Island Hotel Katarina

Island Hotel Katarina

Ort: Rovinj

69%
4.5 / 6
Hotel
4.5
Zimmer
4.2
Service
4.7
Umgebung
5.6
Gastronomie
4.8
Sport und Unterhaltung
5.1

Bewertungen

Andreas (26-30)

August 2021

Gutes Drei-Sternehotel mit traumhafter Lage

5.0/6

Gutes drei-Sterne Hotel mit herausragender Lage! Die Anbindung an Rovinj per Boot war sehr gut organisiert. Das Hotelpersonal hat sich durch seine Freundlichkeit sehr hervorgetan.


Umgebung

6.0

Gute Anbindung per Schiff an die Stadt Rovinj. Auch der Shuttleservice zum Parkplatz war gut organisiert. Mit dem Auto waren Pula, Porrec oder RIjeka schnell zu erreichen.


Zimmer

4.0

Etwas in die Jahre gekommene Zimmer, mit modernem, sehr ansprechendem Bad


Service

6.0

Sehr freundliches Personal


Gastronomie

5.0

gute Auswahl an Speisen, inkl. Showcooking.


Sport & Unterhaltung

6.0

eine großangelegte Poollandschaft und traumhafte Strände auf der Insel laden zum Baden ein.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Cornelia (56-60)

August 2021

Jederzeit gern wieder

6.0/6

Ein ganz bezaubernder Aufenthalt. So wunderbares Personal, sehr aufmerksam und freundlich, ein geniales Frühstück und eine traumhafte Lage.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Harald (51-55)

Juli 2021

Leider in den letzten Jahre sehr Nachgelassen

4.0/6

War vor einigen Jahren schon mal dort. Leider sehr verschlechtert. 1 Stern weniger für die Fähre die jetzt nur alle stunde einmal fährt(früher alle halbe Stunde) Abend Ausflüge so gut wie nicht möglich Außer man verzichtet auf das Abendessen. 1 Stern weniger für das Personal, nur wer am jeden Abend gutes Trinkgeld gibt bekommt zum Frühstück auch seinen Kaffee am Tisch, der Rest geht es selber holen und wird von Personal belächelt. Werde nicht mehr hinfahren, zwar tolle Lage aber mehr auch nicht. 14.07.2021


Umgebung


Zimmer

5.0

Zwar neu hergerichtet aber der Safe geht nicht auch nicht nach 3 stunden warten das jemand erscheint, Ferseher nicht größer als 15 Zoll


Service

4.0

außer man gibt bei jeden abend essen reichlich Trinkgeld


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Angela (36-40)

Juli 2021

Sehr Schlecht

1.0/6

Zimmer stinkt und ist alt und grauslich. Als ob wir hier im jahr 1970 beland sind! Urlaubs feeling 0 romantic ebenso nix!!


Umgebung

6.0

Zimmer

1.0

Alles nur alt und stinkt


Service

1.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Hartmut (56-60)

Oktober 2019

Hotel mit exzellenter Insellage

6.0/6

Eine wirklich exzellente Lage auf einer Insel vor Rovinj! Auch das Hotelzimmer war sehr schön und das Essen rundum zu empfehlen!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Markus (46-50)

September 2019

Alles in allem Top

5.0/6

Ein etwas in die Jahre gekommenes Hotel aber Preis Leistung war Ok. Duschen sind viel zu klein. Abendessen könnte besser sein.


Umgebung

4.0

Um ans Festland zu kommen musste man mit dem Boot hin und her schippern. Hier wäre zumindest eine Brücke nur für Fußgänger toll.


Zimmer

4.0

Zimmer bis auf die zu klein geratene Dusche ganz Ok.


Service

5.0

Immer nettes Personal und das in der Nachsaison einfach TOP!!


Gastronomie

3.0

Frühstück Buffet war geschmacklich Ok allerdings immer das selbe. Abendessen waren wir nur einmal und das war geschmacklich nicht gerade perfekt egal was man Fleischmässig genommen hat es schmeckte alles gleich.


Sport & Unterhaltung

5.0

War ok


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Katja (31-35)

August 2019

Es ging wieder ein schöner Urlaub zu Ende

5.0/6

Die Lage,das Personal und das Essen war/ist super! Wir waren das zweite Mal hier-die Zimmer bzw. das Mobiliar könnte mal erneuert werden und die Fugen im Poolbereich,dadurch sind die Fließen sehr scharfkantig und es besteht verletzungsgefahr.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andrea (26-30)

August 2019

Weiter empfehlen

4.0/6

Ein sehr schönes Hotel und immer wieder eine Reise wert, wir werden wieder kommen. Danke für den tollen Aufenthalt. Essen gut, auch eine gute Auswahl beim Frühstück und Abendessen auch mit Themenbuffets. Strand sehr schön, tolle Lage. Personal sehr hilfsbereit.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Matthias (31-35)

August 2019

Gerne wieder

6.0/6

Super schöne Lage mit Blick auf Rovinj, nettes und freundliches Personal, guter Service, genügend kostenfreie liegen am Strand und am Pool.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Susanne (51-55)

Juli 2019

Für Alleinreisende völlig überteuert.

3.0/6

Zimmer alte Ausstattung, Gardine total verschmutzt, kann ab und an mal gewaschen werden, Bett bequem, Frühstück toll, insgesamt alles in die Jahre gekommen. Bei Abreise war Rezeption nicht besetzt, erst kurz bevor ds Schiff ablegte, kam Hotelpersonal. Weckservice wurde nicht erledigt, gut dass ich zusätzlich die Weckfunktion meines Handys aktiviert hatte. Lunchpaket super, Lage des Hotels super, man kann allerdings nicht spontan in die Altstadt, da das Boot nur einmal stündlich fährt.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

gabriela both (51-55)

Juni 2019

50

6.0/6

,unbeschreiblich toll vom anfang parkplatz shuttle gratis bootstransfer bis zur suuuper tollen anlage traumhaftes essen freundliches personal bis zum ende ein traum urlaub ,weiter zu empfehlen,


Umgebung

6.0

5 minuten mit gratis bootstranfer


Zimmer

6.0

klimaanlage,gut


Service

6.0

,,keine beschwerden


Gastronomie

6.0

einzigartig viel auswahl reichlich gepflegt super atmosphäre


Sport & Unterhaltung

6.0

top


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Richard (51-55)

Mai 2019

Mehr Schein als Sein

1.0/6

Außen hui, innen pfui, d. h. äußere Optik aufgepeppt, Zimmer max. Zweisterneniveau. Die Anlage wird tagsüber von Touristen der umliegenden Campingplätze überrannt. Der Shuttle Service ist auch vor diesem Hintergrund katastrophal.


Umgebung

4.0

Schöne Insel.


Zimmer

1.0

Einfachste Ausstattung, Möbel Ikea 80er Jahre.


Service

3.0

Das Personal kennt die Schwächen der Anlage und möchte damit eher nichts zu tun haben.


Gastronomie

2.0

Jeden Tag dieselbe Speisekarte mit den gleichen Gerichten. Küche unflexibel.


Sport & Unterhaltung

2.0

Minigolf, Tennis, Volleyball, alle Anlagen veraltet und schlecht gepflegt.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Christine und Jenny (56-60)

Mai 2019

Immer wieder gerne!!!

