Daphne Monastir Center

Daphne Monastir Center

Ort: Monastir

79%
4.5 / 6
Hotel
4.4
Zimmer
4.1
Service
4.4
Umgebung
3.9
Gastronomie
4.3
Sport und Unterhaltung
3.7

Bewertungen

Natalia (36-40)

Oktober 2019

Günstig in Monastir

5.0/6

Das Hotel liegt im Zentrum von Monastir. Alle Sehenswürdigkeiten sind zu Fuß zu erreichen. Es ist ein sehr günstiges Stadthotel. Es gibt hier einen großen Pool. Das Zimmer war OK, die Reinigung könnte besser sein. Das Essen war sehr lecker. Das Hotel hat nur einen Aufzug und man muss immer sehr lang warten. Im großen und ganzen für 2-3 Tage ist das Hotel völlig in Ordnung.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

John (56-60)

Juli 2019

Tolle zeit

5.0/6

Super Hotel, zimmer sehr geraumig essen okay Pool und ba garten sehr relaxed, Es ware ein sehr erholsame 5 tagen. Ich wurde wieder dieses Hotel buchen


Umgebung

3.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Karola (66-70)

April 2019

War wieder ein super Urlaub

5.0/6

zimmer sauber personal sehr freundlich essen könnte mehr arabische küche bieten ansonsten reichlich könnte mehr obst angeboten werden


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Konstantin (36-40)

März 2018

Durchschnittliche Impressionen

5.0/6

Das Hotel ist absolut nicht für einen Badeurlaub geeignet. Dies muss vor Auftragserteilung erfolgen, da sonst keine Enttäuschung eintritt. Der Strand, an den die Hotelgäste gehen, ist klein und schlecht angelegt. Es ist besser, am Pool zu entspannen. Im Gegenteil, das Hotel eignet sich hervorragend für die Organisation von Ausflügen. Es liegt in der Nähe des Bahnhofs und alle Sehenswürdigkeiten sind ebenfalls in der Nähe. Die Zimmer sind geräumig, Möbel und Sanitär sind in gutem Zustand. Das Frühstück ist einfach, herzhaft. Das Abendessen ist auch gut, am Abend ist die Auswahl an Speisen noch größer als am Morgen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Boris (36-40)

August 2017

Eher was für billigen Tourismus

3.0/6

Das hotel ist sehr alt, überall Dreck, staubig in den zimmer, Schimmel im Swimmingpool . Das Essen am Buffet ist mehr oder weniger nicht so einladend und jeden Tag das gleiche. das Personal ist bemüht freundlich zu sein im allgemeinen haben wir was besseres erwartet.


Umgebung

4.0

Im Centrum von Monastir 5 min. Von La marina yachthafen und 2 min. Von Geburtshaus von Habib Boughiba der Blick vom Zimmer zur Straße zum Meer War jedoch ok ausser das ein altes verlassenes Hotelkomplex etwas die Sicht behinderte l


Zimmer

3.0

Staubig, Badezimmer muffig, Matratzen dreckig unter den Laken, Klimaanlage läuft einigermaßen, ein neuer Anstrich wäre ideal


Service

4.0

Personal versucht sein bestes


Gastronomie

3.0

Esse lieber draußen als im Hotel.. die Leute dränglen am Buffet und schaufeln sich voll die Teller und die Tische sind oft fleckig.essen ist immer das gleiche. Schmeckte uns nicht so gut ausser der Kuchen und das Obst.


Sport & Unterhaltung

3.0

Ein bisschen Kinder Animation Pool hat nur von 9 bis 18 Uhr geöffnet


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Joachim (51-55)

Oktober 2016

Zentral, für den Preis ok. Man spürt die Krise

4.0/6

In gehweite zum Zentrum von Monastir gelegen. Etwas angejahrt und teils renovierungsbedürftig, aber sauber und für den Preis ok. Man darf nicht zu viel erwarten. Große schöne Lobby, Restaurant und Bar. Man sieht das die Touristen in Tunesien fehlen, es wird nicht investiert.


Umgebung

5.0

Direkte Umgebung teils mit stillgelegten Hotels. Restaurant im Hotel und Pizzeria/Bar um die Ecke und ok. Internetcafe mit guter Verbindung etwa 200m. Zum Zentrum/Medina 10-15 Minuten zu gehen, zur Strandpromenade etwa 5 Minuten. Gut wenn man die Stadt erkunden will oder in andere Städte wie Kairouan und Sousse tagestrips machen will. Zum Bahnhof der Metro du Sahel und zum Busbahnhof sind es 15-20 Minuten Fußweg. Dies war für mich der Vorteil des Hotels. Der Stadtstrand ist nicht der schönste un


Zimmer

4.0

Hatte Zimmer 318. Balkon mit Blick zum Meer, aber auch zu stillgelegten Hotels und zur Straße. Balkon schön. Bad hat alles gut funktioniert ist aber in die Jahre gekommen, war für mich ok, Fön und Handtücher da. Reinigung war gut. Bett war gut, Zimmergröße auch. Fernseher ist ein älters Model und hatte keine Fernbedienung. Wenige Sender, aber ARD und ZDF. Ich brauche im Urlaub keinen Fernseher daher ok und kein Problem. Leider kein Internet auf den Zimmern.


Service

3.0

Check in ok, aber sehr neutral und wenig informativ. Ich hatte später mit einem anderen Rezeptionisten zu tun der sehr freundlich war und mir geholfen hat. Kommt drauf an wer da ist. Wenig Infomaterial. Nachts war der Rezeptionist mal länger abwesend. Der Ober beim Frühstück war sehr freundlich.


Gastronomie

3.0

Hatte nur mit Frühstück gebucht. Am Sonntag waren viele einheimische Gäste da, es wurde keine Wurst nachgelegt, sonst gab es eh nur eine Sorte. Auch Spiegelei war aus und bis auf die süssen Gebäckstückchen welche teils seht gut waren war die Auswahl eher dürftig. Die anderen Tage war wenig los und Wurst und Spiegeleier da. Man muss aber bei der Auswahl auch den niedrigen Preis berücksichtigen. Das restaurant hebe ich nicht probiert. Die Bar war Abends voll, mit lokalen Gästen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Schöner Pool mit Bar. Da wenig los war und auch das Wetter nicht so toll war viel Platz. Für 10 Dinar können auch nicht Hotelgäste den Pool benutzen. Man versucht zu überleben und es sind lokale Gäste, vor allem Männer an der Bar in der Nähe des Pools (und auch Abends in der selben Bar)


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Pia (46-50)

Juni 2016

Unbedingt renovieren!

1.0/6

Unglaublich das man dort Touristen unterbringt, ist wirklich nicht zu zumuten, da die Bar nur von einheimischen benutzen wird und somit das Aufenthalt im eigangsbereuch sowie am Pool als Frau unmöglich ist, diese Hotel hatte seine guten Zeiten vor 5-8 Jahren sehr sehr schade. Würde gerne was positives schreiben gab aber leider nix!


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Constance (41-45)

Mai 2015

Einfaches solides Hotel

3.9/6

Hotel ist standardmäßig ausgestattet. Schon etwas in die Jahre gekommen. Hat uns nicht weiter gestört, da wir uns sowieso bloß zum Schlafen in den Zimmern aufhalten. Wir hatten Halbpension gebucht - jedoch waren leider zum Abendbrot keine Getränke inklusive - kein Wasser, keine Cola, kein Nichts. Der Koch ist bemüht. Man findet immer etwas, was man essen kann, aber von der Auswahl sind wir doch einiges mehr gewöhnt gewesen. Das Hotel ist eher für Erwachsene geeignet. Der Weg zum Strand dauert ca. 10 Min zu Fuß.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Monika (61-65)

April 2015

Empfehlenswertes Hotel

4.5/6

Das Hotel ist gut integriert, liegt ruhig und das Personal ist zuvorkommend. Da ich Stammgast bin, werde ich wieder hinfahren.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Herman (61-65)

