Slovenska Plaza

Slovenska Plaza

Ort: Budva

44%
3.1 / 6
Hotel
2.8
Zimmer
3.0
Service
2.8
Umgebung
3.9
Gastronomie
2.9
Sport und Unterhaltung
3.2

Bewertungen

Wiebke (31-35)

Juli 2021

Nie wieder in dieses Hotel.

1.0/6

Abgewohnt, altmodisch, unliebevoll, sehr laute Musik überall, am letzten Ende der Stadt. Nie wieder dieses Hotel.


Umgebung

1.0

…am fast letzten Ende von Budva und voll von Rummelbums-Musik und -Gerätschaften


Zimmer

1.0

Heruntergewirtschaftet, altmodisch, schmutzig. Katastrophe!


Service

1.0

Englisch ist hier ein Fremdwort. Höflichkeit fehl am Platz.


Gastronomie

1.0

Das Essen ist unliebevoll präsentiert und schmeckt nicht so gut. Es gibt fast keine Abwechslung.


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Luise (51-55)

Oktober 2019

Nicht schlecht - aber besser vorab informieren

4.0/6

Wir haben Anfang Oktober für eine Woche im Hotel gewohnt. Die Anlage ist sehr schön, Zimmer ok und ausreichend, im Bad rund um die Dusche jedoch Schimmel. Das Bett war soweit in Ordnung, allerdings gab es nur eine Wolldecke und ein Laken zum Zudecken. Sehr gewöhnungsbedürftig. Das Essen war wunderbar, sehr schmackhaft, vielfältig und völlig in Ordnung. Leider konnten wir uns als Deutsche nur sehr schlecht verständigen, mit Russisch und Englisch ist man auf der sicheren Seite. Der Strand leider dreckig und vermüllt, keinerlei Angebote im Hotel, so dass ein Abend ziemlich trostlos sein konnte, wenn man sich nicht selber was hat einfallen lassen.


Umgebung

6.0

Sehr viele Ausflugsziele, gutes Angebot, nur leider kaum in Deutsch.


Zimmer

4.0

Schimmel rund um die Dusche. Keine vernünftige Bettdecke.


Service

4.0

Halbpension - top Das Personal hat uns leider kaum verstanden.


Gastronomie

5.0

Mitunter sehr laut im Speisesaal, zahlreiche Gäste kennen keinerlei Anstand.


Sport & Unterhaltung

2.0

unzureichend


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Barbara (61-65)

Oktober 2019

Nicht zu empfehlen ohne Englischkenntnisse

3.0/6

Riesige Anlage, trotzdem aus unserer Sicht nicht lärmgeplagt. Ab und an hörte man den Kofferservice vorbeirollen, ansonsten haben wir von grölenden oder betrunkenen Jugendlichen gar nichts gesehen/gehört.


Umgebung

6.0

Zimmer

2.0

Zimmer mit TV, Schreibtisch, 1 Sessel, Betten und Schrank ausgestattet. Unser Zimmer war bei unserer Ankunft nicht sauber, es standen noch 1 Koffer und zahlreiche persönliche Sachen unserer Vorgänger im Zimmer. Der Koffer war vermutlich zum Entsorgen gedacht. Bad sauber, wurde dann aber während der ganzen 12 Tage nur oberflächlich gesäubert, was man am Spiegel und der Spiegelkonsole deutlich sehen konnte.


Service

2.0

Die Damen und Herren an der Rezeption sind sehr unfreundlich, vor allem die Dame mit den langen dunklen Haaren. Hilfe kann man nicht erwarten, man wird regelrecht abgewimmelt. Wer sich nicht auf Englisch verständigen kann, hat verloren. Das Personal im Speiseraum ist überwiegend sehr freundlich, einige können auch einige Brocken Deutsch sprechen. Ganz wichtig ist, dass Kreditkarten fast nirgends akzeptiert werden, auch nicht beim Buchen von Reisen bei der eigenen Reiseleitung! Nur in den großen


Gastronomie

5.0

Das Essen war gut und auch ausreichend, man fand immer etwas. Die Lautstärke im Restaurant war gigantisch. Und leider lässt das Benehmen mancher Urlauber auch sehr zu wünschen übrig, vor allem wenn sie sich überschätzen, was die Menge der auf den Tellern liegenden Speisen betrifft.


Sport & Unterhaltung

1.0

Aufgrund der fehlenden Verständigungsmöglichkeiten hat man von Freizeitangeboten so gut wie nichts mitbekommen. Das Hotel ist fest in russischer Hand. Informationen über Veranstaltungen - Null.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Manni (46-50)

September 2019

Gutes Stadt- und Strandhotel. Beste Lage.

5.0/6

Wunderschöne, weitläufige Hotelanlage mit gepflegtem Park und Grünflächen. Hotelpool großzügig mit Salzwasser. Man findet immer etwas schmackhaftes zu Essen. Ärgerlich, die Wegwerfplastikbecher im Pool- und Strandbereich. Hier wären abspülbare, feste Kunststoffbecher die bessere Alternative. Hotel etwas älter, aber sehr gepflegt. Viele Russen und Serben, die sich aber alle zu benehmen wussten. Die Animation war manchmal unangenehm zu laut. Gutes Preis-Leistungsverhältnis insgesamt. Hervorragende Lage (Post, historische Altstadt, Busanbindung, Shoppingmöglichkeiten innerhalb weniger Minuten zu Fuß erreichbar.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alexander (26-30)

Juni 2019

Ein Hotel für die Durchreise

3.0/6

Gute Lage, schöne Anlage, kurzer Weg zum Strand - schlechtes Houskeeping, liebloses Essen, unfreundliche Rezeption


Umgebung

6.0

Ein Spaziergang durch die Anlage verspricht ein mediterranes Gefühl und augenscheinliche Sauberkeit. Einige Brunnen, ein Park und generell viel Grünfläche. Man ist sehr schnell am Strand, in der Altstadt und in Budva city selbst. Budva ist generell super als Angelpunkt für einen Roadtrip durch Montenegro geeignet. Es sind viele Sitzmöglichkeiten, kleine Märkte/Kiosks und Orte zum entspannten Verweilen in der Anlage zu finden.


