Exe International Palace

Exe International Palace

Ort: Rom

75%
4.5 / 6
Hotel
4.5
Zimmer
4.0
Service
5.0
Umgebung
5.0
Gastronomie
4.7
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Michael (70 >)

Juni 2021

Für Kurzurlaub mit Stadtbesichtigung bestens

5.0/6

Bestens für Stadterkundung (Bus und U-Bahn bestens erreichbar) gelegen. Frühstücksangebot und Sauberkeit des Zimmer in Ordnung.


Umgebung

5.0

Zu Fuß vom Hauptbahnhof 15 Minuten


Zimmer

5.0

Alles OK


Service

5.0

Alles in Ordnung


Gastronomie

5.0

Frühstücksangebote wurden immer prompt nachgefüllt


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lisa (19-25)

Dezember 2019

Nächstes mal ein anderes Hotel.

3.0/6

Durch die Bilder andere Erwartungen, die nicht erfüllt werden. Kleiner als gedacht. Schöne Lobby. Bei 4 Sternen erwarte ich mehr!


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Doppel Superior: Schimmel im Bad. Kaltes Zimmer trotz Klimaanlage (draußen wärmer als drinnen) Aussicht aus dem Fenster auf einen abgeranzten Hinterhof. Klospülung von anderen Zimmer sehr gut hörbar (das abfließen im Rohr). Viel Staub und Schönheitsrenovierung ist fällig.


Service

6.0

Nettes Personal.


Gastronomie

4.0

Man kann es essen. Gut ist aber was anderes.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Spiros (31-35)

August 2019

Genau so vorgestellt

6.0/6

Sauberes und schön eingerichtetes Hotel. 20min Fußweg von der Stadt entfernt. Zimmer könnten etwas größer sein aber für einen City trip völlig ausreichend. Das Doppelbett ist etwas Kellen 120cm.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Babs (61-65)

Mai 2019

Gerne wieder, nur kein Zimmer zur Straßenseite.

4.0/6

Gutes Frühstück, netter Empfang. Nur war es sehr laut, hatte Zimmer zur Straßenseite. Es hätte ein bisschen heller und freundlicher eingerichtet sein.


Umgebung

6.0

Zimmer

3.0

Service

3.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Andrea (41-45)

Januar 2019

Historisches Hotel sehr zentral

6.0/6

In einem sehr historischen Gebäude befindet sich das Hotel. Ein aushängeschild ist die Dachterrasse mit den Sitzmöglichkeiten und den super Blick auf die Stadt.


Umgebung

6.0

Das Hotel befindet sich gegenüber des Opernhauses. Die Sehenswürdigkeiten Trevi Brunnen und Spanische Treppe, aber auch der Vatikan sind zu Fuß zu erreichen. Zum nächsten U-Bahnhof (ca. 500 Meter) und zum Bahnhof (ca. 15 Minuten) sind auch bequem zu Fuß zu erreichen.


Zimmer

6.0

Die Aussattung des Zimmers ist entsprechend dem äusseren Ambiente, eher schwere Einrichtung einfach historisch aber TOP, ist stimmig, mit Teppichboden. Das Bad spiegelt ein modernen Desigen, zum duschen muss man einen grossen Schritt über die Badewanne machen (nicht behindertengerecht). Wlan super im Zimmer zu empfangen.


Service

6.0

Sehr hilfsbereites Personal,


Gastronomie

6.0

Super grosses Frühstücksbueffet, sehr gut angerichtet, grosse Auswahl an Wurstspezialitäten, Müsli, Gebäck etc.


Sport & Unterhaltung

6.0

Unzählige Sehenswürdigkeiten zu Fuß gut zu erreichen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lisa (31-35)

April 2018

Auf keinen Fall, nicht weiterzuempfehlen!

1.0/6

Wir haben dieses Hotel für eine geschäftliche Reise gebucht und die Kommunikation mit der Reservierungsabteilung war unterirdisch, denn es wurde so gut wie nie geantwortet und wenn mal eine Email kam, dann nur weil nach der zu begleichenden Rechnung gefragt wurde. Obwohl vertraglich vereinbart, wurde fast die gesamte Gruppe in den nicht renovierten Zimmern untergebracht. Nach Rückfrage, was man uns im Gegenzug dafür anbieten könne, einfach wieder keine Antwort erhalten. Das Hotel stellt sich stumm. Ursprünglich noch unter Eurostars gebucht, wurde auch die Namensänderung in Exe kein einziges Mal erwähnt. Der Versuch, über den auf der Homepage angebotenen Chat eine Antwort zu erhalten, scheiterte kläglich, da der Chat einfach mittendrin beendet wurde ohne eine Lösung. Die Lage eines Hotels ist nicht alles, klare Nicht Empfehlung und bestimmt nie wieder


Umgebung


Zimmer


Service

1.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Olga (31-35)

August 2017

Selbst ein Hostel wäre sauberer gewesen!

1.0/6

In die Jahre gekommen, staubig, dreckig. unser Zimmer sah aus wie en Besenkammer - Teppich, Gardinen und Möbel wie aus dem Flohmarkt. Die Klima Anlage war laut und hat nur den Staub aufgewirbelt- nicht für Allergiker geeignet!! Wir haben uns beim Empfang beschwert und einanderes "moderneres" Zimmer bekommen- was genau so verstaubt war. Die Wände hatten Flecken überall, die Dusche war verschmutzt, die Matratze war alt und abgenutzt. Es war so Schlimm, dass wir um 3 Uhr morgens ein anderes Hotel suchen mussten. Lasst euch nicht von den schönen Bildern täuschen .


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.5
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Andrea (51-55)

Januar 2017

Ok

3.7/6

Hotel liegt sehr zentral, gute Verkehrsnbindung, Viele Sehenswürdigkeiten sind zu Fuß erreichbar, überall sind Taxis zu sehen. Verschiedene Bars sind in der Nähe. Zimmerfotos im Internet sehen viel moderner und schicker aus als unseres war. Eingangshalle stimmt nicht mit der Wirklichkeit überein, wirkt im Internet sehr viel größer. Würde das Hotel weiter empfehlen, jedoch sollte man auf die Zimmergrösse vorbereitet sein oder nach einem größeren Zimmer fragen.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marc (31-35)

Dezember 2016

Teures altmodisches Hotel in Rom

3.0/6

Wenn man das Hotel betritt ist man erstmal begeistert, da die Eingangshalle schon impulsant ist. Ich musste dann schon etwas suchen, bis ich das Zimmer gefunden hatte, da es doch schon sehr verwinkelt ist. Die Zimmer selbst sind sehr altmodisch eingerichtet und mit Stofftapeten an der Wand. Wer Stauballergiker ist, sollte jedoch das Hotel meiden. Die Tapeten sind schon die reinsten Staubfänger und werden wohl nicht zu oft abgesaugt. Das Frühstück entsprach eher einem 3 Sterne Niveau, war aber okay, bis auf die Rühreier. Irgendwie schaffen es die Köche Rührei ohne jeglichen Geschmack zu servieren. Auf Bestellung gibt es aber Omlett und das war ganz gut. Das Preis-Leistung ist schon nicht wirklich gut. Für die Nebensaison hab ich noch einen stattlichen Preis bezahlt und das ist das Hotel nicht wert.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jürgen (56-60)

Dezember 2016

Eher mäßiges Stadthotel in guter Lage.

3.0/6

Hotel mitten in Rom. Direkt an einer Hauptverkehrsstraße. Hotel ist sehr verwinkelt, da es sich um ein älteres Stadtpalais handelt. Es wurden immer wieder Teile renoviert, macht aber insgesamt einen etwas angestaubten Eindruck.


Umgebung

4.0

Mitten in Rom. Viele Sehenswürdigkeiten sind Fußläufig erreichbar. Gleichzeitig ist das auch der größte Nachteil: durch die Lage direkt an einer viel befahrenen Straße sind die Zimmer zur Straßenseite sehr laut.


