Occidental Cala Viñas

Occidental Cala Viñas

Ort: Cala Vinyes

80%
4.2 / 6
Hotel
4.1
Zimmer
4.0
Service
4.3
Umgebung
3.7
Gastronomie
4.0
Sport und Unterhaltung
4.1

Bewertungen

Artem (41-45)

August 2020

Holidays

5.2/6

Schönes renoviertes Hotel. Nicht sehr guter Zugang zum Meer. Das Restaurant des Hotels ist nicht anders als eine Vielzahl von Speisen. Seien Sie darauf vorbereitet, dass die Toilette im Zimmer nicht geschlossen wird und die Dusche direkt im Zimmer platziert und nicht eingezäunt ist. Eine kleine Stadt, in der es keinen Platz zum spazieren gibt. Gute Restaurants in der Stadt.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Nicoleta (31-35)

Oktober 2019

Sehr zufrieden!

6.0/6

Es war vom Empfang bis zur Abreise alles perfekt! Wir hatten einen ganz tollen Familienurlaub! Wir können es nur empfehlen, super nette Angestellte und ein toller Service. Die Animation war auch klasse ,es war für jeden was dabei! Das Personal ist sehr aufmerksam, freundlich und in jeder hinsicht hilfsbereit!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

Animation Team war Klasse


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andre (46-50)

August 2019

Abgelegen und Langweiliges Hotel.

2.0/6

Es besteht aus 3 teilen, liegt sehr abgeschieden und nur schlecht erreichbar an einer kleinen mit schmutzige Sandstrand und Feuerquallen besetzten bucht. Es gibt keinen wilkommenstrunk, keine Strandpromenade und auch kaum deutschsprachiges Personal.


Umgebung

1.0

2 Stunden "Achterbahnfahrt" mit Reisebus von Palma bis Hotel. Linienbus brauch etwa 1 Stunde, aber dieser fährt unter der Woche nur 6 mal und am Sonntag und Feiertag nur 3 mal. Außer dieses Hotel gibt es hier nichts was man, nur kleines Geschäft etwa 200 Meter entfernt. Das ist hier schon alles.


Zimmer

2.0

In die Jahre gekommen. Alte Türquietschende Kleiderschränke? Alte Fliesen, laute geräuschvoll wasserleitungen. Da kann man in der Nacht schon mal aufschrecken wenn im Nebenzimmer jemand das Bad benutzt. Nur Badewanne mit Duschkopf. TV mit nur 5 Deutschsprachigen Sendern (Östereichisch) Klimaanlage mitunter sehr Laut und klappern in der Nacht teils sehr Nervend.


Service

3.0

Personal sehr Freundlich, versteht aber kaum Deutsch. Meist Spanisch oder Englisch.


Gastronomie

3.0

Relativ gut, könnte mehr Abwechslung sein und sehr oft ist die Nachfrage größer als das daß Personal diesem nach kommt. All Inclusive nicht wirklich, bei den Basis Getränken schon, aber Cocktails meist mit Zuzahlung. An der Snackbar ungenießbare Frittierte Speisen und Süßigkeiten. Getränke im Automaten teils vertauscht. ( Wasser schmeckt nach Sprite und anderes.


Sport & Unterhaltung

1.0

Nur das was das Hotel zu bieten hat. Kleiner leider sehr schmutziger Sandstrand. Im Wasser tummeln sich Feuerquallen. Überfüllte Hotelpools, keine Sonnenschirme an den Pools. Übertrieben Freundliches Animationsteam von früh bis Abend, schreien laut umher um dir Gäste vom langweiligen Hotel abzugeben lenken. Meist täglich wasserspor


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Paul (31-35)

August 2019

Nicht zu empfehlen

3.0/6

Essen ist oft vergammelt.kein Auswahl klein. Obst und Gemüse sehr oft verdorben. Wie immer viele Deutsche Touristen ohne benehmen und Anstand, die sich besaufen und und abends sehr laut sind. Oft deutsche Frauen liegen am Strand ohne BH obwohl viele Kinder da sind. Meisten von denen haben kein schönen Körper. Einfach unerträglich.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

3.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Maria-Corina (31-35)

Juli 2019

Sehr schöne Strand

5.0/6

Gute Lage,Strand nahe. Nicht so viele Möglichkeiten in die nähe,zb am Abend. Für Familie mit kinder sehr gut . Hotel ist sehr schon


Umgebung

5.0

Am liebsten ein Taxi nehmen statt transfer. Dauern sehr lang mit transfer, circa 1 -2 stunden


Zimmer

4.0

Gut, aber nicht richtig sauber


Service

4.0

Empfäng sehr gut. Zimmermädchen sehr freundlich aber Bar personal sehr unfreundlich.


Gastronomie

3.0

Nicht so besonderes .


Sport & Unterhaltung

5.0

Animation Team sehr sympatisch.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Victoria (26-30)

Juli 2019

Für ein paar Tage völlig in Ordnung

4.0/6

Das Hotel hatte einige Mängel, wie z.B. sehr alte Zimmer und manchmal könnte die Hygiene etwas besser sein. Wer dort hinfährt sollte wissen, dass man mit Deutsch überhaupt nicht weiterkommt und Englisch auch grenzwertig ist. Das Hotel liegt wie beschrieben an einer Bucht, die ohne Treppen zu erreichen ist. Das Wasser dort ist sehr klar und somit total schön. Die Pools sind sehr sauber und ordentlich nur leider muss man sich morgens eine Liege reservieren, da man sonst gegen Mittag keine Chance mehr hat. Das Essen ist reichlich und auch vollkommen in Ordnung. Was mich störte ist, dass lediglich der Cocktail des Tages inklusive war. Leider gab es keinen Cocktail ohne Alkohol der inklusive war. Zu den restlichen musste man 1,50 Euro dazu bezahlen.


Umgebung

2.0

Die Fahrt vom Flughafen bis zum Hotel waren etwa 20-30 Minuten in sehr neuen Bussen. Also sehr angenehm. Allerdings ist die Lage des Hotels so, dass garnichts drumherum ist.


Zimmer

3.0

Die Zimmer und Bäder waren sehr alt. Unsere Duschwand war etwas kaputt und es gab noch weitere kleine Mängel.


Service

4.0

Das Personal war eigentlich sehr nett. Allerdings sprechen manche nur Spanisch, was manchmal nicht so einfach war.


Gastronomie

5.0

Es gab den ganzen Tag über ausreichen Essen. Die Qualität war auch okay.


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Fitnessstudio ist mit älteren Geräten ausgestattet. Den Wellnessbereich haben wir nicht genutzt, weshalb ich dazu nichts sagen kann.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Dennis (31-35)

Juli 2019

Alles top

6.0/6

Es war einfach alles top. Sehr gepflegt, sehr modern immer sauber. Familienzimmer , AI Verpflegung. Das Essen war lecker , mega vielfältig und immer heiß. Kulinarische Abwechslung von nationalen Gerichten sowie alles mögliche aus aller Welt. Es gab unter anderem Paella , einen Nudel und Pizza Bereich mit täglich wechselnden Soßen, einen live Grill an dem täglich eine Fleischart, eine Fischart und ein Gemüse live zubereitet wurde. Außerdem diverse Stationen mit Fleisch-, Fischgerichten und Beilagen. Eine sehr große und frische Salatbar mit allen Köstlichkeiten die das Meer so her gibt. Für die kulinarischen Langweiler sowie der kleinen Kids gab es täglich auch Pommes, Nuggets, Backfisch usw. Jeden Tag abwechselnd noch ein Highlite in Form eines Schoko- Käsebrunnens , Kandierten/Schokofüchten, Miniburgern , Serano vom Stück oder sogar ein Spanferkel. Keine Ahnung warum hier manche Leute das Essen schlecht reden dies stimmt einfach nicht und ist gelogen. Familienzimmer: Neuwertig modern, Badereich mit Milchglasscheiben abgetrennt und vollklimatisiert. Super Lage im Hang und die meisten zimmer schauen auf die Bucht / Meer. Badebucht nutzbar von nur 2 Hotelanlagen, daher nicht überlaufen , sauber und sehr schön anzusehen. Es gibt noch so viel positives zu berichten. Alles in allem ein Urlaub nach dem wir uns komplett einig waren das es das Geld komplett wert war. Ich denke das spricht für sich.


Umgebung

6.0

von Palma dauert der Transfer ungefähr 45min / 1 Stunde da mehrere Hotels angefahren werden. Die Strecke verläuft aber viel am Meer sodass die Aussicht die Zeit schnell vergehen lässt.