Zimmer

3.0

Unser erstes Zimmer (ein sog. Studio) schien sehr vernachlässigt. Zudem kam eine Verbindungstür zum Nachbarzimmer, was die Laustärkenentwicklung unerträgliche machte. Hier hätte man sich mit den Nachbarn über die morgentlichen Aufstehzeiten abstimmen müssen, um Schlaf zu bekommen. Ein Zimmerwechsel am nächsten Tag war, wie oben geschrieben, aufgrund der deutschsprachigen Mitarbeiterin an der Rezeption, kein Problem. Das WLAN ist sehr bescheiden. Wir waren das erste Zimmer am Router, jedoch gab


Service

3.0

Rezeption: Kaum gesprächsbereit und kaum englischsprechend wodurch sich die Kommunikation sehr schwierig gestaltet. Ein kaltes Willkommen und ganz schnelles Aufwiedersehen ("Ok, give me the key - thats all"). Lediglich eine freundliche Dame, die auch deutsch sprach, half uns beim Zimmerwechsel. Gepäckservice: Freundliche Jungs, die einen passablen Job machen. Koffer werden mit einer Art Golfcar inkl. Gäste zu den Zimmern gebracht und bei Abreise auch wieder abgeholt. Das Verstauen von Gepächstüc


Gastronomie

2.0

Die zwei Sterne beziehen sich rein auf das vom Hotel zubereitete Frühstück und Abendessen. Letzteres hat nicht unseren Geschmack getroffen und objektiv betrachtet gab es wenig Auswahl für Vegetarier. Unserer Meinung nach waren Gemüse und Fleisch stets sehr verkocht und ungewürzt. Das Frühstück war wegen des Brots und vielerlei Aufstrich genießbar, hatte aber ansonsten auch lediglich einen Sättigungseffekt. Wir empfehlen für alle Mahlzeiten die naheliegenden Restaurants an der Strandpromenade a


Sport & Unterhaltung

5.0

Da wir unsere Freizeit stets selbst gestalteten und nicht die Angebote vom Hotel genutzt haben, würden wir hierzu ungerne viele Kommentare geben. Fakt ist, es gibt am Strand sowie im Hotel genug Leute, die so gut wie alles urlaubstypische anbieten.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Ivan (31-35)

Juni 2019

Sehr gute Lage, Stadtmitte und Strand in der Nähe

4.0/6

Das Hotel an sich ist ganz ok, aber ziemlich alt, um Gemütlichkeit reinzubringen sollte man die Betten austauschen, weil der Geruch von den verrät das die schönere Zeiten in der Vergangenheit liegen. Das Essen und Personal, sehr gut


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Erika (56-60)

Juni 2019

Waren mit allem zufrieden. Kommen gerne nochmal

6.0/6

Wir haben uns im Hotel sehr wohl gefühlt. Hatten zwei EZ mit Durchgangstür und Balkon. Klimaanlage bei den Temperaturen toll. Es wurde jeden Tag geputzt, Handtücher getauscht und Bettwäsche. Weg zum Strand und Essen gut zu erreichen...


Umgebung

6.0

Alles Nahe Strand Essen Einkaufen


Zimmer

6.0

Alles zur Zufriedenheit. Fühlten uns wohl


Service

6.0

Immer jemand zum ansprechen da. Auch Deutschland an Rezeption. Service war sehr gut.


Gastronomie

6.0

Essen war alles lecker. Warmes und kaltes alles gut.


Sport & Unterhaltung

3.0

Haben wir nicht so genutzt, aber Angebote waren da


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Wolfgang (61-65)

April 2019

Ein nicht zu emfehlendes Hotel

2.0/6

Kein Telefon auf dem Zimmer, Keine Minibar auf dem Zimmer, beides erst nach 5 Tagen. Klimaanlage funktioniert nicht einwandfrei, kalte Zimmer, erst am dritten Tag Zusatzdecke. Hunderte von Jugendlichen laufen zum Teil besoffen mit Gettoblastern durch die Anlage, Tag und Nacht Lärm ohne Ende


Umgebung

2.0

Der Strand dreckig und total vermüllt, überalDosen und Flaschen. Grob kiesellieg. Die Promenade ist stark renovierungsbedürftig, auch hier besoffene Jugendliche ohne Ende, Hunderte!


Zimmer

3.0

Mehr 3 Sterne kann man hier nicht vergeben.


Service

2.0

Unfreundliche Personal gibt es hier genügend, voa allem an der Rezeption wird man nicht bei Reklamationen für voll genommen.


Gastronomie

2.0

Das Essen isehet nicht so toll undtwurde von Tag zu Tag schlechter. Außerdem ist es meistens kalt, fade im Geschmack.


Sport & Unterhaltung

2.0

Uns keine bekannt, auch keine Animation.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Heinz (61-65)

September 2018

Sehr gut

5.0/6

Leider konnte mann das Wlan in der Anlage nicht überall Empfangen . Ab und zu war es etwas Laut . Die Anlage von dem Hotel ist super . Das essen ist Top . Das Hotel ist Zentral gelegen . Auch für Kinder Optimal mit sehr guter Betreuung . Ausflug Ziele sind gut zuerreichen . H.G.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alen (41-45)

Juli 2018

Schönes Hotel

4.0/6

Die Sauberkeit und die Nähe des Strandes und Einkaufsmöglichkeiten/Lage des Hotels waren gut! Das Internet war eher schlecht und das Essen war nicht klar angeschrieben.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Günter (61-65)

Juni 2018

Keine Empfehlung wert, Massenbetrieb

2.0/6

Riesige Hotelanlage in der Nähe der Strandpromenade von Budva. Zahlreiche Gebäude auf dem Gelände mit jeweils 20 bis 30 Zimmern unterschiedlicher Kategorie (3,5 Sterne und 4 Sterne). Die 4-Sterne-Zimmer sind klein, nur mit dem Nötigsten ausgestattet und je nach Lage auch sehr laut (nah an der Hauptstrasse).


Umgebung

5.0

Nur 15 Fussminuten zur Altstadt


Zimmer

3.0

Wir haben sehr schlecht geschlafen (2 Nächte), da unser sogenanntes 4-Sterne-Zimmer im Erdgeschoss und direkt zur extrem lauten Hauptstrasse gelegen war. Zimmer unsauber. Von den Zimmern teils mehrere hundert Meter bis zum Restaurant.


Service

3.0

Gastronomie

1.0

Entsetzliche Massenabfertigung in einem lärmerfüllten Restaurant. Miserables Frühstück, völlig geschmackloses Abendessen (Buffet). Leergeräumte Buffet-Teile wurden -wenn überhaupt- nur zögerlichst wieder aufgefüllt. Zum Frühstück nur weiches Brot, keine Brötchen. Insgesamt eine rundum ungenügende Leistung.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Katharina (19-25)

Mai 2018

Super Hotel zu einem super Preis!

5.0/6

Die ganzen negativen Bewertungen hielten mich nicht ab meinen Urlaub im Hotel Slovenska Plaza zu verbringen, Gott sei dank- Super Hotel! Für mich gibt es nichts zu meckern!


Umgebung

6.0

Nur durch die Hotelanlage und der Strandpromenade vom Strand getrennt. Nach ca. 10 Gehminuten (über die Strandpromenade) erreicht man den wunderschönen Ort Budva. Viele Restaurants und Bars in wenigen Gehminuten zu erreichen.


Zimmer

6.0

sehr groß, geräumig, sehr modern und vor allem sauber


Service

5.0

Alles Super! Einziger Kritikpunkt: Beim Abendessen wird man nicht gefragt ob man was trinken möchte, hier muss man sich einfach beim Kellner/den Kellnerinnen melden.


Gastronomie

6.0

Hier gibt es nichts zu meckern! SPITZE!


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Johann (61-65)

September 2017

meine Eindrücke

4.0/6

Zimmer und Betten gut, Park sehr schön, Essen sehr gut, Strand von Hotel sehr schmutzig und stinkt, Probleme beim Transfer zum Flughafen , es liegen über20 Mappen auf einen kleinen Tisch und man muss sich seinen Transferpartner suchen, von dem leider keine Mappe da war Meeting Point in unserem Fall. Nach längeren Telefonaten wurde uns die Abfahrtszeit mitgeteilt. Beleuchtung an diesem Platz sehr schlecht, 10 Strahler defekt, man konnte nicht lesen.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Karkic murisa (51-55)

August 2017

schlecht

2.0/6

Lage war gut, Zimmer auch, jedoch unfreundliches personal, Musik zu laut. Essen war viel zu wenig Auswahl und jeden Tag das gleiche.


