Saritas

Saritas

Ort: Alanya

19%
2.2 / 6
Hotel
2.2
Zimmer
2.4
Service
2.2
Umgebung
4.0
Gastronomie
1.8
Sport und Unterhaltung
1.3

Bewertungen

Steffen (41-45)

August 2022

Warnung an alle Urlauber

1.0/6

Die Zimmer in den Blöcken B und C sind unter aller Sau. Nur der Block A ist renoviert Das sind die Bilder die gezeigt werden. Bei der Anreise fehlten Handtücher, Toilettenpapier und die Kopfkissenbezüge. So konnte ich gleiche eine blutigen Eindruck der Kissen bekommen. Die Ausstattung ist alt und marode (riecht auch so). Das Bad ist, ja da gibts eine Toilette und fließend Wasser. Möchte man in ein anderes Zimmer ist es nur gegen einen Aufpreis von 50 € möglich und auch nur mit viel Protest. Der Service der Rezeption ist nicht vorhanden. Kein Englisch oder deutsch, nur Türkisch war möglich. Diese wurden sofort unfreundlich und bei viel wiederstand wird die Sprachbarriere noch größer. Der Pool hat Öffnungszeiten von 10-18 Uhr und die Wasserrutsche ist von 11:00-11:15 Uhr und 16:00 bis 16:15 Uhr in Betrieb. Das Essen ist immer das gleiche. Hühnchen Fisch Salat, aber stets das gleiche (in gleicher Art und Weise). Warmes Essen gibt es nicht. Aus All Inclusive, wurde jeden Tag außerhalb Essen gehen. Von weiteren Urlaubern wurde unsere Feststellungen genauso wiedergegeben. Ein Pärrchen wurde nach dem wiederspruch wegen des Zimmer von der Polizei betreut. Hat die Rezeption gerufen. Ein weiteres Pärchen hat sich spontan für eine anderes Hotel entschieden. Und 4 Sterne sind das mit Sicherheit nicht. Höchstens 2 Sterne. Bisher habe ich mich noch nie Beschwerd, aber hie muss es jetzt sein. Ach und das schlechte Wifi muss bezahlt werden. 10 € für genau ein Gerät und für 7 Tage.


Umgebung

4.0

Fast direkt am Strand. Die Strasse dazwischen kann durch eine Tunnel unterlaufen werden und man ist direkt am Strand.


Zimmer

2.0

Nur die des Blocks A entsprechen den Bildern. Also ca. 1/4 aller Zimmer. Ist man in einem anderen Block untergebracht kann, wenn es klappt gegen 50 Euro ein Umzug in den Black A erreicht werden.


Service

2.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Diana (41-45)

August 2022

Ganz schlecht

1.0/6

Das Hotel ist das Schlechteste in dem ich je war . Zimmer sind dreckig werden nur alle 2 Tage gereinigt es gibt keine frischen Handtücher . Personal teilweise sehr unfreundlich . Essen ist eine Katastrophe. All in nur kleine Gläser und auch die nur halb voll . Das einzige was schon ist ist der Strand . Nie wieder dieses Hotel .


Umgebung

5.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Robert (61-65)

Juli 2022

Mann muss das Preiß und Leistungsvehältnis sehen !

5.0/6

Das Hotel hat eine Super Lage , durch den Tunnel zum Strand , Kurzer Weg . Strand sehr sauber mit guten Liegen und fleißigen Strandwächter. Saubere Zimmer und wir hatten eine Dusche wo 10 Mann Platz gehabt hätten.Ein sehr sauber Pool ,am Abent aussen und Früh innen gereinigt. Sehr nettes Personal ! Buffet war mit Salat und Nachspeissen sehr reichlich nur die Haubtgerichte waren mit ca. 4 Sorten etwas dünn besetzt für Türkische Verhältnisse.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Daniel (19-25)

Juli 2022

Schlecht

3.0/6

Meine schwangere Frau und ich sind angekommen und erstens haben nicht ein "Guten Tag oder Hallo" bekommen. Sehr frech und unfreundlich. Wir sind im Aufzug stecken geblieben und 2x musste meine Frau zu Fuß auf 6. Stock gehen (im 7 Schwangerschaftsmonat). Wir wollten Zimmer wechseln, keine andere bekommen. Tücher statt weiß waren gelb. Personal überhaupt redet kein englisch und deutsch auch nicht. Wir haben All inklusive gebucht, aber das war alles ausser all inklusive. Essen (immer kalt) und Getränke waren eine Katastrophe. Es war kein Coca Cola sondern irgendeine Mischung. Alle Gläser waren 0.2l egal ob für Bier, Saft, Wasser, Vodka etc. ist. WiFi gibt es keins, obwohl gestanden ist, dass er in der Preis inkludiert ist. Essen seeeehr eintönig und alles auf das selbe Art. Nie im Leben habe ich nicht gesehen, dass man Hühnerrücken in einem Restaurant bzw. Hotel serviert sind. Immer wieder Sudzuk. 4 Tage haben gleiche Gerichte serviert. Es ist mehr Menü als ein Büffet. Schnitzel habe ich nie gesehen. Wir haben 10€ für 1 Gerät 7 Tage bezahlt, und natürlich hat mehr gehängt als er gelaufen ist. Nach 22h hat man auch keine Getränke (Wasser auch nicht). Transfer auch über ÖGER Tours nicht zu empfehlen. Vom Antalya Flughafen um 02:00h angekommen. Im Hotel waren wir um 07:30h, obwohl ca. 120km entfernt ist. Schwimmpool war immer voll und zu klein für den hotel Kapazität. Am Strand gibt's kein Bar. Als wir uns bei einem Mitarbeiter von öger Tours (der für Beschwerden und hilfe/Beratung zuständig ist) beschwert haben, hat er uns gesagt dass es einfach in der Türkei normal ist, hat uns nicht geholfen und unsere Beschwerde nicht ernstgenommem. Auf jeden Fall nicht zu empfehlen!!!


Umgebung

4.0

Zimmer

2.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Anja (41-45)

Juli 2022

Finger weg von diesem Hotel

1.0/6

Der schlimmste Hotel was je gesehen habe, der Mann an der Rezeption SEHR UNFREUNDLICH. Kein allinclusiv am Strand! Dreckig!Essen nicht gut!Getränke 0,2 Gläser halbvoll.für Kinder NICHTS


Umgebung

2.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Alexander (56-60)

September 2015

Einmal reicht

3.0/6

Ein Hotel, welches sich durch lieblosigkeit in allem auszeichnet. Essen eintönig, deutsche Rezeption verprochen und nicht wahr, alles in allem eine Katastrophe


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Momo (19-25)

August 2015

Frechheit

1.0/6

Dieses Hotel ist einfach nur purer Mist. Ich würde das Hotel am liebsten mit -50 bewerten. Das einzig gute an diesem Hotel war das Personal, denn das war stets freundlich zu uns. Wir waren drei Jugendliche im Alter von 20 Jahren in diesem Hotel. Wenn man kein Türkisch oder russisch kann, ist man aufgeschmissen, niemand kann dort Englisch geschweigedenn Deutsch. Warum dieses Hotel 4 Sterne hat bleibt mir ein Rätsel, kack Zimmer, Reinigung für die Katz, Fernseher mehr als nur Schrott. Jeden Tag dasselbe essen, wir waren 12 Tage da und wirklich jeden Tag das gleiche. An unserem letzten Tag mussten wir um 12 aus unserem Zimmer raus,(was auch üblich ist)aber dann kam die Höhe, wir wurden erst um 1:35 in der Nacht abgeholt und durften bis dahin nicht das Hotel betreten. Kein Essen, kein duschen, kein Pool gar nichts. Wir waren den ganzen Urlaub über, ungern gesehen Gäste!!! Der Manager von diesem Scheiss Hotel ist der größte Kasper. Labert immer alle Frauen voll, um mit denen sonst was machen zu können. Also niemals dieses Scheiss Hotel buchen, das hat nicht mal 2 Sterne verdient !!!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gökhan (36-40)

Juli 2015

Nein danke! Spass ist nicht erlebt!

2.6/6

Bin als alleinerziehender Papa aus dem Hotel verwiesen worden, weil ich deutschen Urlaubern geholfen habe echt traurig. Musste sogar ein Schreiben unterschreiben gegen meinen Willen, mit Anschuldigungen die ich nicht gemacht hatte, ansonsten stände ich ohne Hotel da. wurden in ein null Sterne Hotel transferiert. Reiseleitung hat sich um nichts gekümmert und bin mit meiner Tochter anschließend auf eigene Kosten wieder abgereist. Klage wird eingereicht. ´Die Reiseleitung hat mich sogar an geschrienen, warum die deutschen Urlauber wie Hunde hinter mir herlaufen und warum wir im Urlaub sind? Haben geantwortet um SPASS zu haben, naja und genau das wollen die nicht.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

1.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

2.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Ben (31-35)

Juli 2015

Hotel Nieeeeee wieder !!!!

