Hotel Bonanza Park

Hotel Bonanza Park

Ort: Illetas / Illetes

94%
5.0 / 6
Hotel
5.2
Zimmer
5.3
Service
5.8
Umgebung
5.0
Gastronomie
5.3
Sport und Unterhaltung
5.0

Bewertungen

Carole (66-70)

Oktober 2019

Moechte gerne als Geheimtip behalten.

6.0/6

Sehr freundliches nettes Familiars' hotel. Wir waren sehr zufrieden, Essen, Zimmer, Personnel alles war voll in Ordnung. Traumhaftes Blick von Zimmer aufs Meer.


Umgebung

5.0

Hotel circa 20-30 Minuten von Flughafen entfernt. Palma selbst ist mit dem Bus nach Palma super zu erreichen. Bus Haltestelle direkt vorm Hotel und fährt Tagsüber jeder 1/4 Stunde.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein wunderbares Zimmer mit Meerblick, sehr bequemes Bett und das Zimmer und Bad war immer sauber


Service

6.0

Sehr Vorkommend, immer eine Begrüssung .


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Caroline (31-35)

Oktober 2019

Gerne wieder, uns hat es sehr gefallen

5.0/6

Das Hotel ist sauber, das Personal sehr freundlich und das Essen ist spitze! Die Dielen der Poolanlage bräuchten mal eine Erneuerung. Im gesamten aber sehr zu empfehlen.


Umgebung

5.0

Zur Autobahn hat es nur 5 Minuten gebraucht. Parken mit dem Mietwagen war möglich, man muss 5 Minuten Fußweg einplanen. Entfernung zum Flughafen ca. 15 Minuten.


Zimmer

5.0

Immer sauber. Flauschige Handtücher. Abnutzung im Bad vorhanden. Betten war sehr gut. Wenig Stauraum für die Anziehsachen.


Service

6.0

Unser Sohn ( 1 Jahr) wurde von den Servicekräften im Restaurant vergöttert, aber nicht aufdringlich! Alle waren stets freundlich, zuvorkommend und zügig beim Tisch reinigen...


Gastronomie

6.0

Sehr gut. Pasta, Sushi, Fisch, Risotto.... Was das Herz begehrt. Auch für Vegetarier geeignet.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andreas (41-45)

Oktober 2019

Nicht empfehlenswert!

1.0/6

Absolut nicht mehr Zeitgemäß. Ohne brauchbare Wellnes- und Freizeit-Einrichtungen. An sehr lauter Hauptstraße gelegen. Unfreundlicher und schlechter Service was zu einem sehr schlechtem Preis-Leistungs-Verhältnis führt.


Umgebung

30 Minuten vom Flughafen entfernt. Kein direkter Strandzugang. Für nahezu alles die öffentliche Busverbindung nötig.


Zimmer

Ausstattung entsprechend der Kategorie. Aber alles nichtmehr Zeitgemäß und stark abgenutzt. Reinigung für 4 Sterne zu schwach, selbst das Tauschen von dreckigen Handtüchern hat nicht funktioniert. Wurden mitgenommen aber nicht ersetzt. Keine Geräuschdämmung. Durchschlafen unmöglich. Direkt an der sehr lauten Hauptstraße gelegen. Erholung auf Balkon nicht möglich.


Service

Nicht bewertet

Sehr unfreundlich. Unglaublicher Weise bis zur direkten Beleidigung. Und das nur weil das erste Zimmer von mir nicht akzeptiert wurde. Da es noch nichtmal der gebuchten Option entsprach. Weil es außerhalb statt wie bestätigt im Hauptgebäude lag. Personal hat selbst in Englisch keine ausreichenden Sprachkenntnisse. Für 4 Sterne völlig inakzeptabel!


Gastronomie

Nicht bewertet

Kann nur Aussagen zum Frühstück machen. Das entsprach kontinentalem Standard. Aber war ansonsten nichts besonderes.


Sport & Unterhaltung

Pool sehr klein und sehr alt. Fitness und Wellness konnten nur im Schwesterhotel auf der anderen Seite der Hauptstraße genutzt werden. Tennis möchte auf einem rot gestrichenen Betonplatz keiner spielen. Einzig die Minigolfanlage war in Ordnung.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gabriele (66-70)

Oktober 2019

Aus RIU Bonanza Park wird Olivia Bonanza Park !

5.0/6

Mein Aufenthalt vom 1.10. bis 22.10.2019 im Hotel RIU Bonanza Park, Illetas, Mallorca. Gebucht hatte ich wieder über Schauinsland, Flug hin und zurück mit LH. In FRA am Automaten eingecheckt und ebenso Koffer selbst aufgegeben. Die Banderole für den Koffer ist nun selbstklebend, keine Fummelei mehr um die Folie vom Klebeteil abzuziehen. Beim Hinflug am 1.10.2019 ab FRA war bei der Sicherheitskontrolle sehr viel los, knapp eine viertel Stunde Wartezeit. Das Gate wurde von B 10 auf B 7 geändert und wir hatten dann noch eine kostenlose Flughafenrundfahrt bis hinter den Jumbo Hangar. Beim Flug viele Kleinkinder, Maschine war ausgebucht, Getränkeauswahl wie immer, der Snack war ein Haferriegel. Beim Rückflug am 22.10.2019 war die Maschine auch ausgebucht. Am Check In wurde das Handgepäck nicht kontrolliert, Getränke wie gehabt, Snack war eine Tütchen Saltletts. Beide Flüge waren relativ pünktlich. Das Hotel RIU Bonanza Park habe ich zum wiederholten Mal besucht und auch drei, sehr angenehme Wochen verbracht. Das Hotel ist nicht modern eingerichtet, mit 138 Zimmern hat es eine angenehme Größe, es ist gemütlich, familiär, sauber, freundlich, man kennt sich. An der Rezeption des RIU Bonanza Park war zum Teil neues Personal. Im Restaurant, an der Bar und bei den Zimmermädchen blieb, glücklicherweise, alles beim Alten. Das komplette Personal arbeitet mit sehr viel Freundlichkeit und Engagement. Mit der Verpflegung war ich auch sehr zufrieden, die netten Köche beim Show Cooking kannten noch meine Vorliebe für das, von beiden Seiten geratene, Spiegelei! Es gab im Restaurant wieder verschiedene Themenabende. Der Kaffee aus dem Lavazza Automat war lecker, wer wollte konnte auch ein Glas Sekt bekommen. Es gibt keine festen Tische und keine festen Essenszeiten mehr. Dank des Umbaus konnte man zum Frühstück und zum Abendessen auch einen Platz auf der Terrasse finden. Der Direktor vom Mai war auch noch da. Es wäre schön, wenn er bleiben würde. Jeden Abend gab es auf der Terrasse musikalische Unterhaltung. Und... es gab auch wieder guten Caipirinha! Hinter der Bar steht ein Billardtisch, es gibt einen separaten Raum zum Lesen, Kartenspielen….Internet ist im ganzen Hotel verfügbar, es gibt einmal eine Zugangsnummer mit Passwort mit der man sich anmelden kann, gültig für 5 Geräte. Internetterminals gibt es seit Jahren nicht mehr. Parkplatz pro Tag € 12,oo, es gibt aber auch in der Umgebung kostenlose Parkplätze. Von meinem Zimmer aus konnte ich die blauen Tennisplätze sehen. Grüße an Andreas der im Oktober nicht zufrieden war! Es wurde in der Frühe und am Vormittag Tennis gespielt, was aber nicht störte. Die beiden Pools waren gut besucht. Das Hotel war gut gebucht, auch wieder mit vielen Kurzurlaubern. In den drei Wochen war es heiß, viel zu heiß für Oktober und für mich. Vormittags um 10.oo Uhr schon 21 Grad und einige Tage mit mehr als 30 Grad. An einem Tag hat es etwas geregnet und ab Sonntag 20.10.2019 gab es teils heftigen Regen und Gewitter. In einer Nacht, schrieb die Zeitung, gingen 5000 Blitze nieder. Das ist aber keine Seltenheit, es werden alle Blitze auf den Balearen gezählt auch die über dem Meer. Am Strand der Playa de Illetas war es Anfang Oktober noch voll, auch weil der Beach Club Puro Beach dort ist. Am Ende der Straße, Carrer Cala Contesa, ist die Playa Comptesa/Comtesa. Hier geht es familiärer zu. Nebenan ist der Beachclub, nur für Angehörige des Militärs. Am 20.10. gab es im RIU Bonanza Park noch das Frühstück und am Nachmittag bin ich für zwei Nächte in das RIU Palace Bonanza Playa umgezogen, da das Park leider für diese Saison geschlossen wurde. Im RIU Palace Bonanza Playa merkte man am Geräuschpegel sofort die hohe Zimmeranzahl. Auch hier waren viele bekannte Gesichter, nur an der Rezeption gab es neues Personal. * In der nächsten Saison 2020 wird das RIU Palace Bonanza Playa und RIU Bonanza Park nicht mehr den Namen RIU führen. Der Franchise Vertag wurde gekündigt.