Zimmer

3.0

Es gibt sehr unterschiedliche Zimmer: eher schon lange nicht mehr renovierte (mit Stofftapeten an den Wänden) und auch neuere, die aber auch nicht wirklich modern sind. Nachdem ich zuerst in einem "classic" Zimmer zur Straße untergebracht war habe ich aufgrund des Straßenlärms um eine Verlegung gebeten und wurde dann in ein etwas moderneres Zimmer zum Hinterhof hin untergebracht. Hier war es dann tatsächlich ruhiger. Beiden Zimmer eigen war, dass diese sehr klein sind. Zu zweit im Zimmer wird es


Service

5.0

Bemühter, freundlicher Service, der sich bei meinem Zimmerwechsel Wunsch sehr gut gekümmert hat.


Gastronomie

3.0

Frühstücksbuffet ausreichend. Nichts besonderes - eher wenig Auswahl und auffallend die schlechten Fruchtsäfte. Wir waren als Reisegruppe unterwegs und hatten am ersten Abend im Restaurant ein gemeinsames Abendessen. Das war eher schlecht, was aber auch am vom Veranstalter zur Verfügung gestellten Budget liegen konnte.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Manfred (46-50)

September 2016

ideal für einen Städtetrip

6.0/6

super Lage schöne Zimmer gutes Frühstück nettes Personal gute Anbindung an den ÖPNV alle Sehenswürdigkeiten gut zu erreichen


Umgebung

6.0

sehr zentral gute Anbindung an den ÖPNV


Zimmer

6.0

schöne Zimmer (Dreibettzimmer genutzt)


Service

6.0

sehr freundlich und hilfsbereit


Gastronomie

6.0

gutes Frühstück


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andreas (46-50)

März 2016

Gutes Hotel mit Schwächen

4.5/6

Das Hotel hat in vielen Punkten überzeugt und kann grundsätzlich weiterempfohlen werden. Es liegt zentral in Rom und man kann die meisten Sehenswürdigkeiten zu Fuß erreichen. Ansonsten sind die öffentlichen Verkehrsmittel gut erreichbar. (Was mir vor der Reise nicht bekannt war und auch unabhängig vom Hotel ist, dass man pro Nacht und Person 6 Euro Kurtaxe in Rom bezahlt!) Hier nur kurz was nicht so gut war (Wir hatten die Hotelzimmer 424 und 425): - Die kleinen Fahrstühle, die lange Wartezeiten versprechen. - Die Betten/ Matratzen waren nicht die Besten. - Die Zimmer waren hellhörig und eine Abwasserleitung die durch unser Zimmer verlief vom Obergeschoss kommend war sehr laut und wirklich störend. - Und die Zimmer rochen penetrant nach "Raumlufterfrischer". Der intensive Geruch war trotz permanenten Lüften nicht zu entfernen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claudia (36-40)

August 2015

Super Hotel für Städtetrip

5.6/6

Das Hotel ist eher etwas rustikaler, aber sehr gut gehalten. Das Personal ist sehr freundlich. Zimmer sehr sauber. Frühstücksbuffet umfangreich und für jeden was dabei. Die Lage des Hotels ist sehr zu empfehlen, da man von hier aus fast alle Sehenswürdigkeiten Roms zu Fuss erreichen kann. Der Hauptbahnhof liegt ca. 10 Minuten entfernt mit dem man problemlos zum Flughafen Fiomicino gelangt. Wir waren begeistert!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Oliver (46-50)

November 2014

Kleines Zimmer, jedoch sauer, das Essen schlecht

3.9/6

Als allererstes würde ich den Koch entlassen, selbst bei Pasta und Pizza scheint der Koch überfordert zu sein. (wir hatten Halbpension) Frühstück war okay. Wir hatten ein kleines Zimmer zum Hinterhof und somit sehr ruhig. Unser Zimmer war sauber und es gab kein Grund zur Beanstandung. Der Service war im allgemeinen gut. Die Lage des Hotel ist sehr gut und alle Sehenswürdigkeiten waren zu Fuß erreichbar. Auch gut zum shopen


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marcel (56-60)

September 2014

Geniale Lage zu den Sehenswürdigkeiten

4.5/6

Das Hotel hat eine super Lage in der Stadt Rom, so dass praktisch alle Sehenswürdigkeiten zu Fuss erreichbar sind. Das Hotel ist etwas in die Jahre gekommen und unser Zimmer war eher klein mit Teppichboden, was wir ansonsten nicht so bevorzugen. Jedoch war das Zimmer gepflegt und sauber. Das Frühstück war sehr vielfältig und gut. Das Personal war sehr hilfsbereit und gab sehr gute Tips bezüglich Stadtbesichtigung. Ein grosser Vorteil ist auch, dass sich in unmittelbarere Hotelnähe eine Busstation befindet, falls man nicht alles zu Fuss zu den Sehenswürdikeiten gehen will. Für einen Städtetrip können wir dieses Hotel nur bestens weiterempfehlen.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Silke (41-45)

Juli 2014

Empfehlenswert

4.5/6

Ein super Stadthotel, sehr zentral gelegen, das Frühstück ist ok aber mit 12 € etwas überteuert. Die Anbindung an die Metro und an umliegende Sehenswürdigkeiten ist super.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dominik (19-25)

Juni 2014

Ideale Lage in Rom!

5.3/6

Für eine Städtereise durch die mehr als ideale Lage ausreichend. Allerdings war unser Zimmer eher klein und auch die Fenster waren nicht wirklich auf 4 Sterne Standard. Genau in der Innenstadt ist es natürlich eher unvernünftig eine stille im Zimmer zu erwarten aber etwas dichter hätten die Fenster schon sein können. Das Hotel selber in wirklich sehr schön und auch beim Checkin bzw Checkout gab es keine Probleme.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gabriela Leutwiler (41-45)

Mai 2014

Schönes zentral gelegenes Hotel

5.5/6

Das Hotel liegt sehr gut gelegen, Busstation gleich vor dem Hotel - gut zu allen Sehenswürdigkeiten zu erreichen. Vis-ä-vis ist gleich ein Spar - wo man die Möglichkeit hat schnell was einzukaufen!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Renate (36-40)

August 2013

Entspricht nicht dem Standard eines 4 Sterne Hotels

2.6/6

Leider war das Hotel mit Abstand das schlechteste was ich bis jetzt in der Kategorie erlebt habe. Das Zimmer in dem wir übernachteten war sehr klein ca. 3 m Länge und 2,5m Breite der Abstand zwischen Bett und der Tür zum Badezimmer war 25cm breit. Zimmerausblick auf Mühlablagerung im Innenhof bestehend aus alten Ordnern und Kartonagen. Die Klimaanlage war kaputt und die Lüftung in Badezimmer funktionierte auch nicht, das alles bei den 38 Graden Celsius wärme in August. Nach zwei Tagen haben wir ein anderes Zimmer bezogen, war schon grösser und komfortabler, leider war die Klospülung kaputt und das Fenster konnte man nicht richtig abschließen. Zum Schluss war auch der Aufzug defekt, ich hatte den Eindruck dass es für das Hotelpersonal keine Überraschung war. Das Frühstückbüffet könnte ein bisschen mehr Vielfalt bieten. Dieses Hotel in jetzigen Zustand entspricht nicht dem Standard eines 4 Sterne Hotels, auch für eine Großstadt nicht. Ein einziger Vorteil ist die gute zentrale Lage. Das Personal eher sehr reserviert als freundlich.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

1.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bettina (26-30)

März 2013

Superzentral, toller Service!

