deutsches Programm, welchen wir jedoch nie genutzt haben), einer kostenloses Minibar, einem großen Doppelbett sowie einem inkludierten Safe ausgestattet. Die Matratzen waren für unser Einfinden etwas zu weich, jedoch haben wir zufällig mitbekommen, dass


Service

6.0

Der Service in diesen Hotel in wirklich super, alle Mitarbeiter sind freundlich und bemüht, ständig sieht man Mitarbeiter die die Tische in den Restaurants, den tollen Garten, die Gebäude oder die angelegten Teiche oder auch den Strand, wenn Seegras angeschwemmt wurde, reinigen. Beim Gästeservice wurden Anliegen, Einstellung der Klimaanlage oder Sonderwünsche z.B. an der Cocktailbar, beim Frühstücksbuffet oder Abendessen bestmöglich erfüllt. Man fühlt sich vollends umsorgt, leider benehmen sich


Gastronomie

6.0

Das Hotel Tucán und das Schwesterhotel Quetzal hat 7 Restaurants (1 Buffet, und 6 Themenrestaurants), die man nutzen kann (Themenrestaurant nach Reservierung) Die Auswahl beim Buffet war immer sehr gut mit verschiedenen Speisen, dass man auch nach 2 Wochen neue Speisen entdeckt hat, wir fanden immer eine gute Auswahl, die Speisen wurden stetig frisch zubereitet, wenn etwas leer war wurde es umgehend aufgefüllt. Zum Thema Covid 19: Das Personal trägt durchgehend Mundschutz und bei Betreten der Re


Sport & Unterhaltung

6.0

Als Freizeitangebote haben wir Bogenschießen, Volleyball, das gut ausgestattete und klimatisierte Fitnessstudio genutzt. Nachmittags finden im Hauptpool im wieder wechselnde Wasserspiele statt, an den man Teilnehmen kann. Die Animation sowie die Shows abends sind wirklich meist unterhaltsam (Zirkusshows mit Artisten, Broadwayshows, Welt der Maya etc.) Die Animation ist freundlich und offen, jedoch nicht aufdringlich.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sina (26-30)

Oktober 2021

Wunderschönes Hotel in perfekter Lage

6.0/6

Tolles Hotel in perfekter Lage! Wir waren als Paar insgesamt 1 Woche in diesem Hotel. Hier hat uns definitiv die gute Lage und der schöne Strandabschnitt überzeugt! Das Hotel selbst ist wunderschön angelegt, was bei unserer Buchung aus den Bildern gar nicht so sehr hervorging. Zwischen den Zimmern und dem Strand ist ein wunderschöner Dschungel angelegt, mit kleinem Wasserfall, schönen Brücken und unglaublich vielen frei herumlaufenden Tieren wie Pfauen, Nasenbären und Agutis. Alleine das ist schon ein riesiges Highlight des Hotels! Den großen Pool haben wir tatsächlich kein einziges Mal genutzt, weil das Meer hier so perfekt und glasklar ist. Aber auch hier hätte man bestimmt sehr viel Freude gehabt.


Umgebung

6.0

Perfekte Lage! Das Hotel befindet sich in dem geschützten Ort „Playa Car“ und ist deshalb ideal um ohne Risiko außerhalb des Hotels spazieren und einkaufen zu gehen. Auch am traumhaften, karibisch weißen Strand ist es möglich weit in beide Richtungen zu laufen. Auch die Entfernung zum Flughafen und Ausflugszielen ist hier sehr zentral. Wir waren im Anschluss in einem exklusiveren Hotel in einer ruhigeren Lage näher an Tulum, würden uns aber tatsächlich eher wieder für das Iberostar entscheiden,


Zimmer

5.0

Das Zimmer war im Gegensatz zum restlichen Hotel nicht besonders modern, wie es auch aus den Bildern schon sehr gut hervorgeht. Aber es war stets sehr sauber und aufgeräumt, die Minibar wurde jeden Tag neu aufgefüllt und alles hat einwandfrei funktioniert.


Service

6.0

Das Personal war einfach super! Jeder einzelne Angestellte hat sein Allerbestes gegeben, damit wir rundum zufrieden waren. Man hat gespürt, dass die Freundlichkeit und Herzlichkeit vollkommen echt war. Viele Angestellte haben sich regelmäßig erkundigt, wie es uns geht, ob wir unseren Urlaub genießen oder wo wir herkommen. Es war wirklich angenehm sich mit ihnen zu unterhalten!