Umgebung

5.0

Gute Busanbindung direkt vor dem Hotel. Siehe meine Bewertung vom Mai 2019.


Zimmer

5.0

Hatte das gleiche Zimmer wie im Mai 2019.


Service

6.0

Sehr freundliche Angestelle, egal ob im Restaurant, an der Rezeption, an der Bar oder die guten Geister hinter den Kulissen.


Gastronomie

5.0

Ich war zufrieden, die Auswahl war groß und immer frisch. Soviel wie angeboten wurde, konnte man nicht essen. Dies sah man dann auf den Tellern bei manchen Gästen, da waren die Augen größer als der Magen!


Sport & Unterhaltung

5.0

Zwei blau/grün gestrichene Tennisplatze, hallo Andreas, zwei Pools, Minigolf, Animationsangebote reichten


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dirk (41-45)

September 2019

Ruhiges, nicht überlaufenes Hotel ohne Animation

4.0/6

Riu Bonazna Park auf Mallorca **** (Illetas Südwesten) Ruhiges, nicht überlaufenes Hotel ohne Animation und Trubel (kann nur von Nachsaison schreiben). Auch die Umgebung bietet ruhesuchenden Tag und Nacht die nötige Distanz zu S´Arenal etc.. Zentral aber ruhig gelegen. Gepflegte grüne Anlage mit Minigolf und zwei mtl. großen Pools. Ggü. ist das große Riu Bonanza Playa, welche auch z.B. Animationen anbietet, die man in Anspruch nehmen kann. Aufmerksames, sehr nettes Personal. Essen hat für jeden etwas zu bieten (Durchschnittsbewertung bei Halbpension von mir). Garagenplatz gegen Aufpreis (12 EUR/Tag). Sehr eng, außer Platz Nr. 2. Wegen Parkplatzproblemen rund um das Hotel sollte man die Kosten einkalkulieren, Vorteil: das Auto ist am nächsten Tag im Inneren kühl. Größer als Golf-Klasse ist nicht empfehlenswert; Pfeiler sind unmöglich gesetzt (meistgemietete Auto ist eh Fiat 500 und somit machbar). Renovierte Zimmer mit Laminat und tollem seitlichen Mehrblick über die Bucht von Palma bis zum Hafen. Minibar gegen Gebühr, dt. TV, Safe gg. Gebühr (2,50 EUR/Tag). Poolanlagen haben ihre Zeit hinter sich. Unverständlich weshalb diese im Rahmen der Renovierung nicht einbezogen wurden. Der Sandstrand bietet schönes, klares Wasser ist etwa 10 Gehminuten entfernt, man sollte sich dennoch den Weg erklären lassen. Flughafen und andere Ortschaften sind mit den ständig fahrenden Bussen leicht und gut erreichbar. Die kurze Beschreibung spiegelt meinen Eindruck wieder und ich kann mir vorstellen noch einmal hinzureisen, obwohl, wie ich finde, die schönsten Strände im Norden und Osten sind. Mein Anspruch zu Hotel und Umgebung wurde als ruhesuchender Durchschnittstourist, der die Inselrecht gut kennt, grundsätzlich erfüllt.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Man weis ja was man gebucht hat und was man wollte, daher ist diese Bewertung von mir NICHT repräsentativ


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bernd (66-70)

September 2019

Prima Hotel zum Wohlfühlen

6.0/6

Idealer Ausgangspunkt um die Insel zu erkunden. Das Hotel besticht durch das freundliche und zuvorkommende Personal, die Sauberkeit und das exzellente Speisenangebot zum Abendessen. Hervorzuheben ist auch die hervorragende Atmosphäre im Restaurant.


Umgebung

6.0

20 Minuten vom Flughafen. Buslinie zum Zentrum direkt vor dem Hotel.


Zimmer

5.0

Leider ist der Schrank nicht vollständig zu verschließen.


Service

6.0

Sehr freundliches und zuvorkommendes Personal.


Gastronomie

6.0

Besonderen Dank an das Küchenteam, sowie an Clara, Pepe und Wilson im Restaurant.


Sport & Unterhaltung

5.0

Für die Kapazität des Hotels ausreichend.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Robert (31-35)

September 2019

Schönes Hotel, gutes Essen und super Service!!!

5.0/6

Schönes Hotel mit tollem Garten und 2 Pools. Zimmer renoviert und gut eingerichtet. Tolles Essen und ein wahnsinnig guter Service aller Mitarbeiter... Ich komme wieder!!!


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ralf (56-60)

September 2019

Tolles Hotel mit super Mitarbeitern !

5.0/6

Tolles Hotel in guter Lage ! Die Zimmer sind renoviert und ansprechend. Frühstück auf toller Terrasse . Hervorzuheben sind die freundlichen Mitarbeiter .......


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ricardo (61-65)

September 2019

Bonanza Park Hotel immer wieder gern

5.0/6

Sehr schönes ruhiges gepflegtes Hotel, freundlicher und sehr kompetenter Service, sehr saubere Zimmer, sehr gepflegte Anlage. Busstop vor der Tür, halbe Stunde fahrt nach Palma.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet

Sehr hilfsbereites und sehr freundliches Personal. Sehr guter Service. Empfehlen wir sehr gern weiter.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Horst (61-65)

Juli 2019

Kommen immer gern wieder

5.6/6

Wir waren zum neunten Mal im Bonanza Park, weil es jedes Jahr einmal unser Ziel für einen Urlaub von bis zu neun Tagen ist. Die Lage ist, sofern man auf direkten Stand verzichten kann, sehr gut und die Parkanlage mit den zwei Pools sehr schön zum Erholen und Sonnenbaden. Mit dem Stadtbus kann im 10-Minuten-Takt Palma erreichen. Im Hotel wird jeden Winter etwas renoviert, so dass der Allgemeinzustand trotz des Alters des Hotels immer gut erhalten bleibt.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sandro (46-50)

Juli 2019

ein Relax Hotel

6.0/6

sehr sauber, schöne Lage, nettes Personal , ein sehr schöne Parkanlage, sehr gute Unterhaltung, Die Pols sind sehr sauber , an der Rezeption wird man sehr gut beraten , ein Ruhiges Hotel zum entspannen


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Philippe (51-55)

Juli 2019

Sich gut fühlen in Ferien

6.0/6

Sehr guten Angebot, nicht weit vom Flughaffen und Palma, Meer ist grade daneben. Pepe Aguilo und seine Leuten machen eine super Arbeit zum Mahlzeit


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Elke (41-45)

Juni 2019

Schönes Hotel in toller Gartenanlage

5.0/6

Schönes Hotel mit netten Zimmern, Freundlichem Person und schöner Gartenanlage. Würden das Hotel wieder buchen, da recht Nah nach Palma und zur Port.


Umgebung

5.0

Fahrtzeit vom Flughafen zum Hotel ca 20 min. Haben das Hotel als Vorübernachtung einer Kreuzfahrt gebucht.


Zimmer

5.0

Renoviertes Zimmer mit seitlichem Meerblick. Betten sehr bequem. Ablagemöglichkeiten im Bad begrenzt.