1.7/6

Das Hotel hat 4 Sterne verdient aber nur 2. Mittagessen sind die Reste vom Abend. Das Abendessen ist leider sehr schnell vergriffen zumindest die angebotenen Hauptgerichte zB Döner hat 8min. gedauert da wer nichts mehr da warte Zeiten sind bis zu 40min auf einen Platz im Restaurant der Rest des Büfett ist täglich gleich. Nur türkisch und russisch können die Kellner und das Personal an der Rezeption. Gläser sind 0,1 cl wenn du zwei bestellst kommt "warum" der Pool schlißt um 17 Uhr. Und die Rutsche ist 2 mal 30min am Tag geöffnet. Das Hotel ist oftmals überbucht die Gäste gehen dann in eine Hotel dem man die Sterne einzogen hat. Dieses ist ne richtig misse Absteige. Der Strand der zum Hotel gehört ist sehr dreckig Getränke Liegen und Sonnenschirm muss man bezahlen. Wir sind am direkt darnliegend Strand. Unser Zimmer ist in der 6 Etage wo der Aufzug nur in die 5 Etage fährt mit Kinderwagen sehr unpraktisch. So wie die zahlreichen Treppen in der Anlage. Also nichts für Kleinkinder oder Menschen im Rollstuhl.


Umgebung

2.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

1.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.3
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Christina (51-55)

Juli 2015

Nie wieder Saritas

1.6/6

Wir sind mit negativen Eindrücken zurückgekehrt. Das Personal war sehr unfreundlich, das Essen eintönig und kalt , lange Schlangen beim Abendessen. Die Reinigung der Zimmer liess auch zu wünschen übrig. Die nassen und schmutzigen Handtücher wurden vom Zimmermädchen über den Balkon gehängt und nicht ausgetauscht. Das Zimmer war sehr klein und das Inventar hatte starke Abnutzungserscheinungen. Nie wieder Saritas!!!! Karsten und Christina Juli 2015


Umgebung

4.0

Lage ok nur über die Strasse zum Strand.


Zimmer

1.0

sehr klein, abgenutztes Inventar


Service

1.0

Personal unfreundlich, schlechte Zimmerreinigung


Gastronomie

1.0

lange Schlangen beim Abendessen, laute Atomosphäre


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Elena (36-40)

Juli 2015

Nicht für große Familien

3.7/6

Hotel Saritas nicht für große Familien. Wir als 5 Köpfige Familie ganze Urlaub in Doppelzimmer verbracht mit 2 Jährigen Kind.Und wir waren nicht einzige wer sich deswegen geärgert hat. Also Leute wenn in Angebot steht 1 Familien Zimmer (2 Räume), das heißt nicht 2 getrennte Schlafräume ,sondern 1 Doppelzimmer und Dusche mit WC. Das Hotel teilweise Renoviert,bei uns war das nicht der Fall. Wenn man duscht ,steht ganze Wasser auf den Boden. Aber wir haben zum Glück Klimaanlage gehabt,viel Musik von draußen ,am Tag von Swimmingpool ,am Abend von Disko. Wi-Fi nur am Rezeption und in der Nähe. Die Küche war überwiegend gut,jeder könnte für sich was finden.(Meer Produkte gar nicht gesehen) Was gut war ,es ist Bazar direkt am Saritas jeden Donnerstag. Fitness Raum nicht vorhanden, kein Volleyball und keine Gymnastik im Pool ,nur Kinderdisko. Reine Badeurlaub.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.7

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

2.3

Zustand des Hotels: Nicht bewertet

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Sabrina (26-30)

Juli 2015

Würde ich nie wieder buchen

2.0/6

Hotel richtet sich nur nach Russen, Personal spricht nur Türkisch oder Russisch selten jemanden zu finden der englisch spricht, beim Essen werden einem die Teller schon weg gezogen obwohl man nicht fertig ist, ab 22:30 gibt es kein Getränk mehr und ab 23 Uhr gibt es keine Musik mehr und es wird alles Dicht gemacht wird auch nicht gerne gesehen wenn man noch länger sitzt, die Rutsche eig. einzige Attraktion im Hotel für Kinder hat gerade mal 1 std. am Tag auf, Zimmer waren ganz in Ordnung dass Badezimmer allerdings nicht sauber genug, in diesem Hotel würde ich sicherlich nie wieder Buchen


Umgebung


Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.0

Zustand des Hotels: Nicht bewertet

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Brigitte (61-65)

Juni 2015

Deutsche besser nicht buchen!

1.8/6

Zimmer für zwei Personen sehr knapp bemessen, nicht genügend Stauraum für persönliche Sachen, Zustand und Sauberkeit sind mittelmäßig, es wurde an Toilettenpapier sehr gespart, war mehrmals gar nicht vorhanden, mit WiFi gab es sehr große Probleme (Überlastung) hier überwiegt nur eine Nationalität.... als Deutsche fühlt man sich benachteiligt


Umgebung

1.0

Entfernung zum Strand ist optimal, man kann sehr gut zu Fuß in der Umgebung shoppen gehen sowie Restaurants aufsuchen, Busverbindungen sind optimal


Zimmer

2.0

Zustand mittelmäßig, TV überwiegend nicht deutschsprachig ( 3 Sender vorhanden) Balkon, Klimaanlage vorhanden, auch Kühlschrank konnte genutzt werden, Telefon konnte nicht benutzt werden, da nicht einmal die Rufnummer der Rezeption bekannt war, konnten wir auch nicht erfragen, da die Verständigung nicht möglich war, Bad sehr klein


Service

1.0

Leider ist das Personal an der Rezeption nicht auf deutschsprachige Urlauber eingestellt, es wird nichts verstanden (oder wollen nicht) bei der Zimmerreinigung wird nur das allernötigste getan,


Gastronomie

3.0

Die Speisen wurden sehr dekorativ angerichtet, jedoch geschmacklich sehr gewöhnungsbedürftig ( nur auf russische Gäste ausgerichtet) das Personal ist überemsig und räumt das Geschirr weg, obwohl man noch nicht zu Ende gespeist hat, die Atmosphäre im Speiseraum ist eine Katastrophe, sehr laut und rücksichtsloses Verhalten der russischen Gäste


Sport & Unterhaltung

3.0

Die Animation war wiederum nur auf russische Kinder ausgerichtet, die deutschen Kinder haben kein Wort der Animateure verstanden, leider jeden Tag das gleiche Programm, am Pool wurden die Liegen schon am späten Abend mit Handtüchern belegt, so dass die russischen Gäste wieder unter sich sein konnten, die Deutschen Gäste hatten keine Chance, großes Lob jedoch an das Personal vom Strand, da wurden keine Unterschiede gemacht, sehr freundlich und zuvorkommend


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Oleg (36-40)

Juni 2015

Nicht nochmal!

2.1/6

Nie wieder !!! So was habe ich noch nie erlebt . Wer nicht glaubt muss selbs spueren . Das Hotel nach meine meinung ist nur drei sterne wert , wenn ueberchaubt .


Umgebung

2.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Michael (26-30)

Juni 2015

Nie wieder Saritas Türkei

1.0/6

Hi alle negativ Einträge sind die Wahrheit waren 14 Tage dort der blanke Horror nur Russen waren dort. vier deutsche. Dieses Hotel Hotel ist ein reines Russen Hotel eine Frechheit das dieses hotel am deutschen reisemarkt überhaupt noch angeboten wird und der Gipfel ist der hauseigene Strand mit sextorismus dieses toyboys labern jeden voll ob Männer oder Frauen gay oder hetero. Essen furchtbar alle Kritik interessiert dort niemand noch Nichtmal die Reiseleiter.Mit keinem einzigen Satz kam mal schön das sie da sind.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Zimmer dreckig Handtücher werden nicht getauscht nur zum trocknen auf dem Balkon gehangen wiedermal Kritik geäußert schlecht wenn mann kein russisch kann.


Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

In diesem Hotel spricht niemand deutsch noch Nicht mal englisch für Kritik hat niemand ein offenes Ohr nicht mal der Besitzer der laufend vor Ort ist noch Nichmal der Reiseleiter niemand interessiert es wie ein dort geht.


Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Immer das gleiche Problem man kriegt nur die Reste weil die Russen alles auf den Teller bekommen und packen eintönig furchtbar.


Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Naja wenn mann Russe ist kein Problem alles nur auf russisch man kriegt schnell zu spüren das du als deutscher hier nicht willkommen bist.


Hotel

1.8
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Heiko (41-45)

September 2014

Nie wieder!