6.0/6

War mit meiner Tochter da... (Muttertag) ...und es war die schönste Woche seit langem...super freundliches Personal...traumhaft schöne Anlage...wir haben uns sooo wohl gefühlt...Danke dafür!!! Es heißt, man sieht sich immer 2mal im Leben!!!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christina (51-55)

Oktober 2018

Urlaub auf einer Trauminsel

5.0/6

Charmantes, ein bisschen royal / hochherrschaftlich anmutendes Haus auf einer wunderschön gelegenen Insel, kein 08/15 Hotel, max. 300 Personen, also kein Massentourismus. Teilweise schon schön saniert, teilweise noch etwas sanierungsbedürftig ( Fassade, Terppenaufgänge, Fenster ). Kleine, helle, saubere Doppel-Zimmer mit Kühlschrank, TV, Fön, tollem Meerblick und bestuhltem Balkon mit Wäscheleinen, WC hell und modern, nicht sehr groß, aber ok. Speisesaal wunderschön mit Blick auf die tolle Poolanlage und das Meer, mit freiliegenden Holzdecken, schönen alten Leuchetern und Lüstern, morgens Sets, abends Tischwäsche, sauber. Wir fanden es toll im Katarina !


Umgebung

6.0

Trauminsel mit tollem Blick auf die Altstadt und den Hafen von Rovinj, viele Ausflugsziele in der Nähe, 5 Min. Bootsshuttle 1x pro Stunde von morgens bis nachts, beim Anlegen recht laut, hat manchmal nachtsbei offenem Fenster gestört.


Zimmer

4.0

Service

5.0

Sehr nettes, freundliches, bemühtes Personal, wir hatten keine Beschwerden, waren in den letzten beiden Saisonwochen da, es waren nicht mehr so viele Gäste im Hotel.


Gastronomie

5.0

2 Suppen täglich zur Auswahl, viele Salate, viele Nudelgerichte, Showcooking, Mottoabende, in der Regel wird der Hauptgang serviert ( man kann direkt vorher aus 4 Möglichkeiten wählen, 1 davon vegetarisch, keine großen Portionen, aber lecker und gut angerichtet ), alles andere in Buffetform, Brot, Käse, Oliven - lecker


Sport & Unterhaltung

4.0

Minigolf, Tretboot, SUP, Kajak, Beachvolleyball, Animationsangebote ( Bogenschießen, Rifleshooting, Spiele... ), Poolanlage sehr schön, direkt am Meer, unbeheizt, Liegen ( bequem ) und Sonnenschirme gratis. Abends keine Shows.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Helene (61-65)

September 2018

Einmalige Anlage aber in die Jahre gekommen

3.0/6

Trotz 3 Sterne Bewertung haben wir das Hotel in sehr schöner Lage ausgewählt. Der erste Eindruck war positiv obwohl man an jeder Ecke sah, dass eine Renovierung dringend notwendig wäre.


Umgebung

5.0

Da das Hotel auf einer Insel liegt mußte man immer mit einer Fähre nach Rovinj fahren. Die Fähre fuhr jede Stunde und die Überfahrt dauerte 5 Minuten bei 2 Haltepunkten. Die Stadt Rovinj allein ist schon ein gutes Ausflugsziel. Die Anbindung mit dem Bus nach Pula oder Pòrecz ist sehr gut und eine Alternative für Ausflüge die man nur im Hotel buchen kann und nicht beim Reiseveranstalter. Bei der Buchung über das Hotel hatten wir den Eindruck, dass alles über die Hotelkette geht. Da wir einen Ausf


Zimmer

2.0

Die Größe des Zimmers als DZ war normal. Badezimmer renoviert doch die Möbel müßten erneuert werden. Alles ziemlich heruntergekommen. Tja geschlafen, ohne Ohrstöpsel und Fenster zu ging nur schlecht. Da alle Zimmer Meerblick haben und die Fähre bis 1 Uhr nachts fährt war der Schlaf fast unmöglich. Die Fähre ist alt und macht Radau und auch die Zimmer sind sehr hellhörig.


Service

1.0

Nun nur 1 Sonne da wir das Gefühl hatten keiner trägt Verantwortung. Wir hatten Halbpension und von 14 Tagen bekamen wir an 10 keine extra Gläser wenn wir Wein und Wasser bestellten. Auch einschenken war nicht, nur Flasche auf den Tisch das wars. Beschwerden über unser schlecht gereinigtes Badezimmer gingen an der Rezeption unter. Erst als wir das Zimmermädchen darauf hinwiesen wurde mal gewischt. Die Reiseleiterin kam nicht ins Hotel. Uns wurde am Flughafen direkt gesagt, dass wir mit allem an


Gastronomie

2.0

Wir hatten Halbpension gebucht. Abends gab es die Vorspeisen als Büffet und das Hauptgericht konnte man wählen. In der 1 Woche waren die Hauptspeisen noch so in Ordnung und essbar. Doch in der 2 Woche haben wir 3 mal das Essen komplett zurück gegeben. Man bot uns was anderes an, aber uns war der Appetit vergangen und haben uns nur mit Vorspeisen und Nachtisch gesättigt. Dazu kam dann noch der schlechte Service wie oben beschrieben. Für jeden Saft oder besonderen Kaffee mußte man bezahlen. Fazi


Sport & Unterhaltung

4.0

Es wurde vieles angeboten, z.B. Tretboote, Tennis, Miniclub ab 4, Abendunterhaltung, Minigolf. Ausflüge wurden wie gesagt über das Hotel gebucht. Doch einzigartig sind die Bademöglichkeiten. Schöne Strände, kleine Buchten und glasklares Wasser. Der Pool ist mit Meerwasser befüllt. Die Anlage ist sauber und gepflegt aber auch hier renovierungsbedürftig. Es gibt Pooltücher nur für extra Bezahlung. Wechsele ich z.B. in 14 Tagen 10 mal so kann das schon teuer werden.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Johann (61-65)

September 2018

Veraltetes Hotel, schlechtes Essen

3.0/6

Die Hotelanlage ist eigentlich empfehlenswert. Was aber den Gesamteindruck absolut verschlechtert, sind die total veralteten Zimmer sowie das ungenießbare Abendessen.


Umgebung

4.0

Lage auf einer vorgelagerten Insel.


Zimmer

1.0

Veraltet. Renovierungsbedürftig.


Service

3.0

Gastronomie

1.0

Frühstück ist ok.


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Bianca (26-30)

September 2018

Die ruhige Lage ist sehr erholsam!

4.0/6

Wir hatten Startschwierigkeiten beim Bootstransfer. Uns war nicht klar ob es das große oder das kleine Boot sein soll. War zuwenig beschrieben. Einen großen Sternabzug für das Essen. Mein Freund war total entsetzt. Fleisch (außer Fisch) kann man einfach nicht essen. Das Rind schmeckt wie eine alte Kuh, zäh und flachsig. Ich hab mir schon anderes gefunden bin da nicht so wählerisch. Aber Valamar-Hotels haben eindeutig eine bessere Küche. Ansonsten war alles super. Die Ruhe auf der Insel ist einfach der Wahnsinn. Wir haben jetzt die Spätsaison erwischt, fast alleine am Pool. Im Zimmer hatten wir eine sehr kleine Dusche, also für molligere Personen wäre das gar nichts.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Heinrich (31-35)

September 2018

Guter Urlaub mit viel Stress. Nie wieder!

1.0/6

Hotel veraltet und alte Möbel. Ausstattung mangelhaft bei Sonnenschirmen usw. 3 Sterne hat das Hotel für uns nicht verdient.


Umgebung

3.0

Ausflugsziele waren gut wie z.B. Venedig.


Zimmer

1.0

Zimmer war nicht jeden Tag gereinigt. Klimaanlage hat gestunken. Das einzige positive waren die Möwen.


Service

1.0

Personal hat Beschwerden ignoriert. Deutsch wurde auf einmal nicht mehr verstanden. Englisch schlecht. Kroatisch kann ich nicht. Beim Einchecken wurde uns falsches Zimmer zugeteilt. Erst nach 30 minütigen Disskussion haben wir anderes Zimmer bekommen. Danach hat uns Personal die ganze Woche schräg angeguckt. Wünsche wurden einfach ignoriert. Ich denke für das Geld was man das ganze Jahr gespart kann man woanders besser Urlaub machen. Transfer mit dem Boot zur Stadt war katastrophal. Bei Rückreis


Gastronomie

1.0

Das Essen war katastrophal. Zwischen 18.30 und 21.00 Uhr hatte man die Möglichkeit zum Abendessen. Vor kurz 20.00 Uhr waren schon die ersten Gerichte ausgegangen, obwohl man dafür bezahlt hat. Frühstück immer dasselbe. Auf Kaffee lässt muss man 5 min. mindestens warten. Die Bedienung war eine Katastrophe. Bei Getränken (z.B. Wein) wurde man abgezogen, weil man keine Möglichkeit hatte die Getränkekarte vorher anzuschauen. Frühstück immer dasselbe.


Sport & Unterhaltung

1.0

Animationen, für junge Leute und Kinder Entertainements fehlen komplett. Man hatte das Gefühl, dass man im Altenheim ist.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

September 2018

Schönes Hotel mit .................

4.0/6

Schönes ruhiges Hotel mit super Lage auf einer Insel !! Leider sind die Zimmer schon in die Jahre gekommen!! Trotzdem ein erholsamer Urlaub!!


Umgebung

6.0

sehr schöne Lage!!Traumhaft!!


Zimmer

2.0

Die Zimmer sind in einem schlechten Zustand!! Besonders das Bad (Dusche )und ganz dringend die Betten!!


Service

4.0

Es sollten dringend für jedes Zimmer ein Ersatzschlüssel angefertigt werden!! (gibt keine!!) Für die Hotelgäste sollten die Standtücher frei sein!!


Gastronomie

4.0

Getränkepreise sind viel zu hoch!!(Getränke nicht beim Essen dabei)


Sport & Unterhaltung

5.0

Schöner Pool


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Georg (61-65)

September 2018

Einfach alles super

6.0/6

Das Hotel ist sehr toll gelegen , super Aussicht vom Zimmer aufs Meer, Zimmer mit Balkon, Essen und Service waren einfach fantastisch !!


Umgebung

6.0

vom Flughafen zum Hotel ca. 35 Minuten mit dem Auto, dann ca, 7-8- Minuten mit dem Boot


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ann-christin (26-30)

September 2018

Außergewöhnliches hotel auf romantischer Insel

6.0/6

Ein romantisches Hotel, dessen Hauptgebäude an ein Schloss erinnert. Die Anlage um die Insel lädt zum spazieren ein wobei man bei gemütlichem Tempo ca. 20 min für eine runde um die Insel braucht. Das Boot welches zur überfahrt dient kam immer pünktlich. Das hotelpersonal war immer sehr freundlich und hilfsbereit. Das Frühstücksbuffet war frisch und man hat eine riesige Auswahl (auch ausgefallene Lebensmittel wie chiapudding und Mandelmilch im angebot). Vom salzwasserpool hat man einen wunderschönen Blick auf das türkisblaue Meer.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Cornelia (56-60)

August 2018

Erholsamer Kurzurlaub

5.0/6

Das Personal ist sehr freundlich, am Strand und Pool waren immer saubere und genügend Liegen sowie Sonnenschirme vorhanden , das Essen ist abwechslungsreich


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gretel (41-45)

August 2018

Hotel Katarina Rovinj

5.0/6

Das Hotel liegt ruhig auf einer Insel direkt vor der hippen Altstadt Rovinj. Man kann also die Annehmlichkeiten der lauten und trubeligen Stadt nutzen und dennoch ruhig am Strand liegen. Die Insel bietet verschiedene Möglichkeiten zu baden, der 2018 neu gemachte Hauptstrand ist toll auch für kleine Kinder. Natürlich ist er hier ab und an voll, da auch viele externe Gäste den Strand nutzen und dort Liegen und Sonnenschirme bezahlen. Das Hotel entspricht seinen drei Sterne Standard, einiges ist renoviert, es gibt aber auch einiges, was überholt gehört. So gib es eine Stelle mit losen Fliesen am Pool und auch bei den Duschen am Pool sind die Abflußgitter locker. Das führte dazu, dass unser Kind reingetreten ist und sich am Zeh verletzt hat. Das Personal ist immer sehr freundlich, lustig und hilfsbereit, das Essen ist gut - wobei machmal auch ein bisschen trocken. Das Nachtischbuffet hat nicht unseren Geschmack getroffen, außer dem frischen Obst. Dennoch würden wir wieder hinfahren!


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Uwe (66-70)

August 2018

In schöner Umgebung und Blick auf Rovinj

3.0/6

ein in die Jahre gekommenes Hotel. Leider nicht Behindertengerecht. Man kam nur über Stufen ins Hotel. Es gab auch einen Fahrstuhl aber um zu dem zu kommen mussten erst einige Stufen überwunden werden. Ein Teil des Strandes wurde künstlich mit weißen Kiesel angelegt. Es war ganz angenehm nicht über Felsen zu klettern.


Umgebung

5.0

Hotel liegt auf einer Insel. Von 6 Uhr Morgens bis 0:30 Uhr gibt es eine Stündliche Bootsverbindung. Die Überfahrt dauert 5-10 Minuten je nach Anleger in Rovinj und Hotel. Es gibt 2 Anleger. Leider war mir nicht erkenntlich welcher Anleger wann angefahren wird. Die Insel ist sehr gepflegt und sauber, die Fahrzeuge sind zu 90% E-Fahrzeuge


Zimmer

6.0

Klein aber funktionell. Gehörten einmal renoviert. Das Bad war klein ,sauber und renoviert. Der verschmierte Spiegel und die Staubflusen waren auch nach 11 Tagen noch vorhanden. Bis auf einen überflüssigen Läufer vorm Bett war der Fußboden aus Laminat/ Parkett. Teppichboden habe ich nicht im Hotel gesehen. Es gibt auch einen kleinen Fernseher und eine Minibar.


Service

5.0

Personal war überall freundlich und zuvorkommend. Fast alle Sprachen Deutsch. Gepäck wurde vom Boot bis aufs Zimmer gebracht, bei der Abreise von der Rezeption aufBoot


Gastronomie

4.0

Frühstück war Gut. Kaffee wurde am Platz serviert (keine Kannen auf den Tischen). Es gab eine gute Auswahl, wurde nach ein paar Tagen eintönig da immer das Gleiche. Eierspeisen wurden frisch angerichtet. Den frisch gepressten Fruchtsaft wurde extra berechnet.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gab Animation, wurde nicht in Anspruch genommen. Ansonsten gibt es einen Tennisplatz, Beachvolleyballplatz, Wassersportgeräte. Liegen und Sonnenschirme sind für Hotelgäste kostenlos. Eine schöne Polanlage ist auch vorhanden


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Stefan und Andrea (46-50)

August 2018

Erholsamer Badeurlaub auf einer traumhaften Insel

6.0/6

Entspannender und schöner Inselurlaub einmal etwas anders. Super gelegenes Hotel auf der vorgelagerten grünen, kleinen aber feinen, Insel Katarina mit stündlichem Bootstransfer zwischen Rovinj und der Insel Katarina. Erwartungen an unser Urlaubsziel 2018 wurden komplett erfüllt!


Umgebung

6.0

Unsere Anfahrt aus der Nähe von Augsburg dauerte ca. 8 Stunden. Vor Ort gibt es am Hafen einen kostenlosen Kleinbus-Transferdienst zu einem Parkplatz (bei den Sportplätzen) um seinen PKW kostenfrei abzustellen. Am Hafen zurück sind wir dann mit dem Bootstransfer (für Hotelgäste kostenfrei in Verbindung mit Armband und Hotelkarte) zur Insel Katarina übergesetzt. Für uns waren es erholsame Tage am Meer, ohne Ausflugsstress. Einfach Zeit um die Seele baumeln zu lassen. Natürlich haben wir uns die A


Zimmer

6.0

Unsere 4-köpfige Familie hatte ein tolles Familienzimmer mit Bad, Zimmer für die Kinder mit Durchgangstür und Schlafzimmer für die Eltern und einem großen Eckbalkon zum Hotelinnenhof. Kostenloser Zimmersafe war inklusiv. Die Reinigung der Zimmer war immer sauber und ordentlich. Zimmer war mit Sat-TV und freiem Wi-Fi ausgestattet. Im Nebengebäude gab es auch einen Aufzug zu den Etagen. Evtl. lohnt es sich einmal in die Größe der TV-Flachbildschirme zu investieren, sind für einen Hotelstandard etw


Service

6.0

Unsere Fragen wurden an der Rezeption immer zu unserer vollen Zufriedenheit beantwortet. Grund zu Beschwerden hatten wir keine. Der Kofferservice zum Boot funktionierte einwandfrei. Die Zimmer sind ab 13.00 Uhr erst bezugsfertig.


Gastronomie

6.0

Frühstück war sehr vielseitig von 7.00 - 10.00 Uhr. Beim Abendessen gibt es an manchen Tagen 3 verschiedene Kartengerichte. Aber auch Freunde der Buffetform kommen auf Ihre Kosten. Grundsätzlich gibt es immer zwei verschiedene Suppen, die man sich von den Zutaten selbst zusammenstellen kann. Bei dem Buffet am Abend reicht dies vom frisch zubereiteten und selbst ausgewählten Fisch, über Pasta, über verschiedenes Fleisch und Wurst, über Salate, bis hin zum Dessert und Obst. Also für alle Geschmäck


Sport & Unterhaltung

5.0

Sehr schöner Pool und auch sehr schöne Strandanlage mit kostenfreien Liegen am Pool und am Strand. Ebenfalls an den verschiedenen Liegewiesen. Hierzu wird auch dieses Hotelarmband benötigt, damit es kostenfrei bleibt. Pool ist auch mit Meerwasser gefüllt, tut aber dem Badespaß keinen Abbruch. Kinderbecken und Whirlpool gibt es auch. Von der Minidisco über sportliche Aktivitäten (Minigolf, Bogenschießen, Beachvolleyball, Stand up paddle..usw.) gibt es genügend Animations- und Freizeitangebote. Di


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Monika (51-55)

August 2018

Erholsamer Urlaub

5.0/6

Gutes, sauberes Hotel mit ausgesprochen freundlichem Personal in hervorragender Lage; Transfer funktioniert reibungslos


Umgebung


Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

(Schlaf)Zimmer renovierungsbedürftig (Möblierung)


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hartwig (56-60)

August 2018

Einmal ja, nochmal nein

3.0/6

Bei der Suche nach einem Hotel in Rovinj hatte das KATARINA noch die relativ besten Bewertungen von allen Angeboten. alternative Überschrift könnte sein: mit Frühstück ja, Halbpension nein. Renovierungsstau… Am Pool blätterte der Putz ab, die gepflasterten Wege und Treppen im Außenbereich in einem desolaten, teilweise gefährlichen Zustand. 2 Nebengebäude, die ursprünglich auch der Gästeunterbringung gedient hatten, waren dem Verfall preisgegeben.


Umgebung

5.0

Rovinj ist eine hübsche Stadt mit engen Gassen, netten kleinen Geschäften, mit Fähre kommt man in 5 Minuten vom Hotel in die Stadt bzw. wieder zurück. Mit dem Linienbus kommt man preiswert nach Porec und Pula.


Zimmer

2.0

Die Zimmer waren klein und hellhörig. Von den Nachbarn hörte man jedes Türe schlagen, Koffer rollen, Stühle schieben, manchmal sogar den Toilettengang. Sauberkeit.. Im Badezimmer wurden 10 Tage lang die Haare und Obstkerne unseres Vormieters (!!!) von der einen Seite zur Anderen und dann hinter die Türe gewischt. Reklamationen an der Rezeption brachten keinen Erfolg. Erst als ich das Zimmermädchen persönlich auf den Dreck und den mittlerweile dick angesammelten Staub auf der Nachttischlampe aufm


Service

2.0

Grüßen.. Ein großer Teil des Personals nimmt die Gäste gar nicht zur Kenntnis, anders kann man das überwiegende Nicht-Grüßen nicht interpretieren. Geht man dem Gepäck Buggy aus dem Weg, bekommt man weder ein Danke, noch zeigt das Personal sonst eine Regung. Ich erwarte von einem Zimmermädchen bestimmt keine umfassenden Fremdsprachenkenntnisse, für ein internationales HELLO sollte es aber doch reichen. Fällt ein gebuchter Ausflug aus, bekommt man keine Alternative angeboten.. es herrscht demonstr


Gastronomie

2.0

Essen.. Die Halbpension war ein Reinfall. Die Nudeln und Salate vom Vorspeisenbuffet kamen uns schon nach 3 Tagen wieder an den Ohren raus.. fast keine Abwechslung. Das Hauptgericht war in der ersten Woche noch erträglich, wenigstens lecker, wenn auch die Portionen eine Größe hatten, die den Eindruck erweckte, man wäre in einem Sanatorium auf 800-Kalorien-Diät. Dienstags gibt es BBQ, die größte Attraktionen waren die Warteschlangen am Grill, der keiner war, sondern nur eine Bratplatte. Freitags


Sport & Unterhaltung

4.0

Minigolf, "unsichtbare" Animateure, viele Liegemöglichkeiten.. am Kiesstrand, Liegewiese auch mit Schatten, vielfältige Buchten, Pool.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Max (26-30)

August 2018

Traumhafe Lager & hoher Preis

4.0/6

Die Hotelanlage befindet sich sehr schön gelegen auf einer kleinen Insel vor Rovinj, dies schlägt sich auch in dem Preis nieder. Die Zimmer waren OK, bei dem Preis würde ich mir allerdings etwas anderes erwarten. Das Frühstück ist in Ordnung, allerdings ist nicht mal Sodawasser inkludiert.


Umgebung

6.0

Wunderschöne Lage des Hotels auf der kleinen Insel und selbst bei ausgebuchtem Hotel findet sich noch der ein oder andere ruhige Platz am Meer. Rovinj selbst sowie das Hotel sind für mich zu sehr von deutschsprachigen Touristen überlaufen, weshalb ich auch nicht mehr wiederkommen werde.


Zimmer

3.0

Zimmer sind OK allerdings meiner Meinung nach für den Preis nicht ausreichend.


Service

4.0

Check-In und Check-Out sind gut organisiert. Sehr schlecht ist der Service beim Frühstück bzgl. dem Nachschenken von Kaffee!


Gastronomie

4.0

Das Essen ist in Ordnung. Allerdings muss man aufpassen, was einem serviert wird. Ich hatte in Bier bestellt und bekam ein ausgefallenes 7€ Bier untergeschoben. Die Auswahl beim Frühstück ist sehr groß allerdings kosten bestimmte Sachen Aufpreis (Sodawasser, Smoothie). Die KellnerInnen sind bzgl. des nachschenkens von Kaffee sehr sehr unaufmerksam!


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Wolfgang (46-50)

August 2018

In die Jahre gekommenes Hotel, in toller Lage

2.0/6

Hotel entspricht dem 3* Standard, Zimmer einfachste Ausstattung. Hotelküche einfallslos und unflexibel. Außenanlagen sehr gepflegt. Lage toll. Personal sympathisch und bemüht.


Umgebung

6.0

Rovinji ist eine wunderbare kleine Hafenstadt. Die kleine Hotelinsel Katarina hat eine tolle Lage mit einem sehr schönen Blick auf Rovinji. Das Übersetzen von der Stadt zur Insel, mit einem mal größeren und mal kleineren Zubringerboot, ist unkoordiniert. Das Bootspersonal unfreundlich. Der Abendausflug in die Stadt, kann durchaus zum Fiasko werden.


Zimmer

2.0

Einfachste Ausstattung.


Service

5.0

Freundlich und bemüht.


Gastronomie

3.0

Wenig Abwechslung, einfach, Ideenlos, unflexibel


Sport & Unterhaltung

3.0

Das Freizeitangebot ist überschaubar, viele Anlagen veraltet


Hotel

2.0

Bewertung lesen

CVFK (61-65)

Juli 2018

Katarina/Istrien

6.0/6

trotz Insellage gut erreichbar, schöne Umgebung, sauberes Wasser, Kommunikation durch meist gute Sprachkenntnisse des Personals gut möglich


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

bequemes Bett , franz. Bettdecke muss man gewohnt sein


Service

Nicht bewertet

nett, zuvorkommend, behilflich


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

gutes, breites Frühstücksangebot, sonstige Mahlzeiten nur 1 x genutzt, auch seht gut


Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Astrid (41-45)

Juli 2018

unleistbar, sollte Robinson die insel je entdecken

6.0/6

ein in die jahre gekommenes , wunderschön gelegenes altes hotel, das in seiner gesamtheit einen erholsamen urlaub ermöglicht. viele möwen, die hälfte der insel dient als brutplatz....


Umgebung

6.0

die insel ist mit dem boot zu jeder halben stunde kostenlos in wenigen minuten zu erreichen. zuvor kann man das eigene auto auf einem ca. 5 minuten entfernten parkplatz (bewacht) abstellen und wird zurück zum shuttleboot gebracht- sehr gut organisiert! von der insel und von vielen zimmern aus bietet sich ein wunderschöner blick auf die altstadt von Rovinj und das glasklare meer. nachts ruhig.


Zimmer

3.0

die zimmer (512, familienzimmer) wecken erinnerungen an die 1980er - die einrichtung ist auch noch dieselbe. hier merkt man die 3 sterne, die sich ja allerdings auch in dem relativ günstigen preis niederschlagen. relativ sauber, stellenweise staubig. das stockbett scheint nicht besonders stabil zu sein. kleines bad, kühlschrank und schöner balkon. die zimmertür schliesst gerade noch ;-).


Service

4.0

bemühte mitarbeiterinnen. zimmerwunsch wurde berücksichtigt.


Gastronomie

5.0

das frühstücksbuffet ist qualitativ und quantitativ sehr gut. einziges mank (auch hier wieder 3 sterne) , dass man den frischgepressten orangensaft und den espresso extra bezahlt. abends menuwahl.


Sport & Unterhaltung

4.0

schöne badeplätze mit gratis liegen, naturschatten und schirme am meer. großer, sauberer pool inkl. liegen und schirme. der minigolfplatz, der sand tennisplatz und der tischtennistisch würden eine renovierung vertragen ! schöner beachvolleyplatz. tretboote u.ä. zum ausborgen (80.- kuna pro stunde)


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Torsten (41-45)

Juli 2018

Traumurlaub - Wir kommen nächstes Jahr wieder!

6.0/6

Wir haben eine kleine Istrien Rundreise gemacht und waren drei Nächte im Hotel Katarina. Von den Hotels, die wir besucht haben, war das das schönste. Wir haben uns pudelwohl gefühlt. Es war so schön, dass wir nächstes Jahr wieder dort hin fahren.


Umgebung

6.0

Wir fuhren von Erfurt aus etwa 970 Km. im Ort Rovinj angekommen, war sehr gut der Weg zur Anmeldestelle für das Hotel ausgeschildert. Mit einem Shuttle wurde man zum bewachten Parkplatz gebracht. Alles verlief unkompliziert und schnell. Eine kleine Fähre brachte uns in drei Minuten zum Hotel. Die Aussicht zur Stadt Rovinj war wunderschön. Die Stadt selber total romantisch mit vielen kleinen Gassen, in denen sich Restaurants, Ateliers und niedliche Geschäfte befinden. Das Hotel befindet sich auf


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren zweckmäßig eingerichtet. Wir hatten Glück und könnten vom Balkon aus zur Stadt herüber schauen. Es war ruhig und wir haben gut geschlafen. Vom Balkon aus könnten wir die vielen Möwen beobachten, die lautstark ihre Kreise zogen.


Service

6.0

Diesem Hotel hätten wir mehr als drei Sterne, alleine schon für den Service gegeben. Wir kamen gegen 10:30 Uhr vormittags im Hotel an. Trotz, dass der Check in erst später war, könnten wir bereits unser Zimmer beziehen. Als wir z.b. einige Tage später das Valamar Hotel in Porec besuchten, erlebten wir das absolute Gegenteil. Sofort wurden wir dort an der Rezeption abgewiesen mit dem Hinweis, dass der Check in erst in einer Stunde beginnt. Es wurde sich noch nicht einmal die Mühe gemacht, nachzuf


Gastronomie

6.0

Wir haben nur Frühstück gebucht, können also nichts zu Abendessen sagen. Das Frühstück war ein Traum. Alles war liebevoll und qualitativ hochwertig angerichtet. Die Auswahl war riesig und es hat prima geschmeckt. Auch die Außenterrasse war sehr ansprechend und wurde gut beschattet. Wir haben das Frühstück sehr genossen. Tagsüber hatte man auch am Strand die Möglichkeit, Kleinigkeiten in einer ansprechenden Atmosphäre zu essen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebote waren genug vorhanden, haben wir aber nicht genutzt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tina (46-50)

Juli 2018

Renovierung Zimmer dringend notwendig

4.0/6

Das Hotel macht von außen einen guten Eindruck und die Lage ist natürlich gut,außerhalb des Trubels. Der stündliche Bootstransfer und die Parkplatzsituation klappen auch gut. Aber die Zimmer gehen unserer Ansicht heutzutage nicht mehr.Sie sind eher abgewohnt, und nicht sauber.Hier herrscht Renovierungsstau! Vor allem die Badezimmer sind eine Zumutung,genauso wie die Sauberkeit.Bei Ankunft befand sich ein riesiger Fleck auf dem Badezimmer Spiegel,dieser wurde in den 7 Tage nicht gereinigt. Ich glaube auch nicht,dass großartig irgendwas im Zimmer gereinigt wurde....Daher keine Weiterempfehlung.


Umgebung

6.0

Zimmer

1.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Romina (14-18)

Juli 2018

Herziges Hotel auf einer Insel

5.0/6

Das Inselhotel Katarina ist ein sehr gemütliches Hotel. Man verbringt die Tage vor allem auf der Insel, ist jedoch innert 5-10 Minuten auf dem Festland.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Manuel (26-30)

Juni 2018

Sehr erholsame Tage

6.0/6

Sehr schönes Hotel. Etwas in die Jahre gekommen aber alles sauber und alle Mitarbeiter sehr frrundlich und zuvorkommend. Große Auswahl am Buffet und Essen sehr gut. Hatten ein Doppelzimmer gebucht und wurden mit einem Familienzimmer überrascht. Sehr viele schöne kleine Badebuchten rund um die Insel wo man in ruhe baden kann. In 5 Minuten ist man mit dem Boot in der schönen Stadt Rovinj.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Haben wir nicht genutzt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Peter (41-45)

Juni 2018

Preis-Leistungsverhältnis ist perfekt.

5.0/6

Durch die Lage auf einer Insel verfügen alle Zimmer über Meerblick. Nettes kleines Hotel, Zimmer sind schon etwas in die Jahre gekommen. Frühstücksbuffet ist vergleichbar mit 4 Sternen in Österreich. Omletts oder Spiegeleier werden frisch zubereitet. Servicepersonal könnte noch etwas an Freundlichkeit arbeiten. Im Großen und Ganzen sehr zu empfehlen.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Zimmer sind schon etwas in die Jahre gekommen.


Service

2.0

Personal ist nicht besonders freundlich und zuvorkommend


Gastronomie

6.0

Frühstücksbuffet ist top! Vergleichbar mit 4 Stern in Österreich


Sport & Unterhaltung

6.0

Neu angelegter Kiesstrand - sehr schön. Standup-paddeln am Strand buchbar - sehr zu empfehlen. Nette Strandbar mit netten Kellner.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

T.K. (41-45)

Juni 2018

empfehlenswert

6.0/6

sehr schönes Hotel, den landestypischen *** angemessen, wunderbare Lage, leider wurden Zimmer und Bad nur gesaugt, nie nass gewischt, im Bad waren Flecken vom Vormieter am Boden, die wir nach einigen Tagen selbst entfernt haben.Minibar war leer bis auf zwei alte Stück Butter, offensichtlich wurde diese weder kontrolliert noch gereinigt. Trotzdem kann man in diesem Hotel gut und entspannt Urlaub machen.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Einrichtung ist gut, das Bad ist sehr klein.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Sehr gutes Frühstücksbuffet


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rüdiger (66-70)

Juni 2018

Katarina immer wieder.

6.0/6

Einfach Super auch zum 2.mal !!! Rezeption super Personal freundlich zuvorkommend hilfreich und und und.Einfach nur Urlaub.Bootstransver klasse,Parkplatz klasse!!!! Immer wieder klasse. WIR KOMMEN WIEDER!!!!!!!!!!!!


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sven (61-65)

Juni 2018

Gepflegter Inselurlaub in k.u.k.-Atmosphäre

6.0/6

Sehr schöne (k.u.k.-) Hotelanlage auf einer traumhaften Insel. Das Hotel ist sehr gepflegt und wird augenscheinlich fortlaufend „in Schuss gehalten“. Hochwertiges Essen. Die Bade-/Ruhemöglichkeiten (Pool, Strand, Wald) sind exzellent. Servicepersonal gut, manchmal aber wohl erst in der Ausbildung.


Umgebung

6.0

Auf der Insel sind ausschließlich (sehr wenige) hoteleigene Elektroautos zum Koffertransport o.ä. erlaubt. Bei Anreise mit dem eigenen PKW fährt man zur Mole „Delfin“, lädt die Koffer aus und fährt einem Shuttlebus hinterher zu vom Hotel zur Verfügung gestellten kostenlosen großen Parkplätzen. Der Shuttlebus bringt einen wieder zur Mole. Um die Koffer kümmert sich hilfreiches Personal. Wir hatten einen Parkplatz ca. 1,2 km (10 Minuten Fußweg) entfernt, sodass wir selbständig immer mal mit dem PK


Zimmer

5.0

Zimmer und kleiner Balkon waren normaler 3*-Standard. Sehr gutes Klimagerät mit guten Einstellmöglichkeiten und verständlicher Fernbedienung. Das Badezimmer war komplett neu renoviert mit ebenerdiger Duschecke (Glasabtrennung) und aktueller, moderner Ausstattung. Kein Bidet. Das Doppelbett war nicht zu weich. Schreibtisch mit TV, Barschrank (zur eigenen Füllung vorgesehen) und 2 Stühle. Die Ruhe auf der Insel wird nur durch die allgegenwärtigen Seemöwen (Lachmöwen!) „gestört“. Wir empfanden die


Service

6.0

Rezeption und Zimmerservice ohne Beanstandungen - immer hilfsbereit. Beim Tischservice unterschiedlicher „Aufmerksamkeitslevel“ des Personals. Alle sind sehr freundlich und schnell. Super Service auch am Strandcafé (Extra-Dank an Andreas!!!) und dem Beach-Bistro.


Gastronomie

6.0

Großes Restaurant mit klimatisiertem Innenbereich und überdachtem Außenbereich. Gehobene internationale/italienische/kroatische Küche. Frühstück sehr umfangreich - das geht (bei 3*!) kaum besser. Tagsüber kann man im schön gelegenen Beach-Bistro Pizza, Fleisch- und Fischgerichte bekommen. Im Strandcafé gibt es außer Kaffee in div. Varianten auch andere Getränke, Eis und Palatschinke. Abends kann gewählt werden: Buffet für 180 kn (excl. Getränke) mit Hauptspeisenwahl aus einer 1-seitigen Speiseka


Sport & Unterhaltung

6.0

Poolanlage (Meerwasser) groß und gepflegt. Zu unserem Aufenthalt waren zu jeder Tageszeit mehr als genug freie Liegen und Sonnenschirme verfügbar. Kinderplanschbecken, Whirlpool und großes 0,75m tiefes Spaßbecken werden ergänzt durch ein sehr großes durchgehend ca. 2m tiefes Schwimmbecken, welches sich unter 2 Brücken an der gesamten Poolanlage entlangschlängelt - hier kann man wirklich längere Strecken tatsächlich schwimmen. Minigolf, Beachvolleyball, Kindergeräte, Tischtennis sind auch vorhan


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Romy (51-55)

Juni 2018

Bis auf die Sauberkeit im Bad rundum zufrieden

5.0/6

Mit der Hotelanlage, der Insel, dem Service, dem Frühstücksbuffet und dem Ausflugsangebot waren wir sehr zufrieden. Nur die Sauberkeit in den Zimmern könnte besser sein. Die Zimmer, vor allem das Bad wurden nur oberflächlich geputzt. Wir durften bei Anreise den Staub, Schmutz und die Wassertropfen an den Armaturen, den Duschwänden und dem Spiegel von den vorhergehenden Urlaubern genießen. Nachdem wir dies bemängelt haben, wurde zwar unser Bad gründlich geputzt, allerdings danach wurde wieder nur huihui geputzt.


Umgebung

6.0

Eine wunderschöne Insel und Rovinj mit seinen vielen kleinen Gässchen, Geschäften und Gaststätten ist ein Traum


Zimmer

5.0

Normal und einfach ausgestattet, aber vollkommen okay.


Service

6.0

Die Fähre fuhr regelmäßig und pünktlich und auch der Shuttle zum Parkplatz funktionierte super


Gastronomie

6.0

Reichhaltiges Frühstücksbuffet, hier war für jeden Geschmack etwas dabei, alles frisch


Sport & Unterhaltung

6.0

Eine tolle Poolanlage und viele schöne Buchten rund um die Insel zum erholen


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sabine (46-50)

Juni 2018

Tolles Inselhotel

6.0/6

Ein sehr schönes Hotel, sauber und gepflegt.....mit ganz toller Aussenanlage. Das Hotel ist auf einer eigenen Insel, ganz toll gemacht....und das Frühstück war auch sehr abwechslungsreich,lecker und viel !!!


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marie (26-30)

Juni 2018

Schöner Badeurlaub!

4.0/6

Besonders gefallen haben uns im Hotel Katarina der direkte Meerzugang und die schöne Insel, auf der das Hotel liegt! Das Frühstück war für ein 3-Sterne-Hotel relativ ausgiebig! Zimmer sind sehr sauber! Altstadt Rovinj kann mit gratis Boot (für Hotelgäste) toll erreicht werden.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Marion (56-60)

Mai 2018

Tolles Hotel - Toplage --

5.0/6

Das Hotel ist sehr sauber. Die Zimmer sind etwas überholungsbedürftig. Das Badezimmer war neu und chic. Die Umgebung und die Gastronomie einfach toll. Eigentlich haben wir uns gewundert, dass es nur ein 3 Sterne Hotel ist.


Umgebung

6.0

Vom Flughafen bis zum Bootstransfer waren es ca. 40 Minuten. Unser Boottaxi benötigt nur 10 Minuten zum Hotel. Alles war sehr gut organisiert.


Zimmer

3.0

Service

6.0

JEin immer freundliches Personal und hilfsbereit.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück war sehr reichhaltig. Abends gab es ein Hauptmenü zum Bestellen- wählen unter drei bis vier Gerichten - das hat sehr gut geschmeckt. Alle anderen Beilagen konnten vom Buffet genommen. Am Anfang etwas ungewohnt aber völlig in Ordnung.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Markus (41-45)

Mai 2018

Inselhotel in toller Lage

5.0/6

Tolle Lage auf einer Insel vor Rovinj, die Innenstadt ist mit einem stündlichen (für Hotelgäste kostenlosen) Shuttleboot gut zu erreichen. Auch das mit dem Parkplatz ist gut gelöst. Man fährt direkt zur Anlegestelle, lädt das Auto aus, fährt dann einem Hotelmitarbeiter nach zu einem Parkplatz in der Nähe und dann mit ihm zurück. Die Zimmer sind nicht auf dem allerneuesten Stand, aber absolut in Ordnung.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Matthias (56-60)

September 2017

Gerne wieder

5.0/6

Wir waren innerhalb 1 Jahres zum 2. Mal Gast im Katherina. Diesmal wurde uns statt eines grossen, aber älteren Familienzimmers ein kleines neu renoviertes Zimmer mit Balkon für 2 Personen zugeteilt. Es war sauber, wenn auch wirklich mit begrenztem Raumangebot. Kühlschrank, AC, TV mit vielen deutschsprachigen Sendern vorhanden. Positiv gegenüber 2016 empfanden wir die gestiegene Freundlichkeit des Servicepersonals. Frühstücksbuffet sehr reichhaltig und bei schönem Wetter konnte man auf der Terasse mit Blick auf die Adria speisen. Halppension wird angeboten wurde von uns aber nicht gebucht, da Rovinj ein traumhaftes Städchen ist, in dem man abends wunderbar bummeln und dinieren kann. Aus meiner Sicht ist das Katharina das Hotel mit dem besten Preis/Leistungsverhältnis in Rovinj. Durchaus einem 4 Sterne Hotel angemessen. Einzig ein fehlender Fitnessraum und die o. a. erwähnten wirklich kleinen Zimmer trüben den Eindruck ein klein wenig.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lisa (51-55)

August 2017

Traumhafte Insel, schönes Hotel, aber....

5.0/6

Die Insel Katarina ist traumhaft schön, tolle Buchten zum Schwimmen, Klippenspringen, Schnorcheln. Viel Platz, auch ruhesuchende Urlauber finden hier Erholung.


Umgebung

6.0

Die Lage ist top. Mit dem stündlich fahrenden Fährboot ist Rovinji in 7 Minuten erreichbar. Fährboot war immer pünktlich; am Bootssteg und an der Rezeption war zuverlässig ausgeschildert, ob die Abfahrt wegen Wind/Wellen auf der gegenüberliegenden Seite erfolgt. Die romantischen Gassen von Rovinj laden zum Bummeln ein, abends spielt an allen Ecken Live-Musik. Sehr schön ist eine Fahrradtour Richtung Monte Mulini und weiter an der Küste entlang bis Vsar.


Zimmer

5.0

Wir hatten eine Familiensuite für 4 Personen. Im 3. Stock Südseite, somit schöne Meersicht. Zimmergrösse gut, bequeme Betten, ausreichende Schrankkapazität. Alles picobello sauber. Das Mobiliar war relativ neu, lediglich der alte Teppich könnte mal ersetzt werden. Einziges Manko war das kleine Bad, in der winzigen Dusche konnte man sich kaum umdrehen. Und für Lärmempfindliche: Ab 6 Uhr Ohrenstöpsel erforderlich, denn die Möven begrüssen lautstark den neuen Tag und das Personal macht sich mit de


Service

4.0

Im Service ist noch viel Luft nach oben. Personal durchweg sehr freundlich und hilfsbereit, alle Anliegen und Wünsche wurden erfüllt - ABER: MAN BRAUCHT VIEL GEDULD. Beim Frühstück auf der Aussenterasse einen bereits benutzten Tisch abzuräumen, neu einzudecken (ohne Kaffeelöffel, die sind offenbar Mangelware) und die neuen Gäste mit Kaffee zu versorgen, dafür vergeht locker mal eine Viertelstunde. Na ja, man hat ja Urlaub.


Gastronomie

3.0

Das Frühstücksbuffet war top, dafür 6 Sonnen, trotz Schlangestehen an der Omelett-Station. Aber mit dem Abendessen waren wir überhaupt nicht zufrieden, deshalb geben wir insgesamt nur 3 Sonnen. Denn es gab kein Voll-Buffet, der Hauptgang wurde serviert. Täglich 4 Alternativen plus ein Kids-Menü zur Auswahl. Beim Fischmenü kam z. B. ein winziges Stück gebratenes Fischfilet mit einem Esslöffel Gemüse und einem Kaffeelöffel Sosse - Menge für einen Hauptgang einfach nicht angemessen. Fleischmenüs w


Sport & Unterhaltung

6.0

Nette, unaufdringliche Animation. Wer viel Entertainment möchte, kommt auf seine Kosten. Schöne und topsaubere Poolanlage, ausreichend Liegen. Besonders schön ist, dass Hotelgäste auf der kompletten Insel kostenlos die Liegen/Sonnenschirme nutzen können. So kann man sich einen geruhsamen Badeplatz auf den Felsen im Schatten suchen und dort relaxt aufs Meer schauen. Ein Spaziergang rund um die Insel ist zu jeder Tageszeit wunderschön. Folgt man auch den Seitenpfaden, findet man interessante Bades


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Peter (61-65)

August 2017

Knapp an den 4 Sternen vorbei!

6.0/6

Die exponierte Lage auf einer äußerst grünen Insel zeichnet das Hotel wirklich besonders aus. Ruhe und Erholung sind vorprogrammiert, da sich die 200-250 Hotelgäste in den genügend vorhandenen Badebuchten und auf den vielen, beschatteten Liegewiesen nie gegenseitig in die Quere kommen.