5.6/6

Sehr zentral liegendes Hotel, wenn man gemütlich zu Fuß geht: zum Kolosseum 10 min, zum Pantheon 30 min, zum Trevi-Brunnen 20 min und zur Spanischen Treppe 15 min. Die nächste Metro-Station am Piazza Repubblicca ist 3-5 min entfernt, eine Bushaltestelle befindet sich direkt vor der Haustür. Zimmer zum Hinterhof sind sehr leise. Zimmer etwas klein, aber ausreichend und sehr sauber. Man erhält jeden Tag frische Handtücher. Das Frühstück ist nicht nur für italienische Verhältnisse sehr lecker. Es gibt eine große Auswahl an Kaffee, Säften, Wurst- und Käsesorten, Eier, Speck, Tomaten, Mozarella, frisches Obst, Kuchen, Gebäck, Müsli und Joghurt. Das Personal ist auf Zack und sehr hilfsbereit und freundlich. Auch das hoteleigene Restaurant ist sehr empfehlenswert, besonders die Pasta!!! In der Umgebung gibt es zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten (gleich gegenüber ist auch ein DeSPAR-Supermarkt) und leckere Restaurants (Tipps an der Rezeption). Das Hotel ist also alles in allem sehr empfehlenswert!


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (26-30)

März 2013

Zu Empfehlen

4.3/6

Das Hotel liegt sehr gut fuer sämtliche Sehenswürdigkeiten. In Rom kann man eigentlich alles zu Fuß ablaufen (Kolloseum 15min/ Vatikan 20min/ Termini Bahnhof 10min) sind an allen sehenswurdigkeiten vorbei gekommen und kamen im gesamten auf ca 20km laufweg! jedoch Wäre auch vor dem Hotel eine Bushaltestelle wo sie zum Termini Bahnhof bringen würde. haben aus Deutschland schon AirportShuttelCar gebucht wo sie vom Flughafen Hin&Zurück zum Hotel fährt. Frühstück war reichhaltig und auch gut. Leider ist die Hotelbar abends nicht zu empfehlen lieber in den unzähligen Bars und Restaurants um das Hotel Speisen und trinken. Personal stezt nett und ab und an auch ein deutschsprachiger Rezeptionist anwesend, sonst stezt englisch.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Beatrice (56-60)

Oktober 2012

Hotel mit Topzimmer an zentrales Lage

5.5/6

Wir hatten eine Juniorsuite gebucht - absolut top! Riesiges Zimmer: Sehr bequemes, grosses Doppelbett, Schreibtisch, Esstisch mit 4 Stühlen, grosse Schränke, TV - alles da! Schönes Design mit viel Holz, Parkettboden. Badezimmer mit vielen Ablagemöglichkeiten, sehr stylish. Separater Salon mit Sitzgarnitur, Bibliothek, Minibar, Kaffeemaschine. Eigener Lift! (Zum Runterfahren) Bademäntel und Hausschuhe wurden zur Verfügung gestellt, ebenfalls viele Pflegeprodukte. Grosse Terrasse, möbliert mit grossen Tischen und Stühlen. Das Zimmer war absolut ruhig, trotz der Lage des Hotels an einer stark befahrenen Strasse. Guter Service an der Reception, das Person war vielsprachig und zuvorkommend. Das Hotel liegt zentral, Stazione Termini ist schnell erreichbar. Da fahren auch alle Sightseeingbusse ab. Ebenfalls in kurzer Gehdistanz erreicht man viele gute Restaurants. Höchstens einen Minuspunkt könnte man erwähnen: Im hinteren Lift roch es sehr eigenartig. Wir würden jederzeit wieder ein solches Zimmer in diesem Hotel buchen!


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Cornelia (51-55)

August 2012

Zentral für Städtereisen

3.9/6

für Besichtigungen zentral gelegen, allerdings an der Hauptstrasse. Sehr unübersichtlich, da mehrere Häuser ineinander übergehen, Zimmer sehr klein, keine Möglichkeit, draußen zu sitzen. Raucher müssen an der Tür zur Strasse stehen. Frühstück wurde mitgebucht, jedoch 2x Zahlung angemahnt und erst nach eindringlicher Beschwerde und mehrmaliger Vorlage der Frühstücksbestätigung wurde akzeptiert, dass bereits bei Buchung bezahlt wurde. Beim Frühstück fehlte an einem Tag die Butter, was mit einem lapidaren: keine mehr da, abgetan wurde. Dies ist für mich nicht der Standard, den ich in einem 4Sterne-Hotel erwarte und das ja auch einen ordentlichen Preis verlangt!


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rafael (19-25)

Juli 2012

Optimales Hotel für einen Städtetrip

5.4/6

Das Hotel hat einen pompösen Eingangsbereich und alles ist sehr sauber und gepflegt. Es hat 6 Etagen und kostensloses W-lan, was man in der 5. Etage aber schon nur noch schlecht empfangen konnte. Etwas überteuert war das Frühstück mit 15 Euro extra p.P.


Umgebung

6.0

Die Lage ist einfach super. Man kann eigentlich alle Sehenswürdigkeiten zu Fuß erreichen, Trevi Brunnen und Kolosseum, z.B. sind jeweils ca. 15 min. zu Fuß zu erreichen, zum Termini sind es auch ca. 15 - 20 min. Das Hotel ist an der Via Nazionale gelegen. Dort gibt es viele kleine Boutiquen und direkt gegenüber des Hotels befindet sich ein kleiner Supermart.


Zimmer

6.0

Eher klein, aber sehr sauber! TV - ein Samsung Föachbild-TV mit 3 deutschen Sendern MTV, ZDF und Eurosport Das Bad war auch sehr sauber und schön aber eher klein und eng EIn Zimmersafe war auch vorhanden und mit der Minibar veschraubt


Service

6.0

Das Personal an der Rezeption sprach sehr gut Englisch, Deutsch jedoch kaum.


Gastronomie

3.0

Das Frühstücksbuffet war einfach überteuert.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gabriela (51-55)

April 2012

Überteuert für gebotene Leistungen

4.8/6

positiv= Zimmer zum Innenhof sehr ruhig, aber natürlich keine gute Aussicht, gepflegt, Frühstück ausreichend und vielfältig, Abendessen haben wir nicht probiert, aber lt. Speisekarte viel zu teuer, mehrere Restaurants in der näheren Umgebung (Pizzeria/Trattoria genau gegenüber, normale Preise, lecker, zuvorkommende und schnelle Bedienung, zu empfehlen!) Negativ= Matratzen durchgelegen und knarrend, von ca. 800 TV-Sendern keine einziger deutscher, noch nichtmal englischsprachig (CNN, BBC etc.) Tasten der Klospülung fielen beim Betätigen aus der Wand (hätte auch die Putzfrau sehen und schon längst melden müssen), Spülung lief somit die ganze erst Nacht. Positiv= nach Reklamation sofort behoben! Alles in allem zwar nett, aber für ein sogenanntes Superior DZ trotzdem viel zu teuer!


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mirella (46-50)

November 2011

Stadthotel mit italienischem Flair un nähe Termini

4.5/6

Die Eingangshalle vom Hotel ist sehr imposant, Das Zimmer im Dachgeschoss war sauber und hat die typische nostalgische altitalienische Atmosphäre. Das Frühstück war für italienische Verhältnisse gut.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Harald (36-40)

Juni 2011

Sehr empfehlenswert!