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nadine (26-30)

Juni 2019

Top Hotel mit spanischem Flair & schönem Garten

6.0/6

Wunderschönes Hotel mit top Service und ausgezeichnetem Essen. Von der Begrüßung bis zum Check-out hat man sich rundum wohl gefühlt. Besonders schön ist der Garten und Poolbereich.


Umgebung

5.0

Unweit von Palma und dem Flughafen gelegen. Vor dem Hotel befindet sich direkt eine Bushaltestelle und kleine Supermärkte sind fußläufig erreichbar. Der Strand ist ein paar Minuten entfernt und nicht direkt am Hotel.


Zimmer

6.0

Alles vorhanden was man benötigt und noch dazu komfortabel. Sauber und ordentlich sowie ruhig. Trotz Lage direkt an der Straße keine Lärmbelästigung. Sogar bei offenem Balkonfenster war schlafen kein Problem. Einziges Manko: der Safe ist nicht inklusive.


Service

6.0

Lange keine so freundliche Begrüßung beim Check-in erlebt! Wirklich klasse. Alle sehr nett, hilfsbereit und immer freundlich. Vor allem professionell und kompetent.


Gastronomie

6.0

Reichhaltige Auswahl, frisch, vielfältig, lecker, und was mir besonders gut gefallen hat: landestypische Speisen! Nicht zu eingedeutscht, Gott sei Dank! Wer typische spanische Spezialitäten möchte, wird hier fündig! Aussenterrasse vorhanden, was das Essen im Freien ermöglicht.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ilonka Monika (46-50)

Juni 2019

Schöner Urlaub in zentraler Lage

6.0/6

Sehr gepflegtes Haus mit gutem Service und Essen.Zum Strand von Illetas ca.800 Meter entfernt.Mit dem Taxi in wenigen Minuten nach Puerto Portals.Busstation nach Palma direkt vor der Tür.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gabriele (66-70)

Mai 2019

1 Mal im Jahr muss es das Riu Bonanza Park sein !

5.0/6

Ausführlich beschrieben habe ich das Hotel in vorhergehenden Bewertungen. Mein Aufenthalt im Hotel RIU Bonanza Park in Illetas auf Mallorca war vom 6.5. bis 27.5. 2019. Gebucht über Schauinsland, Flüge mit LH. Von Schauinsland bekam ich gut drei Wochen vor Urlaubsbeginn ein Booklet zugeschickt, auch mit einem Hinweis wo ich mich nach der Ankunft am Flughafen in PMI melden soll. Reiseleitung war telefonisch oder per Mail zu erreichen. Zwei Tage vor dem Rückflug bekam ich eine Mail mit den Abholzeiten. War alles O.K. Reiseleitung brauche ich keine. Das Hotel ist leider nur 6 Monate im Jahr geöffnet, von Mai bis Oktober. Deshalb wurden in dieser Zeit wieder Umbauten vorgenommen. Die beiden Aufzüge wurden erneuert, es sind nun die gleichen wie im RIU Palace Bonanza Playa. Das Restaurant im ersten Stock wurde etwas verkleinert, dafür wurde die Terrasse sehr schön vergrößert, so gibt es für das Frühstück und das Abendessen genug Plätze im Freien. Es gibt nun auch, im hinteren Teil, einen extra Raum für Gruppen. Im Hotel gibt es wieder mal einen neuen Direktor. An der Rezeption ist noch das gleiche Personal wie in den vergangenen Jahren. Der Barchef ist in Rente gegangen. Dies macht sich an der Bar bemerkbar denn das Mischen der Mixgetränke braucht noch etwas Erfahrung. Im Restaurant sind die angebotenen Speisen, egal ob beim Frühstück oder Abendessen, reichlich vorhanden und durchweg lecker. Die Köche beim Show Cooking waren freundlich und nach zwei Tagen bekam ich unaufgefordert mein Frühstücksei „ con una vuelta „, von beiden Seiten gebraten. Wer es mochte konnte zum Frühstück auch ein Glas Cava, wie im gegenüber liegenden RIU Palace Bonanza Playa, bekommen. An einigen Tagen in der Woche gab es Musikdarbietungen auf der Terrasse der Bar Galeon. Es war aber nie so voll wie früher. Saisonanfang ? Vielleicht sind es auch die Getränkepreise: Glas Cava 7.00, Mojito/Caipirinha € 9.10, Cappuchino mit Sahne € 3.40 Was mir negativ aufgefallen ist sind die vielen Kurzurlauber die zu jeder Tages und Nachtzeit ankommen und abreisen und nicht viel Rücksicht in Bezug auf ihre Lautstärke nehmen. Dann eine größere Gruppe englischer Gäste die wegen einer Hochzeit im Hotel waren. So ein schlechtes Benehmen, auch gegenüber dem Personal habe ich lange nicht erlebt. Im Restaurant dachte ich, dass Messer, Gabel und Untertassen in E. unbekannt sind. Das Hotel war Anfang Mai noch nicht ausgebucht. Es war in den drei Wochen durchgehend schönes Wetter bis 26 Grad mit einem mehr oder weniger leichten Wind. Während der drei letzten Tage hat es ab und zu geregnet. Im Garten gibt es die renovierte Minigolfanlage und zwei Tennisplätze. Der eine Tennisplatz wurde am Nachmittag für diverse Animationen, die nie laut waren, benutzt auf dem Zweiten wurde ab und zu Tennis gespielt. Weiter hinten im Garten ist die Poolbar und die zwei Pools.


Umgebung

5.0

In der Saison gibt es einige Geschäfte, Restaurants, Eisdiele in der Nähe. Bushaltestelle vor der Tür. Medizinische Station ca. 300 Meter vom Hotel, gegenüber dem Albatros Hotel. Die Straße runter Richtung Hauptstraße gibt es ein kleines Einkaufzentrum. Der Golfplatz ist zwar in der Nähe, aber zu Fuß eher schwierig zu erreichen. Mit dem Bus bis zur Endhaltestelle "Illetas" fahren, d.h. am Hotel RIu Bonanza Park einsteigen, und die kleinen Strände der Playa Illetes und Comptesa genießen. Dort gib


Zimmer

5.0

Ich hatte ein schönes Zimmer mit Laminat Fußboden im sechsten Stock, bequemes Bett mit Nachttisch und verschieden Kissen zur Auswahl. Wie in vielen Hotels ist die Beleuchtung nicht optimal, die Leselampe ist seitlich am Bett. Der Schreibtisch mit Minibar, die ich teilweise ausgeräumt habe um meine eigenen Getränke zu kühlen. Auf dem Schreibtisch ein großer TV, davor ein Stuhl. Kleine Garderobe an der Wand. Kleiderschrank mit Spiegel Schiebetüren und vielen Kleiderbügeln. Ausreichen großer Safe


Service

6.0

Wie immer sehr zuvorkommend und freundlich. Beschwerden hatte ich keine.


Gastronomie

5.0

Es gab genug Auswahl, es wurde immer gleich nachgelegt wenn etwas fehlte. Wenn man etwas vermisst sollte man höflich fragen, manchmal ist unmögliches möglich.


Sport & Unterhaltung

5.0

Sehr dezente Animation. Zwei Tennisplätze, ein schöner Minigolfplatz, zwei Pools im Garten. Im RIU Palace Bonanza Playa gegenüber gibt es eine Gym, Tauchstation, Meerzugang, Beauty Salon, Friseur.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

René (46-50)

Mai 2019

Ruhiges Hotel in einer ruhigen Bucht.

4.0/6

Zwar kein direkter Zugang zum Meer (man muß erst in das Schwesterhotel auf der anderen Straßenseite), aber für einen ruhigen Urlaub in Illetas, ca. 40min südlich von Palma-Stadt durchaus geeignet. Das Essen ist leider einfalls- und geschmacklos, aber die Zimmer sind groß und geräumig. WLAN stabil, Parkplatz muß man suchen (Achtung wegen der Strafzettel). Der Pool ist recht schön, das Personal sehr motiviert. Bushaltestelle direkt vor dem Hotel.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Joerg (46-50)

Oktober 2018

Wie immer alles perfekt ...