Zimmer

6.0

super geschlafen, vollklimatisiert -Familienzimmer sogar 2 getrennte Klimaanlagen, Dusche eben begehbar und Platz für 2,


Service

5.0

auf alles nur erdenkliche wurde sofort reagiert. wir haben am ersten Tag gleich mal die Reinigungszeit von 14 Uhr auf 9/10 Uhr legen lassen. nicht alle an der Rezeption sprechen gutes englisch, aber einfach durchfragen


Gastronomie

6.0

Das Essen war lecker , mega vielfältig und immer heiß. Kulinarische Abwechslung von nationalen Gerichten sowie alles mögliche aus aller Welt. Es gab unter anderem Paella , einen Nudel und Pizza Bereich mit täglich wechselnden Soßen, einen live Grill an dem täglich eine Fleischart, eine Fischart und ein Gemüse live zubereitet wurde. Außerdem diverse Stationen mit Fleisch-, Fischgerichten und Beilagen. Eine sehr große und frische Salatbar mit allen Köstlichkeiten die das Meer so her gibt. Für d


Sport & Unterhaltung

6.0

3 Pools, Fitnessraum, Animation usw. alles vorhanden


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ulrike (36-40)

Juni 2019

Sehr schöner Aufentalt mit ein paar kleinen Macken

5.0/6

Sehr schönes Hotel in einer sehr schönen Anlage. Das Essen war in Buffetform und wirklich außerordentlich gut, es gab sehr viele Alternativen und es wurde ständig aufgefüllt. Das Personal war rund um die Uhr sehr freundlich und zuvorkommend! Aufgrund der vielen Gäste war es vor allem beim Essen und auch so den Tag über sehr laut, wer also eher gemütlich entspannen will, sollte sich ein kleineres Hotel aussuchen. Auch die Lage ist hauptsächlich dazu geeignet im Hotel zu verweilen, da es rund um das Hotel eigentlich nichts gibt. Am besten mietet man sich direkt vom Flughafen aus ein Mietfahrzeug. Für Ausflüge mit dem Mietwagen ist es wiederum eine sehr gute Lage. Alles in allem hat uns der Urlaub gut gefallen.


Umgebung

3.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michael (46-50)

Mai 2019

Wer Ruhe sucht ist hier falsch !

2.0/6

Allinclusiv Hotel mit Animation für Leute die Beschäftigung und Unterhaltung brauchen. Vielleicht gut für Familien mit Kindern.


Umgebung

3.0

Zwar abseits gelegen, was jedoch keinen schönen Ausblick verspricht, das gegenüber und um die kleine Bucht nur hohe Gebäude sind.


Zimmer

4.0

Matratzen sind durchgelegen und Bett ist etwas klapperig. Ansonsten sind die Zimmer ok und nicht so hellhörig wie anderswo. Balkon und super Internet, sowie ein Schreibtisch ist vorhanden. Es ist zwar eine kleine Küchenzeile vorhanden, jedoch besteht Diese nur aus leeren Schränken und einem abgeschnittenen Kabel für den Herd. Essen zubereiten ist dort leider nicht möglich.


Service

4.0

An der Rezeption gab man sich etwas unbeholfen, als es darum ging, die Tourismus-Tax für alle Tage in einer Rechnung abzurechnen. Ansonsten ist das Personal freundlich, nett und hilfsbereit.


Gastronomie

3.0

Es gab das allgemein übliche "Allinclusiv Buffet". Die Köche kamen nicht hinterher und es dauerte ziemlich lange, bis etwas nachgelegt wurde. Manche Speisen gab es nur einmal und wenn man nicht schnell genug war, hatte man Pech gehabt. Die Qualität der Speisen ist nicht übermäßig gut. Der Knaller war, dass wir einen Abend nicht mal etwas zu trinken angeboten bekommen haben.


Sport & Unterhaltung

4.0

Außenpools, Kinderspielplatz, Billard, Tischtennis und den ganzen Tag Animationsprogramm. Wer hier seine Ruhe haben will ist dort falsch. Für Leute die Beschäftigung suchen, genau richtig. Der Innenpool gehört zum Spa-Bereich und muss extra mit 12€ / Std. bezahlt werden. Dies ging nirgends aus den Hotelbeschreibungen hervor. Wir waren sehr enttäuscht, dass wir diesen nicht nutzen konnten.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Deborah (31-35)

April 2019

Ganz zugrieden

4.0/6

War ganz ok. Zimmer ok, viel Auswahl zum Essen. Die Umgebung war sehr schön. Lag i einer schönen Bucht. Direkt am Meer. Jedoch kein Sat-TV, was ärgerlich ist.


Umgebung

Sind am falschen Hotel abgesetzt worden! Durften dann noch ein Taxi zahlen!


Zimmer

Ein Sat-TV!!!!


Service

Nicht bewertet

Langsam


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ludwig (51-55)

Oktober 2018

Ein sehr schönes Hotel mit einer Bucht.

6.0/6

Das Hotel ist sauber das Essen sehr gut. Zum erholen bestens geeignet. Kleine Bucht direkt am Hotel schöne Pools wir kommen wieder..


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tino (46-50)

Oktober 2018

Hotel war insgesamt gut

4.0/6

Die Lage ist sehr gut. Leider mussten wir nach verspäteter Ankunft im Hotel (Wartezeit von einer Stunde beim Transfer vom Flughafen zum Hotel) hungrig mit zwei Kindern ins Bett gehen. Dabei war uns eine problemlose Anreise besonders wichtig. Diese haben wir bei Flughafenauswahl, Hotelauswahl, Flugzeit, Urlaubsziel auch extrem teuer bezahlt!


Umgebung


Zimmer

Für vier Personen viel zu klein. Für zwei Personen kein vollwertiges Bett.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jennifer (26-30)

September 2018

Für Erholung jederzeit geeignet!

5.0/6

Schönes ruhiges Hotel. Für Kleinkinder zu empfehlen. Der Strand ist zwar nicht privat, aber dennoch nutzbar. Wer einfach zu abschalten möchte, ist hier richtig.


Umgebung

4.0

Außerhalb des Hotels befindet sich lediglich ein kleiner Supermarkt. Alles andere ist etwas fußläufig oder mit bis erreichbar. Mit Taxi zum Flughafen sind es circa 45 Euro.


Zimmer

5.0

Typisches spanisches Flair. Leider war die Reinigung alles andere als zufriedenstellend. Max. Die Handtücher wurden gewechselt, Das Bett gemacht und gefegt. Offensichtliche Flecken auf Boden,Tisch oder Spiegel waren die ganze Woche da.


Service

5.0

Das Personal war grundsätzlich sehr freundlich und der Service im Restaurant war flink und ordentlich. Großes Lob an die Animation.


Gastronomie

5.0

Bis auf das Frühstück für jedermann was dabei. Jeden Abend Themen Abend. Bzgl des Frühstücks verging einem leider oft der Appetit, da man während der stosszeiten 9 bis 10.30 lange vor leeren Tellern stand. Keine Wurst, kein Käse, kein Ei. Das Personal ist eindeutig zu langsam beim Nachlegen. Das sorgt leider für miese Stimmung zum Tagesstart.


Sport & Unterhaltung

5.0

Für Groß und Klein was dabei.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Clemens (41-45)

September 2018

Ende September, perfekte Woche,gerne wieder!

6.0/6

Tolles Hotel mit super Zugang zur Bucht.Sehr bemüht, Personal freundlich und flott,die Zimmer (Größe ausreichend) mit Meerblick ein Traum,genügend Liegen am Pool,Abendessen (Buffet) war echt lecker, ist für jeden was dabei.Mit Bus um 1,50€ nach Magaluf(super großer Strand,Nachtleben...)Komme wieder.


Umgebung

5.0

Eher ruhig,richtig zum entspannen. Fahrtzeit Flughafen zum Hotel ca.45min. Fahrtzeit Hotel nach Magaluf ca.10min. In Magaluf ist ein sehr schöner großer Strand,mit vielen Bars,Restaurants, Supermärkte, Diskotheken, Boutiquen,Wassersport usw.


Zimmer

5.0

Mit Meerblick ein Traum,Kühlschrank vorhanden! Perfekt.


Service

5.0

Sehr nett! Englisch, Italienisch,Spanisch und Französisch sprechendes Personal bei Anmeldung!


Gastronomie

6.0

Super Atmosphäre, nettes Personal, flott, für jeden was dabei.


Sport & Unterhaltung

5.0

Haben wir nicht genützt, aber vorhanden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Vorzeigedeutscher (31-35)

September 2018

Schöner Aufenthalt

5.0/6

Das Hotel ist etwas abgelegen von Magaluf. Der Strandabschnitt direkt am Hotel ist für die Menge an Gästen ein bisschen zu klein. Der Weg in den Westen der Insel lohnt sich für ruhige Stunden am Strand (St. Elm etc.). Die Zimmer sind in einem Zustand, der in Ordnung ist. In unserem Zimmer waren eine Schublade kaputt, ansonsten war alles in einem guten Zustand.


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Wie oben beschrieben ganz in Ordnung


Service

Nicht bewertet

Die Zimmer wurden nicht gefegt, die Haare lagen am letzten Tag immer noch auf dem Boden. Der Service ist sehr freundlich.


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Das Essen variiert täglich, die Auswahl ist beim Abendessen sehr groß. Das Frühstück ist in Ordnung, aber kein Highlight.


Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Sehr gut


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dirk (51-55)

September 2018

Ich würde nicht wieder hinfahren

2.0/6

Zimmer in sehr schlechtem Zustand und keinesfalls 4 Sterne - auch nach upgrade nicht. Fernbedienung vom Fernseher fehlte - mehrmals musst nach installiert werden - keine deutschen Sender bekommen. Schiebetür WC funktionierte nicht. Stühle auf dem Balkon waren kaputt. In der Dusche war die Halterung für das Shampoo gebrochen. Speisesaal extrem laut.


