Grand Hotel Ontur

Grand Hotel Ontur

Ort: Çeşme

69%
4.4 / 6
Hotel
4.3
Zimmer
4.5
Service
4.6
Umgebung
4.3
Gastronomie
4.2
Sport und Unterhaltung
4.1

Bewertungen

Sevim und özlem (41-45)

September 2021

Alptraum.....

1.0/6

Absturz......Ich dachte ich bin im falschen Film. Definitiv nicht zum empfehlen. Zimmer unrein bis geht nicht mehr. Essen ekelhaft. Wir haben Hotel gewechselt


Umgebung

1.0

Zimmer

1.0

Service

2.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Bernd (66-70)

September 2019

Nie wieder und warne alle Interessenten

1.0/6

Schmutzig, unfreundlich und keinesfalls zu empfehlen. Bin 2 Tage früher auf eigene Kosten nach Hause gefahren weil es nicht ertragbar war. Hierbei erhielt ich keine Unterstützung durch die Reiseleitung. Musste mir meinen Rückflug selber besorgen. War nicht der einzige der früher abgereist ist.


Umgebung

1.0

Weit abgelegen und ständig starker Wind


Zimmer

1.0

Zimmer wurde nicht gereinigt. Erst nach Hilfe einer türkisch sprechenden Urlauberin wurde das Zimmer einmal gesaugt in 2 Wochen. Das Waschbecken war bei Ankunft verstopft. Nach 4 Tagen habe ich es selber beanstandet (eine Reinigung konnte so garnicht stattfinden weil das Wasser nur sehr langsam ablief) und es wurde schnell repariert und das gesamte Badzimmer verdreckt. Eine Reinigung fand nur mit Hand- und Badetuch statt. Die Ausstattung war absolut unterster Standard. Getränkeflaschen und Gläs


Service

1.0

Bis auf das wenige Ausnahmen sehr unfreundlich und nicht hilfsbereit. Das Personal drängte sich ständig vor und an einem vorbei. Soetwas habe ich vorher noch bei keinem Hotel erlebt.


Gastronomie

1.0

Ai Essen war mittags und abends mit ganz wenigen Ausnahmen immer das Gleiche. Im Land des Tee´s gab es keine Teegläser (Caygläser). Man musste um ein solches Glas betteln und bekam manchmal einen Kommentar das dort Tassen stehen würden. Hä, Tassen oder Wassergläser für Tee. Wo ist man dort?


Sport & Unterhaltung

1.0

Der Poolbereich war sehr mutzig. Während meines Aufenthalts wurde der Bereich in einem hinteren Bereich 2 mal gefegt. 1mal hatte ein Gast ein Glas zerbrochen. Die Beseitung der Glassplitter wurde trotz Aufforderung durch andere Gäste erst nach Stunden vorgenommen. Der Strand hat eine gewisse Ähnlichkeit mit einer Bauschuttdeponie. Kein Sand oder Kies.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Oezlem (26-30)

September 2019

Sehr gut kann nur weiterempfehlen

6.0/6

Ich war sehr zufrieden mit dem ganzen Transfer und dem Aufenthalt im hotel die Mitarbeiter waren ganz freundlich das essen war frisch und immer lecker cocktail waren auch mega lecker kann ich nur weiterempfehlen das urlaub hat mir sehr Spaß gemacht obwohl ich als singel gereist bin war es mir nie langweilig einfach top hotel 5 Sterne.


Umgebung

Eine sehr schöne large mit Meerblick alacati war nur 8 km entfernt


Zimmer

Sehr saubere zimmern es wurde jeden tag geputzt


Service

Nicht bewertet

Das Service war sehr gut wenn ich was brauchte waren sie ganz schnell da


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gülay (36-40)

August 2019

Hotel ist in die Jahre gekommen.

3.0/6

Das Hotel ist total in die Jahre gekommen. Es ist sanierungsbedürftig. Für ein 5-Sterne-Hotel ist das Essen nicht gut. An Hygiene hat es auch an manchen Bereichen gefehlt. Self-Service sehe ich auch zum ersten Mal in einem 5-Sterne-Hotel. Aber das Personal war nett und bemüht, ihre Aufgaben zu erledigen. Von der Lage her, war es weit zum Zentrum. Mit Dolmus ist es kostengünstiger wie als mit dem Taxi, dauert jedoch lange. Geeignet für Personen, die eher nur im Hotel bleiben wollen. Der Strandabschnitt war sehr steinig. Man braucht definitiv Strandschuhe. Aber das Wasser ist klar und kalt. Es ist sehr windig. Abends braucht man schon eine Jacke. Animation ist sehr passiv. Es sind sehr viele Einheimische im Hotel.


Umgebung

3.0

Das Hotel ist etwas weit vom Zentrum. Mit dem Dolmus dauert es bis Cesme 20 Minuten (je Route und Gästeanzahl) und bis Alacati gesamt 40 bis 50 min. Mietauto wäre von Vorteil.


Zimmer

4.0

Das Zimmer war ok. Als erstes mussten wir reklamieren, dass das Zimmer nicjt sauber ist. Sofort kam der Putz-Service. Wir hatten ein King-Size-Bett. Das Bett war gemütlich.


Service

4.0

Das Service-Personal war sehr bemüht, aber etwas überfordert.


Gastronomie

3.0

Das Essen war nicht gut und auch nichtabwechslungsreich. Es gab nur 3 bis 4 Gerichte. Das Pommes hat geschmeckt.


Sport & Unterhaltung

3.0

Animation war zu passiv. Daher haben viele Gäste nicht mitgemacht. Die Poolanlage war ok. Es könnte aber im Liegenbereich hygienischer sein. Das Hotel hat einen Wellnessbereich, war leider nicht drin.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Büsra (19-25)

Juli 2019

Tolles Hotel

6.0/6

Tolles Hotel und das Essen ist sehr gut, und das Personal ist so lieb und so nett. Ich habe mich wie zuhause gefühlt. Ich werde wieder kommen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Betty (36-40)

Juli 2019

Preis Listungs Verhältnis ganz gut.

5.0/6

Für den Preis ganz gut. Sehr gute Aussicht bequemes Hotel sauber leiderdas Essen durch allinclusive nicht gut genug..


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ruya (41-45)

Juli 2019

Schwer zu sagen ist nicht schlecht 50%

4.0/6

Das Hotel hat viel Potenzial, denn die Lage ist sehr gut , es ist zwar nicht schmutzig aber etwas veraltet (90') es hatte mal eine goldene Zeit , aber das Essen gut und das Personal war sehr höflich und nett . Aber 5 Sterne hat es aber nicht verdient. Empfehlen?? Jeder hat andere Erwartungen schwer zu


Umgebung

4.0

Wir hatten einen Pkw in 5 min . Waren wir im Centrum von Cesme . Also man brauch einen Pkw


Zimmer

4.0

Service

6.0

Ich hatte eine Beschwerde


Gastronomie

5.0

Das Essen hat mir geschmeckt, ich möchte mich auch nicht vollstopfen


Sport & Unterhaltung

2.0

Das Essen hat das Essen


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sonja (41-45)

Juni 2019

Für kurze und längere Ferien geeignet.

6.0/6

Super Lage leckeres Essen Saubere Zimmer, wir waren mit mehreren Freunden dort und konnten dadurch einzel- und Doppel Zimmer sehen. Die Mitarbeiter waren alle sehr hilfbereit und freundlich, Pool und Strand Bereich war sauber . Meine Freundin war mit Mann und zwei kleinen Kindern dort- wir würden alle wieder kommen!


Umgebung

6.0

Ruhig gelegen, schöne Aussicht, Kleinbus regelmäßig in das Stadtzentrum


Zimmer

6.0

Geräumig und sauber


Service

6.0

Sehr gut, Fragen wurden kompetent beantwortet und gelöst


Gastronomie

6.0

Sehr gute Auswahl, auch für lactose intolerante Personen oder Vegetarier geeignet . Büfett mit warmen und kalten Speisen, Obst und süße Nachtische


Sport & Unterhaltung

6.0

Sehr gut Animation am Pool und Kinder Schwimmbecken, Der andere Pool ist ruhiger gut zum sonnen wenn man mehr Ruhe haben möchte, Kinder disco und ähnliches ähnliche Aktivitäten vorhanden, Fitness raum und indoor Pool


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gülsen (19-25)

Juni 2019

Reinste Katastrophe, empfehle es keinem weiter....