6.0/6

Dieses Hotel besticht durch seine Lage ,,den Service ,das gute Essen ,und seinen sehr netten Mitarbeitern ,,wie immer alles perfekt


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heinz-Peter (56-60)

Oktober 2018

Nettes Hotel in guter Lage

6.0/6

Familiäres Hotel in schönem Park gelegen. Nette Atmosphäre, freundliches Personal, Gute Verkehrsanbindung nach Palma oder zum Küstengebirge


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Fn (56-60)

September 2018

Durchschnitt

3.0/6

Anlage sehr ungepflegt ,Zimmer sehr schmutzig und voller Insekten auf Beschwerde an der Rezeption kam die Putzfrau mit Besen,Schrubber und domestos wären nötig gewesen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Joachim (56-60)

September 2018

Ruhiger Urlaub

4.0/6

In die Jahre ekommenes Hotel. Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Essen zufriedenstellend. Shows für älteres Publikum geeignet.


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

6.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ralf (56-60)

September 2018

Tolles Hotel nahe Palma...

5.0/6

Tolle Lage nahe Palma , freundliche Mitarbeiter , Frühstück auf der Terrasse mit Meerblick ausreichend und gut , zwei ruhige Pools mit Handtuchservice , Zimmer mit seitlichem Meerblick sauber und zweckmäßig ,


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stefan (41-45)

August 2018

Gut für einen Kurzurlaub

4.0/6

Solides Hotel mit sehr nettem Personal. Man kann zwar den Zugang zum Meer (Strand gibt es leider dort keinen) im Schwesterhotel benutzten, leider aber nicht den Pool. Für einen Kurzurlaub trotzdem durchaus zu empfehlen


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Michael (46-50)

August 2018

Riu Bonanza

6.0/6

Das Riu Bonanza Park liegt ca. 30 min von Palma entfernt. Eine Bushaltestelle ist direkt vor der Tür. In der Umgebung befinden sich mehrere Restaurants, die gut zu Fuß zu erreichen sind. Das Personal ist sehr freundlich und gibt sich sehr viel Mühe. Das Hotel ist sehr sauber und das Frühstücksbüffet ist reichhaltig.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Daniel (51-55)

August 2018

RIU ist nicht immer RIU!

4.0/6

Nettes Hotel sauber und Personal ist sehr freundlich. Illetas liegt nahe an Palma, im Dorf selber passiert Nichts grosses.


Umgebung

3.0

Illetas selber sehr ruhig. Nahe an Palma oder dem Jachthafen in Portals Nous. Zum Shoppen liegt Santa Ponca oder Paguera ganz in der Nähe. Ein Auto ist sehr zu empfehlen.


Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

3.0

Buffet beim Nachtessen lässt Wünsche offen. Eher lustlos zusammengestellt und bei 2 Wochen Aufenthalt langweilig.


Sport & Unterhaltung

4.0

Wellness des Schwesterhotels darf mitbenutzt werden.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Frieder (51-55)

August 2018

Sommer, Sonne, Riu

6.0/6

Hotelrenovierung hat sich im Bar und Restaurantbereich sehr positiv bemerkbar gemacht. Die Pools sind einfach zu klein ,wenn das Hotel fast ausgebucht ist.S auber und ordentlich sind alle Außenanlagen. Zimmer werden gut gereinigt. Bad und Sanitär sind optimal. Halbpension ist in jeden Fall zu empfehlen. Personal ist außerordentlich gästeorientiert.Seit 2013 zu Gast.


Umgebung

5.0

Wer das Hotel kennt ist mit den Gegebenheiten zufrieden .Der Sandstrand in Illetes Beach ist vor Sandverunreinigung einfach nicht benutzbar, es sei denn man mietet Liegen und Schirm für 15€ pro Tag.


Zimmer

4.0

Minibar ist nicht im Zuge der Renovierung erneuert wurden. Überfüllt mit Getränken die eher nicht entnommen werden. Schlechte Kühlleistung sehr viel Wärmeabgabe in die Raumluft ,ist tagsüber teilweise abgetaut.


Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefan (31-35)

Juli 2018

Zu empfehlen, ruhiges kleiners Hotel

5.0/6

Kein typischer Betonklotz, sondern eher kleiner und charmanter gehalten. Definitiv gute Mittelklasse. Ruhig gelegen. Poolbereich war sehr entspannend, Foyer schön kühl bei heißen Temperaturen.


Umgebung

5.0

Per Taxi ca. 20 - 25min vom Flughafen. Bushaltestelle direkt vor dem Hoteleingang (mit 1x umsteigen wäre man in sÀrenal in ca 90min. Strand ca. 800m entfernt. Kleine "Supermarkets" jeweils ca. 200m entfernt.


Zimmer

5.0

Klimaanlage gerade so ausreichend von der Kälte her. Zudecken lediglich von Bettlacken umhüllt. Betten aber in Ordnung, Bad war in Ordnung, Dusche in abgesenkter Badewanne. Wir hatten eine riesige Terrasse als Balkon im 1, Stock (davon gibt's aber wenige), dadurch einen super Meerblick. Der TV bot viele deutsche Sender, aber auch viele Sender anderer Nationen. Zimmersafe nur gegen Aufpreis.


Service

5.0

Empfang erfüllte uns jeden Wunsch bzw. jede Anfrage. Zimmerservice ließ leider öfter mal benutzte Gläser stehen, ansonsten aber standardmäßig jeden Tag ordentlich gesäubert. Handtücher für den Pool konnte man täglich wechseln. Kellnerservice auch im Poolbereich.


Gastronomie

5.0

Ich empfand das Essen abwechslungsreich und ich denke, dass auch täglich für jeden etwas dabei war. Landes- und international typische Küche wurden in verschiedenen Formen täglich angeboten. Fisch, Fleisch, vegan oder mal besondere Dinge wie grüner Spargel etc. waren im Angebot. Leider musste man für alle Getränke zum Abendessen zahlen, dass ich so noch nicht kannte. Das Kellnerpersonal war sehr aufmerksam und ließ benutzte Teller keine 10sek auf dem Tisch stehen, so dass man immer wieder Platz


Sport & Unterhaltung

5.0

Im Angebot standen 2 Tennisplätze, nur einer davon wird für Tennis genutzt, der andere als eine Art Kinderspielplatz mit Minitoren. Der Tennisplatz ist etwas älter (betonmässig), aber für nicht anspruchsvolle Spieler vollkommen ausreichend. Tennisschläger können kostenlos ausgeliehen werden, Tennisbälle waren auch in Ordnung. Minigolfanlage nutzten wir nicht, machte aber keinen schlechten Eindruck. Die beiden Poolbereiche sehen sehr gut aus, allerdings hat der Holzboden (mit Nägeln) schon seine


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jan (36-40)

Juli 2018

Empfehlenswertes Hotel.

6.0/6

Gut geführtes Hotel mit sehr gutem Service. Zwei kleine Pools, schöne Gartenanlage, internationale Gäste. Busverbindung direkt gegenüber.


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Sauber, hervorragende Klimaanlage, Kühlschrank. Safe gg Gebühr.


Service

6.0

Kann man nicht anders sagen. Alle Mitarbeiter freundlich, hilfsbereit und professionell.


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tim (31-35)

Juli 2018

Tolles Hotel für Erholungssuchende

6.0/6

Super Hotel mit ausgezeichnetem Service und gutem Essen. Ideal für Erholungssuchende. Schöne, gepflegte Anlage mit tollem Garten und freundlichen, zuvorkommenden Mitarbeitern.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Morgen u. Abends reichhaltiges, schmackhaftes Buffet mit regionalen und internationalen Gerichten. Mittags Snacks und Getränke an der Poolbar.


