Hotel Grand Viking

Hotel Grand Viking

Ort: Kemer

8%
3.2 / 6
Hotel
3.2
Zimmer
4.0
Service
3.1
Umgebung
4.0
Gastronomie
2.2
Sport und Unterhaltung
2.2

Bewertungen

Baer (56-60)

September 2021

Nie wieder.

3.0/6

Der erste Eindruck war eigentlich gut, sind nachts angekommen, Zimmer war schlicht aber sauber. Wir sind als Paar in den Sommerurlaub gereist ( 56 und 60 Jahre alt)


Umgebung

4.0

Die Fahrt ins Hotel dauerte 60 Minuten. Um nach Kemer Stadt zu kommen mußte man 30 Minuten laufen , zum Stand der in Kemer Stadt war fuhr ein Bus der zum Hotel gehört. Der Strand wurde mit einem anderem Hotel (Grand Viking Star) geteilt und war auch nicht schön. Wir hatten all inclusive gebucht am Stand muß man aber die Getränke bezahlen( 2 Dosen Cola 3,50 €) .Liege neben Liege . Corona scheint es dort nicht zu geben kein Mindeststandard 90% Osteuropäische Gäste .


Zimmer

4.0

Zimmer waren Einfach aber sauber, wenn das ReinigungPersonal sie während ihrer Arbeit auf dem Flur gesehen hat wurde das Zimmer nicht gereinigt.


Service

3.0

Das Personal war bemüht aber es mangelte an Mitarbeitern. Fast alle Mitarbeiter sprachen neben Türkisch auch Russisch oder ein bisschen Englisch aber kein Deutsch. Wir waren dort auch nur 6 Deutsche. Ich muss sagen mit Beschwerden gingen sie sehr nett um und haben alles versucht darauf einzugehen. Getränke muss man sich immer selbst holen.


Gastronomie

2.0

Das Essen war durchgehend schlecht ! Zum Frühstück gab es nur Weißbrot wo nach man oft fragen mußte und süße Brötchen. Käse und Aufschnitt, Marmelade Schokoaufstrich . Den Rest war wohl für Osteuropäer und mir nicht bekannt. Eier gab es erst als wir uns beschwert hatten, waren 8 Tage da und es gab 2 mal Eier. Das Mittagessen sehr einfach und nicht gerade vielfältig , genauso war das Abendessen nichts typisch Türkisches und das Essen war immer kalt.


Sport & Unterhaltung

2.0

In der Zeit wo wir dort waren war ein Türkischer Abend. Keine Animation.Pool war Ok Liegen waren gepflegt. Fitness und Wellness gab es nicht.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Carina (31-35)

Juni 2016

Schönes kleines Hotel in ruhiger Lage

5.0/6

Das war super. Personal äußerst freundlich und zuvorkommend. Zimmer sauber. Pool super sauber. Badezimmer könnten mal erneuert werden da es überschwemmt war wenn man duschen ging.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Wolfram (51-55)

September 2015

Grand Viking Kemer

6.0/6

Hotel: Es war sehr schön. Ein deutscher TV-Sender ist doch etwas wenig. Zustand & Einrichtung Hotel: Es war gut. Gastronomie: Entsprechend. Es war gut.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Es war gut.


Service

Nicht bewertet

Vom besten.


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Franz (51-55)

Juni 2015

Insgesamt ein nicht berühmtes Hotel

4.0/6

ein kleines feines Hotel, Sauberkeit ansprechend


Umgebung

4.0

Entfernung zum Strand ca. 1500m


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind eher klein, aber gut ausgestattet. Das Bad sehr klein, aber immer sauber.


Service

4.0

Sehr freundliches Service. Leider spricht dort vom Personal niemand Deutsch. Zimmer in Ordnung.


Gastronomie

4.0

Es gibt nur 1 Restaurant. Frühstück nicht zu empfehlen. Das Bier hat absolut keinen Schaum, eine Schande, wahrscheinlich wird es so sehr verdünnt, dass es überhaupt nicht mehr schäumen kann. Die Qualität der Speisen ist auf die meist russischen Gäste ausgerichtet, leider!!! Es sind sowieso 80% Russen im Hotel, diese Leute haben weder Kultur noch Anstand.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Saara (19-25)

September 2014

Immer wieder gerne

5.3/6

Ein gutes 4 Sterne Hotel. Es hat eine ruhige Lage, super nettes Personal, saubere Zimmer und sauberen Hotelbereich, vielseitiges und leckeres Essen, Shuttle service zum Strand und in die Stadt. Ich hatte einen wunderbaren Aufenthalt im Grand Viking und empfehle es mit guten Gewissen weiter.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Nelli, Gennadi (56-60)

September 2014

Super Erholung!

4.9/6

Wir waren im September das erste mal in diesem Hotel, und sehr zufrieden, Ein gutes 4 Sterne Hotel, zum guten Preis. Es hat eine ruhige Lage, super nettes Personal, saubere Zimmer und sauberen Hotelbereich, leckeres Essen, Shuttle Service zum Strand kostenlos. Wir kommen im Juni 2015 wieder.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jaqueline (41-45)

August 2014

Erholsamer Urlaub

4.8/6

Für uns war der Urlaub im Grand Viking mega Erholsam ( Ruhige Lage ) - Regelmässig Shuttelbus ( gratis ) - Freundliches Personal - Internationale Hotelgäste ( Russen / Holländer / deutsche / Türken usw.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (41-45)

September 2012

Nettes abgelegenes Hotel (Shuttlebus zum Strand)

4.4/6

Das Hotel liegt an Rande von Kemer, ein Shuttlebus fährt bis 20 Uhr stündlich zum Strand.Das Hotel, ist wie Kemer bei Russen sehr beliebt, ich war der einzige Deutsche im Hotel.Das Hamam kann ich wegen der fehlenden Sauberkeit dort nicht empfehlen.Die Zimmer sind aber sauber, haben aber wie in der Türkei üblich kleine Schmunzelfehler.Essen war gut bis sehr gut , viel Obst und für jeden was dabei.Weil es so abgelegen ist kann ich es nur bedingt empfehlen.Wer ein Hotel zum gut schlafen sucht ist hier aber richtig. Das Personal ist hier sehr hervorzuheben! Sauber, freundlich immer da! Ich bin zum 6. mal in der Türkei und das Personal war hier an besten.


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Martin (56-60)

Juni 2011

Klein Moskau

3.4/6

Das erste mal in der Türkei und sofort in " Russland" ! Es war sehr endteuschend .Wir waren die einzigsten "deutschen" im Hotel.Rezeption sprach englisch und russisch.Der pool war sauber,Sonnenschirme sehr runtergekommen ,tischtücher wurden einfach mehrmals getreht,"schmutzig" ,derLäufer im Eingangsbereich schlug Wellen,min.2cm hoch. ist nicht wieder verklebt worden. Flecken vom Vorgänger auf dem Teppichboden im Zimmer. Bustransfehr zum strand,zu Fuß ca.30min. keine Kinderanimation das Personal sehr freundlich ,überall ,ob am strand,im Bus oder an der Bar sind Tip Boxen "Trinkgeldbehälter"aufgestellt


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Gerhard (66-70)

Oktober 2010

Empfehlenswert

3.8/6

Empfehlenswertes Hotel, freundliches Personal besonders an der Rezeption.Obwohl etwas weiter vom Strand entfernt, funktionierte der Shuttle-Service zum Strand (mehrmals tägl.) gut und pünktlich. 2x wöchentlich Abendveranstaltungen bis Mitternacht (etwas laut für Bewohner der Zimmer zum Pool, andere Gäste hören dagegen den Muezzin in der Nacht). Wir waren mit dem Essen zufrieden, vor allem sehr gute, süße Nachspeisen. Große Getränkeauswahl (Verschied.Tees, Kaffee, Bier, Wein..)


Umgebung

2.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kaya (36-40)

Oktober 2010

Gut freundlich hilfsbereit

4.9/6

Das Hotel hat uns gut gefallen,sehr freundlich und hilfsbereit. Bedingung waren richtig net und hilfsbereit. Problemen worden schnell gelöst. Wir haben uns wohl gefühlt. Essen war sehr fein und ausreichend.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefanie (26-30)

September 2010

Es war ein wirklich sehr schöner Urlaub!

5.8/6

Wir sind dieses Jahr das zweite Mal in diesem Hotel gewesen, und sind wieder sehr zufrieden!! Das Personal ist freundlich und die Zimmer sind sauber!! Das Essen ist super!!


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Doreen (41-45)

August 2010

Nur Hektik, keine Entspannung

2.7/6

Anlage ist sehr klein, das Gelände ist eng, Ca. 86 Zimmer.Die sehr klein sind und mit der Aufbettung konnte man kaum treten.Platz für Bekleidung auch für 2 Leute in dem Zimmer zu wenig. Da das Hotel noch nicht alt ist, ist es noch relativ sauber. Einen zweiten Schlüssel haben wir für 3 Bewohner in diesem Zimmer nicht bekommen. Dies stelltwohl ein Problem dar,teilte uns der Mitarbeiter an der Rezeption mit. Das Hotel ist AI, aber die Auswahl,ist so gering, entweder man isst, oder man isst nicht..Eine Sorte Fleisch , eine Sorte Gemüse und Kartoffeln oder Reis. Kennen wir leider so nicht aus der Türkei.Das Frühstücksbüfet eintönig, keine Abwechslung, Der Pool ist definitiv zu klein. Das Meer 5 min mit Bus entfernt, so verbleiben die meisten Gäste doch am Pool.Liege an Liege und kaum Luft zum Atmen. Ab 17.30 Uhr wird man vom Pool verjagt, weil die Liegen eingesammelt werden, da der Platz für die Abendmahlzeit benötigt wird und dort die Tische aufgestellt werden. Transferzeiten zum Strand sind auch Urlauberunfreundlich.