1.0/6

Das Hotel entspricht keine 5 Sterne. Höchstens 2. Beim Check in wird man normalerweise zu den Zimmern geführt und ein Service die für die Koffern zuständig sind, was aber nicht der Fall war. Sie hatten nie Geld in der Kasse und konnten uns kein Geld wechseln was total nervig war. Für die Vip Liegen am Strand was zum Hotel gehört musste man zusätzlich extra Geld bezahlen.


Umgebung

2.0

Ca. 1 Stunde


Zimmer

3.0

Es gab keine Klobürste. Das Zimmer war trotzt Lichtern sehr dunkel.


Service

1.0

Personal war sehr unfreundlich und hochnäßig. Teilweise nur am lästern.


Gastronomie

1.0

Service war der reinste Katastrophe. Personal war sehr unfreundlich. Besteck und Gläser haben jedes Mal am Tisch gefehlt. Salz und Pfeffer war jedesmal verstopft. Für das Essen wurde keine Mühe gegeben Hauptsache „viel“ Auswahl aber schmeckt nichts. Haben unseren Urlaub jeden Tag mit Übelkeit verbracht teilweise uns auch übergeben. An Getränken gabs auch keine große Auswahl. Die Bararbeiter waren sehr unprofossionel. Auch der Service.


Sport & Unterhaltung

1.0

Fitnessraum wurden einfach Herzlos paar Geräte hingestellt damit der Raum hauptsache vorhanden ist und sie von einem 5 Sterne reden können .


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Kodor (31-35)

Juni 2019

Weiterempfehlen

6.0/6

Essen war einfach nur der Hammer die Hotelzimmer waren sehr sauber und gepflegt das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend also ich verstehe hier die schlechten Bewertungen überhaupt nicht ich kann das Hotel nur weiter empfehlen ich freue mich auf das nächste mal vielen lieben dank und schöne Grüsse an onur ozgür von mariam und chidir aus Deutschland...


Umgebung

6.0

Sehr gute Lage die Stadt ist in wenigen Kilometer zu erreichen mit den bus ist auch sehr günstig


Zimmer

6.0

Waren schlichten und sauber die Klima Anlage ist sehr angenehmen


Service

6.0

Sehr guter Service nett und zuvorkommend


Gastronomie

6.0

Essen war sehr vielfältig und sehr sauber und lecker


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Fulya (31-35)

Juni 2019

Allein Reisend in Cesme

6.0/6

Allein Reisend als Frau, ich kann es nur empfehlen. Große Zimmer die renoviert sind, freundliches personal. Das essen ist ausgiebig und für jeden etwas dabei.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ezgi (19-25)

Juni 2019

empfehlenswert

6.0/6

das Essen war sehr lecker. Wir haben uns sehr wohlgefühlt. Das Personal war ebenfalls super freundlich. Das Hotel ist sicherlich weiterzuempfehlen!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Büsra (19-25)

Juni 2019

Hotel Bewertung

6.0/6

Das Essen, war super und die Hotelarbeiter alle sehr lieb. Da ich mit meinen Freunden hier war hat es extra viel spaß gemacht.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bahar und Hakan (31-35)

Juni 2019

Finger weg!!!!!!!!! Dies ist kein 5 Sterne Hotel

1.0/6

Verstehe nicht, wie die Anlage 5 Sterne haben kann????!!! Sehr dreckig, Service und das Essen eine reinste Katastrophe. Konnten tagelang nicht schlafen, weil die anderen Gäste laut waren bis Mitternacht getrunken haben( Beschwerde bringt nichts) Swimmingpool sehr dreckig gewesen. Es gab nichts positives. Wir waren froh da weg zu sein. Liebe Gäste Finger weg!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Umgebung

1.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Sehr sehr schlecht und unfreundlich. Hab ich noch nie gesehen


Gastronomie

1.0

Immer das gleiche Essen. Tische dreckig, die Gerichte waren nicht lecker


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Baris (19-25)

Mai 2019

Neuer Chef, neues Glück! Empfehlung!

6.0/6

Ich besuche dieses Hotel seit 2014. Anfangs war es super, 2018 sollte das letzte Mal werden, weil es deutlich schlechter wurde. Im Mai gab ich mir doch nochmal einen Ruck und gab dem Ontur-Hotel eine Chance. Es scheint einen neuen Chef zu geben, denn das Personal war plötzlich sehr freundlich und auch die Qualität hat sich allgemein verbessert. Sowohl die Zimmer sind wieder sauber, als auch das Essen! Bitte überzeugt Euch selbst!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Tolle Matratze dieses Jahr!


Service

6.0

Super freundliches Personal, teilweise mit Englisch & Deutsch :)


Gastronomie

6.0

Dieses Jahr war das Essen wieder super. Den Sternen angemessen!


Sport & Unterhaltung

6.0

Ich brauchte Ruhe. Das war gegeben :)


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Arda (31-35)

April 2019

Ein tolles Hotel in Cesme

6.0/6

Ein tolles Hotel mit freundlichen und liebevollen Mitarbeitern. Es ist mein Lieblingshotel mit seinem schönen Strand in Cesme. Tolle Preise und wunderbares Erlebnis!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anikó (46-50)

Oktober 2018

Besser nicht...

2.0/6

Personal sind unmotiviert. Sie sprechen nur englisch, aber auch nicht so gut. Im Oktober keine Eurokurs auf dem Tabelle. Ich könnte gar nichts wechseln. Andere Gäste sagten: man sollte feilschen...


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

1.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

MEHMET (46-50)

August 2018

Horror Hotel FINGER WEG

1.0/6

Grand Hotel Ontur Cesme Wo soll ich bloss anfangen, es war eine Katastrophe 5 Sterne Hotel von wegen 2 Sterne eher besser geeignet. Als wir zum Hotel kamen, bekamen wir angeblich nach der Angaben Reception schönste Zimmer mit Meer und Pool Blick. Wir gingen zu unsere Zimmer machten die Türe auf, ein gestank ( Staub und alte Holzmöbel geruch wie bei Museum) schlug uns in Gesicht. Das Zimmer war nie belüftet und Sauber gemacht, wir riefen die Reception an. Die schickten den zuständige Supervisior. Ich bemägelte die Scheiben weil es sehr verdreckt waren, Bettlagen und Kissen waren von vor Gästen die Haaren noch drauf und es stinkte nach Staub und Alte Holzmöbeln und das Bad waren an die Fugenberreich verschimmelt. Sie sagte mir dass es sofort sauber gemacht wird. Das haben die auch gemacht, das Geruch war immer noch da Sehr intensiv. Am nächsten Tag morgens ging ich wieder zu Reception, weil ich ganze Zeit niesste und die Nase läufte aus . und bestand darauf das ich ein ander Zimmer möchte, man zeigte mir ein ander Zimmer eine Etage unten. Als wir im untere Etage Flur entlang liefen war ein Schlimmel geruch überall und als wir Zimmer eintratten. War das Zimmer noch schlimmer als der andere. An der Reception fragte ich ob das eine Versteckte Kamera Sendung wäre oder ob die mich Ärgeren wollen. Später kam Die Managerin des Hotel hörte uns an wir bekamen ein ander Zimmer Obere Etagen. Das Zimmer war auch nicht viel besser aber es hat nicht gestunken. Das wars `s zum Zimmern. Ich hatte 3 Übernachtungen gebucht, in dem 3 Tagen habe ich kein einziges mal ein Mitarbeiter gesehen der den Pool`s sauber macht. Es fiel mir auch am ersten Tag auf weil das Wasser trüb und der Boden sandig und dreckig war. Jetzt beobachtete ich noch mehr, es war 08.30 uhr das Pool und Strand bereich waren sehr dreckig, es lagen Plastik Becher und Teller von vor Abend der Boden war auch Sehr dreckig. Ich beschwerde mich bei der Manager warum man da nichts macht. Nach meine Beschwerde wurde da kurz oder leicht Sauber gemacht. Restaurant: Das Essen war ungenießbar, das Personal vermeidete Augen kontakt das man nichts bestellt oder hörten weg. Mir kam so vor, das man Salat, Hackfleischbällchen, Fleisch usw... was nicht gegessen wurde am nächsten Tag an einem andere Gericht zugefügt hat und als Neu Gericht mit Soßen angeboten hat. So schmeckte es, da ich eine Ahnung von der Türkische Küche habe. Zum All inclusive: Ich buchte all inclusive als ich National getränk (alkohol) verlangte, wollten die Extra Gebühr und meine Frau verlangte Mokka da wollte man auch das wir es bezahlen. Jetzt die Frage: Was ist eigentlich All inclusive ??? Wollen die mich veräppeln.


