Diogenis Blue Palace

Diogenis Blue Palace

Ort: Gouves

71%
4.4 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
4.8
Service
4.8
Umgebung
5.0
Gastronomie
4.8
Sport und Unterhaltung
4.5

Bewertungen

Elke Dorothea (56-60)

Juni 2019

Griechenland muss noch lernen

1.0/6

Das Hotel entspricht keinen 4!Sternen. Aller höchstens zwei. Für ältere Menschen nicht geeignet, da viele Treppen und nur ein Aufzug im Hauptgebäude.


Umgebung

Lage am Strand ist gut. In der Umgebung aber ist nichts los. Die Fahrt zum Hotel dauerte 30 Minuten. Ausflugsziele waren keine in der Nähe


Zimmer

Familienzimmer war großzügig und hatte Balkon direkt aufs Meer. Leider funktionierte das Licht im Schlafraum nicht und wurde auch auf Reklamation nicht behoben. Handtücher werden nicht gewechselt und Betten auch nicht. Putzpersonal aber ist ordentlich.


Service

Nicht bewertet

Beschwerden wurden belächelt und nicht behoben. Fragen mit Arroganz abgetan. Abräumservice bei den Mahlzeiten war super. Reparaturen wurden nicht ausgeführt. Handtucheechsel gibt es nicht, weil es angeblich keine Wäscherei im Hotel gibt.


Gastronomie

Nicht bewertet

Frühstücksbüffet war immer dasselbe keine Abwechslung. Mittagessen und Abendessen waren mit viel Pasta. Fleisch gab es wenig und wenn man nicht schnell genug war, hatte man eben Pech. Fisch recht selten. Auswahl äußerst mager ? Musik beim Abendessen nervig und laut. Auf Beschwerde nur Schulterzucken aber keine Reaktion. Keine Kinderstühle für Kleinkinder Mein Sohn, der Diät leben muss, hat 4 Kilo abgenommen, was für ihn total schlecht ist.


Sport & Unterhaltung

Gab es keine.. . Nur laute Musik über Lautsprecher beim Essen, welche eine Unterhaltung unmöglich machte


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dimi (26-30)

Mai 2019

Direkt am Strand!

6.0/6

Sehr schönes Hotel mit seinem eigenen Sandstrand!Das Personel war richtig freundlich und das Zimmer sehr gemütlich und sauber.Am Restaurant gabs jeden tag leckere Griechische Speisen. Wir werden auf jeden fall wiederkommen


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefan (51-55)

Mai 2019

Entspannte Zeit im Diogenis

5.0/6

Eine kleine Clubanlage in der ich mich gut entspannen konnte. Das Personal ist sehr aufmerksam und versucht es jesem Gast so angenehm wie möglich zu machen. Es ist sehr sauber und darauf wir auch stets geachtet. Den Standard in meinem Zimmer hätte ich mir etwas comfortabler gewünscht.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Judy (51-55)

April 2019

Immer wieder gerne

6.0/6

Schöne Unterkunft, sehr freundliches deutsprechendes Personal. Die gut ausgebaute Strandstraße vorm Hotel lädt zu abendlichen Spaziergängen ein.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dagmar (51-55)

September 2018

Niemals 4 Sterne. Zimmer entsprach nicht den Fotos

3.0/6

Lage ist relativ gut. Zimmer und Verpflegung eher schlecht. Keine 4 Sterne, eher knapp 3. Waren vom Preis - Leistungs - Verhältnis sehr enttäuscht.


Umgebung

4.0

Kleiner Strand nur durch eine Straße vom Hotel getrennt. Umgebung fanden wir jetzt nicht so toll, da mitten im Touristentrubel.


Zimmer

2.0

Unser Zimmer war klein und abgewohnt. Bad war so eng dass man sich kaum darin bewegen konnte. Das ganze Bad war leicht vergammelt. Die Stühle im Zimmer waren schmutzig. Auf der Terrasse sah man direkt auf eine Mauer, da sich das Zimmer praktisch im Keller befand. Deshalb war es auch nie richtig hell.


Service

3.0

Gastronomie

3.0

Wenig Abwechslung. Zum Frühstück gab es jeden Morgen das gleiche. Sah zwar nach viel aus aber im Endeffekt war auf 3 Platten das selbe drauf. Kein geschnittenes frisches Obst, nur mal Äpfel oder Orangen im ganzen. Obstsalat war aus der Dose. Die Speisen waren alle fast kalt.