Umgebung

3.0

Zum Strand ist der Transfer 9x am ganzen Tag. Der Transferbus hat nax. 14 Plätze, aber es interessirt nicht, ob da 20 Leute mitfahren,Sehr unangenehm, da dort jeder anders schwitzt :-( Keine Entspannung nur Stress. Der Strand liegt in einer Bucht der total keimig ist.Im Wasser schwimmen Lebensmittel.Von dem blauen Mittelmeer , wie wir es kennen ist nichts zu sehen.Die Bucht ist wie ein oller Tümpel. Am Strand die Preise für Essen und Getränke sind sehr heftig,Also bleiben wir doch wieder am


Zimmer

3.0

Das Hotel ist relativ neu, deshalb noch relativ sauber, bis auf die Flurteppiche die müssten erneuert werden.diese sehen sehr zerschliesen aus und lassen das Hotel sehr schmutzig wirken. Die Zimmer sind zu klein und wir hatten selbst dort noch eine Aufbettung, nhatürlich konnte man kaum treten..


Service

1.0

Deutsch sprechen hier in dieser Anlage seltsamerweise wenige. Über Nachfragen die für das Hotel unangenehm sind , reagieren sie mit " nicht verstehen" Beschwerden beim Chefkoch brachtern nichts, ich wurde an die Rezeption weitergeleitet, die ja wie schon erwähnt dann nichts verstehen,,,,,,Beschwerden werden unter den Tisch gekehrt.Der defekte Kühlschrank wurde nach drei Tagen repariert. Strandhandtücher werden hier jeden dritten Tag getauscht.So muss man jeden Tag mit einem nassen Handtuch an


Gastronomie

2.0

1 Restaurant / 1 Bar An der Bar ein Mitarbeiter so das man ewig wartet.Ist warscheinlich so gewollt, dass wir nicht mehr trinken wie unser AI bezahlt ist. Essen wurde schon erwähnt sehr eintönig.Nur Türkische Küche.Sehr auf Sparsamkeit bedacht.Salatbar ist gut, aber die warme Küche beinhaltet nur ein Gericht.


Sport & Unterhaltung

4.0

Sportmöglichkeiten vorhanden. Animation ist eintöni9g, aber ist sonst OK Internetcafe vorhanden, gegen Gebühr.Ansonsten WLan ohne Gebühr.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Mutlu (19-25)

Juli 2010

Hotel und Kemer super

5.8/6

Das Hotel ist einfach super. Das Personal ist super nett, freundlich und behilflich. Zum stand sind es 15 minuten zu fuß, wobei in die stadt und strand einen kostenlosen service gibt. Pool, Bar ist super. Das Essen ist die Nummer eins. Turkish Night wurde dort veranstaltet sehr schön mit feuerwerken etc. echt eine schöne atmosphäre. Man hat viele möglichkeiten im Kemer zu sehen. Ich war auf einer Yacht Tour und auf einer Seilbahn die 2365 Meter auf ein Berg fuhr. Discos am abend sehr schön... Zu empfehlen ist "Inferno". Jedoch etwas zu teuer. Bin total zufriede. würde jeden weiterempfehlen.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Frank (31-35)

Juli 2010

Bewertung Hotel Grand Viking

2.8/6

Reception und Personal konnten kein Deutsch sprechen. Urlauber waren zu 80% aus Russland. Bier und Wodka standen auf der Tagesordung bei Männer und Frauen. Es gab nur einen Bus Shuttle zwischen Hotel und Strand. Dieser fuhr nur unregelmäßig und wurde regelrecht von den Uraubern bei An-und Abfahrt belagert. Einen für die Türkei typischen Dolmus gab es nicht. Der Strand war öffentlich, Speisen und Getränke waren nicht allinclusive, mussten bezahlt werden. Die Auswahl zum Abendessen war nicht sehr groß. Wer nicht schon 19.00Uhr da war, hat nichts mehr abgekommen. Die mit Wasser gepanschten Süßgetränke konnte man nicht trinken.


Umgebung

1.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Hans-Hermann (36-40)

Mai 2010

Uns hat es super gefallen

5.4/6

das hotel ist nicht zu groß , aber auch nicht zu klein ca 250 gäste das essen war sehr gut es wurde sogar gegrillt, das personal sehr freundlich und nett, es waren gäste aus allen ländern, was eigentlich auch kein problem war, nur die russen wie immer die teller vollpacken und dann nur die hälfte essen, für ein famillien hotel ist das kinderbecken etwas klein,die matratzen in den betten sehr hart, der bus shuttel zum centrum und zum strand war auch sehr gut, wir werden das nächste mal wohl mit den kindern zum grand viking fliegen.


Umgebung

5.0

zum centrum oder zum strand sind es zu fuß ca. 15 min.


Zimmer

5.0

sauber und ordentlich, die ecken in der dusche könnten etwas sauberer sein.


Service

6.0

die kellner sind super nett und haben auch einige lustige sachen drauf.


Gastronomie

6.0

man bekommt die getränke sogar am pool gebracht.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christian (26-30)

Mai 2010

Schöner Kurzurlaub in Kemer

4.4/6

Essen und Getränke waren gut und abwechslungsreich. Vor allem die zahlreichen Salate waren sehr lecker. Das Hotel ist etwas abseits. Es fuhr jedoch ein kostenloser Shuttle-Bus zum Kiesstrand


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Zalina (31-35)

Oktober 2009

Weiter zuempfehlen! Super nettes Personal!

5.9/6

Uns hat es gefahlen ! Super nette Personal ! Gute essen ! Ausflug,discos etc. auch schön ! Einkauf möglichkeit war auch gut. Obwohl wahren wir in Oktober aber wetter hat voll mitgespielt,viel Sonne +30 Grad.Gerne wieder ! Zalina und Resul


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Yasin & Gülhan (26-30)

September 2009

Keine 4 Sterne, nie wieder GTI!