Dezember 2014

Gutes Hotel

5.9/6

Wir haben in diesem Hotel 2 Mal, 1 Mal mit den Kindern im letzten Sommer und 1 Mal zu Weihnachten, gewesen. Es ist bedauerlich, dass das Hotel nicht mehr all inclusive gebucht konnen werden. Wir finden, dass alles in diesem Hotel ist gut geregelt. Die Leute sind nett, das Hotel ist sauber und sie haben einen guten Service. Die Lage des Hotels ist einzigartig. Sie können ganz einfach laufen nach den lokalen Markt und Zentrum von Monastir. Der Strand ist nur 100m von dass Hotel. Die Zimmer sind gut sauber gemacht und gut gepflegt. Die Terrasse des hoteleigenen Pool ist perfekt. Sehr schön zu genießen wenn Sie den Abend hier wollen trinken.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Andreas (56-60)

Oktober 2014

Hotel schlecht; Restaurant und Büffets gut

3.8/6

Das etwas in die Jahre gekommene Hotel lässt kein großes Wohlfühlerlebnis aufkommen. Zwar liegt das Hotel nicht weit weg vom Zentrum und dem kleinen, aber vermüllten Stadtstrand entfernt, aber der Rundumblick ist gewöhnungsbedürftig. Das Zimmer war sehr einfach und der Balkon durch Betonteile vor Sonne "geschützt". Gott sei Dank gab es einen kleinen Fernseher mit 3 deutschen Programmen. Die Betten waren soweit o.k., aber das Kopfkissen-Inlet schaut man sich besser nicht an. Die AI-Bar ist ein einziger Infektionsherd. Schmuddelige Sitzgruppen und ein total "versiffter" Teppichboden im Ausgabebereich. Das Angebot an alkoholischen Getränken war mager: Gin, Vodka u.s.w. Fehlanzeige. Lediglich eine Art Whisky und tunesischer Boucha standen als hochprozentige Getränke zur Verfügung. Das Barpersonal war meist nicht anzutreffen oder spielte mit ihren Smartphones herum. Der Empfang bei Anreise an der Rezeption war eher kühl und uninformativ. Die Außenanlagen (Grünanlagen) ungepflegt. An einem Tag hatte ich bis 17.00 Uhr noch immer keine Handtücher im Bad. Über die Rezeption erhielt ich dann welche. Positiv ist allerdings das Restaurant zu erwähnen (angenehme Atmosphäre) und alle Büffets vom Morgen bis zum Abend waren - von wenigen Nuancen abgesehen - mehr als nur akzeptabel. Reichhaltiges und abwechslungsreiches Angebot; insbesondere kommen Fleischfreunde auf ihre Kosten. Das gute Essen passte überhaupt nicht zum Rest des Hotels, das von gefühlten 80% Niederländern und flämischen Belgiern belegt war. Hier muss man aber trotzdem nicht wieder hin!


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Andy (51-55)

September 2014

Super Urlaub

6.0/6

Wir als Gruppe waren rundum mit dem Service sehr zufrieden haben uns alle erhohlt und fanden es im Monastir-Center sehr schön alle waren sehr bemüht allem gerecht zu werden sehr freundlich und vielle der Mitarbeiter sprachen deutsch.Auch wenn mal was nicht klappte ,was wir gebucht hatten, als Ausflug wurde ohne zu zögern storniert.Das Angebot an Ausflügen war sehr abwechslungsreich und auch nicht zu teuer.Das Essen war sehr abwechslungsreich und hat immer super geschmeckt .Strand war nicht weit weg und für das Hotel extra reserviert selbst dort gab es Getränke . Alles im allem wir empfehlem jedem das Hotel weiter.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Andreas (46-50)

September 2014

Gutes Mittelklasse Stadthotel

5.0/6

Im Großen und Ganzen kann man mit dem Hotel zufrieden sein. was aber im vergleich zu 2013 und 2011 aufgefallen ist: Seitdem die Türken in diesem Hotel das Sagen haben lässt die Qualität des Service und der Kundenfreundlichkeit zu wünschen übrig, aber dennoch sehe ich potenzial nach oben das sich der Service wieder zum besseren entwickelt. Aufgrund seiner Zentralen Lage zur Innenstadt werde ich das Hotel auch in Zukunft immer wieder buchen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

5.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Jo und Kitty (61-65)

September 2014

monastir center

5.2/6

Wir waren vor dem siebten mahl in dieses hotel Wir fühlen und hier zu hause , die mitarbeiter sind sehr freundlich. Das essen ist immer sehr gut , was uns aber jetzt aufgefallen ist , : kein Cola , kein weis wein , kein gläser ( wir bekamen plastic becher ) das terras wird am abend überfült mit Tunesier , die in die bar kommen aber , wir kommen wieder .!!!


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anja (19-25)

August 2014

War mal besser

4.2/6

Die Lage vom Monastir Center ist immer noch unschlagbar für einen Aufenthalt in Monastir. Nur paar Meter von Strand und Stadt entfernt. Das alte Hotel vor dem Monastir Center wird im Moment umgebaut. Am Strand nervt der Baulärm .. wir aber später wieder besser sein, wenn das alte Gebäude endlich renoviert ist.


Umgebung

6.0

Lage ist TOP. 200 Meter vom Strand entfernt. Zur Medina ca 400 Meter. Viele Restaurants und Cafes in der Nähe Der Yachthafen in ca 1 km Entfernung erreichbar. Bahnhof ist ca 2.5 km entfernt


Zimmer

3.0

Renovierungsbedürftig. Klimaanlage ist ausgelaufen. RTL war bisher immer in dem Hotel gegeben. Wir mussten diesmal mehrmals betteln bis wir überhaupt ein deutsches Programm hatten :(


Service

6.0

Personal ist immer noch genauso freundlich wie vor 2 Jahren wo wir schon mal waren :) Haben sich wirklich alle sehr viel Mühe gegeben besonders die 2 Barkellner


Gastronomie

2.0

naja .. war wirklich sehr enttäuschend. Kaffeeautomat ist kaputt gegangen .. Spiegelei gab es leider auch nicht jeden Tag (war vor 2 Jahren aber so) ESSEN WAR WIRKLICH SCHON MAL BESSER


Sport & Unterhaltung

3.0

Animation? In der ersten Woche durch "Spitzenanimateur" Mario überhaupt nicht vorhanden. Wir kennen diesen "tollen" Animateur schon vom benachbarten Hotel El Habib. Er ist nur auf Frauen ausgewesen und hat seinen Job nicht ernst genommen. Abendshows sind jeden Tag ausgefallen. In der zweiten Woche war Amine (Djo) endlich wieder im Hotel. Er hat durch einen Streit von Mario das Hotel verlassen. Ab dann gab es abundzu ein paar Abendshow :)


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nadine (26-30)

Juli 2014

Sehr positiv Überrascht

4.0/6

Alles in Ordnung. Habe last minute gebucht, wenig bezahlt und nicht viel erwartet. Ich wurde aber positiv überrascht. Meine lieben Landsleute die ständig über die Sauberkeit meckern und sagen das es keine 4 Sterne sind, sollten mal überlegen, dass es in den meisten Urlaubsländern nicht das Gleiche ist wenn man in ein 4 Sterne Hotel geht, wie hierzulande. Demnach sollte man das alles nicht zu genau sehen ( ich komme aus einem 4 Sterne Hotel...)


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Rolf (66-70)

Juni 2014

Disco Hotel

3.0/6

Leider ist es nicht mehr das warum wir all die Jahre dort waren Der neue Besitzer hat eine andere Einstellung daher würde ich nicht mehr für einen Erholungsurlaub. Man bekommt vor 23,30 Uhr keine Ruhe auch kann man sich nicht am Schwimmingpool Abends unterhalten


Umgebung

2.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bernd (61-65)

Juni 2014

Es muss nicht nochmals sein!