Umgebung

2.0

Die Fahrt war 5 stunden


Zimmer

4.0

Service

1.0

Katastrophe


Gastronomie

1.0

Kleine Auswahl an Essen und schlechte Atmosphäre. Das Fleisch war nicht bezeichnet von welchem Tier es abstammt wir mussten immer die Köche fragen um welches Fleisch es sich handelt, da wir kein Schweinefleisch essen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Gut.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Alex (19-25)

Juli 2017

Gute Ferienanlage an einem guten Ort

5.0/6

Gut eingerichtete, saubere Feriananlage. Hervorragend gelegen, um schnell zum Strand zu kommen und auch Budva bzw. Montenegro zu erkunden. Sowohl für Familien, als auch fürs Partyfolk geeignet.


Umgebung

6.0

Das Hotel ist direkt in Budva an der Küste gelegen. Hervorragende Anbindung sowie unmittelbare Strandnähe.


Zimmer

5.0

Mein Zimmer war absolut in Ordnung. Klima, TV (mit internationaler Senderauswahl) sowie Kühlschrank funktionierten Tadellos. Das Bett war durchschnittlich, aber definitiv sauber und nicht alt. Das Zimmer an sich war nicht gerade stilsicher oder hochwertig eingerichtet, außer das Bad, welches aüßerst modern gestaltet und gut eingerichtet war. Ich hatte einen Safe im Zimmer, jedoch keine Minibar.


Service

5.0

Das Personal am Empfang war äußerst höflich und hilfsbereit. Bei Ankunft wird man mit dem Gepäck von einem kleinen Wagen zu seiner "Villa" gefahren, und auch bei Abreise wieder abgeholt. Im Hotelrestaurant sowie Bars war das Personal auch gut, ich hatte nichts auszusetzen. Sowohl die Zimmerreinigung als auch allgemein die Reinigung des Hotels haben gute Arbeit geleistet, jedoch bin ich relativ Anspruchslos in diesen Bereichen. Es gab keinen Roomservice. Das Personal spricht neben der Landes


Gastronomie

3.0

Leider hatte ich All-Inclusive gebucht, denn die Verpflegung im Hotel war schlecht. Frühstück, Mittag und Abendsessen waren gleichermaßen unterdurchschnittlich. Sowohl die Auswahl, als auch die Qualität der angebotenen Speisen entsprachen nicht dem deutschen bzw. westeuropäischen Gastronomiestandard. Ich empfehle maximal das Frühstück zu buchen. Dafür waren die Restaurants bzw. Imbisse in Laufnähe sowohl vom Preis als auch von der Auswahl und der Qualität sehr gut.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gab jeden Tag ein Animateur-Programm, hab dar zwar nicht teilgenommen aber es waren immer ordentlich Teilnehmer da. Die Poolanlage war anständig besucht und sah gepflegt aus, ich bin jedoch zum Meer gegangen. Es gab die Möglichkeit, ein Fitnessstudio zu besuchen, sowie Tennis und einige andere sportliche Aktivitäten wahrzunehmen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Mirzq (26-30)

Juli 2017

Nicht weiter zu empfehlen

2.0/6

Meine freundin und ich waren im 3,5 sterne hotel, mit halbpension. Das zimmer war eine reinste katastrophe, wc und schlafzimmer voller schnacken. Dazu war das zimmer wikrlich sehr dreckig. Essen war ok und die anlage auch. Das war das erste und das letzte mal in diesem hotel


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Brigitte (56-60)

Juli 2017

Das Hotel wurde in erster Linie von Russen bewohnt

2.0/6

Anlage in Ordnung. Essen miserabel immer das Gleiche. Personal sehr.... unfreundlich. Haben uns heute von der Terrasse die ganzen Badesachen und teure Turnschuhe gestohlen. Lt Hotel Manager.... kann man nichts machen. Dieses Hotel ist nicht zum weiter empfehlen.


Umgebung

2.0

OK. Kein richtiger Meerzugang für Kinder


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Christian (26-30)

Mai 2017

Für uns nicht nochmal

3.0/6

Zimmerreinigung nicht täglich und ungenügend. Wurde nur grob das Bett gemacht und mal leicht gefegt. Danach lag trotzdem noch überall Staub und Schmutz rum. Klimaanlage auf Balkon hängt in einer gefährlichen Höhe zum Kopf anstoßen. Balkonmöbel alt und Sitzkissen abgesessen. Die ersten 3 Tage war das Hotel voller Jugend die von Früh bis Nachts das ganze Hotel beschallte. An ruhigen Urlaub war da nicht zu denken. Essen lauwarm und und nicht unsere Geschmack. Wifi Empfang sehr Mangelhaft. Lage ist aber Top genau am Ende der Promenande wo man schöner Spaziergänge machen kann. Wären wir nicht der Reinigungskraft hinterher gelaufen wäre das Toilettenpapier ausgegangen.


Umgebung

5.0

Zimmer

2.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

urban (46-50)

Oktober 2016

finger weg

4.1/6

wer lauwarmes essen ,hellhörige zimmer,unfreundliches personal,schlechten servies, und nur bis 7 uhr schlafen möchte ist hier genau richtig. nächstes mal gebe ich lieber mehr geld aus und buche ein richtiges hotel


Umgebung

5.3

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (66-70)

September 2016

Riesige Hotelanlage an der Uferpromenade von Durre

5.0/6

Sehr großer Hotelkomplex mit fast 2000 Betten, das überwiegend von einheimischen Touristen (Familien) aber auch vielen internationalen Gästen besucht wird. Der allgemeine Zustand ist zufriedenstellend, die Sauberkeit nicht zu beanstanden. Kostenloses WiFi gäbe es in der Hotellobby, wenn es denn funktionieren würde ('Sorry').


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt direkt an der Strandpromenade mit vielen Verkaufsständen und Lokalen. Vor allem am Abend ist hier viel Trubel. Die Altstadt von Budva ist entlang der Strandpromenade in ca. 10 Minuten zu Fuß erreichbar. Nachteil: die Anlage ist nicht eingezäunt und wird deshalb von vielen Einheimischen und Badetouristen auf dem Weg zur Promenade bzw. zum Strand durchquert.


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren recht klein mit kostenlosem Zimmersafe, Klimaanlage, Kühlschrank und Flachbild-TV. Die Sauberkeit war nicht zu beanstanden. Kleines, enges Bad mit großer Dusche und WC.


Service

4.0

Der Service war nicht zu beanstanden, das Personal bemüht freundlich aber schnell überfordert; vor allem mit Englisch kann man sich recht gut verständigen. Die Zimmerreinigung erfolgte täglich.