2.0/6

Kleines Hotel und mit familiärer Atmosphäre... Hoteleigenschaften: Das Hotel verfügt über 100 Zimmer und leider nur im ersten Blick sauber. Wir hatten ein Zimmerwechsel mit der direkten Ankunft, weil wir erst in ein Zimmer untergebracht wurden, welches mit der Öffnung der Tür nach Schimmel roch - obwohl mein Mann vor der Zimmerzuteilung an der Rezeption um ein sauberes und vernünftiges Zimmer gebeten hatte. Mit dem betreten des Zimmers konnten wir auch schon direkt den Schimmel sehen. Das Badezimmer haben wir in diesem Zimmer erst gar nicht betreten. Mein Mann ist erneut zur Rezeption runter und fragte den Herren, was er unter einem sauberen und vernünftigen Zimmer verstehe und fügte hinzu, dass unser Aufenthalt 2 Wochen sei und wir nicht mit einer Krankheit abreisen wollen, welches im glücklichsten Fall bei Schimmel Asthma wäre. Der Herr war peinlich berührt und teilte uns ein anderes Zimmer mit Blick zum Pool zu - hier die Sonnenseite des Hotels. In diesem Zimmer hatten wir zum Glück "nur" Schimmel im Badezimmer! Fazit: es muss viel getan werden! GTI Service vor Ort: Das Begrüßungscocktail am nächsten Tag von KayiTur, dem Vertreter vor Ort für GTI war ein Witz für sich. Diesem Herren haben wir mitgeteilt, dass wir unzufrieden sind, es sich bei diesem Hotel nicht um ein 4 Sterne Hotel handelt, wenn überhaupt um 3 Sterne und wir einen Hotelwechsel haben möchten, nach Rücksprache mit deutschen Gästen wir auch erfahren haben, dass diese weitaus weniger gezahlt haben, welches uns nicht wirklich ermunterte. Am Begrüßungscocktail nahm ein weiteres Paar dran teil und wir mussten noch nicht einmal etwas sagen, oder fragen und sie fragten uns: "Und? Zufrieden?" nach dem Gesichtsausdruck musste man nicht groß überlegen um zu verstehen, dass sie es genau so wenig waren. Auf unser "Naja - nicht wirklich." antworteten sie, dass sie es auch nicht seien, aber das beste versuchen würden, um sich den Urlaub nicht vermiesen zu lassen. Im Grunde genommen sah die Lösung für den KayiTur Mitarbeiter nach vier Tagen so aus: Wechsel in ein anderes "4" Sterne Hotel, wo wir einen Aufschlag von knapp 300,- € gehabt hätten, wobei uns dieser Urlaub zu diesem Hotel schon mehr als 1300,- € gekostet hatte und er meinte am Telefon, er hätte dem Hotel schon am Vortag ein Fax geschickt, welches das Hotel nicht erreicht hat, wo er ein Angebot unterbreitet hätte zu einem Hotelwechsel mit einem Aufschlag von 380,- €. Wenn die Rede von einem 5 Sterne Hotel gewesen wäre, wäre dieses nachvollziehbar für uns gewesen, aber so nicht wirklich. Die Lapidare Redensweise des Herren war auch nicht wirklich serviceorientiert. Wenn es sich in der Türkei um ein Land handeln würde, wo 300,- € wenig Geld wären, hätten wir die Art zu Sprechen nachvollziehen können, aber bei diesem Betrag reden wir von einem Monatsgehalt (!) eines Kellners, der in solch einem Hotel beschäftigt ist. Fazit: den "Service" kann man sich wirklich sparen! Die investierte und verlorene Zeit + Stress pur vermiest leider nur die Laune noch mehr. Hier kann man nicht von Betreuung und Service reden! Nie wieder GTI! Sauberkeit: Wenigstens wurden täglich die Zimmer in Ordnung gebracht und es gab neue Hand- und Badetücher, ohne das man dieses erwähnen musste, wobei wir es eher begrüßt hätten, wenn der überaus verunreinigte Teppich mal gereinigt würde und nicht mal eben täglich kurz gesaugt werden würde und die Schimmelbeseitigung müsste eigentlich nicht erwähnt werden, sondern selbstverständlich sein. Unangenehm war auch, dass wir am 5 Tag eine Riesenmotte im Zimmer entdeckt haben, welches Eier im Zimmer legte. Fazit: Grund auf Reinigung nötig! Hotelführung: Eine Hotelführung gab es nicht - zumindest nicht für uns und als wir dieses in der ersten Woche, etwa am 4 Tag an der Rezeption zur Sprache gebracht haben, kam zufällig ein sehr junger Mann in Zivilkleidung vorbei, wo wir bislang dachten, er sei Gast und meinte: "Wie? Habe ich euch vergessen?! Machen wir sofort!" Nur "sofort" passte uns nicht, da wir gerade vorhatten raus zu fahren und danach wurde uns die Hotelführung gar nicht mehr angeboten ... na ja ... dieser junge Herr ist überaus frech, kann keine Kritik vertragen, versteht seinen Job ein wenig falsch, hier: Körperkontakt wollen nicht alle Gäste haben und es ist auch nicht jedermanns Ding, wenn sich uneingeladen jemand an den Tisch anderer Leute setzt - nachdem er von uns darauf aufmerksam gemacht wurde, er solle doch seine Hände bei sich behalten und keinen an unserem Tisch auf diese Art "Belästigen" und fragen, bevor er sich selbstverständlich dazusetzt, war er am ende überaus beleidigt und beachtete uns gar nicht mehr / soviel zu seinem Service und dem Zuständigkeitsbereich der Hotelführung ... anscheinend ist das der Grund, warum es danach ganz aus blieb. Fazit: kein großer Verlust :0) ... im Gegenteil, die Tage danach waren im Grunde genommen viel angenehmer. Zum Essen: Das Essen wiederholt sich und die Kaltspeisen sind zum größten Teil übersalzen und ungenießbar. Mayonnaise hat bei über 30°C nicht wirklich viel Sinn, zumal die Gefahr der Salmonellen Erkrankung. Die warmen Speisen sind oft überkocht. Positiv ist anzumerken, dass die Süßspeisen OK waren. Die Suppen waren laut meinem Mann genießbar, diese habe ich nicht probiert. Die Salate waren OK, aber hier konnte man im Grunde genommen nichts falsch machen, solange man hier nicht ungekostet übersalzt :0) ... beim Frühstück gab es auch täglich nur das Selbe und wenn man ein Frühaufsteher ist, hat man noch ein frisch zubereitetes Omelette abbekommen, welches leider auch nicht täglich angeboten wurde. Das Mittagessen: täglich das selbe minimal anders zubereitet und hier nur akzeptabel, wenn man täglich Nudeln essen kann, die noch nicht einmal warm sind - wir sind wehrend unserem Aufenthalt im Hotel neun Mal außerhalb essen gegangen, welches auch für türkische Verhältnisse überteuert ist in Kemer - und hier sogar auch für deutsche. Zusammenfassend: sehr eintönig, warme Speisen zu kalt, kalte Speisen überwiegend ungenießbar, Salate OK, Süßspeisen OK, Suppe (hier täglich nur eine Sorte) laut meinem Mann OK, Frühstück soweit OK, da nicht wirklich von Köchen zubereitet, sondern gekauft und nur serviert. PS: Gläser stinken! Wiederverwendbare Plastikbecher sind absolut unakzeptabel, da diese nicht nur stinken, sondern auch schon vergilbt sind, Besteck und Teller teils unsauber und nicht einheitlich und die Garderobe der Kellner unsauber. Zu den Gästen: Überwiegend Russen, zwischen ganz jung bis jung und alt bis ganz alt, aber eigentlich OK bis hin zu lustig :0) ... vor allen Dingen, wenn sie etwas tiefer ins Glas schauen sind sie nicht mehr zu halten! Amüsant! Dann einige Wiederholungstäter, welches für uns nicht nachvollziehbar ist, hier mehr Norweger. Dann noch wenig Deutsche und Holländer.


Umgebung

1.0

Angeblich 900m vom Strand entfernt - in der Hitze gefühlte 2km zu Fuß - die Frage hier: 900m Luftlinie? Nächster Ort ... da ist in der Umgebung vieles zu sehen, aber man benötigt entweder einen fahrbaren Untersatz, hier in Deutschland zur Sicherheit bei ADAC Mallorca Police mit abschließen, oder man muss Touren teilnehmen, die günstig bis teuer in der Stadt angeboten werden - hier sehr beliebt: Jeep Safari, Rafting, Quad Safari, Städtereisen, aber nur empfehlenswert, wenn man sich wirklich in de


Zimmer

3.0

Zimmer s.o. - zur Poolseite kann man es eher empfehlen. Weniger Schimmel.


Service

3.0

Zu dreien der Kellner können wir nur positives berichten, nur leider verließen sie das Hotel zwei Tage vor uns, da die Uni wieder los ging. Diese sind Studenten. Wiederrum zu dreien nur negatives, da diese unserer Meinung nach von dem Hotelführer, den wir zuvor an seine Pflichten erinnern mussten, dazu aufgemuntert wurden aufmüpfig zu sein, da genau diese befreundet sind. Wir haben uns das bis zum letzten Tag angeschaut und dann haben wir uns den, der überwiegend aufgefallen ist und sich die let


Gastronomie

2.0

Gastronomie s.o. - draußen Essen ist besser, aber leider nicht besonders günstig.


Sport & Unterhaltung

1.0

Animationen sind keine Vorhanden. 2 Abende wird Unterhaltung angeboten - in der zweiten Woche ist es lediglich die identische Wiederholung. Musik widerholt sich. Türkisch wird auf wunsch nicht gespielt. Dann läuft auf den Riesenbildschirm/Diaprojektor ein Musiksender, aber im Hintergrund wieder Musik auf dem Player - man darf Lippen lesen. Tagsüber ist die Musik sehr leise - animiert eher zum schlafen :0/


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Ayla & Birgül (36-40)

September 2009

Keine 4 Sterne

2.0/6

Das Hotel entspricht in vielen Punkten nicht den angegebenen Informationen aus dem Katalog / Internet. Der erste Eindruck hat bei uns ein Schockzustand ausgelöst, im Eingangsbereich alles sehr erdrückend, unfreundlich und der ausgelegte rote Teppich überflüssig. Im Eingangsbereich ist das Hotel keinesfalls einladend. Die angegebenen 200 Meter zum Ortszentrum ist wohl eher als Luftlinie berechnet, denn in Wirklichkeit beträgt der Weg zum Zentrum ca. 1 km. Wer glaubt mitten im Zentrum ein Hotel gefunden zu haben der irrt sich, denn man muss schon einen langen Fussweg auf sich nehmen um ins Zentrum zu gelangen. Die hygienischen Bedingungen lassen sehr zu Wünschen übrig, angefangen von dreckigem Geschirr bis hin zu Lippenstiftresten an den Gläsern. Es waren verschiedene Nationalitäten an Gäste dort, z.B. Niederländer, Engländer, Deutsche, aus den skandinavischen Ländern usw.. Wir hatten aber das Gefühl im Seniorenheim gelandet zu sein denn zur der Zeit waren sehr viele Stammgäste dort und wie schon erwähnt sehr viele ältere Gäste.


Umgebung

2.0

Wie schon erwähnt beträgt die Entfernung zum Zentrum von Kemer ca. 1 km. und auch zum Strand mussten wir mit dem Shuttle Service transportiert werden,was aber durchaus akzeptabel war. Der Strand ist sauber, das Wasser ist sauber nur wenn man ins Meer reinläuft ist es sehr steinig, daher Badeschuhe empfehlenswert. Der einzige Nachteil am Strand ist, es ist zwar dort ein Beach-Bar vorhanden der jedoch angemietet ist und man für Essen und Trinken dort bezahlen muss. Man kann einige Ausflüge in der


Zimmer

4.0

Nachdem wir einige Kritikpunkte hatten wurden wir auf ein grösseres Zimmer verlegt, das zur Poolseite war. Das Zimmer war gross, im Badezimmer hatte man viel Platz. Klimaanlage, TV, Minibar gehörten mit zur Ausstattung, wobei die Minibar nicht aufgefüllt war. Das Zimmer wurde ´täglich gereinigt. In der zweiten Woche unseres Aufenthaltes war die Dusche zwei Tage hintereinander nicht gereinigt worden, worauf sich die Situation nachdem wir es ansprachen auch wieder änderte. Die Handtücher wurden au


Service

2.0

Unter Service speziell im Restaurantbereich verstehen wir etwas anderes als das, was wir in diesem Hotel erlebt haben. Ausser zwei, drei Kellner waren alle übrigen sehr unaufmerksam, unfreundlich und hatten den Gästen gegenüber kaum Respekt. Der Kellner "Mehmet" war nach unserer Meinung der einzige, der seine Arbeit professionell bewältigt hat. Das Personal hat kaum Fremdsprachenkentnisse, was uns jedoch natürlich kaum gestört hat, da wir uns ja auf türkisch verständigen konnten. Das Zimmer wur


Gastronomie

2.0

Es gibt nur ein Hauptrestaurant, wo man sowohl im Innen-, als auch im Aussenbereich speisen kann. Im Aussenbereich sind leider mehrere Tische aneinander gestellt, sodass man zu 8 oder 10 Personen an einem Tisch speisen musste. Die Küche bot fast nur landestypische Gerichte an. Sowohl die Qualität als auch die Quantität der Speisen kann man nur mit einem ok bewerten. Das Vorspeisen- und Salatbuffet war schon reichhaltig und abwechslungsreich, wobei man sich bei den Hauptspeisen hätte mehr einfall


Sport & Unterhaltung

1.0

Es gab keine Animation in diesem hotel( wohlgemerkt 4 Sterne Hotel) lediglich nur zweimal in der Woche Abendunterhaltung, einmal Live Musik auf Englisch und einmal Türkischer Abend, grösstenteils auch mit Englischer Musik. Sich die Shows einmal angucken hat ausgereicht denn in der zweiten Woche war es eine Wiederholung. Da wir uns nicht am Pool aufgehalten haben können wir dies nicht bewerten, es gab jedoch auch tagsüber keinerlei Unterhaltung für die Gäste, ist aber verständlich , wie schon erw


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Larissa (36-40)

September 2009

Ist niemals ein 4 Sterne Hotel!