Sport & Unterhaltung

3.0

Pool war ganz ok, allerdings sehr niedrig. Animation gab es nicht, was auch ok war. Was uns sehr gestört hat war dass man von morgens um 8.00 Uhr bis abends um 23.00 Uhr permanent mit Musik beschallt wurde. Diese war so laut dass man sich nur mit entsprechender Lautstärke unterhalten konnte und das auch während der Mahlzeiten.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Kurt (56-60)

Juni 2018

Familienurlaub

4.0/6

Kleines Familienhotel ohne Animation. Ruhig gelegen für ruhesuchende sehr geeignet. Personal spricht kein Deutsch, dafür Russisch kaum Englisch.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Es konnte keiner Deutsch


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Mario (51-55)

Oktober 2013

Das „Diogenis Palace Hotel“ ist ein Horrortrip

2.0/6

Unser erster Eindruck vom Hotel war sehr positiv, da die Architektur im typisch griechischem Stil erbaut wurde. Jedoch wurde unser Eindruck schnell durch die Vergabe unseres Zimmers betrübt. Das Zimmer befand sich im Untergeschoß und war ohne Balkon und Terasse. Die Toilette war ein Albtraum. 1 m/2 verrosteter Gulli bedeckte den Abfluß aus dem ein übler Geruch drang. Nach unserer Reklamation bekamen wir erneut ein Zimmer im Untergeschoß mit einem kleinem Stück Terasse zur Straße zugeteilt. Das Bad verfügte über eine kleine notdürftige Duschkabine, wo die Duschwände herausgebrochen wurden und diese ein Duschvorhang ersetzte. Über den Rost in der Kabine will ich mich nicht weiter auslassen. Die Möbel des Schlafraums waren verwohnt und sehr altmodisch. Ein dickes Minus bekommt das Hotel für die Sauberkeit. Als wir am 2. Tag in unser Hotelzimmer kamen stieg uns ein starker, ätzender Geruch von Chlor in die Nase. Beim Frühstück am nächsten Tag beobachteten wir, wie die Putzfrau Wasser aus dem Swimmingpool schöpfte und damit die Zimmer reinigte. Die Hotelgäste kamen aus Osteuropa z.Bsp.: der Ukraine und Russland und das Hotelpersonal bestand größtenteils aus Albanern. Wir waren die einzigsten deutschen Gäste und fühlten uns von beiden Seiten nicht wirklich wahrgenommen. Der Strand war schmutzig die Sonnenschirme und Liegen waren schon arg beschädigt. Eine 4 Sterne Wohlfühloase sieht anders aus.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt am Meer und ist nur durch eine kleine Straße vom Strand getrennt. Shoppingmöglichkeiten sowie Tavernen sind vorhanden. Wer aber ausgiebig shoppen möchte sollte dies mit einem Ausflug nach Hersonissos oder Heraklion verbinden. Erreichen kann man die Ortschaften mit einem Bus von Minon-Lines. Wer ein wenig in die Geschichte von Kreta eintauchen möchte, dem lege ich die Ausgrabungen des "Palastes von Knossos" nahe. Diese befindet sich unweit von Heraklion und ist ebenfalls mi


Zimmer

3.0

Das Zimmer ist zweckmäßig eingerichtet. Die Möbel sehr verwohnt und alt.


Service

1.0

Der Service in diesem 4 * Hotels bewegt sich auf einer niederen Ebene. Die jungen Männer an der Rezeption hielten es nicht für nötig ihre Gäste freundlich zu grüßen oder Auskunf zu erteilen. Sie blickten lieber den Boden, wenn wir sie begegneten. Auch wenn wir um Auskünfte baten, zuckten sie die Schultern und gaben uns zu verstehen das sie kein deutsch sprechen. Kurz und knapp. Die Angestellten von der Rezeption hatten keine Lust und waren sehr unfreundlich. Als wir mitbekamen, daß die Rezeption


Gastronomie

1.0

Die Vielfalt der Speisen als auch die Qualität hielt sich sehr in Grenzen. Das Essen wurden in Büfett- Form angerichtet. Die warmen Gerichte waren mit der Freigabe des Bufetts schon erkaltet. Oft wiederholten sich die Speisen und boten wenig Abwechslung. Aufläufe wurden aus den Resten vom Vortag kreiert. Fast jeder Teller vom Geschirr war abgenutzt und angeschlagen, die Tischdecken wurden erst dann von den Tischen entfernt, wenn sie von beiden Seiten schmutzig waren.