Gastronomie

2.0

Die beiden sehr kleinen Restaurants (wir hatten Halbpension) sind in der Hauptsaison dem Gästeansturm in keiner Weise gewachsen. Viel zu wenig Personal, das es natürlich nicht schafft, die Tische für wartende Gäste abzuräumen bzw. zu säubern. Die Büfetts im Restaurant (Selbstbedienung) sind überschaubar bzw. dürftig. Die Qualität der Speisen ist grenzwertig, ein Küchenstil nicht zu identifizieren. Die wenigen angebotenen Gerichte waren ohne jeden Geschmack, die frittierten Calamari am zweiten A


Sport & Unterhaltung

5.0

Vor dem Restaurant gibt es einen kleinen Pool mit Liegen und Sonnenschirmen; wurde von uns aber nicht benutzt. Für Hotelgäste stehen am Strand zusätzlich Sonnenschirme und Liegen zur Verfügung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ralph (51-55)

Juli 2016

Schöner Urlaub

5.7/6

Wir haben einen schönen Urlaub in dem Hotel gehabt. Service uns Sauberkeit wird groß geschrieben. Die ganze Anlage wird ständig gepflegt und gewartet. Das Zimmer war in einem guten Zustand. jeden Tag wurden die Handtücher getauscht. Im großen und ganzen ist man immer bemüht das es den Gästen gut geht. Wir hatten All inclusive. Frühstück und Abendessen waren gut. Die Mittagsverpflegung hätte ein wenig mehr Abwechslung vertragen können. Die Getränkeauswahl bei den Mahlzeiten war mit Apfelsaft, Orangensaft und Wasser ein wenig mager. Vor allen dingen weil es auch mal vorkam das nur Wasser aus den Automaten kam. Im großen und ganzen kann man sich aber nicht über die Verpflegung beschweren. Die Getränkeauswahl im Polobereich war durchaus gut und vielfältig. Die Poolanlage war sehr gepflegt und auch hier wurde ständig sauber gemacht.. Das Animationsprogramm war OK hat sich aber in der zweiten Woche wiederholt. Aber auch hier war man bemüht dem Gast eine schöne Zeit zu machen. Wir planen unseren nächsten Urlaub wieder in dem Hotel.


Umgebung

5.3

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Marijane (19-25)

August 2015

Verstehe die schlechten Bewertungen nicht!

6.0/6

Sehr schön war, dass die Zimmer alle in diesem "dorf" sind bzw. feriendorf und dass alles in weiß gehalten ist sieht sehr sommerlich und schön aus. Enttäuscht war ich nur vom Balkon, da er kein Licht durch Wände abbekommen hat


Umgebung

6.0

Lage ist hervorragend! Sehr nahe liegt die Strand Promenade, Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten, ein Park, Die Clubs, und relativ nah das Einkaufszentrum.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Janette (19-25)

Juli 2015

Solala!!

3.0/6

Wir hatten ein "Deluxezimmer". Von deluxe kann keine Rede sein!! Da die normalen Doppelzimmer fast genau do aussahen. Essen ist nicht viel auswahl da, aber was da ist schmeckt auch. Das Personal ist im Großen und Ganzem nett aber uninteressiert. Z.B. Dame von der Rezeption klärte uns über nichts auf zB wie das mit dem parken funktioniert. Dann auch noch extra dafür zahlen zu müssen ist unter aller Sau. Dieses Hotel ist für alle mit kleinem Portmonee geeignet. Für diejenigen die auf Service stehen und was gehobeneres möchten ist es abzuraten.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ursula & Detlef (56-60)

Juni 2015

Hotel ist ein No-Go

2.0/6

Dieses Hotel würde ich nicht einmal meinen ärgsten Feind empfehlen. Nur für Russen ohne Ess-Kultur . Anlage ist aus den 70ern und auch so geblieben. Weite wege, nicht für Behinderte geeignet. Unfreundliches Personal , kein Deutsch.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Konrad (61-65)

Juni 2015

In die Jahre gekommen...

3.5/6

Anlässlich einer Konferenz hatte ich dort zunächst ein lautes dunkles Zimmer zur verkehrsreichen Straße, das ich dann gegen ein ruhiges Zimmer zur Innenseite der Anlage tauschen konnte. Insgesamt machte die Anlage und das Zimmer einen abgewohnten Zustand. Die Mahlzeiten wurden in einem kantinenähnlichen Raum mit einer Terrasse zum Schimmbad eingenommen und waren von mäßiger Qualität.


Umgebung


Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

John (66-70)

September 2014

Nur mit Deutsch kommt man hier nicht weit...

3.5/6

Das Hotel war sehr laut. Kaum deutsche Turisten. Kein Deutsch an der Rezeption. Sehr unhöfliches Personal. Reiseleitung kaum anwesend. Das Essen hat mir sehr fade geschmeckt. Teilweise Mittags und Abends die gleichen Speisen.


Umgebung

2.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (31-35)

Oktober 2013

Zimmer runtergekommen aber sauber, mieses Essen

4.2/6

Die Hotelanlage ist von außen schön und in einem einwandfreien Zustand. Die Zimmer sind runtergekommen. Alles ist allerdings sehr sauber (Zimmer und die Anlage im Allgemeinen). Das Essen ist schlecht! Wenig Auswahl, wenig Variation, teils schlechte Qualität, insbesondere beim Fleisch. Das Essen war die letzten Tage allenfalls laufwarm, eigentlich sogar kalt - durch die Bank!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jürgen (51-55)

September 2013

Ein lohnenswertes Ausflugsziel

6.0/6

Eine Super-Anlage, die uns sehr gefiel. Auch Verpflegung in Ordnung. Es war eine Sauberkeit durch das Personal vorhanden, die man(n)/Frau in manchen deutschen Hotels suchen gehen kann. Ein kleiner Wehrmutstropfen, dass sich zu wenig auf deutsche Touristen eingestellt wird (schade) !!! Dabei sind doch die deutschen Touristen auch Geldbringer, aber vielleicht hat die Sache hier und da ja auch Vergangenheitsgründe, wodurch auch immer. Auf jeden Fall ist es schwierig, sich auf deutsch zu verständigen. Es gibt auch keine deutschen Tageszeitungen.


Umgebung

6.0

Die Lage ist vorzüglich, da in unmittelbarer Nähe des Strandes und sich rund ums Hotel genügend Einkaufsmöglichkeiten und Supermärkte befinden. Einfach genial !


Zimmer

6.0

wer nicht überaus anspruchsvoll ist, kann mit den Zimmern sehr zufrieden sein. Toll, wenn auch eine Terrasse vorhanden ist, wie bei uns (ist natürlich für die Nichtraucher-Zimmer und in dem Zusammenhang Raucher sehr von Vorteil)!


Service

6.0

Alle waren sehr freundlich und nett, wenn auch, wie erwähnt, Verständigungsschwierigkeiten auf deutsch....


Gastronomie

6.0

Alles sehr gut geregelt; die Kellner sind äußerst sorgsam und transportieren die Teller unmittelbar nach Verzehr zur Reinigung.


