Hammamet Regency

Hammamet Regency

Ort: Hammamet

25%
2.4 / 6
Hotel
2.6
Zimmer
2.6
Service
4.4
Umgebung
4.0
Gastronomie
2.6
Sport und Unterhaltung
3.0

Bewertungen

Kadian (36-40)

November 2019

Keine 4 Sterne

2.0/6

Innenpool nicht beheizt und nicht nutzbar. Viele Mängel im Zimmer und Flur. Keine Heizung im Zimmer. Sehr kalt in der Nacht. Kalte Speisen u. v. m.


Umgebung

2.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Keine! Nicht familienfreundlich.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Mohammed (56-60)

Juli 2019

Hotel Leistung alles okay

6.0/6

Wie immer alles Bestens. Personal freundlich und hilfsbereit. Essen gut und Abweckslungsreich. Komme wie jedes Jahr wieder.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Uschi (66-70)

Juni 2019

Lasst die Finger von diesem Hotel.....

1.0/6

Wir waren schon 6 Mal in diesem Hotel .Es hat uns immer gut hier gefallen.Aber was wir dieses Jahr hier erlebt haben das war einfach nue ekelhaft.Morgens zum Frühstück gab es keine Teller,Tassen oder Bestck.Dann mußten wir uns an Tische setzen die noch vom Vorgäner versifft waren .Wir sind doch keine Schweine.Wir haben doch für den Urlaub bezahlt.Nur Russen,die sich dem entsprechend benehmen,Einfacg ekekhaft.Nie wieder............


Umgebung


Zimmer

Sehr schmutzig alles.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Isolde (56-60)

Juni 2019

Heuschreckenplage von Russen schrecklich

2.0/6

die Hotelanlage und der Strand sind wunderschön. 99% Russen und 5% Deutsche waren da die meisten Stammgäste möchten nicht mehr in das Hotel und suchen sich was anderes wegen den Russen.


Umgebung

4.0

1 Stunde Fahrt von Tunis bis ins Hotel. Ausfluge haben wie selbst organisiert.


Zimmer

4.0

Ich musste 2x reklamieren das ich eine andere Matratze bekam kam mir vor wie in einer Hängematte


Service

4.0

Personal war nett und hilfsbereit


Gastronomie

3.0

Sehr schlecht wenn die Russen als erste im Speisesaal waren da mussten wir sehen das wir noch was bekamen.


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Vanessa (26-30)

Oktober 2018

Auf keinen Fall zu empfehlen

2.0/6

Das Hotel ist sehr dreckig und heruntergekommen. Die Anlage Richtung Strand ist dafür super schön, nur fehlt leider ein Gärtner


Umgebung

4.0

Die Fahrt von einer guten Stunde zum Hotel, war ganz in Ordnung. Die Umgebung zur Straßenseite ist eine Katastrophe. Nur Ruinen und verlassene Hotels und Clubs und sehr dreckig. Die Umgebung zur Strandseite ist top. Das Personal vom Regency ist sehr auf zack, um den nächtlich angespülten Dreck am Strand zu entfernen, einer, der schönsten Strandabteile dort.


Zimmer

1.0

Ausgestattet war unser Zimmer mit einem Doppelbett, bei dem schon Flecken auf dem Bettlaken waren, zwei Sesseln, einem kleinen Tisch, einem kleinen Kühlschrank (in dem sich Schimmel befand) einer großen und kleinen Kommode und einem TV, welcher keine deutschen Sender zeigte. Balkon mit einem Tisch und zwei Stühlen. Badezimmer war ohne Abluft und Fön, dafür aber mit reichlich Schimmel in den Ecken, Wänden und dem Duschvorhang... Im Klo roch es, wie wenn jemand in die Ecke gepinkelt hätte...


Service

6.0

Das Personal versuchte einem, so gut es ging, jeden Wunsch von den Lippen abzulesen. Wenn das Personal nicht gewesen wäre, würde das Hotel nur negative Bewertungen von mir erhalten!


Gastronomie

3.0

Essen ist nicht sehr abwechslungsreich, täglich so gut wie die selbe Auswahl (Früh/Mittag/Abend) Zum Frühstück gibt es nur eine! Wurstsorte und meist nur geschmackloser Käse. Morgens/Mittags/Abends immer nur Baguette, keine Brötchen, kein Brot, kein Toast etc. Was uns sehr schockiert hat, war der erste Tag. Abendessen gibt's ab 17 Uhr und auf die Sekunde genau, sind die Menschen in Massen reingerannt!. Man hat sich gefühlt, wie wenn morgen die Welt untergehen würde...


Sport & Unterhaltung

1.0

Fitnessanlage habe ich keine entdeckt. Wellnessbereich, sah ganz ok aus. Haben uns massieren lassen, aber einmal und nie wieder... Mich hat es gefröstelt, da weder zugedeckt, noch beheizt... (Außentemperatur ca 17 Grad). Auf der Massageliege, lag ein versüfftes Tuch mit Öl und Dreckflecken... Poolanlage heruntergekommen, etliche Blätter liegen schon seit einer halben Woche am Poolboden und Hallenbad ist nicht befüllt. Animation bemüht sich, aber bringt nichts wirklich auf die Reihe, außer Gymn


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Rene (56-60)

Oktober 2018

Grundsanierung ist ein muss .

1.0/6

Komme seit 30 Jahren nach Tunesien,aber dieses Hotel ist nicht zu empfehlen,Zimmer sind teilweise sehr verwohnt und nicht wirklich sauber . Strandabschnitt ist sehr schön. Die Toilette am Strand benutzt man besser nicht,sehr schmutzig und renovierunsbedürftig .


Umgebung

3.0

Mit dem Taxi ist Hammamet Süd,oder die Altstadt für kleines Geld in 10 Minuten zu erreichen. Strand ist wunderbar,lange Stand Spaziergänge möglich .


Zimmer

1.0

Für ältere Menschen ist kaum in die Badewanne zu kommen,und es ist alles sehr veraltet.


Service

4.0

Kellner sind sehr nett und wirklich bemüht.


Gastronomie

1.0

Das Essen war von keiner guten Qualität,oft tot gebraten und verbrannt,aber auch wirklich keine Auswahl. So ,hatte ich niemals ein Hotel mit so einem essen .


Sport & Unterhaltung

6.0

Am Pool sind etwa 4 liegen,alles nicht sehr einladend,auch hier könnte man sehr viel verbessern. Wellnessbereich kann man nicht nutzen,Entertainment ist sehr wenig.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Ralf (46-50)

September 2018

Schlimm

1.0/6

Waren das 3 mal da....nie wieder.. Solange es nicht Saniert wird...und Russen ohne benehmen beim ESSEN. Ich versteh es nicht das dass Hotel noch in Deutschland angeboten wird... Eigentlich Unglaublich...


Umgebung

5.0

Zimmer

1.0

Sehr dreckig... Schimmel im Bad


Service

6.0

Personal sehr net


Gastronomie

1.0

Leider immer das selbe zu essen...


Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Brigitte (46-50)

Mai 2018

Ein Stern weniger, im Vergleich zu anderen Hotels

4.0/6

Kleines überschaubares Hotel, nätürlich in die Jahre gekommen, große Zimmer mit Balkon o. Terasse, aber wunderschöner Park der entschädigt so manches, Essen ist nicht zum zunehmen gedacht. freundliches Personal, und sauber ist es auch.


Umgebung

4.0

ja wie sich alles ändert, wir waren so stolz endlich ein Flughafen Enfidha in der Nähe zu haben, jetzt 2018 müssen wir wieder nach Monastier, muss man das verstehen - hier fährt wirklich nur ein Tunesienfan her der die Veränderungen hin nimmt. Transfer 1.20 stunde schlecht !


Zimmer

4.0

grosße Zimmer , Bad, , Terasse oder Balkon. TV /meist gespeichrte Russensender #FranzosenTV.