2.3/6

Nur russisch und türkisch sprechendes Personal,sehr unfreundlich und sogar beleidigend den Gästen gegenüber,das Essen ist sehr schlecht,meist nur Reste vom Vortag,an Obst nur Wassermelone und grüne Äpfel,Speiseraum meist überfüllt und schmutzig,langes anstehen am Buffett,Zimmereinigung findet erst nach Beschwerde statt,allerdings auch nur oberflächlich und das Bad garnicht,bis tief in die Nacht laute Partymusik,auf dem gesamten Hotelgelände riecht es sehr stark nach Fäkalien,tiefe Unzufriedenheit der übrigen Hotelgäste,die Wege auf dem Hotelgelände sind sehr uneben und im dunkeln nicht beleuchtet(Sturzgefahr).Echt nur ein Horrorurlaub.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

1.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.3
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Frank (46-50)

September 2014

Toller Urlaub

4.9/6

Sind jetzt das 2 mal im saritaas,muss sagen zu2013 besser geworden.muss mal eine Lanze für das Hotel brechen,sicher ist das Hotel auf russische Gäste ausgelegt,doch muss ja nichts mit ihnen zu Tun haben.Zimmer sind sauber ,Anlage wird immer toll gepflegt,das Personal nur freundlich,das mangetment sehr gut.ich gehe immer wieder gerne ins saritaas .das Essen ist gut und ausreichend,ich muss wirklich sagen preis Leistung Top ,manche Leute sollen wirklich mal preis Leistung vergleichen und das stimmt.wie gesagt das Manko ist das russische Publikum da sich manche wie Schweine benehmen


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ugur (26-30)

August 2014

Hatten den kommentaren nicht geglaubt aber jetzt :

2.1/6

von erholung keine spur nur stress Also auf keinen fall Saritas hotel buchen wir auf jeden fall nie wieder. sind eine kleine familie mit 2 töchter und dieses hotel ist kein fan von familien geizen an zimmern rum rezeption hat keine ahnung arbeiten lauter studenten die sich sowieso nicht richtig interesieren und haben als famile einzimmer bekommen richtig klein und die meinten dass keine anderen frei wären jedoch geizen sie sehr rum als ruße bekommt man schon gute zimmer ganzes hotel ist auf 3 blöcke verteilt a,b und c und wenn man wie wir auf c ist hat man ein stück zu laufen und wenn man wie wir im 6 stock ein zimmer bekommt hat man pech denn das aufzug geht nur bis zum 5. stock könnt ich euch also vorstellen wie es war mit kinderwagen und kindern die schlafen bei nacht als wir zurück kamen ins zimmer. zimmer stinken wlan sehr schlecht kleine box für 600 personen also erst garnicht versuchen ins internet reinzugehen nur zeitverschwenung da man sowieso nicht reinkommt essen jeden tag dass selbe irgendwann kann man dass nicht mehr sehen kaum platz und die kellner räumen während dem essen die teller und gläser auf auch wenn diese noch nicht fertig sind muss man also aufpassen damit die es nicht wegnehmen sonst läuft man zweimal und zu wenig gutes essen für soviele personen man muss zu dem ersten 50 gehören bevor alles gute weg ist fernseher funktioniert nicht richtig badezimmer sehr klein habe oft mein kopf an der tür angestoßen und wurde nie geputzt also dass bad lauter rußen im hotel das personal kann nur türkisch und rusisch wir als türken hatten es sogar schwer geizen an alles rum z.b an der rutsche schalten dass wasser nicht an max 2x 10 minuten am tag oder an animationen jeden tag der selbe schmarn mit den rusischen liedern und kindern keine anderen animationen lass euch nicht im internet von den videos täuschen alles fake es gibt im zimmer ein safe allerdings kostets extra 2 € am tag am strand kosten die liegen auch extra 2 € 2 liegen die arbeiten nur für rußen wenn sie ein ruße sind sind sie auch da wilkommen ansonsten nicht :( würde es aber nicht einmal rußen empfehlen


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

1.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.7
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (70 >)

Juli 2014

Russisches Hotel mit guten Angestellten

4.6/6

Das Hotel war prima.Der Service war gut.Nur das Hotel war ganz auf Russisch eingestellt.Deutsch konnte niemand.Wer kein Problem mit Russen hat,den kann ich das Hotel empfehlen.Ansonsten würde ich das Hotel nicht weiterempfehlen.Gutes Preis- Leistungsverhältnis.Aber auch Kiesstrand.Nach 22.30Uhr keine kostenlose Getränke mehr.Das war sehr zu bemängeln.Lässt man Trinkgeld wandern,ist man der King.Da hat der Euro seinen Wert.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Jessica (26-30)

Juni 2014

Alanya ja, Saritas auf keinen Fall!!!!! :(

3.3/6

Alanya ist eine sehr schöne Stadt, aber dieses Hotel würden wir nie wieder besuchen! Wenn ich sage NUR Russen, dann ist das die Wahrheit. Das Essen war einseitig, hatte mit Übelkeit zu kämpfen und das Personal da war sehr unfreundlich. Personal an der Rezeption und keine Ahnung von Nichts, kann kein Deutsch und kaum Englisch. Die Größte Frechheit war, dass die uns um 23:00 aus dem Hotel geschmissen haben, und meinten der Resisebus, der uns zum Flughafen bringt würde um 23:30 Uhr kommen, dabei war das eine Lüge um das Zimmer weiter zu vergeben. Unser Bus kam um 01:30 uhr!!!!!! Waren also 2 Stunden obdachlos! Nie wieder!


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Vahide (36-40)

August 2013

Nicht weiterempfehlen!

1.9/6

Wir haben ein Familienzimmer gebucht, das sich im Keller befand.Nach langem hin und her diskutieren haben wir ein Doppelzimmer im 6.Stock bekommen.Das Zimmer war sehr klein das Badezimmer sehr dreckig so das man ohne Badeschuhe nicht duschen konnte.Das Essen ist eine reine Katastrophe sehr einseitig und geschmacklos. Das einzige was ich loben kann sind die Mitarbeiter ausser der Russin an der Rezeption!!!!! Das Zimmer wurde nicht sauber gereinigt und die Handtücher nie gewechselt!!!! Die Animation und die Mini disco war sehr gut.Sie sind auf die Wünsche der Kunden eingegangen.Die beiden Dj's waren sehr freundlich.Diese Hotel ist für mittlere und gehobene Ansprüche nicht geeignet.Wir werden diese Hotel auf keinen Fall weiterempfehlen!!!!


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.5
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Jessica (19-25)

August 2013

Naja 4 Sterne, nicht wirklich!

2.6/6

Für Menschen aus Russland ist das Hotel optimal. Deutsch- Kenntnisse = Null! Das Hotel ist in 3 Häuser aufgeteilt A,B und C Block. A Gebäude komplett neu renoviert, Meerblick, B und C Block alte Einrichtung kleine Zimmer. Strand voll mit Steinen am besten mit Schuhen ins Meer rein gehen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Neumann Dirk (41-45)

Juli 2013

Von Land und Leuten begeistert,Türkei bis bald !

4.9/6

War schöner erholsamer Urlaub,trotz des hohen Anteils Russigstämmiger Gäste, war eine gute Atmosphäre in der ganzen Anlage.Sehr Kinderfreundlich! Nur der Strand könnte schöner sein!Wenn man keine zu gehobenen Ansprüche stellt kann mann hier schönen Urlaub machen.in Deutschland hätte das Hotel nicht mehr als 2+ bis max. 3 Sterne,schön wars trotzdem.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sascha (26-30)

Juli 2013

Nie wieder!

1.4/6

Also das Hotel ist ziemlich runtergekommen! Wir hatten Schimmel in den Zimmern und besonders im Badezimmer! Zur Begrüssung hatten wir ein Ameisennest im Zimmer! Dieses wurde mit Gift getötet, leider wurde das Gift nur Sporadisch wieder weggewischt! Die Putzfrau hat auch immer nur kurz durchgewischt und die Betten gemacht! Bettlaken und Handtücher wurden nicht gewechselt! Das Personal sprach so gut wie kein Deutsch! Ausserdem wurden die "Russischen" Gäste bevorzugt behandelt! Da wurde auch schon mal einfach so ein Kind übersehen!


Umgebung

2.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jam (36-40)

Juli 2013

Horror ist noch untertrieben

1.2/6

horror,ich habe so was schlechtes nicht erlebt,wir hatten eigentlich im hotel saritas gebucht gehabt,aber nach dem wir dort ankammen,ich dachte nur,das wir in einem horror film sind.im rezeption sprachen sie kein deutsch oder englisch,nur russisch,sie haben uns unsere zimmer gezeigt,vonwegen zimmer,es war 1 kellerloch,ich wollte mit dem verantwortlichen oder irgendjemand das mich versehen reden,die hotel leiterin war super unfreundlich,ich sagte zu ihr,ich glaube es ist besser wenn sie unsere betreung in der turkei (MTS incoming turkey) anzurufen,haben sie es auch gemacht.Nach 2 stunden war der herr auch schon da,ich erzählte ihm alles und sagte ihm,dass was im webseite von der hotel ist und was man vor findet nicht übereinstimmen.ich verstehe es nicht,wie dieser hotel im deutsche reisebüros geschafft hat.wir haben eine family room gebucht,aber sie wollten uns im eine kellerloch unterbringen. er war auch aber sehr lieb,rief sein büro und waren am suchen nach eine alternativ hotel. wir sassen und müssten weiter warten,während wir auf unsere neue hotel warteten,war mittagessen zeit,somit gingen wir mit dem kindern essen,wenn ich daran denke was dort als essen gab,wird mir wieder schlecht,die speisesaal war total schmutzig,heiss und dunkel (auf ihre webseite sauber,hell und einladend).viele von dem essens waren verdorben,wir gaben die kindern,bisschen pommes,brot mit butter. der speisesaal ist beim dem pool,total laut,voller russen,ich lernte eine iranerin aus holland,sie war mit ihre ca.9 jährige sohn,sie hatte innerhalb von 4 tagen,5 x die zimmer gewechselt gehabt,ihre sohn weinte,weil sie von dort nicht weg kammen,ihre reisebetreuger kümmerte sich nicht um sie,während ich mit ihnen sprach kam auch die anruf von unsere betreungsbüro mit dem guten nachricht,das sie für uns eine andere hotel gefunden haben,aber wir müssen 150 euro dazu bezahlen,ich sagte zu,wir fuhren mit einem taxi dort,es war die hotel Oba Star,einfach traumhaft,wenn ich sage traumhaft,es ist nicht übertrieben,einfach tollllllllllllllllllllllllllllllllll,einfach gegenteil von dem saritas,so nett und freundlich alle,so sauber alles.wir alle waren so glücklich.


Umgebung


Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche: Nicht bewertet

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marina (19-25)

Juli 2013

Türkei ja, Hotel Saritas NEIN

3.2/6

in dieses Hotel würde ich nicht wieder fahren. Türkei ja, aber nicht das Hotel oder der Ort. Alles ist nur auf Russen ausgelegt. Selbst die Ausflüge die wir mitgemacht haben waren auf Russische Gäste abgerichtet. Kaum jemand konnte Deutsch oder Englisch.


Umgebung

2.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Judith (19-25)

August 2012

Weiterempfehlung nur mit Einschränkungen.

4.2/6

Das Hotel Saritas ist allgemein in einem guten Zustand. Es besteht aus drei Blöcken. Nur der A und B Block haben Meerblick. Zu erwähnen ist, dass momentan in der Nähe des Hotels gebaut wird, wer ein Zimmer in Richtung Baustelle hat, wird sicherlich wenig Ruhe gehabt haben. Wir jedoch waren im Block A untergebracht und hatten seitlichen Blick aufs Meer. Das Hotel war an sich sehr sauber. Auch die Zimmer wurden täglich gereinigt. Dass hier keine deutschen Standards herrschen, sollte wohl jedem klar sein, der einen günstigen Urlaub bucht. Das Hotel ist ein reines All-In-Hotel. Die Gäste waren fast nur von russischer Nationalität.


Umgebung

5.0

Das Hotel besitzt direkte Strandlage. Man geht nur über eine große Straße und kann sich direkt dort hinlegen. Der Strand ist jedoch eine Sand/Kies-Mischung und hat eher solche "Buchten", in denen man baden kann. Dazwischen sind Felsspalten. Der Strand auf der anderen Seite von Alanya (Kleopatra-Beach) würden wir jedoch nicht als besser bewerten - viel überlaufener und auch nicht "sandiger" als unser Strandabschnitt! Der Transfer vom Flughafen dauert wirklich sehr lange - ca. 2 1/2 - 3 Stunden.


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren wirklich toll! Ausreichend groß und ganz neu renoviert. Alles im modernen Stil eingerichtet, auch das Bad. Auch die Klimaanlage war super. Hat man kurz eingeschaltet, schon war alles wunderbar kühl. Wir hatten einen großen Balkon - wie gesagt, die Tür funktioniert nicht. Nach ein paar Mal Vorsprechen bei der Rezeption wurde diese repariert. Danach konnte man nichts mehr am Zimmer aussetzen.


Service

3.0

Der Service war eher durchschnittlich. Als wir ankamen, war ein sehr netter Rezeptionist zugegen, der sehr gut deutsch gesprochen hat. Das restliche Personal konnte wirklich fast nur englisch! Wir hatten ein Problem mit unserer Balkontür. Um das zu klären, waren wir die ersten 4 Tage jeden Tag an der Rezeption, um das Personal daran zu erinnern. Letztendlich wurde sie aber repariert - dranbleiben! Das Zimmer wurde jeden Tag gründlich gereinigt. Wir haben am ersten Tag etwas Trinkgeld hingelegt


Gastronomie

3.0

Im Hotel gibt es ein Restaurant, in dem Frühstück, Mittag und Abendessen serviert werden. Davor gibt es außen einen Grill, auf dem Pommes und ähnliche Speisen zubereitet wurden. Sehr gut, da der Geruch nicht das ganze Restaurant eingenommen hat. Das Essen war halt typisches All-Inclusive-Essen. Leider nichts landestypisches, aber durchaus essbar! Es konnte jeder etwas finden. Sehr gut war, dass sofort schmutzige Teller und Gläser abgeräumt wurden, kaum war man fertig, war der Teller schon weg.


Sport & Unterhaltung

4.0

Wie gesagt, es gab ein Animationsteam. Da wir aber hauptsächlich am Strand oder bei Ausflügen waren, haben wir kaum etwas mitbekommen. Es wurden wohl immer solche Dinge, wie Wasserball, Wassergymnastik usw. durchgeführt. Abends gab es eine Minidisco und eine Show (z.B. Päarchenshow, Tanzshow, Bingo usw.). Der Pool war ganz schön zum Schwimmen. Außerdem gab es ein Mini-Kinderbecken und eine kleine Rutsche, die klein, aber oho war. Wir sind auch einmal gerutscht - das hat wirklich Spaß gemacht. A


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sarah (31-35)

Juli 2012

Achtung, Überbuchungen, stressige Atmosphäre Essen

3.5/6

Großes Hotel, welches aus 3 Gebäuden besteht. Auf den Fotos sieht man leider nicht, dass rund um das Hotel neue Hotels gebaut werden. 3 Stück. Anlage war gepflegt. Das Hotel hat zum größten Teil nur All inclusive Besucher. Vorwiegend russischer und türkischer Nationalität. Viele zwischen 30 und 45 aber auch Familien mit Kindern. Bei der Ankunft 3.30 Uhr war unser Zimmer noch nicht geputzt und wir mußten warten. Einen Tag später sollten wir das Zimmer wechseln. Bekamen dies jedoch nicht mit und konnten dort bleiben. Nachts ruft die Rezeption an und meint wir sollen das Zimmer verlassen! 23.30 Uhr, die Nacht war jedoch bezahlt und wir blieben bis unser Bus kam. 1.30 Uhr.


Umgebung

4.0

Der Strand befindet sich unmittelbar durch eine Straße getrennt vom Strand. Man kann aber durch eine Unterführung gehen. Alanya ist die nächst größere Stadt. 3 km entfernt und gut erreichbar. Rund herum nur Hotels.


Zimmer

4.0

Hatten ein 3 er Zimmer. War absolut ok. Balkon war groß. TV 3 deutsche Sender, Minibar ( war leer, zum selbst auffüllen. ) , Safe kostet 2Euro pro Tag, Dank Trinkgeld an das Housekeeping am ersten Tag war das Zimmet immer sauber. Leider mußte die Tür fast zugehauen werden, dass sie gesclossen bleibt. Kamen vom Strand und sie stand nach der Reinigung weit offen.


Service

4.0

Personal war freundlich. Aber etwas zu stressig beim abräumen des Geschirrs. Ging viel kaputt. Grund für meine Schnittverletzung. Einfach alles zu schnell. Geht dabei nicht um Qualität, sondern um reibungslosen Ablauf im Hotel.


Gastronomie

3.0

1 Restaurant für alle Besucher! Getränke gab es an einer Bar. Frühstück hab ich schon üppiger erlebt. Keine Marmelade oder schoko. Mittag und Abendessen stellenweise undefinierbar und ohne Beschriftung, was es sein könnte. Nachspeise wurde nur einmal aufgetragen und ruck zuck leer. :-( Kuchenbuffet gut. Viel Auswahl. Sauber war es, der Service war stellenweise super schnell und ,man mußte auf seinen Teller achten, sonst war er weg.


Sport & Unterhaltung

3.0

Laute Musik. Direkt alles morgens belagert.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Nigi (26-30)

Juli 2012

Saritas, nie wieder!

3.0/6

Das Hotel liegt fast am Ende von Alanya.Es ist durch eine Hauptstrasse vom Kiesstrand entfernt.Es ist zwar groß aber ungemütlich,unfreundlich und meiner Meinung nach für Familien mit kleinen Kindern nicht geeignet.In dem Hotel muss man überall alles durch Treppen erreichen was mit einem Kinderwagen unmöglich ist.


Umgebung

5.0

Die Entfernung zum Flughafen ist 130 Kilometer aber da es fast immer das letzte Hotel ist das angefahren wird ist man gut 3,5 Stunden unterwegs.Einkaufsmöglichkeiten sind zu Fuss gut zu erreichen selbst der Bus nach Alanya kommt alle paar Minuten und kostet nur 50 Cent.Das Hotel ist durch eine Hauptstrasse vom Strand getrennt aber die würden eher für Hunde bremsen statt füt Menschen.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind ausreichend und werden jeden Tag sehr gut geputzt.Kaffeemaschine gibts nicht,Minibar ist nicht gefüllt,Telefonieren konnte man nur zu den Zimmern,die Nummer von der Rezeption oder einem Arzt hat man nicht bekommen.Ich war mit meinem 1 Jährigen Sohn dort und habe seid dem ersten Tag um ein Reisebett gebeten.Leider hab ich erst eins 2 Tage vor Abreise bekommen.Achtung in den Zimmern habe dort einen Stromschlag bekommen und man wollte mir keinen Arzt rufen obwohl meine Hände taub wa


Service

2.0

Das Personal ist freundlich....sind zwar auch paar unfreundliche dabei aber gibts ja überall.In dem Hotel ist man eher auf Russiche Gäste eingestellt was man auch am Personal merkt.Die Zimmerreinigung ist sehr gut und sehr freundlich.Von Wäschedienst und Kinderbetreuun.g hab ich in der ganzen Zeit nichts bemerkt obwohl wir mit 5 Kindern in jedem Alter dort waren.Beschwerden wurden einfach ignoriert!!!!


Gastronomie

2.0

Es gibt ein Restaurant in dem man nicht mit Badebekleidung reindarf.Selbst kleine Kinder dürfen es nicht mit Badeanzug betreten.Warum die Türkischen Leute es jedoch dürfen weiss ich bis heute nicht.Es gibt eine Bar die Tagsüber geöffnet ist.Dort bekommt man 0,2 Gläser und muss sie bis zum Pool bringen,bei 40 Grad ohne Kohlensäure und noch Pepsi statt Cola ist das in einem Schluck weg.Bei Anfrage nach einem größeren Glas wird man angeguckt ob man gierig ist obwohl man nur nicht 2 mal laufen möcht


Sport & Unterhaltung

2.0

Sportunterhaltung ist immer das gleiche.Wasserball,Dart das wars.Die Kinderdisco ist auch immer gleich und direkt danach fängt die langweilige Unterhaltung an die sich jede Woche wiederholt.Ich hab in der ganzen Zeit nicht einmal Landestypische unterhaltung gesehn.Um 23.20 Uhr muss man dann von den Tischen aufstehn weil die Mitarbeiter nach Hause möchten dann kann man nur noch rausgehn weil das Hotel dann einem Friedhof gleicht.Der Strand ist sehr Steinig und die Liegen kosten 2 Euro pro Tag und


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Nili (36-40)

Juli 2012

Das war nicht mein Traum-Urlaub

3.0/6

Wir kamen um 18 Uhr im Hotel an.Unsere Freunde kamen in den A Block, wir sollten in den B Block und mussten noch 1Std. warten es konnte uns aber niemand sagen auf was. Dann kamen wir in den C Block und das Zimmer war zu klein und eckilig.Wir haben unsam nächsten morgen beschwert und kamen dann in den a Block mit unseren Freunden. Da sah das Zimmer schin viel besser aus.Das Zimmer wurde täglich gereeinigt und sauber, gross und modern.Die Gäste waren überwiegend Russen.


Umgebung

4.0

Die Entfernung zum Strand war nur eine Strasse überqueren.Wir haben vom Antalya Flughafen 4 std. gebraucht bis wir im Hotel ankamen. In der nähe war eine Einkaufscity wo man net essen, trinken und Shoppen konnte. In der näheren Umgebung gab es einige Sehenswürdigkeiten, Z.B Kale in Alanya, Dim Cay, und eine Tropfsteinhöhle.


Zimmer

3.0

Die Ausstattung war nicht schlecht, die Möbel relativ neu. MIt Minibar Kaffemaschiene war nichts.Der Ausblick war auf eine Baustelle.


Service

3.0

Das personal war nicht freundlich und kommutativ. Man wurde nur angeguckt nicht mal ein nettes lächeln oder Begrüssung.Die Wäscherei eine reine Verarschung für ein Hemd 8 Euro unterhemd 3 Euro.Die beschwerden haben die an die weitergegeben die nichts zu sagen hatten..


Gastronomie

2.0

Die Speisen waren nicht gekühlt haben nicht geschmeckt, das Obst war warm und zermatscht.Es gab auch nicht immer Wasser zum trinken, erst nach nachfrage.Es gab 2 wochen lang das gleiche essen, das Gebäck war vom Vortag.Die plastik Becher wurden einmal abgespült und ineinander gesteckt und rochen müffilig.Beim essen wurde der Tisch sofort abgeräumt ohne mal gefragt zu werden, ob man fertig ist.Die frage, ob der Auflauf mit Fleich zubereitet wurde , konnte mir niemand die frage beantworten.


Sport & Unterhaltung

3.0

Freizeitmöglichkeiten gab es dort nicht ausser Beach Volleyball aber da wurden nur einige Gäste befragt, ob sie dran teil nehmen möchten. Ich habe mich in meinem eigenen Land Fremd und ausgeschlossen gefühlt..Die Internet verbindung war zu langsam. Der Strand war scmuztig und eckilig. Den Strand haben fremde mitbenutzt und die Hotelgäste wurden belässtigt.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Martina (41-45)

Juni 2012

Mit Betrunkenen und extrem lauter Musik im Hotel

2.3/6

Als erstes, das Zimmer war gut. Das Bad hingegen war eine Katatstrophe, Schimmel und Gestank aus den Geruchsverschlüssen. Als Abhilfe dagegen wurden Chlorkugeln auf die Abläufe gelegt, das den Effekt hatte, das es jetzt nach Gülle und Chlor stank. Haare und Sand, die am Boden lagen, waren Tage später immer noch da. Hotel war mit AI, eine Zumutung. An der Strandbar gab es lauwarmes Wasser und undefinierbaren Wassersaft als AI Leistung, alles andere musste bezahlt werden. Poolbar war total verschmutzt mit z.T schimmeligen Apfelesinen. Becher wurden mit einem Gartenschlauch abgespritzt und wieder hingestellt. Das Büffet war komplett auf die Mehrzahl der Gäste ausgerichtet, nämlich Russen, die sich benahmen .... Wie beschrieben waren in der Hauptsache russischen Menschen im Hotel, darauf hatte sich das Personal auch eingerichtet, man sprach nur russisch und türkisch, ledigich ein Rezeptionist sprach deutsch.


Umgebung

4.0

Entfernung zum Strand war tatsächlich nur ienen Steinwurf, nämlich einmal über die Strasse. Einkaufsmöglichkeit war nur sehr mäßig, man musste mit dem Bus nach Analnya fahren. Ausflüge wurden über die Reiseleitung abgewickelt. Man buchte z.B. Pamukkale oder einen Marktausflug und wurde über Stunden durch Einkaufszentren und Goldmanufakturen geschleift. Beginn morgen in der Früh Rückkehr gegen 22.00 Uhr, Ausflugsziel ca 30 - 40 Minuten.