Sport & Unterhaltung

6.0

tolle Animationen für jung und alt


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alex (46-50)

September 2013

Hier besser nicht AI

3.8/6

Service und freundlichkeit sind hier ein fremdwort ... die Lage des Hotels und die Landschaft waren top, doch das war es dann auch schon was uns gut gefallen hat. der Service und die Freundlichkeit im Hotel war nur den anwesenden russen oder bar zahlenden Besuchern vorbehalten. uns als ai Bucher behandelte man oft wie das fünfte Rad am wagen, ob an der Rezeption wo man unfreundlich behandelt wurde bis hin zu den Damen die an der AI Bar standen, die nur zusahen und nichts machten, man musste alles selbst machen, fast über den Tresen klettern um an den Bier Zapfhahn zu kommen. die einzigen die mal gelächelt haben waren die Damen der Zimmer Reinigung. mit ihnen bin ich voll zufrieden.. also das “Hotel slovenska plaza” ist eine Service wüste wenn man ai gewählt hat. darum sage ich jeder der hier hin will soll nur hp oder frühstück buchen und wenn er dann was essen geht bezahlt er und bekommt ein lächeln vom personal. die Reiseleiterin war sehr nett und wird von uns auch gelobt.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

3.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ursula (66-70)

September 2013

Grösste Katastrophe

1.7/6

Gröste Urlaubskatastrophe,personal unfreundlich,zimmer nicht geputzt,essen 14 tg.gleich.wenig ausgabeplätze obwohl an einem tag 600!!!!!russen dazu kamen. nachschlag war kaltb bei hinweis nur schulterzucken.strand dreckig und soooo laut weil a l l e abe morgens ihr musik auf volle lautstärke haben, das einzig gute waren die betten. nie wieder, vertane urlaubszeit


Umgebung

4.0

Anreise leider viel länger als angegeben. Die umgebung wasser, berge gut


Zimmer

2.0

zimmergrösse ok , bett ok aber die reinigung blieb auf der strecke, obwohl wir die ablage übern waschbecken extra freigeräumt hatten wurde 14 tage nicht geputzt


Service

1.0

Zum davonlaufen, kein guten morgen etc.


Gastronomie

1.0

Essen superschlecht, es gab 14 tg geviertelte äpfel zum nachtisch und überwiegen kalte speisen.auf grösseren ansturm 600!!!russen wurde nicht extra reagiert


Sport & Unterhaltung

1.0

Am strand kommt man nicht zur ruhe, von morgens bis abens haben mind. 10 restaurants und a l l e liegenverleiher discolaute musik an. Die Drecktürme, alte matratzen etc stapelten sich.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Willi (56-60)

September 2013

Wenn der Preis stimmt, oberste Etage reservieren.

3.8/6

Wegen einer Überbuchung eines anderen Hotels für drei Tage hier im sogenannten neu geschaffenen Viersterne-Bereich gelandet. Ich kann die Anlage schon von früher und wollte nicht unbedingt nochmal hierher. Riesige Anlage, wie ein Dorf gestaltet. Zufahrt von der Rezeption zu den Zimmern mit Elektrokarren, auf denen man auch selbst mitfahren kann. Die Zimmer im Viersterne-Bereich sind groß und sehr schön und modern renoviert. Allerdings sind die Gebäude natürlich so geblieben. Es gibt nirgends Aufzüge und hellhörig ist es auch, wenn andere Gäste keine Rücksicht nehmen. Mein Zimmer hatte eine abgeschlossene Durchgangstür zum nächsten Zimmer, durch die man gegenseitig alles von sich mitbekam. Die Ankunft verschönte überraschenderweise eine schöne Flasche Wein auf dem Zimmer und dazu ein leckerer Obstteller. Die AI-Verpflegung wird separat eingenommen, getrennt von Dreisterne-Bereich. Die Speisen sind eher identisch, abgesehen von manchen davon positiv abweichenden Nachspeisen. Der Vorteil hier ist eigentlich nur, daß die Räumlichkeiten sehr viel kleiner sind und somit nicht ganz so ein Gefühl von Massenfütterung entsteht. Die Tische werden sauber gehalten und die Getränke holt man sich selber. Bei den Speisen findet man nichts Außergewöhnliches.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Narcis (36-40)

August 2013

Cologne

4.1/6

Personal kann viel neter sein.In dise Bereich musen viel lernen Mann merkt das sind alles seson Mitarbeiter keine Profi Kompetenz. Am Mitag gibts keine Getrnke in Restoran dan musen wier selbst abholen von AlB Aber gibs auh positives und gutes eindruke. Ales im allem mus noch lernen.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.3

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thorsten (41-45)

August 2013

Veränderungen nicht immer ein Schritt nach vorn

4.3/6

Unterteilung in drei und vier Sterne,vier Sterne waren bei Neckermann nicht buchbar-keine Info über neue Einteilung erhalten-schlecht von Neckermann,Kinderpool nur für vier Sterne-erst nach Beschwerde über Reiseleitung für meinen Sohn nutzbar, Essen bei beiden Buchungen gleich,Animation besser als letztes Jahr,unglaubliches Tischverhalten der osteuropäischen Urlauber. Tolle Landschaft!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Regina (46-50)

Juli 2013

Super Hotel

5.2/6

Wir waren sehr zufrieden mit dem Hotel und der Sauberkeit der gesamten Hotelanlage.Fuer Kinder ideal(großer Spielplatz, und ein toller Kinderpool. Essen abwechslungsreich.Entfernung zum Strand nur wenige Meter.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Mara (41-45)

Juli 2013

Jjjjjjj

4.4/6

Sehr schöne Hotel und wir kommen wieder nächstes Jahr.Musik am Strand ist laut aber ist nicht so tragisch.NIKSICKO PIVO


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Maja (19-25)

Juli 2013

Sehr schöner Badeurlaub

5.6/6

war ein sehr sehr schöner Urlaub :), es hat wirklich alles gepasst, zimmer, essen, personal, strand.... :))))) viele Fortgehmöglichkeiten :D


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Amir (26-30)

Juli 2013

All Inclusive auf die einfache Art

4.5/6

Das Hotel ist ziemlich in die Jahre gekommen. Es besteht großer Nachholbedarf was die Zimmermöbel anbelangt - jedoch sieht man auch dass einige Pavillons renoviert wurden, wir hatten leider nicht das Glück in einem dieser Pavillons untergebracht worden zu sein - jedoch macht die Freundlichkeit der Mitarbeiter die leider nicht gerade Fremdsprachen beherrschen dies wieder wet. Man hatte genug zu essen und zu trinkjen jedoch hätten wir uns mehr Auswahl bei den Getränken als auch Speisen gewünscht. Autoparken ist leider nicht im All Inclusive dabei :-( aber dafür war das Hotel direkt am Strand und Nahe der Altstadt. Ingesamt kann man es wetierempfehlen!