Gastronomie

6.0

Wir dachten im Vorfeld, die überschwänglichen Rezensionen seien übertrieben - überhaupt nicht! Das Essen war so unglaublich umfangreich und lecker, wie wir es noch nie erlebt haben! Es gab so viele Möglichkeiten den ganzen Tag zu essen und zu trinken, da konnte man gar nicht alles ausprobieren. Und trotz der Vielfältigkeit war die Qualität echt top!


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir sind nicht die Art Urlauber, die viele Hotelaktivitäten benötigen. Deshalb war es uns das ein oder andere Mal auch ein wenig zu viel und zu laut. Wer jedoch gerne viel Programm in Anspruch nimmt, ist hier bestens versorgt!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jens-Arne (46-50)

Oktober 2021

Laut und unerträglich, absolut keine Empfehlung

3.0/6

- [ ] Wer Ruhe und Erholung sucht, ist hier falsch. Von morgens bis abends Musik-Beschallung, ob am Pool oder Strand, in einer unerträglichen Lautstärke. Selbst durch aufgesetzte Kopfhörer war der unerträgliche Krach zu hören. Unzumutbar!!! Ein ruhiges Plätzchen zu finden ist unmöglich. Ein Buch lesen? Ausgeschlossen, geht nur im Zimmer. Die Animation ist hier voll auf amerikanische Sauf-Touristen ausgelegt. Die Swim-up-Bar haben wir lieber nicht genutzt (Uringeruch). Abends und nachts ziehen diese „Gäste“ dann grölend durch die Anlage oder feiern lautstark in ihren Zimmern weiter. Vom Sicherheitsdienst wird nichts unternommen. Unverständlich auch, warum die Leitung des Hotels das Verzehren von Speisen am Strand gestattet (das Poolrestaurant liegt direkt am Strand). Es werden bergeweise befüllte Teller angeschleppt, die Hälfte des Essens verzehrt und der Rest stehen gelassen. Dieser Umstand lockt zahlreiche Möwen an, welche dann zwischen den Liegen herumfliegen und auch das eine oder andere „Geschäft“ hinterlassen. Man muss auch aufpassen, nicht in heruntergefallene Essensreste zu treten. Die Liegen sind größtenteils alt, brüchig und durchgelegen. Natürlich laufen hier auch die allseits beliebten Strandverkäufer herum, die auch unverhohlen Betäubungsmittel (Koks, Marihuana) anbieten. Anstatt diese Leute jedoch zu vertreiben, versorgt das Bar- und Sicherheitspersonal diese auch noch mit Getränken und Essen. Die Zimmer sind alt und abgewohnt; die Reinigung klappt aber (unser Zimmer wurde einmal gar nicht gereinigt, die Minibar zweimal nicht befüllt). Die Dusche mit defekter Brause lieferte zeitweise nur kochend heißes Wasser. Im Badezimmer war fast täglich Fäkaliengeruch wahrnehmbar. Der Hörer des Zimmertelefons war übersät mit Schimmel. Der Service im Restaurant ist sehr gut. Zügiges Abräumen der Tische, schneller Getränkeservice. Allerdings steht auch viel Personal herum, welches das Betreten mit Badesachen und Badelatschen (am Abend) duldet. Das passt nicht bei einem 5-Sterne-Hotel. Auch verstoßen Gäste gegen die im Restaurant bestehende Maskenpflicht. Das Personal macht… richtig - nichts. Wir sind das dritte Mal in Playa del Carmen gewesen, aufgrund dieser Erfahrung aber auch das letzte Mal. Urlauber aus anderen Hotels berichten ähnliche Erfahrungen. Um nochmals auf das Iberostar Tucan zurückzukommen: 3 statt 5 Sterne passen besser, obwohl der Service größtenteils stimmt. Positiv hervorzuheben ist die vorzügliche Qualität der Speisen sowie die Sauberkeit der Anlage - mit Ausnahme des Strandes (Essensreste, etc.)


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Dunkel, alt und abgewohnt


Service

4.0

Mitarbeiter durchgehend sehr freundlich, Zimmerreinigung so lala


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Lärmende Animation von morgens bis abends.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Susanne (51-55)

Oktober 2021

Schöner Urlaub in corona Zeiten

6.0/6

Sehr schöne und vor allem gepflegte Anlage eingebettet in einem kleinen Dschungel mit freilebenden Affen, diversen Vögeln und anderen Tieren. Sehr grosser Pool und direkt am Strand gelegen. Personal immer gut gelaunt und freundlich. Das Essen ist abwechslungsreich und wirklich sehr lecker. Bezüglich corona können wir nur sagen, dass das Person immer Masken trug, Tische wurden nach jedem Gast desinfektziert und überall gab es spender mit Desinfektionsmitteln. Wir haben uns sicher gefühlt.