2.7/6

Das Hotel ist nicht weiter zu Empfehlen. Sehr geringe Auswahl beim Frühstück und Abendessen, drekiges Geschirr, immer Lippenstiftreste an Gläsern und Tassen. Für die, die nur deutsch sprechen, wird es schwirig sich zu verstendigen, da das Personal kein deutsch spricht. Nie wieder Grand Viking!!!


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Roland (51-55)

September 2009

Empfehlemswert, wenn man keine 5 Sterne braucht

4.0/6

Ich weiß nicht, ob es vier, drei oder dreieinhalb Sterne sind. Personal war super freundlich. Unser Zimmer war sauber, wurde jeden Tag sauber gemacht. Frische Handtücher nach Wunsch. Gäste aus allen europäischen Ländern. Gute Mischung, die aufgeschlossenen Menschen viel Freude bereitet. Ich muss was loswerden und hoffe nicht missverstanden zu werden. Die türkischstämmigen Gäste, die hier eine negative Bewertung abgegeben haben, kann ich nicht für ernst nehmen. Der Bericht ist einseitig und nicht fair. Es wird alles schlecht geredet. Beispielsweise sei der Weg vom Hotel zum strand und zur Stadt nicht beschrieben worden. Wer am Hotel kommt, sieht den Turm der Moschee, die ist in der Stadtmitte an der wunderbaren Fussgängerzone. Das Meer kann man ebenfalls sehen. Da der Strand meistens in der Nähe vom Meer ist, hätten die Herrschaften mit etwas gutem Willen den Strand, den es übriginsch zweifach, einal als Sandstrand und einmal als Kiesstrand gibf, finden können. In der ellenlangen Bewertung schreiben die beiden türkischstämmigen Gäste, dass das Hotelpersonal kein Deutsch spricht. Das stimmt nicht. Ein Teil spricht deutsch. Aber wie muss sich eine türkische Bedienung vorkommen, die von Türken auf deutsch angesprochen wird, die er vorher noch türkisch sprechen gehört hat und die ihn hochnäsig ansprechen. Die Storry vom Wald, in den man reinrift lässt grüßen. Es wird berichtet, das andere Gäste besser behandelt worden wären. Kein Wunder. Also liebe Leser, es ist sicher so, das manches in anderen Hotels anders ist. Aber das was hier sogenannte Hotelbewerter losgelassen haben, finden wir äußerst unfair. Wir das sind acht Personen, die nicht zusammen in dem Hotel waren. freunde von uns waren ein paar Wochen früher dort. Das Essen könnte abwechselungsreicher sein. O.k. Aber ungeniesbar stimmt einfach nicht. Und dass in Kemer alles teuer ist, hätte ich von Deutschtürken nie erwartet zu erfahren. Die müssten doch eigentlich wissen, wo man günstig isst und wo die türkische Küche gut und preiswert ist. Ob man es mir glaubt oder nicht, ich habe jetzt nach fast 50 Jahren das erste Mal einen Leserbrief - Bewertung oder wie immer man das nennen mag, geschrieben. Die haben übertrieben. Das Hotel ist o.k.und wir werden in diesem jahr zum dritten Mal dort Urlaub machen.


Umgebung

4.0

900 m vom Strand das stimmt, wenn man den Sandstrand meint. Der andere, der Kiesstrand, ist etwa 200 m weiter. Ein wunderbarer Spaziergang oder eine kurze Fahrt mit dem Hotelbus. Für uns super gut, weil abends sehr ruhige Gegend.


Zimmer

4.0

Groß, sauber, TV o.k. Familienzimmer ist mehr als 4 Sterne wert.


Service

4.0

Freundlich. Englisch, etwas Deutsch und für deutsch-türkische Gäste, die es wünschen, auch türkisch.


Gastronomie

4.0

landestypische Küche. Kein gebettel nach Trinkgeld. Warme Speisen könnten etwas abwechselungsreicher sein. Es wird gegrillt. Fisch, Lamm.


Sport & Unterhaltung

4.0

Kaum Animation. Gott sei Dank. Die Gäste wollten auch nicht. Die wollten Ihre Ruhe haben, was akzeptiert wurde.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Musa (41-45)

August 2009

Grand Viking Hotel-Bewertung (Meinung vom Besucher)

6.0/6

Total saubere Zimmer TOP. Es sind sehr viele deutsche, türkische, und russische Gäste anwesend. (was auch ganz normal in Kemer ist)


Umgebung

6.0

Der Strand ist nicht weit entfernt paar minuten nur, außerdem gibt es einen extra Bus der die Gäste täglich ans Strand konstenlos bringt und nartürlich auch zurück. Einkaufsmöglichkeiten gibt es genug ist auch nicht weit weg aber ich würde euch nicht empfehlen i.was dort zu kaufen, denn es ist extrem teuer.


Zimmer

6.0

Ich hatte eine Doppelbettzimmer gehabt mit Blick aufs Meer (war echt ein wahnsinn) Es reichte von der Größe völlig aus. Es gibt Fernseher, Klimaanlage, Balkon etc.


Service

6.0

Ich kann nur sagen das personal ist echt super nett und freundlich gewesen. Soweit ich mitbekommen haber gab es 2 Mitarbeiter die Deutsch konnten und der rest konnte sich einigermaßen mit englisch verständigen (also ich konnte es verstehen:D). Jeden Tag wurden die Zimmer morgens auf Bedarf auch wenn ich das Zimmer verlassen hatte gereinigt fand ich persönlich sehr musste nichts machen. Einen Arzt gab es nicht aber eine Praxi die mit dem Hotel zusammen arbeitete dieser war auch nur paar min vom H


Gastronomie

6.0

Es gab insgesamt 3 Bereiche wo man was essen und trinken konnte. Qualität und an auswahl der Speisen war wirklich unzählich und gut jeden Tag gab es was neues. Und wenn es an einem Tag was über bleibt vom Essen wurden diese von einem extra Service abgeholt und an Tiere weiter gegeben die im Tierheim waren.++++


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt insgesamt 2 Pool´s einmal draußen und innen. Außerdem noch eine Sauna und Hamam (Tausendmal besser als Sauna). Es gibt jeden Abend Live-Musik mit verschiedenen Musikrichtungen Deutsch, Pop, Hip Hop , RnB, türkisch Pop etc. Ein weiterer + war der Strand so ein klares Wasser es war super super sauber (Liegestühle etc sind kostenlos).


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Uwe Walter (26-30)

August 2009

Hotel und Personal super und nett

5.5/6

Ein super Hotel zum weiterempfehlen. Personal ist hilfsbereit und nett. Nutzung von Sauna ist zu empfehlen. Lage ist super, schöne aussicht. Abends schön was los. Urlaub dieses jahr hat sich gelohnt. Danke an die Grand Viking mitarbeiter.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Nadja (26-30)

Juli 2009

im Grossen und Ganzen

3.7/6

ganz okay . Es war sauber und es waren genug Putzkräfte im einsatz .Ein Hotel in dem man sich sicher nicht verlaufen kann :O) das hotel bot uns vollpension. Leider waren nur sehr wenige Deutschsprachige Familien dort . die meisten Gäste kamen aus Russland und auch sehr viele Türkische Familien waren dort vertreten. der Altersdurchschnitt war durchweg von jung bis alt!Ich bin zwar kein Mensch der alle animationen begrüsst jedoch war ich etwas enttäuscht das hier in diesem Hotel weder animationsprogramm gab noch einen Miniclub mit dem vorher allerdings vom veranstalter gewordeben wurde. Der vermeindliche Miniclub war ein heruntergekommener überdachter spielplatz mit kaputtem spielzeug und ohne Aufsicht. also für Eltern ist da nichts mit groser entspannung und Kind spiel brav im Miniclub.


Umgebung

4.0

Sagen wir mal so..im hintergrund die Berge ist natürlich ein schöner Anblick. DEr Strand war meiner Meinung doch zu weit weg. Aber das wusste ich auch als ich das HOtel buchte und nahm es somit in kauf. das Hotel hat aber eine gute Lösung gefunden indem dort ein Shuttelbus eingesetzt wird der meistens Stündlich fährt zu Strand und Stadt. Die Stadt war unser tägliches Ziel und um 11 Uhr kam der BUs u uns wieder abzuholen.Die Stadt ist sehr schön und man hat genug möglichkeiten das Geld unter die


Zimmer

5.0

immer sauber.Funktionierte auch alles . mir fehlte aber der Safe auf dem zimmer . man bekam einen kleinen safe angemietet an der Rezeption für stolze 2 euro am Tag..


Service

4.0

Das Personal war sehr freundlich . bedauerlicherweise konnte niemand auch nur ein Wort DEutsch . Wir waren schon glücklich wenn sie englisch konnten. Das ist ein grosses Minus!Wir hatten uns einmal beschwert und das Hotel war sehr bemüht unseren kritikpunkt sofort aus der WElt zu schaffen . Kinderbetreuung und Arzt war nicht im HOtel vorgesehen. es gab dort einen kiosk und eine sauna sowie einen kostenloses Hamam indem man herrliche wunderbare preisgünstige Massagen bekommt. !!!