Umgebung

5.0

Nur die Lage ist Gut und Aussicht sonst nichts


Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Dzenita (31-35)

Juni 2018

Es ist ein Desaster!

1.0/6

Der reinste Desaster. Service kann sehr schlecht englisch sprechen,Sauberkeit der Zimmer ein Desaster. Ich hatte ein Einzelzimmer gebucht,musste aber mit meiner Freundin,ihrer Mutter+2 Kindern in einem Zimmer schlafen. Plötzlich kein Strom gehabt und sollen n in der Nacht Zimmer wechseln,alles im Zimmer war kaputt,Steckdosen,minibar,dreckig. Überhaupt nicmitteht zu empfehlen. Von Vorabend standen von Gästen Gläser und Bierflaschen auf dem Tisch in der Bar. Lage ist auch extrem schlecht,ohne Taxi kommt man nicht weg. Strand ist auch sehr schlecht,bis man im Wasser ist,schmerzt es unter den Füßen wegen den großen Steinen. Also,wirklich überhaupt nicht zu empfehlen.


Umgebung

1.0

Ausflugsziele überhaupt nicht in der Nähe,genauso wie das Zentrum. Ohne Taxi,was teuer ist war die Stadt nicht zu erreichen.


Zimmer

1.0

Sehr dreckig,Steckdosen kaputt,Minibar kaputt,wo ich es wegen lautem „Brummen“ ausschalten musste. Keine klobürste,also Zimmer war sehr schlecht ausgestattet


Service

1.0

Sehr schlecht!!!! Sehr schlechtes oder gar kein Englisch gesprochen. Beschwerden wurden ignoriert,wurde in Mitternacht gesaugt.


Gastronomie

2.0

War ok!


Sport & Unterhaltung

1.0

Nichts!!!!!!


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Orhan (31-35)

August 2017

Finger weg von diesem Hotel

1.0/6

Das reinste Desaster..... nie wieder. Weder Hotel noch Personal gut. Finger weg!!!! Das ist ein sehr guter Rat .......


Umgebung

4.0

Super Ausblick aber windig das es kracht. 30grad kommen einem vor wir 15grad. Es gibt keinen windschutz


Zimmer

4.0

Könnten besser sein. Minibar war total verschimmelt und erst nach dem dritten Anruf kam jemand zum sauber machen


Service

1.0

Eingebildetes Personal, die nur am meckern sind weil sie unterbesetzt sind und gehen deswegen keine wünsche ein. Das wifi ist auch ein Witz. Es gibt so gut wie keines


Gastronomie

4.0

Das einzig gut aber ein Mini Raum zum Essen und das Büfett fällt auch mager aus. Aber das was es gibt ist sehr lecker


Sport & Unterhaltung

1.0

Ein Witz. Habe noch nie so etwas schlechtes gesehen. Keine Animation 15 min Mini Disco und das wars


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Nilli (51-55)

Juni 2017

Die Perle der Ägäis...

6.0/6

Sehr schöne Lage mit toller Aussicht. Personal freundlich und zuvorkommend. Service und Verpflegung sehr gut. Ich komme wieder...


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Muharrem (41-45)

Juli 2016

Schöne Hotelanlage zum erholen bestens geeignet.

5.0/6

Das Hotel ist sauber das Essen wirklich lecker und abwechslungsreich das Personal ist sehr höflich aber am meisten hat mir die Luft / Wetter gefallen im Hochsommer so schönen Wind vorallem abends Traumhaft.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

FIRAT (31-35)

Juli 2016

Finger Weg !!

2.0/6

Cesme immer wieder gerne, aber dieses Hotel nie wieder! Das Essen hat mich an meine Zeit an die Bundeswehr errinert, die Animation vor allem der Teamleader Ahmet oder wie der Vogel heisst waren mehr damit beschäftigt die Mädels im Hotel abzuschleppen als ihrer Arbeit nachzugehen.Es kam sogar einmal zum streit weil dieser Animateur die Tochter von einem Gast angebaggert hat und dem Vater es überhauptnicht gefiehl, naja soviel zur Animation. Die Zimmer waren sauber wurden jeden Tag gesäubert, die Minibar im Zimmer war ne frechheit ( kühlung funktionierte nicht richtig , zwei Flaschen 0.2 pepsi eine Flasche 0,2 Wasser und eine 0.2 Mineralwasser).Ich war schon in vielen All Inklusive Hotels aber das was ich Ontur gesehen hab war All Inklusiv für arme. Beim Abendessen musste man seine Getränke selbst an der Bar abholen, die Fläche war sehr gross und nur eine Bar ganz in der ecke, das heisst wenn man draussen saß musste man fast ungelogen 30 meter laufen um sein Getränk abzuholen( für mich war es kein problem bin fit , aber es gab auch viele ältere Rentner ). In der Hotelbeschreibung wurde volles WLAN angeboten, war aber nicht so nur in der Lobby. Naja , ich könnte hier jetzt noch mehr schreiben aber lassen wa ma. Es gibt in Cesme das Alkoclar in Alacati ist zwar bißchen teurer aber es lohnt sich definitiv.


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer


Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

(19-25)

Juli 2016

Pure Enttäuschung

1.0/6

Hallo , ich war sechs Tage lang hier . Von außen war das Hotel schön groß und gepflegt, die Zimmer allerdings waren einfach nur altmodisch und dreckig ! Ich fange mal im Bad an : -Der Haarföhn war defekt , ein anderes mal wurde der Schlauch von dem uralten Föhn so heiß das ich mir die Finger verbrannt habe ! - die Leisten von den duschen waren zur Hälfte abgefallen ! -es gab keine klohburste! -Toiletten Papier war nie ausreichend da ! Im Schlafbereich : -überall Teppichboden ??!!! -Kühlschrank war von innen verschlimmert und hat so eckelhaft gerochen !! - eine Steckdose die sichtbar waren !! - keine Kaffeemaschine im Zimmer ? Die Hotelangestellten haben nur nach Aufforderung das Bad geputzt und das Zimmer gesaugt ?? Nicht mal neue Getränke in der Minibar wurden selbständig aufgefüllt ?! Es wurde nur das Bett bezogen und frische Handtücher rausgelegt ! Das Essen, morgens mittags abends war immer das gleiche ? Total pampig , nichts gewürzt ? Die Eincheck Karten zum Zimmer musste ich in den sechs Tagen 5 mal ändern lassen ! Weil die immer defekt waren . Das positive war : Zum Meer hatte man es nicht weit , Der Ausblick vom Balkon war schön und der der Pool war auch ok . Wir haben keine info erhalten , man ist auf sich allein gestellt , ein schlimmes Gefühl wenn man kein Wort türkisch sprechen kann ! Erst am dritten Tag haben wir von der Kindershow erfahren ! Wir waren viele deutsche dort getroffen und uns im Ernst gefragt wie das Hotel 5 Sterne haben kann ?! NIEWIEDER!!


Umgebung

1.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
4.0

Der Strand war nicht weit Ca. 5 min zu Fuß aber für die Kinder war der Strand zu steinig und der Bereich war viel zu klein . Die Bar war dreckig , die Musik zu leise und das Essen war immer gleich ! Man müsste die Liegen am Stand sogar bezahlen 50 liere!!


Zimmer

1.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
2.0

Zimmer einfach dreckig und ekelhaft


Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Die Angestellen konnten schlecht Englisch ! Mit Händen und Füßen haben wir den erklären müssen das wir unzufrieden waren , als Antwort bekamen wir " wir können auch nichts dafür , der Chef ist nicht da ! " ??!!! Die Checkin Karten waren oft defekt und wir haben neue bekommen ohne unserer Ausweise vorzuzeigen ?! Man müsste dem Personal drauf hinweisen das gesaugt wird und Getränke aufgefüllt werden musste ?! Nicht normal für ein 5 Sterne Hotel ?!


Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Schlechtes Essen , pampig , immer das gleiche Essen ! Dreckiges Geschirr !


Sport & Unterhaltung

1.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Wir haben am 3 Tag erfahren das es auch was für die Kinder gibt ! Die Kinder Rutsche hatte Wölbungen die mir als erwachsene schon richtig weh getan haben ! Uns wurde gesagt das es einige Angebote an Sport gibt , aber gezeigt wo was ist oder Beschweige den englisch sprechen könnte fast keiner !