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Andy (26-30)

August 2013

Urlaub der sich Lohnt

4.2/6

Sehr schöne Umgebung.Gutes essen.Nicht weit bis zum Strand. Anlage.ok. Pool war sehr Sauber.Zimmer zwar klein aber auch anständig.Als paar reisende zu empfehlen


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Vesna (41-45)

Juni 2013

Empfehlenswert!

5.9/6

Wir sind begeistert, vor allem vom Preis-Leistungsverhältnis. Alle sind sehr freundlich und zuvorkommend, allen voran der Ilijas natürlich auch der Andreas. Der Rest des Personals ist ebenfalls sehr freundlich, wir können nur das beste sagen. Die Zimmer sind einfach aber schön und sauber. Der Strand ist fantastisch, ein schöner Sandstrand genau vor der Tür. Die einzige Bemerkung ist, daß die Auswahl der Getränke im all inclusiv Bereich klein ist.... aber wir haben bemerkt das dies durchaus üblich ist in Grichenland. Dejan und Vesna aus Wien


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christina (36-40)

September 2012

Nicht empfehlenswert, nur Russen!

3.6/6

Wer Russisch lernen möchte ist dort richtig, 99% nur Russen!! Mit Kinderwagen etc. nicht empfehlenswert. Am Pool war es sehr rutschig, durch die Platten. 4 Tage auf ein 2. Kinderbett gewartet! 14 Tage nur das gleich Essen, Getränke konnte man nicht trinken, keine Original Coca-Cola o.ä. Bei der Abreise haben wir eine Jeansjacke vergessen. Bei der Bitte uns die Jacke zuzusenden, keine Reaktion! Personal : geht so...., bis auf den Hotelmanager!!!! Ansonsten 2400,00 Euro zu viel gezahlt, nie wieder!!!


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.3

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Mirco (36-40)

Juli 2012

Russlandurlaub auf griechische Art

2.2/6

An sich eine ganz gute Anlage, aber gewohnt haben wir im Keller und das meist russische und albanische Personal sind rumgelaufen wie Touris und 99% der Gäste waren Russen.


Umgebung

4.0

Lage ist ruhig, aber abgelegen. Strand vor der Tür ist voll ok. Stadt in 15 - 20 min zu erreichen, zu Fuß. Mindestens jedes 2. Geschäft geschlossen aufgrund der Krise.


Zimmer

3.0

Alt, verbraucht, im KELLER, wo die Deutschen scheinbar hingehören, 10 russische und 10 griechische TV-Sender, deutscher Sender war nicht möglich nach Nachfrage beim CHEF der der einzige war der ein bisschen deutsch konnte.


Service

1.0

Wenn sie Russe sind oder russisch sprechen kann man sich verständigen. Personal waren nicht zu unterscheiden von den Gästen, wenn man sie nicht kennt.


Gastronomie

2.0

Das Essen artet teilweise in eine Schlacht aus, nur mit Ellbogeneinsatz und Vordrängeln kommt man an das nicht sehr appetitliche Ziel. Durchfall haben wir nicht bekommen aber es wäre denkbar gewesen. Eintöniges Essen. Getränke aus dem Automat.


Sport & Unterhaltung

1.0

Pool gibt es aber er ist nicht der sauberste und die Liegen sind sehr nah beieinander. Sport null, Animation null, Kinderbetreuung null


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Gabriele (51-55)

Juni 2012

Interessante Erfahrung

3.8/6

Gebäude und Zimmer sauber, gute Lage, ruhig. Essen mangelhaft, Personal spricht kaum oder gar kein deutsch. Langsamer Service. Parkplätze vor dem Hotel. Rezeption rund um die Uhr besetzt. Loppy mit Couch, Sessel und Tisch. Schließfächer gegen Gebühr verfügbar und Video überwacht. Pool mit Kinderbecken, Sonnenschirme, Liegen und kleine Tische um den Pool verteilt. Gäste überwiegend aus dem russischem Sprachraum.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt an einer wenig befahrenden Strasse, welche direkt am Strand entlangläuft. Der nächste Ort ist wenige Autominuten entfernt und der Flughafen von Heraklion ca. 30 Autominuten. Viele kleine Tavernen und Läden im Ort, sogar ein kleiner Jachthafen. Die Taverne gegenüber vom Hotel veranstaltet zweimal die Woche musikalische Shows, sehr zu empfehlen. Mit Mietwagen kommt man vom Hotel sehr schnell auf die sogenannte Autobahn.