Umgebung

6.0

Das hotel befindet sich in playacar, einem gesicherten Vorort von playa del carmen. Mit dem Taxi zur 5th avenue von playa benötigt man ca 10 Minuten mit dem Taxi. Kosten 120 peseten.


Zimmer

5.0

Zimmer und auch Bad waren gross und sauber. Wir hatten das Zimmer 1307 , Erdgeschoss in der Nähe zum Pool. 2 queensize Betten. Diese waren bequem, flat TV vorhanden. Kleiderschrank dürfte schon ein wenig größer sein und die in beton eingebauten Möbel fand ich etwas merkwürdige. Von der einricheher 4 sterbe, aver definitiv keine 5.


Service

6.0

Ich habe noch nie so fröhliches, freundliches und schnelles Personal erlebt. Egal ob im Restaurant, an den Bars oder an der Rezeption.


Gastronomie

6.0

Abwechslungsreich und lecker. Hotel war, bis kurz vor unserer Abreise, nur zu vielleicht 60 % ausgelastet. Eigentlich gibt es 2 buffetrestaurants und 5 restaurants, in denen man vorab reservieren muss. Auf Grund der geringeren auslastung war nur ein buffetrestaurants geöffnet, trotzdem gab es nie Gedränge und es war nie überfüllt. Es waren auch nicht alle Spezialitäten Restaurants geöffnet, Reservierungen waren sogar noch für den selben Abend möglich. Da das Buffet wirklich sehr gut war, hab


Sport & Unterhaltung

4.0

Riesiger pool und direkt an Strand gelegen. Animation fand im vorderen poolbereich statt. Animateure waren nicht aufdringlich. Einige der crazy pool games waren sehr witzig und die schaumparty war großartig. Abendshow war soweit auch unterhaltsam und zu halloween wurde der hauseigene Dschungel zum Dschungel des Horrors umgestaltet. Wir haben uns sehr gegruselt. Trotzdem vergebe ich nur 4 Sterne, da sich das Programm nach einer Woche leider wiederholte. Ich finde, dass es schon möglich sein


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (26-30)

Oktober 2021

Sehr gutes Hotel, top Service, leckeres Essen

5.0/6

Schönes, sehr großes Hotel inkl. eigenem „Dschungel“ durch welchen man zum Strand läuft. Was negativ auffällt: ab morgens 7 Uhr spätestens sind alle Liegen am Strand reserviert. Hier sollte das Hotel dagegen vorgehen, dass Göste die Liegen mit Handtücher belegen, aber den halben Tag nicht da sind.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Etwas in die Jahre gekommen


Service

6.0

Top!


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andre (56-60)

Oktober 2021

Absolut zu empfehlen, jederzeit wieder!

6.0/6

Tolles Hotel in einem wunderschönen Dschungel gelegen. Sehr gutes Essen und sehr professionelle Abendshows. Von uns gibt es eine 100% Weiterempfehlung!


Umgebung

6.0

Traumhafte Lage mit vielen Tieren, die Brüllaffen kommen auf den Balkon. Mit dem Taxi ca. 10min. bis Playa del Carmen.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind ausreichend gut, müssten allerdings mal Renoviert werden.


Service

6.0

Top Service, schnell und freundlich.


Gastronomie

6.0

Hervorragende Speisen mit viel Abwechslung und von hoher Qualität, besonders die Ala Carte Restaurants sind sehr zu empfehlen!


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Matteo (36-40)

Oktober 2021

México Urlaub mit Höhen und Tiefen

3.0/6

Sehr schön gelegen, der Weg zum Strand war immer spannend, man kann Tiere beobachten und wird mit einen wunderschönen Strand belohnt. Zimmer und Lautstärke zerstören jedoch die Idylle. Sowohl am Pool als auch abends wird die Lautstärke so aufgedreht dass man kaum eine ruhige Minute hat. Das Hotel macht auf umweltfreundlich und tierlieb, naja an sich vernünftig aber: am Strand wird gegessen und alles stehen gelassen natürlich von Urlauber, es wird aber nichts dagegen unternommen, und die übertriebene Lautstärke wird den Tieren sicherlich auch nicht so gefallen. Wir waren nicht das erste mal in México und sind von Iberostar Tucan enttäuscht worden. Die Zimmer müssten dringen renoviert werden. Abends und Mittag stehen im Restaurant ganz viele Mitarbeiter rum die nur die Leute zum Tisch begleiten, allerdings wäre gerade in der Corona Zeit sinnvoller Abstand und Masken Pflicht zu kontrollieren, die meisten halten sich nämlich nicht dran. Für Leute die sich einmal im Leben eine Fernreise leisten können ist dieses Hotel bestimmt ein Traum, für Leute die ein bisschen mehr verreisen und höhere Ansprüche haben bietet die Riviera Maya bessere Hotels.