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

3.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Stefan (26-30)

Juni 2013

Schönes Hotel dem leider der Koch fehlt

4.7/6

Sehr schönes Hotel im italienischen Stil, gepflegte und große Anlage mit freundlichem Personal. Im Juni (vor der Hauptsaison) war auch noch nicht ganz so viel los, so dass es in der Anlage und am Pool relativ entspannt zuging. Das All-Inclusive-Angebot sehr großzügig (Kühlschrank mit Schnaps und Dosenbier, Selbstbedienung, Mitnahme von Getränken möglich) aber leider nur am Pool verfügbar. Was allerdings gar nicht ging, war das Essen. Geschmacklos, lieblos zubereitet, eintönig und sehr schlicht - wirklich sehr sehr schlecht alles! Dies trübt dann leider auch den ansonsten sehr positiven Gesamteindruck.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Brocki007 (41-45)

Juni 2013

In der Vorsaison zu empfehlen

4.9/6

Wir hatten ein ganz tolles Familienzimmer, neu renoviert mit riesiger Terrasse. Die Anlage hat uns insgesamt gut gefallen, in der Hochsaison möchte ich dort aber nicht Urlaub machen. Da war Anfang Juni schon einiges los. Der Strand lädt nicht unbedingt zum verweilen ein ( Uferpromenade= Partymeile), am Pool jetzt schon zu wenig Platz. Uns hat Nähe zu Budva gefallen, konnte man abends noch schön hingehen. Auch andere Sehenswürdigkeiten Montenegros sind von diesem Hotel gut zu erreichen.


Umgebung

5.3

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Zoran (51-55)

Juni 2013

More 2013

5.7/6

Sehr schön ist es dort, ich empfehle mal es zu sehen... Für die ganze familie ist angenehm dort und der strand ist sehr sauber.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Andrea (26-30)

Juni 2013

Studio einfach perfekt, nur Frühstück buchen

5.3/6

Super Appartements - Studios für 520 Euro 1 Woch HP im Juni super, aber bitte nicht HP buchen nur Frühstück. Essen Abends ist nicht gut alles verkocht immer das selbe...Sehr viele Russen die nur FRESSEN einem nix übrig lassen brutal. Frühstück war ganz in Ordnung. Alles perfekt aber nur mit Frühstück


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Konrad (41-45)

Oktober 2012

Schönes Hotel, Moskitobefall und schäbiges Essen

2.6/6

Schönes Hotel in guter Lage, aber Abgewertet wegen wirklich starkem Moskitobefall und schäbiger All-Inclusive (gebucht war ein All-Inclusive-Lowcost-Zimmer) Leistung. Würde es keinem in meinem Bekanntenkreis empfehlen. Erholungswert durch Moskitobefall =Null.


Umgebung

5.0

Nah zum Strand und die Altstadt von Budva ist gut von hier aus zu erlaufen, kein Verkehrslärm. Vom Flughafen Dubrovnik sehr einfach mit dem Mietwagen zu erreichen (ich empfehle hier eine Zusatzhaftpflichtversicherung "Mallorcapolice" bei einem deutschen Anbieter abzuschließen, da die Haftpflichtdeckung in meinem Fall auf ca. 100.000,-- Euro begrenzt war (gibt es z.b beim ADAC). Parken auf dem Hotelparkplatz kostet aktuell 4,--€ am Tag.


Zimmer

1.0

Zwar frisch renoviert, aber wirklich starker Moskitobefall in dieser Jahreszeit. Wir haben keine Nacht durchgeschlafen und sind immer wieder durch schmerzhafte Stiche aufgewacht. Selbst mit selbstgekauftem Moskitospray und stundemlangen Moskitojagen nicht in den Griff zu bekommen. Hier würde ich dem Managment empfehlen, die Zimmer mit Moskitonetzen auszustatten.


Service

4.0

All-Inclusive = Selbstbedienung, während des Essens wurden leere Teller und Gläser immer sofort vom Tisch entsorgt :-) Zimmer wird jeden Tag gereinigt, Putzfrau ist trotz Sprachbarierere sehr Freundlich. Warum dann nur die vier Sterne für den Service? Wir sind freundlicheren Service gewohnt, man merkt, dass hier einige Angestellten nur mit Mühe mal ein Lächeln oder ein "Good Morning" zu entlocken ist (wenn die Putzfrau, als freundlicher Ausreißer auffällt, so hat das schon was zu bedeuten).


Gastronomie

1.0

Zwar Essbar, aber gut ist anders!!! In jedem All-Incl.-Hotel in dem wir bis jetz waren, gab es irgendwo ein Highlight, dieses kann auch schon aus einem Showkochen des Spiegelei's am Morgen bestehen. Hier fehlt das völlig, das Gemüse ist verkocht, es schmeckt irgendwie alles gleich und wir können jedem nur empfehlen, die Restaurants auf dem ca. 2km langen Fußmarsch nach Budva zu nutzen. Selbst der Pfeffer auf dem Tisch schmeckt fade. Das gleiche Spiel bei den Getränken: Fassbier ohne Kohlensäu


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Denis (31-35)

Oktober 2012

Stechmückenhochburg Slovenska Plaza

2.5/6

Das Hotel an sich ist eine sehr schöne Anlage, im griechischen Stil (weiße Häuser, blaue Fensterläden) erbaut. Auch die Gartenanlagen sind durchgängig gepflegt und schön gestaltet. Leider sind die "neu renovierten Zimmer", nur sehr schlecht renoviert, d.h. alte Schränke wurden einfach überstrichen, vieles sehr unsauber verarbeitet usw. Das Superior Zimmer welches wir gebucht hatten, entsprach maximal einem Standard Zimmer. Die Poolanlagen waren neu renoviert und wirklich ein Traum. Leider hatte ein Pool bei Ankunft bereits komplett geschlossen. Der Restaurantbereich sowie die All-inclusive Bar waren diesem angegliedert.


Umgebung

4.0

Der Strand war von unserem Zimmer maximal 5 Minuten zu Fuß entfernt (leider nur grober Kiesstrand). Hoteleigene Liegen gab es nicht und mussten kostenpflichtig gemietet werden. Die Strandpromenade begann direkt am Hotel und man konnte entlang dieser bis in die Altstadt Budvas flanieren. Diese war flankiert von Verkaufsständen, Restaurants, Bar´s und Open Air Discotheken. Ausflüge wurden dort auch angeboten. Empfehlenswert ist der Ausflug mit dem Schiff in die Bucht von Kotor für 25,00 €.


Zimmer

3.0

Teils zieml. marode und Moskitoverseucht. Innerhalb von 2 Wochen nicht eine einzige Nacht durchgeschlafen und jeden Morgen mit 7-8 neuen Stichen aufgewacht. Insektizide wurden auf der Anlage nicht versprüht. Moskitofenster gab es keine. Klimaanlage war verschimmelt, Fenster konnten wg Moskitobefall nie geöffnet werden. Terrasse hatte einen schönen Ausblick.


Service

1.0

Service und Freundlichkeit war grottenschlecht, das schlechteste und unfreundlichste was wir in all den Jahren in denen wir in Urlaub fahren bisher erlebt hatten. Englisch und Deutsch sprachen nur sehr wenige. Zimmerreinigung war ok, die Putzfrau war ganz nett. Beschwerden wurden von unserer Reiseleitung Frau A. (FTI) entgegengenommen. SIe war als einzige sehr kompetent, sprach perfekt Deutsch und war zudem noch ausgesprochen nett, was will man mehr.