Gastronomie

3.0

naja Restaurants gab es eins und es gab auch nur eine geöffnete Bar. im Restaurant musste man um draussen einen Platz zu bekommen eine STunde vorher da sein ansonsten hiess es drinnen sitzen. Am KInderbuffet holten sich Erwachsene das Essen und es wurde NICHT nachgelegt . erst nach mehrfachem Fragen. Ich fand die BEcher immer etwas ekelig und man bekam auch keine Gläser. beim essen ist reine SElbstbedienung der Getränke und das BUffet wurde Abends meiner Meinung nach zu spät eröffnet ich fand 20


Sport & Unterhaltung

2.0

Am Pool fand keinerlei Unterhaltung statt . Die UFlagen am Pool waren auch net die schönsten . Internetzugang gab es wohl. wir waren selten abends im Hotel aber sofern wir das mitbekommen haben gab es 1- 2 al die woche ein Programm ( türkischer Abend). Die Schirme waren zum teil kaputt und flogen immer aus der Fassung des Ständers.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Martin (36-40)

Juni 2009

Entspannender AI - Urlaub vor grüner Bergkulisse

4.2/6

Nettes Hotel in relativ ruhiger Umgebung. Nachts Lärm durch Musik, Nachbarn und gegen 4.40 den Muezzin möglich. Fußweg zum kiesigen Strand ca. 15 Minuten. Mehrmals täglich kostenloser Shuttle-Service zum Strand und in die Stadt. Am schönen Pool kann man täglich bis ca. 18.30 liegen. Wasserrutsche stundenweise. Sauna und Hamam kostenlos, Massagen etc. gegen Entgelt. Zimmer geschmackvoll mit hellen Möbeln eingerichtet. Tagesdecken und Vorhänge sind mit Wikingerschiffen verziert. Kleiner Souvenirladen im Hotel sowie Internetecke. Essen frisch, lecker und in ausreichender Auswahl und Menge. Abends werden die Tische auch mit Stoffservietten gedeckt. Publikum: International, ca. 60 % Russen, viele Gäste mit Kindern. Auch Türken, Litauer, Briten, einige Deutsche und sogar Gäste aus Norwegen war mit mir zusammen da. Die Gäste und auch die Kinder haben sich beim Essen und am Pool meist recht gut benommen. Die Poolbar wurde gut genutzt, aber mir fiel niemand unangenehm als sturzbetrunken auf. Abends haben sich einige Damen auch mal ein chiques Kleid angezogen. Mit Glück und etwas Sprachkenntnissen kann man auch Kontakt zu Menschen anderer Nationalitäten knüpfen, wenn auch oft die jeweiligen Landsleute unter sich bleiben. An der Rezeption versteht man kaum deutsch, eher englisch, teils auch russisch. Man wird freundlich empfangen und verabschiedet. Die Fotografen sprechen etwas deutsch. 1x pro Woche türkischer Abend, außerdem 1x pro Woche Live-Musik und Tanz.


Umgebung

2.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kerstin (36-40)

Juni 2009

Zweite Mal da gewesen, waren etwas enttäuscht!

4.1/6

Wir waren das zweite mal in diesem Hotel und mussten feststellen, daß das Personal komplett gewechselt hat und das es kein Hotelmanager mehr gab. Keiner konnte Deutsch und das neue Personal im Service verstand noch nicht einmal Englisch. Es ging alles mit Händen und Füßen. Das Essen war soweit sehr gut bis auf das Frühstück hat nachgelassen, es gab kein Rührei oder Spiegelei etc. Kinderanimation fand garnicht mehr statt. Der Shuttel-Service vom Hotel fand morgens erst um 10:30 Uhr statt zum Strand ( Sehr spät), daher sind wir jeden Morgen zu Fuss gelaufen. Was nach wie vor posetiv war, war das die Sauberkeit der Zimmer sehr gut waren. Wir sind mit den gleichen Erwartungen wie letztes Jahr zu diesem Hotel gefahren und würden so nicht wieder dieses Hotel buchen.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bianca (31-35)

Juni 2009

Familiäre Atmosphäre sorgt für grandiose Tage

5.5/6

Kleines Hotel ganz groß!!! Am Beispiel Grand Viking zeigt sich, dass auch die "Kleinen" alles bieten können, was das Herz begehrt, um somit für einen erholsamen Urlaub zu sorgen. Das wunderschön gelegene Hotel ist überschaubar und kann vielleicht in einigen Punkten (Animation und Sportmöglichkeiten im Hotel) nicht mit einer größeren Hotelanlage mithalten, allerdings wird dies durch die gemütliche Atmosphäre doppelt wieder wettgemacht. Das Personal (vom Management bis zum Mitarbeiter) ist herzlich, sodass man sich sehr schnell heimisch fühlt. Ein schöner Urlaub, der zum Wiederkommen einlädt.


Umgebung

6.0

Die Transferzeit vom Flughafen Antalya zum Hotel beträgt ca. 45 Minuten. Das Hotel befindet sich am Ortsrand von Kemer, ca. 900 m vom Strand und 250 m vom Stadtzentrum entfernt. Zum Strand kann man mehrmals täglich, zu festen Uhrzeiten, ein Shuttle-Service in Anspruch nehmen. Im Zentrum sind genügend Shoppingmöglichkeiten vorhanden. Für Personen, die den Abend eher etwas ruhiger ausklingen lassen möchten, laden im Moonlight-Park zahlreiche Locations zum entspannen ein. Für Party-People befinden


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind geräumig und geschmackvoll eingerichtet (tiptop-Zustand) und verfügen über einen Balkon. Kühlschrank, Klimaanlage, Telefon und TV (ZDF, RTL2) sind vorhanden. Das Bad ist mit einer Dusche und Föhn ausgestattet. Von eventuellem Lärm der Zimmernachbarn oder des angrenzenden Hotels bekommt man im Zimmer nichts mit. Die Zimmer werden täglich gründlich gereinigt (täglicher Handtuchwechsel).


Service

5.0

Besucher dieses Hotels sollten über Englischkenntnisse verfügen, da das Personal kein Deutsch spricht. Allerdings hat dies keine nachteiligen Auswirkungen auf den Service. Die Mitarbeiter sind immer freundlich, ohne dabei aufdringlich zu sein und erfüllen die Wünsche der Gäste sofort.


Gastronomie

5.0

Da es sich um ein kleineres Hotel handelt, gibt es nur ein Restaurant. Das Frühstück ist reichhaltig und abwechslungsreich. Das Abendessen ist landestypisch, internationale Küche ist eher die Ausnahme. Vorspeise-und Nachspeisebuffet bieten viel Abwechslung, bei den Hauptspeisen wäre mehr Abwechslung wünschenswert. Ansonsten bietet das Essen aber keinen Anlass für Kritik.


Sport & Unterhaltung

5.0

Im Hotel wird Hamam angeboten Dies ist im Preis allerdings nicht enthalten. Der Preis ist angemessen, die Leistung den Preis mehr als wert. Auch hier wird eine gesunde Distanz zu den Gästen gewahrt, ohne dabei unfreundlich zu wirken. Auf ein tägliches Animationsprogramm wird verzichtet. Wassersportmöglichkeiten werden durch diverse Anbieter am Strand angeboten. Beim Strand handelt es sich um einen Sand-/Kiesstrand, daher ist die Mitnahme von Badeschuhen empfehlenswert. Einmal in der Woche findet


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Manfred (41-45)

September 2008

Hotel Grand Viking

1.5/6

Das Hotel wird in Weg. de als 4 Sterne Haus angeboten aber in und an dem Hotel ist nirgends auch nur 1 Stern sichtbar, auf Anfrage wurde uns gesagt: Der Name Grand bedeute 4 Sterne. Die Zimmer waren manchmal mittags um 16 Uhr noch nicht gereinigt und wenn dann nur oberflächlich, wie auch, auf 100 Zimmer kommen 5 Putzfrauen.


Umgebung

4.0

Zum Ortszentrum und Strand kann man gut zu Fuß gehen, bis 23 Uhr kommt man aber auch mühelos mit dem Shuttlebus hin und zurück. Achtung die Taxifahrer zocken ab, machen die Uhr nicht an oder verlangen 1 zu 1 Türkische Lira und Euro.


Zimmer

1.0

Schimmel in Dusche, Wasser läuft in der Dusche schlecht ab ,trotz täglicher Reklamation.


Service

1.0

Personal ist bemüht


Gastronomie

1.0

Das Essen wurde immer wieder in anderer Form ins Buffet eingemischt, sehr dreckig, Würmer im Müsli, Getränke in verschmutzten Gläsern und Bechern.


Sport & Unterhaltung

1.0

Immer die gleiche Abendunterhaltung, hauptsache die türkische Fahne wird den Gästen demonstriert.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Anni & Pati (19-25)

August 2008

Für Deutsche nicht empfehlenswert!

2.6/6

Kleines bescheidenes Hotel mit winziger Hotelanlage. Zimmer waren auf den ersten Blick sehr schön, bei näherem Hinschauen ziehmlich unsauber...Minibar vorhanden aber nicht gefüllt, kostet extra (soviel zum Thema All Inclusive).Essen sehr einseitig. Sehr viele Einheimische und Russen, fast keine Deutschen.


Umgebung

3.0

Ca. 2 km vom Strand entfernt. In die Stadt ca. 1 km.


Zimmer

3.5

Zimmer soweit ganz gut, bis auf Sauberkei und Hellhörigkeit...


Service

2.5

Deutschsprachkenntnisse nicht vorhanden. Zimmer wurden nur oberflächlich gereinigt. Serviceleistungen wie wir sie in anderen Hotels bisher gewöhnt waren gab es nicht....