Zimmer

4.0

Das Doppelbettzimmer war geräumig mit Terrasse und Sitzmöbel. Telefon war vorhanden, kein Radio und der Fernseher verfügte nur über russische Sender. Das Zimmer war sauber, Möbel etwas in die Jahre gekommen und passten nicht richtig zusammen. Die Küchenzeile schmierig, Kühlschrank rostig und die Lampen und Schalter hatten Wackelkontakt, die Klimaanlage sehr laut.


Service

4.0

Das Personal ist meist freundlich, versteht aber kein Deutsch. An der Rezeption wird fast ausschließlich russisch oder griechisch gesprochen, außer der Chefin, die ein wenig deutsch kann. Die Zimmer werden jeden Tag gereinigt und die Handtücher regelmäßig gewechselt.


Gastronomie

3.0

Ein Restaurant, eine kleine Bar mit wenigen Hockern. Der einzige Kaffeeautomat war nicht sauber und die Tassen zum größten Teil auch nicht.. An den Getränkeautomaten gab es nicht immer alle Sorten und an den Tinkbechern schmeckte man oft noch Spülmittelreste. Wein kam aus Pappkartons oder Zapfhahn, Cocktails gab es keine. Das Essen sollte griechisch sein, schmeckte aber fast immer gleich. Keine Abwechslung, selten warm. Die Tischdecken wurden solange umgedreht, bis es nicht mehr ging, erst dann


Sport & Unterhaltung

2.0

Keine Animation. Internetzugang gebührenpflichtig. Der Poolboden war schmutzig, die Treppen rutschig und es gab keine Dusche. Liegen und Sonnenschirme ausreichend vorhanden und um den Poolbereich sauber. Der Sandstrand wird gepflegt und verfügt über eine Dusche. Der Ort lädt zum bummeln ein.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Angelika (51-55)

Juni 2012

Vorsicht Russen!

3.2/6

Wer seine Kenntnisse in der russischen Sprache auffrischen möchte ist dort richtig. Über 90% russische Gäste, Personal behandelt sie bevorzugt, Als Deutscher bekommt man dort die schlechtesten Zimmer. Das All Inclusive Angebot sehr einseitig und klein.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Waldemar (41-45)

Mai 2012

Kaum zum empfehlen

2.4/6

Ich hatte ein Appartment, wo die Betten sauber waren, die Herdplatten und der Kühlschrank waren verostet. Möbel sehr ungepflegt und in die Jahre gekommen. Das Publikum war meistens ohne Stil.


Umgebung

4.0

Nahe am Strand, gut zum Baden.


Zimmer

2.0

Ich hatte ein Appartment, wo die Betten sauber waren, die Herdplatten und der Kühlschrank waren verostet. Möbel sehr ungepflegt und in die Jahre gekommen. Das Publikum war meistens ohne Stil.


Service

3.0

Personal war überwiegend freundlich, doch überlastet und somit sehr hektisch.


Gastronomie

1.0

Sehr kleines Buffet mit Schlangen, lange Wartezeiten, es wurden nur zögerlich die fehlenden Speisen nachgelegt. Tomaten und Gurken machten den Eindruck das sie nur 2-3 Wahl waren , teilweise die Gurken gelb und die Tomaten grün und hart. Frühstück sehr unzufriedenstellend, der Kaffe kam aus einem Automat mit Pulver, war kaum zu trinken, auch da wurden zum Beispiel Spiegeleier nur nach mehrfacher Aufforderung nachgelegt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Rebecca (19-25)