Service

4.0

kann mich nicht beklagen, auch wenn das Stammpersonal nicht mehr da ist ( hinterläßt große Lücke im Wohlbefinden)


Gastronomie

3.0

Frühstück , eher spärliches Angebot, nur eine Sorte Wurst und Käse, Omlett muss man bestellen. keine Butter nur Margarine !!


Sport & Unterhaltung

2.0

wie gesagt wenn man Fan und Spaß sucht; bitte anderes Hotel wählen , das hier ist für Leute die mehr Ruhe und Erholung suchen und wissen das im anderen Land andere Sitten und Gebräuche herrschen. / Was hier vor 15 Jahen auch anders war...!


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Rainer (70 >)

Oktober 2017

Es fährt alles nach unten!!

3.0/6

In die Jahre gekommenes Hotel, das zB. von Smartline aufgegeben wurde. Trotz freundlichem Personal kein Zug drin. Besonders der Essensbereich sehr unsauber. Das gilt allg. auch für den Strand. Das Essen ist sehr einfach und wohl auch mit Bakterien behaftet. Dazu 90 % Russen - eine Zumutung!!


Umgebung

4.0

Keine wirkliche Umgebung.


Zimmer

4.0

Ausgezeichnetes Zimmermädchen.


Service

4.0

Konnte als gut betrachtet - ineinigen Fällen z.B. Strand auch sehr gut


Gastronomie

2.0

Viele Gäste hatten Darmprobleme.


Sport & Unterhaltung

2.0

Musik der Animation zu laut.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Werner (70 >)

Oktober 2017

Kleines Strandhotel mit wunderschönen Garten.

4.0/6

Kleines Strandhotel mit herrlichen Garten, etwas in die Jahre gekommen. Der Strand ist super gelegen, auch hier ist bei den Liegen Erneuerung geboten. Zimmer ordenlich Hand- und Badetücher Täglich: Die Verflegung war reichlich abwechslungsreich und schmackhaft, Für meine Frau und mich ein gelungener günstiger Urlaub, werde wieder kommen.


Umgebung

4.0

Am herrlichen Sandstrand gelegen, beste Bademöglichkeit. Am Hotel ein wundervoller Garten. Das nächste Hotel ca. 100 Meter. Kleine Einkäufe in der mäheren Umgebung, Fahrten mit den Taxi nach Hammamet ca. 6 km. Wir haben keine Ausflüge unternommen. Fahrt vom Flughafen zum Hotel maximal 45 Minuten-


Zimmer

4.0

Die Zimmer hatten einen normal Standart stets saubere Wäsche. Geschlafen haben wir sehr gut.


Service

4.0

Das Personal war hilfsbereit und freundlich mit guten Deutschkenntnissen-


Gastronomie

4.0

Das Speiseangebot war reichhaltigt und schmackhaft. Es wurde angeboten Rind, Pute, Hähnchen und Wildschwein in verschieden Zubereitungsarten. Verschiedene Gemüse. Kartoffen, Rais, Nudeln und Pitza, nicht zuvergessen die orginal tunesieschen Gerichte. Die Mahlzeiten wurde auf einer Freiluftterasse eingenommen, bei der Wärme eine tolle Atmosphäre.


Sport & Unterhaltung

4.0

Wassergymnastik, Dart, Volleyball, Denksport und Kartenspiele. 3 Animateure. Tanzabende, Karaoke, Schlangenbeschwörer und verschiedene Shows.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Nicole (41-45)

September 2017

Urlaub mit zu vielen Abstrichen

2.0/6

War früher bestimmt einmal ein schönes Hotel jetzt leider vieles kaputt und dreckig man sieht das sich keiner mehr mühe gibt viel Schimmel und Dreck im Zimmer. Essen jeden Tag das gleiche keine Abwechslung weder beim Frühstück noch beim Abendessen. So gut wie keine Animation. Das schlechteste Hotel das ich in Tunesien je besucht habe


Umgebung

3.0

Zimmer

1.0

Die Zimmer sind groß aber die Badezimmer haben viel Schimmel und sehr dreckig


Service

4.0

Das Personal war bemühten


Gastronomie

1.0

Keine Abwechslung


Sport & Unterhaltung

1.0

Es gab so gut wie keine Animation


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Michael (41-45)

September 2017

schlechtestes Hotel

1.0/6

Ich glaube in Tunesien gibt es kein dreckigeres Hotel als dieses. Ich kann es garnicht in Worte fassen wie schmutzig es überall war. Noch dazu sehr schlechtes Essen vom Service mal abgesehen. Die Krönung des ganzen der Reiseleiter schiebt die Schuld auf die deutschen Reiseveranstalter. Die würden die Preise drücken. Uns wurden zwar 2 andere Zimmer gezeigt aber die waren genauso schmutzig. Wenn man zum Pool wollte konnte man sich nur mit Schuhen bewegen da die Fliesen überall kaputt waren. Dieses Hotel sollte man sofort aus dem Programm nehmen. Ich habe Bilder gemacht und hoffe das meine Bewertung anderen hilft nicht ihr hart verdientes Geld in dieses Hotel zu stecken.


Umgebung

2.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Ulrich (51-55)

September 2017

Gutes Hotel

4.0/6

Das Personal hat sehr viel Mühe gegeben, war immer freundlich und hilfsbereit. Zimmer wurden immer sauber gemacht. Statt das Hotel schlecht zu machen, sollte man die Wirtschaft wieder ankurbeln!


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Nancy (36-40)

August 2017

Wenn man Urlaub machen möchte kann an es machen.

5.0/6

Tolles Zimmer. Freundliches Personal. Das einzige was ärgert ist das geringe essenangebot und fehlende WLAN Super urlaub gewesen.tolle Leute kennen gelernt SEHR gut erholt. Nur die Umgebung ist sehr traurig. Kaum Möglichkeiten zu shoppen.


Umgebung

2.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Animation mit 1 oder 2 Leuten ist zu wenig. Kaum Programm am tage


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Familie mit Kind (41-45)

Juli 2017

entäuschte Erwartungen

4.0/6

Das Hotel ist ungemüdlich. Die Vorteile sind hervorragendes Animationspersonal und direkt am Strand. Größter Nachteil ist mangelne Hygiene


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

3.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Die Wandfarbe plustert sich auf. Klimaanlage in Betrieb stinkt und kühlt nicht genug dazu ist doch laut. Im Bad gibt es Schimmel.


Service

Nicht bewertet

Personal ist sehr nett, tolle Animation Hygiene ist schlecht: öffentliche Toilettenräumen sind verkalkt und oft beim putzen übersehen wurde, die Spiegeln waren verschmiert. Handtücher wurden jeden dritten Tag gewechseln, früh morgens weg genommen und abends sauber wiedergebracht


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Das Geschirr wurde nicht richtig gesäubert: Tassen und Teller sind mit Essensreste und Verfärbungen verseht. Essengerichte vermischt: Fischstückchen in Gulaschsoße. Eis waren nur drei Sorten, Plastikdosen aus dem Supermarkt. Von Obst gabs nur Wassermelone und Honigmelone. Zum Früstück gab es ungeniessbare Kaffee und zwei Sorten von Pulversäften zur Auswahl.


Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Edith (66-70)

Juni 2017

Auch Hotel unterliegen Wandlungen

4.0/6

Ungezählte Male habe ich meinen Urlaub in diesem Hotel verbracht, dieses Mal war ich wirklich enttäuscht. Das Hotel reicht bei weitem nicht an das frühere Niveau mehr heran. Ich habe den Strand und die Sonne genossen, fand es aber traurig, wie der wunderschöne Garten auf Grund zu weniger Gärtner und Pflege vor sich hin vertrocknet. In all den Jahren gab es internationales Publikum, was mir gefällt. Dass es diesmal fast nur Russen waren fand ich interessant, was mich aber wütend machte, war die Tatsache, dass es wirklich am Abend nicht ein highlight gab, da jegliches Programm russisch focussiert war. Die wenigen Deutschen wurden mit aufreizender Gelassenheit zur Seite geschoben. Hallo, das geht nicht! Wer gerne abends früh zu Bett geht und auch bei sehr lauter Musik schlafen kann, dem soll das egal sein, ich fühlte mich schon veralbert , dass nach der Kinderdisco "out" für mich war. Alleine, ohne Freunde vor Ort, wäre ich früher abegeflogen. Interessant ist auch, dass es keinen Menschen interessiert, wenn die Kinder den Aufzug als Spielzeug benutzen, na klar, war einer im Nu stillgelegt, bei dem anderen bangte man. Obwohl es warm war wurde drinnen gegessen am Abend. Gar nicht gut ist auch, dass unter der mitgeteilten Telefonnr. des Hotels keine Verbindung zum Zimmer hergestellt werden kann. Die Rezeption gab mir dann auf meine Beschwerde 3 andere Nummern , mit denen das möglich ist,. Da denken die Angehörigen zuhause, sie seien auf der sicheren Seite, sind es aber nicht. Es ist schade, das Hotel war mal ein Kleinod,


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Manfred (66-70)

April 2017

Nicht weiterzuempfehlen!

1.0/6

Das Hotel befindet sich in einem sehr schlechten Allgemeinzustand. Es ist auf keinem Fall weiterzuempfehlen. Schade um die Woche.


Umgebung

4.0

Zimmer

2.0

Service

6.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Doreen (46-50)

März 2017

Wir kommen nicht wieder

1.0/6

Dieses Hotel ist keineswegs empfehlenswert. Sehr ungepflegt in die Jahre gekommenes Hotel. Schöner Garten, aber völlig verwahrlost. Vom Strandrestaurant ganz zu schweigen. So ein Hotel sollte nicht angeboten werden! Die Kellner und Zimmermädchen waren alle sehr höflich und bemüht. Ratten und Kakalaken im Zimmer. Ein absolutes NOGO!!! Nur gut, das wir uns nicht oft in diesem Hotel aufhielten.


Umgebung

6.0

Zimmer

2.0

Service

3.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Ghofrane (26-30)

November 2016

Wie im Traum...immer wieder gerne hin

6.0/6

Die Lage ist einfach nur Traumhaft : das Hotel liegt direkt am Strand ,relativ nah vom Zentrum ,auch nicht weitweg vom Golfanlage empfehlungswert für alle Altersunterschied ,man hat einfach alles in einem. Das ganze Team total nett und freundlich. Alles wird möglich gemacht. Service im Restaurant ist perfekt, das Büffet war schön eingerichtet und die Gerichte waren nach mein Geschmack Frisch zubereitet ..Es hat mir sehr gut geschmeckt ob beim Frühstück oder beim Abendsessen war ich immer Total zufrieden ..Die Zimmer sind Hell und sauber, immer gut aufgeräumt ein Lob an die Zimmermädchen und das schönste daran war das Meeresblick was man auf der Balkon jeden Morgen geniessen könnte .


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Monika (41-45)

November 2016

Schönes Hotel in der Nachsaison

5.0/6

Angenehmes Hotel in perfekter Lage was den Strand und die Unterhaltungsmöglicheiten betrifft. Nahe am Geschehen und trotzdem ruhig. Aktuell meinerseits leider nur Informationen aus der Nebensaison möglich.


Umgebung

5.0

In der Nähe befindet sich die Disko Latino, was eines meiner Buchungsgründe war. Viele kleine Shops, Reinigung, Restaurants, Cafe in der Nähe. Ein Taxi ist immer zu finden. Die Busstation ist mit dem Taxi nur wenige Minuten entfernt.


Zimmer

5.0

Große Zimmer, Bad mit extra Tür für WC. Aufgrund der Nebensaison war es eher kühl. Leider ging die Heizung in der Anfangszeit nicht.


Service

5.0

Nettes Personal, Beschwerden wurden versucht umgehend zu beheben


Gastronomie

4.0

Aufgrund der Nebensaison war die Auswahl eingeschränkt. Es war aber immer etwas dabei, was einem geschmeckt hat, aber natürlich wiederholt es sich auch. Die Kellner und das Küchenpersonal waren sehr nett


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Reinhard (70 >)

November 2016

Wenig Gäste, schade für die die nicht kommen

6.0/6

Sauberes Hotel sehr Strandnah , wunderschöner Garten. Sehr feundliches Personal, erfolgreiche Bemühungen um sehr gutes Essen. Ständige Ansprechmöglichkeit des Direktor's


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Sauber und bequem


Service

6.0

Sehr engagiertes Personal, sofortige Wunscherledigung


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heiko (41-45)

November 2016

Ich habe mich sehr gut erholt

5.0/6

Das war mein 5. Urlaub in Tunesien, und der erste Urlaub in Tunesien nach dem Terroranschlag im Juni 2015. Im Hotel waren sehr wenige Urlauber. Das Hotel war nur zu ca. 20 Prozent gefüllt. Viele Deutsche waren auch nicht mehr da. Mich mit eingerechnet waren insgesamt 6 deutsche im Hotel. Da so wenig Leute dort waren, konnte ich mich gut erholen. Mir hat es nichts ausgemacht das so wenig Leute in dem Hotel waren. Ob es an dem Terroranschlag vom Juni 2015, am weltweiten Terror durch den IS oder nur an der Jahreszeit lag, ich weiß es nicht. Im Smartline Hammamet Regency war ich vorher noch nie aber im Dezember 2009 war ich mal im im Raum Sousse / Monastir und dort war damals im Hotel mehr los. Die Hotelangestellte sind alle super freundlich. Ich habe selten so nettes Hotelpersonal wie im Smartline erlebt. Auch ohne Trinkgeld sind die Leute alle freundlich. Am Pool waren jeden Tag nur 3-4 Urlauber und am Hoteleigenen Strandabschnitt Vormittags 8 - 10 Urlauber. Nachmittags waren noch kaum Leute am Hoteleigenen Strandabschnitt. Am Wetter lag es nicht denn es waren noch 23-24 Grad und im Meer konnte man auch noch baden gehen. Was sehr erfreulich war, trotz der wenigen Leute am Strand hat die Strandbar bis zum 3. November täglich von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr geöffnet gehabt. Am Strand kann man kilometerlange Strandspaziergänge machen. In die eine Richtung nach Yasmine und in die andere Richtung nach Alt-Hammamet. Bedingt durch die wenigen Touristen war die Auswahl am Essen nicht so groß wie man es sonst vielleicht gewohnt ist. Zum Mittag- und Abendessen gab es am Buffet zwischen 8 und 13 Warmhalteplatten. Das Essen hat mir gut geschmeckt. Das Essen war sehr schmackhaft. Das einzigste was mir nicht geschmeckt hat, das war der Kaffee. Im Hotel gibt es auch eine schöne Bar. Das Zimmer war zweckmäßig mit einen Flachbildfernseher ausgestattet. Einen Balkon hatte ich auch. Mir hat der Urlaub trotz der wenigen Leute sehr gut gefallen.


Umgebung


Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Klaus (56-60)

Oktober 2016

dies ist kein 4-Sterne-Hotel, höchsten 2 wert.