Sport & Unterhaltung

5.0

2 Tennisplätze, Minigolf und 2 Pools. Eher etwas für Ruhesuchende. Abends Live-Musik an der Bar.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Martin (19-25)

Juli 2018

Ruhiges und schönes Hotel

5.0/6

Wir haben im Reisebüro ein sehr gutes Angebot erhalten und haben uns für dieses Hotel entschieden, da wir in dieser "Ecke" der Insel noch nicht so viel gesehen haben. Das Hotel sieht wirklich sehr schön aus und wir konnten uns über fast nichts ärgern oder beschweren. Wir haben eine Gartenanlage vermisst, denn bis auf Pool und die Liegefläche direkt am Pool, gab es keine Ausweichmöglichkeiten. Ins Gesamt hatten wir eine sehr schöne und ruhige Woche in diesem Hotel und würden es ganz klar weiterempfehlen.


Umgebung

4.0

Illetes ist ein kleiner Ort in dem nichts großes passiert. Einkaufsmöglichkeiten sind einige Meter entfernt, der lokale Strand allerdings ist schon ein guten Fußweg entfernt. Vor allem der Rückweg zieht sich in die Länge, da es bergauf geht. Der Strand war sehr voll - aber das ist nun mal nicht zu verhindern in der Sommerzeit. Alles in Ordnung. Ansonsten gab es um und bei dem Hotel nichts zu sehen - daher ist ein Auto schon sehr zu empfehlen.


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren groß, genau wie die Terrasse mit seitlichem Meerblick. Wunderschön. Alles sauber, ordentlich usw. Das Bett hätte etwas bequemer sein können, das ist aber Geschmackssache, dafür ziehe ich keinen Punkt ab.


Service

6.0

Das Personal an der Rezeption hat sehr professionell gearbeitet und war zu jeder Zeit freundlich und hilfsbereit. Auch das Personal im Restaurant, an der Bar, am Pool oder sonst wo waren immer freundlich.


Gastronomie

4.0

Mit Halbpension waren wir gut verpflegt. Die Getränke an der Bar waren etwas teuer. Das Frühstück war ok, Auswahl hat gereicht. Das Abendessen war so "lala". Auswahl könnte größer sein und einiges hat uns auch nicht wirklich geschmeckt. Ins Gesamt aber in Ordnung.


Sport & Unterhaltung

5.0

Vom Entertainment haben wir so gut wie nichts mitbekommen, was uns aber auch nicht gestört hat. Wir haben es genossen, dass an den Pools nicht viel los war und man immer eine Liege bekam auch ohne lästiges reservieren. Von der Abendunterhaltung haben wir uns mehr versprochen, diese hat uns leider zu keiner Zeit irgendwie gezogen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Malte (31-35)

Juli 2018

Super Hotel für den gemeinsamen Familienurlaub

5.0/6

Sehr familienfreundlich und gut zu erreichen vom Flughafen aus. Mit dem Taxi sind es ca. 20 Minuten für 30€. In der Umgebung finden Sie viele schöne Strände und mit dem Bus sind es 30 Minuten bis nach Palma.


Umgebung

4.0

Man muss ein wenig laufen bis man ins belebte Leben kommt. Aber vor der Tür steht ein Bus zur Verfügung mit dem man schnell in die Stadt gelangt.


Zimmer

5.0

Sehr sauber und gut gepflegt. Teilweise mit sehr guter Aussicht über die Bucht und Blick auf Palma.


Service

4.0

Sehr zuverlässig und freundlich.


Gastronomie

4.0

Essen war gut, hat sich jedoch relativ schnell wiederholt bis auf ein paar Ausnahmen. Gleiche Basics, aber guter Qualität.


Sport & Unterhaltung

4.0

Tennis und Minigolf werden direkt angeboten auf der Anlage.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Maria (61-65)

Juni 2018

Kein Riu Hotel - gehört nur Olivia-Hotelgruppe

2.0/6

veraltet, Personal völlig unqualifiziert, wenn man kaltes, lauwarmes oder abgebranntes Essen mag ist man hier richtig. Die fertigen Salate in großen Schüsseln standen jeden Tag wieder im Büffett. Das Dessertbüfett war komplett unappetitlich. Im Speisesaal wird zu jeder Speisenzeit ein Band Popmusik der 80er Jahre in nicht geringer Lautstärke abgespielt (gefällt den despotischen Oberkellner scheinbar sehr gut). Zeitweise wird der Speisesaal per Klimaanlage so gekühlt dass man beim Essen friert (bin in der Woche deshalb sehr krank geworden mit Stirnhöhenentzündung und Bronchitis, nehme nun auf Anordnung meines Arztes nur noch Antibiotika). Beschwerden werden nicht ernst genommen- Aussage: wären Sie doch in ein anderes Hotel umgezogen


Umgebung

2.0

Zimmer

3.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Malte (31-35)

Juni 2018

Hotel mit traumhaften Ausblick auf den Mittelmeer

6.0/6

Das Hotel hat seinen ganz besonderen Charme, weil es direkt an der Küste liegt. Wir waren bereits zum 4. mal dort. Das Hotel wurde in den letzten 2 Jahren zum Teil renoviert und verschönert. Das Hotel liegt gut und kann mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut und schnell erreicht werden. Wir empfehlen das Hotel weiter!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dieter (41-45)

Juni 2018

Ansprechendes Hotel mit erstklassigen Personal

6.0/6

Sehr schönes und sauberes Hotel, das die 4* auch verdient. Das Personal ist extrem freundlich und zuvorkommend. Umgebung, Anbindung, Essen, Freizeitangebote, alles Top


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt in zweiter Reihe, jedoch mit freien, seitlichem Blick auf das Meer. In der direkten Umgebung gibt es alles was man sich wünscht, Restaurants, Bars, Supermarkt, Tauchbasis, nächster Sandstrand in ca. 10-15 Minuten zu Fuß erreichbar. Nach Palma fährt regelmäßig ein Bus im ca. 15 Minutentakt, die Fahrt dauert etwa 35 Minuten. Der Transfer zum Hotel dauerte ca. 15-20min vom Flughafen.


Zimmer

6.0

Boxspringbetten, vernünftiges Bettzeug, Fernseher, Telefon, Balkon mit seitlichem Blick auf das Meer, Minibar


Service

6.0

Das gesamte Personal ist zu jeder Zeit darum bemüht einem den Aufenhalt so angenehm wie möglich zu gestalten, und das ist ihnen auch gelungen. Man kann sich weitesgehend auf Deutsch mit ihnen unterhalten, nur manchmal hilft es ein wenig Englisch zu können.


Gastronomie

6.0

Nichts, aber auch gar nichts zu bemängeln. Sehr hohe Qualität und gute Auswahl, sowie Abwechslung jeden Tag, wobei sich der Speiseplan wöchentlich wiederholt. Täglich verschiedene Speisen, Fisch, Fleisch usw. Auch der Nachtisch ist umfangeich und mit Liebe dekoriert. Man hatte nicht das Gefühl in einer Kantine gelandet zu sein, sondern wähnte sich eher in einem Restaurant. Die Getränke werden vom Servicepersonal, welches ich lobend herraustellen möchte, an den Tisch gebracht, die Preise empfande


Sport & Unterhaltung

6.0

2 Pools, Wellness- und Spabereich kann im gegenüberliegenden Partnerhotel genutzt werden, Tennis, Minigolf, Tauchbasis ebenfalls im Hotel gegenüber (die wir auch genutzt hatten). Abendunterhaltung: Livemusik auf der Terasse


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Willi (70 >)

Mai 2018

Super Hotel

6.0/6

Super Hotel, habe jetzt das 3. mal meinen Urlaub hier verbracht. Wir werden wahrscheinlich im Herbst dieses Jahres wieder wieder 14 Tage buchen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nadja (19-25)

Mai 2018

Kurzurlaub

5.0/6

Niedliches, kleines, ruhiges Hotel. Die Ausstattung ist etwas älter, aber dennoch ist alles sauber und gepflegt. Leider gibt es keinen Parkplatz am Hotel. Falls man mit einem Mietauto anreist, kann man einen nahegelegenen kostenlosen Parkplatz nutzen.


Umgebung

5.0

Vom Flughafen aus ist das Hotel innerhalb von maximal 20 Minuten (mit dem Mietauto) zu erreichen. Das Hotel liegt nicht direkt am Strand, da es in zweiter Reihe gebaut wurde.