Oktober 2006

Kompromissbedürftig

3.4/6

Dem Hotel Lyda Beach würde ich keine 4 Sterne geben, eher 3?!?Unser Zimmer war also Doppelzimmer mit 4 Betten wohl sehr groß im Vergleich zu anderen Zimmern, wie man von andren Gästen gehört hat. Allerdings sind scheinbar fast alle Zimmer mit einem anderen Zimmer durch eine Tür verbunden, wasnicht besonders schallisolierend ist! Betten waren ok, Reinigung und Bettwechsel auch. Im Flur befand sich eine kleine Kochnische mit 2 Kochplatten mit Pfannen, Töpfen usw. und ein Kühlschrank. Das Bad war jedoch eher schäbig. Anfangs hat die Toilettenspülung getropft, was wegen dem Abfluss daneben nicht so schlimm war. Allerdings hat uns das dadurch entstandene Rauschen gestört. Beides wurde nach 1-2Tagen repariert. 2 Tage später hat´s dann nur noch getropft. Der Pool hat teilweise schon Algen angesetzt. Kretische Spezialitäten, wie Feta, Oliven, griechischer Salat, Tzatziki usw. waren sehr lecker, Frühstück ok, allerdings hatten wir all inklusive gebucht, war aber eher als Vollpension anzusehen. Nachmittags und Abends war die Rezeption meist nicht besetzt, da nur die Bar nebenan besetzt war, so dass wir aufgefordert wurden unseren Schlüssel selbst hinter der Rezeption zu holen...Hotel war zwar klein, allerdings haben wir dann meistens auf die Schlüsselabgabe an der Rezeption verzichtet. Alles in allem war der Urlaub dennoch schön, aber das kommt dann auch immer auf die Ansprüche an, die man stellt.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

1.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

2.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Martin (36-40)

Oktober 2006

Mangelhaft, höchstens 2 Sterne wert

1.3/6

NICHT SCHÖN!!! Wenn man von einer Hotelführung in diesem Hotel sprechen kann, dann kann man ihr nur das Zeugnis "mangelhaft" ausstellen.


Umgebung

1.0

Das Hotel liegt nicht, wie im Prospekt beschrieben, direkt am Strand, sondern ist von einer befahrenen Strasse getrennt. Der Strand ist klein und wird nicht von den unzähligen Kippen gesäubert. Bis zum kleinen Örtchen Gouves sind es c. a. 1, 5 km. Das Hotel liegt in der Einflugschneise.


Zimmer

1.0

Wenn ich könnte, würde ich "null Sterne" vergeben! Sehr veraltertes Interieur der Küche. Schränke waren vergammelt, der Kühlschrank verrostet. Bad war verschimmelt.(alles nicht übertrieben, siehe Fotos)


Service

1.0

Der Service des Hotels ist schlecht. Handtücher werden nach 3 Tagen gewechselt und sind in miserablen Zustand. Unfreundliche Rezeptionistin, wenn sie mal das war.(Nur von 11. 00 - 19. 00Uhr besetzt)


Gastronomie

2.0

Mitarbeiterinnen des Restaurants waren bemüht, Speisen waren ok. Die Bar war tagsüber selten besetzt(ist bei All Incl. nicht gerade löblich) Die Bar war nicht gut sortiert, eben alles recht billige Getränke(wohl wegen AI).


Sport & Unterhaltung

1.5

Pool wurde nach Reklamation von Mitreisenden gereinigt, was mich leider dennoch nicht davon abhielt, denselbigen nur aus der Entfernung zu betrachten.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Michaela (19-25)

August 2003

4 - Sterne - Alptraum

1.5/6

Auf den ersten Blick wirkt da Hotel recht gut, da es im typischen griechischen Stil erbaut wurde. Die Zimmer befinden sich in mehreren zweistöckigen Gebäuden. Die Poolanlage ist mit Abstand das Beste in diesem Hotel, auch wenn der Gartenbereich sehr klein ist. Was die Sauberkeit betrifft kann ich nur sagen: absolut nicht zu empfehlen, sowohl im Zimmer als auch im Speisesaal. Auch der Service war alles andere als zuvorkommend.


Umgebung

1.0

Das Hotel liegt an einem kleinen Strandabschnitt, den man nicht wirklich als sauber bezeichnen kann. Außerdem liegt das Hotel sehr weit vom nächsten Ort entfernt, Unterhaltungsmöglichkeiten bieten sich in nächster Nähe keine.Ein Linienbus verbindet Gouves mit Chersonissos und Heraklion, die Bushaltestelle ist jedoch ca. 2 km entfernt.Weder am Pool noch am Strand gab es Duschen.


Zimmer

1.0

Zum Zimmer kann man nur sagen, es gab wohl noch schlimmere im Hotel ( befanden sich in einem Kellerraum) , auch wenn das kaum zu glauben ist.