Umgebung

4.0

Ruhige Lage an der Bucht


Zimmer

1.0

Zimmer in sehr schlechtem Zustand und keinesfalls 4 Sterne - auch nach upgrade nicht. Fernbedienung vom Fernseher fehlte - mehrmals musst nach installiert werden - keine deutschen Sender bekommen. Schiebetür WC funktionierte nicht. Stühle auf dem Balkon waren kaputt. In der Dusche war die Halterung für das Shampoo gebrochen. Speisesaal extrem laut. Standardzimmer haben immer Blick auf die Felsen - Gefängnischarakter


Service

4.0

Gastronomie

4.0

Grundsätzlich war das Essen in Ordnung. Leider war sobald etwas am Buffet war dies sofort wieder vergriffen - essen gehen war so etwas wie auf die Jagd gehen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Sven (41-45)

September 2018

Erwartungen wurden leider nicht ganz erfüllt

4.0/6

Ruhig gelegenes Hotel mit kleiner Badebucht und diversen Pools. Für Familienurlaub mittel-gut geeignet da Anlage bedingt durch Hanglage sehr verstreut ist.


Umgebung

4.0

Anfahrt Flughafen - Hotel ca. 30 Minuten. In der näheren Umgebung befinden sich überwiegen Ferienwohnungen und auf der anderen Seite der Bucht noch ein weiteres Hotel. Generell ist es sehr hügelig in der näheren Umgebung.


Zimmer

4.0

Wir hatten ein Familienzimmer und hatten uns bei 4 Sternen etwas mehr versprochen. Es war ein Doppelbett und eine Schlafcouch vorhanden, was aber dann den Wohnbereich sehr einschränkte. Dazu eine kleine Küchenzeile mit Geschirr und Besteck. Zimmer sind schon etwas in die Jahre gekommen und sehr hellhörig.


Service

4.0

Das Personal am Empfang ist sehr bemüht aber es fehlen die Basics. Man hatte keine Ahnung von den Barcelo Goodies wie den Gutscheinen, erst auf Nachfrage wurden Daten aufgenommen, bei der Endabrechnung hatte man das aber wieder vergessen... Größtes Problem ist die Sprache, ich erwarte kein Deutsch aber wenigstens Englisch.


Gastronomie

4.0

Für 4 Sterne muss hier auf jeden Fall nachgelegt werden. Wir hatten All-Inklusive und man folgt hier dem Trend anderer Ketten, dass All-Inkl nicht All-Inkl ist und gewisse Getränke Aufpreis kosten. Bei Wein habe ich da noch Verständnis aber bei Cocktails nur den Cocktail des Tages All Inkl anzubieten war sehr dünn... Das Buffet sowohl morgens mittag und abends waren nicht besser als in 3 Sterne Anlagen. Zum Abendbuffet gab es immer ein Motto wie Italien, Asian Food, Spanien,... was ein wenig Abw


Sport & Unterhaltung

4.0

Das Hotel hat 2 große Pools und mit jeweils einem Kinderpool, wobei der untere Kinderpool eigentlich nicht erwähnenswert ist. Dazu gabs ein Fitnessstudio und ein Animationsteam was diverse Aktionen durchgeführt hatte. Es gibt die Badebucht, die an sich sehr schön ist doch leider wie in anderen Rezensionen schon erwähnt sehr viel Plastikmüll anschwemmte. Die Badegäste, der Rescuemann und ein Boot mit Netzen sammelten fast täglich den Müll ein.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Christian (19-25)

September 2018

Super Aufenthalt

5.0/6

Gutes Strandhotel mit super Essen und toller Aussicht. Der Strand ist super sauber und das Wasser kristallklar. Würde definitiv wieder kommen.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Reinhard (31-35)

August 2018

Grauenvolles Hotel und mein Beileid wenn's Ort sind

1.0/6

Ankunft&Bezahlung Wenn Sie in diesem Hotel einchecken werden Sie aufgefordert 50% des gesamten preises zu bezahlen am zweiten tag sollen Sie die anderen 50% bezahlen. TUN SIE DAS NICHT behalten sie sich das recht vor erst einen Tag vor abreise zu bezahlen. Die Unterkunft wird Sie unter druck setzten und ihnen kleine nachrichten unter der Türe mit der auforderungen zu bezahlen , desweiteren werden ihnen falls Sie dies ignorieren die zimmer karte gesperrt Ja Richtig gelesen die sperren ihnen die Zimmer karten lassen Sie sich nicht entmutigen gehen sie zur reception und lassen Sie sich die karte wieder freischalten. Beharren Sie darauf das es in der EU ein rückbehaltungsrecht gibt , das würden sie verlieren wenn sie 100% des peises am zweiten tag bezahlen denn glauben Sie mir die probleme in diesem Hotel sind erheblich und das Hotel weis das. Koffer-Transport: Die Reception wird Sie nicht informieren das es hinter der Reception 3 Wägen gibt damit Sie ihre koffer nicht durch den gesamen Hotel Berreich schleppen müssen , besonders vorteilhaft wenn sie ein Zimmer im Bauteil 3 Haben . Zimmer: Die MiniBar ist im Preis inkludiert und auch derren inhalt. Die Aussicht ist schön in den Zimmern 3501-3506 Wir hatten ein Zimmer im Bauteil 3 im 5 Stock/Zimmer 3504 sollten sie Meerblick gebucht haben und im Bauteil 3 untergebracht sein , VORSICHT checken Sie auf der Roten Dachterrase duch diese müssen Sie gehen wenn Sie am schnellsten zu ihre zimmer möchten darauf befinden sich Stein Kamine Hier tritt ein Fürhterlicher gestank aus der Sie ihren ganzen Urlaub begleiten wird , falls sie dies ansprechen an der reception wird man ihnen mitteilen das der gerucht vom meer kommt. Melden Sie dies sofort ihrem reise veranstalter und per mail an die recption machen Sie nicht den fehler wie wir dies sinnlos mündlich mit mit booking. com oder der reception zu besprechen , schreiben sie an calavinas@occidentalhotels.com und in kopie an ihre email damit Sie für die späteren streitigkeiten nachweise der ersten kontakt aufnahme haben andersfalls wird ihnen dann alles so umgedreht das Sie sich ja erst später gemelet haben und das der geruch vom meer kommt. Am vorletzten tag nachdem bezahlen hatten wir den geruch der sonst am Balkon und auf der Roten Terrasse nach kanal gestank und Fäkalien richt IM ZIMMER. Trotz mehrmaligen informieren der reception wurden das problem nicht behoben < wir hatten die zweite häfte bezahlt und waren verloren. Meine Frau und Kinder hatten brechreiz bei betreten de Zimmer (letzten 36 Stunden uneres aufenthalt) für alle leid geplagten mit dem selben problem tun Sie folgendes damit Sie zumindest schlafen ohne kotzen zu können. Nehmen Sie aus der Minibar die Bierdose und den im Bad vorhnaden papdeckel der gläser und geben diese auf den ablass des badewanne und fülen sie wasser mit dem hotel eigenen schampo in die badewanne so das , dass wasser stehen bleibt in der Badewanne und somit kommt der fäkal gestank nicht mehr in zimmer selbes machen Sie mit dem Waschbecken. Damit überleben Sie die letzten Tag bis zur abreise. Essen: Bewertung in einem Wort "Absoluter Schrott" aber sie brauchen etwas zu essen also los gehts. Die beste was es im Hotel gibt wird am Grill zu finden sein , sowohl Frühstück und zum Abendessen die mitarbeiter die am grill arbeiten tun einem leid eine mini klimaanlage blässt unten direkt zum mitarbeiter und von vorne hat er 3 grillplatten im gesicht. Meine empflehung an die unfähigen Führungskräfte Vergrößeren sie den Arbeitsberreich vom Grill nach Links , denn auch die leute wissen das es hier das einzig essbare gibt und stehen schlange sowohl abends wie in der Früh. Auswahl am Essen gibt es reichlich , das wäre nicht das problem aber es ist meistens von minderwertiger qualität zuhause in österreich sind sebst abgelaufene produtke noch besser als das meiste was hier geboten wird. Falls der Griller nichts bietet rettet Sie die Saltbar die ist gniessbar , achja für alle kommentare das essen sei geschmacklos gibt es ja laut Hotel leitung ein Große gewürzstation das ich nicht lache dort finden sie sie Essig und ÖL für Salat. Falls Sie die Schokosoße suchen die wird regelmäßig absichtich vom Hotelpersonal nicht aufgestellt beim Eis , taktik damit sie nicht mit der ausrede vertröstet werden sie sei aus. sprechen sie zwei mitarbeiter gleichzeit an das sie diese benötigen für ihr Vanille eis das erhöht ihe chance das zumindest ein dessert mit Vanille eis und schoko soße möglich ist. die anderen soßen die dort sind schrott einzig die schoko soße ist genießbar und das Hotel muss natührlich das klumpert los werden. Die Pizzen sind auch geniesbar , käse ist jedoch schrott abratzn :) Frühstück: Eier und Speck (Griller ) geniesbar und brote zwar hart aber essbar sollte sie das glück haben das es Serano schninken gibt < in 11 Tagen einmal sind gute brote möglich die restlichen wurst ist für leute die aus der DACH region kommen einfach nur dreck. sonst bleibt ihnen eben das Obst. Lunch pakete bekommen sie keine am besten nehmen Sie dazu am Abend Obst mit ins Zimmer und am Frühstück machen Sie sich selbst welche , auch als all inklusive gast gibt es das nicht dies hilf ihnen falls sie sich mit dem auto die insel anschauen das sie ein bischen ausgerstet sind. Sitzplätze: Meine empfehlung versuchen sie unter alle umständen einen platz im aussenbereich zu bekommen der viel zu klein ist , daher ist schnelligkeit geboten sollten sie es nicht geschafft haben gibt es im eingang berreich (Glutenfreies Buffet ) die einzige möglichkeit einen platz zu bekommen der nicht so laut ist da man sein wort nicht mehr versteht. Empfehlung ans Hotel: schüttet den algenverseuchten fluslauf draussen zu und schafft mehr platz für tische dadurch ausser stinken und mücken anlocken hat das teil keinen sinn. Bzgl Essen gibts es von mir keinen ratschlag an die leitung des Hotels denn da wird sich nix ändern. Animation: Im Großem und ganzen machen die Animateure einen guten Job , die machen was Sie können im rahmen ihrere möglichkeiten. Die Sesselaufteilung bei der bühne ist so schlecht das ca 50% der plätze nicht benutz werden können , bitte schaut doch das bei den sessel ein reihen abstand besteht so das gäste auch die mittleren sessel nutzen können. Es steht Sessel an Sessel es kann kein gast die mittleren reihen erreichen. einfach 2 Reihen rausnehmen und schon erreicht man 100% zugänglichkeit. Pool: Kinderpool ist auf dauer zu kalt. Jacuzzi ist im hinteren berreich des Hotels nähe felsen klippen aber ebenfalls totalsinnlos recption wurde auch darüber informiert das die luftdüsen und heizung defekt sind , aber wie gesagt das ist hier so u nd so Sinnlos. Nach rücksprache mit dem hausmeister ist das wohl schon länger so , positiv ist der tauscht tatzsächlich das wasser täglich aus aber dort wird sich wohl ein hotelgast nur einmal reintrauen und dann nichtmehr. Strand: Stand selbst in öffentlicher berreich leider voll mit plastikmüll und anderem zeug , und zu klein. besser vergessen sie den strand gleich wieder einmal rein und das wars dann Lichtblick in nähe des defekten jacuzzi sind felsen und dort besteht die möglichkeit das ihr ins meer kommt dort ist das wasser sauberer und kein müll leider mit ganz kleine kinder nicht so gut , mit klein kinder ist der strand von magaluf am nächsten, oder eben zum besten der insel Es Trenc oder playa de morro. Fitness studio : zum meiner überraschung sind die geräte wirklich verwendbar und der gekühlte gratis wasserspender ist ebenfalls Super. Fazit: Wir fahren jedesjahr woanders auf urlaub , dies war der schlechteste urlaub den wir je gemacht haben und normal gebe ich keine bewertung ab zu Hotels aber ich kann ihnen allen nur den Ratschalg geben MEIDEN SIE DIESES HOTEL sie werden es berreuen. Aufgrund des Gestankes im Ausenbereich haben wir vorort mit der Hotelleitung für unsere letzten 6 Tage von 11 Tagen ein upgrade auf allinclisive bekommen zum preis von 135€ für den letzten tag für den gestank im Zimmer nichts. nachdem ich auch berichte der anderen gäste gelesen habe wird die Hotelleitung mit sicherheit schreiben alle probleme gelöst zu haben Sie können davon ausgehen das diese nichts machen. Achten sie auf die bewertungen auf das Datum , die guten stammen fast alle bevor die Barcelo group das Hotel übernommen hatte bewertungen aus dem jahr 2016-17 sind irrelavant achten sie auf alles was ab 2018 gechrieben wurde, dann werden sie sehen es geht viele besucher genau gleich.