6.0/6

Das Hotel bietet hinter einer schönen Fassade sehr komfortable Zimmer. Die Einrichtung ist vom Stil her klassisch, alles war in allerbestem Zustand, frisch renoviert und kann sich sehen lassen. Die Eingangshalle besticht durch Marmor und Gemälde. Wer als Passant am Hotel vorbei kommt denkt, dass dieses wohl ein teures Luxushotel sein müsse - es sind phantastisch aus. Im Hotel steigen sowohl Geschäftsleute wie Touristen ab, eine sehr gemischte, aber absolut unproblematische Zusammensetzung.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt absolut verkehrsgünstig an der Via Nazionale. Wer nur einen leichten Koffer hat kann vom römischen Hauptbahnhof (Stazione Termini) zu Fuß zum Hotel gehen, ansonsten gibt es direkt vor der Tür des Hotels eine Bushaltestelle. Egal ob man Richtung Kollosseum, Forum Romanum oder Trevi-Brunnen aufbrechen möchte - das Hotel liegt sowohl zur An- und Abreise wie auch für Unternehmungen in der Stadt traumhaft günstig. Auf der anderen Straßenseite der Via Nazionale gibt es einen Spar-Su


Zimmer

6.0

Die Zimmer glänzen nicht durch Größe, aber wer braucht die wenn er nur zum Schlafen im Hotel ist? Die Betten waren sehr bequem, wir haben beide bestens geschlafen. Das Bad war in Marmor gestaltet und absolut sauber. Toilette, Bidet, Badewanne, Waschbecken - alles da, was man braucht. 2x am Tag kommt der Zimmerservice und sorgt für Ordnung und Sauberkeit. Für den Sommer gibt es eine Klimaanlage, die uns im Juni sehr angenehm war. Es gab zudem einen großen Balkon, unser Zimmer lag in Richtun


Service

6.0

Das Personal war jederzeit sehr freundlich und erkennbar immer bemüht. Verständigung auf englisch mit jedem Mitarbeiter möglich. 2x am Tag kommt der Service und bringt das Zimmer in Ordnung, tauscht Handtücher etc. Auf Sauberkeit wird offenbar großer Wert gelegt und als Gast sieht man das gerne.


Gastronomie

6.0

Wir hatten - entgegen der römischen Angewohnheit, sich zum Frühstück nur im Stehen einen Kaffee und ein Hörnchen in einer Bar zu genehmigen - das Frühstück im Hotel mitgebucht; ein Volltreffer: ich habe selbst in den luxuriösesten Hotels kein größeres, tolleres Frühstück erlebt! Diverse Marmeladen, Wurst- und Käsesorten, Müsli und Cornflakes, wirklich alle gängigen Heiß- und Kaltgetränke, verschiedene frisch gepresste Obstsäfte und mundgerecht aufgeschnittenes Obst, diverse Kuchen, Ei, Schinken,


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lisa & Julia (19-25)

Juni 2011

Ideales Hotel für den Citytrip

4.7/6

Zentrales Hotel, die wichtigsten Sehenswürdigkeiten zu Fuß bzw. per Bus (Haltestelle direkt vor dem Hotel!) oder U-Bahn (Station ca. 3 Gehminuten entfernt) leicht erreichbar. Sauberes Zimmer und Bad. Einziges Manko: keine Klobürste :-) Das Gepäck wird am Anreise- bzw. Abreisetag verwahrt, so dass man noch Zeit für einen Einkaufsbummel etc. hat. Große Auswahl beim Frühstücksbuffet: Obst, Schinken, Käse, Joghurt, div. Cornflakes, Gebäck, Kaffee, Tee, 5 verschiedene Fruchtsäfte, verschiedene Marmeladen usw. Leider dauerte es bei unserem Aufenthalt lange, bis die Frühstückstische abgeräumt wurden (Personalengpass?). Die Gäste haben selber das Geschirr von den Vorgängern auf andere Tische gestellt. Es bildeten sich daher auf manchen Tischen Türme von Geschirr und Besteck. Im Großen und Ganzen würden wir diese Hotel wieder buchen!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Wolfgang (31-35)

Februar 2011

Zentral, gepflegt, empfehlenswert

5.5/6

Zimmerbewertung bezieht sich auf Zimmer Nr. 610; Parkett, King-Size-Bed, Dachterrasse, sehr großes Bad (nicht nur für italienische Verhältnisse); Sehr zentrale Lage, Bushaltestellen für die wesentlichen Linien direkt vor dem Hotel; gebührenfreier Internet-Point;


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sören (36-40)

Januar 2011

Hotel in super Lage

5.0/6

Das Hotel liegt sehr zentral, die wichtigen Sehnswürdigkeiten erreicht man beqem in 5 - 10 Minuten, Bushaltestelle direkt vor der Tür, Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants vor der Tür...


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (41-45)

Oktober 2010

Sehr schönes Stadthotel - Idealer Ausgangspunkt

5.8/6

Wir sind per Flugzeug in Rom-Fiumicino gelandet und mit dem Leonardo da Vinci Express zum Bahnhof Termini (14-15 € einfache Strecke) gefahren. Das Hotel liegt etwa 1,0 kg vom Bahnhof entfernt. An der Rezeption wurde englisch gesprochen. Hier wurden wir sofort mit einem Stadtplan ausgestattet und die wichtigsten Punkte markiert und mit der entsprechenden Bus- oder Metrolinie ergänzt. Fragen wurde schnell und kompetent beantwortet. Das Hotel wurde sowohl von Geschäftsleuten al


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt mitten im Zentrum von Rom, wer möchte kann alle wichtigen Sehenswürdigkeiten zu Fuss erreichen und erkunden. Die Linie 64 die zum Vatikan führt liegt direkt vor der Tür. Zur Ubahn "Station Repubblika" sind es zirka 500 m. Ein "Spar"-Supermarkt liegt direkt auf der gegenüberliegenden Straßenseite.


Zimmer

6.0

Unser Zimmer war im 4. Stock gelegen mit Fester zum Innenhof des Hotels. Lärm gab es also keinen. Das Zimmer verfügte über eine Klimaanlage die man sehr genau auf seine Wünsche einstellen konnte ohne eine Erkältung zu riskieren. Unser Zimmer war modern mit dunklem Parkettboden ausgestattet. Es gab einen kostenlosen Zimmersafe. Es war auch ein Flat-TV vorhanden, allerdings konnte nur ein deutscher Sender empfangen werden (ZDF). Das Bad verfügte ausser dem normalen WC über ein Bidet sowie ei


Service

6.0

Das Personal war immer sehr freundlich, unsere Verständigung erfolgte in Englisch - hier hatten wir keine Probleme. Die Zimmerreinigung war stets in Ordnung. Ein techischer Defekt der Klimaanlage wurde in kurzer Zeit behoben.


Gastronomie

6.0

Das Frühstücksbuffet Mo-Fr von 7 - 10 Uhr und Sa+So von 7:30 - 10:30 Uhr war sehr gut. Die Qualität und die Auswahl war hier ausgezeichnet. Es gab u.a. verschiedene Sorten frisches Obst und 5-6 "echte" Fruchtsäfte standen zur Auswahl. Über die Sauberkeit und die Hygiene konnten wir uns wirklich nicht beschweren


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anke (26-30)

Mai 2009

Perfekter Aufenthalt für Städtebesichtigung

5.4/6

Wir sind per Flugzeug in Rom-Fiumicino gelandet und dann per Leonardo-Da Vinci Express nach Rom (Termini) gereist. Das Hotel Eurostars International Palace ist wunderbar per Fuß vom Bahnhof aus erreichbar. Das Personal an der Rezeption spricht durchwegs englisch und ein ein Mitarbeiter konnte sogar deutsch. Alle waren sehr freundlich und wir wurden sofort mit Stadtplan ausgestattet. Fragen wurden sofort und geduldig beantwortet. Das Hotel macht schon auf den ersten Blick einen guten, sauberen Eindruck. Unser Zimmer war im 2. Stock gelegen in einer Querstraße zur Via Nazionale. Der Lärm war also nicht so sehr zu hören - außerdem verfügt das Zimmer über eine moderne Klimaanlage, sodaß man während der Nacht auch das Fenster geschlossen halten kann - dann ist fast nichts mehr zu hören. Das Zimmer war sehr modern ausgestattet, mit Parkettboden im Schlafraum. Es gab einen Zimmersafe, der gratis zu benützen war (zahlencode). Es war auch ein moderner Flat-TV vorhanden, jedoch konnte ich kein einzig deutsches Programm finden (nicht dass ich in Rom fernsehen wollte, war halt neugierig).... Das Bad war auch relativ neu renoviert, es war ein Fön vorhanden, ein Bidet, eine Dusche mit Duschwand. Was ich extra hervorheben kann ist die tolle Sauberkeit des Zimmers. Handtücher wurden täglich gewechselt. Einziger eventueller Minuspunkt ist die Größe (oder Winzigkeit?) des Zimmers. Also es wirklich sehr klein, aber uns hat das letztendlich nicht gestört, da wir uns ja nur zum Schlafen dort aufgehalten haben. Das Preis-Leistungsverhältnis paßt auf alle Fälle. Zum Frühstück kann ich leider nichts sagen, da wir keines dazugebucht hatten. Die Umgebung: das Hotel liegt sehr zentral - zum Trevi-Brunnen geht man ca. 10 Minuten. Ein Supermarkt liegt genau gegenüber und auch eine Touristeninformation ist schräg gegenüber dem Hotel. Was ich noch jedem empfehlen kann: eine tour mit dem Touristenbus 110. Ein 24-Stunden-Ticket ist im Vorverkauf für EUR 16 zu erhalten. Es gibt verschieden Haltestellen bei den Sehenswürdigkeiten, wo man jederzeit die Tour unterbrechen kann und immer wieder aus und zusteigen kann. Wirklich toll! (inkl. Audioguide)


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Verena (26-30)

Februar 2009

Tolles Hotel, tolle Anlage!