Umgebung

6.0

Top Lage, direkt am Strand und nicht weit weg von Playa Del Carmen


Zimmer

3.0

Dunkel, spartanisch und nicht wirklich sauber, höchstens 3 Sterne Niveau


Service

3.0

Mit Trinkgeld steigt die Freundlichkeit der Mitarbeiter, auch zum Teil von Management konnten wir kein service Gedanke erkennen


Gastronomie

6.0

Essen war sehr gut


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Vanessa (26-30)

September 2021

Unser bisher bestes Hotel in Mexiko!

6.0/6

Wir waren sehr zufrieden mit diesem Hotel. Die Anlage ist sehr gepflegt, das Essen gut und das Personal sehr aufmerksam und freundlich. Zudem ist der Strand super und die Lage des Hotels bestens für Ausflüge.


Umgebung

6.0

Das Hotel befindet sich in einer Gated Community, die sehr gepflegt ist und auch ein kleines Shoppingcenter hat. Man kann in ca 45 Min bequem nach Playa del Carmen reinlaufen. Dort kann man shoppen und mit den ADO Bussen auf eigene Faust, sicher, günstig und bequem Ausflüge machen. Letzteres können wir auch nur empfehlen.


Zimmer

5.0

Etwas in die Jahre gekommen aber sehr einladend gestaltet, sauber und gepflegt.


Service

6.0

Alle Mitarbeiter sind sehr freundlich. An der Rezeption war man sehr zuvorkommend und man sich um jede Angelegenheit schnell gekümmert. Die Servicemitarbeiter waren sehr freundlich und schnell. Wir waren sehr zufrieden.


Gastronomie

5.0

Es gibt ein Hauptrestaurant in Buffetform, welches abwechslungsreiche und qualitativ gute Mahlzeiten serviert. Es gibt eine Auswahl an mexikanischen und internationalen Speisen. Vor allem die Desserts sind sehr lecker. Das Frühstück fand ich persönlich besonders toll. Eine großartige Auswahl an Speisen. Ansonsten gibt es noch A-la-Chart Restaurants. Wir waren im Smoke Restaurant und auch sehr zufrieden. Essen sowie Personal waren sehr gut. Die Snackbar am Pool bietet auch eine gute Auswahl an


Sport & Unterhaltung

6.0

Abwechslungsreiche und witzige Animation mittags am Pool. Dabei waren die Animateure nicht aufdringlich. Auch abends war die Animation sehr ansprechend.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Beata Teresa (51-55)

September 2021

Hier fühlt man sich wohl, wir kommen wieder ❤️

6.0/6

Eine sehr schöne und gepflegte Hotelanlage. Das Personal sehr zuvorkommend, lässt keine Wünsche offen. Die Lage ist perfekt für Ausflüge. Ein Hotel in dem man sich einfach willkommen und wohl fühlt.


Umgebung

6.0

Die Anfahrt zum Hotel beträgt circa 45 Minuten. Das Hotel selbst liegt relativ fast am Ende von Playacar, was vorteilhaft ist, da am Strand dementsprechend nicht so überlaufen ist.Player der Carmen ist zu Fuß in 45 Minuten zu erreichen. Die bekannte Ausflug Ziele kann man nicht nur unbedingt mit reise Veranstalter buchen, sondern auch mit Ado Reisebussen bequem und sicher selbst erreichen.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sehr gut und geschmackvoll ausgestattet. Sie werden jeden Tag zu vollster Zufriedenheit gesäubert. Auf dem Zimmer haben wir Kaffeemaschine und Schirme vorgefunden. Allerdings Bügelbrett und Eisen Bügeleisen wären auch zu Vorteil gewesen. Die Klimaanlage wurde in unserer Anwesenheit gereinigt und Filter wurden ausgetauscht.


Service

6.0

Die Service war ausgezeichnet. Einchecken im Hotel ging reibungslos und gerade in Corona Zeiten besonders sicher. Das Personal war sehr zuvorkommend und diskret.Man ist immer auf uns zugegangen und gefragt ob wir noch irgendwelche Wünsche hätten und zufrieden sind. Offensichtlich ist das Wohlbefinden von den Gästen dem Hotel sehr wichtig.