Umgebung

3.0

Strand ist verschmutz , felsen bereich ist gut


Zimmer

1.0

Gestank draussen fast immer drinnen am letzten tag


Service

3.0

Bitte lesen sie die dazu die allgemeine bechreibung


Gastronomie

1.0

Schrecklich ............ zum übereben Grill und Salatbar


Sport & Unterhaltung

4.0

Fitness bereich ist Gut


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Evren Kronast (19-25)

August 2018

Geile Lage, Top Preis.

6.0/6

Ruhige Lage, große Pools, viele Kinder, macht es Angenehmer & nicht so angespannt. Meer direkt vor den Füßen. War wunderbar.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dmitri (41-45)

Juli 2018

Absteige die man besser nicht gesehen hat

1.0/6

Rezession Es wird dringend empfohlen dieses Hotel zu vermeiden! 1. Sehr starker Geruch von Verwesung und Fäkalien fast überall 2. Anti sanitarische Bedingungen im Restoran (Jeden dritten Teller und Tasse waren verschmutzt oder schlecht gereinigt) 3. Anhand von Bildern könnt Ihr sehen wie Sanitärbereich der Luxussweet aussieht – ohne Worte!! 4. Und der Höhepunkt dieses Urlaubs war der eigene Zoo in der Sweet - Kakerlaken.!!!!! Anzeige bei dem Veranstalter inkl. Anwalt Unterstützung läuft.


Umgebung

3.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Kristina (26-30)

Juli 2018

Wir kommen wieder!

6.0/6

SUPER HOTEL! Hat einen eigenen Strand und 2 Pools! Was will man mehr! Sehr Familien freundlich! Das einzige was uns leider gestört hat war das die Wände und Eingangstür sehr dünn sind und man wirklich alles vom Nachbarn mit bekommt.


Umgebung

6.0

Top Lage! Ca 30 min zum Zentrum Palma! Mit dem Bus kann man für 1,50 nach Magaluf dort is ein mega Strand!


Zimmer

4.0

Türe und Wände sind sehr dünn und man bekommt alles von Nachbarn mit.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Eugen (26-30)

Juli 2018

Katastrophe woher kommen die guten Bewertungen

1.0/6

Schöner Strand , der Rest KATASTROPHAL Hotel gleicht einem Labyrinth keine Sonnenschirme schlechtes Essen Service sehr schlecht


Umgebung

1.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Viktoriya (66-70)

Juni 2018

Eine gute Erholung mit einigen Hindernissen

4.0/6

Grüne ruhige Bucht mit sauberem Wasser. Ein gutes Essen, jeden Tag eine grosse Auswahl von Fischgerichten. Leider, das Badezimmer mit kaputtem Waschbecken. Und schlechte Animation am Abend.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sylvia (51-55)

Juni 2018

Sehr schöne Bucht zum Schnorcheln

5.0/6

Zimmer sauber aber sehr hellhörig, nettes Personal, schnelle Bedienung im Restaurant, schöne Bucht zum Schnorcheln, auch in der näheren Umgebung kann man zu Fuß leicht schöne Badebuchten besuchen, Magaluf ist in 30 Min. Fußmarsch erreicht. Wer kein Auto hat kann auch öffentlich fahren. Z.B. Palma in ca. 1 Stunde mit dem Bus um € 3,80.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Katrin (31-35)

Juni 2018

Umbuchung in ein anderes Hotel

5.0/6

Ich worde auf Mallorca von der ltur am Flughafen in ein anderes Hotel gebucht. Ola Panama in Palmanova. Das war sehr schön und ich habe ein paar tolle Tage dort verbracht.


Umgebung

Ich bin in letzter Minute in ein anderes Hotel umgebucht worden. Sehr nah am Strand und zu Shops und Restaurants.


Zimmer

Sehr schön und modern.


Service

Nicht bewertet

Sehr freundlich und zuvorkommend


Gastronomie

Nicht bewertet

Frühstücksbuffett war richtig klasse und umfangreich. Abendessen normales Buffett, manchmal leider nur lauwarm.


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Re (31-35)

Mai 2018

Erholsamer Badeurlaub

6.0/6

Sehr schönes und weitläufiges Hotel. Durch die verschiedenen Ebenen und Angebote, hatte man nie das Gefühl, dass man sich beeilen muss um einen Platz am Pool oder beim Essen zu bekommen.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Alles super. Sehr schönes und modernes Badezimmer.