3.4/6

Das einfache Stadthotel ist insgesamt sehr renovierungsbedürftig. Es liegt in einer nicht sonderlich schönen Umgebung ca. 1 km vom Zentrum und einige hundert Meter vom Strand, der aber nicht zum Aufenthalt einlädt ( vermüllt und nur einige Liegen - sonst nichts ). Mein Zimmer war groß genug mit Balkon ( kein schöner Ausblick ). Das Bad mit einer sehr kleinen Dusche hat auch eine Renovierung verdient. Ein Kühlschrank war nicht vorhanden. Ein alter Fernseher mit dt. Programmen war vorhanden. Der Pool machte einen recht ordentlichen Eindruck, aber Auflagen für die Liegen gab es nicht. Das Frühstück war in Ordnung mit frisch zubereiteten Eierspeisen, aber was an Säften und Kaffee geboten wurde war nicht akzeptabel. Mittag- und Abendessen war eher landestypisch mit ordentlicher Auswahl und guter Qualität - man könnte dies als highlight des Hotels bezeichnen. Es gab fast immer Geflügel, Rind und Fisch mit gutem Geschmack. Die Lobbybar war sehr unsauber und die Getränkeauswahl sehr begrenzt. Selbst das Bier wurde mühevoll und tendenziell englisch gezapft ( wenn das Personal nicht wieder unterwegs war ). Wlan gab es kostenlos in der Lobby, allerdings mit teilw. schlechter Verbindung. Die Hygiene ließ an der Bar sowie in den Fluren und Zimmern zu wünschen übrig. FAZIT: Durch die Kategorie 3 Sterne+ hatte ich nicht übermäßig hohe Erwartungen - dies war dann auch richtig ! Ich würde das + allerdings auch streichen. Ich werde dies Hotel nicht wieder buchen.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jo (61-65)

Mai 2014

Schon wieder tolle Ferien

5.3/6

für den sechsten mahl in dieses hotel unsere feriën gemacht wir werden in september schon wieder gehen leute sind super freundlich , gute service nicht viel für jungere leute , aber das gefällt uns


Umgebung

5.5

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Ernst (56-60)

September 2013

Vermülltes Monastir

4.1/6

Die Teppiche in den Fluren sind sehr dreckig und es befinden sich sichtbare Spuren von Erbrochenem darauf Das erste uns zugewiesene Zimmer hatte benutzte Bettwäsche (Haare auf dem Kissen, Schweißflecken auf den Lacken), Waschbecken mit Zahnpasta und Haaren verdreckt und die Toilette offen (Kot- und Urinspuren gut sichtbar). Innerhalb von 4 Stunden hat das Personal es nicht geschafft, das Zimmer in Ordnung zu bringen. Um Mitternacht begaben wir uns auf die Suche, ein geeignetes Zimmer zu finden: 2. und 3. Zimmer entweder nicht gereinigt, oder Erbrochenes vor der Tür. Das vierte Zimmer haben wir genommen, obwohl keine Duschmöglichkeit vorhanden war; da der Duschhebel abgebrochen war. Am nächsten Tag wurde der Mangel behoben. Die Stadt Monastir stinkt nach Fäkalien und ist sehr stark vermüllt. Der Strand sieht nicht besser aus; Unmengen von Glas, Windeln, Plastik, etc liegen überall.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kurt (51-55)

September 2013

Badeurlaub im gute Hotel,stark verschmutzer Strand

4.4/6

ausgezeichnetes Preis/Leistungsverhältnis. Zentrumsnähe. Verpflegung OK! Personal sehr freundlich. Strand in diesem Bereich leider sehr, sehr stark verschmutzt.. Für sonst in Italien Urlaubende unverständlich!!!


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Wolgang (56-60)

September 2013

Ein Hotel für ein Mal und nicht wieder.

3.3/6

Das Hotel ist in einem schlechten Zustand. Es sind angenehm wenig Zimmer und war ca. 60% gebucht. In unserer Zeit waren viele Einheimische Leute da (u.a. eine Sport- Jugendgruppe). Gut ist, es waren nicht wie im Nachbarhotel, auffällige Russen da. Holländer, Franzosen und Österreicher waren angenehme Gäste. Alle waren wir uns über die schlechten Dinge einig.


Umgebung

3.0

Es gibt außerhalb keine Promenade. Zum Zentrum ca. 15 Min. Leider alles schmutzig und mit starker Geruchsbelästigung. Frauen alleine sollen lt. Hotel Abends nicht rausgehen. Pöbelei ist da angesagt (wurde von 2 weiblichen Gästen bestätigt). Die Strandlage ist ein Witz. Es muss an der Straße entlang um einen Häuserblock gelaufen werden (kein direkter Zugang, ca. 1 km). Am Strand erwarten einen ca. 15 Liegen !! eine Strandbar ist in Form einer Gerätehütte vorhanden. Der Strand ist schmutzig und


Zimmer

5.0

Der Zustand des Zimmers war das Einzige was wir nicht beanstanden. Bis auf den nicht vorhandenen Tresor. Dieser konnte an der Rezeption gemietet werden. TV und 3 deutschsprachige Sender waren i.O. Minibar immer leer. Größe des Zimmers und das Bad mit separater Toilette i.O.


Service

4.0

Das Personal bemüht sich und ist immer freundlich. Trinkgeld tut hier seine Wirkung. Kompliment an das 3 Köpfige Animationsteam. Die Zimmerreinigung war sehr gut. Beschwerden hatten wir keine. Das Personal war sehr sprachgewand und Englisch oder Deutsch wurde immer verstanden. Leider war am Pool oder im Speisesaal keine Ansprechperson. Personal war hier nur für das Abräumen zuständig. Keine Bedienung am Tisch. Getränke = Selbstbedienung.


Gastronomie

2.0

Leider kann ich über das Essen nichts Gutes berichten. Nur Tunesisch und meist lauwarm. Getränke wie bereits gesagt Selbstbedienung. Kein ansprechendes Ambiente im Speisesaal. Es fehlte mir beim Frühstück das Show-kochen mit Rührei oder Pfannenkuchen fehlte hier ganz ! Es gab hart gekochte Eier und was übrig blieb war Abends auf Brötchen zu Finden. Immer frische Croissant zum Frühstück war positiv. Trinkgeld hatte ich hier zum 1.Mal nicht benötigt, da es nichts gab, was es wert gewesen wäre.


Sport & Unterhaltung

3.0

Leider standen nur die Liegen (teils defekt) und Sonnenschirme kostenfrei zur Verfügung. Die Auflage kostete 2 TD pro Tag. Leider kein Personal am Pool. Hier war alles Selbstbedienung. Einen Sonnenschirm mit ausbetoniertem Autoreifen als Ständer ist für Manchem nicht zu Bewegen. Poolboy war nur für das absaugen zuständig. Personal ist nur zum Abräumen da. Keine Bedienung. Am Pool gab es Crap. Aber leider nach wohlwollen des Koch ?! 2 Tage gab es nichts. Zu unserem Bedauern keine Möglichkeit zum


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Patrycja (26-30)

September 2013

Ein schöner und gelungener Urlaub

4.8/6

Das Hotel von war groß. Wir haben der Putzfrau Trinkgeld hingelegt und hatten ein sauberes Zimmer. Wlan stand kostenlos in der Lobby zur Verfügung.


Umgebung

5.0

Vom Flughafen bis zum Hotel haben wir eine gute Stunde gebraucht. Das Hotel liegt sehr zentral von Monastir. Es gibt viele Einkaufsmöglichkeiten. Zum Strand war es nur 2 min Fußweg, man musste die Straße überqueren. Es werden einem auch viele Ausflüge angeboten im Hotel selber wie vom Reiseleiter. Preisunterschiede sind minimal.


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren nicht so groß, aber es hat gut ausgereicht, da wir uns im Zimmer nur zum schlafen und fertig machen aufgehalten haben.


Service

6.0

Das Personal war sehr freundlich. Die sprechen französisch aber auch englisch.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück war sehr französisch und süß. Man gewöhnt sich schnell daran. :) mittags und abends gab es viel Auswahl. Abends gab es auch frisch zubereitetes essen (fleischspieße, fisch, etc.).


Sport & Unterhaltung

4.0

Da wir nicht in der Hauptsaison waren war nicht jeden abend disco. Man könnte tischtennis, billiard und wasserball spielen. Zustand ist gut.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Horst-Jürgen (56-60)

September 2013

Zum 5. Mal...unser zweites Zuhause...immer wieder!