Zimmer

6.0

Das Zimmer war sauber und ordentlich. Die Betten waren typische Hotelbetten (kleine Kopfkissen, ...) bzw. bei drei Personen noch eine Aufbettung. Es gab viele deutsche TV - Sender, das Bad bzw. die Dusche war neu ausgestattet und wir hatten (2. Stockwerk) eine relativ große Terrasse.


Service

6.0

Das Personal war freundlich und hilfsbereit. Der Check - In bzw. der Check - Out gingen schnell und reibungslos. Auch der Service beim Frühstück und die Reinigung der Zimmer waren immer tadellos.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück war vielseitig und reichlich. Geschmacklich waren alle Speißen top.


Sport & Unterhaltung

5.0

Leider haben wir nicht viel von den Freizeitangeboten wahrnehmen können. Dennoch gab es viel Auswahl.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hans (66-70)

Oktober 2017

Ein schönes, kleineres Hotel ohne Massentourismus

5.0/6

Das Hotel liegt abseits vom Massentourismus und ist daher für ruhesuchende Gäste gut geeignet. Die Einrichtung ist in die Jahre gekommen, aber noch akzeptabel. Ideal ist das Hotel, um z. B. in der Nachsaison einige Tage Erholung zu suchen. Dabei ist zu beachten, dass im Oktober nur die Freizeitangebote des benachbarten Hotels "Bonanza Playa" benutzt werden können und das Hotel etwa um den 20. Oktober schließt. Bei gutem Wetter kann man auf der Terasse mit Blick zum Meer Frühstücken und zu Abend essen.


Umgebung

6.0

Der nächste Badestrand ist in etwa 15 Minuten zu Fuß erreichbar. Dort befinden sich Toiletten, Dusche und ein schönes Strandrestaurant. Wir waren in der Nachsaison vor Ort und es gab genug Platz zum Hinlegen. Im Hochsommer könnte es allerdings eng werden. Vor dem Hotel befindet sich eine Bushaltestelle. Mit der Linie 3 kommt man für 1,50 € in etwa 30 Minuten nach Palma. In Palma ist die Haltestelle "Jaume III" als Ausstiegspunkt zu empfehlen. Von dort erreicht man in wenigen Minuten Kathetrale,


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind gut ausgestattet, wenn auch der Stil der Möbilierung veraltet ist. Die Juniorsuites haben Blick zum Garten und zum Meer. Die Schallisolierung der Fenster ist nicht gut, so dass man trotzdem (tagsüber) den Verkehrslärm hört.


Service

6.0

Der Service und das Personal sind gut. Besonders zu den Abendstunden und Nachts sind Englisch-Kenntnisse von Vorteil, da die eingesetzten Kräfte häufig nur Spanisch und Englisch sprechen. Checkout ist regulär um 12:00 Uhr. Wir konnten aber ohne Zusatzkosten bis 20:00 Uhr das Zimmer nutzen (Transfer zum Flughafen war nach Mitternacht).


Gastronomie

4.0

Das Essen ist gut und schmackhaft, wenn auch die Auswahl der Hauptgerichte etwas größer sein konnte (das lag ggf. an der Nachsaison).


Sport & Unterhaltung

3.0

In der Nachsaison können nur die Angebote des Nachbarhotels genutzt werden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gabriele (66-70)

Oktober 2017

Wenn man einmal zufrieden war kommt man wieder !

5.0/6

Vom 5. bis 26.10.2017 waren wir mit Schauinsland im Hotel Riu Bonanza Park. In früheren Bewertungen habe ich es beschrieben. Schon beim Buchen der Reise hatte ich darauf geachtet, dass die Flüge nicht von AB oder HG durchgeführt werden. Zum Glück war auch ein Angebot mit LH Flug dabei, ab FRA 15.55Uhr und zurück ab PMI um 18.50Uhr. Die Unterlagen kamen drei Wochen vorher in Heftformat, wobei nur der Hotelvoucher gebraucht wurde. Der Check-in am Flughafen FRA bei war fixt, das Handgepäck wurde nicht gewogen, auch auf dem Rückflug in PMI nicht. Wie wir schon im April 2017 bei unserem Aufenthalt im Bonanza Playa gesehen haben, wurde am Riu Bonanza Park einiges renoviert. In sehr vielen Zimmern wurde die Badewanne durch eine Dusche ersetz. Der/die „Schlüssel“, Zimmerkarte muss nur noch gegen einen Sensor unter der Türklinke gehalten werden und die Tür geht auf. Im Kleiderschrank wurde ein neuer, recht großer, Safe eingebaut der sich durch Eingabe eines PIN öffnet und schließt. Sicher sind die Hotelzimmer von der Möblierung her nicht die Modernsten, aber es ist sauber, gepflegt und die Betten sind sehr bequem. Das Zimmer wurde immer ordentlich gereinigt. Wir hatten den Eindruck, dass es im Hotel ruhig war. Wenn man in den unteren Stockwerken und zur Straße hin wohnt ist es natürlich lauter. Schon vor einigen Jahren hat man uns im Hotel gesagt, dass verstärkt Kurzurlaube übers Wochenende gebucht würden. Da gibt es natürlich, auch wegen des über Nacht offenen Flughafens, ein reges Kommen und Gehen. Im Restaurant wurden auch alle Fenster und Türen erneuert. Die Umgrenzung der Restaurantterrasse, die Blumenkübel, wurden entfernt und durch Glasscheiben ersetzt. Ebenso sind die Stühle, Tische und Sonnenschirme erneuert worden. Dass man nun zum Frühstück und zum Abendessen auf die Terrasse gehen kann ist ein großer Pluspunkt. Es gibt keinen festen Tisch und keine zwei Sitzungen mehr. Wir haben immer die neugierigen Blicke der Riu Palace Bonanza Playa Gäste gesehen wenn sie aus dem Hotel gegenüber kamen. Im Hotel herrschte eine freundliche sehr angenehme lockere Atmosphäre. Alle Angestellten, egal in welcher Position sie arbeiten, sind freundlich und hilfsbereit. Zu verdanken ist diese Atmosphäre auch dem Hoteldirektor Sr. Juan Juanico. Er ist seit letztem Jahr im Hotel und bleibt auch hoffentlich. Er hat eine sehr offene und freundliche Art und weiß sein Personal zu schätzen, umgekehrt ist es genauso. Die Auswahl beim Frühstück und Abendessen war, wie immer, abwechslungsreich, lecker und reichhaltig, es wurde immer nachgelegt. Auf jeden Fall den Maitre fragen wenn man einen besonderen Wunsch hat. Was mir weniger gut gefallen hat waren die neuen Kaffeeautomaten. Es gibt keine Thermoskannen mehr. Allerdings ist der Kaffee sehr gut, die Kaffeebohnen werden frisch gemahlen. Da aber alle Mitarbeiter sehr aufmerksam sind, wird gefragt und auch eine weitere Tasse an den Tisch gebracht. Wie es in der Hochsaison aussieht wissen wir nicht, diese Zeiten meiden wir. Der O-Saft aus dem Automat schmeckt sehr nach Brausepulver, der O-Saft aus den Krügen war meistens gut. Renoviert wurde auch die Terrasse der Bar Galeon, der Fußboden wurde erneuert, ringsum Glasscheiben als Begrenzung, neue Möbel, Beleuchtung und Sonnenschirme. Auf dem oberen Teil der Terrasse waren auch Tische und kleine Sofas. Die Sessel und Tische innen wurden auch ausgetauscht. Alles sieht heller und freundlicher aus. Es gab jeden Abend, bis 18.10.2017, teils sehr gute musikalische Unterhaltung. Ja, am 21.10. „mussten“ wir dann ins Playa umziehen weil das Park für dieses Jahr geschlossen wurde.


Umgebung

5.0

Im Oktober relativ ruhig in einem Villenort nahe Palma, es gibt verschiedene Bars und Restaurants, Arzt Zentrum Eisdiele, Modegeschäfte, kleines Einkaufzentrum mit Apotheke, Zeitung und Tabakladen, Supermarkt, Bank. Bus fährt direkt vor dem Hotel ab, einzel Fahrt €1.50, in Palma kann man Bono Buskarten ( 10 Fahrten €10.00) an den Zeitungskiosken kaufen. Die Straße ganz nach unten laufen bis zum Hotel Maricel, dort fährt gegenüber der rote TIB Bus ab, Richtung Paguera.


