Hotel Deliades

Hotel Deliades

Ort: Ornos

100%
5.5 / 6
Hotel
6.0
Zimmer
5.0
Service
6.0
Umgebung
6.0
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
4.0

Bewertungen

Gerd (56-60)

September 2019

Ein gut geführtes Hotel mit freundlichem Service.

5.0/6

Das Zimmer war groß und gut eingerichtet. Der Service im Hotel war gut und man hat uns sogar noch vor dem sehr frühen Flug ein Frühstück serviert. Um die Koffer brauchte man sich nicht zu kümmern. Als einzigen Nachteil empfanden wir die nächtlichen Störungen durch die Wirlpoolanlagen - liegt aber an der späten Nutzung der Gäste. Das Hotel ist wegen der guten Lage und der tollen Aussicht sowie dem Service auf jeden Fall zu empfehlen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Luisa (19-25)

September 2019

Rundum sehr zufrieden und weiterzuempfehlen!

6.0/6

Wir haben dieses Hotel für unseren Strandurlaub gebucht und waren einfach nur begeistert. Wir haben uns rundum wohlgefühlt in diesem wunderschönen kleinen Hotel mit super zuvorkommendem Personal.


Umgebung

6.0

Super gute Lage. Das Hotel befindet sich nur ca. 3 Minuten Fußweg vom Strand entfernt. Auch Shops und Restaurants sind innerhalb kürzester Zeit (3 - 5 Minuten) zu erreichen. Vom Flughafen ins Hotel hat es ca. 15 Minuten gedauert. Da die Insel relativ klein ist, kann man sämtliche Ziele auf der Insel in kurzer Zeit erreichen.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Dreierzimmer mit einem Doppelbett, einem Einzelbett und einer Couch. Ausreichend Platz für 3 Personen. Aufgrund eines Defektes an der Duscharmatur war es kein Problem ein neues Zimmer zu beziehen.


Service

6.0

Ich habe schon lange nicht mehr ein so nettes und zuvorkommendes Personal in einem Hotel erlebt. Von den Rezeptionisten bis zu den Restaurantmitarbeitern. Wirklich alle waren sehr bemüht darum, dass man sich rund um wohl gefühlt hat. Bei jedem Anliegen hat uns das Servicepersonal freundlichst weitergeholfen. Bei unserer Beschwerde bezüglich der defekten Duscharmatur wurde uns zeitnah ein anderes Zimmer angeboten. Auch Sonderwünsche wie z.B. ein zusätzliches Glas wurden schnell umgesetzt.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück hatte zwar jeden Tag (unsere Reise war 7 Tage lang) die gleiche Auswahl, jedoch war diese so vielfältig, dass man sich immer neue Kombinationen zusammenstellen konnte. Zudem wurde immer alles frisch zubereitet.


Sport & Unterhaltung

4.0

Das Hotel verfügt über ein Fitnessstudio im Keller, welches wir jedoch nicht benutzt hatten. Im Jacuzzi auf dem Sonnendeck konnte man es sich richtig gut gehen lassen. Der Pool ist zwar relativ klein, aber zum Abkühlen völlig ausreichend. Ein Entertainmentprogramm ist nicht geboten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Irene (61-65)

Juni 2018

Tolles Hotel. Nichts für Ruhesuchende Strandbesuch.

6.0/6

Schönes ruhiges Hotel mit einem sehr freundlichen Personal. Sehr lebhafter Strand in ca. 50m Entfernung. Sehr gutes Frühstück und Sauberkeit perfekt.


Umgebung

5.0

Fahrzeit vom Flughafen zum Hotel ca. 10 Minuten. Ausflüge können im Hotel gebucht werden.


Zimmer

5.0

Hatten ein schönes großes Zimmer mit einer traumhaften Terrasse mit Blick auf`s Meer. Gute Betten.


Service

5.0

Sehr zuvorkommendes und freundliches Personal. Man fühlte sich sofort sehr vertraut.


Gastronomie

5.0

Gute Karte mit Griechischen und Internationalen Gerichten. Auf der Terrasse sehr schön, dagegen im Innenraum etwas nüchtern.


Sport & Unterhaltung

4.0

Man kann Ausflüge mit dem Boot zu benachbarten Stränden machen oder mit dem öffentlichen Bus die Insel erkunden. Pool ist angrenzend an der Restaurant Terrasse und sehr klein. Nichts zum hinlegen mehr Deko


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Annette (51-55)

Juni 2018

Erholsamer Urlaub

6.0/6

Das Hotel liegt erhöht in der schönen Bucht von Ornos mit besten Meerblick. Für Urlauber die kleine und gemütliche Hotels bevorzugen sehr geeignet. Unser Zimmer ( Standard Doppelzimmer) war auf modernem Stand und hatte einen schönen Meerblick, obwohl es in der untersten Etage lag. Mit einem Mietwagen sind viele schöne, ruhige Strände (sowie belebte Strände mit Bus und Boot) erreichbar. Die Hotelführung inclusive Servicepersonal kann man sich nicht besser wünschen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Frank (51-55)

September 2017

Sehr schönes Hotel nahe Mykonos Stadt

5.0/6

Tolle Anlage mit super schönem Ausblick der keine Stufen scheut. Ales sauber und die MA sehr freundlich. Allerdings etwas teuer


Umgebung

5.0

Tolle Lage mit Zugang zu den 2 Stränden.


Zimmer

6.0

Sehr schön gross mit toller Terrasse


Service

5.0

Alles ok


Gastronomie

5.0

sehr gut


Sport & Unterhaltung

5.0

Bootsausflüge etc.. Ansonsten einen Mietwagen nehmen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Maria (51-55)

Mai 2017

Gelungener Urlaub auf Mykonos

6.0/6

Sehr freundlich im Service. Sehr saubere Anlage und Zimmer. Ruhige Lage trotz Nähe zu ornos und super Blick von den oberen Apartments. Es sind eine Menge Stufen aber zu erklimmen. Aber der Ausblick von der Terrasse ist lohnend.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Peter (66-70)

September 2014

So macht Urlaub Spass!

5.9/6

Das Preis- Leistungsverhältnis ist top. Der Inhaber Spricht gut Deutsch und ist sehr Hilfsbereit. Die Küche ist zwar klein doch die Qualität stimmt, kein "Turistenfood". Die Reinlichkeit ist hier hoch geschrieben, so wie wir es von Zuhause gewohnt sind, so macht Urlaub Spass!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Markus (41-45)

September 2014

Haute Cuisine auf Mykonos

5.3/6

Das Hotel verfuegt ueber ein engagiertes, kompetentes Kuechenteam, welches mit schmackhaften Speisen, stilvoll angerichtet zu begeistern versteht - BRAVO !


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gasser (61-65)

Juni 2014

angenehmes und freundliches Hotel

4.6/6

Hotel liegt in einer erhöhten Lage über der Bucht von Ornos wunderbare Atmosphäre, sehr freundliches Personal, einfaches aber gutes Restaurant, große geräumige Zimmer mit wunderbarer Aussicht, nur sehr kleines Pool, was uns aber nicht gestört hat.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Josefine (51-55)

September 2013

DANKE STEFANOS & TEAM für 7 schöne Tage

5.4/6

Wir kommen seit fast 10 Jahren ins Hotel Deliades - wir sind immer wieder auf's neue begeistert davon. Die Freundlichkeit ist sprichwörtlich, die Zimmer sauber und sehr grosszügig. Die Terrrassen laden ein den Blick auf die Bucht von Ornos zu geniessen (das Hotel ist in den Hang gebaut - typisch griechisch eben). Der Strand ist zu Fuss bequem zu erreichen u. es hat genügend Tavernen für jedes Budget. Wer weg vom üblichen Schickimicki-Rummel Ferien geniessen möchte ist hier genau richtig - kein Luxus pur im herkömmlichen Sinne - doch Luxus in Bezug auf Ruhe wird hier "gross" geschrieben - allerdings empfehlen wir Zimmer im oberen Bereich. Fazit unseres diesjährigen Aufenthaltes - erholt und gutgelaunt zurück - freuen wir uns schon auf die nächste Woche im "DELIADES"


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Micha (41-45)

September 2013

Urlaub bei Freunden

5.8/6

Das Hotel liegt in der wunderschönen Ornosbucht mit besten Meerblick. Für Urlauber die kleine und gemütliche Hotels bevorzugen ein Muss. Alle Zimmer sind auf modernsten Stand ,haben Meerblick und schöne Terrassen. Die Hotelführung inclusive Servicepersonal kann man sich nicht besser wünschen. Viel besser geht nicht!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (51-55)

Juni 2013

Deliades - unser Lieblingshotel

5.4/6

Am Hang gelegenes Hotel mit wunderschönem Blick auf die Bucht von Ornos. Tips: 1. Superiorzimmer buchen (sehr guter Ausblick!), kein Standard-Zimmer. 2. Roller mieten und die Insel auf eigene Faust erkunden, oder: mit dem Bus nach Hora (Mykonos-Stadt) oder mit einem der vielen "Badetaxis" vom Ornosstrand zu einem der wunderschönen anderen Strände. Das Hotel liegt am Hang, deshalb sind einige Stufen zu den Zimmern zu steigen! Waren schon mehrmals dort - uns gefällt es immer wieder!


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Romana & Georg (41-45)

Juni 2013

Danke für diese schönen Tage!