Gastronomie

2.0

Das Essen war sehr sehr eintönig und sehr lieblos angerichtet. Das Fleisch war von minderer Qualität. Zäh, sehnig, Knorpelig, einfach nur Bääh. Ausnahmen bestätigten die Regel. Dessert bestand aus halbierten Äpfeln und halbierten Bananen (in der Schale) sowie dem alten Kuchen vom Mittags-Snack. Sauberkeit war ok. All-In Getränke wie Bier und Wein sowie Spirituosen schmeckten sehr gut, Softdrinks waren ungeniessbar (Billig Sirups). Die Sauberkeit im Restaurant war ok. Trinkgelder gab es diesen U


Sport & Unterhaltung

3.0

Animation bestand aus einer Playback-Sängerin welche jeden Abend die selben Lieder dudelte, am Anfang noch schön, am Ende nur noch nervend. Animation, Sportangebote sowie Sauna oder Fitnessangebote gab es nicht. Poollandschaft war ausgesprochen schön, mit Daybeds, Teakholzliegen, Palmen etc.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Inna (36-40)

September 2012

Ein schönes Hotel, wird von mir weiter empfohlen

5.0/6

alles war gut , aber das Essen war nicht wechselhaft es gab keine Meeresfrüchte , sehr kleine Auswahl von Obst und Fisch und es gab auch kein frisch gepresstes Saft . Das Zimmer war sehr schön , sauber und ordentlich !!!


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kurt (56-60)

September 2012

Sehr gut gelegene Hotel-Anlage in gepflegtem Grün

5.1/6

Ein schön gelegenes und sauberes Hotel in einer sagenhaft beeindruckenden Umgebung mit tollen Buchten, oft auch kleine saubere Strände (meist Steine, teils auch mit Sand), riesige Berge und interessanten Sehenswürdigkeiten. Allein dies, die Altstadt von Budva oder die Bucht von Kotor sind schon die Reise. Das Hotel, die Zimmer und die Anlage werden sehr sauber gehalten. Sanitäre Einrichtungen ebenfalls und für Unterhaltung wird auch etwas gesorgt. Insgesamt ist das Preis-Leistungs-Verhältnis absolut in Ordnung und auch das Essen entsprechend gut und von der Menge her immer ausreichend. Wer mehr Sterne will, der muß auch mehr bezahlen - soviel vielleicht an die Kritiker. Fazit: Es lohnt sich auf jeden Fall und ist empfehlenswert, besonders in der Nachsaison.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marko (31-35)

September 2012

Super

5.5/6

All inclusive, sehr sauberes Hotelzimmer, Familienzimmer


Umgebung

5.0

ca. 200m vom strand , unterhaltungsmöglichkeiten in der nähe


Zimmer

6.0

Grosse Familienzimmer, Sehr sauber, Vermutlich vor kurzem renoviert


Service

6.0

freundliches Personal, zimmerreinigung ist vorhanden


Gastronomie

5.0

in der Anlage befindet sich ein All inclusive Restaurant und eine Bar . Restaurant könnte abwechslungsreicher sein, in der Bar war das Personal unfreundlich und obwohl es versprochen war das es Kuchen von 4 bis 5 gebe, beschrenkte sich dieses auf 15 min.


Sport & Unterhaltung

6.0

2 Pools stunden zur verfügung, Kinderpool war sehr Gut, WLan , animationen usw.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Peter (56-60)

August 2012

Positive Entwicklung zum Familienhotel

4.5/6

Ich bin jetzt das 5. Mal in der Hotelanlage (2006,2009-2012) gewesen und habe die gesamte Entwicklung life wahrnehmen können. Seit diesem Jahr sind nun alle Zimmer(Studios u.App.)renoviert und modernisiert worden.Man sieht dass hier Millionen Euro investiert wurden. Die Anlage ist im italienischen Stil erbaut worden.Man kann hier Allinclusive oder Halbpension buchen.Auch die eigene Anreise ist möglich. Seit diesem Sommer kann man mit dem Ferienflieger nicht nur in Dubrovnik sondern auch in Tivat landen.Dies habe ich genutzt und fand dies und ide Kürze des Transfers schön !!!


Umgebung

5.0

Die Lage zum Strand ist unterschiedlich.Die vordersten Gebäude sind ca. 800 m entfernt, da der Weg durch eine schöne ; gepflegte Grünanlage mit Bars u. Einkaufsmöglichkeiten führt , merkt man die Entfernung nicht. Der Strand bietet viele Möglichkeiten zum Essen/Trinken und zum Verweilen am Meer.Links und rechts vom Slovenska Plaza sind entalng der Promenade(mit vielen Einkaufsmöglichkeiten) diverse Bars und Discos. Entlang der Promenade bis zur Altstadt Budva sind es ca. nur 2 km .


Zimmer

6.0

Die Zimmer haben eine normale Größe.Sie sind alle renoviert und modernisiert. Die Betten haben hochwertige Matratzen.Die Ausstattung des Bades und der Möbel im Zimmer sind neu und entsprechen dem normalen europäischen Standard eines Hotels mit Dreisterne Plus! Es gibt Telefon ,LSD-Flachbildfernseher , 2 Sessel ,1 Tisch sowie einen Stuhl. Mein Zimmer im 2. OG hatte eine große Dachterrasse.


Service

4.0

Der Service bei Rezeption sowie Zimmerreinigung sind gut. Der Service in der Gastronomie ist verbesserungswürdig !


Gastronomie

3.0

Von 2006-2011 gab es bei den Getränken im Restaurant und an der Bar Gläser zum trinken. Seit diesem Jahr hat das Management verfügt , dass nur noch Einweg-Plastikbecher ausgegeben werden.Damit wird der Gesamteindruck des Hotels für mich (trotz der ganzen Anstrengungen )erheblich beinträchtigt . Mit dem Weggang des alten Küchenchefs nahm auch die Qualität und Vielfalt der Gerichte ab.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wer will kann ab 08.00 Uhr mit Pilates beginnen und um 19.00 Uhr den Tag mit Zumba ausklingen lassen. Für die Kinder gibt ers täglich eine Abendveranstaltung und am Tage können sie nicht blos im Wasser sondern auch auf ihrem separaten Spielplatz toben. Auch für die Erwachsenen wird fast täglich im Bereich der Allinclusivbar Kultur geboten. Von Magicshow, über Salsatanz bis zur abendlichen Musik.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Thorsten (41-45)

August 2012

Sehr schöne Anlage, aber ruft den Rach zur Hilfe

4.2/6

Sehr schöne Anlage,sehr sauber,sehr weitläufig mit schönen Zimmern(superior gebucht). Viele Kinder am Pool-sehr gut-dann haben auch die Eltern Erholung.Wir haben hier einige sehr nette Leute kennen gelernt(Bosnier Serben-in Deutschland lebend)-und wenn die russischen Urlauber mit Messer und Gabel essen,sich am Pool nicht die Fußnägel schneiden und nicht morgens um sieben alle Liegen mit Handtüchern beflaggen würden, hätten wir auch von diesen sicher nette Leute kennen gelernt.


Umgebung

6.0

Sehr nah zum Strand-50m die Promenade bis zur Altstadt Budva ist einbe einzige Kirmes(Volksfest)-mit durchweg chinesischem Müll und netten open air discos. Entdeckt Montenegro!!!!-Bucht von Kotor-Stari Bar-Porto Montenegro(Tivat),Ulcinj usw... tolles Land!