3.0/6

Leider ist das eigentlich schön gelegene und auch mit einem schönen Garten gesegnete Hotel doch zu ungepflegt und an vielen Stellen vernachlässigt. Die eigentlich vor Benutzung des Außenpools obligatorischen Außenduschen waren wegen demontierter Armataturen nicht zu benutzen. Die überall auf der Außenterrasse umherlaufenden Katzen wurden von Gästen und Kellnern gefüttert, und es lag auch immer ein deutlicher Urinduft in der Luft. Unser Zimmer war vor unserer Anreise offensichtlich nicht gesäubert worden, einschließlich der Hinterlassenschaften der Vorbesucher in der Badewanne, auf dem Badhocker und auch auf der Klobrille.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

3.0

Die meisten Speisen waren eher lieblos verkocht, zum Frühstück gab es nicht mal eine Müslimischung, frisches Obst, außer ein paar kleinen tunesischen Äpfelchen, gab es nicht.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Kerstin (46-50)

September 2016

Super Lage bescheidenes Essen

2.0/6

Wir waren bereits im letzten Jahr schon mal dort und waren dieses Jahr sehr enttäuscht. Viele Russen und daher auch sehr einfaches Essen da ja sowie die Hälfte der Teller stehen bleibt und dann weggeschmissen wird. Strand wurde leider auch nicht gereinigt


Umgebung

6.0

Super Lage direkt am Strand


Zimmer

3.0

Das Bad könnte eine Renovierung benötigt


Service

6.0

Das Personal ist super lieb und immer hilfsbereit


Gastronomie

2.0

Langweilig und kleine sich immer wiederholen Auswahl


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Bernd (51-55)

Juli 2016

Tunesien ja aber in diesen Hotel NEIN

3.4/6

Ich würde das Hotel eher meiden . Frühstück ...nein DANKE. Obst glaube ich habe ich nur einmal gesehen..... Wellness überhaupt nicht besetzt...müssten wir zwei Hotels weiter........


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Susanne (46-50)

Juli 2016

Lieber nicht buchen, Keine 4 Sterne, arroganter Rei

2.0/6

Der Allgemeinzustand des Hotels erwies sich nicht der angegebenen Landeskategorie 4 Sterne, sondern ähnelte eher einem 2,5 bis 3 Sterne Haus. Die Beleuchtung in den öffentlichen Bereichen war zum Teil defekt, aus den Wänden hingen lose Kabel. Die Toiletten in der Lobby waren so verdreckt, dass diese nicht benutzt werden konnten, es fehlte Toilettenpapier, Seife und auch Papierhandtücher, waren zu keiner Zeit unseres Aufenthaltes vorhanden obwohl dies mehrfach am Empfang angesprochen wurde. Die elektrischen Gebläse zum Händetrocknen waren defekt. Die Kontrollzettel für die tägliche Reinigung der Toiletten waren morgens um 9:00 Uhr schon mit Datum und Uhrzeit bis 17:00 Uhr vorausgefüllt. Ein noch schlimmeres Bild boten die Toiletten an der Strandbar/hoteleigenem Strand. Hier stand knöchelhoch eine undefinierbare Brühe auf dem Boden, die Türen waren aus den Angeln gerissen. Am vorletzten Tag haben wir den Hotelbesitzer durch Zufall dabei beobachtet wie er in unmittelbarer Nähe dieser Toiletten in die Gartenanlage des Hotels urinierte! · Wir erhielten an keinem Tag unseres Aufenthaltes die übliche Anzahl (2 Duschtücher/ 2 Handtücher/1 Wannenvorleger) Handtücher auf unser Zimmer gelegt, es fehlte immer irgendetwas, dies wurde fast täglich beim Reinigungspersonal/Rezeption und sogar beim Hoteleigentümer reklamiert. · Zu allen Mahlzeiten liefen Katzen auf der Speiseterrasse und im Speisesaal umher, diese sprangen auch auf „nicht bewachte“ Tische und fraßen von den dort abgestellten frischen Speisen. Hierdurch wurde ein gemeinsamer Gang zum Buffet unmöglich, da immer eine Person am Tisch sitzen bleiben musste um die Tiere fernzuhalten. · Der Boden des Speisebereiches war stark verschmutzt, es lagen z.B. am Morgen noch Gräten von durch Katzen abgefressener Fische herum. · Die Speisenauswahl, insbesondere des Obstes, war sehr dürftig. Es wurde z.B. nur Wassermelone und ab und zu (ca. 4x in 3 Wochen) Honigmelone angeboten. Es fehlte an Abwechslung bei den Mahlzeiten, teilweise wurden Speisen vom Vorabend am nächsten Mittagsbuffet angeboten. Die Kaffeemaschine war stets sehr verdreckt und hatte sehr häufig Aussetzer, sodass nur heißes, braunes Wasser statt Kaffee in der Tasse landete.


Umgebung

4.0

Fahrt vom Flughafen dauerte ca. 1 Std. Die Lage war super, nicht weit um Einkäufe zu tätigen. Das Hotel hatte ein eigenen Strand. Allerdings haben die Gäste ihre Zigaretten, Trinkbecher und Kronkorken einfach in den Sand geworfen, statt es in die vorhandenen Mülltonnen zu werfen. Bin fast in eine Glasscherbe getreten. Das Wasser war super. Vorsicht bei den blauen Quallen, die brennen!


Zimmer

4.0

Wir kamen verspätet an und haben gleich ein Zimmer zugewiesen bekommen. Die Größe des Zimmers war vollkommen in Ordnung. Die Matratzen waren so durchgelegen, das hätten wir keine Nacht überstanden. Die Klimaanlage hat nach Müll und Sch... gerochen. Die Musik von der Disco haben wir als sehr laut und störend empfunden. Wir sind sofort zur Rezeption und haben ein neues größeres Zimmer bekommen( für 4 Personen), da war alles super. Bad war von der Toilette getrennt. Bett war bequem und sauber. Das


Service

3.0

Das Personal war sehr freundlich!!! Das Reinigungspersonal hat sich viel Mühe gegeben. Allerdings ist der Besitzer des Hotels ein reiner Geizhals. Sie putzten mit einem kleinen Sandeimer und einem Putzlappen. Es waren nie genug Handtücher da. Die Standtücher kosten Geld.


Gastronomie

2.0

Der Boden im Speisebereich wurde zwar morgens gekehrt, aber nur ab und zu mit einem Lappen und viel Reinigungsmittel durchgewischt (ohne Eimer), um den Geruch nach Müll zu überdecken. Das Essen war sehr einseitig. Es gab immer nur Wassermelone. Der Besitzer des Hotels gab uns zur Antwort, die anderen Gäste (Algerier) würden sonst alles mit auf`s Zimmer nehmen und deshalb gibt es kein anderes Obst. Die Kaffeemaschine war sehr verdreckt und wahrscheinlich noch nie gereinigt oder gewartet. Die m


Sport & Unterhaltung

4.0

Es wurde viel angeboten, Wassergymnastik, Beachvolleyball, Minidisco, Billard, Flipper usw. Auf den Piratenausflug haben wir verzichtet, da wir von 3 Deutschen erfahren haben, dass nicht wie versprochen alles Inkl. ist. Sie sollten das Essen bezahlen und wurden später nicht zum Hotel zurückgebracht.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Moniiii (36-40)

Juni 2016

Ein toller entspannter Badeurlaub

5.0/6

Es war alles so wie es von mir gewünscht war. Vor dem Urlaub habe ich mit dem RezeptionChef kontakt aufgenommen, denn ich hatte Zimmersonderwünsche. Und noch etwas anderes .Angekommen im Hotel hatte ich vor Ort noch eine Umbuchung , welche sehr kompliziert war aber für Herrn Zouhair Meddeb kein Problem darstellte . Nochmal vielen Dank dafür. Egal was man benötigte, man bekam es. Strandtücher konnte man wenn nötig täglich wechseln lassen an der Rezeption . Alle waren hilfsbereit und freundlich, egal ob Putzfrau ,Techniker , ServiceKräfte oder der Hotelbesitzer samt Familie . Was ich als ein wenig anstrengend empfunden habe, waren einige deutsche Gäste ,welche das Buffet mit einer Katzenfütterungsstation verwechselt haben . Aber Gott sei Dank haben die Köche und Kellner sich darum gekümmert .


