Monte Gordo Hotel Apartamentos & SPA

Monte Gordo Hotel Apartamentos & SPA

Ort: Monte Gordo

0%
3.0 / 6
Hotel
3.0
Zimmer
4.0
Service
3.0
Umgebung
2.0
Gastronomie
6.0
Sport und Unterhaltung
1.0

Bewertungen

Holger (56-60)

Juni 2019

Leider enttäuscht

3.0/6

Hotel Monte Gordo Hotel die Standardzimmer haben oft keinen Balkon, obwohl in der Hotelbeschreibung was anderes steht. Ein großer Gebührenpflichtiger Parkplatz ist vorhanden. Pool, es ist tatsächlich nur ein Pool vorhanden, zwar kann man in der Hotelbeschreibung immer wieder lesen ( so auch bei TuI) das es einen Außen- und einen Innenpool gäbe. Das ist aber tatsächlich derselbe, der nur Hin und wieder mit einem Dach verschlossen wird. Der Pool hat nur eine Tiefe von 1 Meter und ist schmal und kurz. Außerdem wird erfasst ständig von kleinen Kindern benutzt. Der Aussenbereich (Pool) ist sehr klein und man hat nur einen Blick auf Wände. Es sind zwar nur wenige Gäste am Pool dieser ist aber durch ständiges Geschrei von Kleinkindern, kaum als Ruheplatz zu benutzen. Fazit - wer gerne am Pool liegt sollte ein anderes Hotel wählen. Der Fitnessbereich ist ganz gut ausgestattet aber leider auch bei wenigen Gästen ständig überlaufen und sehr klein.


Umgebung

2.0

Das Hotel liegt etwas weit vom Strand entfernt, Luftlinie mögen es nur 300 Meter sein. Nur ist der Weg zum Strand durch andere Hotels versperrt, so dass doch ein ganz schöner Spaziergang ist.


Zimmer

4.0

Service

3.0

Gastronomie

6.0

Essen ist abwechslungsreich undeutlich,


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Alexander (36-40)

Februar 2019

Günstiges 4-Sterne-Hotel an der Ostalgarve

5.0/6

Ein günstiges 4 Sternehotel an der Ostalgarve. Vom nächsten Ort kann man mit der Fähre nach Spanien fahren. Das Hotel bietet Halbpension und das Essen ist sehr gut.


Umgebung

5.0

nur 5 min vom Strand entfernt, auch wenn die Häuser direkt neben dem Hotel nicht so schön sind.


Zimmer

5.0

Vielleicht leicht unter 4 Sterne-Niveau, aber sehr zufriedenstellend.


Service

6.0

nichts zu meckern


Gastronomie

4.0

Frühstück war vielfältig, ausreichend und gute Qualität. Ich hatte Halbpension und auch abends gab es genug Auswahl, in der Regel jeweils ein Fleischgericht, Fischgericht und vegetarisch. Was ist etwas vermisst habe, ist frisch gegrillter Fisch, wie es in Portugal üblich ist. Es war eher Fisch in Soße mit Reis oder Kartoffeln.


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool ist sehr angenehm. Außerdem gibt es Dampfbad und Sauna, alles inklusive.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hans (66-70)

November 2018

Keine schlechte Entscheidung

5.0/6

Hotel in der vierten, fuenften Reihe vom Strand aus gesehen. Mein Zimmer hatte dann auch gleich gar keinen Balkon (die unteren haben wenig Licht, Aussicht haben sie alle nicht - bzw.nur auf die Rueckfront des Betonkastens auf der anderen Strassenseite). Monte G. ist ein touristischer Retortenort, und hat ausser dem schoenen Strand vor allem eine reiche Auswahl an hollaendischem Friteusen-Fastfood zu bieten. Eine richtige Stadt ist Vila Real de Santo Antonio, das ist auch die Gemeinde, zu der Monte Gordo gehoert.


Umgebung

4.0

Die Lage ist speziell: recht gut gelegen fuer Leute ohne Auto: der Bus,der die ganze Algarve bedient, haelt in 5 Minuten Entfernung, der Zug erfordert einen gemaechlichen 15-Minuten-Marsch zum Bahnhof. Besonders die Zugverbindungen sind preiswert - und man sieht mehr vom Land als nur die unselige Landstrasse Nummer 125. Vila Real ist ein schoenes Staedtchen (nur 3,4 Kilometer entfernt am Grenzfluss zu Spanien (Tagesausflug!).


Zimmer

5.0

Ziemlich geraeumig, Gute Ausstattung. Alle Apartments und die meisten (!) Zimmer haben einen Balkon. Wenn man darauf Wert legt, sollte man die Veranstalterbeschreibung daraufhin ueberpruefen. Alle Badezimmer mit Badewanne fuer ein heisses Bad an kalten Tagen. Minibar. Steinfussboden. Bett ok.