Zimmer

5.0

Breites französisches Bett, neue Beleuchtung, wobei die Innenarchitekten nicht immer das richtige treffen. Kleiner Tisch , Sessel, Sofa TV, Minibar, auf der Terrasse zwei Liegen , zwei Stühle und ein Tisch. Vorrichtung um Wäsche zu trocknen. Auf Wunsch kann man auch einen Sonnenschirm bekommen.


Service

6.0

In allen Bereichen top! Es gibt den schönen Satz : wie man in den Wald ruft........... und ich habe, bei unseren vielen Aufenthalten im Hotel, schon einige schlechte Rufer gehört und gesehen.


Gastronomie

5.0

Wir waren vollauf zufrieden. Unsere Wünsche für das Frühstück und das Abendessen wurden erfüllt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir kennen den Tennisplatz, die Minigolfbahn, im gegenüber liegenden Hotel Bonanza Playa kann man mit einer Fremdfirma tauchen, es gibt dort auch ein Fitness Studio mit Personal Trainer .


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rainer (56-60)

Oktober 2017

Wir haben einen angenehmen Urlaub verbracht

6.0/6

Wir hatten 12 Tage gebucht und bekamen schon bei der Anreise ein Upgrade in das RIU Bonanza Playa, da das Saisonende anstand und das Haus renoviert werden sollte. Daher alle weiteren Infos über das Bonanza Playa, was wirklich exellent war-


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Renke (41-45)

September 2017

Komfort in 2. Reihe vom Meer.

5.0/6

Komfortables Hotel in zweiter Reihe, also vom Meer durch eine Ortsstraße und das gegenüberliegende Schwesterhotel getrennt. Schöne Terrasse mit Blick auf die Umgebung und auch auf das Meer. Die Zimmer gehen seitlich zum Meer.


Umgebung

5.0

Bushaltestelle des Stadtbusses von Palma vor dem Hotel. Einzelticket bis in die Stadt 1,50 €. Fahrtdauer gut 30 Minuten. In ca. 10 Minuten erreicht man vom Hotel zu Fuß die Strandbucht Platja d'Illletes mit Sandstrand und Gastronomie.


Zimmer

5.0

Bequem und mit Balkon, auf der Nordseite mit Blick auf das Meer, auf der Südseite in einen schön bewachsenen Garten und seitlich zum Meer.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Großartiges Frühstücksbüffet kalt und warm, leckeres Süßgebäck und eine schöne Ecke mit mallorquinischen Spezialitäten.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Peter (61-65)

September 2017

....immer wieder gerne!!!

5.0/6

...insgeamt ein sehr schönes und zentral gelegenesHote mit besonders freundlichem Personal. unsere Wünsche konnten wir voll verwirklichen.


Umgebung

6.0

...die Fahrt vom Flughafen mit dem Leihwagen beträgt ca. 10-15 Min. Besonders hervorzuheben ist der kleine aber feine Strand ganz in der nähe vom Hotel. Busanbindung direkt vorm Hotel.


Zimmer

5.0

...das Zimmer war sehr großzügig, mit einer wunderbaren großen Terasse. Die Betten und Matratzen sind hervorragend. Wir haben geschlafen wie in zuhause.


Service

6.0

....sehr freundliches und zuvorkommendes Personal. Es wurden einm quasi die Wünsche von den Augen abgele- sen.PRIMA!


Gastronomie

5.0

....sehr abwechslungreich. ich glaube es war immmer für jeden etwas dabei.


Sport & Unterhaltung

5.0

....sehr schöne Poolanlage mit Snackbar


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Meike und Markus (31-35)

September 2017

Schönes Hotel in ruhiger Lage

6.0/6

Sehr schönes Hotel für Ruhesuchende. Das Hotel liegt in einem ruhigen Ort mit Blick Richtung Palma. Mietwagen ist empfehlenswert, man ist schnell in den Bergen und über die Palma Autobahn auch schnell wo anders auf der Insel. Wer ein ruhiges Hotel mit gutem Service sucht, ist hier genau richtig!!


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt im kleinen Hotel Illetas. Es liegt leicht am Hang, in der Umgebung gibt es ein paar Restaurants, Supermärkte und Bars. Allerdings alles sehr ruhig. Die erste Bucht ist ca 800m vom Hotel entfernt. Vor dem Hotel fährt direkt ein Bus ab der Richtung Palma/ bzw. Inca fährt. Pro Fahrt werden Pauschal pro Person 1,50 € berechnet, günstiger und einfacher kommt man nicht nach Palma. Ca 10 Min Fußweg vom Hotel gibt es einen öffentlichen kostenfreien Parkplatz, die Lage wird aber auch vom


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren groß, geräumig mit allem as man benötigt. Safe kann vor Ort gebucht und bezahlt werden. Unser Zimmer 453 hatte, einen tollen Blick aufs Meer und den Hafen von Palma, so dass wir Hin und wieder die Kreuzfahrtschiffe beim ein und auslaufen in den Hafen beobachten konnten. Es gibt eine Minibar, mit gleichen preisen wie die Bar.


Service

6.0

Sowohl an der Rezeption, als auch im Restaurant wird man immer freundlich mit einem lächeln begrüßt. Unser Zimmer war fast immer nach dem Frühstück schon sauber und geputzt. Einzig zu erwähnen wäre, das die Getränke Preise sowohl im Restaurant als auch an der Bar meiner Meinung nach zu Hoch sind. Softdrink Restaurant 3,50€ 330ml/ Bar 3,00 € 250ml. Wir konnten am letzten Tag unser Zimmer sogar noch etwas länger behalten, obwohl man sowieso schon bis 12 Uhr im Zimmer bleiben konnte.


Gastronomie

5.0

Im Restaurant hat man die Möglichkeit drinnen oder draußen zu sitzen. Man bekommt einen Sitzplatz zugewiesen sobald man ins Restaurant kommt. Das Essen war vielfältig, es gibt eine spanische Ecke, wo es jeden Tag eine andere Sorte Paella gibt, immer Salate, Fleisch, Fisch oder andere kleine Leckereien. Bei Nachspeisen Buffet gibt es immer verschiedene Kuchen, die wirklich sehr gut sind, nicht so süß wie in anderen Hotels und echt lecker!! Zum Frühstück kann man Kaffee an Automaten holen, die Aut


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt 2 kleinere Pools, allerdings kann man den Pool am Bonanza Playa mit Blick aufs Meer auch mitbenutzen. Tennis & Minigolf wurden ebenfalls angeboten. Abends wird an der Bar Livemusik angeboten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anja (41-45)

August 2017

Ein erholsamer Urlaub

6.0/6

Hervorragender Service, sehr freundliches Personal, sehr köstliches Essen. Zimmerreinigung vorbildlich, Bungalow sehr geräumig


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Frank (56-60)

August 2017

Gern wieder dieses Hotel

5.0/6

entspricht auf jeden Fall der Einstufung 4**** freundliches Personal, guter Service geeignet für einen ruhigen entspannten Urlaub


Umgebung

5.0

- ca. 15 Minuten Fahrt vom Flugplatz zum Hotel - ca. 15 Minuten Gehzeit zu den Badebuchten - Supermärkte in unmittelbarer Nähe


Zimmer

6.0

- geräumige Zimmer mit großer Terasse in den Bungalows


Service

6.0

- sehr freundliches Personal im gesamten Hotel


Gastronomie

5.0

- gutes, abwechslungsreiches Essen, welches z.T. im frontcooking zubereitet wird - von Fisch und Fleisch über Nudelgerichte, Salate, Süßspeisen und Eis, alles da - immer genügend Sitzplätze im Innen- und Außenbereich vorhanden


Sport & Unterhaltung

5.0

- an den Pools war ausreichend Platz, es gab keine "Liegen mit Handtuch-Besetzer"


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kevin (19-25)