Umgebung

6.0

Die Lage ist Zentral direkt am Strand gelegen. Ein wunderschöner Garten mit Palmen, die früher noch mehr waren, aber dank Neckermann das Leben lassen mussten. Jetzt haben dadurch alle Zimmer Meerblick. In der Umgebung gibt es einige Läden, aber ich persönlich empfehle ein Taxi zu nehmen, um nach Barraket Essahel zu fahren, da kann man alles lebensnotwendige einkaufen . Taxi kosten 2 Dinar. Rechts herum geht es nach Hammamet Medina Taxi 4 Tnd . Nein es laufen dort keine Kellner , Köche etc.p


Zimmer

5.0

Ich habe sehr gut geschlafen, denn die Betten sind sehr gemütlich. Und viele schöne Kuschelkissen sind dabei. Es gibt eine kleine Sitzecke, einen grossen Schrank einen Riesen Spiegel mit Tisch und einen grossen Balko, der zu meinem LieblingsPlatz wurde. Das Badezimmer ist gross mit Wanne und in meinem Zimmer war die Toilette abgetrennt. Ich weiss nicht, ob es in allen Zimmern ist. Für alle die ,die im Urlaub nicht auf den Fernseher verzichten können, es gibt einen grossen im zimmer, mit zdf, r


Service

6.0

Der Service war sehr gut, alles was das Herz begehrt, bekam man ,Getränke wurden immer wieder sofort nachgeschenkt beim Essen. Alle sprechen Deutsch oder Englisch. Täglich wurden die Handtücher getauscht und die Zimmer gereinigt.


Gastronomie

5.0

Die Atmosphäre war sehr gut, essen auf der Terasse,. Frühstück es gab 3 verschiedene Käsesorten, omlette, crepes, Tomaten, Wassermelone, zwiebeln,salat, rohkost, croissants mit und ohne schokolade, gekochte eier einmal 3 Minuten und einmal hart.und noch vieles andere mehr, mittags: wassermelone, obstsalat, rohkost, fleischspeisen, nudeln, gemüse, alles war sehr lecker und sättigend.


Sport & Unterhaltung

6.0

2 pools ,ein innen und ein aussenpool, ein spacenter nicht inclusive , animationprogramm, wie wassergymnastik, dart, volleyball, gymnastik versüßen einen den Tag.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

kerstin (51-55)

Juni 2016

Einmal und nie wieder

3.0/6

Einfach alles hat enttäuscht......Der Service war zwar ok,aber sonst nichts ok!dreckecken überall,Essen sehr wenig und immer dasselbe ,kein obst,kein joghurt.usw


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

5.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Kai (36-40)

Juni 2016

Super Familienurlaub. Wir kommen wieder.

5.0/6

Schönes etwas in die Jahre gekommenes Hotel. Sehr nettes Personal, die uf die wünsche der Gäste eingehen. SEHR WENIGE russische Gäste. Wir waren mit 2 Kindern in diesem Hotel. Großes Lob an unser Zimmermädchen. Immer sauber und schön geschmückttes Zimmer. Die Klimaanlage könnte mehr Leistung haben. Das Hotelgelände und der Strand waren sauber und man hat jeden Tag eine Liege bekommen, egal wann man zum Strand gegangen ist. ( ohne Handtuch Reservierung) ;-) Zum Essen: da zu Anfang wenige Gäste da waren, war das Essenanngebot begrenzt. Etwas später war es sehr reichhaltig und vorallem sehr gut. ( Hinweis für Deutsche Gäste: es gab sogar an einigen tagen Schweinefleisch in Form von einer art von Gulasch sehr lecker). Zu Tunesien allgemein: Wir sind jetzt schon das 8. mal hier im Land und fülten uns jedes mal wohl und vorallem sicher. Die Einheimischen sind fast alle sehr nett und freundlich, unterhalten sich gern mit Touristen. Es ist sehr schade das so wenige Deutsche wegen der panikmache vom auswertigen Amt nicht mehr dieses schöne Land besuchen. Wenn man mal ehrlich ist, in Europa gab es in der Vergangenheit auch viele Anschläge (Frankreich, Belgien, Türkei) und die Leute fahren trotzdem hin. Also keine Angst, die Polizei und das Militär passt sehr gut am Strand und auf den Straßen auf. Großes Lob an das Hotel und seine Angestellten, es war ein sehr schöner und erholsamer Familienurlaub. Wir kommen wieder!!!!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tino (51-55)

Juni 2016

War super

6.0/6

Waren rundum zufrieden. Mängel waren nicht vorhanden.Fliegen nächstes Jahr wieder hin. Ist ein Familien freundliches Hotel. Kann man nur weiter empfehlen.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sandra (41-45)

Mai 2016

Nicht nochmal

3.0/6

Das personal war durchgängig sehr nett und zuvorkommend ( mit Trinkgeld noch freundlicher ) das gedämmte Hotel ist eher schmutzig und in die Jahre gekommen. Am unangenehmsten ist mir der Hotelbesitzer und seine Familie aufgefallen. Sehr arrogant und unfreundlich bis respektlos den Gästen gegenüber .


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Martina (46-50)

Mai 2016

Ich komme wieder!

4.0/6

Das überaus freundliche Personal! Ohne Ausnahme! Der direkt am Hotel gelegene Strand, den man durch einen Gang durch den großen Garten erreicht. Das leckere Essen und die kleinen Extrawünsche die man zu erfüllen versucht!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Gunda (70 >)

Mai 2016

Immer wieder gerne......

6.0/6

Als langjährige Stammkundin ich dieses familiengeführte Hotel nur bestens weiterempfehlen. Der tropische Garten ist ideal zum Relaxen und der gepflegte Strand liegt unmittelbar am Hotel. Fürsorglicher Service für alle Gäste. Die Zimmer sind gepflegt und gemütlich. Das abwechslungsreiche Büffet bietet auch Müsli und BIO-Kost. Die naheliegende Bushaltestelle ist ideal für Ausflüge in alle Richtungen. Hier findet sich dann ein großes Kulturprogramm. Der gesamte Service ist aufmerksam und sehr persönlich - nicht nur für Stammgäste.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Edith (61-65)

Mai 2016

Ein Jahr ohne einen Urlaub im Regeny ist doof

6.0/6

Dieses Hotel favorisiere ich, weil es nicht eines der Riesenpaläste ist, sondern ein behagliches, überschaubares, schönes Haus ist mit charmantem Ambiente. Der Stammgäste gibt es immer mehr, die auch mehrfach im Jahr dort ihre zweite Heimat finden. Man kann sich entspannen. Alles ist gut.


Umgebung

6.0

Nach gut etwas über eine Stunde Fahrt vom Flughafen ist man im Hotel angekommen. Es liegt unweit von dem Alt-Hammamet, was ich ohnehin bevorzuge . Mit der Taxe sind es grad 8 Minuten maximal. Nach Hammamet Jasmine ist man in 15 Minuten. Direkt am Hotel gibt es aber auch kleine Geschäftchen, Restaurants urwüchsigster Art. Man ist also nicht aussen vor.Es gibt tolle Ausflugsmöglichkeiten, nur zu, alleine in der Nähe ist das centre ville mein Geheimtip.


Zimmer

5.0

Das Zimmer ist nach dem smartlinegedanken frisch und jung ausgestattet, relativ minimalistisch, hatte ein grosses Bett, einen grossen Sekretär und Spiegel darüber, zwei Sessel und ein Glastischchen, am Eingang der Garderobenschrank, seperat Bad , seperat Toilette. Extradusche gibt es nicht, aber man kann ja auch in der wanne duschen. Ich habe jedenfalls dort gut und ruhig geschlafen.


Service

5.0

Das Personal war sehr freundlich und immer von guter Laune geprägt. Das tat gut.


Gastronomie

6.0

Die Atmosphäre beim Essen war angenehm , die Menschen waren angemessen gekleidet. Das Essen hatte sich verbessert , man freute sich darauf. Schön , wenn man draussen essen kann auf der Terrasse, aber auch drinnen war es schön.