Zimmer

3.0

siehe oben. Zimmer hatte eine angemessene Größe. Safe war kostenpflichtig, Telefon konnte aus Gründen der fehlenden ( deutschen ) Beschreibung, aber auch die russische Beschreibung fehlte. Eine Liste über Erreichbarkeit von Rezepption oder Arzt oder ähnliches fehlte bis zum letzten Tag


Service

4.0

Bis auf die Tatsache, dass man sich nur mit Händen und Füßen verständigen konnte, war das Personal eher nett und freundlich. Eine Episode am Mittwochabend war, das Mitarbeiter des Servicepersonals sich sichtlich betrunken und hochagressiv am Strand prügelten und Gäste anpöbelten. Die Reaktion der Reiseleitung war, nennen sie Namen der Leute dann kann ich etwas unternehmen, außerdem kann ich das gar nicht glauben ( vielleicht weil ich Frau bin und er ein türkischer Mann ). Meine und anderer Gäste


Gastronomie

1.0

Bereits oben beschrieben, insgesamt eine Katastrophe


Sport & Unterhaltung

1.0

Keine Angebote, da laut Aussage von anderen Gästen die Animateure in der Woche zuvor wegen Trunkenheit entlassen wurden. Liegen waren zum größten Teil kaputt dafür aber umsonst. Auflagen waren kostenpflichtig, hatte man vergessen,sich die Quittung geben zu lassen ( wurde meistens vom Personal auch vergessen, (ein Schelm der Böses dabei denkt )) so wurde dann später versucht noch einmal zu kassieren. Der Strand an sich war schmutzig


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Angelika (51-55)

Juni 2012

Saritas nie wieder

3.5/6

Lage gut nur durch Unterführung vom Strand getrennt Viele Russen. Kellner haben keine Sprachkenntnisse. Speisesaal zu klein.Wer zu spät kam hatte keine Plätze mehr. Liegen am Strand jeden Tag andere Preise. Wasser nur in Gläsern. Bei AI Gertränke nicht zum Strand mitnehmbar. Abends nur 1 Kellner hinter der Bar . Immer lange Warteschlangen .:-( so spart mann auch bei AI! Im Zimmer kein Handtuchwechsel in der ganzen Woche.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Hannelore (61-65)

September 2011

Wenn einer eine Reise macht

4.3/6

Keine Reiseleitung vor Ort. Dadurch keinen Ansprechpartner. Bin statt ankunft :1Uhr35 um 6Uhr am Flughafen Antalja angekommen.Somit erst um 9Uhr30 im Hotel Saritaseingescheckt. Zu der Reisezeit einzige Deutsche im Hotel. Dadurch keine Gesprähspartner. Würde mich nach dieser Erfahrung über ein Reisebüro besser über die Urlaubszeit , Hotel und Ort erkundigen.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Carola (26-30)

September 2011

Schöner Urlaub im September

4.7/6

Das Saritas ist ein eher kleines Hotel mit direkter Strandlage. Bis in die Innenstadt von Alanya sind es ca. 4 km. Wir hatten All Inclusive gebucht und auch bekommen. Das Zimmer war sehr sauber. Sehr schön groß, mit Balkon. Die Gästestruktur zu unserer Zeit waren wenig deutsche Urlauber, dafür viele aus Polen, Slovenien, Slovakei, Tschechien und Russland. Aber wie es immer so ist, man findet sich unter Deutschen und sitzt abends mal gemütlich zusammen und genießt den Tag am Strand.


Umgebung

5.0

Der Strand war lediglich durch eine Straße getrennt vom Hotel. Bis in die Innenstadt sind es ca. 4 km. Diese kann man abends super zu Fuß zurücklegen, oder mit dem Bus fahren. Der Bus kostet 1 türkische Lira für zwei Personen pro Strecke. Etwas hinter dem Hotel gab es eine "Fußgängerzone", dort gibt es alles, was man in der Innenstadt ebenfalls findet. Hier kann man einkaufen, es gibt viele Bars und Restaurants. Allerdings kommt einen die Fahrt zum Flughafen ewig vor.


Zimmer

5.0

Das Zimmer hatte gut 20 qm und einen Balkon. Die Minibar war nicht gefüllt, aber dadurch hatte man viel Platz für seine eigenen Sachen. Ich empfehle einen Safe zu mieten. Das Bett war sehr groß und sauber. Bei den Handtüchern sah man allerdings schon die Zeit. Diese gingen teilweise nicht mehr richtig sauber. Das Bad war klein, reichte aber aus. Eine schöne große Dusche war vorhanden.


Service

4.0

Das Personal war freundlich. Zwei Personen verstanden deutsch, aber man kommt auch viel mit englisch weiter. Also kein Problem. Die Zimmerreinigung war auch super. Wir haben diese zwar nicht oft genutzt, aber die Damen waren immer freundlich.


Gastronomie

4.0

Es gibt ein Restaurant. Dort gibt es morgens, mittags und abends Büffet. Dieses steht sowohl draußen, als auch drinnen. Es gabt immer genug zu Essen. Es gibt ein großes Angebot an Speisen. Es gab internationale Küche. Allerdings sollte man sich nicht direkt in die Nähe einer Klimaanlage setzen. Es wird einfach zu kalt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gab einen großen Pool und einen Kinderpool. Beides haben wir nicht genutzt, daher kann ich hier zu keine Angaben machen. Der Strand war steinig, aber okay. Für zwei Liegen mit Schirm und einen kleinen Tisch zahlt man 3 Euro pro Tag. Doch dann fing ein Mitarbeiter an, die Liegen und Schirme ab zu bauen, da das Hotel Anfang Oktober schließt über den Winter. Der Mitarbeiter buddelte die Schirme aus und schmiss sämtlichen Müll (plaste Flaschen, Glasflaschen, Obstreste) in dieses Loch und schüttet


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hasibe (26-30)

September 2010

Nein Danke!

1.5/6

nie wieder!!! war schon so oft in alanya aber hab noch nicht mal in 2 sterne so etwas gesehen...das ist ein hotel mit 1 stern angemessen... SCHLIMMER GEHTS NICHT


Umgebung

3.0

es war am strand. liegen kosten 2euro pro person und täglich...


Zimmer

2.0

die zimmern waren immer sauber. die reinigungskraft war echt sehr nett auch die einzigste... klima war kaputt und 3 tage kein warmes wasser unter der dusche.


Service

1.0

keiner kann eine andere sprache sprechen... nicht mal im büro oder reception. sowas von unfreuntlich!!!keiner hat ahnung von dem anderen.wir haben uns 2wochen lang nur geärgert, jeden tag was neues.


Gastronomie

1.0

immer das gleiche... 2 wochen lang als obst nur weintraube nichts anderes. mittagessen war geschmackslos. 3 mal waren haare mit drinne.echt kein komentar... wir haben verhungert... KEIN KAFFEE UNGLAUBLICH ABER WAR 2 wochen lang...


Sport & Unterhaltung

1.0

was für eine unterhaltung ??? abends war immer die gleiche CD... und die russen haben gefeiert immer nur die gleichen lieder... kein animation. ein ganz kleines becken für kinder dann noch dreckig.nur am strand hat man sich wohlgefühlt, ausser das die liegen jeden tag 2 euro gekostet haben und am jetzten tag wurden mir meine handtücher geklaut.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Klaus (56-60)

Juni 2010

Hotelzimmer, Verpflegung und Strand - reicht das?

2.7/6

Der Gesamtzustand der 3 Häuser dieses Hotels ist nicht schlecht. Bei Einordnung als 4-Sterne Hotel aber unterdurchschnittlich. Das gilt auch für alle anderen Leistungen. Das Personal gibt sich redlich Mühe, entwickelt aber kein wirkliches Interesse an den Gästen. Es stößt - so glaube ich - an die Resourcen des Hauses, den Massentourismus und die Probleme mit dem slawischen Kulturkreis. Über 90% der Gäste kamen aus Russland (zumeist Familien) und aus Polen (zumeist Paare).


Umgebung

3.0

Gelegen in einer städtischen Bebauung. Frei nur zur Meerseite hin. Neben dem Hotel befindet sich eine noch nicht bebaute, damit etwas verwahrloste Fläche, die donnerstags (2010) als Basar genutzt wird. Nach Anlanya-Zentrum sind's unfaär 3 km. Stadtbus fährt bis 23 Uhr ständig für ca.70 Eurocent/Person. Eine städtische Infrastruktur befindet sich in unmittelbarer Hotelumgebung. Aus dem Strand könnte mehr gemacht werden, wenn man ihn mal mit Maschinen wie in Italien aufarbeiten und gestalteten


Zimmer

4.0

Sehr unterschiedlich bezüglich der Größe. Von eng bis großzügig gibt es alles. Wer ein Erdgeschoßzimmer erwischt, hat die A...-Karte gezogen. Die Ausstattung ist nüchtern, aber zweckmäßig. Gereinigt wird eigentlich regelmäßig mit landesüblicher Behäbigkeit. Handtuchwechsel scheinen eher sporadisch zu erfolgen. Die Technik in meinem Zimmer war voll OK. Nachteilig ist die Montage der Wärmetauscher der selbst einstellbaren Klimageräte auf dem Balkon. Dadurch ist die Mehrzahl der Balkone bei Klimati


Service

1.0

Widersprüchlich ist das all-inclusive Angebot. Am Strand kassiert man für alles (Liegen, Schirm, Auflagen und Getränke), im Hotelbereich nur für Cocktails und frisch gepreßten Orangensaft aus den Orangen, die von den Mahlzeiten übrig geblieben sind. Von richtigem Service kann man eigentlich nicht sprechen.


Gastronomie

2.0

Das "Restaurant" sollte eher als Speisesaal bezeichnet werden mit Glasplatten auf den Tischen, zu wenig Plätzen für alle Gäste, unzureichend Geschirr/Besteck und unqualifizierten, aber freundlichen Geschirreinsammlern, denn anders kann man die Kellner nicht bezeichnen. Die Speisen entsprechen der türkischen Küche, Gaumenfreuden gibt es kaum, wenn man von den frisch zubereiteten Omeletts zum Frühstück absieht. Das Salatangebot ist gut, Obst monoton, aber Brot und Backwaren ansprechend.


Sport & Unterhaltung

3.0

Der Pool ist sauber, groß und nicht schlecht gelegen (Besonnung), aber leider sehr laut (Animateure scheinen schlecht zu hören, weswegen die Beschallungsanlage ihre Leistung zeigen muß). Leider ist das Erwachsenschwimmbecken eher ein Planschbecken für Kleinkinder, obwohl es 2 Kinderbecken gibt. Duschen und Toiletten sind in Reichweite und werden permanent gereinigt! Die Liegen (ihre Anzahl ist für die Anzahl der Gäste aller 3 Häuser natürlich viel zu gering) sind ab 7 Uhr morgens alle reserviert


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Steffen & Beate (41-45)

September 2009

Gute Anlage und gleich am Strand

5.1/6

Preisleistungsverhältnis ist ok. -eine abwechslungsreichere Animation wäre Wünschenswert -ein Programm erstellen -ein Tanzabend mit internationaler Musik wäre schön -mehr Beleuchtung am Abend an den Wegen zu den Blocks -es wäre schön wenn am strand die einheimischen Angler einen anderen Angelplatz zugewiesen bekommen;es ist störend wenn beim schwimmen eine Angelschnur ums bein gewickelt ist


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Dima (14-18)

September 2009

Schönes, sauberes und vor allem freundliches Hotel

5.1/6

Ein sehr schönes Hotel, leider für Party Leute nicht wirklich geeignet da es meistens ab 9 Uhr sehr leise wird. Trotzdem bietet der Animator fahrten zu verschiedenen Discotheken an. Für einen Urlaub in der Altersgruppe über 30 ist dieses Hotel wunderbar geeignet.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anna-Lena (19-25)

September 2009

Sehr sauberes Hotel mit freundlicher Atmosphäre

5.7/6

Das Hotel ist sehr sauber gehalten. Die Angestellten immer freundlich und hilfsbereit gewesen. Der Weg zum Strand ist nicht weit vom Hotel. Circa 200 meter,wenn überhaupt. Der Weg in die Stadt ist mit einem Bus gut zu erreichen. Dieser kommt alle 10 min und fährt vom Hotel direkt in die Innenstadt. Der Pool des Hotels ist wirklich sehr sauber und man bekommt immer ein Liege direkt am Pool. Alles in allem war es ein super Hotel mit fairen Preisen. Fahre gerne wieder hin.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Bayram (31-35)

September 2009

Sehr schlechtes Essen

2.0/6

das Hotel ist von außen in einem sehr guten zusatand, die anlage ist sehr schön aber die Zimmer sind nicht richitg sauber an den wasserhähnen wird nie geputzt nicht mal an einem tag wo ich da war. Die Dusche ebenfals nicht sauber gemacht worden das einzigste was gemacht wird ist das bett schön machen und neue handtücher plus einmal kurz durch wischen das wars. der Pool ist groß und sauber aber die leigen sind schon von vielen russischen Urlaubern sehr früh belegt...es hat 6 stockwerke und besteht aus 3 gebäuden.


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Yasemin (19-25)

August 2009

Hotel Saritas

1.5/6

Ich war schon so oft in Hotels aber sowas sehe ich zum ersten mal! Das soll auch noch ein 4 Stern Hotel sein da lachen doch die Hühner höchstens 2 Stern und mehr nicht!! Aber ich denke mal die bekommen in der Türkei die Sterne einfach geschenkt!! Das Personal unfreundlich und respektlos.. Animation mmmhhh ich habe keine gesehen :(((( also leute finger weg!! Es gab immer nur das gleiche essen für die liegen am Strand muss man 1,50€ zahlen und die Getränke am Strand sind auch gegen Gebühr obwohl es kein Fremdanbieter ist!!!


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Beate & Ralph (46-50)

August 2009

Badeurlaub

5.3/6

Saubere , gepflegte Anlage mit mehreren Terassen , Pool , Türkisches Bad , Kinderplantschbecken und Spielplatz .


Umgebung

5.0

Strand ist nicht mal 100 Meter von der Anlage entfernt . Bushaltestelle direkt am Hotel . Nach Alanya sind es knappe 10 Minuten eine Fahrt . Kleinere und mittelständische Geschäfte sind zu Fuss gut zu erreichen .


Zimmer

5.0

Zimmer ca. 20qm , geräumige Badezimmer , kleiner Balkon mit Tisch und Stühlen , Fernseher (auch mit voreingestellten deutschen Programmen) , Telefon ,Safe , Kühlschrank etc . alles vorhanden . Klimatisiert und alles sehr sauber


Service

6.0

Englisch und Deutsch ging immer . Die Zimmerreinigung war gut . Man war immer sehr bemüht Beschwerden sofort zu Beseitigen . Die jungen Damen an der Rezeption machten auch schon mal Sachen möglich , die nicht zu ihrem Aufgabenbereich gehören . Ansonsten immer freundlich und um jeden Gast bemüht .


Gastronomie

6.0

2 Bars mit sehr freundlichem Personal . Supertolles Essen den ganzen Tag einschliesslich Snacks etc. . Sauberkeit wurde in allen Bereichen gross geschrieben . Auch im Speisesaal wurden die Tische sofort nach dem Essen wieder gereinigt . Küche , Kellner und Barkeeper TOP .


Sport & Unterhaltung

5.0

Animation in erster Linie für das jüngere Publikum . Die Liegestühle am Pool waren leider schon in den Morgenstunden "besetzt" . Das Mieten von Liege mit Auflagen und Schirm war möglich und auch recht günstig . Der Strand war sauber . Eine Dusche und eine Umkleidemöglichkeit waren auch vorhanden


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Silke &Calvin (41-45)

August 2009

Angehnehm Überrascht

4.8/6

Alles in allem ein schöner Urlaub...hotel,zimmer,lage alles top.ausser das trotz so vieler kinder keinerlei animation stattfindet und die rutsche nur 2 mal am tag kurzfristig läuft :-(( und das frühstück könnte vielfältiger und kinderfreundlicher sein!!! wir würden aber wieder hinfahren:-))))


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Inna (19-25)

August 2009

nehmt lieber ein anderes Hotel

4.2/6

Nächstes Urlaub mach ich lieber in Europa, denn wir sind an was besseres gewöhnt. Das Essen ist wirklich schlecht, konnte nur Salat essen. Es ist kein all inklusive Hotel (Koktails muss man zusätzlich bezahlen, fast gar kein Alkoholauswahl). Wollte die ganze Zeit tanzen, konnte aber nicht, weil die Musik mir zu langweilig war. Schlecht für Jugendliche und kleine Kinder.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Holger (41-45)

Juli 2009

Familien-und Badeurlaub

4.1/6

Wir verlebten eine gute Woche Badeurlaub. Der Strand ist direkt über die Straße, welche aber schwer und für Kinder allein garnicht zu überqueren ist. Hinweise auf eine sichere überquerung der Straße gibt es nicht. Der starke, undisziplinierte Verkehr tut sein übriges. Der Strand ist sauber, allerdings entstehen Kosten von 5,00 TL für 2 Liegen incl Schirm. All inclusive hilft am Strand nichts denn Getränke dort sind kostenpflichtig. Positiv sind uns die Sauberkeit des Strandes und der Anlagen aufgefallen. Der sehr freundliche und perfekt deutsch sprechende Wachmann am Hoteleingang war für uns immer eine große Hilfe bei den kleinen Problemen des Alltages! Negativ aber die Nachtportiers und die Beachboys die uns unfreundlich erschienen. Wer preiswert Urlaub machen möchte, dem können wir das Hotel absolut empfehlen!


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Michaela (41-45)

Juli 2009

Der Pförtner war nett

3.5/6

Der erste Eindruck bezüglich des Zimmers war ok, bis wir ins Bad gegangen sind. Die Wanne war so stark verwittert, dass mein Sohn sich zuerst geweigert hat zu duschen, die Farbe blätterte ab wenn das Wasser zu heiß war. Gereinigt wurde aber regelmäßig und sehr dezent, zu sehen bekam ich die Putzfrau nie. Wie bereits durch andere Kritiken angekündigt gab es tatsächlich ständig Hühnchen in allen Variationen (neben dem anderen Essen was es auch noch gab!), aber es war wenigstens sehr lecker. Wenn man rechtzeitig da war, d.h. SOFORT zu Essensausgabe konnte man auch noch etwas bekommen, ansonsten aßen einem die hauptsächlich anwesenden polnischen, russischen und tschechischen Gäste alles weg. Altersmäßig gemischtes Publikum.