Service

4.0

Der Service ist ein wenig Glueckssache und haengt von der Tagesform des oder der Mitarbeiter(in) ab. Man spricht englisch.


Gastronomie

5.0

Das Fruehstueck (Buffet) fand ich ganz in Ordnung (besonders fuer den sonst oft kargen portugiesischen Standard). andere weniger begeister (jeder hat seine Gewohnheiten). Gute Obstsalate. Bei wenig Gaesten ist die Atmosphaere im Restaurant naturgemaess trist.


Sport & Unterhaltung

5.0

Strand, Strand, Strand! Ausflugsfahrten ist beide Richtungen die Algarvekueste entlang. Oder auch ins Hinterland. Lisssabon ist zu weit fuer einen Tagestrip. Kleines Schwimmbad, grosses Wort: SPA.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christine (66-70)

Dezember 2017

14 Tage für kleines Geld waren okay.

4.0/6

Die Beschreibung des Hotels entspricht in keiner Weise der Realität. Perfekt, wie die man es geschafft hat, auf den Fotos den direkt gegenüberliegenden, die Sonne wegnehmenden, Mehrgeschosser "versteckt" hat. Kaum ISonne im Appartment, keinerlei Außenanlagen. Auch von den sonstigen Dingen in der Hotelbeschreibung haben wir nichts vorgefunden. Meine 14 Tage dort haben gezeigt, dass das Hotel nicht für einen Langzeiturlaub geeignet ist.


Umgebung

2.0

Auf Google sieht es so aus, als ob das Hotel direkt neben einer Grünanlage liegt. Die "Grünanlage" hat eher Brachland-Charakter, geschmückt von verschlossenen Wellblechtoren. Man glaubt sich in einem Industriegebiet. Durch die fußläufig erreichbare Fußgängerzone findet man genug Lokale.


Zimmer

4.0

Ich hatte ein Appartment. Dieses war großzügig geschnitten, gut aufgeteilt und die Möbel waren recht neuwertig. Die Ausstattung der Küche war äußerst spartanisch, aber für 14 Tage hat es gereicht. Das Bett hatte gute Matratzen und einen ordentlichen und sauberen Kleiderschrank. Auch das Bad war ziemlich groß. Ein paar Haken im Bad und z.B. im Eingangsbereich, damit an mal eine Jacke aufhängen kann, wären schön gewesen. Es gibt zwar einen LCD-TV, aber keinerlei Auswahl an deutschen Programmen.


Service

2.0

Die Damen an der Rezeption waren nicht sehr freundlich. Die Herren waren da etwas zugänglicher. Zumal dauernd etwas ausfiel. Erst die Heizung, worauf man mir sofort ein anderes Zimmer auf der Etage anbot. Dumm nur, auch dort war es kalt (5 Grad Außentemperatur nachts). Man war sehr bemüht zu helfen, konnte es aber an dem Abend leider nicht mehr. Das (offenbar zentrale) Problem wurde am nächsten Tag gelöst. Dann fiel das Internet aus, danach fiel TV aus. Perfekt. Das Hotel sollte besser an einer


Gastronomie

4.0

Kann ich nicht beurteilen. Ich habe mir den dunklen Frühstücksraum und das dortige Angebot angeschaut und beschlossen, lieber selbst für mich zu sorgen. Der Raum selbst wirkte sehr sauber, aber nicht wirklich einladend.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Thomas (56-60)

Juni 2015

Gutes Hotel, wenn man das richtige Zimmer bekommt

4.6/6

Nach dem Zimmerwechsel war es ein sehr erholsamer Urlaub. Es gibt gute Bus- und Zugverbindungen, um die nähere Umgebung zu erkunden. Allerdings ist der Bahnhof ein wenig außerhalb. Im Ort kann man gute Restaurants finden. Die Qualität des Essens ist erstaunlich gut. Uns hat besonders das im Ort ansässige Steakhaus gefallen.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt nicht unbedingt in Strandnähe, hat dafür aber den Vorteil, das es dort eher ruhig ist.


Zimmer

5.0

Wir haben ein Standarddoppelzimmer gebucht, und darauf geachtet, kein Sparzimmer zu bekommen. Trotzdem wurde uns ein kleines Zimmer (eher Einzelzimmer mit entsprechender Ausstattung) ohne Balkon, mit Blick in den Hinterhof und ohne jegliche Sonneneinstrahlung zugeteilt. Im Angebot wird vom Reiseveranstalter zwischen Standardzimmer und Doppelzimmer ohne Balkon unterschieden. Trotzdem besteht keine Garantie, dass das Standardzimmer eine gute Lage, Größe oder einen Balkon hat. Es wurde empfohlen, v