Sport & Unterhaltung

5.0

Direkt am Hotel befindet sich in einem wunderschönen Garten der Pool, dahinter eine ruhige Wiese , was ich auch angenehm fand. Da hatte man richtig seine Ruhe. Na gut, manchmal fand ich die Musik gut, manchmal hätte ich die Animateure in den Pool schmeissen können, das ist eben Geschmackssache. Das Meer erreicht man direkt nach einem Spaziergang durch den Garten, Der Strand könnte gepflegter sein. Die Sitzplätze sind weit auseinander, nicht wie in Spanien o.ä. DerBlick ist traumhaft. Am Abschie


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Barbara (61-65)

Januar 2016

Preisgünstiges Hotel mit familiärer Atmosphäre

4.9/6

Das Hotel hat eine Super-Lage , ruhige Gegend und direkt am Meer. Die Zimmer sind sauber und das Essen schmeckt ausgezeichnet.Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Der Chef des Hauses ist jeden Tag vor Ort und für alle Belange ansprechbar. Kostenloses Wlan steht überall , auch in den Zimmern zur Verfügung. Sowie auch ein kostenloser Safe für Wertsachen in jedem Zimmer. Was mir gefehlt hat war Animation abends, die leider im Winter nicht stattfindet. Ansonsten alles gut und bestens weiterzuempfehlen.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Joachim (46-50)

Oktober 2015

Keine 4 Sterne wert

3.3/6

Eine Woche das gleiche Essen und sehr scharf, für Kinder Schlecht. Keine Animation, keine Kinder disco. Hotel bräuchte mal ein neuen Anstrich.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Peter (70 >)

Oktober 2015

Immer wieder schön !

5.2/6

Der kurze Gang durch den urigen Wald zum Strand tut gut. Das morgendliche Schwimmen um 07.00 Uhr im Meer mit Sonnenaufgang macht hungrig auf das Frühstück auf der Terrasse unter Palmen. Das Essen ist schmackhaft mit arabischen Gewürzen. Die Zimmer mit Meerblick sind geräumig . Vom Balkon ein herrlicher Blick über den Golf von Hammamet auf die Stadt Hammamet. Die Bedienung in der Stranbar, an der Rezeption, in der Bar, im Speiseraum und die Zimmermädchen immer freundlich und hilfsbereit.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Shayma (36-40)

Oktober 2015

Es war nett

5.2/6

Das smartline Regency Hammamet ist mein altes Stammhotel. Ich war schon sehr oft dort nur seit letztes Jahr im Oktober 2014 war ich ploetzlich nicht mehr erwuenscht dort . Es wurden ueber mich fiese und gemeine Geruechte erzaehlt. Wie sich herausstellte von deutschen Frauen . Weil die mal wieder langeweile hatten .Das tratschen und die Geruechtekueche in diesem Hotel unter den deutschen ist leider sehr extrem . Es mussten schon andere darunter leiden. Diese wurden leider von der Direktion geglaubt. Aufgrunddessen habe ich mir ein neues Stammhotel gesucht. Nachdem ich das dann klargestellt hatte , mit der Direktion bin ich ein paar Freunde ebenfalls Stammgaeste vom Hotel besuchen gegangen. Diese waren auch die ganze Zeit auf meiner Seite und wussten das ich nichts getan hatte. Somit wurden aus Besuchen ohne Uebernachtung ,ein Besuch mit Uebernachtung . Und zwar vom 9.bis zum 11.Oktober 2015 Ich habe fuer 2 Tage 260 Dinar bezahlt . Das sind aufgerundet 117 Euro fuer all inclusive . All inclusive ist von 10 uhr bis 23 Uhr. Fruehstueck Mittagessen Kaffee und Kuchen sowie Abendessen. Mein Zimmer Nummer 324 war sehr gut, überhaupt nicht zu vergleichen mit dem Vorjahr . Das Bett sehr kuschelig und bequem,ich konnte sehr gut schlafen und habe mich prompt verschlafen . Normal stehe ich morgens um 6 Uhr auf aber ich habe bis halb 9 durch geratzt. Die Putzfrau hat alles gut sauber gemacht . Es gab dieses Jahr keine Kakerlaken im Zimmer sowie letztes Jahr. Was mir besonders gefallen hat am Zimmer war, dass ich nicht rausschauen konnte von meinem Balkon , denn es war alles zugewachsen wie bei Donroeschen. Es gab deutsches Fernsehen RTL und ARD Das Hotel war nicht sehr besucht leider . Ich schaetze so um die 50 Personen. Aber viele deutsche Stammgaeste waren da. Auch ein paar Einheimische und Franzosen und aus Holland waren auch welche da. Kinder waren 2 da. Ansonsten kann man sagen Rentenalter . Wifi gab es ueberall nur nicht auf dem Zimmer, was aber kein problem darstellte.


Umgebung

4.0

Um zum Hoteleigenen Strand zu kommen , muss man durch den schoen angelegten Garten gehen, obwohl bevor Neckermann sich in diesem Hause breit gemacht hatte ,war der Garten schoener . Es gab noch einen Ententeich und viele Baeume. Diese mussten aber gefaellt werden, da Neckermann Meerblick haben wollte . Der Strand mit einer tollen Strandbar, die ebenso neu angelegt wurde ist sauber und man kann dort gut liegen oder sich auf die terasse setzten dort gibt es wie im heimischen Wohnzimmer


Zimmer

6.0

Zimmer 324 Ein schoenes grosses Zimmer zweckmaessig eingerichtet mit Balkon.Das beste ist das Bett . Man kann sehr gut schlafen. ich weiss nicht, ob alle Zimmer so hohe Badewannen haben, aeltere Leute haben Schwierigkeiten da wieder heraus zu kommen.Ausserdem sind sie rutschig wenn sie feucht sind .das kann gefaehrlich werden . Die Toilette ist sauber . Der Wasserhahn im Bad ist sehr stark , ich wurde ein paar mal nass gespritzt aber nicht schlimm .


Service

6.0

Die Angestellten sprechen fast alle perfekt deutsch, ansonsten Englisch. Sie sind alle sehr freundlich, hilfsbereit und haben Spass an ihrem Job. Auch wenn es bei manchen nicht so rueber kommt.


Gastronomie

6.0

Die Kellner tragen einem den Kaffee zum Tisch , ruecken einem dem Stuhl zu recht und sind sehr freundlich. Essen: Fruehstueck Camembert , Salami , Marmelade, Joghurt, Croissants, Tomaten, gekochte eier , Omlette Crepes, etc. Mittagessen Pizza Pommes ,Salat Haehnchen etc. Dessert Kaffee Kuchen, Sandwichscheiben ,Pizza Abendbrot Haehnchen, Pizza, Nudeln , Salatbar, Spinat ,kartoffelbrei Fisch, Dessert Trinkgeld habe ich in den 2 Tagen natuerlich auch gegeben insges


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Mina (36-40)

Oktober 2015

4 Sterne Hotel für Katzen

3.0/6

2 Wochen mit Katzen verbracht. Sie saßen auf gedeckten Tischen und um im Speisesaal,aggressiv und fordernd. Spatzen die einem auf Kopf kacken und immer das gleiche Essen. Dreckige Zimmer,kaputter Klodeckel und Durschvorhang der mir jetzt noch Herpes verursacht. Pool überchlort und Strand dessen Morast einfach vergraben wird..lass doch dein Kind dort mal buddeln...für Familien und Kinder ungeeignet. . Keine Animation,besser die Animateure die animiert werden mussten. Für Rentner die blind und taub sind perfekt,für alle anderen bleibt von diesem Hotel weg. Es haben sich viele beschwert und man spürte latente Drohungen vom Big Boss. Resümee : Magenbeschwerden, diverse Verletzungen am Strand,kratzspuren von Katzen,Augeninfektionen im überchlorten Wasser,man braucht nicht zum Frisör um blond zu werden. Auslandsversicherung unabdingbar!!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Nadine (31-35)

Oktober 2015

Leider nicht zu empfehlen!