Service

1.0

Von Service kann man in diesem Hotel wirklich nicht sprechen. Lediglich eine Dame an der Rezeption gab sich etwas Mühe, war aber auch mit der Beschwerdenflut überfordert. Unser Zimmer glich eher einer Müllkippe und Haare und Fingernägel im Bett, sowie eine Dusche, die beim Betreten auseinanderfällt, rechtfertigen wohl kaum angebliche 4 Sterne. Leider wurde das Zimmer weder auf unsere Aufforderung hin gereinigt, noch fühlte sich irgend jemand für unsere Beschwerden zuständig. Auch die Reisele


Gastronomie

1.0

Bereits am Ankunftstag wurden wir von anderen Gästen des Hotels gewarnt, das Essen sei meistens nicht frisch. Frisch war es tatsächlich nie, aber auch Abwechslung in der Küche war für die Hotelbetreiber offenbar ein Fremdwort. Beim Frühstück waren wir nur ganze dreimal. Anmerkung: Der Supermarkt, er zu dem Hotel gehört, ist sehr zu empfehlen. Also, wenn es schon unbedingt dieses Hotel sein muß, dann bitte ohne Verpflegung buchen und Verpflegung im Supermarkt besorgen.


Sport & Unterhaltung

3.0

Nicht vorhanden, aber so stand es ja auch im Prospekt!!!!


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Rosi (31-35)

August 2003

Gutes Hotel; wenig Abwechslung der Gerichte

3.9/6

Die Hotelanlage ist eher etwas kleiner, aber sehr gemütlich. Das Personal stets freundlich. Ein schöner Pool - ein kleiner Strand direkt am Hotel. Die Verkehrsverbindung ist sehr schlecht, ohne Auto wirds etwas langweilig, da wenig Möglichkeiten im Umfeld des Hotels zu finden sind. Also für Party-Gäste nicht zu empfehlen.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.2
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0

Zustand des Hotels: Nicht bewertet

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Van Der Grinten (31-35)

Juli 2003

Für griechische Verhältnisse stimmt das Preis-Leistungsverh

4.2/6

Das Frühstück ist ausreichend und sehr abwechslungsreich für griechische Verhältnisse. Die Zimmer waren geräumig, auch mit Zustellbett. Gouves selbst ist ein schöner, ruhiger Ort. Da das Hotel am Meer liegt, ist es ideal, um Abends nochmal ausgedehnt spazierenzugehen. Alles in allem ist dieses Hotel gepflegt und auch relativ sauber. Ich kenne ca. 12 verschiedene Hotels auf Kreta und würde dieses auch weiterempfehlen. Wer unbedingt ein Superhotel will, muss auf jeden Fall ab 5* buchen.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0

Zustand des Hotels: Nicht bewertet

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Manfred. (46-50)

Juni 2003

Abseits gelegenes ruhiges Hotel

3.4/6

Auf den ersten Blick weniger schön gelegenes Hotel, Von der Vorderfront nicht so ansprechend. Der Innenhof war sehr schön. schöner Pool mit ausreichend Liegen. Wir hatten ein Zimmer mit Blick auf den Pool. Zimmer waren ansprechend und sauber, die Klimaanlage war jederzeit funktionsfähig Balkon etweas klein aber für 2 Personen ausreichend. Auf den zweiten Blick war das Hotel ok Bei der Buchung darauf achten, es gibt Zimmer im Keller, fürchterlich


Umgebung

2.0

Etwas Abseits, nichts für Junge Leute, da sehr ruhig gelegen. Keine Kneipen oder Discos in der Nähe. Für Ruhe und Spaziergänge sehr schön .


Zimmer

3.5

Zimmer sauber und ausreichend.


Service

4.0

Der Service war ok, sehr freundlich und zuvorkommend. Personal (Familienbetrieb) spricht sehr gut Deutsch.


Gastronomie

4.0

Essen im Hotel sehr gut, abwechslungreich auch Griechische Küche. Uns hat es immer geschmeckt.