Service

Nicht bewertet

Sehr nett, hilfsbereit und schnell.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Sehr leckeres und abwechslungsreiches Essen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Esther (41-45)

Oktober 2017

Traumhaft

6.0/6

Ein traumhaftes Hotel in hervorragender Lage direkt am Strand! Modernes Ambiente, exquisites Essen und freundliches Personal. Allerdings sollte man ein paar Dinge wissen: Es gibt unterschiedliche Zimmerkategorien - normale Zimmer sind relativ einfach gehalten und auch eher etwas "wackelig". Familienzimmer sind grosse, helle Mini-Appartements mit King-Size-Bett. Und dann gibt es noch die Upperclass Suiten. Es lohnt sich immer, nach einem besseren Zimmer zu fragen! Ausserdem ist das Hotel sehr weitläufig, da es aus drei Gebäuden besteht. Man muss ständig lange Wege zurücklegen und in den ersten 2 Tagen kamen wir uns vor wie in diesem Loriot-Sketch mit der Familie, die den Strand sucht.... Sehr unübersichtlich das ganze. Abgesehen davon - ein Traum! Familien- und Behindertengerecht mit Rampen überall ( sogar zum Strand) und sehr familienfreundlich. Etwas abgelegen vielleicht, aber eine Bushaltestelle ist direkt vor der Tür.


Umgebung

5.0

Etwas ab vom Schuss Sehr schön gelegen


Zimmer

5.0

Familienzimmer hervorragend Doppelzimmer naja


Service

5.0

Sehr nett, aber kaum deutsch.


Gastronomie

6.0

Absolut nicht zu toppen!


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (19-25)

Oktober 2017

Nettes Hotel für einen Urlaub auf der Liege

5.0/6

Nettes Hotel mit gutem Service, gutem Essen und freundlichem Personal direkt an einer kleinen Badebucht. Das Hotel ist auf mehreren Ebenen verteilt.


Umgebung

4.0

Ruhige Umgebung mit wenigen Hotels, dafür vielen (schätzungsweise) Privathäusern/Villen. Bis in die belebte Gegend sind es ca. 1 km durch die Häuser. 3 kleine Supermärkte im näheren Umfeld des Hotels. Teilweise ist die Umgebung verschmutzt/ vermüllt.


Zimmer

4.0

Glücklicherweise haben wir ein Upgrade auf ein Superior-Zimmer erhalten, da das Hotel nicht ausgelastet war. Somit hatten wir einen schönen Blick auf die Badebucht. Einige Zimmer haben jedoch keinen schönen Ausblick. Das Zimmer wurde sehr gründlich gereinigt und war in einem guten Zustand. Leider gab es im Bad keine Belüftung, ebenso waren die Türen zum Bad/der Toilette Schiebetüren, die nur teilweise schlossen...


Service

6.0

Das Personal gibt sich sehr viel Mühe und ist freundlich.


Gastronomie

5.0

Abwechslungsreiches Essen, qualitativ waren wir sehr zufrieden. Quantitativ ist vor allem die Auswahl an Fisch und Fleisch bemerkenswert.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sandra (46-50)

Oktober 2017

Top Hotel gerne immer wieder

6.0/6

Top Hotel. Es gibts fast nichts über das man negativ urteilen könnte. Wir waren so begeistert, dass ich drei Wochen später nochmal dorthin gefahren bin. Allerdings wird dort nur Englisch gesprochen, d.h. fast kein Deutsch. Was negativ war ist die Zimmerreinigung. Die sind in zwei Minuten fertig. Dementsprechend lässt die Sauberkeit zu wünschen übrig.


Umgebung

4.0

Lage direkt am Strand ist super. Allerdings muss man wissen, dass kilometerweit drum herum nichts ist. Ein kleiner Supermarkt direkt gegenüber vom Hotel, sonst nichts. Man hat aber tolle Ausblicke vom Hotel.


Zimmer

6.0

Ein 27 qm großes Zimmer, recht modern und hochwertig ausgestattet. Wir waren begeistert.


Service

6.0

Der Service war überall sehr gut und sehr freundlich. Und das in jedem Bereich.


Gastronomie

5.0

Ich schwanke zwischen gut und sehr gut. Hier gibt es für jeden etwas. Allein schon die täglichen selbstgemachten Nudeln und die Pizzagerichte sind klasse. Allerdings ist die Pizza immer fast kalt und das absichtlich. Wir haben gesehen, dass die Dame frische Pizza aus dem Ofen holt und warteten darauf, dass sie die nach vorne bringt. Das tat sie aber erst nach ca. 8 Minuten. Da war die Pizza genauso lauwarm wie die anderen. Es gibt eine Wahnsinnsauswahl auch an frisch zubereiteten Sachen. Leider


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marvin (19-25)

Oktober 2017

Top Strandhotel

5.0/6

Sehr schönes Hotel! Fast ein Designhotel, alleine die Eingangshalle macht einen imposanten Eindruck. Uns hat es hier an nichts gefehlt, toller Aufenthalt auf Mallorca abseits der Massen. Cala Vinas ist ein eher ruhigere und kleiner Ort, für Familien und Erholungsuchende empfehlenswert.


Umgebung

6.0

Die Lage ist nahezu perfekt. Kurze Transferzeit vom Flughafen. Schöner Sandstrand direkt am Hotel. Ein weiterer schöner Strand in einer kleinen Bucht ist fußläufig oder auch mit dem Auto innerhalb kürzester Zeit zu erreichen. Bushaltestelle direkt vor dem Hotel.


Zimmer

6.0

Moderene, toll eingerichtete und saubere Zimmer.


Service

5.0

Der Service war sehr gut, alle höflich und zuvorkommend. Besonders im Restaurant toller Service am Tisch, nicht zu aufdringlich, aber gebrauchtes Geschirr wurde zeitig abgeräumt und es wurde sich gekümmert, dass man immer genug zu Trinken hat.


Gastronomie

5.0

Das Essen war sehr gut, genug Auswahl gab es auch. Markengetränke wie Cola aus der Glasflasche und in echten Gläsern, Weingläsern etc. Sehr edel und lecker!


Sport & Unterhaltung

4.0

Eher weniger Freizeitangebote, aber wer sich erholen will ist hier richtig.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Vanessa (19-25)

Oktober 2017

Empfehlenswert für einen schönen Badeurlaub

6.0/6

Das Beste Hotel in dem wir je waren, für einen entspannten Badeurlaub in der Nachsaison genau richtig. Wir haben uns wohl gefühlt, das Essen war sehr gut, die Zimmer schön und sauber. Das Meer direkt vor der Tür, was will man mehr???


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hannah (26-30)

September 2017

Super schönes Hotel in Traumlage

6.0/6

Traumhaftes hauptsächlich Englischsprachiges Hotel mit perfekter Lage für einen Familienurlaub. Die Lage direkt am Strand läd zum baden ein, während gleichzeitig genügend Ausflugsziele in der Nähe sind, um auch mal etwas Abwechslung zu genießen.


Umgebung

6.0

Das Hotel befindet sich in einer ruhigen, gehobenen Wohngegend direkt am Strand. Man hat beste Ausicht über die Bucht bis hin nach Palma. Magaluf ist fußläufig gut erreichbar (30 Minuten mit Buggy), die wunderschöne Bucht Cala cap Falco ist auch in der Nähe (10 Minuten zu Fuß), es fährt regelmäßig win günstiger Bus nach magaluf, ins marineland und nach palma. Die großen und schicken Fincas im Umkreis des Hotels sind Hingucker. Außerdem kann man direkt ab der Bucht mit dem Schiff regelmäßig Ausfl


Zimmer

5.0

Wir hatten ein renoviertes Zimmer mit Blick auf die Bucht. Es war absolut nicht laut und sauber. Einen Punkt Abzug muss ich geben, da es uns mit 2 Erwachsenen und einem Kleinkind an Schrankplatz und Mülleimer gefehlt hat.


Service

6.0

Das gesamte Mitarbeiterteam war zu jeder Zeit sehr Hilfsbereit. Sei es um in Erfahrung zu bringen ab wann ein Schiff nach Palma fährt und dies für uns zu buchen, über Hilfe mit unserem Gepäck, Beratung zur Getränkewahl bis hin zur super freundlichen Art zu unserem nicht immer gut gelaunten Sohn.


Gastronomie

5.0

Super leckeres Essen, das dem typischen Hotelessen in den südlichen Ländern entspricht. Es ist für jeden etwas zu finden. Die 'Grundspeisen' sind sehr ähnlich, aber es ändert sich thematisch jeden Abend ein teil der Speisen. Dem Thema entsprechend wird auch jeden Abend! ein entsprechendes besonderes alkoholisches Getränk zu den üblichen Getränken angeboten. Es gibt einen Kühlschrank in dem fertige Joghurts und Puddings von Markenherstellern zu finden sind. Getränke werden zum Tisch gebracht. Das


Sport & Unterhaltung

6.0

Es ist für jeden das geboten was er möchte, oder eben nicht. Man kann vieles Unternehmen: Fußmarsch nach Magaluf, zur Cap Falco, Villen Besichtigung, Bus Fahrt nach Palma oder ins Marineland. Schiffsausflug.... Sich von der Animation bespaßen lassen. Oder aber auch sich an den ruhigen Meerwasssepool oder die ruhige Strandbar ohne Animation zurück ziehen. Am Strand kann man auch Tretboote und ähnliches Mieten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michaela (46-50)

September 2017

Traumurlaub

6.0/6

Wir hatten fünf traumhafte Urlaubstage! Sehr saubere und gepflegte Anlage in einsamer Badebucht. Freundliches Personal, allerdings fast überhaupt kein Deutsch. Küche und Verpflegung überragend !!!