Zimmer

6.0

Superior gebucht-super sauber-neu-gute Betten-Flachbild-modernes Bad-Balkon-Telefon-Kühlschrank-Top


Service

2.0

Reinigungsfrauen trotz sehr schlechter Bezahlung 1+mit Sternchen die Rezeption überbietet Ihre Unfreundlichkeit nur durch Ihre Unfähigkeit,Fremdsprachenkenntnisse(außer Russisch)gleich null-austauschen-es wird der Tag kommen wo die Russen sich aus Budva zurückziehen,dann wäre ein wenig Englisch für die anderen Nationalitäten sehr hilfreich. Ausnahme: zwei sehr nette Damen im Restaurant.


Gastronomie

2.0

Restaurants auf Hotelgelände vorhanden-Qualität ohne Bewertung da all incl. gebucht. All-iclusive: Salatbuffet: an Einfallslosigkeit und Eintöngkeit nur schwer zu überbieten. Mittag-und-Abendessen: geschmacklos,nicht landestypisch,nicht an klimatische Verhältnisse angepasst.Bsp.:Schweinebraten in so etwas wie Soße-bei 40 Grad.-die haben es wirklich 2 Wochen geschafft immer das Gleiche zu servieren.Wenn es den montenegrinischen Rach gibt-holt Ihn!


Sport & Unterhaltung

4.0

2 Pools-sehr sauber, am Strand alle Wassersportmöglichkeiten-teuer. Liegestühle und Strandparzellen vom Hotel mit Vorteilspreis(leider nicht kostenfrei) Die Animation für Kinder ist nicht vorhanden,für Erwachsene sind die Gesangsdarbietungen auch nur im All inclusive Vollrausch zu ertragen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michael (19-25)

August 2012

Toller Urlaub - empfehlenswert!

5.4/6

Die Hotelanalage ist sehr groß und schön. Die Leute sind freundlich, die Zimmer sind sauber und geräumig, wurde wohl auch gerade erst wieder alles erneuert. Der Weg runter zu Promenade und zum Strand läuft sich in einigen wenigen Minuten. An drei Badestellen gibt es für Hotelgäste die Sonnenliegen + Schirm 50% günstiger, was sich sehr lohnt. Vom Hotel aus kann man am Stand die verschiedenen Buchten abklappern und für gehfreudige Menschen einen Wanderspaziergang bis Sv. Stefan unternehmen, das wäre dann ca. 16km hin und dieselbe Strecke noch mal zurück. Überall gibt es Restaurants und kleine Cafés, sowie Zeitungsstände und Eisverkäufer. Man kann sich wirklich super erholen, nur das Essen im Hotel hat mich persönlich jetzt nicht überzeugt, da es nicht mit besonders viel "Liebe" gemacht wird. Die Tomaten werden in riesigen Brocken serviert, das Fleisch ist teilweise nicht richtig vom Knochen getrennt und die Abwechslung hält sich doch sehr stark in Grenzen. Am Strand hingegen kann man aber überall sehr gut speisen! Ansonsten sollte nur noch darauf hingewiesen werden, dass Budva natürlich zur Sommerzeit immer sehr laut ist, da Live-Musik gespielt wird und teilweise Konzerte oder sonstige Veranstaltungen abgehalten werden. Für Leute mit kleinen Kindern sollte man dann eher in ruhigere Orte gehen, beispielweise Becici! Ansonsten alles super!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Birgit (41-45)

Juli 2012

Montenegro super, Hotel naja

2.2/6

Die Hotelanlage ist recht nett, aber leider werden die Zimmer kaum oder gar nicht gereinigt. Das Essen ist eine Katastrophe, kaum ertragbar über 2 Wochen.Deutsche Gäste findet man so gut wie gar nicht, daher wird auch vom Personal nur sehr vereinzelt deutsch gesprochen. Englisch ist auch eher eine Ausnahme.


Umgebung

4.0

Die Hotelanlage ist nur durch eine Straße vom Strand getrennt. Die Straße wird von Verkaufsständen gesäumt.


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind eigentlich gut, haben aber nicht, wie im Katalog zugesichert, Balkon oder Terrasse gehabt. Kühlschrank ist vorhanden, Geschirr reicht nicht aus, um die Küche zum Kochen zu nutzen, Gläser gibt es keine, Minibar, Kaffeemaschine sind nicht vorhanden, Tresor kann in der Rezeption kostenlos angemietet werden.


Service

1.0

Das Personal verfügt kaum über Deutsch-und Englischkenntnisse. Die Zimmerreinigung hat selten funktioniert, Betten wurden nicht gemacht, frische Handtücher wären schön gewesen.


Gastronomie

1.0

Die Sauberkeit im Restaurant war einfach nicht vorhanden, die Tischtücher wurden mit all ihren Flecken vom ersten bis zum letzten Gast liegen gelassen, die Essensreste wurden mit einem Handfeger, sowohl von den Tellern, als auch von den Tischen gefegt. Es gibt weder Untertassen noch Gläser, sondern nur Tassen und Plastikbecher. Um ein Messer beim Frühstück zu ergattern, braucht man viel Geduld.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Bilder

Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Gartenanlage
Außenansicht
Gartenanlage
Gastro
Gastro
Außenansicht
Außenansicht
Gastro
Sonstiges
Lobby
Pool
Lobby
Lobby
Gartenanlage
Außenansicht
Außenansicht
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Teil eines Zimmerkomplexes
Blick in Richtung Restaurantgebäude
Slovenska Plaza, Zimmer Nr. 2033
Slovenska Plaza, Zimmer Nr. 2033
Slovenska Plaza, Zimmer Nr. 2033, Bad
Teil eines Zimmerkomplexes
Pool bei den Restaurantgebäuden
Ogród
Ogród
Basen 3*
Basen 3*
Basen 3*
Pokój 4*
Pokój 4*
Pokój 4*
Pokój 4*
Widok z pokoju na główny deptak hotelu
Łazienka
Łazienka
Zimmer
Gastro
Zimmer
Zimmer
Pool
Zimmer
Außenansicht
Pool
Pool
Sport & Freizeit
Gastro
Ansicht vom Strand kommend
Ansicht vom Strand kommend
Wege zu und von den Zimmern
Wege zu und von den Zimmern
Lobby
Lobby
Eingang in die Lobby
Eingang in eine
Schöner Garten
Wege zu und von den Zimmern
Schöner Garten
Wege zu und von den Zimmern
Schöner Garten
Ansicht vom Strand kommend
Aussenanlage Restaurant
Aussenanlage Restaurant
Wege zu und von den Zimmern
Wege zu und von den Zimmern
Wege zu und von den Zimmern
Aussenanlage Restaurant
Schöner Garten
Plac zabaw
4* Deluxe takie same jak 3*
Podwórko
Neu renoviert
Anlage von außen
Dusche
Restaurant aussen
Essen
Bad
Mit Kühlschrank und Gefrierfach
Dachterrasse
Strand
Kinderspielplatz
Blick vom Restaurant über den Pool in die Berge
Blick vom Restaurant zur Wasserrutsche im Pool
Magic-Show
Liegen und Schirme am Pool
Plastikbecher für Getränke
Liegestühle
Blick auf den Poolbereich
Liegestühle
Liegestühle
Kinderspielplatz
Kinderspielplatz
Um die Ecke geschaut