6.0/6

Im Hotel Deliades herrscht eine grandiose Freundlichkeit und Gastfreundschaft, welche ihresgleichen sucht. Wir fühlten uns in diesem Haus mehr als wohl und haben jeden Tag unseres Aufenthalts sehr genossen. Untergebracht waren wir in einem wunderschönen Zimmer im oberen Bereich mit einem gut funktionierenden kostenlosen WIFI, sehr sauber und groß, einem tollen Bad und einem sensationellen Ausblick. Das Frühstück war sehr gut, immer mit frischen Früchten, Säften, Joghurt, Schafskäse, Oliven,.... und nicht zu vergessen: jeden Tag verschiedene Sorten von ganz frischem (oft noch warmen) Brot. So kann ein Tag beginnen. Der Ausblick auf der Frühstücksterasse, sowie die freundliche und aufmerksame Bedienung begeisterten uns jeden Tag. Der beliebte Ornos Strand, sowie der Ornos Supermarket sind nur einige Schritte entfernt. Wir haben uns noch ein Auto gemietet und sind auf die verschiedensten Strände gefahren. So hatten wir jeden Tag neue Eindrücke. Die Lage des Hotels ist auch für diese Variente sehr gut geeignet. Wir waren total begeistert und können es kaum erwarten den nächsten Urlaub wieder dort zu buchen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Wolfram (70 >)

Juni 2013

Entspannte Urlaubstage in traumhafter Hanglage

4.9/6

Entspannte Urlaubstage in einem persönlich geführten Hotel in traumhafter Aussichtslage. War jederzeit umgeben von freundlichen und hilfsbereiten Mitarbeitern. Nicht übertrieben groß, deshalb eher Kategorie Boutique Hotel.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Robert (31-35)

September 2012

Nettes kleines Hotel, leider mit vielen Tücken.

3.3/6

Wir hatten das Glück einen Blick in ein Zimmer des Erdgeschosses zu werfen. Nur soviel. Bitte diese nicht buchen.


Umgebung

4.0

Eher gut, aber nur der Bereich direkt am Ornos Beach.


Zimmer

3.0

Wenn man eine Reise in südliche Länder unternimmt, kann man schon im Vorfeld davon ausgehen, dass dortige 4 Sterne Häuser höchstens einem schlechten 2 Sterne Haus in Deutschland entspricht. Saubere Fenster, saubere Bäder setzen wir einfach voraus.


Service

5.0

Das Personal war sehr freundlich und stets bemüht.


Gastronomie

3.0

Das Essen war Durchschnitt. Die Speisekarte sehr dürftig und hat meiner Meinung mit der griechischen Küche wenig zu tun.


Sport & Unterhaltung

2.0

Der Pool verdient diese Bezeichnung nicht. Die Fotos sind komplett übertrieben. Wer sich sportlich betätigen möchte dem bleiben lediglich Liegestütze und Situps im Hotelzimmer.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Maurice (36-40)

September 2011

Mehr Schein als Sein

3.7/6

Um es vorweg zu nehmen: Das einzig wirklich tolle an dem Hotel war das Zimmer. Ansonsten wirkt die Anlage recht lieblos und niemals so, wie sie auf der hoteleignen Homepage angepriesen wird. Es fehlt an Atmosphäre - überall. Die Lobby sowie das Restaurant wirken nüchtern. Besonders abends bei viel zu heller und greller Beleuchtung. Nirgends brennen Kerzen oder schmücken Blumen die Räume. Die Poolanlage ist ein Witz und das Sonnendeck eine Etage höher animiert auch nicht gerade dazu, dort verweilen zu wollen.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt direkt an einer Strasse und ist permanent starkem Wind ausgesetzt., ca. 50 m vom Ornos Strand mit seinen Restaurants, Bars und einigen Mini-Markets


Zimmer

6.0

Sehr schönes, geräumiges und geschmackvoll eingerichtetes Zimmer mit grossem Balkon, der jedoch aufgrund des permanent starken Windes nicht wirklich genutzt werden konnte.


Service

3.0

Je nach dem, wer an der Rezeption war, war der Service besser oder weniger gut. Beim Frühstück hätte ich einen Cappuccino extra bezahlen müssen und dies bei einem Zimmerpreis von EUR 172.00 (Einzelzimmer) pro Nacht - geht meiner Meinung nach gar nicht. Weder bei meiner Ankunft noch bei meiner Abreise wurde ich gefragt, ob ich einen Gepäckträger wünsche.


Gastronomie

3.0

Das Frühstücksbüffet war aufgrund des tollen Fotos, das wiederum auf der hoteleigenen Website prangt, eine herbe Enttäuschung. Lieblos, an frischem Obst immer nur grob geschnittene Melonenstücke, keine Brötchen, keine frische Marmelade, etc. - einfach nur ganz normaler Durchschnitt.


Sport & Unterhaltung

2.0

Der Pool, oder besser gesagt, die Pfütze ist ein Witz. Schwimmen unmöglich.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Silvia & Thomas (31-35)

Juni 2011

Sehr zentral gelegen und einfach Top

5.4/6

Das Hotel Deliades war unser 1. Hotel auf unserer Inselhopping Reise. Das Hotel ist wie typisch auf Mykonos im Kykladenstiel und in den Hang rein gebaut. Transfer vom Flughafen ca. 10 Minuten (aber kein Fluglärm). Um zu unserem Zimmer zu kommen, musste man viele Stufen gehen aber bei dem leckeren Griechischen Essen tut das ganz gut J Vom Hotel aus hat man einen wunderbaren Blick über die Ornos Bucht. In Ornos sind sehr viele Bars und Restaurants. In nur 5 Minuten ist man an einem Supermarkt. Zur Bushaltestelle sind es ca. 7 Minuten. Von hier aus kann man direkt uns zu jeder Stunde nach Mykonos Stadt fahren. In Ornos (direkt neben der Bushaltestelle) fahren auch Wassertaxis zu den anderen Stränden der Südseite. Die Zimmer waren sehr großzügig gestaltet und in einem einwandfreien und sauberen Zustand. Badezimmer mit Badewanne und Fenster. Die Putzfeen kamen sogar 2 mal am Tag, Oberhalb vom Pool gab es eine Sonnenterrasse und einen Whirlpool mit einem wunderbaren Blick auf die Ornos Bucht. Kostenloses Internet mit Drucker an der Rezeption. Wir haben uns ein Auto ausgeliehen und die Insel selbst erkundet. Wir kommen gerne wieder….


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andi (41-45)

September 2010

Wenn richtig gebucht - kann der Urlaub losgehen!

3.5/6

Auf keinen Fall ein Standard-Zimmer buchen! Es ist auf jeden Fall im Erdgeschoss und direkt an einer Strasse. Lärm bis in die Nacht und zeitig am Morgen. Keine Halbpension buchen! Es ist gibt fast keine Auswahl und hat mit dem griechischen Essen nichts zu tun.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Sophia (41-45)

September 2010

Schöne Anlage am Hang, traumhafter Ausblick

4.9/6

Schöne, idyllische Anlage! Hatten DZ mit MB gebucht und ein Suite mit 2 Bädern ohne Aufpreis bekommen! Hotel ist in Hanglage! Kein Aufzug aber Gepäck wird ins Zimmer getragen! Schöne Frühstücksterrasse am Pool mit schönem Ausblick über die Bucht! Vom Frühstück habe ich mehr erwartet. Pool recht klein und kann nur zu bestimmten Zeiten genutzt werden. Keine Liegen am Pool, dafür gibt es etwas höher eine Sonnenterrasse mit Jacuzzi


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Martina (36-40)

September 2010

Für viel Geld mehr erwartet!

2.8/6

Das Hotel liegt am Hang oberhalb der Ornos-Bucht. Der Weg zum Hotel ist steil und man muss auf der Strasse laufen - könnte gefährlich werden. Der erste Anblick bei der Anreise ist eher enttäuschend, wenig Pflanzen und der Ausblick von den unteren Reihen eher unschön. Entspricht nicht der Hotel-Homepage! Das Hotel ist permanent dem Wind ausgesetzt, etwas unangenehm wenn man gerne außen sitzt. Der Altersdurchschnitt liegt so ca. bei 50 Jahren, meist Engländer!


Umgebung

3.0

Der Flughafen ist ca. 5 Autominuten entfernt. In den Ort Korfos (Ornos-Bucht) sind es 5 Gehminuten, hier gibt es kaum Sehenswertes und viel Auswahl an Einkaufsmöglichkeiten gibt es auch nicht. Nach Mykonos-Stadt kommt man mit dem Bus in ca. 15 Minuten, dieser fährt - Gott sei Dank - regelmäßig. Die Ausflugsmöglichkeiten sind auch eher begrenzt. Wandern ist unmöglich. Es gibt keine Wanderwege und wer an der Strasse läuft lebt gefährlich. Immer dreckig und staubig. Die Autos und LKW´s sausen an e


Zimmer

3.0

Die Zimmerausstattung ist einfach, aber alles da was man braucht. Der TV ist für diese Hotelkategorie veraltet und man bekommt, wenn man Glück hat, mal einen einzigen deutschen Sender eingestellt. Minibar gibt es keine, allerdings befindet sich ein Kühlschrank im Zimmer. Die Zimmer sind sauber und modern. Man sollte aber auf keinen Fall ein Zimmer in den unteren Reihen erwischen, es führt direkt eine Strasse vorbei und in Griechenland wird vor jeder Kurve gehupt.


Service

3.0

Bei der Anreise hat man sich fast vor Freundlichkeit überschlagen, wirkte sogar etwas übertrieben und künstlich. Man spricht vorwiegen Englisch, mit Deutsch kommt man nicht wirklich weit! Die Zimmerreinigung ist im normalen Rahmen. Auf einen Zimmerwechsel-Wunsch hat man eher verhalten reagiert. Die Rezeption musste mehrfach angelaufen werden, um den zuständigen Manager zu erreichen. Es wurde nicht einmal nach einer Lösung gesucht.


Gastronomie

3.0

Das Hotel verfügt über ein Restaurant welches zugleich die Bar ist. Sehr kleines Restaurant und wenig Plätze auf der Terrasse. Das Frühstück ist gewöhnlich, kaum Abwechslung und entspricht nicht dem Eindruck aus der Homepage. Das Abendessen gibt es erst ab 19:30 Uhr und man kann Vorspeise und Hauptspeise aus einer kleinen Auswahl auswählen. Allerdings hat das Essen weniger etwas mit der griechischen Küche zu tun. Das Preisniveau bei den Getränken liegt in der Mitte (Glas Weißwein 4,00 €). Nachs


Sport & Unterhaltung

2.0

Wer Unterhaltung, Einkaufbummel etc. möchte, der nehme sich besser ein Hotel in Mykonos-Stadt! Zum Strand (Ornos-Bucht) sind es 5-Gehminuten. Allerdings verfügt das Hotel über keine Liegen am Strand. Man muss also für die Liegen bezahlen, 4,00 € - 6,00 € pro Liege und egal wie lange man diese nutzt! Der Pool ist viel zu klein. Man hat ihn in 3 Zügen durchschwommen und er darf erst ab 11.00 Uhr morgens nutzen, da er direkt vor der Terrasse des Restaurants liegt. Der Whirlpool war sehr schmutz


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Andrea (31-35)

September 2010

Schöner Kurzurlaub

5.1/6

Auch Ende September ist Mykonos noch eine Reise wert, das Wetter war noch sehr annehmbar und man konnte noch schöne Stunden am Strand von Ornos verbringen. Wir waren sehr angetan von der Familienfreundlichkeit im Deliades, das gesamte Personal war stets bemüht, so dass sich auch unsere kleine Tochter sichtlich wohlgefühlt hat. Begeistert waren wir von unserer Juniorsuite mit großer Terasse und einem herrlichen Blick über die Bucht. Auch mit dem Restaurant waren wir sehr zufrieden, sehr wohlschmeckend und ein gutes Preis-Leistungsverhältnis.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Wolfram (66-70)

August 2010

So macht Mykonos Spass

5.2/6

Wie vereinbart, wurde ich pünktlich am Flughafen von einem freundlichen Mitarbeiter in Empfang genommen und zum Hotel gefahren. Check-in verlief flott und problemlos, das Gepäck wurde umgehend auf mein Zimmer gebracht. Die Hotelanlage liegt ruhig an einem Hang gelegen, für Zimmer die höher gelegen sind, sollte man gut zu Fuß sein, denn es gibt keinen Lift (das eventuell bei der Zimmerbuchung berücksichtigen). das Hotel macht einen sehr gepflegten Eindruck. Ich hatte nur Frühstück gebucht, das erfreulicherweise bis 11:00 angeboten wird. Unter den Gästen befanden sich hauptsächlich Schweizer, Deutsche, aber auch einige Amerikaner und Griechen. Insgesamt ein sehr angenehmes und gehobenes Publikum.


Umgebung

5.0

Meiner Meinung nach ist das Hotel ideal gelegen: 1. Kein langer Transfer vom Flughafen. 2. Ornos ist im Vergleich zu Mykonos Town ein ruhiger Ort, man ist jedoch in kürzester Zeit mit dem Bus in der Stadt und kann sich dort ins Getümmel stürzen. 3. Der Strand ist sehr gepflegt mit schönem weichen Sand und herrlich türkisfarbenem Wasser. Dieser ist in 5 Minuten zu Fuß erreichbar. Auf dem Weg zum Strand gibt es auch einen kleinen Mini-Market, wo man alles mögliche bekommt. Vor dem Hotel befindet


Zimmer

5.0

Ich war mit meinem Standardzimmer sehr zufrieden, auch dieses hatte einen kleinen Balkon. Eine Minibar ist vorhanden, diese kann mit selbst gekauften Getränken befüllt werden. Es machte alles einen sehr sauberen Eindruck auf mich.


Service

6.0

Der Hotelmanager macht einen sehr erfahrenen und souveränen Eindruck. Er spricht fließend Deutsch, da er anscheinend auch schon in Deutschland gelebt und gearbeitet hat. Das restliche Personal war immer hilfsbereit und zuvorkommend, zumindest auf Englisch konnte man sich immer bestens verständigen. Jeden Abend kam nochmal das Zimmermädchen vorbei und tauschte bei Bedarf nochmal die Handtücher aus.


Gastronomie

5.0

Neben dem Frühstück, kann man auch mittags und abends am Pool essen. Das Frühstück ist absolut ausreichend, es gibt frische Früchte, verschiedene Brotsorten, Aufschnitte, aber auch die köstlichen griechischen Tomaten mit Feta oder Manouri Käse. Eier nach Wunsch kann man auch bestellen. Abends habe ich auch mal dort gegessen, eine übersichtliche Karte hauptsächlich griechische Gerichte, aber auch Pasta. Die Weinauswahl ist auch sehr gut sortiert. Insgesamt ein angemessenes Preis-Leistungsverhältn


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool ist eher klein, da ich am Meer darauf aber keinen Wert lege, war das nebensächlich...dafür ist ja der Strand umso schöner:-) Gut fand ich noch den kostenlosen Internetzugan über WLAN.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Holger (31-35)

August 2010

Wunderbarer Urlaub im Deliades

6.0/6

Das Deliades ist nicht zu klein und vor allem nicht zu gross, die Anlage ist sehr geschmackvoll im Kykladenstil erbaut, die Zimmer sind grosszügig und haben alle einen wunderbaren Blick über Ornos Bay, die meisten mit herrlichen Privatterrassen... Die Gäste kommen aus allen Ecken der Welt (Deutsche, Schweizer, aber auch Nordamerikaner und Griechen waren während unseres Aufenthalts Gäste), jung und alt gleichermassen, alle scheinen sich sehr wohl zu fühlen.


Umgebung

6.0

Ein kleiner Spaziergang und man ist am Strand. Nicht zu vergessen, das Deliades liegt auf der dem Sonnenuntergang zugewandten Seite - perfekt für den Sundowner am Pool oder auf der eigenen Terrasse... In Ornos sind jede Menge Bars und Restaurants, von der einfachen Taverne bis zur stylischen Beach Lounge. Wenn mal Abwechslung sein soll, fahren jeden Morgen Wassertaxis zu den anderen Stränden der Südseite. Mykonos Stadt ist entweder 10 Minutem mit dem Ortsbus oder dem Roller entfernt.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sehr grosszügig und luftig und gehen alle Richtung Meer - die Terrassen wurden schon beschrieben und sind sehr angenehm! Die Einrichtung (auch der Bäder) ist sehr geschmackvoll und lässt eigentlich keine Wünsch offen. Wer möchte, kann die Zimmer auch vollklimatisieren.


Service

6.0

Das Personal, vom Manager, der sich charmant in fünf Sprachen mit den Gästen unterhält, bis zum Zimmermädchen sind alle sehr freundlich und hilfreich, auch für Ausflüge, Autovermietung, Restaurantempfehlungen etc. Der Zimmerservice kommt zwei Mal am Tag und so sind die Zimmer immer tiptop und die Handtücher immer frisch. Wir haben die Reinigung in Anspruch genommen, hat perfekt und schnell geklappt.


Gastronomie

6.0

Das Frühstücksbuffet ist sehr reichhaltig und frisch - Sonderwünsche wie Omlettes, Capuccino etc. werden gerne erfüllt. Abends hat das Deliades eine kleine, aber sehr feine Speisekarte und das Management legt grossen Wert darauf, dass nur Frisches auf den Tisch kommt...im Übrigen zu sehr angemessenen Preisen. Eine schöne Weinkarte mit regionalen Gewächsen rundet den positiven Eindruck des Restaurants ab.


Sport & Unterhaltung

6.0

Sport und Unterhaltung sind nicht im Hotel, aber einen kleinen Spaziergang zum Strand entferntt. Positiv auch, dass es an der Rezeption immer genügend Strandlaken auszuleihen gibt. In Pool und Whirlpool hat man einen wunderbaren Ausblick aufs Meer, Sauberkeit ist natürlich kein Thema im Deliades. Internet (WIFI) gibt es gratis auf der ganzen Anlage, an der Rezeption steht noch zusätzlich ein PC mit Drucker, sehr hilfreich!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Reto (46-50)

Juni 2010

Unser bevorzugtes Hotel auf Mykonos/Ornos 2005

5.9/6

Meine Frau und ich sind seit 2005 Stammgäste im Hotel Deliades, wo wir uns immer wieder sehr wohl und wie in unserer 2. Heimat fühlen. Von der Abholung ab Flughafen über den herzlichen Empfang der Angestellen und des Managers an der Reception bis zur Verabschiedung fühlen wir uns hier einfach jedes Jahr immer wieder sehr gut aufgehoben. Hier können wir gut abschalten und geniessen. Kurz und gut .... Hotel Deliades - Ferien, in denen wir alles vergessen... und kaum zu Hause angekommen- bereits wieder unseren nächsten Auftenthalt im Deliades buchen.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Simone (41-45)

Juni 2010

Schönes Hotel zum entspannen und erholen

5.3/6

Wir waren dieses Jahr Anfang Juni auf Mykonos im Hotel Deliades. Leider hatten wir mit dem Wetter absolutes Pech. Von 7 Tagen waren nur 3 wirklich schön. Trotzdem haben wir einen sehr schönen Urlaub verlebt. Das Hotel entsprach absolut unseren Erwartungen. Wir waren super zufrieden. Das gebuchte Superior- Zimmer lag leider ziemlich weit unten in der Anlage, an der Strasse. Ich glaube die etwas oberhalb liegen Zimmer sind ruhiger. Ansonsten sind die Zimmer schön, und mit allem ausgestattet, was man braucht. Die Handtücher werden tatsächlich 2-mal am Tag gewechselt, was meiner Meinung nach nicht notwenig ist. Wir hatten mit Frühstück gebucht. Es gab jeden Morgen 3 Sorten frisch gebackenes Brot. Das war so lecker, dass ich gut und gerne auf Brötchen verzichten konnte. Die Auswahl ansonsten war gut, Obst, Müsli, Käse, Wurst, Marmelade…. Man konnte Omelette, Rührei, o.ä. bestellen. Die Kellner waren alle super freundlich und bemüht es einem immer recht zu machen. An der Rezeption gibt es eine Sitzecke mit einer kleinen Auswahl an Büchern, die wohl von anderen Gästen dort gelassen wurden. Ein Laptop mit Internetanschluss steht kostenlos zur Verfügung. Vom Hotel sind es nur ein paar Meter (steil bergab) bis zum Strand. Die Liegen kosten laut Reiseleitung zwischen 10 und 12€ (für Sonnenschirm und 2 Liegen). Vermutlich weil es noch sehr leer war, kam allerdings nie jemand zum kassieren. Am Strand gibt es auch einige Restaurants, aber wir haben festgestellt, dass man im Deliades besser (und günstiger) essen kann. Die Karte ist zwar sehr übersichtlich, aber die Speisen sind sehr lecker, und absolut frisch zubereitet. Die Bushaltestelle erreicht man in ca. 5 Minuten. Der Bus nach Mykonos fährt jede Stunde, die Fahrt kostet 1,40€ und ist unproblematisch. Der letzte Bus nach Ornos geht um 23.30 Uhr. Mykonos- Stadt ist super schön. Viele kleine Gässchen mit schönen Geschäften zum bummeln. Negativ an Ornos ist mir aufgefallen, dass es leider nirgendwo, weder am Strand, noch im Ort, Mülleimer gibt. Dementsprechend sah es in einigen Ecken auch aus. Mykonos Stadt dagegen war sehr sauber.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Herbert (56-60)

Juni 2010

Homepage und Beschreibung sind vertuscht

3.5/6

Ein Reinfall was Schwimmbad anbelangt, das Hotel hat kein Schwimmbad, es wirbt zwar mit Swimminingpool, dieses ist aber so winzig, dass man sich darin gerade nur erfrischen kann. WLan Probleme im Zimmer, musste immer am Balkon arbeiten. Sonst ist es recht nett und das Personal freundlich. Hat aber nicht die Qualitäten eines 4 Sterne Hotels! Wir sind dann am 3. Tag ausgezogen uns ins Hotel Saint John! Da hat unser Urlaub begonnen.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Eduard (56-60)

Mai 2010

Sehr schönes Hotel in ruhiger Lage

5.5/6

Super nettes Personal, alle sind hilfsbereit und ausserordentlich freundlich. Besonder hervorzuheben ist Stefanos, der gute Geist und Manager des kleinen, aber feinen Hotels. Die Küche ist sensationell, alles wird frisch zubereitet und schmeckt hervorragend, Zum Strand ist es nicht weit, auch dort alles sehr sauber und eine Menge Restaurants und Supermärkte befinden sich in unmittelbarer Nähe. Nach Mykonos-Stadt fährt ein Bus, man kann aber auch zu Fuß gehen, ca. 40 Minuten. Das Hotel ist etwas erhöht und von den Zimmern hat man einen fantastischen Blick auf die Bucht von Ornos. Habe eine sehr schöne Woche dort verbracht und kann das Hotel allen empfehlen, die etwas Ruhe benötigen. Komme mit Sicherheit wieder.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jenny & Geo (26-30)

Mai 2010

Traumurlaub

5.6/6

Das Hotel liegt etwas oberhalb des Strandes und ist über eine kleine Treppe (1 min) oder über die Strasse (5 min) zu erreichen. Bushaltestelle ist in unmittelbarer Nähe. Restaurants sind zahlreich vorhanden. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Das Personal war absolut zuvorkommend und hat uns viele Tipps gegeben. Das Zimmer wurde 2x am Tag gereinigt, wobei hierbei auch immer die Handtücher gewechselt wurden. Wir haben nur Frühstück gebucht. Dieses war für griechische Verhältnisse sehr umfangreich. Croissants, Brot, Apfeltaschen, div. Wurst- und Käsesorten, Wasser, Milch, Saft, Kaffee, Tee, frisches Obst und Kuchen. Omelett konnte man sich auch bestellen (sehr zu empfehlen). Ratsam ist das Ausleihen eines Quads. Hiermit kann man am leichtestens die Insel mit Ihren zahlreichen Stränden erkunden. Die jüngeren Urlauber sollten aufjedenfall zum SuperParadise (Partystrand) gehen. Abgesehen vom Paradise Beach sind die anderen Strände eher ruhig. Die Hauptstadt Mykonos liegt 4 km entfernt. Die Taxifahrt belief sich auf 6 €. Optimal um abends eine leckeren Cocktail in Kleinvenedig (direkt am Wasser) zu genießen. Unser Favourit (auch für den Abend) war das Semeli. Auch zahlreiche Essensmöglichkeiten sind hier vorhanden. Die viel umworbene Taverna Nikos in Mykonos Stadt war vom Essen in Ordnung, jedoch ist der Service nicht weiterzuempfehlen. Da hilft auch der Petros nicht (Pelikan). Fazit: Einfach nur perfekt!!!! P.s. Viel Spaß beim Verlaufen in den schönen Gassen von Mykonos-Stadt (da hilft auch keine Karte :D)


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.7

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Maria (26-30)

Mai 2010

Traumhaftes Hotel in Panoramalage

5.8/6

Das Hotel hat ca. 25 Zimmer. Im Mai waren vorrangig Paare in der Altersgruppe 40+ im Hotel. Die Nationalitäten waren gemischt.


Umgebung

6.0

Die Lage des Hotels ist genial. Obwohl das Hotel in Panoramalage gebaut ist, erreicht man nach 3 Gehminuten den Sandstrand. Entlang des Strandes sind einige Lokale und Geschäfte. Im Mai war aber noch nicht die Hölle los.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Standardzimmer und waren sehr zufrieden. Die Terrasse mit Meerblick war mit Rattanmöbeln ausgestatten und ein Traum. Die kleine Straße vor dem Hotel ist nur sehr schwach befahren. Die Betten sind sehr gut und als Bettdecke gibt es eine Waffelpiquedecke mit Leintuch darunter. Find ich toll, da mir ein Leintuch zu leicht ist. Das Zimmer und das Bad sind sehr gross (30 qm).


Service

6.0

Das Personal ist sehr freundlich und spricht ausgezeichnet Englisch. Das Zimmer wird 2 mal täglich gereinigt, keine Ahnung, wozu das gut sein soll. Die Zimmerreinigung war in Ordnung (wenn man nicht viel Mist macht, ist auch nicht viel zu putzen)


Gastronomie

6.0

Es gibt ein Restaurant / Bar im Hotel direkt neben dem Pool. Hier kann man auch Frühstücken. Das Frühstücksbuffet war sehr lecker und wir waren von der Auswahl begeistert. Das Abendessen haben wir immer außerhalb des Lokals eingenommen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt einen kleinen Pool mit Sonnenterrasse mit einigen Liegen. Ich war einmal im Pool schwimmen, er war angenehm warm und hat nicht nach Chlor gestunken. Animation gibt es Gott sei Dank nicht. Ein Fitnessraum steht im Untergeschoss zur Verfügung, er wurde von uns aber nicht genutzt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Joerg (41-45)

September 2009

Top Hotel mit sehr gutem Service und guter Lage

5.8/6

Das Hotel ist ein sehr gepflegtes Anwesen mit Blick auf die Bucht von Ornos. Die Bedienung im Restaurant sowie der Service an der Rezeption war sehr höflich und zuvorkommend. Wir können das Deliades nur empfehlen und es bei unserem nächsten Mykonos Urlaub wieder buchen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Britta (46-50)

Juni 2009

Absolut empfehlenswertes Hotel

4.8/6

Wir empfanden den Aufenthalt im Deliades als sehr angenehm. Die Größe und Einrichtung der Zimmer, die alle einen wunderschönen Meerblick vom überdurchschnittlich großem Balkon haben, hat uns positiv überrascht. Alles aus Holz, keine quitschenden Betten, sondern anständige Matrazen und ein Badezimmer, in dem man sich wohlfühlen konnte. Keine Panikattaken vor ekligen Duschvorhängen, die einen vehement verfolgen ;-), nein, alles super sauber und angenehm. Nett fanden wir auch das bereitgestellte Arsenal an Seife, Duschgel, Shampoo, Bodylotion, Wattepads, Wattestäbchen, Nähset usw. Zusammen mit dem 2 x täglichen Zimmerservice und dem freundlichen Personal ergab das eine richtige Wohlfühl-Atmosphäre :-) Der Strand in unmittelbarer Nähe ist ebenfalls erwähnenswert. Sehr malerische Bucht in der etliche Segelschiffe vor Anker lagen, wunderschönes, kristallklares, grünschimmerndes Wasser, grobkörniger Sand. Bei so einem schönen Strand hat man auch gerne auf den kleinen Pool im Hotel verzichtet. Das Frühstück im Hotel ist für griechische Verhältnisse eher überdurchschnittlich. Ein amerikanisches Buffet mit Müsli, Brot, Croissants, Eier, Speck, Würstchen, Tomaten, Käse und Früchten. Auch das Abendessen à la carte war gelungen. Wir fanden das Essen dort ausgesprochen gut. Umgebungstipps: Die Tavernen am Strand haben alle einen guten Eindruck hinterlassen. Besonders gefallen hat uns Ornos Beach, die erste Taverne ganz am Rand, wenn man vom Deliades direkt zum Strand geht. Unserer Ansicht nach hat sich diese Taverne ihren griechischen Charme erhalten! In Ornos gibt es zwar kleine Supermärkte, Autovermietung etc., wer aber abends Bummeln gehen will, Vitrinen gucken usw. ist in Ornos verkehrt, denn dort gibt es nichts derartiges. Das geht nur im nahegelegenen Mykonos. (Fahrt nach Mykonos dauert keine 15 min, Busse fahren meist stündlich). Insel erkunden lohnt sich. Wer sich nicht auf den Roller traut und auch kein Auto für die kleine Insel nehmen möchte, der könnte ja mal ein Quad versuchen. Wir fanden das sehr lustig :-) Allgemein: wegen des stetigen Windes sicherheitshalber etwas langärmeliges mitnehmen für abends. Sehr positiv war auch die Betreuung durch Reiseveranstalter Attika. Wir bekamen eine Umgebungskarte mit eingetragenen Tipps (wo gibt's den schönsten Sonnenuntergang, wo den besten Sandwich-Laden in Mykonos, die einsamste Bucht usw.) aber auch allgemeines Infomaterial über Griechenland, Ausflüge etc. Das war sehr viel mehr als üblich. Deliades für Badeurlaub: Daumen hoch!


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sascha (26-30)

Juni 2009

Hotel Deliades ein Hotel zum Träumen

5.7/6

Das Hotel befindet sich in einem sehr gepflegten Zustand. Die Zimmer sind sehr sauber und auf dem Standard den man aus Deutschland gewohnt ist.Wir hatten Frühstück gebucht und man hatte am Morgen ein reichhaltiges Buffet-Frühstück mit Melonen (Wasser-Honigmelone)Brot (Weiss und Rogenbrot) Fruchtsäfte,Würstchen,Speck und auf Wunsch bekam man Spiegeleier oder Rühreier dazu was sehr lecker war. Wir hatten ein Doppelzimmer Superior im neuen Trakt der vor ca.1 Jahr gebaut worden ist,unser Zimmer war 506 und ich kann es jedem nur Empfehlen super Blick in die Ornos-Bucht allerdings ist muss man 97 Stufen von der Rezeption zum Zimmer laufen was allerdings kein Problem ist. Von den Gästen findet man im Hotel im Juni meistens Deutsche,Schweizer und Amerikaner der Altersschnitt beträgt zwischen 25-65.


Umgebung

6.0

Der Transfer vom Flughafen zum Hotel dauert ca.15min hängt natürlich ab wieviel andere Gäste noch zu den Hotels gebracht werden.Vom Hotel zum Starnd sind es ca.5min zu Fuss man muss nur den Berg runter und ist schon am Strand von Ornos wo sich ebenfalls gleich mehrere Supermärkte Autoviermietungen und auch ein Geldautomat findet. In Ornos gibt es auch schöne Restaurants wie das Ithaki kann ich nur Empfehlen. Ausflüge haben wir keine gemacht das wir uns ein Quad gemietet haben und mit diese


Zimmer

6.0

Also wie oben erwähnt wir hatten das Zimmer 506 und kann es nur Empfehlen.Alle Zimmer die mit 5xx sind die neuen Zimmer würde ich bei der Buchung angeben da diese einfach neue sind. Wir hatten im Zimmer noch eine große Terasse mit einem Stuhl und einer Bank im rattanlook und dazu noch eine Loungeecke man kann hier richt entspannen und der Sonne beim untergehen zuschauen.Eine Minibar und Safe sind natürlich auch Vorhanden sowie Telefon.Was auch nett war man bekommt hier 2 Sender rein und zwar


Service

6.0

Also hier kann man nur eins sagen 6 Sonnen reichen hier nicht. Das Personal war sehr freundlich hat sich um alle Gäste gekümmert und hat auch bei kleineren Problemen immer zum Wohl des Gastes gehandelt. Das gesamte Perosnal spricht Englisch und auch ein wenig Deutsch.Die Reinigung der Zimmer war auch sehr gut man bekam am Tag zweimal neue Handtücher und auf Wunsch auch Badetücher an der Rezeption.


Gastronomie

6.0

Es gibt ein Restaurant in Innenbereich und die Poolbar diese beiden Bereiche werden für das Frühstück und Abendessen genutzt. Wir sind die gnaze Zeit im Aussenbereich der Poolbar gesessen es war immer Sauber und sollte mal noch das Geschirr vom Vorsitzer da stehen so wurde dies sofort weggeräumt. Das Essen ist in diesem Hotel ein Traum der Koch ist super seine Speisen egal Vorspeise Hauptspeise genial ich kann nur Empfehlen hier auch zu Essen und die Preise stehen im Verhältniss zur Qual


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt im Hotel einen Internetzugang an der Rezeption den jeder Gast nutzen kann.Das Hotel verfügt über einen Pool von 5m Breite und ca.12m Länge ist aber eher nur zum abkühlen gedacht wie zum Schwimmen.Man hat ja schließlich das Meer in 5min also absolut Ok der Pool. Im zweiten Stock gibt es noch ein Sonnendeck wo man stylische Liegen findet und auch ein Jacuzzi.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christine (31-35)

Juni 2009

Herrlich entspannt

5.4/6

Ein toller Platz, um einfach mal zur Ruhe zu kommen und den Tag entspannt zu genießen. Freundliches, zuvorkommendes Personal, schneller Service. Super Lage am Hang mit toller Aussicht. Schöne Zimmer, hochwertig und geschmackvoll eingerichtet. Viele Stammgäste. Kein Trubel, verschiedene Bars und Restaurants in unmittelbarer Nähe.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hannes (41-45)

Juni 2009

Entspannung, Genuss, Erholung pur

5.5/6

Ein sehr schönes, sauberes, gepflegtes und schön gelegenes Hotel ohne jeglichen Animationsrummel. Der Zustand des Hauses ist gepflegt, wir hatten den Eindruck, als wäre frisch renoviert worden, keine Verwitterungserscheinungen wie sie in der Umgebung und der Lage gemäß zu erwarten gewesen wären. Die Zimmer ebenso wie die Außenanlagen waren über die gesamte Anwesenheitszeit sehr sauber und gepflegt. Wir hatten Halbpension gebucht - Frühstücksbuffet: von der Vielfalt etwas eingeschränkt, einige Besonderheiten müssen extra geordert werden, von der Qualität ohne jede Beanstandung (bis auf die "Fruchtsäfte") Abendessen á la carte: 6 Vorspeisen 4 Salate 8 Fleisch / Fisch - Hauptspeisen - ok, der Hummer muss extra bestellt werden ;-) 4 Sorten Pasta 2 Sorten Reis 4 Desserts (soweit unsere Erinnerung uns nicht trügt) Das Ambiente des Restaurant - Innenbereiches ist etwas nüchtern, der Außenbereich am Pool ist SEHR gemütlich. Die Haupt-Windseite ist mittlerweile durch große Fenster sehr geschützt, so dass auch bei Starkwind der Genuss nicht beeinträchtigt wurde. Mit uns waren Griechen, Deutsche, Schweizer, Portugiesen und Briten im Hause - als Single, Paare, Freundesgruppen und Familien.


Umgebung

5.0

Die Lage am Hang oberhalb der Ornos - Bucht ist sehr schön. Die Entfernung zum Strand beträgt fünf Minuten Fußweg, bis in die Ortschaft (Restaurants, Supermarkt, Autovermietung, Bushaltestelle) fünf bis zehn Minuten. Zum Flughafen zehn Autominuten - es empfiehlt sich, per Taxi anzureisen (max. 10 EUR) um sich die Bustour über die Insel zu ersparen. Der Strand Ornos ist einer der geschützten Strände - auch bei starkem Nordwind lässt es sich hier aushalten, was an einigen anderen Stränden d


Zimmer

5.0

Unser Zimmer (204) war überdurchschnittlich großzügig geschnitten und mit bequemen Sitzmöglichkeiten und einem guten Bett ausgestattet. Dazu ein Schreibtisch, Kühlschrank mit Minibar, Klimaanlage, Safe, TV, Telefon, großem Bad mit Dusche in der Badewanne und einer großen Terrasse - teilüberdacht, so dass immer die Möglichkeit bestand, zwischen Sonne und Schatten zu wechseln. Die Terrassen aller Zimmer gehen nach Westen - wunderbar für gemütliche Sonnenuntergangsabende. Das Zimmer machte eine


Service

6.0

Auch, wenn das Deliades kein Familienhotel ist, ist der Umgang und die Freundlichkeit doch SEHR familiär. Die Begrüßung war herzlich, der Service in allen Bereichen vorbildlich: ob es die Bedienung beim Frühstück oder Abendessen war, die Bearbeitung kleiner Nachfragen durch die Rezeption, der Zimmerservice oder die Transfer-Unterstützung zum Flughafen: da kein Taxi erhältlich war, wurden wir kurzerhand mit dem Hotelbus gefahren! Das Personal spricht in allen wichtigen Bereichen Englisch u


Gastronomie

6.0

Wir hatten keinen Anlass, außerhalb zu speisen - die Qualität und die Auswahlmöglichkeiten waren völlig ausreichend. Die Küche ist nicht unbedingt landestypisch - aber dafür hochwertig. Die Portionen sind ausreichend und nicht "typisch Deutsch riesig" (siehe auch die Auflistung unter Hotel allgemein). Das Restaurant - wie der gesamte Hotelbereich - war immer in einem einwandfreien Zustand, sauber und aufgeräumt. Es passierte in dem Eifer des Personals sogar, dass der Tisch einmal zu viel


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Freizeitangebote im Hotel sind auf Erholung ausgerichtet: Eine große Sonnenterrasse in der zweiten Etage mit Liegen, Tischgruppen und Jacuzzi. Dieser Bereich ist teilweise sonnengeschützt. Im Erdgeschoss, neben der Restaurant Terrasse ist ein kleiner Pool, der aber mehr Ziercharakter hat - er ist wohltemperiert, führt Salzwasser und wird kaum genutzt. Warum auch: bei dem Strandangebot auf der Insel (siehe oben: ca. 14 Strände) Animation ist in keiner Weise auch nur angedeutet. In de


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hans (51-55)

Mai 2009

Traumhotel klein aber fein

5.2/6

Für uns war es ein super Hotel, jedoch nur für sehr mobile Leute, weil es viele Treppen hat. Nahe von Mykonos Stadt. Wir haben von Ornos aus die Insel mit dem Roller erkundet, wunderschön. Am Abend genossen wir den wunderschönen Ausblick, und kurze Rollerfahrt nach Mykonos Stadt.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Roland (41-45)

September 2008

Klasse Hotel, jedoch nicht für jedermann!

4.8/6

ca. 35 Zimmer, alles im besten Zustand, sehr grosse, saubere und gepflegte Räume fast alle mit Meerblick, tolle Architektur... jeder ist ein bischen für sich! Zustand insgesamt top! Frühstück für griechische Verhältnisse überdurchschnittlich (Omlette, Rührei, Spiegelei,gekochtes Ei, Lachs,frisch gepresste Säfte...sehr gutes Brot, Croissant,frischer Schinken usw.)Gäste überwiegend Canadier, Amerikaner,Schweizer, Griechen und Deutsche, angenehmes Publikum. Für Familien mit Kleinkindern und Behinderte ist dieses Hotel nicht geeignet, steile Treppen zu den Zimmern! Der Pool ist sehr klein aber sauber, kann nur zu bestimmten Zeiten genutzt werden! Macht nix, dass Meer ist ja gerade um die Ecke! Nettes Personal, sehr Aufmerksam und hilfsbereit! Abendessen aus Karte wählbar, es hat nur einige Gerichte (jedoch sehr gut zubereitet)!


Umgebung

5.0

Sehr Strandnah, nur einige wenige Meter einer abschüssigen kleinen Strasse entlang! Ruhig etwas oberhalb Ornos gelegen, kaum Lärmbelästigung. Einkaufs-u. Essensmöglichkeiten alles in 5 Minuten erreichbar, ebenso Verleih v. Autos o. Rollern. Transferzeit max. 15 Minuten vom Flughafen, trotzdem bekommt man vom Flugverkehr nichts mit! Preise für Taxis und Bus sind angeschrieben und ok!


Zimmer

5.5

Grösse überdurchschnittlich, Zustand sehr gut, ansprechende Möbilierung, sehr grosse, saubere Badezimmer mit Badewanne (Zustand überdurchschnittlich gut), Mini-Bar (Getränkepreise gerade noch ok)Farbfernseher und Klimaanlage ohne Gebühr! Handtuchwechsel 2 mal am Tag, kaum Lärmbelästigung durch andere Gäste, angenehme Atmosphäre!


Service

5.0

das Einchecken verlief völlig problemlos, kompetentes, mehrsprachiges(Deutsch, Englisch) Personal, tägliche Zimmerreinigung, tägl. 2! facher Handtuchwechsel, jederzeit hilfsbereite Mitarbeiter und auch in der Lage Sonderwünsche oder Probleme zu lösen! Es gibt jeden Tag frische Beach-Handtüscher ohne Gebühr!


Gastronomie

5.0

Frühstück am Pool, auf der Terasse oder im Speiseraum! Sehr saubere Präsentation der Speisen un Buffetform, frische Ware! Das Frühstück ist sein Geld wert, kleine Abstriche beim Abendessen, da die Auswahl sehr klein ist und die Preise im oberen Bereich liegen! Ich hätte mir hier etwas mehr landestypisches gewünscht, jedoch das was es gab war absolut ok und schmackhaft! Hab gerne das eine odere andere Trinkgeld gegeben, da das Personal sehr aufmerksam war und immer versuchte eine nette Atmosphäre


Sport & Unterhaltung

3.0

kaum Sportmöglichkeiten im Hotel (kleiner Pool, kleiner Fitnessraum), das Publikum ist auch nicht das typische Sport suchende. Kostenloser Internetzugang an der Rezeption


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Uli (31-35)

Juli 2008

Weiter so!

5.4/6

Sind auf Empfehlung von Bekannten auf dieses nette kleine Hotel aufmerksam geworden. Es war der perfekte Ort, auch auf "trubeligen" Orten wie Mykonos äußerst entspannte Tage zu verbringen. Unser Eindruck war durchwegs positiv, es gab nichts zu meckern!


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Peter (46-50)

Oktober 2007

Wunderbar für Ruhesuchende

5.3/6

Kleines Hotel im typischen Baustil der Kykladen. Hat jetzt noch 10 Zimmer hinzubekommen, das fällt aber nicht negativ auf. Das Personal ist vorbildlich: freundlich, hilfsbereit und nett. Die Sauberkeit läßt ebenfalls nichts zu wünschen übrig. Die Handtücher werden z.B. 2 x täglich getauscht. Gästestruktur: Paare, 30 - 60 Jahre, D, I, CH, Nordamerikaner. Wir waren jetzt zum 3 Male dort: nicht wegen der Insel, sondern wegen dem Hotel!


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt am Ende der Siedlung Ornos an einer Anhöhe, ist aber trotzdem zu Fuß in 5 min. von der Ortschaft, Strand und Bushaltestelle entfernt. Es liegt absolut ruhig und hat einen wunderbaren Blick auf die Bucht von Ornos.


Zimmer

5.0

Die Zimmer (Superior) sind sehr schön und ordentlich und bieten einen herrlichen Blick auf die Bucht. Es gibt nur ein dt. TV-Programm: Sat 1 Österreich. Klimaanlage, Minibar, Safe, Terrasse, Badewanne.


Service

6.0

Perfekt - Könnte nicht besser sein! Stefanos, der Manager spricht auch gut deutsch - er hat einmal im München gelebt.


Gastronomie

6.0

Da es ein kleines Hotel ist, gibt es nur eine Poolbar und ein Restaurant, welches aber sehr gutes griechisches und italienisches Essen à la Carte bietet.


Sport & Unterhaltung

3.0

Der Pool ist optisch schön, aber sehr klein und ist mit 3 (drei!) Liegen ausgestattet. Auf Mykonos fährt man an die Strände, bleibt nicht am Pool. Es gibt einen Fitnessraum im Keller. Keine Unterhaltung etc.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Claudia (36-40)

September 2007

Ruhiges Hotel mit sehr freundlichem Personal

5.3/6

Sehr gepflegte Anlage am Fuße eines Berges, es sind ein paar Treppen zu den Zimmern vorhanden, nicht behindertengeeignet. Für Familien mit Kindern eher nicht geeignet. Viele Schweizer und Amerikaner im Hotel, Durchschnittsalter 30-50, . Standardzimmer liegen direkt an der wenig befahrenen Strasse, empfehlenswerter sind die Superiorzimmer mit großem Balkon, Liegestühlen und toller Aussicht auf zwei Buchten. Diese Zimmer sind auch geräumiger. Das Frühstücksbuffet war vielfältig und für ein kontintales Frühstück überdurchschnittlich. Immer alles frisch und reichlich, es wurde immer alles nachgelegt, selbst kurz vor Ende der Frühstückszeit (bis 11 Uhr). Freier Internetzugang und kostenlose Badehandtücher. Keinerlei Animation, zwei Fitnessgeräte (Laufband, Fahrrad und Hanteln) sind im Keller vorhanden.


Umgebung

5.5

Strand in weniger als 50 Meter über eine kleine Strasse erreichbar, Liegen und Schirme dort ausreichend vorhanden, ruhiges Hotel daher für Partysuchende eher ungeeignet, nach Ornos Zentrum ca. 100 Meter, 10-12 Restaurants im Umkreis von 10 Gehminuten, kein Wassersport am Strand. Ein Minimarkt 5 Minuten entfernt, ein kleiner Supermarkt max. 10 Minuten Fussweg entfernt. Mit dem Strandboot werden alle bekannten Strände angefahren und Delos (Nachbarinsel mit archäologischen Ausgrabungen) in der Haup


Zimmer

6.0

wir hatten ein Superiorzimmer und würden ein Standardzimmer nicht unbedingt empfehlen. Die Zuzahlung lohnt sich wenn man grundsätzlich mehr Platz haben möchte und eine wunderschöne Aussicht auf die zwei Buchten geniessen will.


Service

6.0

Servicesprache Englisch. Besitzer und Rezeptionschef sprechen sehr gut Deutsch. Zweimal täglich Zimmerservice, sehr sauber und sehr aufmerksames Reinigungspersonal. Wäscheservice gegen Gebühr möglich. Minibar vorhanden, teuer wie überall ;-) Supermarktempfehlung folgt unten.


Gastronomie

5.5

wir hatten nur Frühstück und waren sehr zufrieden. Halbpension wird angeboten.


Sport & Unterhaltung

3.0

Fitnessraum vorhanden, sehr kleiner Pool mit nur drei Liegen. Pool darf, da unmittelbar daneben die Bar ist und Frühstück und Abendessen hier möglich ist, nur ausserhalb dieser Zeiten benutzt werden. Alternative ist der Strand: glasklares Wasser, Bars und Restaurants ausreichend vorhanden.


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Tatjana (26-30)

August 2007

Schönes familiäres Hotel mit super Meeressicht

5.3/6

Wir bekamen das neue Zimmer, welches erst 15 Tage alt war. Ein super schönes grosses Zimmer mit allem Komfort, grossem Balkon und schöner Aussicht. Der Weg bis zum Zimmer war eher anstrengend. Es hat kein Lift und man muss viele Treppen laufen. Daher würde ich dieses Hotel an keine Familie mit Kindern, oder Gehbehinderte empfehlen. Wenn Ihr dort bucht, dann sagt, dass Ihr ins neue Superior Zimmer eingebucht werden möchtet. Die sind viel schöner als die älteren Zimmer. Das Personal ist total freundlich und hilfsbereit. Das Früstück ist gut. Die Zimmer werden mehrmals täglich geputzt. Man bekommt jeden Tag neue Badetücher für den Strand. Der Pool ist sehr klein und mit Salzwasser gefüllt. Achtung! Es ist sehr windig.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Dirk (31-35)

September 2006

Mittelmäßiges Hotel zu überteuerten Preisen

3.3/6

Das Hotel besteht aus einer kleinen Anlage mit zur Zeit 21 Zimmern. Gäste sind v.a. Deutsche und Engländer eher gehobeneren Alters. Das Hotel und die Zimmer sind sehr sauber. Insgesamt macht die Anlage einen gepflegten Eindruck. Animation ist zum Glück nicht vorhanden.


Umgebung

4.0

Das Deliades befindet sich auf einer Anhöhe in der Bucht von Ornos. Kleinere Einkaufsmärkte sind vorhanden, ebenso einige Restaurants. Zu beachten ist jedoch, dass die Einkaufsmöglichkeiten in den "Supermärkten" jedoch eher begrenzt sind. Die Busstation für den Trip nach Mykonos Stadt ist in 2 Min. zu erreichen, ebenso der Strand. Wenn man also Ruhe vom Trubel in Mykonos Stadt sucht, ist man hier sicherlich gut aufgehoben.


Zimmer

3.5

Wir hatten ein Superiorzimmer gebucht, was dringend zu empfehlen ist, da man sonst u.U. ein Zimmer direkt an der Strasse bekommt. Die Zimmer sind geräumig, ebenso ist die Terasse (wir hatten ein Eckzimmer) sehr groß. Die Zimmer werden jeden Tag gereinigt, ebenso die Handtücher täglich gewechselt. Die Einrichtung der Zimmer ist zweckmäßig, jedoch etwas unterkühlt und steril. Hier vermissen wir ein bisschen mehr Liebe zum Detail, um das ganze wohnlicher zu gestalten. Die große Terrasse kann man ab


Service

3.5

Den Service des Hotels würde ich als guten Durchschnitt bezeichnen. Die herausragende Freundlichkeit, wie sie zum Teil in anderen Bewertungen zum Audruck gekommen ist, konnten wir hier nicht erleben. Ebenso ist der Service für ein Hotel dieser Preisklasse (über 300 EUR in der Hauptsaison!) nicht sonderlich aussergewöhnlich. Mag vielleicht daran liegen, das schon Nachsaison war.


Gastronomie

3.0

Wir hatten nur Frühstück gebucht, insofern kann ich keine Aussage über Mittag- oder Abendessen machen. Dem Frühstück fehlte es v.a. an Abwechslung, da ausser zwei Sorten Brot und ein paar kleineren Teigsachen sonst nicht viel mehr geboten wurde. Der Kaffee war selbst für griechische Verhältnisse mehr kalt als lauwarm und die Säfte aufgrund ihres extremen Zuckergehalts beinahe ungeniessbar. Wir hatten zumindest nach drei Tagen keine grosse Lust mehr auf Hotelfrühstück. Dazu kommt, dass der Restau


Sport & Unterhaltung

2.5

Sportprogramm wird hier so gut wie keines geboten, was jedoch auch nicht weiter schlimm ist. Den Pool haben wir nie benutzt, da die Strände alle mehr oder weniger vor der Haustür liegen. Schade ist jedoch nur, dass der Pool auch nicht sonderlich zum Verweilen einläd. Zum einen ist er reicht klein, zum anderen grenzt er direkt an den Restaurantbereich, so das man schon eher exibizionistisch veranlagt sein muss, da einem alle auf das Handtuch oder auch woanders drauf gucken. Darüber hinaus muss ma


Hotel

3.5

Bewertung lesen

Jasmine (31-35)

Mai 2006

Kleines Hotel, ideal für Paare

4.9/6

Ein kleines Hotel mit ca. 21 Zimmer (wird im Moment vergrössert), sehr Sauber, wir hatten nur Zimmer mit Frühstück, Halbpension ist aber möglich und das Restaurant sehr gut. Anfang Mai waren viele Zimmer frei, die übrigen wurden von Schweizern, Deutschen und Engländern besetzt.


Umgebung

4.0

etwa 5 Minuten zum Strand, Ornos ist ein kleines Dörfchen mit ein paar hübschen Restaurants am Strand wo man gut isst, einem Supermarkt und zwei Motorradvermietungen. Transfer zum Flughafen etwa 20 Minuten, der Bus nach Mykonos kommt ca. 1x pro Stunde und es gibt Ausflugsboote zu den Stränden.


Zimmer

5.5

Die Suite war riesig, mit einem kleinen Zusatzzimmer und zwei Badezimmer (eins mit Dusche, eins mit Badewanne). Die Klimaanlage hat tadellos funktioniert, die Minibar war immer gefüllt, abends bringt das Personal nochmals frische Tücher (etwas zuviel für meinen Geschmack). Die Fenster sind gut isoliert, man ist wirklich für sich im Zimmer und sogar die Terrasse ist privat.


Service

5.0

Das Personal ist sehr hilfsbereit aber nicht unbedingt Proaktiv. Wir haben alles erhalten, worum wir gebeten haben, aber man musste danach fragen. .


Gastronomie

5.5

Perfekt! Wir hatten Lust auf Pastitsio (typisches Gericht mit Teigwaren), es reichte zu fragen, und obwohl es nicht auf der Karte steht, hat's uns der Koch zubereitet! Die Weine sind auch sehr gut, der Service angenehm.


Sport & Unterhaltung

4.5

Der Pool ist sauber aber ziemlich klein. Man erhält blaue Strandtücher zur Verfügung gestellt, es hat ein paar Liegestühle am Pool, sowie Tische und Stühle um den Abend gemütlich mit einem Cocktail ausklingen zu lassen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Carsten (31-35)

September 2005

Sehr schön!

3.0/6

Sehr schöne kleine gemütliche Anlage, kleiner Pool, doch das Meer ist gerade 5 min. entfernt und wesenlich angenehmer und erfrischender! Wir hatten 2 Wochen HP, Gäste waren aus Deutschland, England (ältere mit ordentlichem Verhalten!),Italiener und Schweizer (Hotelmanager). Alles ging sehr ruhig und erholsam zu, kein Streß, alle Angestellten immer freundlich. Abends gibst ein paar Tavernen im Ort oder den Bus nach Mykonos-Stadt, da ist immer was los! Der Altersdurchschnitt dürfte so bei 50 liegen, zumindest zu unserer Urlaubszeit, es ist ja auch nicht soooo günstig, dieses Hotel.


Umgebung

3.0

Ornos,ein kleiner Ort in der Nähe von Mykonos-Stadt (ca. 3 km über die Küstenstraße), hat ein paar nette Tavernen in denen man schöne Cocktails oder frischen Fisch genießen kann. Das schöne aber ist, man fährt für ca. 1 € einfach in die Stadt, da hat man einfach alles was Mann, Männlein oder Frau so braucht, Unterhaltung, Ruhe, Fun, Romantik oder Bars, wo Heteros nicht die Regel sind(hihi). Das schöne an dieser sogenannten "Homo-Insel" ist, es waren keinerlei Ausschreitungen oder Agressionen z


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind entsprechend der Kategorie und auch nicht mehr, wenn man nur Standart gebucht hat. Hier gibt es dan eine schöne Terasse mit Blick auf die Bucht von Ornos, wenn nicht gerade ein Tourist oder ein Auto die Sicht dahin kurz stört. Wir hatten immer am Abend guten Kontakt zu den Personen, die die Unterkunft hinter uns gebucht hatten, da sie immer an unserer Terasse vorbeikamen, wenn wir unser letztes Glas Wein zu uns nahmen. Also besser die Suiten buchen, da lernt man dann aber nicht


Service

3.0

Vorbildlich, ABER, es ist zwar schön 2mal am Tag frische Badtücher zu erhalten und die Zimmer gereinigt zu bekommen, jedoch find ich die Regelung in anderen Hotels, mit Handtücher auf den Boden=austauschen umweltfreundlicher! Ansonsten keinerlei Beanstandungen, der Service erfolgt wirklich immer sehr unauffällig und sehr sorgsam!!! SONNEN: 4,5


Gastronomie

3.0

FRÜHSTÜCK: na ja, wir kennen schon sehr viele 4-5 Sterne Hotels in Griechenland, aber dies war höchstens 3 Sonnen wert. Zwar haben wir immer was gefunden (jeden Tag das gleiche)was man genüßlich essen konnte,doch Abwechslung=Fehlanzeige! ABENDESSEN: bei HP ist dies alacart, sehr toll und lecker wirklich zu empfehlen, ABER auch nur wenn man nur eine Woche gebucht hat. Weil dann kommt man ins straucheln, und man hat sich eh auf ca. 2-3 Gerichte festgelegt, die man gerne und in sehr guter Qualitä


Sport & Unterhaltung

3.0

Wie gesagt, kleiner Pool, doch das Beste keine Animation. Strandtücher bekommt man an der Rezeption und die kann man einfach mit an den Strand von Ornos mitnehmen(ohne Kaution). Nachdem wir feststellten, das die dortigen streunenden Hunde, die am Strand vorhandenen Liegen als Toilettenbaum benutzten,war es uns doch wohler, ohne Gebühr die freien Flächen nur mit Badetüchern zu nutzen. Das Wasser dieser Bucht ist sehr sauber und klar. SONNEN: 3,5


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Simone (31-35)

September 2005

Sehr schönes und ruhige Hotel

5.4/6

Das Hotel ist sehr schön gestaltet, alles sehr sauber und ordentlich, auch die Zimmer sind ansprechend ausgestattet und sehr sauber. Das Personal war stets freundlich und hilfsbereit. Wenig Kinder und auch nicht unbedingt für Kinder geeignet, da keinerlei Animation (was wir aber als sehr angenehm empfunden haben). Kein Massentourismus am Frühstücksbuffet - sehr schön! Das Frühstück an sich war auch sehr ok. Am Abend konnte man a la carte speisen (sehr sehr lecker - kleine Karte). Wir hatten nur Frühstück gebucht, haben aber doch 3 x abends dort gegessen. Sehr zu empfehlen - jedoch für 2 Wochen Halbpension nicht geeignet, da die Karte ziemlich klein gehalten ist)


Umgebung

5.5

Den Strand erreicht man in nur 3 Minuten - einige Unterhaltungsmöglichkeiten (Restaurants - auch gute - und Bars im Ort Ornos. Mit dem Boot gelangt man von hier aus zu den verschiedensten Stränden Mykonos. Ein Bus fährt regelmäßig in die Stadt (1,50 EUR).