Gastronomie

6.0

Das Essen war sehr abwechslungsreich, von hoher Qualität und gut vor allem hat geschmeckt.Es waren keine Wünsche offen. Das Personal war sehr zuvorkommend und sehr aufmerksam. Die Tische waren schnell abgeräumt und man hat stets das auf Hygiene geachtet. In den Bars gab hohe Anzahl an Cocktails. Der Alkohol war von hoher Qualität.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Freizeit angeboten war sehr abwechslungsreich und auch da gibt es nichts zu meckern. Jeder konnte etwas für sich finden. Dabei war denn die Animateure höflich aber keinesfalls aufdringlich. Am Abenden gab jeden Tag Vorstellungen, die auf jedenfalls sehenswert sind.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kirsten (51-55)

September 2021

Erholung pur

6.0/6

Ein wunderschönes Hotel mit exzellentem Service!!! Jederzeit wieder! Mitten im Dschungel, große Zimmer und sehr gutes Essen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Timo (46-50)

August 2021

Traumurlaub in einem Traumland!

6.0/6

Wir wurden um 0:30 Uhr im Hotel sehr nett und freundlich empfangen und so ging es unglaublich schöne 14 Tage weiter. Das Hotel ist perfekt zum Entspannen, zum Sport treiben und für Ausflüge zu machen. Ob Paar oder Familie, alle sind Willkommen und jeder findet das was er braucht. Auch den kleinen Dschungel fanden wir schön und einzigartig. Beantworte gerne Fragen :-)


Umgebung

6.0

Wir landeten in Cancun und fuhren 30 min. bis zum Hotel. Direkt am weißen Sandstrand gelegen. In der ersten Woche waren viele Braunalgen am Strand. Das Hotel gab alles um es erträglich zu machen. In der zweiten Woche war das Meer traumhaft, Karibik pur. Bis nach Playa del Carmen waren es zu Fuß 25 min. Wie liefen zweimal hin. Besonders abends ist es ein Wahnsinn was dort los ist. Die „Partymeile“ ist bestimmt drei Kilometer lang und es gibt an jeder Ecke Livemusik und leckere Cocktails (sollte


Zimmer

6.0

Groß, geräumig und sauber. Minibar wurde täglich aufgefüllt und das Zimmer wurde jeden Tag sauber gemacht. Unser Zimmer (1632) lag in Richtung Frühstücksraum und nicht weit vom Dschungel entfernt. Jeden Morgen um ca. 6 Uhr hatte ein Affe anscheinend Hunger und hat mal eine Viertelstunde gebrüllt, aber danach war wieder alles ruhig.Dies störte uns nicht.


Service

6.0

Wir hätten nicht gedacht das die Mexikaner soooooo nett und freundlich sind. Alle ( erfüllbare) Wünsche werden direkt erfüllt.


Gastronomie

6.0

An den Büffets ist für jeden etwas dabei und es ist auch abwechslungsreich. Ich kann natürlich auch jeden Tag Pizza essen und mich dann beschweren dass es eintönig ist ;-) Die fünf Restaurants sind auch zu empfehlen. Einzige Ausnahme ist vielleicht das mexikanische, was uns doch sehr wunderte.Dies wurde zu unserer Zeit umgebaut, vielleicht lag es daran.


Sport & Unterhaltung

6.0

Man kann kostenlos die Tennisplätze benutzen oder auch dort mit einen Argentinischen Tennislehrer (sehr nett) buchen. Am Strand gibt es auch einiges zu buchen, dies kostet aber natürlich. Im Pool gibt es nachmittags auch Spiele von den Animateure. Kidsclub gibt es auch.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas aus Tirol (46-50)

Juli 2021

Mexiko - schönes Land, tolle Menschen!

6.0/6

Weitläufige und sehr gepflegte Anlage. Es wir sehr auf Nachhaltigkeit gesetzt. Wer Sonne, Strand und Meer sucht und gute Verpflegung in einem All Inclusive Hotel, der ist hier genau richtig!


Umgebung

6.0

20 Minuten vom Flughafen und 30 Minuten von Cancun entfernt. Zur Einkaufsmeile in Playa del Carmen sind es auch nur 20 Minuten


Zimmer

6.0

Sehr ordentlich und gepflegt


Service

6.0

Unglaublich nette Mexikaner und -innen


Gastronomie

6.0

Fragen stets nach Wünschen und auch nach Allergien


Sport & Unterhaltung

6.0

Auge was willst du mehr.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Eva (46-50)

Mai 2021

Schönes Strandhotel mit vielen Tieren.

6.0/6

Das Hotel liegt an einem schönen Strandabschnitt und und nicht weit von dem Ortskern. Das gesamte Hotel ist in die Natur eingebettet und überall sieht und hört man Tiere.