6.0/6

Sehr schönes Hotel. Sehr sauber und gepflegt. Das Frühstück war sehr gut und Reichhaltig. Viele Sehenswürdigkeiten sind zu Fuß erreichbar. (Trevi Brunnen, Forum Romanum,...). Es gibt direkt vor dem Hotel eine Bushaltestelle vor dort gehen Busse zum Vatikan und zum Bahnhof. Wir waren sehr zufrieden und würden dieses Hotel jederzeit wieder buchen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (36-40)

Januar 2009

Empfehlenswert, zentrale Lage

4.6/6

Sehe gepflegtes, mittelgroßes Stadthotel mit schöner Fassade und beeindruckendem Eingangs- bzw. Lobbybereich. Wir hatten nur Übernachtung gebucht. Daher keine Aussage zu Verpflegung, Bar und Restaurant möglich. Das Hotel hat mehrere Aufzüge, so dass Wartezeiten nicht entstehen. Gästestruktur, soweit man sie einschätzen kann, gemischt.


Umgebung

5.5

Top-Lage. Direkt an der Via Nationale zwischen piazza de la repubblica und piazza venezia. Direkt vor dem Hotel befindet sich eine Bushaltestelle. Wir haben den größten Teil der Sehenswürdigkeiten zu Fuß erkundet, Entfernungsangaben daher in Minuten pro Fußweg (Bhf. Termini 10 Min., Trevi Brunnen, 10 Min., Colosseum 15 Min., Piazza Navona 15 Min., Pantheon 10 - 15 Min., Vatikan 25 Min.). Direkt gegenüber befindet sich ein Supermarkt (Spar). Fahrpreise für Metro und Bus je 1 EUR pro Pers. pro Fah


Zimmer

4.5

Economyzimmer: Doppelbett 1,80 x 2 m, Wandschrank ausreichend, LCD-Fernseher (nur ARD), Minibar, Safe inkl., Abstellfläche für Koffer etc. Insgesamt ausreichende Größe. Wir hatten das Zimmer zur Straßenseite, können uns jedoch über Lärm nicht beschweren. Klimaanlage vorhanden. Badezimmer ebenfalls ausreichend dimensioniert mit Waschbecken, Toilette, Bidet, Dusche, Fön.


Service

4.0

Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit, spricht allerdings ausschließlich italienisch und englisch. Das Zimmer kann man ab 14 Uhr beziehen, auschecken um 12 Uhr. Es ist möglich, die Koffer in einem separaten Raum unterzustellen. Die Zimmerreinigung war nicht zu beanstanden Handtücher wurde täglich gewechselt und vor allem das Bad war sehr sauber.


Gastronomie

Nicht bewertet

keine Angabe, da nur Übernachtung gebucht. Beim nächsten Besuch allerdings mit Frühstück (7, 50 EUR/Pers./Nacht) da in der direkten Umgebung keine billige Verpflegung.


Sport & Unterhaltung

keine Agabe, da nicht genutzt. Internetcafé zwar gesehen, also möglich.


Hotel

4.5

Bewertung lesen

Rainer (41-45)

März 2008

Prachtvolles Hotel, sehr zentral gelegen!

5.6/6

Hotel im Renaissance-Stil, beeindruckende Fassade! Hervorragender Zustand auch im Innern. Einige Mitarbeiter an der Rezeption sprechen neben englisch auch deutsch. Am Eingang steht ständig ein Hotelpage, der auf Wunsch auch die Koffer ins Zimmer trägt, was wir aber nicht in Anspruch nahmen... Das Zimmer (Economy) war mit 326, 70 Euro für 4 Nächte mitten in ROM preislich voll angemessen. Wenn man etwas sparen möchte, sollte man einfach nur Übernachtung ohne Frühstück buchen, denn dieses kostete damals zusätzlich nochmal um die 25 Euro pro Person! Wir verzichteten daher auf diese Leistung.


Umgebung

6.0

Zentraler geht es nicht! Zum (Hauptbahnhof) Roma Termini sind es wirklich nur 5 - 10 min. Fußweg. In unmittelbarer Nähe des Hotels ist eine Bushaltestelle, man ist zB in weniger als 10 min am Colloseum. Parkmöglichkeiten des Hotels können wir nicht beurteilen, da wir mit Flugzeug und Bahn angereist sind.


Zimmer

5.5

Die Zimmer waren zwar recht klein, aber in tadellosem Zustand. Die Betten waren gut. Minibar/Safe/TV selbstverständlich vorhanden. Das Bad war ein Traum aus Marmor. Klimaanlage in Betrieb. Wenn man mal die (normalerweise) geschlossenen Fenster öffnete, konnte man mal den Straßenlärm der Hauptstraße kurz hören. Kurzum - man hörte nichts dergleichen, da die Fenster diesen Lärm "draußen" ließen! Die Zimmer waren während unserer Zeit immer in tadellosem Zustand, besser geht es nicht! Einmal sahen wi


Service

6.0

Wir können nichts negatives finden - wir waren im wahrsten Sinne des Wortes wunschlos glücklich!


Gastronomie

Nicht bewertet

Können wir nicht beurteilen da wir nichts nutzten...


Sport & Unterhaltung

ebenfalls nichts dergleichen in Anspruch genommen...


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Elke (26-30)

August 2007

Hotel war ok

3.4/6

Das Hotel war 5 stöckig. Es wurde in unserem Aufenthalt renoviert, aber wir haben davon nichts mitbekommen. Unsere Zimmer waren sehr klein aber zweckmässig. Alles war sehr sauber. Die Gästestrucktur war gut durchgemischt (Engländer, Amerikaner, Italiener, Russen, Deutsche). Wir hatten übernachtung mit Frühstück gebucht. Das Frühstück wurde gegenüber in einem Restaurant für uns hergerichtet. Es gab u. a. Käse, Wurst, Rühreier, Speck, Kuchen, Gebäck, Marmeladen, Müsli etc.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt in der Via Nationale eine bekannte und sehr gut gelegene Einkaufstraße in Rom. Vom Termini sind es ca. 10 min zu Fuß ins Hotel. Vom Hotel aus braucht man zu Fuß ca. 10 min zu den Sehenswürdigkeiten wie das Koloseum, die Spanische Treppe oder den Trevibrunnen. Die nächstgelegene Metrostation ist in ca. 3 min zu Fuß zu erreichen und div. Busse halten direkt vor der Haustür. Direkt gegenüber gab es auch einen kleinen Supermarkt. Das Taxi zum Flughafen kostet pauschal 40, 00 €. In de


Zimmer

3.0

Die Zimmer waren sehr klein, aber Sauber und zweckmässig. Es war mit einem Doppelbett einem Schrank einem Nachtisch (leider für 2 Personen) und einem Schreibtisch mit Minibar eingerichtet. Das Bad war super schön, fast größer wie unser Zimmer. Wir hatten ein Zimmer zum Innenhof raus, daher war es sehr ruhig. Zur Via Nationale müssten die Zimmer lauter sein.