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sarah (26-30)

September 2017

Gutes Hotel, super Lage

5.0/6

Gutes Hotel in bester Strandlage, 2 Pools, der grössere mit Animation und ein etwas kleinerer Pool in Ruhe weiter oben. Personal freundlich, kleiner schöner Strand die Liegen und Schirme können dort gemietet werden


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nadine (26-30)

August 2017

Schönen Urlaub verbracht

5.0/6

Wir waren ein wenig von der Weiterempfehlungsrate erschrocken gewesen (67%)! Aber wir waren jetzt dort und wir können die Zahl nicht verstehen! Es ist ein tolles Hotel mit super Lage, Ausblick und Möglichkeiten. Wir können es zu 90% weiter empfehlen. Na klar können wir auch ein paar Abstriche machen, aber wir hatten eine tolle Zeit.


Umgebung

5.0

+ es liegt direkt an einer Meeresbucht. Man kann bis nach Palma blicken, eine super Aussicht. Vor dem Hotel ist direkt eine Bushaltestelle und für ein bisschen Kleingeld kann man die Insel ein wenig bereisen.


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren sauber. man sieht das Verbesserungen vorgenommen wurden. Dennoch ist es noch nicht modern genug gemacht. Aber da man sich ja Eh nur zum schlafen im Zimmer befindet, kann man darüber hinweg sehen.


Service

5.0

Das Personal war sehr freundlich und stets bemüht unsere Fragen zu beantworten (leider konnten wenige Bis gar nicht Deutsch gesprochen werden. Aber man hat sich trotzdem verstanden, daher war es ok.) Unsere Ankunft war früh morgens und leider haben wir erst später unser Allinclusive Bändchen bekommen und konnten somit nicht Frühstücken und haben Hunger geschoben. Das fanden wir nicht so gut, da wir seid der Nacht unterwegs waren.


Gastronomie

5.0

Die Küche war sehr abwechslungsreich, es gab jeden Abend ein anderes Thema (Mexikanisch, Chinesisch, Majorkanisch, Spanisch, Italienisch). Uns hat immer etwas geschmeckt. Was uns gefehlt hat, war ein bisschen mehr Gemüseauswahl


Sport & Unterhaltung

5.0

Animation gibt es, die sich auch sehr bemühten und sehr nett waren. Die Shows am Abend waren meistens amüsant, ähneln denen, wie im jedem Hotel. Ein Gymraum ist verfügbar für die die Sport machen müssen im Urlaub. Es gibt die Möglichkeit Billiard und Tischtennis zu spielen und es gibt einen Games Room mit Automaten. Ansonsten werden viele Aktivitäten von der Animation angeboten.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

India (26-30)

August 2017

Tolles Hotel bis auf wenige Makel...

4.0/6

Tolles familien freundliches hotel mit wunderschöner badebucht! Das essen war vielfältig und das personal, bis auf die eine receptionistin sehr zuvorkommend!


Umgebung

2.0

Sehr abgeschieden.. ohne auto ist man aufgeschmissen! Wie hatten leider das pech das wir im august 2regentage hatten.. zum glück haben wir ein miet auto gehabt. Andere familien langweilten sich im hotel oder warteten lange auf ein taxi.


Zimmer

3.0

Kleine zimmer mit zwei aneinander geschobenen einzelbetten auf ROLLEN! Sehr unpraktisch wenn man im voraus noch erwähnt das wir UNBEDINGT eine lösung brauchen damit das bett nicht auseinander rutscht, da unser kleinkind bei uns im bett schläft. Bad war klein aber völlig ausreichend. Küche haben wir nicht benutzt. Alles war sauber und wurde täglich gereinigt. Einziges manko, es wurde in 9 tagen kein einziges mal mit dem staubsauger gearbeitet, trotz anfrage bei der reception.


Service

4.0

Die Receptions Cheffin war extrem unfreundlich! Wir sind um 23.30uhr im hotel angekommen und waren total übermüdet, kaum im zimmer angekommen traff uns der schlag. Die betten auf rollen! Mein mann ging dann zur reception um zu fragen obs ein anderes zimmer gäbe oder man die betten mit kabelbinder o.ä befestigen kann. Die dame hat ihn gekonnt abgewimmelt.. Ich wurde dann etwas sauer und bin mit meinem weinendem baby hoch zur reception und habe nochmals versucht mit dieser frau zu reden.. sie


Gastronomie

5.0

Sehr gutes essen & viel auswahl auch an getränken


Sport & Unterhaltung

6.0

Haben wie nicht genutzt, jedoch tolle abend animation.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Marcus (31-35)

Juli 2017

Gutes Familienhotel

4.0/6

Gutes Hotel, großer Pool unten (Hanglage) kleiner Salzwasserpool oben, sehr schöner Kinderpool ab 12 Monaten geeignet. Familienzimmer super, durch Glasschiebewand abtrennbar. Personal ok, man wollte uns ein billigeres Zimmer andrehen und das mit Allinclusiv ausgleichen, nach kurzer Diskusion gab es das gebuchte Zimmer. Frühstück mäßig, nicht wirklich gesund. Essensraum sauber und das Personal dort sehr bemüht.


Umgebung

6.0

Sehr ruhig gelegen. Keine Kneipen in der Gegend, nächsten Restaurants und Kneipen 10-15 Minuten entfernt.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Momy (41-45)

Juni 2017

Für Familie und Alleinstehende weiterzuempfehlen

5.0/6

Eine sehr saube und gepflegte Anlage , würden immer wieder kommen. Es ist nur jedem zu empfehlen hier Urlaub zu machen. Wir hatten kleinen Probleme mit dem Transfer wurde schnell gelöst. Unser türschloss der Einganstür des Zimmers war kaputt, wurde in kürzester Zeit raperiet. Essen und trinken was das Herz begehrt.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gabi (31-35)

Oktober 2016

Nicht das Richtige für uns

4.0/6

Da wir einen Badeurlaub mit Option auf Spaziergänge und Wanderausflüge bei schlechtem Wetter geplant hatten, hat uns die Lage eher enttäuscht. Das Hotel liegt recht weit oben an einer felsigen Küste mit einer nur sehr kleinen Sandbucht, die leider in der Nebensaison offenbar nicht mehr sehr nachhaltig gepflegt wird. Aus dem Ort raus kommt man am Ehesten mit dem Bus (über Magaluf, Palmanova bis nach Palma) der aber nur ca alle drei Stunden fährt, oder mit dem Taxi. Die Kosten hierfür sind aber sehr moderat! Für uns das Schlimmste am Hotel waren a) die Betten: da ist jede Bundeswehrpritsche bequemer; für Gäste mit Rückenproblemen sind die unserer Ansicht nach nichts! b) der Lärmpegel im Speiseraum c) die fehlende Möglichkeit, bei früher Ankunft (z.B. 10 Uhr morgens) direkt ein Zimmer zu beziehen (erst ab 14.00 Uhr) d) die Lärmbelästigung der Zimmer über der Bar, außerdem haben diese einen schönen Blick auf eine ca 3m entfernte Felswand... Hervorzuheben ist bei diesem Hotel: a) der hervorragende und stets freundliche Service (Zimmerwechsel nach der ersten Nacht war unkompliziert und ohne Aufpreis möglich) b) das reichhaltige Buffet; für jeden was dabei, es gab sogar eine glutenfreie Abteilung c) die schön gestaltete Anlage (bis auf einige kleine Schönheitsfehler und teilweise lange Wege) d) großer Spiel- und Badebereich für Kinder, nette Animateure Fazit: Insgesamt werden wir dieses Hotel zwar nicht mehr besuchen, für Familien mit kleinen Kindern oder für Paare, deren Hauptaugenmerk auf einen Urlaub IM Hotel liegt, ist es aber durchaus in Ordnung.


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Nadine (36-40)

Oktober 2016

Familienfreundliches Hotel mit sehr gutem Service

5.0/6

Das Hotel liegt sehr ruhig gelegen an einer kleinen Bucht. In der näheren Umgebung gibt es keine überlaufenen Touristenmeilen. Das Hotel besitzt 2 Pools, einen Kinderpool und einen Spielplatz. Vom Hotel gegenüber starten die Ausflüge. Deren abendliche Animation dauert gelegentlich bis in die späten Abendstunden.


Umgebung

5.0

Idyllisch an einer kleinen Bucht gelegen. Bis zum Strand sind es nur etwa hundert Meter. Die Bucht lädt zum Baden ein. Allerdings ist der Strand und auch die Bucht gelegentlich mit Müll aus dem Meer verdreckt. Über die Felsen kann man aber auch direkt vom Hotel ins Meer. Hier empfiehlt es sich aber, geeigenete Wasserschuhe zu tragen. Das Wasser ist glasklar und um diese Jahreszeit noch wärmer als der Hotelpool. Am Strand kann man gegen extra Gebühr Liegen mit Sonnenschirm mieten; ebenso kann ma


Zimmer

4.0

Das Zimmer war sauber. Lediglich bei Ankunft waren ein paar Haare auf dem Boden. Neben einer Küchenzeile gabs es wie üblich auch einen Flachbild-TV. Zimmer und Bad, sowie Bad und Toilette, sind durch eine Glasschiebetür voneinander getrennt.