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Sara (26-30)

Juni 2016

Nicht so wie die Bilder es versprechen

1.0/6

Das Hotel hat niemals die vier Sterne verdient! Ich bin so enttäuscht. Für ein 2-3 sterne hotel ist es ok aber mehr auch nicht. Wir hatten eine all inklusiv Verpflegung: der türkische Kaffee sowie Cocktails wurden nur mit Aufpreis angeboten. Schlechter vodka sowie Wein waren in der All inklusiv Verpflegung enthalten. Der vodka war unglaublich schlecht. Der Pool war dreckig und die Duschen in den Zimmern sind nur für Personen unter 1,85cm gedacht. Die Aussicht ist wunderschön allerdings gelangt man mit einem Aufzug zum Meer. Und der war nicht nutzbar (steine und unglaublich windig). Da blieb nur noch der dreckige Pool (für ein vier Sterne hotel ein no go). Das Essen war sehr bescheiden. Die Auswahl war sehr sehr wenig und schlecht gemachtes essen. Bei Anfrage wurde uns gesagt dass es ein 5 sterne hotel sei *schock* und das Essen so bescheiden sei weil die Zimmern nicht komplett ausgebucht wären!? Trotzdem haben wir den vollen Preis bezahlt für die Unterkunft. Also liebe Leute das Hotel ist innen alt und ungepflegt und ist niemals ein 4 (geschweige denn 5 sterne) Hotel. Frechheit dass dies nicht überprüft wird. Es gibt genügend Hotels die wirklich schön sind. (Ach ja je minibar war verdreckt). Schönen Urlaub und ich hoffe nicht in diesem Hotel


Umgebung

1.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.5
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Önder (26-30)

Juli 2015

Schreckliches Hotel

1.0/6

Mit großer Vorfreude auf ein schönes 5 sterne Hotel mit guten Essen und traumhaften Strand wurde die Freude ganz schnell zu einen Albtraum.Das Hotel ist ganz schön in die Jahre gekommen die Zimmer waren Dreckig und das Essen schlecht die außen Anlage sah nicht besser aus dreckiges Geschirr was überall rummlag Glasscherben auf dem Boden mit Blutflecken daneben der Strand bzw das Meer eine Katastrophe und das soll ein 5 Sterne Hotel sein.Gottseidank mussten wir das nur 1 Nacht ertragen, denn am nächsten Tag wechselten wir zu einem anderen Hotel


Umgebung

2.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
2.0

Schreckliches meerblick


Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

1.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Khaled (36-40)

Juli 2015

Sehr Gross und ruhige Lage

5.3/6

Positiv: wunderbarer Meeresblick, Strand sehr sehr sauber, Strand bar war wirklich top und sehr Abwechslungsreich. Zimmer waren groß, sehr sauber und gut ausgestattet. Personal sehr Freundlich, schönes Modernes Gebäude. riesen große Lobby, Abends Live Musik Negativ: in Pool kann man gar nicht erkennen wo "Schwimmer Bereich" und wo "nicht Schwimmer Bereich" ist. Kein Anzeichen von Rettungsschwimmer. Außenterrasse war zu klein, tische wurden nicht immer aufgeräumt.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Selim (36-40)

Juni 2012

Immer wieder gern

5.8/6

Waren super zufrieden auch wenn es ein Kurztripp war, war es super. Strand war direkt am Hotel aber nicht unbedingt für Kinder geeignet.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Abdullah (31-35)

September 2011

Gutes Hotel mit einem echt tollen Strand

4.6/6

Das Hotel liegt in Cesme-Dalyan, ca 3 KM zum Zentrum von Cesme.. Eine tolle Anlage mit 2 Pools und einem eigenen Strand.. Am Wochenende erreicht das Hotel eine Auslastung von ca. 100%, da bei vielen Großstädtern aus Izmir & Istanbul das Grand Ontur sehr beliebt ist.. Das Essen ist top; selbstverständlich sind hier keine Sterne Köche am Werk, aber wie gesagt, top.. Besonderheiten: geräumige Zimmer, selbst steuerbare Klimaanlage, 3 deutsche Kanäle, mehr als 90 % der Zimmer haben einen Balkon mit Meerblick, free Wifi / Wlan in der Lobby (Code muss an der Rezeption erfragt werden), gratis Handtuchservice am Pool, toller Beachclub mit entspannter Hintergrundmusik, toller Privatstrand, 2 große Pools mit einer Rutsche, Amphitheater, Fitnessclub, Spa, gratis Parken.. Resümee: Zum Entspannen TOP.. Man sollte jedoch einen Mietwagen haben, um Orte wie z.B. Altinkum Beach, Alacati, Cesme Zentrum, Efes / Ephesus, Kusadasi, Izmir, etc. zu besuchen.. Im Sommer finden fast täglich Konzerte großer türkischer Namen wie Serdar Ortac, Kenan Dogulu, Tarkan, Demet Akalin, etc. statt.. Dies kann ich Ihnen wärmstens empfehlen.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (36-40)

September 2010

Super tolles Hotel absolut zu empfehlen

5.0/6

Übersichtliches Hotel, wunderschöner Eingangsbereich, super sauberes Zimmer, gemütlich eingerichtet, ruhig gelegen.....


Umgebung

5.0

direkt am Strand etwas abseits von Cesme gelegen ist dieses wunderschöne Hotel.


Zimmer

6.0

sauber gemütlich groß.....inkl. klimaanlage balkon tv minibar safe und Telefon!


Service

5.0

Personal sehr freundlich und zuvorkommend, Zimmerreinigung 1A,


Gastronomie

6.0

super gutes Essen, jeden Tag verschiedene Sorten, landestypisch sowohl international!!


Sport & Unterhaltung

3.0

schöner Poolbereich, es wurden am Pool wie auch am Strand Liegen und Handtücher gegen Coupon ausgegeben!! Vom Spa-Bereich waren wir zwecks der Hygiene und Sauberkeit sehr enttäuscht!! Im vorderen Thermalbereich sowie im großen Schwimmbecken und im Hamam büschelweise Haare zu finden und die Sanitäreinrichtung liesen zur Wünschen übrig!! Im Hamam badeschlappen und Desinfekrionsmittel empfehlenswert!!!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Canan & Rama (31-35)

Juni 2010

Keine 5 Sterne verdient

2.5/6

Der Strand war eine einzige Katastrophe!! Von wegen nur SAND? Steinig und felsig ist der Einstieg. Das Wasser ist klar und sauber aber Bademöglichkeiten eingeschränkt. Man darf nur eine Uferseite zum reinsteigen ins Wasser nutzen. Und um dahin zu gelangen muss man sich durch die ganzen Leute quälen und dicht an allen vorbei. Der Strand ist mini ca. 15 m lang und das war es. Man ist umgeben von Meer aber wie gesagt zum Schwimmen nicht geeignet. Die Zimmer waren OK, BAD auch. Bei der Sauberkeit mecker ich nicht aber Service und Strand Katastrophe. Beschweren durfte man sich gar nicht, dann kam man auf die Blacklist :-) Das Hotel bietet erstmalig dieses Jahr All inclusive an, aber man kommt trotzdem nicht in den vollen Genuss. Vor 11 Uhr vormittags gibt es keine Getränke und um 23 Uhr ist auch Schluss mit Getränken. Vor und nach diesen Uhrzeiten kostet eine Cola 4 EURO??? Die Kellner im Restaurantbereich waren um das Wohl der Kunden sehr bemüht. Es gibt einen Innnen und Aussenbereich zum Essen. Da erst das Abendbuffet um 19:30 eröffnet wurde gab es natürlich vor den Toren schon ein Andrang und dann Hetzerei um einen Platz im Aussenbereich zu ergattern. Als gebürtige Türkin, kann ich mit gutem Gewissen sagen, dass das Essen schlecht war und gespart worden ist an allen Ecken und Kanten. Vorspeisenreste vom Mittag oder Abend wurden grundsätzlich zusammengelegt und erneut serviert. Auswahl gab es nicht viel. Nachspeisen waren wirklich mies. Sogar an Saisonobst Wassermelone, Kirschen und Honigmelonen wurde gespart. Wer wirklich einen schönen Badeurlaub in der Türkei buchen möchte, empfehle ich als Ort Cesme aber auf gar keinen Fall dieses Hotel. Sheraton, Radisson und Altinyunus sind Grand Ontur um einiges voraus.


Umgebung

2.0

langweilig man kann ohne Taxi und Dolmus nicht weg.