Service

5.0

Das Personal hält sich dezent zurück, ist aber bei Bedarf hilfsbereit


Gastronomie

4.0

Wir hatten nur Frühstück. Die Auswahl war nicht riesig, aber für unsere Verhältnisse war es ausreichend.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Peter (56-60)

Mai 2015

Keine 4 Sterne verdient

3.4/6

Die Hilfsbereitschaft und Freundlichkeit des Personals lässt, bis auf sehr wenige Ausnahmen, arg zu wünschen übrig. Das Speisenangebot, vor allem das Salatbuffet, ist sehr einseitig. Jeden Tag die selben, wenige Salatsorten sowie Dressings. Die selbe Einseitigkeit trifft auch auf das Frühstücksbuffet zu. Während unseres Aufenthaltes war Monte Gordo eine einzige Straßenbaustelle, auch vor dem Hotel. Jeden Tag andere Umleitungen. Für einen längeren Aufenthalt können wir dieses Hotel nicht empfehlen, bestenfalls für einen Wochenendtrip. Die Website dieses Hotel spiegelt falsche Tatsachen wieder. 4 Sterne sind zu hoch gegriffen.


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Jürgen (66-70)

Mai 2014

Sehr empfehlenswert

6.0/6

Wir waren mit dem Hotel insgesamt sehr zufrieden. Einige der o.e. Angebote haben wir nicht in Anspruch genommen. Wir sprechen ausreichend Portugiesisch, so dass auch die Fremdsprachenkenntnis des Personals nicht bewertet werden kann. Obwohl nur etwa 400m vom Strand entfernt, liegt das Hotel sehr ruhig.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hans-Werner (56-60)

Januar 2014

Absolut empfehlenswert und bis bald!

5.0/6

sehr gepflegtes hotel, die mitarbeiter stets freundlich und höflich, wenn die rezeption auch so wäre; mit viel glück bekommt man ein "hallo" (ist aber weiter nicht störend und beeinträgtigt in keinster weise den service). absolutes "spitze" für das restaurant, die bedienung und dem küchenpersonal. wir hatten halbpension gebucht, frühstücksbuffet absolut i.o.,das abendessen war wirklich ohne tadel und es gab jeden abend etwas anderes. das hotel liegt sehr ruhig, ca. 4 minutenund gemächlichen schrittes von der promenade und dem strand entfernt...........wir mussten unser schulenglisch wieder aktivieren, da man dort (nicht nur im hotel) kein deutsch spricht, was aber im grossen und ganzen absolut kein problem war...


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christian (61-65)

November 2013

Top Preis-Leistung

5.1/6

In der Betonwüste Monte Gordo befindet sich das Hotel in der dritten Reihe, gehört zu den Neueren Häusern und ist sehr gut ausgestattet und im Herbst zu unschlagbaren Preisen buchbar. Hotel und der Traumstrand entschädigen für den Ort. Die Zimmer sind groß und gut ausgestattet, inc. Bademantel. Im Bad ist es etwas dunkel und das WC ist ungünstig placiert (eng). Herrlich große und feste Betten! Tolles Frühstück Der Pool (innen) ist leider erst ab 9.00 geöffnet und sehr flach. Auch Sauna und Dampfbad incl.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claudia (46-50)

Oktober 2013

Zu empfehlendes Hotel

4.9/6

Etwas abseits vom Strand aber die Nähe zum Einkaufspassagen ist top. Freundliches Personal, jedoch ist mit deutschspachigen nicht zu rechnen, mit etwas englisch kommt man jedoch gut aus.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Roswitha (66-70)

Mai 2013

Gutes Hotel aber ohne MB

4.0/6

Hatten das Hotel mit MB gebucht nur dieser MB fehlte. Der MB war ein davorstehender leerer Apartmentkomplex, der nicht gerade ansprechend aussah. Nach Kondakt mit der Rezeption und der Reiseleiterin Frau Inge V. konnten wir in das Hotel Dunamar (Schwesternhotel) wechseln. Dort hatten wir den gebuchten Meerblick. Das Apartment Hotel Monte Gordo selber war modern eingerichtet und in einen gutem Zusatand.


Umgebung

3.0

Entfernung zum Strand ca. 10 Minuten, Einkaufsmöglichkeiten und Busanbindung vorhanden.


Zimmer

5.0

Große moderne Zimmer, TV Balkon, WLAN inklusive, großes Bad.


Service

4.0

Nicht zu beurteilen, da 1 Tag nach Ankunft Hotelwechsel statt fand. Der Herr an der Rezeption war sehr freundlich.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Eleonore (61-65)

Februar 2013

Kann nur weiterempfohlen werden.

5.2/6

Ein sehr freundlicher Empfang,, alle Wünsche wurden nach möglichkeit sofort erfüllt. Essen war sehr gut und Abwechslungsreich. Es war ein sehr angenehmer Aufenthalt und wir haben uns wohl gefühlt und werden wiederkommen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen