Bandos Maldives

Bandos Maldives

Ort: Hulhumalé

94%
5.3 / 6
Hotel
5.3
Zimmer
5.0
Service
5.4
Umgebung
5.2
Gastronomie
5.2
Sport und Unterhaltung
5.1

Bewertungen

Sabrina (41-45)

November 2021

In Ordnung, aber Vorsicht, Abzocke am Abreisetag!

3.0/6

Für nicht zu hohe Ansprüche in Ordnung, am Abreisetag Abzocke, s. Beschreibung Service………………………………………………………………..


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

1.0

Wir haben All Inklusive gebucht. Der Check Out muss bis 12 Uhr erfolgen. Es muss auch das Bändchen abgegeben werden. Nach dem Check Out kein Anspruch mehr auf das All Inklusive Paket. Wir konnten noch nicht einmal mehr zum Mittagessen gehen. Unser Transfer ging erst um 19 Uhr. Eine absolute Frechheit und Abzocke, sowas haben wir noch in keinem Urlaub erlebt. Aus diesem Grund können wir die Insel nicht weiter empfehlen und werden sie auch nicht noch einmal buchen.


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Günni und Carola (51-55)

November 2021

Urlaub zum ersten Mal auf den Malediven war ok

5.0/6

Top Resort für Schnorchel und Tauchen! Ebenso toll lässt es sich hier erholen mit professionellem SPA-Bereich und vielen sportlichen Möglichkeiten.


Umgebung

4.0

Das Resort liegt ca. 15min. mit dem Schnellboot vom Internationalen Flughafen Male' entfernt. Nach der sehr langen und anstrengenden Anreise ist das ein wirklicher Vorteil. Nachteilig jedoch ist, dass man von einer Seite der Insel aus immer Male' als Panorama vor Augen hat. Ausserdem bekommt man jedes Wasserflugzeug mit, welches in Male' startet oder landet. Uns persönlich hat das nicht wirklich gestört, da wir auf der anderen Seite der Insel untergebracht waren. Die Insel gehört eher zur größe


Zimmer

4.0

Wir hatten ein Standard Zimmer. Diese Zimmer sind schon älter und ziemlich "abgewohnt" und sollten langsam renoviert werden. Ausser dass unsere Minibar, übrigens auch die unserer Nachbarn, ziemlich laut war, die Schubladen in den Schränken langsam aus den Leim gehen, war es aber in Ordnung. Klima ließ sich per Fernbedienung optimal einstellen. TV gab es aber nur ein deutsches Programm, aber wir sind ja nicht zum TV-Gucken auf die Malediven geflogen. Kein offenes Bad/Dusche, was zwar schade war,


Service

6.0

Der Service auf der ganzen Insel ist absolut top! Egal ob es die Kellner im Restaurant, die Servicekraft für die Zimmer oder die Leute in den anderen Restaurants oder das Personal an der Rezeption war. Am 5. Tag war unsere Klimaanlage inkontinent und Wasser lief aus. EinAnruf bei der Rezeption und der Servicetechniker war noch bevor ich auflegen konnte vor der Tür. Innerhalb 20 Minuten war die Klima wieder gefixt. RESPEKT! Es wurde alles zu unserer vollsten Zufriedenheit erledigt und dass mit ei


Gastronomie

4.0

Essen gibts in Buffetform, wobei das Essen persönlich ausgegeben wird. Das Buffet ist abwechslungsreich und hält für jeden etwas bereit. Also wir haben immer etwas gefunden. Es empfiehlt sich All inclusive zu buchen, da sonst die Getränke die Geldbörse sprengen würden. Es gab immer etwas anderes. Vermisst haben wir jedoch die Meeresfrüchte. Auf einer Insel dachen wir eigentlich, dass mehr Fisch und Meeresfrüchte im Angebot wären, dies ist aber nicht der Fall und aus unserer Sicht ein Manko. Es


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Freizeitmöglichkeiten sind sehr vielfältig. Vom Kanufahren über Jetski über Angeln, Schnorcheln, Tauchen, Surfen ist alles zu machen was man so im oder auf dem Wasser machen kann. Man kann praktisch jeden Tag was anderes machen. Auch einen Tennisplatz, Pool mit Poolbar, Fitnesscenter und ein toller SPA-Bereich kann das Resort bieten. Jeden Abend gab es in der Sand-Bar etwas zu erleben. Von Karaoke oder Kino und..und..und.. Auch für die Kleinen ist immer was dabei. Fanden wir top!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Janina (26-30)

Oktober 2021

Paradies auf den Malediven für Urlaub mit Kleinkin

6.0/6

Super schöne, einfach zu erreichende, sehr natürliche und durch sehr zuvorkommenden Service wunderschöne Insel für unseren zweiten Familienurlaub mit Kleinkind


Umgebung

6.0

Nur knapp 20 Minuten mit dem Speedboot. Haben auch lediglich 1 Stunde auf die Weiterfahrt gestartet. Auf der Insel wurden viele Touren angeboten, die im nahen Umfeld lageb


Zimmer

5.0

Hatten ein Deluxe Zimmer mit direkter Strandlage. Es würde jeden Tag super sauber gemacht. Wenige keine Krabbelbesucher! Täglich frische Handtücher. Lediglich das Alter des Inventars war etwas älter


Service

6.0

Einfach nur top. In allen Belangen sehr zuvorkommend.


Gastronomie

6.0

Wir haben all inklusive gebucht, was sich definitiv lohnt! Die Speisen war von hoher Qualität, auch quantitativ sehr vielfältig! Immer frisches Wasser.


Sport & Unterhaltung

5.0

Was soll man auf den Malediven wohl machen, hauptsächlich natürlich den Strand und das Wasser genießen. Dafür hatten wir immer, egal an welchem Abschnitt des Strandes freie Liegen in idyllischer Lage! Zudem sind wir Kanu gefahren, was in all inklusive inbegriffen war. Nein Mann besuchte das sehr gut ausgestattete Fitnessstudio und fuhr Jet Ski, beides kann er super empfehlen. Zudem waren wir im Orchid Spa... Einfach luxus!!! Wenn auch leicht überteuerte Behandlungen. Für unseren Sohn gab es zude


Hotel

6.0

Bewertung lesen

WTopf (51-55)

Oktober 2021

Super

6.0/6

Alles Super, sehr schöne Insel, kann ich nur weiterempfehlen , Schnorcheln war ein Traum Haie ca 2,5m Mantas, Fütterung der Rochen am Abend


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Alles super, nicht abgenutzt


Service

Nicht bewertet

Perfekt, immer freundlich und ein Lächeln hinter der Maske


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Perfekt , reichhaltiges Buffet, für jeden was dabei


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Sehr schön, aber nur einmal benutzt


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anett (56-60)

September 2021

Super Insel zum erholen

5.0/6

Wir hatten eine Strand Villa, wirklich wunderschön gelegen am weißen Strand, total toller. "inaktiv Urlaub." mit tollem Haus- Riff, dadurch super Schnorchel Erlebnisse und sehr netter und guter Service


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Maike (26-30)

April 2021

Tolle Flitterwochen mit super Preis/Leistung!

6.0/6

Wir waren zwei Wochen dort und erst gegen Ende wurde es langsam langweilig für uns. Unsere Flitterwochen waren wirklich wunderschön und wir können uns bis auf wenige Kleinigkeiten kaum beschweren. Es war unserer erster Maledivenurlaub, daher haben wir keine Vergleiche. Genau diese Tatsache hat aber auch dafür gesorgt, dass uns keinerlei Luxus oder andere Dinge gefehlt haben. Preis Leistung für die Malediven TOP!!!


Umgebung

6.0

Transfer mit dem Speedboot gerade Mal 15min. Das geht wirklich super schnell und auch von der naheliegenden Müllinsel sind keine Gerüche oder ähnliches zu uns rüber geweht. Wie es für eine Insel typisch ist, liegt sie mittem im Meer, also rundherum Wasser :) Das Hausriff ist super groß (aber auch hier haben wir bis dato keinen Vergleich) und es gibt unzählig viele Tiere zu sehen. Wir sind teilweise stundenlang geschnorchelt, weil es einfach so interessant ist und so unglaublich viel Spaß gemacht


Zimmer

5.0

Wir haben eine neue Superior Villa bezogen. Das sind zwei neue Häuser direkt an der Huvan Bar, allerdings ohne den gebuchten seitlichen Meerblick. Für uns sind das trotzdem die schönsten und modernsten Zimmer auf der Insel, wir haben uns wirklich total wohl gefühlt und vorallem die hellen Farben genossen. Unsere Raumnummer war die 174, wir waren oben mit Balkon. Das Badezimmer ist an der Dusche offen, wenn man die Schiebetür zum Wohnraum aber geschlossen hält, ist das überhaupt kein Problem mit


Service

6.0

Der Service war insgesamt super, bei jeder Anfrage wurde uns stets freundlich weitergeholfen. Allerdings haben wir keine Mitarbeiter getroffen, die Deutsch sprechen. Kann Zufall gewesen sein, aber wir haben uns ausschließlich auf englisch unterhalten. Der Service über Whats App (auch auf englisch) hat auch einiges erleichtert. Bis auf manche Ecken hatten wir auch überall WLAN Empfang auf der Insel, was die Kommunikation von fast überall unkompliziert ermöglicht hat.


Gastronomie

6.0

Die Gastronomie war insgesamt ganz fantastisch. Auch wegen der aktuellen Corona Situation wurden spezielle Maßnahmen getroffen. So mussten alle Gäste im großen Restaurant am Buffet eine Maske tragen (auch wenn das manche leider nicht ernst genommen haben oder die Nasen oben rausgeguckt haben..viele russische Gäste #nocomment) und man wurde am Buffet von den Köchen bedient. Hier möchten wir den lieben Koch loben, der oft an der Salatbar steht und bedient. Er kommt aus Sri Lanka und wir haben uns


Sport & Unterhaltung

6.0

Einige Wassersportangebote sind für All Inclusive Gäste sogar kostenlos, so haben wir z.b. ein Kanu ausgeliehen oder Stand Up Paddling gemacht. Andere abgefahrene Sachen wie Jetski werden natürlich auch angeboten und machen super viel Spaß. Das Gym ist auch schön groß und sehr gut klimatisiert. Wegen Corona mussten wir uns immer einen Slot buchen, das war aber überhaupt kein Problem für uns. Der Pool ist schön groß aber eher warm wie eine Badewanne. Die Pool Bar mit den Blubbels haut es aber rau


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Susi (31-35)

März 2021

Sehr erholsam mit tollem Atoll direkt vor der Tür

5.0/6

Tolles Gebiet zum schnorcheln, gepflegt, tolle Freizeit- und Sportmöglichkeiten. Die Küche dort ist leider nicht ganz so frisch. Uns hat es an einer größeren Auswahl an frischen Zutaten, wie Früchten und Salaten gefehlt (All Inclusive).


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Betten sehr bequem. Zimmer waren schon etwas älter, aber sauber und gepflegt.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michelle (19-25)

März 2021

Ok, aber würden nicht nochmal hinfahren

3.0/6

Wenn man keine so hohen Ansprüche hat, ist es in Ordnung. Es waren unsere nachgeholten Flitterwochen. Ich hätte mir jedoch mehr Malediven - Feeling erhofft. Kleine Insel, nicht so viel Abenteuer. Manche Ecken sehr schön gestaltet , in andere sollte man sich als Urlauber besser nicht verirren .


Umgebung

4.0

Wir haben vom Flughafen aus ca. 20 Minuten mit dem Boot gebraucht. Dies ist ein Vorteil, da man meistens schon eine sehr lange Reise hinter sich hat. Insel hat eine schöne Pflanzenwelt und niedliche kleine Tiere.


Zimmer

2.0

Wir hatten eine Gartenvilla gebucht. Mehr als ein Bungalow war es aber definitiv nicht. Nach einigen Tagen wurde auch nicht mehr gewischt und der Boden blieb dreckig (Sand). Das Badezimmer hat uns auch eher schockiert und Romantik kam da keine auf. Hat eher an eine Nasszelle erinnert. Außerdem sind diese Zimmer sehr hellhörig. Unser Zimmernachbar hat laut geschlachtet, es war deutlich hörbar und sehr störend. Das Bett hat bei jeder Bewegung laut geknarrt Es war im Allgemeinen sehr dunkel gesta


Service

2.0

Kommt drauf an welche Bar man wählt und welcher Kellner da ist. An manchen Tagen haben wir mehr als 20 Minuten gewartet , um Getränke bestellen zu können und dann nochmal so lange, bis die Getränke kamen und für die Unterschrift am Ende. Das hat wirklich keinen Spaß gemacht. Afrah an der Sea breeze Bar ist allerdings super. Rezeption sehr unfreundlich und nicht gerade offen für Gespräche.


Gastronomie

3.0

Mal so mal so..für mich als Veganerin war es eher schwierig etwas zu finden. Nach ein paar Tagen hab ich jedoch einen Koch angesprochen und bekam dann jeden Tag vegane Linsen und Reis. Reis gab es sowieso jeden Tag, auch Nudeln. Kinderbuffet meistens mit Nuggets und pommes oder Würstchen und Pizza. Das war auch für meinen Mann toll, der sich öfter dann am Kinderbuffet sein Essen holte . Salatbuffet sehr klein gehalten. Es waren jedoch nur wenige Gäste da. Man bekam also immer einen Platz. D


Sport & Unterhaltung

4.0

Poolanlage war sehr schön mit einer Bar im Pool, das war gemütlich. Gartenanlage sehr schön mit viel Grün. Tauchcenter auch super. Geben sich viel Mühe. Insbesondere der Trip "Aquarium " lohnt sich. Das war ein atemberaubender Tauchgang. Auch das Wellnesscenter habe ich genutzt. Eine Gesichtsmassage und eine Aroma Öl Massage . War beides gut , nur halt ziemlich teuer. Dies ist aber typisch für die Malediven .


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Susanna (51-55)

März 2021

Bandos jederzeit wieder! Unsere neunte Insel!

6.0/6

Sehr schöne Anlage, neu renoviert, sehr angenehme und freundliche Atmosphäre auf der ganzen Insel, Abendessen sehr gut und bestens organisiert, Personal immer freundlich und zuvorkommend.


Umgebung

5.0

nur 10 Minuten mit dem Speedboot vom Flughafen


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Deluxe- Zimmer Nr. 281, sehr zu empfehlen, Nachbarn kaum wahrgenommen, Lage sehr gut und ruhig, kurzer Weg zum Restaurant! Zimmer ganz neu, alles renoviert, großes Bad.


Service

6.0

Absolut super, immer freundlich, alle Wünsche wurden erfüllt!


Gastronomie

6.0

Frühstück normal, wie man es von den Malediven kennt, Abendessen immer sehr frischer Salat und frischer Fisch vom Grill!


Sport & Unterhaltung

4.0

Haben wir nicht in Anspruch genommen, da wir sehr viel geschnorchelt sind! Abendunterhaltung sehr gut, wurde trotz Corona Zeiten gut angenommen, Personal auf der Insel war übrigens schon gegen Corona geimpft!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tamara (46-50)

März 2021

Erholung pur

5.8/6

Ein sehr erholsames und wunderschönes Urlaubsziel. Die Atmosphäre und Umgebung laden ein, die Seele einfach mal baumeln zu lassen. Absolut empfehlenswert.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Manuel (41-45)

März 2020

Schöne Hotelanlage für jesen Urlaubertyp

6.0/6

Super Allround-Hotel, das für alle Altersgruppen Unterhaltung bietet. Besonders sticht die Freundlichkeit und Aufmerksamkeit des Personals heraus. Ich kann das Hotel uneingeschränkt weiterempfehlen.


Umgebung

6.0

Kurze Anfahrt vom Flughafen (15 Minuten mit dem Boot). Zwar hört und sieht man den Flugverkehr, wurde von uns aber nicht als störend empfunden.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Sehr aufmerksam und zuvorkommend. Habe so erwas noch nie in einem anderen Hotel erlebt.


Gastronomie

5.0

Für jeden etwas dabei, nur etwas wenig Auswahl beim Aufschnitt und Käse.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sonja (56-60)

März 2020

Trauminsel

6.0/6

Saubere Zimmer, sehr schöne und saubere Anlage, gutes Essen, freundliches Personal. Perfekte Lage, kurzer Anreiseweg. Herrliches Schnorchelparadies.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bettina (41-45)

März 2020

Ein Paradies, welches man nie mehr verlassen mag

6.0/6

Relativ grosse Insel mit phantastischem Angebot an Wassersportmöglichkeiten, wie auch Ruhe und Erholung auch ausserhalb vom Spa und sensationellem Essen und sehr gutem Service. Und das alles nur 15 Minuten von Male!


Umgebung

6.0

Diese Insel ist von einem atemberaubenden Haus Riff umgeben, mit all den bunten Fischen, kleinen Riffhaien und Schildkröten, Moränen, kleinen Schrimps, wie man es von den Malediven kennt und liebt. Deshalb unbedingt Schnorchelausrüstung und GoPro einpacken. Interessanter Weise werden vor Ort Projekte zur Aufforstung der Korallen durchgeführt. Die gesamte Anlage ist sehr schön, äusserst gepflegt und überraschend vielfältig an Fauna und Flora, überall sieht man und riecht man wunderschöne Orchide


Zimmer

6.0

Ich selber durfte in einem der 2-stöckigen Superior Villas übernachten, mit einem atemberaubendem Ausblick auf das türkisfarbene Meer in Verbindung mit den Palmen und dem blauem Himmel, ein Traum schlichtweg. Des weiteren hatte die Villa eine sehr luxuriösen Inneneinrichtung inkl. Jacuzzi und war in unmittelbarer Nähe vom Wassersport - und Dive Center. Sie können die Klimaanlage getrost ausschalten und im oberen Stockwerk mit offenen Balkon das Meeresrauschen geniessen. Sie werden sehen, die fr


Service

6.0

Meinen Wünschen wurden alle erfüllt und das sowohl vom Housekeeping als auch im Restaurant oder an der Rezeption. Man nimmt sich Zeit und man hat nicht das Gefühl nur ein Gast zu sein.


Gastronomie

6.0

Das Essen und der Service in den Restaurants ist aussergewöhnlich und sehr auf den Komfort der Gäste ausgelegt. Ob vielseitiges Buffet oder individuelles 5* Menu in einen der Restaurants, z.B. Sea Breeze, kommt hier jeder Gast auf seine Kosten. Gleichfalls sind die Kellner stets um das Wohlergehen Ihrer Gäste bemüht. Als besonderes Highlight wäre hier das Angebot an Lobster zu erwähnen, welche vor dem Restaurant im Wasser gehalten werden.


Sport & Unterhaltung

6.0

Was mich allerdings persönlich viel mehr begeistert hat, war das Wassersport Center. Ich würde sagen, da ist für jeden was dabei: • Kanu • Segeln auf einem Katamaran • Wasserski • Wakeboarding • Tour auf dem Jet-Ski • Parasailing • Windsurfing / Kite inkl. Unterricht • Schnorchel Ausflüge Bei gutem Wind unbedingt Wind-/Kitesurfing oder Segeln gehen. Insbesondere beim Segeln die Schnorchelausrüstung mitnehmen und auf


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jessica (26-30)

Februar 2020

Bandos Maldives – ein Traumurlaub im Paradies !

6.0/6

Wir waren im Januar / Februar für 9 Tage im Bandos Maldives und es war ein absoluter Traumurlaub! Unsere Heimreise ist uns noch nie so schwer gefallen wie in diesem Urlaub. Wir wären gerne noch länger geblieben und hoffen, dass wir irgendwann nochmal zurückkommen!


Umgebung

6.0

Angefangen beim Hoteleigenen Schalter (#2) am Flughafen, über den Bootstransfer (ca. 15 Minuten) bis hin zur Begrüßung / Einführung an der Hotelrezeption wurden wir bestens empfangen. Insbesondere die Nähe zum Flughafen und die damit verbundene kurze Transferzeit zum Hotel empfanden wir nach dem langen Flug als sehr angenehm. Fluglärm können wir in keinster Weise bestätigen, man hat lediglich täglich die Wasserflugzeuge gehört, was aber absolut nicht störend war und wahrscheinlich auf jeder Inse


Zimmer

6.0

Für besonders positiv empfanden wir die Größe, Sauberkeit und Lage unseres Zimmers (Standard Room). Die Standard Rooms haben unserer Ansicht nach eine wesentlich bessere Lage zum wunderschönen großen Strandabschnitt, der Huvan-Bar und des Hausriffs, als z.B. die Beach-Villen. Einzigartig ist der wahnsinnig tolle Ausblick auf’s Meer sowie das Meeresrauschen – insbesondere bei einem Gläschen Wein am Abend auf der eigenen Veranda einfach ein Traum! Die Minibar wird 1x täglich mit verschiedenen Soft


Service

5.0

Das Personal war jederzeit aufmerksam und freundlich. Bereits nach wenigen Tagen konnte sich die Mitarbeiterin im Gallery-Restaurant (Hauptrestaurant) bei Anmeldung an unsere Zimmernummer erinnern - das hatten wir so auch noch nicht :-)


Gastronomie

6.0

Aufgrund der verschiedenen Nationalitäten der Hotelgäste war das Buffet sehr reichhaltig und abwechslungsreich. Frühstück: von verschiedenen Müsli-, Joghurt- und Obstsorten über warme Speisen, Eierstation, bis hin zu selbstgebackenem Brot und einer kleinen Auswahl an Käse- und Wurstsorten usw. war für jeden Geschmack etwas dabei Mittag - & Abendessen: neben einer großen Auswahl verschiedenster Salate, Obstsorten und Desserts gab es täglich wechselnde Warmspeisen, die oftmals indisch angehaucht


Sport & Unterhaltung

5.0

Täglich wechselndes Abendprogramm in der Sand-Bar. Die Band montags abends war mega!!! Sehr gepflegte Poolanlage inkl. Swim-Up-Bar, ausreichend Liegemöglichkeiten und frischer Handtuchwechsel. Wir haben keine weiteren Freizeitangebote genutzt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Frank (61-65)

Februar 2020

Wir würden die Insel unbedingt weiterempfehlen.

6.0/6

Das Hotel ist eine weitläufige Anlage. Restaurants und Bars sind ausreichend vorhanden . Das Personal ist sehr freundlich. Die Insel hat eine sehr schöne und gepflegte Vegetation. Man kann sich an vielen Stellen vollkommen ungestört auf einer Liege sonnen. Die Insel war für unseren Reisegrund absolut geeignet.


Umgebung

5.0

Die Fahrt zum Hotel war kurz (15. min) auf dem Wasser.


Zimmer

5.0

Aufgrund der vorhandenen Klimaanlage haben wir sehr gut geschlafen. Es gab keine Probleme mit der Sauberkeit. Es war alles ausreichend vorhanden, was ein durchschnittlicher Urlauber benötigt.


Service

6.0

Der Zimmerservice war sehr gut, teilweise zweimal am Tag tätig.


Gastronomie

6.0

Atmosphäre war entspannt und locker, kein Lärm beim Essen, durchgängig seriöse Gäste. Die Auswahl an Essen war reichhaltig und wohlschmeckend.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gab mehrfach sehr gute Livemusik am Abend. Man konnte gut schnorcheln, die Wasserqualität war sehr gut. Die Fische sind größer als in Ägypten, das Riff jedoch erheblich weniger farbenreich als im roten Meer . Bei einer Wassertemperatur von 28 Grad und intensiver Sonneneinstrahlung war es vollkommen ausreichend, bei längeren Wasseraktivitäten mit einer langen Badehose, einem Shirt ausgerüstet und den Rest des Körpers gut mit Sonnencreme eingecremt, jegliche Verbrennungen auf der Haut zu


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sonja (66-70)

Februar 2020

Nicht wieder

4.0/6

Unser Standart Bungalows war sehr schön, auch das Essen war vielseitig und gut. Aber für ein 4 Sterne Resort zu viele Mengel.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Manuela (56-60)

Februar 2020

5. tes Mal und noch nicht genug

5.0/6

Wie immer ein entspannter Urlaub auf Bandos. Dank auch aller Mitarbeiter auf dieser schönen Insel, die es immer wieder schaffen, dass wir uns so gut erholen können. Wir sind nun das 5. Mal auf Bandos gewesen und werden es auch ein 6. Mal schaffen. Es gibt bestimmt noch schönere Inseln, wovon wir einige auch schon genießen durften. Aber ein Urlaub auf Bandos muss sein :)


Umgebung

6.0

Raus aus dem Flughafen und rein ins Boot. 15 Min. später: ankommen und genießen.


Zimmer

5.0

Tip top. Die Zimmer sind sauber und werden tägl. gereinigt. Einzig, das Bad könnte mal eine Rundumerneuerung erfahren. Tägl. Auffüllen der Minibar (im AI bei uns enthalten).


Service

6.0

Es gab nichts, was zu bemängeln wäre. Sehr freundlich und jederzeit behilflich. Danke für die tolle Lage unseres Standard Zimmers mit der # 188


Gastronomie

5.0

Das Essen in Buffetform war sehr reichlich und schmackhaft. Das a la carte Essen ist super. Trotz AI auch ab und an an der Strandbar gegessen. Ganz in Ruhe und ohne dem Trubel im Hauptrestaurant. Vielen Dank für den wunderschön geschmückten Tisch zu unserem Dinner. Derzeit wird an einem neuen Grill Restaurant gearbeitet. Schade, dass es noch nicht fertig war, als wir da waren. Wir schauen beim nächsten Besuch vorbei :)


Sport & Unterhaltung

3.0

Mittlerweile einige Angebote, die es m. E. auf einer Malediveninsel nicht braucht, wie z.B. Jetski und ähnliches. Fitnessraum, Wellness, Pool mit Swim up Bar, Tischtennis, Bibliothek. Einzig das Glasbodenboot war eine Enttäuschung - viel zu teuer, denn leider fährt man da auch nur dahin wo abgestorbene Korallen und Schutt von Bausünden zu sehen sind. Da sieht man beim schnorcheln auf der Westseite an der Außenriffkante genau so viel, bzw. sogar mehr.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marianne (31-35)

Februar 2020

Bloß nicht Bandos! Wählt lieber eine andere Insel

2.0/6

Wir sind eingefleischte Malediven Urlauber, und haben schon viele Inseln bereist. Kleine, Größere ect. Für Bandos hatten wir uns nur entschieden da wir dieses Jahr das erste Mal unsere Tochter mitgenommen hatten und der Weg vom Flughafen nicht weit ist. Das war ein großer Fehler was sich im Nachhinein herausstellte. Wer hier Malediven Flair sucht ist föllig falsch. Einen einigermaßen schönen Strand hat man nur bei den Standard Bungalonr. 172 bis max. 200. Sonst schaut überall der Beton raus da der Sand nicht richtig aufgeschüttet ist und der angeschwemmte Müll wird nicht weggeräumt. Und jeden Tag hat man andere Gerüche, und wer jetzt an Urlaub und Meer denkt liegt falsch, einmal ist es verbrannter Gummi dann riecht es wieder nach Fäkalien, das wir schon nicht mehr ins Wasser gegangen sind, denn wer will schon in seiner Sche..... schwimmen. Die Zimmer sind zweckmäßig eingerichtet, unsere Roomboy war spitze das Zimmer war immer top in Ordnung. Das Essen war langweilig ohne Abwechslung entspricht keinen 4 Sterne! Klar sind wir auf den Malediven es muß alles eingeflogen werden, aber man bekommt auch mit wenig Zutaten Abwechslung hin! Das haben andere Inseln bewiesen. Der Service ist schlecht und teilweise sogar unverschämt. Es gibt nur wenige Plätze im "Freien" da werden Tische von Kellner inoffiziell reserviert, ist natürlich für jeden möglich sobald das Trinkgeld stimmt 😉 wir haben es beobachtet daher wissen wir das, haben uns auch mit einem Pärchen unterhalten die unter dubiosen Aussagen von so einem Tisch in den inneren Essensbereich (erinnert an eine Kantine) verwiesen wurden. Also für uns war dieser Urlaub überhaupt nicht schön, denn dafür muss ich nicht auf die Malediven fliegen!


Umgebung

2.0

Zimmer

3.0

Service

2.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Thorsten (41-45)

Januar 2020

Sehr gutes Preis- / Leistungsverhältnis

6.0/6

Für mich war es der erste Aufenthalt auf den Malediven, weshalb ich in dieser Bewertung versuchen werde, einen speziellen Fokus auf Erstbesucher zu legen. Insgesamt hat mir der Aufenthalt (5 Nächte) auf der Insel Bandos sehr gut gefallen. Besonders gut gefällt mir, dass es hier nur 2 Wasserbungalows gibt und man somit überall freie Sicht auf das Meer genießen kann! WLAN sollte auf der gesamten Insel verfügbar sein, ist allerdings wirklich ausbaufähig, oft war keine Verbindung möglich. In der Anlage sind UK Steckdosen in Benutzung, in meinem Bungalow lagen aber 2 Adapter zur Benutzung bereit. Eventuell sollte man eine kleine Taschenlampe einpacken, weil manche Wege abseits der Hauptrouten schlecht oder gar nicht beleuchtet sind. Mücken habe ich überhaupt keine bemerkt (Reisezeit Januar). Badeschuhe würde ich beim nächsten Mal zu Hause lassen. Durch meinen Besuch in der Hauptreisezeit war es manchmal wirklich leider schwierig, am Hauptbadestrand (an dem man auch am besten Schnorcheln kann) eine freie Liege zu erwischen. Viele waren auch durch Handtücher reserviert ;-( Besonders gut hat mir die Vegetation gefallen, weil hier relativ wenig gestaltet wirkte. Oftmals konnte man sehen, dass dort Pflanzen wachsen durften, wo sich eben die Vegetation neu entwickelt hat. Gefällt mir deutlich besser als ein komplett durchgestyltes Ambiente. Aber anscheinend (wie ich in anderen Bewertungen lesen musste) wirkt das auf manche Gäste auch schon wieder ungepflegt. Nein, überall konnte man Angestellte beobachten, die am Ausbessern, Reparieren waren oder auch einfach nur Laub gefegt haben. Ungepflegt ist hier nichts! Der Hauptrundweg (in etwa 20 Minuten zu bewältigen) ist durch die satte Vegetation auch größtenteils im Schatten zu bewältigen. Anscheinend ändert man im Hotel immer mal wieder die Inklusivleistungen vom AI-Paket. So stand bei mir in der Reisebeschreibung vom Veranstalter noch, dass ein Ausflug inklusive sei, dies war vor Ort aber nicht mehr der Fall. Nun, ich hatte eh keine Langeweile oder allzu großes Interesse an einem der Ausflüge, daher habe ich das hingenommen. Für Details zum AI sollte man am besten das Hotel im Vorfeld anschreiben. Aktuell sind alle Mahlzeiten inklusive der meisten Getränke, einige Getränke in anderen Bars, Teile der Minibar, einiges im Bereich Sport & Entertainment sowie unbegrenzt Trinkwasser inklusive. 2 je ein Liter Wasserflaschen werden täglich im Bungalow bereit gestellt, aber man kann auch Nachschub bestellen.


Umgebung

6.0

Bandos liegt im Nord Male Atoll eine etwa 15 minütige Speedboat Fahrt vom Flughafen entfernt. Die Anreise ist entsprechend kurz, aber (es scheint ja wirklich einige Reisende zu stören) man sieht wirklich ein paar Häuser von Male und anderen Inseln (oder sogar die Müllverbrennungsinsel) entfernt am Horizont, Nach der Ankunft am Flughafen liegt an der rechten Seite der Schalter #2 von Bandos, dort meldet man sich und muss ggf. etwas warten bis alle Reisende angekommen sind, die zusammen für die Üb


Zimmer

5.0

Ich hatte einen Garden Bungalow gebucht und bekam ein Upgrade auf eine Superior Beach Villa! Diese war in allerbester Lage an einem kleinen Strand (6 Liegen - 18 Schritte entfernt von "meiner" Terrasse) und von der Ausstattung für mich alleine natürlich sehr großzügig. Die Kritiken, dass die Zimmer schon etwas älter sind, kann ich bestätigen, aber ich fand den Zustand immer noch gut und die Sauberkeit in Ordnung. Im Freiluftbad hätte man vielleicht den ein oder anderen Fleck von den Glaswänden w


Service

6.0

Wirklich alle Mitarbeiter sind freundlich, zuvorkommend und hilfsbereit. Die Rezeptionistin am Hauptrestaurant hatte sich beispielsweise schon beim dritten Besuch meine Zimmernummer gemerkt. Bei einem Gespräch mit Mitarbeitern an der Huvan Bar konnte ich heraus hören, dass sie auch schon langjährig angestellt sind.


Gastronomie

5.0

Vorweg: mir hat es immer gut geschmeckt und ich bin satt geworden. Aber wer etwas ganz Besonderes / Exklusives sucht, der sollte vielleicht eine andere Insel buchen oder muss vielleicht den ein oder anderen Besuch in einem Restaurant einplanen, welches nicht im AI Paket enthalten ist. Ich fand es nicht schlimm, dass teilweise auch mal Street Food aus Sri Lanka zu entdecken war, die Küche allgemein also eher einfach war. Aber lieber ehrlich und einfach als zu überkandidelt ;-) Es gab auch bei jed


Sport & Unterhaltung

6.0

Allen voran das Schnorcheln war so großartig, dass ich keine weiteren Ausflüge und Aktivitäten (Wassersport) benötigt habe, um mich nicht zu langweilen. Einzig das absolut ausreichende Fitnesscenter habe ich genutzt. Bitte daran denken, nach dem Schnorcheln die Ohren mit Süßwasser auszuspülen. Ansonsten könnte man sich aufgrund des hohen Planktongehaltes des Meeres eine Ohrenentzündung einfangen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Pascal (26-30)

Januar 2020

Erholung im Paradies

6.0/6

Wunderbares Hotel auf den Malediven, welches durch sein Hausriff zu Schnorchelexpeditionen einlädt. Der Service ist hervorragend und macht diesen Urlaub perfekt. Würde jederzeit wieder auf diese traumhafte Insel gehen!


Umgebung

6.0

Circa 15 Minuten vom Flughafen Male entfernt und mittels hoteleigenen Bootshuttel schnell zu erreichen. Vom Flugverkehr haben wir auf der Insel nichts mitbekommen. Insel ist wunderschön mit vielen Pflanzen und wunderbaren Strandabschnitten, die zum erholen einladen.


Zimmer

6.0

Durften in einer der, vermutlich neuen Beachvillen übernachten. Zimmer waren traumhaft mit hellem Holz und einem wunderschön offenen Bad. Man hatte sofort das Gefühl sich in den Zimmern heimisch zu fühlen.


Service

6.0

Empfang wird versucht auf der jeweiligen Landessprache durchzuführen. Alles in allem kann man einfach nur betonen wie nett und zuvorkommend alle Mitarbeiter in diesem Resort sind. Egal zu welcher Zeit man Anliegen hatte wurden diese freundlich entgegengenommen und erledigt. Absolut hervorragender Service!!


Gastronomie

6.0

Leckeres und vorallem landestypisches Essen im Hauptrestaurant Gallery. Ebenso war die Auswahl der Obstsorten sehr exotisch und lecker. Für einen etwas hohen Aufpreis kann man noch in anderen Restaurants essen gehen. Wichtig ist in diesem Zusammenhang die Buchung des All Inclusive Pakets, da hier erheblich Kosten gespart werden können, was die Getränke angeht.


Sport & Unterhaltung

6.0

Squash, Tennis, Fitness, Badminton... Nur ein paar der vielen Angebote die einem mit All Inclusive zur Verfügung stehen. Darüber hinaus kann man wunderbar schnorcheln gehen und hat am eigenen Hausriff einiges zu entdecken. Viele Riffhaie die dieses Erlebnis unvergessen machen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Janice (19-25)

Januar 2020

Urlaub im Paradies!

6.0/6

Bandos ist eine wunderschöne Insel mit eigenem Hausriff, sehr leckerem Essen, sauberer Anlage und freundlichem Personal.


Umgebung

6.0

Die Insel Bandos liegt mit dem Schnellboot nur 15-20 Minuten vom Flughafen entfernt. Man wird mit dem hoteleigenen Transferservice direkt nach der Landung zum Hotel gebracht, wir mussten keine 10 Minuten warten. Außerdem werden auf der Insel sehr viele Ausflüge angeboten, z. B. zur Insel Malé oder ein Walhai-Ausflug. Die Insel hat ein wunderschönes Hausriff zum Schnorcheln.


Zimmer

6.0

Wir haben eine Garten-Villa gebucht und haben ein kostenloses Upgrade auf eine wunderschöne Beachvilla bekommen. Diese war neu renoviert, groß und hatte eine offene Dusche. An den Steckdosen waren direkt USB-Anschlüsse, sodass wir keine Adapter gebraucht haben. Die Zimmer wurden 2x am Tag geputzt und waren sehr sauber! Des Weiteren wurden jeden Abend neue Strandtücher in das Zimmer gelegt. Die Minibar wurde ebenfalls jeden Tag aufgefüllt, diese ist bei All Inklusive inbegriffen.


Service

6.0

Das Personal war sehr freundlich, immer hilfsbereit und zuvorkommend. Schon an der Rezeption wurde man von einer deutschsprachigen Dame begrüßt und empfangen. Das Einchecken ging sehr schnell und problemlos, sodass wir direkt zu unseren Zimmern konnten. Um das Gepäck mussten wir uns überhaupt nicht kümmern. Alle Mitarbeiter waren stets freundlich und haben bei jedem Vorbeigehen gegrüßt. Jeder Wunsch wurde erfüllt.


Gastronomie

6.0

Im Gallery-Restaurant gab es Frühstück, Mittagessen und Abendessen. Es war zu keiner Zeit überlaufen, man hat immer gut einen Platz gefunden. Das Mittag- und Abendessen ist in Vorspeisen-, Hauptspeisen- und Dessert-Buffet gegliedert. Das Essen ist sehr sehr lecker! Zu Beginn hab ich mir Sorgen gemacht, weil ich gelesen habe, dass die Speisen so scharf wären. Das ist aber überhaupt nicht der Fall, die scharfen Speisen wurden meist sogar extra gekennzeichnet. Außerdem gibt es viele andere Gerichte


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Insel Bandos hat ein eigenes wunderschönes Hausriff, wo man sehr viele verschiedene Tiere sieht. Unter anderem haben wir Haie, Rochen, Schildkröten und Muränen gesehen. Außerdem werden viele Ausflüge angeboten. Das Hotel hat ein eigenes Dive-Center. Auch Badminton, Tennis, Squash, Billard und vieles mehr kann auf der Insel gespielt werden. Im All Inklusive sind 2 Stunden Kanufahren, Windsurfen oder Stand-Up-Paddle pro Tag inklusive.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sylke (56-60)

Januar 2020

Schöner Urlaub - aber keine Wiederholungstäter

4.0/6

Wir haben das Hotel auf Empfehlung von Freunden gebucht. Für ein Vier-Sterne Haus ist es wirklich recht gut, da gibt es viel schlechtere. Im Großen und Ganzen hat alles gepasst - wir würden aber nicht mehr dorthin fahren. Zum Einen war die Garten-Villa derart hellhörig, dass man jeden Schritt und jedes Wort der Nachbarn hört; zudem entspricht vor allem das technische Interieur und auch das Bad nicht mehr dem Stand der Technik. Zum Anderen waren so viele Familien mit sehr kleinen Kindern vor Ort, dass ein Abendessen ohne Geschrei nicht möglich war. Von 20 Tischen waren 5 mit Kleinstkindern belegt. Die Gästestruktur sehr gemischt, meistbuchend dort von Chinesen. Leider spucken und rotzen diese ungeniert auf Wegen und auch im Außenbereich des Restaurants. Das brauchen wir nicht mehr.


Umgebung

4.0

Sehr nah an der Hauptinsel, was einen sehr schnellen und reibungslosen Transport gewährleistet. Leider sieht man dann auch die Hochhäuser der Hauptinsel, was das Flair eines Maledivenaufenthaltes schon etwas stört. Auch sind teilweise Wellenbrecher gebaut, die auch nicht so wirklich ins Bild passen. Ansonsten sehr kurzweilige Insel, überall gibt es etwas zu entdecken, und es wird überall und immer etwas gepflegt oder neu gebaut, was allerdings die Anlage sehr verdichtet und nicht unbedingt passe


Zimmer

3.0

Wir waren an sich mit der Gartenvilla ganz zufrieden. Der technische Stand und das Bad noch akzeptabel. Der Zimmerservice bemüht, aber nicht sehr ordentlich. Die Hellhörigkeit ist nicht akzeptabel. Sehr schön die zwei Flaschen Wasser am Tag.


Service

5.0

Sehr netter und zuvorkommender Service überall. Auch beim Abendessen gibt es stilles Wasser umsonst. Geburtstag sehr nett umgesetzt mit blütengeschmücktem Tisch und Kuchen.


Gastronomie

6.0

Sehr leckeres Essen, große Auswahl, es bleiben keine Wünsche übrig. Leider in den Restaurants ziemlich laut durch die zahlreichen Kinder und Kleinstkinder. Auch im Außenbereich sehr laut. Also auch wenn wir selbst Eltern sind, das kann dann schon manchmal etwas nervig sein. Preise für Getränke und Essen (wir hatten HP) akzeptabel, wir hätten für AI mehr bezahlt als wir bei HP dort gelassen haben. Und zu meinem Geburtstag: sehr hübsch gedeckter Tisch und einen leckeren Kuchen .


Sport & Unterhaltung

4.0

Wir haben nichts genutzt, aber sieht nach großem Tauchzentrum aus. Ausflüge haben wir keine gemacht, die waren preislich unverschämt. Kleinster Ausflug, eine Stunde mit dem Glasbodenboot kostet 43 Dollar, pro Person. Fitnessstudio hat super Ausblick - da macht radeln Spaß!


Hotel

4.0

Bewertung lesen

DO (51-55)

Dezember 2019

Bandos

5.0/6

BandOS in der Nähe zu Male. Nur 15 Minuten mit dem speedboat. Reibungsloser Transfer. Professioneller Empfang an der Rezeption.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Urs (51-55)

Dezember 2019

Insel für Malediven-Einsteiger

5.0/6

Sehr günstig gelegene Hotelinsel,verhältnismäßig große Insel,sehr weitläufig für maledivische Verhältnisse. Das Essen war gut.Der Service sehr gut,nur freundliche Angestellte.


Umgebung

3.0

nahe bei Male daher viel verkehr (Boote, Wasserflugzeuge) um die insel aber auch sehr schneller transfer für mich persönlich war es sehr störend, dass bei der insel ständig grosse Jachten vor anker lagen (immer 2-4 boote) trägt nicht sehr zum malediven-feeling bei


Zimmer

5.0

Hatte einen Standard Bungalow auf der nordseite. groß mit Sitzbereich und sehr sauber. nur ein paar Schritte zum Strand. Kleine Terrasse mit Sitzmöbel. minibar sehr gut Bett bequem, keine Geräuschbelästigung durch Nachbarbungalows. Bad schön groß und sauber, Duschgel, Shampoo und Bodylotion wurden bei Bedarf wieder aufgefüllt. Abends wurden stets 2 neue Standtücher gebracht. 2 Regenschirme auf dem Zimmer, war leider auch nötig!


Service

6.0

sehr freundlich und aufmerksam als al-linklusiv-bucher ist dass ständige unterschreiben der Quittungen


Gastronomie

5.0

sehr gut am abend hätte es etwas mehr abwechslung gebraucht zb mit Fischen, seafood das bediente restaurant war sehr gut


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ada (36-40)

Dezember 2019

Schöne Insel mit Erholungsfaktor!

6.0/6

Die schöne Insel ist rasch mit dem Schnellboot vom Flughafen Male zu erreichen, was nach dem langen Flug sehr angenehm war. Die vorherigen Bewertungen, dass gerade diese Nähe zu Male störend wäre, können wir nicht bestätigen. Die Strände sind sauber und es gibt viele schöne Ecken (Holzliegen mit Auflage), wo man sich zurück ziehen kann. Teilweise waren Strandabschnitte komplett Menschenleer! Wir haben eine neue Beach Villa bewohnt und waren sehr zufrieden! Auch das Essen hat für alle etwas zu bieten gehabt. Es ist evtl. nicht ganz vergleichbar mit den reinen, einsamen "Barfussinseln mit Robinson-Crusoe-Feeling", aber wer schnell an Ort und Stelle sein möchte und einfach Erholung sucht, ist hier richtig!


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Uschi (41-45)

Dezember 2019

Ein schöner Urlaub, wir kommen wieder!

6.0/6

Die Zimmer befinden sich nach Kategorie auf der ganzen Insel verteilt. Es gibt drei Restaurants und eine Snackbar, am Strand kann man natürlich im Restaurant auch nur Getränke konsumieren. Die Gartenanlage ist sehr gepflegt, der Strand ist traumhaft und das Meer wunderschön.


Umgebung

6.0

Mit dem Speedboat dauerte der Transfer zirka 15 Minuten. Die Inselhauptstadt ist neben dem Flughafen, ein paar mal die Woche werden Halbtagesausflüge dorthin angeboten.


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Gartenvilla, innen alles Vollholz und ein Strohdach. Die Einrichtung sehr schön und zum Stil passend mit kleiner Terrasse mit Blick auf die tolle Gartenanlage und den Pool. Die Villen liegen in der Inselmitte, zum Strand und Hauptrestaurant geht man gleich weit. Klimaanlage war auf 22 Grad eingestellt, funktionierte super. Täglich frische Handtücher. Wer viel Bekleidung zum Hängen mit hat, sollte eventuell ein paar Kleiderbügel von zu Hause mitnehmen. Zwei mal täglich wurde das Z


Service

6.0

Das ganze Personal sehr freundlich, Anita spricht deutsch und ist jederzeit zur Stelle, wenn man Fragen zu Ausflügen und so weiter hat.


Gastronomie

5.0

Das Personal ist sehr nett und freundlich, ein Koch - leider weiß ich den Namen nicht - stand immer pfeifend oder summend hinter seiner Pfanne, was wirklich köstlich anzuhören war. Das meiste Essen ist allerdings sehr scharf, bei Magenproblemen unbedingt Magenschoner von zu Hause mitnehmen. Ansonsten gibt es Pastagerichte, gebratenes Rind oder Fisch, diese Speisen sind nicht so würzig. Unbedingt All Inclusive nehmen, da das Essen und die Getränke sehr teuer sind!!! Es zahlt sich wirklich aus


Sport & Unterhaltung

6.0

Im Clubhaus und am Strand werden diverse Sportarten angeboten. Auch für die Kleinen gibt es Angebote. Am Abend spielte meistens eine Liveband. Am schönsten ist jedoch das Meer, viele bunte Fische, ein paar kleine Haie und Rochen konnten wir sehen. Schnorchel und Flossen unbedingt mitnehmen!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gianna (46-50)

Dezember 2019

Wir fanden es Okay

4.0/6

Wir waren schon öfters auf den Malediven. 10 geben wir für die Lage, bzw. Anreise. Super! Abzüge gibt es bei den Korallen. Allerdings kann das Hotel da nichts dafür. Das hat mit der Wassertemperatur zu tun. Die war übrigens meistens bei 28 Grad. Es ist leider keine richtige Barfussinsel. Da es nicht überall genug Sand hatte. Außerdem, hatte es sehr viele Palmen, die Kokosnüsse hatten. War nicht ganz ungefährlich. Wir sind auf Empfehlungen von Kunden auf diese Insel.


Umgebung

Leider sin die Korallen fast alle Tod. Trotzdem haben wir viele Fische gesehen, Muränen und auch Haie. (Beim Tauschen gab es sogar einen Tigerhai, der gesichtet wurde) Wir sind nur auf dieser Insel geblieben.


Zimmer

Hatten eine suite im 2. Stock. Sehr schönes Zimmer, wurde leider nicht sooo sauber geputzt. Aber ein tolles Bad, und auch alles in dem Zimmer. Wir haben uns sofort Wohlgefühl.


Service

Nicht bewertet

Nettes Personal. Und aufmerksam. Essen war gut. Da wir über Weihnachten und Neujahr waren, muss ich sagen, dass das Restaurant unglaubliches an den zwei Abenden geleistet hat!


Gastronomie

Nicht bewertet

Essen war gut. Wir waren über Weihnachten und Neujahr da. An den beiden Abenden, hat sich das Restaurant echt übertroffen! Es war unglaublich was die da aufgestellt haben!


Sport & Unterhaltung

Das Fitnesscenter haben wir besucht. War cool. Es war im oberen Stock. 2 Räume mit grosser Glasfront. Da konnte man ins grüne sehen, Unten im unteren Stock, war ein Tischtennistisch und ein Badmington Raum. Nebenan war der Tennisplatz. Und der Pool war auch gut. Mit Bar. Zum empfehlen: Orange-Vanilla-Colada, alkoholfrei und megalecker!!!!


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christina (26-30)

Dezember 2019

Tolles hotel mit hausriff und super essen

6.0/6

Wunderschönes Riff und super Essen, toller Strand - für uns blieben keine Wünsche offen! Traumurlaub auf den Malediven!


Umgebung

6.0

Vom Flughafen mit dem speedboat 15 min entfernt. Trotzdem kein fluglärm zu hören. Was einige stören könnte mich jedoch nicht: man sieht nach male. Gute ausflugsziele in der Nähe. Alle Angebote sind im hotel aufgelistet


Zimmer

6.0

Das standard Zimmer war für uns völlig ausreichend. Minibar wurde immer aufgefüllt. Und das beste: die haben dort die beste und leiseste Klimaanlage die ich je gesehen habe!!


Service

6.0

Personal absolut freundlich und hilfsbereit. Habe selten so motiviertes und nettes Personal gesehen!


Gastronomie

6.0

Wir waren über Silvester und das Buffet war überwältigend. Es war fast schon zu viel des Guten man konnte sich nicht entscheiden. An den anderen Tagen auch immer eine große Auswahl und sehr frisch. Muss aber dazu sagen dass wir nur 1 Woche waren. Würde jedoch All inklusive empfehlen denn alles was man dazu kaufen muss ist sehr sehr teuer. Kleiner tipp:immer genug sonnencreme von daheim mitnehmen sonst wird es teuer


Sport & Unterhaltung

4.0

Für das dass es eine Insel ist wird viel geboten. Fußballplatz, Volleyball, fitness, Tauchen, diverse Ausflüge gegen Aufpreis usw.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marvin (26-30)

Dezember 2019

Für schmales Geld ins Paradies

5.0/6

Spontan dem schlechten Wetter entfliehen -> Urlaub gebucht -> Zack auf den Malediven angekommen. Der erste Eindruck war durchweg positiv. Transfer vom Flughafen verlief und ohne Probleme ab und der Empfang im Hotel war sehr Freundlich. Ab jetzt war Urlaub angesagt.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gabi (46-50)

November 2019

Schöne Insel für 1 Woche. Erholung pur.

5.0/6

Nahe zu Male (Sichtweite), sehr freundliches Personal, saubere Zimmer, schöner Strand, viele schattige Plätzchen unter Palmen, keine nummerierten Liegen. Schöner botanischer Garten ringsum. Essen sehr gut und vielfältig, Getränke allerdings teuer, womit man sich evtl. doch All inclusive überlegen sollte. Es gibt zwar eine eigene AI-Getränkekarte, auf dieser finden sich aber zahlreiche Cocktails von der normalen Karte (also nicht Billigvarianten wie oft üblich). Für eine Woche eine super Insel, für länger eher zu eintönig.


Umgebung

5.0

Mit dem Schnellboot ca. 15 Minuten von Male entfernt.


Zimmer

5.0

Hatten ein Deluxezimmer: 1 Himmelbett und ein beigestelltes normales Bett für unser Kind. Haben gut geschlafen, Klimaanlage muss man leise einstellen, sonst stört sie evtl. den Schlaf.


Service

6.0

Sehr nett.


Gastronomie

5.0

Wir hatten Halbpension, morgens und abends jeweils großes Buffet, gekühltes stilles Wasser beim Abendessen kostenlos. Sehr gute Fleischqualität, zB. Rindslungenbraten im Ganzen gebraten, ebenso Roastbeef, Grillhühner, Truthahn im Ganzen etc., zahlreiche Beilagen und Currys. Gutes Salatbuffet mit mehreren Dressings. Immer Obst am Buffet und mehrere Nachspeisen. Eigene Kinderkarte vorhanden (kein Muss). Softdrinks ca. 4,50 Dollar (zuzüglich Steuer und Servicecharge!!!). Cocktails ab 10 -12 Dollar


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Erika Elisabeth (51-55)

November 2019

exzellentes Hotel

6.0/6

… wir kannten das Hotel schon von früher und es war wie "nach Hause" kommen... Herrliche Insel, wunderschöne Lobby, mehrere Speiserestaurants und spezielle Speiseangebote, fantastische Zimmer mit Klimaanlage und Minibar, perfekter Service, sehr reichhaltiges Essensangebot, perfekte Sauberkeit in allen Räumen, top Service mit dem Transferboot, geniale Sportmöglichkeiten, sensationelle Tauchschule mit traumhaften Tauchgängen, alle Menschen auf dieser Insel sich sehr fröhlich und freundlich


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ina (41-45)

November 2019

Weiter zu empfehlen!

5.0/6

Hotel ist sehr schön. Vegetation üppig, aber auf anderen Malediveninseln noch besser. Man hat nicht seine eigene Liege vor dem Bungalow. Manchmal muss man sich dann von etwas weiter her eine holen.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Benjamin (26-30)

Oktober 2019

Wir kommen wieder!

6.0/6

Bis in die Ecken absolut sauber und ordentlich geführte Anlage! Die Angestellten kümmern sich umgehend um jeden Gast!


Umgebung

4.0

Leider sind die Korallen um die Inseln herum schon sehr angegriffen, das Leben unter Wasser ist dennoch einen Blick wert!


Zimmer

5.0

Service

6.0

Es bleiben keine Wünsche offen!


Gastronomie

5.0

Auf einer Insel jeden Tag alles essen zu können bedeutet schon einiges!


Sport & Unterhaltung

4.0

Für eine Insel der Maledieven wird hier einiges geboten!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (26-30)

September 2019

Tolles Hotel im Paradies

6.0/6

Tolles Hotel im Paradies. All Inclusive zu empfehlen. Frühstück und Abendessen sehr gut. Strände und Pool wie im Paradies!! Tolle Freizeitangebote mit Tennisplatz, Badminton und Squas.


Umgebung

6.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christiane (61-65)

Juli 2019

Sehr zu empfehlen, Klasse für Schnochler!

6.0/6

Freundliche Begrüßung. Fahrt mit dem Elektrowagen zum Bungalow. Sehr hübsch und gut ausgestattet, toller Stand. Freundlicher und hilfsbreiter Service. Keine Barfußinsel, einziger Wehmutstropfen, zu viele Golfautos.


Umgebung

6.0

Nur ca. 10-15 Minuten mit dem Schnellboot zum Flughafen. Trotzdem keine Belästigung durch Lärm.


Zimmer

6.0

Hatte einen Standard Bungalow auf der Westseite. Wunderschön, groß mit Sitzbereich und sehr sauber. Schöner teilweiser Strand/Meerblick, nur ein paar Schritte zum Strand. Kleine Terrasse mit Sitzmöbel. Gut funktionierende Klimaanlage, nicht zu laut. Kühlschrank aufgefüllt, extra zu zahlen. Jeden Tag 2l gratis Glasflaschen Wasser auf dem Zimmer. Wasserkocher,Tee und Kaffee dazu, wurden auch stets aufgefüllt. Fernseher vorhanden, aber nur Deutsche Welle. Safe mit Zahlencode. Bett bequem, keine Ge


Service

6.0

Alle waren stets freundlich und hilfsbereit. Wünsche wurden umgehend erfüllt. Sehr gut organisiert.


Gastronomie

5.0

Gute Auswahl, qualitativ auch gut. Wie fast überall wurde allerdings das Rindfleisch meist sehr " Totgebraten". Da ich indisches Essen mag, fand ich es sehr schmackhaft, hätte mir aber bei manchen Gerichten einen Hinweis auf die Schärfe gewünscht. Gutes Obstangebot. Service freundlich und schnell. Angenehme Atmosphäre.


Sport & Unterhaltung

6.0

Vielfältiges Angebot. Tagsüber hauptsächlich schnorcheln, schönes Hausriff, großes Artenreichtum. Gut gekennzeichnete Einstiege bei Ebbe. Immer freie Liegen vorhanden. Abends in der Sand Bar Unterhaltung durch z.B Livebands, Filme, maledivischer Abend.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bernhard (46-50)

Juli 2019

Schöne und relativ große Insel

6.0/6

Eine relativ große Insel - aber die Besucher verteilen sich recht gut. Sehr schöne schattenspendende Vegetation bis an den Strand. Für Familien mit Kindern empfehlenswert. Gute Schnorchel-Spots vorhanden.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Torsten (51-55)

Juni 2019

Schöne Schnorchelinsel

5.0/6

Sehr günstig gelegene Hotelinsel,verhältnismäßig große Insel,sehr weitläufig für maledivische Verhältnisse. Das Essen war gut.Der Service sehr gut,nur freundliche Angestellte.


Umgebung

5.0

Vom und zum Flughafen sind es 15 Minuten Fahrt mit dem Schnellboot.Ab und Zu kommt eine kleine Brise von der Müllverbrennungsinsel herüber,ist aber zu verkraften.Dafür super Schnorchel- Strand.


Zimmer

6.0

Sehr zufriedenstellend.Klimaanlage sehr gut.


Service

5.0

Service hervorragend auf allen Ebenen.Besonderst hervorzuheben ist die deutschsprechende Schweizerin CATARINA.Sie löste jedes Problem für uns und erwirkte,das wir bis zur Abreise unser Zimmer kostenlos behalten durften.Hut ab vor der jungen Frau,Top.


Gastronomie

5.0

Von Note1 bis 6 bewerte ich das Essen mit 2.Die Qualität war gut und vielfältig wenn man bedenkt das Alles außer Kokosnüsse importiert werden muß.All Inklusive Angebot ist vollkommen ausreichend.Bei Halbpension ist das Drum und Dran sehr teuer,so hab ich das noch nicht erlebt,also nehmt All Inklusive.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es ist alles da in Sachen Freizeit,aber wer hat bei der Hitze schon Lust dazu. Es gibt sogar einen sehr gepflegten Kunstrasenfußballplatz.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Diana (26-30)

Juni 2019

Immer wieder! Schönster Urlaub!

6.0/6

Schönster Urlaub verbracht, wunderschöner Strand, Schnorchelparadies, Entspannung, Ruhe, keine Menschenmassen. Es wird nicht langweilig, wie zuvor gedacht - genug Ausflugsmöglichkeiten, schöner Poolbereich, leckeres Essen. Zum Empfehlen!!


Umgebung

6.0

Der Transfer vom Flughafen zur Insel waren ca 20 min mit dem Schnellboot, unkompliziert und schnell. Ausflüge werden vom Hotel angeboten, auf der Insel ist ein Boot/ Kanuverleih, Tauchschule etc


Zimmer

6.0

Zimmer voll ausgestattet, sehr groß, viel Platz. Die Betten waren sehr bequem. Strand direkt vor der Türe, wunderschön. Klimaanlage top


Service

6.0

Personal war sehr Netz und offen. Am ersten Tag bekamen wir einen Rundgang und alles erklärt. Deutschsprachiges Personal. Empfang sehr schön mit einem Begrüßungsgetränk. Sehr sauber, mehrmals täglich wurden die Zimmer gesäubert. Die Anlagen wurden immer schön gerichtet


Gastronomie

6.0

Der Essbereich war schön. Es gab eine sehr, sehr große Auswahl an Speisen. Es wechselte täglich. Es war immer für jeden etwas dabei. Sehr sehr lecker! Nur Sushi hat gefehlt - gegen Aufpreis in einem extra Restaurant möglich


Sport & Unterhaltung

6.0

Es wird sehr viel geboten. Fitness, Tennis, Tischtennis, Schnorcheln, Bootsausflüge etc


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Silvana (36-40)

Mai 2019

Alle Erwartungen wurden übertroffen.

5.0/6

Eine Tolle Anlage mit sehr schönem Strand. Super geeignet zum Schnorcheln. Toller Pool und genügend Freizeitangebote. All in empfehlenswert.


Umgebung

6.0

Kurzer Weg zum Flughafen. Top Strand Tolle Anlage


Zimmer

6.0

Hat an nichts gefehlt. Super geschlafen.


Service

5.0

Sind sehr freundlich empfangen worden. Haben uns direkt wohl gefühlt.


Gastronomie

4.0

Es ist für jeden etwas dabei.


Sport & Unterhaltung

6.0

Sehr schönes Clubhaus mit Tischtennis,Tennis, Squash, Badminton...... Sehr freundlicher Service im Clubhaus. Poolanlage ist sehr schön.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Violetta (26-30)

Mai 2019

Schönes Hotel mit kleinen Makel

5.0/6

Die Außenanlage ist recht gepflegt (herumliegende Blätter von den Bäumen und Palmen und Kokosnüsse sind meiner Meinung nach vollkommen normal und wurden regelmäßig gesammelt), der Strand ist sehr sauber. Obwohl das Hotel fast ausgebucht war, hat man keine Menschenmassen gesehen (höchstens beim Essen, es gab jedoch immer ausreichend freie Tische). Am Hauptstrand sowie am Pool gab es immer ausreichend Liegen. All-Inclusive ist in diesem Hotel leider nicht all-inclusive. Die Getränkekarte besteht aus ca. 10 Seiten Getränken, für die man bezahlen muss und zwei Seiten all-inclusive Getränken mit einer kleinen Auswahl an Cocktails, Soft Drinks, Kaffe und Tee und ein paar Spirituosen. Importierte Spirituosen (auch in den Cocktails) gab es nur gegen Bezahlung. Obwohl uns im Endeffekt nichts gefehlt hat, hat diese Tatsache die Stimmung anfangs etwas getrübt. Obwohl unser Urlaub Mitten in den Ramadan gefallen ist, haben wir keine Einschränkungen gespürt oder gehabt. Das All-inclusive Angebot am Abreisetag endet mit dem Check-out um 12 Uhr Mittags. Alle Getränke, die danach bestellt wurden, mussten bezahlt werden. Zum Mittagessen durften wir glücklicherweise noch gehen, Snack war nicht mehr drin. Das kennen wir aus anderen Hotels/Ländern anders. Alles in einem war es ein schöner Urlaub mit einigen kleinen Unstimmigkeiten, mit denen wir uns aber nicht länger aufhielten. Wir können das Hotel zwar empfehlen, würden aber persönlich wohl nicht mehr hin fahren, sondern eventuell lieber andere Hotels auf den Malediven probieren.


Umgebung

6.0

Die Anreise mit Speedboot dauert ca 15 Minuten und war sehr unkompliziert. Es wurden typische Ausflüge angeboten ( Inselhopping, Ausflug nach Male, Delphincruise, Angeln (auch Night-Fishing), Glasboden-Boot etc). Wir haben keine Ausflüge gemacht, da mit Kleinkind nicht so einfach. Die Preise sind nicht günstig. Die Oophinn-Cruise wurde am Kindertag für Kinder kostenlos angeboten, die begleitenden Erwachsenen hätten 80 $ pP gekostet.


Zimmer

4.0

Wir haben ein kostenloses Upgrade auf eine Beach Villa mit Jacuzzi bekommen, da die Standart Zimmer bei unserer Ankunft anscheinend ausgebucht waren. Die Villa war etwas in die Jahre gekommen, das Außenbad (es gab nur ein Außenbad mit Toilette, Dusche, zwei Waschbecken und einem Jacuzzi) könnte eine Auffrischung gebrauchen, die Wände in den Zimmern waren teilweise voller Flecken. Trotzdem waren das nur Kleinigkeiten und man konnte sich wohl fühlen. Die Villa hatte zwei Etagen, oben das Schlafzim


Service

5.0

Das Personal war unglaublich freundlich. Unsere Tochter wurde von den Kellnern wirklich verwöhnt ( Gebastelte Geschenke aus Palmenblättern und Servietten, Eis, obwohl nicht im Buffet enthalten...etc), es gab eine kleine Kinderkarte beim Buffet, das essen war jedoch nicht ausgestellt, sondern wurde auf Bestellung gebracht. Ein besonderer Dank geht hier an Roger, einem Kellner vom Hauptrestaurant. Er hat uns wirklich alle Wünsche erfüllt und zb extra Poridge für unsere Tochter für den Abend zurück


Gastronomie

5.0

Das All-inclusive-Essen kriegt man nur im Hauptrestaurant, die Essenszeiten sind relativ kurz ( nur zwei Stunden lang, wenn das Kind entschied in dieser Zeit Mittagsschlaf zu machen, blieben wir oft ohne Mittagessen). Einmal sind wir ca 15 Minuten vor Essensende ins Restaurant gekommen und dachten wir können ich schnell war essen, da war das Essen bereits komplett weg geräumt. Das Essen war sehr lecker, viel indisch (Currys), aber für jeden was dabei (immer Fisch, Hähnchen dazu Rind oder Lamm, a


Sport & Unterhaltung

6.0

Das All-inclusive Angebot enthielt die Nutzung des Fitness Studios, Sauna/Dampfbad, Tischtennis, Tischkicker, Squash, Miniclub. Außerdem zwei Stunden Kajak pro Tag, sowie Windsailing (Windsailing nur kostenlos, wenn man keine Hilfestellung braucht). Außerdem gab es weitere Wassersport Angebote und natürlich unterschiedliche Tauchangebote. Das Clubhaus, wo man die Kicker, Tischtennis, Squash und Badminton- Anlage sowie den KidsClub, das Fitnessstudio sowie die Sauna findet, scheint sehr neu u


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thomas (46-50)

Mai 2019

Bandos Maldives ist eine Reise wert!!!

6.0/6

Sehr gutes Hotel auf den Malediven. Kurzer Transfer (20min). Eher einfache Zimmer (Standart Zimmer), aber sehr sauber und direkt am Strand. Hervorzuheben ist die gute Küche und das freundliche Personal ( insbesonders im Restaurant und Frau Safar in der Rezeption). Einziger Kritikpunkt sind die Getränkepreise : €13,50 für 0,33 L Bier sind definitiv zu hoch. Das Riff ist wie überall auf den Malediven tot, aber fischreich (Haie, Muränen, Schildkröten usw.). Zusammenfassend aber ein sehr schöner erholsamer und preiswerter Urlaub!!!


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Petra (51-55)

Mai 2019

Bandos zu empfehlen!

6.0/6

Es war nicht unser erster Malidiven-Urlaub (auch bestimmt nicht unser letzter). Besonders angenehm ist der kurzer Bootstransfer (15-20 Minuten). Trotz der Nähe zu Male stört der „Fluglärm“ nicht. Wer schon auf Inseln war, die nur mit einem Wasserflugzeug erreichbar sind, ist hier ganz sicher anderes gewohnt (enormer Lärm bei Start und Landung). Das Personal ist überall sehr freundlich. Der Strand ist eher etwas klein. Von anderen Inseln kannten wir, dass zum Bungalow 2 gekennzeichnete Liegen gehören, dies ist hier nicht so, man findet aber immer eine Liege. Das Hausriff ist zum Schnorcheln ideal, auch wenn viele Korallen bereits abgestorben sind. Beim Schnorcheln am Außenriff haben wir Haie, Muränen, Schildkröte und alle bunten typischen Fische gesehen. Es gibt auch einen sehr großen Pool. Aber den haben wir nie genutzt. Insgesamt ist die Insel schon ein wenig in die Jahre gekommen, aber Ali hat uns auch erzählt, dass Bandos die zweitälteste Urlaubsinsel der Malediven ist.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Die Zimmer sind sehr groß (Standard) und praktisch ausgestattet (TV-keine DW, Wasserkocher, Tee, Kaffee, Tisch mit 2 Stühlen sehr bequeme Betten). Was wir auch sehr schätzten, es gab jeden Tag 2 Glasflaschen Wasser im Zimmer. Die Klimaanlage war - die wohl leiseste und bestfunktionierende die wir je hatten!! Das Bad war groß, aber hier hat uns leider (zum Vergleich mit den bisherigen Inseln) das Flair eines halboffenen Bades gefehlt – aber ganz ehrlich das ist jammern auf hohen Niveau. Es wurd


Service

6.0

Den Service kann man nur loben! Am Abreisetag mussten wir zwar um 12.00 Uhr das Zimmer verlassen. Man darf aber die Strandhandtücher bis zur Abreise benutzen. Im Clubhaus gibt es zum einen die Möglichkeit sein Handgepäck in abschließbare Fächer zu stellen, man kann dort auch nochmal duschen. Außerdem gibt es einen großen klimatisierte Aufenthaltsraum mit TV und einem Bücherregal.


Gastronomie

6.0

Unbedingt AI buchen, da die Getränke sehr teuer sind. Die Auswahl an Speisen, die Vielfalt und der Geschmack ist kaum zu toppen. Ein bisschen hatten wir bedenken, da wir hier auch andere Meinungen gelesen haben. Wir haben aber auch mit anderen Gästen (nicht nur deutsche) gesprochen, die das Angebot der Speisen und den Geschmack genauso gelobt haben!! Manche Speisen waren zwar etwas scharf, aber wir nehmen immer erst ein bisschen - man kann ja jederzeit nachholen. Bei jeder Mahlzeit gab es imme


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gab diverse Wassersportmöglichkeiten. Wir sind nur Kajak gefahren. Da wir hauptsächlich wegen dem Schnorcheln und dem traumhaftschönen Meer dort waren.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Herbert (51-55)

Mai 2019

Empfehlung für All-Inclusive

5.0/6

Freundliche Bedienung. Guter Service. Gut geeignet. Jedoch leider hohe Getränkepreise. Eine Empfehlung für All-Inclusive.


Umgebung

5.0

20 Minuten mit dem Schiff vom Flughafen.


Zimmer

5.0

Doppelbett, Dusche, Klima, Minibar,Tv, Leider kein deutscher Sender. Man schläft gut.


Service

5.0

Gut


Gastronomie

6.0

Buffets - reichlich. Gute Atmosphäre.


Sport & Unterhaltung

6.0

Jeden Abend Live Musik


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Birgit (51-55)

April 2019

Zimmer alt, Atmosphäre ansprechend

3.0/6

Wir sind nett empfangen worden, könnten das 1. Zimmer schon um 10:00 Uhr beziehen. Bis dahin konnten wir im Rahmen von dem All inkl schon Getränke an der Bar konsumieren. Schöne Osterdeko. Viele Deutsche waren zu der Zeit im Ressort.


Umgebung

4.0

Nahe am Flughafen


Zimmer

1.0

Wir hatten zwei Standardzimmer, die schon sehr in die Jahre gekommen sind. Alte laute Klimaanlage, altes durchgelegenes Bett, Textilien muffig. Nach der 1. Nacht sehr viele stark juckende Stiche. Das Bad war alt und in der Dusche die Schamhaare vom Vorgänger.


Service

5.0

Sehr gut


Gastronomie

3.0

So wie erwartet in einem 4sterne Resort


Sport & Unterhaltung

5.0

Schönes spa Center, Fitnessstudio, Wassersport und Tauchangebot, schöner relativ kleiner Pool


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Daniel (26-30)

April 2019

Angemessen

6.0/6

Super gepflegte Insel/Hotel sagenhaftes Essen. Tolle Freizeitmöglichkeiten. Traumhaftes Wasser mit Wassersportmöglichkeiten.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alida (41-45)

April 2019

Für Taucher und Familien

6.0/6

Ein tolles Hotel für Taucher, die Tauchlehrer sind die Besten! Das hotel ist auch sehr familienfreundlich. Viele Freizetangebote, zauberhafter Strand.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Beatrix (61-65)

März 2019

Grüne Insel Bandos

4.0/6

Schöne grüne Anlage. Wird sehr gepflegt. Die Insel ist in der Nähe zur Hauptstadt Male und dem Flughafen. Einerseits ein Vorteil für einen kurzen Transfer, andererseits sieht man Male und Flughafen auch und es fehlt einem daher das wirkliche Inselfeeling. An gewissen Stellen ist auch der Strand abgetragen.


Umgebung

3.0

Zu Nahe an Male und Flughafen. Zudem ankern vor der Insel grosse Jachten und Schiffe vom Militär.


Zimmer

4.0

Wir haben ein Deluxe-Zimmer gebucht und haben ein Upgrade für eine Beach Villa bekommen. Schöner Lage und offenes Bad mit Whirlpool. Zweistöckig. im oberen Stockwerk war das Schlafzimmer. Hat uns nicht so begeistert. Die Matratzen waren gut und die Kissen auch.


Service

6.0

Der Service war immer gut. Das Personal ist super freundlich. Immer ein Lächeln.


Gastronomie

4.0

Alle Mahlzeiten im Buffetform. Frühstück lies keine Wünsche offen. Das Abendessen hatte zu wenig Abwechslung. Das Salatbuffet war immer sehr fein. Bei den warmen Speisen hätte ich mir mehr Fischgerichte gewünscht. Es gab aber jeden Abend frisch zubereitete Speisen. Auch das Dessertbuffet war gut. Es hatte immer frisches Obst.


Sport & Unterhaltung

4.0

Tolles Hausriff. Super klares Meer. Unglaublich diese Farben. Schöner Poolbereich inmitten der Grünanlage.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Gabi u Gerhard (56-60)

März 2019

Super Urlaub

5.0/6

Das Hotel ist sehr sauber und die Zimmer groß .Die Anlage ist sehr weitläufig und leider wenig Plätze wo man was zu trinken bekommt.Das essen war gut .Man findet immer was leckeres Das.Personal sehr ,sehr freundlich und hilfsbereit .Wir haben sehr schönen Urlaub verbracht und vielleicht kommen nächstes Jahr wieder .Unbedingt All Inn buchen. Getränke sehr teuer!!!


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Birgit (56-60)

Februar 2019

Mehr Schein, als Sein - Verbesserungspotenzial !!!

3.0/6

An- bzw Abreise gut durch organisiert - Aufpreis für AL mit 58 Dollar/Per überzogen trotz AL war nicht alles incl - z. B. Aufpreis für Spezialitätenrestaurant


Umgebung

5.0

War ok


Zimmer

3.0

Jacuzzi Beach Villa = sehr abgewohnt, Renovierungsbedürftig Reinigung der Villa mangelhaft, wurde auch nach einer Beschwerde nicht besser, die Toilette wurde gründlich gereinigt, nachdem ich hier die Spuren der Vormieter, dem Verantwortlichen gezeigt habe - wir sind auf einer Insel, aber etwas Hygiene sollte schon sein, wir sind wirklich nicht kleinlich...


Service

5.0

Service personal sehr zuvorkommend


Gastronomie

5.0

Wir hatten Vollpension gebucht, zum Mittag- u Abendessen war jeweils stilles Wasser incl. -


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool sauber u gepflegt, gab genügend Liegen, Sonnenschirme u Handtücher


Hotel

3.0

Bewertung lesen

thomas (70 >)

Februar 2019

ein Mittelklassenhotel in Flughafennähe

4.0/6

für die Malediven relativ großes 3-4 Sterne Hotel.Die Strände sind mit vielen Korallenriffen zum Schwimmen nicht optimal , vielmehr zum Schnorcheln.


Umgebung

4.0

Nah am Flughafen - ca 15 min Fahrt mit Speedboat für 90 USD ( 82 €) pro Person


Zimmer

4.0

Im Bungalow mußten wir allerdings zum Schlafzimmer mindestens 20 steile Stufen erklimmen.


Service

4.0

Mitunter wartete man beim Früstück lange auf Kaffee.


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Pool
Strand
Gastro
Strand
Pool
Sport & Freizeit
Gastro
Strand
Zimmer
Strand
Zimmer
Strand
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sonstiges
Strand
Strand
Sport & Freizeit
Sonstiges
Gastro
Gastro
Zimmer
Gastro
Gastro
Gastro
Strand
Sonstiges
Gastro
Strand
Strand
Strand
Strand
Gastro
Sport & Freizeit
Gastro
Gastro
Außenansicht
Außenansicht
Strand
Sonstiges
Gastro
Sport & Freizeit
Strand
Strand
Ausblick
Strand
Strand
Strand
Ausblick
Strand
Strand
Ausblick
Gastro
Ausblick
Außenansicht
Strand
Sonstiges
Strand
Strand
Gastro
Strand
Strand
Strand
Sport & Freizeit
Strand
Strand
Sport & Freizeit
Strand
Strand
Strand
Gastro
Strand
Strand
Strand
Gastro
Gastro
Gartenanlage
Strand
Gastro
Zimmer
Zimmer
Strand
Gartenanlage
Pool
Gartenanlage
Gartenanlage
Strand
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Sport & Freizeit
Strand
Gartenanlage
Gartenanlage
Sport & Freizeit
Sonstiges