Zimmer

5.5

Sehr sauber und ordentlich. Tipp: die Klappen vor den Fenstern nachts schließen, da es sonst durch den Wind sehr laut werden kann ;-)


Service

5.5

Sehr freundliches Personal und sehr hilfsbereit. Das Hotelzimmer konnten wir sogar am Abreisetag noch bis 16 Uhr nutzen da unser Flug erst am Abend zurück ging.


Gastronomie

5.5

sehr entspannte, ruhige und angenehme Atmosphäre, speisen konnte man morgens sowie abends draußen am Pool (sehr romantisch)


Sport & Unterhaltung

5.0

keine Animation (war uns jedoch angenehm), Pool sehr klein aber sehr sauber, Poolbar mit schönem Blick auf das Meer


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Alex (31-35)

September 2005

Kleines Hotel,genau was wir gesucht haben

5.6/6

Genau den Urlaub, den wir schon immer wollten. Keine Animation und keine Buffetschlacht. Beim Frühstücksbuffet traffen wir Max. 4 Personen an. Kaese, Wurst, Fisch, Marmelade Honig, Muesli, Obst, es hat an nichts gefehlt. Die Eier bestellt man frisch, so wie man sie gerne mag. Lecker Abendessen das wir 14 Tage genossen haben, Karte ist klein aber lecker. Der Pool ist mehr Dekoration, aber man ist ja in 2 Minuten am Strand. Hatten ein normales Zimmer gebucht, war etwas kleiner als im Prospekt, aber super sauber und völlig ausreichend. Die noch günstigeren Zimmer sollen noch kleiner sein und liegen in der unteren Etage. Handtücher gibt es zweimal am Tag. Das heisst in der Zeit wo man beim Abendessen ist, werden neue hingehängt. Unbedingt mit dem Bus nach Mykonosstadt. Tickets gibt es im Minimarkt.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karsten (31-35)

Mai 2005

Kleines Top Hotel auf Mykonos

5.9/6

Das Hotel Deliades ist ein kleines Hotel mit 26 Zimmern, welches in der typischen Kykladenarchitektur gebaut wurde. Die Anlage verteilt sich über insgesamt 3 Stockwerke (Erdgeschoss + 2 Stockwerke) Möglichkeiten der Verpflegung sind Frühstück bzw. Halbpension Alterstruktur von 30 - 60 Jahre, Gäste sind hauptsächlich aus Griechenland, Deutschland und der Schweiz


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt in Ornos, leicht oberhalb des Strandes, so das man einen supertollen Blick auf die Bucht von Ornos hat ! Der Strand ist 3 Minuten zu Fuß entfernt. Direkt in Ornos gibt es 2 Supermärkte, 2 Autovermietungen, diverse Bars und Tavernen + einem kleinem Einkaufszentrum mit einigen Shops, so das alles vor Ort ist Des weiteren legen von Ornos kleine Boote ab, mit denen man die Südstrände erreichen kann + der Bus nach Mykonos Stadt verkehrt auch regelmäßig Fahrzeit nach Mykonos Stadt 1


Zimmer

6.0

Hatten Superiorzimmer gebucht, es gab nichts auszusetzen : Geräumig und ein klasse Blick auf die Bucht !


Service

6.0

Nur ein Wort : Spitzenklasse ! 2 x täglich wird das Zimmer gerinigt, das gesamte Personal ist extrem freundlich und aufmerksam !


Gastronomie

6.0

Das Essen ist erstklassig. Frühstück für griechische Verhältnisse sehr reichhaltig und bis 11 Uhr ! Halbpension ist ebenfalls empfehlenswert : Essen a la card in einer Spitzenqualität !!


Sport & Unterhaltung

5.5

Wunderbar ruhig : keine Animation, kein Kinderclub - einfach ruhig ! Meerwasserpool sehr klein (daher "nur" 5,5 Sterne) , aber das Meer liegt ja vor der Tür !


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Uschi (51-55)

Mai 2004

Ein Verwöhnhotel auf griechisch...

6.0/6

Ein kleines, neues aber edles Hotel. Wenige Meter zum Strand von Ornos mit Blick auf zwei Badebuchten. Die Zimmer sind traumhaft schön eingerichtet und sehr geräumig. Mit Terasse und Meerblick. Der Servive von derRezeption bis zum Zimmerservice nahezu perfekt. Die Nebenkosten im Hotel sind als normal zu bezeichnen. Möglich sind Ü/Fr oder HP. HP ist besonders empfehlenwert weil Alacart gewählt werden kann. Die Qualität des Abendessens entspricht der höheren Kategorie. Als Gäste haben wir Schweizer, deutsche und kanadische Gäste erkannt. Alter von 20 - 60 alles vertreten und gut gemischt. Wir hatten keine Kinder im Hotel.


Umgebung

6.0

20-30 Meter vom Strand über eine kleine Nebenstrasse. Sehr ruhig am Berghang gelegen. Achtung hier sind einge Treppen zu bewältigen. Bei den Koffern hilft Ihnen aber der perfekte Service. De Abend kann man in Ornos recht gemütlich verbringen. Es ist alles da was man braucht - was man hier nicht findet braucht man im Urlaub auch nicht. Allerdings haben wir fast jeden Abend in Mykonos Stadt verbracht. (Linienbus 90 € cent eine Fahrt. Taxi 3,50 €) Hier tanzt der Bär (alle anderen aber auch) Ei


Zimmer

6.0

sehr schön eingerichte mit Sitzecke, möblierter Terasse, schönes Badezimmer. Klimaanlage. Minibar. Dt. TV Super Zimmerservice mehrmals am Tag. Als Tip gelten die oberen Zimmer wegen des schöneren Meerblicks.


Service

6.0

Hier gibt es nur eine Note " Top Service" Vom Manager bis zur Bedienung im gemütlichen Speiseraum! auf höchstem Niveau. Die Organisation ist perfekt. Man spricht englisch, deutsch, griechisch, russisch Animation benötigt dieser Urlaubsort nicht. Siehe "Mykonos Stadt"


Gastronomie

6.0

Bar, Restaurant, Poolbar Internationale Küche. Der Koch würde in jedem Sterne Restaurant begeistern. HP ist alacarte! Zum Frühstück gibt es ein wirklich reichhaltiges Buffet. Frische Eierspeisen in jeder Form werden direkt nach Ihren Wünschen zubereitet.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt keine Sportmöglichkeiten im Hotel. Das verheißt einen Traumurlaub. Es stört kein Sportlehrer, kein Animateur. Aber das Alles bietet Mykonos Stadt wie eine Naturbühne. Der Pool könnte ein wenig größer sein. Da aber das Meer in Poolqualität vor der Haustür liegt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Siegfried (51-55)

Juni 2003

Das ganz besondere Hotel! Klein und edel mit Superservice!

5.5/6

Ein kleines außerordentlich gepflegtes neuerbautes Haus. Gepflegte Gäste zwischen 20 und 60 Jahren. Nationalität überwiegend deutsche und schweizer Gäste. Ein paar Amerikaner. Preis Leistungsverhältnis absolut Spitze. Verpflegungsangebot Frühstücksbuffet und / oder Halbpension ala carte. Fahre 3 mal im Jahr in wirklich gute Hotels. Aber das Deliades... absolute Spitzenklasse


Umgebung

5.0

Lage: ein paar Schritte oberhalb der Bucht von Ornos. Traumhafte Zimmer, die meisten mit wunderschönem Meerblick. Teilweise auf beide Buchten. Ort Ornos klein und gemütlich mit allen Angeboten die man benötigt. Busverbindung nach Mykonos Stadt 1/2 stündlich für derzeit 80 Eurocent


Zimmer

6.0

Zimmer sehr groß, mit SAT TV, Musikkanal, Zustellbett, Minibar, sehr ruhig, Balkon/Terasse. Strandtücher incl. Sauberkeit " europäische Spitzenklasse"


Service

6.0

Service Handtücher mehrmals täglich (kein Schreibfehler) frisch, Bettwäsche mindestens jeden 2. Tag, sehr, sehr sauber und für mich total wesentlich völlig unauffällig ohne jede Störung. Rezeption ständig besetzt. Sehr hilfsbereit, man spricht deutsch und englisch. Der Service hat 7 Sterne verdient


Gastronomie

6.0

Frühstücksbuffet: Auswahl und Qualität wie in einem sehr guten Mövenpick Haus in Deutschland. " Frische" Säfte, Kuchen, Alle Varianten Eiserspeisen. Tolles Brot von hell bis dunkel. Man kann am Pool mit Meerblick traumhaft schön speisen. HP echtes ala´ carte Essen. Gute, nicht zu große Portionen also sehr appetittlich angerichtet. Geschmacklich wesentlich besser als die Landesküche in Mykonos Stadt. Snacks zwischendurch an der Poolbaar. Frühstück 7 Sterne


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool zu klein. Aber bei fast direktem Meerzugang absolut unnötig. Das Meerwasser sehr sauber, warm und klar wie im Pool. Kaum Kinder in der Anlage. Animation (Gott sei Dank) gleich Null. Wer auf Mykonos Urlaub macht braucht keine Hotelanimation. Sonnenterasse mit sehr komfortablen Liegen ausgestattet. Wassersport an den Strand


Hotel

6.0

Bewertung lesen