5.2/6

Ein durchaus überschaubares, familiäres Stadthotel zentral zur Stadt Monastir gelegen, mit ca. 300 Betten in zweiter Reihe zum Strand. Der Zustand und die Sauberkeit des Hotels entspricht den Landes typischen Gegebenheiten. Bitte nicht die 4 Sterne mit deutschem Standard vergleichen! In der Zeit von Mai bis Ende Oktober bietet das Hotel All-inclusive an. Kostenloses W-Lan in der Hotellobby! Außerhalb der Ferienzeit entspricht das Alter der Gäste ab ca. 35 Jahre. Nationalitäten: Benelux, England, Polen, Skandinavien und Tunesier, Libyer. Die Anzahl der deutschen Gäste macht ca. 20 % aus.


Umgebung

6.0

Zum hoteleigenen Strand sind es ca. 300 m. Der Strand liegt in einer Bucht. Dieser ist abgegrenzt durch eine Aufsicht, kostenlosen Liegen und Sonnenschirmen. Auflagen (Matratzen) sind gegen eine Gebühr von umgerechnet 1 € Vorort erhältlich. Getränke (nicht gekühlt) in Form von Flaschen (Wasser, Cola, Sprite und Fanta) sind für Hotelgäste kostenlos. Der Transfer zum Flughafen Enfidha (nördlich von Hamamet dauert ca. 1 Stunde. Monastir hat ebenfalls einen Flughafen, dieser wird aber derzeit no


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind geräumig und zweckmäßig eingerichtet mit Möbel, TV, Balkon, Klimaanlage nur bis 15. September, Kühlschrank und Telefon. Kleinere Schäden am Mobiliar, sowie an den sanitären Anlagen bitte umgehend freundlichst reklamieren. Wird i.d.R. umgehend behoben!


Service

6.0

Das Personal ist äußerst freundlich, sofern man ebenfalls freundlich und vor allen Dingen respektvoll ist. Der überwiegende Teil des Personals spricht teilweise sehr gut deutsch. Ansonsten klappt die Verständigung auch teilweise mit englisch und auf jeden Fall mit französisch. Die Zimmer werden täglich gereinigt. Handtücher und Bettwäsche ebenfalls. Wenn nicht, dann bitte freundlich die Bitte bzw. Beschwerde an der Rezeption weiterleiten. Allen Beschwerden wird dann möglichst unverzüglich nachg


Gastronomie

5.0

Das Hotel verfügt über ein Restaurant innerhalb (all-in bzw. Halbpension) und ein Extra-Restaurant. Ebenfalls eine all-in Bar, sowie eine Extra-Bar. Alle Speisen werden in Buffet-Form angeboten. Die Auswahl der Speisen ist teilweise landestypisch, sowie auch europäisch, die Qualität und Quantität ist ausreichend und gut.


Sport & Unterhaltung

4.0

Dieses Hotel bietet in der Nebenzeit kaum Freizeitangebote wie Sport, Animation, Kinderclub und Disco an. Liegestühle und Sonnenschirme am Pool sowie am hoteleigenen Strand ausreichend vorhanden. Auflagen sind gegen eine Gebühr von einem € erhältlich. Duschen und Toiletten sind nur am Pool vorhanden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andreas (46-50)

September 2013

Kleines aber Feines Familien-Hotel

5.8/6

Ich habe das Hotel nun schon zum 3. Mal gebucht, und werde es jederzeit wieder tun, zumal man mich dort schon mit Vornamen anspricht und mich als Freund des Hauses begrüßt.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Monika (31-35)

September 2013

Hotel ok, Strand ohje!

3.7/6

Das Hotel an sich war von der Ausstattung ok, wenn man keine allzu hohen Ansprüche stellt. Wir haben schon vorher gesagt, Hauptsache sauber, denn wir schlafen da nur und sind tagsüber ja eh unterwegs. Im Bad waren einige Mängel, die einer Reparatur bedurften. welches aber man trotzdem normal nutzen konnte (z.B. Rahmen der Dusche war an einer stelle gebrochen, die Schiebetür war nicht mehr ganz intakt, konnte man aber fast komplett schließen). Der Strandabschnitt der zum Hotel dazugehörte, war eher eine kleine Bucht, sehr verdreckt mit Müll. Das Essen war reichhaltig und lecker, nur mit Nachfüllen der Getränke klappte es meist nicht so gut. Das Zimmer (Economy) war zweckmäßig, aber sauber hergerichtet (Flachbildschirm war das komfortabelste:)) . Die Abendanimation und Sportangebot war etwas einseitig. Insgesamt war das Hotel ok, die gebuchten Ausflüge waren super, bei einem Bootsausflug,der wetterbedingt abgesagt werden mußte, bekamen wir auch unser Geld zurück.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Franz (51-55)

September 2013

Keine 4 Sterne

4.0/6

Wir waren im September 2013 fuer 14 Tage Gast im Monastir Center. Bei der Ankunft an der Rezeption war man sehr freundlich und hilfsbereit. Nachdem man uns dann die Zimmerschluessel gegeben hatte, fuhren wir in voller Erwartung mit unseren Koffern in unser Hotelzimmer. Als wir dann die Tuer unsers Zimmers oeffneten, traf uns der Schlag. Ich ging sofort zur Rezeption und reklamierte in deutscher Sprache. Meiner Reklamation wurde statt gegeben. Mann gab mir 5 weitere Hotelzimmerschluessel. Die Frau suchte dann ein entsprechendes Zimmer aus. Der Uralub konnte beginnen. Das Essen war reichhaltig, aber gewoehnungsbeduerftig fuer europaeische Verhaeltnisse. Die alkoholischen Getraenke waren duerftig. Es gab nur zwei Geschmacksrichtungen zur Auswahl in der Bar fuer All-Inklusive. Fuer 5 Euro jedoch bekam man in der Hotelbar andere alkoholische Getraenke. Das war meiner Meinung nicht in Ordnung. Dafuer war der Urlaub sehr billig. Hervorzuheben sei der Animatuer MAX. Er ist ein Allroundtalent. Er koennte in Europa Karriere machen. Das Personal war ebenfalls im Hotel sehr freundlich. Die sanitaeren Einrichtungen sollten jedoch zum groessten Teil erneuert werden. Fazit, wer ein paar Kilo zunehmen moechte ist im Monastir Center richtig. Wer Luxus moechte sollte sich ein anderes Hotel suchen. Der Strand war deine Katastrophe. Der Strand war ungeflegt. Man bekam im Bereich All-Inklusive keine gekuehlten Getraenke bei 30 Grad im Schatten. Uns hat der Urlaub dennoch gefallen, da wir noch nie ausserhalb von Europa Urlaub gemacht hatten. Jedoch wieder kommen werden wir so schnell nicht. Franz und Edyta


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Jennifer (26-30)

August 2013

War ein schöner urlaub nur zu kurz

4.7/6

Ich fande das hotel an sich sehr gut bis halt auf ein paar kleinigkeiten. wie das nicht alle getränke inklusive sind und es wasserflaschen erst ab ca 21.30.gab. Und die essen auswahl war jetzt nicht so der hit. personal sehr freundlich. jeden tag animation bis ca 23.00 kann auch mal länger gehen. Animateure sind sehr nett und nicht aufdringlich wie man es sonst kennt. strand und poolanlage waren in sehr guten zustand. Man muss bedenken das es kein eu land ist und von daher ist es sehr gut gemacht dort. einkaufen kann man in der stadt sehr gut mit taxi ist man in 2 min da zu fuss auch schnell erreichbar in 10 min. Mein fazit wenn man luxus will geht woanders hin. ich für mich finde das hotel klasse vollkommen ausreichend für einen schönen urlaub ich würde dieses hotel jederzeit wieder buchen. bis nächstes jahr dann.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Dini (26-30)

August 2013

Für diesen Preis absolut in Ordnung !!!

4.2/6

Von der Sauberkeit her war es ok,. Beim Essen muß man halt mal nachwürzen, aber Salz ist ja eh nicht so gesund. Bis auf die Herren tagsüber an der Rezeption waren vom Personal wirklich alle sehr freundlich. Man sollte ab und zu Trinkgeld geben, dann bemühen sich alle noch viel mehr. Bei diesem Preis mit Flug, Zug und ALL INKLUSIV bleibt sicher nicht viel für das Hotel und Personal übrig. Man darf nicht vergessen das Tunesien ein Staat in Nordafrika ist. Wenn man mit den Gegebenheiten in solchen Ländern nicht klar kommt sollte man lieber zu Hause bleiben. Das Hotel kann nichts für die Politik und den Müll auf der Sraße. Es war ein schöner Urlaub.


Umgebung


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anja (26-30)

August 2013

Schöner Urlaub

4.2/6

Für den Preis war dieses Hotel absolut in Ordnung. Sehr freundliches Personal im Restaurant, Housekeeping und der Bar.Das Personal der Rezeption eher unfreundlich und genervt. Die Zimmer hatten alles was man braucht, hatten sogar einen großen Balkon mit Meerblick. Das Essen was ok und ausreichend. Mussten nachwürzen, was aber vollkommen ok ist. Fazit zum Essen: Wir sind nicht verhungert. Die Animation war wie Animation nunmal ist ;). Aber alle super nett und auch nicht zu aufdringlich. Im Großen und Ganzen war es ein toller und entspannter Urlaub.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Emily (14-18)

August 2013

Schönes Hotel, schlechter Geschmack

3.4/6

Grundsätzlich ist das Hotel schön, allerdings ist das Essen katastrophal.Es gab so ziemlich jeden Tag das selbe zu essen und es war jedes mal kalt. Poolanlage war sauber und gepflegt, personal sehr nett, Zimmer waren immer sauber.


Umgebung

2.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Eric (31-35)

August 2013

Gutes Hotel

5.0/6

De leute van Animation sind sehr net.. Machen viel voor kinder und auch fur die erwachsenen ist er animation. vielleicht die Bar langer offen halten..


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Manuel (19-25)

August 2013

Preis Leistung ok - Küche nicht sauber

3.6/6

Das Hotel ist bereits in die Jahre gekommen. Die Klimaanlage funktioniert nur sehr schwach und eigentlich bräuchten die Zimmer noch einen Ventilator. Das größte Problem des Hotels ist die Küche, leider kann man den Salat nicht essen (!) und beim Fisch und Fleisch muss man gut darauf achten das dieses durchgebraten ist. Leider ist dies zweimal nicht der Fall gewesen, der Fisch und das Hühnchen waren noch roh.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Alex (36-40)

August 2013

Toller Urlaub

4.9/6

Sehr familiäres Hotel mit vielen deutschen, französischen und belgischen Gästen. Einrichtung älter aber gemütlich. Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Gemeldete Mängel werden sofort behoben. Essen nicht sehr vielseitig aber ok. Kann die ganzen schlechten Bewertungen nicht nachvollziehen


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Jens (36-40)

August 2013

Unzumutbar

1.4/6

Das schlechteste Hotel war wir seit jetzt erlebt haben. Total dreckig, offene Steckdosen, Kein Licht im Zimmer, Ameisen. 4 Sterne sieht anders aus.


Umgebung

1.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
1.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Sylvia (46-50)

August 2013

Nie wieder in dieses Hotel

2.3/6

Das Hotel hat die 4 Sterne nicht verdient und ist nicht weiter zu empfehlen. Der Zustand des Zimmers war katastrophal, verschimmelt, kaputte Fliesen, stark verkalkte und versüffte Armaturen, versüffte Matratzen. Gewechselte Bettlaken sahen nicht aus, als wären sie gewaschen gewesen. Die Handtücher gabe es oft nicht für alle 2 Personen im Zimmer. Das Essen war total ungewürzt, immer das selbe Angebot, das Gemüse und die Kartoffeln waren noch fast roh. Der Service im Speisesaal lies zu wünschen übrig. Den angeblich vorhandenen eigenen Night Club gab es nicht. Der Strand war so weit in Ordnung. Samstag wurde dieser als Waschgelegenheit der Tunesier benutzt und somit für Urlaub nicht nutzbar. Deutschsprachiges Personal ist Mangelware. Mit Englisch oder Französisch kommt man gut und überall durch. Tunesische Hochzeit bekommt man gatis. Diese haben wir 2 Mal erleben dürfen. Es wurde die 2.Bar geschlossen, den Ansturm bei total ausgebuchtem Hotel kann man sich dann vorstellen. Die Livemusik zur Hochzeit war nicht für europäische Ohren geeignet. Die Hochzeiten gingen bis 5 bzw. 2 Uhr nachts und danach erfolgte noch das Entfernen der Tische und Stühle durch das Personal. Also an Schlaf war da nicht zu denken. Der Pool war okay und sauber. Andere Hotelgäste hatten in ihren Zimmern Ameisen und Schaben. Echt toll!!!!!!


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Sharon Brown (14-18)

August 2013

Familienfreundliches Hotel

4.6/6

Das Hotel Monastir Center ist gut und empfehlenswert. Wie jedes andere Hotel besitzt es einige Mängel,dennoch überwiegen der freundliche Service und das Entertainment.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Wolfgang (41-45)

August 2013

Nie wieder!

2.8/6

Erst auf Nachfrage, aushändigung der All-in Bänder. Schimmel im Zimmer, starke Stockflecken in den Sitzpolstern, nur oberflächlich sauber ( Haare, Staub, schmierige Spiegel & Scheiben, feuchter muffiger geruch im Kleiderschrank, Bade - Duschwanne angerostet, und und und. Auf verlangen eines Zimmerwechsels ( mehrmals in der Woche ) wurden wir immer wieder auf ein neuen Tag vertröstet. Wir sind wirklich nicht Pingelig, aber so was geht gar nicht. Die Auswahl im Speisesaal ist recht dürftig und die Warmspeisen sind eher Kaltspeisen ( keine Warmhaltung ) schade. Woher kommen die 4 Sterne? Laut den Berwertungen im Internet, waren wir eigentlich guter dinge. Vor Ort sprachen wir mit so vielen Gästen, nicht einer war zufrieden. Bei so vielen Beschwerden kann man nicht verstehen, das dieses Hotel überhaupt noch angeboten wird. Die meisten Angestellten waren sehr nett, aber nur nett allein reicht in diesen Job nun mal nicht. Uns ist der Urlaub regelrecht versaut worden...


Umgebung

4.3

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Michaela (36-40)

August 2013

Totaler Reinfall!

1.3/6

Total verdrecktes und kaputtes Hotel. Egal ob Zimmer, Pool oder Animation, totaler Reinfall. Essen zwar geniessbar jedoch immer wieder das gleiche! Vielfalt nur an Dreck egal wo in der Anlage. Kleinvieh wo man geht und steht, vor allem im Speisesaal. AI Abgebot beschränkt sich auf Cola, Fanta Sprite wenn denn eines da ist. Einen Cocktail, eine sorte Bier, zwei Weine die in *Senfgläsern*(wenn vorhanden) serviert werden. Weg zum Strand kurz, doch der voller Schmutz , zu vielen Einheimischen und viel zu kleiner Abschnitt vom *Hotelstrand*. Sehenswürdigkeiten in der Nähe - keine! Bars , Kneipen usw. - nichts! Disco vom Hotel existiert auch nicht ! Einmal die Woche Hochzeit von Tunesiern, bei der man ausgeladen wird und beschränkt ist in der Anlage. Reiseleitung( ITS ) total unfreundlich und unkompetent. Kurz gesagt eine absolute Frechheit das dieses Hotel noch Angeboten wird.