Umgebung

5.0

In ca 40-60 Minuten ist man am Flughafen.Zu Fuß nach Playa del Carmen benötigt man ca 30-40 Minuten.In unmittelbarer Nähe befindet sich ein Minimarkt,ein Seven 11 einige Souvenirshops und ein Starbucks. Nach Citzchen Itza sind es mit dem Auto 2 Stunden .Nach Akumal braucht man 40 und nach Tulum 50 Minuten. Mit dem Leihwagen gut zu bewältigen die Stassen sind ganz gut.


Zimmer

5.0

Es roch zu beginn etwas modrig das legte sich aber mit der Benutzung der Klimaanlage. Die 350 Zimmer sind über viele Häuser verteilt. Zu unserer Reisezeit war das Hotel 60% gebucht.....voll möchte ich es auch nicht erleben. Die Zimmer waren groß genug und es gab genügend Ablagefläche. Es gab leider keinen Wasserkocher ,auf Wunsch wurde eine Kaffeemaschine gebracht .Die Klimaanlage war nicht zu laut .Die Zimmer waren sehr sauber und wurden täglich gut gereinigt.Kleiner Tipp Der Strom war nur verf


Service

5.0

Das gesamte Personal ist freundlich und zuvorkommend ,auf jeden Wunsch wird versucht einzugehen.Das Personal trug die ganze Zeit MNS.


Gastronomie

5.0

Zu Corona Zeiten sicher eine Herausforderung....Ohne Händedesinfektion durfte man die Restaurant nicht betreten. Es wurden die Wünsche auf die Teller gelegt oder man konnte sich vorbereitete Teller nehmen. Für Vegetarier war die Auswahl aber sehr übersichtlich.


Sport & Unterhaltung

2.0

Das Gym war wegen Corona geschlossen....ein öffentliches Gym war 8 Autominuten entfernt kostetet 8 Euro pro Tag ein Wochenpass war auch zu bekommen. Animation fand in einer argen Lautstärke von 10.Uhr statt.Die Animation und das Abendprogramm war auf Spanisch. Massagen wurden angeboten zu einem atemberaubenden Preis!!!!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Vanessa (41-45)

März 2020

Tolles Hotel

5.0/6

Schönes Hotel, tolle Anlage mit viel Tieren und sehr schön angelegt. Zimmer sind sauber, hintere Zimmer sind sehr laut durch ein Generator. Mini Bar wird jeden Tag mit Getränken befüllt . Ein Pfau hatte gern sein Schlafplatz auf unserem Balkon. Strand und Pool sehr schön nur die Liegen sind morgens alle sehr schnell reserviert. Die Getränke sind sehr gut, Essen ist ok . Die Amerikaner haben gleich 1 l to go Becher mit dabei 😮🙈 Sehr nervig sind am Strand die Verkäufer, vor allem die als Zigarren Verkäufer getarnten Dealer. Schnorren dich nach Zigaretten und Getränken an Sind sehr penetrant aber geben dem Sicherheitspersonal vom Hotel high five . Schade das das Hotel da nicht mal eingreift . Ansonsten ein toller Urlaub mit schönen Ausflügen und Strand


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Karin (51-55)

März 2020

Schön gelegenes Hotel mit sehr gutem Service

5.0/6

Wunderschön angelegt mit Dschungel-Feeling und freilaufenden Tieren ...der schönste Strand in Playacar ...Zimmer etwas in die Jahre gekommen


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Top Essen und tolle Auswahl an hoch qualitativen Getränken. Grosse Auswahl bei allen Buffets


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool Top Strand Top Animation gut und nicht aufdringlich


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Willibald (46-50)

März 2020

Iberostar Tucan - gerne wieder (ohne Corona)!!

5.0/6

Wir waren (leider) Mitte März 14 Tage in diesem einzigartigen, wunderbaren Hotel! Der Grund, warum wir uns für dieses Hotel entschieden haben, war die Fauna und viele andere positive Berichte! Was soll ich sagen - es ist alles wahr!!! Wir hatten das Zimmer 1849 (?) mit Blick auf den Garten, nahe zur Lobby und wurden jeden Morgen ab 07:00 Uhr von den beiden riesigen Papageien geweckt! ;-) Frühstücken war bereits ab 05:00 Uhr möglich und in der Lobby (Bar) gab es eine SB-Station mit Kaffee , Tee und Kleinigkeiten zum Essen, denke mal für Raucher wie uns, da in den Zimmern striktes Rauchverbot herrscht!! Alle angebotenen Speisen und Getränke waren top mit Ausnahme der Garnelen, da leider nicht der Darm entfernt wurde!! Positiv hervorzuheben ist auch die Anstrengung des Hotels Plastik zu vermeiden! Es gibt in der gesamten Anlage kein Einweg Plastik (mit Ausnahme der Ketchup, etc. Sackerl)!! Auf jedem Zimmer gibt es 2 Glasflaschen, die man sich überall im Hotel mit Getränken nach Wahl auffüllen lassen kann und in jedem Stockwerk gibt es einen Trinkwasserspender und einen Eiswürfel Automat!! Zu den Gästen muss man sagen, dass es sich, auch nach Gesprächen mit anderen Urlaubern, größtenteils um Kanadier und Amerikaner handelt und doch auch ein großer Teil deutschsprachig war!! Trotz All Inklusive zu 99% nette Leute, die nicht dem AI Klischee entsprechen!! Mag auch vielleicht mit dem etwas teureren Preis zusammen hängen! Die Hotelanlage ist der Wahnsinn und das Service Personal ist freundlich und unaufdringlich und auch die Animateure machen ihren Job toll, ohne jemandem auf die Nerven zu gehen!!