Service

4.5

Die Angestellten an der Rezeption sprachen englisch und italienisch. Sie waren freundlich aber ziemlich lustlos in ihren Bemühungen.


Gastronomie

2.0

Es gab kein Restaurant im Hotel. Frühstück wurde im Restaurant auf der gegenüberliegenden Straßenseite serviert.


Sport & Unterhaltung

1.0

da es sich um ein reines Stadthotel handelt, gab es leider nichts an Sport und Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Peter (36-40)

Juli 2007

Zentral gelegenes Stadthotel

4.6/6

Sehr schönes Stadthotel, in der Nähe des Bahnhofes, 5 Stockwerke - aber verschiedene Häuser, die miteinander verbunden sind. Das Hotel wird immer wieder renoviert - aber keine Lärmbelästigung. Das Hotel liegt an der via Nationale, daher sind die Zimmer zum Innenhof leiser. Sehr freundlicher Service. Frühstück nur außerhalb des Hotels möglich (aber es gibt genügend Kaffeeebars in der Umgebung). Zimmer sind recht klein aber sehr sauber. Superior zimmer sind optimal!


Umgebung

5.0

Vom Hauptbahnhof selbst mit Gepäck in ca. 5-10 MIn. zu Fuß zu erreichen. Das Hotel liegt in einer großen Haupt- und Einkaufsstraße mit vielen Kaffees, Supermärkten, Kleidergeschäften u. v.m. Nächste Metrostation 3 Min. zu Fuß. Super gelegen für Stadtbesichtigung!!!


Zimmer

5.0

Zimmer haben Minibar (bei uns war der Kühlschrank jedoch aus) , Fernsehen mit einem deutschen Programm . Bademäntel- und Schuhe sind vorhanden. Jeden Tag Handtuchwechsel. Fön ist vorhanden. Bad ist sehr sauber. Superiorzimmer sind von der Größe optimal, liegen zum Innenhof.


Service

5.0

Sehr freundlicher Service. Es wird allerdings nur Englisch oder Italienisch gesprochen. Beim Check-out werden koffer ohne Probleme aufbewahrt.


Gastronomie

3.5

Kein Restaurant im Hotel. Es besteht jedoch die Möglichkeit sich das Frühstück aufs Zimmer bringen zu lassen.


Sport & Unterhaltung

3.5

Es werden beim Einchecken Stadtrundfahrten angeboten, die über das Hotel gebucht werden können


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Monika (51-55)

November 2006

Wunderschönes Stadthotel

5.2/6

Wir hatten eine wunderschönes Zimmer nach hinten, konnten sehr ruhig bei offenem Fenster schlafen.Matratze war wunderbar, fast wie zu Hause. Safe und Minibar auch Fernseher, den wir aber nicht brauchten.Badezimmer ausreichend groß, mit tgl. sauberen Handtüchern. Sogar Zahnbürste, Kamm, Slipeinlagen, Nagelpfeile, Seife, Shampoon, Duschdas,Rasierer waren vorhanden. Alles sehr sauber und ordentlich.


Umgebung

5.5

Das Hotel liegt mitten drin in der Via Nationale. Bushalte linie71, direkt vor der Tür. Geschäfte und Bars links und rechts ausreichen vorhanden. Mit dem Leonardo Express vom Flughafen 11Euro p-P, dann in 10 min zu Fuß zu erreichen. In der nächsten Seitenstr. eine wirklich gute und günstige Pizzeria-Est Est Est, supernette Bedienung. Pizza 6 Euro, ital. Frittate ab 1,50Euro Hmm lecker.1/4 Wein 3 Euro. Ebenfalls in der gleichen Str. eine Bar von Vater und Sohn geführt, in der wir tgl. unser Früh


Zimmer

5.0

Unser Zimmer war ausreichend groß, Bett super, Bad mit Dusche und <Bidet, sehr gut. Die Sauberkeit des Zimmers top. Handtücher tgl. neu. Es gab nichts zu bemängeln.


Service

6.0

Sehr nettes Personal. Ich hatte am Ankunftstag Geburtstag. Das hat Laura direkt beim einschecken bemerkt, ganz lieb gratuliert und uns aufs Zimmer eine Flasche Prosecco schön im Eiskübel auf Silbertablett und Pralinen geschickt. Service vom Haus. Ein toller überraschender Empfang. Laura spricht sehr gut deutsch und Pietro an der Rezeption ebenfalls. Hilfsbereit und sehr freundlich waren alle an der Rezeption. Sogar Transfer zum Flughafen wird angeboten. Kostet allerdings 60Euro. Mit dem Taxi


Gastronomie

4.0

Haben wir nicht genutzt. Am ersten Tag bat ich um einen Löffel für Medizin, den bekam ich auch ohne zu zögern.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Klaus (41-45)

August 2006

Gute Lage, winziges Zimmer

4.4/6

Die Lage des Hotels ist ziemlich gut, wer etwas laufen kann kommt zu Fuss zu Forum R. oder zur Spanischen Treppe, Busse (Tagesticket 4€) fahren vor der Haustür ab. Der Eingangsbereich ist sehr schön und stilvoll, die Zimmer sind modern aber klein. Das Hotel ist kinderfreundlich.


Umgebung

5.0

Die Lage ist recht gut s.o. Von der Station Termini kann man zu Fuss gehen oder mit dem Bus/Taxi fahren, letzteres kostet nicht viel und geht schnell. Die Hauptsehenswürdigkeiten sind schnell erreicht, zum Vatikan kommt man schnell mit der Metro von Piazza Republica. Restaurants sind in der Nähe vorhanden.


Zimmer

3.0

Die Größe der Zimmer ist der eigentliche Nachteil. Wir hatten ein Zimmer mit kleinem, hochliegenden Fenster und einem Doppelbett, wobei der Platz im Zimmer sich auch eine etwa 0,75m breiten Streifen um das Bett herum beschränkt. Den Koffer abzustellen war schon schwierig, der zweite stand dann völlig im Weg. Wer kein kleines Zimmer mag, sollte das Hotel nicht nehmen. Die Einrichtung und Sauberkeit war jedoch tadellos.


Service

5.0

Der Service war tadellos und freundlich. Die Kellner haben versucht, jeden Wunsch zu erfüllen und sogar einer alleinreisenden Mutter einmal das Kind betreut damit sie in Ruhe essen konnte. Das Personal konnte ganz gut englisch, allerdings kein deutsch.


Gastronomie

4.5

Das Frühstück ist für italienische Verhältnisse gut, abends haben wir nicht gegessen, es gibt aber ein Restarant mit kleinem Strassenbereich in einer ruhigen Seitenstrasse. Die Bedienung ist freundlich und aufmerksam.


Sport & Unterhaltung

Das Hotel ist ein Stadthotel ohne Pool o.ä. Eine Internetnutzung war nicht möglich. Öffentliche Stadtrundfahrten können vom Bahnhof Termini genutzt werden.


Hotel

4.5

Bewertung lesen

Emel (26-30)

Februar 2006

Gut gelegenes Stadthotel, empfehlenswert

4.4/6

Schöner Eingangsbereich, leider sehr kleine Zimmer insbesondere das Bett war ziemlich klein aber ausreichend für schlanke 2 Personen. Das Bad war mit Wanne, schön sauber. Wir hatten eine Rate ohne Frühstück und haben das Frühstück im Hotel nicht genutzt da dieses 11.- Euro pro Person extra gekostet hat. Es gibt Möglichkeiten zu Frühstücken auch ausserhalb z.B. ein unterschiedlich belegter Toast mit Kaffee.


Umgebung

5.0

Lage ist sehr gut, mitten auf einer sehr belebten Einkaufsstrasse mit vielen günstigen Shops und Restaurants (eher nicht günstig). Wir hatten ein Zimmer zum ruhigen Innenhof mit grossem Balkon (wobei der Innenhof keine schöne Aussicht hat, sondern sehr verbaut ist), aber wir haben den Lärm der Strasse nicht gehört. Von dem Hotel aus sind viele Sehenswürdigkeiten zu Fuss erreichbar, insbesondere das Antike Rom. Auch gibt es ca. 150 Meter weiter die Place de la Republic wo eine Metro fährt, z.B.