Gastronomie

1.0

Zum Frühstück gab es keine Auswahl. Toastbrot, Ei, eine Sorte Cornflakes Marmelade und Honig...Mittags und abends gab es immer das selbe: Reis, Kartoffeln und Gulasch. Zum Abendessen sollte man , um einen guten Tisch am Pool zu bekommen, kampfbereit sein...


Sport & Unterhaltung

2.5

Verhältnismäßig kleiner Pool, ringsherum die Liegen aufgestellt, nicht gerade entspannend...Gute Musik lief den ganzen Tag und abends gelegentliche Veranstaltungen, zu denen wir aber nichts sagen können, da die Veransaltungen eher dem Türkischem Volk diente und wir dann immer auf immer gangen...


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Tom (46-50)

August 2008

Für den Preis gut, aber Vorsicht bei GTI Travel

4.7/6

Relativ neues Hotel, wenig deutsche Gäste, viele türkische und russische Touristen (Anmerkung: die russischen Gäste fielen nicht durch schlechtes Benehmen auf, sondern eher durch lustiges Outfit !). Sehr aufdringlicher GTI-Reiseleiter, schlechte Betreuung, alle angebotenen Ausflüge sind im Ort für den halben Preis zu bekommen (z. B. Ginza Travel). Unser Rückflug wurde um 13 Stunden vorverlegt, dadurch fehlt ein Urlaubstag. Ausserdem wurden wir anstatt nach DUS nach FFM geflogen, anschließend Bustransfer im Berufsverkehr. Scheint laut Aussage von mehreren Leuten ein ständiger Zustand zu sein - nie wieder GTI.


Umgebung

4.0

Am Stadtrand gelegen, 15 min Fussweg zum Strand/Ort. Personal kann leider den Weg zum Strand nicht beschreiben (gemalte Karte ungenau). Hotelstrand ist untergemietet bei "Dakapo"-Strandbar. Dadurch Liegen und Schirme kostenlos für Hotelgäste. Super Service am Liegestuhl - leider nicht inklusive. Direkt hinter dem Strand befindet sich ein Aquapark - toll für Kinder. Strand sauber und ausreichend Liegen. Shuttleservice fährt fast stündlich (mit Lücken um 11: 00 und 17: 00 Uhr). Bei Überfüllung des


Zimmer

5.0

Größe des Zimmers angemessen, leider keine Aufhängemöglichkeiten (Kleiderhaken/Garderobe), der Kleiderschrank hatte zuwenig Fächer. Die Kleiderstange ging über die ganze Breite, aber nur 5 Bügel. Etwas Schimmel in der Dusche, bauartbedingt da keine Lüftung, Klimatisierung perfekt durch eigene Anlage je Zimmer, nur 2 deutsche TV-Programme (ZDF, RTL2), Zimmer sehr sauber, Reinigung ordentlich, täglich neue Handtücher, Kühlschrank im Zimmer. Wer Ruhe vor 24: 00 Uhr möchte, sollte kein Zimmer zum Po


Service

5.5

Personal sehr freundlich, spricht nicht deutsch, gebrochen Englisch, aber sehr hilfsbereit und zuvorkommend. Kellner sind bewundernswert nett, trotz der schlechten Behandlung durch viele Touristen (auch als Gast kann man durchaus "Bitte" und "Danke" sagen). Es wird sehr auf Sauberkeit geachtet, ständig wird gewischt, gefegt oder aufgeräumt. Hilfe und Anteilnahme durch die Rezeption bei Schwierigkeiten mit dem Veranstalter GTI (Beim Abendessen des vorletzten Tages-20: 00 Uhr- erfuhren wir, dass u


Gastronomie

5.0

Reichhaltiges Buffet, für jeden Geschmack was dabei. Türkisches Essen zu wenig gewürzt (wahrscheinlich mit Rücksicht auf die Gäste). Kein deutsches Essen, keine Pommes. Kaffee leider nur wie landesüblich Nescafe, Mokka muss extra bezahlt werden. Jeden Abend etwas anderes frisch gegrillt. Immer mehrere warme Gerichte zur Auswahl. Viele wechselnde Salate. Uns ist es nicht gelungen, in unserer Urlaubszeit alles durch zu essen. Rundumversorgung, da zwischen den Mahlzeiten auch noch türkische Pfannk


Sport & Unterhaltung

4.0

Sauberer Pool, keine Animation - daher auch keine Belästigung durch Animateure, kleiner Fitnessraum (besser als erwartet - war aber sowieso zu heiß und schwül für körperliche Aktivitäten). jeden Abend Unterhaltungsprogramm auf/vor der Bühne neben dem Pool. Interessant und schön; aber man sollte mit Zimmer zum Pool nicht lärmempfindlich sein. Am Pool ganztägige laute Musik (scheint aber bei allen Hotels üblich zu sein), wird zu den Mahlzeiten auf Zimmerlautstärke reduziert. Hotelleitung unternimm


Hotel

4.5

Bewertung lesen

Manfred (46-50)

August 2008

Für Urlauber ohne Fremdsprachen nicht geeignet

3.6/6

Das Personal an der Rezeption versteht und spricht kein Deutsch trotz deutscher Gäste. Ein ganz großes MINUS für dieses Hotel, wenn Gäste ohne Fremdsprachenkenntnisse dort einbuchen.


Umgebung

2.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Türkan & Selcan (19-25)

Juli 2008

Einmal und nie wieder!

1.2/6

Das Hotel ist sehr klein dementsprechend auch das swimmingpool der in den prospekten riesig erscheint! Morgens hat man keine Liegen gefunden max. 30 Liegen waren zur verfügung! Die Fliesen waren sehr rutschig, die Gäste fielen wie dominosteine zu boden. Wenn man all inclusive bucht, hat man sich ins Bein gebissen, da alle Liegen belegt waren mussten wir zum Strand fahren...und am Strand haben wir vermögen ausgegeben für essen und trinken!


Umgebung

1.0

Die Lage des Hotels mind. 2 km vom Strand entfernt. also 30min. laufen! Mit dem schuttle 5 min. der stündlich zum Strand fuhr! Da sehr viele Gäste nicht im Hotel bleiben wollten haben wir auf den nächsten Shuttle warten müssen was sehr nervig war bei der Hitze! zum geschäft: zu weit zwischendurch mal zigaretten zu kaufen und im Hotel kostet eine schachtel zigaretten 8 YTL


Zimmer

1.0

Sauberkeit ok! man hat uns vorgeworfen 2 Handtücher mitgenommen zu haben was sollen wir noch dazu sagen!


Service

2.0

Animation: sehr lieb und nett! Personal: bis auf paar Kellner sind alle sehr unangenehm aufdringlich und nervend! man wird von dämlichen anmach-Sprüchen überrumpelt und wenn man nicht mitmacht wird man gedemütigt. Hotel-Managment läuft sehr provozierend mit einem T-shirt rum wo drauf steht "VIAGRA CONNECTING PEOPLE" eindeutiger gehts nicht und lästert gerne über Gäste! Normalerweise ist die discofahrt inclusive aber die haben jeweils von den Gästen 15 YTL für die hinfahrt genommen


Gastronomie

1.0

Das Essen war sehr einfach und wenig auswahl. muss man nicht haben!


Sport & Unterhaltung

Garnichts vorhanden!


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Roswitha (46-50)

Juli 2008

Seniorenurlaub

3.4/6

Hotelanlage sehr schön und gemütlich, am Pool etwas ältere Liegen und Sonnenschirme, und sehr glattt. Aber genug Liegen da, nur schon morgens um 7 reserviert (aber überwiegend von den türkischen und holländischen Gästen) deutsch waren ja kaum, sonst sehr sauber im Außenbereich.


Umgebung

4.0

Zum Strand 20 Minuten zu laufen, gab aber Bustransfer, schönes Taurusgebirge im Hintergrund, Preise für Taxi kann man nicht meckern wenn man vorher Preis aushandelt.


Zimmer

4.0

Zimmer sehr schön und sauber, alles funktionierte, Kühlschrank, Klimaanlage, Fernseher, aber wer braucht schon einen Fernseher im Urlaub. Sauber und ordentlich, kein Lärm.


Service

3.5

Freundlich waren alle, leider sprach fast keiner deutsch, Zimmer wurden jeden Tag gereinigt, und Wäsche auch gewechselt inklusice täglich Handtücher, Shuttle-Bus zuverlässig.


Gastronomie

3.5

Essen konnte man genießen, viel türkische Spezialitäten, besonders Nachtisch, Sauber nicht so sehr im Speisesaal, oft Teller und Besteck Flecken, Tischdecken schmutzig und Krümel, Tische schon eine Stunde vor Beginn des Essens belegt, von Gästen.


Sport & Unterhaltung

2.5

Animation sehr sehr schlecht, kein deutsch, kaum gekümmert, Minidisco 2x aber nur 10 Minuten, da Lieder nur angespielt, Animateur war Amateur, Abendunterhaltung sehr sehr schwach. Langweilig für Familien mit Kindern, Bingokarten 3 Euro, lächerlich , Pool sehr schön und viele Liegen, aber wie gesagt morgens um 7 belegt.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Tina (14-18)

Juli 2008

Super

5.3/6

Das Hotel ist einfach nur Super es sind insgesamt 4 Stockwerke und das hotel sieht optisch wie ein 5 Sterne Hotel aus! Es ist immer sehr sauber bis auf in den Duschen ist ein bisschen Schimmel da im Badezimmer kein Fenster weder npch Lüftungen vorhanden sind !