Umgebung

6.0

ca. 45 Minuten vom Flughafen Cancun entfernt in einem eigens gesicherten Bereich, wo sich zig Hotels befinden Die offene Lobby ist sehr schön Der Strand traumhaft!! Für das Algenproblem können sie nichts!! Die Verkäufer am Strand sind eon wenig nervig, aber selbst die verhalten sich OK Zu Fuss ist man in ca. 40 Minuten in Playa del Carmen, mit dem Taxi 😉 in 10 Minuten In 5 Minuten Entfernung befindet sich auch ein kleines Shopping Center


Zimmer

5.0

Zimmer durchaus O.K, vielleicht kein 5* Niveau, aber was soll's Reinigungspersonal sehr bemüht, auch wenn unsere Dame kein Englisch sprach, aber man kann alles regeln, auch was die individuelle Befüllung der Minibar betrifft


Service

6.0

Da wir keine Wünsche oder Beschwerden hatten schwer zu beurteilen!! Persönlich fand ich die Sache mit dem Flasche befüllen sehr toll!! Offensichtlich wussten das auch viele andere Urlauber, da viele ihre eigenen Flaschen bereits mit hatten!!


Gastronomie

6.0

Egal zu welcher Tageszeit, Essen und Trinken immer Top (ausser den Garnelen, da nicht entdarmt)! Abwechslungsreich und liebevoll!! Toll fanden wir auch die Aktion am Strand, wo ein Greifvogel zur Mittagszeit immer die Möven und andere Vögel verjagt hat, die ein wenig frech waren!!


Sport & Unterhaltung

5.0

Angebot hervorragend, z.B Massage "im Dschungel"! Pool schön, Animation lustig und unaufdringlich!! Jeden Abend Shows...


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Volker (41-45)

Februar 2020

Ein super Hotel

6.0/6

Wir waren zu 5 Erwachsenen im Hotel, es war von Anfang bis Ende ein super Urlaub. Es hat alles gestimmt,von den Zimmer über Restaurants. Der Service von den Zimmer und Pool überall freundlich nett zu vorkommend. Kann dieses Hotel nur weiterempfehlen Da ich auch in der Gastronomie arbeite Hut ab von den Servicekräfte


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Das essen war immer frisch und die Auswahl überwältigend, soviel habe ich im Urlaub noch nie gegessen da sie es so ansehlich hergerichtet haben


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gabi (51-55)

Februar 2020

sauber, phantasievoll gestaltet, super Service

6.0/6

ruhige Lage, Sicherheit wird groß geschrieben durch ständige Bewachung des Areals und der angrenzenden Tourismuszentren, schöner sauberer hoteleigener Strand, große Poollandschaft incl. Poolbar und Kinderpool, jeden Abend Kulturprogramm in guter Qualität, sehr freundliches Hotelpersonal, Hotelgelände sehr liebevoll gestaltet durch Bepflanzung, mit Tieren wie Tucane, Pfauen, Nasenbären, Agoutis usw. und Maya-Skulpturen, Essen vielfältig und schmackhaft, in die nahegelegene Stadt Playa del Carmen gelangt man durch ständig bereitstehende und preiswerte Taxis


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mario (31-35)

Februar 2020

Traumhaftes Hotel bis auf die ganzen Dealer

6.0/6

Das hotel selber ist der Traum Die Anlage und die Tiere sind der Wahnsinn.. Das Essen ist auch perfekt... Das einzige was echt störend ist, ist das genau am Hotel Strand gedealt wird. Mann wird mehrmals am Tag angesprochen. DIREKT am Strand vor allen Leuten wird verkauft und gekauft. Es werden sogar kleine Kinder angesprochen dass diese ihre Eltern vorbei schicken sollen.. Ab die Mittagszeit stehen bis zu 8 Leute am Strand und bekommen von den kaufenden Gästen Getränke serviert und Essen serviert. Na klar kommen dann immer mehr!!!!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Super Ausflugsziel in der Umgebung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (46-50)