Zimmer

4.0

s. Beschreibung oben, Fehrnseher sehr klein und nur ZDF, CNN und BBC vorhanden, sonst italienische Kanäle. Minibar ist vorhanden aber sehr teuer.


Service

4.0

Zimmer waren aber sauber, Rezeption hilfreich.


Gastronomie

4.5

Angeschlossen befindet sich ein Restaurant Il promodoro mit gutem Essen und manchmal auch Piano Musik (geschmackssache). Das Essen dort hat für 2 Personen ohne Alkohol inklusive Getränke ca. 30 Euro gekostet.


Sport & Unterhaltung

--


Hotel

4.5

Bewertung lesen

Jana (31-35)

September 2005

Sehr schönes Cityhotel

3.8/6

Ein sehr schönes Hotel an einer beliebten Einkaufsstraße. Wir hatten unser Zimmer zum Hof und konnten nachts das Fenster offen lassen, vorne raus ist es bestimmt sehr laut. Die Zimmer waren sauber und normal groß. Das Badezimmer ist mit Badewanne ausgestattet und normal groß. Im Schrank haben wir eine Kochgelegenheit gefunden und ein Abwaschbecken.


Umgebung

4.5

Das Hotel liegt nur ca. 10 Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt. Man kann vom Hotel aus alle Sehenswürdigkeiten zu Fuß erreichen. Anfahrt vom Flughafen mit Taxi ist sehr teuer wir haben 65€ bezahlt, auf dem Heimweg haben wir den Flughafenexpress genommen und pro Fahrkarte 9,50€ bezahlt, hat sehr gut funktioniert.


Zimmer

3.5

Die Zimmer sind nicht übermäßig groß es reicht aber vollkommen aus. man ist ja eigentlich nur zum übernachten hier. Satelietenfernsehen ist nicht vorhanden nur italienische Sender. Ein Minisafe steht jedem in seinem Zimmer zur Verfügung und kann selbst codiert werden.


Service

3.5

Personal spricht kein deutsch, aber freundlich. Zimmerservice war ok, es wurde tgl. gereinigt, so wie man es in einem 4*Hotel erwartet. Konnten jedoch erst 14.00 in das Zimmer (waren bereits 9.30 im Hotel) durften unser Gepäck da lassen, aber nicht duschen. So mussten wir bis 14.00 warten. Das gefiel uns weniger.


Gastronomie

Nicht bewertet

haben wir nicht genutzt


Sport & Unterhaltung

Keine Angaben


Hotel

3.5

Bewertung lesen

Wolfgang (46-50)

August 2005

Schönes, sehr zentrales Stadthotel

4.3/6

Das International Palace ist ein sehr schönes, sauberes , stilvolles und zentrales Stadthotel im Herzen von Rom. Der Empfangsbereich ist sehr prunkvoll und eindrucksvoll . Es liegt an der Via Nationale, eine zum Shoppen sehr schöne Straße die aber auch stark befahren ist . Unser Zimmer war nach hinten raus, so das ich nicht sagen kann ob der Verkehr auch Nachts stört . Das Hotel hat 6 Etagen und mehrere Aufzüge. Das Publikum ist international.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt sehr zentral , alle Sehenswürdigkeiten kann man zu Fuß erreichen. Trevi-Brunnen 10 Minuten , Spanische Treppe 15 Minuten , Kolosseum 15 Minuten , Vatikan und Engelsburg 20 Minuten . Vom Bahnhof aus sind es keine 10 Minuten zu Fuß. Direkt vor dem Hotel ist aber auch eine Bushaltestelle ( Ticket für Bus und U Bahn 1 €, gibt es am Kiosk ) Gegenüber und neben den Hotel ist jeweils ein gut sortierter Supermarkt.


Zimmer

4.5

Die Zimmer waren sehr groß ( Suite ) mit einer sehr leise Klimaanlage . Safe ( Im Preis mit drin ) Minibar Fernseher und Telefon waren auf den Zimmer. Die Zimmer sind sehr schön und stilvoll eingerichtet. Das Bad mit einer sehr schönen Eckdusche war auch sehr groß. Im Bad war ein Fön ,Schampoo , Seife und Duschhauben.


Service

4.5

An der Rezeption wurden wir sehr freundlich empfangen ( es wurde auch ein bischen deutsch gesprochen ) Die Zimmer wurden jeden Tag gründlich gesäubert und die Handtücher täglich gewechselt. Die Koffer konnten bis zur späteren Abreise aufbewahrt werden.


Gastronomie

3.0

Wir hatten über das Internet ( HRS ) ein Doppelzimmer mit Frühstück für 99 € ( Preis für 2 Personen ) gebucht . Das Frühstück war für italienische Verhältnisse völlig OK ( aber keine 4 Sterne ) Ich habe in mehreren 3 Sterne Hotels in Deutschland ein besseres Frühstück aber auch in London ein viel, viel schlechteres Frühstück bekommen . Andere Länder andere Sitten. Es gab Brötchen , Toast , Weißbrot , diverses Gebäck , Müsli , Salami Kochschinken , Rührei mit Speck , Marmelade , Kaffee , Tee , Ca


Sport & Unterhaltung

Keine Angaben


Hotel

4.5

Bewertung lesen

Sonja (26-30)

August 2005

Empfehlenswertes Stadthotel

4.6/6

Schönes zentral gelegenes Stadthotel an der Via Nazionale (große, sehr stark befahrene Einkaufsstraße). Von innen größer als von außen vermutbar. Zimmer (Seite zur Innenseite) sehr sehr klein, Badezimmer fast größer von der Fläche her, leider sehr hellhörig zum Nachbarzimmer hin. Aber sehr sauber, was wichtiger ist. Super Klimaanlage! Hatten ohne Frühstück gebucht, hätte pro Person/Tag 10 Euro gekostet, war einfach zu teuer. In ganz Rom kann man an jeder Ecke günstiger und wahrscheinlich gemütlicher frühstücken.


Umgebung

5.5

Lage hervorragend! Alle Sehenswürdigkeiten zu Fuß erreichbar oder mit dem Bus (Haltestelle vor dem Hotel oder zu Fuß zum Bahnhof in 7 Minuten ohne rote Ampeln). Zum Flughafen ab Hauptbahnhof mit Leonardo-Express, Ticket am Automat lösbar. Taxis auf Kurzstrecken bezahlbar, hatten nur sehr freundliche Fahrer.


Zimmer

4.0

Mini Zimmer mit TV (nur ital. Sender, MTV und BBC(?)), geniale Klimaanlage, Badezimmer sehr schön und groß (dort fühlt man sich richtig wohl), Minibar, Safe. Sehr sauber. Minus: Licht für einzelne Bettseiten nicht von beiden Seiten bedienbar, auf einer Seite keine Ablagemöglichkeit für Bücher etc. Evtl für Hausstaubmilben-Allergiker ungeeignet, viel Teppich, Stoff etc.


Service

5.0

Rezeption schön gestaltet, sogar z.T. deutschsprachig. Sehr freundliche Angestellte. Wünsche werden sofort und fast zuverlässig erfüllt (einzig das mit dem Weckruf am Abreisetag funktionierte nicht ganz). Handtücher werden jeden Tag gewechselt, tägliche Reinigung des Zimmers. Ausflüge und Touren über Hotel buchbar (hatten wir nicht in Anspruch genommen).