Zimmer

4.0

nicht schlecht sauber war es auf jeden Fall


Service

4.0

sehr bemüht . Fremdsprachenkenntnisse waren auf das niedrigste gestuft. Von 20 Kellnern konnten nur 2 etwas Englisch oder Deutsch :-)


Gastronomie

1.0

schlecht, hat mir überhaupt nicht geschmeckt. Nach 3 Tagen hat man die Schnauze VOLL :-)


Sport & Unterhaltung

1.0

es gab nichts Pool ging so aber die Animation dort hat genervt auch zu laute Musik


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Joanna (46-50)

Dezember 2009

Luxus Spa Hotel Grand Ontur

5.8/6

Hotel ist ein schönes 5* Hotel, er verdient sich seine Sterne durch die Größe des Hotels. Moderner Hotelkomplex mit eigenem kleinen Strandabschnitt. Das Hotel ist von innen schöner als von außen. Das in Buffetform angebotene Essen ist durchaus abwechslungreich und schmackhaft. Der Strand aber ist bischen klein und steinig.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Marlon-Levent (36-40)

September 2009

Preis-/Leistungsverhältnis in Waage

4.3/6

Wir waren mitte-ende September für 10 Tage eingebucht, Restplätze Öger Tours da das Hotel am 25.09. die Saison beendet hat. Alles in allem ein sehr erholsamer Urlaub mit wenig bis gar kein Trouble was uns aber schon bekannt war, da wir im Vorfeld ein wenig recherchiert hatten. Wir fanden die Hotelanlage in Ordnung, Sauberkeit war ok, Essen war landestypisch und da zu der Zeit das Zuckerfest stattgefunden hat eben 90% Landsleute.


Umgebung

4.0

Strand war ein Mix aus einem Holzsteg und Sand-Steine Gemisch. Das Wasser kristallklar und kühl. Der Transfer vom Flaughafen ca. 60 Minuten. In ca. 1 km Entfernung gab es einen kleinen Lebensmittel-Laden ansonsten Cesme bzw. Dalyan mit einem Dolmus zu erreichen. Verschiedene Ausflugsmöglichkeiten werden vor Ort von mehreren Veranstaltern angeboten.


Zimmer

4.0

Angenehm viel Platz mit einer wunderbaren Aussicht auf Chios und das türk.Festland. Sat TV im Angebot mit 3 deutschen Sendern fand ich persönlich ok. Ein Balkon auf dem man mit zwei Personen wunderbar sitzen konnte...


Service

5.0

Das Personal war stets bemüht, manchmal nur sehr eifrig mit dem abräumen der Teller aber alles in allem sehr freundlich. Der eine oder andere spricht französisch bzw. englisch. Die deutsche Sprache eher weniger im Gebrauch in diesem Hotel. Zimmer wurde täglich gereinigt, halt wie es in einem Hotel üblich ist. Zu Hause ist eben immer alles besser aber da macht man es ja in der Regel auch selber ;-)


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jana (26-30)

August 2009

Zu unrecht 4 1/2 Sterne, nie wieder!

1.3/6

Das Hotel selbst ist auf den ersten Blick ganz ok aber wehe dann auf den zweiten. Schimmel am Flur zu den Zimmern (so gross, dass man Atembeschwerden und Husten bekommt)Auch unte richtung Hammambad und Friseur lachen einen Riesen Schimmelflecken an der Decke an!! und wehe man macht die schönen grossen braunen türen auf, die im Gang eher etwas unscheinbar angebracht sind jedoch nicht abgesperrt. Dahinter verbergen sich dann die schön verschimmelten Rohre!!!


Umgebung

1.0

Strand ist gleich die Treppe oder den Fahrstuhl runter beim Hotel, allerdings sehr steinig zum reingehen und kein Sandstrand nur Holzböden Ein kleiner Supermarkt in der Nähe des Hotels, sonst ist da nix, das Hotel ist total abgelegen


Zimmer

3.0

Die Grösse vom Zimmer war gut Die Möblierung auch, sogar die Betten waren gut zum Schlafen (wer harte Matratzen mag) Balkon war auch schön gross mit rundum Meerblick jeoch sehr windig auf der Seite rechts vom Aufzug Das Zimmer war wirklich das einzige (bis auf die Reinigung) was irgendwie in Ordnung war


Service

1.0

Personal unfreundlich, spricht kein Englisch jedenfalls nicht, wenn man etwas braucht. Das wort "Cash" haben Sie immer verstanden und als es am Schluss um die Abrechnung ging hats auch ganz gut geklappt, da wir einiges auf der Rechnung hatten, was längst bezahlt war (Zimmerservice mit Kaffee usw.) Das Essen war teilweise vergammelt am Buffet gelegen und wenn man es dem Kellner mitteilte, hat er die Schüssel mit Inhalt von unsern Tisch Bockig weggenommen jedoch NICHT vom Buffet entfernt. Wenn D


Gastronomie

1.0

Das Essen an sich war recht einfältig. Jeden Tag Salat und kalte Vorspeisen und dann jeden Tag Reis, Kartoffeln und entweder Fisch oder Fleisch dazu, also nicht wirklich viel Auswahl Eine Flasche Wasser 3,50 TL das sind fast 2 €!!! Im Supermarkt kostet so eine Flasche grade mal 80 Cent!! Sauberkeit auch nicht grad der Hit, die Stühle pappen an den Lehnen, manchmal liegt auch verschimmeltes Brot am Frühstücksbuffet


Sport & Unterhaltung

1.0

Die Disco war nicht einmal auf in den 2 Wochen und wir waren ja doch zur Hauptreisezeit da. Pool war ganz ok aber die Liegestühle mussten wir uns selbst jeden Tag holen, der einzige nette der auch Englsich konnte war der "Handtuch-Boy" Das Klo am Pool war mal ca 2 Tage mit Kot verschmiert, jedoch wurden vom Personal in der Zeit Handtücher aufgefüllt und die Waschbecken sauber gemacht...aber die Sch... haben Sie erstmal liegen gelassen.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Reinhardt (56-60)

August 2008

Sehr schöne Anlage, aber sehr abgelegen.

5.3/6

Sehr gepflegte Anlage, sehr sauber, Zimmergröße war gut. Schönes Ambiente durch begrünten Innenhof.


Umgebung

4.0

Direkt am kleinen Strand gelegen. (Erhöht, man muß mit einem Aufzug oder über Treppen hinunter) Transferzeit von Izmir etwas über 1 Stunde. In der direkten Umgebung des Hotels gibt es keinerlei Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten. Der Dolmus fährt 1/2 stündlich direkt vor dem Hotel ab. Taxis warten ebenfalls direkt vor dem Hotel. Es gibt auch die Möglichkeit direkt im Hotel Mietwagen zu ordern.


Zimmer

5.5

Schöne, große und saubere Zimmer mit Klimaanlage und großem Bad.


Service

6.0

Das Hotelpersonal war sehr freundlich und stets bemüht den Gästen alles recht zu machen. Das Hotel war sehr sauber und sehr ordentlich.


Gastronomie

6.0

Das Essen war sehr gut und sehr reichlich. Was mir besonders gefiel - es gab vorwiegend türkische Speisen, die immer hervorragend geschmeckt haben. Getränkepreise bewegen sich im höheren Preisniveau.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gab 2 schöne, große Pools mit immer genügend freien Liegen. Was uns besonders gefallen hat war, dass niemand die Liegen mit Handtüchern im Voraus reservierte. Abends spielte ein Musiker mit Gitarre oder Klavier türkische Musik. Die Sauberkeit der Pools und der gesamten Anlage war hervorragend. Im großen Wellnessbereich mit Hamman kann man sich verwöhnen lassen. Das Thermalbad ist kostenlos und sehr zu empfehlen, auch wenn das Wasser, auf Grund seiner Zusammensetzung, braun ist. Der Strand is


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Detlev (41-45)

September 2007

Einmal und nie wieder.

1.8/6

Die größe des Hotels ist in Ordnung. Die Aussenanlagen sind gepflegt. Das Hotel verfügt über 7 Stockwerke. Das Atrium ist nett anzusehen aber die Sitzgelegenheiten werden nir gesäubert. Gebucht wurde Halbpansion. Im September waren viele Rentner zu Gast zum größten Teil Engländer da das Hotel wohl langjährige Verträge mit Englischen Anbietern hat. Am Wochenende sind viele Einheimische eingebucht die von Freitag bis Sonntag bleiben, dann wird es laut. Das ganze Hotel richt seltsam und ständig laufen Putzfrauen mit Sprühflaschen über die Flure und sprühen die Teppiche ein. Teileweise sind aussen Bereiche mit Eisenstangen und Flatterband abgesperrt. Der Brunnen im Atrium richt übelst nach Chlor.


Umgebung

1.5

Der Strand kann über einen Aufzug oder eine Treppe erreicht werden. Der Strand ist ein Felsenstrand der mit Kies und Sand aufgefüllt wurde. In das Wasser zu kommen ohne sich die Füsse zu ruinieren ist unmöglich. Bis nach Cesme kann man ohne weiteres mit einem Dolmusch fahren (Alle 30 Minuten) Kostet 2, 50 Türkisch Lira pro Person. In der unmittelbaren Umgebung ist rein garnichts. Das Hotel ist wirklich am letzten Zipfel gelegen und ohne Auto sieht man nicht viel. In der Nähe befindet sich ein Su


Zimmer

2.0

Zur Anreise waren wir in der 4Etage rechts untergebracht. Diese Zimmer sind in der Dachschräge und recht dunkel. Nach 1, 5 Wochen hat meine Frau darauf gedrängt das wir ein andres Zimmer bekommen das rechts die Seite ist wo ein recht starker Wind draufbläst. Nach dem Wechsel in die 6 Etage linke Seite, waren diese Zimmer viel größer und sehr Hell (Gott sei dank). Alle Badezimmer die ich gesehen habe sind verschimmelt. Die Fugen sind schwarz. Die Klimaanlage funktioniert ist aber völlig verdreckt


Service

2.0

Die unfreundlichste Rezeption die mir je untergekommen ist. Erst auf nachfrage konnte eine Angestellte auf einemal Deutsch (vorher halbe Stunde so getan als wenn sie nichts versteht) Anreise morgens um 8, 00 Uhr im Hotel. Die Zimmer wurden erst um 14, 00 Uhr frei. Wir wurden im Eingangsbereich auf die Couch gebetten und wurden dort sitzengelassen bis 13, 30 Uhr ohne Frühstück oder Getränke. Das Personal spricht bis auf ein oder zwei Personen kein Deutsch. Ohne meine Frau, die in der Türkei gebor


Gastronomie

1.0

Es gibt zwei Restaurants. Eines für die Hotelgäste und ein Allerkarte Restaurante welches aber nie geöffnet war. Es gibt eine Bar im Hotel. Über die Qualität der Speisen kann man nur sagen das man nach 3 Tagen die Nase voll hat. Immer das gleiche Essen ohne Geschmack und recht lieblos dargebracht. Beispiel die Melonen werden Mittags geschnitten und haben dann Abends so um 19, 00 Uhr eine leckere Haut oben drauf. Der Fisch ist grau/braun und schmeckt wie in der Werkskantine. Die Teller und Tassen


Sport & Unterhaltung

1.5

Das einzige was es gab ist ein Wellnesbereich. Hier gibt es ein Türkisches Bad welches im Bereich der Decke vor Schimmel blüht. Es gibt dort ein angebliches Heilwasser (warme Schlammbrühe) in der sich meine Frau eine Endzündung eingefangen hat. Die Armaturen im Wellnesbereich sind zum größten teil oxidiert oder angerostet. Die Disco war geschlossen. Der Strand ist ein Felsenstarand der mit Kies und Sand aufgefüllt wurde. In das Wasser zu kommen ohne sich die Füsse zu ruinieren ist unmöglich. Li


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Hasan (19-25)

August 2007

Pure Enttäuschung

3.5/6

Hotelanlage und die Pools und auch der Ausblick vom Balkon aus sind schön. Das Hotel an sich ist keine 5 Sterne wert, Geschirr u Gläser beim Frühstück und Abendessen sind dreckig, man muss erstmal ein sauberen Teller bzw Tasse suchen. Das Essen ist sehr einseitig, immer dasselbe, für Badetücher wartet man teilweise ne halbe Std bis zu einer Std. Service ist schlecht, wenn man am Pool was bestellt wartet man ewig bis es da ist und dann wurde meistens noch was vergessen. Die Bedienung lässt sich viel zeit beim servieren und auch aufräumen und ignorieren manchmal die Gäste. Animation gleich null. abends war im Hotel nichts los und in der Umgebung war auch keine bar oder ähnliches, was im Hotel ausgenutzt wird durch sehr hoch gesetzte Preise. Damen und Herren an der Rezeption nicht gerade freundlich, sind ein Tag vorher abgerissen und wurden nicht mal gefragt warum und ob es uns gefallen hat oder nicht. Ansonsten was positiv war, dass der Thermal Bereich umsonst war, Sauna und türk. Bad sowie ein Thalasso Bad. Was die Preise für Massage etc angeht ebenso ziemlich überteuert. Wir werden auf keinen Fall mehr in dieses Hotel gehen und empfehlen es auch nicht weiter, es sei denn für Familien mit Kindern, da rießiger Spielplatz und auch zwei große Pools und auch ein Kinderpool.


Umgebung

2.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Sebastian (19-25)

September 2006

Hotel an der Küste in Cesme

4.3/6

Das Hotel liegt oberhalb des Meeres direkt an der Küste, etwas aúßerhalb von Cesme. Es ist noch relativ neu, bietet sehr viele Pools, einen eigenen Strand, mehrere Restaurants, Shops, Bars und einen Wellness Bereich


Umgebung

4.5

Das Hotel liegt etwa 3 km außerhalb von Cesme relativ exponoert, direkt an der Küste. Der Strand liegt etwa 20 Meter tiefer, ist aber durch einen Aufzug und eine Treppe erreichbar.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind sehr groß, haben Balkon und eine traumhafte Aussicht. Allerdings wirken sie auch etwas kühl.


Service

3.0

Der Service des Hotels ist durchwachsen. Einerseits freundlich, aber auch unaufmerksam.


Gastronomie

4.0

Das Essen im Hotel ist in Ordnung, dennoch erwarte ich von einem 5 Sterne Hotel mehr. Aber die Vielfalt der Speisen ist sehr groß. Manko sind die Getränkepreise. Die entsprechen dem deutschen Standard und sind für die Türkei restlos überteuert


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Hotel bietet sehr viel. Eigenen Strand mit Bars, 3 Freipools, eine Rutsche, diverse Innenpools, großer Wellnessbereich, Massagen, usw. Es gibt auch Tagungsräume, Tischtennis etc.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Karlheinz & Edith (61-65)

Mai 2006

Architektonisch ansprechend, aber sonst...

3.2/6

Achtstöckiges, auf einer Anhöhe über dem ägäischen Meer errichtetes Strand- und Thermalhotel mit ca. 200 Zimmern. Das Hotel wurde 2001 erbaut und 2005 umfassend renoviert. Zustand und Sauberkeit der Anlage sind nicht zu beanstanden. Die eingeschlossenen Leistungen (F, HP, VP) sind frei wählbar. Das Hotel ist behindertengerecht.


Umgebung

2.0

Das Hotel liegt an einem schmalen Kiesstrand und ist umgeben von Wochenendhäusern, die in der Regel nur 3 Monate im Sommer genutzt werden und ansonsten leerstehen. Einkaufs- und einige Unterhaltungsmöglichkeiten gibt es im 6 km entfernten Cesme. Die Transferzeit zum Flughafen Izmir beträgt über eine gut ausgebaute Autobahn mit wenig Verkehr etwas mehr als eine Stunde. Die antiken Stätten von Ephesus, Milet, Pergamon und Didima sind in Tagesfahrten bequem erreichbar. Für Pamukkale sollte man 2 Ta


Zimmer

4.5

Ca. 30 qm große, gut ausgestattete und saubere Zimmer, entweder mit zwei schmalen oder einem Französischen Bett mit guten, nicht durchgelegenen Matratzen. Auf Wunsch erhält man für letzteres auch getrennte Zudecken. Schöner Balkon mit Tisch und zwei Stühlen. Klimaanlage, TV (ZDF, RTL, RTL2 und Vox). Minibar (Mondpreise!), Telefon vorhanden. Sanitärbereich mit Waschbecken (Rundumspiegel), Föhn, Badewanne mit Handdusche, Toilette. Die Zimmer sind etwas hellhörig. Stromversorgung 220V, kein Adapter


Service

4.0

Checkin und Checkout in Deutsch. Das Personal an der Rezeption war freundlich und kompetent. Zusätzliche Serviceleistungen: Wäscherei (sehr teuer), Kinderbetreuung und Babysitter, Hotelarzt.


Gastronomie

2.0

Riesiges und ungemütliches Hauptrestaurant mit langen parallel stehenden Tischreihen. Die in Buffetform angebotenen Mahlzeiten (Frühstück, Mittag- und Abendessen) waren einfach und boten wenig Abwechslung. Die dafür sowie für die Getränke verlangten Preise waren völlig überhöht. Die Sauberkeit des Restaurants war in Ordnung. Darüberhinaus gibt es ein Spezialitätenrestaurant (türkisch/international) und diverse Bars, an denen man - sofern sie geöffnet sind - auch Snacks bekommt.


Sport & Unterhaltung

3.0

Während unseres Aufenthalts standen zur Verfügung: Indoorswimmingpool, türkisches Bad, Sauna, Massageräume und ein Fitnesscenter. Die Außenpools mit einer großen Wasserrutsche wurden gerade für die bevorstehende Saison vorbereitet. Animation war noch nicht vorhanden. Der Internetzugang war kostenpflichtig.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Andreas (26-30)

Mai 2006

Gott sei Dank lasen wir vorab keine Bewertungen

4.6/6

Das Hotel ist modern eingerichtet und bieten eine schöne Architektur. Das Essen kann man auf einer wunderbaren Terasse einehmen.


Umgebung

2.5

Die Hotel ist sehr abgelegen und der hoteleigene Strand ist mit Betonplatten zugebaut. Die nährere Umgebung lädt zum Wandern ein und bietet schöne einsame Buchten. Mit dem Dolmus, der direkt vor dem Hotel hält, kann man regelmäßig nach Cesme fahren. Cesme ist ein belebter und netter Touristenort.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind geräumig und sauber.


Service

5.5

Der Service im Hotel war stets sehr freundlich und überaus zuvorkommend. Da nur sehr wenige Gäste im Hotel waren hatten wir beim Abendessen immer mehrere Kellner, die sich um uns kümmert. Das Reinigungspersonal war stets zuverlässig und sauber.


Gastronomie

5.0

Frühstück und Abendessen wurden in Buffetform angeboten. Die Auswahl war jeweils reichlich und wirklich sehr gut. Das Desserbüffet hatte eine sehr große Auswahl. Die Preise der Getränke sind natürlich auf 5* Niveau, weshalb wir uns immer reines Wasser bestellten.


Sport & Unterhaltung

4.0

Im Hotel ist ein Minimarkt mit den nötigsten Utensilien. Der Pool ist echt herrlich und bietet genügend Platz. Im Keller steht ein kostenloser Wellnessbereich zur Verfügung.


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Michael (41-45)

April 2006

Mondpreise in einem fast leeren Hotel

3.8/6

Anfang April war das Hotel fast leer. Die meisten Bars hatten geschlossen. Ausser einer lausigen Bingoveranstaltung gab es keinerlei Animation. Das Essen war leider nur lauwarm und die Auswahl hielt sich in Grenzen. Die Getränkepreise waren unverschämt ( Cola 4,- € , Vodka Absolut 10,- € , Bier 3,50 €). Es ist sicher keine schlechtes Hotel, aber von einem 5 Sterne Hotel etwa genauso weit entfernt wie Hamburg vom Mond. Vielleicht ist es ja in der Hauptsaison besser, aber leider bestimmt nicht günstiger.


Umgebung

2.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Helmut (46-50)

April 2006

Abzockehotel

4.0/6

pools waren noch in vorbereitung,strand war nicht benutzbar ,mit kritik ging das personal schlecht um. habe vergebens über eine stunde auf handtücher im bäderbereich gewartet. der strand war zerstört,keine strandbude ,lauter lose bretter und tausende verrosteter nägel im strandbereich. glas bier(efes) 3,5 euro.die anderen getränke hatten ähnliche preise. keine möglichkeit sich dem preisen des hotels zu entziehen. der supermarkt am hotel hatte ähnliche preise. von animation keine spur . im essenssaal wurde ein neuer teppich verlegt ,wir mussten auf einen viel zu kleinen raum im keller ausweichen. der reiseveranstalter fa. bertelsmann hat kaum eine ihrer zusagen über güte und qualität eingehalten. wir waren sehr enttäuscht.


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.2
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Erich (51-55)

April 2006

Anlage gut - Essen schlecht

3.8/6

Meine Erfahrungen mit Fünfsternehotels an der türkischen Riviera im Jahr 2005 waren sehr positiv! Umso mehr bin ich jetzt enttäuscht über die lieblosen und eintönigen Buffets in diesem Hotel. Eine Provokation war die Renovierung des Speisesaals trotz voll belegten Hotels!


Umgebung

1.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kristin (19-25)

April 2006

Zu falschen Zeit am falschen Ort

3.5/6

Zu falscher Zeit am falschen Ort!!!! Osterferien, volles Hotel-----doch nichts war vorbereitet!Die Aussenanlage war ein Grauen,trotz schönem Wetter war nichts zu benutzen, Stühle und Tische stappelten sich, der hauseigene Strand war nicht zu betreten,da überall rostige Nägel und splitterndes Holz lag. Vom Essen wollem wir erst gar nicht reden-grauenhaft!!!immer das Gleiche,5 Sachen zur Auswahl die entweder alle oder kalt waren. Das Wort ´auffüllen` kannte keiner in diesem Hotel. war das Buffet leer, blieb es auch leer. Getränke waren sehr teuer!!!!!! Der Wellnessbereich war auch einfach nur eckelhaft, Schimmel an den Decken, wenn man sich eine Massage gönnen wollte, musste man sich auf die Tücher von dem Vorgänger legen--- einfach nur abstoßend. Das Einzige was einigermaßen schön war,waren die Zimmer, schönes Bad, netter Balkon mit Ausblick.... Wie gesagt zu faslcher Zeit am falschen Ort,vielleicht ist es im Sommer alles anders, wenn das Hotel draussen alles schön gemacht hat, denn vom Bau her ist es ein schönes Hotel,so wie man es im Internet auch sieht!!!


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Oliver (26-30)

April 2006

Maximal 3 Sterne wert

3.0/6

Das Essen im Restaurant ist sehr eintönig. Dummerweise wurde während unseres Urlaubs gerade der Speisesall renoviert, deswegen wurden Frühstück und Abendessen in den Keller ("Ballsaal") verlegt. Von der Atmosphäre her war das schon sehr grenzwertig. Dass man allerdings nicht einmal sauberes Geschirr bzw. Servietten bekommt, ist bei einem 5-Sterne-Hotel wirklich nicht zu tolerieren!! Das einzig luxuriöse an diesem Hotel sind die Preise: Ein Beuteltee für 3 € ist ja schon eher eine Frechheit! Das Service-Personal ist extrem träge und spricht zum Teil weder Deutsch noch Englisch noch Französisch. In der Gegend um das Hotel herum (40 Minuten-Fussweg-Radius) gibt es nicht einmal einen Supermarkt geschweige denn Restaurants oder Bars. Überhaupt ist in dieser Ecke absolut nichts los. Gar nichts. Wenn man keine Ausflüge über den Reiseveranstalter gebucht hat, dann sitzt man eine Woche im nichts... Strand war auch keiner vorhanden (obwohl noch mit großem Schild vor dem Hotel angekündigt), die Holzterasse am Meer war durch winterliche Stürme zerstört - Baustelle! Und das noch in der Woche vor Ostern. Die Zimmer waren vom Komfort und der Sauberkeit her in Ordnung - aber auch keine 5 Sterne wert!!