August 2017

Hervorragend

6.0/6

Das Hotel ist hervorragend. Schon beim Check-In wurden wir super freundlich vom Rezeptionist und vom Manager empfangen. Da unser Zimmer noch nicht fertig war, wurden wir zum Frühstück eingeladen. Das Frühstück war super, es war von Allem vorhanden und es schmeckte wirklich gut. Auch das Abendessen war köstlich. Täglich gab es eine große Auswahl von Speisen, die wirklich gut schmeckten. Mein Lob an die Küche! Aber auch die Kellnerinnen und Kellner waren sehr freundlich und zuvorkommend, leere Teller wurden sofort abgeräumt. Super, genau wie der Ausblick von der Speiseterasse. Die Zimmer waren sehr geräumig und sauber, auch die Pools und die Grünanlagen waren sauber und gepflegt. (Was man vielleich noch ändern könnte, wäre das ein oder andere Bild im Zimmer als Dekoration, und eine bessere Beleuchtung auf den Balkonen und der Gartenanlage, aber dies nur nebenbei). Abends hatte man dann noch die Möglichkeit, den ein oder anderen Cocktail an der Bar zu trinken, passend dazu Live-Musik. Die Cocktails waren übrigens hervorragend. Zusammenfassend kann man sagen, dass das Hotel wirklich super ist, in jeder Hinsicht. Das Essen war super, Zimmer sauber und schön und dann noch ein wirklich freundliches Personal, egal ob an der Rezeption, im Restaurant, an der Poolbar oder die Reinigungskräfte. Das Hotel empfehle ich gerne weiter.


Umgebung

4.0

Im Ort selbst ist nicht viel los, allerdings erreicht man Palma mit dem Bus ohne Probleme.


Zimmer

6.0

Sehr schön und sauber.


Service

6.0

Sehr freundliches Personal in allen Bereichen.


Gastronomie

6.0

Super leckeres Essen. Ein Lob an die Küche!


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Wolfgang (51-55)

August 2017

Ruhiges kompfortables Hotel in ruhiger Lage.

6.0/6

Ein super tolles gepflegtes, perfekt geführtes sauberes komfortabel angenehmes Hotel. Tolles Personal: vom Manager bis zur reinigungskraft, alle nett und freundlich.


Umgebung

6.0

Ruhig, nichts für Party People. Sehr angenehm


Zimmer

6.0

Tip top


Service

6.0

Super


Gastronomie

6.0

Perfekt.


Sport & Unterhaltung

4.0

Einiges im Nachbar Hotel, aber wir mögen es eh eher ruhig


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kitti (19-25)

August 2017

Freundliches Hotel für einen erholsamen Urlaub!

6.0/6

Sehr ansprechendes Hotel mit überaus freundlichem und zuvorkommendem Personal. Gute Lage, saubere geräumige Zimmer und leckeres Essen.


Umgebung

5.0

Das Hotel ist etwa 10 Minuten Fußweg vom Strand von Illetas entfernt, da der Meerzugang des Partnerhotels RIU Palace Bonanza Playa aber mitbenutzt werden darf, ist dies kein großes Manko. Der Transfer vom Flughafen ist mit 20 Minuten sehr flott. Vor der Tür fährt 10-minütlich ein Bus nach Palma (1,50€/Person).


Zimmer

6.0

Unsere Junior Suite war sehr schön eingerichtet, und hat 2 Balkone mit seitlichem Meerblick. Das Badezimmer hatte eine Badewanne, die auch als Dusche genutzt werden kann und ein Bidet, alles war hier sehr sauber.


Service

6.0

Sowohl an der Rezeption, als auch im Restaurant und an der Poolbar waren immer alle Bediensteten sehr freundlich und bemüht, einem weiter zu helfen. Es wurde überall sehr gutes Deutsch gesprochen, aber auch Englisch und Französisch waren kein Problem.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück ließ keine Wünsche offen, es gab verschiedene Brot und Brötchensorten, Müsli, Quark, Obst, etc. aber auch Croissants, Pancakes und Churros. Außerdem gab es viel Herzhaftes wie z.B. Baked Beans, verschiedene Würstchen, Ei-Variationen und natürlich Aufschnitt in jeglicher Form. Auch Getränke gab es zu genüge (Wasser, frische Säfte, Kaffee/Kakao). Das Abendessen wechselte jeden Tag, es gab immer "Kinderspeisen" wie Pommes, Hähnchennuggets, Pizza und Nudeln, aber auch sehr viele Fleisc


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Timo (36-40)

August 2017

Ruhiges Hotel in 2. Reihe zum Strand

5.0/6

Nettes Hotel in 2. Reihe zur Küste, dafür etwas ruhiger als das Schwesterhotel. Sehr schöne Gartenanlage mit mehreren Pools, so dass alles sehr entspannt ist.


Umgebung


Zimmer

5.0

Das Zimmer war geräumig, aber schon etwas in die Jahre hekommen. Dennoch war alles sauber und wir haben uns sehr wohl gefühlt.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Das Frühstück und Abendessen war der Hotelkategorie angemessen, allerdings darf man hier nichts besonderes erwarten. Schade fand ich, dass es nur Kaffee aus großen Automaten gab und der Kaffee nicht gut geschmeckt hat.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Julian (36-40)

August 2017

Gepflegtes Hotel in der Nähe von Palma

5.0/6

Das Hotel liegt in einem netten Ort, ca. 10-15 Autominuten von Palma entfernt. Zwar nicht direkt am Meer aber trotzdem schön gelegen. Vor dem Hotel befindet sich direkt ein Bushaltestelle (Verbindungen auch nach Palma). Wir haben die Eintrichtungen des Hotels Riu Bonanza Park als auch des höherwertigeren Schwesterhotels Riu Bonanza Palace kennengelernt. In unserem gebuchten Hotel Riu Bonanza Park waren bei weitem nicht so viele Gäste gebucht wie im Schwesterhotel, welches direkt am Meer liegt. Wir haben immer ohne Probleme Liegen an den Pools erhalten, es musste nichts reserviert werden. Das Hotel machte einen sehr gepflegten Eindruck, das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Einziges Manko: Safe gegen Gebühr. Wir können das Hotel jedoch weiterempfehlen


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sonja (56-60)

Juli 2017

Hotel zum Entspannen

4.0/6

Ein ruhiges Hotel mit hilfsbereiten und aufmerksamen Personal, ideal zum Entspannen. Einzige Kritik: die Kaffeemaschinen im Restaurant sind keine gute Lösung. Wir kommen gerne wieder.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Bilder

Ausblick
Strand
Ausblick
Pool
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Lobby
Ausblick
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Zimmer
Ausblick
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Zimmer
Gastro
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Gartenanlage
Gastro
Gartenanlage
Außenansicht
Gastro
Gastro
Gastro
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Gastro
Gastro
Zimmer
Gastro
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Zimmer
Pool
Zimmer
Gartenanlage
Pool
Pool
Zimmer
Gartenanlage
Außenansicht
Pool
Ausblick
Ausblick
Pool
Ausblick
Ausblick
Pool
Gartenanlage
Ausblick
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Pool
Zimmer
Sonstiges
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Pool
Von der Straße aus gesehen Hotel Bonanza Park
Gruß vom Zimmermädchen
Bick auf den Sonnenaufgang
Sonnenaufgang
Aus Hotelzimmer
Blick zum unteren Pool
Kleine Oase
Blick von Poolbar zum Meer
Gangfenster im 5.Stock
Aus hotelzimmer
Neue Liegestühle am Pool
Der untere Pool
Kurz nach dem Regen
Blick bei schönem Wetter auf Marivent und Hafen
Von unserer Terrasse haben wir fast Rundumblick
Ausblick von der Terrasse des Zimmers
Balkon Ausblick....Herrlich!
Begrüßung im Zimmer
Badezimmer (353)
Badezimmer (353)
Badezimmer (353)
Zimmer 353
Zimmer 353 - Eingangsbereich
Zimmerausblick (353) Richtung Meer
Zimmerausblick (353) Richtung Land (Hotelbungalows)
Fast täglich wechselnde Begrüßung im Zimmer
Unterer Pool
Oberer Pool