Gastronomie

4.0

Ans Hotel angeschlossenes Speiselokal, vorwiegend Pizza. Essen war sehr gut und preislich ok, nur abends sehr überfüllt. Personal nicht überaus freundlich, aber akzeptabel.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5

Bewertung lesen

Sabine (26-30)

März 2005

Sehr gutes Stadthotel und günstiger Lage

3.6/6

Das Hotel ist in einem sehr guten Zustand. Der Empfangsbereich ist sehr schön. Es sind Lifte vorhanden. Alles ist sehr sauber, auch unser Zimmer war sehr schön, groß genug und sauber. Wir hatten mit Frühstück gebucht, welches für ROM ok war (Müsli, Eier, Rührei, eine Sorte Käse und Wurst, Marmelade, Brötchen, Toast, Kaffee). Die Gästestruktur war bunt gemischt, alle Länder waren vertreten.


Umgebung

4.0

Die Lage des Hotels ist sehr gut. Es liegt direkt an der Via Nationale, einer sehr großen und wie jede Str. in Rom stark befahren...an der Str. gibt es viele Geschäfte und es ist abends angenehm dort entlang zu gehen (einige Viertel sind abends eher nicht zu empfehlen). Zu Fuß ist man in 5 Min am Piazza Venezia, von dort kommt man zu Fuß zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten...5 Min Piazza Navona, Pantheon, Trevi Brunnen, Colloseum, Forum, 10 Min Vatikan, Engelsburg, Spanische Treppe... wir m


Zimmer

3.5

Das Zimmer war groß, freundlich eingerichtet, auch das Badezimmer war sauber und groß genug. Es gab einen Fön und TV (wir hatten sogar Pro7). Hier muss man jedoch aufgrund der Lärmbelästigung einen Abstrich machen...es gibt zwar Doppelglasfenster, trotzdem war es sehr laut (wie aber eigentlich überall in Rom).


Service

3.5

Unser Zimmer wurde immer gut gereinigt, jeden Tag gab es frische Handtücher, Shampoo..., auch beim Frühstück wurde uns sofort geholfen...eine Kellnerin könnte ein wenig mehr lachen (aber nicht schlimm). An der Rezeption waren auch alle sehr freundlich. die Koffer werden am letzten Tag umsonst aufbewahrt bis man abreist.


Gastronomie

3.0

Der Frühstücksraum war ok, aber keine 4 Sterne wert. Der Boden, die Stühle waren etwas schmuddelig...Krümmel überall... das Essen war jedoch reichlich vorhanden und wurde immer wieder neu aufgefüllt.


Sport & Unterhaltung

Keine Angaben


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Marion (36-40)

Juli 2004

Gutes, empfehlenswertes Hotel in recht günstiger Lage

4.0/6

Das Donna Laura Palace Hotel ist ein ziemlich neues Hotel mit 64 Zimmern auf 5 Stockwerken. Das Hotel ist sehr gepflegt und ansprechend ausgestattet - vielleicht einen Tick zu "italienisch". Nahezu alle Zimmer sind mit Balkon zum Mini-Innenhof - direkt an der Straße - aber super isoliert - kein Lärm bei geschlossenen Fenstern. Angeboten wird ein Frühstück (im Zimmerpreis enthalten) und Mittag-oder Abendessen (im Sommer auf der sehr schönen Dachterasse) - für uns aber zu teuer (Vorspeise € 12,--, Hauptgerichte ab € 22,--)Wir haben uns für das Hotel aufgrund des attraktiven Preises (ratestogo) für ein 4 Sterne Hotel in recht guter Lage entschieden - wir haben das Hotel bei hrs, hotel.de und Neckermann deutlich teurer gesehen (bis € 85,-- pro Nacht mehr...)


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt an einer recht viel befahrenen Straße direkt am Tiber in angenehmer Umgebung (wir haben die Umgebung Termini gesehen - das hat uns nicht so gefallen)- das Umfeld ist aber sehr ruhig und die Zimmer sehr gut isoliert. Zur Metro-Bahn LEPANTO sind es etwa 10 Minuten zu Fuß - aber sicher 700 m - mit viel Gepäck könnte es anstrengend werden - wir hatten aber kein Problem. Wir sind in Ciampino angekommen und nicht mit dem Ryanair-Shuttel gefahren, sondern mit dem COTRAL-Bus (fährt alle


Zimmer

4.5

Für Rom und den Preis den wir bezahlt haben (€ 100,-- pro Nacht) super. Obwohl wir ja dann doch nur ein Standard-Zimmer hatten - echt o.K. Der Minibarkühlschrank war´ziemlich groß und wurde von uns für eigene Getränke mißbraucht. Ohne Bad und Balkon ca. 16 qm - schönes, sauberes Marmorbad - schöne Armaturen, Telefon im Bad, zusätzlich Bidet, 2 Riesenhandtücher täglich und 4 Baumwolltücher,Fön, Tisch und zwei Stühle, Kofferablage, Klimaanlage, Fernseher mit 2 dt. Programmen, Safe, Spiegel im SCh


Service

4.0

Wir hatten ÜF und billig gebucht - deswegen haben wir wahrscheinlich auch kein De Luxe Zimmer bekommen wie gebucht (hat gleich gekostet wie das Standard)obwohl das bestätigt war. Minibarpreise waren na ja - für Cola etc. pro Dose € 3,--. Wasser 1/2 ltr. € 2,-- der Rest so um € 4,-- bis € 4,50. Dann hatte ich eigentlich im Vorfeld als Geburtstagsüberraschung für meinen Mann das Frühstück auf dem Dach gewünscht (wurde mir per E-Mail auch bestätigt) - das gab´es dann aber doch bloß im schönen, küh


Gastronomie

3.5

Im Hotel gibt es ein Restaurant und eine Bar (haben wir nicht probiert) das Frühstück wurde sehr schön präsentiert - war aber nichts Besonderes - unter Berücksichtigung der italienischen Verhältnisse aber o.K. Es gab´verschiedene (ital.) Brötchen, Zwieback, 3 oder 4 Sorten einfachen Kuchen, süße Croissants, Kekse, 2 Sorten Marmelade, Honig, gekochter Schinken (einfach) und Käse - sowie Rühreier und gekochte Eier. Darüberhinaus Flakes und ähnliches und etwas frisches Obst. Wasser und 3 Säfte aus


Sport & Unterhaltung

3.5

Ist ein Stadthotel - es gibt aber einen recht guten Fitnessbereich im Erdgeschoß und ein Jacuzzi - wir waren aber abends so platt, daß ich nicht mal mehr in den Whirlpool wollte.. Tagungsräume gibt es auch - aber das haben wir nicht gesehen. Anderes Entertainment holt sich fast jeder Rom-Reisende sicher woanders - ist echt nicht nötig im Hotel.


Hotel

4.5

Bewertung lesen

Heinz (36-40)

August 2003

erstklassiges verkehrsgünstiges Stadthotel

4.3/6

Neues sehr sauberes Hotel, sehr schöne Dachterrasse, nahe am Tiber, sehr schönr und kühler Frühstücksraum im Untergeschoss, guter Fitnessraum


Umgebung

4.0

nahe am Tiber Tiber im Stadtteil Prati gelegen, ca. 10 Minuten Fußweg zur Metrostation Lepanto, ca. 15 Minuten Fußweg zum Piazza Poppolo, direkt hinter dem Hotel gut sortierter und preisgünstiger Supermarkt


Zimmer

5.0

sehr saubere und moderne Zimmer mit hochwertigem Mobilar, erstklassige gute Matratze, ordentlicher Kühlschrank/minbar, sehr schönes Marmorbad, durch die guten doppelverglasten Fenster kein Lärm von außen zu hören, teilweise auch Zimmer mit Balkon, sehr gute Klimaanalage (August)


Service

5.0

sehr nette und hilfsbereite Receptionsbesetzung, hervorragende Reinigung der Zimmer


Gastronomie

4.0

für italienische Verhältnisse ordentliches Frühstücksbuffet mit viel frischem Obst, mehreren Brotsorten, Marmelade usw., 4-Sterne absolut erfüllt


Sport & Unterhaltung

4.0

Stadthotel., jedoch moderner Fitnessraum vorhanden


Hotel

4.0

Bewertung lesen