Umgebung

1.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.2
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Katja (46-50)

März 2006

Abgelegenes Hotel mit guter Ausstattung

4.7/6

Das Hotel ist zwar direkt an der Küste, hat aber einen mickerigen steinigen Strand. Da wir im März 2006 da waren, spielte das aber nicht so die Rolle. Die Zimmer waren gut und geschmackvoll möbliert und recht ordentlich ausgestattet, das Bett war sogar sehr gut. Alles war sauber und in gutem Zustand, die Reinigung des Bades wurde aber etwas oberflächlich vorgenommen. Ich würde 4 Sterne für angemessen halten. Der Speisesaal wirkte ein wenig wie eine Bahnhofshalle, was aber mehr durch die Höhe des Raumes bewirkt wird. Das Essen war recht gut und vielfältig. In unmittelbarer Nähe ist ein kleiner Supermarkt, aber wenn man Halbpension hat, darf man sich mit Essen oder Getränken nicht erwischen lassen - das muß an der Rezeption abgegeben werden. Die Preise im Hotel für Essen oder Trinken zusätzlich zu den gebuchten Mahlzeiten sind extrem teuer - wir haben auch darauf verzichtet. Nach Cesme kommt man mit dem Taxi (unbedingt vorher Preis aushandeln) oder (billiger) mit dem Dolmus.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Georg (61-65)

März 2006

Zu kurz gesprungen

3.5/6

Zustand des Hauses ist größtenteils gut. Hotel selbst nicht protzig, hat schönen überdachten Innenhof mit Lobby und Bar, deren Leben man abends in den Zimmern allerdings gut mit bekommt, wie von den Nachbarzimmern auch. Zimmer und Bäder gut ausgestattet und sauber. Zwangsbelüftung der Bäder funktionierte nicht. Türöffnung und Einschalten des Lichts mit Karte hatte Macken. Dafür war die Balkontür nicht abschließbar. Bad roch stark nach Desinfektionsmittel. Außenanlagen am Hotel selbst gepflegt, obwohl Vorsaison war. Zum Strand hinunter (Steilküste) kommt man über eine etwas klotzige turmartige Betonkonstruktion mit Treppe und Aufzug. Von oben hat man eine sehr schöne Aussicht auf die Küste. Am Strand selbst kommt dann die Enttäuschung: Kurz, auf einer Seite mit zusammengezimmerten und verfallenden einfachen Buden bebaut, auf der anderen Seite steiler Fels, Kiesstrand, der mit dem übesäht war, was das Meer heute so alles anspült. Für Strand-Badeurlaub ist das Teil nicht geeignet. Wanderungen entlang der Küste kaum möglich. Abwechslung gibts nur, wenn man mit dem Taxi nach Cesme fährt oder in der Bar Bingo spielt. Wer es denn mag. In der Hauptsaison wird das wohl anders sein. Das Essen (Abend-Buffet, Morgen-Buffet) war vielfältig und reichhaltig, nach zwei Tagen aber langweilig. Wenig für Vegetarier, es sei denn, man hat unendlich Jap auf Salate. Getränkepreise wie in Frankfurter Hotels. So holt man wieder etwas von dem herein, was die Reiseveranstalter am Preis gedrückt haben. Das Personal war durchgängig nett, teilweise richtig gut aufgelegt. Schade, das Haus hat gute Anlagen, mit einem Hang zur Gigantomanie, die am Strand erbärmlich endet.


Umgebung

1.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Ute (41-45)

Oktober 2005

Einsames und überteuertes Hotel

4.1/6

Hotel steht in einer Bungalowsiedlung. Nächste Stadt nur mit Dolmus zu erreichen. Europreise sind der damaligen D-Mark gleichzusetzen, alles sehr teuer, z.Bsp. Ausflüge, Getränke u.s.w. Getränkepreise im Hotel sehr überteuert. Hotelstrand sehr steinig, aber Liegen, Auflagen und Handtücher gratis. Wenige Veranstaltungen im Hotel und keine Animationen für Kinder.


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.2
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jens (26-30)

September 2005

Nettes Hotel mit kleinen Macken.

4.1/6

Das Hotel liegt etwa 5 km von Cesme entfernt ein Dolmusch fährt ca. 1 mal pro Stunde. In der näheren Umgebung befindet sich ein kleines Wohngebiet aber keine Geschäfte ect.kurzum es ist sehr abgelegen. Da wir in der Nachsaison gebucht hatten war die Anlage ziemlich leer und es gab keine Animationen oder ähnlich Aktivitäten. Leider sah man das auch, zum Beispiel war die Stranddisko demontiert und ziemlich vermüllt. Das essen war sehr lecker und abwechslungsreich ein mix aus Türkischem und europäischem Gerichten.Die Getränkepreise sind am oberen Level angesiedelt 1,5l Wasser 5 Lira oder ein Glas Cola 6,50 Lira im Markt um die Ecke kostet das Wasser 0,5 Lira und 1l Coca-Cola 1,5 Lira. Das Personal war sehr nett wenn auch manchmal etwas unaufmerksam oder mit dem Abräumen zu schnell. Das Zimmer war gut Ausgestattet und Sauber. Das Hotel hat ein angenemes ambiente wenn auch 5 Sterne etwas hochgegriffen sind.


Umgebung

2.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.6
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.1
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Firat (19-25)

August 2005

Abzocke Pur !!!

3.0/6

Hotelanlage entspricht knapp den Sternen die sie diesem Hotel vergeben haben. Zimmer waren O.k. Ausgestattet mit Klimaanlage , Fernseher (auch Deutsche Sender) Telefon und Minibar. Ausblick aufs Meer war wunderschön. Hotel ausgestattet mit 3 Aufzügen.


Umgebung

4.0

Stadt Cesme ist c.a 10 Min. vom Hotel entfernt. Mit Dolmus ( 80 Cent) oder Taxi (7,50€) zu erreichen. Taxis stehen immer zu verfügung. Dolmus Zeiten sind leider unbekannt. Riesen Auswahl an Einkaufsmöglichkeiten in Cesme, sowie Restaurants und Bars. Center Boutiqe zu empfehlen. (Deutschsprachiger Besitzer und Top Quallität zu fairen Preisen) Eisdiele am Hafen ... sehr lecker und lustig :-) Es gibt c.a. 5 bis 7 Geldautomaten in der Stadt Cesme. Am Hafen gibt es Schiffsfahrten zur Eselsinsel und


Zimmer

6.0

Zimmer war O.k wurde täglich gereinigt. War gut ausgestattet. wie Tel. Minibar. TV. Klima Save u.s.w. Unsere Handtücher wurden täglich gewechselt. Handtücher für Pool gab es extra.


Service

1.0

Die Freundlichkeit des Hotelpersonals war wirklich missarabel. Es gab nur eine Dame die Deutsch sprechen konnte. Der Rest des Personals konnte kein Englisch oder Deutsch. Es wurde nie Guten Morgen oder Guten Abend gesagt. Zimmer wurden täglich gerreinigt. Handtücher immer gewechselt. In der Empfangshalle gibt es einen Zeitungsladen mit wucher Kosten. z.B. Bildzeitung knapp 2 Euro Zigarreten doppelte Preis wie in der Stadt. Unsere Postkarten die wir dort abgegeben haben ... kamen nie an!!!


Gastronomie

1.0

Es gibt ein Restaurant für Frühstück und Abendessen. Frühstück sah aus wie vom Vortag!! Abendessen war immer kalt. Getränkepreise entsprechen 10 Sterne Kategorie Wasser kostet 6 Euro. Glas Cola 4,50 Euro Es gab auch keine Kindersitze oder Kindermenüs. Tipp: Getränke immer am Tisch zahlen. Sonst müssen sie Ihre Zimmerkarte abgeben um es auf die Zimmerrechnung zu buchen. Und mit Ihrer Zimmerkarte hat man zugang zu Ihrem Hotelzimmer. Wir mussten einmal knapp 30 Min. auf unsere Karte warten.


Sport & Unterhaltung

3.0

Tennisplatz sah aus wie aus dem Weltkrieg. Einen Billiardtisch gab es garnicht. Wir haben einmal Tischfussball gespielt ein Jeton Kostenpunkt 3,50 Euro. Frechheit!!! Fittnesscenter war O.k. gut ausgestattet und klimatiesiert. Es gibt natürlich auch Solarium und Türkisch Bad und Schlammbad u.s.w doch alles gegen Aufpreis und ziemlich teuer!!! Es gibt 2 Pools eins mit stressiger Animation den ganzen Tag über... immer das selbe!!! Pool nr. 2 schön ruhig zum schwimmen , doch wurde in den 2 Wochen ni


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Bilder

Strand
Lobby
Strand
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Pool
Pool
Pool
Pool
Zimmer
Pool
Pool
Sport & Freizeit
Sonstiges
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Sonstiges
Sonstiges
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Außenansicht
Lobby
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Gastro
Gastro
Zimmer
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Außenansicht
Strand
Strand
Außenansicht
Pool
Strand
Pool
Lobby
Pool
Hotel od frontu
Hotel od strony basenu
Restauracja przy basenie
Widok na basen
Widok na amfiteatr
Laże na palży
Plaża
Snack bar na plaży
Widok na plaże i molo
Bar atrium
Restauracja główna
Bufet
Bufet
Bufet
Patio
Lobby
Sklepy w holu głównym
Hammam
Korytarz pokojowy
Korytarz pokojowy
Pokój
Pokój
Pokój
Pokój
Łazienka
Łazienka
Balkon
Balkon
Widok na Chios
Widok na Chios
Widok na okolicę
Widok na zatokę
Hotel od tyłu
 pomost przy plaży