Dragos Beach Hotel

Dragos Beach Hotel

Ort: Kemer

0%
2.8 / 6
Hotel
2.5
Zimmer
3.8
Service
3.5
Umgebung
4.3
Gastronomie
1.3
Sport und Unterhaltung
1.5

Bewertungen

Mert (19-25)

Juli 2012

Nie wieder!

2.8/6

Also das Hotel ist der größte Dreck den ich je gesehen habe... Der Pool war so dreckig. Die leute die von der Sauna kommen hüpfen verschwitzt in den Pool und ist sehr ekelhaft. Der Pool ist klein und riecht sehr nach klor, was das schwimmen unmöglich macht. Einfach grauenhaft


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

1.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Tim (19-25)

Juni 2002

Viel bekommen für wenig Geld

4.0/6

Das Hotel war nicht sehr groß, ca. 50 Zimmer. Die Architektur war nichts besonderes. Ausser uns gab es zu 90 % Russen und einheimische Gäste. AI gab es nicht, aber die Getränke waren nicht überteuert. Abends gab es eine ein Mann Band, der für gute Stimmung gesrgt hat. Wir haben nur Flugtickets geholt und ein Mietwagen, dann haben wir die Hotels abgeklappert und uns für dieses entschieden. Es gab Minibar, Klima, TV, Balkon, Dusche. Vom Flughafen ist das Hotel ca. 50 Km entfernt. Da das Hotel im Zentrum war, konnte man gut einkaufen, aber man sollte handeln was das Zeug hällt, dann bekommt man bis zu 50 % Nachlass.


Umgebung

5.0

Sehr zentral, direkt am grob kieselligen Strand, Auflagen gegen Gebühr. Das Wasser war super Saber. Duschen und WC´s vorhanden. Direkt am Stand gab es sowas wie ein Kiosk, Preise waren etwas zu hoch. Neben dem Hotel, ca. 150 m entfernt gab es ein " Waterland" , also ein Schwimmbad mit riesigen Rutschen. Die Gegend war sehr gepflegt, als wir da waren, hatte Türkei ein Spiel mit Korea (WM 2002). Nachdem die Türkei gewonnen hatte war die Hölle los, alle waren auf den Strassen, feierten, man umarmte


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren für zwei Personen sehr geräumig und Sauber. Fön, TV, Dusche, Minibar, alles vorhanden. Von den Nachbarzimmer konnte man nichts hören. Vom Balkon aus konnte man das Meer sehen. Wir waren zufreiden.


Service

4.0

Freundliche Bedienung, da viele russische Gäste da waren, gab es auch russische Kellner. Unsere Klimaanlage war defekt, daraufhin kamen die Handwerker mit drei Mann und haben das Ding ausgewechselt, falls wir nicht zufrieden sein sollten, hat man uns ein anderes Zimmer angebote. Abendunterhaltung war OK. Hotel und Zimmer waren sehr sauber, wir haben dem Reinigungspersonal am ersten Tag Trinkgeld gegeben, was ich jedem empfehle, unser Zimmer sah wie geleckt aus. Einen Arzt gab es für eine Stunde


Gastronomie

5.0

Frühstück war Landestypisch, also nicht so üppig wir hier. Dafür wurde man beim Abendessen entschädig, ich kann mich nicht erinnern so viel gegessen zu haben und so gut. Es gab für jeden Geschmack etwas. Abendessen war über drei Stunden verteilt. Gegessen wurde im freien. Es waren alle Getränke vorhanden, aber ausländische Getränke waren sehr teuer.


Sport & Unterhaltung

2.5

Pool war sehr klein, Kinderpool vorhanden. Temperatur und Sauberkeit war in Ordnung. Es gab aber zu wenig Liegen. Animation gab es nicht.


Hotel

3.5

Bewertung lesen