Umgebung

2.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.3
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Iris (46-50)

August 2013

Aus den Augen aus dem Sinn

2.9/6

Wir waren eine kleinere Reisegruppe, welche über den Reiseveranstalter ITS dieses Hotel gebucht hatten. Aufgrund von Fhlern in der Kommunikation zwischen Veranstalter und Hotel kam es zu Überbuchungen, welche uns ein Eintschecken in dieses Hotel nicht möglich machte. Aber was uns statt dessen gebotem wurde ist für Urlauber, die sich auf die schönste Zeit des Jahres freuen, nicht tragbar. Das Hotelpersonel hat uns, bei einer Ankunftzeit von ca. 02:30 Uhr erst einmal mit der Aussage, es sei alles belegt, ignoriert. Danach fingen sie an, hecktich herum zutelefonieren und einen Bus zu bestellen, welcher uns in ein anderes Hotel bringen sollte. Als wir versucht haben, Verbindung mit dem Reiseveranstalter aufzunehemn, wurde dies blockiert. Es kam die Aussage, die Telefone seien kaputt, obwohl das Personal zuvor sogar sterio (an jeden Ohr einen Hörer) telefoniert hatte. Auf Nachfrage unserer Seite, ob wir den entwas zu Trinken bekommen könnten, gab es, Abstand von ca. eiber dreiviertel Stunde zwei Flachen Wasser für 18 Personen. Die Diskusionen endeten in einem "höflichen" Rausschmiss in den wartebdeb Bus. Ich erwarte einfach, dass sich Hotelmitarbeiter, egal welche Kategorie bzw. welcher Urlaubsregion, sich den Gästen annehmen und auch bei Unannehmlichkeiten kundenorientiert sich verhalten.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lisa (56-60)

August 2013

Horror - niemals 4 Sterne

2.2/6

Gebe normalerweise nicht viel auf Bewertungen; manche Leute haben immer was auszusetzen. Hotel hat max. 2,aber niemals 4 Sterne verdient. Zimmer im Nebengebäude eine Katastrophe, teilweise auch im Haupthaus. Einrichtung verschmutzt und abgenutzt, sollte auf den Sperrmüll. Reinigung brachte da auch nichts. Umgang mit Reklamationen schleppend bzw. keine Änderung. Essen geniessbar aber eintönig. Frage mich beim Lesen der positiven Bewertungen, ob es evtl. ein zweites Hotel mit gleichemNamen gibt. Wechselten nach 2 Tagen in ein 3-Sterne-Hotel (gegen Aufpreis!). War bisher immer in 3-Sterne-Hotels in Tunesien, diese waren immer wesentlich besser.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

1.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ute (56-60)

August 2013

Ein sehr empfehlenswertes günstiges Cityhotel

6.0/6

Das Zimmer lag im Nebengebäude und war zweckmäßig eingerichtet. Der Reinigungsservice war sehr freundlich und das Zimmer sehr sauber. Das Essen war in Buffettform und reichlich und reichhaltig und schmeckte sehr gut. Es war auch für jeden Geschmack etwas zu bekommen. Der Fisch war köstlich, das Fleisch auch, das Gemüse und die Salate genauso. Am Anfang waren überwiegend Singles da, der Altersdurchschnitt gemischt von Mitte Zwanzig bis Mitte Fünfzig, danach kamen viele Familien mit kleinen Kindern. Von Deutschen, Holländern, Belgiern über Franzosen waren auch viele Tunesier anwesend.


Umgebung

6.0

Zu Strand waren es fussläufig 10 Minuten, vom Flughafen Enfidha mit dem Taxi knapp 60 Minuten, je nach Verkehr, das Hotel liegt mitten in Monastir, die Medina ist auch in 10 Minuten zu Fuß zu erreichen, Cap Marina ebenso mit Restaurants und Cafes. Im Hotel Habib gibt es eine Disqothek in der unmittelbaren Nähe.


Zimmer

6.0

Die Zimmer im Haupthaus sind sehr groß und sehr schön eingerichtet, der Blick vom Balkon ist sehr schön, die Zimmer im Nebengebäude sind klein, aber zweckmäßig. Das Bad ist geräumig und sauber.


Service

6.0

Das Personal ist sehr freundlich und spricht deutsch, natürlich landestypisch französisch und arabisch, auch englisch. Die Zimmerreinigung sehr sauber und freundlich. Beschwerden werden sofort abgestellt.


Gastronomie

6.0

Die Anzahl der Bars und Restaurants ist ausreichend, die Speisen köstlich und Getränke gut. Die Küche ist landestypisch und abwechslungsreich. Die Atmosphäre ist sehr gut.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Animation ist qualitativ sehr hochwertig. Die Animateure sind präsent, aber nicht aufdringlich. Eine sehr gute Abendunterhaltung wird geboten, vielen Dank noch einmal an Max und sein Team! Die Liegen am Strand und am Pool sind in Ordnung, ebenso die Sonnenschirme, die Duschen sind gut.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Natascha (26-30)

August 2013

Eine absolute Katastrophe

3.0/6

Das ZImmer war zweckmäßig eingerichtet. Die MInibar war immer leer. Auf einem Nachttisch waren Lippenstiftspuren, die auch die ganze Woche über nicht weggewischt wurden. Das Bad war in einem katastrophalen Zustand: man wollte gar nicht duschen gehen, weil die Fugen verdreckt waren, der Abfluss im Waschbecken mit Haaren voll war und der angebrachte Duschvorhang auch nicht gerade der hygienischte. Unsere Schranktür hing nur noch an einer Angel. Die Gäste waren überwiegend aus Deutschland, Österreich und Frankreich. Auch viele Einheimische waren da. Das W-LAN war das einzig beständige im Hotel. All-inclusive wird hier sehr eigen ausgeführt, Wasserflaschen gibt es erst ab 21:30, vorher muss man mit Plastikbechern an Spender gehen.


Umgebung

3.0

Der Strand ist über eine verdreckte Straße ums Eck zu erreichen. Auf den Straßen stinkt es nach Müll. Der Strand ist nicht besonders groß und keinesfalls hoteleigen. Am Nachmittag waren auch viele Einheimische auf den Liegen. Am Strand gab es zumindest Wasser auch tagsüber, nicht wie im Hotel nur abends. Das Zentrum von Monastir ist in ca. 15 Gehminuten zu erreichen. Hier wird man von Händlern bedrängt, die wollen das man bei ihnen den Fake-Ramsch überteuert kauft. Ausflüge werden über Ali dir


Zimmer

3.0

Schöner großer Balkon, Sauberkeit naja, vor allem im Bad. Gott sei Dank waren die Zimmer gefliest und nicht mit Teppich, sonst wäre ich vermutlich keinesfalls barfuss drauf gegangen. Unser Zimmer lag zur Poolseite und bei später Animation war es entsprechend laut. Man konnte dann nicht schlafen. Gott sei Dank war das nur einmal so. Die Wände sind auch recht dünn, unsere Zimmernachbarn haben an 4 Tagen mitten in der Nacht ferngesehen und wir aufgewacht und konnten nicht mehr weiterschlafen.


Service

4.0

Die Reinigungsfrau war freundlich. Gut geputzt hat sie trotzdem nicht. Nachdem wir ihr einige Dinar gaben, wurde es besser. Die Mitarbeiter an der Rezeption waren teilweise sehr freundlich,andere total genervt. Mit Englisch konnte man sich immer verständigen, deutsch war eher schwierig. Die Schranktür, die nur noch an einer Angel hing, ist uns an einem Abend rausgebrochen und hat den daneben stehenden Tisch (Glasplatte) beschädigt. Wir haben sofort reklamiert, der Mitarbeiter war freundlich. Wi


Gastronomie

2.0

Das Essen war das Schlimmste. Es gab jeden Tag annähernd das selbe. Die Speisen waren alle ungewürzt. Der Kaffee war nicht trinkbar. Morgens gab es sonst nur irgendeinen mit Zucker versetzten Nektar, den ich sicherlich nicht trinken möchte. Ich habe mich fast nur an Salat und Brot gehalten. An die Fleischspeisen habe ich mich nicht rangetraut. Einige Gäste haben von Darmbeschwerden erzählt, das wollte ich lieber vermeiden. Guten Kaffee gibt es an der kostenpflichtigen Bar. Uns war es egal, wi


Sport & Unterhaltung

3.0

Der Pool ist in die Jahre gekommen und m. E. gefährlich. Es gibt keinen höherstehenden Rand sondern dieser ist glatt. Man kann sich nicht daran festhalten, sondern rutscht immer weg. Die Animation war in Ordnung, ich mag das aber eh nicht besonders. Die Liegen waren schon morgens um 07:00 Uhr belegt. Man musste die schweren Schirme (mit Beton und Autoreifen) selbst in den Schatten schleifen, ebenfalls die Liegen. Leider waren die Auflagen nicht im All-inclusive enthalten. Die Liegen selbst waren


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Tanja (26-30)

August 2013

Ein Kulturschock!!! In dieses Land nie wieder!!!