Umgebung

5.5

In die Stadt und zum Starnd fährt jeder Stunde ein Hotel eingender Bus man fährt nicht länger als wie 5 Minuten im Centrum (Kemer) sind viele Einkaufsmöglichkeiten und auch genügend Restorants zum aus Gehen es werden auch genügen Ausflugsmöglich keiten vom Reise Leiter in unseren falle ITT vorgestellt


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind zu klein für 3 personen aber im sehr guten zustand die Beistell betten sind sehr hart man spürt die Federn und es quitscht sehr es sind leider nur 2 deutschparchige tv progamme vorhaden ZDF und RTL 2


Service

6.0

Die Freundlichkeit des Personals ist bestens man hat immer etwas zu lachen! Die Fremdsprachenkenntnis ist befriedigend man kann sich dort gut mit English weiterhelfen bei manchen auch sehr gut mit Deutsch Da wir keine Beschwerden hatten können wir nicht sagen wie mit Beshwerden umgegangen wird Eine Kinderbetreung ist nicht vorhanden aber ein Kids club wo die Kinder spielen können


Gastronomie

5.5

Im Hotel ist 1 Restaurant vorhanden und 1 Bar dies reciht aber vollkommen aus!! Das essen wiederholt sich NICHT von woche zu woche man hat jeden Tag mindestens 2 andere Speisen die immer sehr gut schemcken das essen ist auch nicht zu scharf für die klein kinder eher noch etwas zu Laf meist ist dort Gemichte Küche (Türkisch, Deutsch) Nach 11 Uhr müssen alle getränke selber bezahlt werden der Preis ist aber angemässen coktails kosten 5 euro oder 9 TYL Eis kostet bis zu 2 euro nie teurer die Atmosp


Sport & Unterhaltung

3.5

Die unterhaltung im Hotel lässt zu wünschen übrig die Animation ging nie länger wie 1 stunde der Animtour war sehr schlecht!!!!!!!Für die kinder der pool ist sher klein aber ob Pool wasser oder Starnd wasser es ist immer sauber man kann im Meer bis zum Grund gucken. Liege Stühle sind meist vorhanden im hotel auh egnügen sonnenschirme am Starn muss man schon gegen 10 spätestend sein sonst hat man keinen stattenplatz mehr am Stand sind kaltwasser duschen Vorhanden die Rutsche im Hotel ist zwar kur


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christina (26-30)

Juni 2008

Hotelmanagement sorgte für persönliche Atmosphäre

5.5/6

Ich hatte gemeinsam mit meiner Freundin einen super Urlaub in Kemer. Wir haben mit unserem Hotel voll ins Schwarze getroffen. Die überschaubare Größe sorgte für eine gemütliche Atmosphäre. Besonders das Personal bemühte sich um uns. --------Murat dir noch einmal vielen lieben Dank für Alles. ------Du machst einen spitzen Job und gibst deinen Gästen das Gefühl König zu sein. Jeder der nicht unbedingt von Animation geleitet sein will und seinen Urlaub gern auch mal selbst in die Hand nimmt, ist im Grand Vikin 100% richtig. Außerdem ist die Lage superschön. Die Bilder dieses Urlaubs bleiben uns lang im Kopf.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter, Nicole, Jannik. (31-35)

Juni 2008

War ein schöner Urlaub

5.2/6

mann kann das hotel weiter empfehlen für leute die es etwas ruhiger mögen und sich entspannen wollen und die seele baumeln lassen wollen.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Kerstin (36-40)

Juni 2008

Super Urlaub im Grand Viking

5.3/6

Wir sind bereits das fünfte mal in der Türkei gewesen und das war bisher der beste und schönste Urlaub hier. Wir haben vor den nächsten Urlaub wieder im Grand Viking zumachen. Das Personal kann zwar nur gebrochen Englisch aber man versteht sich trotzdem. Das Essen ist sehr gut und auch abwechslungsreich. Die Zimmer sind sehr sauber und es werden täglich Handtücher und Bettzeug gewechselt. Wir können gerade Familien dieses Hotel empfehlen da das Personal unheimlich kinderlieb ist. Unsere Befürchtung war, dass nur Russen da sind, aber es waren zu dem Zeitpunkt viele Engländer, Holländer und Deutsche da. Das Einzigste was man zu bemängeln hätte, ist das der Shuttlebus immer nur zu bestimmten Zeiten fuhr.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Janina (19-25)

Juni 2008

Nie nie nie wieder!

2.8/6

In diesem Hotel kann niemand ein Wort Deutsch sprechen und Deutsches Tv Programm beschränkt sich auf ZDF UND RTL2 mehr gibt es leider nicht. Genauso wie bei dem Essen das sich auch auf 4Speisen beschränkt die aus Reis, Nudeln,Gulasch und ab und zu Lasagne und Blumenkohl oder Brokkoli bestehen. Der Weg zum Strand oder in die Stadt ist Tagsüber nicht möglich weil es zu weit ist bei diesen Temperaturen. Bei der Abreise wurden wir dann auch noch vergessen abzuholen wo sich auch nicht wirklich drum gekümmert wurde. Das Duschen fand unter freiem Himmel statt weil die Decke ein großes Loch hatte wo dann auch Krabbelviehzeug rein und raus ging.


Umgebung

2.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Reiner (51-55)

Juni 2008

Abzocke bei allen, die kein Russisch sprechen

3.9/6

Vorsicht bei Zusatzleistungen, bitte erst den Preis aushandeln. Das Personal spricht russisch und etwas englisch, kein deutsch. So kann schon mal passieren dass halbe Stunde Billard im nachhinein plötzlich 30 Euro kostet. Diskutieren zwecklos (kein deutsch) und wer spricht schon russisch? Die russischen und polnischen Gäste sind nicht unangenehm aufgefallen bis auf Ihre Probleme mit der Esskultur.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Marion (46-50)

Mai 2008

Das richtige Hotel zum Erholen und für Familien

5.5/6

Das Hotel ist ruhig gelegen ideal zum Relaxen. Das Personl ist sehr Freundlich und kleinere probleme werden sofort behoben. Sie sind dort sehr Kinderfreundlich. Unser Sohn ist ja schon Erwachsen. Aber Kinder können sich dort frei bewegen. Ich kann es nur weiter Empfehlen und würde auch wieder dort hin Fliegen. Mfg Marion 47


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Werner (46-50)

Mai 2008

Preis-Leistung stimmt

4.6/6

Wir waren schon 10 x in der Türkei. Die Auswahl beim warmen Essen war nicht groß, aber schmackhaft. Bei den Kalten Speisen und Salaten war eine große Auswahl. Das Hotel liegt etwas abseits mit teilweise zu lauter Musik am Pool. Das Personal ist sehr freundlich. Der Gästebetreuer sprach als einziger deutsch und war von 10. 00 bis 22. 00 Uhr im Hotel. Wir werden hier nochmal hinkommen ! PS. für Kinder nicht so geeignet.


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Chris (36-40)

Mai 2008

Schon etwas älter mit vielen kleinen Macken

2.9/6

Die gesamte Anlage ist schon ein wenig verlebt. Defekte Klima , in unserem Zimmer Schimmel, Geschirr und Gläser nicht immer sauber ,. Sehr gemischtes Publikum von jungen Leuten bis hin zu Rentnern. Essen geht einem nach 5 Tagen echt auf den Geist. Es gibt Reis oder Reis oder Reis...!! Oder halt Nudeln Das sind die Beilagen und dazu gab es dann immer 3 verschiedene Gerichte . 1 Grillstation, 2 mal am Büffet Aber eigentlich war es immer eine Art Gulasch. Salatbüffet war nach Aussage meiner Mitreisenen ok ! Nix besonderes aber OK. Nachtisch wie in der Türkei üblich sehr süss. Leider so gut wie nie Obst !! 1 mal Apfel 1 mal Orange in 2 Wochen . Leute Obst ist so günstig in der Türkei schade..!! Tagsüber kann man sich Fladen mit Käse oder Kartoffeln gefüllt frisch zubereiten lassen sehr sehr lecker Sehr positiv , der Kaffee im Hotel war klasse.. so noch nicht erlebt.


Umgebung

2.5

Das Hotel liegt sehr weit vom Schuß..!! ca 20 min zu Fuß nach Kemer und 15 min zum Strand. Es gibt jede Stunde eine Busttransfer( der Fahrer war super nett). Unterhaltung im Hotel gleich null ! Es gab eine Bingoabend ( nur leider schade das der einzige Animateur weder englisch noch deutsch kann) Und einen türkischen Abend mit Folklore und Bauchtanz ( halt Standard in dieser Hotelklasse) Mehr nicht!!


Zimmer

3.0

Wir hatten leider Schimmel im Badezimmer wurde durch Silikon überdeckt nicht entfernt. Zimmer an sich war sauber und ausreichend. Kühlschrank war defekt, Balkon zum Pool raus völlig ok. Zimmer sind nicht mehr die jüngsten


Service

3.5

Das Hotelpersonal ( die Kellner ) sind sehr freundlich und sehr hilfsbereit. Der Gästebetreuer der auch deutsch spricht versuchte Problem zu lösen. Zimmerreinigung war ok.