2.7/6

Auf Grund des Terroranschlages in Tunesien waren wir nur ca. 40 Leute in diesem Hotel. Bei über 100 hätten wir wahrscheinlich nicht durchgehalten. Da wir ein eigentlich ein anderes Hotel gebucht hatten, welches kurzfristig früher geschlossen wurde. Wir waren allgemein sehr enttäuscht vom Zustand und des Ambientes. Das größte aller Ärgernisse war der Reiseleiter von Neckermann und Co. So etwas unfreundliches ist uns noch nie begegnet.


Umgebung

4.0

Die Lage war ok. Aus Angst hatten wir das Hotel lieber nicht verlassen.


Zimmer

4.0

Sehr große Zimmer mit tollem Ausblick. Sehr renovierungsbedürftig.


Service

3.0

Das Personal war überaus freundlich. Es wurde deutsch oder englisch gesprochen. Das erste Zimmer war verdreckt und einiges Defekt, weshalb wir wechselten. Es fehlte völlig an der Animation. Uns wurde vom Reiseleiter vor Ort mit der Polizei gedroht. Da wir nicht die einzigen mit vielen Beschwerden waren, war der Reiseleiter extrem angep....


Gastronomie

1.0

Das Essen war total miserabel. Kein Obst, weiches Eis (zwei Sorten), dass nur mit wenig Kühlung den ganzen Tag da stand. Jeden Tag das gleiche Essen, nur mal linksrum oder rechtsrum trapiert. Für Kinder ungeniessbar. Sehr enttäuschend.


Sport & Unterhaltung

2.0

Animation war null. Zustand vom Pool: er wurde nach mehreren Beschwerden repariert. Zustand Strand: Stark verunreinigt. Nach mehreren Beschwerden, wurde der Müll vor den Augen der Gäste im Sand vergraben, was zur Folge hatte, dass er irgendwann wieder zum Vorschein kam.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Jeannette (41-45)

Oktober 2015

Schöner Badeurlaub

5.3/6

Es war ein sehr schöner Badeurlaub, wir wollten einfach eine Woche aus dem Herbst in die Sonne und waren sehr angenehm überrascht. Der Transfer vom Flughafen dauerte ca. 45 Minuten und klappte problemlos. Das Hotel hat eine angenehme Größe, einen tollen Garten und einen schönen Strand, das Wasser war traumhaft türkis-blau. Und ja es gibt viele Katzen, die alle sehr hungrig und leider auch teilweise krank waren und auch viele Flöhe hatten..... diese haben uns aber auch nicht gestört. Besonders der süße rote Kater am Strand ist uns in der Woche ans Herz gewachsen. Im Hotel, waren aufgrund des Anschlages, nur ca. 30 Gäste. Für uns sehr gut, da man immer seinen Lieblingsplatz (am Strand, in der Bar und im Speisessaal) bekommen hat. Alle haben sich große Mühe gegeben, besonders das Personal im Speisesaal und auch der nette junge Mann in der Strandbar. Zauberhaft war auch die Dekoration anlässlich unseres Hochzeitstages und dem letzten Abendessen. Der Tisch war liebevoll mit Blumen geschmückt. Es wurde immer sofort nach den Getränken gefragt und benutztes Geschirr sofort abgeräumt. Das Essen war lecker und abwechslungsreich, besonders toll: die vielen Salate. Nur bei frischem Obst war die Auswahl nicht so groß. Unser Zimmer hatte seitlichen Meerblick und befand sich im oberen Stock der Seitenhäuser. Ausreichend Platz mit großem Schrank, das Bett war beim 2. Anlauf sehr bequem (wir baten um den Austausch unserer Matratze, die sehr hart war, was prompt erledigt wurde). Das Bad mit Duschwanne war geräumig (abgetrenntes WC) und sehr hübsch. Man darf allerdings nicht so genau hinschauen: wunderschöne Fliesen, aber die Fugenmasse und Farbe wurde leider überall hingeschmiert, tunesische Handwerkskunst ...) Für uns auch wichtig: lange Spaziergänge am Strand waren möglich, man kann gemütlich über den Strand die Medina in Hammamet (ca. 1 Std.) erreichen. Hier ist mir sehr positiv aufgefallen, dass die Tunesier gelernt haben: man wird nicht mehr so bedrängt, wie in den anderen Jahren! Besonders auffällig war, dass viele junge Tunesierinnen in der Medina ihre Läden hatten, und von denen man sehr vorsichtig und überhaupt nicht aufdringlich beraten und in die Läden eingeladen wurde. Was man auch nicht oft sieht: der Chef des Hauses war jeden Tag im Hotel präsent und "plauschte" auch mal gern mit seinen Gästen. Animation gab es wenig, ein Abend Livemusik, ansonsten immer Musik in der Bar. War aber für uns kein Problem, da wir mit Freunden im Hotel waren. Für uns war es ein schöner, gemütlicher Urlaub mit Freunden. Alleine wäre es wahrscheinlich zu langweilig geworden, da wenig los war. Für unsere Kinder (18 und 15 Jahre, sie waren nicht mit) wäre dieser Urlaub auch nichts gewesen, keine anderen Jugendlichen und auch zu ruhig. Vielen Dank an das Hotelteam, das Hotel können wir auf jeden Fall weiter empfehlen!


Umgebung

4.0

Transfer vom Flughafen ca. 1 Stunde Zum Strand läuft man nur durch den Wunderschönen Garten. Nächste Einkaufsmöglichkeiten (wenige Läden, einige Restaurants und Bars) in ca. 10 Minuten Fußweg.


Zimmer

6.0

Zimmer war super, schön groß und in einem warmen bourdeaux-rot, mit Kühlschrank, großem Schrank, 3 deutsche Sender. Leider hat der Safe nicht funktioniert....


Service

6.0

Alle super freundlich! Fast alle verstehen und sprechen gut Deutsch. Unser Zimmer wurde jeden Tag gereinigt und hübsch mit Blüten dekoriert. Es gab jeden Tag frische Handtücher. Unsere Beschwerde, dass die Matratze defekt (unbequem, man hat die Federn im Liegen gemerkt) wurde sofort weiter gegeben und ausgetauscht.


Gastronomie

6.0

Ein Restaurant (Frühstück und Mittagessen auf der Terasse) , eine Bar, eine Strandbar (die Poolbar war geschlossen). Das Essen war gut und abwechslungsreich, alles sauber. Alle Getränke wurden in Gläsern ausgeschenkt! Sehr nette Atmosphäre, Personal war über Trinkgeld sehr dankbar.


Sport & Unterhaltung

4.0

Eigentlich gab es keine Freizeitangebote, wahrscheinlich wegen den wenigen Urlaubern. Sehr schöner Strand mit vielen Liegen, bequemen Auflagen und Schirmen. Die Toiletten am Strand waren in einem einfachen Häuschen untergebracht. Auf dem Weg zum Hotel gab es eine Dusche für die Füße. Kleiner, hübscher Poolbereich mit fast neuen, bequemen Liegen. Den Pool selber haben wir nicht genutzt... was soll man am Pool, wenn es das schöne Meer gibt?


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ralf (61-65)

September 2015

Nich noch mal

2.6/6

ausweichquartier da mediterrane am 30.09.15 schließt. freundlicher empfang, sehr gute deutschkenntnisse vom personal.


Umgebung

2.0

unmittelbar am strand, 45min. von enfida, 5km nach hammamet.ab 23.00-03.30 lauteste Beschallung von einer Disco in hammamet der schall hat es uns voll "genießen" lassen.


Zimmer

2.0

schönes zimmer,in die jahre gekommenes mobilar,tv 2sender bk +Klima vorhanden.bad+toilette ok aber renovierungsbedürftig speziell fliesen+fugen.


Service

5.0

toller servic vom empfang über küche bis reinigung höchstes lob.


Gastronomie

1.0

ein Restaurant,eine bar.wenn man sich von den katzen nicht die laune verderben läßt sehr mittelmäßig.eher deutsche küche mit landesüblichen mitteln aufgepeppt. überwiegend deutsch gäste.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Klaus-G. (61-65)

September 2015

Den Umständen...

4.4/6

Wir haben das Hotel nicht gebucht unser Veranstalter hat uns kurzfristig mittgeteilt das unser Hotel wegen der Anschläge schon Geschlossen (kaum Gäste) ist, und hat uns ins Smartline Hammamet Regency umgebucht. In diesem Hotel waren die Gäste auch weniger als das Personal, das Personal hat versucht es den paar Gästen es so schön und angenehm zu machen, wie es nur geht. Aber wenn einem das Hotel schon auf den ersten Blick nicht gefällt ist es sehr schwer, es nicht falsch zu bewerten, aus diesem Grund, möchten wir nur sagen es war den Umständen entsprechend gut, was wir sehr lustig empfanden war der Hotel Besitzer, der lief in einem schwarzen glänzenden Anzug mit Zigarre (den es bestimmt auch in seiner Größe zu Kaufen gibt)den, ganzen Tag durch die Empfangshalle wie ein Gangster der zwanziger Jahre und lies sich von seinen Angestellten Feiern, was immer wieder schön zu sehen war, und machte uns gute Laune. Wir empfehlen das Hotel weiter da es keine Möglichkeit gibt es Neutral zu bewerten.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Frank (41-45)

August 2015

Das zweite mal dort dieses Jahr

5.5/6

Das Hotel warnicht ausgebucht viele Algerierer aber sehr nett die belegschaft hat sich mühe gegeben und wahr auch sehr Höflich die neue Strandbar ist wirklich sehr gelungen essen und Trinken sehr gut


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Kerstin (46-50)

Juni 2015

Hotel zum Erholen

6.0/6

Familiäres Hotel mit tollem Service Leckeres Essen Wunderschöner Strand - Meer ist ein Traum Preis Leistung stimmt hier


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Traumhafter Strand


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Zimmer absolut ausreichend


Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Abwechslungsreiches Buffet Leckere Salate Fisch Fleisch Nachtisch Personal sehr zuvorkommend und hilfsbereit


Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Kerstin (46-50)

Juni 2015

Direkte Strandlage

4.8/6

gutes Hotel direkt am Strand mit vielen Stammgästen. Das Bad könnte renoviert werden. Die Auswahl des Essen ist ein bischen eintönig. Schönen Strand mit super Strandbar. Animation ist Gott sei Dank ziemlich diskret


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Horst (56-60)

Juni 2015

Urlaub für die sehle

5.1/6

ein angenehmer urlaub mit guter unterhaltung am abend,vielen ausflugsmöglichkeiten am tag und einem sehr freundlichem und hilfsbereitem personal.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (56-60)

Mai 2015

Einfaches, monotones Essen - Hotel marod

3.5/6

Das Essen hat den Standart einer schlechten Kantine, es gibt immer das selbe Mittags und am Abend. Der Wein bei All in ist das Mindewertigstes was Tunesien anbietet, sagt selbst das Personal. Das Hotel ist in die Jahre gekommen und mit Farbe aufgepeppt. Bäder mit schimmligen Fugen, alles schmuddelig. Die Betten haben keine richtigen Matratzen und Lattenrost, Rückenschmerzen sind vorprogrammiert. Das Beste dort ist da nette Personal.


Umgebung

2.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Bettina (56-60)

Mai 2015

Schönes gemütliches Hotel direkt am Strand

5.7/6

Komme schon seit Jahren in das Hammamet Regency-Hotel.Für mich ist es wie nach Hause kommen.Es ist Erholung vom ersten Tag an. Schöne große Zimmer mit Bad oder Dusche(WC separat)Kühlschrank. Der Garten ist eine Pracht.Auf dem Weg zum Strand erfreut man sich an den schönen Blumen, also beginnt der Tag mit einen strahle Gesicht. Strand mit neuer Strandbar ist super.Getränke und kleine Snacks laden zum Verwöhnen ein. Das Essen ist sehr gut und vielfältig,für jeden etwas dabei. Frühstücksbuffet mit allen was das Herz begehrt.Omlett oder Spiegeleier (werden frisch zubereitet)Salate,sowie Tomate Gurke etc.Honig,Marmelade,Joghurt ,Obst der Saison. Animation für Jung und Alt(Volleyball,Wassergymnastik,Spiele) Am Abend ist die Bar für Getränke und Cocktails nicht zu verachten.Es wird jeden Abend ein Programm angeboten(Bauchtanz,Fakir,Schlangenbeschwörer usw. Also es wird nie Langweilig. An der Rezeption bekommt man auf Anfrage auch einen Safe(Kostenfrei). Ein besonderes Lob für das ganze Personal des Hotels.Alle sind freundlich und immer für einen Spass bereit. Mai 2015/B.P.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Martina (46-50)

Mai 2015

Immer besser

5.5/6

Ich komme jetzt seit 16 Jahren ins Regency und es ist immer wieder eine Freude dort zu sein! Am Strand gibt es jetzt eine tolle neue Strandbar. Es macht Spaß dort zu verweilen. Auf den Zimmern steht ein kostenloser Kühlschrank. Sehr sinnvoll bei den dortigen Temperaturen. Das Essen war wieder sehr gut und das gesamte Personal ist freundlich, hilfsbereit und immer für einen Spaß zu haben. Macht weiter so!!! Ich komme wieder.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder

Familienzimmer
Lobby
Super Strand
Abend
Zimmerblick auf Meer
Innenbereich
Der leere Strand
Pool
Auf dem Weg zum Zimmer
Strandbar
Strand ,mit Strandbar
Palmengarten
Zimmer
Ausblick vom Balkon
Palmengarten
Strand
Bad
Balkon
Büffet
Büffet
Springbrunnen
Strandbae
Strandbar
Meer
Blick in den Innenhof
Sonnenuntergang
Klein aber fein
Hier lässt es sich leben
Meer
Lobby
Strand
Garten
Nachtisch
Zimmer
Strand
Lobby
Pool
Lobby
Bad
Abendessen
Salat und Kuchen
Abendessen
Kuchen
Geschmacksvoll
Sah schön aus einzelheiten waren später sichtbar
Sehr grün und verwachsen
Gang zum Pool
Brüchige Mauer
Ausblick auf die Terrasse unter uns
Balkonbeleuchtung, sehr fraglich
Klimaanlage
Bad
Geschmackvolle Toilette
Hmm...nichts zu sagen
Renoviert?
Sollte ein schöner Brunnen sein der nicht funktioniert
Vom Balkon
Seitlich zum Meer
Im Innenhof
Strand
Piratenschiff
Kameltreiber Vorsicht
Sonnenaufgang
Sonnenaufgang
Ok
Versammlung
Blick aus unserem Zimmer
Mein wunderschönes Zimmer
Der Gang zu den Zimmern
Der Innenhof
Der Strand mit vielen Aktivitäten
Der Eingangsbereich
Der Weg zum Strand
Der sehr gepflegte Pool
Schönes Zimmer mit Fliesen
Bad war auch schön hell
Blick vom Frühstückstisch
Pool
Aus unserem Zimmer
Super schön bepflanzt
Wie in der Dom.Rep.
Super schön
Room
Restaurantterrasse
Indoor pool
Beach
Pool area
Hotel and pool view
Doppelzimmer
Badezimmer
Strand
Innenhof
Hoteleingang
Garten
Traumhafter strand
Bett
Strand
Unser Frühstückstisch
Der Ausblick beim Frühstück, einfach herrlich
Schöne Dekooration