Service

6.0

Der Service ist sehr gut. Die Mitarbeiter sind sehr freundlich und freuen sich, wenn man ein paar Worte in Landessprache mit ihnen spricht. Wir sind gegen 1 Uhr morgens am Hotel angekommen. Für uns wurde noch etwas zu essen im Restaurant bereitgestellt. Wenn man Ausflüge bucht, bekommt man, bei Anmeldung einen Tag zuvor, auch ein reichliches Lunchpaket.


Gastronomie

5.0

Wir hatten All-inklusive gebucht. Früh, mittags und abends gab es Buffet. Im Restaurant ist es mitunter recht laut, wir haben die meiste Zeit draußen gesessen, wenn noch etwas frei war. Die Speisenauswahl war vor allem beim Frühstück auf englisches Klientel ausgelegt (warme Bohnen und Würstchen, etc). Trotzdem hat man immer etwas gefunden. Es wurde stets frisch aufgefüllt. Morgens wurden Eierkuchen o.ä. frisch zubereitet, mittags uns abends Fleisch- oder Fischgerichte. Grundsätzlich ist die Au


Sport & Unterhaltung

6.0

Im Hotel gibt es ein Animationsteam. Animation findet täglich bis auf einen Tag in der Woche statt. Aora kümmert sich täglich im Kinderclub liebevoll um die Kleinsten. Yancarlo, José, Paula, Mario und Gabriel kümmern sich vormittags und nachmittags um die Gäste. Das Team ist nicht aufdringlich, die Spiele sind abwechslungsreich, es wird auch Aqua Fitness angeboten. Jeden Abend gibt es für die Kleinen noch die Mini-Disco. Im Anschluss findet noch eine Show statt. Manchmal mit Beteiligung des Pu


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bodo (56-60)

Oktober 2016

Leider das schlechteste Hotel seit 20 Jahren

2.0/6

Das Hotel ist in die Jahre gekommen. Die Ausbesserungen erfolgen nur sehr sporadisch. Die Leitung des Hotels ist desinteressiert - Manager pilgern, als ob sie nicht wüssten warum, durch Hotel und Restaurant ohne einzugreifen. Einige Angestellte sind sehr ungepflegt - sogar an der Reception. Das der Wein nur geöffnet und nicht eingeschenkt wird ist seltsam, aber Wartezeiten bis zur Bestellungsaufnahme von mehr als 30 Minuten geht gar nicht! Das Essen ist lieblos angerichtet und meine Oma wäre begeistert, das sie alles Gemüse mit der Zunge zerdrücken kann. Einige Bars erinnern mehr an einen Warteraum im Schwimmbad als an eine einladende Stube.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Ausstattung für. Aber die vorrostete Herdplatte gehört raus und der Schimmel in der Duschkabine muss auch beseitigt werden. Nach einer Reparatur wäre es auch toll die Fliesen nicht nur anzukleben sondern auch zu verfugen.


Service

1.0

Viele, nicht alle vom Personal waren bei Fragen, Wünschen oder gar Beschwerden genervt!


Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

nine (41-45)

September 2016

fauler Badeurlaub - ok

5.0/6

Schöne Hotelanlage, schöne Bucht, aber zu wenig Strand. Der Ausblick auf den gegenüberliegenden Hotelklotz ist nicht so toll, dafür hat das Barcelo tolle Grünanlagen mit vielen Palmen. Die Sauberkeit der Zimmer - naja, aber das Essen ist klasse! Das Personal ist zu 90 % bemüht. Die restlichen 10 % gibt es woanders auch.


Umgebung

4.0

Bei schlechterem Wetter sehr langweilig.


Zimmer

4.0

Soweit ganz gut.


Service

5.0

Nett und freundlich.


Gastronomie

5.0

Super und für jeden Geschmack was dabei. Die Paella war mega.


Sport & Unterhaltung

4.0

War immer was geboten.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Agnes (19-25)

August 2016

Renovierte Anlage mit schickem Neuzubau

4.0/6

Renovierte Anlage mit schickem Neuzubau, der den Gesamteindruck aufbessert. Beim Altbau ist man bemüht, ihn in Schuss zu halten.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt an einer Bucht mit wunderschönem, klarem Wasser. Leider ist gegenüber das Hotel Sentido Cala Vinas, das kein architektonischer Augenschmaus ist. Der Sandstrand ist zwar sehr schön, aber überbevölkert, weil er auch von den umliegenden Anlagen und Hotels genutzt wird. Angeblich sind die Liegen kostenpflichtig, doch haben wir uns nie an den Strand gelegt. Die Hotelgäste waren überwiegend Spanier, Italiener, Franzosen, Niederländer, Briten, Polen und Russen.


Zimmer

3.0

Als Superior Zimmer werden grundsätzlich alle Zimmer bezeichnet, außer es handelt sich um Suiten. Daher ist in jedem Zimmer auch eine Küchenzeile zu finden, wobei die Küche nicht mit Küchenutensilien ausgestattet ist. Wir nehmen an, man muss dies explizit dazubuchen. Daher kann es auch passieren, dass man, wenn man ein Superior Zimmer gebucht hat, ein "Best Price Zimmer" bekommt, In diesem Fall hat man Ausblick auf eine Felswand und kann die lärmreiche Müllabfuhr sowie die An- und Abfahrt von LK


Service

5.0

Das Reinigungspersonal, die Kellner etc. sind allesamt sehr freundlich und können, soweit wir das beurteilen konnten, auch gut Englisch. Obwohl wir AI gebucht hatten, kam bei unserer Ankunft dennoch das "große Handaufhalten". Zunächst wurde eine Umwelttaxe fällig, die sich für 3 Personen für 1 WO ca. auf 35€ belief. Weiters war für Badehandtücher eine Kaution zu hinterlegen. Wenn während des Aufenthalts die Handtücher gewechselt werden sollten, musste dies extra bezahlt werden. Ein Safe war zw


Gastronomie

4.0

Das Essen war recht gut, einzig die Desserts (Kuchen, Torten) ließen zu wünschen übrig. Wir hatten auch den Eindruck, dass sie von den Gästen eher gemieden werden. Dass es zu wenig vegetarische Speisen gab bzw die Speisen nur selten richtig beschriftet, wenn überhaupt beschriftet waren, ist auch ein Manko. Dafür gab es 2x in der Woche Schokobrunnen mit Früchten etc. zum Tunken. Abseits der Restaurantzeiten steht einem als AI Gast ein Buffet mit Kleinigkeiten zur Verfügung. Bei AI ist jedoch nur


Sport & Unterhaltung

4.0

Das Spa und Hallenbad war zu unserer Überraschung nicht inkludiert, obwohl wir AI gebucht hatten. Der Fitnessraum war schön, einzig Hanteln sind abgegangen. Es gibt 2 Pools und 2 Kinderpools, wobei ein Pool ein neuer, sehr schöner Pool ist. Für die Anzahl der Gäste sind die Pools zu klein. Es sollte, abseits der Kinderpools, noch einen Pool für Kinder und Jugendliche bzw. Eltern, die auch mit kleinen Kindern schwimmen gehen möchten, geben. Ansonsten kann es zu Zusammenstößen mit energiegeladenen


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Dominique Natascha (26-30)

Juni 2016

Gutes Preis - Leistungsverhältnis

4.2/6

Das Hotel war ok für den Preis den wir gezahlt haben. Sehr viele Familien mit Kinder, vor allem im Pool (deshalb haben wir diesen nicht genutzt). Angebot im Restaurant sehr gross und gute Qualität, Personal war meistens sehr freundlich. Der Strand lag gerade beim Hotel. Einzig hat mich gestört, dass beim All Inclusive nicht alles inkludiert war und sehr viele Sachen extra gezahlt werden mussten. Dies ist nicht sehr Kundenfreundlich. Das SPA war sehr schlecht organisiert. Öffnungszeiten und Leistungen auf der Webseite stimmten nicht und da es neu renoviert wurde, müssen sie sich noch organisieren und viel machen. Ansonsten kann ich das Hotel nur weiterempfehlen. Lage ist ein wenig ausserhalb des Zentrums, also kann man am Abend nicht sehr viel unternehmen, ausser man nimmt ein Taxi ins Zentrum.


Umgebung

3.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ralf Markus (51-55)

Juni 2016

Einmal reicht

4.0/6

Personal an der Rezeption war nicht immer auf der Höhe, wir hatten eine defekte Lampe gemeldet und nach während unserer / Tage kam keiner, trotz mehrmaligem Nachfragen und Zusicherungen. Reinigungspersonal top, Küche top.


Umgebung

3.0

Zimmer

3.0

Service

3.0

Wir hatten um zwei Kannen heißem Wasser für Tee gebeten und man wollte uns partout nur eine geben. Erst der Restaurant Manager hat Abhilfe geschaffen.