Gastronomie

2.5

1 Restaurant mit innen und Aussenanlage, 1 kleine Bar. Auswahl ist ausreichend die Qualität in unseren Augen sehr schlecht


Sport & Unterhaltung

3.0

Gelegentlich gab es Unterhaltung am Pool ( Waserball/ Dart / Luftgewehr ) Achtung die Bilder im prospekt täuschen doch schon sehr über die Größe des Pools...!!! Er ist nicht sehr groß ca 15 mal 4 m. Der Fitnessbereich war nur schlecht !! Defekte Geräte wo die Gewichte abfallen . Ein Laufband das stehen bleibt Ein Fahrrad..würde sagen aus den 70zigern 2 Tischtennsplatten. Der Laden im Hotel hatte auf wwann er Lust hatte..! Internet 2 Euro die Stunde, Kinderbetreung nein


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Tobias (19-25)

Mai 2008

Sehr gut

5.5/6

Das Hotel ist sehr ansprechend und hat sehr sehr freundliches Personal. Selbst der Hotelmanganger setzte sich zu den Gästen und frug wie es Ihnen gefällt. Da kann man nichts ändern alles in bester Ordnung und Sauberkeit wurde dort ganz gross geschrieben.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Heike & Michael (36-40)

Mai 2008

Sehr schöner Urlaub

4.9/6

Das Hotel ist sehr sauber. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Das Essen hätte etwas abwechslungsreicher sein können.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Susane (31-35)

April 2008

Das ist für uns echt super

5.7/6

das urlaub war für uns sehr schön alles war wunderbar ich möchte gerne wider mein urlaub hir machen


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Polona & Martin (36-40)

Oktober 2007

Hotel Grand Viking in Kemer

5.0/6

Wir haben das Hotel kurzfristig über Internet gebucht. Im grossen und ganzen waren wir mit dem Hotel zufrieden. Ob wir nochmal dieses Hotel buchen würden? Eher nicht. Das Ambiente im Aussenbereich und das gilt besonders für das Abendessen ist eher verbesserungswürdig. Laute Musik und Videoeinspielungen auf Grossbildleinwand, das stellen wir uns für ein gemütliches Abendessen eher nicht vor. Wenn man aber das Hotel als Übernachtungsmöglichkeit und untertags auf Achse ist, dann stört Musik nicht. Wir hatten gottseidank unser Zimmer zur Aussenseite und wurden so nachts nicht durch permanente Beschallung gestört. Empfindliche Ohren werden dennoch von der Partymusik aus Kemer auch nachts nicht begeistert sein. Sonst waren wir vom kulinarischen Angebot begeistert. Grosse Abwechslung und immer frisch. Auch ein grosses Lob an die Belegschaft, die durch mit herzlicher Gastfreundschaft glänzten. Auch war das Zimmer immer pikobello. Der 20 minütige Fussmarsch zum Hotel hat uns nicht gestört. Sonst gibt es aber auch einen Hotel-Service der im Minibus die Gäste zum Hotelstrand bringt. Also Kemer ist eine Reise wert, da Wasser und Natur im Hinterland Klasse sind.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Beate (51-55)

Oktober 2007

Grand Viking - einmal und nicht wieder!

2.8/6

Das Hotel ist ein richtiges Badehotel. Speisesaal und auch die Lobby sind mit Kunststoffstühlen und entsprechenden Tischen ausgestattet. Es verbreitet sich keine Atmosphäre. Am Tag und auch am Abend wird die Begleitmusik bzw. sämtliche Fussballübertragungen vor allem der türkischen Mannschaften lautstark übertragen. So laut, dass man sein eigenes Wort nicht versteht. Da sind auch die Zimmer auf der Poolseite sehr anfällig. Bei offener Tür kann man bis spät in die Nacht nicht schlafen.


Umgebung

1.5

Die Lage zum Zentrum bzw. Strand ist weit entfernt. Die Angaben in den Hotelbeschreibungen kann ich nicht nachvollziehen. Zum Zentrum kann man getrost 2 km rechnen, der Strand ist noch weiter. Das Problem dabei ist, sollte man sich auf den Bustransfer vom Hotel verlassen, dann... ist man vielleicht verlassen. Mit selbst passierte dies öfters. Bei Nachfrage an der Rezeption kam die Antwort:.. oh, vergessen. Dazu noch die Anmerkung: Der Weg zum Zentrum führt durch ein neuerschlossenes Baugebiet. D


Zimmer

4.0

Das Zimmer wurde jeden Tag gereinigt und war meines Erachtens der einzige Lichtblick in diesem Hotel


Service

3.0

Der Service war zufriedenstellend. Die Kellner waren nur zum Abräumen des Geschirrs vorhanden und zum Wechseln der Tischwäsche.


Gastronomie

2.5

Das Buffet war gelinde gesagt eine Katastrophe. Ich reise sehr oft, in der Regel 7-8mal im Jahr. Aber was sich hier abspielte, habe ich noch nicht erlebt. Selbst bei Nachfrage über etwas mehr Auswahl beim Küchenchef, er patrollierte bei jeder Mahlzeit um das Buffet herum, kam nur die Antwort: Ist dem Chef zu teuer. Das kalte Buffet wurde mit den übriggebliebenen Sossen immer wieder aufgetragen.


Sport & Unterhaltung

1.5

Wer auf ein geheiztes Hallenbad hofft, kommt hier vergebens hin. Hallenbad und Pool sind eiskalt. Wird jeden Tag mit kalten Wasser gereinigt. Ich war im Oktober hier und glaubte der Hotelbeschreibung über das beheizte Hallenbad. Ebenso die Gesichtsmaske, die ich hier erhielt. Da wurde einfach die Paste mit einem Pinsel aufgetragen, das Entfernen der Maske musste ich mir selbst im Waschbecken der WC-Anlage entfernen und so weiter. Über die Anlage an sich erübrigt sich jeglicher Kommentar..


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Katrin (19-25)

September 2007

Preis-/Leistungsverhältnis stimmt

4.3/6

Der Urlaub und das Hotel an sich, wenn man den Preis betrachtet, den wir gezahlt haben waren schön. Auf Sauberkeit wurde wirklich geachtet und auch das Essen war gut. Nur hätte ich mir etwas mehr Abwechslung gewünscht. Es gab zwar relativ viel Auswahl am Vorspeisenbüffet, doch eigentlich jeden Tag bis auf kleine Variationen immer das gleiche. Auch die Hauptspeisen haben sich oft wiederholt und für Vegetarier gab es, außer Beilagen, kein warmes Essen. Liegen und Sonnenschirme am Strand und am Pool waren kostenfrei. Für Verpflegung am Strand musste allerdings gezahlt werden. Leider konnten wir erst am 3. Tag unser Zimmer im Hotel beziehen (Wir waren nicht die einzigen) Angeblich konnten einige Reiseveranstalter den Rückflugtermin nicht einhalten. Solange wurden wir in einem ca. 75m entfernten Appartment untergebracht. War ok, als Entschädigung wurde uns eine Yachttour angeboten. AI konnten wir im Hotel nutzen. Waren aber sehr froh, als wir dann im richtigen Hotelzimmer waren. Das war dann auch um einiges gemütlicher und sauberer. Im Appartment gab es nämlich keine Zimmermädchen. Alles in allem war es ein schöner Urlaub. Zwar nichts für sehr anspruchsvolle Urlauber, aber ich denke für junge Leute mit einem etwas kleinerem Urlaubsbudget das richtige.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (19-25)

September 2007

Kleines, gemütliches Hotel

4.0/6

Kleines, gemütliches Hotel ca. 10 Minuten (zu Fuss) vom Stadtzentrum entfernt. Das Hotel verfügt über ca. 100 Zimmer und ist sehr sauber. Verpflegung ist all inclusive in Buffetform. Das Essen ist abwechlungsreich und gut. Gästeverteilung: 40% Russen, 30% Holländer, 30% Deutsche.


Umgebung

4.0

Strand ist per Shuttle-Service zu erreichen.


Zimmer

4.0

Alles sehr sauber, gemütlich eingerichtet. Klima, Telefon, Minibar, Fernseher, Balkon. ZDF und ARD werden empfangen.


Service

4.5

Sehr freundliches Personal. Shuttle-Service zu Strand und City.


Gastronomie

4.0

Lobby-Bar, Pool-Bar. Alles eher sauber und hygienisch. Reichhaltiges, abwechslungsreiches Buffet.


Sport & Unterhaltung

3.0

Sonnenschirme, Liegen am Pool und Strand. Jeden 2. ten Tag Abend-Show. Wasserrutsche, kleine Fittnessecke, Hamam, Internet, Hallenbad, Kinderecke.


Hotel

4.5

Bewertung lesen

Bilder

Pool mit Liegen
Hotel bei Nacht
Bar in der Nacht
Büffet
Lecker essen
Büffet
Süße Sachen, Torte
Büffet
Strand
Strand
Elternbett
Wasserrutsche
Rezeption
Um das Hotel. Berge
Pool bei Nacht
Hotel Grand Viking
Hotel Grand Viking
Номер чистый и уютный
В номере
Ванная комната
Зона для некурящих
Ужин в турецкую ночь
В номере
Анимация. Турецкий ансамбль
Выступление турецкого ансамбля
Hamam Schimmel und Gammel
Abendbüffet
Pool, im Hintergrund Restaur.zugang
Nachspeisen
Pool
Schimmel in der Dusche_1
Schimmel in der Dusche_2
Verdreckter Teppich
Завтрак
Grand Viking Hotel # 3
Grand Viking Hotel # 2
Grand Viking Hotel
Grand Viking Hotel # 7
Grand Viking Hotel # 6
Grand Viking Hotel # 5
Grand Viking Hotel # 4
Es grüßen die Wikinger
Türkische Hochzeit im Hotel
Pool
Treppenhaus
Tischtennis-Raum
Spielraum für die Kleinen
Büffet
Büffet
Wasserrutsche
Hotel Pool
restaurant
Zimmer innen
Aussenpool
Hallenbad
Erster Eindruck
Fitnessraum
Poolaussicht
Zimmerbild #1
Zimmer #2
Zimmer #3
Vor dem Pool
Das Buffet
Vor dem Hotel #1
Vor dem Hotel #2 (Die Baustelle)
Türkischer Abend am Pool (Event)
Bad im Hotel Grand Viking
bequemes Bett im Hotel Grand Viking in Kemer
Empfangshalle im Hotel Grand Viking in Kemer
Haupteingang zum Hotel Grand Viking in Kemer
Rezeption im Hotel Grand Viking in Kemer
Shuttlebus mit Fahrer zum Strand...
Nachspeisenbuffet im Hotel Grand Viking in Kemer...
Salatbuffet im hotel Grand viking in Kemer...
Kies/-Sandstrand von Kemer...
Zimmer im Hotel Grand Viking in Kemer...
Pool im Hotel Grand Viking in Kemer...