Umgebung

4.0

Zum Strand mußte man nur über die etwas stark befahrene Strasse, Flughafen leider ca. 2 Busstunden. Einkaufsmöglichkeiten (Souvenirs/Kleidung/kleinere Dinge des Alltags für Frauen) prima bis spitze, Ausflüge werden bereits auf der Busfahrt vom Flughafen auf der Hintour angeboten. Unterhaltung eher wenig, jedenfalls nicht direkt am Ort, man musste schon bis in den nächsten Ort fahren. Mal abgesehen von dem durchaus bemühten (...) Animationsprogramm der Hotelangestellten, welches dann aber in der


Zimmer

4.0

sehr zweckmäßig eingerichtet und sauber, groß genug, Dusche wie erwähnt nicht der Knaller, Balkon war wegen der Mücken nicht zu benutzen, Tv schaltete sich regelmäßig von alleine kurz aus, Klimaanlage etwas laut, insgesamt für diese Preislage aber soweit in Ordnung


Service

3.0

Als wir ankamen wars noch ok, viele Angestellte sprachen deutsch, wenige englisch (dann auch nur eher schlecht), hey wir waren in der Türkei, sonst kann ich ja auch zuhause Urlaub machen, oder? Zum übersetzen fand sich der sehr nette und freundliche Pförtner immer bereit, ein ausgesprochen netter und zuvorkommender Mann. Sehr unangenehm war der Abreisetag (oder sollte ich die Nacht sagen?). Abreise sollte am 10. um 1.20 h sein, wir wurden aber bereits am 9. wegen Überbuchung (!) mit einer Schach


Gastronomie

4.0

1 Restaurant, ein Poolrestaurant, Getränke bis 23h problemlos, Qualität der Speisen für eine Woche Aufenthalt ok bis auszuhalten, Sauberkeit absolut einwandfrei, Stil sehr deutlich auf die osteuropäischen Gäste abgestimmt, für Trinkgelder waren in jedem Raum und auch über das Gelände verteilt "Tipboxen" aufgestellt.


Sport & Unterhaltung

2.0

an den Pool kam man nur wenn man bereit war um 6h (!) aufzustehen und eine Liege mit nem Handtuch zu blockieren (fürchterliche Unsitte!) Kinderclub fand nicht statt, nur abends ein bißchen tanzen, aber immer die gleichen Lieder, Strand war himmlisch, aber Badeschuhe sind unbedingt erforderlich, der Sand ist sehr grob und im Juli sehr schnell sehr heiß, Preise für die Liegen am Strand 5 Lira für zwei Liegen mit Auflagen absolut ok.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Kübra (19-25)

Juli 2009

Hoch lebe Saritas

5.6/6

Ich war vom 05.07-15.07.09 in Alanya (Hotel Saritas) und es hat mir super gefallen.Angefangen vom freundlichen Personal bis hin zum leckeren Essen!! Essen war lecker und abwechslungsreich,zwischen den Mahlzeiten gab es reichlich Snacks und Gratis Getränke bis 23h.Das Personal hatte für Wünsche,Lob und Kritik immer ein offenes Ohr und waren sehr kompetent und freundlich.Unsere Zimmer wurden jeden Tag geputzt und unsere Bettwäsche,Handtücher wurden alle 2 Tage gewechselt.Der Strand war gegenüber von unserem Hotel,man musste quasi nur die Straße überqueren. Die Stadt war nur ein paar Dolmus(Kleinbus)Stationen enfernt und in jeder Ecke wurden einen Ausflugsmöglichkeiten angeboten.Hotelpool war sauber aber die Liegen waren meistens belegt,ich persönlich ziehe den Strand eh vor.Ein Minus Punkt ist der Pfauenkäfig der in der Hotelanlage steht,den sollten sie vielleicht abschaffen.Alles drum und dran war es ein super Urlaub,nette Leute,tolle Clubs,Sommer,Sonne,Meer und sehr gastfreundliche Einheimische ;)


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Thomas (19-25)

Juli 2009

Wer günstig Urlaub machen will ist hier richtig

4.4/6

Das Hotel und die Anlage waren in einem sehr sauberen und guten Zustand. Frühstück und das Essen waren gut. Sehr viele junge Leute, also genau das richtige Ziel für junge Leute günstig und gut Urlaub zu machen


Umgebung

4.0

Der Strand ist nur durch eine Strasse zum Hotel getrennt die allerdings stark befahren ist. Einkauf und Unterhaltungsmöglichkeiten sind nur zehn Fußminuten entfernt oder man fährt mit dem Bus ( ca 15min. 1Lira pro Person) ins Zentrum. Ausflugmöglichkeiten gibt es genug z.b. Raffting, Safari Tour, Bootstour usw.


Zimmer

4.0

Das Zimmer war modern eingerichtet. Mit TV, Klimaanlage, Balkon, Kühlschrank ( keine Minibar),Safe ( gegen Gebühr 2 Euro pro Tag) und Telefon


Service

5.0

das Personal im Hotel war immer freundlich und hilfsbereit. Wer mit Englisch keine Probleme hat kann sich da gut verständigen. Die Zimmer wurden jeden Tag auf wunsch gereinigt.


Gastronomie

4.0

Das Hotel hat einen Speiseraum im dem Früstück, Mittagessen und Abendessen gibt. Das Essen war landestypisch gut und eine große Auswahl das heisst grosses Vorspeisenbuffet, drei hauptgänge mit beilagen als Buffet und ein reichhaltiges Dessertbuffet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Heike (41-45)

Juli 2009

Erholung pur

5.5/6

Hotel jederzeit wieder. Personal superfreundlich. Strand und Wasser sehr sauber. Animation endet pünktlich um 23 Uhr so dass man auch in ruhe schlafen kann. Preis-Leistungsverhältnis absolut in Ordnung. Essen vielseitig.Es findet jeder was nach seinem Geschmack. Beachboy Figo ist um seine Gäste sehr bemüht


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Katja & Cezmi (36-40)

Juli 2009

Sehr gut

6.0/6

hotel ist im guten zustand, saubere zimmer gastfreundlich


Umgebung

6.0

direkt am strand nur über die strasse der strand ist sehr sauber


Zimmer

6.0

balkon,klimaanlage,tv,safe,telephon,kühlschrank und badezimmer im gutem zustand und zimmer sehr sauber


Service

6.0

personal ist sehr freundlich erfüllt auch jeden wunsch wenn man fragt.


Gastronomie

6.0

alles supper denn ganzen tag leckeres essen


Sport & Unterhaltung

6.0

denn ganzen tag unterhaltung am pool. einkaufsmöglichkeiten ca 300 meter vom hotel entfernt .und jeden donnerstag neben hotel bassar.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bilder

Vchod do hotelu
Pláž
Hotel vom Strand aus
Modernes Doppelzimmer
Modernes Doppelzimmer
Bad/Dusche
Ausblick von unserem Balkon
Strandbereich mit Blick nach Alanya
Basen
Budowa
Budowa
Wewnątrz
Bad
Łabędzie
Zrobić coś z niczego
Hotelowe pawie
Duży basen
Plaża
Widok na wzgórze Khale
Plaża
Plaża
Plaża
Plaża
Plaża
Plaża
Wielbłąd
Plaża
Nocne show
Deptak przy plaży
Ulica przy hotelu
Aqua fitness
Mini Disco
Widok z bloku na plażę
Widok z bloku na plażę
Widok z bloku na plażę
Widok z bloku na plażę
Widok z bloku na plażę
Nocne show
Nocne show
Nocne show
Blick vom Zimmer
Bad
Zimmer
Strand
Hotel
Strand
Lunch w restauracji hotelowej
Basen
Wieczó turecki
Łóżko
Bar nocny
Bar nocny
Bar nocny
Basen nocą
Bar
W tym miejscu podawane są przekąski w trakcie dnia
Wejście do bufetu
Potrawy
Zjeżdżalnia
Balkonaussicht
Widok na basen z 1 pietra
Miejsce wiekszosci animacji
Aussicht
Pool
Pool
Strand
Außenanasicht
Pool
Strand
Strandaussicht
Neben dem Pool
Balkonausblick
Strand
Nachmittagsspeisen
Poolbar
Nachmittagsspeisen
Abendbrot
Frontansicht
Zimmerblick im C-Block
Strand
Widok z balkonu
Od recepcji
Ausblick vom Balkon
Pool
Lampe auf dem Balkon
Bar
Ungepflegter Pfauenkäfig
Das
Fäkalienüberschwemmung im Zimmer
Überschwemmung
Zimmer
Łazienka - budynek c
Hotel saritas
Hotel saritas
Hotel saritas
Hotel saritas
Hotel saritas
Saritas bar
Unser Hotel
Unser