2.9/6

Flug:Wir sind mit der Fluggesellschaft"German Wings"geflogen.NIE WIEDER werden wir diese Fluggesellschaft wählen.Die Flugbegleiter sind teilweise sehr unfreundlich gewesen.Essen/Trinken nur gegen Gebühr.Nicht mal ein Glas Wasser konnten die kostenlos ausgeben.Eine Flasche Wasser(0,3ml)für 3,50Euro fanden wir sehr übertrieben.Der Hinflug ging noch,der Rückflug war eine Katastrophe.Erstmal 2Std.Verspätung,und der Flug an sich...wir dachten wir werden abstürzen.Ständig hat es gewackelt,Luftlöcher ohne Ende.Die Warnung(dass man die Sicherheitsgurte nicht abmachen darf,hat fast über dem gesamten Flug geleuchtet).Die Busfahrt bis zum Flughafen- Enfidah war ein Erlebnis(im negetiven Sinne) Anreise:Sehr lange Busfahrt(ca.2Std,)bis zum Hotel.Als wir die Reise gebucht haben,wurde uns gesagt,dass der Flughafen ziemlich nah am Hotel sei.Jetzt wissen wir,was ziemlich nah bedeutet....Gott sei Dank,war der Bus mit funktionierender Klimaanlage ausgestatet.Check In verlief fast reibungslos.Verständigung nur auf Englisch möglich gewesen.Das erste Zimmer war eine Katastrophe,gefühlte 1x1qm,für das Badezimmer und WC gab´s nur eine Tür,die man dann dementsprechend wenden musste,SEHR eng,selbst für 2 Personen.Und hat Extrem nach dem Abfluss gestunken im ganzem Zimmer.Nach Reklamation ging aber noch am selben Abend der Zimmertausch,was dann Vergleichsweise gut war. Essen:Nicht alles hat geschmeckt,aber es gab viel Auswahl.Frühstück konnte man sich schenken,weder Kaffee noch Tee haben geschmeckt.Von Eiern und Milchprodukten haben wir uns in dem Land zurück gehalten.Was sich später für gut rausgestellt hat,Denn viele Gäste hatten es mit Magen-Darm gehabt.Sogar der Arzt musste gerufen werden,und haben ein junges Mädel mit der Nadel im Arm tagelang gesehen.Mittag und Abendessen war überwiegend gut,aber nach einer Woche war das immer das Gleiche.Vor allem das Gebäck war sehr gut.Obst konnte man in die Tonne schmeißen.Getränke waren bescheiden. Service:Kommunikation sehr schwierig,nur die die an der Reception arbeiten und die Animation konnten einigermaßen Englisch,mit dem Rest eher Zeichensprache.Die Putzfrau hat eher "wischi-waschi"gemacht.Hat gegen die Mittagszeit die ganzen Hand-und Duschtücher eingesammelt und erst gegen späten Nachmittag wieder gebracht.Ist dann schlecht,wenn man vom Strand kam und duschen wollte nichts zum abtrocknen hatte.Und die Hand-und Duschtücher(die "frisch gewaschen waren")haben oft sehr unangenehm gerochen,schlimmer wie ein Putzlappen.Haben unsere Strandtücher dann selber gewaschen und auf dem Balkon getrocknet...ist ja auch nicht der Sinn der Sache im Urlaub,oder?Unseren Reise Betreuer haben wir nur 1x(bei dem Kennenlernen)gesehen.Er hat beim seinem Vortrag eher Werbung für Ausflüge gemacht.Uns mal Bescheid zu sagen,dass man z.B. ab 21.30 sich Flaschen Wasser an der Bar holen kann,für die Nacht und zum Zähne putzen,oder dass man 1xWo.im Restoran gegen über(Tunesischer Abend)kostenfrei gehen kann,oder verschiedene Tips und Tricks hat er nicht erwähnt.Mussten alles selber herausfinden.Es gibt nur ein Fahrstuhl,der sehr schlecht und langsam fährt.Beim Check Out mussten um 12h das Zimmer räumen,obwohl wir erst um 19h vom Hotel abgeholt wurden.Und neben bei gemerkt:das Hotel war schon fast leer und Zimmernot hatten die jetzt nicht gerade,Alleine wegen Kulanz hätte man wenigsten bis 16h uns drin lassen können,naja so war die Organisation,kann man in dem Fall wenig machen.Wir waren auch froh,dass wir endlich aus dem Land fort waren. Strand:Der Weg war nicht weit,ca 300m.Vormittags ging noch ganz gut,Strandbar war besetzt,haben die Sonnenliegen und Getränke gekriegt und der Bereich war abgesperrt.Nur die kleinen Felsen im Wasser waren nicht so gut,war schwierig mit schwimmen.Nachmittags war das am Strand furchtbar,die ganzen Einheimischen waren vor Ort,haben die Touristen belästigt(Geschimpft,mit Sand beworfen,und eine ältere Frau hat sogar ein rohes Ei gegen ihr Bein geworfen gekriegt)Die Strandbar war zwar besetzt,aber der Opa vom Vormittag war nicht da,waren junge Männer da,die sich Deutsche Automobile Zeitschrift angeguckt hatten,und so getan haben,als würden die das alles nicht mit kriegen.Der Strand an sich sehr dreckig,leere Plastikflaschen,Müll,Algen,Zigarettenkippen,tote schon Verwesende Fische und vieles mehr lag überall rum(und das nicht nur am Strand,in der Stadt war es nicht besser).Haben dann den Betreuer Tel.konfrontiert,er hatte sich auch drum gekümmert,hat aber genau 2 tage gehalten,danach war alles wie beim alten.Sind dann Nachmittags nicht mehr hingegangen,waren am Pool.Was sehr traurig war,denn wir haben uns sehr aufs Meer gefreut und nicht an den Pool...:o( Am Strand beim schwimmen waren viele "Fischer"vor Ort,die auch mit der Harpune gefischt haben.Oder einfach ein Netz Mitten in der Schwimmzone aufgestellt haben.Unmöglich!!!!!!! Shopping:War sehr anstrengend,wir kamen meistens mit sehr schlechter Laune ins Hotel zurück,denn man konnte nicht normal bummeln/shoppen gehen,ohne von jeder Seite angequatsch,angefasst zu werden.Die Händler sind sehr lästig,und wenn man die auch höfflich ablehnt,werden diese sehr ungehalten,aggressiv.Man denkt,die müssten eigentlich an Touristen gewohnt sein,benehmen sich aber wie in letzten Jahrhunderten,selbst da waren die Menschen zevillisierter. Animation:Die Jungs haben sich Mühe gegeben.Jeden Abend ein Programm vorbereitet.Über den Tag(nach dem Mittag)waren Wasserspiele,Tennis,2x gab´s Wassergymnastik.Abends Kinderprogramm vorweg.Tanzshows.War gut.War dann nach einer Woche vieles,was sich schon wiederholt hat,war aber trotzdem sehr lustig.Das war wohl das positivster an dem Hotel!!! Ausflüge:Habe Camel Ride mitgemacht.Nie wieder!!!!Die armen Tiere,sind total im schlechtem Zustand.Das arme Pferd hat kaum die "Kutsche",die auch noch aus Metall war,gezogen.Ist teilweise schon umgefallen.Viele sind neben der Kutsche gegangen,weil die Mitleid mit den Tieren hatten.Camele hatten Maulkörbe aus Metall,die sich total schon in die Mundwinkel eingebohrt hatten. Überall wo man war,ob beim Shoppen,Ausflügen,selbst Busfahrer standen da mit nach vorne gezogener Hand und haben Trinkgeld verlangt.Der Busfahrer wollte nicht mal fahren(bei der Abreise)ohne dass wir ihm Geld geben sollten. Das Fazit:IN DIESES LAND NIE WIEDER!!!


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Markus (46-50)

Juli 2013

Tolles Hotel - immer wieder!