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool sehr schön, immer Liegen vorhanden Innenhof, leider wenig Grün !!!!! Animation gibt es nicht, haben wir auch nicht gewollt.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Anja (19-25)

Juli 2002

Gepflegtes Strandhotel mit griechischer Atmosphäre

3.8/6

Das mittelgroße Familienhotel ist gepflegt und architektonisch schön. Nationalität und Alter der Gäste sind gemischt. Im Hotel befinden sich ein eigener Supermarkt, eine Snackbar und eine Bar.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt direkt an einem Sandstrand. Dieser wird täglich vom Hotelpersonal gereinigt, ist allerdings sehr klein. Ca. 300 m entfernt befindet sich jedoch ein größerer, ebenfalls schöner Sandstrand. Am Strand werden Baguette, Donats u.ä. verkauft. Liegen und Schirme können gegen Bezahlung gemietet werden. Wasserqualität und Meeresgrund sind gut. Leider gibt es keine Muscheln. In der Nähe des Hotels befinden sich kleine Supermärkte und Souvenirläden. Die eigentliche Einkaufsmeile befindet


Zimmer

4.0

Im Hotel werden leider auch die Kellerräume vermietet. Diese sind unter aller Würde, da sich die Fenster in Straßenhöhe bzw. Poolhöhe befinden. Die Fenster sind teilweise durch die Poolliegen verstellt und Gäste laufen ständig vorbei. Laut Aussage des Personals werden diese Räume vorwiegend an Neckermann- Kunden vergeben. Die anderen Zimmer sind jedoch sehr schön und besitzen einen großen Balkon. In den Zimmern befinden sich zum Teil eine kleine Kochecke mit Kühlschrank, eine individuell einste


Service

4.0

Das Hotelpersonal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Teilweise wird deutsch gesprochen. Die Zimmer werden täglich gereinigt und die Handtücher und die Bettbezüge aller 2-Tage gewechselt. Die Bedienung bei den Mahlzeiten ist schnell. Der Wunsch nach einem Zimmerwechsel wurde erfüllt.


Gastronomie

4.0

Das Essen war sehr gut und abwechslungsreich. Am Büfette gab es jeden Tag eine große Auswahl an warmen und kalten Speisen, Salaten und Desserts. Besonders gut fanden wir die große Auswahl an typisch griechischen Gerichten. Die Getränkepreise entsprachen den normalen Gaststättenpreisen. Kindersitze waren vorhanden, jedoch kein Kinderbüfett.


Sport & Unterhaltung

2.5

Während unseres 2-wöchigen Aufenthaltes gab es keine kulturellen Angebote oder Animationen. Der Pool ist von 8-20 Uhr benutzbar. An der tiefsten Stelle ist er 2m tief. Es gibt auch einen kleinen abgetrennten Teil für die Kleinkinder. Der Pool ist sehr sauber und die Wasserqualität ist gut. Es sind genügend Liegen vorhanden. In der Bar befinden sich ein Billardtisch und ein Fernseher. Am Abend wurde griechische Musik gespielt.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Steffen (31-35)

Juli 2002

Ein ordentliches sauberes Hotel mit sehr guter Küche.

4.2/6

Wir haben uns mit unserer 18 Monate alten Tochter in dem Hotel sehr wohl gefühlt. Die Klimaanlage kann rund um die Uhr benutzt werden. Das Morgen- und Abendbuffet ist sehr reichhaltig mit viel Abwechslung. Allerdings ist davon abzuraten, zum Beispiel eine eingeschweißte Scheibe Zwieback vom Buffet für den Nachwuchs mitzunehmen. Am Ausgang sind Sie sie wieder los. Der Strand ist direkt am Hotel über die Straße. Alles in allem ein zu empfehlendes Hotel.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.9
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0

Zustand des Hotels: Nicht bewertet

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Gastro
Die Tische sind immer voll mit Essensreste
Alles bleibt liegen....
Alle ist alle, wird nicht nachgefühlt
Obst...
Nachtisch
Essen
Auch lecker!
**** Sterne, oder?
Wird nicht sauber gemacht, bleibt alles liegen
Obst
Lecker
Immer kein Geschirr
Dreck und schmutz stört hier keinem....
**** Sterne, oder?
Obst, Nachtisch
Lodówka brudna z włosami w dniu przyjazdu
Pokój dzielony
Aneks kuchenny
Telewizor przymocowany sznurem
Klamka
Łazienka
Kran
Łazienka
Łazienka
Łazienka
Łazienka
Stolik przed pokojem
Łazienka
Widok z zewnątrz do pokoju
Kotara łazienkowa z plamami w dniu przyjazdu
Składzik przed z praniem przed pokojem
Widok na mur
Składzik z praniem przed pokojem
Bac à douche
Grille d'évacuation de l'eau
Lavabo
Bac à douche
Plaza i hotel
Lyda beach gouves
Duschkabine
Küche
Kühlschrank
Hotelstrand