Februar 2020

Mal was Besonderes

6.0/6

Das Hotel liegt ca. 1 Fahrstunde vom Flughafen entfernt. Nach Ankunft nachts im Hotel hätten wir noch eine Mahlzeit zu uns nehmen dürfen, haben aber darauf verzichtet. Wir haben Juniorsuite gebucht mit Blick aufs Meer, nebenan war der Pool. Die ganze Anlage ist so angelegt, dass mittendrin ein kleines Wäldchen mit freilaufenden Tieren (Pfauen, Nasenbären, Agutis u. a.) ist; nachts ist es schön beleuchtet. Wenn man zum Restaurant will, kann man über die Grünanlage gehen oder außen rum. Es gibt 2 Rezeptionen von 2 zusammenliegenden Hotels; da muss man schauen, welche zuständig ist.


Umgebung

6.0

Die Lage ist in Ordnung. Bis zu Stadt del Carmen sind es etwa 40 Minuten zu Fuß. Etwa 30 bis 35 Minuten sind es bis zum kleinen Vogelpark (ist auf Google Maps abgebildet). Wir haben noch Xenses Park besucht - sehr zu empfehlen, aber dorthin kommt man nur mit dem Taxi (10 - 15 Minuten Fahrt), bzw. man kann den Bus bestellen. Auch zu dem Xcaret und Xplor. Ein paar kleine Läden sind auch nicht weit, ca. 15 Minuten zu Fuß.


Zimmer

3.0

Das Zimmer scheint groß zu sein, weil noch 2 Couches drin stehen (Junior-Suite). Aber eigentlich gibt es wenig Ablageplätze und der Schrank ist auch zu klein. Das Bett hat leider nur 1 breite Matratze und 1 breite Zudecke (Laken) – sehr unpraktisch; man merkt jede Bewegung des Partners. Positiv ist zu erwähnen, den am Zimmertelefon angeschlossenen Kabelbund mit verschiedenen Steckern für Telefon/I-Pad. Also wenn man Ladekabel vergessen hat, ist halb so schlimm. Das Bild werde ich hier hochladen.


Service

6.0

Der Service war in Ordnung, wir haben in diesem Hotel nichts Negatives erlebt. Überall war sehr viel Personal zu sehen und alle waren fleißig.


Gastronomie

6.0

Das Angebot im Restaurant war top! Sehr viel Auswahl und alles schmackhaft. Auch für Vegetarier gibt es eine Ecke. Wir haben uns regelmäßig mittags und abends Kaffee/Tee gegönnt; dafür haben wir immer wieder mal 1,00 $ dagelassen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gab jeden Tag Animationen am/im Pool; am Strand keine. Die Handtücher kann man jeden Tag am Pool tauschen und sie auch zum Strand mitnehmen. Wir haben uns am Valentinstag eine Paar-Massage gegönnt, mitten in der Fauna. Mal hörte man Affenbrüllen, mal Vogelgezwitscher.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bilder

Außenansicht
Sonstiges
Gartenanlage
Gartenanlage
Sonstiges
Lobby
Sonstiges
Gastro
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Zimmer
Gartenanlage
Gartenanlage
Pool
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Gastro
Sport & Freizeit
Gartenanlage
Pool
Zimmer
Gastro
Gastro
Pool
Gartenanlage
Gastro
Außenansicht
Zimmer
Gastro
Lobby
Lobby
Gastro
Pool
Pool
Sonstiges
Pool
Gartenanlage
Strand
Sonstiges
Strand
Sport & Freizeit
Sonstiges
Strand
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Sonstiges
Strand
Gastro
Strand
Strand
Sonstiges
Außenansicht
Pool
Strand
Sonstiges
Sonstiges
Gartenanlage
Sonstiges
Strand
Strand
Sport & Freizeit
Sonstiges
Gastro
Gastro
Gartenanlage
Gastro
Strand
Strand
Sonstiges
Lobby
Lobby
Sonstiges
Gartenanlage
Lobby
Sonstiges
Garten
Sport & Freizeit
Ausblick
Sonstiges
Gartenanlage
Gartenanlage
Strand
Gartenanlage
Sonstiges
Sport & Freizeit
Strand
Sport & Freizeit
Garten
Gartenanlage
Garten
Gartenanlage
Strand
Strand
Gartenanlage