Gastronomie

6.0

Qualität und Auswahl super.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

David (14-18)

Mai 2016

Zu viele Gäste auf zu wenig Raum

4.0/6

Auf den Bildern konnten wir nicht erkennen das, unser gebuchtes Hotel nicht nur aus einem Gebäude besteht sondern aus drei Häuserblöcken. Daher waren die zwei Pools für die vielen Gäste zu klein. So waren alle Gäste auf sehr engem Raum beisammen. Das Zimmer war für zwei Erwachsene und einen Teenager (17 Jahre) zu klein. Im Badezimmer hatte nur eine Person platz um sich zu richten. Das Personal war stets bemüht allen Wünschen und Anregungen nachzukommen. Das Personal konnte meist nur Spanisch und gebrochenes Englisch. Man konnte sich jedoch verständigen. Die Vielfalt der Speisen und Getränke war super. Das All-Inclusive Paket ist nur zum empfehlen. Was Schade war, der SPA Bereich war im Reisepreis nicht beinhaltet. Da die meisten Liegen am Außenpool bereits morgens schon von den anderen Gästen belegt waren, musste man auf die Liegen am Strand ausweichen (Preis pro Liege 4,50€ pro Tag) Am Strand hatte man auch seine Ruhe und konnte dort angenehm entspannen. Wenn eine Liege am Pool frei wurde, war es dort jedoch sehr laut, da manche Gäste nichts von Kopfhörern halten und ihre Bose Musikanlage mitgenommen haben. So kam aus jeder Ecke andere Musik und es kam zu einer allgemeinen lauten Geräuschskulisse. Die anderen Gästen mussten so noch lauter sprechen um sich mit jemanden unterhalten zu können. Ein weiterer Nachteil, es sind sehr lange Wege zum Restaurant, Pool, Bar und Strand von den einzelnen Häuserblocks. So braucht man vom Block 1 (Dort waren wir untergebracht) zum Abendessen rund 5-6 Minuten zu Fuß da, das Restaurant in Block 3 war.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Klaus (41-45)

Mai 2016

Ein schöner Urlaub

5.0/6

Wir können dieses Hotel insgesamt weiterempfehlen. Das Personal ist freundlich u. bemüht. Mit Ausnahme der beengten Verhältnisse in unserem Familienzimmer waren wir insgesamt sehr zufrieden.


Umgebung


Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Das Familienzimmer war eng. Die Betten und Schranktüren haben fast die kompletten Begehungswege versperrt. Fernseher, Klimaanlage, Kühlschrank, Dusch-, WC- u. Badeinrichtungen waren alle in Ordnung.


Service

Nicht bewertet

An der Rezeption zum Teil etwas inkompetent (das Personal musste sich öfters gegenseitig befragen und helfen) aber stets bemüht und freundlich. Das Zimmerpersonal stets freundlich und bemüht.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Das Essen war abwechslungsreich und sehr gut.


Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kristina (26-30)

Mai 2016

Tolles Familienhotel!

5.0/6

Etwas abgelegen mit einer schönen Bucht. Sauberer Strand. Zimmer sehr hellhörig. Möbeliar schon ziemlich abgenutzt.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

der Strand ist sehr schön. Die Zimmer sind sehr hellhörig. Als ob man nur Pappwände hätte. Und die Pools sind eiskalt. Für Kleinkinder ist mit Baden nix. Am Strand waren auch leider häufig Feuerquallen.


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Der Ausblick von Zimmer 3322 ist traumhaft. nehmt euch auf jeden Fall Zimmer mit Meerblick. Bei den restlichen Zimmern schaut ihr auf Bäume raus. Sonst sind die Zimmer ziemlich veraltet und passen überhaupt nicht zum Haupthaus. Es gab auch keine richtigen Decken, sondern nur Laken. Die Matratzen schieben sich nachts weit auseinander. Es war aber trotzdem angenehm zum schlafen. super WLAN im gesamt Komplex.


Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

nichts zu meckern. All inklusive gehabt und man wurde sofort bedient. Es ist aber nicht alles inklusive. Nur mache Sachen sind im All inklusive Paket. Der Rest muss bezahlt werden.


Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Wir haben am Pool eher weniger Animation gehabt. Keine zu laute Musik...Das ist mit Kleinkinder sehr angenehm. Am Kinder Pool gibt es extra für Kinder Animationen. Wer ein dreckiges Handbuch halt muss fürs wechseln 3 Euro zahlen.


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Philipp (46-50)

April 2016

Gut geführtes Familienhotel mit nettem Personal

5.0/6

Gute Lage am Meer, nicht zu weit weg vom Flughafen und ruhig gelegen. Blick über die schmale Cala ziemlich direkt auf einen großen, recht hässlichen, Hotelblock auf der anderen Seite der Bucht. Hotel ist in die Jahre gekommen aber guter aufmerksamer Service macht sehr viel wett. An der Rezeption darf man nicht zu viel erwarten, es staute sich häufig sehr stark und es wurden Fragen mehrfach unterschiedlich beantwortet (Abrechnung). Wir würden hier nochmal hinfahren!


Umgebung

5.0

Zu Fuss kann man nach Magaluf gelangen (wenn man da hin will), dort gibt es sehr viele Restaurants. Etwas weiter ist Palmanova, auch mit vielen Restaurants ausgestattet und familienfreundlicher. In die andere Richtung geht es in ein schönes Naturschutzgebiet. Da das Hotel direkt am Wasser liegt, kann man direkt an den kleinen Strand gehen an dem es Liegen und Schirme und eine Bar gibt. Schöner und ruhiger ist die Cala Cap Falco, ca. 15 min entfernt zu Fuss ins Naturschutzgebiet - ein Traum! Nach


Zimmer

4.0

Geräumig aber in die Jahre gekommen. Es war sauber und gemütlich eingerichtet, das Bett war sehr bequem, aus der Dusche kam schön warmes Wasser mit ordentlichem Druck. Tresor ist wohl zu bezahlen. Stauraum ist genügend vorhanden, Balkon geht Richtung Bucht. Das Hotel ist offen gebaut, so dass man alles von Draußen (Gang, Bühne, Pool) deutlich hört. Wir haben sehr gut geschlafen, auch mit offenem Fenster (Terrassentür). Das Zimmer hatte einen Fernseher und freies WLAN.


Service

5.0

Das Personal in der Gastronomie ist schnell, freundlich, offen für Wünsche und sehr belastungserprobt. Wir haben sie etwas beobachtet beim Frühstücksservice: Hoher Respekt, da wurde richtig geackert. Mir ist positiv aufgefallen, dass ich immer freundlich gegrüsst wurde bei Begegnung mit dem Personal, das hat mir gut gefallen, da es zeigt, dass genau darauf in dem Haus Wert gelegt wird. An der Rezeption wurde unsere Gruppe von 14 Leuten höchst unterschiedlich bedient, von sehr positiv bis recht


Gastronomie

5.0

Essen war reichhaltig und lecker, wir waren nur 4 Tage dort, darum kann ich über Wiederholungsrate/Abwechslung nicht viel sagen. Nur soviel: Zum Frühstück gab es nur einmal Baked Beans in den 4 Tagen, es scheint also einen Ablauf der Wiederholung von Speisen zu geben. Das Frühstück war reichhaltig und bis 10:30 Uhr. Das Restaurant ist groß und belebt, als wir dort sassen waren sehr viele Familien mit Kindern dort. Hat uns nicht gestört, da wir selbst Kinder haben (die allerdings nicht dabei ware


Sport & Unterhaltung

5.0

Pools sind recht gross und mehrere vorhanden, jedoch nicht beheizt. Indoorpool vorhanden, haben wir jedoch nicht genutzt, war aber voll mit Kindern die ihren Spass hatten. Es gibt Animation, wer darauf Wert legt, abends dann noch Shows die bis 23 Uhr gehen, davor ist an Schlafen in dem Zimmerblock nicht zu denken der oberhalb der Bar liegt (Haus 3)


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bilder

Außenansicht
Ausblick
Gartenanlage
Zimmer
Ausblick
Zimmer
Gastro
Außenansicht
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Strand
Pool
Ausblick
Außenansicht
Lobby
Sport & Freizeit
Gartenanlage
Gartenanlage
Pool
Strand
Ausblick
Strand
Strand
Strand
Pool
Strand
Zimmer
Strand
Ausblick
Zimmer
Strand
Zimmer
Ausblick
Zimmer
Ausblick
Ausblick
Gastro
Gastro
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gastro
Zimmer
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Rezeption
Lobby
Lobby Eingang
Kiosk am obigen Kinderpool
Ausblick Meerblick Zimmer 3322
Eiskalter aber schöner Pool
Strand mit zu zahlenden Liegen
Ausblick Zimmer 3322
Pool
Beach
Jacuzzi
Ausblick von unserem Zimmer-Balkon
Modernes Rezeptionsgebäude
Strand
Pool
Strand
Hotel Eingang
Weg zum Pool und zur Lobby
Strand
Bar und oben die Zimmer
Wein beim Essen
Poolanimation
Meerblick
Meerblick
Pool
Meerblick
Balkon (haben kein Meerblick gebucht)
Mittagsbuffet
Schildkröten
Pool mit Meer
Frühstück
Frühstück
Mittagssnack
Zimmer im Block 2
Die Bucht
Das Bad
Abendbuffet
Mallorca
Barceló Cala Viñas
Mallorca
Mallorca