5.0/6

Wir waren im Juli 2013 dort und waren sehr überrascht wie toll es da war. Sicher gibt es bessere Hotels aber dann auch bessere Preise.Wir waren sehr zufrieden und würden sofort wieder hinfliegen. Essen war sehr gut und ausreichend , die Kellner waren sehr nett.Wir hatten Zimmer 102 - 2 Doppelzimmer mit Verbindungstür . Personal ist super nett , es fühlte sich sehr familiär an man war keine Nummer im Holtel. Animateur Mario war der Hammer sehr nett und immer zu späßen bereit , aber auch die anderen waren klasse.Wir haben nichts am HOTEL zu bemängeln. Was uns nicht so gut gefallen hat war: Der Strand war unsauber , Die Inselfahrt ist zu teuer , kann man am Hafen für die hälfte buchen als bei Ali , Die Händler sind sehr nervig


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hilde (56-60)

Juli 2013

Schöner Urlaub

3.8/6

Ich war mit dem Urlaub zufrieden, das Zimmer war gross genug und sauber, die Putzfrau eine sehr liebe Person. Das Essen hat mir geschmeckt,zwar war es mir zu fad, aber man kann ja nachsalzen. Das Personal war freundlich und nett,ich kann für diesen günstigen Preis nichts bemängeln.Kann sein, wenn das Hotel sehr vol ist,das es anders aussieht.Zu meiner Zeit war es teilbelegt und ruhig,ausser der Lärm bis 24 Uhr nachts, der von der Animationsbox kam. Der Strand ist klein,direkt neben dem öffentlichen Strand, an dem die Tunesier badeten. Am Hotel störte mich persönlich nichts, aber der Müll und die riesigen Bauschuttberge überall ist schlimm.Da muss Tunesien etwas machen, denn das ist für die Urlauber nicht schön anzusehn.


Umgebung

3.0

abseits in einer Seitenstrasse von Monastir


Zimmer

4.0

für mich war das Zimmer als Einzelperson ausreichend und sauber.


Service

4.0

Mit dem Service war ich zufrieden


Gastronomie

4.0

ich war zufrieden, das Essen war in Ordnung.


Sport & Unterhaltung

4.0

Sport war ausreichend für mich,die Animation nett gemacht und der Pool schön.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Philipp (19-25)

Juli 2013

Überraschung! Top Hotel für kleines Geld!

5.8/6

Ganz hingegen meiner Befürchtungen, die ich aufgrund der Bewertungen hier auf Holidaycheck haben musste, wurde ich in jeder Hinsicht positiv überrascht! Ich habe während des gesamten Aufenthalts nach einem Grund für den billigen Preis gesucht, und nichts gefunden. Das Essen wurde des öfterne schlecht bewertet. Dem muss ich absolut wiedersprechen. Es gab eine breite Auswahl lokaler Spezialitäten, sehr viel vegetarische Küche. Und wenn mal nichts für mich dabei war, Pizza und Pommes gab es jeden Tag und die gehen immer. Auch sonst habe ich nichts gefunden, was man irgendwie bemängeln könnte. ABSOLUT EMPFEHLENSWERT!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Steffen (31-35)

Juli 2013

Schlechte und dreckige Küche

3.5/6

Für ein 4 Sterne Hotel selbst in Tunesien viel zu schlecht, selbst für den Preis. Haare im Essen, dreckiges Geschirr und verkochte Lebensmittel. Gastronomie außerhalb des Hotels freut sich allerdings über Besuch und ist eher gut. Das Hotel eigene Restaurant ist leider an die Hotelküche gekoppelt und schmeckt genau so. Noch nie erlebt, das Fleisch nach genau gar nichts und nach dem Würzen nach etwas Salz und Pfeffer schmeckt. In Deutschland hätte das Gesundheitsamt die Küche dicht gemacht, in Tunesien ticken die Uhren etwas anders. Klimaanlage so gut wie ohne Funktion, Toilette erst nach 2 maliger Reklamation repariert. Teilweise Animationsbeschallung bis spät in die Nacht und ohne Klimaanlage dafür auch laut. Tagesdecken werden in dem Hotel auch eher nie gewaschen und der Rest auch nur, wenn es wohl dreckig genug ist. Dafür ist das Personal freundlich und das Internet stabil. Die Aussicht je nach Zimmer grandios. Alles in allem hat es die Küche total verdorben. Fazit für uns ist leider, das wir so schnell nicht wieder buchen werden und kurieren je unsere Magen/Darm Beschwerden aus.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Ferdinand (46-50)

Juli 2013

Sch... Urlaub!

3.4/6

Das einzig schöne in den 14 Tagen war das Wetter. Animation war immer gleich. Abend für Abend. Der Strand war verdreckt - Plastik und Glas - und der Zimmerservice war auch nicht so besonders.


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

3.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Thomas (41-45)

Juli 2013

Super Hotel zum Superpreis und das im Sommer!

5.6/6

Entgegen allen schlechten Bewertungen sind wir sehr zufrieden mit dem Hotel, einfach ein Glücksgriff ! Wir können natürlich nur von unserem Zimmer im dritten Stock sprechen,denn dank der Sauberkeit und Meerblick,der nicht gebucht war, waren wir sehr zufrieden,denn in vielen Bewertungsportalen steht dieses Hotel mit Mangelhaft. Das entspricht nicht der Realität. Das Hotel liegt an der Altstadtgrenze ,eine Querstrasse zum Meer,wo es einen gepflegten Hotelstrand mit Schirmen, Liegen und kaltem Mineralwasser für den Durst gibt. Alles kostenlos. Der Pool ist klein und fein und alles sauber. Das Essen ist absolut in Ordnung und man wird locker satt. Alle Angestellten im Hotel sind sehr freundlich und helfen immer schnell. Die Medina erreicht man zu Fuß in 10 Minuten, viele Geschäfte bieten schöne Dinge,die man vielleicht nicht braucht. Neben der Medina gibt es einen Wochenmarkt wo es preiswert Obst und Gemüse gibt. Geheimtipp sind die Berberfeigen! Allen Unkenrufen zum Trotze ist das Hotel eine Reise wert,denn wir werden wieder kommen,um uns mit unseren tunesischen Freunden zu treffen.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Bilder

Ausblick
Ausblick
Sonstiges
The bar
Pool and exterior view
Beach
Chambre
Piscine
Chambre
Restaurant
Piscine
Restaurant
Zwembad
Blick von Zimmer 111
Blick von Zimmer 111
Balkon mit viel Beton
Versaute Sitzgruppen
Nachmittags-Snacks in der AI-Bar
Wohlfühlerlebnis?
Ambiente in der AI-Bar
Blick von Zimmer 111
Live Animation
Blick zur Ribat
Wasserqualität
Sauberes Meerwasser
Das Meer
Doppelzimmer
 Sitzmöglichkeiten
Brunnen
Pool am Abend
Hoteleigener Strand
Strand
zimmer
Lobby
zimmer
Strand
hotel von außen
pool
balkon
Mon bebe sous le palmier
Spectacle tunisien
Spectacle tunisien
Nachtaufnahme
Von unserer Liege aus fotografiert
My four Sweathearts
My four Sweathearts
Sweatheart Willi
Sweatheart Sam
Sweatheart Tom
Sweatheart Max
Pool
Hotel
Lobby
Animationsbühne
Balustrade
Balkon
Andrang beim Essen
Waschbeckenbefestigung
Decken (als wir ankamen im Schrank)
Irgendein Schacht
Schimmel auf dem Schrank
Felsen, Strand und Meer
Blick zu den Hotelanlagen
Weitläufiger Strand
Im Restaurant
4 Sterne sieht anders aus!!
Sauberkeit Fehlanzeige!!
Duschen nein Danke
Vorsicht Hochspannung
WC mit Vorsicht zu genießen
Dreckige Schränke die man nicht nutzen konnte
Offene Kabel am Fön
So sahen die Handtücher aus wenn man welche bekam
Sperrmülleinrichtung
Flohbefall in mehreren Etagen
Ausgelaufene Klimaanlage
Schimmel im Bad
Flöhe! im Bad
Undefinierbare Ameisenmahlzeit (3 Tage lang)
Kakerlaken im Gang
Blick im Hintergrund auf Monastir Center
Auf den ersten Blick ganz nett
Nebengebäude mit Zimmern
Rost an der Badewanne
Waschbecken
Putz von der Wand im Bad
Loch in Wand -  Ameisen kamen durch das Loch
Lüftung
Toilette mit Pappe
Dreck, Kalk
Dreck im Bad
Blick auf den Pool
Pool und Liegen
Bei Nacht
Das Bett
Mit Blick auf das hotel
Defekte Armatur
Unbenutzbares Waschbecken
Müll
Müll