Umgebung

6.0

Ein bisschen eingesperrt habe ich mich schon gefühlt. Wenn man halt das Auto vor der Haustüre gewohnt ist. Denn zwar ist man schnell mit dem Shuttleboot auf dem Festland, dann aber muss man mit dem Zubringerkleinbus zum Parkplatz, dort hoffen, dass man nach dem Rückkehr vom Ausflug wieder einen ähnlich guten Parkplatz findet.....kurz und gut, man war zu faul für diesen Aufwand und verzichtete auf eine Rundfahrt. Gut, wir kennen Istrien jetzt auch schon zur Genüge..... Der Blick auf Rovinj ist na


Zimmer

3.0

Natürlich ist die Ausstattung schon etwas in die Jahre gekommen, aber die Matratzen waren gut, die Klimaanlage funktionierte, der Minikühlschrank war Gold wert und die Dusche hatte einen wunderbaren, rutschhemmenden Boden. Trotzdem vergebe ich nur 3 Sonnen, da Zimmerservice und Sauberkeit schon Steigerungspotenzial haben. Gesaugt wurde eine Woche nicht, das Toilettenpapier wird schon arg rationiert und die Handtücher nach Gutdünken getauscht aber manchmal auch nur teilweise ersetzt. Kleinigkeite


Service

5.0

Das gesamte Servicepersonal war immer freundlich und zuvorkommend. Vielleicht könnte ja an der Rezeption noch das ein oder andere Lächeln untergebracht werden. Hervorzuheben ist die Pflege der Strände und des Pools, die Bereitstellung von kostenfreien Liegen und Schirmen und die Sauberkeit in der Gartenlandschaft. Natürlich sind aber die heimlichen Herrscher der Insel die Silbermöwen. Deren lautstarke Morgenbegrüßung und die Inanspruchnahme des Wasserbeckens im Garten kann und sollte man auch ni


Gastronomie

5.0

Ein Büffet bei dem nahezu keine Wartezeiten entstehen ist schon selten. Wartet man den Hauptansturm 20 Minuten ab, so gilt diese Aussagen auch an den beiden Grillabenden. Leider ist die Überauswahl und -völle eines qualitativ und geschmacklich guten Buffets jetzt so nicht mehr mein Ding. Völlig minimalistisch, sowohl von der Portionsgröße als auch vom Geschmack her, geriet aber der servierte Hauptgang, der seinen Namen nicht zurecht trägt. Lammkotelett und Tintenfischeintopf waren ungenießbar, l


Sport & Unterhaltung

6.0

Die gepflegte Poollandschaft mit der Poolbar haben wir zwar nicht genutzt, denn wozu fahre ich sonst ans Meer, aber machte einen hervorragenden Eindruck. Die wenigen Animations- und Freizeitangebote waren Gott sei Dank nicht belästigend, außer man hatte vielleicht ein Zimmer zum Innenhof in dem an zwei Abenden die Kinder etwas zur Minidisco hopsten. Die Strandbar bot immer eine willkommene Unterbrechung des faulen Herumliegens, war aber, da eine Dependance des Hotels, preislich dann schon etwas


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sam (31-35)

August 2017

Wunderbare Insel mit charmantem Hotel

5.0/6

Tolle Insel, die etwas für jeden Geschmack und zahlreiche sportliche Aktivitäten bietet. Das Hotel ist sehr charmant, man fühlt sich in KuK-Zeiten zurückversetzt. Die Zimmer sind eher spartanisch, man verbringt aber auch nicht viel Zeit drin. 3min mit der Fähre nach Rovinj


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Karin (46-50)

Juli 2017

Ein traumhaftes Juwel in Rovinj

6.0/6

Saubere Zimmer, absolut alle Mitarbeiter von der Putzfrau, dem Fährpersonal bis zum Chef des Restaurants überaus freundlich und hilfsbereit. Ruhelage, Entspannung - einfach perfekt.


Umgebung

6.0

Lage 1A - auf einer Hotelinsel. Mit dem Fährboot und dem netten Fährpersonal in 5 Minuten auf der Insel. Die Koffer werden sofort vom Fährpersonal übernommen und direkt auf das Zimmer gebracht. Der Parkplatz für das Auto ist ca 10 Gehminuten von der Fährablegestelle entfernt. Man fährt also zuerst auf den Kurzparkplatz bei der Fähre, ladet aus , dann bringt fährt ein Fahrer voraus und man fährt mit seinem Auto hinterher auf den anderen Langzeitparkplatz. Dann fährt man mit dem Fahrer vom Parkpla


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Familienzimmer mit großem Balkon und Blick auf die Altstadt! Es handelt sich dabei um zwei durch eine Tür zu trennende Schlafräume . Ein Doppelbett für die Eltern, ein Stockbett für die Kinder. Vom Vorraum führt eine Tür zur Dusche, WC und Waschtisch. Das Zimmer ist sehr sauber, die Duschwände sind wackelig , aber ok! Man darf nicht vergessen, dass das Hotel ein drei Stern Hotel ist - obwohl ich dem Hotel vier Sterne gebe. Die Matratzen sind mittelhart. Wir haben sehr gut geschla


Service

6.0

Die Teller wurden sofort abgeräumt, die Kellner/innen sind extrem freundlich. Man fühlt sich sehr wohl. Der Frühstückskaffee ist für mich persönlich ungenießbar, man kann aber problemlos herrlichen Cappuccino bestellen. Dieser wird von der Bar gebracht und kostet 16 Kuna( ca. 2 Euro). Das war für mich kein Problem. Übrigens haben die meisten Gäste den angebotenen Kaffee getrunken. Dieser wird - wie in den USA in Kannen serviert und jederzeit nachgefüllt. Ich hatte in unserer Urlaubswoche Geburt


Gastronomie

6.0

Kommen wir zum Essen: Frühstück sehr gut. Es gab von süß bis deftig was das Herz begehrt . Am besten hat mir der wirklich knusprig gebratene Speck geschmeckt. Es gibt einen eigenen Eierkoch, der sämtliche Eispeisen frisch zubereitet. Das Abendessen: wir waren vor zwei und drei Jahren auch schon in dem Hotel. Im Vergleich dazu hat sich das Abendessen von der Quantität zur Qualität gewandelt. Suppen, Vorspeisen, Salate, Desserts sind vom Buffet zu nehmen. Der Hauptgang wird jetzt serviert. Hierbe


Sport & Unterhaltung

5.0

Schwimmen im Pool , Schnorcheln im Meer , Minigolf - mehr haben wir nicht genutzt . Kinderclub gibt es - haben wir nicht genutzt. Ich habe aber gesehen wie sich die Animateurin abgemüht hat, die Kleinen zu unterhalten ( Ballspielen, tanzen )


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Philipp (26-30)

Juni 2017

Preis Leistung TOP!!!

6.0/6

Sehr ruhiges, gepflegtes und sauberes Hotel mit freundlichem Personal in Top Lage. Bootservice sowie Parkservice funktioniert einwandfrei und war immer pünktlich.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bilder

Gastro
Strand
Strand
Ausblick
Strand
Ausblick
Außenansicht
Gartenanlage
Ausblick
Außenansicht
Ausblick
Ausblick
Pool
Außenansicht
Pool
Außenansicht
Außenansicht
Pool
Zimmer
Außenansicht
Pool
Gartenanlage
Gartenanlage
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Restaurant
Ausblick
Ausblick
Strand
Strand
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Strand
Zimmer
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Sonstiges
Sonstiges
Ausblick
Ausblick
Strand
Strand
Ausblick
Strand
Gastro
Strand
Strand
Strand
Außenansicht
Pool
Ausblick
Strand
Gartenanlage
Gartenbereich vor dem Restaurant
Eine der Bademöglichkeiten der Insel
Anlegestelle für den Bootstransfer
Bootstransfer
Hauptgebäude mit Lobby und Restaurant
Tolle Aussicht auf Rovinj von der Insel
Restaurant
Typischer Ausblick
Die ganze Insel von Rovinj fotografiert
Liegewiese neben Minigolf
Beachvolley
Einer der vielen kleinen Strände
Rundgang auf der Insel
Einer der vielen Zugänge zum Meer
Einer der vielen Zugänge zum Meer
Rundgang auf der Insel
Begrüßung der Hotelgäste
Felsstrand
Gartenblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Hoteleingang
Ausblick
Ausblick
Aussicht vom Balkon
Das Hotel vom Meer aus
Der Pool am frühen Morgen
Island Hotel Katarina
Superior room
Superior room
View from a room
Bathroom
Standard room
Suite
Belvedere Suite
Family room
Restaurant